Podcasts about sicht

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard
  • 5,002PODCASTS
  • 12,424EPISODES
  • 35mAVG DURATION
  • 8DAILY NEW EPISODES
  • Jan 18, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about sicht

Show all podcasts related to sicht

Latest podcast episodes about sicht

hr4 Rhein-Main und Südhessen
22-jähiger wegen Menschenhandel und Vergewaltigung vor Gericht 170122 12:30

hr4 Rhein-Main und Südhessen

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 2:35


Außerdem: Bau der Therme in Bad Vilbe noch nicht in Sicht Zoll findet Liippenstift mit Koks am Frankfurter Flughafen

Cavanis Friseur Podcast
Keeperanalyse Folge 9: Der 19. Spieltag der Bundesliga

Cavanis Friseur Podcast

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 49:03


Was für ein Bundesliga-Spieltag aus Torhüter-Sicht! Paraden und starke Einzelleistungen so weit das Auge reicht, aber auch Patzer und unglückliche Situationen. Das alles besprechen Johannes und Sascha im Torhüter-Podcast zum letzten Bundesliga-Spieltag. Auf der einen Seite muss natürlich über die Leistungen von Yann Sommer gegen Leverkusen und Peter Gulacsi gegen Stuttgart gesprochen werden. Auf der anderen Seite besprechen wir im Torhüter-Podcast auch die Rolle von Frankfurt-Keeper Ramaj. Bei seinem Debüt patzte er zunächst und machte seinen Fehler dann wieder gut. Ihr wollt unseren Torhüter Podcast zur Bundesliga unterstützen? Auf Ko-Fi.com/Keeperanalyse könnt ihr uns sowohl mit Einmal- als auch monatlichen Zahlungen unterstützen.

Freude am Reden - Wirkungsvoller, wohltuender & wohlwollender reden
Schlagfertigkeitstechniken: Achtung bei diesen 3. Sie können schnell nach Hinten losgehen S2/E10

Freude am Reden - Wirkungsvoller, wohltuender & wohlwollender reden

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 7:53


Immer wieder bekommst du von Schlagfertigkeitstrainern Techniken an die Hand, die leider schnell völlig nach Hinten losgehen können. In diesem Beitrag sehen wir zwei uns gemeinsam drei aus meiner Sicht sehr gefährliche Schlagfertigkeitstechniken und überprüfen: Sind die wirklich sinnvoll und schlagfertig?  Du hast Themenvorschläge oder Wünsche für Interview Gäste? Ab in die Kommentare damit

Abteilung Basketball
Positiv? Negativ? Der "John-Bryant-Wechsel" aus der Sicht von John Bryant

Abteilung Basketball

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 76:13


Negativ: Aktuell weniger Spiele in der BBL. Positiv: Der Wechsel von John Bryant gibt ordentlich Gesprächsstoff. Ist das jetzt positiv oder negativ für den MBC und Gießen? Wie es sich gehört, wir testen mit John Bryant höchstpersönlich. Und brauchen wir vielleicht ein neues Wort für „positiv“? Denn irgendwie ist positiv jetzt negativ belastet.

Jana Wieduwilt
#349 - Die Zauberin als Archetyp im Marketing - ein Porträt

Jana Wieduwilt

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:43


Körper, Geist und Seele heilen. Die Welt und sich selbst erkennen und alles vereinfachen. Also dieses Archetypen-Modell, das ich für dich neu zusammengestellt habe, ist der Prototyp der unternehmerischen Zauberin. In diesem Podcast stelle ich dir die Zauberin vor, um dein Marketing und deine Unternehmensvorstellung gewaltig zu vereinfachen.   Dies ist ein Teil der Serie, in der Jana Wieduwilt die Archetypen aus weiblicher Sicht für Marketing und Werbung vorstellt. Das Modell schafft Klarheit und ist ein guter Leitfaden für echtes, ehrliches Marketing ohne SchubladenDenken.    Weitaus mehr über diesen Marketing-Archetypen liest du im Blog hier https://wieduwilt-kommunikation.de/blog/   Die anderen Archetypen sind hier in diesen Podcast-Folgen erklärt:   # 338 Die Gebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 339 Die Schöpferin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 340 Die Königin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 341 Die Unschuldige Träumerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 342 Die Entdeckerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 343 Die weise Frau - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 344 Die Bodenständige - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 345 Die Liebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 347 Die Amazone Kriegerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 348 Die Rebellin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 349 Die Zauberin  - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing   Hier findest du allgemeine Informationen zu den Archetypen, warum sie für deine Werbung und Marketing besonders geeignet sind und wie du sie nutzt, um klarer zu kommunizieren wofür du mit deinem Unternehmen stehst, was du anbietest.    # 337 Was sind Archetypen im Marketing und Werbung   Mehr über Jana Wieduwilt, Marketing, Positionierung und Sichtbarkeit: https://wieduwilt-kommunikation.de

Glücklich im Inneren Zuhause - Deine Tankstelle für Liebe Glück und Frieden

https://www.cornelia-maria-mohr.comIn dieser Folge erfährst du in drei Abschnitten, wie dir ein ganz spezieller Weg Türen zum inneren und äußeren Glück öffnet: Das ist die Hoffnung, Schwester des Optimismus!1.    Was bedeutet Hoffnung? Unter anderem ist Hoffnung eine Form des Glaubens und des Vertrauens in Göttliche Führung, in Gott, in Gottes Plan. Hoffnung ist die Fähigkeit, in Umständen, in denen absolut keine Lösung oder Erleichterung in Sicht ist, in deinem Herzen in Gottes Plan zu vertrauen. Du vertraust, dass das Universum dir positiv gesinnt ist und du bleibst optimistisch.  2.    Welche Auswirkungen hat deine hoffnungsvolle Haltung auf dich und deine Umgebung?  Du ziehst mit dieser frohen Haltung wie ein Magnet goldene Möglichkeiten an oder Menschen, die dir weiterhelfen können.3.    Wie bringst du es fertig, auch in den schwierigsten Umständen hoffnungsvoll zu bleiben?Show Notes   https://cornelia-maria-mohr.com/Selbstliebe- Kraft- Kompakt Paket/Audio zum Download: https://cornelia-maria-mohr.com/download-kurse https://cornelia-maria-mohr.com/buecher/das-innere-zuhausehttps://cornelia-maria-mohr.com/buecher/lieben-kann-man-uebenhttps://cornelia-maria-mohr.com/therapie   

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Nachtwache: Naomi Osakas erfolgreicher Start

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:13


Herzlich willkommen zur ersten Nachtwache von Chip & Charge hier auf meinsportpodcast.de. In den nächsten Tagen bekommt ihr gegen 7 Uhr morgens einen Überblick über das, was in der Nacht in Melbourne bei den Australian Open gelaufen ist. Dann könnt ihr beruhigt schlafen. Tag 1 stand noch unter dem Eindruck der Entscheidung des Bundesgerichts in Australien, dass Novak Djokovic das Land verlassen musste. Um 22:30 Uhr Ortszeit am Sonntag war die Maschine EK409 der Emirates Airlines abgehoben, zum Start der Matches in Melbourne war das Flugzeug etwa eine Stunde von Dubai entfernt. Wir werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch eine ganze Menge zu diesem Fall hören und sehen. Doch endlich, endlich wurde Tennis gespielt. Auf der Rod Laver Arena eröffnete Tatjana Maria das Geschehen aus deutscher Sicht. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes erst Ende letzten Jahres auf die Tour zurückgekehrt. Ihre Erstrundengegnerin war Maria Sakkari, die hier in Melbourne an 5 gesetzt ist. Sakkari hat ein famoses Jahr 2021 hinter sich, ist in diesem Jahr aber eher unauffällig ins Jahr gestartet. In Adelaide hatte sie in der 2. Runde gegen Shelby Rogers verloren. Tatjana Maria zeigte ein sehr couragiertes Spiel, im 2. Satz hatte sie durchaus Chancen, das Match zu verlängern, verlor aber letztlich mit 4-6 und 6-7. Nach dem Match in der Pressekonferenz war es Maria aber wichtig, auf einen anderen Umstand hinzuweisen. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes relativ schnell wieder auf die Tour zurückgekehrt. Da es aber momentan noch keine Regelung für Mütter gibt, wie und wann sie auf die Tour zurückkehren und ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen können, werden sie verletzten Spielerinnen gleichgestellt. Das mag Tatjana Maria nicht hinnehmen, wie sie in der PK mitteilte

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Nachtwache: Naomi Osakas erfolgreicher Start

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:13


Herzlich willkommen zur ersten Nachtwache von Chip & Charge hier auf meinsportpodcast.de. In den nächsten Tagen bekommt ihr gegen 7 Uhr morgens einen Überblick über das, was in der Nacht in Melbourne bei den Australian Open gelaufen ist. Dann könnt ihr beruhigt schlafen. Tag 1 stand noch unter dem Eindruck der Entscheidung des Bundesgerichts in Australien, dass Novak Djokovic das Land verlassen musste. Um 22:30 Uhr Ortszeit am Sonntag war die Maschine EK409 der Emirates Airlines abgehoben, zum Start der Matches in Melbourne war das Flugzeug etwa eine Stunde von Dubai entfernt. Wir werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch eine ganze Menge zu diesem Fall hören und sehen. Doch endlich, endlich wurde Tennis gespielt. Auf der Rod Laver Arena eröffnete Tatjana Maria das Geschehen aus deutscher Sicht. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes erst Ende letzten Jahres auf die Tour zurückgekehrt. Ihre Erstrundengegnerin war Maria Sakkari, die hier in Melbourne an 5 gesetzt ist. Sakkari hat ein famoses Jahr 2021 hinter sich, ist in diesem Jahr aber eher unauffällig ins Jahr gestartet. In Adelaide hatte sie in der 2. Runde gegen Shelby Rogers verloren. Tatjana Maria zeigte ein sehr couragiertes Spiel, im 2. Satz hatte sie durchaus Chancen, das Match zu verlängern, verlor aber letztlich mit 4-6 und 6-7. Nach dem Match in der Pressekonferenz war es Maria aber wichtig, auf einen anderen Umstand hinzuweisen. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes relativ schnell wieder auf die Tour zurückgekehrt. Da es aber momentan noch keine Regelung für Mütter gibt, wie und wann sie auf die Tour zurückkehren und ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen können, werden sie verletzten Spielerinnen gleichgestellt. Das mag Tatjana Maria nicht hinnehmen, wie sie in der PK mitteilte

Tennis – meinsportpodcast.de
Nachtwache: Naomi Osakas erfolgreicher Start

Tennis – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:13


Herzlich willkommen zur ersten Nachtwache von Chip & Charge hier auf meinsportpodcast.de. In den nächsten Tagen bekommt ihr gegen 7 Uhr morgens einen Überblick über das, was in der Nacht in Melbourne bei den Australian Open gelaufen ist. Dann könnt ihr beruhigt schlafen. Tag 1 stand noch unter dem Eindruck der Entscheidung des Bundesgerichts in Australien, dass Novak Djokovic das Land verlassen musste. Um 22:30 Uhr Ortszeit am Sonntag war die Maschine EK409 der Emirates Airlines abgehoben, zum Start der Matches in Melbourne war das Flugzeug etwa eine Stunde von Dubai entfernt. Wir werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch eine ganze Menge zu diesem Fall hören und sehen. Doch endlich, endlich wurde Tennis gespielt. Auf der Rod Laver Arena eröffnete Tatjana Maria das Geschehen aus deutscher Sicht. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes erst Ende letzten Jahres auf die Tour zurückgekehrt. Ihre Erstrundengegnerin war Maria Sakkari, die hier in Melbourne an 5 gesetzt ist. Sakkari hat ein famoses Jahr 2021 hinter sich, ist in diesem Jahr aber eher unauffällig ins Jahr gestartet. In Adelaide hatte sie in der 2. Runde gegen Shelby Rogers verloren. Tatjana Maria zeigte ein sehr couragiertes Spiel, im 2. Satz hatte sie durchaus Chancen, das Match zu verlängern, verlor aber letztlich mit 4-6 und 6-7. Nach dem Match in der Pressekonferenz war es Maria aber wichtig, auf einen anderen Umstand hinzuweisen. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes relativ schnell wieder auf die Tour zurückgekehrt. Da es aber momentan noch keine Regelung für Mütter gibt, wie und wann sie auf die Tour zurückkehren und ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen können, werden sie verletzten Spielerinnen gleichgestellt. Das mag Tatjana Maria nicht hinnehmen, wie sie in der PK mitteilte

TIKI TAKA – Der La Liga Podcast – meinsportpodcast.de
Nachtwache: Naomi Osakas erfolgreicher Start

TIKI TAKA – Der La Liga Podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:13


Herzlich willkommen zur ersten Nachtwache von Chip & Charge hier auf meinsportpodcast.de. In den nächsten Tagen bekommt ihr gegen 7 Uhr morgens einen Überblick über das, was in der Nacht in Melbourne bei den Australian Open gelaufen ist. Dann könnt ihr beruhigt schlafen. Tag 1 stand noch unter dem Eindruck der Entscheidung des Bundesgerichts in Australien, dass Novak Djokovic das Land verlassen musste. Um 22:30 Uhr Ortszeit am Sonntag war die Maschine EK409 der Emirates Airlines abgehoben, zum Start der Matches in Melbourne war das Flugzeug etwa eine Stunde von Dubai entfernt. Wir werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch eine ganze Menge zu diesem Fall hören und sehen. Doch endlich, endlich wurde Tennis gespielt. Auf der Rod Laver Arena eröffnete Tatjana Maria das Geschehen aus deutscher Sicht. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes erst Ende letzten Jahres auf die Tour zurückgekehrt. Ihre Erstrundengegnerin war Maria Sakkari, die hier in Melbourne an 5 gesetzt ist. Sakkari hat ein famoses Jahr 2021 hinter sich, ist in diesem Jahr aber eher unauffällig ins Jahr gestartet. In Adelaide hatte sie in der 2. Runde gegen Shelby Rogers verloren. Tatjana Maria zeigte ein sehr couragiertes Spiel, im 2. Satz hatte sie durchaus Chancen, das Match zu verlängern, verlor aber letztlich mit 4-6 und 6-7. Nach dem Match in der Pressekonferenz war es Maria aber wichtig, auf einen anderen Umstand hinzuweisen. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes relativ schnell wieder auf die Tour zurückgekehrt. Da es aber momentan noch keine Regelung für Mütter gibt, wie und wann sie auf die Tour zurückkehren und ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen können, werden sie verletzten Spielerinnen gleichgestellt. Das mag Tatjana Maria nicht hinnehmen, wie sie in der PK mitteilte

No Title
Nachtwache: Naomi Osakas erfolgreicher Start

No Title

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 6:13


Herzlich willkommen zur ersten Nachtwache von Chip & Charge hier auf meinsportpodcast.de. In den nächsten Tagen bekommt ihr gegen 7 Uhr morgens einen Überblick über das, was in der Nacht in Melbourne bei den Australian Open gelaufen ist. Dann könnt ihr beruhigt schlafen. Tag 1 stand noch unter dem Eindruck der Entscheidung des Bundesgerichts in Australien, dass Novak Djokovic das Land verlassen musste. Um 22:30 Uhr Ortszeit am Sonntag war die Maschine EK409 der Emirates Airlines abgehoben, zum Start der Matches in Melbourne war das Flugzeug etwa eine Stunde von Dubai entfernt. Wir werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch eine ganze Menge zu diesem Fall hören und sehen. Doch endlich, endlich wurde Tennis gespielt. Auf der Rod Laver Arena eröffnete Tatjana Maria das Geschehen aus deutscher Sicht. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes erst Ende letzten Jahres auf die Tour zurückgekehrt. Ihre Erstrundengegnerin war Maria Sakkari, die hier in Melbourne an 5 gesetzt ist. Sakkari hat ein famoses Jahr 2021 hinter sich, ist in diesem Jahr aber eher unauffällig ins Jahr gestartet. In Adelaide hatte sie in der 2. Runde gegen Shelby Rogers verloren. Tatjana Maria zeigte ein sehr couragiertes Spiel, im 2. Satz hatte sie durchaus Chancen, das Match zu verlängern, verlor aber letztlich mit 4-6 und 6-7. Nach dem Match in der Pressekonferenz war es Maria aber wichtig, auf einen anderen Umstand hinzuweisen. Sie ist nach der Geburt ihres zweiten Kindes relativ schnell wieder auf die Tour zurückgekehrt. Da es aber momentan noch keine Regelung für Mütter gibt, wie und wann sie auf die Tour zurückkehren und ihr Protected Ranking in Anspruch nehmen können, werden sie verletzten Spielerinnen gleichgestellt. Das mag Tatjana Maria nicht hinnehmen, wie sie in der PK mitteilte

Future Talk - Der Podcast von Deloitte
Wirtschaftsausblick 2022 – zwischen Pandemie und wirtschaftlicher Dynamik (Folge 123)

Future Talk - Der Podcast von Deloitte

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 34:53


Wie lauten die Wirtschaftsprognosen für 2022 und welche makroökonomischen Faktoren haben den grössten Einfluss? Die wirtschaftliche Erholung verlief 2021 im Stop-and-Go Modus. Zum Jahresauftakt werfen wir einerseits einen Blick zurück, andererseits wagen wir einen Ausblick und gehen dabei unter anderem auf die Aussichten für Deutschland, der Schweiz, den USA und China ein. Zudem diskutieren wir langfristige Trends, die unsere Wirtschaft stark beeinflussen werden. Im Gespräch sind die Moderatoren dieses Podcasts: Nicolai Andersen, Managing Partner Consulting von Deloitte Deutschland, Michael Grampp und Alexander Börsch, beide Chefökonomen von Deloitte Schweiz respektive Deloitte Deutschland. Wirtschaftsaussichten, Trends und die Sicht von CFOs: Economic Trend Briefings CFO Survey Schweiz CFO Survey Deutschland Hinterlasse hier eine Bewertung und eine Rezension! Neben Apple Podcast kannst du unseren Podcast auch bei Spotify, Soundcloud, Google und anderen Podcast Apps hören. Über Dein Feedback und Deine Anregungen zu dieser Episode freuen wir uns sehr. Besuche uns auf unseren Websites Deloitte Schweiz und Deloitte Deutschland Oder schreibe uns auf LinkedIn: LinkedIn Alexander Boersch  ; LinkedIn Michael Grampp

Content Performance Podcast
Actionable SEO: Wie kriegt man SEO intern auf die Spur?

Content Performance Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 29:31


Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist wichtig. Das ist klar. Aber das Wissen alleine führt noch lange nicht dazu, dass SEO auch umgesetzt wird. Darunter leiden auch viele Marketing ManagerInnen, die intern gerne eine SEO-Offensive starten würden – aber das Team oder die Führungsebene nicht überzeugt bekommen. Woran liegt das? Aus unserer Sicht gibt es dafür zwei Ursachen: - Es ist nicht klar, was konkret zu tun ist (Strategie, Maßnahmen) - Es ist nicht klar, was es bringen wird (Ziele, Webanalyse) Die Folge: Etablierte Kanäle (Messen, Google Ads etc.) erhalten den Vorzug. Weil man hier Erfahrungswerte hat. Oder es an einen Dienstleister komplett outgesourct hat. In der Podcastfolge besprechen wir Lösungsansätze, wie man SEO auf die Spur bekommt. Denn wir setzen jeden Monat neue SEO-Projekte bei unseren Kunden auf. Über den Link findest Du noch mehr Infos zur Folge und zum Thema: https://www.jaeckert-odaniel.com/actionable-seo-wie-kriegt-man-seo-intern-auf-die-spur/?utm_source=podcatcher&utm_medium=referral Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden: https://www.jaeckert-odaniel.com/newsletter/?utm_source=podcatcher&utm_medium=referral Bleibe auf LinkedIn mit uns in Kontakt: Fabian: https://www.linkedin.com/in/fabianjaeckert/ Benjamin: https://www.linkedin.com/in/benjamin-o-daniel/

EmpathieMANUfaktur
Streiten 2022

EmpathieMANUfaktur

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 22:24


Sag mal, wann bitte haben wir aufgehört, uns gegenseitig zuzuhören? Warum gelingt es uns zunehmend weniger, konstruktiv zu streiten, andere Meinungen anzuhören und gegebenenfalls die eigene Meinung zu ändern? Diese Fragen kann ich nicht eindeutig beantworten. Aber ich kann dir sagen, warum du dein Gesicht nicht verlierst, wenn du deine Meinung änderst. Und ich kann dir sagen, wie du richtig toll streiten lernst! Ich verrate dir das alles mehr als gerne in dieser Folge der EmpathieMANUfaktur. Hör dir diese Folge unbedingt an! Mutiges Teilen ausdrücklich erlaubt. Wie erlebst du Streit? Welches Thema ist aus deiner Sicht das TOP STREITTHEMA? Bin gespannt auf deine Meinung! Manuela

Still & Stark – Für leise Menschen mit innerer Stärke
059 - Die besten Bücher des Jahres

Still & Stark – Für leise Menschen mit innerer Stärke

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 31:22


Timon und ich haben 2021 über 50 Bücher gelesen – die meisten davon waren Ratgeber für persönliches Wachstum und Selbstfindung. In dieser Folge verraten wir dir, welches unsere Top Favoriten waren und welche Einsichten uns im letzten Jahr am meisten in unserem Wachstum geprägt haben. Das kannst du aus Folge 59 für dich mitnehmen:

Morgenspaziergang
Mit dem 80/20 Trainingskonzept vom Plateau zur neuen Bestzeit? ⏰ Auf ein Wort mit Zacharias Wedel (Coach und Leiter Team Fittertec)

Morgenspaziergang

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 102:38


Ziele zu erreichen ist und bleibt ein wesentlicher Aspekt des Laufens. Man kann es gut oder schlecht heißen, der Läufer will aber - wenn man ehrlich mit sich ist - durch das Laufen etwas erreichen. Für dein einen ist es die PB (persönliche Bestzeit) auf der Strecke X, für den anderen Abnehmen, für den nächsten eine bisher nicht für möglich gehaltene Strecke zu laufen. Irgendwie spielt das Thema Ziel immer eine Rolle.Wie praktisch, dass wir mit einemZielerreicher, Möglichmacher, Visionenverwirklichergeredet haben. ;-)Scherz beiseite. Wir meinen das Ernst. Wenn man Ziele hat, geht es darum, wie man die erreichen kann. Lauf- oder Sportcoaches machen genau das. Sie zeigen Dir den Weg, wie man mit (höherer) Wahrscheinlichkeit das Ziel erreichen kann. Denn nichts ist (gefühlt) schlimmer als eine Verletzung 2-3 Monate vor dem "A" Event, die natürlich davon kam, dass man sich und seinen Körper überschätzte.Wir danken daher unserem Podcast-Gast Zacherias Wedel für seine Erläuerung zur 80 20 Trainingsmethode: Was das genau ist und warum diese Euch hilft, besser zu werden, hört Ihr in unserer aktuellen Podcastepisode. Aus unserer Sicht ein richtiges Highlightr unserer Podcastreihe. Tausend Dank an Zacharias für Deinen Input (ist Gold wert ;-) )Zacharias erreicht Ihr über :https://www.team-fittertec.de/https://www.facebook.com/teamfittertec/https://www.instagram.com/team.fittertec/Ach ja:Noch eins:Unser Podcast hat leider erst 4 Bewertungen auf Itunes... Meint Ihr, Ihr könnte das ändern? Jeder der uns bewertet, bekommt ein leckeres fränkisches Bier ausgegeben (wenn er dieses denn mit uns trinken will ;-) )Beste Grüße von Thorsten und Flo vom MorgenspaziergangUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

She drives mobility
Rebecca Peters: Was ist feministische Verkehrswende? Welche Forderungen hast du an die Ampelkoalition?

She drives mobility

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 32:31


Ich habe mich in meinem ersten #SheDrivesMobility Livecast mit Rebecca Peters getroffen. Das Format ist neu, wird live auf YouTube und Twitter ausgestrahlt (es lohnt sich also, meinen YouTube Kanal zu abonnieren!). Zunächst nehme ich eine halbe Stunde lang den klassischen #SheDrivesMobility Podcast auf und führe dann durch eine halbe Stunde interaktive Fragerunde. Entweder live im Chat bei Youtube oder per Hashtag #SheDrivesMobility bei Twitter. Rebecca ist Verkehrsgeographin und hat nicht zuletzt auch durch ihr Studium und das Leben im fahrradfreundlichen Ausland ihre Sicht auf deutsche Mobilität verändert. Rebecca sagte zu Beginn ihrer Amtszeit: „Deutschland steckt mitten in einer anspruchsvollen Transformation. Es geht darum, in wenigen Jahren ein klimafreundliches Verkehrssystem aufzubauen – und gute Mobilität für alle zu ermöglichen. Dafür ist das Fahrrad in Kombination mit einem sehr gut ausgebauten ÖPNV und guten Fußwegen eine unglaublich potente und zugleich sozial verträgliche Lösung. Meine Vision ist, dass das Fahrrad das Lieblingsverkehrsmittel in Deutschland wird. In der Stadt und auf dem Land, bei Jung und Alt. Nicht alle Autofahrten müssen wegfallen, aber möglichst viele. Damit das gelingt, muss Deutschland in weniger als zehn Jahren ein richtig attraktives Fahrradland mit hervorragenden Radwegen, großzügigen Fahrradparkhäusern und sicheren Kreuzungen werden. Dafür trete ich an. Weil die Beharrungskräfte des alten Verkehrssystems aber so gewaltig sind, müssen wir als Fahrradlobby dynamisch weiterwachsen, die Kräfte für die Verkehrswende bündeln und gemeinsam stark und unüberhörbar sein. Die Ampel-Koalition darf sich nicht vorgaukeln, dass man mit ein bisschen Ladeinfrastruktur für Elektroautos das Kern-Problem löst. Deutschland braucht weniger Auto und viel mehr Fahrrad. Und dafür brauchen die Menschen attraktive Angebote – komfortable und sichere Radwege, auf denen man gerne fährt.“ Der ADFC ist der größte Interessensverband der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit – mit über 200.000 Mitgliedern, mehr als 500 regionalen Gliederungen und rund 11.000 ehrenamtlich Engagierten. Der Fahrradclub setzt sich auf allen politischen Ebenen für die Verkehrswende und sicheren, komfortablen Radverkehr ein. Der ehrenamtliche ADFC-Bundesvorstand wird alle zwei Jahre gewählt. Für das operative Geschäft betreibt der ADFC eine Bundesgeschäftsstelle mit einem 40-köpfigen hauptamtlichen Team an den ADFC-Standorten Berlin und Bremen.

ETDPODCAST
Deutschland, China und Olympia: "Aus unserer Sicht ist es noch nicht genug" 1A7-1

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 6:16


Jana Wieduwilt
#348 - Die Rebellin als Archetyp im Marketing - ein Porträt

Jana Wieduwilt

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 6:02


Ungezähmt ergießt sich die Kraft der Rebellin, um ihre Werte zu beschützen. Im Gegensatz zur Kriegerin gehört das Zerstörerische dazu. Echt jetzt! Denn was nicht funktioniert darf kaputt gemacht werden. Schafft Platz für Neues. Die Rebellin ist weit weg vom Establishment und hat auch gar nicht vor, jemals dazu zu gehören. Greta Thunberg ist eine gute neue weibliche Figur. Da kannste jetzt dazu stehen, wie du willst. Aber sie verkörpert diesen Archetypen perfekt.    Dies ist ein Teil der Serie, in der Jana Wieduwilt die Archetypen aus weiblicher Sicht für Marketing und Werbung vorstellt. Das Modell schafft Klarheit und ist ein guter Leitfaden für echtes, ehrliches Marketing ohne SchubladenDenken.    Weitaus mehr über diesen Marketing-Archetypen liest du im Blog hier: https://wieduwilt-kommunikation.de/blog/   Die anderen Archetypen sind hier in diesen Podcast-Folgen erklärt:   # 338 Die Gebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 339 Die Schöpferin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 340 Die Königin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 341 Die Unschuldige Träumerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 342 Die Entdeckerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 343 Die weise Frau - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 344 Die Bodenständige - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 345 Die Liebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 346 Die Närrin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 347 Die Kriegerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 349 Die Zauberin  - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing   Hier findest du allgemeine Informationen zu den Archetypen, warum sie für deine Werbung und Marketing besonders geeignet sind und wie du sie nutzt, um klarer zu kommunizieren wofür du mit deinem Unternehmen stehst, was du anbietest.    # 337 Was sind Archetypen im Marketing und Werbung   Mehr über Jana Wieduwilt, Marketing, Positionierung und Sichtbarkeit: https://wieduwilt-kommunikation.de

Katersonntag mit Zimmer & Zirk
Katersonntag #107 - Daumen wär geiler

Katersonntag mit Zimmer & Zirk

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 54:35


Eure beiden Lieblingspodcaster können sich für 2022 noch nicht wirklich begeistern. Wie soll ein Jahr auch werden, dass für den einen mit einem platten Reifen und für den anderen mit Schnitt- sowie Brandwunden gestartet ist. Naja, aber Besserung ist doch in Sicht oder? Fragt mal Omikron. Oder Kasachstan. Oder Djokovic. Oder ihr fragt einfach nicht. Kann ja auch mal ganz schön sein. Dafür hat Zimmer Fragen an Zirk. Spoiler: Es geht um riesigen Erfolg, eine Haftstrafe und einen hochroten Kopf. Ansonsten versinkt die Ärmste Sau der Woche diesmal in Selbstmitleid. "Nüchtern unerträglich-besoffen shalala!" ist eure neue Folge Katersonntag.

Café Alerta
Café Alerta #30: Jahresrückblick 2021

Café Alerta

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 48:13


Im letzten Café Alerta 2021 blicken die 4 Alertas auf das Jahr aus antifaschistischer Sicht zurück. Themen: Rockerszene, Klimaschutz inkl. FfF, AfD, NPD/Titanic & Querdenker. Statt Kakao u. Plätzchen Musik von u.a. ZSK, Danger Dan und Egotronic gereicht.

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis
Viel Publikum in Wengen, Beat Feuz wird Zweiter

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 8:56


Keinem gelang an diesem Samstag die perfekte Abfahrt an den Lauberhornrennen in Wengen. Was Beat Feuz dazu sagt und wie unser Reporter den Tag aus sportlicher und «coronatechnischer» Sicht erlebt hat, in dieser Sendung. Und: Ein Hinweis auf unseren Sonntagsgast Gansham Aggarwal.

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Die serbische Sicht auf den Fall Djokovic

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 5:02


Vichtl, Wolfgangwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

Jana Wieduwilt
#347 - Die Amazone oder Kriegerin als Archetyp im Marketing - ein Porträt

Jana Wieduwilt

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 6:15


Kompetenz und Mut. Ein typisches Geschenk der Kriegerin, der Amazone, die antritt, um sich für eine bessere Welt einzusetzen. Ja, das kann schon mal mit Kämpfen zu tun haben. Gegen das Böse. Gegen Ungerechtigkeit. Kraftvoll geht es unter persönlichen Risiken nach vorne. Dieser unternehmerische Archetyp ist Thema dieses Podcasts. Jana Wieduwilt nimmt das alte Konzept der Archetypen in Werbung und Marketing auf und interpretiert es auf zweierlei Weise neu: Aus weiblicher Sicht und aus Sicht der heutigen Zeit mit all den Anforderungen, die das Leben heute an Unternehmerinnen stellt. In diesem Teil der Serie geht es um Kriegerin und Amazone als Archetypen.   Das Archetypen-Modell schafft Klarheit und ist ein guter Leitfaden für echtes, ehrliches Marketing ohne SchubladenDenken.    Weitaus mehr über diesen Marketing-Archetypen liest du im Blog hier: https://wieduwilt-kommunikation.de/blog/   Die anderen Archetypen sind hier in diesen Podcast-Folgen erklärt:   # 338 Die Gebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 339 Die Schöpferin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 340 Die Königin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 341 Die Unschuldige Träumerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 342 Die Entdeckerin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 343 Die weise Frau - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 344 Die Bodenständige - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 345 Die Liebende - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 346 Die Närrin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 348 Die Rebellin - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing # 349 Die Zauberin  - weibliche Archetypen in Werbung und Marketing   Hier findest du allgemeine Informationen zu den Archetypen, warum sie für deine Werbung und Marketing besonders geeignet sind und wie du sie nutzt, um klarer zu kommunizieren wofür du mit deinem Unternehmen stehst, was du anbietest.    # 337 Was sind Archetypen im Marketing und Werbung   Mehr über Jana Wieduwilt, Marketing, Positionierung und Sichtbarkeit: https://wieduwilt-kommunikation.de

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Zündstoff für die Ampel

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 11:35


ThePioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und Vize Gordon Repinski analysieren in dieser Ausgabe, welche Minister von SPD, Grünen und FDP bereits in den ersten gut 35 Tagen ihrer Amtszeit punkten konnten und welche Vorhaben der einzelnen Ressorts für Auseinandersetzungen innerhalb der Regierung sorgen könnten. Im Interview dazu: Die grüne Familienministerin Anne Spiegel im Gespräch mit der Politischen Reporterin Marina Kormbaki über die aus ihrer Sicht wichtigsten familienpolitischen Projekte der neuen Legislaturperiode. Ein weiteres Thema ist die Kehrtwende des Karl Lauterbach. Wie der Gesundheitsminister rechtfertigt, dass er keinen eigenen Antrag zur Impfpflicht im Bundestag einbringen will. Außerdem: Bedenken bei der Mandatsverlängerung für den Bundeswehreinsatz im Irak und wie Außenministerin Baerbock den Linken bei Grünen und SPD entgegenkommen will. Numerisches Problem für die CDU: 50 Kandidaturen für den Vorstand, aber nur rund halb so viele Posten. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Ulrike Winkelmann, Co-Chefredakteurin der “taz, die tageszeitung”.

kulturWelt
Zum Tod von Herbert Achternbusch: Erinnerungen an die Symbolfigur des "Anderen Bayern"

kulturWelt

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 28:56


Der bayerische Schriftsteller , Künstler, Filmemacher und Provokateur ist im Alter von 83 Jahren in München gestorben. Ein Nachruf auf das bayerische Original und Multitalent. / Depressionen im Doppelpack: Ein Gespräch mit der Autorin Ronja von Rönne über ihren neuen Roman "Ende in Sicht" / Elvis Costellos neues Album "The Boy named If" / Was eine Zwischennutzungsagentur Münchens Kreativ-Szene bringen würde

Seite an Seite - Der Literaturpodcast
#40 RONJA VON RÖNNE

Seite an Seite - Der Literaturpodcast

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 58:30


Freut euch mit uns auf die fabelhafte Ronja von Rönne - wir garantieren euch eine Achterbahnfahrt der Gefühle! Andrea und Ronja sprechen über Mental Health und Ronjas eigene Erfahrungen mit Depressionen, über ihren neuen Roman “Ende in Sicht” und über absurde Geschichten und Facts. Was Ronja von Rönne an “Krabat” liebt, was ihre peinlichste Geschichte ist und warum sie eigentlich nicht an Giraffen, Zeppeline und Motten glaubt? Das erfahrt ihr nur hier! Deutsche Depressionshilfe: www.deutsche-depressionshilfe.de Telefonisch erreichbar unter: 0800 3344533

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
Folge 93: Die Merkel-Ära im Wirtschafts- und Börsen-Check

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

Play Episode Listen Later Jan 14, 2022 29:03


Wechsel im Kanzleramt: Angela Merkel hat Anfang Dezember die Regierungsgeschäfte an Olaf Scholz übergeben, der nun eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP anführt. Dieser Podcast zieht eine Bilanz der Merkel-Ära aus wirtschafts- und finanzpolitischer Sicht. Und das verspricht spannend zu werden, denn die CDU-Politikerin hinterlässt durchaus eine gemischte Bilanz. Auf der einen Seite ist Deutschland nach wie vor eine starke Wirtschaftsmacht – auf der anderen Seite sind wichtige Zukunftsthemen wie zum Beispiel die Digitalisierung sträflich vernachlässigt worden. Eine Einschätzung dazu von Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank AG und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, der in dieser Folge u. a. auf diese Fragen eingeht: • 2005 galt Deutschland als „kranker Mann“ Europas mit einem Heer von Arbeitslosen und einem stotternden Wirtschaftsmotor. Heute sieht die Welt trotz Corona etwas anders aus: eine stabile Wirtschaft mit wenig Arbeitslosen. Ist die wirtschaftliche Wiederbelebung die Leistung von Angela Merkel – oder doch eher die ihres Vorgängers Gerhard Schröder mit seiner Agenda 2010? • In der Rentenpolitik waren die verschiedenen Merkel-Regierungen auf Verlässlichkeit und Kontinuität für die Menschen aus. Bei den jährlichen Rentenerhöhungen ist das sicherlich auch gelungen. Aber wie sieht es bei den künftigen Rentenleistungen vor allem für die jüngere Generation aus? • Angela Merkel hatte viele Krisen zu meistern, eine davon war die Finanzkrise nach der Pleite von Lehman Brothers 2008. Legendär ist sicherlich ihr gemeinsames Statement mit dem damaligen Finanzminister Peer Steinbrück zur Sicherheit der Sparguthaben. Wie nah waren wir damals an einer finanziellen Kernschmelze? Wie wichtig war der Auftritt der beiden Politiker in diesem Moment? • Alles andere als Sicherheit gab dann der schnelle Ausstieg Deutschlands aus der Atomenergie nach der Reaktor-Katastrophe von Fukushima im März 2011. In den Augen vieler war er völlig übereilt. Die einstigen Vorzeigeunternehmen RWE und E.ON sind seitdem nur noch ein Schatten ihrer selbst, vor allem beim Blick auf die Börsenkurse. Wie ist die damalige Entscheidung zu bewerten? Sind die aktuell sehr hohen Strompreise hierzulande ein Ergebnis des schnellen Atomausstiegs? • Viele Umweltorganisationen bescheinigen Angela Merkel eine eher durchwachsene Klimabilanz. Liegen Sie damit richtig? • Auch beim Ausbau des öffentlichen Verkehrs scheint es in Deutschland zu hapern. Haben wir die Modernisierung unserer Infrastruktur verschlafen? • Wie sieht es bei der digitalen Infrastruktur aus, können wir da weltweit noch mithalten? • Dann gab es noch die Staatsschuldenkrise Griechenlands vor rund zehn Jahren: Ist das Problem mittlerweile gelöst oder wurde es einfach nur mit sehr viel Geld unter den Teppich gekehrt? • Wie hat sich die Regierung um Merkel in der Coronakrise geschlagen? • Wie hat sich der deutsche Leitindex in Merkels 16-jähriger Amtszeit geschlagen und was waren in dieser Zeit die erfolgreichsten deutschen Unternehmen an der Börse? • Welche wirtschafts- und finanzpolitischen Aufgaben hat die neue Regierung zu meistern? Die Aktienmarktentwicklung hängt sehr eng an der Wirtschaft – und die ist teilweise natürlich auch politisch beeinflusst. Aber das ist letztlich nicht entscheidend für die langfristige und vor allem internationale Börsenentwicklung. Daher sollten finanzielle Entscheidungen nicht an eine Regierung, die man gut oder schlecht finden kann, geknüpft werden. Für den langfristigen Anlageerfolg ist vielmehr ein gut strukturiertes Portfolio und Disziplin entscheidend. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Marktstudie „Die Kraft globaler Finanzmärkte effizient nutzen“: https://www.quirinprivatbank.de/studien „Politische Börsen haben kurze Beine“ ist einer der vielen Börsenweisheiten, die sich über die Jahrzehnte an den Finanzmärkten angesammelt haben. Doch was ist wahr und worauf sollte man besser nicht hören? In diesem Podcast geben wir Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen sowie Einblicke in Börsen-Saisonalitäten, Zeitreihenanalysen und Timing-Strategien: Börsenweisheiten I – Sind „Sell in May“ & Co. noch zeitgemäß? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=44 -----

Klartext Corona | Der Expert:innen Podcast
Wie gefährlich ist Omikron?

Klartext Corona | Der Expert:innen Podcast

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 23:11


Omikron breitet sich rasant aus, auch in Deutschland. Die besonders ansteckende Variante macht mittlerweile einen großen Teil der Neuinfektionen aus. Gleichzeitig gilt sie als „milder“ im Vergleich zu Delta. Wie gefährlich ist Omikron also? Einerseits für jeden Einzelnen und andererseits für die Gesellschaft als Ganzes? Und ist mit dieser Variante ein Ende der Pandemie in Sicht? Darüber spricht Moderator Peter Glück mit Virologin Prof. Dr. Ulrike Protzer.

Tag für Tag Beiträge - Deutschlandfunk
Interreligiöser Dialog - Neues Testament aus jüdischem Blickwinkel

Tag für Tag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 9:28


Aus jüdischer Sicht kann das Neue Testament zum Stein des Anstoßes werden. Auch wenn Jesus Jude war. Jetzt liegt ein neues Neues Testament vor. Es ist 900 Seiten stark: der Originaltext, aber jüdisch kommentiert. Ein großer Wurf für den jüdisch-christlichen Dialog?Berninger, Simonwww.deutschlandfunk.de, Tag für TagDirekter Link zur Audiodatei

Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage

Gemessen an ihrem langfristigen Durchschnitt sind amerikanische Aktien derzeit relativ teuer. Günstiger wird es, wenn man den Blick nach Europa (Deutschland, Frankreich, Italien...) richtet. Wer es noch günstiger haben möchte, der muss einige Kilometer weiter Richtung Osten wandern. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis für den russischen Aktienmarkt lag für 2021 bei bei knapp unter 7. Ein einstelliges Kurs-Gewinn-Verhältnis in diesem Zinsumfeld, lässt sich nicht anders als billig bezeichnen. Ob russische Aktien aus meiner Sicht daher attraktiv oder gar kaufenswert sind, möchte ich heute gerne für Dich besprechen. ► Schau Dir hier die neue Aktion der Rendite-Spezialisten an: https://www.rendite-spezialisten.de/aktion Viel Freude beim Anhören. Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen. Damit noch mehr Menschen verstehen, wie sie ihr Geld mit Rendite anlegen können. ► TIPP: Sichere Dir wöchentlich meine Tipps zu Gold, Aktien, ETFs & Co. – 100% gratis: https://erichsen-report.de/ ► Mein YouTube-Kanal: http://youtube.com/ErichsenGeld ► Folge mir bei Facebook: https://www.facebook.com/ErichsenGeld/ ► Folge meinem Instagram-Account: https://www.instagram.com/erichsenlars Die verwendete Musik wurde unter www.soundtaxi.net lizensiert. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

CELEBRATING YIN - Werde die Frau, die du wirklich sein willst! | Female Empowerment | Selbstverwirklichung | Berufung | Busin

Heute möchte ich mit dir über die aus meiner Sicht schwerwiegendsten Fehler beim Businessstart sprechen, die du unbedingt vermeiden solltest. Auch wenn du Fortgeschrittene bist, solltest du dir diese knackige Episode unbedingt anhören. Möglicherweise hast du einen der drei Fehler beim Start deines Businsses bereits gemacht und hast deshalb Schwierigkeiten weiter zu kommen. Denn: Die drei Fehler sind so tiefgreifend, dass sie sich wie ein negativer roter Faden durch dein Business und deine ganzen Aktivitäten ziehen, sodass du sie vielleicht gar nicht bemerkt hast. Viel Spaß beim Anhören! In dieser Folge über 3 häufige Fehler beim Businessstart erfährst du: Welche 3 Themen ich reihenweise bei Businessstarterinnen sehe,warum dein Business-Pitch so wichtig für deinen Erfolg ist,weshalb du nicht für alle da sein solltest,wieso du am besten zeitnah mit deinem Außenauftritt beginnst,wie dir meine Online Business University bei deinem Businessstart helfen kann.Hier findest du alles über meine Online Business University... https://onlinebusinessuniversity.de/ (Early-Bird-Preisvorteil bis 31.01.2022) Hier findest du alles über mich... ...auf Facebook https://www.facebook.com/kristinwoltmannp ...auf Instagram https://www.instagram.com/kristinwoltmann/ Alles Liebe für dich! Deine Kristin

Hintergrund - Deutschlandfunk
IT-Kriminalität - Wie sich Kommunen gegen Cyberattacken schützen können

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 18:59


Ein Hackerangriff hat im Sommer 2021 die Computersysteme im Landkreis Anhalt-Bitterfeld fast komplett lahmgelegt. Viele Kommunen sind schlecht gegen solche Attacken geschützt, weil Geld, Personal und klare Zuständigkeiten fehlen. Besserung ist nicht in Sicht.Von Anh Tran www.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Büchermarkt - Deutschlandfunk
Ronja von Rönne: "Ende in Sicht" - So heiter kann eine Social-Media-Depression sein

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 5:26


Ronja von Rönnes Roman „Ende in Sicht“ liest sich wie der Roman zur eigenen Krise der Autorin, die sie in den sozialen Medien ausführlich dokumentierte. Die gute Nachricht: In der pointengesättigten Geschichte werden alle Depressiven geheilt. Die schlechte: Über planlose Küchenpsychologie reicht das Buch kaum hinaus. Von Katharina Teutsch www.deutschlandfunk.de, BüchermarktDirekter Link zur Audiodatei

Newsjunkies | Inforadio
Omikron: Zeit für einen Strategiewechsel?

Newsjunkies | Inforadio

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 19:15


In Spanien soll Omikron langsam wie eine Grippe behandelt werden. In Großbritannien spricht man von einem baldigen Ende der Pandemie. In Deutschland fährt man auf Sicht. Jörg Poppendieck und Ann Kristin Schenten blicken auf den unterschiedlichen Umgang mit Omikron.

Korbjäger – Der NBA-Podcast von DAZN und SPOX
Heiße Grizzlies, Bulls, Trades, Celtics und LeCenter

Korbjäger – Der NBA-Podcast von DAZN und SPOX

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 89:03


In drei Wochen Pausen wächst ein ganz schönes Themen-Gebüsch zusammen. Also packen Ole & Max die CP3-Vision aus und beginnen dort, wo es derzeit am heißesten ist: Was macht die Grizzlies aus unserer Sicht eigentlich so gut (06:29)? Dazu kommen der unvermeidliche Trade-Talk rund um Grant, Hawks und Simmons (29:54) – inklusive noch unvermeidlicherem Bulls-Exkurs –, ein ungewohnt emotionaler Celtics-Rant aus dem Hause Frerks (54:11), stabile Heat (1:05:27) und LeBrons neue Rolle (1:12:23). Ebenfalls mit dabei: die Nets, bei denen am Ende eigentlich alles egal ist (1:18:34). Außerdem präsentieren wir euch unseren neuen Partner: Blaek Coffee. Folgt einfach folgendem Link (https://www.blaek.coffee/?sca_ref=1395008.oPEDmvIbBt) und gebt im entsprechenden Feld den Code Korbjäger11 ein, nachdem ihr im Warenkorb den Checkout-Button geklickt habt. So bekommt ihr 11 Prozent Rabatt auf unglaublich guten Specialty Coffee zum Aufgießen. Eine Instant-Coffee-Revolution wie ein Midrange-Jumper von DeMarvelous DeRozan... Mehr Folgen gibt es für Supporter unter https://www.patreon.com/korbjaegerpodcast zu finden!

MillernTon - Podcast über den FC St.Pauli #FCSP

Vor dem ersten Spiel nach der Winterpause haben wir uns mit Timo Schultz zum Podcast getroffen und das Jahr 2021 aus sportlicher Sicht besprochen. Dabei haben wir uns intensiv mit den Neuzugängen und den Gründen für das erfolgreiche Sportjahr 2021 befasst.

Fußball – meinsportpodcast.de
Still Being Timo Schultz

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 53:09


Vor dem ersten Spiel nach der Winterpause haben wir uns mit Timo Schultz zum Podcast getroffen und das Jahr 2021 aus sportlicher Sicht besprochen. Dabei haben wir uns intensiv mit den Neuzugängen und den Gründen für das erfolgreiche Sportjahr 2021 befasst. Ja, mit dieser Veröffentlichung entnehmen wir der von einigen vielleicht erhofften Bombe die Zündschnur. Denn wir müssen euch enttäuschen: Es wird keine 2. Staffel von "Being Timo Schultz" geben. Wir hätten das natürlich gerne gemacht, aber manche Dinge bewahren ihren Zauber auch nur dann, wenn es eben nicht weitergeht, wenn man es so lässt, wie es ist, mit all den offenen Fragen und schönen Momenten. Mir persönlich hat "Being Timo Schultz" am besten gefallen, als es sportlich überhaupt nicht lief. Da gehe ich also davon aus, dass eine zweite Staffel dieses Projekts in der jetzigen Situation nicht mehr mit der ersten Staffel mithalten könnte. Oder findet ihr Teil 2&3 von "König der Löwen" etwa gut? Naja, der 2.Teil von "Zurück in die Zukunft" ist großartig, aber egal, ich schweife ab. "Being Timo Schultz" war ein einmaliges Projekt und wir haben das sehr genossen. Aber, um sich hier mal einer gern genutzten Phrase im Fußball zu bedienen, "Leben geht weiter" und "wir müssen nach vorne schauen". Das bedeutet, dass wir das Sportjahr 2021 abschließen. passieren zu lassen. Dabei sind wir im Januar 2021 gestartet und über die erfolgreiche Rückrunde und den Transfer-Sommer hinein in die Hinrunde 21/22 gewandert. Der Fokus lag hierbei weniger auf der Person Timo Schultz, sondern sehr stark auf dem sportlichen Geschehen. Dabei haben wir ihn mit durchaus gewagten Thesen konfrontiert und evtl. genau deshalb auch ein paar interessante Infos bekommen. Jedenfalls haben wir nun richtig Bock auf den Rest der Saison. Viel Spaß beim Hören! // Tim

NDR Info - Das Forum
Amerikas Schandfleck - 20 Jahre Gefangenenlager Guantanamo

NDR Info - Das Forum

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 25:26


Mit dem Lager in Guantanamo wollten die USA ein Zeichen gegen den Terror setzen. Heute ist es für viele ein Schandfleck der Geschichte. Vor 20 Jahren, am 11. Januar 2002, brachten die USA die ersten Gefangenen des „Krieg(es) gegen den Terror“ nach Guantanamo, in Ketten und Augenbinden. Nur vier Monate nach den Anschlägen von 9/11 sollte die Botschaft sein: „Wir haben die Schuldigen“. Über die nächsten Jahre sperrte die US-Regierung zwar 780 Männer aus 50 Ländern auf ihrer entlegenen Basis in Kuba weg. Anfangs unter unmenschlichen Bedingungen und ohne Anspruch auf ein Gerichtsverfahren. Viele wurden gefoltert. Aber die meisten Männer ließen die USA schließlich laufen. Inzwischen sind nur noch knapp 40 Gefangene in 'Gitmo'. Gegen die meisten wurde bislang nicht einmal Anklage erhoben. Anderen wird vor Ort der Prozess gemacht – nach einer hochumstrittenen und eigens für diese Angeklagten erfundenen Sonder-Justiz. Guantanamo, das findet auch Präsident Biden, ist ein Schandfleck für die USA. Genau wie sein Vorgänger Obama will er das Lager eigentlich schließen. Aber auch er weiß nicht wie. Und so ist 20 Jahre danach kein Ende für das Gefangenenlager in Sicht.

Echo der Zeit
Höhepunkt der Omikron-Welle in Sicht

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 39:27


Die Covid-Task-Force des Bundes rechnet damit, dass die Ansteckungen mit der Omikron-Variante des Coronavirus weiterhin stark ansteigen wird. Doch der Höhepunkt dürfte in zwei bis drei Wochen erreicht sein, danach rechnen die Experten des Bundes mit einer Beruhigung. Bis dahin werde es jedoch «punktuell extrem schwierig». Weitere Themen: (01:12) Höhepunkt der Omikron-Welle in Sicht (09:32) Joe Biden spricht sich mit Filibuster-Reform für Tabu-Bruch aus (16:38) Die militärische Schlagkraft der Ukraine im Ernstfall (20:25) EU verbietet Elfenbein-Handel (25:55) Digitales Marketing: «Dashboard» statt Testmarkt (30:06) TCS wehrt sich gegen Tempo 30

Fußball – meinsportpodcast.de
FOLGE 20 – POKALE UND SKANDALE – DIE SERIE A MELDET SICH FURIOS ZURÜCK

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 52:43


Kaum sind wir aus der Winterpause zurückgekehrt dreht die italienische Serie A wieder so richtig auf und lässt uns staunend zurück! Von strittigen Schiedsrichterentscheidungen bis hin zu einer dramatischen Aufholjagd ist alles geboten, was das Herz eines Tifoso begehrt! Zudem analysiert Vincent Kurbel, vom MLS Podcast, für uns den Insigne-Wechsel zum FC Toronto aus amerikanischer Sicht. Wir wünschen Euch viel Spaß mit der neuesten Ausgabe von Calcio - Der Podcast!   Lust auf noch mehr Serie A? Folgt uns gerne auf Instagram. https://www.instagram.com/calcio_der_podcast/

Das war der Tag
Wie lange in Quarantäne? Die Fachleute des Bundes sind uneinig

Das war der Tag

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 27:46


Aus wissenschaftlicher Sicht sei es angebracht, über die Quarantäne zu sprechen. Das sagen die Fachleute des Bundes. Omikron bringe neue Parameter mit. Die Omikronwelle erreiche wohl im Januar den Höhepunkt, so die Fachleute. Im Extremfall würden 30 Prozent der Bevölkerung in einer Woche infiziert. Weitere Themen: * ein vielversprechendes Coronamedikament aus der Schweiz * Tempo 30 innerorts * Geschlechtsanpassungen bei den Behörden sind gefragt

Handelsblatt Today
Russland vs. USA: Gefahr für den Frieden und die Finanzmärkte / Anlegen wie Cathie Wood

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 29:22


Russische und amerikanische Diplomaten verhandeln über eine Lösung, um eine Eskalation in der Ukraine zu verhindern. Was diese Krise geopolitisch und für die Finanzmärkte bedeutet. Seit Russland rund 100.000 Soldaten samt schwerem militärischem Gerät an der eigenen Westgrenze zur Ukraine zusammengezogen hat, ist das Verhältnis zum Westen an einem neuen Tiefpunkt angelangt. Während die USA Russland eindringlich vor einer Invasion in der Ukraine warnen, hat Russlands Präsident Wladimir Putin dem Westen ein Ultimatum gestellt. Seine Forderungen: ein Ende der Nato-Osterweiterung, der Verzicht auf die Stationierung von Waffensystemen in russischer Grenznähe und die Abwicklung der Nato-Infrastruktur in Osteuropa. Bereits am Montag waren Vertreter der USA und Russlands zu bilateralen Gesprächen in Genf zusammengekommen. An diesem Mittwoch ist eine Sitzung des Nato-Russland-Rates in Brüssel angesetzt – die erste seit zweieinhalb Jahren. Bislang sind die Fronten verhärtet, eine Lösung ist nicht in Sicht. Die USA drohen Russland mit wirtschaftlichen Sanktionen – und auch andere Nato-Länder wie Deutschland geraten unter Zugzwang. Welche Folgen hätte eine Sanktionsspirale für die Finanzmärkte und wie groß ist die Chance auf eine friedliche Lösung? Antworten darauf gibt Handelsblatt-Russland-Experte Mathias Brüggmann. Außerdem: Die einst gefeierte Anlagestrategie der US-amerikanischen Investorin Cathie Wood stößt zurzeit auf eine Mischung aus Unverständnis und Häme: Während im Frühjahr 2021 das Volumen ihres wichtigsten Tech-Fonds bei 28 Milliarden Dollar lag, sind heute nur noch knapp 18 Milliarden Dollar übrig – und das, obwohl in diesem Zeitraum so gut wie alle Leitindizes weltweit im zweistelligen Plus lagen. Warum Cathie Wood diese Entwicklung nun sogar als Chance sieht und ob das eine vorbildliche Anlagestrategie für risikofreudige Privatleute sein könnte, erklärt Finanzredakteur Andreas Neuhaus. *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerinnen und Hörer: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gerne per Email an today@handelsblatt.com.

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Ronja von Rönne: "Ende in Sicht" - "Ich hatte nicht im Kopf, dass ich über Depressionen schreibe"

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 10:38


Ronja von Rönne hat ein Buch über einen Roadtrip geschrieben, der mit dem Selbstmordversuch einer 15-Jährigen seinen Anfang nimmt. In dem Moment kommen zwei Todeswillige aus zwei Generationen zusammen – dennoch gibt es viel Humor.Ronja von Rönne im Gespräch mit Andrea Gerkwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

hr-iNFO Das Thema
Bushs Anti-Terror-Vermächtnis – 20 Jahre Guantanamo

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 19:13


Vor exakt 20 Jahren brachten die USA die ersten Gefangenen des "Krieg gegen den Terror" nach Guantanamo. Was folgte waren bedenkliche Justizverfahren und Folter. Weiterhin ist die Schließung des Gefangenlagers nicht in Sicht.

Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage

Es geht in dieser Folge um einen bereits großen Markt, der aus meiner Sicht, noch viel viel größer werden kann. In diesen Markt möchte ich sukzessive investieren. Wir sind hier alle auf dem gleichen Stand d.h. ich habe bisher noch nicht investiert und möchte euch gern auf diese Reise von Anfang an mitnehmen. ► Schau Dir hier die neue Aktion der Rendite-Spezialisten an: https://www.rendite-spezialisten.de/aktion Viel Freude beim Anhören. Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen. Damit noch mehr Menschen verstehen, wie sie ihr Geld mit Rendite anlegen können. ► TIPP: Sichere Dir wöchentlich meine Tipps zu Gold, Aktien, ETFs & Co. – 100% gratis: https://erichsen-report.de/ ► Mein YouTube-Kanal: http://youtube.com/ErichsenGeld ► Folge mir bei Facebook: https://www.facebook.com/ErichsenGeld/ ► Folge meinem Instagram-Account: https://www.instagram.com/erichsenlars Die verwendete Musik wurde unter www.soundtaxi.net lizensiert. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

Regionaljournal Graubünden
Omikron bremst Bündner Testprogramm aus

Regionaljournal Graubünden

Play Episode Listen Later Jan 10, 2022 15:24


Wegen der rasanten Zunahme von Corona-Fällen sind die Testlabore überlastet. Die Resultate könnten nicht mehr in nützlicher Frist ausgewertet werden. Der Kanton gibt deshalb die repetitiven Massentestungen in Schulen und Betrieben weitgehend auf. Weitere Themen: * Was die Wirtschaft und die Schulen zum Entscheid der Regierung sagen. * Was bedeutet der Verzicht auf Massentestungen aus Sicht der Wissenschaft? * 150 Objekte für 150 Jahre: Wie das Bündner Naturmuseum sein Jubiläum feiert.

Sternstunde Philosophie
Harald Welzer – «Wir müssen aufhören!»

Sternstunde Philosophie

Play Episode Listen Later Jan 9, 2022 59:40


Der Klimawandel wird zunehmend zum Störfaktor: Wir möchten weiter machen wie bisher, fürchten aber den drohenden Kollaps. Also suchen wir Strategien, Bestehendes zu optimieren. Der Sozialpsychologe und Bestsellerautor Harald Welzer plädiert demgegenüber für eine Kultur des Aufhörens. Vor einem guten Jahr erlitt der bekannte Soziologe Harald Welzer einen Herzinfarkt. Das Ereignis hat ihn nicht nur persönlich verändert, sondern auch seine Sicht auf die Gesellschaft. Unser eigentliches Problem ortet er in unserer Weigerung einzusehen, dass wir radikal scheitern könnten – und dass es mit uns und unserem Leben irgendwann vorbei sein wird. Wer dagegen bereit sei, vom Ende auf die Gegenwart zu blicken, gehe anders mit dieser Gegenwart um. Um diesen Blick aufs eigene Leben einzuüben, hat er mit seinem neuesten Buch einen Nachruf auf sich selbst verfasst. Im Sinne eines Nachrufs über uns nachzudenken, helfe uns auch als Gesellschaft, schreibt Welzer: Aus einer imaginierten Zukunft lasse sich die Diktatur der Gegenwart am ehesten brechen. Barbara Bleisch fragt nach, was dieses Denken aus der Zukunft wirklich bringt und warum die Option des Scheiterns verheissungsvoll sein soll. «Sternstunde Philosophie» vom 17. Oktober 2021.

Hintergrund - Deutschlandfunk
20 Jahre Gefangenenlager Guantanomo - Kein Ende in Sicht

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 7, 2022 18:55


Das Vorhaben, das Gefangenenlager Guantanomo zu schließen, stammt bereits aus Präsident Obamas erster Amtszeit. Zeitweise waren dort mehr als 700 mutmaßliche Terroristen unter unmenschlichen Umständen inhaftiert. Was mit den verbliebenen 39 Gefangenen geschehen soll, ist weiter unklar.Von Julia Kasteinwww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Das Coronavirus-Update von NDR Info
(107) Risiko und Hoffnung

Das Coronavirus-Update von NDR Info

Play Episode Listen Later Jan 4, 2022 102:22


Verursacht Omikron einen milderen Krankheitsverlauf? Wie gut schützt der Booster? Und: Ist ein Ende der Pandemie in Sicht? 00:01:12 Sieben-Tage-Inzidenz und Anteil von Omikron 00:10:22 Mögliche Maßnahmen 00:12:42 Generationszeit von Omikron 00:23:14 Milderer Verlauf bei Omikron 00:31:10 Belastung von Krankenhäusern und Gesellschaft 00:52:06 Krankheitsschwere bei Kindern 00:55:55 Wirkung der Boosterimpfung 01:17:40 Debatte um Quarantäne-Zeiten 01:28:46 Ende der Pandemie in Sicht? https://www.ndr.de/coronaupdate Wer eine Frage für die Podcast-Interviews mit Christian Drosten und Sandra Ciesek hat, kann diese gerne per Mail schicken an: meinefrage@ndr.de NDR Info auf Instagram: https://www.instagram.com/ndr.info NDR Info auf Facebook: https://www.facebook.com/ndrinfo