Podcasts about Macht

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard
  • 7,476PODCASTS
  • 18,551EPISODES
  • 33mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • Nov 26, 2021LATEST

POPULARITY

20112012201320142015201620172018201920202021


Best podcasts about Macht

Show all podcasts related to macht

Latest podcast episodes about Macht

Elementarfragen
Streitkultur – Romy Jaster

Elementarfragen

Play Episode Listen Later Nov 26, 2021 110:53


Romy Jaster ist analytische Philosophin und beschäftigt sich unter anderem mit den Möglichkeiten zur Verbesserung des politischen und öffentlichen Diskurses. Sie ist Co-Herausgeberin der Essaysammlung Nachdenken über Corona und Co-Autorin des Buches Die Wahrheit schafft sich ab – Wie Fake News Politik machen, die für Nicolas jeweils Anstoß dafür waren, sie über ihre Gedanken zu aktuellen Diskursphänomenen zu befragen. WERBUNG: 500 Mililiter Leben - Der DRK Blutspendepodcast (Spotify) Nachruf auf mich - ein Podcast mit außergewöhnlichen Gesprächen, mit Tiefe und Emotion, aber auch mit viel Lachen und nie gehörten Anekdoten. Man stirbt schließlich nur einmal... Oder doch nicht? Hier geht's zur Show: Nachruf auf mich | Linktree Netz aus Lügen – Die globale Macht von Desinformation ist ein Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb – alle Folgen sind auf www.bpb.de/globale-desinformation abrufbar. Hier gibt es auch viel Hintergründiges zu dem Themenbereich, etwa im Dossier „Digitale Desinformation“ / Feedback? Kritik? Lob? Bitte an: podcast@bpb.de. Bonus-Extrafolgen und alle Folgen früher und ohne Werbung hören? Unterstützt die Elementarfragen und abonniert "Elementarfragen Plus" bei Apple Podcasts oder werdet Mitglied im Klub Elementarfragen. Vielen Dank! twitter.com/elementarfragen instagram.com/elementarfragen facebook.com/viertausendhertz

hr2 Zuspruch
Der Zuspruch: Macht und Stärke als Tattoo

hr2 Zuspruch

Play Episode Listen Later Nov 25, 2021 3:25


Potestas et fortitudo, diese lateinischen Worte finden sich in einigen Tattoos, die sich Leute stechen lassen. Was sie bedeuten und wie man sich verstehen kann, erzählt Pfarrer Matthias Viertel.

hr1 Zuspruch
Macht hoch die Tür!

hr1 Zuspruch

Play Episode Listen Later Nov 25, 2021 1:38


Ein Advents-Klassiker mit einer eiskalten Geschichte: Das Lied „Macht hoch die Tür“ steht zu Recht am Beginn des Weges nach Weihnachten.

ChainlessLIFE
#166 Dieses Mindset macht ihn so erfolgreich! Paul Unterleitner über Stoffen, Fame und Veganismus

ChainlessLIFE

Play Episode Listen Later Nov 24, 2021 69:41


Er überlegt schon seit 2 Jahren, Stoff zu nehmen… Paul Unterleitner ist einer der krassesten Natural Bodybuilder der Welt. Der momentan noch 21-jährige Profisportler und Influencer mit mehreren Hunderttausend Followern hat sich jahrelang bis an die Spitze gearbeitet. Wie geht Paul mit der täglichen Welle an Stoffer-Anschuldigungen um? Was für ein brutales Mindset brauchte er, um heute da zu sein, wo er ist? Wie sehr ist Paul wirklich vom Veganismus überzeugt? All das und viele weitere Blicke hinter die Kulissen gibt es in dieser Folge. ___ Die 3 Lügen, mit denen Du dich am Boden hältst - und wie Du endlich dein geilstes Leben führst. Jetzt mit dem neuen WORKSHOP: https://bit.ly/TPod_166 Bewirb dich hier für eine Zusammenarbeit mit mir: Selbstverwirklichung mit dem ChainlessMENTORING: https://bit.ly/MPod_166 Bis zu 70% mehr Produktivität mit dem FlowStateProductivity-Coaching: https://bit.ly/FPod_166 Unterstütze jetzt den ChainlessLIFE Podcast auf Patreon und hilf dabei den Podcast werbefrei und qualitativ weiterzuführen: https://bit.ly/CL_Patreon Ich freue mich immer über ein Feedback. Schreib mir deine Meinung bei Facebook in unsere Gruppe: https://fb.com/groups/chainlesslife Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung, einen Kommentar bei iTunes und natürlich einem Abo! Damit hilfst du uns den Podcast noch besser und bekannter zu machen. Wenn du mehr geile Inhalte haben willst, dann abonniere die ChainlessCHRONICLES auf chainlesslife.com/newsletter. Ist wie dieser Podcast hier, nur kompakter und in Schriftform. Das Tool für deine persönliche Weiterentwicklung. Kooperationsanfragen gerne an: info@chainlesslife.com Die wichtigsten Learnings der Folge gibt es hier für dich zusammengefasst: https://chainlesslife.com/podcast Erfahre mehr über Paul Unterleitner YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCyF9pyzr3GgsEpYG0Pm7voA Instagram: https://www.instagram.com/paul_unterleitner/

hr1 Schroeders Dienstag
Intelligenz-Allergiker auf der Flucht | Satire

hr1 Schroeders Dienstag

Play Episode Listen Later Nov 23, 2021 2:12


Wer Angst hat, hat die Macht. Deutschland richtet sich nach den Ängstlichen, denn die müssen nichts begründen. Angst genügt. Also lässt sich die Politik von Impfverweigeren durch die Corona-Arena treiben?

Kommentar - Deutschlandfunk
Der Fall Peng Shuai - Das IOC macht sich mitschuldig

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 22, 2021 3:03


Wurzel, SteffenDirekter Link zur Audiodatei

Echo der Zeit
Überraschende Wendung im Sudan

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Nov 21, 2021 27:52


Im Sudan ist der abgesetzte Regierungschef Abdullah Hamdok wieder im Amt. Vor einem Monat hatte das Militär Hamdok weggeputscht, wie auch die andere zivilen Minister. In der Folge gab es grosse Demonstrationen im ganzen Land und auch die internationale Gemeinschaft protestierte gegen die Machtübernahme des Militärs. Weitere Themen: (01:19) Überraschende Wendung im Sudan (08:27) Schweiz engagiert sich in Libyen (12:37) Wahlen in Chile: Radikal Links oder radikal rechts (19:23) Faszination Schach

ETDPODCAST
45B2-B3 Ric Grenell: Deutschlands Abhängigkeit von Russland „macht uns nervös“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 20, 2021 21:08


hr-iNFO Netzwelt
Not Nerdy - Tech-Themen zum Mitreden: Der Algorithmus macht die Musik - wenn KI komponiert

hr-iNFO Netzwelt

Play Episode Listen Later Nov 19, 2021 23:12


Maschinen sind emotionslose Roboter und Künstliche Intelligenz ist mit Vorsicht zu genießen. Aber was passiert eigentlich, wenn man die KI zur Musikerin werden lässt? In Not Nerdy, Tech-Themen zum Mitreden, hören wir, wie aus vermeintlich statischen Computern kreative Wesen werden. Dabei entsteht Musik, die vom US-Rapper Kanye West bis zum berühmten Komponisten Beethoven, die gesamte musikalische Bandbreite abdeckt. Doch komponiert eine KI wirklich allein?

Secta
WSW19: Was macht man eigentlich, wenn man Theologie studiert?

Secta

Play Episode Listen Later Nov 18, 2021 85:10


Mit Christian unterhalte ich mich darüber, was man eigentlich macht, wenn man Theologie studiert? Das ist eine Frage, die mich inzwischen häufig erreicht - bei einem Hörer:innentreffen entstand die Idee, darüber einmal im Rahmen von WSW zu sprechen.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
18.11.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Nov 18, 2021 10:08


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Polens Regierungschef warnt vor Millionen Migranten Eine Lösung der Flüchtlingskrise an der polnisch-belarussischen Grenze ist weiterhin nicht in Sicht. Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki warnte die EU vor Millionen Migranten und fordert eine massive Sicherung der EU-Grenzen gegen illegale Migration. In Deutschland mehren sich derweil Forderungen, die vom belarussischen Diktator Alexander Lukaschenko an die Grenze gebrachten Migranten angesichts der schwierigen humanitären Lage in die EU einreisen zu lassen oder zumindest Hilfe zu ermöglichen. Ukrainischer Botschafter in Berlin befürchtet russische Invasion Wegen der russischen Truppenbewegungen an der Grenze zur Ukraine hat der ukrainische Botschafter in Berlin vor dem wachsenden Risiko einer Invasion gewarnt. Noch nie seit 2014, als die Russen die Krim und Teile der Ostukraine mit Waffengewalt besetzt hätten, sei die Gefahr eines groß angelegten Einmarsches akuter als jetzt, sagte Andrij Melnyk. Ukrainische und westliche Nachrichtendienste hätten eine massive Verstärkung der russischen Truppen beobachtet. Vor der Ostgrenze der Ukraine und im besetzten Donbass stünden 114.000 russische Soldaten. Berlin müsse diese Bedrohung viel ernster nehmen. Erneut viele Opfer bei Protesten gegen Militärregime im Sudan Bei der Niederschlagung von Protesten gegen den Militärputsch im Sudan haben Sicherheitskräfte mindestens 15 Menschen erschossen. Dutzende Menschen hätten bei den Demonstrationen vor allem im Norden der Hauptstadt Khartum Schusswunden erlitten, teilte eine pro-demokratische Ärztegewerkschaft mit. Es war der blutigste Tag seit der Machtübernahme durch die Armee Ende Oktober. In ganz Khartum kam es trotz der Blockade von Telefon- und Internetverbindungen zu Protesten. Die Sicherheitskräfte gingen mit Tränengas gegen Demonstranten vor, bestritten aber den Einsatz von scharfer Munition. Erneut Tote bei Dschihadisten-Angriff im Niger Mutmaßliche Dschihadisten haben im Niger mindestens 25 Menschen getötet. Wie das Innenministerium mitteilte, ereignete sich der Überfall am Dienstag in der Stadt Bakorat in der Wüstenregion Tahoua an der Grenze zu Mali. Seit Jahresbeginn häufen sich in dem Gebiet im Westen Nigers Angriffe mutmaßlicher Dschihadisten auf Zivilisten. Die bewaffneten Gruppen mit Verbindungen zum Terrornetzwerk Al-Kaida und zur Dschihadistenmiliz Islamischer Staat säen im Dreiländereck zwischen Niger, Burkina Faso und Mali seit 2017 tödliche Gewalt. Union will Infektionsschutzgesetz notfalls im Bundesrat zurückweisen Im Streit um das neue Infektionsschutzgesetz droht die Union mit einer Ablehnung im Bundesrat. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst schreibt in einem Brief, der Entwurf der Ampel-Parteien SPD, Grüne und FDP sei angesichts der dramatischen Corona-Lage "nicht zustimmungsfähig". SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz warnte im Gegenzug vor "parteipolitischen Manövern". Die Novelle sieht unter anderem die 3G-Regel am Arbeitsplatz und in öffentlichen Verkehrsmitteln vor. Der Bundestag berät an diesem Donnerstag über die Vorlage, die Länderkammer soll diese am Freitag billigen. Zukunftspreis geht an Impfstoff-Entwickler von Biontech Die Corona-Impfstoffentwickler der Mainzer Firma Biontech werden mit einer der bedeutendsten Ehrungen der deutschen Wissenschaft gewürdigt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verlieh dem Team um die Firmengründer Özlem Türeci und Ugur Sahin den Deutschen Zukunftspreis 2021. Sie hätten es in einer beispiellos kurzen Zeit geschafft, einen Impfstoff gegen COVID-19 zu entwickeln und mit abgeschlossenen Studien bis zur Zulassung zu bringen. Die Auszeichnung für Technik und Innovation wird seit 1997 verliehen und ist mit 250.000 Euro dotiert. Angebliche Nachricht von Tennisstar Peng Shuai besorgt WTA Eine angebliche Mail der als verschwunden geltenden chinesischen Tennisspielerin Peng Shuai hat bei der Spielerinnen-Organisation WTA erhebliche Zweifel geweckt und die Besorgnis um die 35-Jährige noch vergrößert. Chinas staatliches Auslandsfernsehen CGTN veröffentlichte auf Twitter eine Mail, die der Tennisstar selbst geschrieben haben und an den WTA-Chef Steve Simon geschickt haben soll. Die Berichte über sie, einschließlich des Vorwurfs der sexuellen Nötigung, seien nicht wahr, hieß es darin. Die WTA fordert einen unabhängigen und nachprüfbaren Beweis, dass die Spielerin in Sicherheit ist.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
17.11.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Nov 17, 2021 7:24


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.China und USA vereinbaren Beschränkungslockerungen für Journalisten Bei den Verhandlungen über verbesserte Arbeitsbedingungen für US-Journalisten in China gibt es nach Angaben der US-Regierung Fortschritte. Einem Sprecher des Außenministeriums in Washington zufolge sagte die Regierung in Peking die Ausstellung von Visa für eine Gruppe von US-Reportern zu, sofern diese gemäß aller geltenden Gesetze und Regularien berechtigt seien. Darüber hinaus habe China angekündigt, die Gültigkeitsdauer von Journalisten-Visa auf ein Jahr zu verlängern und bereits in der Volksrepublik befindlichen US-Journalisten die freie Ein- und Ausreise zu erlauben. Sorge vor Zahlungsunfähigkeit von US-Regierung US-Finanzministerin Janet Yellen hat vor einer Zahlungsunfähigkeit der US-Regierung ab dem 15. Dezember gewarnt. In einem Brief an die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, rief Yellen zu einer Anhebung oder Aussetzung der Schuldenobergrenze auf, um die Kreditwürdigkeit des Landes sicherzustellen. Bereits im Oktober hatte den USA ein Zahlungsausfall gedroht, den der Kongress mit einer Anhebung der Schuldenobergrenze um 480 Milliarden Dollar zunächst abwendete. USA lassen Ortega nicht mehr ins Land Nach der umstrittenen Wiederwahl von Nicaraguas Staatschef Daniel Ortega haben die USA ein Einreiseverbot gegen den Präsidenten und seine Minister verhängt. Von der Einreisesperre ist auch Ortegas Ehefrau Rosario Murillo betroffen. Sie ist die Vizepräsidentin des mittelamerikanischen Landes. Ortega hatte in den Monaten vor der Wahl fast 40 Oppositionspolitiker inhaftieren lassen, unter ihnen sieben mögliche Anwärter auf das Präsidentenamt. Die Wahl wurde international scharf kritisiert. Heftige Gefechte zwischen Armenien und Aserbaidschan An der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan ist es zu den schwersten Gefechten seit dem 44-Tage-Krieg im vergangenen Jahr gekommen. Beide Staaten warfen sich den Einsatz von Artillerie und Handfeuerwaffen vor. Zur Zahl der Opfer auf armenischer Seite gibt es unterschiedliche Angaben. Das Verteidigungsministerium in Eriwan bestätigte zunächst einen toten Soldaten, andere Quellen sprechen von bis zu 15. Die aserbaidschanische Armee meldete zunächst keine Todesfälle in ihren Reihen. Hauptkonfliktpunkt zwischen beiden Ländern ist die Kontrolle über die Kaukasusregion Berg-Karabach. Schulen und Kohlekraftwerke wegen Smogs in Neu Delhi geschlossen Angesichts der dichten Smog-Wolke, die seit der vergangenen Woche über Neu Delhi hängt, bleiben die Schulen in der indischen Hauptstadt bis auf Weiteres geschlossen. Das kündigte die Kommission für die Regulierung der Luftqualität in der Hauptstadtregion an. Die Bürger wurden aufgefordert, im Homeoffice zu arbeiten. Zudem gilt ein Einfahrverbot für Lastwagen mit nicht notwendigen Gütern. Sechs der elf Heizkraftwerke in einem Umkreis von 300 Kilometern wurden angewiesen, ihren Betrieb vorläufig einzustellen. UN in Sorge wegen steigender Opiumproduktion in Afghanistan Die Opiumproduktion in Afghanistan und die Preise für den Heroin-Rohstoff sind nach Angaben der Vereinten Nationen gestiegen. In der Erntesaison, die im Juli endete, wurden 6800 Tonnen eingebracht - acht Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, berichtet das UN-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung in Wien. Afghanisches Opium dominiert den illegalen Weltmarkt. Die islamistischen Taliban, die im August die Macht in Afghanistan übernommen hatten, gelten als Profiteure des Drogengeschäfts. Spahn plädiert für rasche Boosterimpfung Bundesgesundheitsminister Jens Spahn empfiehlt den Ärzten in Deutschland, allen Erwachsenen schon vor Ablauf der Sechs-Monatsfrist eine COVID-Auffrischungsimpfung zu geben. Der gemäß Zulassung vorgesehene Abstand von einem halben Jahr müsse "natürlich nicht tagesgenau" eingehalten werden, erklärte Spahn. Aufgrund vieler Impfdurchbrüche war zuletzt der Druck gewachsen, trotz der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission schon deutlich vor Ablauf von sechs Monaten grünes Licht für Boosterimpfungen zu geben.

Was jetzt?
Gefangen in der Grenzregion

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 15, 2021 12:07


Die Lage an der Grenze von Belarus und Polen ist dramatisch: Tausende Menschen sitzen bei niedrigen Temperaturen im Wald fest, sie kommen nicht vor und nicht zurück. Die Journalistin Olivia Kortas ist in der Region unterwegs und berichtet im Podcast, was sie erlebt hat. Der Frieden in Bosnien ist in Gefahr. Denn Milorad Dodik will die Republik Srpska abspalten und eigene Institutionen gründen, das wäre das Ende des Friedensvertrags von Dayton. Was genau ist los in Bosnien und Herzegowina? Das erklärt Michael Thumann, außenpolitischer Korrespondent der ZEIT. Und sonst so? War die Klimakonferenz nun ein Erfolg oder nur "Blah Blah Blah"? Moderation und Produktion: Simone Gaul Mitarbeit: Ivana Sokola, Mathias Peer Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Belarus-Route: "Die Familien wissen nicht, was sie hier erwartet" (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/belarus-route-migration-polen-grenze-ngo-mitarbeiter-karol-wilczynski) Polen: Eine Krise zur rechten Zeit (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/polen-belarus-eu-grenzschutz-regierung-corona-inflation) Belarus-Route: Wem nützt die Not? (https://www.zeit.de/2021/45/belarus-route-schleuser-todesopfer-migration-polen-grenze-deutschland) Bosnien und Herzegowina: Ein serbischer Nationalist greift nach der Macht (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/bosnien-herzegowina-konflikt-milorad-dodik-staatspraesidium-serbien) Bosnien-Herzegowina: Erpressung auf dem Balkan (https://www.zeit.de/2021/46/bosnien-herzegowina-srpska-milorad-dodik-eu-balkan) Bosnien: Barack Obama, übernehmen Sie (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-11/bosnien-buergerkrieg-eu-balkan-voelkermord-republik-srpska-serbien)

Damen, Dramen & Daiquiri
53 - Mutterliebe versus Eiszeit

Damen, Dramen & Daiquiri

Play Episode Listen Later Nov 14, 2021 31:25


Wie viel Raum dürfen oder sollen Eltern im Erwachsenenleben der Kinder einnehmen? Wie viel Möglichkeiten der Manipulation dürfen Eltern ausnutzen um Kinder zu bewegen, dass zu tun was sie gerne hätten? Wie viel Macht dürfen sie auf ihre erwachsenen Kinder haben? Ein schwieriges Thema wenn Eltern älter werden und versuchen ihre Ziele auf eine manipulative Art erreichen zu wollen. Was passiert dann mit den Kindern, Renate und Inga denken darüber nach.

Tagesgespräch
Wie tragfähig ist das chinesische Wirtschaftsmodell?

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Nov 12, 2021 27:13


Chinas Staatschef Xi Jinping ist der mächtigste Mann der Welt. Und er will seine und die Macht der kommunistischen Partei weiter festigen. Ob das gelingt und mit welchen Folgen: dies das Thema im «Tagesgespräch» mit dem China-Kenner Mikko Huotari. In Peking hat sich diese Woche das 370-köpfige Zentralkomitee zu einem viertägigen Plenum getroffen. Der Parteikongress hat über eine historische Resolution beraten. Diese soll die «grossen Errungenschaften und historischen Erfahrungen» der kommunistischen Partei zusammenfassen und die Machtposition von Staatschef Xi Jinping weiter zementieren. Ist das Land wirklich so stark und stabil, wie es sich gerne selbst sieht und darstellt? Wie gut gelingt der weitere wirtschaftliche Aufstieg und wie soll der Westen mit der Weltmacht China umgehen? Darüber sprechen wir mit Mikko Huotari. Er ist Direktor des Mercator-Instituts für China Studien Merics. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die chinesische Aussen- und Wirtschaftspolitik. Er ist Gast von Barbara Widmer.

Gesundheitsgespräch
[PDF] Angst und Verunsicherung: Wann macht Sorge krankt?

Gesundheitsgespräch

Play Episode Listen Later Nov 10, 2021


Gesundheitsgespräch
Angst und Verunsicherung: Wann macht Sorge krankt?

Gesundheitsgespräch

Play Episode Listen Later Nov 10, 2021 46:31


Angst um den Job, die Gesundheit, die Bildung der Kinder... Corona hat viele Sorgen mit sich gebracht. Aber wann wird die Belastung selbst zur Krankheit? Der Arzt und Psychotherapeut Prof. Reinhart Schüppel ist Gast in der Sendung.

Kommentar - Deutschlandfunk
SPD-Vorsitz - Trügerische Ruhe um Esken und Klingbeil

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 8, 2021 3:28


Bei all der so SPD-untypischen Ruhe gehe es hinter den Kulissen derzeit auch um Macht und Einflussnahme, kommentiert Frank Capellan die Nominierung von Lars Klingbeil und Saksia Esken für den Parteivorsitz. Sollte es dabei bleiben, sei noch lange nicht ausgemacht, dass der Frieden vier Jahre lang halte. Ein Kommentar von Frank Capellan www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 17.01.2022 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
08.11.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Nov 8, 2021 10:12


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Merkel zieht im DW-Interview Bilanz Deutschland hat aus Sicht der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel die Aufnahme von Hunderttausenden Flüchtlingen ab dem Jahr 2015 bewältigt. In einem Exklusivinterview der Deutschen Welle sagte Merkel wörtlich: "Ja, wir haben das geschafft." Es sei aber nicht alles ideal gelaufen, räumte die Christdemokratin ein. Neben dem Migranten-Zustrom bezeichnete sie die Corona-Krise als die größte Herausforderung ihrer 16 Amtsjahre. Verständnis zeigte Merkel für die Demonstrationen junger Leute für mehr Tempo beim Klimaschutz. "Wir müssen schneller werden", betonte die scheidende Kanzlerin. In Österreich gilt nun 2G Wer nicht geimpft oder genesen ist, darf in Österreich nicht mehr in Restaurants, Kinos, zum Friseur oder in andere öffentliche Einrichtungen. Ab sofort gilt für viele Freizeitaktivitäten die sogenannte 2G-Regel. Vizekanzler Werner Kogler erhofft sich davon "einen starken Beitrag zur Eindämmung des Geschehens", wie er im österreichischen Rundfunk ORF sagte. Regional könnten auch zusätzliche Maßnahmen erfolgen, sagte der Grünen-Politiker im Hinblick auf mögliche Lockdowns. Die täglichen COVID-19-Neuinfektionen steigen in Österreich rasant: Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt landesweit bei 600. Welternährungsprogramm schlägt Alarm Die Zahl der weltweit vom Hunger bedrohten Menschen hat sich nach UN-Angaben in diesem Jahr deutlich erhöht. Wurden zu Beginn des Jahres noch 42 Millionen gezählt, so sind es nunmehr 45 Millionen, wie das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen in Rom mitteilte. Die zusätzlichen vom Hunger bedrohten Menschen wurden vor allem in Afghanistan registriert. Auch die Corona-Pandemie habe die Zahl der Hungerleidenden in die Höhe schnellen lassen, erklärte der Exekutivdirektor des Welternährungsprogramms, David Beasley. UN-Sicherheitsrat berät über Krise in Äthiopien Der eskalierende Konflikt in Äthiopien ruft erneut den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen auf den Plan. Das mächtigste UN-Gremium will an diesem Montag zusammenkommen, um über die Lage in dem nordostafrikanischen Land zu beraten. Der Konflikt zwischen der Regierung und Rebellen aus der nördlichen Region Tigray erfasst immer größere Teile des Staates. Die Aufständischen rücken auf die Hauptstadt Addis Abeba vor. Seit Beginn der Kämpfe vor einem Jahr wurden bereits Tausende Menschen getötet, Hunderttausende sind vor der Gewalt geflohen. Ortega vor weiterer Amtszeit in Nicaragua Ohne aussichtsreiche Gegenkandidaten hat sich Nicaraguas autoritärer Präsident Daniel Ortega zur Wiederwahl gestellt. Ein Sieg des linksnationalen Amtsinhabers gilt als sicher, nachdem er in den vergangenen Monaten etliche Oppositionspolitiker, Journalisten und Aktivisten einsperren ließ. US-Präsident Joe Biden erklärte, was Ortega inszeniert habe, sei eine Scheinwahl gewesen. Auch der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell bezeichnete die Wahl als einen "Fake", der einzig dazu diene, Ortega an der Macht zu halten. Die nicaraguanische Opposition hatte zum Boykott der Abstimmung aufgerufen. Polizist in Cannes mit Messer angegriffen Im südfranzösischen Cannes hat ein Mann einen Polizisten mit einer Stichwaffe attackiert. Der Vorfall soll sich vor einer Wache ereignet haben. Der Angreifer habe die Tür eines Polizeifahrzeugs geöffnet und auf den darin sitzenden Beamten eingestochen, sagte eine Sprecherin. Die kugelsichere Weste habe ihn jedoch geschützt. Der Polizist sei unverletzt. Ein anderer Beamter feuerte auf den Angreifer, der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Täter sei von den Kollegen des Beamten "neutralisiert" worden, twitterte Frankreichs Innenminister Gérald Darmanin. Twitter-Nutzer stimmen für Tesla-Aktienverkauf Der Chef des E-Autoherstellers Tesla, Elon Musk, hat sich dazu verpflichten lassen, ein Zehntel seiner Anteile an dem Unternehmen zu verkaufen. In einer von dem Multimilliardär selbst angestoßenen Twitter-Umfrage stimmten knapp 58 Prozent der Teilnehmer für den Aktienverkauf. Der 50-Jährige hatte am Samstag angekündigt, er werde sich an das Ergebnis der Umfrage halten - wie auch immer diese ausgehe. Das Aktienpaket ist zum aktuellen Kurs rund 21 Milliarden Dollar wert. Ein Verkauf der Tesla-Anteile sei für ihn die einzige Möglichkeit, steuerpflichtig zu werden, so Musk. Die Sonntagsspiele der Fußball-Bundesliga In der Fußball-Bundesliga gab es folgende Ergebnisse: Hertha BSC Berlin und Leverkusen trennten sich 1:1 unentschieden. Köln spielte zu Hause gegen Union Berlin 2:2. Die Partie Fürth gegen Frankfurt endete 1:2. Auf die Tabellenspitze haben die Sonntagsspiele keine Auswirkung. Nach Abschluss des 11. Spieltages führen die Bayern mit vier Punkten Vorsprung vor Verfolger Dortmund.

HeuteMorgen
Deutlich mehr Afghanen versuchen in die Schweiz zu kommen

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Nov 8, 2021 10:15


Dass die Taliban in Afghanistan die Macht übernommen haben, zeigt sich nun auch an den Schweizer Grenzen. Seit dem Sommer wollten massiv mehr Afghanen in die Schweiz kommen, wie neue Zahlen zeigen.  Weitere Themen:  * In der zweiten Woche der Klima-Konferenz geht es nun um die grossen Brocken. * Die USA öffnen heute ihre Grenzen für geimpfte Touristinnen und Touristen.

International
Kulturkampf in Texas

International

Play Episode Listen Later Nov 6, 2021 26:38


Texas sorgt für Schlagzeilen: Mit einem radikalen Abtreibungsgesetz oder der völligen Liberalisierung des Waffentragens. Die regierenden Republikaner ziehen neue Wahlkreise, um ihre Macht zu zementieren. Doch die Bevölkerung wird multiethnischer, städtischer, linker.  Nirgendwo sonst in den USA prallen die Gegensätze so sehr aufeinander wie in Texas. In Texas ist man stolz und patriotisch und sieht sich als Sonderfall. Das politische Klima ist rau, seit jeher. Der demographische Wandel aber hat die Abwehrhaltung gegen aussen und die inneren Spannungen verschärft. In Austin ist eine ultrarechte Regierung an der Macht, die Texas als Bollwerk der Freiheit gegen schädliche linke Einflüsse der Demokraten versteht. Die Demokraten wollten den Leuten die Waffen wegnehmen, behauptet sie – und in dem Klima der Unsicherheit kaufen die Menschen erst recht Waffen, aus Angst vor einem Bürgerkrieg. Es gibt jeden Tag Waffenshows, und in keinem US-Bundesstaat ist die Bevölkerung so bewaffnet wie in Texas. Die eher linke städtische Bevölkerung ist ebenfalls besorgt. Frauen sind schockiert, dass die Regierung ihnen Rechte wegnehmen will, die sie seit Jahrzehnten besitzen – das Recht auf Abtreibung zum Beispiel. Was ist los in Texas? Eine Spurensuche in einem riesigen, aber politisch zerrissenen Bundesstaat.

Blue Moon | Radio Fritz
Hotel Stories – mit Julian Heun

Blue Moon | Radio Fritz

Play Episode Listen Later Nov 3, 2021 75:27


Ob Hotel California, Chelsea Hotel oder Burj Khalifa - was im Hotel passiert, bleibt nicht im Hotel. Denn Hotels sind Häuser voll Mythen und Geschichten und die gehören natürlich erzählt. Julian Heun hat die Reisezahnbürste eingepackt und will eure besten Hotelgeschichten hören. Habt ihr mal mit einer Rockband ein Hotelzimmer zerstört? Macht man das überhaupt noch? Wurdet ihr mal aus Versehen in die Präsidentensuite geupgradet und habt euch im Schrank verlaufen? Habt ihr seltsame Tiere im Zimmer angetroffen? Julian will Stories aus den räudigsten Pensionen und pompösesten Palästen hören. Er macht mit euch gemeinsam Klingelstreiche an der Rezeption und verrät, wie man den latesten Late-Checkout kriegt.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
03.11.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Nov 3, 2021 7:29


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Republikaner Youngkin gewinnt Gouverneurswahl in Virginia Der Republikaner Glenn Youngkin hat laut Hochrechnungen der US-Fernsehsender die Gouverneurswahl im US-Bundesstaat Virginia gewonnen. Youngkin schlug demnach bei der Wahl am Dienstag mit 2,7 Prozentpunkten Vorsprung knapp seinen Rivalen Terry McAuliffe von der Demokratischen Partei. Die Gouverneurswahl galt als Stimmungstest für US-Präsident Joe Biden und seine Demokraten. Die Niederlage McAuliffes im bislang demokratisch regierten Virginia ist eine schwere Schlappe für die Demokraten. Der 64-jährige McAuliffe hatte in Umfragen lange klar vor Youngkin gelegen, zuletzt hatte Youngkin aufgeholt. USA starten Corona-Impfungen für 5-11-Jährige In den USA starten die Corona-Impfungen für Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren: Nachdem die Gesundheitsbehörde CDC eine Impfempfehlung für diese Altersgruppe mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer ausgesprochen hatte, wurden noch am selben Abend die ersten jüngeren Kinder geimpft. Präsident Joe Biden sprach von einem "Wendepunkt" im Kampf gegen die Pandemie. Die US-Arzneimittelbehörde FDA hatte dem Impfstoff Ende vergangener Woche eine Notfallzulassung für diese Altersgruppe erteilt. Die Regierung begann daraufhin bereits, weitere Impfstoffdosen ins ganze Land auszuliefern. IS bekennt sich zu Anschlag in Kabul Bei einem Angriff auf ein Militärkrankenhaus in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 19 Menschen getötet und 50 weitere verletzt worden. Dies teilte ein Vertreter des Gesundheitsministeriums der radikalislamischen Taliban mit, die seit August in Afghanistan an der Macht sind. Der afghanische Ableger der Dschihadisten-Miliz Islamischer Staat bekannte sich zu dem Anschlag. Nach der Machtübernahme der Taliban hat die mit ihnen verfeindete IS-Miliz bereits mehrfach Anschläge verübt. Äthiopien ruft landesweiten Ausnahmezustand aus Nach dem Vormarsch der Volksbefreiungsfront von Tigray hat Äthiopiens Zentralregierung für sechs Monate einen landesweiten Ausnahmezustand ausgerufen. Er gibt den Behörden unter anderem die Möglichkeit, Straßensperren zu errichten sowie Verkehrs- und Kommunikationsverbindungen zu unterbrechen. Auch die Übernahme der Verwaltung durch das Militär in bestimmten Bereichen ist damit möglich. Zuvor hatten die Behörden der Hauptstadt Addis Abeba die Bewohner zu den Waffen gerufen. Die Rebellen hatten zuletzt die Einnahme zweier strategisch wichtiger Städte gemeldet und mit einem Vormarsch auf die Hauptstadt gedroht. Facebook gibt Gesichtserkennungs-Funktion auf Facebook schafft die Gesichtserkennungs-Funktion ab, mit der Nutzer automatisch in Fotos markiert werden konnten. Gespeicherte Daten zur Identifizierung der Gesichter von mehr als einer Milliarde Menschen werden gelöscht, wie das Online-Netzwerk ankündigte. In der Gesellschaft gebe es Sorgen um den Einsatz von Gesichtserkenungs-Technologien - und Regulierer seien immer noch dabei, Regeln dafür zu entwickeln, hieß es zur Begründung. Facebook sehe aber weiterhin Einsatzmöglichkeiten für die Technologie etwa für die Anmeldung bei einem Account oder das Entsperren eines Geräts. Niederländer müssen wieder Masken tragen Die Niederlande haben wegen steigender Ansteckungszahlen die Corona-Maßnahmen erneut verschärft. Regierungschef Mark Rutte kündigte in Den Haag unter anderem eine Ausweitung der Maskenpflicht an. Auch der Corona-Pass wird für mehr Orte verpflichtend. Bürger sollen wieder den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter wahren. Erst vor gut einem Monat hatte das Land viele Maßnahmen aufgehoben und etwa die 1,5 Meter-Regel abgeschafft. Daraufhin waren die Infektionszahlen schnell gestiegen. Bayern und Juve erfolgreich bei der Champions League Qualifikation Bayern München hat dank eines überragenden Robert Lewandowski frühzeitig und locker das Minimalziel Achtelfinale in der Champions League erreicht. Bei der Rückkehr des zuletzt an Corona erkrankten Trainers Julian Nagelsmann gewann der deutsche Fußball-Rekordmeister gegen Benfica Lissabon klar mit 5 : 2. Auch Juventus Turin konnte sich vorzeitig qualifizieren. Der italienische Fußball-Rekordmeister setzte sich gegen Zenit St. Petersburg mit 4 : 2 durch.

Zeitsprung
GAG319: Ashoka der Große

Zeitsprung

Play Episode Listen Later Nov 3, 2021 44:58


Wir springen diesmal ins 3. Jahrhundert v.d.Zw.. Ashoka, machthungriger und brutaler Herrscher über das Mauryareich, ist kurz davor, das Königreich Kalinga, das sich dem indischen Großreich bisher widersetzt hat, einzunehmen. Doch die Schlacht, die ihm das Königreich bringen wird, wird alles verändern. Wir sprechen darüber, wie Ashoka an die Macht kam, weshalb Kalinga für ihn ein so großer Wendepunkt war, und was das alles mit einer kleinen Sekte, die zur Weltreligion wurde, zu tun hat. Das Episodenbild zeigt das Kapitell einer Ashokasäule. LITERATUR ASHOKA in Ancient India - von Nayanjot Lahiri ASHOKA - The Search for India's Lost Emperor - von Charles Allen Die Übersetzung des zitierten Ashokaedikts kommt aus dieser Sammlung aller Ashokaedikte: http://www.palikanon.de/diverses/asoka/asok_ndx.html NEU: Wer unsere Folgen lieber ohne Werbung anhören will, kann das über eine kleine Unterstützung auf Steady tun. Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert oder bewertet. Für alle jene, die kein iTunes verwenden, gibt's die Podcastplattform Panoptikum, auch dort könnt ihr uns empfehlen, bewerten aber auch euer ganz eigenes PodcasthörerInnenprofil erstellen. Wir freuen uns auch immer, wenn ihr euren Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder sogar Nachbarinnen und Nachbarn von uns erzählt!

Female Leadership Podcast
#183 Grenzen setzen (Teil 2): Wie du im Job ehrlich und professionell für dich einstehst

Female Leadership Podcast

Play Episode Listen Later Nov 2, 2021 54:00


Ja sagen, wenn wir nein meinen. Die eigene To-do-Liste mal wieder um mindestens drei Prio-1-Aufgaben sprengen, weil die Themen alle so spannend waren. Mich bis zur Erschöpfung für mein Team einsetzen, um gemocht zu werden. Schon im Privaten fällt es uns häufig schwer, Grenzen zu setzen und uns für uns selber stark zu machen – im Job ist es häufig noch komplizierter. Die Angst, sich Karrierechancen zu verbauen oder ein spannendes Projekt zu verpassen, ereilt häufig vor allem die Menschen, die in ihrer Arbeit Sinnerfüllung und Berufung suchen. Die klassische “Fear of Missing Out” (#fomo) führt häufig dazu, dass wir nahezu unbemerkt unsere Grenzen überschreiten: was wiederum zu Stress, Panik und zu schlechteren Ergebnissen führen kann - schlichtweg weil wir überfordert sind. Für das eigene Wohlbefinden, die mentale Gesundheit wie auch die Team-Dynamik ist es wichtig, die eigenen Grenzen zu erkennen und offen zu kommunizieren. Erst dann besteht die Möglichkeit, auch in Organisationsstrukturen und über Hierarchieebenen hinweg ein Umfeld zu schaffen, in dem wir unser Potenzial voll entfalten können, ohne unsere Haltung und Bedürfnisse hinten anzustellen – denn das ist auf Dauer ungesund und führt zu einem Ungleichgewicht im Job. In der Podcastfolge #183 schaue ich mir verschiedene Szenarien aus dem Berufsalltag genauer an und gebe Impulse wie wir in ganz konkreten Situationen reagieren können. Dabei spielen vor allem Faktoren wie Status und Macht eine Rolle, aber auch die Fähigkeit zur Selbstführung, die wir nutzen können, um Aufgaben zu priorisieren und die gesetzten Grenzen wirklich einzuhalten. Darüber hinaus gebe ich Tipps, wie Grenzen in verschiedenen Team-Konstellationen gezogen werden können und wir Aufgaben kompetent – aber konsequent – ablehnen ohne uns Karrierechancen zu verbauen. Und wie gehe ich eigentlich damit um, wenn meine Grenzen von Kolleg*innen nicht akzeptiert oder immer wieder überschritten werden? All das erfahrt ihr in dieser Folge. PS: Dieser Folge liegen wertvolle Fragen von Teilnehmer*innen aus einem meiner Online-Seminare zu Grunde. Wenn du auch Lust hast, Fragen im Podcast zu stellen, gibt es ab sofort ein tolles neues Format: Im “Jour Fixe mit Vera” kannst du deine Stimme im Podcast hören. Schick mir einfach deine Frage in Form einer Sprachnachricht zu. Ich freue mich auf deine Nachricht!

Weltspiegel
Afghanistan: Schule unter den Taliban

Weltspiegel

Play Episode Listen Later Nov 1, 2021


Seit in Afghanistan die Taliban an der Macht sind, hat sich vieles im Land verändert. Unter anderem dürfen Mädchen nicht mehr die Schule besuchen. Sie fühlen sich ihrer Rechte beraubt und hoffen, dass sich bald etwas ändert.

Man Glaubt Es Nicht!
118 Der Papst und die Vertuschungsbischöfe: ‚Jeder macht mal Fehler!‘

Man Glaubt Es Nicht!

Play Episode Listen Later Nov 1, 2021 49:51


Wegen ihrer Rollen im Kindersexskandal haben die Bischöfe Heße, Puff, Schwaderlapp sowie Kardinal Marx dem Papst ihren Rücktritt angeboten, der Kölner Kardinal Woelki hat nach massivem Druck seine berufliche Zukunft in die Hände des Vatikans gelegt. Die Reaktion des Papstes ist simpel: Die überführten Bischöfe werden für ein paar Monate aus der Schusslinie genommen, dann wieder in Amt und Würden eingesetzt. Den Massenmissbrauch endlich beendigen? Die eigene Schuld einsehen? Vielleicht sogar Wiedergutmachung leisten? – Völlige Fehlanzeige! Martina schaut sich die Entscheidungen des Papstes zu Heße, Puff, Schwaderlapp, Marx und Woelki näher an und nimmt uns mit auf eine bizarre Reise durch absurde Exerzitien, elend jammernde Großverdiener und gelangweilte Kirchenmitglieder. Ein Gedankengang taucht in katholischen Kreisen immer wieder auf: Was macht das schon, so ein bisschen Missbrauch? Und Fehler kann ja nun wirklich jeder mal machen … Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=4197

schlank + gesund mit Patric Heizmann
230 - Nach 18 Uhr essen macht dick!

schlank + gesund mit Patric Heizmann

Play Episode Listen Later Oct 31, 2021 8:21


Seit vielen Jahren schlagen wir uns mit etlichen Mythen rund um die Ernährung durchs Leben. Aber was davon entspricht überhaupt der Wahrheit? Ich schaue mir heute 3 der häufigsten Aussagen an und schaffe Klarheit. Viel Spaß!

Unfck Sales - Wie Umsatz wirklich gemacht wird
Wie macht man Salesforce hübsch?

Unfck Sales - Wie Umsatz wirklich gemacht wird

Play Episode Listen Later Oct 31, 2021 22:44


Vertrieb muss Spaß machen ansonsten wird er schwer Erfolg zu haben. Jetzt kostenfreies Beratungsgespräch vereinbaren https://unfck-sales.com

Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen
"Koloniallinguistik": Sprache & Macht, Überwachen & Strafen

Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen

Play Episode Listen Later Oct 30, 2021 58:31


Sprache & Macht, Überwachen & Strafen und ein Ausblick auf das diskursive Konstrukt "Rasse". Vorlesung "Koloniallinguistik" im WiSe 2021 an der TU Dresden. Informationen: https://bit.ly/GLS_Vorlesungen. Videoaufzeichnungen: https://youtube.com/AlexanderLasch. Intro: "Reflections" von Scott Holmes (CC BY via FMA). #Linguistik #OER #Sprache #Kolonialismus

Erwachte Götter
Auf Reinigung folgt Fülle.

Erwachte Götter

Play Episode Listen Later Oct 30, 2021 40:52


"Befreie Dich!" ist der Schlusssatz dieser Episode. Wieder weisen uns aktuelle Erfahrungen den Einstieg in das, was es zu vermitteln gilt … Bei Andres sind es die Erfahrungen seiner mittlerweile 21-tägigen Fastenzeit. Bei Michael ist es der intensive Reinigungsprozess, welcher seine Familie eine Woche lang bewegte, während sie mit dem Camper in Italien und Frankreich unterwegs sind. Anhand dessen wird deutlich, wie elementar Reinigung für die menschliche Entfaltung ist. Dass wir uns so von Dingen befreien. Dinge weglassen. Dinge lösen. Was uns erleichtert und uns gleichzeitig innerlich öffnet. In der Öffnung unseres wahren Wesens kann sich das entfalten, was wir wirklich sind. Es sind Reinigungsprozesse, die dich in den Moment von göttlicher Geburt führen. Nun wird die neue Version deiner Selbst geboren. Es gibt viele Wege, die diese Geburt einleiten, um dir neue Lebendigkeit zu schenken. Der Weg kann eine Fastenzeit oder ein Roadtrip sein, auf dem die ganze Familie mit Durchfall und Kotzerei konfrontiert ist. Andres erlebt, wie ihm das körperliche Fasten große Klarheit im Geist, in der Seele und im Körper schenkt. Diese Klarheit verstärkt sein Empfinden für das, was wir als "Normalität" bezeichnen. Beispielsweise, wie absurd vieles ist, was Menschen noch mit großer Ernsthaftigkeit und Verbissenheit betreiben. Mit der Entfaltung des eigenen Wesens entfernen wir uns von dieser "Normalität". Es ist ein Prozess des NichtMehrMitMachens und des NichtMehrDazuGehörens. Es ist der Schritt an den Rand der Gesellschaft, wo es erst mal einsam und unsicher scheint. Doch genau an diesen Punkten entstehen die Brücken ins Neue. Es sind die Schwellen, über die jeder gehen darf, um sich von den Fesseln zu lösen, die wir uns selbst geschaffen haben. Ein Beispiel individueller Selbstfesselung ist die Zurückhaltung, die in unserer Gesellschaft omnipräsent ist. Wir halten uns in dem zurück, was wir wirklich sind und was wir wirklich wollen. Es ist so normal und kollektiv so konditioniert. Zugleich reduziert diese Zurückhaltung die natürliche Fülle unseres ursprünglichen Wesens. Wenn ich Fülle leben und die leidvollen Erfahrungen des Mangels beenden will, darf ich endlich maximal hemmungslos leben. Das Ergebnis ist der freie Fluss der Fülle, der eigenen Macht sowie der schöpferischen Kraft. Damit derartige Prozesse entstehen, braucht es Raum. Einen Raum, den du dir selbst gibst. Dir werden viele Gründe und Ausreden begegnen, warum dieser Raum gerade unmöglich ist. Angesichts dieser Vermeidungsstrategien erkennst du, wie süchtig Menschen nach Leid und Schmerz sind. Auch wenn wir das Gegenteil behaupten, ist es in unserer Kultur so normal, sich permanent in Leid und Schmerz zu suhlen, dass wir immer wieder einen kräftigen Schuss davon brauchen. Die destruktiven Infusionen erzeugen die unfassbare Zerstörungsdynamik, mit der wir Mutter Erde vernichten. Es ist Zeit, dass wir uns davon lösen. Dass wir die unbewussten Vergiftungen und Verkrustungen in uns lösen. Es ist Zeit für Befreiung. Deshalb: BEFREIE DICH. Wenn du tiefer ins menschliche Spiel eintauchst, erkennst du, wie du das Spiel selbst kreierst. Du bist der Schöpfer all dessen, was geschieht. Entwickle Bewusstsein, um deine Schöpfung dahin zu führen, wo du wirklich sein willst. BEFREIE DICH!

KURIER daily
Greift Trump wieder nach der Macht?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Oct 29, 2021 24:12


Diese Episode wird präsentiert von www.karriere.at Während Joe Biden durch seine Präsidentschaft taumelt, macht Trump das, was er am besten kann: Wahlkämpfen und alternative Fakten verbreiten. Kann also nach all dem was Trump angerichtet hat, das Pendel dennoch wieder zu seinen Gunsten ausschlagen? Wiederholt sich der amerikanische Alptraum erneut? Oder kann Biden das Ruder noch einmal herumreisen. Moderator Elias Natmessnig spricht dazu mit dem KURIER USA-Korrespondenten Dirk Hautkapp. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Deutsch einfach lernen: Dein Podcast mit täglichen Übungen auf Deutsch!
Liebe macht BLIND: El amor es ciego | Love is blind. Deutsche Redewendungen mit Erklärung.

Deutsch einfach lernen: Dein Podcast mit täglichen Übungen auf Deutsch!

Play Episode Listen Later Oct 29, 2021 2:39


HIER erhältst du deinen KOSTENLOSEN ONLINEKURS und dein KOSTENLOSES eBook zum Download: http://languagehackswithmax.com/newsletter/ Komm in meine Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/dialogeaufdeutsch Alle Texte und Transcripts findest du auf: http://languagehackswithmax.com/ Vergiss nicht, dir mein tolles eBook KOSTENLOS zu downloaden. Das eBook heißt: "Wie du endlich selbstbewusst Deutsch sprichst: 5 Schritte für deinen Erfolg." Das eBook enthält einfache, und sofort umsetzbare Tipps und Schritte für deinen Erfolg für Deutsch als Fremdsprache. Alles, was du dafür tun musst, ist folgendes: Abonniere meinen Newsletter in folgenden Link! http://languagehackswithmax.com/newsletter/ Viel Spaß, bleib dran und ich helfe dir vom A2-B-Level dich auf ein C-Level zu bringen! Hol dir jetzt dein Deutsch Prüfungstraining zum B2*: https://amzn.to/2Cl8eAc oder sichere dir jetzt das Lesen und Lernen B2 Buch*: https://amzn.to/3jlX3b0 MUSIC 1) Sneaky Snitch by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/4384-sneaky-snitch 2) Zigzag by Kevin MacLeod https://incompetech.filmmusic.io/song/5020-zigzag 3) Almost Bliss by Kevin MacLeod https://incompetech.filmmusic.io/song/5032-almost-bliss 4) Verano Sensual by Kevin MacLeod https://incompetech.filmmusic.io/song/5049-verano-sensual 5) Celebration by Kevin MacLeod https://incompetech.filmmusic.io/song/5051-celebration Licenses for all 5 songs: License: https://filmmusic.io/standard-license ----------------------------------------- Alle mit dem * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links bzw. Links zu meinen eigenen digitalen Produkten. • FÜR GESCHÄFTLICHE ANFRAGEN • http://languagehackswithmax.com/ maximilian@maximilianwittmann.de Impressum: https://maximilianwittmann.de/impressum/

COSMO Glotz und Gloria: Der Serienpodcast
"WDR macht Serie" auf dem Film Festival Cologne

COSMO Glotz und Gloria: Der Serienpodcast

Play Episode Listen Later Oct 29, 2021 66:08


Premiere! Jörn und Emily haben auf dem Film Festival Cologne das Serien-Showcase des WDR moderiert. Prominente Gäste wie die Schauspieler:innen Max Riemelt, Johann von Bülow oder Martina Eitner-Acheampong waren dabei und wir haben in die neusten Serienprojekte reingeschaut. Manche davon sind noch mitten in der Postproduktion - absolute Sneak Previews! // Shownotes zur Folge: http://www.wdr.de/k/glotzundgloria

Moove
Moove | Beste Feinde? Der Mercedes EQXX macht Aerodynamiker und Designer glücklich

Moove

Play Episode Listen Later Oct 29, 2021 66:39


Der Mercedes EQXX soll in Sachen Elektromobilität neue Maßstäbe setzen: Die Zielmarke sind 1000 Kilometer Reichweite mit einer Akkuladung. Die wollen die Entwickler des seriennahen Konzeptautos aber nicht einfach mit einer riesigen Batterie erreichen, sondern mit effizienter Technik, neuen Fertigungsmethoden und einer ausgefeilten Aerodynamik - die selbst den hauseigenen Weltrekordhalter EQS mit seinem cW-Wert von 0,20 in den Schatten stellt. So soll der EQXX auf einen Realverbrauch unter 10 kWh/100 Kilometer kommen - und wäre damit eines der sparsamsten E-Autos der Welt. Ein Kampf zwischen Aerodynamik und den Designern scheint also vorprogrammiert, denn die Ansprüche, Wünsche und Ziele dieser beiden Bereiche könnten kaum unterschiedlicher sein. Hinzu kommen die technischen Grenzen. Denn während Stefan Lamm, Leiter des Advanced Designs bei Mercedes, auf kraftvolle Linien, ein breites Heck und große Räder mit viel optischer Tiefe wert legt, hätte Chef-Aerodynamiker Teddy Woll am liebsten eine schmale Spur am Heck, verdeckte Hinterräder und eine möglichst tropfenförmige Außenhaut - zumindest aus technischer Sicht. Wie man sich bei diesen Unterschieden trotzdem auf eine gemeinsame Lösung einigt, warum es gar nicht so viele Streitigkeiten gibt und wieso selbst der Aerodynamiker sagt, dass man ein Auto mit einem cW-Wert von 0,15 nicht mehr anschauen kann, erzählen die beiden sehr anschaulich in der aktuellen Folge des Moove Podcasts und geben exklusive Einblicke in den Entwicklungsprozess des EQXX. Außerdem verraten Sie warum die Windschlüpfigkeit für Elektroautos überhaupt so wichtig ist, mit welchen Tricks Designer aerodynamischen Einheitsbrei verhindern und wie schwierig es ist, Design-Ikonen wie die G-Klasse in ein Elektroauto zu übersetzen.

Auf den Punkt
Militärputsch in Sudan: Wie es jetzt weitergeht

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Oct 28, 2021 12:55


An diesem Montag hat sich in Sudan das Militär an die Macht geputscht. Bei Protesten gab es Tote und Verletzte. Was passiert gerade in Khartum?

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur
Macht der Klänge - Warum ich Musik nicht nebenbei hören kann

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 28, 2021 4:28


Musik ist heutzutage zu einem ständig verfügbaren Produkt geworden. Autor Arno Orzessek verzichtet aber lieber auf die Beschallung beim Joggen, Kochen oder U-Bahn-Fahren. Zu schnell nimmt ihn die "eigentümliche Gewalt der Musik" gefangen. Gedanken von Arno Orzessek www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

indubio
Flg.174 – Corona als Cover

indubio

Play Episode Listen Later Oct 28, 2021 40:19


28.10.2021 – Der Wirtschaftswissenschaftler und „Handelsblatt“-Redakteur Norbert Häring stellt im Interview mit Burkhard Müller-Ullrich sein neues Buch „Endspiel des Kapitalismus – Wie die Konzerne die Macht übernahmen und wie wir sie zurückholen“ (Quadriga Verlag, 384 Seiten, 22 EUR/31.90 CHF) vor. Sind die Profiteure auch die Planer des herrschenden Notstands und was kommt danach?

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Oswald will nach Hause (3/7): Oswald macht sich auf den Weg

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Oct 27, 2021 9:21


Auf keinen Fall will Plüschesel Oswald übers Wochenende im Fundbüro bleiben. Mit Hilfe der anderen vergessenen Dinge bricht er aus. Er macht sich auf den Weg zurück zu seinem Bobby. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Oswald will nach Hause (Folge 3 von 7) von Brigitte Endres. Es liest: Heikko Deutschmann.

Was jetzt?
Wer stoppt das Militär im Sudan?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 27, 2021 10:58


Der Sudan befand sich im Übergang zur Demokratie. Das Militär hat nun am Montag durch einen Putsch die Regierung aufgelöst und die Macht an sich genommen. Was das für die Demokratiebewegung bedeutet, erklärt Andrea Böhm, die seit Jahren für DIE ZEIT aus afrikanischen Ländern berichtet. Die Parteigremien von SPD, Grünen und FDP haben sich für Koalitionsverhandlungen entschieden. Nun starten Arbeitsgruppen erste Gespräche für eine mögliche Regierungsbildung. Worum es dabei geht und ob eine Ampel-Koalition noch scheitern könnte, berichtet Katharina Schuler, Politikredakteurin bei ZEIT ONLINE, die die Verhandlungen begleitet. Und sonst so? Die Polizei und Linksautonome malen in Hamburg um die Wette Moderation und Produktion: Susan Djahangard Mitarbeit/Redaktion: Max Skowronek, Christina Felschen Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Putsch: Militär im Sudan löst Kabinett auf und erklärt Ausnahmezustand (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-10/sudan-abdalla-hamdok-offenbar-putschversuch) Sudan: Tote und Verletzte bei Protesten gegen Militärputsch (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-10/sudan-militaerputsch-proteste-tote) Militärputsch im Sudan: "Gewaltfreier Widerstand ist unsere einzige Option" (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-10/militaerputsch-sudan-khartum-protest-uebergangsregierung-abdallah-hamdok) Ampel-Koalition: Von wegen Tüftler (https://www.zeit.de/2021/43/ampel-koalition-klimaschutz-klimaforschung-wissenschaft-hochschulen-corona-bildung) Koalitionsverhandlungen: Ein Kanzler zu Nikolaus (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-10/koalitionsverhandlungen-regierungsbildung-zeitplan-kanzler-ampel) Sondierungsergebnis: Viele Milliarden für Jobs, die kaum zum Leben reichen (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-10/ampel-koalition-sondierungsergebnis-grundsicherung-minijob-mindestlohn-rente)

Handelsblatt Morning Briefing
„Onkel Herbert“ macht Ärger / Biontech erobert Amerika und Afrika

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Oct 27, 2021 9:16


VW-CEO Herbert Diess schenkt sich die Betriebsversammlung nächste Woche – zum Zorn der Betriebsratschefin. Stattdessen hält er morgen einfach selbst eine Verkündigungsshow. *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerinnen und Hörer: https://www.handelsblatt.com/lesen

Gedanken zum Tag
Was bedeutet Macht?

Gedanken zum Tag

Play Episode Listen Later Oct 26, 2021 1:41


Macht ist ein Wort, das häufig mit Zwang, Manipulation, Willkür und Gewalt in Verbindung gebracht wird. In unserer Kultur haben viele Berufe, die mit Macht verbunden sind, einen zwielichtigen Ruf. Entnommen aus: Sylvia C. Löhken, Tom Peters "Lebe deine Macht! Kraftvoll wirken in jeder Situation", Kösel Verlag, München 2020

Hörbar Rust | radioeins
Sönke Wortmann

Hörbar Rust | radioeins

Play Episode Listen Later Oct 23, 2021 81:30


Momentan ist ja ziemlich viel in Bewegung, gesellschaftlich, kulturell. Sachen entstehen, andere verschwinden. Wir hätten da mal einen kleinen Vorschlag, was gleich mal mit über Bord gehen sollte: Die Unterscheidung in E und U im Kulturbetrieb nämlich, wobei E für Ernst und U für Unterhaltung steht. Liegt nicht die hohe Kunst darin, das eine dem anderen unterzujubeln? Der Regisseur Sönke Wortmann unternimmt mit seiner Arbeit immer wieder Anläufe, dies zu tun. Bei ihm funktioniert es schon recht lange und - was nicht selbstverständlich ist - er ist auch kommerziell erfolgreich. er drehte "Kleine Haie", "Der bewegte Mann", "Das Superweib", "Das Wunder von Bern", "Frau Müller muss weg" oder zuletzt mit der Erfolgsserie "Charité". Der 62jährige lebt mit seiner Familie in Düsseldorf und hat jetzt zwei weitere Projekte am Start: Im Film "Contra" lässt er Christoph Maria Herbst mit der Macht des Wortes tanzen. Parallel dazu ist sein erster Roman erschienen: "Es gilt das gesprochene Wort" - ein Blick hinter die Kulissen des Außenministeriums. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Im Namen der Hose - Der Sexpodcast von PULS
Shorts: Wenn Männer unfruchtbar sind

Im Namen der Hose - Der Sexpodcast von PULS

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 15:40


Fast jedes zehnte Paar in Deutschland kann keine Kinder bekommen. Mehr als 30% der Männer in diesen Beziehungen sind unfruchtbar oder eingeschränkt fruchtbar. Wie findet man die Ursache dafür? Macht zu viel Masturbation wirklich unfruchtbar? Und wie schaut's mit Fahrradfahren aus? Wann ihr zum Arzt oder zur Ärztin gehen solltet, wie eine Untersuchung abläuft und wie man Unfruchtbarkeit behandelt, erklärt uns der Urologe Dr. Sven Scheuering. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Jacqueline Hofer Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter

FAZ Podcast für Deutschland
Macht, Gier, Sex, Exzess und Wut – Wie uns (Tod)Sünden immer noch verführen

FAZ Podcast für Deutschland

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 31:11


Wir überprüfen in dieser Folge, welche Bedeutung die sieben Todsünden heute noch haben. Zu Gast sind die F.A.Z.-Redakteurinnen Melanie Mühl und Elena Witzeck, sowie der Therapeut Thorsten Kienast, die sich alle drei mit dem Thema in einem Podcast-Feature auseinandergesetzt haben.

Bureau Buitenland
Neemt Cambodjaanse premier Hun Sen eindelijk afstand van de macht?

Bureau Buitenland

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 24:22


Wil premier Hun Sen van Cambodja na 36 jaar eindelijk afstand doen van de macht? - Singapore gaat burgers strenger controleren - De laatste EU-top van de 'koningin van het compromis'?

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Faltbares Holz: Neue Methode macht den natürlichen Werkstoff formbar

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 4:29


Autor: Schröder, Tomma Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14

Wirtschaft | Deutsche Welle
Die Chip-Macht aus Taiwan

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 17:35


E-Autos, Handys oder sogar Hörgeräte - sie alle brauchen Computerchips und die kommen zum größten Teil von TSMC aus Taiwan.

Human Elevation
#200 - Die erstaunliche Macht der Körpersprache und wie du sie für dich nutzen kannst mit Yvonne de Bark

Human Elevation

Play Episode Listen Later Oct 22, 2021 63:39


In dieser Episode des Human Elevation Podcast sprechen wir mit Yvonne de Bark darüber, wie du die Macht der Körpersprache für dich nutzen kannst. Als studierte Schauspielerin und Hochschuldozentin ist Yvonne de Bark eine der in Deutschland meistgefragten Körpersprachexperten im Bereich der nonverbalen Kommunikation. Sie unterstützt unter anderem Vorstände in DAX-Unternehmen und schult deutsche Politiker für den richtigen Auftritt. ► Besuche Yvonnes Website, um noch mehr über sie und ihre Arbeit zu erfahren: https://yvonnedebark.de/ ► Schau auch gerne auf ihrem Instagram-Kanal vorbei: https://www.instagram.com/yvonnedebark/?hl=de Wenn dir diese Episode gefallen hat, lass uns gerne eine Bewertung da. ►►► Befreie dich von innerer Unruhe und Rastlosigkeit, um inneren Frieden zu erfahren: https://bit.ly/3aYQkAN