Podcast appearances and mentions of Sebastian Vettel

German racing driver

  • 561PODCASTS
  • 3,357EPISODES
  • 51mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 16, 2022LATEST
Sebastian Vettel

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Sebastian Vettel

Show all podcasts related to sebastian vettel

Latest podcast episodes about Sebastian Vettel

In the Fast Lane
Episode 135: David Coulthard

In the Fast Lane

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 27:33


David Coulthard, two-time Australian Grand Prix™ victor and winner of 13 Formula 1® races, joins hosts Matt Clayton and Michael Lamonato to talk about whether Red Bull's 2022 season is the strongest in its history (01:43), Max Verstappen's controversial defiance of team orders with Sergio Perez in Brazil (04:24), the importance of finishing runner-up in an F1® season (08:06), his earliest memories of the first year in Red Bull Racing's history in 2005 (11:22), the legacy left by retiring four-time world champion Sebastian Vettel (17:50) and whether he expects to see Daniel Ricciardo back in F1® after 2023 (20:25).

Cut To The Race | By FormulaNerds
F1 News From The Nerds - The Perez/Verstappen Fallout, Goodbye Mick Schumacher + More

Cut To The Race | By FormulaNerds

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 32:07


News from the Nerds: On this week's show, James is joined by Abby, Catherine and Sam to discuss the top five news pieces from the past week including: Binotto out, Vasseur in? After Ferrari's promising start to 2022, things haven't gone the Scuderia's way with many blunders and consequently rumours are growing about Mattia Binotto leaving Ferrari with Fred Vasseur replacing him. https://www.formulanerds.com/features/are-binottos-days-at-ferrari-numbered/ Schumacher out, Hulkenberg in? Haas are set to confirm the second seat for 2023 this week ahead of Abu Dhabi and it's looking more likely that Niko Hulkenberg will be joining Kevin Magnussen with Mick Schumacher potentially being linked to a reserve driver role at Mercedes. https://twitter.com/Formula_Nerds/status/1592135712023130113?s=20&t=0N26Ugc2InaywW7WxPrIQw https://www.formulanerds.com/news/f1latestnews/ricciardo-schumacher/ Infighting at Red Bull After the São Paulo Grand Prix, tensions are high within the Red Bull camp despite Max Verstappen now saying he will help Sergio Perez in Abu Dhabi. Jenson Button has also weighed in on the situation saying Red Bull are to blame themselves for the conflict. https://www.formulanerds.com/news/button-red-bull-have-put-themselves-in-this-situation/ https://www.formulanerds.com/news/perez-on-verstappen-it-shows-who-he-really-is/ Farewell to Vettel Abu Dhabi marks the final race in Sebastian Vettel's career as he is retiring at the end of the season, after an amazing career achieving four championships. F2 finale Formula 2 rounds up it's season in Abu Dhabi with eyes on Logan Sargeant and his super licence points for Williams, Zane Maloney being promoted to F2 for the weekend and the tight battle between MP Motorsport and ART Grand Prix for the Teams' Title. https://twitter.com/Formula2/status/1592492359509483524?s=20&t=0N26Ugc2InaywW7WxPrIQw -- Keep up to date with all the latest Formula 1 News @ www.formulanerds.com -- Follow Us: Facebook - www.Facebook.com/FormulaNerds Twitter - www.twitter.com/Formula_Nerds Instagram www.instagram.com/FormulaNerds -- For Advertising & Sponsorship Opportunities:- Email Business@FormulaNerds.com Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

Socrates Dergi
Socrates GP #24 | Interlagos, Verstappen-Perez Gerginliği, Mick Schumacher

Socrates Dergi

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 38:32


Otoshops'un destekleriyle hazırlanan Socrates GP'nin 24. bölümünde Çağıl Özge Özkul ve Yiğit Tezcan; George Russell'ın, kariyerinin ilk Formula 1 zaferine ulaştığı Brezilya Grand Prix'sini konuşuyor. Yarışta en dikkat çeken performanslardan bir tanesini ortaya koyan Fernando Alonso'yu, Ferrari'nin devamlılık gösteren hatalarını ve Sainz-Leclerc ikilisini, Sebastian Vettel'in yaklaşmakta olan vedasına karşın hala yüksek tuttuğu performansını ve elbette su yüzüne çıkan Verstappen-Perez gerginliğini gündemimize alıyoruz. Ayrıca Kevin Magnussen'in pole pozisyonuyla başlayan ancak yarış startındaki kazayla sona eren hafta sonu ve Mick Schumacher'i gelecekte bekleyen ihtimaller de bölümde sizlerle.

F1: Beyond The Grid
Sebastian Vettel: around the next corner

F1: Beyond The Grid

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 68:57


‘I've thought about this so much, and it feels so right'. Sebastian Vettel is ready to say farewell to Formula 1. In a final in-depth interview with Tom Clarkson, Sebastian looks back at his entire F1 career: how he dealt with winning and losing, his rivalries and friendships with champions and teammates, and the races and moments that shaped him. He explains how ‘feeling loved' fuelled his success, and what he'll miss about life in F1. Sebastian also looks ahead – beyond his final chequered flag in Abu Dhabi - to what's around the next corner. Follow, rate and review F1 Beyond The Grid on your podcast app. Share your thoughts on this episode and your memories of Sebastian Vettel's F1 career using #F1BeyondTheGrid. Scroll through the BTG back catalogue for more interviews with stars from every era of Formula 1. Related episodes: Sebastian Vettel on Ferrari  Charles Leclerc  Kimi Raikkonen  Fernando Alonso  Mick Schumacher Mark Webber Lewis Hamilton This episode is sponsored by:  Babbel: right now, Babbel is offering our listeners six months free with a purchase of a 6-month subscription, go to babbel.com/play and use promo code GRID Shopify: sign up for a FREE trial at shopify.com/beyondthegrid and start selling online today 

Pitlane Life Lessons
EP49 - Creating Your Own F1 Data Analysis

Pitlane Life Lessons

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 59:42


This week I'm passing on something I learned at McLaren in 2007, which led to winning the F1 World Championship in 2008 with Lewis Hamilton and how the same thing continues to help me every day and can help you too.In this week's episode, after a personal experience myself, I'm appreciating the benefits of putting some care and attention into the needs of your team. Plus, two words uttered by Sebastian Vettel to a friend of mine this week, have highlighted their much under used power.Enjoy and don't forget to check out my new partners, Car Gods Detailing. Links below.Car Gods Detailing:https://cargods.com/Follow me on Twitter:https://twitter.com/f1elvis...and Insta:https://instagram.com/f1elvisAudio only version of Pitlane Life Lessons podcast:https://podfollow.com/1552890037Download our new SeedStream App for all your F1 news & content:https://www.seedstream.org/Buy my F1 book, The Mechanic, in all formats here:https://amazon.co.uk/Mechanic-Secret-...Thanks Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Pitlane Life Lessons
EP48 - The ROI Of Looking After Your Team

Pitlane Life Lessons

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 60:16


In this week's episode, after a personal experience myself, I'm appreciating the benefits of putting some care and attention into the needs of your team. Plus, two words uttered by Sebastian Vettel to a friend of mine this week, have highlighted their much under used power.Enjoy and don't forget to check out my new partners, Car Gods Detailing. Links below.Car Gods Detailing:https://cargods.com/Follow me on Twitter:https://twitter.com/f1elvis...and Insta:https://instagram.com/f1elvisAudio only version of Pitlane Life Lessons podcast:https://podfollow.com/1552890037Download our new SeedStream App for all your F1 news & content:https://www.seedstream.org/Buy my F1 book, The Mechanic, in all formats here:https://amazon.co.uk/Mechanic-Secret-...Thanks Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Motorsport101
Episode #405: 2022 Formula 1 United States GP Report

Motorsport101

Play Episode Listen Later Oct 29, 2022 64:22


Another complicated week in the F1 circus as the sport headed to North America and the Circuit of the Americas in Austin, Texas. And we even got a special guest, Ryan Erik King from Jalopnik is here for the next two episodes! Max Verstappen made more history with his 13th win of 2022 making him just the third man ever with a 13 in a year. But he had to earn it after a botched 11-second final pitstop meant he had to chase down Charles Leclerc and a surprising Lewis Hamilton threat, in what turned out to be quite possibly F1's race of the year. We break down a thriller of a US race. And within that, we also had a frightening crash. A 185mph clash between Lance Stroll and Fernando Alonso the future teammates as Stroll turning into Alonso, nearly put the Spainard into the catchfence. Amazingly, Alonso was able to keep the car going despite being airborne (Marcus Ericsson, anyone?), and finish in 7th... until a post-race controversy regarding the lack of a meatball flag led to a protest from Haas. Again, the boys take a look at whether Stroll was in the wrong and whether Alonso should have been punished. We also talk about the diffcult to handle news out of Red Bull that their own Dietrich Mateschitz passed away at the age of 78. He was responsible for so much of the funding and investment that's made modern day F1 what it is. But he's also made some horrific comments about the world at large with his platforms. Should you mourn someone like that? M101 debates it. All that and more on Sebastian Vettel's epic final lap fight with Kevin Magnussen, on a loaded Motorsport101!

The Late Braking F1 Podcast
Will Sebastian Vettel regret retiring? | 2022 Mexican GP Preview

The Late Braking F1 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 80:07


No time to rest after the chaos of Austin, the boys are back to preview the Mexican GP! Ben, Sam and Harry make their predictions for this weekend's race, discuss Alonso's post race penalty from Texas, and play F1: Alphabetti... JOIN our Discord: https://discord.gg/dQJdu2SbAm SUPPORT our Patreon: https://www.patreon.com/latebraking TWEET us @LBraking BUY our merch: https://late-braking-f1-podcast.creator-spring.com/ SUBSCRIBE to our podcast! Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

Socrates Dergi
Socrates GP #22 | COTA, Şampiyon Red Bull Racing, Yeni Formula 1

Socrates Dergi

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 61:19


Otoshops'un katkılarıyla hazırlanan Socrates GP'nin 22. bölümünde Çağıl Özge Özkul ve Yiğit Tezcan, ABD Grand Prix'sinin ardından şampiyonluğunu ilan eden Red Bull Racing'i, bütçe sınırı tartışmalarıyla tekrar gündeme gelen günümüzdeki ve geçmişteki grid atışmalarını, Formula 1'de kazanan antipatisini, taraftarlığın ve fanatizmin spordan götürdüklerini tartışıyor. Ayrıca Texas'taki yarışta verilen cezaları, eski şampiyonlar Fernando Alonso ve Sebastian Vettel'in performanslarını, yarış sonuna damga vuran Verstappen-Hamilton takibini, Charles Leclerc'in pole pozisyonu-yarış galibiyeti oranını ve COTA'daki sürüşünü konuşuyor ve de hayatını kaybeden Dietrich Mateschitz'i de anıyoruz. 

The Late Braking F1 Podcast
Will Sebastian Vettel regret retiring? | 2022 Mexican GP Preview

The Late Braking F1 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 80:07


No time to rest after the chaos of Austin, the boys are back to preview the Mexican GP! Ben, Sam and Harry make their predictions for this weekend's race, discuss Alonso's post race penalty from Texas, and play F1: Alphabetti... JOIN our Discord: https://discord.gg/dQJdu2SbAm SUPPORT our Patreon: https://www.patreon.com/latebraking TWEET us @LBraking BUY our merch: https://late-braking-f1-podcast.creator-spring.com/ SUBSCRIBE to our podcast! Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

Medyascope.tv Podcast
Formulascope #8: ABD GP zaman makinesi | Lewis Hamiton'ın şovu | Fernando Alonso'nun elinden alınan derecesi - Sebastian Vettel'in sorgulanan emeklilik kararı

Medyascope.tv Podcast

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 39:18


Medyascope Spor'un yeni podcasti “Formulascope” sekizinci bölümü ile karşınızda!  Doğa Üründül, Muhammed Kaya ve Mete Ünal, Formulascope'un sekizinci bölümünde Formula 1'in 19. yarışı olan ABD GP'yi, Austin'de Lewis Hamilton'ın harika sürüşüyle elde ettiği 2.'liği, Max Verstappen'in taşıdığı Red Bull şampiyonluğunu, Fernando Alonso'nun "tehlikeli sürüş cezası" yüzünden alınan derecesini, Sebastian Vettel'in emeklilik kararını sorgulatacak sürüşünü ve Daniel Ricciardo'nun dibe çöküşünü konuştu.

Podium Proof F1
2022 F1 United States GP Review COTA

Podium Proof F1

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 131:22


We are back from COTA! What an amazing facility and experience! We'll download on our experience over the whole weekend and recap some of the amazing racing! Red Bull locked up the constructors championship, and Max is now tied with Michael Schumacher and Sebastian Vettel for most wins in a season at 13!Youtube link to the episode https://youtu.be/tLONVnyzcQkLinktree to find us on social media https://linktr.ee/podiumproof

Técnica Fórmula 1 · Podcast de F1
Episodio 598 · Locura y polemica en el GP de EEUU

Técnica Fórmula 1 · Podcast de F1

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 134:52


A pesar de que el fin de semana de motor ha sido inmejorable, gracias al GP de Estados Unidos y al Rally de Cataluña, las horas posteriores no pueden haber sido peores, gracias a las decisiones incomprensibles de la FIA. En el Podcast Técnica Fórmula 1, esta semana, se analizarán no sólo todo lo ocurrido en ambas pruebas, sino también las decisiones tomadas por la FIA, y su acierto o no en ellas. Una gran carrera. Pese a la FIA, el Gran Premio de Estados Unidos dio mucho espectáculo en la pista, con buenos adelantamientos, maniobras muy polémicas, accidentes espectaculares, cambios de guión e incluso lucha por la victoria (Hamilton no estuvo lejos de ganarla). Todo empezó con el despropósito de Russell en la curva 1 en la vuelta 1, justo en la salida, entrando como si se estuviera jugando la victoria al final de la prueba. El resultado fue que se llevó por delante a Sainz, arruinando su carrera, pues se vio obligado a abandonar. El coste fue muy barato para el británico: tan sólo 5 segundos. Eso dejaba tranquilo a Verstappen, encaminándose a otra victoria (Leclerc salía muy por detrás, por sanción al haber cambiado piezas del motor). Eso era lo que creíamos pero, sucedió lo inimaginable: Red Bull falló un pit stop y tardó ¡11,1s! En cambiar los neumáticos del Campeón. Eso dejaba, ya en el último tercio de la carrera, a Hamilton por delante, y con él tuvo que luchar hasta el final. Mientras, un coche de seguridad, provocado por la salida de pista de Bottas, metía a Leclerc en la lucha por el podio, después de haber hecho una excelente remontada. Ahí también vimos espectáculo, sobre todo en su lucha con los Red Bull. Polémicas y espectáculo. Entre las polémicas que hay que destacar, la del toque entre Alonso y Stroll, después de que el canadiense se moviera en el último momento en plena rectoa, lo que provocó que Alonso saliera volando. Literalmente. Consiguió aterrizar, pasó por boxes, se fue al último y desde ahí hizo la remontada más épica de la carrera: hasta 7º. Luego sería sancionado por la FiA, con 30 segundos, por haber perdido el espejo retrovisor. Pero eso sucedió después de la carrera, por una denuncia de Haas, tras haberlo dejado correr, jugarse la vida y remontar como lo hizo. Los comisarios deportivos han criticado duramente a dirección de carrera, pues estaban informados y no actuaron. Y tanto Alonso como todos los aficionados al deporte estamos sufriendo una de las más bochornosas actuaciones de la FIA como institución. Por poner un ejemplo: un piloto recibe 5 segundos de sanción por arruinar la carrera de otro (y el espectáculo, que de no ser por el fallo de Red Bull, hubiera sido muy aburrido) y otro recibe 30 segundos por rodar sin retrovisor, después de no haber provocado ningún accidente. Al margen de lo comentado, vimos excelentes carreras de muchos, como por ejemplo Norris, Hamiilton, del que ya hemos hablado, y, particularmente, la de Sebastian Vettel: su equipo le echó por tierra todo el trabajo de remontada y consistencia haciendo un malísimo pitstop, pero apretó los dientes y acabó 8º (7º con la sanción a Alonso), luchando hasta el último metro con Magnussen. Sin duda, Aston Martin es el equipo que más ha progresado este año. Así terminó el Gran Premio y así está el Mundial. De nuevo, un fin de semana más, Ferrari se lleva la Pole y Red Bull (Verstappen), la victoria. Tras él, Hamilton, que acarició la victoria, y Leclerc. Pérez, que también partió retrasado por sanción, fue 4º y Russell, 5º. Tras ellos, Norris, Alonso (sancionado y fuera de los puntos), Vettel, Magnussen y Tsunoda. Con la sanción (apelada por Alpine) a Alonso, Ocon se aupa a la 10ª posición. En cuanto al Mundial de pilotos, Leclerc es segundo, pero tiene tan sólo 2 puntos de ventaja sobre Pérez. Y tras ellos, Russell aventaja ya a Sainz en 16 puntos. Hamilton es 6º, Norris, 7º, Ocon, 8º, Alonso, 9º y Bottas, 10º. Y el Mundial de Constructores también está ya decidido: Red Bull dedicó la victoria en el Campeonato y la de la carrera a Dietrich Mateschitz, que tristemente falleció el sábado tras una enfermedad. El equipo, visiblemente afectado, sólo tuvo palabras de agradecimiento para él. Tras ellos, Ferrari y Mercedes aún se disputan la tercera plaza: aunque la diferencia es de 53 puntos ahora mismo. Alpine se mantiene en cuarto lugar, por delante de McLaren, pero su lucha continuará hasta el final de temporada, previsiblemente. Y, para finalizar, Aston Martin mete la directa en el final de temporada y está ya a un punto tan sólo de Alfa Romeo, luchando por la 6ª posición del Mundial. Escucha el episodio completo en la app de iVoox, o descubre todo el catálogo de iVoox Originals

No Brakes | F1 Podcast
Verstappen & Red Bull Win United States Grand Prix, Double Title

No Brakes | F1 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 63:39


On today's No Brakes, Trey and Graydon break down the 2022 United States Grand Prix. Max Verstappen and Red Bull win a double title, Fernando Alonso goes flying, Sebastian Vettel's throwback performance and more. Plus, they answer questions about favorite driving songs, brands that should start F1 teams and where Heinz baked beans come from.

Jump The Start Racing Podcast
US GP Review - Max's American Dream

Jump The Start Racing Podcast

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 86:29


The constructors championship is over with Red Bull clinching it at the US Grand Prix due to the Max Verstappen's win. A lot of drama unfolded in Texas at the Circuit of the Americas with, yep, even Sebastian Vettel leading the race with Lewis Hamilton right behind him. Strange times indeed, oh yeah, and Brad Pitt!   Let's Jump the Start! 

F1 Nation
Red Bull's double for Dietrich – US GP Review

F1 Nation

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 51:29 Very Popular


On an emotional weekend, Red Bull Racing added the 2022 F1 Constructors' Championship to Max Verstappen's Drivers' crown. Team Principal Christian Horner tells Tom Clarkson about one of Verstappen's most impressive victories, and explains why this win means so much to the team as they mourn the loss of the team's co-founder and owner Dietrich Mateschitz. Then on a walk through the paddock, Tom, Formula 2 champion and Aston Martin reserve driver Felipe Drugovich and journalist Diego Mejia bump into Sebastian Vettel, Fernando Alonso, Alex Albon and Mick Schumacher to hear the inside story of their races. Plus IndyCar champion Alex Palou, fresh from driving for McLaren in Friday practice, talks about his future plans.

Cut To The Race | By FormulaNerds
Round 19 - The F1 US Grand Prix Review 2022

Cut To The Race | By FormulaNerds

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 76:37


This week on the show… Our US GP Weekend Ratings - The panel give their ratings of the US Grand Prix, which saw some entertaining battles on track and Max Verstappen take his 33rd victory of his career. The Weekend's News + Practice, Quali Highlights - The quartet discuss the three big pieces of news that broke this weekend, including the passing of Red Bull's co-founder, the negotiations Red Bull and the FIA are having over the consequences of the budget cap breach and Logan Sargeant's career progression. They then touch on the practice sessions, commenting on the rookies in FP1 and who looked good before Qualifying. The quartet then talk about Sainz's pole position and the highlights from Qualifying. We Try Commentary and mess with driver's names - Our very own commentator James had a go at Crofty's job for lap 1, giving his own incredible commentary with a cool catchphrase to go with it. The panel then have a go at a Driver Naming Challenge Oli sets them, which certainly provides some laughs.  Our National Anthem Review - As always, a race review must include a national anthem review and it's similar opinions for the United States Grand Prix National Anthem. Our US GP Race Review - The quartet then dive into what is one of the most action-packed races this season. They focus on key highlights including the incident between George Russell and Carlos Sainz, which saw Sainz have his 6th DNF. Stroll and Alonso are definitely mentioned as the collision between the two is dissected with a debate on red flags. The panel also talk about Sebastian Vettel's great race and the three-way battle at the front that gave some incredible battles. -- Keep up to date with all the latest Formula 1 News @ www.formulanerds.com -- Follow Us: Facebook - www.Facebook.com/FormulaNerds Twitter - www.twitter.com/Formula_Nerds Instagram www.instagram.com/FormulaNerds -- For Advertising & Sponsorship Opportunities:- Email Business@FormulaNerds.com Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

CaliFormula1  - F1 from an Average Joe.
America does F1 the best. The Good, the Bad and the Ugly of the United States Grand Prix in Austin.  

CaliFormula1 - F1 from an Average Joe.

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 33:15 Transcription Available


America does F1 the best. The Good, the Bad and the Ugly of the United States Grand Prix in Austin.  The United States shows the F1 world how to host a Grand Prix. COTA draws record crowds and brings a festive atmosphere to the drivers, teams, and fans.Max Verstappen gets another win this year as he marches toward victory. Red Bull seals up the Constructors title but under a cloud of controversy and loss.Lewis Hamilton shows why he is one of the all-time greats taking a subpar car to 2nd. George Russell clashes with Carlos Sainz and draws the ire of the fans.Fernando Alonso loses his mirror, gets a steep penalty and seems to finally have an issue with the stewards.Sebastian Vettel rides into the retirement sunset with a drive to the wire that gets the heart pumping!Logan Sargent will be a F1 driver next year and Daniel Ricciardo will be…. With Red Bull? All this and more Formula 1 talk!Instagram: @califormula1Twitter: @Formula1Caliwww.califormula1.com Mercedes | Lewis Hamilton, George Russell  Red Bull | Max Verstappen, Sergio Perez  McLaren | Daniel Ricciardo, Lando Norris  Aston Martin | Lance Stroll, Sebastian Vettel  Alpine | Esteban Ocon, Fernando Alonso  Ferrari | Carlos Sainz, Charles Leclerc  AlphaTauri | Pierre Gasly , Yuki Tsunoda  Alfa Romeo | Valtteri Bottas, Zhou Guanyu Haas | Mick Schumacher, Kevin Magnussen   Williams | Alex Albon, Nicholas Latifi 

Formula 1 on 1
Episode 46: The Formation Lap - 2022 United States Grand Prix

Formula 1 on 1

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 52:28


A world champion takes to the track where 12 months ago, he bested his championship rival on the way to his first world title. Will Max Verstappen repeat as the winner of the United States Grand Prix in 2022, or will a surprise winner present themselves in Austin? What can we look forward to this weekend around 56 laps in the Lone Star State, and will a final visit to the track by Sebastian Vettel prove to have any last surprises? Plus, discussions of all things America, including football and baseball. Keep up with the show on Twitter and Instagram @f1on1pod! Email: formula1on1pod@gmail.com Formula 1 on 1 Scoreboard: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1OkEe6V8DBjGimql7A2htBYVqMU4XXOB9GjFkK3hkp2c/edit?usp=sharing Intro and Outro music: Upbeat Rock Sport by Infraction: https://www.youtube.com/watch?v=zeNmhqbdbVM Hosted by: Sashwat Venkatesh and Justin Lischuk Edited by: Sashwat Venkatesh Show Cover Art by: Simi Situ

Medyascope.tv Podcast
Formulascope #6: Japonya GP'de Max Verstappen şampiyonluğunu ilan etti - Pierre Gasly'nin atlattığı tehlike - Alonso'nun aracı Vettel'i geçmesine neden izin vermedi?

Medyascope.tv Podcast

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 39:40


Medyascope Spor'un yeni podcasti “Formulascope” altıncı bölümü ile karşınızda!  Doğa Üründül, Muhammed Kaya ve Mete Ünal Formulascope'un altıncı bölümünde, sezonun 18. yarışı Japonya GP'de Max Verstappen'in ilan ettiği şampiyonluğu, "kırmızı bayrak" esnasında pilotların canını tehlikeye atarcasına giren vinci, Pierre Gasly'nin atlattığı tehlikeyi, Fernando Alonso'nun aracının Sebastian Vettel'i geçişine izin vermemesini, Esteban Ocon'un dördüncülüğe uzanan performansını ve yarış hafta sonunda öne çıkan notları konuştular.

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Nun haben wir den Salat!

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 95:45


+++WERBUNG+++ Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier. https://bit.ly/3y4p2Vo F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky

Auf dem Weg zum nächsten Grand Prix, durfte Peter Halt in Tokio machen. Klares Highlight der Reise: Fast für die erste Verspätung überhaupt eines Zuges in Japan zu sorgen. Hier ist das Chaos zwar ausgeblieben, beim Rennen in Suzuka gab's dafür Probleme ohne Ende. Übrig bleiben ein unbemerkter Weltmeister und viel Intransparenz bei der FIA. Für Sandra, Sascha und Peter ist klar: Da herrscht Reformbedarf. Stream alle Rennen live & ohne Werbebreaks: wowtv.de/f1 In diesem Podcast geben Sascha Roos, Peter Hardenacke und Sandra Baumgartner, die für Sky bei den Formel 1 Rennen vor Ort sind, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Königsklasse des Motorsports. Jeden Dienstag, überall wo es Podcasts gibt.

Hard Compound
Japanese Grand Prix 2022. The Failure Episode.

Hard Compound

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 40:34


Join Brian and Patrick on the Hard Compound, an American take on Formula 1. Show highlights: Max Verstappen, you are the world champion, the world champion. For a second time, and only 25. Max aside, failure was the key theme of this race's episode. Ferrari's failure. AlphaTauri's failure, Mercedes' failure, Daniel Riccardo's failure. Oh, and FIA's inexplicable failure by putting drivers in danger on a wet, hazardous track. Sebastian Vettel already regretting his decision to retire? Who will finish 2,3,4,5, and 6 this year? Is Indy becoming the F1 Senior's Tour? Forget Mick, Yuki is the young driver on the hot seat. There are four F1 WDCs on the grid. In 2025, there will be only 1. That and much more, including our crazy predictions for the upcoming US Grand Prix in Austin, Texas. Thank you for listening to everybody's most beloved father and son F1 podcast!

F1 Nation
Inside Max's celebrations with his manager + engineers – Japanese GP Review

F1 Nation

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 50:20 Very Popular


 As Max Verstappen celebrates sealing his second F1 World Championship, Tom Clarkson braves the champagne spray to speak to some of those closest to him. Verstappen's manager, Red Bull's Chief Engineering Officer and Chief Engineer all share what they think has been most impressive about Max, his race craft and his car in 2022. Former Red Bull driver Christian Klien, Juan Fossaroli of ESPN in Latin America and Dutch journalist Ronald Vording join Tom to explore how Max turned his season around. Plus, how Sergio Perez helped Max take the title in Japan, which driver had ‘their best race ever in F1', have Alpine struck a crucial blow in their fight with McLaren, and why does Suzuka bring out the best in Sebastian Vettel? This episode is sponsored by: BetterHelp: visit BetterHelp.com/f1nation today to get 10% off your first month NordVPN: EXCLUSIVE NordVPN Deal at nordvpn.com/f1nation. Try it risk-free now with a 30-day money-back guarantee!

Cut To The Race | By FormulaNerds
Round 18 - The F1 Japanese Grand Prix Review 2022

Cut To The Race | By FormulaNerds

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 92:25


On this week's Cut to the Race Podcast, James is joined by Abby and Grace for their review of the Japanese Grand Prix. Formula One headed to Suzuka for the Japanese Grand Prix, which was a race of two halves with a red flag session in between. With a lot to unpack, the panel discuss the events leading up to Max Verstappen being crowned World Champion of 2022. With mixed conditions in the free practice sessions, the weekend was looking to be quite the show with the focus on Pierre Gasly and Nyck de Vries, who have confirmed F1 seats for 2023. The trio talk about their moves before diving into Qualifying, which saw some unexpected performances from the likes of Sebastian Vettel and some close calls for Charles Leclerc. The topic of conversation then moved on to the Grand Prix. The panel talk about the opening lap chaos that saw Carlos Sainz and Alex Albon retire, and a very close call for Vettel, before dissecting the incident regarding Gasly and a tractor being on track. After sharing their own views and those of other drivers, the trio then review the 40-minute-or-so Grand Prix that many on-track battles, a championship-deciding penalty and the confusion, from the media and Verstappen himself, over whether he was champion. Keep up to date with all the latest Formula 1 News @ www.formulanerds.com Follow Us: Facebook - www.Facebook.com/FormulaNerds Twitter - www.twitter.com/Formula_Nerds Instagram www.instagram.com/FormulaNerds For Advertising & Sponsorship Opportunities:- Email Business@FormulaNerds.com Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices

WTF1 Podcast
Reaction to Japanese GP Qualifying

WTF1 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 22:00 Very Popular


Another close qualifying as Max Verstappen takes pole ahead of the two Ferraris, while Sebastian Vettel was absolutely loving his final Saturday at Suzuka.

Motorsport.com Brasil
Podcast Sexta Livre - Vettel na Alpine? Equipe deve anunciar outro... Russell 1º em TL chuvoso, Schumi na berlinda e + F1

Motorsport.com Brasil

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 69:48


A Fórmula 1 está de volta ao Japão e nesta sexta-feira foram realizados em Suzuka os dois treinos livres que abriram o fim de semana. A chuva foi uma das protagonistas, com Fernando Alonso e George Russell liderando as sessões -- o inglês liderando uma dobradinha da Mercedes no TL2.Quem se destacou negativamente foi Mick Schumacher, que bateu durante o TL1 e deixou o chefe da Haas, Gunther Steiner, na bronca. Além disso, é esperado nesta sexta-feira que a Alpine anuncie uma de suas vagas para 2023. Não será Sebastian Vettel.O SEXTA-LIVRE é apresentado por Carlos Costa (@ocarlos_costa) e tem comentários de Erick Gabriel (@erickjornalista). Assista, curta, compartilhe e também comente, além de se inscrever no canal e ativar as notificações, além de clicar em "SEJA MEMBRO" para assinar o Motorsport.com.#F1 #Motorsport #F12022

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Weltmeister auf Abwegen

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 86:20


+++WERBUNG+++ F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Die Formel 1 war endlich wieder zu Gast in Singapur! Das originale Nachtrennen der Königsklasse startete mit einer Stunde Verspätung, brauchte etwas Anlaufzeit, war dann aber doch ein echter Hingucker. Über die Gewinner, Verlierer, Aufreger, Folgen und mehr sprechen heute Sophie Affeldt, Kevin Scheuren und Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany. Glücklicher, aber verdienter Sieg Sergio Perez konnte zum vierten Mal in der Formel 1 ein Rennen gewinnen. Der Mexikaner setzte sich beim Start gegen Charles Leclerc durch und gab diesen Platz auch nicht mehr her. Ein bisschen Glück hatte er aber schon, denn mehrmals konnte er die 10 Wagenlängen Abstand zum Safety Car nicht einhalten. Am Ende musste Perez noch etwas zittern, bekam dann aber neben einer Verwarnung nur eine 5-Sekunden-Strafe und durfte seinen, insgesamt verdienten, Sieg behalten. Aston und McLaren sahnen ab Doppelte Punkte für Aston Martin und McLaren in Singapur! Damit war sicher nicht zu rechnen. Lando Norris und Daniel Ricciardo landeten für McLaren auf den Plätzen 4 und 5, Lance Stroll und Sebastian Vettel stellten ihre "grünen Gurken" auf den Rängen 6 und 8 ab. Für beide Teams waren es Big Points in Platzkämpfen in der Konstrukteurswertung. McLaren überholte Alpine und ist jetzt wieder "Best of the Rest", Aston Martin konnte sich an Haas und AlphaTauri vorbeischieben auf Platz 7. Ein super Ergebnis! Alpine platzt, andere auch patzen Fernando Alonso und Esteban Ocon beendeten das Nachtrennen in Singapur nicht. Beide Renault-Motoren gaben den Geist auf und sorgten für jede Menge Frust bei den Franzosen. Dennoch sollten sie in Japan wieder gut mit von der Partie sein, aber wer? Kann Ocon bei Alpine zum echten Leader werden? Auch bei anderen Fahrern und Teams war es eher ein verkorkstes Wochenende. Mick Schumacher beispielsweise konnte aufgrund eines Zusammenpralls mit George Russell im Mercedes keine Punkte nach Hause bringen, was super bitter war. Über die Verlierer des Sonntags sprechen wir auch. Verstappen sauer und bald ohne WM? Das Rennen von Max Verstappen war im Grunde schon nach der Qualifikation etwas verhext. Aufgrund des leeren Tanks musste der Weltmeister seine letzte Runde abbrechen und landete so nur auf Rang 8. Der Start lief nicht gut und er fiel auf Rang 12 zurück. Zwar konnte er sich immer wieder zurückkämpfen, zum Podium fehlte dann aber doch noch eine ganze Menge. Was steht Red Bull aber noch wegen des möglichen Verstoßes gegen das Budget Cap ins Haus? Wird Verstappen auch noch der WM-Titel 2021 aberkannt oder gibt es Probleme mit dem Titel 2022? Wir sprechen drüber. Endlich wieder Suzuka Nach zwei Jahren Pause gehts wieder nach Japan für die Formel 1. Max Verstappen kann mit einem Sieg und der schnellsten Runde zum zweiten Mal Weltmeister werden, Honda könnte sein weiteres Formel-1-Engagement beim Heimrennen bekanntgeben und auch sonst erwartet uns früh am Sonntagmorgen ein echtes Juwel des Rennkalenders. Worauf freut ihr euch ganz besonders, wenn ihr an Suzuka denkt? Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky

Weiß jemand, wer den großen Preis von Singapur gewonnen hat? Peter und Sascha hatten jedenfalls lange keine Ahnung, erst viele Stunden später gibt's zusammen mit Sandra die Auflösung. Für Spannung sorgten auch noch die vielen Ausfälle und Favoriten-Patzer – die wären wohl nur mit einem Föhn vermeidbar gewesen. On Top kommt es neben der Strecke zu einem Duell zweier Deutschen. Stream alle Rennen live & ohne Werbebreaks: wowtv.de/f1 In diesem Podcast geben Sascha Roos, Peter Hardenacke und Sandra Baumgartner, die für Sky bei den Formel 1 Rennen vor Ort sind, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Königsklasse des Motorsports. Jeden Dienstag, überall wo es Podcasts gibt.

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Formel 1: irgendwann die größte Sportsbrand der Welt?

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 111:10


+++WERBUNG+++ F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Nachdem es in den letzten Monaten mit dem Hörer*innenstammtisch nicht so geklappt hat, nutzen wir diese Leerlaufphase vor dem Großen Preis von Singapur mal genau dafür. Kevin Scheuren, Sophie Affeldt und Christian Nimmervoll, Chefredakteur des Motorsport Network Germany, begrüßen René, Matthias und Ferdinand zu einer super interessanten Runde mit tollen Themen. Legenden treten ab, aber was bleibt? Sophie ist, wie ihr wisst, eine große Freundin des Tennis und hat den Abschied von Roger Federer vorige Woche genau beobachtet. Sie hat das dazu motiviert dieses Szenario des Legendenabschieds auch auf die Formel 1 umzumünzen. Was wird also sein, wenn Sebastian Vettel nach dieser Saison und Lewis Hamilton wann anders die Formel 1 verlässt? Wird es einen ähnlich kameradschaftlichen Abschied geben? Was bleibt von diesen Legenden des Sports? Sollte die Formel 2 neu strukturiert werden? Ferdinand hat sich Gedanken um den Unterbau der Formel 1 gemacht. Die Formel 2 steht weitaus weniger im Fokus der Öffentlichkeit und es gibt auch Faktoren innerhalb der Serie, die ihn nerven und anstrengen. Warum nicht also was ganz neues aus der Formel 2 machen? Wie wäre es, wenn es quasi eine ernsthafte zweite Liga des Motorsports wäre? Man könnte sich Auf- und Abstiegsmodelle überlegen, man müsste die TV-Situation anpacken und könnte so für neue Fans sorgen. Wäre doch eine Idee? Die deutsche Brille mal abnehmen Matthias sieht die Erwartungshaltung an die deutschen Fahrer seitens der Medien sehr kritisch. Ein Mick Schumacher kann sich vielleicht gar nicht wirklich richtig entwickeln, weil ständig Horrorszenarien eröffnet werden, dass er bald keine Formel 1 mehr fahren wird. Aber wäre das so schlimm für die Formel 1 in Deutschland oder könnten auch Mainstreammedien ihre Sicht auf die Serie nochmal resetten dadurch? Welche Gefahren liegen bei einem Exklusivdeal wie dem von sky und was machen die Medienschaffenden in anderen Ländern vielleicht besser? Eine echte Chance richtig groß zu werden Für René steht fest: die Formel 1 kann die größte Sportsbrand der Welt werden! Durch eine kluge Markenbildung seitens Liberty Media hat man in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen. Es geht nicht mehr nur rein um den Motorsport, sondern durch Formate wie "Drive to Survive" um soviel mehr. Es geht um Charaktere, Memepotenzial und Mainstreamfähigkeit. Man wird dadurch sicher ein paar Fans verlieren, aber wie man an Sophie bspw. sieht, auch einige neue dazugewinnen. Die Formel 1 hat als globaler Zirkus eine große Chance. Nutzen sie diese gut? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser besonderen Ausgabe mit starken Gästen und spannenden Themen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky

Kaum zu glauben: Sogar Peter und Sandra haben zeitweise den Überblick verloren, sowohl bei der Rennkonstellation in Singapur als auch beim Fahrerchaos. Zum Glück ist Sascha da und kann zumindest etwas Licht ins Dunkel bringen. Bei welchem Team der heiß begehrte Nyck de Vries unterschreibt, ist aber allen noch ein Rätsel. Da steckt so viel Zündstoff drin, dass auch Nico Hülkenberg nochmal seine Chance wittert. Stream alle Rennen live & ohne Werbebreaks: wowtv.de/f1 In diesem Podcast geben Sascha Roos, Peter Hardenacke und Sandra Baumgartner, die für Sky bei den Formel 1 Rennen vor Ort sind, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Königsklasse des Motorsports. Jeden Dienstag, überall wo es Podcasts gibt.

Pitturinn
#42 Söguhorn - Sebastian Vettel (annar hluti)

Pitturinn

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 105:10


BOÐLEIÐ - VIAPLAY - DOMINOS - KALDI - VERKFÆRASALAN - OLÍS - ARENA Kristján Einar og Bragi halda áfram upprifjun sinni á mögnuðum ferli Sebastian Vettel. Nú einbeytum við okkur að Formúlu 1 ferlinum sjálfum.

The Pit Wall: An F1 Podcast
The incredible career of Sebastian Vettel

The Pit Wall: An F1 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 35:17


This week, we pay tribute to Sebastian Vettel who recently announced his retirement and have a little fun with it as well. Nick plays a guessing game about certain "events" that have happened throughout Sebastians career. --- Support this podcast: https://anchor.fm/thepitwallpod/support

Fun With Cars » F1 Podcast
Ep. 335: Where to Go, Daniel Ricciardo?

Fun With Cars » F1 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 32:22


In Formula 1’s silliest of silly seasons seen in eons, Daniel Ricciardo seems, inexplicably, odd man out. But several seats are still up for grabs. And much more news. 24 Races on the 2023 Formula 1 calendar Sebastian Vettel announces retirement, opens flood gates Driver market as hot as ever, seats still open Will Colton … Continue reading Ep. 335: Where to Go, Daniel Ricciardo? → The post Ep. 335: Where to Go, Daniel Ricciardo? first appeared on Fun With Cars.

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky
Die Live-Folge: So steht's um Mick Schumacher

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 36:58


Zum ersten Mal eine Folge „Backstage Boxengasse“ live vor Publikum. Und es geht gleich zur Sache. Timo Glock bewertet die Situation um Mick Schumacher, sie sind seit vielen Jahren sehr gut befreundet. Interessant, wie Sascha das Thema Ferrari im Bezug auf Mick sieht – und welche Zukunftsvariante er für möglich hält. In den prächtigen Motorhomes im Fahrerlager laufen auf jeden Fall die Gespräche zwischen den Teams und Micks Management. Apropos: Welche Hospitality ist eigentlich die Schönste. Stream alle Rennen live & ohne Werbebreaks: wowtv.de/f1 In diesem Podcast geben Sascha Roos, Peter Hardenacke und Sandra Baumgartner, die für Sky bei den Formel 1 Rennen vor Ort sind, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Königsklasse des Motorsports. Jeden Dienstag, überall wo es Podcasts gibt.

Pitturinn
#41 Söguhorn - Sebastian Vettel (fyrri hluti)

Pitturinn

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 75:57


BOÐLEIÐ - VIAPLAY - OLÍS - VERKFÆRASALAN - DOMINOS - ARENA - KALDI Kristján Einar og Bragi fara yfir magnaðann feril Sebastian Vettel þar sem Þjóðverjinn er að hætta í F1 eftir þetta tímabil. Í þessum fyrri hluta er farið yfir ferðalag Vettel í Formúlu 1.

Box of Neutrals
2022-29 — Week Off

Box of Neutrals

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 31:00


Alpine cracks the shits and Sebastian Vettel issues a rare public service announcement. Support the show

Starting Grid – meinsportpodcast.de

+++WERBUNG+++ F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Der letzte Triple Header der Formel-1-Saison 2022 liegt hinter uns. Max Verstappen gewinnt zum elften Mal in dieser Saison, der Rekord für die meisten Sieger in einer Saison (13) von Michael Schumacher und Sebastian Vettel wackelt bedenklich. Es gab in Monza aber auch jede Menge weiterer Themen, über die wir heute bei Starting Grid sprechen. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt begrüßen dafür Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany. Lob für Nyck de Vries Freitag das Freie Training mit Aston Martin, Samstagmorgen noch bei Kaffee und Croissants im Paddock Club, bereits nachmittags im Auto von Williams beim Qualifying und am Sonntag dann in die Punkte. Ein irres Wochenende für den Niederländer Nyck de Vries. Alexander Albon musste aus gesundheitlichen Gründen passen, sein Vertreter hat aber einen richtig guten Job gemacht. Nicholas Latifis Karriere endete wohl im königlichen Park von Monza, denn de Vries hat gezeigt, dass er eine ernsthafte Option für ein Formel-1-Cockpit 2023 ist. Die Frage ist nur: Williams oder woanders? Pech für Ferrari Max Verstappen ist derzeit nicht aufzuhalten. Egal was, der Weltmeister meistert jede Herausforderung. Von Platz sieben ins Rennen gegangen tigerte sich der Niederländer nach vorne und sicherte sich am Ende seinen 31. Karrieresieg in der Formel 1. Er hat damit genauso viele wie Nigel Mansell. Aber klar, die Tifosi und viele Fans auf der ganzen Welt hätten gerne einen Ferrari-Sieg in Italien gesehen. Das hat nicht sollen sein. Charles Leclerc ging zwar von der Pole Position ins Rennen, am Ende musste er sich aber mit einer mutigen Strategie geschlagen geben. Mit welchem Gefühl kann die Scuderia nun also aus Italien nach Singapur reisen und war die Strategie vielleicht einfach falsch? Ärger für Scheuren Am Sonntag hat Kevin Scheuren mal ordentlich vom Leder gelassen im YouTube-Livestream nach dem Großen Preis von Italien auf dem Kanal von formel1.de. Es sprudelte nur so aus ihm heraus zum Thema Mick Schumacher. Nach einigen Nächten Schlaf ist es aber heute nochmal wichtig, dass über diesen "Ausbruch" gesprochen wird. Wem galt der eigentlich? War die Kritik wirklich so unfair? Muss sich Scheuren gar entschuldigen oder seinen Hut nehmen, wie es eine Kommentator*innen unter dem Video gefordert haben? Und was sagen eigentlich Affeldt und Zimmermann dazu? Wut über die Rennleitung Alle paar Monate bekommen wir in der Formel 1 jetzt wohl einen kleinen Eklat der Rennleitung kredenzt. Diesmal war es eine späte Safety Car-Phase, nachdem Daniel Ricciardo seinen McLaren zwischen den beiden Lesmos abstellen musste und die Sportwarte an der Strecke das Auto nicht schnell genug bergen konnten. Das Rennen endete hinter Bernd Mayländer und die Rennleitung bekam es in den sozialen Netzwerken wieder dick aufs Brot geschmiert. Viele Fans haben sich an Abu Dhabi 2021 erinnert gefühlt, aber ist dieser Vergleich überhaupt zulässig? Was hätte man denn anderes machen sollen? Abschied aus Europa Die Formel 1 setzt ihre Weltreise fort. Nach der Europasaison gehts nun nach Singapur, Japan, Brasilien, die USA, Mexiko und Abu Dhabi. Vorbei ist es mit den Rennen, die man aus Deutschland eigentlich sehr einfach erreichen kann. Der provisorische Kalender der Saison 2023 zeigt auch wieder eine gut gefüllte Europasaison, aber ist der Europa-Einfluss auf die Formel 1 überhaupt noch so groß? Ist es nicht nur eine Frage der Zeit, bis die Formel 1 noch weiter aus Europa verschwindet, wenn Rennen in Südafrika, China und Co. immer wichtiger werden, da die Formel 1 weltweit agiert? Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Ausgabe. Nächste Woche freuen wir uns dann auf einen Hörer*innenstammtisch mit EUREN Themen. Ein letzter Wunsch noch: habt euch lieb! Am Ende ist es nur die Formel 1, über die wir hier sprechen dürfen. Man muss nicht immer alles bierernst oder zu persönlich nehmen. Wir lieben den Sport, deshalb sind wir hier. Alle zusammen! Danke! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.