Podcasts about haushalt

  • 1,335PODCASTS
  • 2,449EPISODES
  • 27mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Dec 2, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about haushalt

Show all podcasts related to haushalt

Latest podcast episodes about haushalt

Einfach Leben
Energiespartipps für den Winter

Einfach Leben

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 38:15


An diesem Thema kommen wir diesen Winter wohl Alle nicht vorbei: Energiesparen. Zwar sind die Gasspeicher inzwischen voll – aber die Preise sind hoch. Für einige Verbraucher ist der Gaspreis um 200 Prozent gestiegen. Und auch Öl und Strom sind deutlich teurer geworden. Mit welchen einfachen Tricks man im Haushalt viel Energie sparen kann, darüber spricht Cathrin Schreiber mit dem Energieberater Achim Happel.

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast
Kraut-Interview: Dr. Markus Strauß lädt in die Waldapotheke ein

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 40:59


Kopfkino: Waldapotheke. Allein das Atmen im Wald ist schon heilsam. Doch dabei bleibt es nicht: Die sanfte Bewegung in der grüner Umgebung sorgt für Entspannung auf allen Ebenen. Und was, wenn wir auch noch die Schätze des Waldes finden und verarbeiten dürfen? Dr. Markus Strauss liebt und kennt Wildkräuter wie kaum ein anderer. Er ist promovierter Geologe, bekannter Buchautor und Dozent. Er öffnet uns mit viel Hintergrundwissen die Tore zu einer anderen Welt, die für uns zu einer fast unentdeckten Quelle für Nahrung und Heilung werden kann, gerade im Winter. Wir suchen gemeinsam nach Spuren alten Wissens, schmecken uns durch ein paar Bäume und Kräuter, landen sogar bei der Weihnachtsbäckerei und schlagen einen weiteren Pfad in Richtung eines wilderen Lebens in und mit der Natur ein. In dieser Folge erfährst du

Radio NÖ Journal um 17.00
Journal um 7.00 Uhr, 01.12.2022

Radio NÖ Journal um 17.00

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 7:53


Heute tritt für jeden Haushalt die Strompreisbremse in Kraft // Nach Kanzler Nehammer gestern kommt heute Landeshauptfrau Mikl-Leitner in den ÖVP-Korruptionsuntersuchungsausschuss

Jung & Naiv
WIRTSCHAFTSBRIEFING #24 | Fracking, Mogel-Haushalt, Fachkräftemangel

Jung & Naiv

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 136:56


Willkommen bei Wirtschaftspolitik für Desinteressierte: Maurice Höfgen bespricht im neuen "Wirtschaftsbriefing" die wichtigsten Themen der letzten Woche rund um Wirtschaft, Geld, Finanzen. In dieser Folge diskutieren wir über den neuen Bundeshaushalt für 2023, über Forderungen nach Fracking Gas, über billige Arbeit, über Minister-Villen, über den Katar-Gasdeal, über fehlende Fachkräfte und viele weitere Meldungen aus Wirtschaft und Politik. Bitte unterstützt das WIRTSCHAFTSBRIEFING finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv Youtube-Kanal von Maurice: @Maurice_Hoefgen Maurice neues Buch: https://mauricehoefgen.com/wirtschaftskrieg 00:00:00 Start 00:02:12 Inflationsrate 00:05:35 Rekord-Dividenden 00:07:02 Höhere Steuern (Energiesoli, Erbschaftsteuer, Übergewinne) 00:24:55 Rechnungshof kritisiert Haushalt 00:29:10 Jens Spahn und seine Luxusvilla 00:35:20 49-Euro-Ticket erst ab März 00:37:20 Einfachere Einbürgerungen 00:43:20 Katar-Gas und deutsches Fracking 00:48:20 Tilo interviewt Veronika Grimm zu Fracking 01:05:20 Haushaltsdebatte (Merz, Scholz, Lindner) 01:31:35 Tilo interviewt Katharina Beck zur Vermögensabgabe und Erbschaftsteuer 02:02:20 Naive Fragen #Fracking #Schulden #Inflation Support ► http://www.paypal.me/JungNaiv Diskussionsforum ► http://forum.jungundnaiv.de/

Der Tag in 5 Minuten
#795 Der 30. November in 5 Minuten

Der Tag in 5 Minuten

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 4:53


Im Stadtrat wurde der Haushalt der Stadt Essen für 2023 beschlossen. Insgesamt stehen 3,6 Milliarden Euro zur Verfügung. Der Hauptbahnhof wird zur Waffenverbotszone und weniger Menschen in Essen sind arbeitslos gemeldet.

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen
#72: Geld macht Politik - Der Rechtsstaat und die „letzte Generation“

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 36:18


Zum Ende des Jahres wird im Plenum der Doppelhaushalt für die Jahre 2023 und 2024 beschlossen. In dieser Folge gehen wir ein bisschen detaillierter auf den Innenhaushalt ein. Der sogenannte Einzelplan 03 beinhaltet nicht nur die Polizei und die Sportförderung (wir reden sogar über Radsport) sondern auch Geld für die Demokratieförderung und den Katastrophenschutz – Ihr erfahrt, wofür wir BÜNDNISGRÜNE uns eingesetzt haben. Der Staat schlägt gegen die letzte Generation „zurück“ – zwischen Terrorismusvorwürfen, Präventivhaft und Machtdemonstrationen geht mal wieder jeder Maßstab der Rechtsstaatlichkeit verloren. Wir ordnen die verrückte Debatte für Euch aus innenpolitischer Sicht ein.

Rheinische Post Aufwacher
Landesrechnungshof kritisiert: NRW-Haushalt ist verfassungswidrig

Rheinische Post Aufwacher

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 12:40


Der NRW-Haushalt sei verfassungswidrig, sagt der Landesrechnungshof. Einzelheiten zu den Vorwürfen klären wir heute.

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD
Vermittlungsausschuss: Verloren hat die Demokratie! | 7 Tage Deutschland, Ausgabe 44/22 des AfD-Wochenendpodcasts

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 24:30


Mit: AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla, dem Haushaltsexperten der AfD Bundestagsfraktion Peter Boehringer und dem stellvertretenden AfD-Bundessprecher Stephan Brandner. Holen Sie sich jetzt den AfD-Wochenendpodcast als App für Ihr Handy! Die AfD-Podcast-App für Android (z.B. Samsung, Motorola, etc.): https://play.google.com/store/apps/details?id=tv.wizzard.android.afdradio21 Und für Apple-Mobiltelefone und Tablets: https://apps.apple.com/de/app/afd-podcast/id1575774285 Kontakt zur Redaktion: Telegram https://telegram.me/afd_podcast WhatsApp http://wa.me/493043970765 Telefon: (030) 439 707 65

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
FED ist EZB ein halbes Jahr voraus (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 2:12


Der Chef-Anlagestratege der Deutschen Bank für Privat- und Firmenkunden, Ulrich Stephan, gibt einen Ausblick auf den Kapitalmarkt. Was wird 2023 wichtig, wie entwickelt sie die Inflation, welche Rolle spielt der Anleihenmarkt?Danach ein Rückblick auf die Bundestags-Generaldebatte zum Haushalt 2023. Wie haben sich Bundeskanzler Olaf Scholz und Oppositionsführer Friedrich Merz geschlagen in ihrem Rededuell?Anne Schwedt an der Wall Street berichtet danach, was im jüngsten Protokoll der US-Notenbank Fed steht und warum es gerade Ärger gibt beim Apple-Zulieferer Foxconn in China. Abschließend als Investment des Tages: die angeschlagenen Credit Suisse. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Antenne Tagestipps | Antenne Brandenburg
Strom-Messgeräte im Test

Antenne Tagestipps | Antenne Brandenburg

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 2:27


Wer Strom und damit Kosten sparen will, muss wissen, wo im Haushalt Stromfresser lauern. Strommessgeräte helfen dabei, sie aufzuspüren. Für die Dezember-Ausgabe ihrer Zeitschrift test hat die Stiftung Warentest 15 Geräte geprüft. Aber welche sind auch gut? Wir sprachen mit Christoph Dierking von der Stiftung Warentest über das Ergebnis.

Schnabelweid
Lidija Burcak: Nöd us Zucker

Schnabelweid

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 56:19


Die Winterthurer Autorin Lidija Burcak beweist mit ihrem Buch, dass Tagebuchtexte keineswegs nur fürs stille Kämmerlein taugen. Einträge aus 17 Jahren sind darin: Eine Achterbahnfahrt von den Ängsten und Nöten der Teenagerzeit bis zu Krisen Anfang 30. Selbstverständlich auf Mundart.  Tagebücher werden in der Regel nur von denjenigen gelesen, die sie selbst geschrieben haben. Zu privat ist der Inhalt, zu peinlich könnte er sein, kitschig, oder auch schlicht zu langweilig für jemanden, der das beschriebene Leben nicht selbst gelebt hat. Dass das Gegenteil der Fall ist, beweist Lidija Burcak mit ihrem Band «Nöd us Zucker». Zwar nimmt sie in ihren Tagebucheinträgen kein Blatt vor den Mund und beschreibt in ungeschöntem «Winti-Dialäkt» alles, was sie gerade umtreibt – von den Eltern («die elände Penner») über ihr erstes Mal mit Rio bis zu Wutausbrüchen über den allgemeinen Zustand der Welt («Eusi Wält isch chrank. Mir Mänsche verchotzed si»). Peinlich ist daran aber herzlich wenig. Sie gibt durchaus Privates preis, doch auf eine Art und Weise, in der sich wohl viele, die dieses Buch lesen, wiedererkennen werden. Auch Lidija Burcaks Tagebücher waren nicht von Anfang an für die Öffentlichkeit bestimmt. Eher aus der Not heraus fing sie an, Auszüge vor Publikum vorzutragen. Von der Live-Performance leben viele ihrer Texte noch immer: Wenn Lidija Burcak Auszüge aus ihrem Tagebuch auf der Bühne vorträgt, fühlt man sich unmittelbar in ihr Erleben hineinversetzt und nimmt Teil an der Achterbahnfahrt der Gefühle, auf die sie sich gerade begibt. In der Sendung stellen wir Lidija Burcaks Tagebuchband näher vor, die Autorin gibt Auskunft darüber, was Tagebuchschreiben für sie bedeutet, und was für ein Verhältnis sie zur Mundart hat. Denn obwohl sie als Seconda in einem Haushalt aufwuchs, wo Serbokroatisch gesprochen wurde, war Mundart fast immer ihre Tagebuchsprache schlechthin. Ausserdem präsentieren wir in der Sendung das «unverzichtbare» illustrierte Schweizerdeutsch-Wörterbuch von Nicole Egger, und in der Briefkastenrubrik erklären wir den Familiennamen Zingg, sowie die Ausdrücke «kand» und «sauft» und den Ortsnamen «Wystäge». Buchhinweise * Lidija Burcak: Nöd us Zucker. Der gesunde Menschenversand 2022. * Nicole Egger/Sergio Lievano: Das unverzichtbare illustrierte Schweizerdeutsch-Wörterbuch. Bergli Books 2022. (Anmerkung: Unser Web-Interface lässt leider nicht zu, dass wir Lidija Burcaks Nachnamen korrekt mit einem Hatschek auf dem C schreiben. Dafür bitten wir um Entschuldigung, wir arbeiten daran.) 

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast
Die Fichte, oder wie du deinen Weihnachtsbaum aufisst

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 14:41


Weihnachten steht bald vor der Türe und pünktlich zum ersten Advent möchten wir dir gerne die Fichte ein wenig näher bringen. Wusstest du zum Beispiel, dass die Nadeln der Fichte ganzjährig essbar sind? Was das mit deinem Weihnachtsbaum zu tun hat und wie du die Fichte von giftigen Verwechslern unterscheiden kannst, erfährst du in unserem neuen Format - dem Kraut Quickie. Zugegeben, ich darf noch an der Länge der Quickies arbeiten, die sollen nämlich eigentlich kürzer werden, eben Quickies aber ich hoffe, dir gefällt die das neue Format. In dieser Folge sprechen wir darüber:

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Ökonom zum Bundeshaushalt 2023 - Hickel: "Die Sonderfonds sind begründet"

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 8:26


Die Kritik an ausgelagerten Sonderfonds neben dem Haushalt sei nicht nachvollziehbar, sagte der Ökonom Rudolf Hickel im Dlf. "Wir sind in einer Notsituation, die wir so noch nicht erlebt haben." Schulden aufzunehmen, sei in der Krise "alternativlos".Müller, Dirkwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Tagesschau (320x240)
22.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 16:17


Themen der Sendung: Kompromiss zwischen Ampelkoalition und Union im Streit um das Bürgergeld, Gas- und Strompreisbremse soll früher greifen als geplant, Diskussion über Haushalt für 2023 im Bundestag, Abzug der Bundeswehr aus Mali in die Wege geleitet, Private Lebensgestaltung nach katholischem Arbeitsrecht kein Kündigungsgrund mehr, Neue Gebührenordnung lässt Tierarztkosten steigen, Behörden gehen mittlerweile von mehr als 260 Toten nach Erdbeben in Indonesien aus, Nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 300 Menschen bei Protesten im Iran gestorben, Weiterhin Diskussionen nach Verbot der "One Love"-Kapitänsbinde bei der WM, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Kapsel der NASA-Mission "Artemis 1" planmäßig dicht am Mond vorbei geflogen, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
22.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 16:17


Themen der Sendung: Kompromiss zwischen Ampelkoalition und Union im Streit um das Bürgergeld, Gas- und Strompreisbremse soll früher greifen als geplant, Diskussion über Haushalt für 2023 im Bundestag, Abzug der Bundeswehr aus Mali in die Wege geleitet, Private Lebensgestaltung nach katholischem Arbeitsrecht kein Kündigungsgrund mehr, Neue Gebührenordnung lässt Tierarztkosten steigen, Behörden gehen mittlerweile von mehr als 260 Toten nach Erdbeben in Indonesien aus, Nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 300 Menschen bei Protesten im Iran gestorben, Weiterhin Diskussionen nach Verbot der "One Love"-Kapitänsbinde bei der WM, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Kapsel der NASA-Mission "Artemis 1" planmäßig dicht am Mond vorbei geflogen, Das Wetter

WDR 5 Politikum
Jugend ohne Spielraum & Weltraum regulieren

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 14:55


Moderator Sebastian Moritz diskutiert, warum die Weiten des Alls auch deutsche Regeln brauchen. Lena Sterz kommentiert, dass die krisengeplagte Jugend etwas vom Milliardenkuchen abbekommen muss. Und: Auch Freilandhennen haben sozialen Stress. Von WDR 5.

Das Interview von MDR AKTUELL
Haushalt: FDP-Politiker weist Verschleierungsvorwürfe zurück

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 5:46


Der Bundestag hat mit den abschließenden Beratungen zum Haushalt 2023 begonnen. Union und AfD werfen Finanzminister Lindner Trickserei vor. Dazu der haushaltspolitische Sprecher der FDP, Otto Fricke.

WDR 5 Morgenecho
Union: "Weitere Aufblähung des Haushalts"

WDR 5 Morgenecho

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 5:45


Die Ampelkoalition will Kosten der Energiekrise und die Investitionen in die Bundeswehr in Sondervermögen auslagern. Haushaltspolitiker Christian Haase (CDU) findet das problematisch: "Wir brauchen die parlamentarische Kontrolle." Von WDR 5.

BRF - Podcast
Aktuell: EU-Kommission kritisiert belgischen Haushalt - Roger Pint

BRF - Podcast

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022


Antenne Tagestipps | Antenne Brandenburg

Haustiere sind toll - kuscheln mit der Katze, eine Runde mit dem Hund drehen, aber wehe, die Tiere werden krank. Dann wird es ab heute richtig teuer. Die neue Tierartzverordnung greift - und damit greifen viele tief in die Tasche beim nächsten Tierarztbesuch. Und nun? Tier abschaffen? Oder lohnen sich Versicherungen? Die Stiftung Warentest hat sich Tier-OP-Versicherungen angeguckt. Und wir sprachen mit Cornelia Nowack von der Stiftung Warentest darüber.

Tagesschau (320x180)
22.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x180)

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 16:17


Themen der Sendung: Kompromiss zwischen Ampelkoalition und Union im Streit um das Bürgergeld, Gas- und Strompreisbremse soll früher greifen als geplant, Diskussion über Haushalt für 2023 im Bundestag, Abzug der Bundeswehr aus Mali in die Wege geleitet, Private Lebensgestaltung nach katholischem Arbeitsrecht kein Kündigungsgrund mehr, Neue Gebührenordnung lässt Tierarztkosten steigen, Behörden gehen mittlerweile von mehr als 260 Toten nach Erdbeben in Indonesien aus, Nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 300 Menschen bei Protesten im Iran gestorben, Weiterhin Diskussionen nach Verbot der "One Love"-Kapitänsbinde bei der WM, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Kapsel der NASA-Mission "Artemis 1" planmäßig dicht am Mond vorbei geflogen, Das Wetter

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche
Andreas Audretsch (Grüne): "Wir haben gezeigt, dass wir uns bei Hilfen einigen können!"

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 5:46


Der Bundes-Etat für das kommende Jahr ist nach Einschätzung von Andreas Audretsch ein weiterer Krisenhaushalt. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen sagte im SWR Tagesgespräch, nach wie vor leide Deutschland unter dem wirtschaftlichen und sozialen Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine. Zur Kritik der Unionsparteien, die Ampel-Koalition finanziere ihre Hilfen über Sondervermögen und am Haushalt vorbei, entgegnete Audretsch: "Das Wichtige in einer solchen Krise ist, dass man sich am Ende in einer Koalition einigen kann. Das haben wir getan. Wir haben einen Weg gefunden." So laufe die Finanzierung beispielsweise über den Wirtschafts- und Stabilisierungsfonds. "Da haben wir 200 Milliarden Euro hinterlegt. Da kann jetzt ganz viel finanziert werden, was in dieser Krise notwendig ist." Wie die Hilfen finanziert werde, sei letztlich immer eine Frage der politischen Auseinandersetzung. Verschiedene Seiten hätten unterschiedliche Vorstellungen. "Das Relevante ist, sicherzustellen, dass wir finanzieren."

Tagesschau (Audio-Podcast)
22.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 16:17


Themen der Sendung: Kompromiss zwischen Ampelkoalition und Union im Streit um das Bürgergeld, Gas- und Strompreisbremse soll früher greifen als geplant, Diskussion über Haushalt für 2023 im Bundestag, Abzug der Bundeswehr aus Mali in die Wege geleitet, Private Lebensgestaltung nach katholischem Arbeitsrecht kein Kündigungsgrund mehr, Neue Gebührenordnung lässt Tierarztkosten steigen, Behörden gehen mittlerweile von mehr als 260 Toten nach Erdbeben in Indonesien aus, Nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 300 Menschen bei Protesten im Iran gestorben, Weiterhin Diskussionen nach Verbot der "One Love"-Kapitänsbinde bei der WM, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Kapsel der NASA-Mission "Artemis 1" planmäßig dicht am Mond vorbei geflogen, Das Wetter

Fitness mit M.A.R.K. — Dein Nackt Gut Aussehen Podcast übers Abnehmen, Muskelaufbau und Motivation

Okay, wir wissen beide, dass die Ernährung wichtig ist. Der Haken an der Sache ist, dass an vielen Tagen eine MENGE anderer Dinge auch wichtig sind. Sachen wie: Arbeit erledigen (wo sind all die Urlaubstage hin?!) Kinder bzw. Haustiere erziehen (eindeutig zu viele Chaoten in diesem Haushalt!) Zeit für den Partner finden (bzw. Zeit finden, UM einen Partner zu finden) zum Training gehen (duh!) Podcasts hören (so viele Folgen!) Na gut, Podcasts kann man auch BEIM Essen machen hören. Und wenn es Dir geht wie den meisten von uns, dann gibt es Tage, an denen die $%&§ am Dampfen ist und die Ernährung auf der Prioritätenliste abrutscht. Spätestens an solchen Tagen hilft Dir das schnellste und simpelste gesunde Rezept der Welt – lecker kredenzt in 5 Minuten oder weniger: Der Super-Shake! Er enthält:

SWR Aktuell im Gespräch
Energiesicherheit: CDU-Vize Jung rät zu "Wachsamkeit, nicht Panikmache"

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 3:56


Könnte es passieren, dass im Winter der eine oder andere Haushalt in Deutschland plötzlich im Dunkeln sitzt? Am Wochenende hat der Chef des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe BBK, Ralph Tiesler, flächendeckende Stromausfälle, so genannte Blackouts, als möglich bezeichnet. Nicht nur wegen der Energieknappheit, sondern auch um die Netze zu schützen, könnte regional und zeitlich begrenzt der Strom abgestellt werden. Die Bundesnetzagentur hat anschließend sofort gesagt: Mit so einer Entwicklung sei nicht zu rechnen. Danach hat auch das BBK klargestellt: Tiesler habe nur „die grundsätzliche Bedeutung von Vorsorgemaßnahmen“ hervorheben wollen. Darüber hat SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern mit Andreas Jung gesprochen. Er ist stellvertretender CDU-Bundesvorsitzender und energiepolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

MS-Perspektive - der Multiple Sklerose Podcast mit Nele Handwerker
#167: 5 Tipps, wie Du Dich finanziell absichern kannst, trotz MS

MS-Perspektive - der Multiple Sklerose Podcast mit Nele Handwerker

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 15:16


Die Themenwoche zu Finanzen und MS beginnt. Es geht um ein besseres Wissen über Finanzen, Absicherung und Altersvorsorge. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/finanziell-absichern-trotz-ms Finanziell absichern ist ein langweiliges Thema? Keinesfalls. Es kann sogar Spaß machen und ist vor allem wichtig. Denn für die meisten Menschen ist Geld genau dafür in erster Instanz da, dass sie sich keine Sorgen machen müssen. Doch um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es eigener Aktion. Oft kümmern sich im deutschsprachigen Raum Männer um die Finanzen. Dabei sind Frauen diejenigen, die viel stärker von Einkommenseinbußen betroffen sind, weil sie sich um die Kinder, den Haushalt und pflegebedürftige Angehörige kümmern. Und dieses verminderte Einkommen führt später zu einer niedrigeren Rente. Dabei ist die Rente ohnehin nur als Grundabsicherung gedacht, und wenn die noch reduziert ist, wird es düster. Mit einer chronischen Erkrankung wie der Multiplen Sklerose wird die Lage nicht besser. Im besten Fall kommt eine Unsicherheit bei der Planung hinzu, die bereits stressen kann. Wenn man Pech hat, führen der Verlauf der MS oder andere Faktoren zu einer Erwerbsminderung oder sogar Frühverrentung. Grund genug sich mit dem Thema Geld auseinanderzusetzen. Genau aus diesem Grund startet heute die Themenwoche Finanzen. Nach der Einführung folgen drei Expertengespräche. Den Auftakt bildet das Interview mit Claudia Müller vom Female Finance Forum, die Informations- und Bildungsangebote für Frauen anbietet. Denn um bewusst mit Geld umgehen zu können, muss man zunächst eine gewisse Menge an Finanzbildung haben. Weiter geht es mit Reinhard Schmidt, einem unabhängigen Finanzmakler, der seit vielen Jahren seinen Fokus auf Menschen mit chronischen Vorerkrankungen gelegt hat. Er hat für Amsel e.V. schon mehrfach Vorträge gehalten und einige Klienten, die an MS erkrankt sind. Und zum Schluss begrüße ich gleich zwei Interviewgäste, Katharina Stefowski und Michael Borgman, die ebenfalls unabhängige Finanzberater sind und eine Berufsunfähigkeitsversicherung vorstellen, die nach einer mehrjährigen Anlaufzeit auch für Menschen mit MS greifen würde und sogar noch einen Airbag enthält. Inhaltsverzeichnis 1. Tipp: Erwerbe ein Grundwissen über Finanzen 2. Tipp: Sprich über Geld und zwar regelmäßig 3. Tipp: Verschaffe Dir einen Überblick über Deine Finanzen 4. Tipp: Reduziere Deine Ausgaben und erhöhe Deine Einnahmen 5. Tipp: Denke an jetzt und später 6. Tipp: Bleibe kritisch und so flexibel wie möglich Bonustipp: Investiere regelmäßig in Dich selbst Ich wünsche Dir bestmögliche Gesundheit sowie den Mut und das Bewusstsein BestimmerIn über Deine Finanzen zu werden, Nele Mehr Informationen rund um das Thema MS erhältst du in meinem kostenlosen MS-Letter. Hier findest Du eine Übersicht über alle bisherigen Podcastfolgen.

Schirmchen und Streusel
Von der Hausmutter zur Systemerhalterin

Schirmchen und Streusel

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 39:33


In dieser Folge des UNTER PALMEN Podcasts sprechen wir mit Evke Rulffes über die Entstehung der Hausfrau, wie wir sie heute kennen. Frauen erledigen in der heutigen Zeit 55% mehr Hausarbeit als Männer - doch das war nicht immer so: Gemeinsam mit unserer Moderatorin Chiara führt uns die Autorin durch die Geschichte und zeigt uns, wie die moderne Hausfrau erschaffen wurde. So war im 18. Jahrhundert noch nicht von der Hausfrau die Rede, welche sich um Haushalt, Kinder und Familie kümmert, sondern von einer Hausmutter. Und auch in der DDR war die Rolle der Frau am Arbeitsplatz verankert und nicht hinter dem Herd, ganz im Gegensatz zur damaligen BRD. Was die Hintergründe dieser Entwicklung sind und warum unser heutiges System auf der Ausbeutung von Hausfrauen beruht, erfahrt ihr in der ersten Folge der siebten Season des UNTER PALMEN Podcasts! Wie immer freuen wir uns über Kritik, Meinungen und Fragen zur Folge: Schreib uns auf Instagram (@u.p.zeitung) oder via Mail (info{at}unterpalmen.net). Dieser Podcast ist auf deine Hilfe angewiesen. Wenn dir die Folge gefallen hat, dann unterstütze uns doch mit 5 Sternen auf Apple Podcasts oder einer Spende.

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD
AfD verklagt Verfassungsgericht | 7 Tage Deutschland, Ausgabe 43/22 des AfD-Wochenendpodcasts vom 18.11.2022

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 20:46


Mit: Peter Boehringer – der Haushaltspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion über hunderte Milliarden Rekordschulden der Ampelregierung und wie die AfD diesen Haushalt zusammenstreichen würde. Stephan Brandner – der Rechtspolitische Sprecher der AfD im Bundestag über das Bundesverfassungsgericht, das seine Urteile einem kleinen Kreis „gewogener“ Journalisten schon vor der offiziellen Verkündung verrät und wie die AfD dagegen vorgeht. Martin Sichert – der Gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion über das Ende der Pandemie und über den Flickenteppich der Isolations- und Maskenpflichten in Deutschland. Holen Sie sich jetzt den AfD-Wochenendpodcast als App für Ihr Handy! Die AfD-Podcast-App für Android (z.B. Samsung, Motorola, etc.): https://play.google.com/store/apps/details?id=tv.wizzard.android.afdradio21 Und für Apple-Mobiltelefone und Tablets: https://apps.apple.com/de/app/afd-podcast/id1575774285 Kontakt zur Redaktion: Telegram https://telegram.me/afd_podcast WhatsApp http://wa.me/493043970765 Telefon: (030) 439 707 65

Der Tag in Sachsen-Anhalt
Donnerstag, der 17. November 2022

Der Tag in Sachsen-Anhalt

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 13:45


In Sachsen-Anhalt wird darüber diskutiert, wie es mit den Corona-Beschränkungen weiter gehen soll. Darum geht es heute im Podcast "Der Tag in Sachsen-Anhalt" mit Michael Rosebrock.

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast
Kraut-Interview: Ursula Stumpf über Nützliches aus Pflanzenmaterialien

Kraut im Ohr - Dein Wildkräuter Podcast

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 40:25


Einen Schneebesen aus dem alten Tannenbaum machen, einen Birkenbecher falten oder eine Bastschnur fertigen: Unsere Wildpflanzen liefern alle Möglichkeiten. Wie Du einen ganzen Hausrat mit Weide, Hasel und Co. bestücken kannst, erläutert Ursula Stumpf ganz handfest und praxisnah. Wir möchten dich zu anregen, bewährtes Handwerk wiederzuentdecken und Pflanzen als Rohstoff für nützliche Dinge für Haus und Hof zu nutzen.So können wir die Plastikflut auf diesem Planeten sinnvoll eindämmen und nebenbei mehr über die archaische Kraft der Arbeit mit Händen und mit Naturmaterialien lernen. In dieser Folge erfährst du mehr über

SWR Aktuell im Gespräch
Test: Welche Strom-Messgeräte taugen was?

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 4:53


Energiesparen ist aktuell wichtiger denn je – aber wo sollen wir eigentlich anfangen? Viele Privathaushalte fragen sich nämlich, was eigentlich besonders viel Strom im eigenen Haushalt verbraucht: Waschmaschine? Das alte Küchenradio, das den ganzen Tag läuft? Der Party-Kühlschrank? Und lohnt es sich, die Espressomaschine zwischen zwei Kaffees für eine Viertelstunde auszuschalten? Antworten können Strommessgeräte geben. Die Stiftung Warentest hat 15 solcher Geräte geprüft, darunter klassische und smarte Modelle. Ob klassisch oder smart - um Testsieger zu werden, müssen sie natürlich vor allem eines können, nämlich den Strom korrekt messen, erklärt Christoph Dierking, Redakteur des Tests bei Stiftung Warentest, im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

Der Tag - Deutschlandfunk
Der Tag - Eat or heat: Armut in Großbritannien

Der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 27:30


Um den Haushalt in den Griff zu bekommen, hat die britische Regierung ein Milliarden-Sparpaket verkündet. Dabei verbreitet sich die Armut in Großbritannien bereits. Außerdem: Berlin nach dem Wahlchaos, vor der Neuwahl - eine Fehlersuche und Prognose.May, PhilippDirekter Link zur Audiodatei

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk
Der Tag - Eat or heat: Armut in Großbritannien

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 27:30


Um den Haushalt in den Griff zu bekommen, hat die britische Regierung ein Milliarden-Sparpaket verkündet. Dabei verbreitet sich die Armut in Großbritannien bereits. Außerdem: Berlin nach dem Wahlchaos, vor der Neuwahl - eine Fehlersuche und Prognose.May, PhilippDirekter Link zur Audiodatei

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen
#71: Haushaltsmittel für Verfassungsfeinde?

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 36:28


Wer in den letzten Tagen aufmerksam war, hat sicherlich auch gelesen, dass die Verhandlungen für den Haushaltsplan 2023 und 2024 also den nächsten #doppelhaushalt auf der Zielgraden sind. Daher lohnt es sich über die ersten Ergebnisse und das weitere Verfahren zur reden. Ebenfalls im Haushalt ist die Finanzierung der sog. Parteinahen Stiftungen geregelt. Gerade versucht die AfD vor dem Bundesverfassungsgericht sich in die Stiftungsfinanzierung einzuklagen. In einem Positionspapier zur Finanzierung der parteinahen Stiftungen schlägt die BÜDNISGRÜNE Landtagsfraktion in Sachsen indes vor, mit einer klaren gesetzlichen Grundlage zukünftig Verfassungsfeinde von der Stiftungsfinanzierung auszuschließen. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in einer neuen Folge meines Podcasts „Zwischenrufe“ den ihr, ab jetzt, auf allen gängigen Podcastplattformen hören könnt.

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast
Putins neuer Haushalt strotzt vor Fragezeichen

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 10:57


Der Krieg verursacht in Russland massive Kosten. Ausrüstung, Material und Soldaten müssen bezahlt werden. Entschädigungen für gefallene Truppen und Wiederaufbauprogramme für besetzte Gebiete auch - und zwar bald ohne die EU als zahlungskräftiger Kunde für Öl und Gas. Im Haushaltsentwurf für die kommenden drei Jahre tauchen diese Probleme aber kaum auf.Darum geht's in dieser Folge von "Wieder was gelernt" mit Janis Kluge, Wirtschaftswissenschaftler und Russland-Experte von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) und Alexander Libman, politischer Ökonom mit Schwerpunkt Osteuropa an der Freien Universität Berlin.Sie wollen keine Folge mehr verpassen? Dann abonnieren Sie "Wieder was gelernt" ab sofort als Push-Nachricht in der ntv App.Sie haben eine Frage an uns? Dann schreiben Sie gerne eine E-Mail an podcasts@n-tv.de oder wenden Sie sich direkt an Christian Herrmann.Sie wollen den Podcast abonnieren? RTL+ Musik, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify oder über den RSS-FeedSie möchten eine Bewertung schreiben? Apple Podcasts, SpotifyUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Gude, Südhessen!
Darmstädter Kliniken froh über Ende der Impfpflicht

Gude, Südhessen!

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 8:50


Darmstädter Koalition setzt auf genehmigungsfähigen Haushalt, Darmstadt 98 geht mit vielen Verletzten in die Winterpause und die Preisschere zwischen Diesel und Benzin hat sich verringert. Das und mehr hören Sie heute im Podcast. Alle Hintergründe zu den Nachrichten des Tages finden Sie hier: https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/darmstadter-koalition-setzt-auf-genehmigungsfahigen-haushalt--2099263_25825928 https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/darmstadt-an-der-impfpflicht-scheitern-einstellungen--2100664_25826581 https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/viele-eberstadter-quellen-sind-versiegt--2095468_25825801 https://www.echo-online.de/sport/fussball/zweite-bundesliga/acht-verletzte-lilien-auf-letzter-rille-in-die-winterpause--2098995_25825620 https://www.echo-online.de/politik/hessen/mehr-geld-fur-hessens-kommunen--2099434_25825963 https://www.echo-online.de/wirtschaft/wirtschaft-ueberregional/tanken-in-hessen-ist-teurer-als-in-rheinland-pfalz--2099295_25825745

Antenne Tagestipps | Antenne Brandenburg

Die kalten Monate sind auch für viele unserer Wildtiere in der Region eine Herausforderung. Füchse, Rehe oder Vögel zum Beispiel sind weiter aktiv und auf der Suche nach oft knappem Fressen. Waschbären oder Eichhörnchen halten Winterruhe. Wir klären, was der Unterschied zwischen Winterruhe, Winterschlaf und Winterstarre ist. Wir verraten, wo wir welche Tiere sehen können und welche wir besser nicht stören. Wir sprachen drüber mit Wildtierexperte Derk Ehlert.

Mea culpa – Schande über unser Haupt

Chris‘ Karma trifft ins Schwarze. Peinlich peinlich, was ihm da passiert ist. Lilli hat so gar kein Mitleid. Für so etwas hat sie auch gar keine Zeit. Sie ist voll im Nestbaumodus und bringt sowohl die uns bekannte Fettmuschi als auch den Haushalt auf Vordermann. Bei Chris sieht die Welt ein wenig anderes aus. Er ist gerade im Urlaub und steht dort vor großen Aufgaben. Einem Tennisturnier und den ersten Eindruck wettmachen. Und heute gibt's zwar kein Instastalking, dafür wird aber Bezug aufs letzte genommen. Denn - ihr glaubt es nicht - Instastalking-Opfer und Model Kevin Pabel hat sich gemeldet!!! Zeit rot anzulaufen, Lilli und Chris! Lieber Kevin, MEA CULPA für unsere zwei Protagonisten: Sie meinen es nur gut, meistens, also manchmal... Lilli: https://www.instagram.com/lilli Chris: https://www.instagram.com/chrizz_chrozz

Hauptstadt - Das Briefing
Der Kanzler und die China-Frage - Kompakt

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 11:18


Zusammen mit einer Wirtschaftsdelegation ist Olaf Scholz nach China gereist und löst damit viel Kritik aus. Zuletzt hat der Cosco-Deal im Hamburger Hafen die Diskussionen um den Umgang mit der ebenso wirtschaftlich aufstrebenden wie autoritären Großmacht wieder befeuert. Kann das Kalkül des Kanzlers aufgehen und er durch seine China-Politik auch Einfluss auf Russland einüben? Wie sollten sich deutsche Politik und die Wirtschaft künftig positionieren? Was passiert, sollte China nach Taiwan greifen? Darüber sprechen Pioneer-Vize-Chefredakteur Gordon Repinski und Chefkorrespondent Rasmus Buchsteiner in dieser Ausgabe.Außerdem:Die Ministerpräsidentenkonferenz ist von der Corona-Runde zur Energie-Runde geworden. Thorsten Denkler analysiert die Ergebnisse der jüngsten Runde und weshalb im Zweifel bei den Bund-Länder-Runden das Parteibuch in bestimmten Fällen nur zweitrangig ist und stattdessen gilt: alle gegen einen.Im Interview der Woche: Die SPD-Co-Vorsitzende Saskia Esken über den am Wochenende anstehenden SPD-Parteikonvent, den Widerstand der CDU gegen das geplante Bürgergeld und die Auseinandersetzungen innerhalb der Ampel-Koalition über die Schuldenbremse.Die weiteren Themen: Maximilian Stascheit hat FDP-Justizminister Marco Buschmann beobachtet. Er analysiert, warum der vieles richtig macht, es sich am Ende aber für die Liberalen nur indirekt auszahlen könnte. Rekord-Sitzungen mit 16 Stunden und mehr im Bundestag: In der kommenden Woche wird letzte Hand an den Haushalt angelegt.Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Anke Plättner, Journalistin und Moderatorin der »Berliner Runde« bei Phoenix. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.