Podcasts about unternehmen

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard
  • 5,051PODCASTS
  • 38,262EPISODES
  • 30mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • Jan 19, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about unternehmen

Show all podcasts related to unternehmen

Latest podcast episodes about unternehmen

Unternehmerwissen in 15 Minuten - Mit Rayk Hahne
632: Der Ausstieg mit Christoph Behn

Unternehmerwissen in 15 Minuten - Mit Rayk Hahne

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 15:01


Das ist Folge 632 mit Gründer der Kartenmacherei und Investor Christoph Behn. Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. Mein Name ist Rayk Hahne, Ex-Profisportler und Unternehmensberater. Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst. Danke das Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen.   Wenn Dir die Folge gefällt, teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link raykhahne.de/632. In der heutigen Folge geht es um, der Ausstieg. Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen? Wie der Prozess ist. Welche Veränderung es braucht. Wer die Erlaubnis für den Wandel erteilt. Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie mit ihm, der Link ist raykhahne.de/632 . Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich. Diesmal in eigener Sache. Kennen wir uns? Du kennst mich, aber kenne ich Dich? Lass uns gemeinsam in den Austausch gehen. Ich bin sehr aktiv auf all unseren Social Mediakanälen. Klar betreut mich mein Team aber gerade Kommentare und Diskussionen sind immer ein guter Punkt das wir in den direkten Austausch gehen können. Daher ist meine kleine Aufforderung an Dich. Statt bei dem nächsten Posts einfach nur die Info zu sehen und weiter zu scrollen. Lass doch einfach ein Kommentar mit Deiner Sicht, Deiner Meinung oder Deinem Empfinden zu dem Impuls da. So können wir uns besser austauschen und die Unternehmerwissenfamilie hat die Chance noch mehr Facetten zu bekommen. Nimmst Du die Herausforderung an? Rayk: Willkommen Christoph Behn! Bist Du ready für die heutige Trainingseinheit? Christoph: Lass uns loslegen! Rayk: Lass uns gleich starten! Was sind die drei wichtigsten Punkte, die wir über Dich wissen sollten in Bezug auf Beruf, Vergangenheit und etwas Privates? Christoph: 1. Ich bin Unternehmer mit Leib und Seele. 2. Ich habe vor zehn Jahren ein Unternehmen gegründet, bei dem ich nur noch Anteilseigner bin. 3. Ich habe eine große Familie mit drei Kindern, zwei Hunden und einer ganz tollen Frau. Rayk: Du hast erfolgreich zehn Jahre lang ein Unternehmen mit vielen Hunderten von Mitarbeitern und tollen Gewinnen aufgebaut. Was ist jetzt der zweite Part? Womit beschäftigst du dich jetzt? Was sind deine neuen Themen? Christoph: Wir finanzieren gemeinsam mit anderen Angels Unternehmen, Start-ups in einer ganz frühen Phase mit einer wichtigen Nebenbedingung: Diese Unternehmen müssen die Welt ein Stück weit verbessern. Das kann Klima sein, das kann Plastikvermeidung sein. Das können aber auch gesundheitliche Themen oder Kindererziehung sein. Es gibt genügend Möglichkeiten, in Firmen zu investieren, und genügend Gründerinnen, die dort jetzt angreifen wollen. Da helfen wir. Das ist das, was ich aktuell mache. Parallel schaue ich, wie ich mein Wissen als Unternehmer an diese Startups und Gründerinnen weitergeben kann. Gerade so Themen wie Mitarbeiter einstellen, Mitarbeiter steuern. Wie geht man mit ihnen um, sodass sie glücklich und motiviert sind? Rayk: Ihr habt ein sehr erfolgreiches Unternehmen aufgebaut – die Kartenmacherei. Das ist jetzt nicht mehr der Fokus deines Lebens. Was war deine berufliche Weltmeisterschaft, deine größte Herausforderung? Wie hast du diese überwunden? Christoph: Das Abnabeln war wahrscheinlich schwieriger als das Starten. Es war ein langer Prozess, weil man sehr viele persönliche Beziehungen aufgebaut, sehr viel Verantwortung übernommen hat und man diese Verantwortung nicht an einem Tag weglegen kann – und das auch nicht will. Du willst den Leuten nicht wehtun. Du willst die richtige Entscheidung treffen. Du willst, dass die Firma, die du aufgebaut hast, nach dir auch noch bestehen bleibt. Das heißt, du musst die Nachfolge regeln. Mich selbst in der Firma zu ersetzen und dann final die Entscheidung zu treffen, waren somit die größten Hürden. Rayk: Wie war das Unternehmen in der Spitze, als du für dich festgestellt hast, dass es das jetzt nicht mehr für dich ist? Wie war das für dich? Christoph: Es war ein Prozess. Dieser ging bei 150 Mitarbeitern los. Dass ich die Firma in der Rolle verlassen werde, ist mir bei 250 Mitarbeitern klargeworden. Bei 350 Mitarbeitern bin ich gegangen. Das ist schon ein Weg. Da lagen auch immer wieder ein, zwei Jahre dazwischen. Bei 150 Mitarbeitern wusste ich schon, dass ich raus möchte, konnte es aber noch nicht artikulieren. Ich habe die Firma gegründet, um frei zu sein. Ich wollte etwas verändern, aber ich wollte vor allem frei sein. Ich wollte meine eigenen Gedanken, meinen eigenen Willen, meine eigene Überzeugung umsetzen und zeigen, dass ich damit erfolgreich sein kann. Das war meine größte Motivation – frei zu sein und niemanden zu haben, der mir sagt, was ich zu tun habe. Mit 150 Mitarbeitern bist du aber nicht in der Lage. Wenn du die richtige Struktur aufbaust, lässt du die Leute entscheiden, die am Kernproblem am besten positioniert sind. Das ist in der Regel nicht der oder die CEO. Ich habe gemerkt, dass das dann wahrscheinlich nicht die Firma ist, die zu mir passt. So eine große Firma zu steuern, ist nicht das, was ich mir damals unter Freiheit vorgestellt hatte. Ich habe das vernünftig gemacht, aber es hat mich nicht erfüllt. Jeden Tag aufs Neue. Ich habe am liebsten Probleme gelöst. Mit 150 Leuten habe ich angefangen, wichtige Themen von mir an andere Menschen zu übergeben. Das hat beim ersten Anlauf nicht geklappt. Da lernt man, sich einen Ersatzspieler zu holen. Es hat eine ganze Zeitlang gedauert, sich da abzunabeln und sich einzugestehen, dass die anderen eigentlich besser dazu geeignet sind, das zu tun; und dass der Weg nach mir besser sein wird, wenn ich raus bin. Ich war die richtige Person, die die Firma die ersten sieben, acht Jahre vorangetrieben hat, und dieser Abnabelungsprozess ging über drei, vier Jahre. Rayk: Die meisten Unternehmer sagen, sie lieben ihren Job und wollen immer arbeiten, das sei ihr Baby, das Tollste. Das war bei dir auch so und irgendwann kam diese Erkenntnis. Hat das mit dem Produkt oder der Leistung zu tun? Oder war es das Unternehmen, das Konstrukt an sich, das für dich den Anreiz gegeben hat? Was war für dich der ausschlaggebende Punkt? Christoph: Da gibt es viele Einflussfaktoren. Eines Tages wachst du auf und merkst, dass du etwas ändern musst, weil es dich nicht mehr glücklich macht. Es motivierte mich nicht mehr, jeden Tag in die Firma zu gehen. Die Grundmotivation für die Firma kam von meiner Frau. Sie hat die Idee gehabt, das war ihr leidenschaftliches Produkt, die Karten. Ich habe mich da eingearbeitet, habe eine Leidenschaft für das Produkt, die Haptik, die Kunden und das Team entwickelt. Irgendwann stellte ich mir die Frage, ob ich auch bei einer Firma, die die Welt verbessern würde, bei dieser Größe gegangen wäre. Ich könnte das jetzt gar nicht beantworten. Momentan würde es mich überhaupt nicht reizen. Aber dieser Gedanke ist noch unbeantwortet. Ich hätte natürlich an diesem Punkt auch sagen können, ich höre auf zu wachsen und lebe mit dem Stamm an Mitarbeitern profitabel weiter. Das war aber nie meine DNA, ich wollte irgendwie immer wachsen, immer was verändern. Das ist schwierig, wenn du auf einem glatten Umsatz läufst und immer das gleiche Team hast. Also aus verschiedenen Gründen hatte ich eines Morgens nicht mehr diese Motivation, eher Frustration. Die habe ich versucht zu lösen und dabei gemerkt, dass es die beste Lösung ist, rauszugehen. Rayk: Das ist der wertschätzende Weg, so etwas anzugehen. Denn du hast eine Verantwortung aufgebaut an der Spitze von 350 Mitarbeitern. Das sind ja alles Familien. Was wäre mit diesen Menschen passiert, wenn du alles hinter dir gelassen hättest und fertig? Man merkt ja, dass du selbst noch auf der Suche bist. Aber das ist okay für den Moment, das mal zu akzeptieren. Man kann auch erst einmal sich neu finden und orientieren. Was war für dich der größte Aha-Moment? Gibt es einen Moment, auf den zu zurückblickst und sagst „Das hätte ich meinem alten Ich schon vor drei Jahren sagen können“? Christoph: Ich glaube, das war eine wichtige Erkenntnis, die mir lange Zeit schwerfiel. Ich musste natürlich immer daran glauben, dass ich es besser kann als andere. Sonst hätte ich wahrscheinlich nie die Firma gegründet. Dieser Gedanke hat mich aber lange in dieser Firma gehalten und eher dazu geführt, dass es mir schwerfiel, Sachen abzugeben und diese Erkenntnis zu sagen, dass es draußen Menschen gibt, die das deutlich besser können. Das war für mich am Anfang ein schwieriger Gedanke. Irgendwann habe ich realisiert, dass mein Bruder, mit dem ich diese Firma aufgebaut habe, für diese Wachstumsphase der bessere CEO ist. Das war eine Erkenntnis, die auf der einen Seite schön war, weil er mein Bruder ist und ich mich total für ihn gefreut habe und ich gemerkt habe „Darauf hättest du vielleicht auch früher kommen können!“. Das war ein Überraschungsmoment in dem Sinne. Die gab es bei anderen Personen genauso. Rayk: Ganz spannend, an der Stelle zu reflektieren. Die Lösung war die ganze Zeit nur einen Schreibtisch weit entfernt. Aber manchmal dauert es Jahre, das für sich zu erkennen und einzugestehen. Wie können wir am besten mit dir in Kontakt treten? Christoph: Am besten über LinkedIn, gerne folgen. Das ist das Einfachste. Rayk: Vielen Dank, dass Du Deine Zeit und Deine Erfahrung mit uns geteilt hast. Ich freue mich auf das nächste Gespräch mit Dir. Christoph: Danke dir, Rayk. Hat Spaß gemacht!   die Shownotes zu dieser Folge findest Du unterde/632 alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen   Dir hat die Folge gefallen und Du konntest sofort etwas umsetzen? Dann sei ein Held für jemanden und teile diese Folge.: Erst den Podcast abonnieren unter raykhahne.de/podcast , oder folge mir bei Facebook, Instagram, LinkedIn oder YouTube; denn ich bin hier, um Dich als Unternehmer noch besser zu machen. Danke das Du die Zeit mit uns verbracht hast. Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Marktplatz Gesundheitswesen
58 Gregor Karlinger – Mit "Agilem Arbeiten" Lösungen in unserer komplexen Welt schaffen

Marktplatz Gesundheitswesen

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 59:31


Zum Auftakt des neues Jahres soll es in dieser Podcast-Episode darum gehen, wie agiles Arbeiten uns dabei helfen kann, Probleme in der komplexen Welt, in der wir leben und arbeiten, zu bewältigen und dabei den Menschen und seine Interaktionen ins Zentrum zu stellen. Passend dazu hat Alfred Angerer (Hrsg.) den Autoren des Kapitels «Agilität» aus seinem neuem Buch «New Healthcare Management – 7 Erfolgskonzepte für das Gesundheitswesen» eingeladen. Gregor Karlinger begleitet als agiler Coach Organisationen bei der Einführung und Verbesserung von agilem Arbeiten auf unterschiedlichen Ebenen und kombiniert hier Ansätze aus den Bereichen Agile Vorgehensmodelle, Systemische Organisationsentwicklung und Coaching, um Unternehmen dabei zu unterstützen, sich laufend an die sich rasch verändernden Umwelten anzupassen. Dabei greift der studierte Telematiker – der sich mittlerweile von Maschinen und Algorithmen ab- und der Arbeit mit Menschen zugewendet hat – auf seine langjährige Expertise in diversen Rollen im IT-Umfeld zurück. Bei Agilität geht es dabei mehr um Menschen und Interaktionen, als um Prozesse und Werkzeuge, sodass dieses Management-Konzept auch auf andere Arbeitsfelder als die Softwareentwicklung und damit auch im Gesundheitswesen angewendet werden kann. Best-Practice-Beispiel hierfür liefert bspw. die Albert-Schweitzer-Klinik Graz, welche Multiprofessionalität lebt und agiles Arbeiten fest verankert hat. Hören Sie in diese Podcast-Episode und erfahren Sie mehr darüber, was sich genau hinter den Begriffen Agilität, Scrum, Artefakt etc. verbirgt. Gregor Karlinger versteht es, diese auf eine verständliche und anschauliche Weise zu erklären und Lust auf Mehr zu wecken. Bei Interesse am Buch «New Healthcare Management – 7 Erfolgskonzepte für das Gesundheitswesen» können Sie dieses nun bei der Medizinisch Wissenschaftlichen Vertragsgesellschaft oder in der Buchhandlung Ihres Vertrauens bestellen. https://www.mwv-berlin.de/produkte/!/title/new-healthcare-management/id/796

Personal Brand Story I Share your Story
Bert Overlack I Ich habe den hohen Preis nicht bezahlt, um so weiterzumachen wie davor

Personal Brand Story I Share your Story

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 54:59


Als Bert Overlack 1995 in das Familienunternehmen einsteigt, ahnt er nicht, dass er 16 Jahre später in die größte Krise seines Lebens rutscht: Er muss mit dem Unternehmen, das weltweit an fünf Standorten agiert und 350 Mitarbeiter zählt, Insolvenz anmelden. Wir sprechen darüber, wie es ihm ganz persönlich in dieser Zeit, davor und auch danach geht und wie er es geschafft hat, aus seiner Identitätskrise heraus zu kommen. Denn von einem Tag auf den anderen war er ein Unternehmer ohne Unternehmen.Bert beschreibt, wie er schon zwei Jahre vor dem Schicksalstag nahezu täglich an der Klippe steht und die Fahne für Banken, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter hochhält, irgendwie weitermacht und sich dabei mehr und mehr verliert. Bert schildert uns eingänglich, was danach passiert ist und wie er seinen neuen Weg gefunden hat: Ein Bekannter schlägt vor, mit seinem Erfahrungsschatz andere Unternehmerinnen und Unternehmer zu beraten. Aus beraten wird begleiten und schließlich ein verlässlicher Lotse, der mit seinen Klientinnen und Klienten auf ihrem Weg geht, bis sie wieder selber gehen können. Erst 2015 kann er das Erlebte endgültig hinter sich lassen. Dabei haben ihm zwei emotionale Erlebnisse geholfen: Eine internationale Konferenz, bei der er als Speaker seine Geschichte erzählt und ein Ereignis, bei dem sein Sohn eine wichtige Rolle spielt. Außerdem sprechen wir darüber, warum Freiheit sein wichtigstes Gut ist und wie wertvoll es ist, den eigenen Weg immer wieder kritisch zu prüfen. Bert erzählt uns von seiner Arbeit, seinem ehrenamtlichen Engagement, und legt uns drei wichtige Punkte ans Herz, die uns für unseren Weg helfen können.  Erfahre mehr über Bert Overlack Vernetze dich mit Bert auf LinkedIn Sein Buch findest Du hier Fuck up Verpasse keine meiner Podcast Folgen und abonniere meinen Podcast auf Spotify oder itunes Ich freue mich sehr, wenn du meinen Podcast bewertest Bewertung Vernetze dich mit mir auf LinkedIn und Xing und folge mir auf Facebook Instagram YouTubeHier geht's zu den ShownotesJede Personal Brand braucht eine StoryDein Personal Branding braucht Deine persönliche Story. Mit Hilfe deiner Personal Brand Story lässt Du Deine Zuhörer ganz nah an Dich heran. Du baust eine emotionale Verbindung zu ihnen auf und schaffst damit ein vertrauensvolles und solides Fundament für Eure Zusammenarbeit. Deine Personal Brand Story ist einzigartig und unverwechselbar. Niemand erzählt die gleiche Story wie du. Lass uns über deine Personal Brand Story sprechen. Vereinbare jetzt ein kostenfreies Vorgespräch mit mir Terminvereinbarung. www.anjakuhn.comSupport the show (https://www.buzzsprout.com/1050742)

Monika Herrmann -  Der Weg in die eigene Unabhängigkeit
Die Naturgesetze der Komfortzone

Monika Herrmann - Der Weg in die eigene Unabhängigkeit

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 13:25


Zum Leben gehören einige Naturgesetze, die beachtet werden sollten.Denn jeder hat Träume und Ziele, die man erreichen will. Einige schaffen es auch, warum? Weil sie aus ihrer Komfortzone ausgebrochen sind und über den Tellerrand schauen. Wenn man auf dem Weg zum Ziel immer ander gleichen Stelle stehen bleibt kommt man auch nicht voran. Willst du deinen Vertrieb neu aufleben lassen, um neue Kundenstammbäume aufzubauen? oder Du bist in der Gründungsphase eines Start-ups oder führst ein kleines oder mittelständisches Unternehmen mit 0 bis 80 Beschäftigten und willst ein nachhaltiger Unternehmer werden, der mehr AM statt IM Unternehmen arbeitet? Dann besuche unsere Webseite https://leadershipmasters.deDann klicke hier und erfahre mehr!Hole dir jetzt auch gleich den spannenden Erfolgs-Newsletter von Monika Hermann. So viel wertvoller Input wartet wöchentlich auf dich: http://herrmannmonika.de/newsletter

Easy German
257: Beschissene Jobs

Easy German

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 37:08


Nachdem Janusz die Berliner nach ihren schlimmsten Jobs befragt hat, greifen wir das Thema heute im Podcast auf und erzählen euch von unseren eigenen negativen Arbeitserfahrungen: Manuel hat es nur 20 Minuten in einem Call Center ausgehalten und Cari musste mal für einen fürchterlichen Chef arbeiten. Außerdem lesen wir euch die besten Job-Anekdoten aus unseren YouTube-Kommentaren vor.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Thema der Woche: Schlimme Jobs What's the Worst Job You Ever Had? (Easy German 433) Unsere Podcast-Episoden zum Thema Jobs In den Job reingerutscht (Easy German Podcast 137) Der Zauberlehrling (Easy German Podcast 138)   Eure Hausaufgabe Was war euer schlimmster Job? Oder: Was ist euer Traumjob? Schickt uns eine Sprachnachricht auf easygerman.fm/hausaufgabe!   Wichtige Vokabeln in dieser Episode sich über Wasser halten: durchhalten, finanziell überleben | "Mit manchen Jobs kann man sich gerade so über Wasser halten." das Arbeitsklima: Atmosphäre am Arbeitsplatz | "Cari hatte einen Job, bei dem das Arbeitsklima sehr schlecht war, weil der Chef die Mitarbeiter ausgenutzt und schikaniert hat." der Vorgesetzte: der eigene Chef | "Manche Vorgesetzte üben viel Druck auf ihre Mitarbeiter aus." der Werkstudent: Mitarbeiter*in, der/die noch studiert | "Cari hat als Werkstudentin in einem Unternehmen gearbeitet, in dem sie auch ihr Praktikum gemacht hat." stumpf: anspruchslos, simpel | "Bei stumpfen Jobs macht man oft stundenlang immer wieder das Gleiche." der Mindestlohn: niedrigstes Gehalt pro Stunde, das im Job gezahlt werden darf | "Der Mindestlohn in Deutschland soll auf zwölf Euro erhöht werden." die Beschäftigungstherapie: etwas, das Arbeit verursacht, aber nicht sinnvoll ist | "Etwas zu putzen, obwohl es schon sauber ist, um die Zeit herumzukriegen, ist reine Beschäftigungstherapie."   Sponsor italki: Registriere dich auf go.italki.com/easygermanpodcast und du bekommst $10 in italki Credits nach deiner ersten Stunde geschenkt!   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

Was wichtig wird
Wenn das Rechenzentrum die Wohnung heizt

Was wichtig wird

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 8:08


Die Gaspreise steigen. Das Heizen wird für viele von uns spürbar teurer. Eine mögliche Lösung um die Wohnungen und Büros der gar nicht so weit entfernten Zukunft zu heizen, sind Rechenzentren. Eigentlich sind Rechenzentren alles andere als energieeffizient, wenn man bedenkt, dass ca. 3% des gesamten Stromverbrauchs in Deutschland auf ihre Kappe gehen und dabei erzeugen sie auch noch jede Menge Wärme, die meistens einfach ungenutzt verfliegt. Mehr und mehr Unternehmen beginnen deshalb ihre Gebäude mit Hilfe ihrer Rechenzentren zu heizen. Erste Privathaushalte und Wohnsiedlungen ziehen nach. Ob wir unsere Wohnung in Zukunft mit dem LAN-Kabel heizen werden, dazu sprechen wir mit Christian Wölbert von heise online. Moderation: Ole zender

Persönlichkeits und Tiefgründige Themen
Interview mit dem sympathischen Stefan Küthe Teil 2

Persönlichkeits und Tiefgründige Themen

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 49:44


Stefan Küthe, Betriebswirt und Kommunikationswirt, ist praxisorientierter Experte für hirngerechtes Verkaufen und Kommunizieren mit langjähriger Erfahrung im Verkauf und Marketing für renommierte Markenartikler. Seit 1999 trainiert und begleitet er Verkäufer, Führungskräfte und Mitarbeiter für namhafte Unternehmen aus der Industrie, dem Handel sowie dem Dienstleistungs- und Bankensektor. Darüber hinaus hält er als Referent Motivationsvorträge auf Kongressen sowie Veranstaltungen und ist Autor des Management-Bestsellers "Goethe für Manager – wie Sie einfach genial Arbeit und Leben meistern". Stefan Küthe ist Jahrgang 1968, geboren in Wuppertal und lebt in der Nähe von Leipzig. Er hat in den vergangenen rund 15 Jahren ca. 1.500 Seminare und Vorträge vor insgesamt über 15.000 Teilnehmern gehalten. Zusatzqualifikationen: - Werbefachwirt IHK Hirt-Methode - NLP-Practitioner und -Master - Personaltrainer - Seminarleiter nach Erhard F. Freitag - Vera F. Birkenbihl-Ausbildung - Zertifizierter Master-NLS-Verkäufer

New Work Works
#38 Über die New-Work-Transformation bei smartsteuer | Mit Björn Waide

New Work Works

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 42:46


UNSER GAST Björn Waide ist Geschäftsführer Tax & Tax Consultants bei der Haufe Group und gleichzeitig Geschäftsführer der Haufe-Tochter smartsteuer GmbH. smartsteuer mit Sitz in Hannover ist Deutschlands führender Anbieter von Online-Steuererklärungen für Privatpersonen, Selbstständige und kleine Unternehmen und hat knapp 30 Mitarbeitende. Mit Björn spreche ich unter anderem über die New-Work-Transformation bei smartsteuer, welche Rolle Wirksamkeit beim Thema Purpose spielt und was er unter "New Wertschöpfung" versteht. https://www.smartsteuer.de/

Vegan Podcast
Sauberes Wasser! Alles was du wissen musst #877

Vegan Podcast

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 11:24


In dieser Episode erfährst du: Ist unser Leitungswasser gut? Kann ich Wasser aus dem Supermarkt vertrauen? Und wenn ja, welches? Welche Filteranlage ist sinnvoll? Welche Aufgaben hat Wasser in unserem Körper? Wie viel Wasser sollte ich trinken?  Deine Challenge für heute im Überblick: Nutze die Möglichkeit einer Wassertankstelle, um richtig reines Wasser kennenzulernen. Kontaktiere Andreas Jonas und lasse dich auf eine kostenfreie Wassertankstelle einladen: Kontaktdaten Andreas Jonas: Mobil: +49 174 7888840 E-Mail: andreas.jonas@wassertankstelle.de Mach mit beim Vegan Ketogen Kurs! Für 50 % Rabatt mit dem Code "vegan50" erhältst du den kompletten Kurs mit:  40 Videos 50 Lektionen Ernährungsplänen Einkaufslisten 5 Super Hacks Lebenslangem Zugriff Geld zurück Garantie Meiner Supervision in Telegram Gruppe. Wir verlosen an alle Kursteilnehmer eine Athletic Greens Welcome Packung im Wert von 107 € Mach deine Neujahresvorsätze endlich wahr und investiere ein paar Euro in deine langfristige Gesundheit und deinen Lifestyle. Im Podcast erwähnt: Episode #396: "Warum Du Wasser aus einem Kupferbecher trinken solltest"   Erstelle dir deinen persönlichen Ernährungsplan mit upfit.de* Code "wenzel10" gibt Rabatt. Mehr mr.broccoli: Podcast auf Spotify Apple Podcast Mehr Podcast Abonniere meinen YouTube Kanal   *Disclaimer: Ich wurde von keinem der genannten Unternehmen bezahlt. Trotzdem die Markierung als "Werbung", da ich Marken und Produkte genannt habe. Alle genannten Aussagen dienen lediglich zu Informationszwecken und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes.

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften
#156 „Die Führungskraft als Vorbild im Digitalen Raum“ – mit Barbara Liebermeister

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 21:57


Barbara Liebermeister ist Managementberaterin, Buchautorin und Rednerin. Sie begann ihre berufliche Karriere im Marketing internationaler Konzerne (u. a. Christian Dior, L'Oréal und Hoechst). Ihre Schwerpunktthemen sind Leadership, (Selbst-)Führung und Beziehungsmanagement im digitalen Zeitalter. Sie berät und coacht vorrangig Führungskräfte und angehende Führungskräfte von Start-up-Unternehmen bis hin zum Dax-Konzern – jeweils abgestimmt auf deren individuellen Businessalltag und Bedarf. Barbara Liebermeister ist Gründerin und Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt am Main. Das Institut erforscht und fördert die Management- und Führungskultur im Zeichen der Digitalisierung und entwickelt Methoden, mit denen die Digital- und die Führungsreife der Führungskräfte nachhaltig gesteigert werden können. Sie ist Dozentin an folgenden Hochschulen: RWTH Aachen, Hochschule Kempten und an der Bucerius Law School in Hamburg. Gleichzeitig ist sie als Mentorin für die hessischen Universitäten tätig. Sie leitet den Fachbeirat Künstliche Intelligenz und Führung bei der Stiftung Integrata, die sich für die humane Nutzung der IT-Technologie einsetzt, ist Jurymitglied beim Bankengipfel und Mitglied bei der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement. Sie ist auf allen sozialen Plattformen zu finden und produziert dort nicht nur regelmäßig Blogartikel & tweets, sondern auch Podcasts.   Themen In den Podcastfolgen 156 und 157 konnte ich mit Barbara Liebermeister (Managementberaterin, Buchautorin und Rednerin) über Führung im Digitalen Raum sprechen. Da Führungskräfte auch immer eine Vorbildfunktion haben, sind wir im Gespräch darauf eingegangen. Die Frage: “was müssen Führungskräfte tun, um dieser Vorbildfunktion gerecht zu werden” haben genauer beleuchtet. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Barbara für das sehr gute Gespräch und die vielen guten Anregungen und Kernbotschaften zum Thema.  Führung im Digitalen Raum als Vorbild: Kompetenz wird heute insbesondere über digitale Fußspuren abgebildet  Frage: wo sind Deine digitalen Fußspuren als Führungskraft? Für Führungskräfte gilt: es gibt keinen privaten Raum im Internet (alles was Du tust und auch nicht tust (also keine oder schlechte digitale Präsenz), wird bewertet und auf Dein Bild als Führungskraft projeziert! Zeigt Euch im digitalen Raum (für die Mitarbeitenden, für die Kunden und Partner des Unternehmens) Kunden, Partner, Mitarbeitende suchen Informationen zu Führungskräften heute nahezu ausschließlich im Internet (Webseiten, Social Media Kanäle) - Einstieg über Google! Wo bist Du zu finden? Was finde ich dort über Dich? Passt das zu dem, was Du repräsentieren möchtest? Achte auf den “Halo”-Effekt (passt Dein Erscheinungsbild - Dein Foto und Aussehen, Deine Kleidung, etc. zu Deiner Positionierung, also zu dem was Du sagst, postest, verkörperst und wie Du auftrittst?) Zwei Kriterien für die Präsenz im digitalen Raum sende bzw. poste nichts, was Du nicht auch auf einer Bühne vor x-tausend Menschen sagen würdest zahlt dieser Post bzw. die Message, die ich versende, auf mein berufliches Image ein? Agiere vor der Kamera in Online-Meetings mit mehr als 100% - Energieräuber beachten - wenn Du eher introvertiert bist, dann binde eher extrovertierte Menschen aus Deinem Team in die Moderation und die Durchführung von Online-Meetings ein! Teamführung vs. Aufgabenverteilung Rechner aufklappen und Online-Meetings machen reicht nicht Was ist das Ziel des Meetings, wie soll das Meeting ablaufen, was soll hängenbleiben (an Informationen) Sorge bei Online-Meetings für Abwechslung, für Überraschungseffekte und für Humor, binde Teammitglieder ein und übergebe Ihnen z.B. die Vorbereitung oder Moderation von Online-Meetings, sorge für gute Stimmung und Emotionen Merke: Content ist wichtig - der Rahmen, um den Content zu platzieren, ist meistens noch wichtiger! Führe überdurchschnittlich mehr 1:1 Meetings mit Deinen Mitarbeitenden, denn wenn Präsenztreffen im Moment und in den nächsten Monaten nicht möglich sind, ist nur so eine enge und wirkungsvolle Kommunikation möglich Mache „Dailys“ - also kurze 10 Minuten Meetings mit Deinem Team (und empfehle das auch den Führungskräften in Deinem Team) an jedem Morgen z.B. um 09.00 oder 09.30Uhr und stimme alle Personen positiv ein - Hier geht es um gute Laune und positive Stimmung! Tipps zur Umsetzung - wie starte ich als Führungskraft? Tipp 1: stell Dir einfach mal folgende Fragen: Was bringt mir der Digitale Raum in der Zukunft? Welche Optionen bieten sich für mich? Wie (ggfs. auch mit externer Hilfe) könnte ich das hinbekommen? Tipp 2:  Mach standardmäßig Meetings mit Deinem Team und fordere Deine Teammitglieder einfach mal auf, einmal pro Woche oder Monat oder Quartal innovative Vorschläge für die Positionierung im Digitalen Raum zu machen (also Inhalte, Medien, digitale Kanäle, etc.)   #Digitalefuehrung #Digitalleadership #Vorbildsfunktion #Haloeffekt #Gaintalentspodcast   Shownotes Links - Barbara Liebermeister Website - https://barbara-liebermeister.com/ Buch “Die Führungskraft als Influencer” - https://www.amazon.de/Die-F%C3%BChrungskraft-als-Influencer-Follower-ebook/dp/B08837VVDQ LinkedIn - https://www.linkedin.com/in/bliebermeister/ Business Personalities -  http://business-personalities.com/barbara-liebermeister/ Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter -  https://ifidz.de/author/barbara/ Podcast  Spotify: https://open.spotify.com/show/5lLCMVDwBGvwkV5AUqebwZ?si=O-wBbSBWQsexqcq9Q_8esQ Apple: https://podcasts.apple.com/us/podcast/digital-ist-egal-was-z%C3%A4hlt-bist-du/id1454539690   Links Hans-Heinz Wisotzky:  Webseite - www.gaintalents.com LinkedIn -  https://www.linkedin.com/in/hansheinzwisotzky/ XING - https://www.xing.com/profile/HansHeinz_Wisotzky/cv Facebook - https://www.facebook.com/GainTalents Instagram - https://www.instagram.com/gain.talents/ Youtube - https://bit.ly/2GnWMFg

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften
#157 Teil 2: „Die Führungskraft als Vorbild im Digitalen Raum“ – mit Barbara Liebermeister

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 23:46


Barbara Liebermeister ist Managementberaterin, Buchautorin und Rednerin. Sie begann ihre berufliche Karriere im Marketing internationaler Konzerne (u. a. Christian Dior, L'Oréal und Hoechst). Ihre Schwerpunktthemen sind Leadership, (Selbst-)Führung und Beziehungsmanagement im digitalen Zeitalter. Sie berät und coacht vorrangig Führungskräfte und angehende Führungskräfte von Start-up-Unternehmen bis hin zum Dax-Konzern – jeweils abgestimmt auf deren individuellen Businessalltag und Bedarf. Barbara Liebermeister ist Gründerin und Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt am Main. Das Institut erforscht und fördert die Management- und Führungskultur im Zeichen der Digitalisierung und entwickelt Methoden, mit denen die Digital- und die Führungsreife der Führungskräfte nachhaltig gesteigert werden können. Sie ist Dozentin an folgenden Hochschulen: RWTH Aachen, Hochschule Kempten und an der Bucerius Law School in Hamburg. Gleichzeitig ist sie als Mentorin für die hessischen Universitäten tätig. Sie leitet den Fachbeirat Künstliche Intelligenz und Führung bei der Stiftung Integrata, die sich für die humane Nutzung der IT-Technologie einsetzt, ist Jurymitglied beim Bankengipfel und Mitglied bei der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement. Sie ist auf allen sozialen Plattformen zu finden und produziert dort nicht nur regelmäßig Blogartikel & tweets, sondern auch Podcasts.   Themen In den Podcastfolgen 156 und 157 konnte ich mit Barbara Liebermeister (Managementberaterin, Buchautorin und Rednerin) über Führung im Digitalen Raum sprechen. Da Führungskräfte auch immer eine Vorbildfunktion haben, sind wir im Gespräch darauf eingegangen. Die Frage: “was müssen Führungskräfte tun, um dieser Vorbildfunktion gerecht zu werden” haben genauer beleuchtet. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Barbara für das sehr gute Gespräch und die vielen guten Anregungen und Kernbotschaften zum Thema.  Führung im Digitalen Raum als Vorbild: Kompetenz wird heute insbesondere über digitale Fußspuren abgebildet  Frage: wo sind Deine digitalen Fußspuren als Führungskraft? Für Führungskräfte gilt: es gibt keinen privaten Raum im Internet (alles was Du tust und auch nicht tust (also keine oder schlechte digitale Präsenz), wird bewertet und auf Dein Bild als Führungskraft projeziert! Zeigt Euch im digitalen Raum (für die Mitarbeitenden, für die Kunden und Partner des Unternehmens) Kunden, Partner, Mitarbeitende suchen Informationen zu Führungskräften heute nahezu ausschließlich im Internet (Webseiten, Social Media Kanäle) - Einstieg über Google! Wo bist Du zu finden? Was finde ich dort über Dich? Passt das zu dem, was Du repräsentieren möchtest? Achte auf den “Halo”-Effekt (passt Dein Erscheinungsbild - Dein Foto und Aussehen, Deine Kleidung, etc. zu Deiner Positionierung, also zu dem was Du sagst, postest, verkörperst und wie Du auftrittst?) Zwei Kriterien für die Präsenz im digitalen Raum sende bzw. poste nichts, was Du nicht auch auf einer Bühne vor x-tausend Menschen sagen würdest zahlt dieser Post bzw. die Message, die ich versende, auf mein berufliches Image ein? Agiere vor der Kamera in Online-Meetings mit mehr als 100% - Energieräuber beachten - wenn Du eher introvertiert bist, dann binde eher extrovertierte Menschen aus Deinem Team in die Moderation und die Durchführung von Online-Meetings ein! Teamführung vs. Aufgabenverteilung Rechner aufklappen und Online-Meetings machen reicht nicht Was ist das Ziel des Meetings, wie soll das Meeting ablaufen, was soll hängenbleiben (an Informationen) Sorge bei Online-Meetings für Abwechslung, für Überraschungseffekte und für Humor, binde Teammitglieder ein und übergebe Ihnen z.B. die Vorbereitung oder Moderation von Online-Meetings, sorge für gute Stimmung und Emotionen Merke: Content ist wichtig - der Rahmen, um den Content zu platzieren, ist meistens noch wichtiger! Führe überdurchschnittlich mehr 1:1 Meetings mit Deinen Mitarbeitenden, denn wenn Präsenztreffen im Moment und in den nächsten Monaten nicht möglich sind, ist nur so eine enge und wirkungsvolle Kommunikation möglich Mache „Dailys“ - also kurze 10 Minuten Meetings mit Deinem Team (und empfehle das auch den Führungskräften in Deinem Team) an jedem Morgen z.B. um 09.00 oder 09.30Uhr und stimme alle Personen positiv ein - Hier geht es um gute Laune und positive Stimmung! Tipps zur Umsetzung - wie starte ich als Führungskraft? Tipp 1: stell Dir einfach mal folgende Fragen: Was bringt mir der Digitale Raum in der Zukunft? Welche Optionen bieten sich für mich? Wie (ggfs. auch mit externer Hilfe) könnte ich das hinbekommen? Tipp 2:  Mach standardmäßig Meetings mit Deinem Team und fordere Deine Teammitglieder einfach mal auf, einmal pro Woche oder Monat oder Quartal innovative Vorschläge für die Positionierung im Digitalen Raum zu machen (also Inhalte, Medien, digitale Kanäle, etc.)   #Digitalefuehrung #Digitalleadership #Vorbildsfunktion #Haloeffekt #Gaintalentspodcast   Shownotes Links - Barbara Liebermeister Website - https://barbara-liebermeister.com/ Buch “Die Führungskraft als Influencer” - https://www.amazon.de/Die-F%C3%BChrungskraft-als-Influencer-Follower-ebook/dp/B08837VVDQ LinkedIn - https://www.linkedin.com/in/bliebermeister/ Business Personalities -  http://business-personalities.com/barbara-liebermeister/ Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter -  https://ifidz.de/author/barbara/ Podcast  Spotify: https://open.spotify.com/show/5lLCMVDwBGvwkV5AUqebwZ?si=O-wBbSBWQsexqcq9Q_8esQ Apple: https://podcasts.apple.com/us/podcast/digital-ist-egal-was-z%C3%A4hlt-bist-du/id1454539690   Links Hans-Heinz Wisotzky:  Webseite - www.gaintalents.com LinkedIn -  https://www.linkedin.com/in/hansheinzwisotzky/ XING - https://www.xing.com/profile/HansHeinz_Wisotzky/cv Facebook - https://www.facebook.com/GainTalents Instagram - https://www.instagram.com/gain.talents/ Youtube - https://bit.ly/2GnWMFg

Adlerperspektive
#14: Marketing für einer der schönsten Städte Deutschlands - mit Klaus Stieringer Teil 1

Adlerperspektive

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 21:32


Stadtmarketing dient dazu eine Stadt oder Kommune zu vermarkten und erfolgreich darzustellen. Es gilt eine klare Identität zu schaffen und diese nach außen zu transportieren. Wie das funktioniert und welche Aufgaben dem Stadtmarketing obliegen, erfährst du in unsere heutigen Podcast mit dem Leiter des Stadtmarketing Bambergs Klaus Stieringer. Klaus schenkt uns außerdem Einblicke in seinen abwechslungsreichen Lebenslauf, seine Herkunft und Dinge die ihm am Herzen liegen. Wir sprechen über die Herausforderungen des Lebens, die Schönheiten der Stadt Bamberg, die Charakterzüge der Franken und Zukunftsvisionen. Freut euch auf einen Podcast mit dem Geschäftsführer des Stadtmarketings einer der schönsten Städte Frankens. Die Adlerperspektive ist der Podcast der Firma JungAder GmbH und nimmt seine Hörer mit auf eine Reise ins Unternehmertum. Die beiden Gründer und Geschäftsführer Louisa Herold und Nicholas Mohnlein beleuchten Themen und Herausforderungen des Unternehmertums, der Selbständigkeit, Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung und sowie Facetten unterschiedlichem Mindsets. All das wird durch Gründer, Unternehmer und herausragende Persönlichkeiten im Podcast vermittelt. Louisa Herold hat an der Georg Simon Ohm Hochschule ihren Master in Mechatronik abgeschlossen, nach erfolgreichen Jahren im Automotive Bereich entschied sie sich 2020 zusammen mit ihrem Geschäftspartner Nicholas Mohnlein die Firma JungAdler zu gründen. Die triathlonbegeisterte Ingenieurin ermöglicht es klein und mittelständigen Unternehmen in ihrer Sichtbarkeit zu wachsen. Hierbei liegt ihr Schwerpunkt beim Produzieren von Image und Werbefilmen. Nicholas Mohnlein schloss seinen Master an der Friedrich Alexander Universität Erlangen Nürnberg im Bereich Energietechnik ab. Schon im zweiten Semester gründete er seine erste Firma MoonRepair. 2018 folgte dann die zweite Firma Nano Repairs in Hamburg. Spätestens hier entdeckte Nicholas seinen Drang ins Unternehmertum und gründetet zusammen mit seiner Geschäftspartnerin die Firma JungAdler. Hier ist er für Strategie und Finanzen zuständig und erarbeitet gemeinsam mit dem Team die Prozesse und die Ausrichtung der Firma. Seine Leidenschaft liegt im Volleyball und Surfen, im Sommerurlaub entdeckte er für sich ebenso Spikeball. Folgt uns gerne auf den bekannten Social Media Kanälen unserer Adlerperspektive und erlebt den Spirit unseres eigenen Unternehmens: JungAdler Erreichen könnt ihr uns jederzeit via Mail unter: info@jungadlerfo.de oder unter 0151 20219891 JungAdler GmbH Hornschuchallee 31 91301 Forchheim www.jungadlerofficial.de

Digital Growth
#113 - Lars von elearnio - Alles was du bei E-Mail Outreach Kampagnen für fulminante Conversions beachten musst

Digital Growth

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 53:55


In der heutigen Episode ist Lars von elearnio zu Gast. elearnio ist eine SaaS, die Unternehmen dabei hilft ihre Mitarbeiter digital und interaktiv aus- und weiterzubilden. Als erstes sprechen wir mit Lars darüber, wie sie auf die Länge ihrer 30-tägigen Trial-phase gekommen sind und welche Faktoren beim Festlegen der Trial Länge entscheidend sind. Anschließend geht Lars den ganzen Akquiseprozess eines Unternehmens mit mehreren hundert Mitarbeitern durch und erklärt alles vom ersten Touchpoint bis hin zur Conversion. Dabei erläutert er, wie sie die Emails ihrer Zielkunden finden, wie genau ihre Outbound Mails aufgebaut sind und was dabei die Conversion- und Reply-Rate ist. Zum Schluss reden wir noch über LinkedIn Outbound Kampagnen. Dazu empfiehlt uns der Lars ein bestimmtes Tool.

Marketing Mysteries
#78 - Pre Launch Event "labū"

Marketing Mysteries

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 21:51


In Folge 78 von "Marketing Mysteries" spricht Philipp Kaul von vimabu über sein neues Unternehmen "labū" was er mit seinem Brüder gegründet hat.00:16- Intro 01:29 - Pre Launch Event  labū  02:13 - Warum solch ein Event überhaupt? 03:38 - 4.000 Follower in 4 Tagen auf einem neuen Instagram Account 04:46 - Wie konnte man am Gewinnspiel teilnehmen? 06:00 - Philipp trinkt  labū 06:59 - Lauffeuer Effekt von Gewinnspielen 08:22 - Was musst Du für ein Gewinnspiel vorbereiten? 10:01 - Welches Grafiken wir benutzt haben 12:21 - Wie die Auslosung funktioniert hat 13:10 - Weitere Vorbereitungen 15:31 - Was gibt es während des Gewinnspiels zu tun? 16:50 - Tools für die Auslosung von Finalisten 17:59 - Achtet auf Fake Accounts! 19:14 - Erhöhte Aufkommen an Bestellungen 20:10 - Aufgaben nach dem GewinnspielHier kommt ihr zu unserer WebsiteHier kommt ihr zu unserem YouTube Kanalvimabu auf Instagramvimabu auf Facebook

Unternehmerwahrheiten
KEIN FOKUS – KEIN ERFOLG

Unternehmerwahrheiten

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 16:18


Wenn Du nicht längere Zeit konzentriert und fokussiert arbeiten kannst, dann wirst Du niemals erfolgreich sein. Im Zeitalter der Ablenkung gelingt es so gut wie niemandem mehr, sich länger als nur ein paar Minuten pro Tag zu konzentrieren. Mit dieser Thematik beschäftigt sich auch schon lange die Wissenschaft – und hat erschreckende Zahlen herausgefunden: so kostet der Mangel an fokussiertem Arbeiten die US-amerikanischen Unternehmen ca. 615 MILLIARDEN US-Dollar pro Jahr. Wenn Du also keine zielführende Strategie für fokussiertes Arbeiten etablieren kannst, dann wirst Du mit nahezu absoluter Sicherheit mit Deinem Unternehmen scheitern. Was das im einzelnen bedeutet, erfährst Du in der heutigen Episode! ----------------------------------------- Hier geht's zum aktuellen Workshop: https://www.der-unternehmer-coach.com/unternehmer-workshop Wenn Du mehr Unternehmerwissen und wertvolle Strategien und Tools suchst, dann empfehle ich Dir unbedingt meine Bücher: Hier geht's zu meinem neuen Bestseller "The Stack – Der Weg aus der selbstgewählten Dunkelheit": https://amzn.to/35ZXoLg Ebenfalls ein Bestseller: "Verabredung mit dem Erfolg": https://www.amazon.de/dp/3347108140/ref=tmm_hrd_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1600254493&sr=8-5 Den Bestseller "Es ist einsam in der Grube seit die Wahrheit tot ist" kannst Du hier finden: https://www.amazon.de/dp/3347086643/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_e0l4Eb1R76BKR Das einzige echte Unternehmer-Mentoring für Unternehmer mit Familie findest Du hier: https://rising-king.academy

Der Finally Freelancing Podcast
How To: BEZIEHUNG und BUSINESS gleichzeitig handlen!

Der Finally Freelancing Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 12:36


Während der letzten 4 Jahre meiner Selbstständigkeit hatte ich das große Glück, die volle Unterstützung, meiner Partnerin Celina zu bekommen. Anfangs, als wir uns kennenlernten, war sie in den letzten Zügen ihres Medizin-Studiums. Zu dieser Zeit konnte ich mich kaum vor Kunden retten in meiner Freelancer Tätigkeit als UX Berater. Wir beide waren also extrem beschäftigt. Kurz vor Ende ihres Studiums habe ich die Finally Freelancing GmbH gegründet. Ein Jahr danach, ist sie als Operations Manager eingestiegen. Bei manchen läuten jetzt die Alarmglocken. Beziehung und Business in einem? Ganz genau. Und weißt Du was? Unsere Beziehung und das Unternehmen liefen noch nie besser als es heute der Fall ist. Das ist nicht Glück, Zufall oder Schicksal. Versteht mich nicht falsch. Ich schätze mich sehr glücklich, dass wir uns kennengelernt haben (Danke Tinder!). Als Vielbeschäftigte:r neigt man aber manchmal dazu, auf andere Beziehungen zu schielen und sich zu denken: »… hach, warum ist das bei mir nicht so …« Lass mich Dir sagen: Das Gras ist nicht grüner auf der anderen Seite. Das Gras ist dort grün, wo es gepflegt wird. Genau darum geht es in diesem Podcast. Ich gehe darauf ein: … wie unser Workshop – ja Workshop – ausgesehen hat, bei dem wir entschieden haben, dass wir zusammen arbeiten werden … welche zwei Dinge ein:e Partner:in erfüllen muss, damit Du nicht ausgebremst wirst … was Deine weibliche Partnerin wissen MUSS, um Dir als Selbstständig:e den Rücken zu decken … was Dein männlicher Partner wissen MUSS, um Dir als Selbstständige:r den Rücken zu decken Möchtest Du als Agenturinhaber, nicht nur überleben, sondern Wohlstand aufbauen? Dann buche Dir einen Call mit uns. Dort erfährst Du, wie lange du mit deinen aktuellen Zahlen dafür brauchst und wie Du den Prozess extrem beschleunigen kannst. Ohne einen Exit hinlegen zu müssen und ohne eine eigene Software zu haben. *** FOLGE UNS AUF *** ➡️ Instagram: https://finally-freelancing.de/instagram ➡️ Facebook: https://finally-freelancing.de/facebook ➡️ LinkedIn: https://finally-freelancing.de/linkedin ➡️ Podcast: https://finally-freelancing.de/podcast

Radio Giga
PS5: Sony verrät schicke Details über kommende Hardware

Radio Giga

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022


Derzeit arbeitet Sony an der zweiten Generation von PlayStation VR, damit ihr aus eurer PS5 alles herausholen könnt. Lange gab es nicht viele Informationen dazu, doch kürzlich gab das Unternehmen neue Details preis. Passend zum neuen VR-Set wurde außerdem ein exklusives PSVR-Spiel im Horizon-Universum angekündigt.

Jobnavigation - Menschen und ihre Berufe
#74 - Joachims Berufsweg im Controlling

Jobnavigation - Menschen und ihre Berufe

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 41:56


Findest du Daten interessant? Besonders im betriebswirtschaftlichen Kontext? Dann könnte der Beruf Controller etwas für dich sein, dieser wird dir in dieser Folge von Joachim vorgestellt. Was macht ein Controller? Warum ist es von Unternehmen zu Unternehmen so anders, was ein Controller tut? Warum braucht es für gutes Controlling meist mehrere Menschen mit unterschiedlichen Stärken? Das und mehr erfährst du in dieser Folge von Joachim.

Birgit Katzer...weil gute Führung rockt! Leadership, Management, Führungskräfte-Coach

Titel: Auslaufmodell Wissen? Über diese Episode: Wissen ist immer noch Macht – daran hat sich nichts geändert … aber Wissen ist heute schnell und einfach verfügbar. Die „Halbwertszeit“ dessen, was du im Studium, in der Ausbildung gelernt hast, nimmt exponentiell ab! Jetzt bist du aber in deiner Führungsrolle, in deiner Position, in deiner Aufgabe so eingespannt, dass es kaum mehr möglich ist, mit der Geschwindigkeit der Wissensentwicklung mitzuhalten, geschweige denn dir nach wie vor den Vorsprung vor der „Konkurrenz“ zu erhalten oder gar auszubauen! Ja und jetzt!? Sind wir gereiften und erfahrenen Führungskräfte jetzt Auslaufmodelle? Altes Eisen? Überholt uns die frisch gebildete Jugend mit dem aktuellsten Wissen aus Bachelor- und Master-Studiengängen? 10 Minuten über Reife und Erfahrung – darüber, dass das gleichzeitig die größten Stärken und Schwächen einer Führungskraft sein können und warum ein Wissensvorsprung heute nicht mehr reicht. Über mich: Ich bin Birgit Katzer, Leadership Excellence Expertin, Interim-CFO und das Herz, der Kopf und die Seele von Birgit Katzer Coaching|Consulting – eine Problemlöserin mit Hirn, Herz und Humor. Mit meiner mehr als 25-jährigen Führungserfahrung und als zertifizierter Business Coach unterstützte ich Unternehmen, Coaches und Führungskräfte auf dem Weg zum Erfolg. Und das lebe ich mit Leidenschaft, „…weil gute Führung rockt!“ Homepage: www.birgit-katzer.com e-mail: podcast@birgit-katzer.com LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/birgit-katzer/ #weilguteführungrockt #3Kleadership #coaching #consulting #interim #führung #leadershipexcellence #karriere #chef #birgitkatzer #thepodcastmaker #mentor #executive #wissen #reife #erfahrung #entwicklung #perspektive

Des Hofnarren X. Streich
192: Skript ablesen oder spontan sprechen?

Des Hofnarren X. Streich

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 8:03


Jeden MONTAG und FREITAG Gedanken zum Storytelling für Unternehmen. Abonnieren Sie diesen Kanal, verpassen Sie keinen unserer Praxis-Tipps und gehen Sie einen weiteren Schritt in Ihrer beruflichen Online-Weiterbildung. Die Links der Episode finden Sie hier: Link Nr. 1: Unser Seminar-Angebot: www.candid-rhetorics.de/online-seminar Link Nr. 2: Unser Fachbuch "Storytelling im Vertrieb": www.amazon.de/Storytelling-Vertr…4che/dp/3658279729 Link Nr. 3: Mein Fachbuch zusammen mit Startup-Experte Carsten Lexa "So gewinnen Gründer Ihre Pitches": https://www.amazon.de/gewinnen-Gr%C3%BCnder-ihre-Pitches-Gesch%C3%A4ftspartner/dp/3658334576 Anfragen an: ich@schreibegeschichten.de Music: The Medieval Banquet by Shane Ivers - www.silvermansound.com Unsere Datenschutzbestimmung: www.candid-rhetorics.de/datenschutz

Jana Wieduwilt
#349 - Die Zauberin als Archetyp im Marketing - ein Porträt

Jana Wieduwilt

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:43


Körper, Geist und Seele heilen. Die Welt und sich selbst erkennen und alles vereinfachen. Also dieses Archetypen-Modell, das ich für dich neu zusammengestellt habe, ist der Prototyp der unternehmerischen Zauberin. In diesem Podcast stelle ich dir die Zauberin vor, um dein Marketing und deine Unternehmensvorstellung gewaltig zu vereinfachen.   Dies ist ein Teil der Serie, in der Jana Wieduwilt die Archetypen aus weiblicher Sicht für Marketing und Werbung vorstellt. Das Modell schafft Klarheit und ist ein guter Leitfaden für echtes, ehrliches Marketing ohne SchubladenDenken.    Weitaus mehr über diesen Marketing-Archetypen liest du im Blog hier https://wieduwilt-kommunikation.de/blog/   Die anderen Archetypen sind hier in diesen Podcast-Folgen erklärt:   # 338 Die Gebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 339 Die Schöpferin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 340 Die Königin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 341 Die Unschuldige Träumerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 342 Die Entdeckerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 343 Die weise Frau - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 344 Die Bodenständige - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 345 Die Liebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 347 Die Amazone Kriegerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 348 Die Rebellin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 349 Die Zauberin  - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing   Hier findest du allgemeine Informationen zu den Archetypen, warum sie für deine Werbung und Marketing besonders geeignet sind und wie du sie nutzt, um klarer zu kommunizieren wofür du mit deinem Unternehmen stehst, was du anbietest.    # 337 Was sind Archetypen im Marketing und Werbung   Mehr über Jana Wieduwilt, Marketing, Positionierung und Sichtbarkeit: https://wieduwilt-kommunikation.de

New Generation Steuerberater Podcast
124 – Grübelst du noch oder vertraust du schon?

New Generation Steuerberater Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 28:10


Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch unter https://newgen.ag/kanzleistrategen/erstgespraech       In dieser Podcast-Folge ist der allbekannte Feelgood-Faktor Programm. Gemeinsam mit Frohnatur Melita Dine spricht Daniel über das Thema Vertrauensintelligenz in der steuerberatenden Branche und warum sie nicht unter den Tisch gekehrt werden sollte.  Als Expertin für Vertrauensintelligenz weiß Melita, dass Vertrauen ein wesentlicher Faktor für das eigene Wohlbefinden ist. Durch äußere Einflüsse und Konditionierungen wird das Grundvertrauen immer weiter geschmälert. Doch nur wer in der Lage ist zu Vertrauen geht gelassen durchs Leben – und dies spiegelt sich mehr in der Kanzlei wider als vielleicht erwartet.   Höre jetzt rein und erfahre, welche positiven Effekte die Vertrauensintelligenz für dich und deine Kanzlei bereithält.     ____  Mehr Informationen über das Coaching von Melita und wie es dein Unternehmen in Zukunft weiterbringen kann, erhältst du hier: https://gebece.gmbh     Folge Daniel auf Instagram: https://www.instagram.com/daniel_newgen/   Facebook: https://www.facebook.com/newgenKanzleistrategen  Daniel Terwersche und die Kanzleistrategen helfen ausgewählten Kanzleiinhabern dabei, zu den Gewinnern im digitalen Wandel zu werden und bereits heute die Steuerkanzlei von morgen zu kreieren.          Vereinbare jetzt dein unverbindliches Erstgespräch: https://newgen.ag/kanzleistrategen/erstgespraech

Handelsblatt Mindshift
Fritz-Kola-Gründer über Krisen und Fehler als Unternehmer: „Es ist ok, wenn man Bockmist baut“

Handelsblatt Mindshift

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 37:42


Über die Jahre hat Mirco Wolf Wiegert viele Aufs und Abs beim selbsternannten Coca-Cola-Angreifer erlebt. Und obwohl der Umsatz im Lockdown dramatisch einbrach, ist Corona nicht die größte Krise. Als Mirco Wolf Wiegert und sein Kumpel Lorenz Hampl 2003 als Studenten Fritz-Kola gründeten, da hatten sie drei Dinge: 7000 Euro aus ihren gekündigten Bausparverträgen, einen alten VW-Bus und einen gebrauchten Golf. Heute – gut 18 Jahre und reichlich „Bockmist“ später – ist der selbsternannte Coca-Cola-Angreifer ein „richtiges Unternehmen“, wie Wiegert sagt, mit einem geschätzten Umsatz von rund 50 Millionen Euro im Jahr 2019 und 280 „Fritzen“, also Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Allerdings ohne Hampl, der 2016 bei Fritz-Kola ausgestiegen ist, was Wiegert „physisch, psychisch und auch finanziell“ an seine Grenzen gebracht hat. Die Trennung von seinem Mitgründer und Freund war für den 46-Jährigen und das Unternehmen eine noch größere Krise als Corona, sagt er nach fast zwei Jahren Pandemie. Dabei sind die Hauptabnehmer von Fritz-Kola Gastronomen und Großveranstalter. Im März 2020 mit dem ersten Lockdown brach quasi über Nacht der Umsatz um 80 Prozent ein. Alles in allem sei Fritz-Kola aber „gut durchgekommen“, resümiert Wiegert in der sechsten Folge von Handelsblatt Rethink Work. Wobei ihm das Homeoffice, auch wenn es funktioniert, zu schaffen macht. Das Miteinander, vor allem zwischen den Mitarbeitern, die draußen Cola verkaufen, und denen im Büro, gehe ein Stück weit verloren, weil die zufällige Begegnung fehle, der Plausch. „Ich fremdele noch mit dem New Normal. Ich glaube, da machen wir uns teilweise ein bisschen was vor.“ Neue Kollegen tauchten nur noch virtuell auf, zu etlichen Leuten schwinde der Kontakt und vielen falle zu Hause die Decke auf den Kopf, schreibt Wiegert in seinem Buch „Fritz gegen Goliath“, das im vergangenen September erschienen ist. Darin geht es um die Geschichte und den Aufstieg von Fritz-Kola, aber auch um seine Erfahrungen und Krisen als Unternehmer. Laut Wiegert ist das Buch auch eine Art Start-up-Fibel, seine Inspiration für Gründerinnen und Gründer. Deswegen spricht er viel über Fehler, denn „es ist okay, wenn man Bockmist baut“. Das gehöre als Unternehmer dazu – und betrifft nicht nur das Geschäft. „Ich habe gerade in der Anfangszeit einfach schlecht geführt“, gibt Wiegert offen zu. So sei zum Beispiel die Idee, ein Handbuch über interne Abläufe zu entwickeln, per Beamer an die Wand zu werfen und von Mitarbeitern laut vorlesen zu lassen „total albern“ gewesen. „Heute machen wir es besser.“ *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Rethink Work-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 6 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, wie Themen rund um Führung und Karriere sich verändern und die Arbeitswelt von morgen aussehen wird: www.handelsblatt.com/mehrkarriere

VORSTANDSGEFLÜSTER
(Staffel 2, Folge 13) Der rote Faden als Karriere-Booster

VORSTANDSGEFLÜSTER

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 11:30


Wer in seinem Lebenslauf keinen roten Faden hat, hat fast keine Chance, in einem Unternehmen ganz nach oben zu kommen und eine echte Karriere zu machen.Warum das so ist und wie man für diesen roten Faden sorgt: Thema in unserer heutigen Folge!

Mehr Erfolg im Business - Der Podcast mit Andreas Buhr
#185 - Gewinne neue Mitarbeiter - TOP Leute für Dein Unternehmen (Digital Recruiting)

Mehr Erfolg im Business - Der Podcast mit Andreas Buhr

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 9:05


Mit der Gen Y und Z und dem demografischen Wandel hat sich der Arbeitgebermarkt dramatisch gewandelt: Junge Nachwuchsführungskräfte, Facharbeiter und Spezialisten sind in einigen Branchen kaum noch zu bekommen.  Der »War for Talents« tobt.  Und auch um ältere und erfahrene Mitarbeitende und Fachleute ist ein echter Kampf entbrannt. In dieser Folge erfährst Du, wie Du die passenden Mitarbeiter für Dein Team findest. Denn: Wer nicht rekrutiert, hat keine Ersatzbank und stellt immer dieselben 11 Leute auf. Wenn Du mehr dazu erfahren möchtest, wie wirksames Recruiting in der digitalisierten Welt funktioniert und wie Du die neuen Möglichkeiten nutzt, um die richtigen Bewerber für Dein Unternehmen zu finden, dann sei beim eBusinessCAMP am 27. & 28. April dabei: https://business-akademie.eu/dr ▶ Podcast auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/mehr-erfolg-im-business-der-podcast-mit-andreas-buhr/id1447877044?mt=2 ▶ Facebook: http://bit.ly/25SrYCh ▶ Instagram: http://bit.ly/2IZeQBC ▶ LinkedIn: http://bit.ly/2MQnkxu ▶ Xing: http://bit.ly/2qLYTYm  

Richtig Reich - DER Business & Finance Podcast mit Sven Lorenz
Wie Du schnelle Entscheidungen triffst

Richtig Reich - DER Business & Finance Podcast mit Sven Lorenz

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 9:20


„Unternehmeroffensive 2022“ Die Unternehmeroffensive ist ein Eventformat, auf dem Du nicht nur die nächsten Steps für Deine persönliche, unternehmerische und finanzielle Entwicklung machen kannst. Es ist so viel mehr. Es ist ein Format, wo Du Menschen mit gleichen Ambitionen triffst, wo Dir mit mir gemeinsam handverlesene Unternehmer dabei helfen, Dich besser zu machen. Egal, ob durch ihre Vorträge, in Workshops oder in persönlichen Gesprächen. Du lernst darüber hinaus meine Mentees persönlich kennen, profitierst von ihren Erfahrungen und Resultaten und dem Weg, wie sie ihre Ziele gemeistert haben. Solltest Du Dich allerdings jetzt schon bereit fühlen, Dich auf das nächste Level zu begeben, dann kannst Du Dir hier Dein Ticket für die Unternehmeroffensive am 12. Und 13. März 2022 buchen. https://www.unternehmeroffensive2022.de Die Anzahl der Tickets ist auf 300 limitiert. Das sichert Dir und uns maximale Qualität der Teilnehmer und ein entspanntes Arbeiten an Deinen Themen bis hin zu einem hochwertigen Netzwerken mit den Menschen, die so wie Du ab 2022 ihrem Leben den richtigen Drive geben wollen. Abonniere parallel dazu gern auch meine Youtube Kanal: Überholspur Unternehmen https://www.youtube.com/channel/UCO_D86Yw67otNzSc-ph-GxQ und melde Dich in meiner gleichnamigen Facebook Gruppe an. https://www.facebook.com/groups/1100674690301471/

Go for it! Der Business Podcast für Frauen mit Vision
Was mein Online-Business mich jeden Monat kostet (transparente Kosten-Aufstellung)

Go for it! Der Business Podcast für Frauen mit Vision

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 32:31


"Umsatz schön und gut, aber was ist mit deinem Gewinn?" Diese Podcast-Folge ist unter anderem eine Antwort auf all die Kommentare unter meinem letzten Reel, die nach den konkreten Kosten in meinem Business gefragt haben. Ich stelle dir heute übersichtlich 8 Kostenblöcke vor, damit du in deinem eigenen Unternehmen von vornherein mit den richtigen Ausgaben kalkulierst. → Trage dich unverbindlich auf die Warteliste für mein Fortgeschrittenen-Produkt ein: https://carolinepreuss.de/warteliste/ → Lade dir jetzt den kostenlosen Onlinekurs-Fahrplan herunter: https://carolinepreuss.de/fahrplan/ → Trage dich unverbindlich auf die Warteliste zum ErfolgsKurs ein: https://carolinepreuss.de/erfolgskurs-warteliste/ → Werde Teil meines Instagram-Kurses Planbar Sichtbar: https://carolinepreuss.de/planbar-sichtbar-angebot/ → Folge mir auf Instagram: https://instagram.com/carolinepreussde/ Go For It ist der Business Podcast für alle Selbstständigen und UnternehmerInnen, die sich ein profitables Online-Business aufbauen wollen. Caroline Preuss gibt in ihrem Business Podcast ihr erprobtes Wissen rund um Marketing, Social Media, Onlinekurse und Community-Aufbau auf Instagram weiter – ausführlich und Schritt für Schritt, damit du entspannt mit deinem digitalen Business sichtbar wirst und und deinen eigenen Onlinekurs erfolgreich vermarktest.

Börsen Gelaber
#183 Der Apfel ist faul

Börsen Gelaber

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 5:46


Apple ist ein Unternehmen was glänzend da steht. Eigentlich. Könnte da was faul sein mit dem Aktienkurs? Wenn euch die Episode bzw. der Podcast gefällt, freue ich mich über ein Abo. Lasst mir gern ein paar Sterne oder eine Rezension da, zB. bei iTunes oder Spotify. Für Fragen an mich, Vorschläge für Episoden-Themen oder wenn ihr einfach noch mehr Börsen Gelaber wollt: Twitter https://twitter.com/borsengelaber?lang=de Instagram https://www.instagram.com/borsengelaber/?hl=de PeakD - Hive Blockchain Social Media App https://peakd.com/@borsengelaber

Gabriele Kahl Life & Leadership | Klarheit | Fokus | Mehrwert

Wer füttert Dich? In großen Unternehmen laufen die Dinge anders. Wie positionierst Du Dich im Unternehmen? Es gibt die, die vorne mit dabei sein wollen.

reines Unternehmerwissen mit Katja Holzhey
Digitale Prozesse par excellence: Die erste digitale Anwaltskanzlei Deutschlands. Mit Markus Mingers

reines Unternehmerwissen mit Katja Holzhey

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 29:08


Über meinen heutigen Interview-Gast freue ich mich besonders: Markus Mingers. Markus ist nicht nur Rechtsanwalt und Gründer der ersten, vollständig digitalen Legal Tech Rechtsanwaltsgesellschaft in Deutschland, sondern auch Multi-Unternehmer durch und durch. Wie er es dank glasklarer Prozesse in seinem Unternehmen geschafft hat riesige Aktenberge zu vermeiden und das gesamte Mandatsgeschäft zu digitalisieren, erfährst du in Teil 1 des Interviews. Besuche Markus auf seinen Kanälen

VeggieWorld Vegan Podcast | Vegane Ernährung | Vegan Lifestyle | Interviews
Ist vegane Hundeernährung artgerecht? - Interview mit VEGDOG

VeggieWorld Vegan Podcast | Vegane Ernährung | Vegan Lifestyle | Interviews

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 45:32


  Wenn Hundebesitzer:innen sich selbst vegan ernähren, liegt der Wunsch nahe, auch den geliebten Vierbeiner pflanzlich zu ernähren. Aber darf man das eigentlich? Stammt der Hund nicht vom Wolf ab und sollte daher vorzugweise mit rohem Fleisch ernährt werden? Ob vegane Hundeernährung artgerecht ist und wie man sie nährstoffdeckend umsetzt, erfahrt ihr in unserem Interview mit Tessa, Valerie und Carla von VEGDOG.      SUPPORTER & RABATTCODE    Supporter dieser Folge ist Vivo Life. Wenn du auf der Suche nach natürlichen, gesunden Nahrungsergänzungsmitteln auf pflanzlicher Basis bist, und dabei ein besonders umweltbewusstes Unternehmen unterstützen möchtest, dann schau unbedingt mal bei Vivo Life vorbei.     Mit dem Gutscheincode "Veggie10" sparst du 10 % auf deine erste Bestellung auf vivolife.de.    Wir sagen Danke an Vivo Life für die Unterstützung und das großartige Angebot!      LINKS ZUR FOLGE     VEGDOG: https://www.vegdog.de    FOLGE UNS   VeggieWorld Magazin: https://veggieworld.eco/magazin   VeggieWorld Newsletter: https://veggieworld.eco/newsletter   Instagram: https://www.instagram.com/officialveggieworld/   Facebook: https://www.facebook.com/veggieworld.de   YouTube: https://www.youtube.com/c/VeggieworldDe/   Twitter: https://twitter.com/veggieworld   We love Feedback: podcast@veggieworld.de      Redaktion, Produktion & Moderation: Vera Oswald & Jenny Hallberg   Musik: Damian Viereck   Impressum: https://veggieworld.eco/impressum/    

Everyone Counts by Dr. Jürgen Weimann - Der Podcast über Transformation mit Begeisterung
Gelingender Kulturwandel bei der Otto Group - Gespräch mit Tobias Krüger

Everyone Counts by Dr. Jürgen Weimann - Der Podcast über Transformation mit Begeisterung

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 37:47


Wie gelingt ein Kulturwandel in einem Konzern? Knapp 50.000 Mitarbeiter*innen in verschiedenen Ländern der Otto Group machten sich auf den Weg, das Unternehmen zu transformieren. Ein Wandel fern ab von Top-Down-Initiativen. Inspirierende Einblicke gibt uns der damals verantwortliche Manager für den Kulturwandel Tobias Krüger.

Marketing Transformation Podcast
#122 mit Sebastian Vieregg // Google

Marketing Transformation Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 54:12


Agentur oder Berater - Wie wählt man die passende Unterstützung für Transformationsprozesse und Marketing Projekte aus? Mit der Digitalisierung entstehen neue Geschäftsmodelle und es verändern sich nicht nur die Anforderungen von Advertisern sondern auch die Rollen von Agenturen und Beratern. Sebastian Vieregg von Google diskutiert mit Erik, wie sich die Rollen in einem zunehmend datengetriebenen Marketingumfeld verändern und was das für Advertiser bedeutet. Wir gehen auf folgende Fragen ein: Welche Trends zeichnen sich in der Rollenentwicklung ab? Worauf sollten Advertiser bei der Orchestrierung achten? Welche Rolle spielt Skill-building dabei? Worauf sollte man in Bezug auf die Abrechnungsmodelle achten? Sebastian Vieregg ist seit 15 Jahren in verschiedenen Funktionen bei Google tätig. Unter anderem betreute er Marken und Digital-Plattformen aus dem Automobilbereich, war erster YouTube Sales Mitarbeiter in Deutschland und arbeitete im europäischen New Products Team. In den vergangenen Jahren war er für strategische Partnerschaften mit Netzwerkagenturen und Digitalagenturen zuständig. Seit März '21 ist er mit seinem Team verantwortlich für Partnerschaften mit Beratern und Systemintegratoren. In seiner Laufbahn hat er viele Projekte mit Agentur- und Berater-Beteiligung für klassische und digitale Unternehmen begleitet und kennt die Potentiale und Fallstricke in der Zusammenarbeit.

TOMorrow - der Business & Style Podcast
Die Zukunft der Freizeitparks – mit Roland Mack, Inhaber Europa Park

TOMorrow - der Business & Style Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 95:51


Es ist das Business mit dem Glück. Die wichtigste Währung: strahlende Gesichter! Einchecken und Spaß haben! Roland Mack hat einen Spielplatz der Superlative erschaffen: den Europa Park in Rust im Dreiländer Eck Deutschland-Schweiz-Frankreich, der größte Freizeitpark Europas, von der „Golden Ticket Award“-Jury ausgezeichnet als schönster Freizeitpark der Welt. Gigantische 950.000 Quadratmeter groß, über 100 Fahr-Attraktionen, mehr als 2000 Live-Shows im Jahr, ein 2-Sterne-Restaurant, 6 Hotels mit 5800 Betten, fast 6 Millionen Besucher, die pro Jahr in den Park kommen. Dabei auch immer VIPs wie Fürst Albert von Monaco, der gerade wieder mit seinen Kindern da war. Es ist ein Family-Business in 8. Generation, gegründet vor über 240 Jahren, mittlerweile ein globales Spaß-Imperium. Denn zum Unternehmen gehört auch Mack Rides, der Weltmarktführer für die Konstruktion und Handel von Achterbahnen, Wasserrutschen und Fahrgeschäften. In jedem Freizeitpark der Welt, auf jedem Volksfest steigen Menschen in Karussells made by Mack. Ich habe Roland Mack jetzt in seinem Büro mitten im Europa Park besucht und mit ihm über die Zukunft der Freizeitparks gesprochen. Wie geht es denn jetzt weiter mitten in der Pandemie? Achterbahn-Fahren mit Abstandsregelung: Wie aufregend ist das? Und kann das überhaupt noch ein Geschäftsmodell sein? Roland Mack ist als erster Deutscher an die Spitze des Weltverbands der Freizeit-Industrie berufen worden, aufgenommen in der „Hall of Fame“ neben Walt Disney. Sein Blick auf die internationale Branche: Viele kämpfen um die Existenz, sagt er. Er hat gerade für 200 Millionen Euro eine neue XXL-Badelandschaft eröffnet – und dann kam Corona. Wie er die Krise meistert, seine Strategie, was er gerade jetzt für neue spektakuläre Attraktionen plant? Was passiert, wenn eine Achterbahn zur Mutprobe wird, wieso digitale und virtuelle Erlebniswelten im Freizeitpark der Zukunft immer wichtiger werden – und wie sich das Freizeitverhalten der Menschen grundsätzlich verändert hat: das alles jetzt hier in TOMorrow. Also: Checken wir ein – die große Sehnsucht nach Freizeit-Fun, viel Spaß mit Europa Park Inhaber Roland Mack. Tomorrow ist Partner von CUPRA

Catch The Zenith Podcast
CTZ 055: Thomas Freuler, CEO der SPAETER Gruppe über Dankbarkeit, Denkschule als Bauingenieur, Videospiele und Lektionen aus dem Leben

Catch The Zenith Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 98:23


#055: In dieser Episode spreche ich mit Thomas Freuler. Als Chief Executive Officer (CEO) der SPAETER Gruppe führt er mehrere rechtlich selbstständige Unternehmen im Bereich Stahl & Metall, Bau und Haustechnik, mit 700 Mitarbeitenden und mit einem jährlichen Umsatz von 500 Mio. Schweizer Franken. Seit er im Jahr 2017 CEO wurde, konnte Freuler deutliche Verbesserungen der Profitabilität und dem Return on Investment erreichen, überarbeitete die strategische Ausrichtung und Organisation und erreichte die angestrebten kurz- und langfristigen Ziele der Alleinaktionärin. Neben seiner Tätigkeit als CEO bei SPAETER ist er Gründungsmitglied der SCAUT, „ein Kompetenzzentrum, das sich mit innovativen Konzepten und Lösungen zur Nutzung des untertägigen Raums beschäftigt und die Entwicklung neuer Technologie-Anwendungen vorantreibt“, Präsident des Schweizerischen Stahl- und Haustechnikhandelsverbandes und Vorstandsmitglied von Handel Schweiz. Als Teilhaber eines Start-ups im Bereich Medizinaltechnik behält er auch die Zukunft im Blick und bildet sich auch weiter, mit etwa einem Executive MBA an der Hochschule St. Gallen (HSG). Im Podcast sprechen wir darüber, welche Denkschule die Ausbildung als Bauingenieur an der ETH ihm mitgab, was sein Geheimnis ist, positiv durch das Leben zu gehen und welches Videospiel er spielt, respektive gespielt hat. Abschließend gibt er uns noch drei Lektionen aus seinem Leben mit und natürlich noch einiges mehr erfährst Du in dieser Episode. Catch The Zenith Podcast Links Podcast ShownotesE-Mail-NewsletterInstagramFacebookLinkedIn

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#867 Business: 11 Wege um als Unternehmer zu scheitern // Dr. Frederik Hümmeke

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 18:00


Ob ganz am Anfang oder bereits als ausgebildete Top-Führungskraft, es gibt viele Dinge, die ein Unternehmer falsch machen kann. Dr. Frederik Hümmeke gibt dir in seiner Keynote ein fundiertes Werkzeug an die Hand, anhand dessen du erkennst, worin 11 der typischsten Fehler bestehen. Hör sie dir an, um dein unternehmerisches Scheitern zu verhindern! Denn eins steht fest: »Verlässlich ändert sich nur etwas, wenn DU etwas änderst. Also pack es an!«

Willkommen bei dir: Der 7Mind Podcast mit Inspiration für Achtsamkeit, Meditation, Selbstbewusstsein & Entspannung im Alltag

Wir brauchen Spannungen für gutes Arbeiten, sagt Lena Marbacher, Mitgründerin von Neue Narrative. Denn schaffen wir es, Spannungen zu lösen, erzielen wir richtig gute Ergebnisse. Doch dafür müssen wir uns trauen, unangenehmes zu thematisieren. Mit René spricht sie über gute Konfliktführung im Unternehmen und die Rolle unseres Egos dabei. Erfahre: ❃ Wie du erkennst, wann dein Ego spricht ❃ Wie Spannungen und Konflikte bei Neue Narrative frühzeitig gelöst werden ❃ Wie eine transparente Gehaltsverhandlung aussieht ☞ Hier geht's zu Neue Narrative: https://www.neuenarrative.de und hier findest du die Toolplattform: www.9spaces.de ☞ Lerne, achtsam zu kommunizieren. Die 7Mind-App ist dein Tool für mehr Achtsamkeit im Alltag. Jetzt laden: https://bit.ly/7mind-mehr-achtsamkeit-im-alltag ✎ Für Koope­ra­ti­ons­an­fra­gen und Infor­ma­tio­nen rund um den Pod­cast schreib ein­fach eine Mail direkt an podcast@7mind.de. Feedback für René kannst du direkt an mail@renetraeder.de senden. ✎ Teile deine Erfahrungen und diskutiere mit anderen 7Mindern in unserer Community zum Podcast: https://www.facebook.com/groups/305387979939302.

Vegan Podcast
Vegan ketogene Ernährung Pros & Cons #876

Vegan Podcast

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 16:42


In dieser Episode erfährst du: Was ist Ketose Vorteile und Nachteile der veganen ketogenen Ernährung Vegan Ketogene Lebensmittel Vegan ketogene Rezepte Macht die vegan ketogene Ernährung für dich Sinn Deine Challenge für heute: Überlege für dich, ob du vegane ketogene Ernährung ausprobieren möchtest Mach mit beim Vegan Ketogen Kurs! Für 50 % Rabatt mit dem Code "vegan50" erhältst du den kompletten Kurs mit:  40 Videos 50 Lektionen Ernährungsplänen Einkaufslisten 5 Super Hacks Lebenslangem Zugriff Geld zurück Garantie Meiner Supervision in Telegram Gruppe. Wir verlosen an alle Kursteilnehmer eine Athletic Greens Welcome Packung im Wert von 107 € Mach deine Neujahresvorsätze endlich wahr und investiere ein paar Euro in deine langfristige Gesundheit und deinen Lifestyle.   Die erwähnten Produkte: Vegan Ketogene Proteinpulver Ketose Sticks Vegan Ketogen Erfahrung Low Carb Rezepte Weißer Smoothie Artikel Buch "Vegan Kochen mit Lupine" Buch: "High Protein, low Carb Snacks" Podcast von Ralf Bohlmann Erstelle dir deinen persönlichen Ernährungsplan mit upfit.de* Code "wenzel10" gibt Rabatt. Mehr mr.broccoli: Podcast auf Spotify Apple Podcast Mehr Podcast Abonniere meinen YouTube Kanal   *Disclaimer: Ich wurde von keinem der genannten Unternehmen bezahlt. Trotzdem die Markierung als "Werbung", da ich Marken und Produkte genannt habe. Alle genannten Aussagen dienen lediglich zu Informationszwecken und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes.

Radio Giga
Nach 11 Jahren: Traditionshersteller baut wieder Android-Tablets

Radio Giga

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022


Samsung ist aktuell der größte Hersteller von Android-Tablets. Doch es kommt immer mehr Konkurrenz auf den Markt. Besonders die chinesischen Unternehmen bringen immer mehr Tablets nach Europa. Jetzt kehrt eine Legende zurück – nach 11 Jahren Abwesenheit.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
15.01.2022 - Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 6:22


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Österreich wieder Corona-Hochrisikogebiet Angesichts der sprunghaft steigenden Infektionszahlen mit der Virusvariante Omikron hat Deutschland das Nachbarland Österreich erneut als Corona-Hochrisikogebiet eingestuft. Die Maßnahme tritt ab Sonntag in Kraft, wie das Robert Koch-Institut (RKI) mitteilte. Vor nicht notwendigen touristischen Reisen in das Land wird gewarnt - dies dürfte insbesondere den Wintertourismus hart treffen. Bei der Einreise nach Deutschland aus Hochrisikogebieten gelten insbesondere für Ungeimpfte strenge Bestimmungen. Niederlande beenden strengen Corona-Lockdown Unter starkem Druck der Unternehmen beenden die Niederlande nach fast vier Wochen den strengen Corona-Lockdown. Geschäfte, Fitnessstudios, Friseure und Universitäten dürfen von diesem Samstag an wieder öffnen, wie Ministerpräsident Mark Rutte vor Journalisten in Den Haag ankündigte. Bars, Restaurants, Cafés und kulturelle Einrichtungen bleiben jedoch weiterhin geschlossen - mindestens bis zum 25. Januar. Gastwirte und der Kultursektor sind empört. Rutte sprach dagegen von einem "großartigen Moment" für die Niederländer. Die strengen Regelungen waren am 19. Dezember in Kraft getreten. Lage auf den Intensivstationen in Deutschland nicht kritisch Die Intensivmediziner in Deutschland sehen noch keine Auswirkung der Omikron-Welle in ihrem Bereich. Derzeit könne man auf den Intensivstationen die Omikron-Welle noch nicht ausmachen, sagte der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin, Gernot Marx, dem "RedaktionsNetzwerk Deutschland". In puncto COVID-19-Patienten könne seine Organisation weiterhin rückläufige Zahlen vermelden. Am Donnerstag sei man wieder unter die Marke von 3000 COVID-Patienten gefallen. Heftige Proteste in Tunesiens Hauptstadt In Tunis haben nach Angaben des Innenministeriums mehr als eintausend Menschen gegen Präsident Kaïs Saïed protestiert. Sie werfen ihm einen "Staatsstreich" vor, weil er am 25. Juli die Regierung abgesetzt hatte. Die tunesischen Sicherheitskräfte gingen mit Tränengas und Wasserwerfern gegen die Demonstranten in der Hauptstadt vor. Dutzende Menschen wurden festgenommen, wie es in Agenturberichten heißt. US-Präsident schlägt schwarze Professorin für Fed-Vorstand vor Mit der Wirtschaftsprofessorin Lisa Cook soll die erste schwarze Frau in den Vorstand der US-Notenbank Fed einziehen. US-Präsident Joe Biden nominierte Cook für den sogenannten Gouverneursrat der Federal Reserve. Der Präsident schlug außerdem den Wirtschaftsprofessor Philip Jefferson als Fed-Gouverneur vor. Jefferson würde bei einer Bestätigung durch den Senat der vierte schwarze Mann in diesem Amt in der Geschichte der Notenbank. Australisches Gericht setzt Termin für Djokovic-Anhörung fest Der von der Abschiebung aus Australien bedrohte serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist wieder unter Beobachtung in dem Quarantänehotel. Dort wird er die Nacht verbringen. Für Sonntagmorgen um 9.30 Uhr Ortszeit ist vor Gericht ein Anhörungstermin festgesetzt worden. Das Bundesgericht soll Klarheit schaffen, ob der Weltranglistenerste und Titelverteidiger doch noch an den am Montag beginnenden Australian Open in Melbourne teilnehmen darf. Am Freitag war das Visum von Djokovic in einer persönlichen Entscheidung von Einwanderungsminister Alex Hawke ein zweites Mal für ungültig erklärt worden. Der Tennis-Profi ist nicht gegen Corona geimpft. In Australien gelten seit Pandemie-Beginn sehr strenge Regeln.

Radio Giga
Nintendo-Switch-Alternative: So wunderschön könnte eine neue PSP aussehen

Radio Giga

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022


Während die PSP für Sony ein echter Erfolg war, konnte das Unternehmen mit der Nachfolge-Konsole, der PS Vita, keinen Blumentopf gewinnen. Seitdem hat Sony dem Handheld-Markt keine Beachtung mehr geschenkt, was vielen Fans sauer aufstößt. Zwei Designer haben sich nun zusammengetan und Konzeptbilder erstellt, die zeigen, wie schön eine moderne Version der PSP aussehen könnte.

Auf und davon
Auf und davon vom 14.01.2022 (Staffel 13, Folge 2)

Auf und davon

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 46:39


Von Klein- zu Grossbauern: Familie Wieser übernimmt an der französischen Atlantikküste ein landwirtschaftliches Unternehmen. Eva Dudle und Philippe Sguaitamatti kaufen sich zur Pensionierung ein Agriturismo in Italien. Marina Marrer und Mike Hostettler wollen einen Waffelshop in den USA eröffnen. Ihr Hof im Aargau ist ihnen nicht gross genug. Deshalb zieht es Bauernfamilie Wieser nach Frankreich. Im Pays de la Loire an der Atlantikküste übernehmen Aleksandra (47) und Sandro (45) einen landwirtschaftlichen Betrieb mit über 400 Tieren und 240 Hektar Land. Aber der Umzug nach Frankreich ist alles andere als leicht. Schweren Herzens müssen sie ihren beiden älteren Kindern Adieu sagen. Auch der Transport ihrer eigenen Tiere ist eine Herausforderung: Bauer Sandro macht sich auf die 1000 Kilometer lange Strecke quer durch Frankreich. Über 20 Jahre lang träumte Mike Hostettler (44) von einem Leben in Amerika. Doch kaum sind er und seine Frau Marina Marrer (30) in Florida gelandet, kommt der langersehnte Traum ins Trudeln. Die Coronapandemie bricht aus. Alles verzögert sich und der Umbau ihres Waffelrestaurants kommt kaum vom Fleck. Auch die Einwanderungs-Behörde arbeitet nur reduziert und Visumsverlängerungen werden zur Zitterpartie. Eva Dudle (67) und Philippe Sguaitamatti (65) haben ein Agriturismo im Süden der Toskana übernommen. Während die Kindergartenlehrerin Eva in der Schweiz noch weiterarbeitet, ist Philippe bereits in die neue Heimat ausgewandert. Auf ihrem riesigen Gelände pflanzt er 800 Olivenbäume an. Sein Gärtner ist beunruhigt: An einer Stelle des künftigen Olivenhains wächst nichts. Wurde hier etwas vergraben? Haben sie es mit Altlasten zu tun?

Inside USA - Der Reporterpodcast von Steffen Schwarzkopf
Wie tickt Amerika? Eine Antwort in 100 Folgen Reporteralltag

Inside USA - Der Reporterpodcast von Steffen Schwarzkopf

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 22:47


Vor knapp vier Jahren, am 17. April 2018, startete US-Korrespondent Steffen Schwarzkopf den Reporterpodcast „Inside USA“, den er zwischen Fernseh-Live-Schalten, Presseterminen und dem Aufräumen von Kinderspielzeug produziert. Mal von zu Hause, aus seinem „Kellerstudio“, in dem er aufgrund der Zeitverschiebung zu Europa häufig nachts arbeitet, mal aus dem Washingtoner Hauptstadtstudio des Senders WELT oder von unterwegs. Wer „Inside USA“ kennt, der weiß: In den letzten vier Jahren hat unser US-Korrespondent allerlei herausfordernde und kuriose Situationen gemeistert – ergatterte begehrte Plätze auf Pressekonferenzen, kämpfte mit Schnullern und trotzte dem Sicherheitsdienst des Weißen Hauses. Als Dankeschön für seine Fans gibt er einen Rückblick auf die schönsten und witzigsten Momente der ersten 99 Folgen. +++ Werbung+++ Diese Folge wird unterstützt von Facebook. Erfahre, wie Facebook Gemeinschaften und Unternehmen in Europa hilft, mehr zu erreichen auf about.fb.com/de/europe

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
14.01.2022 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 9:42


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Australien annuliert Djokovics Visum Der australische Einwanderungsminister Alex Hawke hat das Visum des serbischen Tennisprofis Novak Djokovic in einer persönlichen Entscheidung für ungültig erklärt. Dies sei gut begründet und "im öffentlichen Interesse", teilte der Minister mit. Eine Teilnahme des Weltranglisten-Ersten an den am Montag beginnenden Australian Open ist damit noch nicht ausgeschlossen, weil der 34-Jährige möglicherweise weitere Rechtsmittel einlegen kann. Djokovic ist nicht gegen das Coronavirus geimpft und deswegen eine umstrittene Person in dem Land, das seit Beginn der Pandemie harte Regeln aufgestellt hat. Wieder neuer Höchstwert an Corona-Neuinfektionen in Deutschland Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat erneut einen Höchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut meldete 92.223 Fälle, rund zehntausend mehr als am Vortag und fast 36.000 mehr als am Freitag vor einer Woche. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 470,6 von 427,7 am Vortag. Der Wert gibt an, wie viele Menschen je 100.000 Einwohner sich in den vergangenen sieben Tagen mit dem Coronavirus angesteckt haben. 286 Menschen starben im Zusammenhang mit dem Virus. Zahl der Corona-Intensivpatienten in Deutschland noch rückläufig In Deutschland liegen trotz der Höchstwerte bei den Neuinfektionen immer weniger Corona-Patienten auf den Intensivstationen. Nach Angaben des DIVI-Intensivregisters ist die Zahl erstmals seit Mitte November wieder unter die 3000er-Marke gefallen. Auf dem Höhepunkt der vierten Welle im Dezember vorigen Jahres waren es mehr als 5000. Experten sehen aber noch keinen Grund zur Entwarnung, weil die Auswirkungen der Omikron-Variante noch nicht absehbar seien. Wie das Robert-Koch-Institut mitteilte, macht die hochansteckende Virusvariante mittlerweile fast 75 Prozent aller in Deutschland registrierten Corona-Infektionen aus. Oberstes US-Gericht stoppt geplante Impfpflicht für Unternehmen Der Supreme Court der USA hat die von Präsident Joe Biden geplante Impfpflicht für Angestellte größerer Unternehmen gestoppt. Zur Begründung sagten die Richter, die nicht vom Parlament, sondern auf administrativem Weg erlassene Regelung überschreite wahrscheinlich die Kompetenz der zuständigen Behörde. Nach den Plänen der Regierung hätten rund 80 Millionen Beschäftigte in Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern sich impfen oder regelmäßig testen lassen müssen. Damit sollte die Impfquote von knapp 63 Prozent erhöht werden. Die Impfpflicht für medizinisches Personal hat das Gericht dagegen für rechtens erklärt. Anführer der "Oath Keepers" wegen Erstürmung des US-Kapitols angeklagt Gut ein Jahr nach der Erstürmung des Kapitols in Washington durch Anhänger des ehemaligen Präsidenten Donald Trump ist der Anführer der rechtsextremistischen Miliz "Oath Keepers" festgenommen worden. Wie das US-Justizministerium mitteilte, wird dem 56-Jährigen sowie zehn weiteren Männern "aufrührerische Verschwörung mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen" vorgeworfen. Dieses Delikt kann mit bis zu 20 Jahren Haft bestraft werden. Insgesamt sind in den USA derzeit mehr als 700 Verfahren wegen des Sturms auf das Kapitol am 6. Januar vorigen Jahres anhängig. Tschechiens neue Regierung gewinnt Vertrauensabstimmung Nach einer knapp 23-stündigen Debatte im tschechischen Parlament hat die neue Regierung eine entscheidende Vertrauensabstimmung gewonnen. Das liberalkonservative Kabinett unter Ministerpräsident Petr Fiala erhielt die Zustimmung von 106 Parlamentariern, 87 stimmten mit Nein. Die Verfassung sieht vor, dass jede neue Regierung innerhalb von 30 Tagen nach ihrer Ernennung die Vertrauensfrage stellen muss. Tschechien übernimmt in der zweiten Jahreshälfte von Frankreich die EU-Ratspräsidentschaft. Spiderman-Szene ist teuerste Comic-Seite aller Zeiten Eine Seite aus einem Spiderman-Comic-Heft von 1984 ist für mehr als 3,3 Millionen US-Dollar (umgerechnet knapp 2,9 Millionen Euro) versteigert worden. Wie das Auktionshaus Heritage Auctions in Dallas mitteilte, ist die versteigerte Seite 25 aus dem Heft "Marvel Comics' Secret Wars No. 8" damit die teuerste Einzelseite eines Comic-Hefts aller Zeiten. In der Szene wird gezeigt, wie Spiderman zu seinem charakteristischen schwarzen Ganzkörperanzug kommt. Kurz zuvor hatte bei derselben Veranstaltung eines der wenigen noch erhaltenen Erstlingshefte der Superman-Reihe aus dem Jahr 1938 für 3,18 Millionen Dollar den Besitzer gewechselt.

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
Marketing für Startups – Was Du von Nils Glagau lernen kannst | The Art of Marketing #38

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 30:03


Er ist der Rockstar unter den Investoren bei „Die Höhle der Löwen“. Bereits vor 12 Jahren hat Nils Glagau die Geschäftsführung im Familienbetrieb Orthomol übernommen. Damals war er gerade mal 33 Jahre alt. Heute kümmert sich Nils vor allem um Marketing und Vertrieb der Firma und ist damit der perfekte Gast für unseren Podcast. Zusammen mit Robin Heintze gibt er Tipps, wie dein Startup zur Marke wird und was die wichtigsten Hebel im Marketing sind. Du erfährst... • …wie du es schaffst, eine Love Brand aufzubauen • …in welchen Bereichen Nils Glagau dir am besten helfen kann • …wie dein Deal bei „Die Höhle der Löwen“ auch tatsächlich zum Erfolg wird • …warum es für Startups wichtig ist, sich untereinander auszutauschen

Unternehmerwissen in 15 Minuten - Mit Rayk Hahne
630: Spezial: inspirative Veränderung nach 10 Wochen Portugal

Unternehmerwissen in 15 Minuten - Mit Rayk Hahne

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 15:01


Das ist Folge 630. Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten. Mein Name ist Rayk Hahne, Ex-Profisportler und Unternehmensberater.   Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst. Danke das Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link  raykhahne.de/630. In der heutigen Folge geht es um, inspirative Veränderung. Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen? Was mein Antrieb ist. Welche Dinge ich nicht möchte. Warum der Weg sich verändert. Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie mit ihm, der Link ist raykhahne.de/630 .   Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich. Diesmal in eigener Sache. Es ist Zeit durchzustarten. Du willst Deine Arbeitszeit reduzieren und gleichzeitig Deine Gewinne steigern? Du willst wissen welche Werkzeuge die ganz großen Unternehmen anwenden, die den kleinen Unternehmen aber verborgen bleiben? Dann ist der Unternehmerkader spannend für Dich. Unter raykhahne.de/kader kannst Du Dir genau anschauen, wie unser Jahresprogramm Dir dabei hilft Deinen perfekten Unternehmertag näher zu kommen. Du wirst lernen mit welchen Leistungssportlereigenschaften Du als Unternehmer noch besser wirst und damit Deine Lebensbereiche gleichmäßig steigerst. Mehr dazu unter raykhahne.de/kader   Hallo und schön, dass Du dabei bist! Der letzte Bereich Inspiration ist angebrochen. Die letzte Special Folge, um mit euch zu teilen, was sich für mich persönlich in Portugal verändert hat. Der Bereich, wo es nicht um Geld oder Anerkennung geht, sondern nur um das, was Du für Dich machst. Das Erste, was ich für mich festgestellt habe: Unternehmen zu helfen. Das ist einfach meine Mission. Ich habe nach dem Urlaub gemerkt, wie ich noch mehr Energie habe, noch mehr Power und Lust, all diese Dinge, die ich mir vorgenommen habe, in die Tat umzusetzen. Für mich ist es ein großes Geschenk, dass meine Inspiration und mein Beruf miteinander verknüpft sind. Unternehmern weiterzuhelfen ist das, was mich im Tiefsten berührt und worauf ich einfach Bock habe. Der Podcast wird weitergehen. Das schenkt mir so viel Kraft und auch Ruhe. Wenn ich merke, welche Feedbacks kommen, habe ich Bock drauf, noch mehr davon zu haben. Es geht mir darum, in einem Bereich tätig zu sein, in dem ich das Leben anderer Menschen positiv beeinflussen kann. Es ist auch voll mein Ding, nicht nur Sachen im stillen Kämmerchen zu machen, sondern eine Gruppe, ein Team zu befähigen. Das gibt mir wahnsinnig viel Freude! Bei Inspiration und Beruf gibt es einfach Überschneidungen. Wie viele Lehrer ich kennengelernt habe, die mit ihrem Job happy sind, aber in ihrer Freizeit etwas ganz anderes machen. Es ist so wichtig, an der Stelle für sich eine klare Abgrenzung zu haben, weil das eine darf das andere nicht auffressen. Ich liebe es, Wow-Effekte zu haben. Meine Frau und ich haben ein bisschen reflektiert, was für uns der schönste Moment in Portugal war. Ich habe tatsächlich genau an einen Tag, an eine spezielle Situation, genau an eine Welle, die für mich besonders war, gedacht, weil ich das erste Mal mit meinem neuen Board im Wasser war und da sehr gute und auch sehr große Bedingungen herrschten. Da habe ich gemerkt, dass ich auf ein anderes Level gekommen bin. Mein großer Wunsch ist es, ein Barrel zu fahren, einen Wasserbogen, der über Dir bricht. Mit dieser Welle habe ich gemerkt, dass ich meinem Wunsch so viel näher gekommen bin. Das ist das, was mich festhält: Diesen Wow-Effekt für mich zu schaffen, aber genauso auf der anderen Seite zu erzeugen und sich selbst einen Kopf zu machen „Wie kannst Du so einen Wow-Effekt bei anderen schaffen?“ Manchmal nur durch Kleinigkeiten, durch Wertschätzung, ernst gemeintes Lob, etwas, womit die Leute nicht rechnen. Das hat sich für mich noch einmal mehr manifestiert, weil ich gemerkt habe, wie ich den ganzen Tag total elektrisiert davon war, wie schön dieses Erlebnis für mich war. Für mich ist das ein wesentlicher Punkt, gezielt danach zu suchen, sich selbst Chancen einzuräumen und auch im Alltag aufmerksam zu sein, durch Kleinigkeiten zu prüfen, wo man jemandem einen Gefallen tun kann. Ich liebe es natürlich, wie in allen Lebensbereichen, der Beste zu sein. Das hat mich in einem gewissen Zeitraum meines Lebens an eine absolute Grenze gebracht. An eine körperliche Grenze, sodass ich kurz vor einem Herzinfarkt stand. Ich habe festgestellt, dass ich nicht mehr den Anspruch habe, der Beste in allen Bereichen zu sein. Für mich heißt das, ich muss nicht der beste Vater der Welt sein. Ich will der beste Vater sein, der ich sein kann. Ich will mir Mühe geben, will mich anstrengen. Aber ich muss nicht um jeden Preis alles noch besser machen als andere. Vergleichbarkeit ablegen. Auch beim Surfen. Ich kann mich an eine coole Session erinnern. Da war ich mit ein paar Briten drin. Mörderwellen, viel zu groß – und ich bin da halt rein. Die haben sich alle gegenseitig angefeuert, selbst mich, obwohl sie sich nur untereinander kannten. Das zu erleben, sich gegenseitig zu supporten – das finde ich einfach grandios. Es muss aber nicht um jeden Preis sein! Ich will einfach Spaß haben, mein Ding machen. Auch im Beruf! Aber wenn ich unzufrieden bin, sauer bin oder mit schlechter Energie nach Hause komme, das vielleicht im schlimmsten Fall an meiner Familie auslasse, dann ist es da nicht wert. Jeder Sportler, der antritt, will die Nummer eins sein. Was braucht es, die Nummer eins zu sein? Das habe ich am eigenen Leib gespürt. Du musst alles andere dieser Sache unterordnen – bedingungslos. Diesen Wunsch verspüre ich in dieser Form nicht mehr. Das war für mich die Bestätigung, dass schon alles richtig und stimmig war. Es wird Zeiten geben, in denen ich mehr den Bereich Beruf forciere. Den habe ich in Portugal komplett vernachlässigt. Das werde ich jetzt wieder ändern. Die wichtigste Erkenntnis für mich war, klare Neins zu formulieren. -> Diese Punkte möchte ich besonders verdeutlichen! Beruf, Beziehung, Gesundheit und Inspiration. Das sind viele kleine Ziele die ich mir vorgenommen habe. Ich weiss das es Phasen gibt wo manche Bereiche mehr Aufmerksamkeit bekommen. Für mich ist in Summe die Ausgeglichenheit wichtig. Der Beste sein ist nicht mein Anspruch. Mein bestes geben in dem jeweiligen Bereich der für mich gerade wichtig ist, und auf meinen perfekten Unternehmertag einzahlt, ist mir wichtig. Und jetzt weiter im Text Das Perfekte und gerade auch dieser perfekte Tag ist immer einem gewissen Wandel unterzogen. Ich plane meinen perfekten Unternehmertag jedes Jahr neu. Zum Jahresanfang nehme ich mir die Zeit dafür. Warum? Damit ich für mich sicherstellen kann, dass meine Zielausrichtung passt, sich alles stimmig anfühlt und dass ich das den Gegebenheiten anpasse. Ich lebe in einer Ehe. Ich habe zwei Kinder. Das war letztes Jahr noch nicht so. Das ist etwas, bei dem ich für mich prüfen muss: Wie hat sich das entwickelt? Wie passt das alles zusammen? Der perfekte Unternehmertag ist auch ein Gefühl. Und für mich ist das Ziel, das Streben, dieses Gefühl so oft und so lange wie möglich zu haben. Ich fühle mich ausgeglichen in all diesen Dingen. Diese zehn Wochen haben mir gezeigt, dass ich diese Umstände noch ein bisschen verbessern kann. Ich möchte diese Weiterentwicklung. Für mich ist Stillstand das Schlimmste. Aber immer prüfen, zu welchem Preis! Bringt mich das gerade meinem Ziel näher? Und dann dieses Wort Nein fest in seinen Wortschatz verankern. Damit man sagen kann „All diese Dinge mache ich nicht!“. Warum? Weil es mich mehr Energie kostet, als es mir nützt.     Zusammenfassung der 3 wichtigsten Dinge:   Definiere deine Mission. Stecke Deine Prioritäten ab, Kämpfe für deine Ausgeglichenheit.   die Shownotes zu dieser Folge findest Du unter de/531 alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen   Dir hat die Folge gefallen und Du konntest sofort etwas umsetzen? Dann sei ein Held für jemanden und teile diese Folge:   Erst den Podcast abonnieren unter raykhahne.de/podcast , oder folge mir bei Facebook, Instagram, LinkedIn oder YouTube; denn ich bin hier, um Dich als Unternehmer noch besser zu machen. Danke das Du die Zeit mit mir verbracht hast. Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
13.01.2022 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 9:43


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Human Rights Watch kritisiert Umgang mit Autokratien Human Rights Watch hat demokratische Länder für die Zusammenarbeit mit autoritären Herrschern kritisiert. Oft unterstützten sie autokratische Systeme, um Migration zu unterbinden, den Terrorismus zu bekämpfen oder für vermeintliche Stabilität zu sorgen, anstatt demokratische Prinzipien zu verteidigen, erklärte die Menschenrechtsorganisation anlässlich der Vorstellung ihres Jahresberichts in Genf. So lieferten etwa die USA weiter Waffen an Ägypten und Saudi-Arabien, obwohl US-Präsident Joe Biden eine menschenrechtsbasierte Außenpolitik versprochen habe. Iran und Venezuela ohne UN-Stimmrecht Der Iran, Venezuela und eine Reihe weiterer Staaten haben ihre Stimmrechte in der UN-Generalversammlung wegen Zahlungsrückständen vorübergehend verloren. Generalsekretär António Guterres teilte mit, der Iran müsse umgerechnet mindestens 16,1 Millionen Euro und Venezuela 34,8 Millionen Euro zahlen, um in dem größten UN-Organ wieder mitbestimmen zu können. Auch der Sudan und die Republik Kongo verloren ihr Stimmrecht. Nach UN-Regularien wird jenen Staaten das Recht darauf entzogen, deren Schulden der Höhe ihrer Mitgliedsbeiträge der vergangenen zwei Jahre entsprechen oder höher sind. Französisch-iranische Wissenschaftlerin wieder in Haft Die im Iran verurteilte Anthropologin Fariba Adelkhah ist wieder in das berüchtigte Evin-Gefängnis bei Teheran gebracht worden. Die französische Regierung reagierte empört und forderte die sofortige Freilassung der 62-jährigen Franko-Iranerin. Ihre erneute Inhaftierung sei "rein politisch und willkürlich" und werde sich negativ auf die Beziehungen zwischen Paris und Teheran auswirken, so ein Sprecher des Außenministeriums. Adelkhah war 2019 festgenommen und im Jahr darauf zu fünf Jahren Haft wegen Propaganda gegen das System verurteilt worden. Seit Oktober 2020 stand sie unter Hausarrest. Urteil im Al-Khatib-Prozess erwartet Vor dem Oberlandesgericht im rheinland-pfälzischen Koblenz wird an diesem Donnerstag das Urteil im weltweit ersten Prozess um Staatsfolter in Syrien erwartet. Dem Angeklagten werden unter anderem Mord in 30 Fällen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Unter seiner Führung sollen vor zehn Jahren im berüchtigten Al-Khatib-Gefängnis in Damaskus mindestens 4000 Häftlinge mit Schlägen, Tritten und Elektroschocks gefoltert worden sein. Die Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch. Nigeria hebt Twitter-Sperre auf Nach rund sieben Monaten hat der nigerianische Präsident Mohammadu Buhari den Kurzmitteilungsdienst Twitter wieder zugelassen. Laut Medienberichten hatte das Unternehmen zuvor Bedingungen erfüllt. Unter anderem gehe es dabei um die Besteuerung nach nigerianischem Recht und den Umgang mit verbotenen Veröffentlichungen. Twitter war in Nigeria im Juni "bis auf weiteres" abgeschaltet worden. Die EU, die USA und andere kritisierten das Vorgehen damals scharf. Twitter ist im bevölkerungsreichsten Staat Afrikas beliebt: Fast 40 Millionen der insgesamt 200 Millionen Einwohner haben ein Twitter-Konto. Aus für "goldene Pässe" in Bulgarien Die neue bulgarische Regierung hat das Ende der Vergabe sogenannter goldener Pässe angekündigt. Das Kabinett von Ministerpräsident Kiril Petkow begründete den Schritt damit, dass das 2013 eingeführte Programm nicht wie beabsichtigt zu bedeutenden Investitionen in die bulgarische Wirtschaft geführt habe. Die EU-Kommission hatte die Praxis der Vergabe von Staatsbürgerschaften gegen finanzielle Zusagen lange kritisiert und ihr Ende gefordert. 2020 leitete sie deshalb ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Zypern und Malta ein. Im Juni drohte die Brüsseler Behörde auch Bulgarien mit einem Verfahren. Cyberattacke auf US-Haftanstalt Ein Hackerangriff hat ein Gefängnis im US-Bundesstaat New Mexico lahmgelegt. Laut Gerichtsdokumenten wurden vergangene Woche die Sicherheitskameras sowie das automatische Türsystem der Haftanstalt im Bezirk Bernalillo außer Betrieb gesetzt. Auch andere öffentliche Einrichtungen in der Region nahe der Großstadt Albuquerque waren von dem Angriff betroffen. Unbekannte Erpresser hatten offenbar die Festplatten der Computer mit einer sogenannten Ransomware verschlüsselt. Ob sie auch Lösegeld gefordert haben, wurde nicht bekannt.

Speedlearning - die Erfolgstechniken für Beruf, Schule und mehr
So machen Unternehmen ihre Mitarbeiter erfolgreich ...

Speedlearning - die Erfolgstechniken für Beruf, Schule und mehr

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 12:39


Öffne diesen Link, um unserer WhatsApp Gruppe beizutreten: https://chat.whatsapp.com/HPasqQIG0Dz2iZQ6oQsdej Hier geht es zum Podcast "Laufend lernen" https://laufend-lernen.podigee.io/ Hier findest du die Speedlearning Onlineschule: https://speedlearning.school/ Hier geht es zu unseren Onlinekursen https://speedlearning.academy/shop Link zum Hörbuch "Speedlearning - die Erfolgstechniken": https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID150443156.html Hier geht es zum Podcast "Speedlearning Englisch" https://speedlearning-academy.podigee.io/ Hier geht es zum Russisch-Podcast: https://russischpodcast.podigee.io/ Hier findest du den FRanzösisch-Podcast: https://franzoesischpodcast.podigee.io/ [**Hier geht es zum Interlingua Podcast**](https://interlingua.podigee.io/) Hol dir das **Buch zum Podcast "Speedlearning - die Erfolgstechniken..."** [Speedlearning Buch](https://amzn.to/2JEhiD2) Das **30 Tage Power-Training zur Steigerung deiner Gedächtnis- und Lernleistung** findest du hier: [30 Tage Power-Training](https://speedlearning.academy/30-tage-powertraining/) **Stärke deine mentalen Fähigkeiten **und werde erfolgreicher im Business durch unseren einzigartigen Mathe Insider: [Zum Mathe Insider](https://speedlearning.academy/mathe-insider/) **Bitte unterstütze mein Brunnenbauprojekt in Ghana in Zusammenarbeit mit [König Cephas Bansah.](http://koenig-bansah.de/)** Spende einen Betrag deiner Wahl auf das Spendenkonto: **König Bansah Ghana Förderverein e.V.** **"Sven Frank - Brunnenbauprojekt Ghana"** VR Rhein Neckar eG BLZ 670 900 00 Konto 85 197 703 **IBAN DE76 6709 0000 0085 1977 03**

Go for it! Der Business Podcast für Frauen mit Vision
Der wahre Grund für stagnierende Reichweite (der böse Algorithmus ist nicht schuld)

Go for it! Der Business Podcast für Frauen mit Vision

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 8:22


Unter einem meiner Posts wurde in den letzten Tagen wieder richtig gejammert: “Der Algorithmus mobbt mich.”,“Reels bringen sowieso nichts.”, “Man kann eh nichts tun, wenn der Algorithmus einen nicht mag”... KLAR, dass man mit dieser negativen Einstellung keine Reichweite aufbaut. Heute verrate ich dir den wahren Grund für deine stagnierende Reichweite! → Hole dir jetzt das kostenlose PDF mit 20 Ideen für virale Reels https://carolinepreuss.de/reels/ → Werde Teil meines Instagram-Kurses PlanbarSichtbar: https://carolinepreuss.de/planbar-sichtbar-angebot/ → Trage dich unverbindlich auf die Warteliste zum ErfolgsKurs ein: https://carolinepreuss.de/erfolgskurs-warteliste/ → Folge mir auf Instagram: https://instagram.com/carolinepreussde/ Go For It ist der Business Podcast für alle Selbstständigen und UnternehmerInnen, die sich ein profitables Online-Business aufbauen wollen. Caroline Preuss gibt in ihrem Business Podcast ihr erprobtes Wissen rund um Marketing, Social Media, Onlinekurse und Community-Aufbau auf Instagram weiter – ausführlich und Schritt für Schritt, damit du entspannt mit deinem digitalen Business sichtbar wirst und und deinen eigenen Onlinekurs erfolgreich vermarktest.

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand
Wie du dich ewig jung fühlst und gesund bleibst - Interview Special mit Sven Voelpel

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 53:22


Vielleicht kennst du das auch, dass du dir gerade zu Beginn des Jahres vornimmst mehr auf dich zu achten und gesünder zu leben, aber du verfällst dann doch wieder in dieselben alten Routinen, von denen du eigentlich weißt, dass sie dir nicht guttun. Dabei ist unsere Gesundheit doch die wichtigste Voraussetzung für ein langes und glückliches Leben.    Und deswegen gibt's heute genau dazu eine neue Podcastfolge und ein Interview mit einem super spannenden Gast, quasi dem Meister der Lebensenergie und des Jungseins: Prof. Dr. Sven Voelpel. Sven ist deutscher Professor für Betriebswirtschaft an der Jacobs University in Bremen, ist führender Altersforscher und hat mehrere Bücher veröffentlicht, zuletzt “Die Jungbrunnen-Formel”.    Im Interview sprechen wir darüber, wie wir bis ins hohe Alter gesund bleiben und uns lange jung und leistungsfähig fühlen können. Sven erzählt, was du ganz konkret tun kannst, um glücklich und gesund zu sein und er verrät uns die sieben Faktoren der Jungbrunnen Formel. Viel Spaß mit diesem inspirierenden Interview!   Im Gespräch mit Sven Voelpel erfährst du…   ✨ die 7 wichtigsten Faktoren, um lange gesund und jung zu bleiben, ✨ wie dein gesunder Start in den Tag aussehen kann, ✨ welche Rolle dein Atem für deine Gesundheit spielt, ✨ wie du mit negativen Gedanken und Gefühlen umgehst und ✨ was es bedeutet wirklich zu entspannen.   Ich hoffe sehr, dass dich dieses Interview dazu inspiriert, dir was Gutes zu tun, um deine Gesundheit und dein Wohlbefinden zu stärken.   Was war deine größte Erkenntnis? Welche Routinen helfen dir, gesund zu bleiben und dich wohlzufühlen?   Ich freue mich auf deine Erkenntnisse und Gedanken zur Folge. Kommentiere super gerne auf Instagram @lauramalinaseiler oder auf dem Blog.   Links zur Folge: https://svenvoelpel.com/ https://www.instagram.com/svenvoelpel/ https://www.jungbrunnenapp.de/download  https://svenvoelpel.com/Alterstest/ Die Jungbrunnen-Formel: Wie wir bis ins hohe Alter gesund bleiben Die Jungbrunnen-Formel - Das Praxisbuch: Vital und fit mit dem 7-Wochen-Programm   Gesunde Routinen waren für mich ein echter Gamechanger in meinem Leben. Genau deshalb ist das Higher Self Home® entstanden: Es ist das spirituelle Zuhause für alle, die ihre Spiritualität im Alltag leben wollen. Seit Januar gibt es drei richtig coole neue Features:   #1: Yoga Sessions: Jeden Monat gibt es eine neue Yoga Session, die auf den aktuellen Fokus ausgerichtet ist und dir hilft, das Thema zu integrieren. #2: Live Active Sessions: Damit du auch auf körperlicher Ebene empowert wirst, beispielsweise mit Breathwork, Dance oder Zumba. #3: Higher Light des Monats: Wir stellen dir jeden Monat ein tolles, nachhaltiges Unternehmen vor. Und das Beste daran: Du bekommst einen exklusiven Rabattcode, der während des gesamten Monats für deinen Einkauf bei diesem Unternehmen eingelöst werden kann.   Ist das nicht mega cool?