Eins zu Eins. Der Talk

Follow Eins zu Eins. Der Talk
Share on
Copy link to clipboard

Bei "Eins zu Eins. Der Talk" ist Zeit für persönliche Gespräche. Ereignisreiche Biografien, ungewöhnliche Berufe, spannende Einsichten oder Momente, die alles verändert haben. Erlebt und erzählt von Gästen, die etwas bewegen – ob prominent oder (bislang) unbekannt.

Bayerischer Rundfunk


    • Nov 15, 2022 LATEST EPISODE
    • weekdays NEW EPISODES
    • 42m AVG DURATION
    • 963 EPISODES


    More podcasts from Bayerischer Rundfunk

    Search for episodes from Eins zu Eins. Der Talk with a specific topic:

    Latest episodes from Eins zu Eins. Der Talk

    Timur Vermes, Schriftsteller

    Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 42:38


    Er ließ Hitler wieder auferstehen: Timur Vermes gelang mit "Er ist wieder da" ein Bestseller. Nach zwei weiteren Romanen hat sich der gebürtige Nürnberger nun einem ganz anderen literarischen Genre zugewandt. Im "Comic-Verführer"stellt er 250 Autoren und ihre gezeichneten Figuren vor. Moderation: Norbert Joa

    Golineh Atai, Journalistin

    Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 38:15


    "Iran - die Freiheit ist weiblich", der Titel ihres Buches aus dem vergangenen Jahr klingt heute fast wie eine Vorhersehung. Golineh Atai kam als Fünfjährige aus dem Iran nach Deutschland. Heute berichtet sie als Leiterin des ZDF-Studios Kairo über den ganzen Mittleren Osten. Davor war sie fünf Jahre Moskau-Korrespondentin und auch bei den Euromaidan-Demonstrationen in Kiew live dabei. Moderation: Stefan Parrisius

    Hubert von Goisern, Musiker

    Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 40:03


    Seit Jahrzehnten rockt Hubert von Goisern nicht nur die alpenländischen Bühnen. Auch als Romanautor hat er sich jetzt einen Namen gemacht. Anlässlich seines 70. Geburtstags am 17. November wiederholen wir ein Gespräch vom September 2020. Moderation: Caro Matzko

    Holger Watzka, Kulturveranstalter

    Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 37:16


    Holger Watzka zieht im E-Werk Kulturzentrum in Erlangen seit gut zehn Jahren ein Programm auf, das überregional Anerkennung findet - sowas wie Weltkultur für Mittelfranken. Das wird u.a. mit dem Podcast "Unter Strom" ins Land hinaus getragen. Moderation: Anja Scheifinger

    In memoriam Karl-Heinz Geißler, Zeitforscher

    Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 43:50


    Als Professor für Wirtschaftspädagogik machte Karl-Heinz Geißler die Zeit zum Forschungsthema und publizierte mehrere Bücher dazu. Am 9. November ist er verstorben. 2009 war er zu Gast bei "Eins zu Eins. Der Talk".

    Ralph Ruthe, Cartoonist

    Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 41:45


    Ralph Ruthe ist Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist. Schon mit 14 hat er für Comic-Magazine gearbeitet, später dem Käpt´n Blaubär Worte in den Mund gelegt und für das Blödel- und Satire-Magazin MAD geschrieben. Inzwischen publiziert er viel online: 1,2 Millionen Follower wissen das zu schätzen.

    Jens Ritter, Gitarrenbaukünstler

    Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 41:01


    Ob Prince, Sting oder Lady Gaga: Jens Ritter baut im pfälzischen Deidesheim E-Gitarren für Künstler und Sammler auf der ganzen Welt. Seine Instrumente sind unter anderem im Smithsonian Museum in Washington und im Metropolitan Museum of Modern Art in New York ausgestellt.

    Anna Veronika Wendland, Historikerin und Publizistin

    Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 42:39


    Die habilitierte Osteuropa- und Technikhistorikerin war in ihrer Jugend radikale Atomkraftgegnerin. Nach Forschungsaufenthalten in Kernkraftwerken in der Ukraine, Litauen und Deutschland hat sie das Buch "Atomkraft? Ja bitte!" geschrieben.

    Alexandru Bulucz, Schriftsteller

    Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 39:18


    Beim diesjährigen Bachmannpreis hat der Lyriker Alexandru Bulucz den Preis des Deutschlandfunks gewonnen. Und das mit einem Prosatext, obwohl er, nach einem Bekunden, Prosa eigentlich nicht kann. Als 13-Jähriger musste er seiner Mutter nach, von Rumänien nach Deutschland ziehen - eine offene Wunde. Moderation: Stefan Parrisius

    Georg Uecker, Schauspieler

    Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 40:13


    Georg Uecker bezeichnet sich als "Unterhaltungsfacharbeiter" - ein Begriff, der alle seine Tätigkeiten unter einen Hut bringt: Schauspieler, Autor, Regisseur, Produzent und Moderator. Über 30 Jahre spielte er den Dr. Flöter in der "Lindenstraße". Zu seinem 60. Geburtstag am 6. November wiederholen wir ein Gespräch von 2018. Moderation: Anja Scheifinger

    Gardi Hutter, Clownin

    Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 38:25


    Clown werden in Italien - Gardi Hutter kann davon erzählen. Und davon, ob Clownin Hanna ihr Alter Ego ist oder jemand ganz anderes. Und vom Zorn, der sie antreibt. Im Dezember ist die Trägerin des Valentin-Karlstadt-Preises mit ihrem Programm "Gaia Gaudi" unterwegs. Moderation: Caro Matzko

    Annabel Wahba, Journalistin

    Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 44:28


    Annabel Wahba bezeichnet sich und ihre Familie als Chamäleons. Menschen, die sich ihrer Umgebung anpassen. So sehr, dass sie als KInd in Bayern von der ägyptischen Kultur ihres Vaters kaum etwas mitbekommen hat. Erst der Tod des Bruders veranlasst sie, den ägytischen Spuren in ihrem Leben nachzugehen.

    Günter Wallraff, Enthüllungsjournalist

    Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 41:57


    Als Hans Esser schlich er sich bei der Bild-Zeitung ein und als Ali bei Thyssen-Krupp. Seit fünf Jahrzehnten deckt Günter Wallraff Missstände in Arbeitswelt und Gesellschaft auf - und dies unter schonungslosem Körpereinsatz. Nun wird der Enthüllungsjournalist 80 Jahre alt. Moderation: Daniela Arnu

    Edgar Reitz, Filmemacher

    Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 42:34


    Edgar Reitz ist der Sohn eines Uhrmachers aus dem Hunsrück. Für sein Mehrgenerationen-Filmepos "Heimat" drehte er die Zeit zurück und begann Mitte des 19. Jahrhunderts. Am 1. November wurde er 90 Jahre alt.

    Henriette Kaiser, Schriftstellerin

    Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 37:25


    Sie studiert erst klassischen Gesang, um sich dann dem Film zuzuwenden, u.a. dreht sie einen Film über ihren berühmten Vater Joachim Kaiser. Zuletzt erscheint ihr Buch "Goethe in Buenos Aires" über jüdische Geflüchtete in Argentinien, dem Sehnsuchtsland von Henriette Kaiser. Moderation: Stefan Parrisius

    Juliane Kronen, Sozialunternehmerin

    Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 41:50


    200.000 falsch etikettierte Shampooflaschen sind der Auslöser dafür, dass Juliane Kronen ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin bei der Unternehmensberatung Boston Consulting aufgab. Heute kümmert sie mit "innatura" darum, dass Sachspenden an gemeinnützige Organisationen vermittelt werden. Moderation: Norbert Joa

    Lisa Graf, Lehrerin und Autorin

    Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 40:23


    Lisa Graf ist Lehrerin und war einige Zeit an einer Haupt- und Realschule tätig. Ihre dort teilweise erschreckenden Erfahrungen mit dem Bildungssystem hat sie in ihrem aktuellen Buch "Abgehängt" beschrieben. Sie fordert ein radikales Umdenken und eine Neuentwicklung des Bildungssystems. Moderation: Achim Bogdahn

    Miss Allie, Kabarettistin

    Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 43:02


    Miss Allie hat den diesjährigen Musikpreis des Bayerischen Kabarettpreises gewonnen. Musste ja so kommen - hat sie doch ihre Masterarbeit über Singer-Songwriter im 21. Jahrhundert geschrieben. Moderation: Achim Bogdahn

    Tine Giacobbo, Spitzenköchin

    Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 42:43


    Von Mainfranken nach Zürich, wo sie erst ein Restaurant, dann ein Suppenlädli und zuletzt eine Eisdiele aufgemacht hat. Tine Giacobbo muss als Kind in der Gastwirtschaft der Eltern in Kitzingen arbeiten, mit Fischen in der Badewanne und Elvis Presley im Gastraum. Warum sie dennoch erst spät Köchin wird, erzählt sie in "Eins zu Eins. Der Talk". Moderation: Anja Scheifinger

    Renée Schroeder, Biochemikerin

    Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 40:04


    Prof. Renée Schroeder "möchte die Welt verstehen". "Der Traum von der Unsterblichkeit" heißt ihr aktuelles Buch. Sie selbst würde sich sofort für klinische Studien bereitstellen - "denn es wäre doch urspannend, mitzubekommen, wie es die nächsten 300 Jahre weitergeht." Moderation: Stefan Parrisius

    Prof. Michael Succow, Moor-Ökologe

    Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 37:17


    Als stellvertretender Umweltschutzminister der DDR sorgte Michael Succow noch dafür, dass sieben Prozent des Landes unter strengen Naturschutz gestellt wurden. Mit seiner Stiftung setzt er sich seit Jahrzehnten für den Schutz der Moore ein. Jetzt wurde ihm der "UmweltMedienpreis" für sein Lebenswerk verliehen. Moderation: Stefan Parrisius

    Luna Al-Mousli, Autorin

    Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 42:19


    Luna Al-Mousli ist Autorin und Grafikdesignerin. Sie ist in Damaskus aufgewachsen - ihre Erinnerungen an die Kindheit und Jugend in Syrien verarbeitet sie in ihren Büchern. Heute lebt und arbeitet sie in Wien. Moderation: Kaline Thyroff

    Christian Ude, Münchner Alt-OB

    Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 41:09


    Außergewöhnlich lange 21 Jahre war Christian Ude der Oberbürgermeister von München - und wäre es sicher noch heute, wenn es keine Altersgrenze für kommunale Mandatsträger geben würde. Zu seinem 75. Geburtstag hier ein Gespräch aus dem Jahr 2014. Moderation: Norbert Joa

    Diana Burkel, Spitzenköchin

    Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 39:41


    Schon mit elf Jahren servierte Diana Burkel ihren Eltern den ersten Braten. Seit 2006 ist sie Küchenchefin eines der wenigen Spitzenrestaurants in Franken. In ihrer Kochlehre war sie die einzige Frau unter Männern, aber sie sagt: "Ich bin nicht aus Zucker!". Was ihr wichtig ist: Eine "ehrliche Küche" mit regionalen Zutaten. Moderation: Anja Scheifinger

    Mary Roos, Schlagersängerin

    Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 42:07


    Schlager und Chanson sind ihre Welt - und sogar das Kabarett hat sie für sich entdeckt: Mary Roos ist in Frankreich genauso ein Star wie in Deutschland. Mit neun nimmt sie ihre erste Single auf - jetzt erscheint ihre Biografie: "Aufrecht geh'n". Moderation: Caro Matzko

    Norris von Schirach, Schriftsteller

    Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 44:11


    1993 bis 2003 war Norris von Schirach als Rohstoff-Händler im Riesenreich Russland unterwegs. Damals, kurz nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion, wurden westliche Ausländer dort hofiert. Diese frühe Zeit des Raubtierkapitalismus beschrieb er in seinem ersten Roman, noch unter Pseudonym - um sein Debut vom berühmten Bruder Ferdinand fernzuhalten. Sein zweiter Roman "Beutezeit" spielt im Vielvölker-Staat Kasachstan. Moderation: Norbert Joa

    Durs Grünbein, Lyriker

    Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 40:03


    Durs Grünbein ist ein Kenner der Antike mit Sinn für Quantenpyhsik. Die Liebe nicht zu vergessen. DIE ZEIT sieht ihn ihm die "wichtigste Lyrik Entdeckung seit 1989". Letzte Woche ist der renommierte Dresdner Poet 60 Jahre alt geworden. Studiert hat er noch in Ostberlin, fand auf Empfehlung des Dramatikers Heiner Müller zum Suhrkamp Verlag und betrachtet Europas politische Gegenwart mit großer Sorge. Moderation: Stefan Parrisius

    Saul Friedländer, Historiker

    Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 40:04


    Er gilt als der "Chronist des Holocaust": Saul Friedländer. Mit "Das Dritte Reich und die Juden" hat er eines der grundlegenden Werke über die Schoa vorgelegt. Zu seinem 90. Geburtstag am 11. Oktober wiederholen wir ein Gespräch mit ihm aus dem Jahr 2012. Moderation: Martin Wagner

    Lianne Kolf, Literaturagentin

    Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 38:11


    Lianne Kolf brach mit 17 die Schule ab, weil die ihr viel zu fad war. Sie begann eine Verlagsausbildung und wurde später die erste Literaturagentin Deutschlands. Heute ist Lianne Kolf eine der prägenden Figuren im deutschen Literaturbetrieb. Moderation: Daniela Arnu

    Andrea David, Filmtouristin

    Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 38:42


    Zu ganz besonderen Orten reisen, das hat Andrea David zu ihrem Beruf gemacht. Sie nennt sich "Filmtouristin" und als solche besucht sie Drehorte auf der ganzen Welt. Die Fotos, die dann entstehen, die Illusion und die Realität, hat sie nun in einem Buch herausgebracht. Moderation: Stefan Parrisius

    Neven Subotic, Fußballprofi

    Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 46:02


    Schnelle Autos, große Häuser, Geld wie Heu - das war das Leben des Fußballprofis Neven Subotic. Dann merkte er: Da stimmt was nicht! Schon während seiner Fußballerzeit gründete er eine Stiftung mit der er sich für Kinder in den ärmsten Regionen der Welt einsetzt. Moderation: Achim Bogdahn

    Jörg Bong, Schriftsteller

    Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 43:58


    Als Jean-Luc Bannalec schreibt Jörg Bong sehr erfolgreich Kriminalromane um die Figur des Kommissars Dupin. Aktuell beschäftigt er sich mit den Auswirkungen der deutschen Revolution von 1848/49. Sein neues Buch "Die Flamme der Freiheit" beschreibt diese Zeit des Umbruchs. Moderation: Norbert Joa

    Corinna Blunder, Malermeisterin

    Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 39:29


    Corona war für Corinna Blunder ein Segen: Gerade hatte die Malermeisterin sich selbständig gemacht, da zogen sich alle in ihre vier Wände zurück,und Corinna Blunder konnte sich vor Aufträgen kaum retten. Wie sie im typischen Männerberuf besteht und wie sie ihn allein mit Kind bewältigt, erzählt Corinna Blunder in "Eins zu Eins. Der Talk". Moderation: Achim Bogdahn

    Nils Brennecke, Immobilienmarkler

    Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 40:07


    Als er sich den Hochbunker in Schweinfurt kaufte, wollte sich Nils Brennecke eigentlich eine trendige Wohnung darauf bauen. Doch dann wurde ein Bunkermuseum daraus, das in allen Facetten die Bedeutung der Betonklötze im Zweiten Weltkrieg und später im Kalten Krieg zeigt. Als es noch keinen Bunker in seinem Leben gab, schrieb Nils Brennecke erfolgreich Witzbücher, machte Radio für Bundeswehrsoldaten und leitete eine Marketingagentur. Moderation: Anja Scheifinger

    In memoriam Wolfgang Kohlhaase, Filmemacher

    Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 39:47


    Für seinen "knappen, lakonischen Ton", seinen "Dialogwitz" und seinen "melancholischen, manchmal bitteren" Stil bekam der Filmemacher Wolfgang Kohlhaase 2010 den Goldenen Ehrenbären der Berlinale. Als Autor von Filmen wie "Sommer vorm Balkon", "Ich war neunzehn" und "Berlin - Ecke Schönhauser..." ehrte die Deutsche Filmakademie sein Lebenswerk mit der "Lola". Jetzt ist der Drehbuchautor im Alter von 91 Jahren gestorben - wir wiederholen ein Gespräch von 2013. Moderation: Daniela Arnu

    Edzard Reuter, Ex-Daimler-Chef

    Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 39:20


    Putin hatte noch nicht seinen letzten Schritt getan, als Edzard Reuter sein aktuelles Buch "Der Preis der Freiheit" schrieb. Da hatte er sich die Frage stellt: "Was Europa jetzt tun muss?" Heute, sagt der 94jährige, würde er diese Frage anders beantworten, auch er habe nicht geglaubt, dass Putin so weit gehen würde. Moderation: Gregor Hoppe

    Eins zu Eins. Der Talk

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


    Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Attribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

    In memoriam Barbara Stamm, ehemalige Landtagspräsidentin

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


    Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Atribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

    In memoriam Barbara Stamm, ehemalige Landtagspräsidentin

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


    Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Attribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

    Eins zu Eins. Der Talk

    Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 42:20


    "Rettet die Freundschaft" - dafür plädiert Sebastian Schoepp in seinem neuen Buch. Der langjährige Redakteur der Süddeutschen Zeitung versteht es auch als Reaktion auf die Pandemie und ihre sozialen Folgen und verbindet damit wieder einmal persönliche und gesellschaftliche Themen.

    Harold Faltermeyer, Filmmusikkomponist

    Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 38:55


    Man hat Harold Faltermeyer im Ohr, noch bevor er ein Wort gesagt hat. Als Filmkomponist landete er seinen größten Coup mit "Axel F.", der Musik zu Beverly Hills Cop. Auch die Titelmelodie von "Wetten,dass..." entstammt seiner Feder. Zu seinem 70. Geburtstag am 5. Oktober wiederholen wir ein Gespräch aus dem Jahr 2013. Moderation: Stefan Parrisius

    Traudi Siferlinger, Volksmusikmoderatorin

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 40:34


    Traudi Siferlinger studierte Musikpädagogik und Violine und fand ihre Bestimmung schlussendlich bei der bayerischen Volksmusik. Seit 2005 moderiert sie im BR-Fernsehen die "Wirtshausmusikanten beim Hirzinger" und auf der "Oiden Wiesn" heuer das "Schützenlisl-Zelt". Moderation: Achim Bogdahn

    Claim Eins zu Eins. Der Talk

    In order to claim this podcast we'll send an email to with a verification link. Simply click the link and you will be able to edit tags, request a refresh, and other features to take control of your podcast page!

    Claim Cancel