Podcasts about verhandlung

  • 433PODCASTS
  • 1,535EPISODES
  • 23mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 20, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about verhandlung

Show all podcasts related to verhandlung

Latest podcast episodes about verhandlung

ETDPODCAST
Nr. 4103 Landgericht Heilbronn: Impfärztin vor Gericht – Beweisaufnahme lässt Fragen offen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jan 20, 2023


Hatte die Impfgeschädigte N. Ferati die Möglichkeit, vor ihrer zweiten COVID-Impfung noch Fragen zu stellen? Um diese und andere Aspekte ging es in der deutschlandweit wohl ersten Verhandlung gegen eine Impfärztin. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Tagesschau (512x288)
17.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 17:21


Themen der Sendung: Neuer Verteidigungsminister wird Boris Pistorius von der SPD, Union kritisiert Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestages, Verhandlung am Bundesfinanzhof zur Frage der Rechtmäßigkeit des Soli-Beitrags, Im ukrainischen Dnipro wurde die Suche nach Überlebenden in einem zerstörten Wohnblock aufgegeben, Weltweite Krisen bestimmen Diskussionsthemen auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, Erstmals seit 60 Jahren ist die Einwohnerzahl in China rückläufig, In der Handball-WM Vorrunde gewinnt Deutschland gegen Außenseiter Algerien, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
17.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 17:21


Themen der Sendung: Neuer Verteidigungsminister wird Boris Pistorius von der SPD, Union kritisiert Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestages, Verhandlung am Bundesfinanzhof zur Frage der Rechtmäßigkeit des Soli-Beitrags, Im ukrainischen Dnipro wurde die Suche nach Überlebenden in einem zerstörten Wohnblock aufgegeben, Weltweite Krisen bestimmen Diskussionsthemen auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, Erstmals seit 60 Jahren ist die Einwohnerzahl in China rückläufig, In der Handball-WM Vorrunde gewinnt Deutschland gegen Außenseiter Algerien, Das Wetter

Handelsblatt Morning Briefing
Soli: Verfahren ohne Finanzministerium / Solide: Frankreichs Kernkraftwerke liefern wieder

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 7:56


Finanzminister Linder und seine Behörde verzichten darauf, gerichtlich die verfassungswidrigen Zweifel am „Soli“ auszuräumen. Erledigen die Gerichte den Job, ist das umso besser für die FDP. *** Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Tagesschau (Audio-Podcast)
17.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 17:21


Themen der Sendung: Neuer Verteidigungsminister wird Boris Pistorius von der SPD, Union kritisiert Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestages, Verhandlung am Bundesfinanzhof zur Frage der Rechtmäßigkeit des Soli-Beitrags, Im ukrainischen Dnipro wurde die Suche nach Überlebenden in einem zerstörten Wohnblock aufgegeben, Weltweite Krisen bestimmen Diskussionsthemen auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, Erstmals seit 60 Jahren ist die Einwohnerzahl in China rückläufig, In der Handball-WM Vorrunde gewinnt Deutschland gegen Außenseiter Algerien, Das Wetter

Jungunternehmer Podcast
Growth: Fremdkapitalfianzierung, Investoren Management und Exit-Szenarien - Marc-Alexander Christ, SumUp

Jungunternehmer Podcast

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 19:31


SumUp ist über die Jahre eines von Deutschlands erfolgreichsten Startups geworden: über 200 Mio. Umsatz, 4 Mio. Kunden und eine 8-Milliardenbewertung sprechen für sich.In diesem Ausschnitt aus dem vollen Interview (https://lnk.to/marc-alexander-christ) sprechen wir über die Finanzierungsoptionen für ein Startup in der Wachstumsphase am Beispiel SumUp.Was du lernst:Wie haben sich die Finanzierungsverhandlungen im Vergleich zu vor der Krise verändert – was ist heute verhandelbar, was nicht mehr?Wie findest du als Gründer:in eine gute Balance zwischen den Konditionen der Finanzierung und einer fairen Bewertung?Vor wie vielen Investoren solltest du vorsprechen und wie findest du den passenden für dein Startup?ALLES ZU UNICORN BAKERY:https://zez.am/unicornbakery(00:01:07) Warum hat es dür SumUp trotz aller Umstände Sinn gemacht eine Finanzierungsrunde mit VCs aufzunehmen, an Stelle von Fremdkapital?(00:04:26) Was ist euch in eurer Verhandlung aufgefallen - was kann nach wie vor verhandelt werden und was nicht mehr?(00:06:27) Der Perfekte Investor: Wie hast du die Balance zwischen guten Terms und einer fairen Bewertung gefunden - und nimmst du eher den "Lieblingsinvestor" oder den, der mehr zahlt?(00:10:16) Wie hoch sollte die Zahl der Angels wirklich sein und welche Faktoren und Zahlen spielen im Fundraising noch eine Rolle?(00:11:49) Wie oft stand SumUp als Firma vor dem Aus und was läuft alles schief?(00:13:36) Wie priorisierst du als Gründer deine Aufgaben und wie viel von dem, was du machen könntest/solltest bleibt liegen?(00:14:22) Welche Szenarien gibt es für die Zukunft von SumUp?Marc-Alexander Christ: https://www.linkedin.com/in/machrist/SumUp: https://sumup.com/WHATSAPP NEWSLETTER:1-2x wöchentlich bekommst du eine persönliche Sprachnotiz oder Inhalte von mir, die dich zu einem besseren Gründer machen, melde dich jetzt mit einem Klick an: https://bit.ly/ub-whatsapp-newsletter Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

WDR ZeitZeichen
Die Besetzung des Ruhrgebiets beginnt (am 11.01.1923)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 14:45


Der Erste Weltkrieg hatte nicht Deutschland verwüstet, sondern vor allem in Belgien und Frankreich getobt. Deutschland musste Reparationen zahlen, die die Sieger auch nutzten, um das besiegte Land kleinzuhalten. Ein Verzug bei der Lieferung von Telegrafenmasten führte 1923 zur Eskalation. Autor: Heiner Wember Von Heiner Wember.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Leipziger Kneipe im Museum und das Ende von City

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 4:02


Nachhaltige Führung - Der Leadership Podcast mit Niels Brabandt / NB Networks
Leadership Podcast by Niels Brabandt / NB Networks

Nachhaltige Führung - Der Leadership Podcast mit Niels Brabandt / NB Networks

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 14:10


Das Thema der Bezahlung, der Gehalts, des Einkommens war in diesem Jahr so wichtig wie in keinem Jahr zuvor. Inflation, Lebenshaltungskosten, Ende der Pandemie, zahlreiche Gründe führten zu Gehaltsverhandlungen, welche oftmals nicht zufriedenstellend endeten. Wie wichtig ist Geld heutzutage? Niels Brabandt bespricht das Thema in der aktuellen Episode und bietet moderne Lösungsansätze an.

Vertriebsgenie - Just Sales, No Bullsh*t
Verhandlungen mit einem Narzissten

Vertriebsgenie - Just Sales, No Bullsh*t

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 9:23


Das Leben ist bekanntlich eine permanente Verhandlung und es kann einen schnell Probleme bereiten, wenn ein Narzisst dabei ins Spiel kommt. David Ayrian spricht in der heutigen Podcastfolge über die ersten einfachen Stepps und Tricks, wie du am besten so eine Situation durchschaust und umgehst.

Erfolgreich verhandeln
106 - Weihnachten und die nächste Verhandlung steht vor der Tür

Erfolgreich verhandeln

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 11:31


Hier Termin buchen: https://calendly.com/frederic-mathier/ Link zu meiner Website: www.maevo.ch   In der heutigen Folge zeige ich dir, wie du den Business-Stress und die kritischen Verhandlungen in der Vorweihnachtszeit reduzieren kannst.   Diese Punkte kannst du aus der heutigen Folge mitnehmen: Vorbereitung statt spontanem „Ich schau mal, was passiert!“ Langfristiger Aufbau deines Verhandlungs-Werkzeugkastens Befähigung von Mitarbeitern, wichtige Verhandlungen zu übernehmen Einen Verhandlungsprofi mit an Bord holen   Wenn du mit mir mal persönlich und live sprechen willst, dann buche dir hier einen Termin für deine kostenlose Verhandlungsstrategie:   Wenn auch du erfolgreich verhandeln willst: Abonniere diesen Podcast Vernetzen wir uns auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/fredericmathier/ Termin mit Frédéric buchen: www.fredericmathier.com Danke für deine ***** Bewertung auf iTunes oder Spotify Instagram: https://www.instagram.com/frederic_mathier/   Wünsche dir erfolgreiche Verhandlungen Frédéric Mathier

Was jetzt?
Schuldspruch für ehemalige KZ-Sekretärin

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 9:32


Wegen Beihilfe zum Mord in mehr als 10.500 Fällen hat das Landgericht Itzehoe eine ehemalige Sekretärin des NS-Konzentrationslagers Stutthof schuldig gesprochen. Manuel Bogner hat den Prozess für ZEIT ONLINE beobachtet. War das Urteil überraschend? Im "Was jetzt?"-Update spricht er über die Verhandlung und deren Bedeutung zur Aufklärung der NS-Verbrechen. Außerdem im Podcast: - Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) bringt Benin-Bronzen zurück nach Nigeria. - Ermittler haben einen Großteil der Juwelen aus dem Grünen Gewölbe sichergestellt. Die Hauptverhandlung wurde verschoben auf den 10. Januar 2023, teilte das Landgericht Dresden mit. Was noch? Astronauten und Astronautinnen essen ab jetzt gesünder im All. Moderation und Produktion: Roland Jodin Redaktion: Simone Gaul Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Linke zur Folge: Stutthof-Prozess: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für frühere KZ-Sekretärin (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-12/stutthof-prozess-zwei-jahre-auf-bewaehrung-fuer-kz-sekretaerin) Stutthof-Prozess: Zu viele Nazis ruhen in Frieden (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-12/stutthof-prozess-kz-sekretaerin-nationalsozialismus-taeter) Raubkunst: Annalena Baerbock bringt geraubte Skulpturen nach Nigeria zurück (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-12/raubkunst-annalena-baerbock-nigeria-benin-bronzen-restitution) Kooperation: Baerbock: Deutschland und Nigeria zusammen gegen Klimawandel (https://www.zeit.de/news/2022-12/20/baerbock-deutschland-und-nigeria-zusammen-gegen-klimawandel) Dresden: Fahnder stellen Großteil der Beute aus dem Grünen Gewölbe sicher(https://www.zeit.de/kultur/kunst/2022-12/gruenes-gewoelbe-diebesgut-ermittler-sachsen) Grünes Gewölbe: Was die Juwelen zurück nach Dresden brachte (https://www.zeit.de/kultur/kunst/2022-12/gruenes-gewoelbe-raub-dresden-ermittlung) Was noch: Astronauten und Astronautinnen essen ab jetzt gesünder im All(https://www.deutschlandfunknova.de/nachrichten/astrokueche-neues-menue-fuers-all)

New Work Moms Podcast
New Work Moms Podcast – Folge 50: Die Vision einer gleichberechtigten Arbeitswelt

New Work Moms Podcast

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 45:10


Wir sind die New Work Moms, ein Netzwerk für Mütter der neuen Arbeitswelt.Möchtest auch du selbstbestimmt und frei arbeiten?Bist du auch auf der Suche nach Gleichgesinnten?Suchst du nach mehr Inspiration für deine Arbeit?Dann abonniere den New Work Moms Podcast – damit du nur das machst, was du wirklich, wirklich willst!Mit Eva Stiekema und Jenny Winkler.Diesmal sprechen wir mit Katharina Schnell aka Frau Erfolg über ihr die Vision einer gleichberechtigten Arbeitswelt.

4x4 Podcast
Islamistischer Terror in der Schweiz? Der Fall Morges vor Gericht

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 25:38


September 2020: Ein Mann sticht mit einem Messer auf einen Gast in einem Kebabstand ein. Der Gast kommt ums Leben. Der mutmassliche Täter soll im Namen der Terror-Organisation «Islamischer Staat» gehandelt haben. Heute beginnt die Verhandlung in Bellinzona. * «Les Républicains» haben einen neuen Präsidenten: Die einst so mächtige französische Partei will zu alter Grösse zurückfinden. Dafür rückt sie nach rechts. * Es ist ein Dilemma für die europäischen Regierungen: In der Energiekrise die Versorgung sicherstellen und gleichzeitig die Klimaziele nicht aus den Augen verlieren. Geht das überhaupt? * Die Welt schaut den Männern beim Fussballspielen in Katar zu. Aber was ist eigentlich mit dem Frauenfussball in der Golfregion? Diesen zu fördern, war eine Bedingung für die WM-Vergabe. Aber was ist von den Investitionen geblieben?

Des Hofnarren X. Streich
230: Thema Folgetermin: So beginnen Sie ihn mit Schwung!

Des Hofnarren X. Streich

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 10:16


Jeden Mittwoch hören Sie von mir einen Praxis-Tipp, um Ihre Botschaft sicher im Kopf des Gesprächspartner landen zu lassen. Diese Bücher von Oliver Grytzmann lassen Ideen sicher landen (Autorenseite auf Amazon.de): https://www.amazon.de/Oliver-Grytzmann/e/B07DNGLKBB Bei Oliver Grytzmann landen: (über E-Mail): ich@schreibegeschichten.de (über Calendly): https://calendly.com/oliver_grytzmann/30min Music: The Medieval Banquet / Phortitude by Shane Ivers - www.silvermansound.com Unsere Datenschutzbestimmung: www.candid-rhetorics.de/datenschutz

#happylist - Deine Ziele. Dein Glück.
Nr. 286 - Was ein Flohmarkt mir über das Leben beigebracht hat

#happylist - Deine Ziele. Dein Glück.

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 11:43


Kennst du schon mein neues Storytelling Buch: https://www.storytellingbuch.de Unser letzter Flohmarkt-Besuch als Verkäufer hat mir spannenden Dinge in den wichtigen Bereichen des Lebens beigebracht: Elternteil sein, Erfolg im Job und Inspiration für private Leidenschaften und Hobbies. Wie es dazu kam und was du davon direkt umsetzen kannst, zeige ich dir in dieser neuen Folge! Zu unserem kostenlosen Buch geht es hier: https://www.storytellingbuch.de Der Podcast für Unternehmertum und Persönlichkeitsentwicklung Mehr Glück und Erfolg im Leben mit Persönlichkeitsentwicklung. Gehe zufriedener durch Deinen Alltag und erreiche Deine Ziele. In allen Lebensbereichen.

Gut durch die Zeit. Der Podcast rund um Mediation, Konflikt-Coaching und Organisationsberatung.
#105 - Konfliktprävention und Konfliktantizipation im Konfliktmanagement von Organisationen

Gut durch die Zeit. Der Podcast rund um Mediation, Konflikt-Coaching und Organisationsberatung.

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 40:04


Was bedeuten für Organisationen Konflikte und Konfliktpotenziale - einerseits diejenigen intern zwischen den Mitgliedern, anderseits diejenigen extern mit Zulieferern, Kunden, Klienten und sonstigen Stakeholdern (Politik, Öffentlichkeit, Verbände etc.). Was stellen für Organisationen Konflikte dar und wie wollen diese mit jenen umgehen? Welche Präventionsmaßnahmen sind sinnvoll und geeignet.

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung
Psychologie: In Verhandlungen überzeugen

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 14:57


Psychologie: in Verhandlungen überzeugen In Verhandlungen überzeugen: Dabei geht es darum, den Verhandlungspartner dazu zu bringen Ja zu sagen zu einem Produkt oder einer Dienstleistung also in Verhandlungen zu überzeugen. Beeinflussung ist überall – wir werden täglich beeinflusst und wir beeinflussen täglich. Was macht nun Überzeugen aus und was können die Menschen, die anderen am besten zu diesem Ja bewegen. Die besten Überzeuger verwenden sehr viel Zeit damit, nachzudenken, was sie schon vor der Frage nach Zustimmung des Verhandlungspartners tun bzw. sagen werden. Sie fangen an zu sähen bevor sie etwas ernten wollen. Die psychologische Vorbereitung um ein Angebot zu unterbreiten hat fast größeres Gewicht wie das eigentliche Überzeugen. Fangen Sie an “In Verhandlungen überzeugen”. Es gibt psychologische Prinzipien, die sehr wirksam sind um Einfluss auf andere Menschen zu nehmen.Es gibt hier 3 Stufen in welchen diese Wirkung zeigen. Menschen die dies kennen können selbst besser beeinflussen und auf der anderen Seite Manipulationsversuche besser durchschauen. 1. Stufe: Sympathie, Reziprozität, Gemeinschaft In dieser 1. Stufe geht es darum Sympathie zu erzeugen. Der Überzeuger versucht Reziprozität zu erzeugen, Gemeinsamkeiten und Mögen. SympathieWenn ich mit anderen Menschen Gemeinsamkeiten finde, dann finde ich diese Menschen auch sympathisch. Gleich und gleich gesellt sich eben gerne. Alternativ entsteht auch Sympathie durch ehrliche Komplimente, aber wirklich nur ehrliche, alles andere wäre kontraproduktiv! Reziprozität Was ist Reziprozität? Erzeugen Sie bei Ihrem Gegenüber Dankbarkeit. Wenn Ihr Gegenüber Ihnen etwas zu verdanken hat wird er eher Ja zu Ihnen sagen. Geben Sie Ihrem Gegenüber etwas dass wirklich individuell, überraschend und sinnvoll ist – ohne aber Compliance Richtlinien zu überschreiten. Gemeinschaft Auch hier ist es so, dass eine Gemeinsamkeit verbindet. Gleiche Herkunft, Erfahrung, Alter etc. Diese Gemeinsamkeiten verbinden so sehr, dass ein Mensch sich lieber überzeugen lässt dadurch 2. Stufe: Soziale Bewährtheit, Kompetenz (Expertise) und Interesse Unsicherheit und Ungewissheit sind bei Entscheidungen nicht förderlich. Gute Überzeuger wissen das und rufen bei dem Verhandlungspartner die Idee der Sozialen Bewährtheit und der Autorität auf. Soziale Bewährtheit Wenn alle meinen dass es gut ist, dann ist es auch für mich gut. Wenn andere Firmen bereits Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erfolgreich einsetzen, dann verspricht soziale Bewährtheit auch die Machbarkeit. Es ist umsetzbar und gibt somit diese Sicherheit Interesse – Kompetenz – Expertise Erwecken Sie das Gefühl bei Ihrem Gegenüber von Kompetenz und Expertise und das erreicht man nicht über reines Fachwissen. Kompetenz erreicht man über den Weg – dem Interesse an dem Gegenüber und auf keinen Fall über die Lösung. Stellen Sie sich vor Sie gehen zum Anwalt wegen einem Streit mit dem Nachbarn und der Anwalt sagt gleich: “Den verklagen wir auf 3000 Euro – ich brauche 1000 Euro Akonto”. Gleiche Situation beim Anwalt und er sagt: “Wissen Sie ich habe alles durchgelesen, ich habe mir vor Ort ein Bild gemacht und ich denke wir können ihn auf 3000 Euro verklagen – ich brauche ein Akonto von 1000 Euro.”  Was wirkt nun kompetenter, obwohl es die gleiche Lösung ist. Der Weg zur Lösung steigert das Vertrauen, wenn er mit Interesse Kompetenz und Expertise gegangen wird. 3. Stufe: Integrität und Verknappung Um Menschen dazu zu bringen auch wirklich etwas zu TUN und nicht nur Ja zu sagen, der muss in dieser 3. Stufe etwas mehr tun. Es geht darum dass der Überzeuger das Produkt verknappt und damit ein Verlust entstehen könnte. Der zweite Punkt ist, dass Menschen gerne auch als verbindlich und verlässlich wahrgenommen werden möchten. Integrität Jeder Mensch braucht ein gewisses Maß an Sicherheit. Sicherheit wird erzeugt über Integrität und dazu gehört Verlässlichkeit, Beständigkeit und Verbindlichkeit. So wollen Menschen auch selbst wahrgenommen werden. Heisst sage das was du tust, und tue das was du sagst.Überzeuger können sich das zu Nutze machen. Wenn Sie Ihr Gegenüber dazu bringen möchten mit Ihnen Sport zu machen, dann erinnern Sie ihn doch als erstes daran, dass er erst öffentlich gesagt hat wie wichtig ihm seine Gesundheit ist und machen dann erst Ihr Angebot. Verknappung Setzen Sie als Überzeuger Ihrem Gegenüber die Idee in den Kopf, dass diese Produkt Knapp ist und es nur kurzzeitig gibt (wie z.B. Mon Cherie dies macht, weil Kirschen gibt es inzwischen das ganze Jahr). Knappheit erhöht den Wert für Ihr Gegenüber in dessen Bewusstsein. Und Verluste könnten ja drohen, wenn Ihr Gesprächspartner krank wird anstatt mit Ihnen Sport zu machen. Fragen der Ethik Können diese Techniken auch zum Schaden anderern eingesetzt werden? Natürlich geht das. Es wird immer wieder Menschen geben, die dies wirklich zum Schaden anderer nutzt und versucht mit den Manipulationsversuchen nicht erwischt zu werden. Aber genau das passiert. Die Folge ist Reputationsschaden. Mitarbeiter, die in Firmen arbeiten, die unethisches Verhalten als angemessen sehen kommen in den Konflikt zwischen ihrem Wertesystem und dem von ihnen abverlangten Verhalten. Der Stress, der dadurch entsteht bewirkt eine höhere Fluktuation und Burn-Out Raten. Übrigens, wer lernt, dass unethisches Verhalten normal und gesellschaftsfähig ist, wird dieses Verhalten auch gegen die eigene Firme zeigen. Es lohnt sich also mit diesen Techniken verantwortungsvoll umzugehen.

Aufwind Zukunft - Der Podcast für Zukunftsgestalter:innen
Folge 28 - Die Zukunft der Wirtschaftslehre - wie Enkelfähigkeit zum leitenden Wirtschaftsprinzip wird

Aufwind Zukunft - Der Podcast für Zukunftsgestalter:innen

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 61:22


„Gemeinwohl ist Verhandlungssache.“ Also die Kompetenz, diese Verhandlung miteinander in Organisationen zu organisieren wird in Zukunft für uns eine zentrale Rolle spielen. Da sind sich unsere Gäste einig. Prof. Dr. Laura Edinger-Schons, Inhaberin des Lehrstuhls für Nachhaltiges Wirtschaften an der Universität Mannheim, erörtert mit ihrem Fachkollegen Prof. Dr. Timo Meynhardt, Inhaber des Dr. Arend Oetker-Lehrstuhls für Wirtschaftspsychologie und Führung an der HHL Leipzig Graduate School of Management einige wichtige Fragen und zentralen Begriffe rund um die Zukunft der Wirtschaftslehre. Welche Verantwortung trägt die Wirtschaftslehre für die große Transformation? Welche Begriffe, Ideen und Vorgehensweisen müssen wir weiterdenken? Wie stehen z.B. Gemeinwohl und Nachhaltigkeit zueinander? Freut Euch auf einen spannenden Quadrolog zu Nachhaltigkeit, Gemeinwohl, Führung – und wie die Veränderung zu einer enkelfähigen Zukunft gelingen kann.

Rheingehört!
#133 - "NSU 2.0"-Prozess: Das Urteil

Rheingehört!

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 39:23


Im Prozess um die mit "NSU 2.0" gekennzeichneten Drohschreiben ist das Urteil gefallen. Wie die Verhandlung ablief - wir haben R(h)eingehört! Mehr zum Thema: https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/deutschland/nsu-20-gericht-von-alleintaterschaft-uberzeugt--2106203_25831674 https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/hessen/kommentar-zum-nsu-20-urteil-zwiespaltig--2106110_25831541 https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/deutschland/kommentar-zum-nsu-20-prozessauftakt-viele-fragen_25347551 https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rhein-main/nsu-20-drohschreiben-losen-angst-und-verfolgungswahn-aus_25429849 https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/deutschland/nsu-20-opfer-horen-vor-gericht-erstmals-von-drohungen_25432081 https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/hessen/im-frankfurter-nsu-20-prozess-noch-viele-fragen-offen_25446810 https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rhein-main/bohmermann-nsu-20-angeklagter-kein-grosser-fisch_25448290 https://www.wiesbadener-kurier.de/politik/deutschland/nsu-20-prozess-angeklagter-beantragt-haftentlassung_25601090 https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rhein-main/urteil-im-frankfurter-nsu-20-prozess-fallt-im-oktober_25732045 https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rhein-main/frankfurter-nsu-20-prozess-tater-bestreitet-seine-schuld_25753128 https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/rhein-main/nsu-20-prozess-angeklagter-fordert-freispruch-fur-sich--2072199_25793463

@mediasres Sendung - Deutschlandfunk
mediasres - das Medienmagazin - vom 16.11.2022 - komplette Sendung

@mediasres Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 23:51


Raketeneinschlag in Polen: Wie wir Spekulation vermeiden und News formulieren | Mündliche Verhandlung im Verfahren Woelki gegen "Bild" | Glosse: Was Lawrows Video-Botschaft wirklich bedeutet | "Ruhr Nachrichten" berichten nicht mehr über TuS Bövinghausen | Schlagzeile von morgen: Goslarsche ZeitungWellendorf, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

@mediasres - Deutschlandfunk
Kardinalsklage: Mündliche Verhandlung im Verfahren Woelki gegen "Bild"

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 4:49


Boeselager, Felicitaswww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast
Ankauf von Lebensversicherung und Rentenversicherung - Felix Früchtl #764

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 50:47


Schlecht laufende Versicherungen abtreten und als Versicherter schneller an sein Geld kommen Unser heutiger Gast, Felix Michael Früchtl kommt aus Ingolstadt im schönen Bayern, studierte an der Universität Regensburg bis zu seinem Master Abschluss Steuern und Wirtschaftsprüfung, um nach dem Studium und einigen Ausflügen in die freie Wirtschaft, im Jahr 2018 in das Familienunternehmen ProLife GmbH einzutreten und ab 2020 die Geschäftsführerschaft dergleichen zu übernehmen. Schlechte Lebensversichung oder private Rentenversucherung abstoßen und sein Geld erhalten Die ProLife GmbH selbst ist ein familiengeführtes Unternehmen in mittlerweile zweiter Generation und der Marktführer im deutschsprachigen Raum, rund um den Ankauf und das Factoring von Lebens- und Rentenversicherungen. Das Unternehmen wurde 2007 von Felix Vater gegründet und hat in den letzten 15 Jahren über 53.000 Sparern geholfen über 500 Millionen Euro aus häufig schlecht laufenden Geldversprechen zu befreien. Das Geschäftsmodell der ProLife ist dabei einfach erklärt. Wer mit der Performance seiner Lebens- oder Rentenversicherung, seines Bausparvertrages oder sonstiger klassischer Bank- oder Versicherungsprodukte nicht mehr zufrieden ist, der kann seinen Vertrag an die ProLife verkaufen und erhält sehr schnell das ihm zustehende Geld. Die ProLife kümmert sich um die Abwicklung der Versicherung und sorgt dafür, dass ihre Kunden das aus den Verträgen ausgezahlt bekommen, was Ihnen auch wirklich zusteht. Denn häufig ist es so, dass Versicherungskonzerne, frei nach dem Motto „David gegen Goliath“, dem einzelnen Versicherungsnehmer gar nicht die Möglichkeiten geben nachzuvollziehen, wie viel Geld ihm denn nun wirklich zusteht. So ist es sehr nachvollziehbar, dass je mehr aus der Versicherung rausgeholt werden kann, desto besser das Geschäft für den Kunden und für ProLife ist! Finanzielle Bildung frei von überteuerten Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen Die Fachpresse schätzt Herrn Felix Früchtl als gern gesehenen Gast in Livestreams, Podcasts und Diskussionsrunden. Verschiedene Publikationen in einschlägigen Wirtschafts- und Finanzmagazinen unterstreichen seinen Anspruch, auch einmal hinter die Kulissen der europäischen Finanz- und Versicherungsbranche zu schauen und allen Interessenten, Kunden und Fachvertretern die Möglichkeit zu geben, sich selbst ein Bild Ihrer, häufig maroden Altersvorsorge, zu machen. Ziel von Felix ist es, dass jeder die Möglichkeit auf frei zugängliche finanzielle Bildung hat, um unabhängig von den Fängen der Banken und Versicherungen zu sein und somit seine finanzielle Zukunft selbst in die Hände nehmen kann. Dazu engagiert sich Felix gemeinnützen in einer von ihm gegründeten Initiative die sich um die Entwicklung der finanziellen Bildung in unserem Land kümmert und ist zeitgleich Vorstand der Wirtschaftsjunioren Ingolstadt. In seiner Freizeit spielt Felix gerne Golf, fährt Fahrrad oder bereist Städte. Die heimliche Leidenschaft aber ist der fahrbare Untersatz mit vier Rädern. Sein Traum: Einmal die Möglichkeit haben einen Formel 1 Wagen selbst bewegen zu dürfen! Dein größter Fehler als Unternehmer: Mein größter Fehler war die Gutgläubigkeit im Rahmen einer Verhandlung hinsichtlich einer neuen Zusammenarbeit mit einer vermeintlich erfolgreichen Marketingagentur. In dem Moment war meine Stelle als Geschäftsführer und Verantwortlicher in der Firma noch relativ frisch und ich habe mich nicht wirklich auf mein Bauchgefühl verlassen. Denn das sagte mir von Anfang an, dass ich lieber kein Business mit dieser Firma machen sollte. Ich habe mich aber von tollen Phrasen, aberwitzigen Zahlen und vermeintlichen Erfolgen blenden lassen. Schnell habe ich aber gemerkt, dass sich die Zusammenarbeit nicht in die Richtung entwickelt, die eigentlich geplant war und so ging es einige Monate hin und her und ich wurde eine ganze Zeit lang vertröstet, dass die Ergebnisse doch bald kämen. Diese blieben aber dauerhaft aus. Mit dem Ergebnis, dass die Zusammenarbeit sehr unerfolgreich für uns war und ich dann nach erfahren musste, dass die Firma mich nach Strich und Faden ausnahm. Problem war, dass ich aus dem Vertrag nicht rauskam, was dazu führte, dass ich, nach einer Gerichtsverhandlung und ewig Streitereien, einen 6-stelligen Betrag für dieses "Experiment" bezahlt habe. Aber ich sehe diesen Geldbetrag als „Lehrgeld“ und habe mir für die Zukunft fest vorgenommen, meinem ersten Eindruck und meinem Bauchgefühl einen höheren Stellenwert einzuräumen. Sowohl beruflich als auch privat. Deine Lieblings-Internet-Ressource: Unser ProLife Blog - diesen haben wir vor ca. 1 1/2 Jahren ins Leben gerufen, nicht um damit Werbung zu betreiben, sondern um finanzielle Aufklärung zur Verfügung zu stellen. Hier lese ich immer wieder gerne neue Artikel, die mein Team und ich in regelmäßigen Abständen zur Verfügung stellt. Hier geht es nicht nur um das vermeintlich langweilige Thema Versicherung, hier behandeln wir weltwirtschaftliche Zusammenhänge, die Auswirkung auf jeden einzelnen haben. Und das Beste daran: Kein Fachchinesisch, dass niemand versteht!   Deine Lieblings-Internet-Ressource?: Unser ProLife Blog - diesen haben wir vor ca. 1 1/2 Jahren ins Leben gerufen, nicht um damit Werbung zu betreiben, sondern um finanzielle Aufklärung zur Verfügung zu stellen. Deine beste Buchempfehlung: Buchtitel 1:   Buchtitel 2:   Kontaktdaten des Interviewpartners: Felix Michael Früchtl ProLife GmbH Hebbelstraße 61 85055 Ingolstadt f.fruechtl@prolife-gmbh.de +48 841 981 601 320 www.prolife-gmbh.de Instagram: @prolifegmbh Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCffy6BUE0xT79OyWpB5A5OA LInkedIn: https://www.linkedin.com/in/felix-michael-fr%C3%BCchtl-84844a119/?originalSubdomain=de Goodie: Mit dem Code "Erfolg2022" erhältst Du einen kostenlosen Renditecheck Deiner Versicherung und wenn es zum Ankauf Deiner Versicherung kommt erhältst Du einen 1% höheren Kaufpreis (je nach Versicherung sind das zwischen €100 und €1000,- extra für unsere Hörer)   +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten. Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: http://Podcastkurs.com +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++   So fing alles an. Hier geht´s zur allerersten Episode von TomsTalkTime.com – DER Erfolgspodcast. Und ja, der Qualitätsunterschied sollte zu hören sein. Aber hey, dass war 2012…

Bistum Würzburg
Andreas Zumach über den Ukrainekrieg und Friedensbewegungen

Bistum Würzburg

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 3:50


Jeweils etwa 100.000 Tote und Verletzte auf beiden Seiten: Das ist eine aktuelle Zahl zum Krieg in der Ukraine, die das US-Militär diese Woche veröffentlicht hat. Auch wenn Russland sich jetzt aus der Stadt Cherson zurückgezogen hat, deutet alles darauf hin, dass sich dieser Krieg noch eine ganze Weile hinziehen wird. Bei der Frage, wie man ihn beenden kann, gehen die Meinungen auseinander. Die einen sagen: mehr Waffen. Die anderen sagen: mehr Verhandlung. Im Aschaffenburger Martinushaus war kürzlich der auf sicherheitspolitische Themen spezialisierte Journalist Andreas Zumach zu Gast. Er drängt eindeutig auf die Notwendigkeit von Verhandlungen. Mit Burkard Vogt hat er über seine Sicht auf diesen Krieg gesprochen und über das Dilemma, in dem die Friedensbewegungen aktuell stecken. Veranstaltungshinweis: Wenn Sie sich mehr mit dem Krieg und vor allem mit der Frage, wie es weitergehen kann in Richtung Frieden, auseinandersetzen möchten, dann ist das Miltenberger Montagsforum vielleicht ein guter Anlaufpunkt für Sie. Dort ist am 14. November Thomas Meinhard zu Gast. Er ist im Vorstand des Pax Christi – Regionalverbandes Rhein-Main und spricht unter der Überschrift "Give peace a chance" über den Krieg und die Möglichkeiten für Frieden. Los geht es am Montag, den 14. November um 19.30 Uhr im Franziskushaus in Miltenberg.

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung
Wenn es in der Verhandlung heiss wird!

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 16:22


Was passiert bei dieser Achterbahn der Emotionen im Gehirn nun wirklich? Was geht in Menschen vor wenn sie hören: “Verhalten Sie sich ruhig, das ist ein Überfall….” Das Gehirn bewertet einen Konflikt immer wie einen Angriff und entscheidet blitzschnell zwischen Angriff und Fluchtverhalten. Die gesamte Aufmerksamkeit und damit auch Priorität geht auf diese Attacke. In Konflikten in Verhandlungen ist unsere gesamte Aufmerksamkeit auf den Konfliktpartner gerichtet. Es ist jedoch im Sinne der Verhandlung wesentlich effektiver die Aufmerksamkeit auf sich selbst zunächst zu richten. Die eigene Wahrnehmung, das Denken und die eigenen Emotionen zu klären. Eine Übung, die man Lernen kann um weniger Konflikte in Verhandlungen zu haben bzw. damit besser umgehen zu können, und gleichzeitig bessere Verhandlungsergebnisse zu erzielen. In dieser Situation wäre Selbstregulation der richtige Ansatz den Fokus auf sich selbst zu richten und die eigene Wahrnehmung zu steuern, damit das Gehirn auch klar denken kann. Das erfordert sehr viel Disziplin und den Willen, die eigene Wahrnehmung zu steuern. Die gute Nachricht: Man kann es üben! Die aufeinanderfolgenden Schritte greifen ineinander und man kann sie Schritt für Schritt üben um bei Konflikten in Verhandlungen den klaren Kopf zu behalten. Es schafft nicht nur ein besseres friedlicheres Miteinander, sondern auch ein wirksameres und effektiveres Verhandlungsergebnis. 1 Steps emotionale Situationen in Verhandlungen: Trennung von Fakten und Interpretationen Unser Gehirn verknüpft die Informationen aus dem Hier und Jetzt mit den Erfahrungen und Erinnerungen aus unserer Vergangenheit. Natürlich ist dadurch diese Wahrnehmung und Verknüpfung subjektiv und es entsteht eine Vermischung aus dem Fakt und der individuellen Erfahrung. Umgang mit Konflikten in Verhandlungen Stellen Sie sich einen eskalierenden Konflikt in einer Verhandlung vor. Die Wahrnehmung wird noch stärker subjektiviert, da im Moment eines Angriffs das Gehirn wesentlich weniger zwischen Fakt und Interpretation differenziert. Es hat nur noch dieses sogenannte “Reptiliengehirn” (Vera Birkenbihl) das nur noch im Angriff- und Fluchtmodus denkt. Dieses Schwarz-Weiss Denken teilt in Gut und Böse, in Täter und Opfer. Man konstruiert sich seine eigene Verhandlungswirklichkeit, die häufig mit der des Verhandlungspartners gar nichts zu tun hat. Ein erster großer Schritt, um Konflikte zu lösen, ist, sich bewusst zu machen, dass die eigene Realität im Konflikt in Verhandlungen wahrscheinlich besonders subjektiv ist. Diese Einsicht befreit davon, den anderen von der eigenen subjektiven – evtl. falschen – Sichtweise überzeugen zu müssen. Folgende Fragen helfen dabei: Was ist tatsächlich passiert? Ist das was ich denke wirklich wahr? Was sind die Interpretationen von mir, mit denen ich die Tatsachen verpackt habe? 2 Steps im Umgang mit Konflikten in Verhandlungen: eingefärbte Erinnerungen Genauso wie es für die Wahrnehmung im JETZT gilt, gilt die Verzerrung auch für unsere Wahrnehmung unserer Erfahrungen in der Vergangenheit. Wir blenden Dinge aus, wir verzerren und wenn ein Gedächtnisinhalt ins Bewusstsein gelangt, verzerren wir diesen wieder. Ob wir unsere Erinnerung positiv oder negativ verzerren, hängt in erster Linie von unseren Gefühlslage ab. Ärgern wir uns über ein Verhalten von Jemandem, so dramatisieren wir häufig Situationen aus der Vergangenheit, in welchen sich die Person ähnlich verhalten hat. Der Teufelskreis geht weiter, da diese negativ eingefärbten Erinnerungen wieder unsere Wut oder Ärger steigern, wodurch die Erinnerungen weiter dramatisiert werden. Gerade bei Konflikten in Verhandlungen spielen diese Spiralen aus Emotion – Erinnerung – Fakt fast immer eine Rolle. Und selbst wenn die Person vor uns mit uns keine Erfahrungen gemacht hat, übertragen wir ein ähnliches Verhalten einer anderen Person auf diesen Verhandlungspartner, mit welcher wir eine ähnliche Erfahrung gemacht haben. Was hilft – durchbrechen Sie diese Erinnerungsspirale: Kehren Sie diese Sätze doch einfach einmal um die Sie denken Erinnern Sie sich an positive Situationen mit diesem Verhandlungspartner Fragen Sie sich selbst: Was schätzen andere Menschen an mir? Worauf bin ich stolz? 3 Steps kritische Situationen in Verhandlungen: Fokussiere auf die Lösungen Um dem intuitiven Wunsch, den Verhandlungspartner zu besiegen oder der ganzen Verhandlung aus dem Weg zu gehen, zu überwinden, hilft es sich auf Lösungen zu fokussieren. Umgang mit Konflikten in Verhandlungen Was hilft?: Wie wäre es wenn dieser negative Gedanke jetzt aus meinem Gehirn radiert wäre? In welcher Form würde sich die Verhandlungssituation darstellen, wenn es der Konflikt gelöst wäre? Wie würde es sich anfühlen, wenn der Konflikt gelöst wäre? (und spüren Sie in sich hinein!!) Es ist nicht wesentlich, sofort Antworten auf alle diese Fragen zu bekommen. Aber durch das Innehalten und Fokussieren auf andere Bereiche, ist es möglich in die Lösungsorientierung zu gehen. Vorher ist das Gehirn meist dazu noch gar nicht in der Lage. 4 Steps Emotion bei dir und beim Verhandlungspartner: Nimm deine Emotionen in Verhandlungen wahr! Testen Sie doch Ihre “neuen” Lösungsansätze anhand ihres eigenen emotionalen Systems. Stellen Sie sich Ihre Lösung real vor und schauen sie wie Ihr Körper darauf reagiert. Dieses Bauchgefühl ist unser Unterbewusstsein, dessen Kapazität bei über 90% unseres gesamten Bewusstseins ist. Aktivieren Sie dieses mit in Verhandlungen. Bewertet Ihr emotionales System die Situation oder Lösung als positiv, so gibt es ein Gefühl von Erleichterung, Wärme oder auch Glücksgefühl. Im umgekehrten Fall kommt häufig ein unangenehmes Druckempfinden, Stress oder auch Magenschmerzen. Jetzt denkt man ja aber das kann man ja nicht erklären. Unser Bauchgefühlt funktioniert auf der Basis unserer Erfahrungen. es verknüpft die Vorstellung der Lösung mit Gedächtnisinhalten auf dem Prinzip von Ähnlichkeit. 5 Steps Konflikte in Verhandlungen: Nutzung der Ratio emotionale Situationen in Verhandlungen Natürlich ist unser rationales Denken wichtig. Nur manchmal ist es eben auch nicht besonders zuverlässig. Bei zu unzuverlässigen Verallgemeinerungen neigt es dazu die emotionalen Erinnerungen zu dramatisieren. Wer kennt sie nicht, diese Drama-Queen (King). Und wie oft regen wir uns darüber auf – natürlich nur über unser Gegenüber, weil wir machen das ja nicht! Und genauso ist es beim Umgang mit Konflikten in Verhandlungen Nutzen Sie Ihre Ratio, um die Bewertungen des Bauchgefühls zu hinterfragen. War dieses Verhalten wirklich so unangemessen? Rege ich mich zurecht so auf? einen Schritt zurückzugehen und das ganze aus der Vogelperspektive zu betrachten. Durch den Einsatz des rationalen Denkens können wir einen Perspektivenwechsel leichter durchführen. Eben in die Welt und die Schuhe des Verhandlungspartners zu gehen und das ganze aus seiner Sicht zu sehen – mit Empathie und Verständnis. Oft schreiben wir en unangemessenes Verhalten eines Verhandlungspartners auch gleich ihm als Person, als “schlechten Charakter”, zu und übersehen dabei, den Kontext in dem er sich so verhalten hat. 6 Steps Konflikte in Verhandlungen: Emotionen regulieren Kritische Situationen in Verhandlungen – Konflikte Der Kaiser bei Konflikten in Verhandlungen: Emotionen. Somit ist auch die Regulierung der Emotionen die schwierigste Stufe sich selbst zu regulieren bei Konflikten in Verhandlungen. Der erste Schritt dieser Selbstregulierung ist: Das Gefühl anzunehmen, wie es ist – ohne zu bewerten. Es da sein lassen! Wie fühlt sich meine Wut an? Was macht die Wut körperlich in mir? Wut – du darfst da sein. (ich habe ein Gefühl aber ich bin nicht das Gefühl!) und dabei hilft es auch die Augen zu schließen und einfach tief und ein- und auszuatmen Auch das geht in Verhandlungen – einfach eine Pause machen und für 5 Minuten die Toilette aufsuchen. 7 Steps emotionale Situationen beim Verhandlungspartner: Motive und Bedürfnisse beachten Ein Konflikt und kritische Situationen in Verhandlungen entstehen meist durch eine Bedürfnisverletzung und daraus entstehende emotionale Situationen in Verhandlungen. Daher ist es wichtig auf die Motive und Bedürfnisse in Verhandlungen zu achten. Das sagt auch schon das Harvard Modell. Sobald sich Motive und Bedürfnisse bedroht fühlen oder verletzt wurden, nutzen sie die Stimme der Emotionen, um sich Gehör zu verschaffen. Die Gefühle von Wut, Angst oder Ärger lassen sich mit bestimmten Techniken regulieren. Konflikte in Verhandlungen Wirksam ist aber auch die hinter den Gefühlen stehenden Bedürfnisse und Motive des Verhandlungspartners zu erkennen um Konflikte auszuräumen. Wer weiß, dass sich hinter Wut oder Angst häufig eine Verletzung des Selbstwertgefühls verbirgt, der hat den Schlüssel zur Konfliktlösung in Verhandlungen – und nicht nur dort – schon in der Hand. Dadurch ist es leichter mit seinen eigenen Bedürfnissen wertschätzend und empathisch umzugehen. In Stufe 2 und 3 der Verhandlungstrainings ist dies enthalten

hr4 Mittelhessen
Ein Toter auf A 5 hinter Butzbach und über 10 Kilometer langer Stau (14:30)

hr4 Mittelhessen

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 2:33


Verhandlung am Bundesverwaltungsgericht um REWE Logistik Zentrum in Wölfersheim - Brand in Marburger Bürogebäude sollte wahrscheinlich Raub vertuschen

Erfolgreich verhandeln
099 - Ohne diese Voraussetzung, machst du keinen Deal

Erfolgreich verhandeln

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 20:47


Hier Termin buchen: https://calendly.com/frederic-mathier/ Link zu meiner Website: www.maevo.ch   In der heutigen Folge zeige ich dir, warum du in jeder Verhandlung sicherstellen solltest, dass der Entscheider am Tisch sitzt.   Diese Punkte kannst du aus der heutigen Folge mitnehmen: Warum braucht es den Entscheider am Tisch? Wie finde ich heraus, dass mein Verhandlungspartner entscheiden kann? Wie stelle ich sicher, dass ich nicht ins “Leere” verhandle? Was sind die Risiken, wenn ich nicht mit dem Entscheider spreche?   Wenn du mit mir mal persönlich und live sprechen willst, dann buche dir hier einen Termin für deine kostenlose Verhandlungsstrategie:   Wenn auch du erfolgreich verhandeln willst: Abonniere diesen Podcast Vernetzen wir uns auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/fredericmathier/ Termin mit Frédéric buchen: www.fredericmathier.com Danke für deine ***** Bewertung auf iTunes oder Spotify Instagram: https://www.instagram.com/frederic_mathier/   Wünsche dir erfolgreiche Verhandlung Frédéric Mathier

Little Evil - Der True-Crime Podcast mit Schuss
# 61 der Candyman & das Monster

Little Evil - Der True-Crime Podcast mit Schuss

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 58:31


Triggerwarnung: in dieser Folge geht es um Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern. Außerdem um Leichenschändung und Nekrophilie. NEUAUFLAGE - wie dem ein oder anderen vielleicht bereits aufgefallen ist, sind die ersten Folgen unseres Podcasts offline. Dafür gibt es eine Neuauflage zum Thema "Serienmörder". Natürlich mit zwei neuen, super spannenden Fällen, damit auch die alten Hasen hier bedient sind :-) Fall 1: der Süßigkeitenverkäufer Dean Corll ist ein geselliger Typ - verteilt immer wieder Bonbons an Kinder in seiner Heimatstadt. Das verschafft ihm den Namen "Candyman". Doch dieser Name wird einige Jahre später einen bitteren Beigeschmack haben. Fall 2: Wie sehr man sich für seinen Sohn nach solchen Taten schämen kann bleibt für die meisten ungewiss. Doch nicht für den alten Mann, der während der Verhandlung seines Sohnes jeden Tag vor dem Gericht sitzt. Sein Sohn ist eine Bestie. Er ist ein armer, alter Bauer der für seinen Sohn alles gegeben hätte. *** Hier findet ihr uns bei Instagram: https://www.instagram.com/little.evil.podcast/?hl=de

Verurteilt! Der Gerichtspodcast
Verurteilt! (76): Der Fall Alexander Falk

Verurteilt! Der Gerichtspodcast

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 73:45


Anfang 2010 wird auf einen Frankfurter Anwalt geschossen. Lange suchen Polizei und Staatsanwaltschaft nach Täter und Motiv. Im September 2018 dann die sensationelle Nachricht: Alexander Falk, bekannter Erbe des Stadtplanverlags und Unternehmer, ist an seinem Firmensitz in Hamburg festgenommen worden. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft klagt ihn wegen versuchter Anstiftung zum Mord an. Motiv: Der Rechtsanwalt hatte eine Millionenklage gegen ihn vorbereitet. Im Juli 2020 nach langer und konfliktreicher Verhandlung verurteilt das Landgericht Falk zu einer 4einhalb-jährigen Freiheitsstrafe wegen Anstiftung zur gefährlichen Körperverletzung. Aber damit ist der Fall noch lange nicht vorbei...

WDR ZeitZeichen
Übergabe Alaskas an die USA (am 18.10.1867)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 14:45


Heute vor 155 Jahren wehte zum ersten Mal die US-Flagge in Alaska. Russland hatte den damals jungen USA das Land verkauft, für etwas mehr als 7 Millionen Dollar. Aus heutiger Sicht - je nach Blickwinkel - einer der profitabelsten oder dämlichsten Grundstück-Deals aller Zeiten. Autor: Wolfgang Meyer Von Wolfgang Meyer.

Erfolgreich verhandeln
096 - Der unfaire Vorteil von objektiven Kriterien

Erfolgreich verhandeln

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 18:03


Hier Termin buchen: https://calendly.com/frederic-mathier/ Link zu meiner Website: www.maevo.ch   In der heutigen Folge zeige ich dir, wie objektive Kriterien deine Verhandlung positiv beeinflussen kann.   Diese Punkte kannst du aus der heutigen Folge mitnehmen: Welche objektive Kriterien gibt es? Wie kommst du zu diesen Punkten? Welche Möglichkeiten hast du, um damit einen besseren Deal abzuschliessen?   Wenn du mit mir mal persönlich und live sprechen willst, dann buche dir hier einen Termin für deine kostenlose Verhandlungsstrategie:   Wenn auch du erfolgreich verhandeln willst: Abonniere diesen Podcast Vernetzen wir uns auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/fredericmathier/ Termin mit Frédéric buchen: www.fredericmathier.com Danke für deine ***** Bewertung auf iTunes oder Spotify Instagram: https://www.instagram.com/frederic_mathier/   Wünsche dir erfolgreiche Verhandlung Frédéric Mathier

WDR 5 Politikum
Genug Milliarden & zu wenig Verhandlung - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 13:58


Angesichts hoher Energiepreise alle zu entlasten, ohne zu klären, wer am Ende die Zeche zahlt, ist falsch, meint Ursula Weidenfeld. Mit Johannes Varwick diskutiert Morten Kansteiner, ob mit Russland jetzt verhandelt werden sollte. Und: Heiliges Krokodil in Indien. Von WDR 5.