Podcasts about Amt

  • 1,581PODCASTS
  • 3,946EPISODES
  • 29mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Jan 30, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Amt

Show all podcasts related to amt

Latest podcast episodes about Amt

Was jetzt?
Update: Warum Meloni ihren Schrecken nur auf den ersten Blick verloren hat

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 30, 2023 10:28


Seit 100 Tagen nun ist Italiens rechtsnationalistische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni im Amt. War die Angst der Europäischen Union vor ihr berechtigt? Darüber spricht Constanze Kainz mit Michael Braun, der für ZEIT ONLINE aus Rom berichtet. Der Bundesfinanzhof hat am heutigen Montag die Klage eines Ehepaars aus Aschaffenburg abgewiesen: Der Solidaritätszuschlag ist nicht verfassungswidrig. Welche Folgen das Gerichtsurteil hat, erklärt Zacharias Zacharakis, Redakteur im Wirtschaftsressort von ZEIT ONLINE. Das CDU-Präsidium fordert den Ex-Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen einstimmig zum Austritt aus der Partei auf. Sollte er dieser Aufforderung bis zum 5. Februar nicht nachkommen, werde die Partei ein Ausschlussverfahren einleiten. Was noch? Ein Bär schießt 400 Selfies. (https://bouldercolorado.gov/news/city-wildlife-cameras-track-bears-deer-and-other-animals) Moderation und Produktion: Constanze Kainz (https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index) Redaktion: Ole Pflüger (https://www.zeit.de/autoren/P/Ole_Pflueger/index) Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Italien: Melonis Mischung (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/italien-giorgia-meloni-rechtsbuendnis-vereidigung) Giorgia Meloni: Die Leidenschaft der Rechten (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-12/giorgia-meloni-italien-regierung-bilanz) Solidaritätszuschlag: Warum hat der Bundesfinanzhof dem Soli zugestimmt? (https://www.zeit.de/wirtschaft/2023-01/solidaritaetzuschlag-bundesfinanzhof-christian-lindner-faq) CDU: CDU-Präsidium fordert Maaßen zu Parteiaustritt auf (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/cdu-praesidium-hans-georg-maassen-parteiaustritt) Werteunion: Es geht längst nicht mehr nur um Maaßen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-01/werteunion-hans-georg-maassen-cdu-parteiausschluss)

Tax Section Odyssey
When to call an audible on the passthrough entity tax

Tax Section Odyssey

Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 31:31


The Tax Cuts and Jobs Act (TCJA), P.L. 115-97, imposed a $10,000 limitation on individual taxpayers for the deduction of state and local taxes (SALT) for tax years 2018 through 2025. In response, many states enacted laws allowing (or mandating) passthrough entities (PTEs) to pay the taxes at the entity level instead. In November of 2020, the IRS issued Notice 2020-75, which clarified that partnerships and S corporations may deduct their SALT payments at the entity level in computing nonseparately stated taxable income or loss. The notice also indicated that the IRS intends to issue proposed regulations to this effect. While electing a PTE tax election can be very beneficial overall, certain aftereffects — while small alone — when stacked together, may reach a materiality level where it should be second-guessed. On this Tax Section Odyssey episode, David Kirk, CPA, CFP, LLM, Private Tax Leader, National Tax — EY, discusses with April Walker, CPA, CGMA, Lead Manager — Tax Practice & Ethics, AICPA & CIMA, several concerns that could lead to reconsideration of making a PTE election. What you'll learn in this episode S corporation issues (3.08) State crediting complications (11.54) State governments sharing in a “piece of the pie” (14.24) Alternative minimum tax (AMT) matters (16.11) Grantor trusts considerations (20.10) Non-grantor trusts concerns (22.48) Thoughts on refunds (25.00) Final thoughts (28.29) Related resources SALT Roadmap — State and Local Tax Guide — Navigate the complex world of state and local taxes with a compilation of information and quick links to additional guidance and references. Use the map to access information on the types of state and local taxes imposed, tax rates, nexus, passthrough entity (PTE) tax elections and mandates, due dates, government websites and CPA society information. Also quickly determine commonly used state and local tax forms and easily locate versions and their instructions. State and Local Tax Advocacy Resources — This page provides information and documents created by the AICPA State and Local Tax Technical Resource Panel (SALT TRP) on state-level tax advocacy issues affecting tax professionals. State implications with the PTE tax | Tax Section Odyssey — States continue to look at the PTE tax to sidestep the federal $10,000 SALT cap deduction limitation following the IRS's Notice 2020-75. Questions to consider before electing into a PTE tax, The Tax Adviser, Sept. 1, 2022. Map of states with adopted or proposed PTE level tax — AICPA downloadable map open to everyone. Links to PTE taxes states' legislation and tax authorities' information and guidance — AICPA downloadable document open to everyone. Taxpayer and practitioner considerations for whether to elect into a state PTE tax — AICPA downloadable document open to everyone. Keep your finger on the pulse of the dynamic and evolving tax landscape with insights from tax thought leaders in the AICPA Tax Section. The Tax Section Odyssey podcast includes a digest of tax developments, trending issues and practice management tips that you need to be aware of to elevate your professional development and your firm practices. This resource is part of the robust tax resource library available from the AICPA Tax Section. The Tax Section is your go-to home base for staying up to date on the latest tax developments and providing the edge you need for upskilling your professional development. If you're not already a member, consider joining this prestigious community of your tax peers. You'll get free CPE, access to rich technical content such as our Annual Tax Compliance Kit, a weekly member newsletter and a digital subscription to The Tax Adviser.

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast
Die Ukraine braucht nicht nur Kampfpanzer

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 22, 2023 7:44


Kaum ist der neue Verteidigungsminister Boris Pistorius im Amt, erneuert die Ukraine ihre Forderungen nach mehr schweren Waffen. Großbritannien und Frankreich wollen Kampfpanzer liefern. Den Leopard II will Deutschland bisher aber nicht abgeben. Welche Waffen braucht die Ukraine eigentlich im Kampf gegen Russland? Mit: Rafael Loss, Experte für Sicherheits- und Verteidigungspolitik beim Think Tank European Council on Foreign Relations.Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@n-tv.deSie wollen keine Folge mehr verpassen? Dann abonnieren Sie "Wieder was gelernt" ab sofort als Push-Nachricht in der ntv App.Sie wollen den Podcast abonnieren? RTL+ Musik, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify oder über den RSS-FeedSie möchten eine Bewertung schreiben? Apple Podcasts, SpotifyUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Im Galopp von Berlin über Rom nach Paris

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 21, 2023 8:46


Das Chefökonomen-Gespann von The Pioneer nimmt Sie diesmal mit auf einen finanz- und wirtschaftspolitischen Ausritt durch die deutsche Wirtschaft, den italienischen Haushalt und die französischen Führungsansprüche. Ungezügelt werden Fragen nach der künftigen Wachstumsdynamik in Deutschland und der vermeintlich drohenden Milliardenlücke im Bundeshaushalt beantwortet. Anschließend zieht das Expertenduo weiter nach Italien. Drei Monate ist Giorgia Meloni als Ministerpräsidentin jetzt im Amt. Bestätigt sie die haushaltspolitischen Sorgen aus Brüssel oder vergaloppiert sie sich? Danach führt der Weg nach Paris, wo Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron aufeinandertreffen. Hier spielt die industriepolitische Peitsche eine entscheidende Rolle. In der Nachspielzeit wird eine Frage aus den Reihen der Hörerinnen und Hörer beantwortet. Es geht um wettbewerbspolitische Aspekte in der Bundesliga. Melden auch Sie sich gern mit Fragen oder Anmerkungen. Schicken Sie einfach eine E-Mail oder Sprachnachricht an kontakt@mediapioneer.com.

Tagesgespräch
Regine Schneeberger: Erste Direktorin der JVA Thorberg

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Jan 19, 2023 27:18


Seit rund 100 Tagen ist Regine Schneeberger die neue und erste Direktorin der Justizvollzugsanstalt Thorberg. Den jahrelangen Problemen will sie mit einem Vollzug nach Mass und mehr Mitarbeiterinnen im geschlossenen Männervollzug begegnen. Auch die Bedingungen für die Verwahrten will sie verbessern. Die Justizvollzugsanstalt Thorberg hat eine bewegten Vergangenheit. Seit 1848 ist das ehemalige Kloster ein Gefängnis. Früher des Kantons Bern, heute für 11 Kantone. Häufige Wechsel in der Direktion und Proteste der Insassen sorgten in den letzten Jahren immer wieder für Schlagzeilen. Seit rund 100 Tagen ist nun Regine Schneeberger Georgescu Direktorin des Thorbergs, die erste Frau in diesem Amt. Sie ist verantwortlich für die 173 Plätze für den geschlossenen Männerstrafvollzug; mit Hochsicherheitsabteilung oder 10 Männern, die in Verwahrung sind. Im Thorberg versammeln sich 44 Nationen aus Europa, mehr als die Hälfte davon aus der Balkanregion, aus Afrika oder Asien. Der Ausländeranteil beträgt fast neunzig Prozent. Vier von fünf Insassen müssen die Schweiz nach der Haft verlassen. Regine Schneeberger muss auch diesen Menschen eine Perspektive geben, resozialisieren, um Rückfälle zu verhindern. Sie setzt auf deinen sogenannten «Strafvollzug nach Mass». Was heisst das? Können Forderungen nach Verbesserungen erfüllt werden? Was bringen ihre Bemühungen, für die Arbeit mit den Häftlingen vermehrt Frauen anzustellen? Regine Schneeberger ist im «Tagesgespräch» zu Gast bei Karoline Arn.

The Canadian Investor
Why REITs Should be on Every Investor's Radar

The Canadian Investor

Play Episode Listen Later Jan 19, 2023 65:36


In this episode, Simon talks about Real Estate Investment Trusts (REIT) with Daniel Foch from the Canadian Real Estate Investor Podcast. They cover the pros and cons of investing in REITs vs. buying real estate, which sub sectors are attractively priced and some potential names to keep an eye on. Tickers of stocks discussed: AP-UN.TO, CAR-UN.TO, REI-UN.TO, SRU-UN.TO, GRT-UN.TO, DIR-UN.TO, NWH-UN.TO, SVI.TO, NNN, O, SPG, WPC, VRE, HCRE, SCHH, USRT, VNQ, DLR, EQIX, AMT, BIP-UN.TO Check out our portfolio by going to Jointci.com Our Website Canadian Investor Podcast Network Twitter: @cdn_investing Simon's twitter: @Fiat_Iceberg Braden's twitter: @BradoCapital Dan's twitter: @daniel_foch Want to learn more about Real Estate Investing? Check out the Canadian Real Estate Investor Podcast! Apple Podcast - The Canadian Real Estate Investor  Spotify - The Canadian Real Estate Investor  Sign up to Stratosphere for free

Was jetzt?
Update: Keine Schonfrist für den neuen Verteidigungsminister

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 19, 2023 9:45


Boris Pistorius (SPD) ist als neuer Verteidigungsminister vereidigt worden. Doch viel Zeit, sich in sein neues Amt einzufinden, hat er nicht: Direkt nach seiner Vereidigung hat er den US-Außenminister Lloyd Austin empfangen. Bereits am morgigen Freitag treffen sich die westlichen Verbündeten der Ukraine auf dem US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein, um über weitere Militärhilfen an das Land zu beraten. Warum die Lieferung von Leopard-Panzern von deutscher Seite aus ukrainischer Sicht so wichtig ist, berichtet Hauke Friederichs, sicherheitspolitischer Korrespondent bei ZEIT ONLINE. Die acht größten Gewerkschaften Frankreichs haben zu Protesten gegen die von Präsident Emmanuel Macron geplante Rentenreform aufgerufen. "Die Rentenreform besiegelt den Bruch Emmanuel Macrons mit der Arbeiterklasse", schreibt die freie Journalistin Annika Joeres auf ZEIT ONLINE. Im Podcast erklärt sie warum. Eine Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Großbritannien, Deutschland und den USA hat untersucht, wie und wie viel Kohlendioxid bislang aus der Luft entnommen wurde. Was noch? Ein TikToker kommentiert die Videos reicher Menschen. (https://www.tiktok.com/@shabazsays) Moderation und Produktion: Pia Rauschenberger (https://www.zeit.de/autoren/R/Pia_Rauschenberger/index) Redaktion: Constanze Kainz (https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index) Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Thema: Boris Pistorius (https://www.zeit.de/thema/boris-pistorius) Waffen für die Ukraine: Olaf Scholz knüpft Kampfpanzerlieferung an US-Zusage (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/kampfpanzer-leopard-2-lieferungen-olaf-scholz) Thema: Proteste gegen Rentenreform (https://www.zeit.de/thema/frankreich) Emmanuel Macron: "Die Mutter aller Schlachten" (https://www.zeit.de/2023/03/emmanuel-macron-reform-rentensystem-frankreich) Rentenreform in Frankreich: Vereint gegen den Präsidenten (https://www.zeit.de/politik/2023-01/frankreich-rentenreform-streik-rentenalter-protest) Negative Emissionen: "Wir könnten längst viel mehr CO₂ aus der Atmosphäre holen" (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2023-01/negative-emissionen-co2-atmosphaere-klimapolitik)

USA: Entscheidung 2020
Garage Gate und die Rache der Republikaner

USA: Entscheidung 2020

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 18:48


Nach Donald Trump hat nun auch Joe Biden eine Affäre um Geheimdokumente und einen Sonderermittler am Hals. Bidens Erklärungen, er habe von alledem nichts gewusst, mögen zutreffen. Auch ist sein Fall juristisch ganz anders gelagert als der von Trump, und ob er je strafrechtlich für die Akten in seiner Garage und einem Büro belangt wird, ist zu bezweifeln.Politisch jedoch schadet Biden das sogenannte «Garage Gate» enorm: Es verunmöglicht ihm, Trump für dessen liederlichen Umgang mit Geheimdokumenten zu kritisieren. Vielmehr liefert es den Republikanern sogar Argumente, um Biden als zu vergesslich für das Amt des Präsidenten darzustellen. Aber könnte «Garage Gate» auch Bidens Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen 2024 in Frage stellen? Und wie geheim sind geheime Dokumente in den USA überhaupt?  Darüber diskutieren Isabelle Jacobi, Chefredaktorin von «Der Bund», und Fabian Fellmann, USA-Korrespondent von Tamedia, in der jüngsten Podcast-Episode.

Echo der Zeit
EU-Parlament wählt Nachfolger von Eva Kaili

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 39:03


Das Europäische Parlament wählte am Mittwoch einen neuen Vizepräsidenten als Ersatz für die abgesetzte Abgeordnete Eva Kaili, die angeblich Schmiergelder angenommen hat. Trotz der Wahl deutet wenig darauf hin, dass die Abgeordneten wieder zu einem normalen Parlamentsbetrieb übergehen können. Noch ist die Korruptionsaffäre nicht ausgesessen. Weitere Themen: (01:32) EU-Parlament wählt Nachfolger von Eva Kaili (09:55) Schweden und Finnland de facto in der Nato (16:12) Italien befördert Flüchtlinge illegal nach Griechenland zurück (21:02) Israel: Minister muss Amt abgeben (26:33) Gefährdeter Waffenstillstand in Ostkongo (31:11) Ukrainekrieg am WEF omnipräsent (34:03) Albert Rösti findet deutliche Worte vor der Strombranche  

Tagesthemen (320x240)
16.01.2023 - tagesthemen 22:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 16, 2023 35:24


Themen der Sendung: Noch keine Nachfolge für Verteidigungsministerin Lambrecht bekannt, Die Meinung, Mafia-Boss Matteo Messina Denaro nach 30 Jahren festgenommen, Venezuelas Präsident Maduro wieder unbestritten im Amt, #mittendrin im Berliner Hubertus-Krankenhaus hilft ein eigenes Blockheizkraftwerk gegen die Folgen teurer Energie, weitere Nachrichten im Überblick, Italienische Filmdiva Gina Lollobrigida im Alter von 95 Jahren gestorben, Das Wetter

Was jetzt?
Update: Lambrechts leiser Abgang

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 16, 2023 9:14


Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) tritt von ihrem Amt zurück. Lambrecht, die seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Bundespolitik tätig ist, geriet in den vergangenen 13 Monaten immer wieder in die Negativschlagzeilen, Kritiker warfen ihr mangelnden Sachverstand vor. Woran ist die Ministerin schlussendlich gescheitert? Und: Was muss ihre Nachfolge jetzt anders machen? Antworten auf diese Fragen weiß Peter Dausend (https://www.zeit.de/autoren/D/Peter_Dausend/index.xml), Redakteur in der Hauptstadtredaktion der ZEIT. Am heutigen Montag beginnt das 53. Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos. Anlässlich des Treffens hat die Organisation Oxfam den Bericht "Survival of the Richest" veröffentlicht: Zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert nehmen extreme Armut und extremer Reichtum gleichzeitig zu. Wie kann der russische Präsident Wladimir Putin für den Angriffskrieg in der Ukraine zur Rechenschaft gezogen werden? Diese Frage will Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) heute bei einem Besuch des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag diskutieren. Was noch? Komet C/2022 E3 stattet der Erde einen Besuch ab. (https://www.zeit.de/wissen/2023-01/astronomie-komet-c2022-e3-vorbeiflug-erde) Moderation und Produktion: Erica Zingher (https://www.zeit.de/autoren/Z/Erica_Zingher/index) Redaktion: Jannis Carmesin (https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin) Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Verteidigungsministerin: Christine Lambrecht reicht Rücktritt ein (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/verteidigungsministerin-christine-lambrecht-reicht-ruecktritt-ein) Rücktritt von Christine Lambrecht: Wieder eine Frau?(https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/christine-lambrecht-ruecktritt-nachfolge-frau) Weltwirtschaftsforum in Davos: Schafft den PR-Zirkus ab (https://www.zeit.de/politik/ausland/2023-01/davos-world-economic-forum-weltordnung-konferenz-abschaffen-privatjets-co2) Thema: Krieg in der Ukraine (https://www.zeit.de/thema/krieg-in-ukraine) Thema: Annalena Baerbock (https://www.zeit.de/thema/annalena-baerbock) Zeit-Verbrechen Podcast zu Kriegsverbrechen (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-05/wladimir-putin-kriegsverbrechen-beweise-verbrechen-podcast)

Was jetzt?
Wer kommt, wenn Lambrecht geht?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 15, 2023 12:31


Nach übereinstimmenden Berichten will Christine Lambrecht (SPD) kommende Woche von ihrem Amt als Bundesverteidigungsministerin zurücktreten. Die Ministerin steht schon seit Längerem in der Kritik. Wer den Herausforderungen, vor denen das Verteidigungsministerium steht, gewachsen ist und die Nachfolge von Lambrecht antreten könnte, bespricht Roland Jodin (https://www.zeit.de/autoren/J/Roland_Jodin/index) mit der ZEIT-Politikredakteurin Katharina Schuler (https://www.zeit.de/autoren/S/Katharina_Schuler/index.xml). Seit Mitte September 2022 befindet sich der Iran im Ausnahmezustand. Infolge der landesweiten Proteste kam es zu Verhaftungen, Todesurteilen und Hinrichtungen. Es scheint aber so, als würde das öffentliche Interesse und damit der Druck auf die Bundesregierung nachlassen. Über die Situation im Iran und die Handlungsmöglichkeiten der Bundesregierung berichtet Farhad Payar (https://www.zeit.de/autoren/P/Farhad_Payar), Redaktionsleiter des deutschsprachigen Onlinemagazins _Iran Journal_. Alles außer Putzen: Stöbern Sie nach Themen, die 2022 im Nachrichtenalltag untergegangen sind. Moderation und Produktion: Roland Jodin (https://www.zeit.de/autoren/J/Roland_Jodin/index) Mitarbeit: Lisa Pausch (https://www.zeit.de/autoren/P/Lisa_Pausch/index) und Paulina Kraft Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de (mailto:wasjetzt@zeit.de). **Links zur Folge:** Christine Lambrecht: "Das Maß ist schon lange voll" (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/christine-lambrecht-ruecktritt-verteidigungsministerin-olaf-scholz-ukraine) Iran: Proteste gegen das Regime (https://www.zeit.de/thema/iran) Vergessene Nachrichten 2022 (http://www.derblindefleck.de/top-ten-der-vergessenen-nachrichten-2022-2/) "Die vergessenen Krisen in Afrika" (https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/afrika-hunger-medien-care-100.html)

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Grußbotschaft an Christian Lindner

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 13:41


Der Bundesfinanzminister kauft sich eine Villa für viel Geld mit dem Kredit einer Bank, für die er eine Grußadresse zum Jubiläum beisteuert und gegen hohe Honorare Reden bei Firmenveranstaltungen hält. Nun erwägt die Berliner Generalbundesanwaltschaft, gegen ihn wegen Vorteilsnahme im Amt zu ermitteln. Ralf Wurzbacher glaubt nicht, dass es so weit kommt, und grüßt denWeiterlesen

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
Queere Elternschaft – wenn man das eigene Kind adoptieren muss

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 45:09


Die sog. Stiefkindadoption ist Teil des Abstammungsrechts in Deutschland. Lesbische Paare, die eine Familie gründen und ein Kind bekommen, müssen nach dieser Gesetzeslage den Prozess der Stiefkindadoption durchlaufen, um die rechtlich anerkannte Elternschaft zu erhalten – zumindest die Person, die das Kind nicht selbst ausgetragen hat.Lassen wir uns das doch noch mal auf der Zunge zergehen: Eine lesbische Mutter, die das Kind nicht selbst geboren hat (was im Übrigen auf die allermeisten Väter auch zutrifft), muss ihr eigenes Kind adoptieren, um vor dem Gesetz zum rechtlichen Elternteil zu werden. Dabei ist es egal, ob beide Frauen verheiratet sind, eine eingetragene Lebenspartnerinnenschaft haben oder einfach so zusammen ein Kind bekommen wollen.Willkür im AdoptionsverfahrenEine dieser Mütter ist Jess – sie lebt mit ihrer kleinen Familie in der Nähe von Köln und hat den Prozess der Stiefkindadoption aufgrund extremer Diskriminierungserfahrungen abgebrochen. Das kommt nämlich noch dazu: Wie die Stiefkindadoption genau abläuft und welche Anforderungen an Familien gestellt werden, scheint sehr willkürlich zu sein. Jess berichtet in dieser Folge von ihren ganz persönlichen Erfahrungen.Zum Vergleich: bei verheirateten, heterosexuellen Paaren wird der Mann automatisch zum Vater des Kindes. Ist das Paar unverheiratet, reicht ein schneller Weg zum Amt und eine einfache Unterschrift um die rechtliche Elternschaft zu erlangen. Neben Jess sind in Deutschland viele Familien und Kinder von der Stiefkindadoption betroffen. Die Initiative „Nodoptio“n setzt sich sich seit Jahren für die Änderung des Abstammungsrechts ein und ist damit bis vors Bundesverfassungsgericht gezogen. Christina Klitzsch-Eulenburg“ hat „Nodoption“ gegründet und erzählt, wie hoch die Chancen auf Erfolg sind.Links und HintergründeInfos zur Stiefkindadoption: https://www.lsvd.de/de/ct/1298-Ratgeber-Stiefkindadoption-bei-lesbischen-RegenbogenfamilienInitiative NodoptionTagesspiegel: “Diskriminierung im Abstammungsrecht: Lesbisches Elternpaar erhebt Verfassungsbeschwerde“TAZ: “Deutschlands Problem mit Müttern”Aktionsplan “Queer leben”: https://www.bundesregierung.de/breg-de/suche/aktionsplanqueerleben-2144130Folgt und unterstützt uns!Wir sind auf InstagramWir sind auf twitterWir sind auf MastodonDen Lila Podcast unterstützenDer Lila-Podcast-Shop Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Tagesschau (512x288)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

Tagesschau (320x240)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

NDR Info - Echo des Tages
McCarthy neuer Vorsitzender vom US-Repräsentantenhaus

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 11:33


Der Republikaner Kevin McCarthy ist zum neuen Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses gewählt worden. Er erzielte im 15. Wahlgang die nötige Mehrheit, nachdem ihm zuvor mehrere Parteikollegen die Gefolgschaft verweigert hatten. Der 57-Jährige musste zahlreiche Zugeständnisse machen, um sie auf seine Seite zu ziehen. Seit 1923 hatte kein sogenannter Speaker mehr als eine Abstimmung benötigt. Damals waren neun Wahlgänge nötig. McCarthy übernimmt das Amt von der Demokratin Nancy Pelosi.

Tagesschau (320x240)
07.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 15:17


Themen der Sendung: Republikaner McCarthy im 15. Wahlgang zum Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses gewählt, Bundesinnenministerium legt Gesetzesentwurf für Reform des Einbürgerungsrechts vor, Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine Mittelpunkt der CSU-Klausurtagung im Kloster Seeon, Positive Resonanz auf Vorschlag einer Abschaffung der Mehrwertsteuer auf einige gesunde Lebensmittel durch Agrarministers Özdemir, Tausende gedenken der Opfer des Anschlags auf das PKK-Büro in Paris im Januar 2013, Internationales Entsetzen nach der Hinrichtung von zwei weiteren Demonstranten im Iran, Trotz der durch Russland angekündigten Waffenruhe gehen die Kämpfe in der Ukraine während der orthodoxen Weihnachtstage weiter, Auswärtiges Amt rät von "nicht notwendigen" Chinareisen angesichts hoher Corona-Zahlen ab, Langläuferin Hennig erringt ersten Weltcup-Sieg bei der Tour de Ski in Val di Fiemme, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
07.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 15:17


Themen der Sendung: Republikaner McCarthy im 15. Wahlgang zum Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses gewählt, Bundesinnenministerium legt Gesetzesentwurf für Reform des Einbürgerungsrechts vor, Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine Mittelpunkt der CSU-Klausurtagung im Kloster Seeon, Positive Resonanz auf Vorschlag einer Abschaffung der Mehrwertsteuer auf einige gesunde Lebensmittel durch Agrarministers Özdemir, Tausende gedenken der Opfer des Anschlags auf das PKK-Büro in Paris im Januar 2013, Internationales Entsetzen nach der Hinrichtung von zwei weiteren Demonstranten im Iran, Trotz der durch Russland angekündigten Waffenruhe gehen die Kämpfe in der Ukraine während der orthodoxen Weihnachtstage weiter, Auswärtiges Amt rät von "nicht notwendigen" Chinareisen angesichts hoher Corona-Zahlen ab, Langläuferin Hennig erringt ersten Weltcup-Sieg bei der Tour de Ski in Val di Fiemme, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
07.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 15:17


Themen der Sendung: Republikaner McCarthy im 15. Wahlgang zum Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses gewählt, Bundesinnenministerium legt Gesetzesentwurf für Reform des Einbürgerungsrechts vor, Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine Mittelpunkt der CSU-Klausurtagung im Kloster Seeon, Positive Resonanz auf Vorschlag einer Abschaffung der Mehrwertsteuer auf einige gesunde Lebensmittel durch Agrarministers Özdemir, Tausende gedenken der Opfer des Anschlags auf das PKK-Büro in Paris im Januar 2013, Internationales Entsetzen nach der Hinrichtung von zwei weiteren Demonstranten im Iran, Trotz der durch Russland angekündigten Waffenruhe gehen die Kämpfe in der Ukraine während der orthodoxen Weihnachtstage weiter, Auswärtiges Amt rät von "nicht notwendigen" Chinareisen angesichts hoher Corona-Zahlen ab, Langläuferin Hennig erringt ersten Weltcup-Sieg bei der Tour de Ski in Val di Fiemme, Die Lottozahlen, Das Wetter

Was jetzt?
Spezial: Wie groß ist der Einfluss der Waffenlobby in Brasilien?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 33:39


In Brasilien hat Lula da Silva von der Arbeiterpartei im Herbst die Präsidentschaftswahlen gewonnen, diese Woche wurde er ins Amt eingeführt. Aber die Politik seines rechten Vorgängers Jair Bolsonaro hat Spuren hinterlassen – Spuren, die Lula das Regieren schwer machen könnten.  Bolsonaro, der eine zur Pistole geformte Hand zu seinem Markenzeichen gemacht hat, hat die Waffenlobby in Brasilien massiv gestärkt. Er hat in zahlreichen Dekreten den Zugang zu Waffen erleichtert – in einem Land mit einer der höchsten Mordraten der Welt. Nicht nur die Zahl derjenigen, die Waffen besitzen ist gestiegen, es gibt auch immer mehr Schießclubs und die Lobbygruppe "Pro Armas", der Bolsonaros Lockerungen in der Waffengesetzgebung nicht weit genug gehen. Für viele von ihnen ist Schießen kein bloßes Hobby, sondern ein politischer Auftrag. Diese Politik rückgängig zu machen, wird für Lula nicht leicht: Im neu gewählten Kongress hat nicht seine Partei, sondern die Partei Bolsonaros (PL) die meisten Stimmen. Die Abgeordneten der PL bilden, zusammen mit Abgeordneten anderer Parteien, den sogenannten Waffenflügel. Sie verfolgen eine dezidiert waffenfreundliche Politik, viele von ihnen gehören der Bundespolizei oder dem Militär an. Lula da Silva kann als Präsident zwar Dekrete seines Vorgängers rückgängig machen, für Gesetze braucht er jedoch eine Mehrheit im Kongress. Was-Jetzt?-Host Azadê Peşmen war in Brasilien vor Ort und hat einen Schießclub besucht, mit einem Wissenschaftler, einer Politikerin und dem Gründer der Waffenlobby Pro Armas gesprochen. Wie konnte der Umgang mit Waffen das Land so spalten? Und was kann der jetzige Präsident Lula da Silva ohne Mehrheit im Kongress überhaupt ausrichten?

Extra Duty Podcast
"Get Ready To Run Bitch!"

Extra Duty Podcast

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 54:24


 Sean AmbrizArmyPersonal Websitehttps://www.seantobiasambriz.com/InstagramChief_pinkmistI enlisted in February 2008 as a Military Police Soldier and completed One Station Unit Training at Fort Leonard Wood, MO. Since that time I have served a wide verity of duty positions to include a Driver, Gunner, Platoon Medic, Team Leader, Designated Squad Marksman, Squad Leader, MMS NCO, Special Reaction Team NCOIC and Platoon Sergeant.  My duty assignment locations thus far have been at Fort Carson, Schofield Barracks, Joint Base Lewis-McChord and Fort Leonard Wood.  I have also served in overseas assignments to include two tours in Afghanistan. Currently, I am assigned to the Maneuver Support Center of Excellence as the MP Senior Leader Course Instructor.  I most recently have earned by Criminal Justice Associates Degree and have earned 170 credit hours towards my Bachelors Degree in Homeland Security. Some of my more significant career achievements include recently being inducted as number 9, into the Military Police Corps convent Commandants 100, selected in 2011 as All-American, Distinguished Leadership Awardee in BLC and ALC, the 4th Infantry Division NCO of the Quarter, Audie Murphy, receiving the Presidential Volunteer Service Medal and earning a Purple Heart and two Bronze Stars with Valor.Topics you want to discussGhosts of the Valley This Episode Is Sponsored By Snapbacks USA! In 2014, I completed boot camp for the United States Coast Guard and was quickly stationed on CGC Finback in Cape May, New Jersey. After working there, I attended Machinery Technician School in Virginia and graduated in 2015. Then I was transferred to a small boat station in St. Ignace, Michigan. While there, I maintained and repaired our boats and carried out law enforcement duties and search and rescue missions. During my time in Michigan, I was accumulating ribbons frequently, and it never made sense to me that I had to purchase a new ribbon rack just to add a single ribbon. In 2019 I began thinking of different ways I could create a modular ribbon rack that would be convenient for not only myself but other service members as well. While starting my product research and development, I decided to change career paths and switch rates from MK to AMT. I attended AMT School in North Carolina and graduated in 2020. After that, I transferred to Mobile, Alabama where I currently work on C144s as an Aviation Maintenance Technician. I continued my product development and prototyping through all of 2021 and launched my store in 2022. The product I invented was getting more attention than I could have ever hoped for. My goal of creating a more convenient ribbon rack for service members was complete. But I still have more ideas for improving the SnapRack to make it the most versatile ribbon rack on the market. I will continue to grow my business and supply the most convenient products to others who serve.Show Your Support by Following SnapRack on Social Media! https://www.facebook.com/SnapRack.usahttps://www.instagram.com/snaprack.usa/https://www.tiktok.com/@snaprack?is_from_webapp=1&sender_device=pchttps://www.youtube.com/channel/UCX_to8RpajviEdDbFvF1ubA Support the show

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 07.01.2023

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 19:00


Kritische Lage an der amerikanischen Grenze zu Mexiko Sehr kritisch sieht es an der Grenze zwischen den USA und Mexiko aus. Nicht nur in Europa strömen illegale Einwanderer über die Grenzen, sondern auch in Nordamerika. Seitdem Präsident Biden im Amt ist, stieg die illegale Einwanderung um 280 % und allein seit dem 1. Oktober vergangenen Jahres kamen bereits 140.000 illegale Zuwanderer über die Grenzen. Mit teils dramatischen Folgen für die Bewohner auf amerikanischer Seite. Bisher hat das die aktuelle Regierung nicht besonders gestört. Immerhin hat vor ein paar Tagen US-Präsident Biden neue Maßnahmen zur Eindämmung der illegalen Einwanderung angekündigt. »Tauchen sie nicht einfach an der Grenze auf« – sagte er in einer Rede im Weißen Haus. Illegal Zugewanderte sollen künftig konsequent abgeschoben werden. Wie weit diesen Worten tatsächlich Taten folgen: fraglich. Denn die Zustände an der Grenze sind schon seit längerem dramatisch. Ein Gespräch mit Suse Heger in Florida darüber, was an der Grenze geschieht und was Präsident Biden eigentlich will. Webseite: https://www.tichyseinblick.de

Shop Matters
Shop Matters - Ep. 52 Everyone Wants to Be At IMTS

Shop Matters

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 19:03


IMTS never sleeps…seriously! According to Doug Woods and Michelle Edmonson of AMT, preparation for IMTS 2024 is already underway. This last episode of our IMTS series previews what's in store for the largest, longest-running industry tradeshow two years from now. They're working toward a brand-new tradeshow experience while maintaining the momentum, collaboration, and conversations from 2022. https://www.okuma.com https://www.amtonline.org

Echo der Zeit
US-Republikaner sorgen für Chaos im Repräsentantenhaus

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 41:32


Dem US-Repräsentantenhaus ist es in bisher 11 Wahlgängen nicht gelungen, einen Speaker zu wählen. Der Republikaner Kevin McCarthy, der für das höchste Amt im US-Parlament vorgesehen war, wird parteiintern bekämpft. Das Repräsentantenhaus bleibt damit weiterhin handlungsunfähig. Ist es nun an den Demokraten, das republikanische Trauerspiel zu beenden? Weitere Themen: (05:40) US-Republikaner sorgen für Chaos im Repräsentantenhaus (13:04) Wirtschaftsverbände und Bauernverband signalisieren Einigkeit (17:45) Schweiz ringt um Lösungen in der städtischen Verkehrspolitik (22:31) Weiterhin fehlen Ressourcen für die Spitalpflege (29:47) SPD-Abgeordneter Hakan Demir: Rückblick auf ein turbulentes Jahr

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Die Billionenfrage – haben die Polen (und auch die Deutschen) im Geschichtsunterricht geschlafen?

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 10:25


1,3 Billionen Euro – auf diese Summe will die polnische Regierung Deutschland nun bei nicht näher genannten „internationalen Organisationen“ verklagen. Es geht um Reparationszahlungen aus dem Zweiten Weltkrieg. Das Auswärtige Amt gibt sich ausnahmsweise mal diplomatisch und wies die Forderungen am Montag in einer Note zurück. Da fragt man sich, ob gerade in diesem PunktWeiterlesen

Dr. Friday Tax Tips
The AMT Alternative Minimum Tax Exemption

Dr. Friday Tax Tips

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 1:00


Dr. Friday 0:00 Good day. I'm Dr. Friday, President of Dr. Friday's Tax and Financial firm. To get more info go to www.drfriday.com. This is a one-minute moment. Dr. Friday 0:12 The AMT alternative minimum tax exemption for 2022 is $75,900. It begins to phase out. If you are a married couple filing jointly, the exemption is $118,000 and $100,000. And you have the ability to hit exemptions on this, remember. This is a tax code within the tax code. So if you are making 75,900 as a single person or 118,100 as a married couple, you could also be paying AMT tax above standard taxes questions call me at 615-367-0819. Dr. Friday 0:52 You can catch the Dr. Friday call-in show live every Saturday afternoon from 2 pm to 3 pm on 99.7 WTN.

Kleine Zeitung: Im Detail
Politologin Melanie Sully: "Charles schaffte es vom Prinzen zum König"

Kleine Zeitung: Im Detail

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 27:49


Die bekannte Politologin Melanie Sully umreißt die Rolle von Charles III. als Nachfolgerin seiner überlebensgroßen Mutter am britischen Thron. Das Volk scheint ihm persönliche Defizite verziehen zu haben, er sucht seinen Stil und bemüht sich, seine Regentschaft mit neuen Impulsen und Würde auszustatten: Der ewige Prinz, der am 6. Mai gekrönt wird und dessen Statur an seinem Amt zu wachsen scheint.

Kulturplatz HD
Warum das Bundeshaus bald grünlich schimmert

Kulturplatz HD

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 30:03


Im Jahr 2023 feiert die Schweiz 175 Jahre Jubiläum der Bundesverfassung und das Bundeshaus bekommt aus diesem Anlass ein neues Kunstwerk. Es trägt den Titel «Tilo» – benannt nach der ersten schwarzen Nationalrätin der Schweiz Tilo Frey. «Kulturplatz» begleitet das symbolträchtige Projekt. Im Jahr 2023 begeht die Schweiz das 175-jährige Jubiläum der Bundesverfassung. Es ist der Geburtstag der modernen Schweiz: Aus der alten Eidgenossenschaft wird 1848 ein Bundesstaat und die erste Demokratie Europas. Anlässlich dieses Jubiläums bekommt das Bundeshaus ein neues Kunstwerk. An der Fassade werden im Giebelfeld 246 grünlich-schimmernde Kacheln angebracht. Das Giebelfeld war seit Erbauung leer geblieben, das Bundeshaus also unvollendet. Das wird sich nun ändern. Nach einem Wettbewerb wurde im Februar 2022 die Basler Künstlerin Renée Levi und ihr Entwurf ausgewählt. Das grossflächige Kachelmosaik wird bis September 2023 an der Nordfassade des Parlamentgebäudes angebracht. «Tilo» heisst das Kunstwerk, benannt nach der ersten schwarzen Nationalrätin der Schweiz Tilo Frey. Frey wurde 1971, gemeinsam mit elf weiteren Frauen (eine Premiere!) in den Nationalrat gewählt. Tilo Frey war als Kleinkind mit ihrem Vater Paul Frey von Kamerun in die Schweiz gekommen. Zu Zeiten als es in der Schweiz noch Völkerschauen gab. Sie wuchs in einer gutbürgerlichen Neuenburger Familie auf. 1964 übernahm sie ihr erstes politisches Amt, als sie als Abgeordnete in den Conseil général der Stadt Neuenburg gewählt wurde. Nach ihrer Abwahl aus dem Nationalrat 1975 geriet Tilo Frey sehr schnell in Vergessenheit. Bei ihrem Tod 2008 vernichtete sie ihr gesamtes privates Archiv. Viel weiss man nicht von ihr. Doch mit dem Kunstwerk «Tilo», was über dem Eingang des Bundeshauses hängen wird, wird sich Tilo Frey wieder in das kollektive Gedächtnis der Schweiz einreihen. Die 246 Kacheln des Mosaiks werden in einem alten Keramik-Traditionsbetrieb in Sarnen OW von Hand gefertigt. «Kulturplatz» begleitet die Herstellung der 246 Kacheln und des gesamten Kunstwerks, das symbolträchtig die moderne Schweiz 2023 widerspiegeln soll.

Stand Up! with Pete Dominick
Episode 752: Tax Reporter and Best Selling Author and Professor David Cay Johnston

Stand Up! with Pete Dominick

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 42:25


Hello there! Thanks for checking in. I took a few days off but I am back with a great guest in David Cay Johnston. Sorry I don't have more to say right here but I might if you stop back tomorrow. I am doing good but will be better if you sign up for a paid subscription to this podcast. Thanks ! Stand Up is a daily podcast. I book,host,edit, post and promote new episodes with brilliant guests every day. Please subscribe now for as little as 5$ and gain access to a community of over 740 awesome, curious, kind, funny, brilliant, generous souls Check out StandUpwithPete.com to learn more David Cay Johnston, a Pulitzer Prize-winning reporter for The New York Times, has hunted down a killer the police failed to catch, exposed LAPD abuses, caused two television stations to lose their licenses over news manipulations, and revealed Donald Trump's true net worth. He has uncovered so many tax dodges that he has been called the "de facto chief tax enforcement officer of the United States." His last book, Perfectly Legal, was a New York Times bestseller and honored as Book of the Year by the journalism organization Investigative Reporters and Editors. Over his forty-year career he has won many other honors, including a George Polk Award. Check out all things Jon Carroll Follow and Support Pete Coe Pete on YouTube Pete on Twitter Pete On Instagram Pete Personal FB page  

Gott und die Welt | rbbKultur
Brückenbauer zwischen Tradition und Moderne - Nachruf Benedikt XVI.

Gott und die Welt | rbbKultur

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 27:14


Der emeritierte deutsche Papst Benedikt XVI. ist tot. Er starb im Alter von 95 Jahren in seiner Residenz im früheren Kloster Mater Ecclesiae in den Vatikanischen Gärten. Benedikt war schon vor fast zehn Jahren aus gesundheitlichen Gründen vom Amt des Papstes zurückgetreten und hatte damit Kirchengeschichte geschrieben. Ein Nachruf von Tilmann Kleinjung.

FohlenPodcast
Der Talk #54 Daniel Farke

FohlenPodcast

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 74:18


Seit einem halben Jahr ist Daniel Farke als Cheftrainer der FohlenElf im Amt. Grund genug für Moderator Torsten „Knippi“ Knippertz, ihn in der Neujahrs-Ausgabe des „FohlenPodcast – der Talk“ vor das Mikrofon zu bitten Cheftrainer Daniel Farke über… …einen möglichen Karriereplan: Ich habe noch nie einen Karriereplan gehabt. Sonst hätte ich in meiner Trainerkarriere sicher andere Entscheidungen getroffen. Für mich ist es wichtig, wenn ich eine neue Aufgabe übernehme, muss ich zu 100 Prozent davon überzeugt sein. Als ich noch Trainer der U23 des BVB war, hatte ich damals ein unterschriftsreifes Angebot eines Bundesligisten vorliegen. Ich habe mich aber für den Weg nach England zu Norwich City entschieden, weil ich von diesem Schritt überzeugt war. Es hätte sicher leichtere Wege für einen deutschen Trainer gegeben, aber mich hat es gereizt, in die zweite englische Liga zu gehen. Ich wusste, dass wenn ich diese schwierige Hürde meistern werde, mir vor keiner anderen Aufgabe im Fußball mehr bange sein muss. …die Entscheidung zu Borussia zu wechseln: Für Borussia habe ich mich entschieden, weil ich von der Gesamtkonstellation und diesem tollen Verein zu 1000 Prozent überzeugt war. Als wir in konkrete Gespräche gegangen sind, hat sich meine Vorstellung genauso bewahrheitet. Ich bin froh und dankbar, dass ich in dieser verantwortungsvollen Position für diesen fantastischen Verein tätig sein darf. …seine Rolle in der Öffentlichkeit: Wenn du es als Trainer hinbekommst, dass deine Truppe einen klaren Plan hat und sie als Mannschaft gefestigt ist, hilft das auch jedem einzelnen Spieler in seiner Enzwicklung. Dazu versuche ich als Coach meinen Teil beizutragen, aber das Lob sollte hinterher immer an die Spieler gehen. Ich bin alt genug, muss nicht im Mittelpunkt stehen und dauernd Applaus bekommen. Die Jungs sollen für gute Leistungen gefeiert werden, das steht über allem. …über seine rhetorischen Fähigkeiten: Ich bin kein Freund von Rhetorikkursen und habe auch nie welche besucht. Ich glaube, es ist wichtig authentisch und klar zu sein und die Dinge so zu benennen, wie sie sind. Du bist ja ständig gezwungen, unter Druck vor einer großen Gruppe zu sprechen, und zu versuchen, die Jungs zu pushen und zu führen. Natürlich entwickelt man sich als Mensch und Trainer immer weiter. Man wächst in diese Aufgabe hinein und sammelt im Laufe der Zeit wichtige Erfahrungen. …seine Wünsche für das neue Jahr: Viele Punkte, wenig Gegentore, attraktiven Offensivfußball und wenig Verletzte. Dazu immer ein Lächeln auf den Lippen bewahren – das sollte reichen.

She drives mobility
Auf drei Rotwein mit Carlo Masala - ein völlig subjektiver Jahresrückblick.

She drives mobility

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 182:02


Wir sprechen über intrinsische Motivation, die Carlo und mich manchmal zu Getriebenen macht. Wir sind angetrieben von den Themen, die uns interessieren, aber 2022 war nicht unbedingt ein Jahr, das wir komplett "im Griff" hatten. Ähnlich wie viele andere, die zum Beispiel aktivistisch für das Klima tätig sind. Auch Kolleg:innen von Carlo haben ab September gesagt: So geht das nicht mehr weiter, die Belastung ist zu groß. Auch Carlo hat aus dieser Ausgebranntheit Konsequenzen gezogen, Podcastformate abgegeben und macht nicht mehr so viele Interviews und Talkshows. Ich frage Carlo nach den 100 Milliarden Euro, die für die Bundeswehr zur Verfügung gestellt worden sind. Er ist aktuell sehr skeptisch, ob diese in richtiger Weise adressiert werden, wenn das System und die Prozesse dieselben bleiben. Wir streifen die Weltmeisterschaft in Katar, unser Erstaunen darüber, dass der große Protest erst kurz vor Beginn einsetzte. Über meine sportlichen Ambitionen und die Abkehr vom Massensport. Und dann gehen wir durch unsere aktuelle Bundesregierung. Wir sprechen über feministische Außenpolitik, über die Arbeit von Annalena Baerbock und das Elitebewusstsein des Auswärtigen Amtes. Und die Tatsache, dass sie als Anfang 40erin dabei ist, dieses Amt hoch professionell und erfolgreich zu führen. Hier ist es natürlich total spannend, da Carlo ein wenig von seiner Wahrnehmung berichten kann. Dann sprechen wir über Olaf Scholz, den ich als Hamburgerin weniger neutral betrachten kann als Carlo. Wir besprechen die erfolgreiche Oppositionsarbeit der FDP und final dann auch Robert Habeck und sein erstes Jahr im Job. Wir sprechen über die Figur Elon Musk, die Firma Tesla und die Versuche mit dem autonomen Fahren, die auch auf dem Gelände von der Uni, an der Carlo tätig ist, durchgeführt werden. Dann dreht Carlo den Talk um und fragt mich, woher ich die Hoffnung habe, den Kampf gegen diese unfassbar übermächtige Autoindustrie und -lobby gewinnen zu können. Ich erkläre, dass es mir nicht um die Gegnerin Autoindustrie geht, auch wenn ich diese natürlich gern als Partnerin hätte, um zu gewährleisten, dass die Transformation möglich und damit der negative Impact auf die deutsche Wirtschaft harmlos wird. Ich glaube an eine Gesellschaft in Bewegung und Begegnung, die aber aktuell durch das Auto verunmöglicht wird. Wir sind durch das Auto nur noch mit "Gleichen" zusammen. Es bedarf der bewussten Handlung, um Unbekannten zu begegenen. Was in der Bahn oder im Bus automatisch geschieht. Das schafft eine Trennung in unserer Gesellschaft, die uns nicht gut tut - auch gesellschaftlich betrachtet. Angst vor "Fremden" kann nur entstehen, wenn wir diesen nicht begegnen und sie näher kennenlernen. Ich spreche darüber, dass vor allem auch die Immobilität und Abhängigkeit von Kindern bedrückt. Sie lernen nur noch aus 2. Hand. Dadurch gerät unser Gespräch in unsere Kindheiten, die auf der Straße stattfanden. Wir muskelbewegt zu unseren Schulen gelangten. Doch schon der Vergleich des Schulweges seiner Kinder zeigt, dass die Generation der Kinder von Carlo schon eher gebracht wurde. Morgens Autostau vor den Schulen. Wir sprechen über das Auto als Symbol von Erfolg. Über die mittlere Mittelschicht, die gut verdient und dennoch einen gewissen Lebensstandard sich nicht mehr leisten kann, wie gutes Wohnen in der Stadt. Carlo befürchte hier ein großes Aggressionspotential, was ich wiederum im Verhalten gegenüber den Blockierenden von der Letzten Generation bereits gespiegelt sehe. Carlo und ich sind uns einig, dass wir neue Aufstiegsversprechen brauchen. Gute Bildung muss wichtiger werden als die Autoindustrie. Wir brauchen viele Füße, auf denen unser Land wirtschaftlich stehen kann - ausbalanciert und eben nicht in wackliger Abhängigkeit von einer Industrie. Recht optimistisch ist Carlo, dass, wenn es politische Führungskräfte gibt, die Transformation möglich ist. Davor wird sich jedoch gescheut, weil Politiker:innen aktuell nur auf Umfragewerte schauen.