Podcasts about Kunst

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 5,659PODCASTS
  • 21,490EPISODES
  • 33mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • Aug 14, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022



    Best podcasts about Kunst

    Show all podcasts related to kunst

    Latest podcast episodes about Kunst

    FALTER Radio
    Ilija Trojanow über Krieg und Kunst - #782

    FALTER Radio

    Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 32:56


    In dieser Folge spricht der Schriftsteller Ilija Trojanow über seine viel diskutierte Eröffnungsrede bei den Salzburger Festspielen. Das Gespräch wurde geführt und gestaltet von Elisabeth Juliane Nöstlinger für ihren Podcast "wissensART". Ein Hinweis zur Werbung im Podcast: Mit dem Code FALTER erhalten Sie das 6-Monatsabo von Babbel zum Preis von nur 3. Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

    Antiintuitiv - der Podcast für systemisches Denken in der Wirtschaft
    Sonderfolge: MUSTERWECHSEL GESTALTEN Uwe Schneidewind im Gespräch mit PRAXISFELD

    Antiintuitiv - der Podcast für systemisches Denken in der Wirtschaft

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 53:17


    Holger und David waren dieses mal unterwegs. Sie hatten die Möglichkeit, in einem Gespräch mit Prof. Dr. Uwe Schneidewind zum Thema "Musterwechsel in Verwaltung, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik " zu sprechen. Das passt wunderbar zu unserer letzten Folge zum Thema "Musterwechsel". Uwe Schneidewind ist Oberbürgermeister von Wuppertal, Autor des Buches „Die große Transformation: Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels“ und war neben vielen anderen Funktionen bis April 2020 wissenschaftlicher Direktor des Wuppertal-Instituts, das zum nachhaltigen Wandel für Klimagerechtigkeit und Transformation forscht.

    Literatur Radio Hörbahn
    Kultursofa: Lesung “Unter der Pyramide” – Walle Sayer – Mitbringsel (Gedichte)

    Literatur Radio Hörbahn

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 25:03


    Auch Literaturfreunde können sich ab sofort über spannende und informative Beiträge freuen. In Kooperation mit dem Literaturhaus Heilbronn nehmen regelmäßig hochkarätige Schriftsteller und Gastredner auf dem Kultursofa Platz. Erleben Sie gemütlich bei sich daheim Auszüge ihrer neuesten Werke – Texte lebendig und nah, direkt aus dem Mund der Autoren. Dafür haben wir eigens „Unter der Pyramide“ der Kreissparkasse Heilbronn ein kleines Wohnzimmer eingerichtet, aus dem die Autoren ihre Texte präsentieren. Das Tagesleck mit einem Satz abdichten: Mitbringsel, die neuen Gedichte des Schattenkundlers und Vergänglichkeitskenners Walle Sayer. Die Zeit Der Punkt, der Ton, der Augenblick, die Wendung, der Gedankensprung, die Erinnerungssplitter, das Detail, der Dingschimmer, dies scheinbar Zusammenhanglose, mit dem die Poesie beginnt. Wie wenige, heisst es über Walle Sayer, beherrscht er das, was Paul Klee von der Kunst generell forderte: nicht das Sichtbare wiederzugeben, sondern sichtbar zu machen. Mit seinem bedachten Schreiben und dem ungekünstelten Blick auf das Einfache gelingt Walle Sayer eine Weltbetrachtung, die den Menschen hinter den Dingen hervortreten lässt. Seine Gedichte bestechen die Lesenden mit ebenso reduzierten wie intensiven Fein- und Feinstarbeiten. Aus der Begründung zum Basler Lyrikpreis Walle Sayer, einer aus der ganz seltenen Gattung derer, die unfähig sind, an der Oberfläche zu bleiben. Hermann Bausinger Ein Spurensucher im Millimeterbereich. Einer, der im Detail das Ganze aufspürt, und so in seiner Welt die ganze Welt. Südwestrundfunk Walle Sayer lebt mit seiner Familie in Horb und schreibt Gedichte und Prosa. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien, u. a. den Thaddäus-Troll-Preis, den Förderpreis zum Hölderlinpreis, das Hermann-Lenz-Stipendium, den Berthold-Auerbach-Preis, die Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg, den Ludwig-Uhland-Förderpreis, das Spreewald Literaturstipendium. Und zuletzt den renommierten Basler Lyrikpreis fürs bisherige Gesamtwerk sowie den Gerlinger Lyrikpreis für unveröffentlichte Gedichte, die nun in diesem neuen Band Mitbringsel stehen. Er ist Mitglied im deutschen PEN. Seit seinem gerühmten Band Kohlrabenweißes (1995) erschienen alle seine Bücher bei Klöpfer & Meyer. Zuletzt, 2016 Was in die Streichholzschachtel paßte. Feinarbeiten.

    VerbalVerkehr (VerbalVerkehr)
    Wer in der Glashütte sitzt

    VerbalVerkehr (VerbalVerkehr)

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 50:09


    Wir sprechen über gesichtslose Radiomoderator*innen, GeoGuesser, Hyperspezifizierung auf "unproduktive" Interessen, das Ideal der menschlichen Existenz, 17776 (mal wieder), den Fluch der endlosen Optimierung, synthetische Stimmen, Descript, Kommerzialisierung von Kunst und Unterhaltung und - natürlich - Glashütte. Diese Sendung lief zuerst bei ALEX Berlin.

    DNEWS24
    Schöner wohnen beim RBB. Bericht aus Berlin in DNEWS24

    DNEWS24

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 10:56


    #BerichtausBerlin #DieterHapel #DNEWS24 #RBB #Wahldesaster #Mauerbau Das war in der Woche wichtig Wenigstens die AVUS ist wieder frei. Nach BER ist nun RBB das Synonym für Skandal-Berlin. Der zwangsfinanzierte Öffentlich-Rechtliche Rundfunk steht aufgrund von hemmungsloser Prasserei in der Kritik. Das Wahldesaster hat die AG "Gute Wahl" zur Folge... Am 13. August 1961 wurde die Mauer gebaut. Ausgerechnet jetzt verkauft REWE geschichtsvergessen Produkte mit NVA-Symbolen und macht so auf Ostalgie. In Berlin-Mitte gibt es einen Kampf Denkmalschutz vs Meinungsfreiheit und Freiheit der Kunst. Der Ausgeh-Tipp von Dieter Hapel An einem der schönsten Plätze Europas - dem Gendarmenmarkt - befindet sich das "Erdinger". Bayerische Küche vor atemberaubender Kulisse kann man dort genießen, aber auch Berliner Buletten und leckeres Bier. Mehr Informationen: erdingerberlin.de.

    hr-iNFO Kultur
    Slow Fashion – Mode im Einklang mit der Umwelt

    hr-iNFO Kultur

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 25:36


    Mode macht Spaß, erzeugt aber auch viel Dreck. Die Produktion von Kleidung belastet massiv die Umwelt und trägt zum Klimawandel bei. Slow Fashion setzt dagegen auf Nachhaltigkeit: Weniger herstellen, weniger kaufen, länger nutzen. Immer mehr Menschen leben und produzieren nach diesem Modell. Auch Modemacherin Sophia Schneider-Esleben. Sie entwirft in Kassel nachhaltige Mode, die zur Projektionsfläche für Kunst wird.

    Podcast von Digitaler Chronist
    Salongespräch 107 - Das Prinzip ist nur noch Peitsche und kein Zuckerbrot!

    Podcast von Digitaler Chronist

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 69:06


    Liebe Zuschauer, willkommen zur Ausgabe 107 unseres Salongesprächs. Illusion Spielzeug der Wahrheit (Deutsch) Taschenbuch von Mike Michaels (Autor) https://www.amazon.de/Illusion-Spielzeug-Wahrheit-Mike-Michaels/dp/B08JVKGQ14 Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble, frei3 : https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist https://www.frei3.de/articlegroup/f5996e32-5309-4816-9caf-1697a74fd22c Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit

    kulturWelt
    "Es gibt eine dunkle Seite des Spektakels"

    kulturWelt

    Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 29:04


    Jordan Peeles Horror- und Mysteriefilm "Nope" über Ufoangriffe und Rassismus. / Der Mensch im Räderwerk der Industrie: die Kunst- und Fotografieausstellung "Moderne Zeiten" im Museum Georg Schäfer in Schweinfurth. Ein Gespräch mit dem Kurator Ulrich Pohlmann./ Schlagball gegen Rassismus und für Gleichberechtigung: Eine neue Adaption der Kult-Baseball-Serie "A League of their Own" . Und: spinnen die, die Münchner? Spielt Rammstein auf der Münchner Theresienwiese? Ein Kommentar.

    Was wichtig wird
    REWE und DDR Konserven

    Was wichtig wird

    Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 7:53


    Konserven mit DDR-Dekor samt Hammer und Zirkel mit ‚Nudeln mit Tomatensauce & Jagdwurst‘, ‚Schulküchen Soljanka‘ mit Kind in Pionieruniform oder ‚NVA-Feldsuppe. REWE sorgt mit seinen Konserven mit DDR-Dekor, die in den ostdeutschen Supermarktregalen verkauft werden, für Aufruhr. Die Bundesstiftung Aufarbeitung der SED Diktatur spricht von „Geschichtslosigkeit, die fassungslos macht“ und wirft REWE Verharmlosung von Staatsunrecht vor. Der zweitgrößte Lebensmitteleinzelhändler schiebt die Verantwortung von sich weg mit dem Argument, die Konserven seien ein „Wunsch der Kundschaft.“ Daniel Völzke, Redakteur beim Monopol Magazin für Kunst und Leben, spricht über Alltagsästhetik, Gedenkkultur und ihre Grenzen. Moderation: Yvi Strüwing detektor.fm/was-wichtig-wird Podcast: detektor.fm/feeds/was-wichtig-wird Apple Podcasts: itun.es/de/9cztbb.c Google Podcasts: goo.gl/cmJioL Spotify: open.spotify.com/show/0UnRK019ItaDoWBQdCaLOt

    hr-iNFO Kultur
    Himmiherrschaftzaggramentzefix! Vom Segen des Fluchens

    hr-iNFO Kultur

    Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 25:13


    Kraftausdrücke und Flüche gibt es wohl, seit es Sprache gibt - und in allen Kulturen der Welt. Eine neue Ausstellung im Frankfurter Museum für Kommunikation schlägt einen weiten Bogen von saftigen Flüchen der Pharaonen über internationale Beschimpfungen mit Tiernamen bis zu Internet-Trollen und Hate Speech. Wir stellen die Ausstellung vor und fragen nach: Was macht Fluchen mit Hirn und Seele? Wie hat die Forschung festgestellt, dass es uns gut tut? Und: Kann man Fluchen verbieten? Außerdem feiern wir 75 Jahre Ian Anderson, den Flötenmann von Jethro Tull, und wir erkunden in einer weiteren Ausstellung den Zusammenhang von Klima, Kunst und Wetter.

    Interview - Deutschlandfunk Kultur
    Ruhrtriennale 2022 - Wie man in schwierigen Zeiten ein Festival kuratiert

    Interview - Deutschlandfunk Kultur

    Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 5:59


    Kunstfreiheit ist unabdingbar, sagt die Intendantin der Ruhrtriennale, Barbara Frey, zum heutigen Start des Kulturfestivals. Es sei ein Missverständnis, zu glauben, dass die Kunst mit "Aktualitätenjournalismus" konkurriere. Sie stelle andere Fragen.Barbara Frey im Gespräch mit Liane von Billerbeck www.deutschlandfunkkultur.de, InterviewDirekter Link zur Audiodatei

    Stadtfilter Podcasts
    TEKE::TEKE (10.08.22)

    Stadtfilter Podcasts

    Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 9:25


    TEKE::TEKE ist eine Variation von vielem. Im Interview mit Julia Toggenburger erzählt die Band von ihrer Kunst des Kombinierens.

    BEARcast - Motorrad Reise Podcast
    BEARcast #127: Motorradfahren & mentale Gesundheit

    BEARcast - Motorrad Reise Podcast

    Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 98:19


    TRIGGERWARNUNG: In dieser Folge geht es um psychische Erkrankungen bis hin zu Suizid(-gedanken). Wenn ihr euch davon getriggert fühlt, hört diese Folge möglichst nicht alleine, wartet bis es euch besser geht, oder lasst sie auch mal aus. No shame, tut nur, was euch gut tut! Wenn ihr das Gefühl habt, Hilfe zu benötigen, sind hier einige Anlaufstellen. Ganz wichtig: Fresst es nicht in euch rein und redet mit darüber! Nummer gegen Kummer (auch Online-Beratung) Telefonseelsorge (auch Online-Beratung) Übersicht verschiedener Anlaufstellen der Deutschen Depressionshilfe Gäste der Folge: Dieter und der Fellows Ride: @fellowsride Joel: @joelswonderland Niclas: @nclskrstdt Sabrina: @jeanxgrey Buchempfehlungen: “Zen und die Kunst, ein Motorrad zu warten” “Ich hasse dich - verlass mich nicht” Unterstützen könnt ihr uns unter: http://patreon.com/bearsontour oder, indem ihr beispielsweise eine positive Rezension bei iTunes verfasst und uns bei Spotify die 5 Sterne gebt. Wenn ihr Kommentare und Grüße schicken wollt: +4917623979025 (WhatsApp oder threema) SAUBÄR BLEIBEN!!!! BEARcast Playlist bei Spotify und jetzt auch bei iTunes MotoCast : Lauter feine und kompetente Motorrad-Podcasts Mehr Infos unter: @realbearsontour (Instagram) http://bearsontour.de (Reiseblog) http://bearcast.bearsontour.de (Podcast) http://Video.bearsontour.de (Video) http://facebook.bearsontour.de (Social) … sehr freuen tun wir uns auch über eine positive Rezension, z.B. bei iTunes. Ihr unterstützt uns auch, wenn ihr über folgende Links einkauft, ohne dass es euch mehr kostet. das gilt übrigens auch für alle Käufe anderer Produkte, sobald ihr über einen Link zu amazon gekommen seid: Unsere aktuellen Mikrofone: https://amzn.to/2sbsLBT

    Podcast von Digitaler Chronist
    #Schlesinger - Hat die #rbb -Affäre das Zeug zu mehr?

    Podcast von Digitaler Chronist

    Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 26:31


    Liebe Zuschauer, die Intendantin des #rbb und #ARD -Vorsitzende Schlesinger ist von allen Ämtern zurückgetreten. Es rollen immer mehr Köpfe, gut versorgt natürlich und das Motto scheint zu sein: Rette sich wer kann. Bester Spruch: Nicht das System hat versagt, es ist das System. Kommt da vielleicht ein Stein ins Rollen? Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Bankverbindung: Solarisbank Thomas Grabinger DE38 1101 0101 5111 2970 51 BIC: SOBKDEB2XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Geheim-Bonus, frisierte Spesenabrechnungen und ein RBB-Chauffeur für den Ehemann: Neue Dokumente belasten Patricia Schlesinger https://www.businessinsider.de/wirtschaft/geheim-bonus-frisierte-spesenabrechnungen-und-ein-rbb-chauffeur-fuer-den-ehemann-neue-dokumente-belasten-patricia-schlesinger-a/ Schlesinger-Affäre weitet sich auf weitere Führungskräfte aus https://archive.ph/LiAjd Hört euch mal die kranke Figur an!!!

    Epochentrotter - erzählte Geschichte
    Der falsche Friedrich. Ein Hochstapler als Kaiser

    Epochentrotter - erzählte Geschichte

    Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 55:52


    Historischer Identitätsdiebstahl: Auch bereits zu Zeiten der alten Römer war dies kein Kavaliersdelikt, schon gar nicht an der Schwelle des Hoch- zum Spätmittelalters, als es einen schnell auf dem Scheiterhaufen enden ließ. Seit den 1260ern, in der Zeit des Interregnums nach dem Tod Kaiser Friedrichs II., tauchten immer wieder "falsche Friedriche" im Heiligen Römischen Reich auf. Dieses Phänomen des wiederauferstandenen oder wiedergekehrten Herrschers gab es in der Geschichte mehrfach in Zeiten voller politischer und sozialer Umbrüche. Doch die Erfolgsgeschichte von Tile Kolup als Kaiser Friedrich stellt hier einen bemerkenswerten Fall dar: Rund ein Jahr lang gelang es ihm, Bauern, Bürger und Fürsten von dem Schwindel in verschiedener Form zu überzeugen und schließlich zum Ärgernis für den amtierenden römisch-deutschen König Rudolf von Habsburg zu werden. Die genaueren Umstände und Hintergründe erfahrt ihr in der Folge, genauso wie ihr Antworten auf die Fragen "Wie übertölpelt man ganze Städte" und "Wie man überzeugend einen toten Kaiser mimt" erhaltet. Viel Spaß beim Hören! Euch hat der Podcast gefallen? Dann folgt uns gerne auf Instagram und Facebook für weiteren historischen Content! Schaut auch gerne auf unserer Webseite epochentrotter. de vorbei und schickt uns eine Mail an kontakt@epochentrotter.de, wenn ihr Themenideen oder Feedback habt. Shownotes: Jugendstil. Frauen als Kunst und Künstlerinnen um 1900 Der Kaiser ist tot, lang lebe die (römische) Republik [Podcast über das Interregnum 41 n. Chr.] #europa #westeuropa #deutschland #mittelalter #suedeuropa #italien #hrr #kaiser Bild: BNF MS. Fr. 12400

    radioWissen
    Krypto-Kunst und NFTs - Digitale Bilder und das große Geld?

    radioWissen

    Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 22:19


    Der Markt für Kryptokunst boomt. Non-Fungible Tokens (NFT) erzielen Höchstpreise bei Auktionen für digitale Kunst, obwohl man die Kunstwerke in der Regel nicht einmal richtig aufhängen kann. Was also ist da los? Ist das Ganze nur ein Hype oder ergeben sich durch NFTs neue Einnahmequellen für Künstlerinnen und Künstler?

    GG-Magic Performer Podcast
    #141 Wie gut sind deine Anfragen?

    GG-Magic Performer Podcast

    Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 27:56


    Wenn man Anfragen bekommt, stellt man sich immer wieder die Frage, wie viel Potential diese haben. In dieser Folge erfährst du die Antwort, wie du Anfragen bewerten kannst. Bewirb dich bei uns: https://digitalemagie.de/bewerben/ Website: www.ggmagic.de Instagram: www.instagram.com/performer.podcast Madou Mann: www.madoumann.de Daniel Hank: www.danielhank.de Emailadresse: info@ggmagic.de Unsere digitale Show: www.digitalemagie.de  

    Podcasts – detektor.fm
    Kunst und Leben – Der Monopol Podcast | Sharing Economy in der Kunst

    Podcasts – detektor.fm

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 25:45


    Mit der Plattform CASE setzt sich die Künstlerin Sung Tieu für faire Bezahlung in der Kunst ein. Was schlägt sie vor? Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-finanzierung-von-kunst

    LiteraturLounge
    [Podcast] Rezension: Die Gesandten der Sonne – Wolf Serno

    LiteraturLounge

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 8:25


    In seinem neuen Historienroman „Die Gesandten der Sonne“ lässt SPIEGEL-Bestsellerautor Wolf Serno („Der Wanderchirurg“, „Hexenkammer“, „Der Medicus von Heidelberg“) seine Leser eine abenteuerliche Reise von Bagdad nach Aachen hautnah miterleben. Die ärztliche Kunst des Mittelalters, dazu die schillernde Exotik des Orients sowie ein historisches Kuriosum, der Elefant Karls des Großen, verbinden sich zu einem einzigartigen, packenden Lesevergnügen. Bagdad im Jahre 797. Im Auftrag Karls des Großen knüpft eine Gruppe wagemutiger Männer gute Kontakte zu Kalif Harun al-Raschid. Doch die Rückreise ins Frankenland erweist sich als ein einziges Abenteuer, da die »Gesandten der Sonne« kostbare Geschenke mit sich führen – darunter ein lebender Elefant. In dieser gefahrvollen Zeit wächst der junge Arzt Cunrad von Malmünd immer mehr in die Rolle des Anführers hinein – und stößt dennoch an seine Grenzen. Nicht zuletzt bei Aurona, der stolzen Langobardin.

    That's what he said
    #82 - Nackte Purzelbäume

    That's what he said

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 61:07


    Wie heißt es doch so schön: Pferd oder Katze, Hauptsache 'ne Karotte an einer Angel und der Rest klärt sich dann von ganz alleine. Glauben wir zumindest. Donnie.exe läuft in dieser Ausgabe von TWHS mal wieder auf Hochtouren, gute Laune sei Dank! Das geht sogar so weit, dass sich seine Stimme auf einmal komplett anders anhört als sonst. Irre! Neben der vollen Transparenz gibt es hier unter anderem die heißesten Insights aus der Welt des Gamings. Und einen ganz besonderen Exkurs zum Thema Kunst. Also für manche ist es Kunst, für Donnie eher… was anderes. Aber hört selbst. Grüße gehen übrigens diese Woche raus an Heino. Wir denken an dich. Bock auf Merch? Hier geht's zu Donnies Supergeek-Shop: https://supergeek.de/de/donnieosullivan/ Feedback oder Fragen an Donnie? Schick eine Mail an donnie@poolartists.de!

    Kultur – detektor.fm
    Sharing Economy in der Kunst

    Kultur – detektor.fm

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 25:45


    Mit der Plattform CASE setzt sich die Künstlerin Sung Tieu für faire Bezahlung in der Kunst ein. Was schlägt sie vor? Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-finanzierung-von-kunst

    hr4 Rhein-Main und Südhessen
    Ukrainische Kids in Darmstadt mit besonderenm Ferienprogramm 90822 16.30

    hr4 Rhein-Main und Südhessen

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 2:36


    Heute beim Training der Lilien Augmented Bahnhofsviertel (Ffm) bietet digitale Kunst - umsonst - per APP

    Kunst und Leben – Der Monopol-Podcast – detektor.fm

    Mit der Plattform CASE setzt sich die Künstlerin Sung Tieu für faire Bezahlung in der Kunst ein. Was schlägt sie vor? Hier entlang geht´s zu den Links unserer Werbepartner: Kunst und Leben – der Monopol-Podcast-Werbepartner | detektor.fm >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/monopol-podcast-finanzierung-von-kunst

    What's Next, Agencies?
    #66 mit Mike John Otto, CCO bei Deloitte Digital und ECD bei ACNE

    What's Next, Agencies?

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 53:20


    „Es gibt heutzutage eigentlich keine reinen Kreativaufgaben mehr. Vielmehr geht es grundsätzlich um Business-Aufgaben, die es mit verschiedenen Skills zu bedienen gilt – und in dem Kontext ist Kreation die emotionalste Art, ein Problem zu lösen“, sagt Mike John Otto, CCO bei Deloitte Digital und ECD bei ACNE. Die Kreativagentur ACNE ergänzt seit dem Zusammenschluss mit Deloitte digital die Beratungsfirma um eben diese „Business Creativity“: Das Zusammendenken von Business und Kreation, um relevante Narrative und Lösungen zu entwickeln, die eine Transformation von Unternehmen und Industrien ermöglichen. Im besten Fall wird dabei eine Marke mit narrativen Erlebnissen so aufgeladen, dass die Menschen gern Zeit mit dem Format verbringen, auch ohne unmittelbare Kaufabsicht. Eine Plattform, die für Narrative Experiences besonders gut geeignet ist, ist beispielsweise das #Metaverse, das Mike als Raum für Marken sieht, sich vielleicht auch erst einmal unverkopft und „undeutsch“ spielerisch und ergebnisoffen zu zeigen. Außerdem erzählt Mike im Gespräch mit Kim Alexandra Notz, was es mit dem schwedischen „Creative Collective“ auf sich hat, aus dem die heutige Agentur ACNE und – ja, genau – auch das gleichnamige Fashion Label ACNE STUDIOS entstanden sind. Und er verrät, wieviel Kunst eigentlich in seiner Arbeit heute steckt. Also, liebe Kreative und Businesspeople: Reinhören lohnt sich!

    hy Podcast
    Folge 202 mit Johann König: So verändern Blockchain und NFTs die Welt der Kunst

    hy Podcast

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 32:50


    NFTs sind in aller Munde. Doch was sind Non Fungible Tokens eigentlich? Auf Deutsch: Token, die nicht handelbar sind, also eine Art digitale Wertpapiere. Wenige andere Sektoren verändern sie derzeit so sehr wie die Kunst. Für diese Folge haben wir mit dem Berliner Galeristen Johann König gesprochen. Er gilt als einer der Vorreiter von NFTs auf seinem Gebiet. Im März 2021 hatte seine Galerie ihre erste NFT-Auktion veranstaltet. Intensiv beschäftigt sich König mit der Frage, was das Original-Kunstwerk in Zeiten digitaler Kopierbarkeit eigentlich ist. Seine These: NFTs verbreiten eine Aura des Originals, gerade weil sie anders als die meisten elektronischen Artefakte nicht kopierbar sind. König spricht auch über die Zumessung von Wert bei NFTs und Kryptowährungen. Was sagt er über den Hype, Absturz und Wiederaufstieg von Blockchain, Etherium und Co.? Werden sie Bestand haben? Wie sieht der Handel mit digitaler Kunst künftig aus, und welche Rolle spielen dabei die klassischen Galerien, die wir heute kennen? Zu Gast in dieser Folge ist außerdem unser hy-Kollege Maximilian Alsleben. Er beschäftigt sich beruflich intensiv mit Blockchain und Kryptowährungen. Mit ihm gehen wir der Frage nach, was diese neue Form der Wertaufbewahrung und -übermittlung für traditionelle Unternehmen bedeutet. Welche Anwendungsgebiet versprechen Nutzen, wo sollte man früh dabei sein und wo kann man gelassen die Entwicklung des Marktes abwarten? Eine Folge für alle, die besser verstehen möchten, wie Blockchain und NTFs die Kunst, die Wirtschaft und das Metaverse prägen werden. Ihnen hat die Folge gefallen? Sie haben Feedback oder Verbesserungsvorschläge? Dann schreiben sie uns gerne an podcast@hy.co. Wir freuen uns über Post von Ihnen.

    hr2 Doppelkopf
    "Kunst hat für mich immer auch utopisches Potential." | Michael Triegel hat Papst Benedikt gemalt

    hr2 Doppelkopf

    Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 51:51


    Michael Triegel ist ein Künstler, der wie die alten Meister malt. Der frühere Atheist aus Leipzig hat 2010 Papst Benedikt XVI. porträtiert. Der nannte ihn daraufhin "meinen Raffael". Erst kürzlich begeisterte der Maler mit einem modernen Marienbild, das den Domhochaltar in Naumburg von Lukas Cranach wieder um die zentrale Mitteltafel ergänzt, die im Bildersturm 1541 zerstört worden war. (Wdh. vom 21.08.2017)

    Der FFH-Comedykeller

    Der FFH-Comedykeller

    Startup Insider
    Investments & Exits - mit Enrico Mellis von Lakestar

    Startup Insider

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 39:36


    In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Enrico Mellis, Principal bei Lakestar. Der Berliner Modegigant Zalando übernahm Mitte Juni die Mehrheit (86,83 Prozent) an Highsnobiety. Highsnobiety ist ein Streetwear-Blog, gegründet im Jahr 2005 von David Fischer. Der Blog beschäftigt sich mit Nachrichten aus den Bereichen Mode, Kunst, Musik und Kultur. Jetzt gibt es offizielle finanzielle Details zur Übernahme. “Der Kaufpreis umfasst eine Barzahlung in Höhe von 123,6 Millionen Euro zuzüglich 35,0 Millionen Euro deren Zahlung durch Ausgabe von 1.011.665 neuen auf den*die Inhaber*in lautenden Stückaktien erfolgt. Der Ausübungspreis der Kauf- und Verkaufsoption für die verbleibenden Anteile kann sich auf bis zu 24,3 Millionen Euro belaufen. Neben dieser Gegenleistung haben wir uns über die nächsten vier Jahre zu Zahlungen von Halteprämien von bis zu 14,2 Millionen Euro an die derzeitigen und künftigen Mitarbeiter*innen von Highsnobiety verpflichte”- heißt es im Halbjahresbericht von Zalando.

    Traveloptimizer | Der Podcast über Reisen & Abenteuer trotz Fulltimejob
    #151: Hamburg (Geheim-)tipps für deinen nächsten Städtetrip

    Traveloptimizer | Der Podcast über Reisen & Abenteuer trotz Fulltimejob

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 33:51


    Hamburg ist immer eine Reise wert, oder? Definitiv, denn Hamburg hat so viele Facetten. Kunst und Kultur werden in der Musicalstadt natürlich großgeschrieben. Neben dem maritimen Flair bei den Landungsbrücken oder im Schanzenviertel kann man aber auch die hippe Seite Hamburgs kennenlernen z.B. im Karoviertel. Es wird also bunt, denn Hamburgerin Kathrin und wir nehmen dich in der Folge mit zu den klassischen Sehenswürdigkeiten und zu einiges Geheimtipps. (02:05) Was sind Kathrins Highlights in Hamburg? (05:15) Die klassischen Sehenswürdigkeiten in Hamburg. (12:35) Fischbrötchen und Franzbrötchen – kleiner Foodguide durch Hamburg. (14:55) Was du über den Hafen & die Elphi wissen solltest. (20:25) Die schönsten Ecken in der Altstadt. (22:45) Geheimtipp: Wo findet man das hippe Hamburg? (27:35) Kannst du eine Stadtführung empfehlen? (29:30) Exkurs zum Hamburgischen Dialekt Eine ausführliche Zusammenfassung und alle Infos findest du auf unserem Blog traveloptimizer.de. Wir bei Instagram: @traveloptimizer Kathrin bei Instagram: @kathrynsky Kathrins Blog: kathrynsky.de Hinweis: Diese Reise erfolgte in Zusammenarbeit mit Hamburg Tourismus.

    Podcast von Digitaler Chronist
    Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

    Podcast von Digitaler Chronist

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


    Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

    Gute Leude - Das Hamburg Gespräch
    Joachim Lux bei "Gute Leude - Das Hamburg Gespräch"

    Gute Leude - Das Hamburg Gespräch

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 57:42


    In der neuen Folge von „Gute Leude – Das Hamburg Gespräch“ erklärt unser Gast Joachim Lux unter anderem, warum wir seiner Meinung nach eine Quassel-Gesellschaft sind und trotzdem zu wenig miteinander sprechen. Außerdem fordert er im Podcast ein Unordnungsamt. Was es damit auf sich hat und vieles mehr, hört ihr jetzt hier. Viel Spaß.

    Podcast von Digitaler Chronist
    #Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

    Podcast von Digitaler Chronist

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


    Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145