Podcasts about investieren

  • 895PODCASTS
  • 6,123EPISODES
  • 25mAVG DURATION
  • 5DAILY NEW EPISODES
  • Jan 21, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about investieren

Show all podcasts related to investieren

Latest podcast episodes about investieren

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
340 | Diese Immobilien solltest du 2023 nicht kaufen

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Jan 21, 2023 8:27


Der Immobilienmarkt bietet immer Chancen. Doch was sind die Objekte, die man aktuell eher nicht kaufen sollte? Das erklärt dir immocation Coach, Immobilieninvestor & Unternehmer Paul. Was in den vergangenen Jahren funktioniert hat, ist jetzt aufgrund der Marktsituation und den Finanzierungskonditionen nicht ratsam. Wenn du als Immobilieninvestor 2023 Objekte kaufen willst, ist diese Folge genau richtig für dich. immocation. Lerne Immobilien.

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Wie ist immocation Coach, Immobilieninvestor & Unternehmer Paul überhaupt zum Thema Immobilien gekommen? Anfangs hat er noch neben seinem Vollzeitjob investiert, aber dann entschieden, einen neuen beruflichen Lebensabschnitt einzuläuten. Wie wichtig es ist, Eigenkapital zu haben, womit Paul Einkommen generiert und was er über die aktuelle Marktphase denkt, das erfahrt ihr in diesem Talk mit Marco. immocation. Lerne Immobilien.

Finanzfluss Podcast
#358 Wie sollte man 1.000€, 10.000€, 100.000€, 1 Mio. € anlegen?

Finanzfluss Podcast

Play Episode Listen Later Jan 16, 2023 20:25


Häufig bekommen wir die Frage gestellt, wie man am besten 10.000€ oder 50.000€ anlegen soll. Und egal, wie hoch oder niedrig der Betrag ist, die Antwort ist meistens die gleiche: Das kommt auf die Situation und die eigene Risikotragfähigkeit an. ➡️ Zum Angebot von WeltSparen (dauerhaft attraktive Zinsen auf Tages- und Festgeld): https://link.finanzfluss.de/pc/weltsparen-3 * Deswegen schauen wir uns in dieser Folge verschiedene Vermögensniveaus an, nämlich 1.000€, 10.000€, 100.000€ und 1.000.000€ und besprechen, wie sich die Anlagestrategien und das potenzielle Risiko, welches man eingehen kann, unterscheiden. ℹ️ Weitere Infos zur Folge: • Core Satellite Portfolio (Video): https://youtu.be/1JtACTKHZoM • Zum Interview mit einem Angel Investor: https://youtu.be/1JtACTKHZoM • Versicherungen mit ETFs? (Video): https://youtu.be/VWVXi3Dt0_o • Gerd Kommer: Souverän Vermögen Schützen (Buch): https://link.finanzfluss.de/go/gerd-kommer-souveraen-vermoegen-schuetzen ---- Kostenloses Depot inkl. Prämie: https://www.finanzfluss.de/go/depot * In 4 Wochen zum souveränen Investor: https://www.finanzfluss.de/go/campus YouTube: https://www.finanzfluss.de/go/abo Twitch: https://www.twitch.tv/finanzfluss Discord: https://www.finanzfluss.de/discord/ Facebook: https://www.finanzfluss.de/go/facebook ---- *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Ist Fix & Flip noch lukrativ oder sollte man besser Abstand auf dem aktuellen Immobilienmarkt nehmen? Immobilieninvestor und immocation Coach Sebastian Gleißner kennt sich mit Fix & Flip aus und sieht weiterhin Chancen in diesem Bereich. Doch hierfür muss man den Markt sehr gut kennen. Warum Standardimmobilien immer eine gute Wahl sind und warum ein Rundum-Sorglos-Paket den Verkauf vereinfacht, das erfährst du in dieser Folge. immocation. Lerne Immobilien.

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Wie sehen Marco & Stefan den Immobilienmarkt im Jahr 2023? Die beiden wohnen selbst zur Miete - und das auch sehr gerne, wie sie uns berichten. Warum das so ist und welche Vorteile dies als Immoinvestor bietet, erzählen sie uns in dem Talk. Außerdem geht es um Zinsen, Mietpreisentwicklungen und warum Immobilien auch noch in vielen Jahren eine gute Investition sind. Hört rein in den spannenden Talk und erfahrt die Vorsätze für 2023! immocation. Lerne Immobilien.

SWR1 Leute Baden-Württemberg
Prof. Kristian Giesen | Krisenexperte | Können wir derzeit bedenkenlos investieren? | SWR1 Leute

SWR1 Leute Baden-Württemberg

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 34:49


Im Jahr 2022 stiegen Preise sehr rasant. Wie lange hält die Inflation an? Welche Auswirkungen hat die Leitzins-Erhöhung? Fragen, die der Krisenexperte Kristian Giesen beantworten kann.

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast
Soll ich in Börsen-Newcomer investieren?

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 21:00


Das Jahr 2022 war in Sachen Börsengänge („Initial Public Offering“; „IPO“) äußerst mau, kaum neue Aktien kamen in den Handel – darüber kann auch der Mega-Börsengang des Sportwagenherstellers Porsche nicht hinwegtäuschen. Für das gerade begonnene Jahr aber sieht es wieder besser aus. Georg und Philipp sprechen deshalb in dieser Episode darüber, welche IPOs anstehen, worauf man bei neuen Aktien achten sollte und ob es sinnvoll sein kann, die Börsen-Neulinge 2023 zu zeichnen. Mehr zum Thema lest ihr hier: www.wiwo.de/finanzen/boerse/moegliche-boersengaenge-diese-aktien-kommen-2023/28908646.html Mitarbeit: Lukas Teppler, Marcel Joschko, Anna Hönscheid Sounddesign: Christian Heinemann Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft. *** Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: https://vorteile.wiwo.de/bw-podcast/es Abo-Angebot: https://vorteile.wiwo.de/bw-podcast/

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
336 | Offmarket Deals 2023, das hat sich geändert

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 11:00


Wie hat sich der Immobilienmarkt in Bezug auf Immobiliendeals verändert? Noch vor kurzer Zeit waren Offmarket-Deals ein guter Weg, um an rentable Immobilien zu kommen. Mittlerweile sind auch Onmarket immer mehr gute Objekte, die man verhandeln kann zu finden. Wie du an Offmarket Deals kommst, warum diese so beliebt sind und was sich in der letzten Zeit verändert hat, das verrät Immobilienmakler, Immobilieninvestor und immocation Coach Paul in dieser Folge. immocation. Lerne Immobilien.

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
Aufatmen nach Wirtschaftsdaten

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 12:46


Die Wall Street ist gefangen zwischen Wachstumsängsten und der Sorge vor einer anhaltend scharfen Notenbank. Was den Arbeitsmarkt betrifft, wurden im Dezember 223.000 Stellen geschaffen. Die Wall Street hatte im Schnitt mit 200.000 gerechnet. Wie dem auch sei, sind die Flüsterschätzungen nach all soliden Arbeitsmarkt-Indikatoren der letzten Tage auf 250.000 gestiegen. Kurzum: Das Risiko einer unmittelbar negativen Reaktion der Wall Street wurde dadurch entschärft. Die Arbeitslosenrate ist zwar auf 3,5% gesunken, wie dem auch sei, sehen wir eine Entspannung beim Lohnwachstum. Die durchschnittlichen Stundenlöhne sind im Vergleich zum Vormonat um 0,3% gestiegen, und im 4,6% im Vergleich zum Vorjahr. Die Wall Street hatte mit 0,4% und 5% gerechnet. Zudem wurde das Lohnwachstum für Oktober und November nach unten revidiert. Bei den Einzelwerten stehen erneut die Aktien von Tesla im Fokus. Die Verkaufspreise in China und einigen anderen Ländern Asiens erneut gesenkt, was die Aktie weiter unter Druck setzt. Die Basisversionen des Model Y und Model 3 sind in China nun 43% und 30% preiswerter als in den USA. Southwest Airlines warnt, dass wegen der Folgen der Stornierungen von fast 17.000 Flügen Ende Dezember, das vierte Quartal mit einem Verlust enden wird. Die Wall Street hatte mit einem soliden Gewinn soliden. Bed Bath and Beyond verliert weitere 11%, mit dem Aktienkurs bei $1.50. Der Einzelhändler wird Berichten zur Folge in wenigen Wochen Bankrott anmelden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram

Wall Street mit Markus Koch
Reaktion auf Arbeitsmarkt | Tesla und Southwest Air unter Druck

Wall Street mit Markus Koch

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 21:24


Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr unter: www.handelsblatt.com/mehraktien * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Wall Street ist gefangen zwischen Wachstumsängsten und der Sorge vor einer anhaltend scharfen Notenbank. Was den Arbeitsmarkt betrifft, wurden im Dezember 223.000 Stellen geschaffen. Die Wall Street hatte im Schnitt mit 200.000 gerechnet. Wie dem auch sei, sind die Flüsterschätzungen nach all soliden Arbeitsmarkt-Indikatoren der letzten Tage auf 250.000 gestiegen. Kurzum: Das Risiko einer unmittelbar negativen Reaktion der Wall Street wurde dadurch entschärft. Die Arbeitslosenrate ist zwar auf 3,5% gesunken, wie dem auch sei, sehen wir eine Entspannung beim Lohnwachstum. Die durchschnittlichen Stundenlöhne sind im Vergleich zum Vormonat um 0,3% gestiegen, und im 4,6% im Vergleich zum Vorjahr. Die Wall Street hatte mit 0,4% und 5% gerechnet. Zudem wurde das Lohnwachstum für Oktober und November nach unten revidiert. Bei den Einzelwerten stehen erneut die Aktien von Tesla im Fokus. Die Verkaufspreise in China und einigen anderen Ländern Asiens erneut gesenkt, was die Aktie weiter unter Druck setzt. Die Basisversionen des Model Y und Model 3 sind in China nun 43% und 30% preiswerter als in den USA. Southwest Airlines warnt, dass wegen der Folgen der Stornierungen von fast 17.000 Flügen Ende Dezember, das vierte Quartal mit einem Verlust enden wird. Die Wall Street hatte mit einem soliden Gewinn soliden. Bed Bath and Beyond verliert weitere 11%, mit dem Aktienkurs bei $1.50. Der Einzelhändler wird Berichten zur Folge in wenigen Wochen Bankrott anmelden. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ ► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * ► https://www.instagram.com/kochwallstreet/ ► https://www.facebook.com/markus.koch.newyork ► https://www.youtube.com/user/kochntv ► https://www.markuskoch.de/ *Werbung

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
FED will keine Rallye sehen

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 15:00


Der Gegenwind an der Wall Street nimmt zu, auch wegen der anhaltend aggressiven Rhetorik der Federal Reserve. Dass das Sitzungsprotokoll der letzten Tagung aggressiv ausgefallen ist, überrascht niemanden an der Wall Street. Überraschend ist die Aussage, dass eine Lockerung des US-Financial-Conditions-Index, der unter anderem die Performance des Aktienmarktes beinhaltet, nicht begrüßt wird. Die FED dürfte versuchen jegliche Erholungsphasen an der Wall Street durch eine scharfe Rhetorik zu untergraben. J.P. Morgan hebt nach den Kommentaren von Notenbanker Neel Kashkari das Risiko einer Februar- und eventuell auch März-Anhebung um jeweils 50 Basispunkte an. Die Wall Street rechnet aktuell mit jeweils 25 Basispunkten. Während die FED bremst, sehen wir im Tech-Sektor zunehmend Entlassungen. Amazon weitet den geplanten Stellenabbau von 10.000 auf 18.000 Stellen aus. Salesforce hatte gestern den Abbau von 10% der Belegschaft gemeldet. Die Aktien von Bed Bath & Beyond verlieren 17% und notieren nur noch bei knapp $2. Das Management stellt nach einem erneut lausigen Quartal die Überlebensfähigkeit des Unternehmens in Frage. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram

Wall Street mit Markus Koch
FED will keine Rallye am Aktienmarkt sehen | Im Fokus: AMAZON

Wall Street mit Markus Koch

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 25:40


► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Der Gegenwind an der Wall Street nimmt zu, auch wegen der anhaltend aggressiven Rhetorik der Federal Reserve. Dass das Sitzungsprotokoll der letzten Tagung aggressiv ausgefallen ist, überrascht niemanden an der Wall Street. Überraschend ist die Aussage, dass eine Lockerung des US-Financial-Conditions-Index, der unter anderem die Performance des Aktienmarktes beinhaltet, nicht begrüßt wird. Die FED dürfte versuchen jegliche Erholungsphasen an der Wall Street durch eine scharfe Rhetorik zu untergraben. J.P. Morgan hebt nach den Kommentaren von Notenbanker Neel Kashkari das Risiko einer Februar- und eventuell auch März-Anhebung um jeweils 50 Basispunkte an. Die Wall Street rechnet aktuell mit jeweils 25 Basispunkten. Während die FED bremst, sehen wir im Tech-Sektor zunehmend Entlassungen. Amazon weitet den geplanten Stellenabbau von 10.000 auf 18.000 Stellen aus. Salesforce hatte gestern den Abbau von 10% der Belegschaft gemeldet. Die Aktien von Bed Bath & Beyond verlieren 17% und notieren nur noch bei knapp $2. Das Management stellt nach einem erneut lausigen Quartal die Überlebensfähigkeit des Unternehmens in Frage. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ ► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360obp * ► https://www.instagram.com/kochwallstreet/ ► https://www.facebook.com/markus.koch.newyork ► https://www.youtube.com/user/kochntv ► https://www.markuskoch.de/ *Werbung

Marc Galal - Von 0 zur ersten Million - Der Life & Business Podcast
Folge #261: Alles wird teurer? In diese eine Sache MUSST du investieren

Marc Galal - Von 0 zur ersten Million - Der Life & Business Podcast

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 14:32


Alles wird teurer, alle Preise steigen. In was sollst du investieren? In was kann man in der aktuellen Situation überhaupt investieren, wenn man sein Vermögen vermehren möchte? Aktien? Gold? Krypto? Immobilen? Es gibt EINE Sache, in die du investieren musst (außer deine eigene Bildung). EINE Sache, die nachhaltig und längerfristig deinen finanziellen Erfolg sichert. Was das ist? Höre dir hierzu diese Folge an! Buch Von 0 zur ersten Million: https://www.marcgalal.com/dig/buch?via=Podcast Event Von 0 zur ersten Million: https://www.marcgalal.com/events?via=Podcast   Sichere Dir jetzt dein GRATIS E-BOOK: DIE BESTEN VERKAUFSGEHEIMNISSE ALLER ZEITEN https://www.marcgalal.com/ebook/   Website: https://www.marcgalal.com/ebook Folge mir bei Facebook: facebook.com/marcgalal Folge mir bei Instagram: instagram.com/marc_galal Abonniere meinen Youtube Kanal: youtube.com/c/galalinstitut    

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs
#131 Vermögensaufbau in 2023 | Robo-Advisor | Meine Empfehlungen

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 12:25


An Neujahr fassen wir gute Vorsätze – aber vergessen sie dann schnell wieder. Da hilft nur eines: Gleich mit der Umsetzung der Vorsätze starten – und vor allem dranbleiben! Heute erfährst du, wie dich Robo-Advisors bei der Umsetzung deiner finanziellen Ziele unterstützen können. On top gibt es meine drei Robo-Advisor-Empfehlungen für das Jahr 2023. Viel Spaß beim Anhören! +++ Tipp: Sichere dir das exklusive Neukundenangebot von Quirion. Wenn du beim digitalen Vermögensverwalter Quirion ein Depot eröffnest und einen Sparplan über 50 Euro pro Monat abschließt, dann bekommst du eine Neukundenprämie in Höhe von 80 Euro gutgeschrieben. Zusätzlich sind die ersten 10.000 Euro Anlagevolumen im ersten Jahr kostenfrei. Die Prämie bekommst du über folgenden Link: https://de.extraetf.com/go/quirion * +++ Informationen zu im Podcast besprochenen Themen: Meine Robo-Advisor-Empfehlungen für 2023 Quirion: https://de.extraetf.com/go/quirion * VisualVest: https://de.extraetf.com/go/visualvest * Raisin Invest: https://de.extraetf.com/go/raisin-invest * Zu den Testberichten der Robo-Advisors https://de.extraetf.com/robo-advisor Wissenswertes über Digitale Vermögensverwalter https://de.extraetf.com/wissen/digitale-vermoegensverwalter extraETF Finanzmanager: Software zur Depotverwaltung https://de.extraetf.com/service/finanzmanager Link zur aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins: https://shop.extraetf.com/collections/einzelausgaben?utm_source=podcast Anmeldung für den extraETF Newsletter https://de.extraetf.com/service/etf-newsletter extraETF Finanzmanager: Überwache deine Portfolios https://de.extraetf.com/offer/overview extraETF App: Die beste App für ETF-Anleger https://de.extraetf.com/service/extraetf-app ++++++++ Wenn du dich noch intensiver über ETFs informieren möchtest, dann kann ich dir unsere Social-Media-Kanäle empfehlen. In unserer Facebook-Gruppe „ETF-Strategie“ kannst du dich mit knapp 50.000 Anlegern über ETFs austauschen. Hier geht es zu Facebook-Gruppe. https://www.facebook.com/groups/173765373152193 Spannende Infos, News und Aktuelles rund um extraETF.com findest du auf unserem Instagram-Kanal. Wir freuen uns auf deinen Besuch! https://www.instagram.com/extraetf_de/ ++++++++ Es handelt sich dabei um einen Werbe- oder einen Affiliate-Link. Wenn du diesen Link klickst und etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Vielen Dank für deine Unterstützung.

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
Buy-the-Dip und Sell-the-Rip

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 10:47


Nach Spanien und Deutschland, liegen auch die Verbraucherpreise in Frankreich unter den Erwartungen. Der Druck auf die EZB, und auf die globalen Anleihemärkte lässt dadurch leicht nach. In den USA lag die Inflationskomponente im ISM Einkaufsmanager Index der Industrie ebenfalls unter den Zielen des Marktes. China meldet zudem weitere Maßnahmen, um Wohnimmobilien zu stützen, und genehmigt der in Teilen zu Alibaba gehörenden Ant Group eine Verdoppelung des registrierten Kapitals auf $1,5 Mrd. Bei den Einzelwerten stehen die Aktien von Salesforce im Fokus. Der Dow Jones-Wert plant 10% der Belegschaft abzubauen, was in Folge die Margen verbessern sollte. Ein weiteres Signal, dass der US-Arbeitsmarkt bereits weiter abkühlen sollte (zur Freude der FED). GE steht ebenfalls im Fokus. Ab heute wird GE HealthCare Technologies, der Bereich Medizin-Technik von GE, in einem separaten Unternehmen börsennotiert sein. Die Aktien von Target leiden unter einer Abstufung durch Wells Fargo, während Microsoft von der UBS abgestuft wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram

Wall Street mit Markus Koch
Erholungsversuch | Im Fokus: Salesforce, Microsoft, Target, GE

Wall Street mit Markus Koch

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 19:28


► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Nach der gescheiterten Erholung am ersten Handelstag, nehmen die Bullen an der Wall Street den zweiten Anlauf. Die Chancen sollten besser stehen, zumal die gestrige Kursschwäche vor allem Stimmungs- und weniger Nachrichtengetrieben war. Dass Tesla die Produktionszahlen für das vierte Quartal verfehlt hat, war im Grunde keine Überraschung. Vielmehr zeigt die harsche Reaktion der Aktie, wie unbeliebt der Wert mittlerweile ist. Ich habe den gestrigen Abverkauf genutzt, um meine Aktiengewichtung auszuweiten. Nach Spanien und Deutschland, liegen nun auch die Verbraucherpreise in Frankreich unter den Erwartungen. Der Druck auf die EZB, und auf die globalen Anleihemärkte lässt dadurch leicht nach. Die Wall Street wird um 16 Uhr MESZ vor allem auf den ISM Einkaufsmanager Index der Industrie achten, und hier vor allem auf die Inflationskomponente. China meldet zudem weitere Maßnahmen, um Wohnimmobilien zu stützen, und genehmigt der in Teilen zu Alibaba gehörenden Ant Group eine Verdoppelung des registrierten Kapitals auf $1,5 Mrd. Bei den Einzelwerten stehen die Aktien von Salesforce im Fokus. Der Dow Jones-Wert plant 10% der Belegschaft abzubauen, was in Folge die Margen verbessern sollte. Ein weiteres Signal, dass der US-Arbeitsmarkt bereits weiter abkühlen sollte (zur Freude der FED). GE steht ebenfalls im Fokus. Ab heute wird GE HealthCare Technologies, der Bereich Medizin-Technik von GE, in einem separaten Unternehmen börsennotiert sein. Die Aktien von Target leiden unter einer Abstufung durch Wells Fargo, während Microsoft von der UBS abgestuft wird. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ ► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * ► https://www.instagram.com/kochwallstreet/ ► https://www.facebook.com/markus.koch.newyork ► https://www.youtube.com/user/kochntv ► https://www.markuskoch.de/ *Werbung

Mission Money
Insider packt aus: Das kann Palantir und so viel Potenzial steckt in der Software

Mission Money

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 84:09


Ominöse Regierungsaufträge und Gerüchte über Daten und KI: Die Verwicklungen mit Geheimdiensten und mangelnde Transparenz beunruhigen Kritiker. Was verbirgt sich hinter Palantir? Wieviel Macht haben Peter Thiel und Alex Karp? Was treibt das Unternehmen in Deutschland und Europa und wieviel #Potenzial steckt eigentlich wirklich in der Software? Palantir ist eines der verschwiegensten Unternehmen der Welt. Für den Auftakt unseres neuen Formats "Auf ein Bier mit ..." hatten wir nun einen sehr spannenden Gast: Jan Hiesserich ist Strategiechef Europa bei Palantir und stand der Mission Money exklusiv Rede und Antwort. Was bietet Palantir Unternehmen wie Airbus, BMW oder Swiss RE? Was kann KI heute leisten und warum kommt der Aktienkurs nicht voran, wenn man doch über die "Software der Zukunft" verfügt. Viel Spaß!

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
“So investieren Kirche & Mormonen” - Rheinmetall & Tesla, +87% mit Supermicro

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 11:17


Der DAX ist 2023 endlich wieder im Plus. Rheinmetall ist 2023 schon wieder im Plus. Und Elon Musk sowie Tesla träumen 2023 weiterhin von einem Plus. Die beste Tech-Aktie von 2022 heißt Super Micro Computer (WKN: A0MKJF) und ist nach 87% Rendite noch nicht am Ende. Was haben Weihnachten und die Börse gemeinsam? Die Kirche. Was haben die Katholiken und Mormonen gemeinsam? Viel Geld. Bei den Mormonen zum Beispiel in Saudi Arabien und Bodenbelägen. Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 03.01.2023, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

Wall Street mit Markus Koch
Freundlich ins Jahr 2023 | Was bringt der Januar-Effekt?

Wall Street mit Markus Koch

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 24:03


► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Tendenz an der Wall Street ist zwar freundlich, wobei die Futures etwa die Hälfte der vorbörslichen Gewinne abgegeben haben. Dass wir keine Weihnachts-Rallye gesehen haben, ist ein insgesamt schlechtes Signal für den Markt. Historische Daten zeigen, dass auf ein Börsenjahr mit einem zweistelligen Prozentverlust in 71% der Fälle auch ein schwacher Januar folgt. Im Fokus stehen heute die Dezember-Verbraucherpreise für Deutschland, die 8,6% über Vorjahresniveau lagen. Analysten an der Wall Street hatten mit 10,2% gerechnet. Die Aktien von Tesla tendieren nach den enttäuschenden Auslieferungen im vierten Quartal schwächer. Der eigentliche Belastungefaktor ist eine Abstufung von J.P. Morgan. Dort wird das Kursziel von $150 auf nur noch $125 gesenkt. Bei Cowen wird das Ziel auf $122 gesenkt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ ► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/360kochpc * ► https://www.instagram.com/kochwallstreet/ ► https://www.facebook.com/markus.koch.newyork ► https://www.youtube.com/user/kochntv ► https://www.markuskoch.de/ *Werbung

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
Was bringt der Januar-Effekt?

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 14:02


Dass wir keine Weihnachts-Rallye gesehen haben, ist ein insgesamt schlechtes Signal für den Markt. Historische Daten zeigen, dass auf ein Börsenjahr mit einem zweistelligen Prozentverlust in 71% der Fälle auch ein schwacher Januar folgt. Im Fokus stehen heute die Dezember-Verbraucherpreise für Deutschland, die 8,6% über Vorjahresniveau lagen. Analysten an der Wall Street hatten mit 10,2% gerechnet. Die Aktien von Tesla tendieren nach den enttäuschenden Auslieferungen im vierten Quartal schwächer. Der eigentliche Belastungefaktor ist eine Abstufung von J.P. Morgan. Dort wird das Kursziel von $150 auf nur noch $125 gesenkt. Bei Cowen wird das Ziel auf $122 gesenkt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
335 | Eigenkapital, Tilgung, Laufzeit: So solltest du 2023 eine Immobilien finanzieren

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Dec 31, 2022 8:13


Du möchtest eine Immobilie kaufen? Wie sollte die Finanzierung 2023 aussehen? immocation Coach und Immobilieninvestor Sebastian Gleißner zeigt, wie er aktuell den Immobilienkauf in Bezug auf Eigenkapital, Laufzeiten und Tilgung sieht. Was du hierbei beachten musst und wie du für dich die richtige Strategie findest, das erfährst du in dieser Folge. immocation. Lerne Immobilien.

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Die Nachrichtenlage am vorletzten Handelstag des Jahres 2022 bleibt dünn. Viele Marktteilnehmer befinden sich im Urlaub, mit der Liquidität dementsprechend mager. Gestern tendierten 94% aller Aktien im S&P 500 schwächer, mit einem Verlust von im Schnitt 1,5%. Mittwoch war der 65. Handelstag des Jahres, mit dem Index über 1% im Minus. Mit einem Verlust von 10,5% war der Dezember der schlechteste Monat für den Nasdaq seit April. Nach Netflix und Meta, schlossen gestern nun auch die Aktien von Amazon unter dem COVID-Crash-Tief des Jahres 2020. Der Börsenwert der zehn größten und meist-gehandelten Tech-Werte ist seit Jahresauftakt von $12,3 Billionen auf $7 Billionen gesunken. Amazon, Apple, Alphabet, Microsoft, Tesla, Meta Platforms und Nvidia haben gemeinsam $5 Billionen an Marktwert verloren, und machen 60% der diesjährigen Verluste im S&P 500 aus. Die Wall Street hat in diesem Jahr Geschichte geschrieben. Es wurde ein Vermögen von $11,2 Billionen vernichtet, was den bisherigen Rekord von $6,7 Billionen im Jahr der Finanzkrise 2008 übersteigt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram

Wall Street mit Markus Koch
Erholung, nach der Phase steuerlich bedingter Verkäufe

Wall Street mit Markus Koch

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 17:06


Exklusives Angebot für unsere Hörer: Testet Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleibt zu den Entwicklungen an den Finanz- und Aktienmärkten informiert. Mehr zum Vorteilsangebot der Handelsblatt-Fachmedien erfahrt ihr unter: www.handelsblatt.com/mehraktien * Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Die Nachrichtenlage am vorletzten Handelstag des Jahres 2022 bleibt dünn. Viele Marktteilnehmer befinden sich im Urlaub, mit der Liquidität dementsprechend mager. Gestern tendierten 94% aller Aktien im S&P 500 schwächer, mit einem Verlust von im Schnitt 1,5%. Mittwoch war der 65. Handelstag des Jahres, mit dem Index über 1% im Minus. Mit einem Verlust von 10,5% war der Dezember der schlechteste Monat für den Nasdaq seit April. Nach Netflix und Meta, schlossen gestern nun auch die Aktien von Amazon unter dem COVID-Crash-Tief des Jahres 2020. Der Börsenwert der zehn größten und meist-gehandelten Tech-Werte ist seit Jahresauftakt von $12,3 Billionen auf $7 Billionen gesunken. Amazon, Apple, Alphabet, Microsoft, Tesla, Meta Platforms und Nvidia haben gemeinsam $5 Billionen an Marktwert verloren, und machen 60% der diesjährigen Verluste im S&P 500 aus. Die Wall Street hat in diesem Jahr Geschichte geschrieben. Es wurde ein Vermögen von $11,2 Billionen vernichtet, was den bisherigen Rekord von $6,7 Billionen im Jahr der Finanzkrise 2008 übersteigt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! __________________________________________________ ► Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * ► https://www.instagram.com/kochwallstreet/ ► https://www.facebook.com/markus.koch.newyork ► https://www.youtube.com/user/kochntv ► https://www.markuskoch.de/ *Werbung

Money Masters Germany - Investieren lernen
#110 BÖRSEN-PROPHETEN wie Andreas Beck, Markus Krall, Max Otte, Ray Dalio, Marc Friedrich [Aktieninvests]

Money Masters Germany - Investieren lernen

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 7:38


In dieser Folge spricht Robert darüber, warum sowohl Crash-Propheten wie auch Boom-Propheten nicht die Zukunft vorhersehen können und warum man deshalb lieber flexibel bleiben sollte.--Jetzt kostenloses Strategiegespräch mit MONEY MASTERS sichern:https://www.money-masters.de/termin--Kostenloses Fallstudien-Video von MONEY MASTERS sichern:https://www.money-masters.de/fallstudie--Komm in die kostenlose Online-Gruppe "Vermögensaufbau mit System": https://www.money-masters.de/gruppeneinladung

Mission Money
Investment-Profi Schickentanz: Auf DIESE Werte setze ich 2023 – der große Jahresausblick

Mission Money

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 66:09


Das nächste Jahr 2023 wird für Anleger an der Börse ein Jahr der zwei Gesichter. Hohe Zinsen, die nur langsam sinkende Inflation und Sorgen um eine Rezession könnten in den ersten Monaten für eine deutliche #Korrektur sorgen. Doch warum diese Gemengelage für Anleger auch enorme Chancen bietet, erklärt Investmentprofi " sagt Chris-Oliver Schickentanz im exklusiven Interview. „Rezessionsjahre sind keine schlechten Zeiten für Aktien", sagt der langjährige Chefanlagestratege der Commerzbank und heutiger Chief Investment Officer bei der Vermögensverwaltung Capitell. Und er gibt uns Einblicke, was die Profis für das kommende Jahr erwarten, in Sachen Wirtschaft, Inflation, Aktien, #Zinsen und #Immobilien. Außerdem verrät er, auf was die Vermögensverwaltung derzeit setzt und wann es wieder interessant wird zu kaufen an der Börse. Und natürlich hat er ein paar interessante Aktien-Tipps Investment-Ideen für 2023 dabei.

Staatenlos Podcast
Interview mit Alan Gałecki

Staatenlos Podcast

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 47:45


Unser spannender Gast Alan hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert, konnte damit aber beruflich nicht wirklich etwas anfangen. Er hat sich intensiv mit Aktien beschäftigt, um selbst für sein Alter vorzusorgen und finanziell unabhängig zu werden. Erst war er in der Wirtschaftsprüfung, um anschließend für einen deutschen „Börsenpromi“ als Aktienanalyst zu arbeiten. Er nutzte die Gelegenheit, um seinen eigenen Investment-Blog financial-engineering.net zu starten. Insgeheim war das schon lange sein großer Wunsch und er erzählt uns, was, warum und wieso. Dort schreibt er über Aktien, die Denkweise beim Investieren und Strategien. Was er zu sagen hat, kann für Perpetual Traveler interessant sein - besonders als ortsunabhängiges Einkommen! financial-engineering.net https://twitter.com/FinEngNet

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs
#130 Vorsätze für 2023 | Sparplan-Empfehlungen | ETFs für Anfänger

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 12:46


Hast du schon Vorsätze für das neue Jahr gefasst? Vielleicht möchtest du 2023 endlich das Rauchen aufgeben, dich mehr bewegen oder sogar auf eine gesündere Ernährung achten? Klasse Vorsätze! Aber hast du auch an Vorsätze für deinen Vermögensaufbau gedacht? Diese Podcast-Episode dreht rund um den erfolgreichen Vermögensaufbau 2023. Ich zeige dir, wie du mit ETF- oder Aktiensparplänen sinnvoll und günstig mit deinem Vermögensaufbau starten kannst. Viel Spaß beim Anhören! +++ Tipp: Mit dem extraETF Portfoliotracker bekommst du einen tiefen Einblick in dein Vermögen und erhältst eine automatische und umfassende Portfolioanalyse. Sichere dir jetzt unser Neujahrs-Angebot! Mit dem Code 2023 bekommst du 30 Prozent Rabatt auf ein Jahresabo. Code einlösen unter: https://de.extraetf.com/go/finanzmanager +++ Informationen zu im Podcast besprochenen Themen: Meine Broker Empfehlungen für 2023 ING: https://de.extraetf.com/go/ing-diba Scalable Capital: https://de.extraetf.com/go/scalablecapital-etf-sparplan Trade Republic: https://de.extraetf.com/go/traderepublic Zu den ETF-Sparplan Testberichten https://de.extraetf.com/etf-sparplan ETFs für Anfängerinnen und Anfänger https://de.extraetf.com/wissen/etfs-fuer-einsteiger Zum ETF-Sparplan Rechner https://de.extraetf.com/finanzrechner/etf-sparplanrechner extraETF Finanzmanager: Software zur Depotverwaltung https://de.extraetf.com/service/finanzmanager Link zur aktuellen Ausgabe des Extra-Magazins: https://shop.extraetf.com Anmeldung für den extraETF Newsletter https://de.extraetf.com/service/etf-newsletter extraETF Finanzmanager: Überwache deine Portfolios https://de.extraetf.com/offer/overview extraETF App: Die beste App für ETF-Anleger https://de.extraetf.com/service/extraetf-app ++++++++ Wenn du dich noch intensiver über ETFs informieren möchtest, dann kann ich dir unsere Social-Media-Kanäle empfehlen. In unserer Facebook-Gruppe „ETF-Strategie“ kannst du dich mit knapp 50.000 Anlegern über ETFs austauschen. Hier geht es zu Facebook-Gruppe. https://www.facebook.com/groups/173765373152193 Spannende Infos, News und Aktuelles rund um extraETF.com findest du auf unserem Instagram-Kanal. Wir freuen uns auf deinen Besuch! https://www.instagram.com/extraetf_de/ ++++++++ Es handelt sich dabei um einen Werbe- oder einen Affiliate-Link. Wenn du diesen Link klickst und etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Vielen Dank für deine Unterstützung.

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
Comeback der Schlusslichter?

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 13:31


Heute endet für amerikanische Privatanleger die Frist für steuerlich bedingte Aktienverkäufe. Der Verkaufsdruck sollte danach merklich abnehmen. Nach sieben Tagen deutlicher Kurseinbrüche, sieht Tesla eine leicht freundliche Gegenbewegung. Gleiches sehen wir bei Apple. Die Aktie schloss am Dienstag auf dem niedrigsten Niveau seit Juni 2021. Dass sich die Renditen der Staatsanleihen stabilisieren, wirkt sich hier positiv aus. Was den Januar betrifft, sind es für gewöhnlich die größten Verlierer des Vorjahres, die die Gewinnerliste anführen, betont die Bank of America. Sektoren, die gemieden wurden, performen in der Phase besser als qualitativ hochwertige Unternehmen, und Sektoren die stark übergewichtet sind. Was die letzten Tage des Jahres betrifft, stehen weder wichtige Wirtschaftsdaten noch Quartalszahlen an. Mit den meisten Analysten im Urlaub, gibt es auch keine nennenswerten Auf- oder Abstufungen am Aktienmarkt. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram