Podcasts about Weltmeister

  • 940PODCASTS
  • 2,548EPISODES
  • 44mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 30, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Weltmeister

Show all podcasts related to weltmeister

Latest podcast episodes about Weltmeister

FUSSBALL MML - Der Sky Podcast
Oldboys in Sippenhaft - E18 - Saison 22/23

FUSSBALL MML - Der Sky Podcast

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 66:55


Leute, diesmal melden wir uns aus einem viel zu kleinen Zimmer in München, in dem wir seit etwa einer Woche festgehalten werden. Von einem Mann, dessen Stimme sehr nach Uli Hoeneß klingt. Hotel Mutti. Hin und wieder spricht er mit uns, lobt Katar, wettert gegen die FIFA. Dann geht ein grelles Licht an, dann dröhnt eine Hupe, dann bekommen wir essen. Drei Oldboys in Sippenhaft, ernähren uns ansonsten von Weißbier und Eigenurin. Oder lecken verzweifelt an der Tapete, die aussieht, als wären wir tatsächlich in den 70ern gefangen. Draußen der Nachthimmel von Belgrad, draußen die Schergen der Junta, Pistolenschüsse. Kein Sommermärchen, Hinschauen heißt mithitlern. Erst haben sie uns den Spaß und schließlich auch den Kontext genommen. Wir gären im eigenen Saft, im Wandschrank auch nur noch die Mode von gestern, die abgetragenen Devotionalien, am Kragen einer verlaufenen Schminke. Wir wissen nicht mehr, was wir noch anziehen sollen. Die alten Träume passen nicht mehr. Und das Boateng-Trikot aus 2016 kann man nur noch als Wife Beater tragen, was so ehren- wie ärmellos wäre. Tanktopspieler. Immerhin, am Wochenende wurde uns ein Fernseher in den sonst kahlen Raum gestellt. Darin die Welt, die ganze Symbolik. Die alten und die neuen Helden. Sie sitzen sich fremd gegenüber. Boateng und Basler, der Kevinprince und der Supermario. Sinnbilder auch, für die Generationen. Dort die Einstigen, Weltmeister mal, die immer gleich klare Kante zeigen, poltern, auf den Tisch hauen. Hier die Jüngeren, auch sie Weltmeister, aber stiller im Glanze. Sie finden andere Töne. Weil ihnen Haltung wichtiger ist als Meinung. Und mittendrin stehen zwei, die sich schon lange gut kennen. Sami Khedira und Bastian Schweinsteiger. Sie waren das Herz unter Löw, ohne ständig nach Eiern zu suchen. Jetzt halten sie das Mikro in der Hand, und könnten dabei unterschiedlicher kaum sein. Antipoden im Splitscreen. Denn während Schweinsteiger, in Würde ergraut, etwas hemdsärmelig am Spielfeldrand steht und dabei so wirkt, als müsste er sich auch in dieses Turnier erstmal grätschend und blutend hinein arbeiten, thront Khedira am Pult der ARD, staatsmännisch und bedacht, das Einstecktuch auf der Zunge, ein Aristokrat der Analyse, als wäre jeder Satz bereits eine Bewerbung für höhere Aufgaben. Er weiß, was er tut. Manchmal verschluckt er sich dabei und ist dann selbst überrascht. Lachen allerdings tun die anderen. Und wenn ihr jetzt wissen wollt, worüber eigentlich. Und wenn es euch wirklich interessieren sollte, wie und ob wir uns aus unserer Lage befreien konnten, dann solltet ihr unbedingt reinhören, in diese neue Folge FUSSBALL MML. Denn alles andere ist nur Quartalspatriotismus. Viel Spaß!

Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage
Börse - Aktien - Motivation - mit Ski-Weltmeister Christof Innerhofer

Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 39:44


Heute unterhalte ich mich mit dem italienischen Skirennläufer Christof Innerhofer. Christof hat olympische Medaillen gewonnen, er ist Weltmeister gewesen und geht jetzt in seine 17. Saison. Aber nicht nur das, er ist auch seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Deswegen haben wir über Erfolg, Misserfolg und über Aktien, Börse und Geldanlage gesprochen. Legen wir los. ► Tragt euch hier für den kostenlosen Report ein und erhaltet Informationen, über mein neues Projekt: https://www.lars-erichsen.de ► Schau Dir hier die neue Aktion der Rendite-Spezialisten an: https://www.rendite-spezialisten.de/aktion ► TIPP: Sichere Dir wöchentlich meine Tipps zu Gold, Aktien, ETFs & Co. – 100% gratis: https://erichsen-report.de/ Viel Freude beim Anhören. Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen. Damit noch mehr Menschen verstehen, wie sie ihr Geld mit Rendite anlegen können. ► Mein YouTube-Kanal: http://youtube.com/ErichsenGeld ► Folge mir bei Facebook: https://www.facebook.com/ErichsenGeld/ ► Folge meinem Instagram-Account: https://www.instagram.com/erichsenlars Die verwendete Musik wurde unter www.soundtaxi.net lizensiert. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

Einfach mal Luppen
Das Boot geht um 15 Uhr

Einfach mal Luppen

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 45:00


Zuletzt haben Felix und Toni vor 16 Jahren zusammen die WM geguckt: Viertelfinale auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor. Wir gegen Argentinien. Klose trifft mit Flugkopfball-Tor, Borowski hatte verlängert. Sweet, sweet Memories. Jetzt gucken die beiden erstmals wieder auf der gleichen – unserer – Seite des Bildschirms. Nicht als Nationalspieler, sondern als Fans. Übrigens: wir verurteilen die Fifa, Infantino und Katar als Ausrichter. Sie alle haben den Sport, den Toni, Felix und wir so lieben – und für den die Brüder Kroos seit Kindesbeinen alles gegeben haben – instrumentalisiert und ein Stück weit verkauft. Menschenrechte sind nicht verhandelbar. Sie gelten weltweit, überall und für jeden. Und trotzdem freuen wir uns auf die WM. Und Luppen goes TV: zu den beiden Halbfinal-Spielen und zum Finale. "Einfach mal Luppen" auf Magenta TV. Ach ja, und dann geht es heute auch noch um Fußballer-Manager, heißblütige Mannschafts-Ärzte und ein Boot, das auch nicht für Weltmeister wartet... Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/EinfachmalLuppen

Was jetzt?
Update: Keine Liebe bei dieser Fußball-WM?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 10:12


Die Fifa setzt sich durch: Die deutsche Nationalelf verzichtet auf die One-Love-Kapitänsbinde als Zeichen für Vielfalt. Aus Doha berichtet für ZEIT ONLINE Oliver Fritsch. Sind die deutschen Spieler Feiglinge? Außerdem im Update: - Ampel-Regierung und Union einigen sich auf einen Kompromiss zum Bürgergeld. Die Einigung sieht schärfere Sanktionen und weniger Schonvermögen vor. - Die Gaspreisbremse soll rückwirkend bereits ab Januar 2023 gelten. Was noch? Wie die Autorin Marie Kondo nicht nur ihr Zuhause aufräumt, sondern jetzt auch ihr Leben. Moderation und Produktion: Erica Zingher Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: WM in Katar: Rewe beendet nach One-Love-Verbot Kooperation mit dem DFB(https://www.zeit.de/sport/2022-11/wm-katar-dfb-one-love-rewe-kooperation) Nationalelf: Feiglinge oder Weltmeister? (https://www.zeit.de/sport/2022-11/wm-2022-hansi-flick-spieler-finale) Iran bei der WM: Wenn Fußballer zu Volkshelden werden (https://www.zeit.de/sport/2022-11/fussball-wm-iran-england-nationalhymne-protest) Bürgergeld: Ein Menschenbild, das keine Würde kennt (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-11/buergergeld-sanktionen-vertrauenszeit-debatte-union) Bürgergeld: Koalition und Union einigen sich auf Kompromiss beim Bürgergeld (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/buergergeld-regierung-und-union-einigen-sich-auf-kompromiss) Energiepreise: Entlastung durch Gaspreisbremse soll rückwirkend ab Januar gelten (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/entlastung-durch-gaspreisbremse-soll-schon-ab-januar-greifen) Was noch: Das neue Buch von Marie Kondo (https://www.nytimes.com/2022/11/15/realestate/marie-kondo-life-coach.html)

kicker News
kicker News vom 2.11.2022, 02:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 1:59


Frankfurt steht im Achtelfinale der Champions League, DFB-Frauen reisen mit drei Rückkehrerinnen zum Weltmeister, Agu fehlt Werder Bremen mehrere Wochen, 19-Jährige aus Thailand führt Golf-Weltrangliste an

kicker News
kicker News vom 1.11.2022, 17:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 1:57


DFB-Frauen reisen mit drei Rückkehrerinnen zum Weltmeister, Agu fehlt Werder Bremen mehrere Wochen, Dietz verletzt sich am Kreuzband und fehlt monatelang, 19-Jährige aus Thailand führt Golf-Weltrangliste an

kicker News
kicker News vom 1.11.2022, 23:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 1:57


Frankfurt steht im Achtelfinale der Champions League, DFB-Frauen reisen mit drei Rückkehrerinnen zum Weltmeister, Agu fehlt Werder Bremen mehrere Wochen, 19-Jährige aus Thailand führt Golf-Weltrangliste an

Auf einen Espresso mit Lars Amend
140 Ibrahim Karakoc: Alle lachten mich aus, dann wurde ich Weltmeister!

Auf einen Espresso mit Lars Amend

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 71:53


Es gibt Geschichten, die so verrückt sind, dass man sie kaum glauben kann. In dieser Folge meines Podcasts werde ich dir Ibrahim Karakoc vorstellen, der etwas geschafft hat, worüber man eigentlich ein Buch schreiben müsste oder noch besser: Einen Film drehen! Netflix, hört ihr das? Ibrahim wurde sein ganzes Leben lang gemobbt und ausgelacht. Er war ein introvertierter und unsicherer Junge, wog 140 kg – keine Freunde, keine Freundin, und da er sich und sein Leben nicht leiden konnte, zog er sich immer weiter zurück und isolierte sich weitestgehend von der Gesellschaft. Zu groß war die Angst, von der Welt außerhalb seiner sicheren vier Wänden verspottet zu werden. Eines Abends jedoch, Ibrahim war mittlerweile 28 Jahre alt, sprach eine Stimme zu ihm: „Ibrahim, genug ist genug. Dieser Mensch im Spiegel, der sich selbst nicht liebt, weil er jeden Tag in das Gesicht eines Fremden blickt, das bist nicht du. Es wird Zeit, dein wahres Ich zu erkennen. Genug ist genug!“ Ibrahim stand vom Sofa aus und traf eine Entscheidung. Er stellte seine Ernährung um, stand jeden Morgen um 5:00 Uhr auf, um Sport zu machen und sein Mindset zu schärfen und nahm innerhalb von 10 Wochen über 30 kg ab. Als Kind liebte Ibrahim die Martial Arts Filme von Bruce Lee, Jean-Claude van Damme und Karate Kid, also googelte er, ob sich in seiner Nähe ein Dojo befand und meldete sich am nächsten Tag tatsächlich in einem Kickbox-Studio an, wo er jedoch schon bald wieder ausgelacht wurde. Er sei zu alt, zu fett, zu untrainiert und vor allem zu untalentiert, um in einen Ring zu steigen. Was dann in den folgenden 18 Monaten passierte, lässt sich mit Worten kaum beschreiben, da es wie nach einem ausgedachten Hollywood-Drehbuch klingt. „8 Mile“ mit Eminem lässt grüßen. Ich möchte nicht spoilern, deswegen hört einfach mal rein. Es lohnt sich! Diese Folge zählt schon jetzt zu meinen absoluten Highlights. Ich garantiere euch: So eine Mutmach-Geschichte, habt ihr noch nie gehört. Wenn du dich zu dick fühlst, zu hässlich, zu alt oder wenn du glaubst, du hättest zu wenig Talent, um je etwas aus deinem Leben zu machen, dann ist diese Folge genau richtig für dich. Mehr über Ibrahim erfährst du hier: https://www.ibrahimkarakoc.de/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/ Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/

NZZ Akzent
Betrug oder Mobbing? Der Eklat im Schach

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 15:43


In der Schachwelt gehen die Wogen hoch. Sabotiert der Weltmeister einen jungen Gegner? Oder hat Hans Niemann wirklich betrogen? Niels Anner erklärt im Podcast die Hintergründe. Weitere Informationen zum Thema https://magazin.nzz.ch/nzz-am-sonntag/sport/magnus-carlsen-beschuldigt-einen-konkurrenten-zu-schummeln-ohne-beweise-zu-liefern-in-seiner-heimat-schadet-ihm-das-nicht-ld.1704936 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Das 2. HBL-Update - Der Handball-Podcast zur 2. HBL
#62 mit Jan Kulhanek I Der Busfahrer der 2. HBL

Das 2. HBL-Update - Der Handball-Podcast zur 2. HBL

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 100:30


Er ist 41 Jahre jung und hütet immer noch das Tor des HSC 2000 Coburg: Der ewige Jan Kulhanek. Eigentlich wurde er im Sommer verabschiedet, jetzt ist er - verletzungsbedingt - schon wieder zurück und hilft aus. Er hat sich trotzdem ausführlich Zeit genommen, auf seine langen Jahre in Deutschland zurückzublicken: Der Tscheche spricht über seine Wechsel von Hamm nach Essen, von Essen nach Bietigheim und von Bietigheim via Tankstellen-Verhandlung nach Coburg. Es geht um viel Spaß und Bier - und ums Busfahren. Viel Spaß mit der neuen Folge! Werbung: Ihr wollt zum REWE Final4? TR Germany bietet DAS Reisepaket für jeden Handballfan: neben einem modernen Hotel in Laufnähe zur Arena und Tickets für alle Spiele am 15./16.04.2023, bieten wir euch als absolutes Highlight der Reise eine gemeinsame Abendveranstaltung von FOM mit Henning Fritz, dem mehrfachen deutschen Meister, Europameister von 2004 und Weltmeister 2007! Hier geht's zu den Tickets: https://tr-germany.com/shop/rewe-final4-2023-mit-finn-ole-fom-martins-und-henning-fritz/

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Nun haben wir den Salat!

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 95:45


+++WERBUNG+++ Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier. https://bit.ly/3y4p2Vo F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Backstage Boxengasse - Der Formel 1 Podcast von Sky

Auf dem Weg zum nächsten Grand Prix, durfte Peter Halt in Tokio machen. Klares Highlight der Reise: Fast für die erste Verspätung überhaupt eines Zuges in Japan zu sorgen. Hier ist das Chaos zwar ausgeblieben, beim Rennen in Suzuka gab's dafür Probleme ohne Ende. Übrig bleiben ein unbemerkter Weltmeister und viel Intransparenz bei der FIA. Für Sandra, Sascha und Peter ist klar: Da herrscht Reformbedarf. Stream alle Rennen live & ohne Werbebreaks: wowtv.de/f1 In diesem Podcast geben Sascha Roos, Peter Hardenacke und Sandra Baumgartner, die für Sky bei den Formel 1 Rennen vor Ort sind, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Königsklasse des Motorsports. Jeden Dienstag, überall wo es Podcasts gibt.

BLICK: Pro und Konter
Nach Gähn-GPs: Die Formel 1 braucht eine Revolution!

BLICK: Pro und Konter

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 87:33


Red-Bull-Fahrer Max Verstappen ist verdient Formel-1-Weltmeister. So wie letztes Jahr. Schön für ihn, doch die Formel 1 als Ganzes braucht eine Generalüberholung, ist «Pro und Konter» überzeugt. Wieso, hört ihr im Podcast. Es geht um das System Formel 1, technologischen Wettbewerb, den Faktor Geld und die «Redbullisierung» der Sportwelt. Ein paar Flügel verleiden könnte wiederum sicherlich der FC Zürich. Kommt nach dem Foda-Fiasko nun mit dem neuen Trainer Bo Henriksen (47) endlich wieder gute Laune ins Spiel? Im Schweizer Eishockey gibt diese Woche unter anderem die Krise der «Swiss League» zu reden, in der Bundesliga der strauchelnde FC Bayern und in der Schachwelt ein Betrug, der unsere Sportexperten eigentlich gar nicht interessiert. Dies und mehr heute bei «Pro und Konter».

kicker News
kicker News vom 9.10.2022, 16:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 1:40


Kiel vermiest Weinzierl-Debüt - Heidenheim bleibt oben dran, Müller peilt Comeback in Pilsen an - Davies erleidet Schädelprellung, Verstappen wieder Formel-1-Weltmeister, Dominanter Djokovic lässt Tsitsipas keine Chance und feiert 90. Titel

kicker News
kicker News vom 9.10.2022, 22:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 1:49


Union baut Tabellenführung aus - Gladbach schlägt Köln im Derby, Kiel vermiest Weinzierl-Debüt - Heidenheim bleibt oben dran, Überragendes Arsenal besiegt Liverpool spektakulär, Verstappen wieder Formel-1-Weltmeister

kicker News
kicker News vom 9.10.2022, 20:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 1:47


Gladbach schlägt Köln deutlich - Freiburg holt noch einen Punkt bei Hertha, Kiel vermiest Weinzierl-Debüt - Heidenheim bleibt oben dran, Überragendes Arsenal besiegt Liverpool spektakulär, Verstappen wieder Formel-1-Weltmeister

kicker News
kicker News vom 9.10.2022, 18:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 1:37


Gladbach schlägt Köln im Rheinderby deutlich, Kiel vermiest Weinzierl-Debüt - Heidenheim bleibt oben dran, Müller peilt Comeback in Pilsen an - Davies erleidet Schädelprellung, Verstappen wieder Formel-1-Weltmeister

Extrarunde - Der Biathlon Podcast
158 - mit MARK KIRCHNER - Was rätst du heute deinem jüngeren Ich?

Extrarunde - Der Biathlon Podcast

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 89:36


Ab geht's in eine neue Extrarunde mit Bundestrainer Mark Kirchner. Schon seit über einem Jahrzehnt ist Mark für das Training der deutschen Herren zuständig. In dieser Zeit prägt er vor allem die Ära um Arnd Peiffer, Simon Schempp, Erik Lesser und Benedikt Doll. Das wohl beste Team, das er je trainiert hat? Aber Mark ist nicht nur für die Erfolge von Peiffer und Co bekannt. Er selbst schafft in den 90er Jahren als aktiver Biathlet den Durchbruch in die Weltspitze. Als “Wunderkind” bezeichnet, holt er bereits in jungen Jahren nahezu alles, was man im Biathlon gewinnen kann. Mehrfacher Olympiasieger, Weltmeister in Einzeldisziplinen und der Staffel. Aber ein Titel bleibt für ihn unerreicht. Mit 29 Jahren beendet das “Ausnahmetalent” seine aktive Zeit im Biathlon. Aber warum hing er sein Gewehr so früh an den Nagel? Wie fällt sein Fazit zum vergangenen Winter aus? Und was sagt er zum aktuellen Kampf um die ausstehenden Weltcupplätze? Außerdem gibt es Neuigkeiten aus der Szene zu besprechen. Der Traditionsort Altenberg wird degradiert. Die deutschen Teams für die World Team Challenge auf Schalke sind bekannt. Sebastian Samuelsson legt sich mit allen an und ein neuer Dopingfall ist aufgedeckt. All das und noch viel mehr erfährst du in der neuen Extrarunde Biathlon. Verpasse nichts im Biathlon-Weltcup und folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/extrarunde Oder suche nach @extrarunde Kontaktiere uns über E-Mail: info@extrarunde-biathlon.de Oder auf unserer Website: https://www.extrarunde-biathlon.de/

kicker News
kicker News vom 9.10.2022, 11:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 1:56


Leipzig holt vereinslosen Nyland zurück in die Bundesliga, Regel-Chaos in Suzuka - Verstappen ist Weltmeister, Schwäbisch Hall gewinnt GFL-Finale gegen Potsdam, Siegesserie deutscher Triathleten beim Ironman Hawaii reißt

STINT - Der Formel 1 Podcast
Formel 1 Rennanalyse: Japan 2022

STINT - Der Formel 1 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 36:32


Weltmeister Ja oder Nein? Das Regelwirrwarr macht sogar uns fertig! Erst Regenchaos, dann Rennabbruch, dann Safety Car, dann Weltmeister. Ein unvorhersehbares Ereignis jagt in Japan das nächste, und das morges um 7. Alle Highlights und was wir vom Wahnsinn halten! Diskutiert mit uns mit! Instagram: www.instagram.com/stintf1podcast

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah
George Antheil - Weltmeister des Musikskandals

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 8:17


Skandale sind schon eine feine Sache - auch in der Musik. Oft hilft nämlich ein Skandal, so manches Festgefahrene über den Haufen zu werfen. Der Amerikaner Georg Antheil hat vor ungefähr 80 Jahren für mehr als nur einen Skandal gesorgt. Von Philadelphia über New York und Berlin ging es für ihn 1922 nach Paris. Einer anfangs geplanten Pianistenkarriere sagte er bald wieder ab. Stattdessen widmete er sich ausschließlich dem Komponieren - und kreierte so manch unerhört Neues.

Fußball – meinsportpodcast.de
Folge 148: Ronaldo – O Fenômeno

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 76:29


Die Welt kannte ihn sofort. Er war wie ein kometenhafter Einschlag auf dem Fußball-Planeten. Brasilien hatte schon Pelé und Zico, doch es sollte noch Ronaldo geben. Sein Antritt, seine Dribblings, sein Abschluss er machte Dinge mit dem Ball, die bis dahin unvorstellbar waren. Weltmeister und der Wechsel nach Europa mit 17, Superstar beim FC Barcelona mit 19. Bei Inter wurde er mit 20 schon zur Legende, etwas später in Madrid zu einem Galaktischen. Ronaldo, die Maschine mit dem allzu menschlichen Körper. Die Patellasehne seine Achillesferse. Nach 17 Monaten Verletzungspause bezwang der brasilianische Fußballgott bei seiner Wiedergeburt den Titan mit einem Haarfetzen als Heiligenschein. Auch das war Ronaldo: charismatisch, ein bisschen verrückt und unberechenbar. Als nahbarer Präsident des unscheinbaren spanischen Klubs Real Valladolid scheinen die Jahre des besten Angreifers der Welt so weit weg zu sein, dabei wird sein Denkmal täglich gefühlt größer. Bei FIFA 23 hätte er sicher noch die 99er-Bewertung! Bei Nachholspiel ist der Name Ronaldo schon oft gefallen, selten der des "Echten". Ein Phänomen ist eben einzigartig und deshalb brauchte es für diese Größe eine eigene Legenden-Folge. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Sportschau Bundesliga Update
06.10. Go Xabi Go

Sportschau Bundesliga Update

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 10:45


Die Bundesliga ist mit Xabi Alonso wieder um einen Weltmeister reicher. Wir hören, was er mit Leverkusen vorhat. Außerdem klären wir unter anderem, wer das Duell BVB vs. FCB gewinnt.

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Weltmeister auf Abwegen

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 86:20


+++WERBUNG+++ F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Die Formel 1 war endlich wieder zu Gast in Singapur! Das originale Nachtrennen der Königsklasse startete mit einer Stunde Verspätung, brauchte etwas Anlaufzeit, war dann aber doch ein echter Hingucker. Über die Gewinner, Verlierer, Aufreger, Folgen und mehr sprechen heute Sophie Affeldt, Kevin Scheuren und Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany. Glücklicher, aber verdienter Sieg Sergio Perez konnte zum vierten Mal in der Formel 1 ein Rennen gewinnen. Der Mexikaner setzte sich beim Start gegen Charles Leclerc durch und gab diesen Platz auch nicht mehr her. Ein bisschen Glück hatte er aber schon, denn mehrmals konnte er die 10 Wagenlängen Abstand zum Safety Car nicht einhalten. Am Ende musste Perez noch etwas zittern, bekam dann aber neben einer Verwarnung nur eine 5-Sekunden-Strafe und durfte seinen, insgesamt verdienten, Sieg behalten. Aston und McLaren sahnen ab Doppelte Punkte für Aston Martin und McLaren in Singapur! Damit war sicher nicht zu rechnen. Lando Norris und Daniel Ricciardo landeten für McLaren auf den Plätzen 4 und 5, Lance Stroll und Sebastian Vettel stellten ihre "grünen Gurken" auf den Rängen 6 und 8 ab. Für beide Teams waren es Big Points in Platzkämpfen in der Konstrukteurswertung. McLaren überholte Alpine und ist jetzt wieder "Best of the Rest", Aston Martin konnte sich an Haas und AlphaTauri vorbeischieben auf Platz 7. Ein super Ergebnis! Alpine platzt, andere auch patzen Fernando Alonso und Esteban Ocon beendeten das Nachtrennen in Singapur nicht. Beide Renault-Motoren gaben den Geist auf und sorgten für jede Menge Frust bei den Franzosen. Dennoch sollten sie in Japan wieder gut mit von der Partie sein, aber wer? Kann Ocon bei Alpine zum echten Leader werden? Auch bei anderen Fahrern und Teams war es eher ein verkorkstes Wochenende. Mick Schumacher beispielsweise konnte aufgrund eines Zusammenpralls mit George Russell im Mercedes keine Punkte nach Hause bringen, was super bitter war. Über die Verlierer des Sonntags sprechen wir auch. Verstappen sauer und bald ohne WM? Das Rennen von Max Verstappen war im Grunde schon nach der Qualifikation etwas verhext. Aufgrund des leeren Tanks musste der Weltmeister seine letzte Runde abbrechen und landete so nur auf Rang 8. Der Start lief nicht gut und er fiel auf Rang 12 zurück. Zwar konnte er sich immer wieder zurückkämpfen, zum Podium fehlte dann aber doch noch eine ganze Menge. Was steht Red Bull aber noch wegen des möglichen Verstoßes gegen das Budget Cap ins Haus? Wird Verstappen auch noch der WM-Titel 2021 aberkannt oder gibt es Probleme mit dem Titel 2022? Wir sprechen drüber. Endlich wieder Suzuka Nach zwei Jahren Pause gehts wieder nach Japan für die Formel 1. Max Verstappen kann mit einem Sieg und der schnellsten Runde zum zweiten Mal Weltmeister werden, Honda könnte sein weiteres Formel-1-Engagement beim Heimrennen bekanntgeben und auch sonst erwartet uns früh am Sonntagmorgen ein echtes Juwel des Rennkalenders. Worauf freut ihr euch ganz besonders, wenn ihr an Suzuka denkt? Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Motorsport-Magazin.com
F1: Red Bull verschenkt die Pole! Warum hatte Verstappen KEINEN Sprit mehr?

Motorsport-Magazin.com

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 14:12


Qualifying-Desaster für Max Verstappen und Red Bull Racing! Auf Pole-Kurs ging dem Formel 1 Weltmeister in Singapur das Benzin aus! Wie konnte es dazu kommen? Aber auch bei Mercedes gab es nach dem Qualifying Ärger: Einmal hatte George Russell technische Probleme, einmal kassierten die Silberpfeile eine Geldstrafe - es ging mal wieder um Lewis Hamilton und seinen Schmuck! Nach den Vorwürfen vom Freitag ging der Budget-Cap-Streit am Samstag in Singapur in die nächste Runde. Ein Beteiligter ruderte zurück, Christian Horner ging für Red Bull in die Offensive! Sportlich holte sich Charles Leclerc die Pole Position, aber es ging knapp zu im Duell mit Red Bull und Mercedes! Hat Lewis Hamilton eine Chance auf den ersten Saisonsieg? Kann sich Verstappen noch nach vorne arbeiten? Gelingt Ferrari der Befreiungsschlag? Mehr von Motorsport-Magazin.com: Web: www.motorsport-magazin.com App (iOS & Android): www.motorsport-app.com Folge Motorsport-Magazin.com auf: Facebook: www.facebook.com/motorsportmagazin Twitter: www.twitter.com/MSM_Online Instagram: www.instagram.com/motorsportmagazin Abonniere Motorsport-Magazin.com auf: YouTube: www.youtube.com/motorsportmagazincom Apple Podcasts: www.motorsport-magazin.com/goto/applepodcasts Android-User suchen bitte nach "Motorsport-Magazin.com" in der Podcast-App ihrer Wahl. Unterstütze uns mit einem einmaligen oder monatlichen Beitrag: www.motorsport-magazin.com/goto/support/ Wenn Du Fragen zur Formel 1, MotoGP, Formel E, DTM oder Motorsport-Magazin.com hast, stelle sie uns hier und vielleicht beantworten wir sie in einem unserer Q&As: www.motorsport-magazin.com/goto/askmsm

Fußball – meinsportpodcast.de
Nagelsmanns Grübelergebnisse

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 12:35


Im ersten Sportpodcast des Tages präsentieren euch Malte Asmus und Andreas Wurm die Resultate von Julian Nagelsmanns 14-tägigem Nachgrübeln, produzieren heiße Luft zum Thema Überbelastung und rechnen vor, wie Max Verstappen schon am Wochenende Formel1-Weltmeister werden könnte. Dazu gibt es den aktualisierten Newsblock. Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Die Presse 18'48''
Schachmatt: Der unglaubliche Fall des Magnus Carlsen vs. Hans Niemann

Die Presse 18'48''

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 21:24


Der amtierende Schach-Weltmeister Magnus Carlsen wirft nach einer Niederlage seinem Gegner Hans Niemann vor, beim Spielen geschummelt zu haben. Nur keiner weiß wie. In dieser Folge erzählt Sport-Redakteurin Senta Wintner wie es zu dem Eklat kam, wie Niemann betrogen haben könnte – und wie es jetzt in dem Fall weitergehen soll. Gast: Senta Wintner Host: Eva Winroither Schnitt: Audiofunnel/Alexander Weller Credits: Magnus Carlsen, Saint Louis Chess Club Alle unsere Podcasts finden Sie gesammelt unter [www.diepresse.com/podcast] (http://www.diepresse.com/podcast) Wenn Sie mehr Qualitätsjournalismus lesen wollen, dann abonnieren Sie „Die Presse“, gedruckt oder digital im Premium-Angebot. Alle Infos dazu finden Sie [hier.](http://abo.diepresse.com) Wenn Sie unseren Podcast mögen und automatisch von einer neuen Ausgabe erfahren wollen, dann aktivieren Sie die Push-Notifications für alle Presse-Podcasts in unserer App oder folgen Sie dem Podcast-Kanal der Presse auf Spotify, Apple oder Google Podcast.

Thema des Tages
Skandal in der Schachwelt: Wurde der Weltmeister betrogen?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 21:53


Die "Schachnovelle" von Stefan Zweig, dann das Musical "Chess", geschrieben von Björn Ulvaeus und Benny Andersson, und zuletzt die Netflix-Serie "The Queen's Gambit" – Schach ist heute kaum noch ein verstaubtes Brettspiel, sondern gehört längst zur Popkultur. In der Realität wird die Schachwelt aktuell aber von einem Skandal heimgesucht: Der amtierende Weltmeister erhebt Betrugsvorwürfe gegen einen jungen Schach-Shootingstar und versetzt damit das komplette Schachuniversum in Aufruhr. Martin Schauhuber aus der STANDARD-Sportredaktion spricht heute darüber, was genau passiert ist und wer der Spieler ist, der den Weltmeister aus der Fassung bringt. Wir fragen nach, ob Schummeln im Schach überhaupt möglich ist – und was diese ganze Affäre mit Analkugeln zu tun hat. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Handelsblatt Disrupt
Allianz-Chef Oliver Bäte: „Deutschland ist ein Weltmeister im Angst haben“

Handelsblatt Disrupt

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 58:30


In dieser Woche meldet sich Handelsblatt Disrupt vom Handelsblatt Summer Camp in München: Zwei Tage lang ging es in Diskussionen um die Zukunft der Wirtschaft, die Herausforderungen der Gegenwart und neue Technologien. Unter anderem darüber haben Chefredakteur Sebastian Matthes und Allianz-Chef Oliver Bäte gesprochen. Digitalisierung werde häufig falsch verstanden, sagte der CEO. Und er räumte mit dem Glauben auf, dass Technologie allein alles löse. Im Live-Podcast äußert sich Bäte sehr konkret zur Fragen, wie Deutschland die Krisen der Gegenwart lösen kann, und welchen Beitrag Politik und Gesellschaft angesichts des Kriegs, der Inflation und der Rezession leisten müssten. Gefragt nach den ausbleibenden russischen Gaslieferungen zeigte sich Bäte optimistisch: „Ich bin ein Optimist, aber ich glaube, da tut sich wirklich viel.“ Vor sechs Monaten habe man gedacht, es dauere zweieinhalb Jahre, bis Deutschland das erste LNG-Terminal ans Netz bringe. Jetzt werde es wahrscheinlich schon im zweiten Quartal 2023 passieren. „Das heißt, Deutschland kann, wenn es sich mal aufrafft, viele Dinge möglich machen.“ Und er fügt selbstkritisch hinzu: Deutschland sei „Weltmeister im Angst haben“ und darin, sich selbst zu kritisieren. Bäte und Matthes sprechen auch über die Transformation der Allianz, Bätes persönliche Geschichte als CEO der drittgrößten Versicherungsgruppe der Welt und über seine Lehren aus dem Allianz-Skandal in den USA. *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Disrupt-Hörerinnen und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrwirtschaft

FAZ Frühdenker
Gepanzerte Fahrzeuge statt Panzer • Bundesrat entscheidet über Corona-Regeln • Schlägt Deutschland den Weltmeister?

FAZ Frühdenker

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 11:03


Das Wichtigste für Sie an diesem Freitag: Der Bundesrat stimmt über das Infektionsschutzgesetz ab, Berlin prescht bei der Nachfolge zum Neun-Euro-Ticket vor, die deutschen Basketballer stehen kurz vor dem Finale der Heim-EM und das Oktoberfest ist zurück.