Interviews - Deutschlandfunk

Follow Interviews - Deutschlandfunk
Share on
Copy link to clipboard

Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazins…

Deutschlandfunk


    • Oct 5, 2022 LATEST EPISODE
    • daily NEW EPISODES
    • 9m AVG DURATION
    • 2,638 EPISODES


    More podcasts from Deutschlandfunk

    Search for episodes from Interviews - Deutschlandfunk with a specific topic:

    Latest episodes from Interviews - Deutschlandfunk

    Debatte über Entlastungspakete - Bovenschulte (SPD): Die Umsetzung wird sich nicht verzögern

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 10:30


    Wenn es um viele Milliarden Euro gehe, dann sei es völlig normal, dass Bund und Länder hart verhandeln, sagte der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) im Dlf. Für ihn sei klar, dass der Bund den Löwenanteil der Finanzierung übernehmen müsse.Engels, Silviawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    DIHK zum Maßnahmenpaket - Unternehmen brauchen Planungssicherheit und Sparanreize

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 8:03


    Bei den Energiepreis-Entlastungen seien schnell praktikable Antworten nötig, sagte Achim Dercks vom DIHK. Die Unternehmen litten nicht nur unter den hohen Kosten, sondern auch unter Konkurrenzdruck. Der Gaspreis sei hier zehn Mal höher als in den USA.Engels, Silviawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Berliner Gespräch - Nach Bund-Länder-Runde zu Energie-Entlastungspaketen

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 3:40


    König, Jürgenwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Wüst zum Entlastungspaket - "Wir können Kitas nicht schließen, weil wir die Heizkosten nicht zahlen können"

    Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 10:07


    Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat den Bund dafür kritisiert, wie das Entlastungspaket vorbereitet wurde. Bei den Verhandlungen zur Finanzierung müsse es fair zu gehen. Dazu würden auch die Länder ihren Beitrag leisten.Grieß, Thielkowww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Ex-NATO-Analystin Babst - Auf der russischen Seite "greift Chaos um sich"

    Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 9:38


    Für Russland werde es "eine wirkliche militärische Herausforderung", die annektierten ukrainischen Gebieten auch zu halten, sagte die Ex-NATO-Analystin Stefanie Babst. Die Ukraine werde versuchen, die Besatzer auch mit einer Partisanentaktik loszuwerden.Grieß, Thielkowww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Wahlen in Brasilien - KAS-Expertin: Zunehmende Polarisierung vor der Stichwahl zu erwarten

    Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 8:27


    Das knappe Ergebnis des ersten Wahlgangs in Brasilien zeige, dass ein ausgeprägter Konservatismus tief in der brasilianischen Gesellschaft verankert sei, sagte Anja Czymmeck von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Rio de Janeiro im Dlf.Grieß, Thielkowww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    CDU-Chef zu Gaspreisbremse - Merz: "Wir stehen am Anfang einer Marathon-Gesetzgebung"

    Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 9:47


    Für die Ausgestaltung der Gaspreisbremse bietet die Union der Bundesregierung eine Zusammenarbeit an. CDU-Vorsitzende Friedrich Merz warnte im Dlf: Das Vorhaben sei sehr kompliziert und ein tiefer Markteingriff. "Das haben wir noch nie gemacht."Zurheide, Jürgenwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Interview Yasmin Fahimi, DGB-Vorsitzende, zu: Gaspreisen und Energieversorgung

    Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 12:35


    Zurheide, Jürgenwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Wahl in Brasilien - Interview mit Thomas Silberhorn, CSU

    Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 8:09


    Zurheide, Jürgenwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Russische Annexionsversuche - Wolfgang Ischinger: China wird sein Okay nicht geben

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 12:08


    Wolfgang Ischinger, früher Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, sieht in Russlands Annexionsversuchen eine „ durchschaubare Propagandaaktion“ des Kreml, um Erfolge vorzugaukeln. Rückendeckung aller Verbündeter habe er dafür nicht. Armbrüster, Tobiaswww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Gaspreisbremse - Habeck (Grüne): „Eine gewisse Last wird genommen, aber nicht die komplette“

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 11:31


    Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ihren Gasverbrauch trotz des geplanten Preisdeckels zu reduzieren. Die oberen Spitzen würden nicht subventioniert, auch weil sonst Knappheit im Winter drohe.www.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Gaspreisbremse statt Gasumlage - Schutzschirm von bis zu 200 Milliarden Euro

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 3:23


    Detjen ,Stephanwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

    Umbau der Heizungssysteme - Heizungshersteller: Öl und Gas wird weiter eine Rolle spielen

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 9:11


    In 15 bis 20 Jahren werde Deutschland vor allem mit Wärmepumpen, Fernwärme und Biomasse heizen, glaubt Frank Voßloh, Deutschland-Geschäftsführer des Heizungsherstellers Viessmann. Bislang seien die Altbestände an Öl- und Gaskesseln aber noch groß.Armbrüster, Tobiaswww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Geplante Annexionen Russlands - Arancha Gonzalez: Kolonialismus im 21. Jahrhundert keine Option

    Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 11:44


    Die frühere spanische Außenministerin Arancha Gonzalez hat die geplante russische Annexion ukrainischer Gebiete als Prostitution von Demokratie bezeichnet. Dies könne der Westen nicht hinnehmen. Er müsse klar zeigen, dass er die Ukraine unterstütze.Heinemann, Christophwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Gasumlage-Debatte - Jung (CDU): Vorgehen der Regierung bei Gasumlage "ist eine Posse"

    Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 9:03


    Die öffentlichen Äußerungen der Regierung und ihr tatsächliches Handeln fielen auseinander, kritisiert Andreas Jung, energiepolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag. Er erwarte, dass sie endlich die nötige Verantwortung übernehme. Heinemann, ChristophDirekter Link zur Audiodatei

    Demokratievertrauen schwindet - Schneider (SPD): "Es hängt an gesamtgesellschaftlicher Situation"

    Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 8:52


    Corona-Maßnahmen, Impfdebatte, Energiekrise, Existenzangst: Eine Stressphase der gesamten Gesellschaft sorge mit für schwindendes Vertrauen in die Demokratie, so Staatsminister Carsten Schneider (SPD). Man müsse mit den Menschen ins Gespräch kommen. Heinemann, ChristophDirekter Link zur Audiodatei

    Heizung aus, Museen zu? Int. Nina Schallenberg, Kuratorin Nationalgalerie

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 7:38


    Schmidt-Mattern, Barbarawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Nord Stream-Pipelines - Habeck geht von gezielten Angriffen aus

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 1:16


    Küstner, Kaiwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Geplanter AKW-Streckbetrieb - Haßelmann (Grüne): Es geht nicht um eine Laufzeitverlängerung

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 11:16


    Es wäre bitter, wenn Deutschland wegen der verfehlten Energiepolitik Frankreichs die AKW-Einsatzreserve ziehen müsste, sagte Grünen-Fraktionschefin Britta Haßelmann im Dlf. Die Probleme in Frankreich zeigten, dass Atomenergie keine Zukunft habe.Schmidt-Mattern, Barbarawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Reaktionen auf geplanten AKW-Streckbetrieb

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 1:17


    Eckstein, Philippwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

    Gaskrise - Kretschmer (CDU): Wir halten die extremen Preise wirtschaftlich nicht aus

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 9:01


    Sachsens Ministerpräsident Kretschmer forderte im Dlf, Deutschland müsse sich mit internationalen Partnern auch diplomatisch um ein Ende des Ukraine-Kriegs bemühen. Dann sollten auch wieder wirtschaftliche Beziehungen mit Russland möglich sein.Schmidt-Mattern, Barbarawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Interview mit Volker Kauder, CDU, Kuratoriums-Vorsitzender, zu: Kohl-Stiftung

    Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 11:28


    Küpper, Moritzwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Energiepreise: Habeck warnt vor Dauerschäden für die Wirtschaft

    Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 1:06


    Neuroth, Oliverwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Steigende Energiepreise - Dürr (FDP) spricht sich für Gaspreisdeckel aus

    Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 10:52


    Die Gasumlage sei politisch nicht mehr gewollt, sagte der FDP-Fraktionsvorsitzende Christian Dürr im Dlf. Er sprach sich für einen Gaspreisdeckel in Kombination mit einer Verlängerung der Laufzeiten für Atom- und Kohlekraftwerke aus.Küpper, Moritzwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Ex-NATO-General zu Ukraine - Brauß: Wir sollten Putins Drohungen ernst nehmen

    Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 8:59


    Der NATO-General a. D. Heinrich Brauß rät dazu, die Drohungen mit Atomwaffen des russischen Präsidenten Wladimir Putin ernst zu nehmen. Gleichzeitig dienten Moskau die Drohungen als taktisches Mittel, um mehr Zeit zu gewinnen.Küpper, Moritzwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Michael Gahler (EVP) - "Italiens Kurs der Stabilität in Europa ist gefährdet"

    Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 9:54


    Nach dem Wahlsieg der rechtsnationalen Fratelli d'Italia sieht CDU-Politiker Michael Gahler den italienischen Kurs der Stabilität in Europa bedroht. Seine Hoffnung ruht auf der Forza Italia, die im rechten Bündnis für einen Kurs der Mitte steht.Barenberg, Jasperwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Omid Nouripour (Grüne) - Nicht alle russischen Deserteure haben Asyl-Anspruch

    Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 12:07


    Russische Deserteure, die in Deutschland Schutz suchen, müssten sich einer Sicherheitsüberprüfung unterziehen, so Grünen-Chef Omid Nouripour. Man müsse prüfen, „ob Trittbrettfahrer dabei sind und ob Leute reingeschleust werden vom russischen System.“Barenberg, Jasperwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Frauenrechte im Iran - Journalistin Atai sieht "größere Wucht" der Proteste

    Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 8:01


    Die Journalistin und Buchautorin Golineh Atai rechnet im Iran mit weiteren großen Protesten für mehr Frauenrechte. Schon jetzt werde in 85 größeren und kleineren Städten demonstriert und damit im größten Teil des Landes, sagte sie im Dlf.Barenberg, Jasperwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Wahlen in Italien - Senatorin Garavini warnt vor Rechtsruck

    Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 8:50


    Senatorin Garavini (Italia Viva) erwartet bei der Parlamentswahl in Italien einen Rechtsruck. Die Politikerin sagte im Dlf, bei einer Großen Koalition profitiere die Opposition, die Partei Fratelli d'Italia -FDI- habe diese Rolle deutlich ausgefüllt.Brandes, Rainerwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Italien wählt - Rechtsbündnis vor dem Sieg

    Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 3:19


    Seisselberg, JörgDirekter Link zur Audiodatei

    Flutkatastrophe im Ahrtal - Baldauf (CDU): Rücktritt von Landesinnenminister Lewentz ist unausweichlich

    Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 9:07


    Der rheinland-pfälzische Landesinnenminister (SPD) Roger Lewentz sei bei der Flutkatastrophe im Ahrtal nicht Herr der Lage gewesen, sagte CDU-Oppositionsführer Christian Baldauf im Dlf. Lewentz habe viele Fehler gemacht, er sei daher untragbar.Brandes, Rainerwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Scheinreferenden in der Ukraine - FDP-Außenpolitiker Link: Das ist eine Inszenierung, eine Farce

    Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 9:48


    Die von Russland in der Ukraine durchgeführten Referenden erfüllten keine rechtlichen Bedingungen, sagte der FDP-Außenpolitiker Michael Georg Link im Dlf. Russlands Präsidenten Putin gehe es darum, einen Grund für seine Teilmobilmachung zu schaffen.Brandes, Rainerwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Politologin Azadeh Zamirirad - "Der iranische Kulturkampf hat sich unter Raisi verschärft"

    Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 10:39


    Die gesellschaftliche Lage im Iran unter Präsident Ebrahim Raisi habe sich verschlechtert, weil die radikalen Kräfte seit Jahren im Aufschwung seien, sagte die Politologin Azadeh Zamirirad. Vor allem die junge Generation dieser Hardliner bereite Sorgen.Meurer, Friedbertwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Historikerin Irina Scherbakowa - "Putin ist bereit, viel mehr Menschen zu opfern"

    Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 8:40


    Mit der Teilmobilmachung habe sich die Stimmung der russischen Bevölkerung gegenüber dem Krieg gegen die Ukraine endgültig gedreht, sagte die Historikerin Irina Scherbakowa. Sollten Russinnen und Russen ihr Land verlassen wollen, müsse man ihnen helfen.Meurer, Friedbertwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Krankenkassenbeiträge - Holetschek (CSU): Nicht Löcher stopfen, sondern das System ändern

    Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 9:16


    Bayerns Gesundheitsminister Holetschek (CSU) kritisiert die Pläne von Bundesgesundheitsminister Lauterbach (SPD), den Beitrag zur gesetzlichen Krankenkasse anzuheben. Das kurzfristige Stopfen von Löchern führe zu Chaos und gehe zu Lasten der Patienten.Meurer, Friedbertwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Interview mit Lukas Köhler, FDP, zu: Uniper und Gasumlage

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:28


    Heckmann, Dirk-Oliverwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Ukraine und Russland tauschen Gefangene aus

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 1:18


    Beer, Andreawww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

    Krieg in der Ukraine - Röttgen (CDU): "Der Bundeskanzler spaltet Europa durch seinen Kurs"

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 11:33


    Norbert Röttgen (CDU) hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) für eine falsche Rücksichtnahme auf Russland kritisiert. Es sei ein Versagen, die Ukraine militärisch nicht hinreichend zu unterstützen, sagte er im Dlf. Frieden werde so weiter hinausgezögert.Heckmann, Dirk-OliverDirekter Link zur Audiodatei

    Angepasste Corona-Impfstoffe - Virologin Protzer: "Der Schrecken der Pandemie ist vorbei"

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:57


    Für Unter-60-Jährige sei die Datenlage für eine vierte Impfung mit den neuen Omikron-Impfstoffen noch nicht ausreichend, sagte die Virologin Ulrike Protzer im Dlf. Durch die hohe Impfbereitschaft habe die Krankheit aber ihren ganz großen Schrecken verloren.Heckmann, Dirk-OliverDirekter Link zur Audiodatei

    "Blanker Imperialismus" - Scholz attackiert Putin bei UN-Generaldebatte

    Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 2:06


    Mücke, Peterwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Interview mit Andreas Jung, CDU, energiepol. Spr. Unionsfraktion, zu Uniper

    Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 6:58


    May, Philippwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Innenministerin Faeser zur Vorratsdatenspeicherung - „Wir müssen die IP-Adressen für die Ermittlungsbehörden verfügbar haben“

    Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 9:32


    Der Europäische Gerichtshof hat die anlasslose Vorratsdatenspeicherung in Deutschland für rechtswidrig erklärt. Eine Ausnahme gilt für die Speicherung von IP-Adressen. Diese seien wichtig, um Täter zu identifizieren, sagte Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) im Dlf.Nancy Faeser im Gespräch mit Philipp Maywww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

    Claim Interviews - Deutschlandfunk

    In order to claim this podcast we'll send an email to with a verification link. Simply click the link and you will be able to edit tags, request a refresh, and other features to take control of your podcast page!

    Claim Cancel