Podcasts about Leiter

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 2,790PODCASTS
  • 13,027EPISODES
  • 22mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Aug 8, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about Leiter

Show all podcasts related to leiter

Latest podcast episodes about Leiter

hr2 Doppelkopf
"Wir müssen etwas tun für den Wald, sonst fällt er um." | Jörg Schmidt hat die Waldakademie Hessen gegründet

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 52:16


Als Abenteurer hat er den Amazonas bereist, mit indigenen Völkern zusammengelebt, dann eine Ausbildung zum Manager absolviert, um sich schließlich 2014 einen Kindheits- und Lebenstraum zu erfüllen: Jörg Schmidt aus Gießen ist der Gründer und Leiter der Waldakademie Hessen. (Wdh. vom 01.03.2021)

Freies Radio Neumünster
FLECKENKIEKER vom 08.08.2022

Freies Radio Neumünster

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 18:25


Hier gibt es den FLECKENKIEKER vom 8. August 2022, dem Weltkatzentag. Wir haben coronabedingt nur ein Thema zum Nachhören, das hat es aber in sich: +++ Reichsbürger-Ansiedlungsbestrebungen in Owschlag Musik von: L'Attentat (DDR) Schleimkeim (DDR) Bereits angesichts der ersten Demonstrationen gegen die Maßnahmen zur Seucheneindämmung 2020 rieb man sich die Augen, was sich da zusammenbraut ... Eine unheimliche Melange: Hier freunden sich nicht nur Hippies mit Hooligans an, rechtsradikale Sozialdarwinist:innen mit Obskurantist:innen und Esoteriker.innen, hier spazieren auch stramme Reichsbürger:innen zusammen mit solchen, die ausgerechnet das Grundgesetz schwenken. Welche Auswüchse diese Entwicklung nehmen kann, zeigte sich jetzt in zwei Gemeinden Schleswig-Holsteins. Auf einer Koppel am Ortsrand von Owschlag wird aktuell ein Siedlungsprojekt vorangetrieben, wie SHZ und Sat 1 Regional berichteten. Bereits Anfang Juli hat es Ärger mit dem (natürlich) nicht existenten “Indigenen Volk Germaniten” am Großen Plöner See gegeben, einer Gruppierung, die den sog. Selbstverwaltern zuzurechnen ist. Damals hatten die Lübecker Nachrichten das erste Mal darüber berichtet. Das Personenpotenzial der Reichsbürger- und Selbstverwalterszene in Schleswig-Holstein hat laut Verfassungsschutzbericht Schleswig-Holstein vom Jahr 2020 zum Jahr 2021 um 100 Personen zugenommen. Und zwar von 380 auf 480. Darunter sollen 15 rechtsextremistische und 17 gewaltorientierte Reichsbürger und Selbstverwalter sein. Abgesehen davon, dass diese Zahlen viel zu niedrig gegriffen erscheinen, macht die Einteilung auch wenig Sinn. Rechtsextremisten lehnen die freiheitliche demokratische Grundordnung ab und wollen − auch unter Anwendung von Gewalt − ein autoritäres oder gar totalitäres staatliches System errichten, in dem nationalistisches und rassistisches Gedankengut die Grundlage der Gesellschaftsordnung bilden sollen. Gewalt ist also immer als Mittel der Wahl mit einkalkuliert. Auf einem Schild vor den illegal errichteten Bauten in Owschlag steht, dass Personen der Zutritt verweigert würde, Menschen aber “herzlich willkommen” seien und man Boden des preußischen Staatsgebiets betreten würde. Ein Jahr lang ist den Behörden diese Siedlung inzwischen bekannt, abgerissen habe man sie bisher nicht, weil es dafür Fristen zu beachten gäbe. Betrachtet wurden anscheinend auch nur baurechtliche Auflagen und nicht, ob es sich bei dem Errichter um einen Reichsbürger handelt. Die Bauten sind nicht genehmigt und sind auch nicht genehmigungsfähig. Sebastian Hetzel, Leiter des Fachbereichs Regionalentwicklung und Bauen in der Kreisverwaltung, gegenüber SHZ Wer ist der Initiator dieses Mummenschanzes in Owschlag? Wesentlich beteiligt soll Guide Köpke aus Büdelsdorf sein. Laut Social Media ist er seit 2012 Bezirksvertreter Schleswig-Holstein für den Bauelemente-Anbieter “Heim & Haus”. Diese böten Leistungen zum Thema Bauen und Renovieren. Zudem hat sich Köpke wohl auch in anderen Bereichen beruflich versucht. Köpke scheint umtriebig zu sein. So listet das Online-Recherche Tool Northdata ihn als Geschäftsführer der Z1 Pro GmbH in Kiel, deren Unternehmensgegenstand der Handel und Vertrieb von Hygieneartikeln über einen Online Shop ist. Außerdem betreibt Köpke die Website “4you.immobilien”, die Hilfe bei der Suche nach und dem Kauf von Immobilien anbietet. Laut Zeitungsartikel vom 4. August betreibt Köpke den rechtsextremen Telegram-Kanal “Arche Noah 2.0”, der im Januar 2021 angelegt wurde, und laut eigener Beschreibung “Aufklärung zum größten Betrugskandal aller Zeiten” bieten soll. Dort weist er in langen Posts darauf hin, dass die “BRD” eine Firma sei, die uns eine “Staatssimulation” vorgespiegelt hätte. Er verweist auf die “immer noch existierende und gültige Verfassung [...] von Preußen Stand 1850” und propagiert mit Verweis auf Gerichtsurteile, dass das Deutsche Reich als solches aus völkerrechtlicher Sicht immer noch bestehe und die Bundesrepublik Deutschland ein illegitimes Regime wäre. Köpke verteilt Muster zur Zurückweisung von Bußgeldern, betreibt Corona-Leugnung, fabuliert über von im Dunkeln arbeitenden Geheimbünden (den sog. Kabalen), verbreitet Verschwörungstheorien wie QAnon und Flache Erde und hetzt gegen “Juden, Zionisten und Satanisten”. In einem weitergeleiteten Post aus der Telegram-Gruppe “Corona-Satanismus” wird dazu aufgerufen, die Versklavungswaffe Smartphone zu entsorgen. Der neu eingesetzte Präsident von Sri Lanka als Mitglied des World Economic Forum WEF hätte verordnet, das Benzin nur über QR Code auf dem Smartphone zu verkaufen, um die Menschen zu überwachen, gefügig zu machen und zu kontrollieren. Die Lösung sei einfach, es wird empfohlen, “das Smartphone gegen die Wand zu schleudern und anschließend zu zertreten”. Ohne Smartphone [gäbe es] kein Impfpass, QR Code, G5... Das mutet sehr lustig an, denn vor zwei Jahren bedankte sich Köpke bei einem Handy-Reparatur-Service in Rendsburg dafür, dass er sein I-Phone schnell...gut...und preiswert repariert hätte und es jetzt wieder wie neu sei. Unterschrieben hat Köpke dort mit “Guido Köpke Preußen Provinz S-H”. In seiner Telegram-Gruppe freut sich Köpke, ein “lebender beseelter Mensch mit Rechte [!sic] zu sein, ein stolzer Preuße sein zu dürfen”. Ich für meinen Teil bleibe da doch lieber ein genmanipulierter, geimpfter und geChip´ter “Cyborg”. Spaß beiseite, dieser demokratiefeindlichen Unternehmung am Rande Owschlags ist dringend das Handwerk zu legen. Wir werden im FRN weiter beobachten, welche Entwicklungen sich dort oder auch in der Gemeinde Nehmten zeigen.

Tagesgespräch
Michael Siegenthaler: Wenig Arbeitslose, viele Unwägbarkeiten

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 26:50


Die Arbeitslosigkeit ist mit zwei Prozent sehr tief; trotz drohender Energieknappheit und Zinserhöhungen. Die Gewerkschaften wollen nun die hohe Teuerung ausgleichen und fordern Lohnerhöhungen. Michael Siegenthaler von der Konjunkturforschungsstelle KOF ordnet im Tagesgespräch die Entwicklung ein. Wer sucht der findet - diesen Schluss lassen die am Montag veröffentlichten Arbeitslosenzahlen zu. Es sind weit mehr Stellen ausgeschrieben, als gesucht werden. Die Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich sieht gar die Beschäftigungslage auf einem Rekordhoch. Dies erstaunt, gibt es doch auch andere Signale aus der Wirtschaft wie der angekündigte Stellenabbau bei Novartis oder der Crédit Suisse, weitere Zinsanstiege, Inflation und vor allem die drohende Energieknappheit und der Krieg in der Ukraine. Die Gewerkschaften versuchen, in der jetzigen guten Arbeitsmarktlage die Gunst der Stunde zu nutzen und fordern zum Teuerungsausgleich zusätzliche Lohnerhöhungen. Wie realistisch sind diese Forderungen? Steht ein heisser Lohnherbst bevor? Gibt es eine Trendwende und künftig wieder mehr Arbeitslose? Muss der Staat gar bald wieder Kurzarbeit unterstützen, wenn Unternehmen aufgrund fehlender Energie stillstehen? Michael Siegenthaler ist Leiter des Forschungsbereichs Arbeitsmarkt der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich. Er kennt die Gründe der jetzigen Situation, die Chancen für Arbeitnehmende, aber auch Gefahren wie ein chronischer Fachkräftemangel. Michael Siegenthaler blickt im Tagesgespräch bei Karoline Arn in die Zukunft dieses bewegten Arbeitsmarktes.

DAS! - täglich ein Interview
Inszeniert unorthodox und mitunter radikal: Regisseur Christian Stückl

DAS! - täglich ein Interview

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 37:42


Christian Stückl inszeniert unorthodox und mitunter radikal. Seit 35 Jahren ist er Leiter der Oberammergauer Passionsspiele.

Fotografie Neu Denken. Der Podcast.
#097 »Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben wir mit dem Smartphone eine richtige Kulturrevolution.«

Fotografie Neu Denken. Der Podcast.

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 44:46


Lois Lammerhuber. Geo-Fotograf, Verleger und Festivalmacher, Baden, Österreich. Zitate aus dem Podcast: »Ein gutes Bild zu machen, ist Knochenarbeit.« »Erst jetzt wächst die Fotografie auf als Konkurrenz zum Wort, als zweite Säule der Kommunikation.« »Die Fotografie ist die Ausdrucksform aller Ausdrucksformen.« »Der Begriff Fotografie greift viel zu kurz. Wir müssen das auf bildgebende Verfahren umtauschen.« »Bewegte Bilder können nicht mithalten, denn sie sind viel zu flüchtig.« »Es geht nicht mehr um Fotografie, sondern um bildgebende Verfahren.« »Das Bild in unserem Leben ist irrsinnig wichtig geworden.« »Dadurch, dass alle mit dem Smartphone Bilder machen können gibt es ein viel umfangreicheres Bildnis der Welt. Das ist historisch einzigartig.« »Die Gesellschaft hat sich noch nicht auf Fotografie eingelassen.« »Fotografie ist einzigartig und allen Ausdrucksformen turmhoch überlegen.« Lois Lammerhuber wurde 1952 in St. Peter in der Au (Österreich) geboren. Nach einer fast achtjährigen Karriere als Programmierer in der gerade entstehenden digitalen Welt erfüllte er sich einen Kindheitstraum und bereiste von 1978 – 1980 die »Panamericana« von »Alaska« bis »Tierra del Fuego«. Um diese Reise zu dokumentieren, wendete er sich der Fotografie zu. 1984 begann seine enge Zusammenarbeit mit der Zeitschrift GEO, die bis heute andauert und seine Auffassung von Fotografie massiv prägte. Über die Jahre wurde Lammerhuber zu einem der meist beschäftigten GEO-Fotografen. Seit Oktober 1994 ist er für den Österreich-Teil des Magazins GEO redaktionell und fotografisch verantwortlich. 1996 gründete er gemeinsam mit seiner Frau Silvia Lammerhuber den Verlag Edition Lammerhuber. Vor 10 Jahren gründete er den »Global Peace Photo Award«, dessen Call zur Fragestellung »What does Peace look like?« jährlich 20.000 Einreicher aus 150 Ländern beantworten. Seit 2018 ist er Festivaldirektor des »größten« Fotofestivals Europas »Festival La Gacilly-Baden Photo«, das jährlich im Sommer stattfindet. Dreimal erhielt er den »Graphis Photo Award« für die weltweit beste Reportage des Jahres. 2014 wurde ihm das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse verliehen. https://de.wikipedia.org/wiki/Lois_Lammerhuber https://edition.lammerhuber.at/lois-lammerhuber https://festival-lagacilly-baden.photo/ Episoden-Cover-Gestaltung: Andy Scholz Episoden-Cover-Foto: Francis Giacobetti Idee, Produktion, Redaktion, Moderation: Andy Scholz http://fotografieneudenken.de/ https://www.instagram.com/fotografieneudenken/ Der Podcast ist eine Produktion von STUDIO ANDY SCHOLZ 2022. Andy Scholz wurde 1971 in Varel am Jadebusen geboren. Er studierte Philosophie und Medienwissenschaften in Düsseldorf, Kunst und Design an der HBK Braunschweig und Fotografie/Fototheorie in Essen an der Folkwang Universität der Künste. Seit 2005 ist er freier Künstler, Autor sowie künstlerischer Leiter und Kurator vom FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER, das er gemeinsam mit Martin Rosner 2016 in Regensburg gründete. Seit 2012 unterrichtet er an verschiedenen Instituten, u.a. Universität Regensburg, Fachhochschule Würzburg, North Dakota State University in Fargo (USA), Philipps-Universität Marburg, Ruhr Universität Bochum und seit 2022 auch an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg. Im ersten Lockdown, im Juni 2020, begann er mit dem Podcast. Er lebt und arbeitet in Essen. http://fotografieneudenken.de/ https://www.instagram.com/fotografieneudenken/ https://festival-fotografischer-bilder.de/ https://www.instagram.com/festivalfotografischerbilder/ http://andyscholz.com/ https://www.instagram.com/scholzandy/

T-Online Tagesanbruch
Bundesliga, Frauen-EM & Co.: Was sich im Fußball ändern muss

T-Online Tagesanbruch

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 25:12


Nach der Frauen-EM und auch mit Blick auf die jetzt wieder startende Bundesliga wird klar: Es muss sich etwas ändern im Fußball. Weibliche Spielerinnen müssen endlich besser bezahlt werden und ihre Leistung mehr Anerkennung erreichen. Aber wie? Bei den Männern rollt der FC Bayern auf einen elften Sieg in Folge zu - verliert die Bundesliga somit immer weiter an Attraktivität oder gibt es doch noch heimliche Favoriten für diese Saison? Das fragt Moderatorin, Lisa Fritsch, in dieser Folge des „Tagesanbruchs am Wochenende“ den stellvertretenden Chefredakteur von t-online, Florian Wichert, und den Leiter der Sportredaktion, Andreas Becker. Den "Tagesanbruch"-Podcast gibt es immer Montag bis Freitag gegen 6 Uhr für Sie zum Start in den Tag. Die Wochenend-Ausgabe mit einer längeren Diskussionsrunde ist freitags ab 16 Uhr verfügbar. Hören Sie den Tagesanbruch auch auf [Amazon Echo](https://www.amazon.de/Str%C3%B6er-Digital-Publishing-GmbH-Tagesanbruch/dp/B075TG8S46/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1541781098&sr=8-2&keywords=t-online.de) oder Google Home. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie uns bei [Apple Podcasts](https://itunes.apple.com/de/podcast/t-online-tagesanbruch/id1374882499?mt=2), [Pocket Casts](https://pca.st/podcast/a1eb0230-29be-0136-c266-7d73a919276a), [Google Podcasts](https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly90YWdlc2FuYnJ1Y2gucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw?ep=14) oder folgen Sie uns bei [Spotify] (https://open.spotify.com/show/3v1HFmv3V3Zvp1R4BT3jlO?si=klrETGehSj2OZQ_dmB5Q9g). Wenn Ihnen der Podcast gefällt, lassen Sie gern eine Bewertung da. Anmerkungen, Lob und Kritik an podcasts@t-online.de Quellen: 1. Ton Trainerin Martina Voss-Tecklenburg: 0630 - der News-Podcast (Min. 4:30) https://open.spotify.com/episode/4uqyETplxuCaHNFdYemzev?si=5f177e6452744435 2. Ton Nadine Keßler UEFA-Frauenchefin: ARD Sportschau https://www.sportschau.de/fussball/frauen-em/fussball-em-england-uefa-kessler-zwischenbilanz-100.html 3. Link zur Folge über Hitze und Klimakrise: https://tagesanbruch.podigee.io/1398-klima 4. Zu allen Sportartikeln aus der t-online Redaktion hier: https://www.t-online.de/sport/

Richter und Denker
Richter und Denker: Björn Böhning Geschäftsführer der Allianz Deutscher Produzenten Film und Fernsehen

Richter und Denker

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 29:49


Er hat der Politik nach vielen Jahren den Rücken gekehrt: Björn Böhning, einst Juso-Chef, dann Leiter der Berliner Senatskanzlei unter Klaus Wowereit, die letzten Jahre schließlich Staatssekretär im Arbeitsministerium bei Hubertus Heil (SPD). Seit Mai ist er Geschäftsführer der Allianz Deutscher Produzenten - Film und Fernsehen. Im Podcast "Richter und Denker" berichtet der 44-Jährige, mit welchen Herausforderungen die Film- und Fernsehproduzenten zu kämpfen haben, warum Berlin ein wichtiger Standort für die Filmindustrie ist und verrät auch, welche Serien er mag. Hören Sie doch mal rein - oder abonnieren Sie den Podcast, um keine Folge zu verpassen.

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur
Güstrower Bibliothek ist "Bibliothek des Jahres 2022"

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 12:35


Die Uwe-Johnson-Bibliothek in Güstrow ist als Bibliothek des Jahres ausgezeichnet worden. Tilmann Wesolowski, Leiter der Stadtbibliothek, erklärt im Scala-Gespräch, was er anders macht und wie die Bibliothek der Zukunft aussehen könnte. Von Tilmann Wesolowski.

NDR Info - Redezeit
Wald- und Moorbrände: Was tun, wenn die Sommer trockener werden?

NDR Info - Redezeit

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 67:01


Wald- und Moorbrände – Was tun, wenn die Sommer immer trockener werden? Gäste: Dr. Nicole Wellbrock, Leiterin Arbeitsbereich Bodenschutz und Waldzustand am Thünen-Institut Nico Semsch, Zugführer der SKV (spezialisierte Kräfte Vegetationsbrand der freiwilligen Feuerwehr in Zehdenick/ Brandenburg Prof. Dr. Johann Georg Goldammer, Feuerökologe am Max-Planck-Institut und Leiter des Zentrums für globale Feuerüberwachung Moderation: Birgit Langhammer

Fiirabigmusig
Schweizer Frauen komponieren Chormusik

Fiirabigmusig

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 54:57


Das Komponieren von Chormusik (und Musik ganz generell) liegt fast ausschliesslich in Männerhand. Aktuell läuft ein Kompositionswettbewerb. Frauen sind eingeladen, neue Lieder für den Schweizer Jugendchor zu schreiben. Auch heute noch werden deutlich weniger Kompositionen von Frauen aufgeführt. Der Schweizer Jugendchor möchte nun allen Schweizer Komponistinnen ein Podium mit nationaler Sichtbarkeit geben. Der Kompositionswettbewerb wurde speziell für Frauen ins Leben gerufen. Sie sollen einen vorgegebenen Text der Genfer Autorin Isabelle Sbrissa vertonen. Drei Kompositionen werden dem Chor dann vorgelegt und von diesem – in Anwesenheit der Komponistinnen – geprobt. Nicolas Fink, der musikalische Leiter des Schweizer Jugendchors, erzählt in dieser Fiirabigmusig, warum es diesen Wettbewerb braucht und was sich der Chor davon erhofft.

Eiskalt auf den Punkt - der DEL-Podcast, powered by Sport1
Lars Brüggemann (Leiter Schiedsrichterwesen DEL)

Eiskalt auf den Punkt - der DEL-Podcast, powered by Sport1

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 35:15


Sie sind immer im Fokus, können es nie allen recht tun, aber sind doch unerlässlich für unseren Lieblingssport. Das war Anfang dieser Woche auf Twitter zu lesen. Gemeint: die Schiedsrichter.

#businessclass: Wirtschaft einfach erklärt
So kaufst du Immobilien trotz hoher Preise

#businessclass: Wirtschaft einfach erklärt

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 13:31


Immobilien sind teuer und der Traum vom Eigenheim rückt für viele in die Ferne. Doch was bedeutet das für junge Menschen? In dieser Podcastfolge schauen Luca und Juliane auf den deutschen Immobilienmarkt. Sie klären: Welche Rolle spielen Immobilen beim Vermögensaufbau, warum sind Immobilien im Moment so teuer und wie kannst du dir zu den jetzigen Zeiten noch eine Immobilie kaufen? Experten in dieser Folge: - Prof. Voigtländer, Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte am Institut der deutschen Wirtschaft und Host vom Podcast 1a LAGE – Der Immobilienpodcast - Alexander Surminski, Geschäftsführer der Immobilien-Bildungsplattform Immocation *** Exklusives Angebot für „Wirtschaft einfach erklärt“-Hörer: Jetzt Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € testen und immer informiert bleiben über spannende Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. www.handelsblatt.com/wirtschaftverstehen

Radio Horeb, Impuls
Gedanken für den Tag: Beten - damit Gott in mir nicht stirbt, sondern lebt.

Radio Horeb, Impuls

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 12:17


Ref.: Pfr. Bodo Windolf, Leiter der Pfarrei Christus Erlöser in München-Neuperlach

NDR Info - Redezeit
Begeisterung für die Fußballerinnen

NDR Info - Redezeit

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 86:33


Begeisterung für die Fußballerinnen Bekommt der Frauen-Sport dauerhaft mehr Aufmerksamkeit? Gäste: Doris Fitschen, Leiterin des DFB-Projekts "Strategie 2027 - Frauen im Fußball" und ehemalige Nationalspielerin Alexander Bleick, Leiter der NDR Sport Zone Studio Lokstedt Maria Reisinger, Sportliche Leiterin SV Meppen, Abteilung Frauenfußball Moderation: Jessica Chmura

Hessen schafft Wissen
#093: Angst vor Ungewissheit – Prof. Dr. Ulrich Stangier über Klinische Psychologie und Psychotherapie

Hessen schafft Wissen

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 61:44


Sorge und Angst sind Bestandteil einer jeden menschlichen Existenz – dafür sorgen schon die Ungewissheit der Zukunft und das Wissen um den Tod, meint Ulrich Stangier, Gast dieser Episode von Hessen schafft Wissen. Aber wenn das Gedankenkarussell nicht aufhört zu kreisen und scheinbar grundlose Ängste die Lebensqualität einschränken, ist es Zeit zu handeln.Prof. Dr. Ulrich Stangier ist Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Leiter des Zentrums für Psychotherapie sowie der Ausbildungsprogramme für Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie an der Goethe-Universität. in dieser Episode erläutert er unter anderem, wie wir toleranter für Ungewissheit werden können, und zeigt Wege auf, sich von der Angst vor Ungewissheit zu befreien.

hr2 Doppelkopf
"Leise ist nicht gleich leise." | Cornelius Meister über Taktstöcke und Demokratie im Konzertsaal

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 51:01


In Corona-Zeiten müssen sich langfristige künstlerische Planungen manchmal sehr kurzfristig ändern. So auch bei den Bayreuther Festspielen 2022. Zwei Wochen vor der Premiere der Neuinszenierung von Wagners "Ring des Nibelungen" musste ein neuer musikalischer Leiter gewonnen werden. Statt des erkrankten Pietari Inkinen dirigiert nun der Stuttgarter Generalmusikdirektor Cornelius Meister die Neuproduktion des Zyklus. Mit dem vielseitigen und flexiblen Dirigenten und Pianisten hat Musikkritiker Eckhard Roelcke 2019 ein hr2-Doppelkopfgespräch geführt. (Wdh. vom 24.05.2019)

Bauherren Podcast Schweiz
Das Serviceangebot von IMI Hydronic - so werden Störungen bei Heizungsanlagen vermieden - IMI Hydronic Service Center Leiter Kundendienst Ostschweiz Markus Gisler #261

Bauherren Podcast Schweiz

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 22:49


In diesem Podcast erfahren wir alles über das vielfältige Serviceangebot der Firma IMI Hydronic. Denn als Heizungsinstallateur, Facility-Manager oder Hauswart solltest du genau wissen, welche Dienstleistungen du vom Unternehmen erwarten darfst. Dazu gibt es viele Tipps: zum Beispiel, welche Anlagen wie gewartet werden können. Von Podcast-Gast Markus Gisler, Leiter Kundendienst bei der Firma IMI, erfährst du ausserdem… …wie eine Inbetriebnahme vorbereitet wird, …welche Arten von Kontrollen es gibt, …was die häufigsten Störungen bei Heizungsanlagen sind und ...wie man diese verhindert. Mehr Infos und Kontakt: www.imi-hydronic.com    Vernetze dich mit IMI Hydronic auf LinkedIn Weitere Podcastfolgen und Blogartikel findest du unter: www.marcofehr.ch/mehr

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
Bürgerbühne für alle: Georg Genoux ist neuer Leiter des Thespis-Zentrums Bautzen

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 8:49


Genoux, Georgwww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

hr4 Mittelhessen
Leiter der Hessischen Tafeln aus Wetzlar – so schlimm wie noch nie (14:30)

hr4 Mittelhessen

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 2:35


Weitere Themen: Warnstreik am Uniklinikum Gießen Marburg - coronapositiv zur Arbeit?, Gießen spendet Vogeltränken gegen die Hitze zur Versorgung der Vögel

SWR Aktuell im Gespräch
Weg vom Gas: Wasserstoff-Elektrolyse-Demonstrator "made in Baden-Württemberg"

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 2:28


Grüner Wasserstoff gilt als sauberer Energieträger der Zukunft. Hergestellt wird er durch den chemischen Prozess der Aufspaltung von Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff. Damit dieser Prozess der Elektrolyse ökologisch nachhaltig ist, wird ausschließlich Ökostrom verwendet. Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat einen Elektrolyse-Demonstrator eingeweiht. Dieses Gerät sei "made in Baden-Württemberg", sagt Dr. Marc-Simon Löffler, Leiter des Fachgebiets Regenerative Energieträger und Verfahren am ZSW. Unternehmen aus dem ganzen Land hätten Komponenten hergestellt. Dazu gehörten "Pumpen, Ventile, Aktoren, Sensoren, die Leistungselektronik bis hin zum eigentlichen Elektrolyseur. Das komplette Paket ist über Unternehmen aus Baden-Württemberg darstellbar." Für die Verwendung von grünem Wasserstoff sieht der Wissenschaftler ein großes Potenzial. Lkw und Busse könnten mit Brennstoffzellen angetrieben werden. Außerdem gebe es viele Möglichkeiten im verarbeitenden Gewerbe: "In der Stahl- und Zementindustrie wird Wasserstoff sehr wichtig werden." Insgesamt stelle diese Technologie gerade für den Mittelstand eine Alternative zu Gas als Energieträger dar. Warum der Elektrolyse-Demonstrator des ZSW auch die Kosten in der Wasserstoff-Produktion senken kann, erläutert der Wissenschaftler im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem.

Der Performance Manager Podcast | Für Controller & CFO, die noch erfolgreicher sein wollen
#441 Controlling-Herausforderungen der Energie- und Wasserwirtschaft – ICV-Branchenarbeitskreisleiter Gerald Stuer im Interview

Der Performance Manager Podcast | Für Controller & CFO, die noch erfolgreicher sein wollen

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 13:40


Atomausstieg, Kohleausstieg, Digitalisierung, Energiewende 4.0 und die Dekarbonisierung sind nur einige der Herausforderungen, mit denen sich Controller aus der Energie- und Wasserwirtschaft konfrontiert sehen. Gerald Stuer, Leiter des ICV-Branchenarbeitskreises Energie und Wasser, berichtet im Interview sowohl über den Arbeitskreis als auch seine persönlichen Praxiserfahrungen. Informationen zum ICV-Branchenarbeitskreis Energie und Wasser: https://www.icv-controlling.com/de/arbeitskreise/energie-wasser.html Interview auf atvisio.TV anschauen: https://www.atvisio.de/tv/energie-und-wasser/    Der Performance Manager Podcast ist der erste und einzige deutschsprachige Podcast für Business Intelligence und Performance Management. Controller und CFO erhalten hier Inspirationen, Know-how und Impulse für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Weitere Informationen zu Peter Bluhm, dem Macher des Podcast, finden Sie hier: https://www.atvisio.de/unternehmen/ Unsere Bitte: Wenn Ihnen diese Folge gefallen hat, hinterlassen Sie uns bitte eine 5-Sterne-Bewertung, ein Feedback auf iTunes und abonnieren diesen Podcast. Zeitinvestition: Maximal ein bis zwei Minuten. Dadurch helfen Sie uns, den Podcast immer weiter zu verbessern und Ihnen die Inhalte zu liefern, die Sie sich wünschen. Herzlichen Dank an dieser Stelle!  Sie sind ein Fan unseres Podcast? Sie finden uns auch auf diesen Kanälen: Exklusive Xing-Gruppe zum Podcast: https://bit.ly/3eKubH6 Exklusive LinkedIn-Gruppe zum Podcast: https://bit.ly/2zp6q7j Peter Bluhm auf LinkedIn: https://bit.ly/2x0WhwN Peter Bluhm auf Xing: https://bit.ly/2Kkxhne Webseite: https://atvisio.de/podcast Facebook: https://www.facebook.com/ATVISIO/ Twitter: https://twitter.com/atvisio Instagram: https://bit.ly/2KlhyEi Apple Podcast:  https://apple.co/2RUMwaK Soundcloud: https://soundcloud.com/atvisio

Einblick. Zweiblick. Weitblick. Digital Enterprise Services im Gespräch
Episode 11: Vom Gegner zum Partner – wenn die Steuerung zusammenschweißt

Einblick. Zweiblick. Weitblick. Digital Enterprise Services im Gespräch

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 23:27


Vom XXL Bearbeitungszentrum für Kleinteile hin zu einer Mikromaschine, die mit Präzision, Genauigkeit und Kompaktheit rundum überzeugen kann? Ein gemeinsames Ziel, welches Hubert Truckenbrod, technischer Leiter für den Bereich Zerspanungs- und Fräsmaschinen bei Zorn Maschinenbau und Roy Erdmann, Leiter des Servicevertriebs bei Siemens, anvisierten. Wie Vorbehalte für anfängliche Schwierigkeiten sorgten und wie eine CNC-Steuerung sogar zusammenschweißen kann, erfahren Sie in unserem Podcast.Sie wollen mehr erfahren? In unserer exklusiven Service-Digithek gibt es spannende Zusatzinfos: Whitepaper, Experten Talks, Transkripte der Podcasts und Vieles mehr. Nutzen Sie außerdem die Chance uns ein Feedback zu geben oder nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf: Exklusive Service-Digithek

Tobias Teichen – Leadership Podcast
Erfolgreich leiten: Stolperstein Geld - Teil I

Tobias Teichen – Leadership Podcast

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 15:11


Geld, Sex, Stolz – drei Stolpersteine, die jedem Leader zum Verhängnis werden können. Doch wie viel Geld müsste man dir bieten, um dich zu kaufen? Und wie kannst du mit Geld so umgehen, dass du nicht darüber stolperst? Lass uns über das reden, worüber man nicht spricht: Das liebe Geld und finde heraus, wo du stehst!Weitere Informationen findest du hier: ICF München

Extrarunde - Der Biathlon Podcast
148 - mit FELIX BITTERLING - Was willst du im Biathlon bewegen?

Extrarunde - Der Biathlon Podcast

Play Episode Listen Later Jul 31, 2022 84:48


Die neue Ausgabe der Extrarunde hat es in sich. Zu Gast ist Felix Bitterling. Anfang März diesen Jahres macht sein Name in der deutschen Biathlonszene Schlagzeilen. Felix Bitterling löst Bernd Eisenbichler auf der Position als sportlicher Leiter im DSV-Biathlon ab. Aber ganz so unbekannt ist der 44-Jährige im Biathlon nicht. Felix arbeitet viele Jahre bei der IBU. Wir sprechen mit ihm über seine Laufbahn, erhalten tiefe Einblicke in seine damalige Arbeit und schauen hinter die Kulissen. Natürlich geht es heute auch um seine neue Arbeit im deutschen Skiverband. Felix erzählt uns, was alles bei ihm auf dem Schreibtisch landet und von welchen Erfahrungen er nun in seinem neuen Job profitiert. Außerdem thematisieren wir die Finanzierung des DSV und fragen uns, woher kommt überhaupt das ganze Geld für den Sport? Wie kam es zu seinem Jobangebot? Und an welchen Schrauben will Felix in Zukunft drehen? In den Neuigkeiten der Woche nehmen wir das bevorstehende Blinkfestivalen 2022 in den Fokus. Wir blicken auf die Teilnehmer und das Programm. All das und noch viel mehr erfährst du in der neuen Extrarunde Biathlon. Verpasse nichts im Biathlon-Weltcup und folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/extrarunde Oder suche nach @extrarunde Kontaktiere uns über E-Mail: info@extrarunde-biathlon.de Oder auf unserer Website: https://www.extrarunde-biathlon.de/ Hier findest du Felix Bitterling: Instagram: https://www.instagram.com/felixbitterling/

Sternzeit - Deutschlandfunk
Umbenennung in Hamburg angeregt - Richard Schorr und der unwürdige Straßenname

Sternzeit - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 2:32


In Hamburg ist eine Straße nach dem Astronom Richard Schorr benannt. Das könnte sich bald ändern. Denn der langjährige Leiter der Hamburger Sternwarte wurde bei seinem Kampf gegen "astrologischen Unfug" in der NS-Zeit auch zum Denunzianten.Von Dirk Lorenzenwww.deutschlandfunk.de, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Der Leiter des Bahnhofsmanagements, Tobias Festerling, zum Schienenersatzverkehr

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 1:42


Durch die Schließung des Bahnhofs gibt es einen Schienenersatzverkehr. Tobias Festerling, Leiter des Bahnhofsmanagements erklärt im Dialog mit Nick Ghafourian die Organisation des Schienenersatzverkehrs.

Was jetzt?
Der Westen, Putin und der längere Hebel

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 11:08


Nach Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine zeigten sich die Europäische Union und ihre westlichen Partner geeint und handlungsfähig. Zuletzt wurden die Skeptiker des harten Kurses gegenüber Russland in Deutschland und der EU aber lauter. Beginnt die Stimmung zu kippen? Und zeigt sich, dass Russlands Staatschef Wladimir Putin damit doch am längeren Hebel sitzt? Fragen, die Heinrich Wefing beantwortet, der Leiter des ZEIT-Politikressorts. Die bayerische Staatsregierung plant eine App, die klimafreundliches Verfahren messen und belohnen soll. Wie funktioniert das System genau? Und droht damit die Einführung eines staatlichen Social-Scoring-Systems nach chinesischem Vorbild? Das erklärt Eva Wolfangel, Digital-Redakteurin von ZEIT ONLINE. Alles außer Putzen: Für unseren Zuhörer Günther ist sie "das alte Testament der Gattung Serie": die Filmreihe "Heimat" von Edgar Reitz. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Mitarbeit: Marc Fehrmann und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: EU-Sanktionen gegen Russland: Jetzt sind andere die Bremser (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-05/sanktionen-russland-eu-oelembargo-ukraine) Michael Kretschmer: "Der Krieg kennt nur Verlierer" (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-07/michael-kretschmer-ukraine-sanktionen-inflation) Gaslieferungen: Wer dreht hier ab? (https://www.zeit.de/2022/31/gaslieferungen-russland-ukraine-westen-wirtschaftskrieg) Öko-Token: Nein, Bayern bereitet keine Überwachung chinesischer Art vor (https://www.zeit.de/digital/datenschutz/2022-07/oeko-token-bayern-belohnungssystem-social-scoring) China: Wir sehen dich! (https://www.zeit.de/2019/03/china-regime-ueberwachungsstaat-buerger-kontrolle-polizei) Die Serie "Heimat" von Edgar Reitz (https://www.amazon.de/gp/video/detail/amzn1.dv.gti.38aca36c-053d-e6b1-db47-c4164baa9a3e?tag=wwwwerstreamt-21&ascsubtag=Web)

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Leiter des Krisenstabs Christian Schmetz über die Stimmung der Einsatzkräfte und Herausforderungen der Evakuierungsmaßnahmen

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 1:47


Im Interview mit dem Leiter des Krisenstabs Christian Schmetz spricht unser Kollege Nick Ghafourian über die Stimmung der Einsatzkräfte und mögliche Herausforderungen, vor denen das Team des Kampfmittelbeseitigungsdienstes steht.

StadtRadio Göttingen - Beiträge
1. SC Göttingen 05 stellt neuen Kader vor

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 3:24


Der 1. SC Göttingen 05 spielt mit seiner Herrenmannschaft in der Landesliga Braunschweig, also in der sechsten Liga. Die neue Saison startet bereits am 5. August. Zeit also, den neuen Kader zu präsentieren. Über ein größeres Spielerkontingent, eventuelle Veränderungen der Taktik und Aussichten auf die kommende Spielzeit, hat Robert Roggenkamp zuerst mit Jan Steiger, dem sportlichen Leiter, gesprochen. Nachgefragt hat unser Reporter aber auch bei Jozo „Jelle“ Brinkwerth, dem ...

Fußball – meinsportpodcast.de
Vor dem Spiel – SV 19 Straelen (A) – DFB-Pokal Runde 1 – Saison 2022/23

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 16:18


SV 19 Straelen - FC St. Pauli In der ersten Pokalrunde spielt der FC St. Pauli in Duisburg gegen den SV 19 Straelen. Über die Partie spreche ich mit dem sportlichen Leiter sowie dem Kapitän des SVS19. (Titelbild im Blog: Stefan Groenveld) Zum ersten Mal treffen die beiden Teams aufeinander. Kevin Wolze stand bis zur letzten Saison selbst noch für Straelen auf dem Platz. Ole Päffgen stieg vor zwei Jahren mit dem SVS19 in die Regionalliga auf und ist heute Kapitän. Mit beiden spreche ich kurz vor einer der letzten Trainingseinheiten eine gute Viertelstunde über Kreuzbandrisse, den neuen Trainer Sunday Oliseh, einen Umbruch im Kader, das vielleicht jüngste Duell der diesjährigen ersten Pokalrunde und über Jos Luhukay. Übrigens: Für Kurzentschlossene sind noch Tickets an beiden Tageskassen in Duisburg verfügbar. Kevin würde sich über die magische Marke von 10.000 Zuschauer*innen freuen. Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund! // Yannick Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

#VdS MillernTon #NdS
Vor dem Spiel – SV 19 Straelen (A) – DFB-Pokal Runde 1 – Saison 2022/23

#VdS MillernTon #NdS

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 16:18


Wed, 27 Jul 2022 17:10:00 +0000 https://fcsp.hamburg/podcast/476-vds-millernton-nds/497-202223_dfb01_vds_sv19straelen 8a6d20c125ad7009a73ddf72d331b14e SV 19 Straelen - FC St. Pauli In der ersten Pokalrunde spielt der FC St. Pauli in Duisburg gegen den SV 19 Straelen. Über die Partie spreche ich mit dem sportlichen Leiter sowie dem Kapitän des SVS19. (Titelbild im Blog: Stefan Groenveld) Zum ersten Mal treffen die beiden Teams aufeinander. Kevin Wolze stand bis zur letzten Saison selbst noch für Straelen auf dem Platz. Ole Päffgen stieg vor zwei Jahren mit dem SVS19 in die Regionalliga auf und ist heute Kapitän. Mit beiden spreche ich kurz vor einer der letzten Trainingseinheiten eine gute Viertelstunde über Kreuzbandrisse, den neuen Trainer Sunday Oliseh, einen Umbruch im Kader, das vielleicht jüngste Duell der diesjährigen ersten Pokalrunde und über Jos Luhukay. Übrigens: Für Kurzentschlossene sind noch Tickets an beiden Tageskassen in Duisburg verfügbar. Kevin würde sich über die magische Marke von 10.000 Zuschauer*innen freuen. Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund! // Yannick Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank! 497 full SV 19 Straelen - FC St. Pauli no FCSP,FC St. Pauli,SV 19 Straelen,SVS19FCSP,SVSFCSP,DFB Pokal,Saison 2022/2023,Podcast,MillernTon Yannick Pohl

#VdS MillernTon #NdS
Vor dem Spiel – SV 19 Straelen (A) – DFB-Pokal Runde 1 – Saison 2022/23

#VdS MillernTon #NdS

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 16:18


Wed, 27 Jul 2022 17:10:00 +0000 https://fcsp-hamburg-vds-millernton-nds.podigee.io/497-202223_dfb01_vds_sv19straelen 8a6d20c125ad7009a73ddf72d331b14e SV 19 Straelen - FC St. Pauli In der ersten Pokalrunde spielt der FC St. Pauli in Duisburg gegen den SV 19 Straelen. Über die Partie spreche ich mit dem sportlichen Leiter sowie dem Kapitän des SVS19. (Titelbild im Blog: Stefan Groenveld) Zum ersten Mal treffen die beiden Teams aufeinander. Kevin Wolze stand bis zur letzten Saison selbst noch für Straelen auf dem Platz. Ole Päffgen stieg vor zwei Jahren mit dem SVS19 in die Regionalliga auf und ist heute Kapitän. Mit beiden spreche ich kurz vor einer der letzten Trainingseinheiten eine gute Viertelstunde über Kreuzbandrisse, den neuen Trainer Sunday Oliseh, einen Umbruch im Kader, das vielleicht jüngste Duell der diesjährigen ersten Pokalrunde und über Jos Luhukay. Übrigens: Für Kurzentschlossene sind noch Tickets an beiden Tageskassen in Duisburg verfügbar. Kevin würde sich über die magische Marke von 10.000 Zuschauer*innen freuen. Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund! // Yannick Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank! 497 full SV 19 Straelen - FC St. Pauli no FCSP,FC St. Pauli,SV 19 Straelen,SVS19FCSP,SVSFCSP,DFB Pokal,Saison 2022/2023,Podcast,MillernTon Yannick Pohl

Fußball – meinsportpodcast.de
Vor dem Spiel – SV 19 Straelen (A) – DFB-Pokal Runde 1 – Saison 2022/23

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 16:18


SV 19 Straelen - FC St. Pauli In der ersten Pokalrunde spielt der FC St. Pauli in Duisburg gegen den SV 19 Straelen. Über die Partie spreche ich mit dem sportlichen Leiter sowie dem Kapitän des SVS19. (Titelbild im Blog: Stefan Groenveld) Zum ersten Mal treffen die beiden Teams aufeinander. Kevin Wolze stand bis zur letzten Saison selbst noch für Straelen auf dem Platz. Ole Päffgen stieg vor zwei Jahren mit dem SVS19 in die Regionalliga auf und ist heute Kapitän. Mit beiden spreche ich kurz vor einer der letzten Trainingseinheiten eine gute Viertelstunde über Kreuzbandrisse, den neuen Trainer Sunday Oliseh, einen Umbruch im Kader, das vielleicht jüngste Duell der diesjährigen ersten Pokalrunde und über Jos Luhukay. Übrigens: Für Kurzentschlossene sind noch Tickets an beiden Tageskassen in Duisburg verfügbar. Kevin würde sich über die magische Marke von 10.000 Zuschauer*innen freuen. Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund! // Yannick Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Forschergeist
FG096 Tierstimmenarchiv

Forschergeist

Play Episode Listen Later Jul 26, 2022 99:38


Das Heulen eines Wolfrudels, ein frühmorgendliches Vogelkonzert, der Gesang der Wale oder das Trommeln einer Wolfsspinne: Mit der Art und Weise, wie die Tierwelt von sich hören lässt, befasst sich die Bioakustik – eine Spezialdisziplin der Zoologie. Am Berliner Museum für Naturkunde existiert eine der drei weltweit größten Sammlungen mit ca. 120.000 Aufnahmen von Tierstimmen. Karl-Heinz Frommolt ist wissenschaftlicher Leiter dieses Archivs. So vielfältig die Fauna kommuniziert, so unterschiedlich erzeugen die Tiere diese Laute. Viele Wirbeltiere modulieren mit dem Luftstrom in einem Kehlkopf ihre Stimme, wie eben auch der Mensch. Es gibt aber auch andere Mechanismen: Insekten etwa produzieren Schall, indem sie Körperteile aneinanderreiben: So entsteht beispielsweise das für Grillen typische Zirpen. Eine erstaunliche Variabilität legen Vögel an den Tag, die auch den Gesang fremder Arten in ihr eigenes Repertoire einbauen. Der in Australien beheimatete Leierschwanz besitzt ein so ausgeprägtes Stimmorgan, dass er auch Geräusche aus der menschlichen Zivilisation täuschend echt nachahmen kann, wie etwa das Surren einer Kamera oder eine Alarmanlage. Nützlich erweist sich das Tierstimmenarchiv beispielsweise für die Verhaltensforschung, wenn Biologen in Playback-Experimenten untersuchen, wie Tiere auf bestimmte Laute reagieren. Es wird für künstlerische Zwecke sowie natürlich für Bildung genutzt und zuletzt auch, um durch das automatische Erkennen von Arten zum Monitoring der Biodiversität beizutragen.

Was jetzt?
Update: Ein Notstand, aber keine zweite Pandemie

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 25, 2022 10:00


Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Affenpocken-Ausbruch zu einer "Notlage von internationaler Tragweite" erklärt. Kommt jetzt die nächste Pandemie? Im Update erklärt Jakob Simmank, Leiter des ZEIT-ONLINE-Gesundheitsressorts, was die Entscheidung der WHO bedeutet. Und gibt zumindest vorsichtig Entwarnung. Russland hat den Hafen von Odessa angegriffen. Die Ukraine sieht das Abkommen über Getreideexporte in Gefahr. Im Update schätzt Christian Vooren, Politikredakteur von ZEIT ONLINE, die Folgen des Angriffs ein. Außerdem im Update: Die Gewerkschaft ver.di ruft das Bodenpersonal der Lufthansa für Mittwoch zum Warnstreik auf. Was noch? Weltallbotschaften für den Fußballer Diego Maradona Moderation und Produktion: Moses Fendel Redaktion: Ole Pflüger Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Getreideabkommen: Russland räumt Angriff auf den Hafen von Odessa ein (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/ukraine-getreide-exporte-russland-tuerkei) Liveblog: Ukraine-Krieg: 915.000 Geflüchtete in Deutschland erfasst (https://www.zeit.de/politik/ausland/ukraine-krieg-russland-newsblog-live) ver.di: Bodenpersonal der Lufthansa soll am Mittwoch streiken (https://www.zeit.de/mobilitaet/2022-07/verdi-warnstreik-bodenpersonal-lufthansa-flugverkehr) Was noch: Weltall-Botschaften für den Fußballer Maradonna (https://www.deutschlandfunknova.de/nachrichten/fussball-legende-weltall-botschaften-fuer-maradona)