Podcasts about autorin

  • 2,741PODCASTS
  • 9,498EPISODES
  • 35mAVG DURATION
  • 7DAILY NEW EPISODES
  • Nov 11, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about autorin

Show all podcasts related to autorin

Latest podcast episodes about autorin

eat.READ.sleep. Bücher für dich
(74) Kürbis-Pasteten mit Elke Heidenreich

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 53:30


Magische Stimmung im Deutschen Theater Göttingen – und das lag nicht nur an den Süßigkeiten aus dem Hogwarts Express. Ein Mitschnitt aus dem Deutschen Theater Göttingen. 500 Gäste waren bei der Podcast-Show dabei. Jan zieht sich extra ein Samt-Sakko an, weil Eleke Heidenreich findet, Männer sollen mehr Samt wagen. Mit der Autorin und Kritikerin sprechen Jan und Katharina über Literatur und Lesen. Gibt es Bücher, die man kennen muss? Wie trennt man sich von Buchschätzen? Was ist das literarische Highlight 2022? Und weil Harry Potter so gut zum Monat November passt, hat Katharina Kürbispasteten mit Blitz-Narbe gebacken und reichlich magische Süßigkeiten fürs Publikum mitgebracht. 00:01:48 J.K. Rowling: „Harry Potter“, Schmuckausgabe illustriert von Jim Kay (Carlsen) 00:07:35 Martin Kordic: „Jahre mit Martha“ (S. Fischer) 00:14:17 Tara June Winch: „Wie rote Erde“ (Haymon) 00:17:50 Steffen Schröder: „Planck oder Als das Licht seine Leichtigkeit verlor“ (Rowohlt Berlin) 00:21:57 Elke Heidenreich: „Ihr glücklichen Augen“ (Hanser) 00:42:07 Noah Gordon: „Der Medicus“ (Heyne) Rezept für Kürbis-Pies aus dem Hogwarts-Express Zutaten: 180 g Mehl 90 g kalte Butter 1 Ei ¼ TL Salz 60 ml kaltes Wasser Eigelb zum Bestreichen 1 kleiner Hokkaidokürbis 60 g Zucker ¼ TL Salz ½ TL Zimt ½ TL gemahlener Ingwer Zubereitung: Püree: Kürbis halbieren, Kerne entfernen, würfeln und 15 Minuten weichkochen. Wasser abgießen, pürieren, mit Zucker, Zimt, Ingwer und Salz vermengen. Teig: Mehl mit Salz, Butter und Ei verkneten, Wasser dazu, bis ein glatter Teig entsteht. 30 Min. kühlen, dünn ausrollen und mit einem Glas Kreise ausstechen. Je einen Klacks Püree auf eine Hälfte geben, umklappen, Rand festdrücken und mit Eigelb bestreichen. Einen Blitz reinritzen und dann 20 Minuten bei 190 Grad (vorgeheizt) backen. Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 6 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek. Und hier geht es zum eat.READ.sleep Newsletter: https://www.ndr.de/kultur/sendungen/eat_read_sleep/newsletter/eatREADsleep-Newsletter-Literatur-direkt-ins-Postfach,newsletter4694.html

1000 erste Dates
#56 DAS LAST MINUTE DATE

1000 erste Dates

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 37:17


Diese Woche ist Autorin und Influencerin Inka zu Gast! Inkas Date hat eine verrückte Idee: Wie wäre es, wenn sie als erstes Treffen gemeinsam in den Urlaub fliegen? Gesagt, Getan. Die beiden treffen sich am Flughafen und buchen dort spontan einen Last-Minute-Flug nach Portugal. Mit dabei ist Inkas Vlogkamera, mit der alles für ihren YouTube Kanal festhält. Ob das rückblickend so eine gute Idee war und wie sie gemeinsame Zeit in Portugal in Erinnerung behalten hat, hört ihr in der neuen Folge 1000 erste Dates!

Im Gespräch
Autorin Emine Sevgi Özdamar - "Literatur hat ein einziges Zuhause, und das ist die Welt"

Im Gespräch

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 39:09


"Das Leben ist eine Karawanserei" lautet der Titel eines Buches von Emine Sevgi Özdamar, passend zu ihrer Biografie: Schauspielschule in der Türkei, Bühnen-, Film- und Bucherfolge in Deutschland und Frankreich. Nun ist ihr neuer Roman erschienen.Moderation: Katrin Heisewww.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
Was gehen uns die Kinder an? Adultismus und Feminismus - mit Susanne Mierau

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 36:16


Lasst uns „Adult Allies” werden! Adultismus ist im intersektionalen Feminismus ein Ismus, der bis jetzt zu kurz zu kommen scheint. Woran liegt das und was hat es damit auf sich? Und warum bitteschön sollten sich Feminist*innen jetzt auch noch um Kinder kümmern, wo wir doch gefühlt gerade erst erkämpft haben, dass wir das nicht mehr müssen? Weil Adultismus als „erste Diskriminierungsform” eine Art Grundpfeiler des Patriarchats ist und Rassismus, Sexismus und Ableismus gewissermaßen erst möglich macht.Darüber spricht Laura diesmal mit der Autorin, Feministin, Pädagogin und Elternberaterin Susanne Mierau. Sie hat das Buch „New Moms for Rebel Girls - Unsere Töchter für ein gleichberechtigtes Leben stärken” geschrieben. Zusammen schauen sie auf die Parallelen zwischen Misogynie und Kinderfeindlichkeit und besprechen, wie Kinder „patriarchatsresilient” durchs Leben gehen können.Ergänzt durch Passagen aus „Adultismus und Kritisches Erwachsensein” von Manuela Ritz.ShownotesSusanne Mierau: https://susanne-mierau.deKolumne von Saskia Hödl: https://taz.de/Kinder-im-oeffentlichen-Raum/!5887002/Carolin Kebekus Show - „Hasst Deutschland Kinder?” https://www.ardmediathek.de/video/die-carolin-kebekus-show/hasst-deutschland-kinder-oder-dcks-vom-27-oktober-2022/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2RpZS1jYXJvbGluLWtlYmVrdXMtc2hvdy9iZGI0YmQ5YS05OGQxLTRmZmYtOTJhOC01YmNmMDhmNDZiYjEFeministischer Herbst-Salon am 24.11.2022Wann: 24.Nov. 2022 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, WienThema: Meet and Greet und Ask Us Anything!Anmeldung:https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_-spYDM-uQDyP00v27GPvAANach der Registrierung erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Webinar.Weitere Infos: lila-podcast.de/salonFolgt und unterstützt uns!Wir sind auf InstagramWir sind auf twitterDen Lila Podcast unterstützen – jeder Cent macht uns unabhängiger!Im Lila-Podcast-Shop stöbern Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

anderssein
Tupoka Ogette - Zu Gast bei Minh-Khai Phan-Thi

anderssein

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 56:12


Tupoka Ogette weiss sehr genau, wovon sie als Autorin, Trainerin und Beraterin für Rassismuskritik und Antirassismus berichtet. Sie bringt sich aktiv in die Vermittlung und Einordnung ein. Ihre Stimme ist laut, berührend und immer als ein die Gesellschaft veränderndes Angebot zu verstehen. Dieses Gespräch mit Minh-Khai Phan-Thi im anderssein Podcast ist eine Bereicherung für uns alle.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Die Iran-Proteste haben alles geändert

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 11:11


Griechenland und Frankreich waren die beiden außenpolitischen Stationen von Kanzler Olaf Scholz in dieser Woche. Auf beiden Reisen hat ihn Gordon Repinski, Vize-Chefredakteur von Pioneer, begleitet und berichtet von den Gesprächen vor Ort. Zusammen mit Pioneer-Korrespondent Thorsten Denkler diskutiert er außerdem die aktuellen Verstimmungen zwischen Scholz und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Warum spalten die geplanten Maßnahmen, um den Folgen des Ukraine-Kriegs auf den Energiemärkten endlich Einhalt zu gebieten, Deutschland und Frankreich? Antworten darauf in dieser Ausgabe. Außerdem: Im Deep Dive ist diesmal die ausgebildete Ärztin, Politikwissenschaftlerin und Journalistin Gilda Sahebi zu Gast. Sie hat iranische Wurzeln und beobachtet die Proteste in ihrem Geburtsland. Gemeinsam mit Gordon Repinski analysiert die freie Autorin, wie sich die deutsche Außenpolitik bei diesem Thema schlägt und was diese Proteste im Land von allen anderen Protestwellen zuvor unterscheidet. Außerdem erklärt Sahebi, weshalb sie das Verhalten des Kanzlers zu den Protesten nicht nachvollziehen kann. Im Interview der Woche: Der frisch wiedergewählte Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer erklärt sein aktuelles Verhältnis zu den Grünen, seine Ziele für die kommende Amtszeit und welche Rolle sein Vater beim jüngsten Wahlsieg spielt. Die weiteren Themen Abgang bei Twitter: Nach Kevin Kühnert hat auch Saskia Esken keine Lust mehr auf den Kurznachrichtendienst. Verspäte Sommertour: Pioneer-Journalist Maximilian Stascheit erklärt, wie Bildungs- und Forschungsministerin Bettina Stark-Watzinger zeigt, wo ihre politischen Prioritäten liegen. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Björn Böhning, ehemals Staatssekretär im Arbeitsministerium und heute Hauptgeschäftsführer der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen.

Muttersprache Podcast - Der USA Auswanderer Podcast
JULIA FOSTER: Von der Limonade über Gärten zum Herzens-Projekt Autorin - Boston, Massachusetts

Muttersprache Podcast - Der USA Auswanderer Podcast

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 53:38


Heute begrüßen wir im Muttersprache Podcast Julia Foster. Vor ihrer Auswanderung in die USA vor 11 Jahren lebt Julia mit ihrem jetzigen Ehemann in England. Als dieser an der Uni in Boston einen Job annimmt, stellt sich für sie die Frage, wo sie in Zukunft leben will. Die Entscheidung fällt letzten Endes auf die USA und so zieht die schwangere Julia ihrem Mann hinterher. Nach einigen Jahren zu Hause (die Familie ist inzwischen um drei Kinder gewachsen) will Julia sich selbstständig machen. Von der Limonaden-Business-Idee und einem Gärtner-Business landet sie schließlich bei ihrer wahren Passion: Dem Schreiben. Jetzt erscheint bereits ihr zweites, selbst publiziertes Buch - und das ist erst der Anfang! Worüber Julia am liebsten schreibt, worum es in ihren Büchern geht und wieso dies besonders für Auswanderer interessant ist, erfahrt ihr heute hier in dieser Folge.https://jgfoster.com/Instagram: @jgfosterauthorDu willst selbst auswandern? Hol dir die kostenlose Muttersprache Podcast Auswanderer Checkliste: https://www.muttersprachepodcast.com/ChecklisteDen Muttersprache Podcast findest du u.a hier und ich freue mich sehrüber eine 5 ️️️️️Sterne Review von Dir:Apple: shorturl.at/asEJ2Spotify:  shorturl.at/erEGXYouTube: shorturl.at/fBHY2Google:shorturl.at/istBMAmazon Music: shorturl.at/efBNWWebsite: https://www.muttersprachepodcast.com

Eins zu Eins. Der Talk
Lisa Graf, Lehrerin und Autorin

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 40:23


Lisa Graf ist Lehrerin und war einige Zeit an einer Haupt- und Realschule tätig. Ihre dort teilweise erschreckenden Erfahrungen mit dem Bildungssystem hat sie in ihrem aktuellen Buch "Abgehängt" beschrieben. Sie fordert ein radikales Umdenken und eine Neuentwicklung des Bildungssystems. Moderation: Achim Bogdahn

Die Maus - Musik
Wer war Agatha Christie?

Die Maus - Musik

Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 31:21


Die Maus zum Hören - Lach- und Sachgeschichten. Heute: mit einer berühmten Autorin, dem Maus-Lieblingslied, mit Marie und natürlich mit der Maus und dem Elefanten. Von Marie Güttge.

Eins zu Eins. Der Talk
Luna Al-Mousli, Autorin

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 42:19


Luna Al-Mousli ist Autorin und Grafikdesignerin. Sie ist in Damaskus aufgewachsen - ihre Erinnerungen an die Kindheit und Jugend in Syrien verarbeitet sie in ihren Büchern. Heute lebt und arbeitet sie in Wien. Moderation: Kaline Thyroff

Beyond Perception
#127 | (Transgenerations-) Trauma: Der Spagat zwischen 'Ich' Stärkung und Transzendenz | Maria Sanchez

Beyond Perception

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 63:56


Maria Sanchez ist Autorin, Traumatherapeutin und Gründerin der „Emotionalen Spiritualität“ sowie der psychologischen und spirituellen Bewegung „EssentialCore“ und „Sehnsucht und Hunger“. Im heutigen Gespräch zeigt uns Maria auf:

IMBISS 3000 – Club der Food-Nerds
Alkoholfrei trinken & loslassen mit Eva Biringer

IMBISS 3000 – Club der Food-Nerds

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 26:30


Prost! Aber heute alkoholfrei. Zu Gast im Imbiss 3000 ist Autorin und Journalistin Eva Biringer, die mit den Food-Nerds über ihr aktuelles Buch "Unabhängig – Vom Trinken und Loslassen" spricht. Denn gerade in der Gastro-Branche geht's natürlich oft um Alkohol, wie Eva und Per aus ihrem üblichen Alltag berichten. Warum Eva inzwischen nicht mehr trinkt, wie Andong und Per zu alkoholfreien Drinks stehen, was sich auf dem Markt und in der Branche tut, hört in der heutigen Folge. Denn, dass es nicht immer Alkohol braucht, um Spaß zu haben, beweisen die beiden ja wohl sowieso in jeder Folge. Wer noch Inspiration für alkoholfreies Trinken sucht, sollte mal Pers Empfehlung Avaa Verjus checken. Wie steht ihr zum Thema? Welche alkoholfreien Getränke sind unterschätzt? Schreibt uns eure Erfahrungen auf Instagram oder via Mail. Folgt uns, damit ihr keine Folge verpasst. Außerdem freuen wir uns über ein volles Postfach unter hello@imbiss3000.de und auf Instagram. Schickt uns gerne eure Themenvorschläge und Feedback. Und wenn ihr uns, wo es geht, noch fünf goldbraun frittierte Sterne als Bewertung rüberschickt, sind wir alle mega happy. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Achtsamkeit leben – Dein Podcast mit Peter Beer
Podcast Interview mit Verena König: Traumatherapeutin aus Berufung

Achtsamkeit leben – Dein Podcast mit Peter Beer

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 36:28


Heute habe ich Verena König in meinem Podcast für euch als Gast. Zusammen mit Ihr will ich herausfinden, was ein Trauma überhaupt ist und was sie antreibt, als Traumatherapeutin und Autorin, dabei zu helfen. Den Link zu Ihrem Buch findest du hier: https://verenakoenig.de/produkte/buch

Sternstunde Philosophie
Nie wieder «Winnetou»? Philo-Stammtisch zu «kultureller Aneignung»

Sternstunde Philosophie

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 60:42


Ein neuer Kampf der Kulturen tobt inmitten der Gegenwart: Ist es legitim, Karl Mays «Winnetou»-Romane zu lesen? Rassistisch, als Schweizerin oder Schweizer Dreadlocks zu tragen? Wem, wenn überhaupt, gehören kulturelle Besonderheiten? Und wer darf sie sich aus welchen Gründen aneignen? Eines der Themen, das derzeit oft zu Diskussionen führt, ist die «kulturelle Aneignung». Wo progressive Aktivistinnen und Aktivisten auf Bewusstwerdung der kolonialen, oft offen rassistischen Aneignungsmuster der westlichen Kulturen bestehen, sorgen sich andere, ob nicht gerade dadurch rechtspopulistische Ideen von «kultureller Reinheit», gar der Mythos vom «edlen Wilden» wieder Einzug in das Denken halten. Beruht das, was menschliche Identität ausmacht, nicht immer schon auf Offenheit für Fremdes? Sollten kulturelle Eigenheiten wirklich wie Marken vor dem Zugriff Fremder geschützt werden? Oder fragt so etwas nur, wer über Jahrhunderte daran gewöhnt ist, sich einfach zu nehmen, was beliebt? Im Gespräch mit Mithu Sanyal, Kulturwissenschaftlerin und Autorin von «Identitti», und Jens Balzer, Autor von «Ethik der Appropriation», gehen Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger am philosophischen Stammtisch der «kulturellen Aneignung» auf den Grund.

Halbe Katoffl
Nadire Biskin (TUR): Traumatisches Referendariat, Hybrides Wesen & Deutschland-Toilette

Halbe Katoffl

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 112:17


Nadire Biskin ist Lehrerin und Autorin aus Berlin. Die 35-Jährige spricht mit Frank über ihr traumatisches Referendariat, ihren ersten Roman und darüber, was eine Deutschland-Toilette ist. Über die türkische Obst-Dreifaltigkeit, ihre Lernreise zwischen Gymnasium und Hauptschule – und was ihr Lieblingsgefühl ist. Buch: Ein Spiegel für mein Gegenüber, dtv Instagram: @nadire.biskin65 Twitter: @tochtersatire Instagram-Accounts zum Iran-Protest: @duzzentekkal, @gilda_sahebi, @natalie_amiri, @osterershahrzad, @hawar.help (03:35) Passkontrolle (09:25) Klischee-Check (14:20) Aufwachsen im Wedding: Wir mussten alles teilen (24:30) Schul-Auf-und-Ab: Lieblingsgefühle, Klassensprecherin & Schwänzen nach Mobbing (42:35) Türkeireisen: Mitbringsel, Obst-Dreifaltigkeit & Gefühlt wie ein Alien (52:05) Traumatisches Referendariat und Lehrerin-Sein: "Ich war wie Tinnitus" (1:25:10) Buch: Niemand hat dran geglaubt. Buchbranche, Wikipedia-Artikel & Schogetten HALBE KATOFFL T-SHIRTS bestellen: https://shop.halbekatoffl.de/ UNTERSTÜTZEN: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

Kapitel Eins
Episode 103: Nur noch ein einziges Mal

Kapitel Eins

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 57:12


Colleen Hoover ist nicht nur eine sehr produktive Autorin, nicht nur eine sehr erfolgreiche Autorin, sondern auch eine Autorin, die wir ... noch nie gelesen haben. Denn ihre Bücher lassen sich im Romance-Regal einordnen, und an dem rennen wir beide vorbei, um schneller bei SF und Fantasy zu sein. Aber wir sind auch neugierig, also wagen wir uns ran und lesen etwas, das eine locker-fluffige Liebesgeschichte verspricht. Und dann ... werden wir überrascht. Und zwar positiv. Viel Spaß mit der neuen Folge! Timecodes und Kapitelmarken00:00 - Vorstellung des heutigen Buches 16:40 - Spoilerteil 38:30 - Schreibstil und deutsche Übersetzung 44:53 - Fazit 54:49 - Teaser Colleen Hoover: Nur noch ein einziges Mal Übersetzt von Katarina Ganslandt dtv, 412 Seiten, 2017 Taschenbuch: 12,95 Euro E-Book: 9,99 Euro Originalausgabe: It Ends With Us Atria, 384 Seiten, 2016 Taschenbuch / E-Book Ausblick Die nächste freie Folge erscheint Ende Oktober. So ungefähr jedenfalls. :) Dann reden wir wieder über allgemeine Tehmen, beantworten Fragen, aber ganz sicher wird Falko auch etwas über dieses Buch erzählen:: Rob Wilkins: Terry Pratchett: A Life With Footnotes Doubleday/Transworld, 448 Seiten, 2022 Gebundene Ausgabe / E-Book In der nächsten Bonusfolge im Oktober geht es um ein Buch, das gerade frisch als Verfilmung auf Netflix erschienen ist - von keinem geringeren als Mike Flanagan: Christopher Pike: The Midnight Club Simon Pulse, 223 Seiten, Ausgabe von 2022, Erstausgabe, 1994 Taschenbuch / E-Book Deutsche Ausgabe nur noch antiquarisch erhältlich unter dem Titel, den auch die Netflix-Serie in Deutschland trägt: "Gänsehaut um Mitternacht". Die nächste Gespräch-Bonusfolge von Falko erscheint im Laufe des Oktobers. Für 10-Euro-Abonnent*innen schreibt Falko die monatliche Fortsetzungsgeschichte "Krallen im Hohlforst". Teil 4 wird im Oktober verschickt.

Steppenkinder - der Aussiedler Podcast
Russlanddeutsche: Generation "Mitgebracht"

Steppenkinder - der Aussiedler Podcast

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 29:45


Wie war es, als Kind oder Jugendlicher in den 1990ern nach Deutschland zu kommen? Hat sich diese "mitgebrachte Generation" seitdem in die Mehrheitsgesellschaft integriert oder gar assimiliert? Was ist ihre Identität und welche Rolle spielt für sie heute ihre russlanddeutsche Herkunft? Eine Folge anlässlich der Tagung "Gestern die Mitgebrachten - heute Generation Postost" am 3. Oktober 2022 in Detmold. Mit der russlanddeutschen Autorin und Graphic Novel Spezialistin Lena Wolf, Unternehmer Nikolaus Haufler, Migrationsforscher Jannis Panagiotidis und Dekoder-Chefredakteurin Tamina Kutscher.

Edition Zukunft
Ist der Kapitalismus schuld an der Klimakrise?

Edition Zukunft

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 29:07


Während die EU immer mehr von grünem Wachstum spricht, halten andere weiteres Wachstum und Klimaschutz für nicht vereinbar. Ulrike Herrmann ist eine deutsche Wirtschaftsjournalistin und Autorin des Buches "Das Ende des Kapitalismus". Im Podcast Edition Zukunft erklärt sie, dass sie keineswegs eine Kapitalismusgegnerin ist, was aber die Schwächen des Systems sind und ob es so etwas wie grünes Wachstum überhaupt geben kann oder ob wir in Zukunft viel mehr auf Wohlstand verzichten müssen, um das Klima zu schützen. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Angela Steidele: „Aufklärung“ - Bachs Tochter empört sich über die Männergesellschaft

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 10:25


Angela Steidele lässt ihren neuen Roman in der Zeit Johann Sebastian Bachs spielen und erzählt, wie damals Frauen in den Hintergrund gedrängt wurden. Bachs Tochter Dorothea aber emanzipiert sich. Es gebe viele Parallelen zum Heute, so die Autorin.Angela Steidele im Gespräch mit Frank Meyerwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

Auf den Tag genau
Halali im deutschen Wald

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 10:09


Die Jagd war bekanntermaßen die längste Zeit ein Privileg des Adels, und in der Tat ist die Autorin, die sich am 13. Oktober 1922 für den Berliner Lokal-Anzeiger „Auf Hirschsuche“ begab, eine zumindest angeheiratete ‘von und zu‘: Eva Gräfin von Baudissin entstammte zwar, genau wie zwei literarisch noch etwas bedeutendere Zeitgenossen, dem Lübecker Bürgertum, pflegte aber offensichtlich auch nach der bereits 1906 vollzogenen Scheidung von ihrem Ehemann und Schriftstellerkollegen Wolf Ernst Graf von Baudissin dann und wann aristokratische Freizeitbeschäftigungen, die sie in diesem Fall in den herbstlichen Forst führten. Was sie den städtischen Leserinnen und Lesern des auflagenstarken Lokal-Anzeigers aus dem Verlagshaus Scherl hier auftischte, war dabei freilich alles andere als eine Weichzeichnung des Jagdwesens. So effektvoll ihr Text im Geäst romantische Nebel wallen lässt, so wenig unterschlägt er zugleich die grausam-blutige Seite des Waidwerks, an das sich für uns Paula Leu heranpirscht.

NLP-fresh-up
NLP-fresh-up 636: Von den eigenen Bedürfnissen und diese zu äußern. MIT GEWINNSPIEL!

NLP-fresh-up

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 19:01


Äußerst Du Deine Bedürfnisse oder hilftst Du lieber und stellst Deine hinten an? Hast Du Angst, über Deine Bedürfnisse zu sprechen? Kennst Du sie überhaupt (noch)? Wie schön und leicht ist es doch, anderen zu helfen und sich darüber zu freuen. Manche verlieren das Gefühl über ihre eigenen Bedürfnisse als Partner, Mitarbeiter, Chef oder Elternteil. Da gibt es viele Beispiele. Oder gehörst Du zu den Menschen, die alles für andere tun und das dann als selbstverständlich angesehen wird? Hilfst Du um des Helfen Wollens oder knüpfst Du daran Erwartungen? Wiebke Lüth, erste deutsche NLP Master-Trainerin und -Coach erklärt in diesem Podcast auch, dass es sich um Deine eigene Komfortzone handeln könnte, wenn Du anderen lieber hilfst, als Deine eigenen Bedürfnisse zu äußern oder zu leben. Klingt seltsam? Hör einfach wieder den Podcast und lass dich überraschen. Außerdem ist GEWINNSPIEL - MONAT! Mach mit beim Teekesselchen-Ratespiel. Du hast die Chance, einen Platz bei einem Ziele- Tag zu gewinnen und/oder zu verschenken!! Es lohnt sich und macht Spaß! DER NLP-fresh-up Podcast mit Wiebke Lüth, Kommunikationstrainerin & Coach, seit 2008 erste deutsche NLP Master-Trainerin (Society of NLP), Autorin, HP und Geschäftsführerin der fresh-academy und Moderatorin Cornelia Harms. Wie schön, dass Du da bist und jede Woche diesen Podcast hörst!

In 5 Minuten um die Welt
Die besten Reisetipps für Luzon

In 5 Minuten um die Welt

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 5:59


Bei den Philippinen denken viele direkt an weiße Sandstrände, Palmen, kristallklares Wasser und Entspannung pur. All das passt zu den Philippinen – doch ein Besuch im kälteren Norden lohnt sich. Sonja Koller, freie Autorin bei TRAVELBOOK, verrät, welche Orte man auf Luzon besuchen sollte und weitere Tipps für die größte Insel der Philippinen. Wo der Sonnenaufgang besonders schön ist, welche Stadt ein Highlight ist und worauf man beim Essen achten sollte, erfahrt ihr in dieser Folge von „In 5 Minuten um die Welt“. Viel Spaß beim Zuhören!

bücherreich
bücherreich 224 - Lesemonat September 2022

bücherreich

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 21:56


In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat September 2022 gelesen habe: „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens „Clockwork Prince“ von Cassandra Clare  „Die Zeuginnen“ von Margaret Atwood „Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth“ und „Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste“ von James Dashner „Aurora erleuchtet“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman* „Die Krone aus Schatten: Seelenraub“ von Eileen Dierner „City of Lost Souls“ von Cassandra Clare Insgesamt: 4.104 Seiten/Minuten 8 (2 Bücher, 4 Hörbücher, 2 eBooks) Lesevorhaben: * 1 Titel aus „12 für 2022“ * 1 Reihe * 1 Buch Projekt Autorinnen Aktuelle SuB-Höhe: Bücher: 69 Hörbücher: 104 eBooks: 100 Welche Bücher habt ihr im September gelesen? Hattet ihr ein Highlight? Eure Ilana *Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt. Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

In 5 Minuten um die Welt
Die besten Reisetipps für Krakau

In 5 Minuten um die Welt

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 5:27


So ziemlich jeder verliebt sich zwangsläufig in Krakau, wenn er dort war. Die südpolnische Stadt versprüht einen bezaubernden Charme zwischen mittelalterlichen Prunk und modernen Studentenleben. Sabine Winkler, freie Autorin bei TRAVELBOOK, verrät, was ihr in Krakau entdecken könnt – und warum sich ein Trip im Herbst und Winter besonders lohnt. Viel Spaß beim Zuhören!

Was jetzt?
Der eigentliche Skandal im Fall Schönbohm

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 11:13


Arne Schönbohm, der Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnologe (BSI), steht derzeit wegen seiner angeblichen Kontakte zu russischen Geheimdienstkreisen in der Kritik. Darauf machte zuletzt Jan Böhmermann in seiner Sendung "ZDF Magazin Royale" aufmerksam. Bekannt sind die fragwürdigen Kontakte des BSI-Chefs aber eigentlich schon seit Längerem. Unsere Kollegin Eva Wolfangel(https://www.zeit.de/autoren/W/Eva_Wolfangel/index), Redakteurin im Digitalressort, recherchierte bereits vor drei Jahren dazu. Sie spricht mit uns heute über den eigentlichen Skandal im Fall Schönbohm. Das Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr ist so groß, dass nur für jeden dritten Bewerber ein Platz zur Verfügung steht. Denn für viele ist es eine gute Möglichkeit, nach dem Schulabschluss erste Berufserfahrungen zu sammeln. Für andere ist der Freiwilligendienst hingegen keine Option, da er nur gering entlohnt wird. Somit bleibt das Freiwillige Soziale Jahr meist den jungen Menschen aus einkommensstärkeren Familien vorbehalten. Über diese strukturellen Probleme des Freiwilligen Sozialen Jahres sprechen wir heute mit Sophie Deistler(https://www.zeit.de/autoren/D/Sophie_Deistler/index), freie Autorin für ZEIT ONLINE. Was noch? Sechs US-amerikanische Firmen versprechen, ihre Roboter nicht zu bewaffnen. Moderation und Produktion: Roland Jodin(https://www.zeit.de/autoren/J/Roland_Jodin/index) Mitarbeit: Larissa Kögl, Pauline Pieper und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de(mailto:wasjetzt@zeit.de). **Weitere Links zur Folge:** [Platzhalter Text Eva Wolfangel] Bundesamt für Sicherheit: Vorwurf von KGB-Kontakten könnte BSI-Chef Schönbohm den Job kosten(https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-10/bundesamt-fuer-sicherheit-arne-schoenbohm-nancy-faeser) Freiwilligendienst: Weiblich, weiß, privilegiert(https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-09/freiwilligendienst-fsj-foej-bfd-wehrdienst-cdu) Frank-Walter Steinmeier: Bundespräsident fordert Pflichtdienst für alle jungen Menschen(https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-06/steinmeier-pflichtdienst-junge-menschen-bundespraesident) Eine Verpflichtung zu einem sozialen Jahr ist falsch: Eine Kolumne von Marcel Fratzscher(https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-06/soziales-pflichtjahr-pflichtdienst-frank-walter-steinmeier)

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Erfolgsgeschichte eines Buches - die spanische Besteller-Autorin Irene Vallejo

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 5:55


Eglau, Victoriawww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#942 Verstand oder Seele: Was bist du wirklich? // Laura Malina Seiler

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 22:36


Was bedeutet es für DICH, spirituell zu sein? Und wie erklärt man Spiritualität, "Higher Self" und Transformation denen, die sich davor verschließen? In ihrem Vortrag vom Greator Festival 2022 erzählt Laura Malina Seiler von ihrer anfänglichen Angst, ihre eigene Vision auszuleben. Die erfolgreiche Autorin und Gründerin fürchtete sich vor der möglichen Ablehnung und machte sich große Sorgen, ausgeschlossen zu werden. Dabei wollte sie unbedingt anderen Menschen zeigen, wie sie in ihr Herz und in die Liebe kommen. Sie wollte Menschen dazu befähigen, aufzustehen, sichtbar zu werden und ihren wirklichen Platz in der Welt einzunehmen. ❓Wer bin ich wirklich? Hast du dir diese Frage auch schon einmal gestellt? Finde die Antwort mit unserem GRATIS Persönlichkeitstest: https://greator.link/PT-Podcast Lerne dich selbst besser kennen, um erfüllter leben zu können. Doch viele haben Angst davor, plötzlich zu entdecken, dass alles, was sie sich bisher im Außen aufgebaut haben, eine riesige Lüge ist. Dass sie ihr Leben nicht steuern können. Doch Laura behauptet, dass dies ebenfalls eine große Lüge sei. Denn die Wahrheit ist: Du kannst alles in der Welt verändern und verbessern. Du musst es sogar! Doch dazu darfst du dich erst mal nach innen öffnen und verändern. ------------------------------------------------ Mach JETZT den kostenlosen Greator Persönlichkeitstest, um deine persönlichen Stärken zu erkennen & von anderen endlich verstanden zu werden: https://greator.link/PT-YouTube

Die Literaturagenten | radioeins
Dylan Thomas, Annie Ernaux und Wlada Kolosowa

Die Literaturagenten | radioeins

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 53:05


Themen der Sendung: Die Literaturagenten sprechen heute mit einer Autorin und einem Autor, die auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis stehen. Und tauchen tief in die Radiogeschichte ein mit Dylan Thomas‘ legendärem Hörspiel „Unterm Milchwald“, das Jan Wagner neu übersetzt hat. Johannes Zillhardt: Freiheit ist auf der Straße: Berliner Kindheiten, Transit Verlag, 220 Seiten, 24 Euro // Favorit Buch: Gespräch mit Jan Wagner über seine Neuübersetzung von Dylan Thomas: „Unterm Milchwald“, Hanser Verlag erschienen, 188 Seiten, 27 Euro. // Gespräch mit Daniela Dröscher über ihr Buch „Lügen über meine Mutter“, Kiepenheuer & Witsch, 448 Seiten, 24 Euro // Wirkungstreffer: Daniela Dröscher empfiehlt: Annie Ernaux „Die Jahre“. Dt. von Sonja Fink, Suhrkamp Verlag, 226 Seiten, 20 Euro. // Gespräch mit Eckhart Nickel über seinen Roman „Spitzweg“, Piper Verlag, 256 Seiten, 22 Euro // Rezension: Marie Kaiser über Wlada Kolosowa „Der Hausmann“, Leykam Verlag, 320 Seiten, 24,50 Euro // Autoren sind auch nur Leser: Thorsten Nagelschmidt über Andrea Rödig „man draf Müttern nicht trauen“, dtv, 240 Seiten, 20 Euro

Schwungmasse – Der finanz-heldinnen Podcast
#190 Darum solltest Du finanziell frei werden – mit Margarethe Honisch

Schwungmasse – Der finanz-heldinnen Podcast

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 31:20


Finanzielle Freiheit ist für jeden Menschen wichtig – für Frauen aber umso mehr. Frühzeitig das Bewusstsein und die Verantwortung für die eigenen Finanzen zu übernehmen, trägt nicht nur dazu bei finanziell unabhängig zu sein, sondern auch viel zu Deinem positiven Geldverhalten. Margarethe Honisch ist Finanzbloggerin und Autorin des Buches „So wirst Du finanziell frei“ und verfolgt mit ihrer Tätigkeit das Ziel, Frauen für Finanzen aufmerksam zu machen und sie darin zu bestärken endlich loszulegen. Wieso sie der Meinung ist, dass Frauen die besseren Investorinnen sind, welche Rolle Dein Money Mindset spielt und was hinter dem Begriff „Lifestyle-Inflation“ steckt, erfährst Du in der aktuellen Podcastfolge.

carpe diem Meditation – Gönne dir eine kleine Auszeit
carpe diem Meditation – #19 „Zen-Meditation und Traumreise“ mit Conny Hörl

carpe diem Meditation – Gönne dir eine kleine Auszeit

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 16:35


In dieser Kurz-Meditation begeben wir uns mit Conny Hörl auf eine „Traumreise“. Conny ist Autorin und Meditationslehrerin. Sie leitet das ZEN Lounge Meditationszentrum in Salzburg. In der heutigen Meditation kombiniert sie Elemente aus der Zen-Meditation mit einer kleinen Traumreise. Sie eignet sich wunderbar, wenn man sich etwas vorgenommen hat– egal, ob beruflich oder privat und man dieses Vorhaben mit einem starken Bild festigen und untermauern möchte. Möchtest du nach der heutigen Episode öfter mit Conny Hörl meditieren? Dann besuche am besten ihre Website „conny-hoerl.at“ Dort findest du weitere Meditationen. Oder du schaust einfach in ihrem Meditationszentrum in Salzburg vorbei. Auf Instagram findest du sie unter „connypure“. Ihr Youtube-Kanal heißt „ConnyPure“. Connys Buch „In Balance: Du musst nicht perfekt sein, um ein perfektes Leben zu leben“ ist im Goldegg Verlag erschienen. Namaste!

Aethervox Ehrenfeld
AVE #438: Speak the truth

Aethervox Ehrenfeld

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 102:11


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Zu Gast ist die Autorin und Journalistin Ulrike Stockmann (https://www.achgut.com/autor/stockmann_u). Ulrike ist Redakteurin und Autorin, unter anderem bei der Achse des Guten und der Jüdischen Rundschau. Ich spreche mit ihr unter anderem über Cancel Culture, den universitären Betrieb, ihre politische Sozialisation, ihre Karriere und ihre Begegnung mit Jordan Peterson. Finde Aethervox Ehrenfeld überall: https://linktr.ee/AethervoxEhrenfeld

Happy Immo Podcast
Let's talk, Mirna Funk

Happy Immo Podcast

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 37:09


Mirna Funk wurde 1981 in Ost-Berlin geboren und lebt zwischen Berlin und Tel Aviv. Sie studierte Philosophie an der Humboldt Universität und arbeitet als Essayistin und Autorin, unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Süddeutsche Zeitung und Die Zeit. Seit 2020 hat sie eine monatliche Sex-Kolumne in der Cosmopolitan und von 2018-2021 schrieb sie auf Vogue-Online über jüdisches Leben heute. 2015 debütierte sie mit ihrem Roman „Winternähe" im S. Fischer-Verlag. Er wurde mit dem Uwe-Johnson-Preis ausgezeichnet und war für den Aspekte-Preis nominiert. Im Februar 2021 veröffentlichte sie ihren zweiten Roman "Zwischen Du und Ich" bei dtv. In ihren literarischen Werken, essayistischen und journalistischen Arbeiten sowie kuratorischen Projekten geht Mirna Funk den Fragen nach der Präsenz jüdischer Kultur in Deutschland heute und einer gegenwartsorientierten Erinnerungskultur nach. Im Mai 2022 erschien ihr erstes Sachbuch: „Who cares! Von der Freiheit, Frau zu sein“ und landete direkt auf der Bestsellerliste. Links: http://mirnafunk.com instagram.com/mirnafunk

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
Die Biologie, das Patriarchat und wir: Meike Stoverock über das Prinzip "Female Choice"

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 56:39


Meike Stoverock ist Biologin, Autorin, und Feministin! Sie erzählt in diesem Interview vom Prinzip der "Female Choice", das man bei den meisten Tierarten findet. "Female Choice" bedeutet, dass die Weibchen einer Art sich ihre Sexualpartner aussuchen. Folgt man Meikes Argumentation, dann trifft das auch auf die Spezies Mensch zu.Die biologische Erklärung für das PatriarchatEigentlich. Denn weil bei diesem Prinzip der Partnerwahl viele Männchen übrig bleiben und keine Partnerin finden (wenn sie denn heterosexuell sind), kann bei den Männchen einer Art, in der das Female Choice Prinzip gilt, sexuelle Frustration entstehen, die sich oft auch in Aggression äußert. Und Menschenmännchen, so Meike, sind davon nicht ausgenommen. Sie erklärt so die Entstehung der Unterdrückung und Kontrolle der weiblichen Sexualität - kurz: Das Patriarchat.Einlassen auf ein GedankenexperimentWer jetzt denkt: Okay, krass biologistisch! - den oder die möchte ich ermuntern, sich auf das Gespräch einzulassen, es als Gedankenexperiment zu sehen. Ich verspreche: Es lohnt sich! Denn mit der Hypothese der Female Choice betrachtet, ergeben die letzten Jahrtausende Menschheitsgeschichte, in der Frauen ihrer Rechte beraubt, in das Haus und die heterosexuelle Ehe gezwungen und teils bei Todesstrafe für Ausbruch aus diesem System bestraft wurden, ein schlüssiges Bild. Man kann damit viel erklären, das ansonsten ungeheuerlich wirkt. Wohlgemerkt: Erklären, nicht entschuldigen!Und viel mehr noch: Wir bekommen eine Chance uns selbst besser zu verstehen und in Zukunft besser miteinander zu leben. Gerechter. Und freier.Anzeige: Das neue Buch "Miss Kim weiß bescheid" von Cho Nam-Joo versammelt die Leben von acht koreanischen Frauen im Alter von 10 und 80 Jahren. Es ist eben bei Kiepenheuer & Witsch erschienen.Links und HintergründeTropen: Female Choice von Meike StoverockMeike Stoverocks WebseiteWikipedia: Sexuelle SelektionYoutube: The Ascent of Woman (by Dr. Amanda Foreman für die BBC, hier Folge 1)Folgt und unterstützt uns!Wir sind auf InstagramWir sind auf twitterDen Lila Podcast unterstützen – jeder Cent macht uns unabhängiger!Im Lila-Podcast-Shop stöbern Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Multilingual Stories
Familiensprache ist Familiensache | die Linguistin im Gespräch mit Hilal Virit

Multilingual Stories

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 36:58


Hilal Virit ist Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Autorin und Mama von 2 zweisprachig aufwachsenden Kindern. Hilal ist selbst bilingual mit Türkisch und Deutsch aufgewachsen und kennt somit beide Seiten.

SWR2 Kultur Info
Die ukrainische Autorin Tanja Maljartschuk: Mein Land ist kein Opfer mehr

SWR2 Kultur Info

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 7:43


„Mein Land hat mich gelehrt, wie man keine Angst mehr hat", sagt die ukrainische Autorin Tanja Maljartschuk im SWR. In ihrem Essayband „Gleich geht die Geschichte weiter, wir atmen nur aus“ (KiWi-Verlag) schildert die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin (2018) eindringlich, was die kriegerische Expansionspolitik Russlands mit der Ukraine und seinen Menschen anrichtet. Die Verluste seien hoch, erklärt die Autorin, aber der Wille zum Sieg des ukrainischen Volkes ungebrochen. „Das Land ist kein Opfer mehr“, bekräftig Maljartschuk. Die Ukraine werde trotz Putins Angriffe fortbesten, davon ist die Autorin überzeugt. Auch Maljartschuk hatte Angst, als sie in Wien die Bilder von rollenden russischen Panzern in der Ukraine gesehen hat, aber ihr Volk sei sehr tapfer und schrecke vor den Aggressionen Putins nicht mehr zurück. Ob der russische Machtanspruch auch nach einem möglichen Sieg der Ukraine bestehen bleibt, vielleicht sogar einen neuen russischen Revangismus weicht, kann die Maljartschuk nicht beantworten. „Aber nach meiner Erfahrung kann die Ukraine nur existieren, wenn sie ein Teil der EU wird und Russland sie nicht mehr angreifen kann“, sagt Maljartschuk. „Das Regime von Putin wird die Ukraine nie in Frieden lassen“, erklärt die Autorin, erst wenn es auch in Russland eine demokratische Stadtform gebe, könne ihr Land frei sein.

NLP-fresh-up
NLP-fresh-up 635: Vom Dranbleiben, Motivation und Strategien dafür. Mit GEWINNSPIEL!

NLP-fresh-up

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 21:30


Bleibst Du dran, wenn Du es Dir vorgenommen hast? Bist Du motiviert, Dinge zu tun, die Dir vielleicht nicht ganz sooo viel Freude macht manchmal, raffst Du Dich wieder auf? Und wie motivieren sich andere und bleiben an den Dingen dran, die sie sich vornehmen? Wiebke Lüth, erste NLP Master-Trainerin seit 2008 und -Coach bringt in diesem Podcast viele Beispiele, wie man sich motivieren kann. Wie kannst Du wieder mehr Spaß haben. Lerne z.B., ein inneres Stopp-Schild aufzubauen, damit Du zufriedener und glücklicher sein kannst.. Sich nicht selbst zu beschimpfen, dass man wieder etwas nicht hinbekommen hat, ist hier der allererste und ein wichtiger Schritt. Denn Motivation kann nicht aus einem negativen State heraus entstehen. Warum bleibst Du bei manchen Sachen dran und bei anderen nicht? Auch dieser Frage gehen Kommunikationstrainerin Wiebke Lüth und Moderatorin Cornelia Harms auf den Grund. NLP Strategien sind dafür unglaublich wichtig und warum es sehr hilfreich ist, Deine Wahrnehmungskanäle zu schulen, das erfährt Du ebenfalls in diesem Podcast. Außerdem ist GEWINNSPIEL - MONAT! Du hast die Chance, einen Platz bei einem Ziele- Tag zu gewinnen! Es lohnt sich und macht Spaß! Wir spielen Teekesselchen. Mach mit und finde den Begriff heraus, den sich Wiebke und Cornelia überlegt haben. Mach mit! DER NLP-fresh-up Podcast mit Wiebke Lüth, Kommunikationstrainerin & Coach, seit 2008 erste deutsche NLP Master-Trainerin (Society of NLP), Autorin, HP und Geschäftsführerin der fresh-academy und Moderatorin Cornelia Harms. Wie schön, dass Du da bist und jede Woche diesen Podcast hörst!

anderssein
Miriam Yung Minh Stein - Zu Gast bei Minh-Khai Phan-Thi

anderssein

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 63:59


Denken wir weiter: Welche Bereicherung in unserem gesellschaftlichen Miteinander hätten wir, wenn wir unserem Sein als deutsche Person noch eine andere kulturelle Wurzel hinzufügen und genau das wertschätzen. Nicht nur diesen Gedanken regt die Autorin und Journalistin Miriam Stein im Gespräch mit Minh-Khai Phn-Thi in dieser Folge des anderssein Podcast an. Was wir hören und fühlen ist ein Gedankenaustausch voller Verbundenheit und Einfühlungsvermögen.