Podcasts about Sport1

  • 160PODCASTS
  • 1,454EPISODES
  • 59mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 23, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Sport1

Show all podcasts related to sport1

Latest podcast episodes about Sport1

Passione Inter Notizie
Inter, Gosens rivela: "Mi voleva il Bayer L., ma ecco cosa ho risposto"

Passione Inter Notizie

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 1:26


INTER NEWS - Robin Gosens si racconta ai microfoni di Sport1, tra il presente all'Inter e l'interesse del Bayer Leverkusen

Fever Pit´ch – meinsportpodcast.de
FC Bayern: Hat’s jetzt gebrodelt oder nicht?

Fever Pit´ch – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 36:11


Für Inter und Barca reichts, für Union und Stuttgart dagegen nicht. Der FC Bayern zeigt aktuell zwei Gesichter - ein europäisches und eins für Bundesliga. Warum das so ist, welche Konsequenzen das haben kann und noch viel mehr diskutieren Pit Gottschalk und Malte Asmus heute  im Fever Pitch Podcast. Mit dem Bayern-Experten und -Fan Stefen Niemeyer (@fcblogin). Diesmal wird  es wieder kontrovers, denn es geht um die Zukunft von Manuel Neuer, darum, dass Thomas Müller immer recht hat und auch um unterschiedliche Definitionen von Brodeln. Und einen kleinen Blick hinter die Kulissen und ins "Brodeln" zwischen den beiden Moderatoren gibt es auch gleich zum Start auch noch. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
FC Bayern: Hat’s jetzt gebrodelt oder nicht?

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 36:11


Für Inter und Barca reichts, für Union und Stuttgart dagegen nicht. Der FC Bayern zeigt aktuell zwei Gesichter - ein europäisches und eins für Bundesliga. Warum das so ist, welche Konsequenzen das haben kann und noch viel mehr diskutieren Pit Gottschalk und Malte Asmus heute  im Fever Pitch Podcast. Mit dem Bayern-Experten und -Fan Stefen Niemeyer (@fcblogin). Diesmal wird  es wieder kontrovers, denn es geht um die Zukunft von Manuel Neuer, darum, dass Thomas Müller immer recht hat und auch um unterschiedliche Definitionen von Brodeln. Und einen kleinen Blick hinter die Kulissen und ins "Brodeln" zwischen den beiden Moderatoren gibt es auch gleich zum Start auch noch. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Rudi Brückner – Der Talk am Montag vom 12.09.2022 mit Jens Keller

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 68:06


Gäste: Jens Keller, Fatih Demireli, Hansi Küpper Für alle, die "Rudi Brückner - Der Talk am Montag" verpasst haben: Hier gibt es jeden Dienstag die aktuelle Folge zum Nachhören als Podcast. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Wright beendet Euro-Tour-Durststrecke | Clemens-Desaster trotz Top-Average | Infos zur Super League

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 49:46


Nach fünf Jahren ohne Turniersieg auf der European Tour meldet sich Peter Wright bei den German Darts Open in Jena eindrucksvoll zurück. Dank fünf konstanter Top-Auftritte setzt sich der amtierende Weltmeister verdient durch. Die gute Form kommt für Wright genau zum richtigen Zeitpunkt zurück. Aber was ist da eigentlich los im Verhältnis der (ehemaligen) Buddys Wright und Dimitri Van den Bergh?   Wir analysieren in dieser Podcast-Folge ausführlich das drittletzte Euro-Tour-Event des Jahres und werfen auch einen Blick auf die Ausgangslage vor der EM in Dortmund. Packt es Gabriel Clemens noch? "Gaga" fehlt derzeit das Spielglück, anders ist eine 1:6-Klatsche gegen Martin Lukeman trotz des höchsten Average des Wochenendes nicht zu erklären.   Natürlich darf eine Vorschau auf die World Series Finals (vom 16. bis 18. September live auf SPORT1) nicht fehlen. Ist das Turnier in Amsterdam eine Chance für Außenseiter?   Im letzten Teil der Folge versorgen wir euch mit frischen Informationen zur German Super League. Noch steht nichts fest, aber es gibt zumindest ein paar Signale, wie das deutsche Turnier um einen WM-Startplatz ablaufen wird. Foto: Kais Bodensieck/PDC Europe   So geht es durch die Folge: 0:00:00 | Intro & Vorschau 0:01:45| Analyse European Tour Event 11 in Jena 0:34:00 | Abschluss Nordamerika-Tour 0:36:10 | Vorschau World Series Finals in Amsterdam 0:40:55 | Update German Super League 0:48:50 | Verabschiedung   Hosts: Kevin Schulte & Christian Rüdiger   Intro/Outro-Musik: ++ GEMAfreie Musik von https://audiohub.de ++ Intro-Stimme: Louis Proll   "Checkout - Der Darts-Podcast - powered by SPORT1"   Checkout auf Twitter Checkout auf Instagram   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Darts – meinsportpodcast.de
Wright beendet Euro-Tour-Durststrecke | Clemens-Desaster trotz Top-Average | Infos zur Super League

Darts – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 49:46


Nach fünf Jahren ohne Turniersieg auf der European Tour meldet sich Peter Wright bei den German Darts Open in Jena eindrucksvoll zurück. Dank fünf konstanter Top-Auftritte setzt sich der amtierende Weltmeister verdient durch. Die gute Form kommt für Wright genau zum richtigen Zeitpunkt zurück. Aber was ist da eigentlich los im Verhältnis der (ehemaligen) Buddys Wright und Dimitri Van den Bergh?   Wir analysieren in dieser Podcast-Folge ausführlich das drittletzte Euro-Tour-Event des Jahres und werfen auch einen Blick auf die Ausgangslage vor der EM in Dortmund. Packt es Gabriel Clemens noch? "Gaga" fehlt derzeit das Spielglück, anders ist eine 1:6-Klatsche gegen Martin Lukeman trotz des höchsten Average des Wochenendes nicht zu erklären.   Natürlich darf eine Vorschau auf die World Series Finals (vom 16. bis 18. September live auf SPORT1) nicht fehlen. Ist das Turnier in Amsterdam eine Chance für Außenseiter?   Im letzten Teil der Folge versorgen wir euch mit frischen Informationen zur German Super League. Noch steht nichts fest, aber es gibt zumindest ein paar Signale, wie das deutsche Turnier um einen WM-Startplatz ablaufen wird. Foto: Kais Bodensieck/PDC Europe   So geht es durch die Folge: 0:00:00 | Intro & Vorschau 0:01:45| Analyse European Tour Event 11 in Jena 0:34:00 | Abschluss Nordamerika-Tour 0:36:10 | Vorschau World Series Finals in Amsterdam 0:40:55 | Update German Super League 0:48:50 | Verabschiedung   Hosts: Kevin Schulte & Christian Rüdiger   Intro/Outro-Musik: ++ GEMAfreie Musik von https://audiohub.de ++ Intro-Stimme: Louis Proll   "Checkout - Der Darts-Podcast - powered by SPORT1"   Checkout auf Twitter Checkout auf Instagram   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Checkout - Der Darts-Podcast
Wright beendet Euro-Tour-Durststrecke | Clemens-Desaster trotz Top-Average | Infos zur Super League

Checkout - Der Darts-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 49:46


Nach fünf Jahren ohne Turniersieg auf der European Tour meldet sich Peter Wright bei den German Darts Open in Jena eindrucksvoll zurück. Dank fünf konstanter Top-Auftritte setzt sich der amtierende Weltmeister verdient durch. Die gute Form kommt für Wright genau zum richtigen Zeitpunkt zurück. Aber was ist da eigentlich los im Verhältnis der (ehemaligen) Buddys Wright und Dimitri Van den Bergh?   Wir analysieren in dieser Podcast-Folge ausführlich das drittletzte Euro-Tour-Event des Jahres und werfen auch einen Blick auf die Ausgangslage vor der EM in Dortmund. Packt es Gabriel Clemens noch? "Gaga" fehlt derzeit das Spielglück, anders ist eine 1:6-Klatsche gegen Martin Lukeman trotz des höchsten Average des Wochenendes nicht zu erklären.   Natürlich darf eine Vorschau auf die World Series Finals (vom 16. bis 18. September live auf SPORT1) nicht fehlen. Ist das Turnier in Amsterdam eine Chance für Außenseiter?   Im letzten Teil der Folge versorgen wir euch mit frischen Informationen zur German Super League. Noch steht nichts fest, aber es gibt zumindest ein paar Signale, wie das deutsche Turnier um einen WM-Startplatz ablaufen wird. Foto: Kais Bodensieck/PDC Europe   So geht es durch die Folge: 0:00:00 | Intro & Vorschau 0:01:45| Analyse European Tour Event 11 in Jena 0:34:00 | Abschluss Nordamerika-Tour 0:36:10 | Vorschau World Series Finals in Amsterdam 0:40:55 | Update German Super League 0:48:50 | Verabschiedung   Hosts: Kevin Schulte & Christian Rüdiger   Intro/Outro-Musik: ++ GEMAfreie Musik von https://audiohub.de ++ Intro-Stimme: Louis Proll   "Checkout - Der Darts-Podcast - powered by SPORT1"   Checkout auf Twitter Checkout auf Instagram   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Sendung verpasst? Der STAHLWERK Doppelpass vom 11.09.2022 mit Hasan Salihamidzic

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 126:23


Hasan Salihamidzic wehrt sich im STAHLWERK Doppelpass gegen die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus: Das ist einfach an den Haaren herbeigezogen   Hasan Salihamidzic, Sportvorstand des FC Bayern München, reagiert auf die Vorwürfe von Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat: Er hatte vielleicht einen Moment gehabt, in dem er nicht den intelligentesten Satz gesagt hat. Salihamidzic über das strittige Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich bei Bayerns Duell mit dem VfB: Er zieht ja das Foul, er spürt das Ziehen. Es ist aber gefährlich, was Jo da gemacht hat (...) Er wird das nicht mehr machen. Der 45-Jährige über die Führungsart von Julian Nagelsmann: Dass er seinen Stil noch herausfinden muss, ist klar. Das ist ein Lernprozess. David Raum, Nationalspieler von RB Leipzig, freut sich über das siegreiche Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig: Marco hat es geschafft, uns in zwei Tagen gut einzustellen." Raum über den Champions-League-Knaller gegen Real Madrid: Es gibt kein besseres Ergebnis als ein 3:0 gegen den BVB, um nach Madrid zu reisen. SPORT1 Experte Stefan Effenberg über Nagelsmann: Er hat eben noch nicht diese große Erfahrung wie Jupp Heynckes.   Ismaning, 11. September 2022 Hasan Salihamidzic hat in Der STAHLWERK Doppelpass auf SPORT1 unter anderem die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus für den FC Bayern nach dem 2:2 gegen den VfB Stuttgart zurückgewiesen. Der Sportvorstand sprach dabei auch Klartext zum strittigen Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich, kommentierte den Führungsstil von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann sowie den Rauswurf von Max Kruse beim VfL Wolfsburg. David Raum bezog Stellung zum siegreichen Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig, der Leipziger Nationalspieler äußerte sich in einer Video-Schalte zudem über den Champions-League-Knaller gegen Real Madrid. SPORT1 Experte Stefan Effenberg bewertete Nagelsmanns Leader-Qualitäten und ging mit Kruse hart ins Gericht. Die wichtigsten Aussagen im STAHLWERK Doppelpass anbei.   Hasan Salihamidzic (Sportvorstand des FC Bayern) auf SPORT1 über:   die Vorwürfe von Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat: Das ist einfach an den Haaren herbeigezogen. Er hatte vielleicht einen Moment gehabt, in dem er nicht den intelligentesten Satz gesagt hat.   die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus für den FC Bayern: Den gibt es nicht, schon gar nicht in dieser Saison. In den ersten Spielen wurde eher gegen uns gepfiffen. () Es stört mich, dass wir jetzt eine Szene herausnehmen und daraus so etwas wie eine Bayern-Lobby machen.   das strittige Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich: Er zieht ja das Foul, er spürt das Ziehen. Ich hätte das auch gepfiffen. () Es ist aber gefährlich, was Jo da gemacht hat, weil es im eigenen Strafraum war. (...) Er wird das nicht mehr machen. den Führungsstil von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann: Julian spricht viel, ist natürlich auf Augenhöhe. Er hat mehr Kontakt zu den Führungsspielern und dem Mannschaftsrat. Dass er seinen Stil noch herausfinden muss, ist klar. Das ist ein Lernprozess, aber das ist bei Bayern auch nicht so einfach. den Rauswurf von Max Kruse beim VfL Wolfsburg: Es hat sich abgezeichnet, dass die so ihre Probleme haben. Mir tut es leid, weil er ein Riesenfußballer ist. Auf jeden Fall verliert die Bundesliga einen richtig guten Fußballer. David Raum (Nationalspieler von RB Leipzig) über:   das siegreiche Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig gegen Ex-Klub Borussia Dortmund: Marco hat es geschafft, uns in zwei Tagen gut einzustellen. Wenn diese Intensität da ist, kommt auch unsere individuelle Qualität zu Tragen.   den anstehenden Champions-League-Knaller gegen Real Madrid: Es gibt kein besseres Ergebnis als ein 3:0 gegen den BVB, um nach Madrid zu reisen. Donezk war eine Warnung. Wir wollen das gleiche Gesicht wie gegen Dortmund zeigen."   SPORT1 Experte Stefan Effenberg über:   Nagelsmanns Art der Mannschaftsführung: Du musst in der sozialen Kompetenz einzigartig sein, wenn du 20 Nationalspieler im Kader hast. Er hat eben noch nicht diese große Erfahrung wie Jupp Heynckes.   die Causa Max Kruse: Wahrscheinlich ist es am besten, jetzt den Vertrag mit Kruse aufzulösen. () So einen willst du dann auch im Trainingsbetrieb nicht haben.   die Provokation und Reaktion von FC Augsburgs Torwart Rafal Gikiewicz auf die Schmähungen der Fans von Werder Bremen: Was soll er denn sonst machen: In die Kabine gehen und heulen? Er steht doch nur seinen Mann!   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Der SPORT1 Doppelpass
Sendung verpasst? Der STAHLWERK Doppelpass vom 11.09.2022 mit Hasan Salihamidzic

Der SPORT1 Doppelpass

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 126:23


Hasan Salihamidzic wehrt sich im STAHLWERK Doppelpass gegen die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus: Das ist einfach an den Haaren herbeigezogen   Hasan Salihamidzic, Sportvorstand des FC Bayern München, reagiert auf die Vorwürfe von Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat: Er hatte vielleicht einen Moment gehabt, in dem er nicht den intelligentesten Satz gesagt hat. Salihamidzic über das strittige Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich bei Bayerns Duell mit dem VfB: Er zieht ja das Foul, er spürt das Ziehen. Es ist aber gefährlich, was Jo da gemacht hat (...) Er wird das nicht mehr machen. Der 45-Jährige über die Führungsart von Julian Nagelsmann: Dass er seinen Stil noch herausfinden muss, ist klar. Das ist ein Lernprozess. David Raum, Nationalspieler von RB Leipzig, freut sich über das siegreiche Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig: Marco hat es geschafft, uns in zwei Tagen gut einzustellen." Raum über den Champions-League-Knaller gegen Real Madrid: Es gibt kein besseres Ergebnis als ein 3:0 gegen den BVB, um nach Madrid zu reisen. SPORT1 Experte Stefan Effenberg über Nagelsmann: Er hat eben noch nicht diese große Erfahrung wie Jupp Heynckes.   Ismaning, 11. September 2022 Hasan Salihamidzic hat in Der STAHLWERK Doppelpass auf SPORT1 unter anderem die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus für den FC Bayern nach dem 2:2 gegen den VfB Stuttgart zurückgewiesen. Der Sportvorstand sprach dabei auch Klartext zum strittigen Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich, kommentierte den Führungsstil von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann sowie den Rauswurf von Max Kruse beim VfL Wolfsburg. David Raum bezog Stellung zum siegreichen Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig, der Leipziger Nationalspieler äußerte sich in einer Video-Schalte zudem über den Champions-League-Knaller gegen Real Madrid. SPORT1 Experte Stefan Effenberg bewertete Nagelsmanns Leader-Qualitäten und ging mit Kruse hart ins Gericht. Die wichtigsten Aussagen im STAHLWERK Doppelpass anbei.   Hasan Salihamidzic (Sportvorstand des FC Bayern) auf SPORT1 über:   die Vorwürfe von Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat: Das ist einfach an den Haaren herbeigezogen. Er hatte vielleicht einen Moment gehabt, in dem er nicht den intelligentesten Satz gesagt hat.   die Vorwürfe eines Schiedsrichter-Bonus für den FC Bayern: Den gibt es nicht, schon gar nicht in dieser Saison. In den ersten Spielen wurde eher gegen uns gepfiffen. () Es stört mich, dass wir jetzt eine Szene herausnehmen und daraus so etwas wie eine Bayern-Lobby machen.   das strittige Zupfer-Foul gegen Joshua Kimmich: Er zieht ja das Foul, er spürt das Ziehen. Ich hätte das auch gepfiffen. () Es ist aber gefährlich, was Jo da gemacht hat, weil es im eigenen Strafraum war. (...) Er wird das nicht mehr machen. den Führungsstil von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann: Julian spricht viel, ist natürlich auf Augenhöhe. Er hat mehr Kontakt zu den Führungsspielern und dem Mannschaftsrat. Dass er seinen Stil noch herausfinden muss, ist klar. Das ist ein Lernprozess, aber das ist bei Bayern auch nicht so einfach. den Rauswurf von Max Kruse beim VfL Wolfsburg: Es hat sich abgezeichnet, dass die so ihre Probleme haben. Mir tut es leid, weil er ein Riesenfußballer ist. Auf jeden Fall verliert die Bundesliga einen richtig guten Fußballer. David Raum (Nationalspieler von RB Leipzig) über:   das siegreiche Trainer-Debüt von Marco Rose bei RB Leipzig gegen Ex-Klub Borussia Dortmund: Marco hat es geschafft, uns in zwei Tagen gut einzustellen. Wenn diese Intensität da ist, kommt auch unsere individuelle Qualität zu Tragen.   den anstehenden Champions-League-Knaller gegen Real Madrid: Es gibt kein besseres Ergebnis als ein 3:0 gegen den BVB, um nach Madrid zu reisen. Donezk war eine Warnung. Wir wollen das gleiche Gesicht wie gegen Dortmund zeigen."   SPORT1 Experte Stefan Effenberg über:   Nagelsmanns Art der Mannschaftsführung: Du musst in der sozialen Kompetenz einzigartig sein, wenn du 20 Nationalspieler im Kader hast. Er hat eben noch nicht diese große Erfahrung wie Jupp Heynckes.   die Causa Max Kruse: Wahrscheinlich ist es am besten, jetzt den Vertrag mit Kruse aufzulösen. () So einen willst du dann auch im Trainingsbetrieb nicht haben.   die Provokation und Reaktion von FC Augsburgs Torwart Rafal Gikiewicz auf die Schmähungen der Fans von Werder Bremen: Was soll er denn sonst machen: In die Kabine gehen und heulen? Er steht doch nur seinen Mann!   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Fußball – meinsportpodcast.de
Das AvD Motor & Sport Magazin vom 28.08.2022 mit Karl Wendlinger

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 59:46


Gast: Karl Wendlinger Für alle, die das AvD Motor & Sportmagazin verpasst haben: Hier gibt es die aktuelle Folge zum Nachhören.   Das AvD Motor & Sport Magazin geht in die zweite Runde jetzt auch als SPORT1-Podcast. Zur neuen Saison wird das Format weiter ausgebaut: Unter anderem gibt es noch mehr aktuelle Highlights von Rennserien, neue Rubriken zum Beispiel mit Service-Themen und on-top Sondersendungen mit bestimmtem Themenfokus. Moderatorin Ruth Hofmann empfängt weiterhin hochkarätige Experten und Gäste wie Norbert Haug, Ralf Schumacher, Nick Heidfeld, Hans-Joachim Stuck, Monisha Kaltenborn, Sophia Flörsch oder Christian Danner zur Diskussion über die aktuellen Themen aus der Motorsport-Welt. Neben den Talk-Elementen liefert das AvD Motor & Sport Magazin zum Abschluss der jeweiligen Rennwochenenden einen kompakten Überblick und aktuelle Beiträge zu allen relevanten internationalen und nationalen Rennserien mit der Formel 1 im Fokus. Motorsport goes SPORT1-Podcast jeden Montag zum Nachhören! Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Das AvD Motor & Sport Magazin vom 28.08.2022 mit Karl Wendlinger

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 59:46


Gast: Karl Wendlinger Für alle, die das AvD Motor & Sportmagazin verpasst haben: Hier gibt es die aktuelle Folge zum Nachhören.   Das AvD Motor & Sport Magazin geht in die zweite Runde jetzt auch als SPORT1-Podcast. Zur neuen Saison wird das Format weiter ausgebaut: Unter anderem gibt es noch mehr aktuelle Highlights von Rennserien, neue Rubriken zum Beispiel mit Service-Themen und on-top Sondersendungen mit bestimmtem Themenfokus. Moderatorin Ruth Hofmann empfängt weiterhin hochkarätige Experten und Gäste wie Norbert Haug, Ralf Schumacher, Nick Heidfeld, Hans-Joachim Stuck, Monisha Kaltenborn, Sophia Flörsch oder Christian Danner zur Diskussion über die aktuellen Themen aus der Motorsport-Welt. Neben den Talk-Elementen liefert das AvD Motor & Sport Magazin zum Abschluss der jeweiligen Rennwochenenden einen kompakten Überblick und aktuelle Beiträge zu allen relevanten internationalen und nationalen Rennserien mit der Formel 1 im Fokus. Motorsport goes SPORT1-Podcast jeden Montag zum Nachhören! Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Motorsport – meinsportpodcast.de
Das AvD Motor & Sport Magazin vom 28.08.2022 mit Karl Wendlinger

Motorsport – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 59:46


Gast: Karl Wendlinger Für alle, die das AvD Motor & Sportmagazin verpasst haben: Hier gibt es die aktuelle Folge zum Nachhören.   Das AvD Motor & Sport Magazin geht in die zweite Runde jetzt auch als SPORT1-Podcast. Zur neuen Saison wird das Format weiter ausgebaut: Unter anderem gibt es noch mehr aktuelle Highlights von Rennserien, neue Rubriken zum Beispiel mit Service-Themen und on-top Sondersendungen mit bestimmtem Themenfokus. Moderatorin Ruth Hofmann empfängt weiterhin hochkarätige Experten und Gäste wie Norbert Haug, Ralf Schumacher, Nick Heidfeld, Hans-Joachim Stuck, Monisha Kaltenborn, Sophia Flörsch oder Christian Danner zur Diskussion über die aktuellen Themen aus der Motorsport-Welt. Neben den Talk-Elementen liefert das AvD Motor & Sport Magazin zum Abschluss der jeweiligen Rennwochenenden einen kompakten Überblick und aktuelle Beiträge zu allen relevanten internationalen und nationalen Rennserien mit der Formel 1 im Fokus. Motorsport goes SPORT1-Podcast jeden Montag zum Nachhören! Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de
Der Stahlwerk Doppelpass vom 28.08.2022 mit Thomas Reis und Alexander Zickler

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 126:01


1.Gäste: Thomas Reis, Alexander Zickler, Marco Hagemann, Alfred Draxler, Stefan Effenberg, Sebastian Hellmann, Christian Fischer Für alle, die den SPORT1-Doppelpass verpasst haben: Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Folge zum Nachhören als Podcast.   Thomas Reis (Trainer des VfL Bochum): 11.17 Uhr: Die Bayern wollen immer zu Null spielen, machen wirklich nur sehr wenige Fehler, aber sie bieten schon auch mal Möglichkeiten dazu. Selbst wir hatten da Gelegenheiten (beim 0:7 des VfL in der Vorwoche, Anm. d. Red.). 11.20 Uhr: Man darf sich als Trainer aber auch nicht verstellen. 11.30 Uhr: Die Messlatte bei Bayern ist eben sehr hoch gesetzt, gerade nach der Art und Weise, wie du nun die ersten Spiele gestaltet hast. Da ist ein Unentschieden dann wie eine gefühlte Niederlage. Aber das ist Stöhnen auf hohem Niveau, ich hätte gern dieser Kritik bei uns. Alexander Zickler (Ex-Profi des FC Bayern und ehemaliger Co-Trainer bei Borussia Dortmund): 11.10 Uhr: Unfassbar, wie schnell seine Reaktionszeit und wie schnell er auf der Linie ist. Ein absoluter Weltklasse-Tormann. 11.14 Uhr: Mir tut es für Upa (Bayerns-Abwehrspieler Dayot Upamecano, Anm. d. Red.) leid beim Gegentor der Bayern, weil ich ihn auch so mag und er ein netter Typ ist. Aber er ist leider auch immer mal wieder gut für so einen Fehler. Er muss das einfacher spielen: Kläre das Ding nach vorn, dann passiert gar nichts. Stefan Effenberg (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Sommers Leistung war außergewöhnlich und Weltklasse ohne Yann Sommer wäre es wohl 4:1 oder 5:1 ausgegangen. () Er fühlt sich mega-Wohl in Gladbach, eine Vertragsverlängerung würde total Sinn machen, ich glaube auch, dass es dazu kommt. 11.19 Uhr: Die Taktik von Nagelsmann birgt enormes Risiko, ist wirklich extrem risikofreudig, wenn sie mit allen Akteuren so weit vorn stehen. 11.28 Uhr: Ich finde übrigens nicht, dass Nagelsmann mit seiner Kritik am Schiedsrichter recht hat, da muss ich widersprechen, wenn er behauptet: ,Der hat jeder 50:50-Entscheidung gegen uns getroffen. 11.31 Uhr: Bis auf die liegegelassenen Torchancen gibt es gar keinen Anlass zu Kritik bei den Bayern. Nagelsmann sollte da auch ein bisschen entspannter sein und nicht auf den Schiedsrichter losgehen, weil das auch nicht der Wahrheit entsprochen hat. Alfred Draxler (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Spannung wäre nur dann möglich im Titelkampf gegen den Bayern, wenn alle anderen Teams auch einen Yann Sommer hätten. Aber den haben die ja nicht.   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Fußball – meinsportpodcast.de
Der Stahlwerk Doppelpass vom 28.08.2022 mit Thomas Reis und Alexander Zickler

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 126:01


1.Gäste: Thomas Reis, Alexander Zickler, Marco Hagemann, Alfred Draxler, Stefan Effenberg, Sebastian Hellmann, Christian Fischer Für alle, die den SPORT1-Doppelpass verpasst haben: Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Folge zum Nachhören als Podcast.   Thomas Reis (Trainer des VfL Bochum): 11.17 Uhr: Die Bayern wollen immer zu Null spielen, machen wirklich nur sehr wenige Fehler, aber sie bieten schon auch mal Möglichkeiten dazu. Selbst wir hatten da Gelegenheiten (beim 0:7 des VfL in der Vorwoche, Anm. d. Red.). 11.20 Uhr: Man darf sich als Trainer aber auch nicht verstellen. 11.30 Uhr: Die Messlatte bei Bayern ist eben sehr hoch gesetzt, gerade nach der Art und Weise, wie du nun die ersten Spiele gestaltet hast. Da ist ein Unentschieden dann wie eine gefühlte Niederlage. Aber das ist Stöhnen auf hohem Niveau, ich hätte gern dieser Kritik bei uns. Alexander Zickler (Ex-Profi des FC Bayern und ehemaliger Co-Trainer bei Borussia Dortmund): 11.10 Uhr: Unfassbar, wie schnell seine Reaktionszeit und wie schnell er auf der Linie ist. Ein absoluter Weltklasse-Tormann. 11.14 Uhr: Mir tut es für Upa (Bayerns-Abwehrspieler Dayot Upamecano, Anm. d. Red.) leid beim Gegentor der Bayern, weil ich ihn auch so mag und er ein netter Typ ist. Aber er ist leider auch immer mal wieder gut für so einen Fehler. Er muss das einfacher spielen: Kläre das Ding nach vorn, dann passiert gar nichts. Stefan Effenberg (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Sommers Leistung war außergewöhnlich und Weltklasse ohne Yann Sommer wäre es wohl 4:1 oder 5:1 ausgegangen. () Er fühlt sich mega-Wohl in Gladbach, eine Vertragsverlängerung würde total Sinn machen, ich glaube auch, dass es dazu kommt. 11.19 Uhr: Die Taktik von Nagelsmann birgt enormes Risiko, ist wirklich extrem risikofreudig, wenn sie mit allen Akteuren so weit vorn stehen. 11.28 Uhr: Ich finde übrigens nicht, dass Nagelsmann mit seiner Kritik am Schiedsrichter recht hat, da muss ich widersprechen, wenn er behauptet: ,Der hat jeder 50:50-Entscheidung gegen uns getroffen. 11.31 Uhr: Bis auf die liegegelassenen Torchancen gibt es gar keinen Anlass zu Kritik bei den Bayern. Nagelsmann sollte da auch ein bisschen entspannter sein und nicht auf den Schiedsrichter losgehen, weil das auch nicht der Wahrheit entsprochen hat. Alfred Draxler (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Spannung wäre nur dann möglich im Titelkampf gegen den Bayern, wenn alle anderen Teams auch einen Yann Sommer hätten. Aber den haben die ja nicht.   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Der SPORT1 Doppelpass
Der Stahlwerk Doppelpass vom 28.08.2022 mit Thomas Reis und Alexander Zickler

Der SPORT1 Doppelpass

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 126:01


1.Gäste: Thomas Reis, Alexander Zickler, Marco Hagemann, Alfred Draxler, Stefan Effenberg, Sebastian Hellmann, Christian Fischer Für alle, die den SPORT1-Doppelpass verpasst haben: Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Folge zum Nachhören als Podcast.   Thomas Reis (Trainer des VfL Bochum): 11.17 Uhr: Die Bayern wollen immer zu Null spielen, machen wirklich nur sehr wenige Fehler, aber sie bieten schon auch mal Möglichkeiten dazu. Selbst wir hatten da Gelegenheiten (beim 0:7 des VfL in der Vorwoche, Anm. d. Red.). 11.20 Uhr: Man darf sich als Trainer aber auch nicht verstellen. 11.30 Uhr: Die Messlatte bei Bayern ist eben sehr hoch gesetzt, gerade nach der Art und Weise, wie du nun die ersten Spiele gestaltet hast. Da ist ein Unentschieden dann wie eine gefühlte Niederlage. Aber das ist Stöhnen auf hohem Niveau, ich hätte gern dieser Kritik bei uns. Alexander Zickler (Ex-Profi des FC Bayern und ehemaliger Co-Trainer bei Borussia Dortmund): 11.10 Uhr: Unfassbar, wie schnell seine Reaktionszeit und wie schnell er auf der Linie ist. Ein absoluter Weltklasse-Tormann. 11.14 Uhr: Mir tut es für Upa (Bayerns-Abwehrspieler Dayot Upamecano, Anm. d. Red.) leid beim Gegentor der Bayern, weil ich ihn auch so mag und er ein netter Typ ist. Aber er ist leider auch immer mal wieder gut für so einen Fehler. Er muss das einfacher spielen: Kläre das Ding nach vorn, dann passiert gar nichts. Stefan Effenberg (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Sommers Leistung war außergewöhnlich und Weltklasse ohne Yann Sommer wäre es wohl 4:1 oder 5:1 ausgegangen. () Er fühlt sich mega-Wohl in Gladbach, eine Vertragsverlängerung würde total Sinn machen, ich glaube auch, dass es dazu kommt. 11.19 Uhr: Die Taktik von Nagelsmann birgt enormes Risiko, ist wirklich extrem risikofreudig, wenn sie mit allen Akteuren so weit vorn stehen. 11.28 Uhr: Ich finde übrigens nicht, dass Nagelsmann mit seiner Kritik am Schiedsrichter recht hat, da muss ich widersprechen, wenn er behauptet: ,Der hat jeder 50:50-Entscheidung gegen uns getroffen. 11.31 Uhr: Bis auf die liegegelassenen Torchancen gibt es gar keinen Anlass zu Kritik bei den Bayern. Nagelsmann sollte da auch ein bisschen entspannter sein und nicht auf den Schiedsrichter losgehen, weil das auch nicht der Wahrheit entsprochen hat. Alfred Draxler (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Spannung wäre nur dann möglich im Titelkampf gegen den Bayern, wenn alle anderen Teams auch einen Yann Sommer hätten. Aber den haben die ja nicht.   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Der Stahlwerk Doppelpass vom 28.08.2022 mit Thomas Reis und Alexander Zickler

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 126:01


1.Gäste: Thomas Reis, Alexander Zickler, Marco Hagemann, Alfred Draxler, Stefan Effenberg, Sebastian Hellmann, Christian Fischer Für alle, die den SPORT1-Doppelpass verpasst haben: Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Folge zum Nachhören als Podcast.   Thomas Reis (Trainer des VfL Bochum): 11.17 Uhr: Die Bayern wollen immer zu Null spielen, machen wirklich nur sehr wenige Fehler, aber sie bieten schon auch mal Möglichkeiten dazu. Selbst wir hatten da Gelegenheiten (beim 0:7 des VfL in der Vorwoche, Anm. d. Red.). 11.20 Uhr: Man darf sich als Trainer aber auch nicht verstellen. 11.30 Uhr: Die Messlatte bei Bayern ist eben sehr hoch gesetzt, gerade nach der Art und Weise, wie du nun die ersten Spiele gestaltet hast. Da ist ein Unentschieden dann wie eine gefühlte Niederlage. Aber das ist Stöhnen auf hohem Niveau, ich hätte gern dieser Kritik bei uns. Alexander Zickler (Ex-Profi des FC Bayern und ehemaliger Co-Trainer bei Borussia Dortmund): 11.10 Uhr: Unfassbar, wie schnell seine Reaktionszeit und wie schnell er auf der Linie ist. Ein absoluter Weltklasse-Tormann. 11.14 Uhr: Mir tut es für Upa (Bayerns-Abwehrspieler Dayot Upamecano, Anm. d. Red.) leid beim Gegentor der Bayern, weil ich ihn auch so mag und er ein netter Typ ist. Aber er ist leider auch immer mal wieder gut für so einen Fehler. Er muss das einfacher spielen: Kläre das Ding nach vorn, dann passiert gar nichts. Stefan Effenberg (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Sommers Leistung war außergewöhnlich und Weltklasse ohne Yann Sommer wäre es wohl 4:1 oder 5:1 ausgegangen. () Er fühlt sich mega-Wohl in Gladbach, eine Vertragsverlängerung würde total Sinn machen, ich glaube auch, dass es dazu kommt. 11.19 Uhr: Die Taktik von Nagelsmann birgt enormes Risiko, ist wirklich extrem risikofreudig, wenn sie mit allen Akteuren so weit vorn stehen. 11.28 Uhr: Ich finde übrigens nicht, dass Nagelsmann mit seiner Kritik am Schiedsrichter recht hat, da muss ich widersprechen, wenn er behauptet: ,Der hat jeder 50:50-Entscheidung gegen uns getroffen. 11.31 Uhr: Bis auf die liegegelassenen Torchancen gibt es gar keinen Anlass zu Kritik bei den Bayern. Nagelsmann sollte da auch ein bisschen entspannter sein und nicht auf den Schiedsrichter losgehen, weil das auch nicht der Wahrheit entsprochen hat. Alfred Draxler (SPORT1-Experte): 11.09 Uhr: Spannung wäre nur dann möglich im Titelkampf gegen den Bayern, wenn alle anderen Teams auch einen Yann Sommer hätten. Aber den haben die ja nicht.   Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Team Barça
🚨 TBP EXTRA #18 - De Bayern, Inter y Plzeň - Episodio exclusivo para mecenas

Team Barça

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 52:13


Agradece a este podcast tantas horas de entretenimiento y disfruta de episodios exclusivos como éste. ¡Apóyale en iVoox! 👋🏻 ¡Hola, fans*! Celebrado el sorteo de la fase de grupos de la Champions, nuevo EXTRA para analizar a los rivales que le tocaron en suerte al Barça 👀 Primero charlando con Aitor Lagunas (03:02), editor de Revista Panenka y periodista en Gol, sobre los peligros del Bayern y la idiosincrasia germana. Con comentario de Kerry Hau, redactor jefe de Sport1, sobre cómo se ha sido recibido el sorteo desde Alemania (16:28). En la segunda parte, el compañero José Rodríguez, de 'Soy Calcio' y Onda Cero, nos analiza al Inter de Milán (31:11) y Dani Fernández, narrador en Movistar y Radio Marca, hace lo propio con el Viktoria Plzeň (43:50). Y ojo a la anécdota del último audio que escuchamos... de camisetas y Lewandowski 😜 ¡Esperamos que os guste! 🔵🔴 *Y ya sabes que si quieres escuchar estos contenidos exclusivos es tan sencillo como pulsar 'Apoyar' y desde 1,49€ al mes tendrás acceso a todo lo que publiquemos con la etiqueta azul. ▶ Aquí encontraréis las listas de reproducción de nuestros distintos programas: https://linktr.ee/teambarcapod - Ayúdanos a conocerte mejor respondiendo nuestra Encuesta de 2022 de Team Barça Podcast: https://bit.ly/EncuestaTBP - Hazte iVoox Plus para escuchar nuestros podcast exclusivos: https://www.ivoox.com/plus?affiliate-code=236d35e4316992d5d03c081f654c1e77 ⚽ Fantasy de TBP en Biwenger: https://bit.ly/LigaFantasyTBP ⚽ Porra de TBP en KickTipp: https://bit.ly/PorraTBP ❓ Club en FC Quiz de TBP: https://fcquiz.app/clubs?invitation=uy2EgzWUNvr8gH6xUf0XV Y uniros a nuestra Comunidad de Discord: https://bit.ly/DiscordTBP --- Twitter: twitter.com/TeamBarcaPod Youtube: youtube.com/c/TeamBarçaPodcast Twitch: twitch.tv/teambarcapod Facebook: facebook.com/teambarcapodcast 📩 teambarcapodcast@gmail.com Escucha el episodio completo en la app de iVoox, o descubre todo el catálogo de iVoox Originals

Fußball – meinsportpodcast.de
Rudi Brückner – Der Talk am Montag vom 22.08.: Ex-Schiri Bernd Heynemann kritisiert VAR

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 67:21


Rudi Brückner feiert mit seiner eigener Talksendung am Montagabend sein Comeback auf SPORT1: In "Rudi Brückner Der Talk am Montag" begrüßt der frühere "Doppelpass"-Moderator ab dieser Saison verschiedene Stargäste aus dem deutschen Fußball zur Diskussion über aktuelle Themen. Im neuen Format, das in den "SPORT1 Mittendrin Studios " in Ismaning produziert wird, liegt der Fokus nicht auf den Ergebnissen des Wochenendes, sondern auf den Entwicklungen im Profifußball und den aktuellen Brennpunkten. Neben der Bundesliga werden auch der internationale Fußball, die Champions League und die Nationalmannschaft immer wieder thematisiert. Zudem bleibt auch die 2. Bundesliga ein wichtiger Baustein, indem immer das emotionalste Thema aus dem Unterhaus ein Schwerpunkt am Montagabend sein wird. Jeden Dienstag dann: Rudi Brückner - Der Talk am Montag - die kompletten Folgen zum Nachhören als Podcast. Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Rudi Brückner – Der Talk am Montag vom 22.08.: Ex-Schiri Bernd Heynemann kritisiert VAR

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 67:21


Rudi Brückner feiert mit seiner eigener Talksendung am Montagabend sein Comeback auf SPORT1: In "Rudi Brückner Der Talk am Montag" begrüßt der frühere "Doppelpass"-Moderator ab dieser Saison verschiedene Stargäste aus dem deutschen Fußball zur Diskussion über aktuelle Themen. Im neuen Format, das in den "SPORT1 Mittendrin Studios " in Ismaning produziert wird, liegt der Fokus nicht auf den Ergebnissen des Wochenendes, sondern auf den Entwicklungen im Profifußball und den aktuellen Brennpunkten. Neben der Bundesliga werden auch der internationale Fußball, die Champions League und die Nationalmannschaft immer wieder thematisiert. Zudem bleibt auch die 2. Bundesliga ein wichtiger Baustein, indem immer das emotionalste Thema aus dem Unterhaus ein Schwerpunkt am Montagabend sein wird. Jeden Dienstag dann: Rudi Brückner - Der Talk am Montag - die kompletten Folgen zum Nachhören als Podcast. Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de
Rudi Brückner – Der Talk am Montag vom 22.08. mit Bernd Heynemann

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 67:21


Rudi Brückner feiert mit seiner eigener Talksendung am Montagabend sein Comeback auf SPORT1: In "Rudi Brückner Der Talk am Montag" begrüßt der frühere "Doppelpass"-Moderator ab dieser Saison verschiedene Stargäste aus dem deutschen Fußball zur Diskussion über aktuelle Themen. Im neuen Format, das in den "SPORT1 Mittendrin Studios " in Ismaning produziert wird, liegt der Fokus nicht auf den Ergebnissen des Wochenendes, sondern auf den Entwicklungen im Profifußball und den aktuellen Brennpunkten. Neben der Bundesliga werden auch der internationale Fußball, die Champions League und die Nationalmannschaft immer wieder thematisiert. Zudem bleibt auch die 2. Bundesliga ein wichtiger Baustein, indem immer das emotionalste Thema aus dem Unterhaus ein Schwerpunkt am Montagabend sein wird. Jeden Dienstag dann: Rudi Brückner - Der Talk am Montag - die kompletten Folgen zum Nachhören als Podcast. Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Motorsport – meinsportpodcast.de
Bundesliga-Quickie – Dreimal ist Bremer Recht

Motorsport – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 9:57


Ein herrlicher Bundesliga-Spieltag erneut pickepackevoller Emotionen und Tore und Geschichten. Und etwas Kritik an der Kritik. Dieses Mal mit einem Kommentar zur Torflut der zweiten Liga, warum nicht die Bayern an ihrer elften Meisterschaft in Folge sein werden, warum ich Arnd Zeigler widersprechen muss und wieso ich Christopher Trimmel toll finde. Folgt Plattsport hier: Instagram Facebook www Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

US-Sport
Bundesliga-Quickie – Dreimal ist Bremer Recht

US-Sport

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 9:57


Ein herrlicher Bundesliga-Spieltag erneut pickepackevoller Emotionen und Tore und Geschichten. Und etwas Kritik an der Kritik. Dieses Mal mit einem Kommentar zur Torflut der zweiten Liga, warum nicht die Bayern an ihrer elften Meisterschaft in Folge sein werden, warum ich Arnd Zeigler widersprechen muss und wieso ich Christopher Trimmel toll finde. Folgt Plattsport hier: Instagram Facebook www Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de
Bundesliga-Quickie – Dreimal ist Bremer Recht

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 9:57


Ein herrlicher Bundesliga-Spieltag erneut pickepackevoller Emotionen und Tore und Geschichten. Und etwas Kritik an der Kritik. Dieses Mal mit einem Kommentar zur Torflut der zweiten Liga, warum nicht die Bayern an ihrer elften Meisterschaft in Folge sein werden, warum ich Arnd Zeigler widersprechen muss und wieso ich Christopher Trimmel toll finde. Folgt Plattsport hier: Instagram Facebook www Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

NFL – meinsportpodcast.de
Bundesliga-Quickie – Dreimal ist Bremer Recht

NFL – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 9:57


Ein herrlicher Bundesliga-Spieltag erneut pickepackevoller Emotionen und Tore und Geschichten. Und etwas Kritik an der Kritik. Dieses Mal mit einem Kommentar zur Torflut der zweiten Liga, warum nicht die Bayern an ihrer elften Meisterschaft in Folge sein werden, warum ich Arnd Zeigler widersprechen muss und wieso ich Christopher Trimmel toll finde. Folgt Plattsport hier: Instagram Facebook www Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.