Podcasts about wirtschaft

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard

National economy

  • 3,055PODCASTS
  • 26,212EPISODES
  • 22mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • May 20, 2022LATEST
wirtschaft

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about wirtschaft

Show all podcasts related to wirtschaft

Latest podcast episodes about wirtschaft

KBS WORLD Radio Nachrichten
Nachrichten - 2022.05.20

KBS WORLD Radio Nachrichten

Play Episode Listen Later May 20, 2022


Last updated : 2022.05.20 Aktuelle Meldungen über Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Koreas.

Was wichtig wird
Error beim VW-Betriebssystem

Was wichtig wird

Play Episode Listen Later May 20, 2022 9:43


Bei Autos geht's heute nicht mehr nur um Benzin und Blech: Ganz besonders wichtig ist das Betriebssystem geworden! Deshalb ruhen die größten Hoffnungen bei Volkswagen auf der Tochter „Cariad“ - sie ist für die Softwareentwicklung zuständig. Doch da läuft es nicht wirklich rund. Mit den Herausforderungen, vor denen „Cariad“ steht, sprechen wir mit Martin Seiwert von der Wirtschaftswoche. Moderation: Axel Bäumling detektor.fm/was-wichtig-wird Podcast: detektor.fm/feeds/was-wichtig-wird Apple Podcasts: itun.es/de/9cztbb.c Google Podcasts: goo.gl/cmJioL Spotify: open.spotify.com/show/0UnRK019ItaDoWBQdCaLOt

Wirtschaft – detektor.fm
Benjamin Bremert: Urteile für alle!

Wirtschaft – detektor.fm

Play Episode Listen Later May 20, 2022 29:32


Wenn sie für die Öffentlichkeit interessant sein könnten, müssen Gerichte ihre Entscheidungen öffentlich machen. In der Praxis ist es allerdings kompliziert, an Urteile heranzukommen. Benjamin Bremert will mit der Datenbank OpenJur die Rechtsprechung transparenter machen. [00:00] Intro und Begrüßung [02:08] Vom Jurastudent zum Gründer [04:47] Abmahnungen gegen OpenJur [08:12] Warum OpenJur gemeinnützig ist [12:08] Rechte und Pflichten müssen bekannt sein [13:19] Welche Urteile sind für die Öffentlichkeit relevant? [15:02] Warum Gerichte so wenig veröffentlichen [16:58] Nichtjuristen als Zielgruppe [18:43] Kontrolle der Gerichte [21:31] Legal Tech [22:56] Kann eine Datenbank den Anwalt ersetzen? [24:36] Die Zukunft von OpenJur [27:20] Verabschiedung, Lese- und Hörtipps Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/brand-eins-podcast >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-benjamin-bremert

Düsseldorfer Wirtschaft
92: Zuversicht (Teil 4)

Düsseldorfer Wirtschaft

Play Episode Listen Later May 20, 2022 21:08


KW 20, 20. Mai 2022: Wir gehen online mit unserer 92. Podcastfolge. Auf der Agenda der vierte Teil unserer Serie „ZUVERSICHT“. Wer positiv durchs Leben geht, der lebt gesünder und ist glücklicher. Klingt einfacher gesagt als getan? Die gute Nachricht ist: Zuversicht kann man lernen. Wie man hier und da liest gibt es dazu sogar wissenschaftliche Studien. Für unsere neue Podcastfolge sprachen wir mit Manuela Pfeiffer. Sie arbeitet als Führungskraft in Düsseldorf, gibt Seminare zum Thema "Widerstandskraft" und sagt uns ihre Tipps, wie wir von jetzt an zuversichtlich durchs Leben gehen können. Wir hoffen sehr, dass Sie wieder etwas mitnehmen können für Ihren Alltag. I Außerdem gibt's wieder die Nachrichten aus der „Düsseldorfer Wirtschaft“ und die Termine fürs Wochenende und für die kommenden Tage. Lisa berichtet unter anderem über das Highlight der Woche und vermutlich auch des Jahres, denn: Nach zwei Jahren Pause gibt es am Samstag wieder den beliebten „Japan-Tag“. I Unsere neue Sendung hören Sie dort, wo Sie immer Ihre Podcasts hören, beispielsweise auf ApplePodcast, GooglePodcast und Spotify. Und natürlich auch im Netz unter www.unternehmerschaft.de. I Wir bitten Sie, diese Podcastfolge weiterzuleiten an Ihre beruflichen und privaten Netzwerke, die Folge zu liken oder auch ein Feedback in Ihrem Podcast-Catcher zu schreiben. Wir danken Frank Wiedemeier von streamboxstudios für die Produktion. I Bleiben Sie uns gewogen!

Rheinische Post Aufwacher
Vallourec schließt historische Industriestandorte in NRW

Rheinische Post Aufwacher

Play Episode Listen Later May 20, 2022 15:20


Es ist ein historischer Moment für die Industrie in NRW - Vallourec schließt die Standorte in Düsseldorf und Mülheim. Damit endet endgültig die Geschichte des traditionsreichen Mannesmann-Konzerns. im Aufwacher geht es um die weitreichenden Folgen.

Bonn-Aufwacher - der Nachrichtenpodcast von GA und RP
Viele Unwettereinsätze in Bonn und Umgebung / Vallourec schließt historische Industriestandorte in NRW

Bonn-Aufwacher - der Nachrichtenpodcast von GA und RP

Play Episode Listen Later May 20, 2022 17:14


Im Bonn-Aufwacher geht es heute um das Unwetter in der Region, die Abwassergebühren in Bonn und die Zukunft des Gymnasium Nonnenwerth auf der gleichnamigen Rheininsel.

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job
Wie Deutschland seine Elite-Soldaten ausbildet

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job

Play Episode Listen Later May 19, 2022 20:45


Jahrzehnte lang waren Deutschlands Top-Militärs eine vergessene Elite. Jetzt suchen auch Führungskräfte aus der Wirtschaft intensiv ihren Rat. Dieser Podcast informiert, wie Deutschland seine Elite-Offiziere ausbildet und was Top-Managerinnen und Top-Manager von ihnen lernen können. Weiterführende Links: Entscheiden im Ernstfall: Was Führungskräfte von Offizierstalenten lernen können Rüstungsgüter: Deutschlands lahme Waffeneinkäuferin Multiaufsichtsrat Karl-Ludwig Kley: "Gas erst bei den Privaten abschalten, dann bei der Industrie" Die fünf wichtigsten Fragen: In Kriegszeiten das Undenkbare denken Zum manager magazin Abo Deutschlands digitale Hoffnungsträger Es hagelt Milliardenbewertungen für deutsche Start-ups: Immer mehr machen sich einen relevanten Namen in Europa und darüber hinaus. mm-Redakteurin Christina Kyriasoglou informiert und diskutiert im Podcast mit ihrem Kollegen Mark Böschen, welche Chancen die wichtigsten digitalen Hoffnungsträger der deutschen Wirtschaft wirklich haben, an die Weltspitze vorzustoßen. Die zweite Staffel jetzt auf manager-magazin.de und überall, wo es Podcasts gibt, zum Beispiel bei Spotify und Apple. Hören Sie gerne rein! Dieser Podcast wurde produziert von Philipp Fackler See omnystudio.com/listener for privacy information.

#businessclass: Wirtschaft einfach erklärt
Absturz bei den Kryptowährungen - Wie konnte das passieren?

#businessclass: Wirtschaft einfach erklärt

Play Episode Listen Later May 19, 2022 15:53


Was ist da vergangene Woche auf dem Kryptomarkt eigentlich abgegangen? Innerhalb von wenigen Stunden haben Anlegerinnen und Anleger Milliarden von Dollar und Euros verloren und sogar der Bitcoin war vom Ausverkauf betroffen. Was diesen Krypto-Crash verursacht hat, darüber sprechen Juliane und Laura in dieser Podcastfolge. Wir erklären dir, wie das mit dem Kryptoprojekt Terra zusammenhing und sprechen mit Experten darüber, ob sich ein Crash bei den digitalen Währungen auch auf den gesamten Finanzmarkt ausdehnen könnte und ob eine bessere Regulierung dabei helfen kann, den Markt zu stabilisieren. Zu hören in dieser Folge: - Leonhard Kummer, Krypto-Investor - Prof. Dr. Philipp Sandner, Leiter des Frankfurt School Blockchain Center (FSBC) - Andreas Neuhaus, Handelsblatt Finanzredakteur *** Exklusives Angebot für „Wirtschaft einfach erklärt“-Hörer: Jetzt Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € testen und immer informiert bleiben über spannende Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. www.handelsblatt.com/wirtschaftverstehen

Zurück zum Thema – detektor.fm
Wie werden Vergewaltigungen als Kriegswaffe eingesetzt?

Zurück zum Thema – detektor.fm

Play Episode Listen Later May 19, 2022 9:20


Aus der Ukraine häufen sich Berichte, dass russische Soldaten sexualisierte Gewalt an der Zivilbevölkerung ausüben. In vielen bewaffneten Konflikten werden Vergewaltigungen gezielt als Kriegswaffe eingesetzt. Die Beobachtung und Verfolgung dieser Fälle ist allerdings schwierig. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/zurueck-zum-thema-vergewaltigung-in-kriegsgebieten

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova
Warum es immer noch Ost und West gibt - Soziologe Steffen Mau

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later May 19, 2022 42:02


Die deutsche Wiedervereinigung ist mehr als 30 Jahre her. Dennoch sind 'Ost' und 'West' nicht verschwunden. Immer noch gibt es Unterschiede - in der Wirtschaft, im Sozialen und im Politischen. Woran das liegt, erklärt der Soziologe Steffen Mau in seinem Vortrag. **********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk
Börsenbericht aus Frankfurt

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 3:12


Schreiber, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk
Europa ringt um Lösungen für ukrainischen Getreide-Export

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 3:02


Pallokat, Janwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft und Gesellschaft - komplette Sendung - 19.05.2022

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 24:46


Hahne, Silkewww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft | Deutsche Welle
G7 und EU als Krisenmanager

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later May 19, 2022 14:46


Ukrainehilfen, Inflation und Schulden sind Themen auf dem G7-Finanzminister-Treffen auf dem Petersberg++++ 300 EU-Milliarden für Ausstieg aus russischer Energie+++Brisante Ermittlungen gegen den Zementhersteller Lafarge+++Schwierige Weizenexporte aus der Ukraine

News Plus
Warum die Türkei Finnland und Schweden nicht in der NATO will

News Plus

Play Episode Listen Later May 19, 2022 19:31


Wegen des Ukraine-Kriegs wollen Finnland und Schweden schnell in die NATO. Blockiert wird das Ganze von der Türkei. Sie wolle das Ganze innenpolitisch für sich nutzen, sagt unser Türkei-Beobachter Thomas Seibert, freier Journalist in Istanbul.  Welche Themen interessieren euch? Oder habt ihr Feedback zum Podcast? Dann schickt uns eine Mail an newsplus@srf.ch oder sendet uns eine Sprachnachricht an die Nummer 076 320 10 37.

Firmenporträt - Deutschlandfunk
Karlsruhe: Impflicht für Personal verfassungsgemäß

Firmenporträt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 0:49


Deppe, Gigiwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
Börsenbericht aus Frankfurt

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 6:25


Schreiber, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Firmenporträt - Deutschlandfunk
Börsenbericht aus Frankfurt

Firmenporträt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 6:25


Schreiber, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
Ende einer Ära - Achleitner tritt ab

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 1:18


Mayer, Ursulawww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
Frauen an der Spitze von Familienunternehmen. Int. W. Ankersen, Allbright Stift.

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 4:49


Kindermann, Klemenswww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft am Mittag - komplette Sendung - 19.05.2022

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 25:02


Kindermann, Klemenswww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Hermann Scherer Podcast
# 261 Kerstin Scherer in Platin - Hermann Scherer mit Kerstin Scherer

Hermann Scherer Podcast

Play Episode Listen Later May 18, 2022 23:20


Ein besonderes Programm. Hurra, habe ich es nicht nur geschafft, meine Frau, Kerstin Scherer, erneut für meinen Podcast zu gewinnen (und Kerstins Wartezeiten sind noch länger als meine), sondern ich verrate heute auch etwas. Es gibt ein Programm, das wir gar nicht so sehr nach außen bewerben: Das Platin Programm. Ein Programm für diejenigen, die es wirklich ernst mit uns meinen. Eine regelrechte Multi-Room- und Multi-Coaching-Experience. Es ist geradezu gespickt mit Höhepunkten und einer der ganz besonderen Höhepunkte darin ist meine Frau Kerstin. Info unter: info@hermannscherer.comDir hat diese Podcast-Folge gefallen? Du hast Anregungen oder Wünsche? Dann freue ich mich über eine Bewertung bei Apple Podcasts:https://www.hermannscherer.com/podcast--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Über 3.000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 3.000 Unternehmen in über 30 Ländern, mehr als 50 Bücher in 18 Sprachen, 1.000 Presseveröffentlichungen, 50.000.000 Euro Umsatz, 9.000 Hotelübernachtungen, 10.000.000 Flugmeilen, Forschung und Lehre an 18 europäischen Universitäten, über 30 erfolgreiche Firmengründungen, die meist zur Marktführerschaft führten, eine anhaltende Beratertätigkeit, immer neue Impulse und Inspiration für Welt und Wirtschaft – das ist Hermann Scherer. Er macht Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Du willst noch mehr Inspiration, wertvolle Impulse, eine Starthilfe, tolle Kontakte? Dann hier entlang:Die größten Learnings meines LebensDas Video gibt es hier: www.hermannscherer.com/learnings Mein Geschenk an DichMarketingplan geschenkt: https://www.hermannscherer.com/plan Meine BücherSpiegel-Bestseller „Glückskinder“: https://www.hermannscherer.com/glueckskinderSpiegel-Bestseller „Fokus“: https://www.hermannscherer.com/fokus Meine Online-KurseOnline-Kurs: In wenigen Tagen zum eigenen BuchOnline-Kurs: Qualität sichtbar machenOnline-Kurs: Soforthilfe Online KursMeine Social-Media-KanäleFacebook: https://www.facebook.com/hermannscherer/Instagram: https://www.instagram.com/hermannscherer_officialExklusive Facebook-Community: https://www.facebook.com/hermannscherer/communityNewsletter per WhatsAppwww.hermannscherer.com/whatsappnews See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Rundschau HD
Frustrierte Helfer, Formtest in Graubünden, Manipulationsvorwurf am Bundesverwaltungsgericht

Rundschau HD

Play Episode Listen Later May 18, 2022 49:09


Kirchen-Netzwerke haben nach Kriegsausbruch sofort reagiert und Flüchtlinge aus der Ukraine in die Schweiz geholt – jetzt fühlen sie sich vom Bund ausgebremst. Ausserdem Thema: In Graubünden behauptet sich «Die Mitte» als stärkste Partei. Frustrierte Helferinnen: Bei Kirchen stehen Betten für Ukraine-Flüchtlinge leer Kirchliche Kreise haben als erste aktiv Ukraine-Flüchtlinge in die Schweiz geholt und privat platziert – teilweise im grossen Stil. Doch seit der Bund die Verteilung regelt, fühlen sie sich ausgebremst: Eine Aufnahme von Flüchtlingen an den Behörden vorbei ist nicht mehr möglich. Kirchliche Betten bleiben leer, einzelnen Flüchtlingsfamilien droht eine Umverteilung. Formtest in Graubünden: «Die Mitte» bleibt stärkste Partei Ein neuer Name und die Fusion mit der kleinen BDP: Parteipräsident Gerhard Pfister hat die ehemalige CVP umgekrempelt. Die Wahlen in Graubünden galten als Formtest für «Die Mitte». Der Wahlausgang zeigt: Die neue Partei profitiert von den BDP-Stimmen und bleibt die stärkste Partei. Was bedeutet das für die nationalen Wahlen 2023? Eigentlich bestimmt am Bundesverwaltungsgericht ein Computer, welche Richter welchen Fall bearbeiten. Der sogenannte Bandlimat soll Fairness garantieren. Doch bei 45 Prozent der Fälle ändern Mitarbeitende die Zusammensetzung der Richterbank nachträglich von Hand. Die «Rundschau»-Recherche.

Rundschau
Frustrierte Helfer, Formtest in Graubünden, Manipulationsvorwurf am Bundesverwaltungsgericht

Rundschau

Play Episode Listen Later May 18, 2022 49:09


Kirchen-Netzwerke haben nach Kriegsausbruch sofort reagiert und Flüchtlinge aus der Ukraine in die Schweiz geholt – jetzt fühlen sie sich vom Bund ausgebremst. Ausserdem Thema: In Graubünden behauptet sich «Die Mitte» als stärkste Partei. Frustrierte Helferinnen: Bei Kirchen stehen Betten für Ukraine-Flüchtlinge leer Kirchliche Kreise haben als erste aktiv Ukraine-Flüchtlinge in die Schweiz geholt und privat platziert – teilweise im grossen Stil. Doch seit der Bund die Verteilung regelt, fühlen sie sich ausgebremst: Eine Aufnahme von Flüchtlingen an den Behörden vorbei ist nicht mehr möglich. Kirchliche Betten bleiben leer, einzelnen Flüchtlingsfamilien droht eine Umverteilung. Formtest in Graubünden: «Die Mitte» bleibt stärkste Partei Ein neuer Name und die Fusion mit der kleinen BDP: Parteipräsident Gerhard Pfister hat die ehemalige CVP umgekrempelt. Die Wahlen in Graubünden galten als Formtest für «Die Mitte». Der Wahlausgang zeigt: Die neue Partei profitiert von den BDP-Stimmen und bleibt die stärkste Partei. Was bedeutet das für die nationalen Wahlen 2023? Eigentlich bestimmt am Bundesverwaltungsgericht ein Computer, welche Richter welchen Fall bearbeiten. Der sogenannte Bandlimat soll Fairness garantieren. Doch bei 45 Prozent der Fälle ändern Mitarbeitende die Zusammensetzung der Richterbank nachträglich von Hand. Die «Rundschau»-Recherche.

Zurück zum Thema – detektor.fm
Können Fans Spiele gewinnen?

Zurück zum Thema – detektor.fm

Play Episode Listen Later May 18, 2022 9:16


Lautes Grölen, Fangesänge und Choreographien – das Repertoire von Fußballfans ist groß. Aber wird der Einsatz auf den Rängen auch belohnt? Haben Fans Einfluss auf die Leistung der Spielerinnen und Spieler? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/zurueck-zum-thema-einfluss-von-fans

Wirtschaft | Deutsche Welle
Auto-Flaute und Krypto-Absturz

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later May 18, 2022 14:53


Wie Autobauer gegen Teilemangel und Verbraucher-Streik kämpfen+++Wie Dänemark bei der Windenergie klotzt+++Wie die Deutsche Bahn ukrainische Geflüchtete als Mitarbeiter gewinnt+++Wie sich die Krypto-Währungen gerade selbst zerlegen

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft und Gesellschaft, komplette Sendung 18.05.2022

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 18, 2022 24:48


Hetzke, Günterwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

News Plus
Brandserie im Kanton Solothurn: Was das mit Feuerwehrleuten macht

News Plus

Play Episode Listen Later May 18, 2022 15:49


Seit Anfang April häufen sich in der Region Wasseramt die Brände. Scheunen und Waldhütten, selbst in einer Tiefgarage hat es schon gebrannt. In den Regionalmedien ist die Rede von einem «Feuerteufel». Was ist da los im Kanton Solothurn? Kann man wirklich von einem Feuerteufel sprechen – oder bauschen die Medien hier etwas auf? Was erzählen uns frühere Brandserien in der Region über die Ereignisse von heute in Solothurn? Und wie geht es dabei den Feuerwehrleuten? Diesen Fragen geht die heutige Folge von News Plus nach. Fragen? Kritik? Anmerkungen zum Podcast? Schreibt uns auf newsplus@srf.ch - noch lieber hören wir eure Sprachnachrichten, die ihr uns auf 076 320 10 37 schicken könnt.

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft am Mittag 18.05.2022 komplette Sendung

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 18, 2022 24:46


Bahner, Evawww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#580 Inside Wirtschaft - Börse Berlin 4U: Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Play Episode Listen Later May 18, 2022 2:47


Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Weltweit wurden daraufhin Sanktionen gegen Russland verhängt. Welche Auswirkungen hat das? In Börse Berlin 4U erklärt euch Daniel Jach alle Details. Mehr Infos findet ihr auch auf der Webseite der Börse Berlin: www.boerse-berlin.de

Wege der Digitalisierung
E99: Green IT – Wie kann Circular Economy dazu beitragen, dass aus IT wirklich Green IT wird? – Christoph Teusch (AfB Group)

Wege der Digitalisierung

Play Episode Listen Later May 18, 2022 37:07


“Green IT” ist eins der gerade hoch gehandelten Themen, zu denen auch “Nachhaltigkeit”, “Circular Economy” oder “Refurbishing” gehören. Zu Recht. Denn die Digitalisierung von Welt und Wirtschaft ist in alle Richtungen ziemlich ressourcenhungrig und verschlingt mit besonderem Appetit Energie und seltene Rohstoffe. Elektroschrott-Berge nehmen am schnellsten zu Natürlich ist nicht “die Digitalisierung” Ursache für die… Weiterlesen »E99: Green IT – Wie kann Circular Economy dazu beitragen, dass aus IT wirklich Green IT wird? – Christoph Teusch (AfB Group) Der Beitrag E99: Green IT – Wie kann Circular Economy dazu beitragen, dass aus IT wirklich Green IT wird? – Christoph Teusch (AfB Group) erschien zuerst auf SoftwareForFuture Podcast.

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs
#99 Scalable Capital macht beliebte ETF-Strategien investierbar | extraETF Talk

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later May 18, 2022 40:55


Durch günstige und nutzerfreundliche Angebote steht das Fintech Scalable Capital sowohl als Neo-Broker als auch als digitale Vermögensverwaltung hoch im Kurs. In der Folge #98 hast du bereits gehört, dass zuletzt besonders das Robo-Advisor-Angebot deutlich ausgebaut wurde und Anleger:innen den Zugang zu Aktien, ETFs & Co. deutlich erleichtert hat. Heute möchte ich noch etwas näher darauf eingehen und begrüße dazu den Gründer und Geschäftsführer von Scalable Capital, Erik Podzuweit im extraETF Podcast. Erik spricht nicht nur über wissenswerte Details zu den Neuerungen, sondern gibt uns auch Einblicke, wie sich Anleger:innen bezüglich der aktuellen Kursverluste in den Segmenten Technologieaktien und Kryptowährungen verhalten. On top verrät er, wie die Europaexpansion von Scalable Capital derzeit voranschreitet. Es gibt also wieder spannende Insights und jede Menge Expertenwissen. Viel Spaß beim Anhören. ++ Tipp: Invesco bietet Anlegerinnen und Anlegern, die wirklich zukunftsorientiert investieren möchten, ETFs mit Fokus auf Klima, um die CO2-Intensität deines Portfolios zu senken und einen Beitrag zur Umstellung auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft zu leisten. Infos unter: https://de.extraetf.com/go/invesco-podcast ++ Informationen zu den im Podcast besprochenen Themen: Infos zum Scalable Capital Broker-Angebot https://de.extraetf.com/go/scalablecapital-broker Infos zu Scalable Capitals neuen Anlagestrategien https://de.extraetf.com/go/scalablecapital Hier kannst du ein Extra-Magazin abonnieren https://shop.extraetf.com/ Link zur neuesten Ausgabe des Extra-Magazins: https://shop.extraetf.com/collections/einzelausgaben?utm_source=podcast ++++++++ Anmeldung für den extraETF Newsletter https://de.extraetf.com/service/etf-newsletter extraETF Finanzmanager: Überwache deine Portfolios https://de.extraetf.com/offer/overview extraETF App: Die beste App für ETF-Anleger https://de.extraetf.com/service/extraetf-app ++++++++ Wenn du dich noch intensiver über ETFs informieren möchtest, dann kann ich dir unsere Social-Media-Kanäle empfehlen. In unserer Facebook-Gruppe „ETF-Strategie by extraETF“ kannst du dich mit über 50.000 Anlegern über ETFs austauschen. Hier geht es zu Facebook-Gruppe. https://www.facebook.com/groups/173765373152193 Spannende Infos, News und Aktuelles rund um extraETF.com findest du auf unserem Instagram-Kanal. Wir freuen uns auf deinen Besuch! https://www.instagram.com/extraetf_de/ ++++++++ Es handelt sich dabei um einen Werbe- oder einen Affiliate-Link. Wenn du diesen Link klickst und etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Es wird ein Wirtschaftsleben nach Putin geben"

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later May 18, 2022 26:45


Im Interview: Dr. Nicola Leibinger-Kammüller ist CEO des schwäbischen Maschinenbau-Herstellers Trumpf und eine der wichtigen Stimmen des deutschen Mittelstands. Im Gespräch mit ThePioneer-Chefredakteur Michael Bröcker spricht sie über Putin, Russland und die Herausforderungen für die Wirtschaft. UFO's vor dem US-Kongress. Die Börsenreporterinnen Anne Schwedt und Annette Weisbach über die US-Notenbank und über die Inflation in Großbritannien. Mehr Gehalt, weniger Steuern! Die meisten deutschen Auswanderer zieht es in die Schweiz. Die deutsche Medienmanagerin Iris Knobloch übernimmt bald die Leitung der Filmfestspiele in Cannes.

Die Boss - Macht ist weiblich
Anika Decker, Drehbuchautorin

Die Boss - Macht ist weiblich

Play Episode Listen Later May 17, 2022 51:09


Anika Decker ist die erfolgreichste deutsche Drehbuchautorin und auch eine der Mutigsten: Vor Gericht klagt sie gerade gegen Til Schweiger und Warner Bros. Bei "Die Boss" verrät sie, ob sie nochmal mit Schweiger arbeiten würde und warum sie feministische Themen in ihren Filmen versteckt.Eine Produktion der Audio AllianceGastgeberin: Simone MenneRedaktion: Sarah Stendel, Sarah KlößerMitarbeit: Justine CurreyProduktion: Aleksandra ZebischUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Zurück zum Thema – detektor.fm
Wie kommen die Tafeln aus der Krise?

Zurück zum Thema – detektor.fm

Play Episode Listen Later May 17, 2022 9:01


Die Tafeln in Deutschland sind überlastet. Die Nachfrage nach Lebensmitteln bei der Hilfsorganisation steigt durch hohe Lebensmittelpreise und Energiekosten. Einige Tafeln haben jetzt einen Aufnahmestopp verhängt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/zurueck-zum-thema-verband-der-tafeln

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft und Gesellschaft 17.05.2020 komplette Sendung

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 17, 2022 24:49


Reese, Jonaswww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

News Plus
Therapeut:innen an Berner Kliniken verwenden Satan-Theorien

News Plus

Play Episode Listen Later May 17, 2022 18:52


Mehrere Therapeut:innen im Kanton Bern sind überzeugt: Vor allem Frauen, die bei ihnen in Behandlung sind, werden von satanistischen Tätern gesteuert und missbraucht. Eine Verschwörungstheorie, für die es keine Belege gibt. Und doch wurden und werden im Kanton Bern Patientinnen deswegen behandelt. Es geht um rituelle Gewalt und Gedankenprogrammierung. Das ist eine umstrittene Theorie, an die einige Therapeutinnen und Therapeuten glauben. Sie sind sich sicher, dass die Frauen als Kind sexuell schwerstens missbraucht wurden, was ihre Persönlichkeit gespalten habe.  Regionalredaktorin Sonja Mühlemann hat zu diesem Thema recherchiert und herausgefunden, dass an zwei Kliniken im Kanton Bern Leute wegen ritueller Gewalt und Gedankenprogrammierung therapiert wurden. Sie erzählt, wie sie auf diese Geschichte gestossen ist und was die betroffenen Kliniken zu ihren Recherchen sagen.  Ihr könnt die Themen von News Plus mitbestimmen, mit einer Nachricht an 076 320 10 37 oder mit einer Mail an newsplus@srf.ch. 

Wirtschaft | Deutsche Welle
Embargos und Sanktionen: Wie Moskau gegensteuert

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later May 17, 2022 16:07


Wie Ungarn die EU zur Kasse bitten will+++Wie Leuna von Putins Öl loskommt+++Wie Russland seine Wirtschaft entflechtet+++Wie stabil sind Moskaus Latino-Freunde?

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft am Mittag, komplette Sendung 17.05.2022

Wirtschaft am Mittag Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 17, 2022 24:43


Hahne, Silkewww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

News Plus
Trailer News Plus

News Plus

Play Episode Listen Later May 17, 2022 1:00


Die News und das Besondere. Wir erklären in diesem Podcast, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. News Plus ist der Podcast von SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international.

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#579 Inside Wirtschaft - Lena Nussbaum (YesMyLove): Berliner Fashion-Label gibt Tokens über einen STO für Anleger heraus

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Play Episode Listen Later May 17, 2022 5:39


"Ich habe mein Unternehmen 2016 praktisch von zu Hause gegründet, wollte von Anfang an transparent sein und nachhaltig produzieren. Das Label ist dann organisch ohne fremdes Kapital gewachsen", sagt Gründerin Lena Nussbaum. Aber junge Startups müssen sich dann doch am Markt schnell behaupten. Oft investieren dann große Geldgeber - für kleine Privatanleger ist es oft schwierig, daran teilhaben zu können. Deswegen geht das Berliner Fashion-Label jetzt einen anderen Weg und gibt Tokens über einen STO heraus. "Im Grunde ist es was ganz Klassisches. Es ist eine Anleihe, die digital ist, das heißt sie ist programmiert auf der Blockchain. Die Anleger können dann während der sechsjährigen Laufzeit mittelbar am Erfolg teilhaben." Alle Infos im Interview von Inside Wirtschaft- Chefredakteur Manuel Koch und auf https://yesmyloveshop.com/nachhaltigkeit/investieren/

Mission Money
Gunther Schnabl: Darum steigt die Inflation weiter und die Rezession ist unausweichlich

Mission Money

Play Episode Listen Later May 17, 2022 51:41


Rezession, Inflation und am Ende vielleicht noch ein Lastenausgleich? Wir fragen nach bei Professor Gunther Schnabl: Der Experte sagt schon mal eine Inflation von mehr als 10 Prozent voraus und warnt vor exzessiven Folgen wie einer erneuten Euro-Krise oder gar einer Finanzkrise!

Was jetzt?
Milliarden für Europas größtes Atomprogramm

Was jetzt?

Play Episode Listen Later May 17, 2022 12:14


Frankreich investiert Milliarden in den Ausbau der Kernenergie. Im Land sollen 14 weitere Kraftwerke entstehen. Annika Joeres, die in Frankreich lebt und als freie Journalistin für ZEIT ONLINE schreibt, berichtet, was die Bevölkerung von den Plänen hält und warum das Land die Atomkraft so stark ausbaut. Die AfD hat zuletzt in vielen Bundesländern an Wählerstimmen verloren. In Schleswig-Holstein flogen die Rechtspopulisten erstmals wieder aus einem Parlament. Mit Tilman Steffen, Redakteur im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE, sprechen wir über die parteiinterne Kritik an AfD-Chef Tino Chrupalla. Und sonst so? Schnelllesen kann trainiert werden. Moderation und Produktion: Elise Landschek
 Mitarbeit: Max Skowronek, Lisa Pausch Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Kernenergie in Frankreich: Atomboom im Nachbarland (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-02/kernenergie-frankreich-atomkraftwerke-erneuerbare-energien) Französischer Energiekonzern EDF: Wie Frankreich von den neuen Atomkraftregeln profitiert (https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2022-01/atomkraft-eu-edf-energiekonzern-frankreich) Atomkraft in Frankreich: Aber sicher (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-10/atomkraft-frankreich-atomenergie-energieversorgung-emmanuel-macron-klimaschutz) AfD: Jetzt geht es um Chrupalla (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/afd-tino-chrupalla-wahlergebnisse-programm-kritik) AfD in Schleswig-Holstein: Das Schrumpfen hat erst begonnen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/afd-schleswig-holstein-landtagswahl-zukunft-parteitag-riesa-tino-chrupalla) AfD: Arschleder, Hammer, Grubenhelm (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/afd-wahlkampf-landtagswahlen-arbeiterpartei-image)

Echo der Zeit
Chinas Wirtschaft leidet unter Null-Covid-Strategie

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later May 16, 2022 44:41


Aktuelle Zahlen aus China belegen: Die Null-Covid-Politik der Industrienation trifft die Wirtschaft hart. Die Inland-Produktion ging stärker zurück als vermutet, gleichzeitig steigt die Arbeitslosigkeit. Wie dramatisch sind die neusten Zahlen tatsächlich? Weitere Themen: (01:07) Chinas Wirtschaft leidet unter Null-Covid-Strategie (09:41) Deutschland: Unruhige Zeiten für die Ampel-Regierung (20:33) Nächste Etappe für Roadmap Elektromobilität (23:45) «Gib mir Geld, und ich gebe dir meine Stimme!» (28:44) Zollfreilager als Schlupflöcher für Oligarchen (34:06) Stickstoffreduktion: Weitergehende Massnahmen verlangt (39:05) Bund verspricht illegal Adoptierten aus Sri Lanka Unterstützung

Wirtschaft | Deutsche Welle
Lockdowns in China, Auftragsstau bei uns

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later May 16, 2022 15:48


Wie Chinas Null-Covid-Politik die Wirtschaft belastet+++Wie deutsche Unternehmen bei intakten Lieferketten durchstarten könnten+++Grüner Wüstenstrom+++Nahrungskrise in Westafrika

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk
Wirtschaft und Gesellschaft - komplette Sendung - 16.05.2022

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 24:52


Moritz, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und GesellschaftDirekter Link zur Audiodatei

News Plus
Die Rolle der Kirchen im Ukraine-Krieg

News Plus

Play Episode Listen Later May 16, 2022 17:18


Die orthodoxen Kirchen treffen sich derzeit in Zypern. Thema unter anderem: Der Ausschluss der russisch-orthodoxen Kirche aus dem Weltkirchenrat. «Die Kirchen sind mittendrin im Ukraine-Krieg», sagt Religionsredaktorin Judith Wipfler.  Sie sagt, warum sich die russisch-orthodoxe Kirche so weit von den anderen Kirchen entfernt hat und sie redet auch von einer Zeitenwende, die bereits vor dem Krieg begonnen hat. Ihr könnt die Themen von News Plus übrigens mitbestimmen, mit einer Nachricht an 076 320 10 37 oder mit einer Mail an newsplus@srf.ch.

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#578 Inside Wirtschaft - Timo Emden im IG Trading Talk: "Bitcoin - vielleicht Preisniveaus bei 14.000 Dollar"

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Play Episode Listen Later May 16, 2022 11:29


Der Bitcoin ist in der vergangenen Woche deutlich unter die wichtige Marke von 30.000 US-Dollar gefallen. Warum geht der enorme Ausverkauf im Krypto-Sektor weiter? “Wir wissen nicht, wo der Boden ist. Ich kann mir vorstellen, dass wir bei 20.000 Dollar einen Abpraller sehen. Vielleicht muss man sich mit Preisniveaus bei 14.000 oder 17.000 Dollar beschäftigen. Ich denke aber, der langfristige Blick ist wichtig. Der langfristige Aufwärtstrend ist noch intakt. Sämtliche Abgesänge auf den Bitcoin sind wahrscheinlich verfrüht”, sagt der Kryptoexperte Timo Emden. Alle Details im IG Trading Talk mit Manuel Koch und auf https://www.ig.com