Das Kalenderblatt

Follow Das Kalenderblatt
Share on
Copy link to clipboard

Wer hat den Reißverschluss erfunden? Warum war Einstein auf dem Oktoberfest? Und wie pflanzt man Spaghetti an? Das Kalenderblatt: Erstaunliches und Skurriles für jeden Tag – so informativ wie ein Lexikon, so bunt wie das Leben.

Bayerischer Rundfunk


    • Dec 4, 2022 LATEST EPISODE
    • weekdays NEW EPISODES
    • 4m AVG DURATION
    • 3,845 EPISODES


    More podcasts from Bayerischer Rundfunk

    Search for episodes from Das Kalenderblatt with a specific topic:

    Latest episodes from Das Kalenderblatt

    05.12.1927: Richard Strauss verunglückt mit dem Zug

    Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 3:39


    Der Künstler von Welt reiste um 1900 herum mit der Bahn. So auch Richard Strauss, erfolgreicher Komponist und dementsprechend ein Vielfahrer. So heftig die Bahn heutzutage kritisiert wird, damals waren Zugreisen nicht nur meist beschwerlicher, sondern vor allem gefährlicher, und Kollisionen gar nicht mal so selten.

    02.12.1848: Sissis Franzl wird Kaiser von Österreich

    Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 4:09


    Schon zu Lebzeiten wurde Kaiser Franz Joseph I. mit einer nostalgischen Aura umgeben. Der Mann, der heldenhaft stoisch sein schweres Schicksal ertrug, als fescher Franzl seine Sissi innig liebte und verstand, als ein gütiger älterer Herr gesehen wurde und als archetypischer Landesvater, dessen Ende auch das der Monarchie einläutete.

    01.12.1955: Rosa Parks weigert sich, ihren Sitzplatz im Bus zu räumen

    Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 3:47


    Rosa Parks wurde verhaftet, weil sie sich weigerte, ihren Sitzplatz im Bus für einen weißen Fahrgast zu räumen. Die Festnahme löste den Busboykott von Montgomery aus, der als einer der Anfänge der schwarzen Bürgerrechtsbewegung gilt, die das Ende der sogenannten Jim-Crow-Gesetze herbeiführte.

    30.11.1956: Hausfreund Swampy zieht in Berliner Krokodilhalle

    Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 3:40


    Als Krokodil Swampy, das Maskottchen der in Berlin stationierten US-Streitkräfte, den Appetit verlor, gab man es kurzerhand bei Aquariumsdirektor Werner Schröder in Obhut. Der wusste sich zunächst nicht anders zu helfen - und teilte mit Swampy seine Badewanne.

    29.11.1596: Student David Lipsius schließt Pakt mit dem Teufel

    Play Episode Listen Later Nov 28, 2022 3:57


    Wenn man kein Geld hat und einem niemand mehr etwas leihen will, muss man sich eben was einfallen lassen. Das denkt der Tübinger Student David Leipziger und schlägt dem Teufel in Faustscher Manier einen Pakt vor. Der Teufel unterzeichnet nicht, trotzdem wird es für David höllisch.

    28.11.1992: Erster Kauf-Nix-Tag

    Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 4:18


    Einmal den Einkaufswagen leer lassen, um zu erleben, was man alles nicht braucht, wenn man es mal nicht kauft - aus dieser Idee entwickelte sich der "Kauf-Nix-Tag". Den gibt es jetzt jedes Jahr wieder. Mal nichts konsumieren und das aufbrauchen, was man hat. So der Kühlschrank nicht eh leer ist.

    25.11.1940: Woody Woodpecker beginnt Zeichentrickkarriere

    Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 3:55


    Kann ein hyperaktiver kleiner Vogel mit dicken Katzenfüßen und Zähnen im Schnabel ein Star werden? Er kann! Wenn er die richtige Lache hat - Und die hat Woody Woodpecker eindeutig. Er nervt, rast und wirbelt über die Leinwand. Dabei sticht er renommierte Größen aus wie Mickey und Bugs Bunny.

    24.11.1874: Der Stacheldraht wird patentiert

    Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 3:43


    Einst hatte man als Cowboy alle Hände voll zu tun, um die Rinderherde zusammen zu halten auf dem Weg über die weiten Ebenen des Westens. Dann brachte Joseph Glidden den Stacheldraht auf den Markt. Das wiederum machte den Cowboy beim lieben Vieh nahezu arbeitslos.

    23.11.1973: Nach einem halben Jahr beenden die Fluglotsen in Deutschland ihren Streik

    Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 4:05


    Als die Fluglotsen noch Beamte waren, war man sicher: Die streiken nicht, dürfen sie gar nicht. Doch bessere Arbeitsbedingungen kann man sich auch mit Dienst nach Vorschrift erstreiten. Man muss den Dienst nur ein wenig umgestalten, vor allem während der Sommerferien...

    22.11.1959: Das Sandmännchen wird zum ersten Mal gesendet

    Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 4:05


    Seit Jahrzehnten bringt er die Kinder ins Bett, erst im Osten, nach der Wende in der gesamten Bundesrepublik. Und das Sandmännchen fliegt noch viel weiter, denn auch die Fernsehsender anderer Länder wollen den kleinen Einschlafhelfer und seine bunten Geschichten allabendlich im Programm.

    21.11.1980: Folge "Wer schoß auf J.R." erreicht bis dahin höchste Fernsehquote

    Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 3:54


    Mittlerweile sind Cliffhanger am Ende von Serien-Staffeln Usus. Der Zuschauer soll einschalten, wenn die nächste Staffel kommt. Einen der ersten und wirksamsten Cliffhanger brachte "Dallas". Da wird J.R. erschossen. Oder angeschossen? Aber von wem und warum? Über die Sommerpause müssen die Fans rätseln und bibbern.

    18.11.1929: Mickey Mouse debütiert im Film "Steamboat Willie"

    Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 3:35


    Eine kleine Maus in pluderiger Hose, das Käppi schräg auf dem Kopf, pfeift am Steuerrad eines Dampfers vor sich hin. Von der Handlung her ist der Film nicht sehr kompliziert, aber der Ton macht die Musik. Und so wird Mickey Mouse in dieser Rolle des "Steamboat Willie" weltberühmt.

    17.11.1915: Operette "Die Csárdásfürstin" uraufgeführt

    Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 4:09


    Einen Platz unter den großen Namen der Operette, das will der junge ungarische Komponist Emmerich Kálmán unbedingt. Eingangs läuft das Unterfangen zäh, doch nach und nach erobert er mit Pomp und Pracht und Liebe und Leid die große Bühne, die "Csárdásfürstin " macht ihn weltbekannt.

    16.11.1992: Hammer gesucht - Römerschatz gefunden

    Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 3:50


    In der britischen Grafschaft Suffolk wurde der bis dahin größte Schatz aus der Zeit der römischen Besetzung Britanniens gefunden - als sich ein Landwirt aus Hoxne einen Metalldetektor ausborgte. Sein Hammer war verloren gegangen.

    15.11.1884: Afrika wird auf der Kongokonferenz verteilt

    Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 4:05


    Über Afrika wussten die Vertreter Europas, der USA und des Osmanischen Reichs wenig, als sie sich in Berlin vor einer großen Karte trafen, um Afrika aufzuteilen. Auf der Kongo-Konferenz ging es um Handel und Zugang zu Rohstoffen - nicht um die Einheimischen.

    14.11.1475: Landshuter Hochzeit wird gefeiert

    Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 3:42


    Wer heute in Landshut dem bunten Festumzug zusieht, Fähnchen schwenkt und der jungen Braut im Prachtkleid zujubelt, glaubt gerne daran, dass die Geschichte dahinter ganz anders war. Doch die historische Landshuter Fürstenhochzeit war wenig romantisch und führte zu keiner innigen Ehe.

    11.11.1952: Mehrere Wetterdienste schließen sich zum DWD zusammen

    Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 4:03


    Auf Regen folgt Sonnenschein. Heißt es gemeinhin. Theoretisch. Praktisch ist das nicht immer so. Überhaupt kennt das Wetter allerlei Lagen. Um die in den Griff zu bekommen, also zumindest vorab erwartbar zu machen, erstellt unter anderen der Deutsche Wetterdienst seine Prognosen.

    10.11.1871: Henry Stanley findet den verschollen geglaubten Livingstone

    Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 3:36


    Henry Morton Stanley war Journalist und Afrikaforscher und wurde berühmt, indem er den verschollenen Missionar David Livingstone in Afrika aufspürte.

    09.11.1313: Ludwig der Bayer besiegt Friedrich den Schönen bei Gammelsdorf

    Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 3:58


    Manchmal ist die Familienidylle perfekt, ein andermal genügt ein kleiner Zwist und aus dem, was einst völlige Harmonie war, wird bitterer Streit. Bis hin zur Auseinandersetzung auf dem Schlachtfeld. So passiert bei Ludwig dem Bayern und seinem Cousin Friedrich dem Schönen.

    08.11.1307: Chronicon Helveticum setzt Datum für Rütli-Schwur fest

    Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 3:36


    In der Schule lernte man ihn auswendig und deklamierte bedeutungsvoll vor sich hin. Schließlich hat Friedrich Schiller den Schwur auf dem Rütli höchst erhaben formuliert. Ganz so elaboriert war die Gründung der Schweiz kaum - und auf dem Rütli fand sie wohl auch nicht statt.

    07.11.1957: Die Sowjetunion zündet doch keine Wasserstoffbombe auf dem Mond

    Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 3:42


    Ein spektakuläres Ereignis sollte es werden, einen Vorsprung schaffen im Kalten Krieg. Die Sowjetunion plante wohl, eine Wasserstoffbombe auf dem Mond zu zünden, die USA überlegte, wie man einen noch größeren Bums hinbekommen könnte dort oben. Zum Glück trat keiner der Pläne in Kraft.

    04.11.1493: Kolumbus landet auf Guadeloupe und bekommt Ananas

    Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 4:10


    Heute fristet die Ananas ihr Dasein vielfach in Konservendosen. Doch einst galt sie als Königin unter den Obstsorten. Teuer, exklusiv, nur den Reichen und Mächtigen vorbehalten. Später kann sie jeder kaufen - und nicht wenige packen auch noch schnöden Schmelzkäse drauf.

    03.11.1989: Sprecher der Aktuellen Kamera entschuldigt sich bei Zuschauern des DDR-Fernsehens

    Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 3:40


    Parteipolitische Sichtweisen weitertragen, aber bloß keine kritische Berichterstattung, so gängeln Regime ihre Medien. In der DDR war es nicht anders. Was die Journalistinnen und Journalisten der Aktuellen Kamera berichten durften und sollten, bestimmte nicht die Redaktionskonferenz, sondern weitgehend die SED.

    02.11.1929: Pilotinnen gründen Vereinigung "Ninety Nines" in den USA

    Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 3:41


    Mit den Männer gleichberechtigt in die Luft gehen wollten viele Pilotinnen in den USA. Jedoch trauten weite Teile der Gesellschaft einer Frau im Cockpit nichts zu. Also schlossen sich Amerikas Pilotinnen zur Vereinigung Ninety Nines zusammen, und kämpften sich den Weg in die Wolken frei.

    01.11.866: Bescheidener Beleg von Yorks Eroberung durch Wikinger

    Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 3:49


    Das größte, komplett am Stück gefundene menschliche Exkrement überhaupt ... Es begeistert die Wissenschaft und erzählt so einiges mehr als man bisher wusste. Darüber, wie die Wikinger so lebten und aßen... Für Parasitologen ist der Fund in etwa so bedeutsam wie die britischen Kronjuwelen. Heißt es.

    31.10.1756: Giacomo Casanova flieht aus dem Dogenpalast

    Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 3:55


    Manchmal möchte man im Leben einfach nur Abenteuer. Doch dann sind andere dagegen, oder gleich das Gesetz gibt gewisse Ideen nicht her. Für Giacomo Casanova waren solche Hürden höchste Herausforderungen. Selbst die Bleikammern von Venedig hielten ihn nicht ab vom nächsten Abenteuer.

    28.10.1908: Kaiser Wilhelm gibt ein Interview und löst einen Staatsskandal aus

    Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 3:53


    Mit seinem im Daily Telegraph veröffentlichten Gespräch mit Edward Montagu-Stuart-Wortley löste der deutsche Kaiser Wilhelm II. einen Skandal aus: taktlos, undiplomatisch, anmaßend, indiskret und anbiedernd - so war sie eben, Ihre Majestät. Nur führte das große Ego des Imperator Rex diesmal zu einer veritablen Staatskrise.

    27.10.2011: Der Meisterfälscher Beltracchi wird verurteilt

    Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 4:11


    Wie viele Meisterwerke er gefälscht hat, ist unklar. Verurteilt wurde er für 14 Fälschungen: Wolfgang Beltracchi, einer der berühmtesten Kunstfälscher seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. So gekonnt ahmte er künstlerische Handschriften von Malern nach, dass er auch anerkannte Experten täuschte.

    26.10.1984: "Terminator" kommt in die Kinos

    Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 3:54


    Einer der einflussreichsten Science-Fiction-Filme der 1980er Jahre und dazu ein Kultfilm: Terminator mit Arnold Schwarzenegger als Cyborg in der Titelrolle. Auch wenn Arnie kaum Textanteil hatte, die wenigen Textzeilen machten ihn unglaublich populär: "I'll be back". Und so kam es dann auch.

    25.10.1995: Erster Weltnudeltag

    Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 3:55


    Kein Tag ohne irgendeine fette Überschrift: Welthungertag, Weltspartag, und heute eben: Weltnudeltag. Den gibt es seit dem 25. Oktober 1995. Fragt sich nur, was man mit ihm anfangen soll. Aber klar: Ehrt die Nudeln. Feiert die Pasta, ihre kulinarische Bandbreite und Bedeutung für die globale Ernährung.

    24.10.1929: Virginia Woolfs "Ein eigenes Zimmer" erscheint

    Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 3:44


    Einer der meistrezipierten Texte der Frauenbewegung: Virginia Woolfs "Ein Zimmer für sich allein". Es geht um Feminismus, Geschlechterdifferenz, Poetik und Psychologie. Virginia Woolf schätzte Sigmund Freud. Ziemlich klar also, was mit der riesigen Gartengurke gemeint ist, die das Wachstum aller anderen Pflanzen hemmt.

    21.10.1997: Mercedes A-Klasse versagt beim Elchtest

    Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 3:43


    Von der Piste gepurzelt: Als schwedische Autotester am 21. Oktober 1997 einen Mercedes der brandneuen A-Klasse aufs Dach legten, geriet der Großkonzern ins Schleudern. Der Elch war schuld und der Ruf der A-Klasse war beschädigt, obwohl sie mit dem Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) nachgerüstet wurde.

    20.10.2010: Internationaler Tag des Faultiers

    Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 4:02


    Langsam zu sein, heißt noch lange nicht, dumm zu sein. Faultiere kennen sich da aus. Sie sind Strategen der Langsamkeit. Und Meister im Energiesparen!

    19.10.1943: Isolierung des Antibiotikums Streptomycin

    Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 3:32


    Elizabeth Bugie entwickelte mehrere antimikrobielle Substanzen. Sie war entscheidend an der Entdeckung des Antibiotikums Streptomycin beteiligt. Warum das kaum einer weiß? Man sagte ihr, dass es für ihren Namen nicht wichtig sei, auf dem Patent zu stehen, da sie "eines Tages heiraten und eine Familie haben würde".

    18.10.1830: Der Grundstein für den Bau der Walhalla wird gelegt

    Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 4:03


    Bedeutende Persönlichkeiten sollten in der Gedenkstätte "Walhalla" in Donaustauf geehrt werden, so der Wunsch von König Ludwig I. Um als Marmorbüste in der "Walhalla" verewigt zu werden, war aber ein Kriterium unverzichtbar: "teutsch" musste man sein, sonst kam nicht rein. Und nur wer drin ist, ist drin.

    17.10.1956: Der 13-jährige Bobby Fischer besiegt Meister im Schach

    Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 4:18


    Als 13-Jähriger gewann Bobby Fischer eine bedeutende Schachpartie. Er war von 1972 bis 1975 der 11. Schachweltmeister. Danach zog sich Fischer vom Turnierschach zurück. Er war Erfinder und Schauspieler. Wie nah Genie und Wahn beieinanderliegen können, zeigte seine weitere Biografie.

    14.10.1947: Erster Überschallflug

    Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 3:42


    Er wagte, was alle Experten für den sicheren Tod hielten: Chuck Yeager durchbrach als erster Mensch die Schallmauer. Der Glaube an den "Dämon des Himmels", die Undurchdringlichkeit der Schallmauer war damit Geschichte. Ausschlaggebend dafür: die Konstruktion des passenden Flugzeugs.

    13.10.1773: "Kometenjäger" Charles Messier entdeckt "Whirlpool-Galaxie"

    Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 3:08


    Charles Messier gilt als erster systematischer Kometenjäger. Um Verwechslungen zu vermeiden, legte er einen Katalog von all den unbeweglichen Himmelskörpern an, auf die er während seiner Jagd nach Kometen stieß. Dieser Katalog umfasst 110 Objekte und ist heutzutage eine wichtige Orientierungshilfe für Hobbyastronomen.

    12.10.1810: Therese von Sachsen-Hildburghausen und der bayerische Kronprinz

    Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 3:47


    Als Kronprinz Ludwig von Bayern auf Brautschau ging, wurde er bald fündig: Die Prinzessin von Sachsen-Hildburghausen, zwar nicht besonders, dafür aber "lieb, freundlich und gütig". Und da ihre Familie darüber hinaus politisch unbedeutend sei, könne auch der große Napoleon nichts dagegen haben.

    11.10.1931: Hans Hörbiger stirbt, Vater der Welteislehre

    Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 3:57


    Das ganze Weltall außer den Sonnen besteht aus Eis! So sollte die Milchstraße in Wirklichkeit aus Eisbrocken bestehen, die in die Sonne stürzen und Protuberanzen verursachen. Hans Hörbigers Welteislehre hat kaum Anhänger gefunden, doch die Nazis fanden sie plausibel. Dafür konnte Hörbiger allerdings nichts mehr.

    10.10.1974: Eine Million Schwalben nehmen das Flugzeug

    Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 3:58


    Im Herbst 1974 wurden unzählige Schwalben von einem plötzlichen Wintereinbruch überrascht. Es folgte eine der größte Artenschutz-Hilfsaktion der Geschichte: Per Schwalbenluftbrücke werden die Vögel in den Süden geflogen. Mehr als eine Million Schwalben erreicht so ihre Winterquartiere mit der Lufthansa.

    07.10.1948: Die "Ente" 2CV schlüpft aus dem Ei

    Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 3:42


    Als Citroën einen minimalistischen Kleinwagen mit zwei Pferdestärken - Deux Chevaux - präsentierte, spottete die Fachwelt über die hässliche kleine Ente. Doch die mausert sich unbeirrt zum Kult-Auto. Bereits Ende der 1950er Jahre beschäftigte sich die Styling-Abteilung mit einem Nachfolger: dem "Marienkäfer".

    Claim Das Kalenderblatt

    In order to claim this podcast we'll send an email to with a verification link. Simply click the link and you will be able to edit tags, request a refresh, and other features to take control of your podcast page!

    Claim Cancel