Podcasts about hinblick

  • 1,162PODCASTS
  • 1,994EPISODES
  • 41mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 18, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about hinblick

Show all podcasts related to hinblick

Latest podcast episodes about hinblick

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand
Warum es als Frau so wichtig ist, in die eigene Kraft zu kommen – Interview mit Kristina Lunz

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 55:53


Ui ui ui, diese Folge hat es in sich! Wenn du als Frau auch schon öfters gedacht hast, dass du fühlst, wie anders die Welt aussehen würde, wenn mehr Frauen in mächtigen Positionen wären und ihrer Intuition folgen würden, dann bekommst du jetzt jede Menge Argumente für zukünftige Diskussionen an die Hand.    Heute habe ich im Podcast die großartige Kristina Lunz zu Gast, die u. a. dafür antritt, Frauen in der Gesellschaft und der Politik eine stärkere Stimme zu verleihen. Als Politikwissenschaftlerin, Aktivistin und Entrepreneurin denkt Kristina Frieden, Menschenrechte und Gerechtigkeit mit Außenpolitik zusammen. Sie will so einen Paradigmenwechsel hin zu neuen Denkweisen einleiten, die sich nicht mehr nur auf das althergebrachte Wissen von Männern stützten. Seit Jahren ist sie bekannt für ihre feministische Arbeit und wurde von zahlreichen (inter)nationalen Medien interviewt und ausgezeichnet.    Mit Kristina spreche ich darüber, warum es so wichtig ist, als Frau in die eigene Kraft zu kommen, was es braucht, um Frieden entstehen zu lassen und wie wir es schaffen, den Kontakt zu unserer Selbstwirksamkeit zu finden. Viel Spaß beim Anhören!   Im Gespräch mit Kristina Lunz erfährst du … ✨ welche Hebel es gibt, eine nachhaltig friedvolle Welt zu erschaffen, ✨ wie Frauen mehr Selbstbewusstsein in Hinblick auf ihr intuitives Wissen entwickeln, ✨ warum Feminismus sich in seiner Intention nicht gegen Männer richtet, ✨ wie die Gewaltbereitschaft eines Landes nach außen und innen an das Niveau der Gleichberechtigung gekoppelt ist, ✨ weshalb sich Gutes tun und Geld verdienen nicht ausschließen, ✨wie du mit der Angst vor Ablehnung und Frustration (über das Weltgeschehen) umgehen kannst.   Ich hoffe sehr, dass dich das Interview mit Kristina genauso inspiriert wie mich und dass es dir Mut macht, an deine intuitive Kraft zu glauben und für eine bessere Welt loszugehen. Wofür machst du dich stark?   Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest. Wenn du kommentierst, nimmst du automatisch an unserem Gewinnspiel teil und hast somit die Möglichkeit ein happy, holy & confident® Notizbuch und ein T-Shirt oder Top von Rock on & Namasté aus der happy, holy & confident Kollektion zu gewinnen. Ist das nicht cool?   Wenn du deine eigene spirituelle Praxis noch weiter vertiefen möchtest, um dich noch stärker mit dir und deinem intuitiven Wissen zu verbinden, dann komm unglaublich gerne ins Higher Self Home®. Das Higher Self Home ist mein Online-Mitgliederbereich und dein digitales Zuhause für persönliches und spirituelles Wachstum im Alltag. Jeden Monat gibt es ein neues Fokusthema mit spannenden Live Sessions, Meditation, Workbook und so vieles mehr.   Links zu Kristina Lunz: Website von Kristina Lunz: https://www.kristinalunz.com/  Centre for Feminist Foreign Policy: https://centreforfeministforeignpolicy.org/  Kristina Lunz auf Instagram: https://www.instagram.com/kristina_lunz/  Kristina Lunz auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/kristina-lunz/  Kristina Lunz auf Twitter: https://twitter.com/Kristina_Lunz Weitere Links zur Folge:Higher Self Home: https://bit.ly/3u3Kwjm    Rock on & Namasté Deine Laura

Hörbar Rust | radioeins

Prof. Dr. Maja Göpel, 46, Politökonomin, Expertin für Nachhaltigkeitspolitik und Transformationsforschung, Autorin, Rednerin, Beraterin, Hochschullehrerin und Mitbegründerin Scientists4Future. „Mal eben kurz die Welt retten“ - eine flüchtige Phrase, viel zu ironisch, um noch ernst genommen werden zu können. Und weil wir momentan in einer Zeit leben, die sich nicht gerade durch Differenzierung auszeichnet, schreien die einen: "Ist eh schon zu spät“, während die anderen brüllen „Ist doch eh alles Lüge!“. Dazwischen steht die größte Gruppe, all die Menschen, die zwar ahnen, dass es so nicht weitergehen kann, aber auf Urlaub, Autos und den ganz anderen tollen Kram nicht verzichten wollen. Und dann ist da noch die Wissenschaftlerin Professor Maja Göpel, eine Transformationsforscherin, der man unerschöpfliche Kräfte wünschte, die sich in jeder Talkshow-Garderobe ihr inneres Superwoman-Kostüm überzieht und unverdrossen vor die Mikrophone des Landes tritt, um Mut zu machen für gesellschaftliche Veränderungen. Unermüdlich erklärt die gebürtige Bielefelderin, dass bspw. im Hinblick auf Konsum ein „Weniger“ an Besitz nicht automatisch zu „wenig“ bedeutet. Sie denkt schnell und strukturiert, ist schätzungsweise so klug wie die Hälfte aller Trivial Pursuit-Antworten, liebt Pferde und hat eine ganz wichtige Sache auf dem Zettel - und da schließt sich der Kreis: Sie will unbedingt die Welt retten. Dafür schon mal danke. Playlist zur Sendung: Alicia Keys - Girl on Fire Madness - One Step beyond Madonna - Papa don't preach Ane Brun - A temporary Dive Dover - Devil came to me Mercedes Sosa - Gracias a la vida Imany - Slow down Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
Folge 145: EZB vs. Fed – hat die EZB die Inflation unterschätzt?

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 17:16


Die Inflation lag im November 2022 den dritten Monat in Folge im Bereich von 10 Prozent. In dem Zusammenhang könnte man fast meinen, dass die EZB die Inflationsentwicklung im Gegensatz zur Notenbank in den USA unterschätzt und das rechtzeitige Gegensteuern verschlafen hat. Die US-Notenbank habe dagegen schon früher und insgesamt auch angemessener auf das Inflationsumfeld reagiert. Ob die US-Notenbank Fed wirklich der bessere Krisenmanager im Hinblick auf die Inflation war und ob man daraus etwas für die Zukunft lernen kann, erfahren Sie von Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, in dieser Podcast-Folge. Dabei beantwortet er u. a. folgende Fragen: • Ist die EZB daran schuld, dass wir eine so hohe Inflation haben? (1:25) • Die EZB soll verhindern, dass sich Preiserhöhungen auf Dauer in der Wirtschaft festsetzen. Aber hat sie nicht genau das nun doch nicht verhindern können? (2:44) • Wir haben jetzt schon länger extrem hohe Inflationsraten. Hat die EZB also geschlafen? (4:39) • Wieso kann eine Notenbank schlechter bis gar nicht auf Preiserhöhungen einwirken, die auf eine Angebotsreduktion zurückgehen? Wie unterscheiden sich ihre Möglichkeiten im Vergleich zu einer nachfragegetriebenen Inflation? (6:44) • Hat die EZB um Vergleich zur Fed nicht trotzdem zu spät oder zu schwach reagiert und damit provoziert, dass sich die Inflation festbeißt? (7:52) • Worin unterscheidet sich die Situation in Europa zu der in den USA? Was ist hier an der Kerninflation abzulesen? (8:34) • Welche Schlüsse zieht der CEO aus den Inflationsdaten? (11:39) • Wann genau ist der Startschuss für die Zinserhöhungen in den USA und in Europa gefallen? Wo lag zu diesem Zeitpunkt jeweils die Inflation? (12:48) • Laut Schmidt hat eher die Fed bei der Leitzinsanhebung geschlafen. Wäscht er die EZB damit nicht ganz schön rein? (13:50) • Hat der Quirin-Chef noch Vertrauen in die EZB und den Geldwert? Oder hat er sich womöglich doch mit Gold und Bitcoin eingedeckt? (15:03) Es gab sicher einige Defizite im letzten Jahr, was die Kommunikation der EZB angeht. Zudem hat sie die Lieferkettenproblematik, als die Inflation langsam anfing zu steigen, deutlich unterschätzt. Aber die weitverbreitete Meinung, dass sie versagt hat oder im Vergleich zur Fed zu spät oder zu schwach reagiert hat, können wir nicht teilen. Das wird u. a. in den Inflationserwartungen bestätigt. Die spiegeln mit aktuell rund 2,5 % wider, dass noch Vertrauen in die Inflationsbekämpfung der Notenbank da ist. Aus diesem Grund empfehlen wir nach wie vor auf Aktien und Anleihen zu setzen. Sie möchten Ihr Depot fit für das Anlagejahr 2023 machen, dann machen Sie jetzt den kostenlosen Vermögens-Check und erhalten Sie wertvolle Tipps zur Optimierung Ihres Portfolios: https://www.quirinprivatbank.de/vermoegens-check Rezessionssorgen, Inflation und geldpolitische Bremsmanöver der Notenbanken bilden derzeit eine außergewöhnliche Gemengelage. Anlegerinnen und Anlegern fällt es zunehmend schwer, angesichts der Marktturbulenzen die Nerven zu behalten. In dieser Situation kann ein Blick auf die Kapitalmarkthistorie helfen. Warum Marktprognosen insbesondere in Krisenphasen ein schlechter Anlageratgeber sind, erfahren Sie in dieser Podcast-Folge: Mit Geduld zum Anlageerfolg – warum gibt es keine prognosebasierte Krisenstrategie? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=136 -----

Kopfhörer - Vorträge
Prof. Dr. Jean-Pierre Wils: Der große Riss

Kopfhörer - Vorträge

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 46633:20


Theologe und Ethiker sorgt sich, wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und überlegt, was dagegen zu tun ist. Gerade im Hinblick auf den Ukraine-Krieg und die dadurch verursachten Krisen ist die Herausforderung aktuell immens.

Logistik4punktnull - Der Podcast für Logistiker
Logistik4punktnull NEWS KW 02/2023: XM Cyber und Schwarz-Gruppe, Baywa mit kreativer Co2 Idee u.v.m.

Logistik4punktnull - Der Podcast für Logistiker

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 10:00


Willkommen bei unseren wöchentlichen News. Wir sprechen heute zuerst über XM Cyber: #1 XM Cyber aus der Schwarz-Gruppe soll Digitalumsatz erhöhen Der israelische IT-Sicherheitsspezialist wurde vor einiger Zeit von der Schwarz-Gruppe gekauft. Nach der Integration soll nun das Produkt anderen Unternehmen zugänglich gemacht werden. Es handelt sich bei der Lösung von XM Cyber um eine Anwendung, die potenzielle Angriffswege für Hacker aufzeigen und bei der Beseitigung helfen soll. Damit erweitert die Schwarz-Gruppe um Lidl und Kaufland seine Konzern-Kompetenz und hofft eigenen Angaben auf wachsenden Umsätze im Digitalbereich. #2 Die Konjunkturaussichten laut IW für 2023 sind durchwachsen Das Institut für Wirtschaft (IW) kommt einer Umfrage nach zu dem Schluss, dass die Branche mehrheitlich mit sinkenden Umsätze rechnet. Dies läge vor allem an einigen wenigen Branchen, die von der Rezession massiv getroffen werden und damit eine Auswirkung auf die Logistik haben. Es gibt aber auch einige positive Erkenntnisse. #3 Baywa setzt kreative Idee zur Dekarbonisierung um Der Baywa Konzern startet 2023 mit einem internen Verrechnungssatz für den CO2 Ausstoß. So sollen die Bereiche im Konzern motiviert werden die Emissionen zu drosseln. Flankiert wird die Maßnahme von weiteren Budgets, mit denen zielgerichtet Maßnahmen zur Reduktion der CO2 Emissionen herbei geführt werden sollen. #4 Lieferketten normalisieren sich & die Lagerbestände steigen Der Einkaufsmanagerindex EMI  steigt den dritten Monat in Folge. Die Steigerung lässt sich vor allem durch die verbesserte Performance der Supply Chains begründen. Sie sorgt für weniger Produktionsengpässe und ermöglicht, dass die Industrie ihre offenen Aufträge schneller abarbeiten kann. Gleichzeitigt sorgt diese im Hinblick auf die sinkenden Neuaufträge auch zu erhöhten Lagerbeständen. #5 Nachruf: Prof. Wolf-Rüdiger Bretzke ist verstorben Der bekannte und geschätzte Logistikexperte verstarb leider schon im Alter von 78 Jahren. Wir schauen zurück auf seinen Weg und seinen Einfluss in der Logistik.

Kopfhörer
Prof. Dr. Jean-Pierre Wils: Der große Riss

Kopfhörer

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 46:38


Theologe und Ethiker sorgt sich, wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und überlegt, was dagegen zu tun ist. Gerade im Hinblick auf den Ukraine-Krieg und die dadurch verursachten Krisen ist die Herausforderung aktuell immens.

Power On
#75 Are you set-up for success? Lege die Basis für ein erfülltes 2023 im Hinblick auf die Vereinbarkeit

Power On

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 24:14


Are you set up for success? Also, bist du so aufgestellt, im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Job und Familie, dass sich all das einstellen kann was du dir in diesem Jahr wünschst? Genau darum geht es in der heutigen Folge von Power ON. Ich teile darin mit dir: Fragen, die dir dabei helfen können dein bestehendes Setup zu hinterfragen In welche Falle dabei oftmals berufstätige Mütter tappen und warum Wie du dich aus der Opferrolle heraus manövrierst und in die Selbstwirksamkeit kommst Welche Möglichkeiten und Gewinn es für dich beruflich, persönlich, aber auch für die Partnerschaft und die ganze Familie bereit hält, wenn wir anfangen loszulassen Hör rein und lass dich inspirieren. Schön, dass es dich gibt und Danke, dass du Hörer/-in von Power ON bist. Power ON! Deine Elisabeth ---- Jeden zweiten Donnerstag eine neue Folge von Power On Möchtest du wieder Priorität im eigenen Leben sein? Dann kannst du dich hier für meinen online Kurs: Hol dir deine Power zurück anmelden Auch auf Englisch Let's keep in touch https://elisabeth-thiessen.com Lass mir gerne auch eine Rezension zum Podcast da. Danke, dass du den Podcast hörst, weiterempfiehlst und bewertest! Es ist immer wieder so schön, eure Rezensionen zum Podcast zu lesen.

Auf einen Kaffee mit Gott
Zukunft der Kirche - Teil 3 "Stellung zur Homosexualität"

Auf einen Kaffee mit Gott

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 6:13


„Zukunft der Kirche“ ist eine Kooperation des Religionskurses von Frau Dr. Christina Brügge des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Bornheim und dem christlichen Podcast „Auf einen Kaffee mit Gott“. In „Zukunft der Kirche“ stellen junge Menschen dar, wie sie Kirche reformieren würden, hätten sie die Möglichkeit. Damit sollen die Texte zum Nachdenken anregen.  Folgende Themenschwerpunkte wurden von den Schüler*innen identifiziertFolge 1 - Probleme im Hinblick auf Austrittswellen (Benedikt, Niklas, Santiago, Tim)Folge 2 - Öffnung der Ämter für Frauen (Johanna und Mareike)Folge 3 - Stellung zu Homosexualität (Sophie, Lilly, Anna-Maria, Lynn)Folge 4 - Transparenz und Krisenmanagement (Marius, Noel)Folge 5- Zölibat (Eric, Nils, Philine, Willy, Ricardo, Lury)Der heutige Text wird gelesen von Lynn.Bild: iStock/jacoblundAlle Links zum Podcast findet ihr hier. (Podcast-Portale, Rezensionen, Einladung zum Kaffee)Oder schreibt mich direkt an: WhatsApp: +49 176 808 13 83 4Dieser Podcast wird ausschließlich mit regionalem Ökostrom produziert. Support the show

Wirtschaft Düsseldorf unplugged
#113 Dirk Lindner Geschäftsführender Gesellschafter der Lindner Unternehmensgruppe: „Der Seestern ist ein lebendiges Businessquartier“

Wirtschaft Düsseldorf unplugged

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 26:23


Der Seestern Düsseldorf gehört von jeher zu den wegweisenden Business-Zentren Deutschlands, da hier ein ideales Büroimmobilienangebot mit einem attraktiven Umfeld in Einklang gebracht wird. Seit Gründung der Standortinitiative tragen Eigentümer, Verwalter und Vertreter von Büroobjekten am Seestern Düsseldorf diese Tradition in die Zukunft. Die Initiative versteht sich als Vertreterin der Interessen von Unternehmen, Beschäftigten, Anwohnern und sonstigen Nutzern des Business-Quartiers – sowie als Dialogführer und Vermittler zwischen Standort, Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Sie legt besonderen Wert darauf, das Quartier nachhaltig und effizient zu gestalten und die Aufenthalts- und Arbeitsqualität vor Ort weiter zu erhöhen. Auch die verstärkte Vernetzung zur nahe liegenden Rhein-Landschaft mit all ihren Vorteilen hat höchste Priorität. Dirk Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der Lindner Unternehmensgruppe, ist Vorsitzender der Initiative und setzt sich in seiner Funktion für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Quartiers ein. In unserer heutigen Folge von Wirtschaft Düsseldorf Unplugged spricht er mit unserer Moderatorin Andrea Greuner über den Standort Seestern in Hinblick auf durchmischte Businessquartiere, den Ausbau nachhaltiger Ressourcen und seine Zukunftsvision für den sich über Jahrzehnte bewährten, zentralen Businessstandort. Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit IHK Düsseldorf und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf die neue Stimme der Düsseldorfer Wirtschaft. DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie! Wirtschaft Düsseldorf unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestaltten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an hallo@wirtschaftspodcast-duesseldorf.de!

Auf einen Kaffee mit Gott
Zukunft der Kirche - Folge 2 "Frauen in der Kirche"

Auf einen Kaffee mit Gott

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 7:30


„Zukunft der Kirche“ ist eine Kooperation des Religionskurses von Frau Dr. Christina Brügge des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Bornheim und dem christlichen Podcast „Auf einen Kaffee mit Gott“. In „Zukunft der Kirche“ stellen junge Menschen dar, wie sie Kirche reformieren würden, hätten sie die Möglichkeit. Damit sollen die Texte zum Nachdenken anregen.  Folgende Themenschwerpunkte wurden von den Schüler*innen identifiziertFolge 1 - Probleme im Hinblick auf Austrittswellen (Benedikt, Niklas, Santiago, Tim)Folge 2 - Öffnung der Ämter für Frauen (Johanna und Mareike)Folge 3 - Stellung zu Homosexualität (Sophie, Lilly, Anna-Maria, Lynn)Folge 4 - Transparenz und Krisenmanagement (Marius, Noel)Folge 5- Zölibat (Eric, Nils, Philine, Willy, Ricardo, Lury)Bild: iStock/jacoblundAlle Links zum Podcast findet ihr hier. (Podcast-Portale, Rezensionen, Einladung zum Kaffee)Oder schreibt mich direkt an: WhatsApp: +49 176 808 13 83 4Dieser Podcast wird ausschließlich mit regionalem Ökostrom produziert. Support the show

praxismarketing.digital
Reflektionen 2022 & Ausblick 2023 - #132

praxismarketing.digital

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 67:05


Verfolgst Du diesen Podcast schon länger und fragst Dich, was in den letzten 4 Monaten passiert ist? Keine Sorge, in dieser Folge gibt es nun die Auflösung und den ultimativen Jahresrückblick für 2022. Was waren die Highlights, sowohl persönlich als auch im Hinblick auf das Praxismarketing? Zudem erhältst Du eine Vorschau auf die wichtigsten Themen im Digitalen Praxismarketing im Jahr 2023. LINKS ZU DIESER FOLGE: NEU: DIGITALES PRAXISMARKETING BUCH:

Naturally Good | Einfach gesund und glücklich leben
Visionboard: Wie du dein Traumleben erschaffst

Naturally Good | Einfach gesund und glücklich leben

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 25:58


Wofür brennst du? Was sind deine Ziele? Was ist der Sinn, den du deinem Leben geben möchtest? Und was kannst du tun, damit du glücklich bist? All diese großen Fragen lassen sich mithilfe eines Visionboards beantworten. In dieser Podcastfolge möchte ich dir dieses schöne Tool genauer vorstellen und dich dazu ermutigen, es für dich auszuprobieren – vielleicht gerade jetzt im Hinblick auf das neue Jahr? Ein Visionboard kann nämlich sehr viel effektiver sein als oberflächliche Neujahrsvorsätze. Denn hier wird Unsichtbares sichtbar und du kannst dein Traumleben visualisieren. Immer und immer wieder! Ich wünsche dir viel Spaß mit dieser letzten Podcastfolge im Jahr 2022 und ermutige dich, sie immer wieder anzuhören, wenn du an deinen persönlichen Zielen arbeiten möchtest. Es lohnt sich! NEWS + NEWS + NEWS Im Januar öffnen sich die Tore zu meinem neuen Mitgliederbereich - der Naturally Good Academy. Er ist eine Member-Plattform für dein persönliches Wachstum in puncto Gesundheit, Glück, Gelassenheit. Gleichzeitig findest du hier monatlich neuen Input zu körperlicher, mentaler und seelischer Gesundheit. Rezepte und Wochenpläne gibt's natürlich auch. Genauso wie Impulse, Motivation und Inspiration, die dir dabei helfen, dein inneres Strahlen wach zu kitzeln. Ich freue mich, wenn du dabei bist! Melde dich für meinem Newsletter an, um als Erster/Erste zu erfahren, ab wann die Anmeldung zu der Naturally Good Academy startet: https://www.naturallygood.de/newsletter-anmeldung-2/ In dieser Podcastfolge erfährst du… - Wie du dank eines Visionboards Unsichtbares sichtbar machst - Was das Besondere an einem Visionboard im Vergleich zu Neujahrsvorsätzen ist - Wie du durch Visualisieren deine persönliche Weiterentwicklung pusht - Wie du ein Bild von deinem Traumleben erschaffst und es real werden lässt - Wie du ein Leben führst, das dich wirklich erfüllt - Welche Fragen du dir beim Erstellen deines Visionboards stellen solltest - Wie Manifestation funktioniert und wie kraftvoll sie ist - Wie Bilder unsere Gefühle beeinflussen können - Wie du das neue Jahr zu DEINEM Jahr machen kannst - Wie du an Zielen und Träumen arbeiten kannst - Wie du in deine Energie kommst und dein inneres Leuchten entfachst Hinterlasse mir gerne dein Feedback zur Folge auf meinem Instagram-Kanal @NaturallyGood_by_adaeze Das Time to Shine-Journal unterstützt dich bei deinen Zielen! Das Time to Shine Journal enthält jede Menge Inspiration, Motivation und Challenges, die uns auf dem Weg hin zu uns selbst unterstützen und ganz nebenbei unser inneres Strahlen entfachen. Neben einem Visionboard und Energierad findest du darin außerdem kraftvollen Übungen sowie 48 leckere Rezepte, die keinen Zucker, dafür aber jede Menge wichtige Nährstoffe enthalten. Somit habe ich in dem Time to Shine Journal alle Bereiche kombiniert, die Body, Mind und Soul nachhaltig sowie langfristig gesund machen. Hier geht es zum Shop: https://www.naturallygood.de/journal/

Info-DIREKT Podcast

Im "Info-DIREKT Live-Podcast" am 28. Dezember war Daniel Fiß vom Feldzug-Blog zu Gast, um gemeinsam mit Michael Scharfmüller das Jahr 2022 in Hinblick auf die AfD zu besprechen. Schwerpunkte des Gesprächs waren der Rücktritt Jörg Meuthens als Bundessprecher der AfD, die Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein, in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen, die Oberbürgermeisterwahlen in Cottbus sowie generell die Bedeutung von Kommunalwahlen Beim Thema Kommunalwahlen entstand eine kleine Diskussion über den Sinn von Regierungsbeteiligungen auf den unterschiedlichen Ebenen und die möglichen Gefahren, die damit verbunden sein können. Tolle Arbeit der "Jungen Alternative" Einig waren sich Fiß und Scharfmüller was die tolle Entwicklung der "Jungen Alternative" (JA), also der Jugendorganisation der AfD, betrifft. Über den hervorragenden JA-Bundeskongress hat Info-DIREKT nicht nur im Magazin (45. Ausgabe) berichtet, sondern auch eine kurze Video-Reportage mit zahlreichen Interviews veröffentlicht: JA-Kongress: Eine fröhliche Leistungsschau der Gegenkultur Nicht ganz einig waren sich Fiß und Scharfmüller hingegen was den Anteil der AfD, der kritischen Zivilgesellschaft und der freien Medien bei der Ablehnung der Impfpflicht im Bundestag betrifft. Eine Diskussion führten die beiden auch darüber, wie man den Erfolg einer Partei messen kann und inwieweit sich eine Partei an momentanen Stimmungstrend ausrichten sollte. Ausblick auf das Jahr 2023 Am Ende des 2 Stunden und 40 Minuten langen Gesprächs gab Daniel Fiß noch einen Ausblick, was die AfD im neuen Jahr erwarten wird: Wahlwiederholung in Berlin (Hier ein "Info-DIREKT Live-Podcast" mit Antonin Brousek (AfD-Berlin) dazu) Landtagswahlen in Bayern und Hessen Die Erstellung der Kandidatenliste im Juni 2023 für die EU-Wahl 2024 Besonders spannend dürfte der letzte Punkt werden. Einzelne Kandidaten versuchen sich bereits jetzt dafür - auf Kosten eigener Parteifreunde - in Stellung zu bringen. Einer davon ist der Delegationsleiter der AfD in Brüssel, Nicolaus Fest, der kurz vor Weihnachten den Bundesvorstand der AfD öffentlich angriff und Stimmung gegen seinen Parteikollegen und ebenfalls EU-Abgeordneten Maximilian Krah macht. Mehr dazu bald auf www.info-direkt.eu - am besten unseren Newsletter abonnieren, um immer gut informiert zu bleiben!

Auf einen Kaffee mit Gott
Zukunft der Kirche - Folge 1 "Probleme im Hinblick auf Austrittswellen"

Auf einen Kaffee mit Gott

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 7:02 Transcription Available


„Zukunft der Kirche“ ist eine Kooperation des Religionskurses von Frau Dr. Christina Brügge des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Bornheim und dem christlichen Podcast „Auf einen Kaffee mit Gott“. In „Zukunft der Kirche“ stellen junge Menschen dar, wie sie Kirche reformieren würden, hätten sie die Möglichkeit. Damit sollen die Texte zum Nachdenken anregen.  Folgende Themenschwerpunkte wurden von den Schüler*innen identifiziertFolge 1 - Probleme im Hinblick auf Austrittswellen (Benedikt, Niklas, Santiago, Tim)Folge 2 - Öffnung der Ämter für Frauen (Johanna und Mareike)Folge 3 - Stellung zu Homosexualität (Sophie, Lilly, Anna-Maria, Lynn)Folge 4 - Transparenz und Krisenmanagement (Marius, Noel)Folge 5- Zölibat (Eric, Nils, Philine, Willy, Ricardo, Lury)Der heutige Text wird gelesen von Lynn Meyer.Bild: iStock/jacoblundAlle Links zum Podcast findet ihr hier. (Podcast-Portale, Rezensionen, Einladung zum Kaffee)Oder schreibt mich direkt an: WhatsApp: +49 176 808 13 83 4Dieser Podcast wird ausschließlich mit regionalem Ökostrom produziert. Support the show

Grenzgänger zwischen Philosophie und Poesie
Literaten von A bi Z: Garcia-Lorca

Grenzgänger zwischen Philosophie und Poesie

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 69:19


Einführung in die Generacion de 27 und die spezifisch historische Situation Spaniens/Anadalusiens im ersten Drittel des 20.Jahrhunderts. Darstellung von Frederico Lorcas Lyrik in den Romanceros Gitanos.Vorstellung seiner Ästhetik/Symbolik und seiner Dramen durch die Trilogie Bluthochzeit,Yerma und Das Hausvon Bernarda Alba in Hinblick auf denaufkommendenBürgerkrieg und Faschismus.

SWR Aktuell im Gespräch
Ende der Pandemie? Virologe Stürmer spricht sich für Masken im ÖPNV aus

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 3:55


Sind wir am Ende der Corona-Pandemie angelangt? Das hat kürzlich zumindest der Virologe Christian Drosten erklärt - ähnlich äußerten sich auch der Intensivmediziner Christian Karagiannidis und der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt. Die daraufhin entbrannte Diskussion über eine Rücknahme der Corona-Maßnahmen sieht der Frankfurter Virologe Martin Stürmer aber kritisch: "Ich hätte mir gewünscht, dass wir uns diese Diskussion so lange aufsparen, wie die Wintersaison anhält, weil wir zahlreiche Erkältungswellen im Land haben und das zu einer massiven Belastung führt." Wie er unsere Zukunft im Hinblick auf die Pandemie sieht, erklärt er im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.

KOSCHWITZ ZUM WOCHENENDE
PAUL RONZHEIMER (Journalist)

KOSCHWITZ ZUM WOCHENENDE

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 33:54


Paul Ronzheimer ist Journalist des Jahres, Chef-Reporter der BILD und berichtete 8 Monate lang aus der Ukraine über den russischen Invasionskrieg. Im Podcast blickt er auf das Jahr 2022, das er als Reporter aus einer besonderen Perspektive erlebt hat. Kürzlich war er in Katar und konnte dort exklusiv den Energieminister interviewen. Er erzählt, was die Kataris wirklich über die deutsche Politik denken und wie er die Situation vor Ort, im Hinblick auf die Menschenrechtsverletzungen wahrgenommen hat. Er spricht auch über seine Arbeit als Reporter und berichtet, wie es für ihn ist, sein Leben täglich für den Journalismus zu riskieren. Wie bewertet er die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine? Woher kommt der unbändige Mut der Ukrainer*innen und hat er manchmal Mitleid mit den russischen Soldaten? Die Antworten auf diese Fragen gibt es in diesem Podcast.

SteirerStimmen
Folge 149: Stephan Weinberger - Die Wissenschaft alleine wird uns nicht retten

SteirerStimmen

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 31:22


Der aus Mitterdorf in St. Barbara stammende Stephan Weinberger hat eine beachtliche Karriere in den technischen Wissenschaften hingelegt. Mit seinem Unternehmen EET entwickelt er Balkonkraftwerke für Privathaushalte. Trotz aller Anstrengungen ist er überzeugt, dass man sich im Hinblick auf die Klima- und Energiekrise nicht alleine auf die Wissenschaft verlassen wird können.

Gastro Survival Passionistas
Cornelia Poletto: X-MAS in der Sissi-Stube

Gastro Survival Passionistas

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 95:01


Folge 145 – Weihnachten mit Cornelia Poletto  [Folge anhören? HIER KLICKEN!] was können sich Ralf und Buddy mehr wünschen? Da wird einem schon warm ums Herz – mein Gott – was für ein tolles Ambiente und was für eine unfassbar charmante Gastgeberin … auf Einladung von Cornelia Poletto besuchten die beiden Passionistas die Sissi-Stube in Cornelias „Weinstube“. Herrlich und so richtig weihnachtlich, geht es in der Weihnachtsfolge auch zur Sache!Gemeinsam schauen Cornelia, Buddy und Ralf auf das „kulinarische Jahr“ zurück – aber nicht „a la Jahresrückblick“ – sondern eher im Hinblick darauf was besonders schön war, was die Drei in 2022 beeindruckt hat – und welche Veranstaltung die schönste war. Herrlich ist auch der Ausblick auf den Weihnachtsabend – also wie feiern Cornelia, Ralf und Buddy am Heilig Abend – und worum geht's eigentlich dabei. Natürlich muss sich auch Cornelia den – 10 Fragen, 10 Antworten, 10 Sekunden – stellen. Gut, zeitlich haben es Buddy und Ralf mal wieder nicht gepackt – aber es ist ja auch die Weihnachtsfolge. Also, fühlt Euch eingeladen und hört mal rein … denn ab und an, hört man im Hintergrund sogar den Weihnachtsmann lachen

Mobilität der Zukunft
#47 - Jahresrückblick 2022 mit Julien & Sophia

Mobilität der Zukunft

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 37:12


Was hat uns in diesem Jahr bewegt? Das erste gemeinsame Podcastjahr war eine spannende Reise für uns. In der letzten Folge lassen wir gemeinsam das Jahr Revue passieren: von der BUS2BUS, über die HEY/Hamburg bis hin zu unseren tollen Gästen und Gesprächen. Zum Ende des Jahres haben wir uns noch mal wichtige Fragen, wie zum Beispiel "Was ist dir deine Mobilität eigentlich wert?" gestellt und gemeinsam diskutiert. Dabei kamen der soziale sowie nachhaltige Aspekt natürlich nicht zu kurz. Ebenfalls haben wir uns den Fortschritt in Hinblick auf die Verkehrswende diesen Jahres angeschaut. Sind wir unseren Zielen näher gekommen? Unsere Meinung dazu hörst du in der aktuellen Folge. Wir freuen uns auf Staffel 2 ab Februar 2023! Instagram Podcast: www.instagram.com/mobilitaet_der_zukunft/ Hier kannst du den Podcast bewerten: https://podcasts.apple.com/de/podcast/zweibahnstraße-mobilität-der-zukunft/id1518491773 Über Julien Figur: Julien Figur, CEO von Hanse Mondial hat bereits über dreizehn Jahre Erfahrung in der Mobilitätsbranche gesammelt. In dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte er seine Erfahrungen und sein Wissen aus der Branche weitergeben. Mit Julien Figur vernetzen: Instagram: www.instagram.com/julienfigur/ LinkedIn: www.linkedin.com/in/julienfigur/ Homepage: https://julienfigur.com Über Sophia Hoge: Sophia setzt sich als fahrradbegeisterte Mobilitätsenthusiastin für die Verkehrswende ein. Bei der Deutschen Post DHL gestaltet sie als Expertin nachhaltige Mobilitätslösungen für die Mitarbeitenden des weltweit führenden Logistikkonzerns. Mit dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte Sophia ein Bewusstsein zum Umdenken schaffen. Mit Sophia Hoge vernetzen: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sophia-charlotte-hoge-59b439180/ Homepage: https://www.sophiacharlottehoge.com Instagram: https://www.instagram.com/sophia.hoge/

Datenschutz PRAXIS - Der Podcast
Interessenskonflikte im Datenschutz

Datenschutz PRAXIS - Der Podcast

Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 29:12


Datenminimierung vs. bestmöglicher Einblick in Kundenverhalten? Nicht nur im betrieblichen Umfeld scheinen Interessenskonflikte im Hinblick auf Datenschutz vorprogrammiert. Dabei bietet die DSGVO selbst und die besondere Funktion "Datenschutzbeauftragte" den Lösungsweg aus dem Dilemma - wenn man es denn richtig macht. Meike Kamp, die neue Berliner Datenschutzbeauftragte gibt im Interview mit Datenschutz PRAXIS ganz konkrete Tipps und Hinweise, wie sich Interessenskonflikte vermeiden lassen.

apolut: Tagesdosis
Die Wurzel allen Übels | Von Thomas Fiedler

apolut: Tagesdosis

Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 17:39


Ein Kommentar von Thomas Fiedler.Inmitten einer auseinanderfallenden Welt und angesichts des Griffs einer Handvoll megareicher Psychopathen nach der absoluten Macht über alles Leben auf diesem Planeten stellt sich die große Frage:Wie konnte es so weit kommen? Was ist die Ursache von alledem?Bei der Suche nach einer Antwort begegnet man den vielfältigsten Erklärungen, die teilweise sehr tiefgründig und detailliert einzelne Bereiche unserer Gesellschaft beleuchten und so Teile dieser gigantischen Maschine des Wahnsinns sichtbar machen. Diese Maschine des Wahnsinns, die wir Gesellschaft nennen und dessen Mechanik sich in Form von Gesetzen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten manifestiert, scheint geradezu automatisch zu funktionieren und wie von selbst auf den Abgrund zu zu rasen. Aber, auch wenn immer mehr von dieser Gesellschaft automatisiert wird, auch im Hinblick auf die gigantischen Umwälzungen durch den Einsatz von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz zur Steuerung gesellschaftlicher Abläufe, stehen jedoch hinter jeder Maschine letztlich immer wieder Menschen. Und deren Motivationen treiben diese Maschine an.Ein jeder von uns hat letztlich auch auf der individuellen Ebene auf die eine oder andere Weise eine Art Maschine am Laufen, die aus den ganzen Arrangements besteht, die man so für sein Leben einrichtet. Dazu gehören der Job, der Lebensraum, Versicherungen, Verträge, Testamente, mit Erwartungen belegte Nachkommenschaft, das (vermeintliche) Privateigentum und so weiter. Und die Mächtigen unter uns haben da noch ihre Netzwerke, ihr Geld und ihre Machtapparate. Das Konglomerat dieser Lebensmaschinen bildet dann die große Maschine der menschlichen Gesellschaft.... hier weiterlesen: https://apolut.net/die-wurzel-allen-uebels-von-thomas-fiedler+++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media:Website: https://apolut.net/Odysee: https://odysee.com/@apolut:aRumble: https://rumble.com/ApolutInstagram: https://www.instagram.com/apolut_net/Gettr: https://gettr.com/user/apolut_netTelegram: https://t.me/s/apolutFacebook: https://www.facebook.com/apolut/Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften
#249 „Die neuesten Erkenntnisse zu Homeoffice und mobilem Arbeiten - Neuauflage des Themas aus 2021” mit Prof. Florian Kunze

GainTalents - Expertenwissen zu Recruiting, Gewinnung und Entwicklung von Talenten und Führungskräften

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 44:25


Florian Kunze (*1981) ist seit Juli 2014 Inhaber des Lehrstuhls für Organisational Studies am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft der Universität Konstanz und leitet das Konstanz Future of Work Lab. Von 2001-2006 studierte er Diplom Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz. Anschließend (2006-2010) promovierte er am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Von 2010-2011 war er als Post-Doc am selben Institut tätig. Im Anschluss verbrachte er einen durch den Schweizer Nationalfonds (SNF) finanzierten Gastaufenthalt an der Anderson Business School der University of California Los Angeles (UCLA). Von 2013-2014 war er als Assistenzprofessor für Leadership an der Universität St. Gallen tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich  Digitalisierung der Arbeitswelt - insbesondere Homeoffice & mobiles Arbeiten, Management des demographischen Wandels und von Diversität in öffentlichen und privaten Organisationen sowie der Gestaltung von effektivem Führungsverhalten für Individuen, Teams und Organisationen. Themen Mit Prof. Florian Kunze (Inhaber des Lehrstuhls für Organisational Studies und Leiter des Future of Work Lab an der Universität Konstanz) habe ich in der GainTalents-Podcastfolge 249 nach ca. 1,5 Jahren erneut über das Thema Homeoffice und mobilem Arbeiten gesprochen. Ich bedanke mich recht herzlich bei Florian für die vielen (auch wissenschaftlich belegten) Informationen zum Thema. Wie hat sich Homeoffice und mobiles Arbeiten über den Zeitverlauf der Covid-Pandemie entwickelt - was ist seit März 2021 passiert? Corona ist nicht mehr so präsent wie vor 1,5 Jahren gewisses Spannungsfeld ist in Unternehmen gegeben: einerseits ist Homeoffice sehr geschätzt bei Mitarbeitenden und wird genutzt Führungskräfte sind skeptischer im Hinblick auf mehr Homeoffice Rückkehrer komplett ins Office sind ca. 20% der Studie (Stichprobe: n=700) Hybride Nutzung (Homeoffice und Büro) liegt bei ca. 2/3 der Befragten!!! Produktivität der Personen, die viel im Homeoffice sind ist weiterhin hoch Mitarbeitende, die häufig wechseln zwischen Büro und Homeoffice haben eine geringere Produktivität Was sollten Unternehmen tun? den sozialen Austausch zwischen den Mitarbeitenden in den Bürozeiten fördern den Mitarbeitenden erklären, warum mehrere Tage pro Woche im Büro “sinnvoll” sind transparente Kommunikation warum gibt es Unterschiede in einzelnen Berufsbildern Homeoffice-Fähigkeit in Stellenbeschreibungen mit aufnehmen (Management der Erwartungshaltung) Den Prozess, insbesondere den hybriden Prozess (Kombination aus Homeoffice und Büro) sehr gut zu managen - Gestaltung der neuen Arbeitswelt Mitarbeitende bzgl. der Gestaltung mit ins Boot holen Kommunikation zu Ideen für alle aufsetzen die Organisation für hybrides Arbeiten “fit” machen (Führungskräfte und Mitarbeitende) - heute erst bei ca. 25 Prozent aller Befragten der Fall Was sollten Unternehmen nicht tun? Mitarbeitende ins Unternehmen holen und diese dann dort Online-Meetings machen zu lassen (passiert aktuell leider immer noch laut Studie) keine Silo-Abteilungspräsenz fördern - nicht nur einzelne Abteilungen getrennt von anderen an bestimmten Tagen ins Büro kommen lassen - abteilungsübergreifende Kommunikation leidet darunter   Die neuesten Studienergebnisse werden ab Februar / März 2023 zur Verfügung stehen!Informationen und Factsheets zur Studie unter: https://www.polver.uni-konstanz.de/kunze/konstanzer-homeoffice-studie/  Zwei Studien hat Florian noch im Podcast erwähnt. Hier die Links zu beiden Studien: The effects of remote work on collaboration among information workers - September 2021 https://www.microsoft.com/en-us/research/publication/the-effects-of-remote-work-on-collaboration-among-information-workers/ und NBER WORKING PAPER SERIES HOW HYBRID WORKING FROM HOME WORKS OUT - July 2022https://www.nber.org/system/files/working_papers/w30292/w30292.pdf   #Homeoffice #Mobilesarbeiten #NewWork #Arbeitgeberattraktivität #Workfromhome #remotework #hybridesarbeiten #Gaintalentspodcast   Shownotes:  Informationen und Factsheets zur Studie: https://www.polver.uni-konstanz.de/kunze/konstanzer-homeoffice-studie/  Mehr Infos zu der Forschung von Professor Florian Kunze finden Sie hier:  Website: www.professorkunze.de LinkedIn: www.linkedin.com/professorkunze/ Twitter: www.twitter.com/profkunze Instagram: https://www.instagram.com/knfutureofworklab   Links Hans-Heinz Wisotzky:  Webseite - www.gaintalents.com LinkedIn -  https://www.linkedin.com/in/hansheinzwisotzky/ XING - https://www.xing.com/profile/HansHeinz_Wisotzky/cv Facebook - https://www.facebook.com/GainTalents Instagram - https://www.instagram.com/gain.talents/ Youtube - https://bit.ly/2GnWMFg

IDG TechTalk | Voice of Digital
#59 | Blick in die IT-Glaskugel - mit Lynn-Kristin Thorenz und Marco Becker von IDC

IDG TechTalk | Voice of Digital

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 24:51


Tue, 20 Dec 2022 07:35:00 +0000 https://idgtechtalk.podigee.io/72-59-blick-in-die-it-glaskugel 54c9a39194fd21daca1348cf9130e642 Ein turbulentes Jahr mit neuen Kriegen und Protesten, Cyberattacken, Energieknappheit und anderen üblen Dingen geht zu Ende und wir alle blicken mit Spannung – und auch etwas Sorge - auf 2023. Was uns im nächsten Jahr in Hinblick auf IT-Ausgaben, Zukunft der Arbeit, Security, Cloud-Migration, IoT, Nachhaltigkeit etc. erwartet - dazu sprachen wir in der letzten Episode des TechTalk-Podcast für 2022 mit den beiden IDC-Analysten Lynn-Kristin Thorenz und Marco Becker. Achtung Spoiler-Alarm: Es wird nicht so schlimm wie allgemein befürchtet. In Summe sind die beiden IT-Experten für 2023 deutlich optimistisch. full no IT-Markt,Hybrid Work,Nachhaltigkeit,Cloud,IT-Kosten,IoT,IT-Arbeitsmarkt,Arbeitnehmermarkt,Future of Work

cogitamus
#20 - Abschlussfolge Existenz & Sprache: Was macht uns Menschen aus?

cogitamus

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 70:58


Falls euch cogitamus gefällt, lasst bitte ein Abo da und/oder empfehlt uns weiter. Abonnieren könnt ihr uns auch auf YouTube: https://www.youtube.com/@cogitamus Unterstützen könnt ihr uns ebenfalls: paypal.me/cogitamus. Der finale Akt unseres Jahresreihe Existenz & Sprache. 2022 haben wir gemeinsam gedacht (cogitamus) im Hinblick auf Gedankenexperimente, Gehirne im Tank, die Vita activa, Identitätsentwicklung und -kriterien, Sprechakte, geschlechtsneutrale Sprache, den Unterscheid zwischen dem, was es gibt, und dem, was existiert, und im Hinblick auf Jaspers Grenzsituationen. Ausgehend von einer Rückschau auf die erste Folge #13.1 Bin ich (d)ein Mensch? erörtern wir die wichtigsten Punkte vor dem Hintergrund der wichtigsten Frage der Reihe nochmal: Was macht unsere Existenz, was macht uns Menschen aus? Zum Ende gibt es eine philosophische Opernanalyse bezüglich Tschaikowskis Jolanthe und den Teaser für unsere neue Reihe. Nächste Folge: Jahresrückblick & Jahresvorschau in Politik, Philosophie, Gesellschaft Nächste Spezialfolge: Pierre Bayle und der Deismus als Beginn der Aufklärung Nächste/erste Folge der Reihe Politische Philosophie: Politik-Begriff, Demokratie, Politische Gemeinschaft Timemarker 00:00 Intro & Metaontologie: Was gibt es, was existiert? 06:05 Ansatz: Film Ich bin dein Mensch 11:10 Erinnerungen & Bewusstseinskontinuität 18:08 Grundgefühle & Grenzerfahrungen 24:40 Telos & Zielsetzung 27:58 Beziehungen & Soziales 34:16 Angeborene Ideen & Wissensübertragung 39:02 Gehirne im Tank, Intentionales Denken & Selbstbewusstsein 46:45 Biologische Notwendigkeiten 48:53 Sprache & Kategorien 54:21 Zusammenfassung & Plädoyer 57:40 Philosophische Opernanalyse 01:08:33 Ankündigungen & Abschlusszitat Literatur/Links/Quellen Die Einführungsfolge zur Existenz & Sprache: https://podcasts.apple.com/de/podcast/13-1-existenz-sprache-bin-ich-d-ein-mensch/id1560167073?i=1000548573478 Jolanthe: https://www.volksoper.at/produktion/jolanthe-und-der-nussknacker-2022.de.html Bild-/Tonnachweise: https://www.hannover.de/Media/01-DATA-Neu/Bilder/Redaktion-Hannover.de/Portale/Initiative-Wissenschaft/VWStiftung/Was-macht-uns-zum-Menschen & https://soundbible.com/ & https://m.media-amazon.com/images/I/61jowJtgSyL.jpg & https://www.volksoper.at/FrontendImageStore/1600/auto/smart/volksoper_wien/repertoire/Jolanthe_Nussknacker_Ensemble_01_FOTO_BarbaraPalffy.jpg

Quatschfabrik
Quatschfabrik #19 - Tobias, wie lauten deine Ziele für Dragonflight und WotLK Classic?

Quatschfabrik

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 71:10


Ziele sind für mich im Leben immer extrem wichtig gewesen. Dies war im Hinblick auf Gaming und Contentcreation auch nie groß anders.In diesem Sommer ist mir diese Tatsache umso klarer geworden. Aus diesem Grund versuche ich in dieser Ausgabe zu erläutern, wie ich mir die nächste Zeit in WoW Retail (Dragonflight) UND weiterhin WoW Classic (WotLK) vorstelle.Ich möchte auch im Hinblick auf Diablo IV im nächsten Jahr die Games zocken, die mir selbst und meinem Content, somit auch euch, bereits Spaß bereiten, oder dies zumindest versprechen.Viel Spaß mit einem weiteren Nerd-Thema, das zwischen den Zeilen allerdings mehr zur Sprache bringt!...Podcasts:"Quatschfabrik" I "Quatschfabrik personal" (Podcasts über Gaming, Streaming, Filme und Serien) (mein Leben betreffende Themen)https://open.spotify.com/show/7AA3Pfo4TSFKagbji6twHVhttps://podcasts.apple.com/us/podcast/tobi-quasselt/id1515148839?uo=4https://anchor.fm/tobias-ptter/episodes/Quatschfabrik-in-between-2---Wenn-Schwche-wahre-Strke-ist-e1koobc"Serienhorizont" (Podcast über Serien, Filme und Anime)https://open.spotify.com/show/7BbiG3xcYfgP8NF1BVPYWEhttps://podcasts.apple.com/us/podcast/serienhorizont/id1526730677?uo=4...Blog:https://tobiaspuetter.eu...YouTube-Kanäle:https://youtube.com/c/quatschfabrik https://www.youtube.com/channel/UC32p9RQsenmHcIqG0-U6a1g https://www.youtube.com/channel/UCkunFii_x0gyNUqDl1-sJmQ...Stream:https://twitch.tv/quatschfabrik...Social:Calsportaleu#2591https://discord.gg/ksDrRbudjWhttps://tiktok.com/@quatschfabrikhttps://twitter.com/quatschfabrikhttps://www.instagram.com/quatschfabrikhttps://letterboxd.com/calsportaleu/

RestartThinking-Podcast

Diese Woche gab es tolle Nachrichten aus den USA: Das erste mal ist bei einem Kernfusionsexperiment eine positive Energiebilanz heraus gekommen. Das ist sicher ein Durchbruch und ein großer Schritt im Hinblick auf die Entwicklung der Energiegewinnung durch das Verschmelzen von Atomen zu einem schwereren Atom. Damit vollzieht sich bei der Kernfusion das Gegenteil von der Kernspaltung, die nach wie vor gefährlich und unkontrollierbar ist. Allerdings sind die Jubelrufe mancher Leute deutlich zu früh. Viele sehen bereits die Lösung alle unserer Energieprobleme und sind der Ansicht, dass wir für die Energiewende erneuerbare Energien nun nicht mehr bräuchten. Doch diese Annahme ist gründlich falsch. USA verkünden Durchbruch bei Kernfusion /Tagesschau.de, Dezember 2022) https://www.tagesschau.de/wissen/kernfusion-forschung-durchbruch-101.html Kernfusion - Der Traum von der Sonnenenergie (Arte.de, Juli 2022) https://www.arte.tv/de/videos/079395-000-A/kernfusion-der-traum-von-der-sonnenenergie/ Kernfusion: Wir erklären die Hoffnung der zukünftigen Energiegewinnung (T3N, Dezember 2022) https://t3n.de/news/kernfusion-faq-1521502/ Innovation als Lösung für alles? (RestarThinking Podcast, Dezember 2022) https://www.buchingerkuduz.com/restartthinking-podcast-folge-195-innovation-als-loesung-fuer-alles/

Digital // Duell - Die Pressedebatte für die Digitale Transformation von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik

Digital // Duell - Die Pressedebatte für die Digitale Transformation von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik mit Tobias Kollmann und Klemens Skibicki. Die Idee und damit das Konzept vom Digital // Duell ist einfach. Die beiden Internet-Experten bringen sich gegenseitig spannende Schlagzeilen zum Thema „Digitale Transformation“ aus der Online- und Offline-Presse der jeweiligen Woche mit in die Sendung und debattieren diese im Hinblick auf die Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Da der Partner diese Schlagzeilen vorher nicht kennt, entwickelt sich ein spontaner und spannender Schlagabtausch zur Digitalisierung, der durch Gäste und Zuschauerfragen in der Sendung noch intensiver wird. In dieser 42. Folge (KW50/2022) werden folgende Pressemeldungen intensiv diskutiert: - Fediverse: ARD/ZDF sollen sich aus TikTok & Co. zurückziehen (heise) - Digitalgipfel: Der Weg zu einem Dateninstitut für Deutschland (BMI) - Monopol: Apple will/muss alternative App Stores zulassen (Süddeutsche) - Innovationen: EU-Fördertopf für die Startup-Szene und Ausblick 2023 (t3n/bi) - Digitales Schaltgetriebe: Das digitale Betthupferl am Ende der Sendung Auch noch angesprochen werden folgende Kurzmeldungen: - Roboterdichte: Starkes Wachstum bei mobilen Robotern 2022 (heise) - Elonjet: Twitter sperrt Tracking von Elon Musks Privatjet (golem) - Petaverse: Dogami ermöglicht virtuelle Haustierhaltung (t3n) Gast in der Sendung war: Manuel Koelman, Pirate Summit Sponsor der Sendung war: Cognizant – Ihr Partner für die Digitale Transformation Hinweise: • Webseite zur Sendung: https://www.DigitalDuell.de • Twitter-Account: https://www.twitter.com/DigitalDuell • Facebook-Seite: https://www.facebook.com/DigitalDuell • Soundcloud-Kanal: https://soundcloud.com/user-306014191 • Podcast-Plattformen: Spotify, Apple Podcasts, Deezer usw. • YouTube-Channel: https://www.youtube.com/DigitalDuell Danksagungen: 1. GEBHARDT.MEDIA: Einer der innovativsten Podcast-Producer in Deutschland 2. Chérine De Bruijn: Unternehmerin + Kommunikationsexpertin mit Persönlichkeit 3. Musicfox.com: Gemafreie Musik und Sounds Wir wünschen viel Spaß mit der neuen offiziellen Folge vom Digital // Duell und wir freuen uns natürlich wieder über ein Feedback über das Kontaktformular auf unserer Webseite, ein Abo oder eine Like... Wir gehen jetzt in die Winterpause und wüschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Liebe Grüße, Tobias Kollmann und Klemens Skibicki