Podcasts about jahrzehnte

  • 1,555PODCASTS
  • 2,860EPISODES
  • 41mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Dec 5, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about jahrzehnte

Show all podcasts related to jahrzehnte

Latest podcast episodes about jahrzehnte

Hörfehler | Fussball-Zeitgeschichte
HRF 164 | Frauenfußball in Russland

Hörfehler | Fussball-Zeitgeschichte

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 94:36


Frauenfußball scheint seit der EM anständig zu boomen. Die Zuschauerzahlen der Bundesliga sind auf Rekord-Niveau, zugleich verschwinden die klassischen Frauenfußballvereine. Clubs die über Jahrzehnte dem Frauenfußball nichts abzugewinnen hatten, entdecken einen weiteren Markt. Die Entwicklung ist dermaßen im rollen, dass sie wohl nicht mehr aufzuhalten sein wird. Die Diskussion darüber, scheint es nur am Rande zu geben. Dabei fällt mir ein Zitat von August Bebel ein: Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten. Doch wie sieht die Aufarbeitung der Vergangenheit aus? Männer haben den Frauenfußball verboten. So weit, so richtig und trotzdem gibt es da mehr, womit es sich auseinanderzusetzen gilt. Denn die Geschichte des Frauenfußballs ist je nach Land durchaus verschieden und Feminismus dabei ein wichtiges, wenn nicht zentrales Thema. Das ist zumindest ein Gedanke den ich aus dieser Folge mitgenommen habe. Und der mir in aktuellen Debatten irgendwie zu kurz kommt. Ich spreche heute mit Anke Hilbrenner über die Geschichte des Frauenfußballs in Russland. Anke Hilbrenner ist Historikerin. Sie studierte osteuropäische Geschichte, Germanistik und politische Wissenschaft an der Uni Bonn. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Alltagsgeschichte des Zweiten Weltkriegs – Gender Studies, Transnationale Geschichtsschreibung, Sport als Herrschaftspraxis in asymmetrischen Beziehungen (Besatzungspolitik, Lagergesellschaften), jüdische Geschichte im östlichen Europa – Nationalismusforschung, Diaspora Studies, Genozidforschung, Erinnerungskulturen und Geschichte des russländischen Terrorismus – Gewaltforschung, Emotionengeschichte, Neue Kolonialgeschichte. Gemeinsam mit Dittmar Dahlmann und Britta Lenz veröffentlichte sie drei Sammelbänder zur Geschichte und Gegenwart des Fußballs in Ost- und Südosteuropa unter dem Namen "Überall ist der Ball rund". Der in dieser Ausgabe angesprochene Text ist aus ihrem Beitrag zum Buch "Russkij Futbol".

Literatur - SWR2 lesenswert
Annie Ernaux: Das andere Mädchen

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 18:39


Zehn Jahre alt war Annie Ernaux, als sie erfuhr, dass sie eine Schwester hatte. Dieses Mädchen ist im Alter von sechs Jahren an Diphterie gestorben. Das Buch ist ein Brief an die tote Schwester, geschrieben Jahrzehnte später.

Bewegungskind
#180 WIE DU DICH VON DER EINEN LÖSUNG TRENNST, UM DEINE ZU SEHEN

Bewegungskind

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 40:59


Vielleicht leben wir alle in einer Gesellschaft, in der es augenscheinlich nur "eine" Lösung gibt. Wir vertrauen dieser Lösung und folgen ihr häufig viele Jahre und Jahrzehnte, um immer wieder aufs Neue zu scheitern. Und vielleicht nehmen wir dieses Scheitern bereitwillig hin, weil wir ansonsten akzeptieren müssen, dass diese Lösung für uns selbst nicht funktioniert und, dass diese eine Lösung sogar schädlich für unseren Körper und unser gesamtes System sein könnte. Es könnte jedoch auch sein, dass wir dieses schmerzvolle Eingeständnis ganz einfach nicht eingehe können, weil wir fürchten, abgelehnt zu werden, wenn wir die "eine" Lösung nicht mehr akzeptieren. All das könnte tatsächlich sein und gleichzeitig stellt sich die Frage, ob all das eine wirkliche Rolle spielt, wenn wir in unserem eigenen leben unglücklich, gestresst, verspannt und stets und ständig auf allen Ebenen leiden. In der heutigen Podcastfolge möchte ich dich auf keinen Fall verurteilen, sonder dich von Herzen umarmen. Wir leben alle in dieser Welt, in der es nicht immer leicht ist das Richtig oder Falsch für sich selbst zu erkennen und zu erreichen. In der heutigen Folge teile ich mit dir ein paar Geschichten aus meinem Leben, die mich dazu bewogen haben, intensiv über viele gesellschaftlichen Lösungen nachzudenken. Außerdem teile ich mit dir drei Schritte, die mir dabei helfen mein Denken immer wieder neu und lösungsorientiert auszurichten. Vielleicht ist es der erste Schritt, die eigenen eingefahrenen Verhaltensweisen in Frage zu stellen, um neue Lösungen zu integrieren, die vielleicht alles im eigenen Leben verändern. Für ein glückliches und gesundes Leben! Danke, dass du für dich einen Unterschied machst und deinen Weg weiter gehst. Erzähle mir sehr gern welche Lösungen in deinem Leben ausgedient haben und welch Lösungen du nunmehr neu integrieren wirst. Du kannst mir ein riesiges Geschenk machen, indem du mir in deiner Podcast-App deine ehrliche Bewertung und ein paar Sterne da lässt. Erzähle mir, was der Podcast für dich bewirkt hat und welche Dinge du für dich mitgenommen hast. Sollte deine Podcast-App diese Funktion nicht hergeben nutze hierfür sehr gern den nachfolgenden Link: https://g.page/r/CatodJATwTxzEAI/review Danke, dass du für dich selbst einen Unterschied bewirkst! Du bist es so sehr wert, in deinem Leben glücklich und gesund zu sein! Bleibe bewegt deine Marie --- Send in a voice message: https://anchor.fm/marie-dittrich/message

CityChurch Würzburg
DABEISEIN 8) Leben teilen 1

CityChurch Würzburg

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 30:58


Zum Thema: Kennst du die Geschichte von Kitty Genovese? Sie ist eine furchtbare und in Wahrheit doch ermutigender, als man Jahrzehnte lang zu wissen meinte. Christoph spricht davon, dass man Mut ins Leben von Menschen pusten kann und dass wir das unbedingt öfter tun sollten. Es geht um wahre Geschichten, den Himmelsmenschen und die 90jährige Frieda, die gebeugt aufrecht durchs Leben geht. In diesen Predigt der aktuellen Themenreihe DABEISEIN geht's darum, Leben zu teilen, weil das ermutigend ist.Die Sketchnotes zur Predigt:Anregungen und Fragen zur Predigt für dich oder deine Kleingruppe:2022-12-04 Leben teilen 1.pdf Hilfe! Wenn du gut findest, was wir machen, kannst du uns gern unterstützen. Wir freuen uns über Spenden und brauchen sie auch! Infos, wie wir uns finanzieren und wie du helfen kannst, findest du auf unserer Webseite unter 'Spenden'. Am schnellsten und einfachsten geht eine Spende per paypal.me/citychurch. Konto: CityChurch Würzburg IBAN: DE37452604750010857200 BIC: GENODEM1BFG Vielen Dank! Episoden-Details: Thema: DABEISEIN 8) Leben teilen 1 PredigerIn: Christoph Schmitter Zeit & Ort: 4. Dezember 2022, MannyGreen Dauer: 30:58 min

Fußball – meinsportpodcast.de
HRF 164 | Frauenfußball in Russland

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 94:36


Nick Kaßner Facebook Website Instagram Twitter Steady Paypal Frauenfußball scheint seit der EM anständig zu boomen. Die Zuschauerzahlen der Bundesliga sind auf Rekord-Niveau, zugleich verschwinden die klassischen Frauenfußballvereine. Clubs die über Jahrzehnte dem Frauenfußball nichts abzugewinnen hatten, entdecken einen weiteren Markt. Die Entwicklung ist dermaßen im rollen, dass sie wohl nicht mehr aufzuhalten sein wird. Die Diskussion darüber, scheint es nur am Rande zu geben. Dabei fällt mir ein Zitat von August Bebel ein: Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten. Doch wie sieht die Aufarbeitung der Vergangenheit aus? Männer haben den Frauenfußball verboten. So weit, so richtig und trotzdem gibt es da ...Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Nick Kaßner Facebook Website Instagram Twitter Steady Paypal Frauenfußball scheint seit der EM anständig zu boomen. Die Zuschauerzahlen der Bundesliga sind auf Rekord-Niveau, zugleich verschwinden die klassischen Frauenfußballvereine. Clubs die über Jahrzehnte dem Frauenfußball nichts abzugewinnen hatten, entdecken einen weiteren Markt. Die Entwicklung ist dermaßen im rollen, dass sie wohl nicht mehr aufzuhalten sein wird. Die Diskussion darüber, scheint es nur am Rande zu geben. Dabei fällt mir ein Zitat von August Bebel ein: Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten. Doch wie sieht die Aufarbeitung der Vergangenheit aus? Männer haben den Frauenfußball verboten. So weit, so richtig und trotzdem gibt es da ...Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Persönlich
Werberin Nadine Borter & Fährman Daniel Glauser

Persönlich

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 51:53


Bei der Werberin Nadine Borter gibt es keine festen Arbeitsplätze mehr. Alle paar Monate wird mit mobilen Büros der Standort gewechselt. Der heutige Fährmann Daniel Glauser hat in seinem Leben mehrere Firmen gegründet und geführt. Heute transportiert er Leute mit einer Fähre über die Aare. Nadine Borter (47) Werberin Bei einer Schnupperlehre in ihrer Jugend hat es Nadine Borter so stark den Ärmel reingezogen, dass sie bis heute in derselben Agentur arbeitet. Heute ist sie allerdings die Inhaberin dieser Werbeagentur «Contexta», wo sie dreissig Angestellte führt. Seit über drei Jahren sind ihre Crewmitglieder als «Nomaden» unterwegs. Es gibt keinen festen Arbeitsort mehr. Mit mobilen Büros arbeitet die Agentur mal in einer Badi, mal in einer Jugendherberge oder bei einem Pizza-Kurier Die ehemalige Schweizermeisterin im Rückenschwimmen ist leidenschaftliche Taucherin, Mutter von zwei Töchtern und lebt mit ihrem Partner in Zürich. Daniel Glauser (61) Fährmann Es gab Zeiten, da war der Berner Architekt Daniel Glauser in mehreren von ihm gegründeten Firmen gleichzeitig tätig. Am Computer und in Meetings sitzend: So hat er viele Jahrzehnte von seinem Berufsleben verbracht. Dann kam der Wunsch nach einer Richtungsänderung auf. Seit bald 5 Jahren ist er nun als Fährmann tätig und transportiert mit der Bodenackerfähre (Muri bei Bern) Leute über die Aare. Das sei für ihn mehr als Arbeit. Es sei ein Lebensgefühl, das ihm erlaubt, ganz in der Gegenwart zu leben. Der Vater einer erwachsenen Tochter lebt abwechselnd in Bern und Basel. In der Stadt am Rhein ist seine Partnerin daheim. Die Gesprächssendung «Persönlich» von Radio SRF1 kommt am Sonntag, 4. Dezember 2022 aus dem Zentrum Paul Klee in Bern. 

SWR2 am Samstagnachmittag
Geheimer Geldschatz in Cochem: So sorgte die Bundesbank im Kalten Krieg für den Notfall

SWR2 am Samstagnachmittag

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 3:47


1962 hortet die Bundesbank einen Geldschatz von rund 15 Milliarden DM in einem Bergstollen an der Mosel. Doch zwei Jahrzehnte später werden alle Geldscheine geschreddert und verbrannt. Was von dem Geheimprojekt übrig blieb, ist heute im Bundesbankbunker in Cochem zu besichtigen.

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Notstand in Kinderkliniken – mit hustenden Kindern lässt sich kein Geld verdienen

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 9:11


In fast der Hälfte aller deutschen Kinderkliniken ist zurzeit auf den Normalstationen kein einziges Bett mehr frei. Bundesweit stehen lediglich 83 freie Betten auf Kinderintensivstationen zur Verfügung – weniger als ein freies Bett pro Krankenhaus. Doch der dramatische Notstand kam mit Ansage. Obgleich die Pädiatrie über Jahrzehnte hinweg totgespart wurde und die prekäre Situation schonWeiterlesen

Experten-Podcast
# 488 Dr. Sabine Oranien - Dein neues Leben ab 55

Experten-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 12:47


In der heutigen Folge des Experten-Podcasts spricht Dr. Sabine Oranien, leidenschaftliche Expertin für Selbstverwirklichung im dritten Lebensabschnitt, darüber, wie Du auch nach Renteneintritt dein Hobby und Know-How dazu nutzen kannst, dir weiterhin ein Einkommen zu sichern. Du erfährst auch, welche Schritte du gehen kannst, wenn Du dir ein passendes Business aufbauen willst. Außerdem verrät Dr. Sabine Oranien ihre besten Tipps, um eine geeignete Idee für dich und deine begleitende Atersvorsorge zu finden.Wenn auch Du wissen willst, wie Du sinnerfüllt und finanziell unabhängig die nächsten Jahrzehnte genießen kannst, dann solltest Du diese Folge des Experten-Podcasts nicht verpassen.Hat Dir der Experte des Tages gefallen, hast Du etwas für Dich mitnehmen können?Weitere Informationen bekommst Du unter https://www.so-coaching.de/ oder https://www.facebook.com/SabineOranienCoaching. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Servus! Musik und Gäste
Die Fraunhofer Saitenmusik - Ende einer Ära

Servus! Musik und Gäste

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 70:23


Über vier Jahrzehnte bereicherte die Fraunhofer Saitenmusik mit ihren Klängen die Musiklandschaft. Die vier Oberbayern fühlten sich musikalisch und geographisch in vielen Ecken zu Hause: In der Volksmusik, der Klassik und im Folk - ihre Melodien führten quer durch Europa. Ende Januar 2022 haben sie ihr Zusammenspiel beendet. Evi Strehl hat mit Gründer Richard Kurländer über die Geschichte der Fraunhofer geplaudert.

Alte Schule - Die goldene Ära des Automobils

Mit Hans Clausecker habe ich wieder einen - man kann fast sagen - typischen Porschemitarbeiter der alten Schule zu Gast: bescheiden, stolz, dabei gewesen zu sein und vor allem hat er auch wieder fast sein gesamtes Berufsleben dem stuttgarter Sportwagenbauer gewidmet. Warum er das offensichtlich gerne gemacht hat, werdet ihr im Laufe des Gesprächs merken. Der Name Clausecker ist übrigens mehrfach im Podcast mit Günther Steckkönig gefallen, haben sie doch viele Jahrzehnte zusammen gearbeitet und auch eines der wenigen motorsportlichen Abenteuer hat Hans Clausecker mit seinem Freund und Kollegen Günther Steckkönig zusammen erlebt: im Trigema-928. Ansonsten war er ein Mann der Serienentwicklung, hat nach dem 356 ab der ersten 911er-Baureihe an allen weiteren Entwicklungsstufen mitgearbeitet, war als Fahrwerksentwickler auf zahlreichen Testfahrten auch mit dem 928, dem 944 und dem 968 unterwegs und ist die beiden 914 mit den 8-Zylindermotoren (einer für Ferdinand Piech, der andere als Geburtstagsgeschenk für Ferry Porsche) wahrscheinlich mehr gefahren, als die späteren Eigner. Viel Spaß mit diesem breiten Querschnitt durch die Porschegeschichte in den Erinnerungen von Hans Clausecker! *** Mein Partner der heutigen Folge ist die schweizer Firma RacingFuel Academy AG und die bauen Rennsimulatoren nach euren Vorstellungen! Ihr seht euch im historischen Formel 1 im John Player Special - Design oder steht auf die kultigen Tourenwagen im Jägermeister - Look? Dann seid ihr bei RacingFuel richtig. Beim Design der Simulatoren hört es aber noch lange nicht auf, denn die Manufaktur passt auch Schaltung, Cockpit, Sitz und Pedalerie an eure Wünsche an, so dass ihr das perfekte Feeling habt, wenn ihr die alten Strecken nachfahrt. In zahlreichen öffentlichen Centers könnt ihr die Simulatoren außerdem in Ruhe testen oder Rennen gegen eure Freunde fahren. Infos zu den Simulatoren findet ihr unter https://racingfuel-simulators.com Die Center zum Testen und Fahren findet ihr hier: https://race-centers.com *** https://www.alteschule.tv

Der Tele-Stammtisch - Filmkritiken
Willow - Unser Ersteindruck zum Fantasy-Kult in Serie (Disney+)

Der Tele-Stammtisch - Filmkritiken

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 20:13


Willow - Unser Ersteindruck zum Fantasy-Kult in Serie Bis heute zählt "Willow" von Ron Howard zu den absoluten Kultfilmen der 80er Jahre. Der Fantasy-Ausflug von Lucasfilm, von Star Wars-Schöpfer George Lucas selbst geschrieben und produziert, machte den kaum über einen Meter großen Warwick Davis ganz ohne Ewok-Kostüm zum Star. Nach über 30 Jahren, der Übernahme von Lucasfilm durch Disney und unregelmäßigem Brodeln in der Gerüchteküche um eine Fortsetzung, kommt diese nun tatsächlich noch. Und das, wie es sich für die heutige Zeit gehört, natürlich gleich in Serienform. Diese schließt nach zwei Jahrzehnte nach den Ereignissen des Kinofilms an und ist seit dem 30. November auf Disney+ verfügbar. Lasse und Britt-Marie haben sich die ersten beiden der insgesamt acht Episoden angesehen und schildern euch in unserem Ersteindruck, wie sie zum Original-Film stehen, wie die Serie bislang auf sie wirkt und was sie sich von den übrigen Folgen erwarten. Viel Spaß mit der neuen Folge des Tele-Stammtischs! Trailer Wir liefern euch launige und knackige Filmkritiken, Analysen und Talks über Kino- und Streamingfilme und -serien - immer aktuell, informativ und mit der nötigen Prise Humor. Viel Spaß mit unseren Besprechungen! Website | Twitch | PayPal | BuyMeACoffee Großer Dank und Gruß für das Einsprechen unseres Intros geht raus an Engelbert von Nordhausen - besser bekannt als die deutsche Synchronstimme Samuel L. Jackson! Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro! I used the following sounds of freesound.org: 16mm Film Reel by bone666138 wilhelm_scream.wav by Syna-Max backspin.wav by il112 Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup License (Copyright): Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) Folge direkt herunterladen

Eltonabend – der Podcast
#41 Emir und die Detektive

Eltonabend – der Podcast

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 66:22


Die heutige Folge mit einem top aktuellen Titel startet mit einem 1A Witz von Björn. Elton ist müde und hat heute wenig Erfolg beim Quizzen. Das drückt die Stimmung. Björn verkauft wenig Tickets und freut sich, dass er seine Saison nun wirklich abgeschlossen hat. Dabei bekommen die anderen beiden die eine oder andere Anekdote aus dem Leben eines Konzertveranstalters zu Ohren. Nils erzählt von seiner aktuellen CD Sammlung und es werden manch technische Innovationen der vergangenen Jahrzehnte historisch korrekt besprochen. Nils gibt Einblick in TV Produktionen am anderen Ende der Welt. Wenn ihr die Folge zu Ende hört, wisst ihr übrigens, was ein IBC Tank ist. Es lohnt sich also mal wieder. Merch: https://eltonabend.com/products Instagram: https://www.instagram.com/eltonabend/

Zebras & Unicorns
Stress, Angst, Depression: Wie man in Multi-Krisen gesund & optimistisch bleibt

Zebras & Unicorns

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 28:15


Ukrainekrieg, Klimakrise, Inflation, immer neue Corona-Wellen und Wirtschaftseinbrüche: Im Vergleich zu heute wirken die vorherigen Jahrzehnte vor dem Jahr 2020 wie ein Schlaraffenland. Die psychische Belastung in diesen Multi-Krisen ist enorm hoch, was sich etwa in einer stark gestiegenen Zahl an Depressionen widerspiegelt. Wie geht man also mit dieser Situation am besten um? Darüber sprechen wir heute mit Simone Engländer, die nicht nur Psychotherapeutin ist, sondern auch für das Startup Stresscoach die inhaltliche Leitung hatte. Die Themen: - Auswirkungen der Multi-Krisen auf unsere Psyche - Stress, Depressionen, Ängste – die wichtige Unterscheidung - Positiver Stress vs. negativer Stress - Ängste und der Zusammenhang zu Stress - Depressionen und die Ursachen - Simones Tipps gegen Stress - Wie man bei Depressionen am besten frühzeitig reagiert - Was Achtsamkeit im Alltag bedeuten kann vs. Freizeit-Stress - Die Macht der „kleinen Urlaube“ - Der richtige Medienkonsum - Die richtige Dosis Sport & Bewegung - Wie man optimistisch bleibt & woher Pessimismus eigentlich kommt Dieser Podcast wurde im vergangenen Juli erstmals aufgenommen und wird nun aufgrund der derzeitig hohen thematischen Relevanz und der Popularität bei der Erstausstrahlung noch einmal veröffentlicht. Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören! Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!

IDG TechTalk | Voice of Digital
#57 | Hack the world a better place mit Julia Freudenberg

IDG TechTalk | Voice of Digital

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 28:45


„Wir können nicht darauf warten, dass unser Schulsystem die perfekten Mitarbeitenden der nächsten Jahrzehnte produziert“, sagt Julia Freudenberg von der Hacker School. Deshalb müssten auch die Unternehmen mit anpacken, um den Nachwuchs in Sachen digitale Skills fit zu machen. Die Geschäftsführerin der gemeinnützigen GmbH, die Programmierkurse für Kinder anbietet, ist überzeugt, dass den CIOs dabei eine Schlüsselrolle zukommt. Warum gerade die IT-Verantwortlichen in den Unternehmen prädestiniert dafür sind, digitale Bildungsangebote umzusetzen zu helfen, warum das Spaß macht (Stichwort „Spielen mit Sinn“) und welche Rolle Corporate Volunteering dabei spielt, darüber hat Senior Editor Karen Funk mit der engagierten Managerin in unserer neuesten Podcast-Episode “Hack the world a better place” gesprochen.

Alter, was geht?
Folge 22 - Aufstieg und Verfall des Organismus

Alter, was geht?

Play Episode Listen Later Nov 28, 2022 36:35


Das Alter ist jünger als man denkt - denn schon mit Mitte 20 setzt die Alterung und der Verfall des Menschen ein. Doch bis wir es im Alltag spüren, gehen noch Jahrzehnte ins Land. Denn der Mensch und sein Gehirn sind sehr gut darin, Verluste zu kompensieren und neue Wege zu gehen. Warum und wie altern wir und was passiert dabei mit Körper, Geist und dem Charakter? Was auch immer passiert: es passiert später als in früheren Generationen. Die Menschen werden nicht nur älter, sondern bleiben auch viel länger gesund und selbstständig. Und am Ende des Lebens werden wir alle zufriedener als zuvor. Klingt paradox, ist aber so. Mein Science Slam zu der Frage, ob Altern eine Krankheit ist: https://www.youtube.com/watch?v=w5WxT7by30I Ausgewählte Quellen: Kirkwood (2000): Zeit unseres Lebens. Mella et al. (2018): Individual Differences in Development Change. Medwedew (1990): An attempt at a rational classification of theories of ageing. Rinkenauer (2008): Motorische Leistungsfähigkeit im Alter. Staudinger (2000): Das Paradox des subjektiven Wohlbefindens. Staudinger (2008): Was ist das Alter(n) der Persönlichkeit?

FRÜF – Frauen reden über Fußball
FRÜF023: Fußball und Gaming

FRÜF – Frauen reden über Fußball

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 100:04


Wer lässt den „FIFA“-Karrieremodus am liebsten selbst spielen? Welche bekannte Fußballsendung hatte ihr eigenes Brettspiel? Wer simuliert beim „Football Manager“ ganze Jahrzehnte in die Zukunft? Und wie haben sich Fußballmanager-Spiele im Laufe der Zeit entwickelt? Über all das und noch einiges mehr haben sich im September Jasmin, Jessica, Jule und Annika unterhalten. Für Jessica ist es die erste FRÜF-Episode und sie hat uns neben den Videospielen, über die wir gesprochen haben, einen ganzen Schwung analoger Spiele über Fußball mitgebracht. Auch der gute alte Tischkicker soll bei all dem nicht zu kurz kommen. Wie ihr schon lest, schwelgen wir also ein bisschen in Nostalgie. Wir sprechen auch über einige Absurditäten, die die Übersetzung des Sports Fußball und die Fähigkeiten der Spieler*innen in Engines und Zahlenwerte mit sich bringen. Und natürlich ging es auch um das System „FUT“.

BIOfunk.net - Der Biologie-Podcast
BiOfunk (58): Paul Ehrlich und das erste Antibiotikum

BIOfunk.net - Der Biologie-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 14:26


Antibiotika sind Wunderwaffen im Kampf gegen Bakterien. Sie bekämpfen Bakterienzellen im Körper, ohne dabei die menschlichen Zellen zu schädigen. Dieses Konzept wurde von Paul Ehrlich vor über 100 Jahren erdacht. Und er war es auch, der das erste Antibiotikum entwickelte. Jahrzehnte vor der Entdeckung des Penicillins durch Alexander Fleming. Dieses erste Antibiotikum namens Salvarsan wirkte nur gegen eine einzige Krankheit, gegen die Syphilis. Dennoch war die Einführung des Medikaments ein medizinischer Durchbruch. Zu ersten Mal war es möglich, eine bakterielle Infektionskrankheit gezielt zu bekämpfen. Mit der Entwicklung dieses Wundermittels beschäftigen wir und im BiOfunk. Und wir betrachten noch ein weiteres Antibiotikum, das ebenfalls vor Penicillin zum Einsatz kam. Und Millionen von Menschenleben rettete ... Weitere Infos auf www.BiOfunk.net

QUEERKRAM
Georgine Kellermann über das laute Geschrei der trans Feinde und ihre eigene Ruhe

QUEERKRAM

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 59:56


Die WDR-Journalistin und trans Aktivistin Georgine Kellermann spricht über ihr spätes Coming-out, ihren entspannten Umgang mit Hass und Hetze und ihre Kritik an der trans Community. Georgine Kellermann ist ein Musterbeispiel dafür, wie schnell und unerwartet frau in Deutschland zur Aktivistin werden kann. Drei Jahre nach ihrem Coming-out gehört die 65-jährige WDR-Journalistin zu den wichtigsten trans Stimmen in Deutschland. Täglich meldet sie sich auf Twitter zu queeren Themen zu Wort, sie wird zu Talkshows eingeladen, erhält Preise und gerät immer wieder ins Visier der AfD. Als trans Frau und Mitarbeiterin des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist sie gleich doppeltes Feindbild. Was bei Kellermann auffällt: Sie argumentiert stets freundlich und geduldig, stellt sich selbst nicht in den Vordergrund, verliert nie die Fassung und entschuldigt sich lieber vorbeugend, als zum Gegenangriff auszuholen. Etwa als ihr die „Bild“-Zeitung im Oktober ziemlich böswillig antipolnische Ressentiments unterstellte. Obwohl sich der transfeindliche Mob hemmungslos auf ihrer Twitter-Seite austobt, blickt sie positiv auf das Erreichte in Deutschland. Von Verbitterung findet man bei der Frau, die sich vier lange Jahrzehnte vor der Öffentlichkeit versteckte, keine Spur. „Wie können Sie so milde sein?“, will denn auch Johannes Kram in seinem neuen QUEERKRAM-Podcast von Georgine Kellermann wissen. „Ich glaube, dass die Gesellschaft reif ist für Menschen wie mich“, sagt die Journalistin. Die transfeindlichen Kommentare auf Twitter lese sie gar nicht mehr. „Ich stelle mir dann immer die Menschen vor, wie sie in ihrem Zimmer sitzen und nichts haben außer ihre Tastatur.“ Es gebe gar nicht so viele Transfeinde in Deutschland, glaubt Kellermann. „Aber die schreien extrem los, und die sind stark vernetzt untereinander.“ Die Allies seien „viel zahlreicher, aber die gehen nicht auf jeden Unsinn ein, die das ablehnende Lager schreibt“. Zur Situation von trans Menschen meint die Leiterin des WDR-Studios Essen: „Wir sind noch nicht in einer Selbstverständlichkeit, aber wir kommen da langsam hin.“ Im Podcast spricht Kellermann erneut über die Begegnung am Düsseldorfer Flughafen, die 2019 zu ihrem spontanen Coming-out führte („Ich habe mir gewünscht, erwischt zu werden“). Sie erzählt, wie sehr sie von der Amazon-Serie „Transparent“ inspiriert wurde, übt Kritik an „Kampfblättern“ wie „Emma“, glaubt fest daran, dass das Selbstbestimmungsgesetz 2023 kommt, und erklärt, warum sie sich in ihrer neuen Rolle als Aktivistin und Vorbild rundherum wohlfühlt. Nur beim Thema „Passing“ übt sie leichte Kritik an der queeren Szene: „Die Trans-Frauen-Community macht es ihren eigenen Schwestern nicht leicht.“ Gleich mehrfach schlägt Johannes Kram im Podcast vor, Kellermanns bewegtes Leben zu verfilmen. „Bislang hat mich niemand gefragt, aber ich weiß gar nicht, ob ich das möchte“, entgegnet die Journalistin. Allerdings verrät sie, dass sie im Moment ein sehr persönliches wie politisches Buch schreibe, ein Drittel sei bereits fertig. Auch bei diesem neuen Meilenstein zeigt sich Georgine Kellermann uneitel und wundert sich, dass sie für das Werk einen Honorarvorschuss erhält. „Eigentlich müsste ich ja Geld dafür zahlen“, meint die 65-Jährige. „Diese intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben hätte ich nicht gehabt, wenn man mich nicht gefragt hätte.“ - Micha Schulze, queer.de 26.11.2022

SWR2 am Samstagnachmittag
Meisterhafte Kunst – der Mandolinenbauer Alfred Woll in Welzheim

SWR2 am Samstagnachmittag

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 5:49


Seine Mandolinen gehen in die ganze Welt – und sind gefragt bei den besten Solistinnen und Solisten. Seit Jahrzehnten fertigt der Mandolinenbauer Alfred Woll herausragende Instrumente in seiner kleinen Werkstatt in Welzheim. Dabei geht es ihm auch immer darum, den Klang der Instrumente zu verbessern. Seine handgefertigten Mandolinen baut er mit einem Wissen, dass er sich über Jahrzehnte angeeignet hat. Alfred Woll spielt in der Topliga der Instrumentenbauer. Wer ein Instrument aus der Familie der Mandolinen bei Alfred Woll bestellt, der muss allerdings sechs Jahre darauf waren, denn er arbeitet ganz alleine.

HSS Podcast - Satzzeichen
Folge 137: Stimme, Sprache und das akustische Charisma

HSS Podcast - Satzzeichen

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 28:47


Ruhig und gelassen ins Mikrofon sprechen, sonore Stimme, klare Sätze, gute Betonung: das klingt nach einer guten Rede. Aber reicht das? Kann man das lernen oder gibt es ein akustisches Charisma? Das kann Dr. Katrin Prüfig erklären. Sie hat über das Thema "Das Charisma der Stimme – Was macht Steve Jobs in unserem Kopf?" wissenschaftlich gearbeitet. Aber Katrin Prüfig hat auch umfangreiche praktische Erfahrung. Fast drei Jahrzehnte hat sie als Journalistin, Reporterin und Moderatorin gearbeitet sowie seit 2002 als Kommunikations- und Medientrainerin im In- und Ausland. Sie präsentierte bis 2014 die Tagesschau in der ARD und stand für die Wirtschaftsmagazine Plusminus und markt (NDR) vor der Kamera. Mit ihr sprach Christian Jakubetz über Phonetik, Stimme, Sprache und Charisma.

Little Evil - Der True-Crime Podcast mit Schuss
#63 geliebte Alexandra & Thomas Quick

Little Evil - Der True-Crime Podcast mit Schuss

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 48:16


Triggerwarnung: in Alinas Fall (Fall 2) geht es um Suizid und sexuellen Missbrauch von Minderjährigen. Es wieder Freitag und wieder haben wir von Little Evil zwei spannende Fälle für euch! Heute unter dem Thema "falsches Geständnis". Fall 1: Günther Kaufmann liebt seine Alexandra so sehr, dass er an keinem ihrer Worte zweifelt. So abwegig wie sie auch sind. Aus Liebe zu seiner Frau geht der Schauspieler 2,5 Jahre ins Gefängnis nachdem er einen Mord gesteht, den er nie begangen hat. Lediglich durch einen Zufall kommt die Wahrheit ans Licht. Fall 2: Sture Bergwall geht als erster schwedischer Serienmörder in die Geschichte ein. Doch war wirklich alles so, wie er es schilderte? Über Jahrzehnte bleibt der Mann und seine Taten ein Rätsel.

BaZ – Los Emol
Christian Reinwald: Von der schiefen Bahn ins Paradies

BaZ – Los Emol

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 27:53


Die Haare glänzen, der Teint ist bräunlich. Christian Reinwald sieht man förmlich an, dass es ihm gut geht, wenn man ihn in Basel antrifft. Er ist ab und zu wieder hier, wo er einst tiefe Spuren hinterlassen hat. Nicht unbedingt auf dem Rasen, wo er erst beim Grasshopper Club Zürich die Nummer 2 war und dann beim FC Basel in der Saison 1992/93 in der damaligen Nationalliga B das Tor hütete. Aber daneben. Im Nachtleben. Mit seinen Streifzügen und seinen Unternehmungen.Er war schon nicht mehr beim FCB, als ihn die Behörden wegen dem Vorwurf des Frauenhandels suchten – Vorwürfe, zu denen er Jahrzehnte später sagt: “Alles, was ich gemacht habe, ist heute legal.”Damals jedoch packte ihn die Angst und verliess er mitten in dem, was er wohl erst im Nachhinein als Lebenskrise begriff, fluchtartig die Schweiz. Erst nach Berlin, wo er noch einmal die Kickschuhe schnürte. Dann schliesslich viel weiter weg, auf die Philippinen.Was er dort, praktisch am Ende der Welt fand, war sein persönliches, grosses Glück. Reinwald heiratete, gründete eine Familie und baute sich als Self-Made-Unternehmer ein kleines Imperium mit Tauchschule, Ferien-Resort und Altersresidenz auf.Im Gespräch mit René Häfliger und dem BaZ-Sportchef Oliver Gut erzählt Reinwald darüber und blickt zurück auf seine bewegte Vergangenheit beim FCB und in Basel.

Wohlstand für Alle
Ep. 172: Schützt Gold vor der Inflation?

Wohlstand für Alle

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 27:45


„Nach Golde drängt, Am Golde hängt doch alles! Ach wir Armen!“, heißt es in Goethes „Faust“. In Märchen aus aller Welt steht Gold für Reichtum und Macht, bis heute übt das Edelmetall auf viele Menschen eine große Faszination aus, und noch immer berichten Wirtschaftsblätter regelmäßig über die neuesten Entwicklungen am Goldmarkt. Überall auf der Welt dient Gold als Schmuck, dabei ist das Edelmetall zwar selten, aber als Ressource für die industrielle Produktion weitgehend irrelevant. Dem Gold wird seit Jahrtausenden ein besonderer Wert beigemessen, doch dieser ist gesellschaftlich konstruiert, und keineswegs, wie manche Crash-Propheten behaupten, intrinsisch. Eigentlich ist Gold ziemlich nutzlos. Weshalb aber konnte sich Gold als Zahlungsmittel und zur Schatzbildung durchsetzen? Karl Marx beantwortete diese Frage vielschichtig. Und lohnt es sich wirklich, in Gold zu investieren? Zwar stieg der Goldpreis im Laufe der Jahrzehnte, vor allem nach der Finanzkrise 2008, dennoch sind die Renditeerwartungen keineswegs überragend. Mehr dazu von Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt in der neuen Folge von „Wohlstand für Alle“. WERBUNG: Zum Jacobin-Magazin geht es hier entlang: https://www.jacobin.de/wohlstand Literatur: Karl Marx: Zur Kritik der politischen Ökonomie, online verfügbar unter: http://www.mlwerke.de/me/me13/me13_049.htm#Kap_2_4. Ihr könnt uns unterstützen - herzlichen Dank! Paypal: https://www.paypal.me/oleundwolfgang Konto: Wolfgang M. Schmitt, Ole Nymoen Betreff: Wohlstand fuer Alle IBAN: DE67 5745 0120 0130 7996 12 BIC: MALADE51NWD Patreon: https://www.patreon.com/oleundwolfgang Steady: https://steadyhq.com/de/oleundwolfgang/about Twitter: Ole: twitter.com/nymoen_ole Wolfgang: twitter.com/SchmittJunior Die gesamte WfA-Literaturliste: https://wohlstand-fuer-alle.netlify.app

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 22.11.2022

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 12:25


Heute: DFB und Nationalmannschaft knicken vor FIFA ein ++ Peter Hahne meint „feige und erbärmlich" und fordert Fan-Boykott ++ Qatar und China: Mega-Deal über LNG-Lieferung für 27 Jahre lang ++ China will seine Energiesicherheit für Jahrzehnte absichern ++ INSA-Umfrage: Ampel hätte mit 44,5 Prozent keine Mehrheit ++ Webseite: https://www.tichyseinblick.de

Hoffmann & Kollmann I Völlig überzogen
Aktenzeichen XY... Ungelöst

Hoffmann & Kollmann I Völlig überzogen

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 27:49


Gast: Rudi Cerne (Moderator) In der 94ten Folge von "Völlig überzogen" geht es um ein Stück Fernsehgeschichte die nicht mehr wegzudenken ist. Vor 54 Jahren wurde "Aktenzeichen XY… Ungelöst" das erste mal ausgestrahlt. Erfunden vom Journalisten Eduard Zimmermann, der über Jahrzehnte mit den Zuschauern auf Verbrecherjagd ging. Seit fast 20 Jahren moderiert nun Rudi Cerne die Sendung, die noch immer zu den TV-Highlights zählt. Mit ihm gehen wir auf kriminalistische Zeitreise.

ETDPODCAST
Nr. 3744 Männliche Fruchtbarkeit nimmt mit rasantem Tempo ab

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 3:54


Israelische Studie führt Daten vergangener Jahrzehnte zusammen. Spermienkonzentration um über 50 Prozent gesunken. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Sunday Secrets - Dein Podcast für entspannten Erfolg
Warum BLOND mein neues Lebensgefühl ist

Sunday Secrets - Dein Podcast für entspannten Erfolg

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 9:33


#192 - Ich war Jahrzehnte lang rothaarig, später brünett, jetzt bin ich blond. Seit März, um genau zu sein. Warum diese Veränderung? Es heißt immer, Frauen würden nur nach einschneidenden Ereignissen (zB Trennungen) die Frisur wechseln. Nein, keine Sorge, ich bin immer noch glücklich verheiratet.♥️ Bei mir war es eine andere Erkenntnis: Ich habe mich selbst gelangweilt. Und so fing es an: Statt meiner schönen Kleider trug ich plötzlich fast nur noch Jeans und T-Shirt. Weil es so praktisch ist. Fast immer das gleiche Outfit in Variationen. Wir gingen seit Jahren zum gleichen Italiener essen, kauften im gleichen Supermarkt ein, hörten die gleiche Musik. Und eines Tages schaute ich in den Spiegel und es war soweit: Ich langweilte mich selbst! Es war dringend Zeit für ein Upgrade!!!

Zeitblende
Held oder Teufel – die Schweiz und der Kommunist Fritz Platten

Zeitblende

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 26:23


Ohne ihn wäre es vielleicht nie zur Russischen Oktoberrevolution gekommen - der Schweizer Kommunist Fritz Platten organisierte 1917 den Zug, der Lenin von Zürich nach Petrograd brachte. Später wanderte Platten in die Sowjetunion aus, wo er schliesslich in einem Arbeitslager Stalins ums Leben kam. «Es wäre nicht mehr mein Weg – so ideologisch, so fundamental, die Augen vor allem verschliessen.» Das sagt Bettina Kleiner Weibel über ihren Grossonkel Fritz Platten. Der Mann, der bis zum Schluss an den Sozialismus glaubte, hat Bettina Kleiner-Weibels Leben geprägt und das ihrer Familie. Und in der Schweizer Öffentlichkeit war er für die einen ein Held, für die andern der rote Teufel. Zusammen mit der Historikerin Rhea Rieben beleuchtet die «Zeitblende» das Leben des Schweizer Kommunisten Fritz Platten und erklärt, wie dieser als Projektionsfläche für Freund und Feind diente - und Jahrzehnte nach seinem Tod noch immer dient. «Die Geschichte von Fritz Platten erzählt eine Schweizer Kommunismus-Geschichte und wie die Schweiz mit linkem Gedankengut umgegangen ist», erkärt Rhea Rieben. Sie ist überzeugt, dass diese Geschichte differenziert aufgearbeitet werden müsste.

SWR2 Forum
Nach dem Weltklimagipfel – Ist der Planet noch zu retten?

SWR2 Forum

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 44:24


„Wir sind auf dem Weg zur Klimahölle“, warnte UN-Generalsekretär Antoniò Guterres zu Beginn der Klimakonferenz in Scharm-El-Scheich, jetzt geht sie zu Ende. Was haben die Politiker und Wissenschaftlerinnen aus zweihundert Ländern erreicht? Wie sieht der Fahrplan für die kommenden Jahrzehnte aus? Doris Maull diskutiert mit Werner Eckert - Leiter der SWR-Fachredaktion Umwelt und Ernährung, Dr. Susanne Dröge - Klimaexpertin beim Umweltbundesamt, Luisa Neubauer - Fridays for Future-Aktivistin

True Crime Podcast: Wahre Verbrechen
H.H. Holmes Und Sein Mord-Hotel

True Crime Podcast: Wahre Verbrechen

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 62:34


Die Weltausstellung von 1893 in Chicago war eines der meistbesuchten kulturellen Ereignisse der damaligen Zeit, Millionen von Menschen kamen nach Chicago um sich dieses Ereignis nicht entgehen zu lassen.Die vielen Besucher der Weltausstellung kamen aus aller Welt und dementsprechend benötigten natürlich auch einen Ort zum schlafen.Eines der vielen Hotels in der Stadt war das sogenannte „Holmes Castle“. Ein Büro-Apartment-Komplex auf dessen zweiter Etage sich ein Hotel befand.Das Hotel war der perfekte Ort um sich nach der Ausstellung schnell frisch zu machen, um dann weiter in das belebte Nachtleben Chicagos zu ziehen.Was das Holmes Castle aber auch war - war ein Ort, an dem man einfach so verschwunden ist.Dies ist die Geschichte von H.H. Holmes - Der als erster Serienmörder der USA in die Kriminalgeschichte einging. Doch was ist eigentlich dran, an den vielen Legenden und Mythen die sich über die Jahrzehnte mit der eigentlichen Realität verschmolzen haben?All dies erfahrt ihr in der Folge.Trigger-Warnung: Gewalt, Mord, Entführung, explizite Darstellung, Mord an Kindern*Enthält Werbung*Diese Folge wird unterstützt von Bandai Namco und The Dark Pictures Anthology: The Devil In MeWILLKOMMEN IN DER WELT VON "THE DARK PICTURES" – EINER NARRATIVEN REIHE EIGENSTÄNDIGER, SICH VERZWEIGENDER FILMISCHER HORRORSPIELE. STIMMUNGSVOLLE SETTINGS UND PACKENDES STORYTELLING VERBINDEN SICH ZU EINEM NEUEN, FURCHTERREGENDEN SPIELERLEBNIS.Mit "The Devil in Me" erscheint der vierte Teil der The Dark Pictures Anthologie. The Devil in Me führt uns in die tiefen einer "Mörderburg" die nach dem Vorbild von H.H. Holmes "Mord-Hotel" erbaut wurde.Wir begleiten eine Film-Crew, die eine mysteriöse Einladung erhält und sich schon bald in der "Mörderburg" wiederfindet und sich all ihren Gefahren ausgesetzt sieht.Schafft ihr es, alle Crew-Mitglieder zu retten, oder wird nur einer überleben?Egal ob allein oder mit euren Freunden. Bis zu fünf Spieler*innen können im Couch-Coop, offline, zusammenspielen.The Dark Pictures Anthology - The Devil in Me erscheint am 18.11.2022 für alle Plattformen und ist überall erhältlich wo es Videospiele gibt.https://de.bandainamcoent.eu/the-dark-pictures/the-dark-pictures-the-devil-in-me*Werbung Ende*Wenn euch mein Podcast gefällt, dann schreibt mir bitte eine Bewertung, abonniert den Podcast und besucht meine Instagram-Seite: wahre_ verbrechen_ podcast. (Herz-Emoji)Meinen neuen Podcast *Paranormale V.erbrechen* hört ihr ab sofort, überall wo es Podcasts gibt.MERCH-Shop:Der offizielle Wahre Verbrechen Podcast by Alex Merch-Shop ist endlich online! Ab sofort gibt es coole T-Shirts, bequeme Sweatshirts, Kaffee-Tassen und Taschen mit dem offiziellen Wahre Verbrechen Logo und weiteren exklusiven Designs:Der Weg zum Shop: https://www.seedshirt.de/shop/wahre-verbrechen-podcastPayPal: paypal.me/aapeitosAlle Folgen, Podcasts und Rabattcodes findet ihr in meinem LINKTREE: https://linktr.ee/wahre_verbrechen_pcQuellen:Facts: https://historycollection.com/18-facts-most-people-didnt-know-about-h-h-holmes/14/https://www.travelbook.de/orte/scary-places/moerder-hotel-h-h-holmeshttps://allthatsinteresting.com/hh-holmes-hotelhttps://www.history.com/news/murder-castle-h-h-holmes-chicagohttps://www.crimeandinvestigation.co.uk/shows/american-ripper-in-london/h-h-holmes-murder-castle-revealedhttps://www.americanghostwalks.com/articles/h.h.-holmes-murder-castle-an-inspiration-for-ameriSpoiler: gelöst. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport
#394: Brave New Sport: Ein mutiger Blick in die Zukunft des Sports

Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 41:17


"Der Schritt zu Robotersport ist nicht mehr weit." Mutige Prognosen wie diese formuliert "Brave New Sport". Ein Zukunftspapier, das von Infront und W.I.R.E. ins Leben gerufen wurde. Dass Technologien das Sportbusiness verändern können, ist klar. Wichtig sei jedoch, dass man nicht Hypes hinterherrennt, sondern sich mit dem vielfältigen Nutzen für den Sport der Zukunft auseinandersetzt. Sind Voraussagen über mehrere Jahrzehnte überhaupt seriös möglich? Wo findet der Sport in 2040 seine Rolle zwischen kollektivem Entertainment, fragmentierter Kommerzialisierung und gesellschaftlicher Integration? Agiert der Sport weiterhin als Leader oder wird er zum Follower? Viele Fragen und viele Antworten. Denn der deutschsprachige Sport bleibt zukünftig nur wettbewerbsfähig, wenn ... Unsere Gäste Jörg Polzer, VP Strategic Communications bei Infront Stephan Sigrist, Gründer & Leiter vom Think Tank W.I.R.E. Unsere Themen Was bedeutet "Brave New Sport"? (01:48) Wie weit kann man seriös in die Zukunft schauen? (05:01) Sport in Zukunft: Follower oder Leader? (08:21) Sport zwischen kollektivem Mainstream und medialer Fragmentierung (15:58) So sieht die zukünftige Sportlandschaft aus (21:42) Worst Case Szenario (26:14) Feedback aus dem Sport vs. außerhalb der Sportbranche (31:40) Der deutschsprachige Sport bleibt zukünftig nur wettbewerbsfähig, wenn … (38:07) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode394 Unsere Empfehlungen Buch gewinnen: Schreibe mit dem Betreff "Sports Maniac" eine Mail an Anja von Infront: Anja.Luethi@infrontsports.com Zum kostenlosen Webinar anmelden: https://sportsmaniac.de/brave Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.

Wirtschaft Düsseldorf unplugged
#107 Stephanie Kluth-Franzen, Geschäftsführerin Franzen: „Wir orientieren uns mit dem Sortiment an den Wünschen unserer Kunden.“

Wirtschaft Düsseldorf unplugged

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 28:13


Kaum ein Ladenlokal hat die Kö über die vergangenen Jahrzehnte so geprägt. Franzen verbindet Tradition mit Moderne seit über 100 Jahren. Heute in 3. bzw. 4. Generation geführt, hat sich das Unternehmen zeitgemäß zukunftsorientiert vom Porzellan Spezialisten zum Concept Store weiterentwickelt und ist bis heute eine von Düsseldorfs Top-Adressen für Qualität, Luxus und Design. 113 Jahre auf der Kö sind 2024 aber vorbei, denn das Unternehmen verlässt sein Stammhaus und zieht mit unternehmerischer Vision auf die Schadowstraße in Richtung Zukunft. Hinein in die lebendige Fußgängerzone rund um den neu entstandenen Kö-Bogen, um den sich heute die wandelnde Kundschaft tummelt. Eine einschneidende Entscheidung für die Familie, die nicht zuletzt von Weitsicht und Unternehmergeist zeugt – und das seit Generationen. Was die Familie zu diesem Schritt bewogen hat, was es bedeutet ein Familienunternehmen in 4. Generation zu leiten und wie die Zukunftsvision des alteingesessenen Traditionsunternehmens aussieht – darüber spricht unsere Moderatorin Andrea Greuner mit Gesellschafterin Stephanie Kluth-Franzen in dieser aktuellen Folge von Wirtschaft Düsseldorf Unplugged. Der Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit IHK Düsseldorf und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf die neue Stimme der Düsseldorfer Wirtschaft. DER BUSINESS CLUB DES 21. JAHRHUNDERTS Der Rotonda Business Club ist das größte aktive Netzwerk für unternehmerisch denkende und handelnde Menschen in Deutschland. Unsere 8 Clubstandorte bieten Raum für Beziehungen und neue Ideen. Hier können Sie sich in einem zukunftsorientierten, professionellen Ambiente mit interessanten Menschen austauschen und neue Impulse für Ihr Business gewinnen. Als Mitglied stehen Ihnen unsere Räume und Veranstaltungen in allen wichtigen Städten Deutschlands offen. Unsere Clubmanager sind persönlich für Ihre Anliegen da und kümmern sich aktiv um Ihre Themen und Anforderungen. Selbstverständlich profitieren Sie auch von unserem starken Netzwerk, vielfältigen Services und hochkarätigen Veranstaltungen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie! Wirtschaft Düsseldorf unplugged ist auch Ihr Podcast! Wir laden Sie ein zum Austausch, Diskutieren und Mitgestaltten. Schicken Sie uns Ihr Feedback, Ihre Anregungen und Themenvorschläge via WhatsApp an +49 1573 5498 414 oder per Mail an hallo@wirtschaftspodcast-duesseldorf.de!