Podcasts about absturz

  • 711PODCASTS
  • 1,095EPISODES
  • 36mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Nov 17, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about absturz

Latest podcast episodes about absturz

Der schöne Morgen | radioeins
MH17-Urteil: “Russland war schon 2014 Kriegspartei.”

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 24:27


Vor mehr als acht Jahren ereignete sich über der Ostukraine eines der größten Kriegsverbrechen der jüngeren Zeit: Der Passagierflug MH17 der Malaysia Airlines wurde dort im Juli 2014 von Raketen getroffen und abgeschossen. Knapp 300 Menschen und damit alle Passagiere an Bord sind bei dem Absturz getötet worden. Schon 2014 war die Beweislage schwierig, denn damals hatten von Russland unterstützte Separatisten bereits den Osten der Ukraine besetzt. Heute endet ein längerer Gerichtsprozess im niederländischen Den Haag, bei dem einige der mutmaßlich Verantwortlichen verurteilt werden könnten. Das Recherchebüro Correctiv hat sich 2014 bereits intensiv mit dem Abschuss des Fluges MH17 beschäftigt. Über diese Arbeit und den heute zu Ende gehenden Prozess spricht Florian Schroeder mit Marcus Bensmann. Er ist Reporter bei Correctiv und war maßgeblich an der Recherche beteiligt. – Außerdem bei Wach und Wichtig: Keine Überraschungen in Berlin und Mar-a-Lago.

Was jetzt?
MH17-Urteil: Ein Rechtsstaat trotzt der Propaganda

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 11:19


Im Juli 2014 wurde Flug MH17 über der Ostukraine abgeschossen. Am heutigen Donnerstag urteilt nun ein Strafgericht in Amsterdam in einem Prozess gegen vier Angeklagte: drei Russen und ein Ukrainer, die für den Abschuss verantwortlich sein sollen. Keiner der drei Männer, die in dem Krieg aufseiten der von Russland installierten Marionettenregierung standen, waren im Prozessverlauf vor Ort. ZEIT-Redakteurin Alice Bota, die bereits 2014 am Unglücksort recherchiert hat, erklärt, warum sie den Prozess für wichtig hält. Seit Mittwoch müssen Corona-Infizierte in Bayern und Baden-Württemberg nicht mehr verpflichtend zu Hause bleiben, ab dem heutigen Donnerstag gilt das auch für Schleswig-Holstein. Die Isolationspflicht entfällt. Ist die Entscheidung der Bundesländer nachvollziehbar und verantwortbar? Oder ist es keine gute Idee, die Verantwortung komplett auf die Bürgerinnen und Bürger zu übertragen? Diese Fragen diskutiert Podcast-Host Jannis Carmesin mit Jan Schweitzer, Redakteur im Ressort Wissen der ZEIT. Und sonst so? "Lonely Planet" enttäuscht: Gibt es sie noch, die wirklich überraschenden Reisetipps? Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Marc Fehrmann und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: MH17-Absturz: Die Spur des Raketenwerfers (https://www.zeit.de/2014/47/malaysia-airlines-mh17-absturz-ukraine-neue-beweise) Flugzeugabsturz: Europarat macht Russland für Absturz bei Flug MH17 verantwortlich (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-06/europarat-russland-flugzeug-mh17-abschuss) MH17: Keiner will es gewesen sein (https://www.zeit.de/politik/ausland/2015-07/mh17-abschuss-ukraine-ermittlungen) Coronavirus: Vier Bundesländer wollen Corona-Isolationspflicht aufheben (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/coronavirus-bundeslaender-isolationspflicht)

Was jetzt?
Der große Krypto-Absturz

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 10:47


Einer der wichtigsten Handelsplätze für Kryptowährungen ist insolvent. Was passiert da in der Welt der digitalen Währungen? Lisa Caspari klärt mit Jan Guldner, welche Folgen der Absturz hat. Der Wirtschaftsredakteur von ZEIT ONLINE erklärt auch, ob sich jetzt konventionelle Anlegerinnen und Anleger Sorgen machen müssen. Vom russischen Angriffskrieg erschöpft, suchen viele Ukrainerinnen und Ukrainer in den Karpaten nach Erholung vom Krieg. Christian Vooren war in der Gebirgsregion unterwegs und berichtet, wie die Stimmung in den Urlaubsorten ist. Der ZEIT ONLINE-Redakteur erklärt auch, inwiefern der Krieg trotzdem spürbar ist. Alles außer Putzen: Wie erstelle ich am besten ein Fotobuch? Moderation und Produktion: Lisa Caspari Mitarbeit: Marc Fehrmann und Susanne Hehr Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: FTX: Wer ist als Nächstes pleite? (https://www.zeit.de/wirtschaft/geldanlage/2022-11/ftx-krypto-boerse-bitcoin-kryptomarkt-krise) Sam Bankman-Fried: Nicht mal mehr Milliardär (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/sam-bankman-fried-ftx-gruender-krypto-boerse) Kryptobörse FTX: I told you so (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/ftx-kryptoboerse-kryptowaehrung-bitcoin-absturz) Karpaten: Urlaub vom Krieg (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/karpaten-urlaub-krieg-ukraine-erholung) Alltag in der Ukraine: "Von meinem alten Leben ist nichts mehr übrig" (https://www.zeit.de/politik/2022-08/ukraine-krieg-leben-erfahrungen-nachrichtenpodcast) Stimmen aus der Ukraine: "Ich wollte kein neues Leben, sondern das Zerstörte reparieren" (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-02/ukraine-stimmen-vor-ort-slowblog)

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Absturz von Liz Truss, Ärger zwischen Paris und Berlin, Nervensäge Berlusconi

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 5:14


Warum Liz Truss scheitern musste. Die ewige Nervensäge Silvio Berlusconi. Und: Was ist mit der deutsch-französischen Freundschaft los? Das ist die Lage am Freitagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Regierungsimplosion im Vereinigten Königreich: Wie sich die Briten zum Gespött Europas machen Deutsch-französisches Verhältnis: Misstrauen statt Freundschaft Geburtstagspräsent aus dem Kreml: Putin-Wodka für Berlusconi verstößt vermutlich gegen EU-Sanktionen  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren. Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Alles auf Aktien
Tesla-Faktencheck und die aufgeschreckte Aristokraten-Aktie

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 16:52


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Nando Sommerfeldt über den schlimmen Absturz von Sartorius, Ausrufezeichen bei ASML und das überraschende Geschäft der Deutschen Börse. Außerdem geht es um IBM, Mercedes, Volkswagen, Ford, Paypal, PepsiCo, Fresenius, FMC, SAP und ThyssenKrupp. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Stimmenfang – Der Politik-Podcast von SPIEGEL ONLINE

Alarmstufe gelb: Nach vier verlorenen Landtagswahlen will Christian Lindner das Profil der FDP schärfen. Klingt nach mehr Streit mit Grünen und SPD, dabei gelten die Liberalen schon jetzt als Blockierer in der Koalition.  Wie hat sich die FDP in diese bedrohliche Lage gebracht – und wer braucht sie eigentlich noch? Im Stimmenfang-Podcast hören Sie, wie eine Landtagskandidatin den Absturz in Niedersachsen verarbeitet. Außerdem berichtet SPIEGEL-Redakteur Severin Weiland, warum Lindner sogar um die liberale Kernklientel fürchten muss.  Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an stimmenfang@spiegel.de.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter https://www.spiegel.de/abonnieren.     Quellen dieser Sendung:     »Small but strong« von Marco Buschmann  https://soundcloud.com/mbsounds/small-but-strong    FDP-Statement zum Ausgang der Landtagswahl Niedersachsen  https://www.youtube.com/watch?v=ZAFLZJ4VHXU    SPIEGEL-Bericht: Liberale rüsten sich für die nächste Runde im Atomstreit  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/fdp-nach-kanzler-machtwort-im-april-kommt-die-energiefrage-erneut-auf-die-ampel-zu-a-3530a3c2-fcf8-4cf5-82d9-c43d34586d51    Grüne nach der Atom-Entscheidung – 0:0 verloren  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruene-nach-der-atom-entscheidung-0-0-verloren-a-89d9026a-d209-4e85-b346-70868f936a24    Kanzlermachtwort im Atomstreit: Der Hirte sprach, die Schafe folgten  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/olaf-scholz-spricht-kanzlermachtwort-im-atomstreit-der-hirte-sprach-die-schafe-folgten-a-72fd3b0e-500a-447a-a060-f64174e9a220    »maischberger« am 12. Oktober 2022  https://www.daserste.de/information/talk/maischberger/videos/maischberger-video-362.html Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dr. Schmidt erklärt die Welt
Wie viel Müll vertragen die Meere?

Dr. Schmidt erklärt die Welt

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 20:41


Kürzlich hat Nordkorea wieder Raketen getestet. Die haben japanisches Festland überquert und stürzten dann ins Meer. Wie groß ist die Gefahr, dass da zufällig etwas getroffen wird? In der Regel gibt es vorher eine Ansage, dass in einem bestimmten Gebiet zu einer bestimmten Zeit der Flug- und Schiffsverkehr zu unterbleiben habe. Und man sucht sich möglichst Regionen abseits der gängigen Schifffahrtsrouten aus. Insofern besteht da wohl nur ein geringes Risiko. Was man natürlich nicht weiß: Wie zuverlässig funktionieren Raketen, die in einem relativ frühen Entwicklungsstadium getestet werden? Das Meer dient auch der Raumfahrt als Müllhalde. Große Objekte wie die frühere Raumstation »Mir« werden im südlichen Pazifik am sogenannten Point Nemo gezielt zum Absturz gebracht. Zwischen 1971 und 2016 waren das insgesamt gut 260 Raumfahrtobjekte. Raketenschrott am Meeresboden – ist das ökologisch eine Lappalie? Ein paar Raketen werden kein großes Problem sein, wenn der Treibstoff verbrannt ist. Der Rest ist im Wesentlichen Metall und ein bisschen Kunststoff. Das Metall wird im Salzwasser korrodieren. Oder es wird von Korallen besiedelt. Die USA haben mal einen Flugzeugträger genau mit dieser Absicht versenkt. Im Vergleich zu den Raketen sind die vielen Schiffs- und Flugzeugwracks in den Meeren eine ganz andere Größenordnung. Übrigens enden nicht alle Raketentests im Wasser. Russland zum Beispiel testet strategische Raketen mit einem Zielgebiet auf der Halbinsel Kamtschatka. Wo verrotten die Reste der Tests schneller – im Wasser oder an Land? Im Meerwasser, vermute ich. An Land wird das wohl eingesammelt. Alleine um zu sehen, ob es tatsächlich dort gelandet ist, wo es landen sollte. Also nicht Fans, sondern Militärs? Bei militärischen Tests ganz sicher. Die zufälligen Schrottsammler hat man eher bei den Trägerraketenüberresten in Kasachstan, wo die Russen den Weltraumbahnhof Baikonur nutzen. Bei den Starts dort fallen in der Regel die Teile der ersten Stufe runter, über dünn besiedelten Steppen, und diese Teile werden von Schrottsammlern sehr geschätzt. Aber viele Raketenstartplätze sind an Küsten. Das ist so bei der Esa-Startplattform in Französisch-Guayana, auch bei Cape Canaveral in den USA. Wenn es da beim Start Probleme gibt und die das Ding sprengen müssen, fällt alles ins Meer. Vielleicht sind ja Raketen-, Schiffs- und Flugzeugtrümmer am Meeresboden für künftige Generationen von Archäologen interessant. Bestimmt. Allerdings müssen sie aufpassen, denn es gibt da unten einen Haufen Sachen, die auch längerfristig gefährlich sind. Da sind Kriegsschiffe mit voller Bewaffnung und tonnenweise Munition untergegangen, davon bleiben durchaus giftige Stoffe. Nicht zu vergessen, etliche Atom-U-Boote nach Havarien. Und dann wurden beispielsweise in der Nord- und Ostsee nach dem Ersten und Zweiten Weltkrieg chemische Kampfstoffe versenkt. Manche davon zersetzen sich schnell, andere sind recht haltbar. Auch Phosphor-Brandbomben sind immer noch gefährlich. Wenn man ein Stück Phosphor am Strand findet, könnte man es für einen etwas hell geratenen Bernstein halten. Das wäre eine ganz dumme Sache, denn die können zu schweren Verbrennungen führen. Ein riesiges Problem ist der Plastikmüll in den Meeren. Bis 2024 soll es ein internationales Abkommen zur Reduzierung dieses Mülls geben. Kann man das überhaupt zuverlässig kontrollieren? Es gibt immer ungeordnete Entsorgung, die schwer zu verhindern ist. Es sei denn, du schaffst ein rabiates Kontrollregime wie in Singapur. Aber ob Schiffe mit Müll aus Häfen auslaufen, lässt sich schon kontrollieren. Am Ende bleibt nichts anderes übrig, als möglichst viel Müll gar nicht erst zu produzieren. Mehr Recycling ist gut, weniger Müll zu verursachen, wäre besser.

ALL IN NFT - Der tägliche NFT, Metaverse, Web3, Krypto Podcast
Kurzer Crypto Crash, Hollywood Legende Anthony Hopkins The Eternal und der Stepn Absturz.

ALL IN NFT - Der tägliche NFT, Metaverse, Web3, Krypto Podcast

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 15:58


Zum Start in unser wohlverdientes Wochenende blicken wir auf den gestrigen D-Day, der uns die neuesten US Inflationsraten beschert hat. Es gibt News zu dem Unternehmen Terra und der möglichen Wiederauferstehung des hauseigenen Stablecoins. Ihr erfahrt von den skandalösen Neuigkeiten, zu dem insolventen Krypto Lending Anbieter Celsius. Und neben unserem täglichen Blick auf den Crypto Chart und den Floorpreisen auf Opensea, sprechen wir über das Anthony Hopkins NFT Projekt, Elon Musks unwiderstehlichen Duft schauen, wie es um Stepn steht. Also viel Spaß mit der heutigen Folge von ALL IN NFT.

Wir. Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost
Silvana Koch-Mehrin über Kubicki: „Vom Acker gemacht“

Wir. Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 79:18


Bilderbuch-Karriere, Absturz, Todgeburt, Brustkrebs, Neuanfang - die frühere FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin berichtet im Mutmach-Podcast von Funke über den „sehr amüsanten Geschichtenerzähler" Wolfgang Kubicki, die langen Jahre, in denen sie viel zu oft mitspielte, über Instrumentalisieren und Objektifizieren, über Christian Lindner und mißratene Gags, Kavaliersdelikte und stille Tränen, was sie von ihren Töchtern über die „Vergewaltigungskultur“ lernte, ihren Partner als Verbündeten, das Machtgefälle und den alltäglichen Sexismus in der Politik und die wirklich entscheidenden Fragen des Lebens: Wo sind meine Grenzen? Was tut mir gut? Wo ist der Hund? Plus: Lasst die Männer auch dumme Fragen stellen. Folge 462.

finfo Aktiennews

Die finfo-Folge hat dir geschmeckt? Das größte Lob? Empfiehl' uns deinen Freunden! Mehr von dem, was du liebst? Als täglichen Newsletter gibt's uns hier: https://superfinfo.com/finfo wird gesponsort von: AlleAktien.de — Deutschlands beste Aktienanalysen Eulerpool.com — Unterbewertete Aktien finden

1a LAGE - Der Immobilienpodcast
Absturz der Wohn-Aktien – folgt der Wohnungsmarkt?

1a LAGE - Der Immobilienpodcast

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 29:32


Gemeinsam mit dem Handelsblatt Inside Real Estate präsentieren wir Euch die 1a LAGE Heute, in der #07 Episode der 6. Staffel geht es um Absturz der Wohn-Aktien – folgt der Wohnungsmarkt?   In dieser Episode sprechen wir über die Börse, genauer über Wohnungsaktien oder Wohnimmobilien-AGs. Was sind das für Deutsche Unternehmen an der Börse und wie haben die sich in den letzten Jahren entwickelt?   * Wo stehen die Kurse der Aktien jetzt? * Generell heißt es ja, dass Aktien die Märkte widerspiegeln, gilt dies auch für Wohnimmobilienaktien? * Wie ist die Risikostruktur einer Wohnaktie, Stichwort Unternehmensrisiko? * Welchen Impact haben die Unternehmensfinanzierungen in der aktuellen Marktsituation? * Sind aufgrund der hohen Inflation zukünftig auch mit steigenden Mieten zu rechnen? * Welche Möglichkeiten haben die Unternehmen in diesem Marktumfeld Ihre Eigenkapitalquote zu erhöhen? * Und eine Kurzzusammenfassung, ist der Absturz der Wohn-Aktien kein Vorbote für den Wohnungsmarkt? Die Antworten auf all diese Fragen und einige mehr in dieser Episode der 1aLAGE und nun wünschen wir spannende Insights und gute Unterhaltung - Viel Spaß! Wenn Ihr eine Frage habt, dann schreibt uns unter hw@haukewagner.de Du willst die aktuellen Entwicklungen der Immobilienbranche zukünftig nicht nur auf die Ohren bekommen? Mit dem Fachbriefing Handelsblatt Inside Real Estate erhältst Du 1x wöchentlich die globalen Trends und Technologien, die die Immobilienbranche bewegen, in Dein Postfach. Abonniere einfach das Fachbriefing Handelsblatt Inside Real Estate jetzt unter www.handelsblatt.com/insiderealestate Wenn Du mir ein Projekt verkaufen oder vermieten willst, dann ruf mich bitte an unter 01712627868 oder schreibe mir eine E-Mail an hw@kontriva.com - Vielen herzlichen Dank und bis gleich!

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Deutschlands Absturz: Scholz, Baerbock, Habeck und das neue deutsche Elend

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 18:47


Deutschland im Herbst: kurz vor dem Absturz in große Not. Mit Kanzler Scholz voran, dem Bademeister im Schuldensumpf, Vergangenheitsbewältiger ohne Cum-Ex-Erinnerung und auch angesichts der Gegenwartsgefahren ziemlich einfallslos. Mit einer Außenministerin Baerbock am Bein, selbsternannte Fachfrau für Völkerrecht, zumindest aber für Lügengeschichten und exzessiven Russenhass, die sich zum Sicherheits-Hochrisiko in Europa entwickelt.Weiterlesen

apolut: Tagesdosis
Deutschlands Absturz: Scholz, Baerbock, Habeck und das neue deutsche Elend | Von F. Klinkhammer und V. Bräutigam

apolut: Tagesdosis

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 19:36


Friedens-Unfähigkeit der Regierung, Realitätsverweigerung, Arroganz, Bürgerferne – und gleichgeschaltete MassenmedienEin Kommentar von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam.Deutschland im Herbst: kurz vor dem Absturz in große Not. Mit Kanzler Scholz voran, dem Bademeister im Schuldensumpf, Vergangenheitsbewältiger ohne Cum-Ex-Erinnerung und auch angesichts der Gegenwartsgefahren ziemlich einfallslos. Mit einer Außenministerin Baerbock am Bein, selbsternannte Fachfrau für Völkerrecht, zumindest aber für Lügengeschichten und exzessiven Russenhass, die sich zum Sicherheits-Hochrisiko in Europa entwickelt. Und mit Wirtschaftsminister Habeck geschlagen, einem von jeglicher Sachkenntnis freien Schwadroneur, der über „Mondpreise“ für US-Fracking-Gas jammert und bei den Amis „führend dienern“ will (oder so ähnlich).Bereiten wir uns also auf das winterliche Leben im Mehrfamilien-Wohnschlafzimmer vor und auf die per Fahrraddynamo zu betreibende Elektroheizung. Das bürgerferne Berliner Regime mit Fascho-Odeur, ohne Selbstzweifel und engagiert in kriegerischer Wumms-Politik, setzt längst die Nachrichtensendungen von ARD, Deutschlandradio und ZDF als erfolgreiche Verbal-Artillerie ein. Ihr allabendliches Trommelfeuer auf die Intelligenz des Publikums ballert dessen Leidensbereitschaft und Russophobie herbei. So erklärt sich die bedingungslose grün-deutsche Hingabe an das neonazistische Regime in Kiew. Öffentlich-rechtswidriger Programmauftrag: Unser täglicher Schulterschluss mit SS-Kamerad Selenskyj.Auf den korrupten Selbstherrscher in Kiew lassen Tagesschau & Co. nichts kommen: Russischsprachige Bücher und russische Musik verbieten, den Ost-Ukrainern den Gebrauch ihrer Muttersprache untersagen, kritische Fernsehsender dicht machen, rassistische Sprüche kloppen, die Oppositionsparteien verbieten , politische Gegner entführen und foltern lassen: Selenskyj darf sowas. Darüber verlieren öffentlich-rechtliche Qualitätsjournalisten kein Wort in ihren „hochinformativen“ Nachrichtensendungen. Der Mafioso im Kiewer Präsidentenamt gilt ihnen als Ehrenmann. Seine Off-shore-Millionen sind für die Tagesschau aber tabu....... hier weiterlesen: https://apolut.net/deutschlands-absturz-scholz-baerbock-habeck-und-das-neue-deutsche-elend-von-friedhelm-klinkhammer-und-volker-braeutigam/+++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media:Website: https://apolut.net/Odysee: https://odysee.com/@apolut:aRumble: https://rumble.com/ApolutInstagram: https://www.instagram.com/apolut_net/Gettr: https://gettr.com/user/apolut_netTelegram: https://t.me/s/apolutFacebook: https://www.facebook.com/apolut/Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
«Bellingcat»: Russlands grösster Staatsfeind?

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 20:36


2014 verschwand das Flugzeug MH17 der Malaysian Airlines mit fast 300 Menschen an Bord unter rätselhaften Umständen über ukrainischem Gebiet. Russland beschuldigte das ukrainische Militär. Später konnte jedoch nachgewiesen werden, dass wahrscheinlich eine russische Rakete den Absturz verursachte. Aufgedeckt hatte das ein Netzwerk von Bloggern, Journalistinnen und Nerds. Sie nannten sich «Bellingcat» – und arbeiteten für ihre Recherchen mit frei zugänglichen Bildern und Daten aus dem Internet.Bernhard Odehnal vom Tamedia-Recherchedesk hat Grosew in Zürich zum Gespräch getroffen. Im Podcast «Apropos» erzählt er, welche Rolle Bellingcat im Informationskrieg spielt. Und wie Grosew mit der Bedrohung lebt, von Russland als Staatsfeind betrachtet zu werden. Mehr zum Thema:Interview mit Christo Grosew (ABO) | «Wenn es so weitergeht, wird Putin innert eines Jahres stürzen»Video mit Christo Grosew

Alles auf Aktien
Angst vor der Finanzkrise und die Lehre aus 122 Jahren Börse

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 17:12


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Nando Sommerfeldt über die Talfahrt bei Tesla, den kolossalen Absturz einer Kochboxen-Aktie und autonome Fantasie bei Intel. Außerdem geht es um RWE, Vanguard FTSE All-World ETF (WKN: A2PKXG), SPDR U.S. Corporate Bond 0-3 Year (WKN: A1W3V2), iShares Global Corporate Bond (WKN: A1J0YD) und Xetra Gold (WKN: A0S9GB). Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Inside Austria
Ist die türkis-grüne Regierung angezählt?

Inside Austria

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 32:15


Die Landtagswahl in Tirol ist entschieden. Besonders für die ÖVP endet der Urnengang vergangenen Sonntag in einem Desaster. Ausgerechnet in dem österreichischen Bundesland, in dem die Volkspartei seit 77 Jahren regiert. Für die schwarz-grüne Koalition gibt es keine Mehrheit mehr – Tirol kehrt nun sehr wahrscheinlich zurück zur großen Koalition aus ÖVP und SPÖ. Ein Hinweis darauf, was Österreich auch auf Bundesebene bevorstehen dürfte? In dieser Folge von "Inside Austria" sehen wir uns an, wieso die Landtagswahl in Tirol auch bundespolitisch weitreichende Folgen haben könnte. Wir gehen dem Absturz der ÖVP und auch dem Misserfolg der Grünen nach. Wir fragen, ob das Projekt Schwarz-Grün bzw. Türkis-Grün gescheitert ist, ob die Rückkehr zu Schwarz-Rot auch auf Bundesebene damit quasi fix ist – oder ob doch vielleicht sogar nach Jahrzehnten eine Regierung ohne die Volkspartei denkbar wäre.

KURIER daily
ÖVP-Tirol: Ein Absturz mit Folgen?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 22:30


Die ÖVP Tirol feiert sich als Wahlsieger - und das, obwohl sie fast zehn Prozentpunkte verloren hat. Ein historisch schlechtes Wahlergebnis, dennoch bleibt sie mit Abstand die stärkste Partei. Der grüne Koalitionspartner verliert ebenfalls an Prozentpunkten. Ist das ein Signal an die Bundesregierung, in der es ja die gleiche Koalition gibt? Könnte die Tirol-Wahl auch ein Vorbote für die anstehende Landtagswahl in Niederösterreich sein und an wen hat die ÖVP ihre Stimmen verloren? Politologe Peter Filzmaier hat darauf heute die Antworten und erklärt auch, wer nun tatsächlich die Wahlsieger und wer die Verlierer sind. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Audiostretto 59/4/24
Betrachtung

Audiostretto 59/4/24

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 1:30


Im Kontext des zweiten Weltkriegs wurden zurückgekehrte Flugzeuge auf ihre Einschusslöcher aus Gefechten untersucht, um sie mit minimaler Gewichtszunahme besser zu panzern. So wurden die Einschussstellen auf einer Flugzeuggraphik erfasst. Nun könnte man meinen: dort wo es die meisten Einschüsse gab, sollte man am ehesten panzern. Aber falsch! Denn: diejenigen Flugzeuge, die zurückkehrten hatten offenbar keine Treffer, die zum Absturz führten, sonst wären die Flugzeuge nicht mehr zurückgekommen. Daher: die Flugzeuge mussten dort verstärkt werden, wo die Graphik eben gerade keine Einschussstellen zeigte. Das waren offenbar die verwundbarsten Stellen. Also nicht immer kann man die richtigen Schlüsse aufgrund der anscheinend naheliegendsten Tatsache ziehen. Ich wünsche Dir für heute Weisheit, die Tatsachen korrekt zu sehen und die richtigen Schlüsse zu ziehen und damit weise Entscheidungen zu treffen. Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Markenkraft - Der Podcast über Markenführung und Markenforschung
Erfolgsprinzipien der Brand Extension - Prof. Dr. Georg Felser - Hochschule Harz

Markenkraft - Der Podcast über Markenführung und Markenforschung

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 83:18


Nicht Logik die Psycho-Logik macht Marken stark. Verstößt man gegen diese Logik bezahlt man einen hohen Preis. Deshalb spreche ich mit Georg Felser, dem führenden Konsumentenpsychologen Deutschlands über die Erfolgslogik der Markendehnung. Georg lehrt seit 30 Jahren an verschiedenen Hochschulen Werbe- und Konsumentenpsychologie. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der unbewussten Beeinflussung von Konsumenten, der Entstehung von Kundenzufriedenheit sowie in der Entscheidungsforschung. Er ist Gründungsmitglied der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie und ist Autor des deutschen Standardwerks der Werbe- und Konsumentenpsychologie. - die Psychologie der Urteilsbildung - wie gefälschte Markenartikel unser Verhalten beeinflussen - die Kraft der multisensorischen Markenbildung - warum Amazon mit seinem Firephone gescheitert und mit Alexa erfolgreich ist - warum der Absturz des Phaeton von VW schon im Namen angelegt war

SWR2 Forum
Angst vor dem Absturz – Wie kommt die deutsche Wirtschaft durch die Krise?

SWR2 Forum

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 44:32


Die steigenden Energiepreise bringen viele Unternehmen in Not: Firmen reduzieren ihre Produktion, manche machen ganz dicht. Der Hygieneartikelhersteller Hakle und der Schuhverkäufer Görtz mussten Insolvenz anmelden. Wie viele werden folgen? Die Sorgen um die Wirtschaft, vor allem um den Mittelstand sind groß. Wie kommen die Unternehmen durch den Winter? Was bringt die Hilfe aus der Politik? Geli Hensolt diskutiert mit Kai Burmeister - Vorsitzender DGB Baden-Württemberg, Stuttgart, Mark Schieritz - Wirtschaftsredakteur „Die Zeit“, Berlin, Claudia Sturm - Verband der deutschen Familienunternehmen, Harthausen

hr-iNFO Das Thema
Angst vor dem Absturz - wenn der soziale Abstieg droht

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 22:13


Die Inflation schießt durch die Decke. Strom- und Gaspreise erreichen schwindelerregende Höhen. Tanken wird schon fast zum Luxus. Und der Wocheneinkauf ist deutlich teurer geworden. Es trifft alle Bürgerinnen und Bürger, wenn auch nicht gleich stark. Aber wie sieht es wirklich derzeit bei einer exemplarischen "Otto-Normal-Familie" aus? Droht der soziale Absturz? Und welche Hilfen gibt es schon?

Kleine Zeitung: Im Detail
Peter Plaikner: "Darum wird die ÖVP in Tirol ein Debakel erleiden"

Kleine Zeitung: Im Detail

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 60:29


Die Landtagswahl in Tirol wird für die Volkspartei zum Debakel. Wie dramatisch, wird der kommende Sonntag zeigen, aber ein Absturz ist eigentlich allen politischen Beobachter:innen klar. Was sind die Gründe dafür und wo liegen vielleicht sogar die Möglichkeiten der einst so umfassend herrschenden Volkspartei? Und was ist eigentlich mit den Anderen? Wer steigt auf, wer konnte Profil zeigen und wie zerklüftet ist die politische Landschaft im "Heiligen Land"? Kleine Zeitung-Experte Peter Plaikner analysiert gemeinsam mit Video- und Podcast-Chef Thomas Cik kurz vor der spannenden Wahl im Westen Österreichs die Gemengenlage eines Landes, das zumindest als Stimmungswahl der politischen Verhältnisse gesehen werden kann. 

Alles auf Aktien
Krisenmetall in der Krise und ein ultimativer Energie-Tipp

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 16:43


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über den Absturz trotz des Aufstiegs von Siemens Energy und Schnäppchenjäger bei Nvidia. Außerdem geht es um Sartorius Vz., FedEx, Deutsche Post, HelloFresh, Dollar Tree, D.R. Horton, Mercadolibre, Airbnb, Okta, DocuSign, Ether, Bitcoin, E.on, Euwax Gold II (WKN: EWG2LD) und Xetra Gold (WKN: A0S9GB). Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Podz-Glidz. Der Lu-Glidz Podcast
In letzter Sekunde - Kevin Philipp - Podz-Glidz 91

Podz-Glidz. Der Lu-Glidz Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 73:51


Kevin Philipp kam dem Tod sehr nahe. Wenig später wurde er Schweizermeister im Acro-Gleitschirmfliegen. +++ Wer nach dem meistgesehenen Video des Gleitschirmsommers 2022 sucht, landet unweigerlich bei einem kurzen Clip von Kevin Philipp. Der 34-jährige Schweizer trainierte im spanischen Organyá das Acro-Fliegen. Bei einem Twisty-Misty – eigentlich ein Standardmanöver für Kevin – verbremste er sich und fiel in die Leinen seines Schirms. Dieser verdrillte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem unfliegbaren Bündel. Kevin fiel wie ein Stein vom Himmel. Er zog seinen Rettungsschirm, der aber nicht öffnete; er zog einen zweiten Retter, der sich noch im Container ebenfalls in den Leinen verfing. Erst in letzter Sekunde gelang es ihm, das Retterpaket von Hand aufzureißen. Der Notschirm konnte seinen freien Fall Sekunden vor dem Aufschlag gerade noch abbremsen. Kevin blieb unverletzt. Das beeindruckende Video von dem Absturz ging nicht nur in sozialen Medien viral, sondern schaffte es auf allen Kontinenten der Welt sogar in diverse TV-Nachrichten. Was dort freilich keine Erwähnung mehr fand, ist das, was wenige Wochen später geschah. Dem Tod gerade erst von der Schüppe gesprungen, gewann Kevin die Schweizer Acro-Meisterschaft. All das wird nochmals in ein anderes Licht gerückt, wenn man auch noch eine Vorgeschichte hört. 2017 hatte Kevin einen Gleitschirm-Unfall, der ihn mit einem zertrümmerten Lendenwirbel zum Paraplegiker machte. Wochenlang hatte er kein Gefühl in beiden Beinen und musste befürchten, ein Leben lang im Rollstuhl zu sitzen. Mit viel fremder Hilfe und einem eisernen Willen kämpfte er sich aber langsam zurück. Vier Jahre später konnte er erstmals wieder richtig rennen. Der Acro-Titel ist da mehr als nur die Krönung einer Flugleidenschaft. Von all dem und noch mehr erzählt Kevin in dieser 91. Folge von Podz-Glidz. +++ Wenn Du Podz-Glidz und den Blog Lu-Glidz fördern möchtest, so findest Du alle zugehörigen Infos unter: https://lu-glidz.blogspot.com/p/fordern.html +++ Musik dieser Folge: Track: Longer Distance | Künstler: Track Tribe No Copyright Audio Library Watch & Download: https://www.youtube.com/watch?v=biloODowgrA

Sternzeit - Deutschlandfunk
Wieder unkontrollierter Absturz - Trümmerregen der chinesischen Rakete

Sternzeit - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 2:32


Im Juli wuchtete eine Rakete vom Typ Langer Marsch 5 B ein weiteres Modul der chinesischen Raumstation ins All. Sechs Tage später stürzte eine über 20 Tonnen schwere Stufe dieser Rakete unkontrolliert auf die Erde.Von Dirk Lorenzenwww.deutschlandfunk.de, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3461 Mysteriöser Cessna-Absturz: Kölner Unternehmer unter Vermissten

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 4:46


Nach einer entsprechenden Erklärung des Unternehmens deutet immer mehr darauf hin, dass der Kölner Anlagenbauer Peter Griesemann in der Cessna 551 saß, die am Sonntag vor Lettland abgestürzt ist. Mittlerweile wird mit Drohnen nach Vermissten und der Maschine gesucht. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

hr-iNFO Das Thema
Debut in der Königsklasse: Eintracht Frankfurt in der Champions League

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 20:07


Die Eintracht hat es mit dem Sieg in der Europa League vergangene Saison tatsächlich geschafft sich für den höchsten internationalen Wettbewerb im Vereinsfußball zu qualifizieren. Das erste Mal in der Vereinsgeschichte. Wir schauen zu diesem Anlass natürlich auf die sportlichen Vorzeichen: Welche Chancen hat die Eintracht in der Königsklasse und droht nach dem Höhenflug der große Absturz? Außerdem analysieren wir den Wirtschaftsfaktor Champions League. Welche wirtschaftliche Bedeutung, welcher Imagegewinn bringt die Teilnahme der Stadt Frankfurt und der Rhein-Main-Region?

Stadt mit K - News für Köln
253 - Lebenslang für Niehler Doppelmord / Absturz: Menschliche Überreste gefunden / Stadt stellt Schule der Zukunft vor

Stadt mit K - News für Köln

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 9:41


Informativ, sachlich, aber auch unterhaltend: „Stadt mit K – News für Köln“ ist der Podcast mit dem besten Nachrichtenüberblick für Köln. In zehn Minuten erhalten Sie jeden Tag den Überblick des Kölner Stadt-Anzeiger zu den Themen der Stadt. Wir bieten Schlagzeilen und tiefergehende Informationen, direkt aus den Redaktionsräumen in Köln. Hören Sie unsere Redakteurinnen und Redakteure in Gesprächen zu den Themen, die sie teilweise seit Jahren bereits begleiten – von U-Bahn-Bau über Corona-Pandemie bis Kriminalität. So erhalten Sie qualitative Informationen auf einem neuen Weg.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Rätselhafter Absturz von Kleinflugzeug in der Ostsee

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 2:17


Donges, SofieDirekter Link zur Audiodatei

Fleischhauer - 9 Minuten netto
Grüner Absturz. Muss man jetzt Mitleid mit Robert Habeck haben?

Fleischhauer - 9 Minuten netto

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 8:59


„Grüner Absturz. Muss man jetzt Mitleid mit Robert Habeck haben?“ – Gerade noch gefeiert jetzt schon verspottet. Nach Gasumlage und Co. geht es dem Wirtschaftsminister an den Kragen. Wir hätten da einen Lösungsvorschlag. Der Exportschlager aus den USA: Cancel Culture! Erschreckende Realität oder vollkommen Blödsinn? Und: Von Winnetou, Schlesinger und Abbas. Was während unserer Sommerpause in Deutschland für gewaltiges Kopfschütteln gesorgt hat.

Fleischhauer - 9 Minuten netto
Fleischhauer – 9 Minuten Netto: Grüner Absturz. Muss man jetzt Mitleid mit Robert Habeck haben?

Fleischhauer - 9 Minuten netto

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 8:59


„Grüner Absturz. Muss man jetzt Mitleid mit Robert Habeck haben?“ – Gerade noch gefeiert jetzt schon verspottet. Nach Gasumlage und Co. geht es dem Wirtschaftsminister an den Kragen. Wir hätten da einen Lösungsvorschlag. Der Exportschlager aus den USA: Cancel Culture! Erschreckende Realität oder vollkommen Blödsinn? Und: Von Winnetou, Schlesinger und Abbas. Was während unserer Sommerpause in Deutschland für gewaltiges Kopfschütteln gesorgt hat.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Energiepreise: Wir brauchen eine ehrliche Diskussion”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 27:29


Im Interview: Der Energie-Ökonom Prof. Lion Hirth spricht mit The Pioneer Chefredakteur Michael Bröcker über teures Gas, teuren Strom und was die Gesellschaft jetzt wirklich braucht. Unsere Börsen-Reporterinnen Anne Schwedt und Annette Weisbach erklären, warum der neue VW-Chef den Vorstand verkleinern wird und analysieren den Absturz der Nvidia Aktie. Ab morgen erscheint unser Gesprächspodcast Der Achte Tag als Audio-Wochenendmagazin. Neuer Exoplanet mit riesigem Ozean entdeckt. Das analoge Endgame: Japan sagt Floppy Discs den endgültigen Kampf an.

Alles auf Aktien
Lukrativer Wasserstoff-Deal und Alleskönner für unsichere Zeiten

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 16:28


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Holger Zschäpitz über den Absturz bei Peloton, die Düngerrallye bei K+S und ein Alleskönner-Produkt für unsichere Zeiten. Außerdem geht es um Affirm, Marvell Technologies, Arero Weltfonds (DWS0R4), Amundi Ethik Fonds Evolution (A0JMVM), BL Global 30 (986853), Sachwerte Global Defensiv (A0RHER), Brookfield, Apollo, KKR, Prosus, Blackstone, Partners Group, EQT, Scottish Mortgage Trust (WKN: A115BA), Owl Rock Capital, Alibaba, Netflix, Ironsource, Estee Lauder, Rapt Therapeutics, Erasca, Intellia Therapeutics, Exxon Mobil, Merck, Pfizer, Coca Cola, S&P Global, Texas Instruments, Datadog, Walt Disney, Verizon, AT&T, Warner Bros Discovery, Berkshire Hathaway, Affirm, AirBnB, Doordash, Eventbrite, UnitySoftware und Moderna. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Startup Insider
Startup Insider Daily • Social Chain Group • GoStudent • Neue Homeoffice-Pflicht • Peloton • SalesforceStarlink

Startup Insider

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 14:33


Heute u.A. mit diesen Themen: - „Höhle der Löwen“: Absturz bei Social Chain - Neue Pläne zur Homeoffice-Pflicht - Ermittlungen gegen GoStudent wegen Missbrauch - NFT-Diebstähle nehmen zu - Amazon stellt Care ein - Peloton mit Milliardenverlust - Salesforce senkt Umsatzerwartungen - Starlink- Satelliten-Internet wird günstiger

Alles auf Aktien
Deutschlands wertvollstes Startup und 9 Aktien für Euro-Absturz

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 16:55


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Holger Zschäpitz über schwere Zeiten für Schnäppchenjäger, eine Klatsche für Twitter, neuen Ärger um das E-Rezept und über Geldverdienen mit Smartness. Außerdem geht es um Sumup, Trade Republic, Mambu, Wefox, Contentful, Flix, Gorillas, Flink, Intuit, Nordstrom, Zoom, Zur Rose, Shop Apotheke, Linde, HelloFresh, MTU, Fresenius, Goldman Sachs EU USA Exposure Basket, BP, Stellantis, Ahold, Roche, SMA Solar, Krones, Schaeffler, Eiger Biopharmaceuticals, Elmos, Jungheinrich, SAF Holland, Jenoptik, Adva Optical, SLM Solutions, SGL Carbon, Samsung, LG, JVC Kenwood, Tamura, Yokohama Rubber, Enplas, Japan Aviation, Tomy, Immersion, Interdigital, GoPro, Kalvista Pharmaceuticals und Monega Innovation (WKN: 532102). Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Radio Giga
Xiaomi in der Krise: Smartphone-Hersteller greift zum letzten Mittel

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022


Katerstimmung bei Xiaomi: Auf den Höhenflug, den der chinesische Smartphone-Hersteller in den letzten Jahren hinter sich hat, folgt nun der Absturz. Xiaomi hat mit einem dramatischen Verkaufsrückgang zu kämpfen. Als Konsequenz werden nun massenhaft Mitarbeiter entlassen.

WDR Hörspiel-Speicher
Being Nico - Glamour und Absturz der Velvet-Underground-Sängerin

WDR Hörspiel-Speicher

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 53:03


•Soundstory• Sie war It-Girl, Femme fatale und einer der wenigen internationalen Popstars, die Deutschland je hatte. Die Sängerin Nico gilt mit ihren grabestiefen Hymnen als Vorreiterin der Gothic-Musik. Mit The Velvet Underground erlangte sie Weltruhm. // Von Andrea Halter und Philip Stegers / Regie: Andrea Halter und Philip Stegers / WDR 2018 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Von Andrea Halter und Philip Stegers.

His2Go - Geschichte Podcast
His2Go#93 - Absturz über dem Nordpol: Nobiles Abenteuer im Luftschiff Italia

His2Go - Geschichte Podcast

Play Episode Listen Later Aug 20, 2022 64:37


Roald Amundsen hatte den Südpol im Jahr 1911 schon erreicht, doch wie stand es eigentlich um die Erforschung und Ausmessung des Nordpols? Mit Schlittenhunden, Heißluftballons und Motorflugzeugen hatte der Mensch versucht auch diesen irdischen Extrempunkt zu erreichen. Doch er blieb erfolglos - bis Roald Amundsen auf die Idee kam, einen talentierten italienischen Luftschiffkonstrukteur um Hilfe zu fragen: Umberto Nobile. Mit ihm und seinem Luftschiff sollte der Überflug des Nordpols tatsächlich gelingen. Doch als ein Streit eine zweite Nordpolexpedition ausgelöst hatte, kam es zum Drama...........WERBUNGDu willst dir die Rabatte unserer Werbepartner sichern? Hier geht's zu den Angeboten!........FOLGENBILDDas Folgenbild zeigt Umberto Nobile in seinem Luftschiff Norge. Das Foto wurde im Jahr 1926 bei Spitzbergen geschossen.........LITERATURCross, Wilbur: Tragödie am Pol, München 2001. Oeser, Erhard: Die Jagd zum Nordpol. Tragik und Wahnsinn der Polarforscher, Darmstadt 2008, 175-212.Umberto, Nobile: Flüge über den Pol, 1980.Hier geht es zu einem Ausschnitt des Hörspiels "SOS rao rao Foyn - Krassin rettet Italia"..........UNTERSTÜTZUNGIhr könnt uns dabei unterstützen, weiterhin jeden 10., 20. und 30. des Monats eine Folge zu veröffentlichen!Folgt und bewertet uns bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, Podimo, Instagram, Twitter oder über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über diesen Spendenlink oder unseren Fanartikel-Shop könnt ihr uns auch finanziell unterstützen!Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast, die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unsere Feedback E-Mail: kontakt@his2go.de schicken könnt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht hat und uns sehr motiviert..........COPYRIGHTMusic from https://filmmusic.io: “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod and "Plain Loafer" by Kevin MacLeod (https://incompetech.com) License: CC BY Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.