Das Feature - Deutschlandfunk

Follow Das Feature - Deutschlandfunk
Share on
Copy link to clipboard

Zeitanalyse, Zeitgeschichte und Zeitkritik: „Das Feature“ am Dienstag und Freitag widmet sich den großen Themen aus Kultur und Gesellschaft - ob investigativ, klassisch oder experimentell, mit Tiefgang und Erkenntnisgewinn sowie dem Genre gemäß nach allen Regeln der Radiokunst: als O-Ton-Dokumentati…

Deutschlandfunk


    • Feb 7, 2023 LATEST EPISODE
    • weekdays NEW EPISODES
    • 47m AVG DURATION
    • 536 EPISODES


    More podcasts from Deutschlandfunk

    Search for episodes from Das Feature - Deutschlandfunk with a specific topic:

    Latest episodes from Das Feature - Deutschlandfunk

    Vater unser (1/2) - Otto Muehl: Umgang mit Täterkunst

    Play Episode Listen Later Feb 7, 2023 54:14


    Die Kommune sollte ein Ort der Befreiung werden. Am Ende wurde ihr Gründer, der Wiener Aktionskünstler Otto Muehl, für sexuellen Missbrauch von Minderjährigen verurteilt. Das zweiteilige Feature fragt nach dem richtigen Umgang mit seiner Kunst. Von Sebastian Meissnerwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Vater unser (2/2) - Zweiter Teil des Otto-Muehl-Features

    Play Episode Listen Later Feb 7, 2023 54:27


    Zweiter Teil des Features über den Umgang mit der Kunst des autokratischen Kommunenführers Otto Muehl. Mit ehemaligen Angehörigen der Otto-Muehl-Kommune, Mitgliedern von Opfergruppen, Akteuren des Kunstbetriebs, Filmemachern und Kunstsachverständigen.Von Sebastian Meissnerwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Hype, Hybris oder Hochkultur - NFTs - Das Geschäft mit der digitalen Kunst

    Play Episode Listen Later Feb 5, 2023 54:33


    Spätestens seit der Versteigerung einer digitalen Collage des Künstlers beeple für 69 Millionen US-Dollar bei Christie‘s sind Non Fungible Tokens in der Kunst zum absoluten Hype-Thema geworden. Was steckt hinter der Euphorie rund um die virtuellen Kunstwerke? Von Susanne Luerweg und Sabine Oelze www.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Schwarzmeerien - Welche Zukunft verbindet Bulgarien, Georgien und die Ukraine?

    Play Episode Listen Later Feb 1, 2023 48:35


    "Schwarzmeerien" ist ein unsichtbarer Staat, meint der Schriftsteller Georgi Gospodinov. Seine Menschen verbindet vieles: Kultur, Geschichte, das Lebensgefühl und das Meer, das sie nur gemeinsam schützen können. In Zeiten des Krieges bereist die Autorin seine Ufer. Von Vikoria Balonwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Im Zug nach Nirgendwo (1/2) – Across the sea - Das unwahrscheinliche Leben des Songtexters Fred Jay

    Play Episode Listen Later Feb 1, 2023 54:35


    Es fährt ein Zug nach Nirgendwo, Rasputin, Ti Amo: Keiner hat in den 1970er-Jahren so viele erfolgreiche Schlager geschrieben wie er. Und doch ist der Mann, der dem Schlager die Poesie zurückgab, ein Unbekannter. Weil er das so wollte.Von Fabian Gerhardt und Roland Gerhardtwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Im Zug nach Nirgendwo (2/2) – Einsamkeit hat viele Namen - Das unwahrscheinliche Leben des Songtexters Fred Jay

    Play Episode Listen Later Feb 1, 2023 54:35


    Es fährt ein Zug nach Nirgendwo, Rasputin, Ti Amo – keiner hat in den 1970er Jahren so viele erfolgreiche Schlager geschrieben wie er. Und doch ist der Mann, der dem Schlager die Poesie zurückgab, ein Unbekannter. Weil er das so wollte.Von Fabian Gerhardt und Roland Gerhardtwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Höllenfahrt - Zum ersten Todestag von Friedrich Knilli

    Play Episode Listen Later Jan 27, 2023 54:26


    Die Familie Spielmann war die erste Adresse für Herrenmoden in Graz. Bis ihr Konkurrent Josef Knilli mit den Nazis gemeinsame Sache machte und sie verdrängte. Das Feature und eine begleitende Webdoku erzählen beide Seiten der Geschichte. Von Friedrich Knilliwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Walde Huth - Fotografie

    Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 49:44


    Walde Huth ist die erste Modefotografin, die die Models aus den Studios auf die Straße holt. Vor dem Eiffelturm und am Pariser Pont Neuf fotografiert Walde Huth in den 50er-Jahren Haute Couture.Von Simone Hammwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Babyn Jar - Streit um das Gedenken an ein Massaker

    Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 53:43


    Zu Sowjetzeiten wurde das Gedenken unterdrückt. Inzwischen erinnern rund 30 Gedenksteine an die verschiedenen Opfergruppen. Nun soll ein Museum entstehen. Über die Gestaltung der Gedenkstätte tobt ein erbitterter Streit. Von Fabian von Freier und Andreas von Westphalenwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Le Voyage - Soundpoem von Kaye Mortley

    Play Episode Listen Later Jan 20, 2023 56:07


    Eine Expedition im Australien des 19. Jahrhunderts wird zur Metapher für das Reisen und die Aneignung von Raum. Ein vielstimmiges Werk der Dokumentarkünstlerin Kaye Mortley in einer deutschen Adaption. www.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    "Unsere Liebe. Unsere Mannschaft. Unser Stolz." - Kult statt Kommerz beim 1. FC Union Berlin

    Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 43:54


    In der dritten Saison hat sich der 1. FC Union Berlin in der ersten Fußball-Bundesliga etabliert und mischt an der Tabellenspitze mit. Als dieses Feature entstand, in der Saison 2009/2010, war das noch ein ferner Traum.Von Jörn Klarewww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Cassandra - Kann Literatur Krisen prophezeien?

    Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 54:36


    Mit Hilfe von Literatur gesellschaftliche Krisen erkennen und abwenden - dies ist das visionäre Ziel des "Projekts Cassandra".Von Markus Metz und Georg Seeßlenwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Lucrator Emotional. Die emotionale Arbeiterin Teil 3 - Voice Versa – Sprachen auf Arbeit. Folge 10

    Play Episode Listen Later Jan 16, 2023 27:22


    Wer arbeitet, lässt die eigenen Gefühle nicht außen vor. Aus dieser einfachen Einsicht schlägt Jasmina Al-Qaisi Funken und entfacht in drei Folgen ein musikalisches und konkretes, poetisches und politisches Stimmenspiel auf deutsch und rumänisch. Von Jasmina Al-Qaisiwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Dummheit - Versuch einer Annäherung

    Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 54:34


    Hat Dummheit Glückspotenzial? Gottfried Benn meint ja: „Dumm sein und Arbeit haben: Das ist das Glück.“ Ein Feature über vielfältige Einsichten in einen schlichten Gemütszustand. Von Rolf Cantzen www.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Grundschulpicasso - Aus dem Leben des Kinderstars Mikail Akar

    Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 54:07


    Mikail Akar ist zehn Jahre alt – und ein auf dem Kunstmarkt begehrter Maler. Gemanagt wird er von seinem Vater Kerem Akar, der immer neue Ideen hat, um die Karriere seines Sohnes voranzutreiben. Von Marc Bädorfwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    "Kafka, Kanzler und da knackt nichts" - Aus dem Inneren eines Überwachungsstaates

    Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 54:49


    Ein junger Mann erfährt durch eine Panne bei seinem Mobilfunkbetreiber, dass er von Verfassungsschutz und BKA abgehört wird. In einer Zeitung, der Polizisten die Abhörprotokolle verkauft haben, liest er ein Gespräch seiner Freundin im Wortlaut.Von Holger Siemannwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Tschüss, AKW! - Eine persönliche Auseinandersetzung mit dem Atomausstieg

    Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 54:37


    Wie ist es, direkt neben einem AKW aufzuwachsen? Und was passiert in der Heimatstadt, die aus der Kernkraft auch ihren Wohlstand zieht, wenn abgeschaltet wird? Von Julia Tiekewww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Frau Minh - Voice Versa – Sprachen auf Arbeit. Folge 9

    Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 26:55


    Was wäre das Großstadtleben ohne Spätis? Der Kiosk um die Ecke ist Notversorgung und Kieztreffpunkt in einem. Frau Minh, Späti-Besitzerin in Berlin, erzählt ihre Geschichte.Von Linh Tranwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Dein Reich komme, unser Wille geschehe - Armageddon - eine amerikanische Obsession

    Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 54:30


    Die USA gelten als Land des Optimismus. Und doch erwarten sehr viele US-Amerikaner das baldige Ende der Menschheit, die Apokalypse, gekrönt von Armageddon, Gottes finaler Schlacht gegen alles Böse auf Erden. Sie nehmen die Bibel wortwörtlich.Von Tom Schimmeckwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Jiyujin - Freier Mensch - Reihe 18 Plus!

    Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 54:31


    Der 22-jährige Kei beschließt, alles hinzuschmeißen. Er reißt von zu Hause aus und lebt als „Jiyujin“ (freier Mensch) unter einer Brücke in Kyoto. Untermalt von Tschaikowsky aus seinem Discman flüchtet sich Kei in Traumwelten.Von Andreas Hartmannwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Kindermord und Ordnungswahn - Fritz Langs erster Tonfilm "M"

    Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 43:54


    In "M" lässt Fritz Lang 1931 eine Stadt einen Kindermörder suchen. Er interessiert sich dabei ganz und gar nicht für die Mordtaten und auch sein Umgang mit Kindern ist völlig unsentimental. Ihn interessiert das Echo: Wie erfährt die Öffentlichkeit überhaupt davon? Von Werner Dütschwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Herrscher am Ende - Die verschollenen Tonbänder des Politbüros

    Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 54:33


    Januar 1990: Die Mauer ist seit über zwei Monaten gefallen - die DDR als Staat aber existiert noch. 15 Mitglieder und Kandidaten des gestürzten Politbüros der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) treten vor 32 Jahren vor ein Schiedsgericht. Tonaufnahmen dokumentieren, was damals geschah. Von Lydia Heller und Johannes Nichelmannwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Zeitenwende - Ein deutsch-deutsches Seniorenhaus und seine Geschichten

    Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 55:47


    Berlin-Pankow. In einer Einrichtung für Senioren treffen West- auf Ost-Biografien. Ein Ort der erwartbaren Geschichten? Was die Menschen aus ihren Leben erzählen, ist viel reicher und komplexer.Von Heike Tauchwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Das Wunder von Sliwen - Romakinder begegnen Mozart

    Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 54:31


    Einst feierte der Geiger Georgi Kalaidjiev mit den „Sofioter Solisten“ Welterfolge. 2008 gründete er im Romaghetto seiner bulgarischen Heimatstadt Sliwen eine Musikschule. Europaweit einzigartig zeigt das Projekt seitdem Romakindern einen Weg aus der Armut - mit Hilfe der klassischen MusikVon Mirko Schwanitz www.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Die Macht des Augenblickes

    Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 54:35


    Reinartz, Burkhardwww.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Der Gürtel des Kahimemua - Eine deutsch-namibische Kolonialgeschichte

    Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 45:33


    Vor über 120 Jahren wurde der legendäre Stammesführer Kahimemua von den Deutschen hingerichtet. Seitdem war sein heiliger Gürtel verschwunden. Die Autorin machte sich auf die Suche. Von Christiane Habermalzwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Welcome Home Dr. Marco - Identitätssuche zwischen Karl-Marx-Stadt und Kenia

    Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 51:29


    Eine Mehrgenerationen-Geschichte über die Suche nach den eigenen Wurzeln, über Menschen mit dunkler Hautfarbe in der DDR und im heutigen Ostdeutschland.Von Ute Lieschkewww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Witch Hunter - Grimms Märchen in der Popkultur

    Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 54:37


    Hänsel und Gretel gehen auf Hexenjagd, und der Teufel mit den drei goldenen Haaren tanzt im Berliner Kult-Club Berghain: Die Pop-Kultur bedient sich gerne bei den Märchen der Brüder Grimm. Wie verändern sich dabei die alten Stoffe? Von Julian Ignatowitschwww.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Ich war ein praktisches Mädchen - Das ukrainische Tagebuch meiner Mutter

    Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 49:50


    „Jetzt, wo ich meine Lebensgeschichte abschließend betrachte, möchte ich hervorheben, dass ich mit 22 Jahren völlig alleine blieb; ich verlor Vater, Mutter, zwei Brüder, das Zuhause. Aber ich hatte meinen Arzt-Beruf, der mir das Leben rettete.“Von Mark Zakwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Die Igelin. Auf den Spuren der Feministin Gustava Schefer-Viëtor - Mütter, Väter, Töchter, Söhne

    Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 54:33


    Die Oma, die so nicht genannt werden wollte, war Feministin. Immer hatte die Autorin sie dazu befragen wollen. Warum sie für den Feminismus kämpfte und für was genau. Doch zu lang hat Autorin gezögert, nicht nur, weil sich die Oma, die sich in Briefen „die Igelin“ nannte, so stachelig sein konnte. Aber jetzt, nach ihrem Tod, begeben sich Enkelin und Tochter auf Spurensuche. Von Anna Marie Goretzkiwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    „Ich bin doch keine trächtige Ratte“ - Medikamentenversuche an Schwangeren

    Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 53:34


    Kurz vor der Wende begann an der Berliner Charité eine großangelegte Medikamentenstudie. Die Versuchspersonen waren Schwangere. 1989 wurde die Studie abgebrochen, seitdem verlieren sich die Spuren. Über 30 Jahre später bleiben viele Fragen offen.Von Charly Kowalczykwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Das letzte Register - für online mit Jingle

    Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 54:41


    Roeder, Étiennewww.deutschlandfunkkultur.de, Informationen am AbendDirekter Link zur Audiodatei

    Die Ruhe weg haben - Lob des Phlegmas in unruhigen Zeiten

    Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 54:05


    Ist der Phlegmatiker das positive Gegenbild zur Multitasking-Gegenwart? Ist „Lebe gesund, werde Phlegmatiker!“ die neue Devise für den ersehnten Seelenfrieden? Könnte Phlegmatismus eine gute Reaktion auf die Überforderungen des modernen Alltags sein? Michael Reitzwww.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Kalbe setzt auf Kunst - Den demografischen Wandel gestalten

    Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 54:38


    Der Kreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt ist eine der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands und besonders vom demografischen Wandel betroffen. Das Projekt „Künstlerstadt Kalbe“ setzt etwas dagegen. Kunst gegen Leerstand - kann das funktionieren? Von Judith Geffert www.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Ein Jahr Ostberlin. Eine Vater-Sohn-Geschichte - Mütter, Väter, Töchter, Söhne

    Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 43:49


    Der Autor war drei Jahre alt, als sein Vater einwilligte, mit anderen Kommunisten aus dem Westen die Klassiker des marxistischen Pantheons zu studieren. Geheim. In einer Kaderschmiede der SED, in Ostberlin, 1974. Jetzt reist er mit seinem Vater in eine scheinbar versunkene Zeit zurück.Von Øle Schmidtwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Fremde eigene Gene. Auf der Suche nach dem leiblichen Vater - Mütter, Väter, Töchter, Söhne

    Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 43:52


    Ein junger Mann findet über eine Gendatenbank heraus, dass sein leiblicher Vater nicht wie behauptet der zeitweilige Lebenspartner seiner Mutter ist. Die Gendaten zeigen, dass er arabische, höchstwahrscheinlich palästinensische Vorfahren hat. Da die Mutter das Geheimnis nicht lüften will, beginnt für ihn eine schwierige Spurensuche. Von Charlotte Misselwitzwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Babys für die Welt - Das Geschäft mit ukrainischen Leihmüttern

    Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 53:23


    Der Vater hat ein Mädchen bestellt. Als klar wird, dass das Kind ein Junge wird, drängt man sie zur Abtreibung. Es habe einen Gendefekt, sagt man ihr. Dabei waren die Tests unauffällig. Der Fötus entwickelt sich völlig normal.Von Inga Lizengevicwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    „Der Wilde schlägt zurück!“ - Julius Lips, Pionier der Völkerkunde

    Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 49:43


    1931 plante er eine visionäre Ausstellung: "Der Weiße im Spiegel der Farbigen" – aus der Perspektive indigener Menschen. Dann kamen die Nazis an die Macht. Von Berit Hempelwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Lucrator Emotional – Die emotionale Arbeiterin. Teil 2 - Voice Versa – Sprachen auf Arbeit. Folge 8

    Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 26:09


    Teil zwei von Jasmina Al-Qaisis unterhaltsamen, aber nicht harmlosen Gang durch die Welt der Arbeit, die vom Gefühl nicht getrennt werden kann. Jasmina spricht mit Menschen, die sie liest, von denen sie lernt, mit denen sie arbeitet.Von Jasmina Al-Qaisiwww.deutschlandfunkkultur.de, FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Der zerbrochene Spiegel - Über die Angst vor der Hässlichkeit

    Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 50:44


    Wir leben in (selbst-)bildversessenen Zeiten. Durch die Selfie-Manie auf Instagram, Snapchat und WhatsApp wird das eigene Aussehen wichtiger als je zuvor. Aber der Blick in die Kamera und den Spiegel fällt nicht jedem leicht. Von Uta Rüenauverwww.deutschlandfunkkultur.de, FreistilDirekter Link zur Audiodatei

    Die Samen des Misstrauens - Russland und der Westen während Jelzin und Clinton

    Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 43:51


    1990 sahen sich die Russen als Sieger über den Totalitarismus. Groß war die Sympathie für die USA, die Präsidenten Clinton und Jelzin standen sich persönlich nahe. Am Ende blieb Enttäuschung: Die 1990er-Jahre gelten heute in Russland als Dekade der Demütigung.Von Andreas von Westphalenwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Der Wert der Arbeit - Vier Schichten

    Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 54:12


    Sie reinigen Krankenhäuser, gießen im Hüttenwerk tonnenschwere Walzen oder produzieren Lebensmittel in Fabriken. Manche werden gut bezahlt. Andere so schlecht, dass es kaum zum Leben reicht. Warum eigentlich?Von Sonja Ernst und Christine Wernerwww.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

    Claim Das Feature - Deutschlandfunk

    In order to claim this podcast we'll send an email to with a verification link. Simply click the link and you will be able to edit tags, request a refresh, and other features to take control of your podcast page!

    Claim Cancel