Podcasts about seitdem

  • 1,543PODCASTS
  • 2,878EPISODES
  • 35mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Oct 5, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about seitdem

Show all podcasts related to seitdem

Latest podcast episodes about seitdem

Kultkicker
Kult-Kicker - Spezial - Folge 15 - Mario Kotaska, TV-Koch

Kultkicker

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 48:16


Mario Kotaska ist durch viele Kochshows bekannt. Ob in der "Küchenschlacht" (ZDF), bei "Volle Kanne" (ZDF) oder bei "Mein Lokal, Dein Lokal" (Kabel1), der sympathische TV-Koch ist aus den deutschen Wohnzimmern bzw. Küchen kaum noch wegzudenken... aber neben Kochen hat er noch eine andere Leidenschaft: Fußball! Seitdem sein Vater ihn aus dem heimatlichen Nordhessen mit zum FC Schalke nach Gelsenkirchen mitnahm und aufgrund des Abstiegs der Knappen weinende Männer sah, hat er ein Faible für den Klub aus dem Ruhrgebiet. Zudem funktioniert das Team in der Küche ähnlich wie bei einer Fußball-Mannschaft. Wie das genau funktioniert, erklärt er in dieser Folge. Klar, dass auch immer ein Fernseher oder ein Radio in der Nähe stehen muss. Wer während der WM 2022 vor dem Fernseher etwas essen will, dem empfiehlt er, ganz der Jahreszeit angemessen, Schmorgerichte. Oder, um ein wenig essbare Deko dabei zu haben, etwas mit Wackelpudding...Sein Lieblingsessen ist immer noch das Gulasch seiner Mama. Den Wunsch hat er sich gerade wieder selbst erfüllt. Ein anderer Wunsch dagegen wird schwer zu erfüllen sein, denn er möchte gerne live erleben, dass der FC Schalke 04 noch einmal Deutscher Meister wird....

SWR Aktuell im Gespräch
Verbraucherzentrale fordert schnelle 9-Euro-Ticket-Nachfolge: Kunden zu recht ungeduldig

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 3:33


Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat sich mit Blick auf das geplante Nachfolgemodell zum 9-Euro-Ticket enttäuscht über die zähen Verhandlungen zwischen Bund und Ländern gezeigt. Die Teamleiterin Mobilität und Reisen, Marion Jungbluth, sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich, die Verbraucherinnen und Verbraucher würden zurecht ungeduldig. Schließlich hätten im Sommer alle die Erfahrung gemacht, dass der ÖPNV attraktiv sein könne. Seitdem seien die Menschen immer wieder vertröstet worden. Nach dem gestrigen Scheitern der Verhandlungen bestehe die Gefahr, dass nun auch der 1. Januar als Termin für das neue Ticket nicht mehr zu halten sei. "Und das ist für die Verbraucherinnen und Verbraucher und auch für den Klimaschutz ein Desaster“, so Jungbluth. Wie teuer das neue Ticket nach Meinung des Verbraucherzentrale Bundesverbandes sein sollte, und welche weiteren Forderungen der Verband mit Blick auf den ÖPNV stellt, hören Sie ebenfalls im Gespräch.

Terra X - Der Podcast
Ukraine - Der Riss | Trailer

Terra X - Der Podcast

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 2:37


Als Russland am 24. Februar 2022 die Ukraine angreift, ist schnell klar: Nichts wird mehr so sein wie vorher. Seitdem haben Tausende ihr Leben verloren, Städte werden dem Erdboden gleichgemacht, Millionen Ukrainer sind auf der Flucht. Wie konnte es dazu kommen? Die sechsteilige Audio-Doku „Ukraine – Der Riss“ betrachtet die Geschichte des ukrainischen Volkes und sein Verhältnis zum russischen Nachbarn mit der Methode der Oral History, denn es kommen Menschen aus der Ukraine und aus Russland zu Wort und erzählen ihre persönlichen Lebensgeschichten. Dazu erkundet Host Mirko Drotschmann zusammen mit und einem Team aus Historikerinnen und Historikern die historischen Wurzeln dieses Krieges, die viele Jahrhunderte in die Geschichte zurückreichen. Zu hören sind die sechs Folgen des **Limited Series Podcasts „Ukraine – Der Riss“ ab Freitag, 7. Oktober 2022**, bei „Terra X Geschichte: Der Podcast“ in der ZDFmediathek und überall, wo es Podcasts gibt. https://open.spotify.com/show/1HCF9OMp8ItCvFT1P3rC7x?si=fcdaae0162be4669 https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/alle-folgen-terra-x-geschichte-der-podcast-100.html

Putins Krieg - Interviews und Hintergründe
Russische Wehrpflichtige fliehen nach Georgien

Putins Krieg - Interviews und Hintergründe

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 5:25


300.000 Männer will Russlands Präsident Putin einziehen, um seine Truppen beim Angriffskrieg in der Ukraine zu verstärken. Seitdem verlassen viele Männer Russland, unter anderem nach Georgien.

Stay hungry. Stay foolish.
Wie du auf LINKEDIN mit 30 MINUTEN pro Tag neue ANFRAGEN erhältst

Stay hungry. Stay foolish.

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 14:20


Fakt ist: Dein Kunde muss erst Vertrauen in dich aufbauen. Aber wie? Die Lösung heißt: Sichtbar werden durch Social Selling. Durch deine Social Selling Strategie, kannst du gezielt deine Wunschkunden erreichen und das fehlende Vertrauen aufbauen. Seitdem wir regelmäßig Content erstellen, haben wir täglich Gespräch mit waren Kunden, die uns bereits kennen und direkt bereit sind zu kaufen. Das bedeutet: keine Kaltakquise oder unangenehme Pitches mehr. Wenn du mehr zu unserer Strategie erfahren möchtest und wie du diese für dein Unternehmen anwenden kannst, dann hör in diese Folge rein. → Neues Training (30 Min) verfügbar: www.leadersmedia.de/journey → Erfahre alles über unser individuelles Mentoring: www.leadersmedia.de → Folge mir auf LinkedIn: www.leadersmedia.de/robert Stay Hungry ist der Podcast für ambitionierte Selbstständige und Unternehmer. Wenn du mit deinem Unternehmen digital wachsen oder sogar skalieren willst, dann ist dieser Podcast perfekt für dich. Der Podcast mit Robert Heineke richtet sich an ambitionierte Selbstständige und Unternehmer, die sich ein erfolgreiches digitales Unternehmen aufbauen wollen. In dem Podcast gibt er sein erprobtes Wissen zu den Themen Marketingstrategie, LinkedIn, Social Selling, Unternehmertum und viele weitere spannende Themen weiter.

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed
#249 Gentleman's Gazette im Interview - Sven Raphael Schneider

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 32:32


Nach langer Interview Pause geht es endlich wieder weiter mit den Interviews. Und diesmal habe ich im Gespräch keinen geringeren als Sven Raphael Schneider, dem Gründer von Gentleman's Gazette. Sven Raphael Schneider ist der CEO und Chefredakteur der Gentleman's Gazette. Sein Ziel ist es, die Gentleman's Gazette zu einer unverzichtbaren Quelle für Savoir-vivre und traditionelle Handwerkskunst zu machen, in der sich aufgeklärte Kollegen aus aller Welt treffen und austauschen können. In Deutschland geboren, aufgewachsen und heute in den USA ansässig, begann sein Interesse an Stil im Alter von 14 Jahren mit einer Sammlung von Füllfederhaltern. Als er den wahren Wert eines gut gemachten Fühlers erkannte, entwickelte Sven Raphael Schneider ein Fachwissen, das sich schließlich zu einem Interesse an feiner Herrenmode und Accessoires entwickelte. Seitdem hat er eine Sammlung alter Anzüge sowie eine umfangreiche Bibliothek mit grundlegenden Werken über Kleidung aus dem 20. Jahrhundert angehäuft. Sein kritischer Blick, seine Liebe zum Detail und seine Begeisterung für die Geschichte machen ihn zu einer aufstrebenden Autorität für traditionelle Eleganz. Mit seiner Arbeit steht er an der Spitze der Bewegung, die der nächsten Generation von Kleidungsliebhabern den klassischen Stil und die Handwerkskunst näher bringen will. Viel Spaß beim Anhören!

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed
#250 Teil 2: Gentleman's Gazette im Interview - Sven Raphael Schneider

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 29:10


Nach langer Interview Pause geht es endlich wieder weiter mit den Interviews. Und diesmal habe ich im Gespräch keinen geringeren als Sven Raphael Schneider, dem Gründer von Gentleman's Gazette. Sven Raphael Schneider ist der CEO und Chefredakteur der Gentleman's Gazette. Sein Ziel ist es, die Gentleman's Gazette zu einer unverzichtbaren Quelle für Savoir-vivre und traditionelle Handwerkskunst zu machen, in der sich aufgeklärte Kollegen aus aller Welt treffen und austauschen können. In Deutschland geboren, aufgewachsen und heute in den USA ansässig, begann sein Interesse an Stil im Alter von 14 Jahren mit einer Sammlung von Füllfederhaltern. Als er den wahren Wert eines gut gemachten Fühlers erkannte, entwickelte Sven Raphael Schneider ein Fachwissen, das sich schließlich zu einem Interesse an feiner Herrenmode und Accessoires entwickelte. Seitdem hat er eine Sammlung alter Anzüge sowie eine umfangreiche Bibliothek mit grundlegenden Werken über Kleidung aus dem 20. Jahrhundert angehäuft. Sein kritischer Blick, seine Liebe zum Detail und seine Begeisterung für die Geschichte machen ihn zu einer aufstrebenden Autorität für traditionelle Eleganz. Mit seiner Arbeit steht er an der Spitze der Bewegung, die der nächsten Generation von Kleidungsliebhabern den klassischen Stil und die Handwerkskunst näher bringen will. Viel Spaß beim Anhören!

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed
#251 Teil 3: Gentleman's Gazette im Interview - Sven Raphael Schneider

Dein STILGENUSS Podcast mit Shirin Seyed

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 23:43


Nach langer Interview Pause geht es endlich wieder weiter mit den Interviews. Und diesmal habe ich im Gespräch keinen geringeren als Sven Raphael Schneider, dem Gründer von Gentleman's Gazette. Sven Raphael Schneider ist der CEO und Chefredakteur der Gentleman's Gazette. Sein Ziel ist es, die Gentleman's Gazette zu einer unverzichtbaren Quelle für Savoir-vivre und traditionelle Handwerkskunst zu machen, in der sich aufgeklärte Kollegen aus aller Welt treffen und austauschen können. In Deutschland geboren, aufgewachsen und heute in den USA ansässig, begann sein Interesse an Stil im Alter von 14 Jahren mit einer Sammlung von Füllfederhaltern. Als er den wahren Wert eines gut gemachten Fühlers erkannte, entwickelte Sven Raphael Schneider ein Fachwissen, das sich schließlich zu einem Interesse an feiner Herrenmode und Accessoires entwickelte. Seitdem hat er eine Sammlung alter Anzüge sowie eine umfangreiche Bibliothek mit grundlegenden Werken über Kleidung aus dem 20. Jahrhundert angehäuft. Sein kritischer Blick, seine Liebe zum Detail und seine Begeisterung für die Geschichte machen ihn zu einer aufstrebenden Autorität für traditionelle Eleganz. Mit seiner Arbeit steht er an der Spitze der Bewegung, die der nächsten Generation von Kleidungsliebhabern den klassischen Stil und die Handwerkskunst näher bringen will. Viel Spaß beim Anhören!

Feng Shui isst man nicht mit Stäbchen
Feng Shui und das Trigramm KAN

Feng Shui isst man nicht mit Stäbchen

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 20:34


In dieser Folge erfahrt ihr, welche Geschwisterrolle dem Trigramm KAN zugeschrieben wird und was das für KAN-Menschen bedeutet. Julia Ries erklärt, wie Feng Shui KAN-Menschen unterstützen kann, ihre Ängste und Sorgen leichter in den Griff zu bekommen. Darüber hinaus gibt es ein Update zum neuen Turtle Fengshui Institute, für dessen Seminare ab Frühjahr 2023 ihr euch ab sofort anmelden könnt. Einfach eine E-Mail an: mail@turtle-fengshui.de Julia Ries ist Inhaberin des Architekturbüros paustarchitektur in München. Ihre Liebe zu Feng Shui entdeckte sie vor 18 Jahren. Seitdem hat sie nicht nur zahlreiche Räume nach Feng Shui gestaltet, sondern gibt ihr Wissen auch weiter. Seit Frühjahr 2021 in diesem Podcast und ab Frühjahr 2023 in ihrem neu gegründeten Turtle Fengshui Institute, das sie zusammen mit Karl-Willy Wittstadt ins Leben gerufen hat. ☎️ Wir laden euch herzlich ein, uns eure Fragen als Sprachnachrichten an Julia Ries´ Nummer zu schicken: +49 171 7289856. Wir werden eure Fragen dann in den kommenden Folgen beantworten. Die Frage, die wir jeweils beantworten, werden wir im Podcast vorspielen (nur die Frage!) und euren Vornamen nennen. Solltet ihr nicht wollen, dass wir euren Namen nennen und nur die Frage verwenden, sagt oder schreibt uns das bitte mit eurer Nachricht. Wir freuen uns auf eure Nachrichten!

SWP-Podcast
Kopftuchzwang und inneriranischer Kulturkampf: Welche Chance haben die Proteste im Iran?

SWP-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 19:29


In Iran stirbt eine junge Frau in Polizeigewahrsam – festgenommen, weil sie ihr Kopftuch nicht korrekt getragen haben soll. Seitdem demonstrieren Tausende Menschen gegen die religiöse Führung des Landes. Es geht dabei nicht nur um das Kopftuch, sondern um inneriranische Kulturkämpfe. Azadeh Zamirirad im Gespräch mit Dominik Schottner.

Startup Insider
VC Talk mit Redstone – die angesagtesten Investoren im Porträt

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 47:03


In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute in der Rubrik „VC Talk“ Niklas Grunewald, Managing Partner bei Tane, und sprechen mit ihm über den von Redstone aufgelegten Tane Fonds. Redstone verbindet die Erfahrung seines VC-Teams mit modernen Datenanalyse-Technologien und möchte dabei die Mechanismen von Risikokapital-Investitionen neu definieren. Das dafür entworfene Analyse-Tool erlaubt es dem VC nach eigenen Angaben auf innovative Weise, Branchentrends früh zu identifizieren und seinen Partnern einen umfassenden Blick auf den Innovationsmarkt zu gewährleisten. Mit 10 Fonds und einem Gesamtvolumen von über 600 Millionen Euro wurde so bereits in über 300 Unternehmen investiert. Der VC wurde im Jahr 2014 u.a. von CEO und Managing Partner Samuli Sirén in Berlin gegründet. Seitdem unterstützt der Risikokapitalgeber Unternehmen verschiedenster Branchen dabei, aktiv Portfolios aufzubauen und die bestmöglichen Investmententscheidungen zu treffen. Nun hat Redstone einen neuen Fonds namens Tane angekündigt, der in Technologieunternehmen investieren wird, welche die Bauindustrie positiv beeinflussen wollen. Der 10. vertikal ausgelegte Fonds von Redstone wird ein Volumen von 50 Millionen Euro haben. Gemeinsam mit dem Fondspartner Kauricab Group soll der Tane Fund zur Dekarbonisierung der bebauten Umwelt beitragen und das Bauen effizienter und weniger ressourcenintensiv machen. Ein weiteres Ziel soll sein, Menschen dabei zu helfen, schneller Wohneigentum zu erwerben oder den Zugang zu dieser Anlageklasse zu erleichtern. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Auswirkungen der einzelnen Investitionen auf Umwelt und Gesellschaft, die anhand eines standardisierten Rahmens der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen gemessen werden. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature
Das Bekennerschreiben (2/2)

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 22:30


Am 17. November 1990 verüben Unbekannte einen Brandanschlag in Kempten/Allgäu. Dabei kommt ein 5-jähriger Junge ums Leben. Erst vor zwei Jahren erfahren die Überlebenden: Es gibt ein Neonazi-Bekennerschreiben. Seitdem wird wieder ermittelt. Autorinnen: Lena Kampf, Heike Kleffner Von Heike Kleffner und Lena Kampf.

WDR 4 Zur Sache
Kommentar: Lebensmittel gestern und heute

WDR 4 Zur Sache

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 2:03


65 Jahre ist es jetzt her, dass in Köln-Ehrenfeld der erste Supermarkt Deutschlands aufgemacht hat. Seitdem sind die Märkte immer größer geworden, es gibt immer mehr Produkte – und fast alles ist heute verpackt. Von Jörg Brunsmann.

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
So behindert Indiens Regierung die Arbeit von NGOs

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 7:33


Seitdem die hindu-nationalistische Partei an der Macht ist, kooperiert die indische Regierung nur noch mit Nichtregierungsorganisationen, die Entwicklungsarbeit in einem sehr engen Sinne leisten. Als Störenfriede gelten Organisationen, die die Rechte religiöser und sozialer Minderheiten einfordern.

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature
Das Bekennerschreiben (1/2)

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 22:17


Am 17. November 1990 verüben Unbekannte einen Brandanschlag in Kempten/Allgäu. Dabei kommt ein 5-jähriger Junge ums Leben. Erst vor zwei Jahren erfahren die Überlebenden: Es gibt ein Neonazi-Bekennerschreiben. Seitdem wird wieder ermittelt. Autorinnen: Lena Kampf, Heike Kleffner Von Heike Kleffner und Lena Kampf.

MICEboard
MICEboard Podcast Folge 47 - Talk mit Thierry Scheers vom Chez Leon & Aux Armes in Brüssel

MICEboard

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 32:07


Podcast Plausch mit Thierry Scheers vom Chez Leon und Aux Armes de Bruxelles - zwei top Restaurants im Herzen von Brüssel und ein Tipp für VeranstaltungsplanerInnen. Und Ihr könnt in dieser Sendung was gewinnen

Total Sozial!
Die Münchner Insel wird 50

Total Sozial!

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 25:19


Im Zuge des U-Bahnbaus anlässlich der Olympischen Spiele eröffnete 1972 auch die Beratungsstelle "Münchner Insel" im Zwischengeschoss des Marienplatzes ihre Pforten. Seitdem hat sich vieles geändert, doch der Auftrag bleibt der gleiche: Menschen in Notlagen helfen. In "Total Sozial" erinnert sich der erste katholische Leiter an die Anfänge der psychosozialen Beratungsstelle. Außerdem erklärt die aktuelle Leitung, was sich in den letzten 50 Jahren verändert hat, damit auch heute noch zeitgemäße Beratung angeboten werden.

Staatenlos Podcast
Interview mit Rosalie Somogyi

Staatenlos Podcast

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 41:03


Rosalie betreibt ihr Business im Bereich Breathwork und Coaching seit 2019. Sie hat in Holland gelebt und seit der Coronapandemie hat sie komplett auf online umgestellt. Seitdem ist sie durchgehend unterwegs - du kannst dir nicht vorstellen, wie viel wir nur durch Beatmung schaffen können. Willst du hören? Atme tief ein und los! Instagram: @breathcomplex https://linktr.ee/breathcomplex

Das Ziel ist im Weg
#169 Niklas & David, „Riesencool“

Das Ziel ist im Weg

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 58:35


Wenn es einfach und locker daherkommt, dann steckt meist verdammt viel Arbeit dahinter. So auch bei meinen heutigen Gästen. Sie nennen sich “Dudes”, heißen im echten Leben Niklas van Lipzig und David Martin - und bereichern seit einiger Zeit die deutsche Entertainment-Szene mit frischem, tiefschwarzem, richtig gut abgehangenem Humor. Oder, wie sie selbst sagen: Sie “sprechen aus, was Eltern am Essenstisch nicht hören wollen” und nehmen uns mit auf “Absurde Ausflüge in die Anstalt des Lebens”. Besser kann man es nicht formulieren. Kennengelernt habe ich die beiden auf der Bühne. Sie waren zu Gast bei Micky Beisenherz' Show “Apokalypse & Filterkaffee”. Seitdem sind wir im Kontakt geblieben und ich hatte genügend Zeit, mich dem Oeuvre der beiden zu widmen. Und an dieser Stelle wird es dann tatsächlich spannend. Denn was die beiden da machen, ist sehr beeindruckend. Sie liefern quasi auf allen relevanten Kanälen hochwertig produzierte Inhalte und unterhalten ihre Fans auf diese Weise sprichwörtlich multimedial. Ob Bühne, Youtube, Podcast, Instagram - die Jungs spielen die Formate optimal aus. Grund genug, hinter den Vorhang der beiden zu blicken. Wie wird man das, was die beiden sind. Und wie wird man so gut? Woher wussten sie, dass da Platz für sie ist in der Unterhaltungswelt? Angefangen hat alles in den entlegensten Winkeln dieser Republik, einen Plan hatten sie anfangs nicht, sie sind da irgendwie so “hineingestolpert” - und entwickeln nun das konsequent weiter, was sie richtig gut können. Hut ab, für diese “Freundschaft Plus”. Diese Folge wird unterstützt von: **TIBBER** Hol Dir einen 50 EUR Gutschein für den Store nach Vertragsabschluss Mit dem Code:ZIEL www.tibber.com/de/ziel

KatjaKonkret am Mimimimittwoch
098 Die Energie des Ichs

KatjaKonkret am Mimimimittwoch

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 12:17


Vor ein paar Monaten habe ich meinen Beruf an den Nagel gehängt. Seitdem ich meinen Impulsen folge, fließt die Energie.

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz
Vanessa Mai, wie fake ist die Schlagerwelt?

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 69:52


In dieser Folge begeben wir uns in eine Welt, die mir persönlich bisher ziemlich fremd war: nämlich den deutschen Schlager. Vanessa Mai hat ihre Karriere in dieser Branche begonnen, als sie 20 Jahre alt war, also vor rund zehn Jahren. Sie ist die jüngste deutsche Schlagersängerin mit zwei aufeinanderfolgenden Nummer-Eins-Alben und auch die mit den meisten Followern auf Instagram und Tiktok. Sprich: Vanessa könnte die große Zukunftshoffnung des Genres sein, die den Schlager modernisiert und ihm neue, jüngere Fans beschert. Aber will sie das überhaupt? Vor ein paar Jahren hat Vanessa mit denjenigen gebrochen, die die ganz großen, mächtigen Player in diesem Business sind. Seitdem ist sie nicht mehr in den Shows von Florian Silbereisen aufgetreten, lässt sich keine Songs mehr von Dieter Bohlen schreiben und vergleicht sich auch nicht mehr mit Helene Fischer. Stattdessen macht sie Tracks mit Rappern und versucht sich mithilfe von Social Media und eigenen TV-Projekten unabhängig vom etablierten System zu machen. Ich wollte wissen, wie es dazu kam. Außerdem haben wir besprochen, was es bedeutet, wenn dein Ehemann zugleich dein Manager ist, warum die Hauptschule das Beste war, was Vanessa passieren konnte, und welches ihrer Tattoos sie heute bitter bereut. ►►► Diese Folge gibt es übrigens auch als Video! Wenn ihr sie euch also nicht nur anhören, sondern auch angucken wollt, findet ihr sie auf dem Youtube-Kanal von funk und in der ARD Mediathek. ►►► Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir! Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/ TikTok: https://www.tiktok.com/@deutschland3000 Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/ ►►► „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

Man Glaubt Es Nicht!
151 Adveniat: Langjähriger Geschäftsführer ist Missbrauchstäter

Man Glaubt Es Nicht!

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 28:00


Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=4419 Er galt als strahlendes Vorbild, als Lichtgestalt der Kirche: Der langjährige Geschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Emil Stehle. Was die Kirche seit 2003 vertuscht: Bischof Stehle hat seine Machtposition als Kirchenfürst gewohnheitsmäßig und über Jahrzehnte hinweg ausgenutzt und junge Frauen mit Alkohol gefügig gemacht und dann sexuell missbraucht. Seitdem seine Masche über Umwege bekannt wurde, melden sich immer mehr von Stehles Opfern. Weitere Untersuchungen zeigen, dass Bischof Stehle mit konspirativen Mitteln eine Art Rattenlinie aufgezogen hat, mit der er systematisch in Deutschland allzu sehr aufgefallene Pädopriester nach Südamerika auf der Schusslinie geschafft hat. Martina, Till und Oliver sind entsetzt: Wie kann es sein, dass Stehles Umfeld jahrzehntelang Bescheid wusste, aber nie jemand versucht hat die jungen Frauen zu schützen, geschweige denn die Pädopriester vor Gericht zu bringen? Wieso haben Kardinal Marx und der Bischof von Freiburg Stephan Burger bis zu Stehles Tod 2017 ihre Hand über ihn zu halten? Hat sogar der Vatikan Stehles Pädo-Verschiebung bewusst in Kauf genommen oder sogar gefördert?

Wissenswerte | Inforadio
Tickende Zeitbomben - Munitionsaltlasten im Meer

Wissenswerte | Inforadio

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 26:41


Um die Demilitarisierung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg vorauszutreiben, entsorgten die Alliierten Munition und Sprengstoff in Nord- und Ostsee. Seitdem rosten auf dem Meeresboden etwa 1,6 Millionen Tonnen vor sich hin. Das Weltkriegserbe gefährdet Schifffahrt, Menschen und Umwelt. "Es ist eins vor Zwölf", sagt Tiefseeforscher Jens Greinert. Von Axel Dorloff

Marcel Proust:
Christian Zaschke: Hell's kitchen. Storys aus Manhattan (8/18)

Marcel Proust: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 23:18


Christian Zaschke hat sich rumgetrieben in der Welt. Sehr oft in seiner alten Lederjacke. Jetzt, in New York, legt er sie zum Abschied einem seiner Lieblingsdichter zu Füßen. Seitdem trägt er Tweed. Das und auch sein neuer Haarschnitt bringen ihm viele Kommentare ein - die er hier veröffentlicht. Audio verfügbar bis zum 19.09.2023

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur
Neuanfang im Alter - "Ich hatte die Wahl zu sterben oder zu leben“

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 30:02


Als Gisela kurz davor ist, ein Pflegefall zu werden, beschließt sie, ihr Leben zu ändern. Mit Ende 60 zieht sie um. Ihr neues Zuhause: ein umgebauter Kleintransporter. Seitdem befreit sich Gisela von allem, was sie belastet. Oft ist das schmerzhaft. Adama Ulrich im Gespräch mit Caro Korneliwww.deutschlandfunkkultur.de, Plus EinsDirekter Link zur Audiodatei

Frisch an die Arbeit
Wie ist es, einen Roman zu schreiben, Paul Bokowski?

Frisch an die Arbeit

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 46:50


"Ich habe in der ernsthaften Literatur noch immer das Gefühl, dass ich nicht so richtig dazu gehöre", sagt der Schriftsteller und Humorist Paul Bokowski, der durch Auftritte bei Lesebühnen und seinen Kurzgeschichtenband "Hauptsache nichts mit Menschen" bekannt wurde. Erst durch seinen neuen Roman gehe es ihm diesbezüglich besser: "Seitdem denke ich: Ich bin nicht bloß Autor – sondern wirklich Schriftsteller." Bokowski, 40, der als Sohn polnischer Flüchtlinge in Mainz geboren wurde und in Hessen aufwuchs, studierte zunächst ein paar Monate lang Medizin in Berlin, ehe er das Studium mit Anfang 20 zugunsten des Schreibens aufgab. "Der Moment, als ich entschieden habe, dass das mit der Medizin und mir nichts wird, war total befreiend", erzählt Bokowski im Arbeitspodcast von Zeit Online. "Aber die Zeit danach war superhart. Ich habe ganz lange mega wenig Geld verdient." Mittlerweile tritt er bis zu 140 Mal im Jahr auf Lesebühnen auf und schreibt dafür eigene Texte. Die besten hat er in drei Kurzgeschichtenbänden veröffentlicht. Als in der Corona-Pandemie plötzlich alle Veranstaltungen abgesagt wurden, hatte Bokowski plötzlich viel Zeit – und musste sich andere Einkommensquellen suchen: Er schrieb "Schlesenburg", einen Roman, der Mitte September erscheint. Er ist autofiktional, es geht um Fremdheit und Rassismus in seiner Jugend als Sohn polnischer Flüchtlinge in einer westdeutschen Blocksiedlung. An dem Roman zu arbeiten sei etwas gänzlich anderes gewesen, als Kurzgeschichten zu verfassen, erzählt Bokowski im Podcast. "Ich habe mir beim Schreiben drei, vier halbe Wortwitze erlaubt, habe dann aber schnell gemerkt: Das passt hier nicht, das muss raus", sagt Bokowski. "Und ich habe gemerkt: Sich selbst zu lektorieren, ist immer Kacke und eine Qual."

EN-Aktuell // Die Interviews
Podcast: Interview mit Daniel Fromme

EN-Aktuell // Die Interviews

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 24:45


h2>Interview „Für mich ist es immer wichtig, mich ununterbrochen entwickle und neu erfinde“ Daniels Tanzkarriere begann im Jahre 2007. Er nahm an der Casting-Show „Popstars on Stage“ teil und schaffte es in die Top 20 der Tänzer. Seitdem arbeitet der Hip-Hop-begeisterte Schwelmer als Choreograph für... Der Beitrag Podcast: Interview mit Daniel Fromme erschien zuerst auf EN-Aktuell.

BackstagePodcast
Folge 111 - Theater für junges Publikum: Jonas Werling

BackstagePodcast

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 44:54


„Theater kann Menschen auf eine Art und Weise berühren, wie es Musik, Fernsehen und Film nicht können. Eigentlich ist es doch mal einen Versuch wert, Jugendliche speziell mit Theater erreichen zu wollen.“ Jonas Werling ist freiberuflicher Schauspieler. Seine Ausbildung schloss er 2017 an der Theaterakademie Mannheim ab. Seitdem ist er in verschiedenen Produktionen in der Region zu sehen. Jonas spielt gerne für ein junges Publikum und stellt sich immer wieder die Frage, wie man Jugendliche fürs Theater begeistern kann. Im Backstage Podcast sprechen wir unter anderem über Geschlechterrollen auf der Theaterbühne und über Respekt im alltäglichen Sprachgebrauch. Webseite: https://jonaswerling.de/ Instagram: https://www.instagram.com/masterschiief/ Bandcamp: https://adanceinyellow.bandcamp.com Musik in dieser Podcast Folge: „Boon of the Ancients“ von Jonas Werling (A Dance in Yellow) Erwähnt: Elena Cor Tauri, https://backstage.podcaster.de/2022/06/06/folge-98-metal-screaming-mental-health-und-gender-elena-cor-tauri/ BACKSTAGE unterstützen? ♥ Hier entlang: https://backstage.podcaster.de/unterstuetzen/ RSS-Feed: https://backstage.podcaster.de/BackstagePodcast.rss Blog: https://backstage.podcaster.de Facebook: https://www.facebook.com/BackstagePodcast Instagram: https://www.instagram.com/backstage_podcast Twitter: https://www.twitter.com/Backstage_Pod Kontakt Leni Bohrmann: backstagepodcast@gmx.de BACKSTAGE! wird gefördert durch den Stadtverband für Kultur der Stadt Neustadt e.V.

HÖRlokal - Unterhaltung aus dem Nassauer Land
HÖRmahl Nummer 71: 2 Jahre Hörlokal - was bleibt, was kommt? (49:42 Min.)

HÖRlokal - Unterhaltung aus dem Nassauer Land

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 49:42


Wahnsinnige 100 Wochen ist der erste Podcast her, der am 6. Oktober 2020 auf Sendung ging. Seitdem wurden beinahe 200 Podcasts geplant, gesprochen, geschnitten und mit viel Eifer und Liebe auf die Ohren des Nassauer Landes gebracht. Wie das HÖRlokal begann, welche besonderen Podcasts es gab, welche die beliebtesten waren, welche polarisierten und wie das alles weitergeht: das erfahren Sie heute im Gespräch mit Andrea Mathy - und mir. Viel Spaß!

SWR3 Talk mit Thees | SWR3
Lina Larissa Strahl

SWR3 Talk mit Thees | SWR3

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 40:00


Lina Larissa Strahl wurde bekannt als Bibi Blocksberg in den Bibi und Tina-Kinofilmen. Seitdem hat sie als Sängerin 3 Alben rausgebracht. In dem neuen Film ALLES FÜR ELLA kann sie beides verbinden. Sie spielt Ella, die mit ihren Mädchen Band Woolfpack einen bandcontest gewinnen möchte. Wir hören auch, wie schwer es ist, nach so vielen Jahren die "Bibi" loszuwerden.

Lass' uns leuchten.
#53 - Astrologie: Um zu leben, wie du gemeint bist

Lass' uns leuchten.

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 43:50


Meine Gesprächspartnerin in diesem Friedenstifter*innen - Interview ist Sylvia Grotsch. Sie lebt in Berlin und ist Diplom. Psycholgogin UND Astrologin. Die Frage 'Wie es für sie im Leben weitergehe' führte sie inmitten einer eigene Krisen vor knapp 40 Jahren zu ihrer Berufung. Seitdem half sie bereits unzähligen Menschen, ihr volles Potential zu entfalten, Orientierung im und Antworten auf das Leben zu finden, den tieferen und ermächtigenden Sinn hinter (auch wiederkehrende) Hürden, Herausforderungen und Krisen zu erkennen. Wenn du wissen willst, ⭐️ warum die Astrologie ein so unglaublich gutes Hilfsmittel für dein Leben sein kann, ⭐️ was sie von der Zeitungsastrologie unterscheidet und ⭐️ was die Planetenstände zum Zeitpunkt deiner Geburt ausdrücken können. Wenn dich zudem interessiert, ⭐️ wieso nicht nur die Sonne und der Mond einen Einfluss auf das menschliche Leben nehmen, ⭐️ was Zeitqualitäten bedeuten, ⭐️ und wie sie auf das Kollektiv wirksam werden und Bewusstseinsprozesse in Gang setzen können, dann ist dieses Interview für dich! Mit ihrer so ruhigen und klaren Art schenkt Sylvia Grotsch dir Einblicke in diese Jahrtausende alte Beobachtungswissenschaft die mit ihr die Erlaubnis, ganz selbstverständlich so zu leben, wie du gemeint bist. Genieße das Abenteuer, denn auch du machst die Welt heller⭐️. Alles Liebe, Yvonne Links zum Interview: #unbezahltewerbung #astrologie #potentialentfaltung #zeitqualität Zu ihrem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/c/SylviaGrotsch_Astrologie Zur Webseite von Sylvia Grotsch und Astromind : https://www.astromind.de Astrologie und Handschrift: https://www.astromind.de/astrologie-artikel/vier-gruende-warum-ich-immer-die-handschrift-von-ihnen-moechte.html Zu ihren drei E-Book: https://www.astromind.de/ebooks-astrologie.html Zu ihrem Blog: https://www.astromind.de/astrologie-blog.html Wenn du die Interviews ansehen möchtest, schaue gerne auf meinen YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCf5JpX_VvriZQr3uJWJZSmQ Und für kleine Impulse zwischendurch folge mir gerne auf Instagram: https://www.instagram.com/yvonnemuellerbuergel/

WDR ZeitZeichen
Schwerster Brand einer Textilfabrik in Pakistan (am 11.09.2012)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 14:34


Heute vor 10 Jahren ereignete sich der schwerste Industriebrand in der Geschichte Pakistans: In einer Textilfabrik, die für den deutschen Markt produzierte, starben hunderte Menschen. Seitdem wird viel über Billigmode und "fast fashion" gesprochen. Das Kaufverhalten in den reichen Ländern hat sich aber kaum verändert. Autorin: Edda Dammmüller Von Edda Dammmüller.

cogitamus
Special #23 - Fridays For Future zu Gast: Ziviler Ungehorsam, Demokratie und Konfliktlinien

cogitamus

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 64:01


Falls euch cogitamus gefällt, lasst bitte ein Abo da und/oder empfehlt uns weiter. Abonnieren könnt ihr uns auch auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC2YdZ5ryFQ32Zd75m2AW5cw Unterstützen könnt ihr uns ebenfalls: paypal.me/cogitamus oder cogitamus@posteo.de. Schaut auch mal auf UNCUT vorbei: https://www.uncut.at/. Seit 30 Jahren, seit den 1990ern, ist bekannt, dass es negative Folgen der menschenverursachten Treibhausemissionen für Umwelt, Klima und Menschen gibt. Seitdem ist einiges, vielleicht nicht genug passiert im Kampf gegen die Klimakrise. Maxi Jernej und Philipp Steininger von Fridays For Future geben ihre Einschätzung zur aktuellen Lage ab. Wie können die positiven Aspekte für klimafreundliches Handeln hervorgehoben werden, um nicht zwingend die Verzichtsdebatte zu führen? Wie lassen sich die Konfliktlinien Stadt-Land und ältere-jüngere Generation auflösen? Das letzte Drittel des Gesprächs hat dann einen politischen Charakter. Wie demokratisch ist Fridays For Future? Ist die Demokratie das richtige politische System, um die Klimakrise zu bewältigen? Benötigt es mehr zivilen Ungehorsam? Wo sind die Grenzen zu Exctinction Rebellion? Nächste Folge der Reihe Existenz & Sprache: Sprache und Diskriminierung Nächste Spezialfolge in der Philosophiegeschichte: Gottfried Wilhelm Leibniz, die Monaden und die Theodizee Timemarker 00:00 Intro 02:00 Trockenheit im Sommer 2022; passiert genug? 09:20 Gründe für inkonsequentes Handeln und positive Bilder 14:55 Konfliktlinien Stadt-Land, Home-Office & Generationen 24:59 Wieso ist die Natur schützenswert? 29:23 Organisationsstruktur bei Fridays For Future 35:55 Demokratie bei Fridays und in der Klimakrise 49:20 Braucht es mehr zivilen Ungehorsam? 56:55 Aufruf und Abschlussfragen Literatur/Links/Quellen Thumbnail & Bilder: https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/t39.30808-6/301455647_2013845848798896_3274219523007546818_n.jpg?stp=cp0_dst-jpg_e15_fr_q65&_nc_cat=105&ccb=1-7&_nc_sid=85a577&_nc_ohc=KLfbPpS04RAAX8hMjvE&_nc_ht=scontent-vie1-1.xx&oh=00_AT9ARiVA6YetKqHUWVfesmaCcoMi7cQBE2UmaS3XEBgHsQ&oe=63144999

Eine Stunde History  - Deutschlandfunk Nova
Punk - Das erste Konzert der "Ärzte"

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 42:46


Als im September 1982 drei Musiker in einem besetzten Haus in Berlin-Kreuzberg auftreten, wusste noch niemand, dass ihr Erfolg 40 Jahre anhalten wird. Seitdem haben "die Ärzte" über ein Dutzend Alben veröffentlicht und Hunderte Konzerte gespielt. **********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

Montalk - Game Two Podcast
Zwei Jahre Games-Förderung: Wann kommt Triple-A aus Deutschland? | Press Select #17

Montalk - Game Two Podcast

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 57:53


Als Robert Habeck auf der Gamescom 2019 die erste fest im Haushalt des Bundes verankerte Games-Förderung ankündigte, war die Freude groß - 50 Millionen Euro, die jährlich zur Förderung von Videospiel-Projekten zur Verfügung gestellt wurden, sind in den Augen vieler schließlich ein großer und wichtiger Schritt in Richtung eines entwicklerfreundlicheren Videospielstandorts Deutschland. Seitdem hat sich einiges getan: Mehrere hundert Projekte sind eingegangen und in Teilen auch bewilligt worden, die ersten geförderten Spiele sind erschienen und in der Politik wird das Projekt als Erfolg angesehen. Wir ziehen ein erstes Zwischenfazit nach rund zwei Jahren Games-Förderung, die seit dem ersten Förderaufruf vergangen sind. Weil zu einem stabilen Games-Standort auch gut ausgebildete Fachkräfte gehören, werfen wir weiterhin einen Blick auf den Uni-Standort Deutschland. Zusammen mit Prof. Linda Kruse, Prof. Thomas Bremer, Felix Falk vom Verband der deutschen Games-Branche und Sandro Heuberger, dem Mitgründer des Dorfromantik-Studios Toukana Interactive, wollen wir also die Frage klären: Steuert der Videospiel-Standort Deutschland in eine sichere Zukunft?