Podcasts about rechnungen

  • 487PODCASTS
  • 773EPISODES
  • 29mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Oct 14, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about rechnungen

Latest podcast episodes about rechnungen

Fotografie kann soviel mehr sein!
#292 - 5 Zitate, die mein Business beeinflussen

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 41:39


Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

Regionaljournal Zentralschweiz
Luzern verschickt noch keine Rechnungen an säumige Gemeinden

Regionaljournal Zentralschweiz

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 5:12


Im Kanton Luzern müssen die Gemeinden je nach Grösse Unterkünfte für Asylsuchende bereitstellen. Erfüllen sie ihr Soll nicht, fällt eine Ersatzabgabe an. Nun hat der Kanton die Rechnungen dafür aber aufgeschoben. Weiter in der Sendung: * Ein Rekordsommer für die Ägerisee Schifffahrt * Der EV Zug gewinnt sein letztes Gruppenspiel in der Champions League

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL
Versorger wollen an Strom- und Gassperren festhalten

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 3:38


Bei unbezahlten Rechnungen können Strom- und Gassperren das letzte Mittel sein. Wegen der stark gestiegenen Preise fordert die Linke, darauf zu verzichten. Versorger wie Mitgas und Sachsenenergie sehen das kritisch.

trashkurs
Ergeben seine Rechnungen Sinn? - Finale von Are You The One? Reality Stars in Love

trashkurs

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 19:31


Are You The One? Folge 21 mit der finalen Matching Night. Zum Abschluss gönnt sich Luca nochmal Franzi, was zu großem Drama zwischen ihm und Celina führt. Martin „rettet“ Celina aus der Situation und übernimmt für Luca den Knutschpart. Am Morgen vor der Matching Night übernimmt Mastermind Luca die Führung und versucht alle Paare zu rekonstruieren. Max steht am Ende alleine, da sich Isabelle für Felix entschieden hat. Aber gehen auch wirklich alle Lichter an? #areyoutheone #ayto2022 #rtlplus #trashkurs ist eine Produktion von TAG24 Mehr von uns gibt es hier: Instagram: https://instagram.com/trashkurs TikTok: https://www.tiktok.com/@trashkurs TAG24: https://TAG24.de/trashkurs

Netzwerkbooster
So findest du die richtige Software für dein Business

Netzwerkbooster

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 23:27


Weißt du eigentlich, wie viele Tools und Software-Lösungen du für dein Business nutzt? Und hast du einen Überblick darüber, was dich das kostet? Unser digitales Business funktioniert eben nicht ohne die richtigen Lösungen für Mailings, den Verkauf von digitalen Produkten, die Website, Buchhaltung, Steuer und Rechnungen, Schnitt-Technik, Grafiken erstellen und und und. Da sammelt sich eine ganze Menge an, wenn du dein Business aufbaust und erweiterst. Hast du die passenden Lösungen für dein Unternehmen oder deine Selbstständigkeit?

Was jetzt?
Krim-Brücke: Ein Angriff von großer strategischer und symbolischer Bedeutung

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 10:54


Am Samstagmorgen erschütterte eine Explosion die Kertsch-Brücke, die Russland mit der ukrainischen Halbinsel Krim verbindet. Denis Trubetskoy, der als freier Journalist in Kiew arbeitet, spricht der Zerstörung der Brücke große Bedeutung zu. Unter anderem die Versorgung der russischen Armee im Süden der Ukraine werde durch die Schäden an der Brücke erschwert. Mehrere tausend Menschen sind am gestrigen Samstag dem Aufruf der AfD gefolgt und haben vor dem Bundestag in Berlin gegen die Politik der Bundesregierung demonstriert. Das Motto: "Energiesicherheit und Schutz vor Inflation – unser Land zuerst". Sorgen wegen der hohen Inflation und der Energiekrise treiben aber nicht nur die Kernklientel der AfD auf die Straße – breite Teile der Gesellschaft haben Angst, dass sie im Winter womöglich ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Tilman Steffen, Politikredakteur bei ZEIT ONLINE, schätzt das Protestpotenzial in Deutschland für den Herbst und Winter ein. Alles außer Putzen: Vier Lese- und Filmtipps für alle, die das Backen zu ihrem Hobby machen wollen. Moderation und Produktion: Moses Fendel Mitarbeit: Leon Holly und Lisa Pausch Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Brand der Krim-Brücke: An Symbolkraft kaum zu überbieten (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/krim-bruecke-explosion-putin-ukraine) Ukraine: Teile der Krim-Brücke nach Explosion eingestürzt (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/ukraine-bruecke-explosion-krim-russland) Proteste im Herbst: Ist das noch links? (https://www.zeit.de/2022/41/proteste-herbst-sibylle-berg-oliver-nachtwey) Energiekrise: So können Sie sich jetzt auf Herbst und Winter vorbereiten (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-09/energiekrise-gasumlage-energiekosten-energie-sparen-faq) Alles außer Putzen: Die Brotrebellen (https://www.ardmediathek.de/sendung/die-brotrebellen/Y3JpZDovL2JyLmRlL2Jyb2FkY2FzdFNlcmllcy80Y2NhYmE1OC0zZWNkLTQ0NDgtYTIyNS1hODMyYjJkMTE1ZDk) Alles außer Putzen: Mit Laib und Seele (https://www.zdf.de/gesellschaft/plan-b/plan-b-mit-laib-und-seele-100.html) Alles außer Putzen: Fast perfekt (https://www.zeit.de/2022/37/brot-baeckereien-muenchen-julius-brantner/komplettansicht) Alles außer Putzen: Eines für alle (https://www.zeit.de/zeit-magazin/wochenmarkt/2022/03/backen-angst-the-great-british-bakeoff-sauerteig)

NWZ Nachrichten Podcast
08.10.2022 – Die EWE-Rechnungen kommen später

NWZ Nachrichten Podcast

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 3:20


Fotografie kann soviel mehr sein!
#291 - Im Gespräch mit Thomas B. Jones

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 48:42


RABATTCODE: "PH22xFF" https://bit.ly/3LM1E4V VORTRÄGE FF-FOTOSCHULE: https://bit.ly/3CgtbIr FRANK FISCHER (Instagram): https://www.instagram.com/ff_fotoschule/ Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

f4p audiotrack
f4p audiotrack - Folge 40

f4p audiotrack

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 27:05


Bildschirme werden schwarz. Daten sind plötzlich verschlüsselt oder gestohlen. Ich kriege Rechnungen für Dinge, die ich nicht gekauft habe. Cyber Crime hat viele Gesichter. Im neuen F4P-Audiotrack sprechen wir mit Kriminalhauptkommissar Peter Vahrenhorst darüber, wie ihr euch schützen könnt. Außerdem verrät uns der Cyber-Ermittler seinen kriminellen Masterplan.

Startup Insider
Workist erhält 9 Mio. Euro für KI-gestützte SaaS-Lösung (DeepTech • Earlybird • Berlin)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 25:08


In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Tim Wegner, Co-Founder und Managing Director von Workist, über die erfolgreich abgeschlossene Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 9 Millionen Euro. Workist hat eine KI-Software namens WorKL entwickelt, die Geschäftsdokumente wie Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheine verstehen und alle relevanten Informationen automatisch verarbeiten kann, um kommerzielle Transaktionen vollständig zu automatisieren. Dadurch können beispielsweise eingehende Dokumente unabhängig vom Format vollautomatisch verarbeitet werden, ohne dass manuelle Eingaben notwendig sind. Durch die künstliche Intelligenz ist es dem Startup gelungen, eine effiziente und kostengünstige Lösung zu gestalten. Nach eigenen Angaben hat die KI einen hohen Lerneffekt, der es ermöglicht, die Automatisierungsrate mit zunehmender Einsatzzeit signifikant zu steigern. Zudem ist die Softwarelösung einfach zu implementieren, da sie mit zahlreichen ERP- und CRM-Systemen sowie anderer gängiger Software kompatibel ist. Das Technologie-Startup wurde im Jahr 2019 von Alexander Müller, Fabian Brosig und Tim Wegner in Berlin gegründet. Seitdem konnte das Jungunternehmen siebenstellige Umsätze erzielen und über 50 Kunden von seiner Lösung überzeugen, darunter u.a. die Deutsche Bahn, PepsiCo und Zentis. In einer Series-A-Finanzierungsrunde hat Workist nun unter der Führung von Earlybird Venture Capital 9 Millionen Euro eingesammelt. Der Münchner VC fokussiert sich auf europäische Unternehmen mit technologischen Innovationen. Dabei investiert er in allen Größen und Phasen von Technologie-Unternehmen und unterstützt diese auch strategisch. Damit erhöht sich die Gesamtfinanzierung auf 12 Millionen Euro, woran sich auch die Risikokapitalgeber 468 Capital, LEA Partners und another.vc beteiligt haben. Mit dem frischen Kapital sollen das Produkt- und Technologieteam verstärkt sowie das Anwendungsspektrum erweitert werden. In diesem Zusammenhang ist zudem geplant, das Automatisierungstool auch für globale B2B-Unternehmen anzubieten. Infos der Werbepartner: ROQ: Gehe jetzt auf roq.tech/daily und erhalte die komplette Plattform 3 Monate lang for free.

ETDPODCAST
Nr. 3572 EU: Strom und Gas trotz unbezahlter Rechnungen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 2:10


Die europäischen Parlamentarier wollen Privathaushalte in der Energiekrise unterstützen: Niemand soll frieren oder wegen unbezahlter Rechnungen auf der Straße landen. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast
Martin Dressler: Vereinfacht komplizierte Unternehmensstrukturen und sichert stetiges Wachstum.

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 21:05


Kannst du dich bitte in einem Satz kurz vorstellen? Privat bin ich bin sehr glücklich verheiratet, und habe zwei wundervolle kleine Kinder. Beruflich habe ich mir vor 3 Jahre selbstständig gemacht und bin jetzt Unternehmer im Bereich Unternehmensberatung. Wie hat deine berufliche Laufbahn begonnen? Ich hatte mit einer Lehre begonnen und dann Elektrotechnik studiert. Während dem Studium wurden mir drei Dinge klar. IT interessiert mich mehr als Elektrotechnik Ich will als Berater Probleme lösen Schema F will ich nicht. Und so ging ich nach dem Studium nach Japan um dort als Software Entwickler zu arbeiten. Danach kam ich zurück und habe in der Beratung angefangen. Was machst du heute genau? Ich vereinfache komplizierten Unternehmensstrukturen und Verantwortlichkeiten, um Firmen den Eintritt in die nächste Wachstumphasen zu vereinfachen. Wer profitiert von deinem Angebot bzw. deiner Arbeit? Die Angestellten werden mehr relevante Arbeit erledigen, da jeder weiss, wer wofür zuständig ist. Das Unternehmen wird mehr Profit machen, da wir überall die richtigen Personen in der richtigen Funktion haben. Das werden die Mitarbeiter spüren und auch deren Vorgesetzte. Das Unternehmen wir effizienter arbeiten und alle werden daran Spass haben. Zum Schluss werden die Geschäftsführer, welche meist Inhaber sind, sich aus vielen Arbeiten herausnehmen können. Weniger im Unternehmen dafür am Unternehmen arbeiten, indem sie nicht mehr allen nachrennen und oft auch deren Arbeiten machen müssen. Arbeit wird an die richtigen Leute delegiert, die für ihre Ergebnisse verantwortlich sind. High Performer lieben das, denn so können sie zeigen, was in ihnen steckt. Welche Tipps / Erkenntnisse zum Thema Karriere waren für dich sehr wertvoll? Mache nur, was dich erfüllt. In der Beratung hatten wir uns immer als Königsmacher gesehen. Mit dieser Einstellung gehe ich heute noch meine Mandate an. Du findest dein Glück, wenn du weisst, was du im Leben willst. Wie würdest du deine Berufung / Bestimmung beschreiben? Ich liebe Probleme zu lösen und den damit erreichten Fortschritt zu sehen. Das gibt mir Energie und gilt vor allem, indem ich Menschen helfe den richtigen Ort für sie im Unternehmen zu finden, sodass sie den grössten Impact haben können, was sie nicht nur auf Arbeit, sondern auch zu Hause beflügeln wird. Welche Apps, Programme oder Internetressourcen nützt du selbst aktiv und kannst du sie empfehlen? https://hemingwayapp.com/ : Englische Texte einfach und verständliche schreiben, damit auch jeder versteht, was du zu sagen hast. mocoapp.com – Offerten und Rechnungen erstellen und verwalten. Ganz einfach. Made in Switzerland. Welches Buch, bzw. Hörbuch hat dich begeistert und kannst du hier gut empfehlen? Wie kann man Kontakt zu dir herstellen? LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/martindressler/ Dieser Berufspodcast richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte und nicht nur, wenn sie auf Jobsuche sind. Wenn du an Karrierechancen interessiert bist, dann erhältst du für deine Stellensuche viele wertvolle Tipps von erfahrenen Experten. In Interviews kommen erfolgreiche Menschen mit Topjobs zu Wort. Was begeistert sie besonders bei ihrer Aufgabe? Wie haben sie ihre Führungsposition gefunden? Welche Aus- und Weiterbildungen waren für sie relevant? Erfahrene HR Profis informieren dich hier über die sich verändernden Anforderungen im Arbeitsmarkt. Damit bist du immer einen Schritt voraus und der Gestalter deiner erfolgreichen Karriere. CEO's und Geschäftsführer schildern ihren Weg an die Spitze, damit du von den Besten lernen kannst. Sie geben dir viele wertvolle Tipps für deine berufliche Karriere. Weiters sind immer wieder interessante und auch bekannte Redner, Coaches und Trainer dabei. Lass dich auch von ihnen inspirieren und gestalte deine Karriere möglichst erfolgreich. Mein Name ist Christoph Stelzhammer, Inhaber der C. Stelzhammer GmbH veredelt vermitteln und des Berufszentrum.ch. Mitarbeitende zu Höchstleistungen zu bringen und in die richtigen Teams zu integrieren, gehört zu meinen Leidenschaften. Menschen erfolgreich machen und sie dabei zu unterstützen, auf ihrem beruflichen Lebensweg sich selbst sein zu können. Nimm dein Leben in die eigene Hand, folge deiner Bestimmung und lebe deine Talente. Als Fach- und Führungskraft stets authentisch aufzutreten und sich und andere erfolgreich machen. Dafür brenne ich und dieser Podcast ist auch Ausdruck meines persönlichen Lebenszwecks.

Echo der Zeit
«Einfach Politik»: Schwanger und unter Druck der Krankenkasse

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 26:09


Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen wir nun bei «Einfach Politik». Andrea* ist erstaunt, als sie in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft eine Rechnung ihrer Krankenkasse erhält für Laboruntersuchungen. Für sie ist klar: Diese Rechnung muss und will sie nicht bezahlen. Nun beginnt ein heftiger Streit mit der Krankenkasse, bis zur Androhung einer Betreibung, die Andrea Angst macht. Andrea ist kein Einzelfall. Der Schweizer Hebammenverband erfährt pro Monat von rund zwei Frauen, die ebenfalls falsche Rechnungen bekommen. Und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Bei «Einfach Politik» erzählt Andrea ihre aufreibende Geschichte – und wir erzählen, weshalb Krankenkassen Schwangeren überhaupt Rechnungen schicken, die sie eigentlich nicht schicken dürften. Und was das mit Politik zu tun hat. «Einfach Politik» ist ein Podcast von SRF – und wenn ihr uns etwas mitteilen wollt: Schickt uns eine Sprachnachricht auf 079 859 87 57 oder schreibt uns auf einfachpolitik@srf.ch. In der nächsten Folge widmen wir uns der Teilzeitarbeit. Inhalt und Recherche dieser Folge: Eliane Leiser und Reena Thelly, Produktion: Marisa Eggli, Technik: Mirjam Emmenegger *Name der Redaktion bekannt

AlbKirche Podcast
Einfach verzockt – wenn meine Rechnungen nicht mehr aufgehen

AlbKirche Podcast

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 39:07


Gottesdienst - Kevin Hintzen | Einfach verzockt - wenn meine Rechnungen nicht mehr aufgehen

Skip Intro – der Serienpodcast von PULS
"The Bear" (Disney+) - Drama mit Druck auf dem Kessel

Skip Intro – der Serienpodcast von PULS

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 6:21


In der kulinarischen Drama-Serie "The Bear" wird es heiß und hektisch: Hauptfigur Carmy will das Sandwichrestaurant auf Vordermann bringen, das sein Bruder ihm vererbt hat. Das läuft natürlich nicht problemlos ab. Außerdem kämpft Carmy neben Zwists mit Kolleginnen und sich türmenden Rechnungen gewissermaßen auch gegen sich selbst. "The Bear" transportiert den Druck, unter dem Carmy lebt und unter dem alle in der Küche arbeiten unwahrscheinlich gut auf den Bildschirm - und versammelt einen glänzen Cast, von Jeremy Allen White ("Homecoming") und Ayo Edebiri ("Big Mouth") über Molly Ringwald ("Breakfast Club", "Riverdale") und Ebon Moss-Bachrach (u.a. "Girls"). Außerdem spielt mit Matty Matheson auch ein echter Koch mit.

Einfach Politik
Der Fall Andrea: Schwanger und unter Druck von der Krankenkasse

Einfach Politik

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 26:01


Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen wir nun bei «Einfach Politik». Andrea* ist erstaunt, als sie in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft eine Rechnung ihrer Krankenkasse erhält für Laboruntersuchungen. Für sie ist klar: Diese Rechnung muss und will sie nicht bezahlen. Nun beginnt ein heftiger Streit mit der Krankenkasse, bis zur Androhung einer Betreibung, die Andrea Angst macht.. Andrea ist kein Einzelfall. Der Schweizer Hebammenverband erfährt pro Monat von rund zwei Frauen, die ebenfalls falsche Rechnungen bekommen. Und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Bei «Einfach Politik» erzählt Andrea ihre aufreibende Geschichte – und wir erzählen, weshalb Krankenkassen Schwangeren überhaupt Rechnungen schicken, die sie eigentlich nicht schicken dürften. Und was das mit Politik zu tun hat. «Einfach Politik» ist ein Podcast von SRF – und wenn ihr uns etwas mitteilen wollt: Schickt uns eine Sprachnachricht auf 079 859 87 57 oder schreibt uns auf einfachpolitik@srf.ch. In der nächsten Folge widmen wir uns der Teilzeitarbeit. Inhalt und Recherche dieser Folge: Eliane Leiser und Reena Thelly, Produktion: Marisa Eggli, Technik: Mirjam Emmenegger *Name der Redaktion bekannt

Fotografie kann soviel mehr sein!
#290 - Das Fotografie Highlight 2022 - Im Gespräch mit Frank Fischer

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 34:54


RABATTCODE: "PH22xFF" https://bit.ly/3LM1E4V VORTRÄGE FF-FOTOSCHULE: https://bit.ly/3CgtbIr FRANK FISCHER (Instagram): https://www.instagram.com/ff_fotoschule/ Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Göttinger Grüne erhalten Brief mit Morddrohungen – schon wieder!

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 4:47


Wer an den Briefkasten geht, rechnet ja gerade als Erwachsener oft mit unliebsamer Post. Von wegen Rechnungen und so. Bei den Göttinger Grünen hat sich da aber eine neue Dimension an unliebsamer Post eingefunden: Morddrohungen per Brief. Die zog eine Mitarbeiterin Anfang der Woche aus dem Briefkasten. Jennifer Bullert hat mit dem Kreissprecher der Göttinger Grünen, Dirk-Claas Ulrich über den Drohbrief gesprochen.

TelekomNetz - der Podcast
Episode 109 – Der neue Kundenkümmerer

TelekomNetz - der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 9:37


Millionen von Menschen in Deutschland bekommen regelmäßig Post von ihm und kennen seine Unterschrift. Die Rede ist vom Leiter Kundenservice der Telekom. Über viele Jahre hatte Ralf Hoßbach die millionenfachen Rechnungen und Kundenmailings persönlich unterschrieben. Jetzt hat ein offizieller Stiftwechsel stattgefunden und wir stellen ihn euch natürlich vor, den neuen "Kundenkümmerer". Es ist Marco Holzwarth und mit ihm sprechen wir heute darüber, was guten Kundenservice heute ausmacht.

Zahlen im Griff-Podcast für Selbstständige und Unternehmer
Mahnwesen: An diesem Punkt scheitern die meisten Unternehmen

Zahlen im Griff-Podcast für Selbstständige und Unternehmer

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 13:21


Rechnungen schreiben alle Businessinhaber/innen und Unternehmer/innen gern. Doch was ist, wenn der Kunde mal nicht zahlt?
 Das Mahnwesen wird in vielen Unternehmen vernachlässigt bzw. hat überhaupt keinen Platz und damit wird richtig viel Geld verbrannt.

 Damit das nicht mehr passiert, habe ich diese Episode aufgenommen. Du erfährst:

 - Woran es meistens liegt, dass der Kunde nicht zahlt
 - Was du genau machen kannst
 - Warum Frist setzen wichtig ist Wenn du Anregungen hast oder Wünsche, dann melde dich bei mir via Mail email@joerg-roos.com Impressum: https://joerg-roos.com/impressum

Schnell verdient – Wirtschaft und Geld verstehen
Hohe Strom- und Gaspreise: Was kann ich tun?

Schnell verdient – Wirtschaft und Geld verstehen

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 15:19


Die explodierenden Preise für Strom und Gas stellen Verbraucher in diesem Winter vor Probleme. Gemeinsam mit Wirtschaftsexpertin Barbara Brandstetter klärt upday-Redakteurin Lena Zimmermann, ob sich ein Anbieter-Wechsel noch lohnt und was man tun kann, wenn man die Rechnungen gar nicht mehr bezahlen kann.

Die Filmemacher Selbsthilfegruppe
Ep. 16 - Materialschlacht und Personalwahnsinn

Die Filmemacher Selbsthilfegruppe

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 42:57


Große Sets sind toll, da sind sich Marius und Joscha einig. Doch das bedeutet auch ein großes Vor- und Nachspiel in Sachen Bürokratie: Verträge, Stundenzettel, Rechnungen. Die Zettelwirtschaft wächst exponenziell. Doch während die LKWs und das Lager in den vergangenen Jahren immer größer wurden, hat sich das Backoffice nicht verändert. Nun ist es also an der Zeit mit mehr Methodik an die Sache zu gehen und die vorhandenen Ressourcen besser zu nutzen. Der Versuch Ordnung ins Chaos zu bringen: Episode 16.

Fotografie kann soviel mehr sein!
#289 - Lirum Larum Löffelstiel

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 29:18


Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

SWR Aktuell im Gespräch
Stadtwerke wollen "Abschaltung" von Energie bei Privat-Haushalten verhindern

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 3:35


Die Stadtwerke Ulm rechnen mit einem deutlichen Anstieg der Zahlungsausfälle im kommenden Winter. Der Geschäftsführer der Ulmer Stadtwerke, Klaus Eder, rechnet mit fünf bis zehn Prozent der Haushalte, die ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem sagte er, Gas oder Strom solle aber nur in absoluten Ausnahmefällen gesperrt werden als "Ultima Ratio". "Das passiert in den allerseltensten Fällen", so Eder, "wir haben jetzt Rückmeldungen von vielen Stadtwerken, die vereinbart haben, über den Winter mit Sperrungen so vorsichtig wie möglich umzugehen." Der Geschäftsführer der Stadtwerke Ulm, der auch Vorsitzender des Verbands Kommunaler Unternehmen in Baden-Württemberg ist appelliert an die Kunden, sich frühzeitig bei den Stadtwerken zu melden, wenn sie möglicherweise ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Es gebe viele Hilfsangebote und im Dialog ließe sich in der Regel eine gute Lösung finden.

Espresso
Tausende fehlerhafte QR-Rechnungen

Espresso

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 10:54


Am Postschalter müssen jeden Monat rund 6000 Kunden abgewiesen werden, die fehlerhafte QR-Rechnungen bezahlen wollen. Bei diesen Rechnungen fehlt beispielsweise der vorgeschriebene Zahlteil oder sie enthalten falsche Angaben, wie die Post dem SRF-Konsumentenmagazin «Espresso» sagt. Die betroffenen Kundinnen und Kunden müssen dann beim Rechnungssteller, beispielsweise einem Online-Shop, eine korrekte QR-Rechnung verlangen. Weitere Themen: - Diese Schikanen müssen Sie sich vom Chef gefallen lassen - Brandgefahr: Coop ruft E-Bikes zurück

Handelsblatt Crime - spannende Wirtschaftskriminalfälle unserer Zeit

Der ehemalige Wirecard-Chef Markus Braun sitzt seit mehr als zwei Jahren in Untersuchungshaft. Nun soll er seinen Richter treffen. Ein Mammut-Prozess steht bevor. Das Landgericht München I hat die Anklage im Fall Wirecard zugelassen. Damit wird der Weg frei für einen der spektakulärsten Wirtschaftsstrafprozesse in der Geschichte der Bundesrepublik. Unsere Redakteure haben die 474 Seiten lange Anklageschrift bereits gelesen und berichten im Podcast Handelsblatt Crime über die Aussichten für den ehemaligen Konzernchef Markus Braun und die anderen beiden Angeklagten. Rosig sind sie nicht. Die Vorwürfe gegen Braun & Co. lauten auf Bilanzfälschung, Marktmanipulation, besonders schwere Untreue und bandenmäßigen Betrug. Die Staatsanwaltschaft hat auch Hinweise auf Geldwäsche gefunden. Wirecard, lange Jahre Deutschlands Vorzeigekonzern auf dem Finanzsektor, liegt in Trümmern. Gläubiger blieben auf unbezahlten Rechnungen in Höhe von zwölf Milliarden Euro sitzen. Aktionäre verloren fast 24 Milliarden Euro. Mehr als zwei Jahre nach dem Untergang soll nun die Schuldfrage geklärt werden. Die Staatsanwaltschaft hörte 450 Zeugen, wühlte sich durch Terrabyte von Unterlagen. Beides – der Aufstieg und der Niedergang kennt nur eine Größe: XXL. Mehr zum Thema: [„Es war ein supergeiles Leben“ – Das ist der Kronzeuge im Wirecard-Skandal](https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/wirecard-es-war-ein-supergeiles-leben-das-ist-der-kronzeuge-im-wirecard-skandal/28199342.html) [Wie Asien-Vorstand Jan Marsalek 315 Millionen Euro verschwinden ließ](https://www.handelsblatt.com/finanzen/wirecard-jagd-auf-ein-phantom-wie-asien-vorstand-jan-marsalek-315-millionen-euro-verschwinden-liess/28078328.html) [Das Handelsblatt veröffentlicht den Geheimbericht zur Arbeit der EY-Wirtschaftsprüfer](https://www.handelsblatt.com/finanzen/protokoll-des-versagens-das-handelsblatt-veroeffentlicht-den-geheimbericht-zur-arbeit-der-ey-wirtschaftspruefer/27790058.html) [„Ich weise dich direkt an“ – Wie Markus Braun 100 Millionen Euro nach Singapur schicken ließ ](https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/wirecard-ich-weise-dich-direkt-an-wie-markus-braun-100-millionen-euro-nach-singapur-schicken-liess/27378370.html) [„Es ist ein Wahnsinn...“: Die letzten 48 Stunden von Wirecard](https://www.handelsblatt.com/finanzen/protokoll-des-untergangs-es-ist-ein-wahnsinn-die-letzten-48-stunden-von-wirecard/27252540.html) [Die zwei Gesichter des Markus Braun](https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/neue-dokumente-und-informationen-inside-wirecard-die-zwei-gesichter-des-markus-braun/26839218.html) [Jan Marsalek und der Coup des Jahrhunderts](https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/wirecard-skandal-jan-marsalek-und-der-coup-des-jahrhunderts/26666344.html) [Wirecard-Absturz: Die geheimen Chatprotokolle des Jan Marsalek](https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/banken/ex-asienvorstand-wirecard-absturz-die-geheimen-chatprotokolle-des-jan-marsalek/26009914.html?msclkid=31740382cf7d11ec88fe667773e8fcf4) In der aktuellen Folge von Handelsblatt Crime berichten unser Investigativ-Chef Sönke Iwersen und Investigativ-Redakteur Volker Votsmeier über die Untiefen des Wirecard-Skandals. Sie zitieren aus einer Mitternachts-Mail von Aufsichtsratschef Thomas Eichelmann an Markus Braun, zeigen bisher unbekannte Chat-Protokolle zwischen dem Wirecard-Chef und der Leiterin der Rechtsabteilung und erklären, warum Brauns Anwälte die Anklage für einen Skandal halten. Handelsblatt Crime erscheint alle 14 Tage neu und ist überall dort zu hören, wo es Podcasts gibt. Mehr: Die preisgekrönte Podcast-Serie zu Wirecard finden Sie hier: [LINK](https://www.handelsblatt.com/audio/crime/crime-wirecard/) *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Hörerinnen und Hörer von Handelsblatt Crime: www.handelsblatt.com/mehrjournalismus

Digitalmagazin von Radio Stadtfilter
Scan mich, scan mich!

Digitalmagazin von Radio Stadtfilter

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 34:56


Wir Menschen sehen nur ein wirres Muster aus schwarzen Kästchen auf weissem Grund, doch unsere Handys ziehen daraus verwertbare Informationen – das allein ist faszinierend am QR-Code. Spannend ist indes auch, welche Karriere er hinter sich hat: Erfunden wurde er bereits in den 1990er-Jahren, damals zu Logistik-Zwecken in der Autoindustrie. Doch dank Internet und Smartphone ist der Code massentauglich geworden: Er steckt auf Tickets und auf den neuen Rechnungen, er hat uns auf dem Covid-Zertifikat durch die Pandemie begleitet, und er begegnet uns längst auch im öffentlichen Raum, in Museen und beim Einkaufen. Darum widmen wir dieser spannenden Erfindung eine Sendung: Wir werfen einen Blick auf die Historie und die technischen Details, leuchten die Möglichkeiten aus und fragen uns, wie es in Zukunft mit dem Code weitergehen könnte – mit unsichtbaren NFC-Chips, Bluetooth-Bojen oder den ominösen Soundbeacons, mit denen die Swisscom 2019 die Werbung revolutionieren wollte. Die Links zur Episode: https://nerdfunk.ch/nerdfunk-630/

Im Gespräch
Steigende Energiekosten - Was können Verbraucher tun?

Im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 88:03


Die Energiekrise beschert uns explodierende Heiz- und Strompreise. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher befürchten, die hohen Rechnungen nicht mehr zahlen zu können. Sozialverbände warnen vor Wohnungsverlust und Protesten.Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°
Eingefrorener CO2-Preis, die EU und der Wald, Klimakönig Charles

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 25:22


Diesmal mit Verena Kern und Susanne Schwarz: Die Energiepreise steigen und steigen. Zur Entlastung will die Bundesregierung nun den CO2-Preis in Deutschland einfrieren und macht damit Abstriche bei einem zentralen Klimaschutz-Instrument. Allerdings hat das auf die Rechnungen der Bürger:innen nur wenig Einfluss. Dem Staat entgehen aber Einnahmen - die man zurückverteilen könnte. Die EU will ihre Lieferketten entwaldungsfrei machen, importierte Waren sollen nicht mehr zur Zerstörung der Wälder weltweit beitragen. Das Europaparlament hat sich jetzt mit großer Mehrheit für strenge Regeln ausgesprochen. Das ist gut, doch es gibt auch ein Aber: Das Verfeuern von Holz soll auch weiterhin als erneuerbare Energie gelten und finanziell gefördert werden. Großbritanniens neuer König Charles III hat sich in als Thronfolger viel und vehement für Umwelt- und Klimaschutz eingesetzt. Hat das UK jetzt also einen Klimakönig? Da gibt es viele Fragezeichen. Die britische Klimapolitik jedenfalls hätte einen Anschub im Moment durchaus nötig. -- Das klima update° wird jede Woche von Spender*innen unterstützt. Wenn auch du dazu beitragen willst, geht das HIER https://www.verein-klimawissen.de/spenden. Wir danken hier und jetzt - aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn ihr zustimmt).

Fotografie kann soviel mehr sein!
#288 - 10 nützliche Eigenschaften im B2B

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 46:17


FOTO TALK | 21. SEP | 18-21 UHR https://www.eventbrite.de/e/foto-talk-tickets-408509461797 Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

apolut: Standpunkte
Afghanisierung – Syrianisierung | Von Jochen Mitschka

apolut: Standpunkte

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 22:03


Ein Standpunkt von Jochen Mitschka.Wie immer an dieser Stelle will ich aus der Sicht der durch Kolonialismus und Imperialismus geplagten Regionen berichten. Dazu gehört auch der Bereich der westlichen Länder der ehemaligen Sowjetunion, derzeit insbesondere die Ukraine, aber auch der Nahe Osten. Ich will mit der Ukraine beginnen, dann aufzeigen, was im Nahen Osten passiert. Wähler, die „Grün“ wählen, müssen jetzt ganz stark sein, besonders wenn sie den zweiten Teil des Artikels lesen. Unter den Quellen will ich dann noch auf einige Argumente zu BRICS in den Kommentaren zu vorherigen PodCasts eingehen.Pepe Escobar, den ich an dieser Stelle wohl nicht mehr vorstellen muss, schreibt in einem Artikel vom 20. August (1), dass sich die Ukraine irgendwo zwischen Afghanisisierung und Syrianisierung befinde. Also im Zustand zweier Länder, denen unendliches Leid durch die Kriege der westlichen Länder mit ihren Verbündeten zugefügt werden. Im Falls Syriens waren es die Golfdiktaturen, aber auch Israel mit permanenten Bombardierungen. Im Fall Serbiens die NATO. Wobei uns die Rechnungen für Reparationsleistungen diesmal vielleicht schneller erreichen, als die aus Polen.Escobar schreibt, dass sich die USA für ihre Demütigung in Afghanistan an Russland rächen könnten, indem sie versuchten, die Ukraine zu „Afghanisieren“. Ein Ende des westlichen Waffen- und Finanzflusses nach Kiew sei nicht in Sicht, weshalb man sich im Klaren sein müsse, dass der ukrainische Kampf möglicherweise in einen weiteren endlosen Krieg ausarten könnte. Wie beim afghanischen Dschihad in den 1980er Jahren, bei dem von den USA bewaffnete und finanzierte Guerillas eingesetzt wurden, um Russland in den Abgrund zu reißen, werden die Hintermänner der Ukraine diese kriegserprobten Methoden wieder anwenden, um einen langwierigen Kampf zu führen, der sich bis in die angrenzenden russischen Gebiete ausweiten kann, meint der Autor......hier weiterlesen: https://apolut.net/afghanisierung-syrianisierung-von-jochen-mitschka++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media:Website: https://apolut.net/Odysee: https://odysee.com/@apolut:aRumble: https://rumble.com/ApolutInstagram: https://www.instagram.com/apolut_net/Gettr: https://gettr.com/user/apolut_netTelegram: https://t.me/s/apolutFacebook: https://www.facebook.com/apolut/Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Auf den Punkt
Stadtwerke: Womit Strom- und Gaskunden rechnen müssen

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 10:11


Strom und Gas sind extrem teuer. Auf welche Kosten müssen sich die Verbraucher einstellen? Antworten vom Chef der Münchner Stadtwerke. Angesichts extrem gestiegener Energiepreise machen sich viele Menschen Sorgen, wie teuer Strom und Gas für sie wird. Und ob sie die Rechnungen der Stromversorger künftig noch bezahlen können. Denn für auch für sie hat sich der Einkauf stark verteuert. Große Gasimporteure wie Uniper oder die Leipziger VNG müssen bereits mit staatlichen Milliarden gestützt werden. Kurzfristig seien noch keine hohen Rechnungen zu erwarten, sagt Florian Bieberbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke München. Aber wie auch Verbraucherschützer bereits warnten, müssten Privathaushalte in naher Zukunft "etwa mit einer Verdreifachung der Energiepreise rechnen". "Diese Prognose ist leider nach wie vor sehr plausibel", bekräftigt Bieberbach. Speziell in München gebe es einen Unterstützungsfonds in Höhe von derzeit 20 Millionen Euro für Haushalte, die "wirklich in wirtschaftlicher Not" seien. Ergänzend dazu gebe es "diverse Maßnahmen seitens des Bundes, die auch noch aufgestockt werden sollen". "Die Leute machen sich Sorgen, ob noch Gas ist, ob noch Strom kommt. Aber sie sind nicht wütend. Sie verstehen gut, woher die hohen Preise kommen und möchten insbesondere wissen, wie sie vorsorgen können durch Anpassung der Abschläge, durch Energieeinsparung oder ähnliches, ergänzt Bieberbach. Auch er könne nicht ausschließen, dass "Stadtwerke in Deutschland insolvent gehen". Die Stadtwerke München aber seien "momentan noch finanziell stabil". Kurzfristig seien noch keine hohen Rechnungen zu erwarten, sagt Florian Bieberbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke München. Aber wie auch Verbraucherschützer beriust warnten, müssten Privathaushalte "etwa mit einer Verdreifachung der Energiepreise rechnen". "Diese Prognose ist leider nach wie vor sehr plausibel", fügt Bieberbach hinzu. Speziell in München gebe es einen Unterstützungsfonds in Höhe von derzeit 20 Millionen Euro für Haushalte, die "wirklich in wirtschaftlicher Not" seien. Ergänzend dazu gebe es "diverse Maßnahmen seitens des Bundes, die auch noch aufgestockt werden sollen". Er denke, sagt Bieberbach, "da kommt dann insgesamt ein ganz gutes Paket zusammen". "Die Leute machen sich Sorgen, ob noch Gas ist, ob noch Strom kommt. Aber sie sind nicht wütend. Sie verstehen gut, woher die hohen Preise kommen und möchten insbesondere wissen, wie sie vorsorgen können durch Anpassung der Abschläge, durch Energieeinsparung oder ähnliches, ergänzt Bieberbach. Auch er könne nicht ausschließen, dass "Stadtwerke in Deutschland insolvent gehen". Die Stadtwerke München aber seien "momentan noch finanziell stabil". Den Kunden der Stadtwerke empfiehlt er beispielsweise die Abschlagszahlungen jetzt schon zu erhöhen. Und in Winter die Fenster nicht gekippt zu lassen und gleichzeitig zu heizen. Bei städtischen Schwimmbädern würden die Temperaturen zudem reduziert werden – und Saunen außer Betrieb genommen. "Weitere Dinge werden folgen, wenn es enger wird", sagt der Chef der Münchner Stadtwerke. Weitere Nachrichten: Weitere Waffen für die Ukraine, Regierungswechsel in Schweden. Moderation, Redaktion: Lars Langenau Redaktion: Tami Holderried Produktion: Benjamin Markthaler Zusätzliches Audiomaterial über DLF

Onkel Schmunzel - Business mit Humor by Felix Thönnessen
102 - So sparst Du Zeit & Stress in der Buchhaltung

Onkel Schmunzel - Business mit Humor by Felix Thönnessen

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 11:27


Wie erledige ich meine Buchhaltung? Wie behalte ich meine Rechnungen im Blick? Wie digitalisiere ich meine Buchhaltung? All diese Fragen kläre ich in meiner heutigen Podcast-Folge. --- Alle Links, die du kennen musst: Du möchtest mit mir über dein Business reden? Zu unserem 30 Minuten Business Talk Kostenlose Fehleranalyse bei deinem Business? Link zum kostenlosen Business Check Du bist bereit Vollgas zu geben? Bewirb dich für die Mastermind Du möchtest mit deinem Business so richtig durchstarten? Dann komm doch mit ins Erfolgscamp auf Mallorca

Regionaljournal Basel Baselland
Klimagerechtigkeitsinitiative: Grosser Rat will anderen Zeitplan

Regionaljournal Basel Baselland

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 23:22


Eine Stadt ist klimaneutral, wenn sie klimaschädliche Treibhausgase ganz vermeidet oder sie an anderen Orten wieder einspart. Basel soll dies tun und zwar bis im Jahr 2030, so will es die Klimagerechtigkeitsinitiative. Der Grosse Rat unterstützt das Anliegen, will aber einen anderen Zeitplan.  Weitere Themen: * der Basler Gewerbeverband bekommt einen neuen Direktor * die Rechnungen der Baselbieter Gemeinden sind trotz Corona mehrheitlich positiv * Liestal soll ein neues Stadtbild bekommen Weitere Themen: (17:45) Neues Gesicht für Liestal

Kassensturz
Die Corona-Test Abzocke: Rechnungen für nie gemachte Tests

Kassensturz

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 33:55


Rechnungen für Covid-Tests, die nie durchgeführt, aber immer vom selben Arzt abgerechnet wurden: Bei «Kassensturz» häufen sich solche Reklamationen der Zuschauenden. Eine Spurensuche. Weitere Themen: Düstere Tricks von Online-Shops und Reiseversicherungen von Kreditkarten im Test. Düstere Tricks – Wie Online-Läden zu unnützem Kauf verleiten «Finstere Muster» (oder in Englisch «Dark Patterns») ist eine Umschreibung für Tricks, die Online-Händler nutzen, um Käuferinnen zu mehr und oft unnötigem Kauf zu verleiten. Zeitliche oder mengenmässige Verknappung von bestimmten Artikeln sind die bekanntesten Tricks. Eine «exklusive» Mitgliedschaft setzt dem Ganzen noch eins obendrauf. «Kassensturz» bringt beim Thema «Dark Patterns» Licht ins Dunkle. Die Corona-Test Abzocke: Rechnungen für nie gemachte Tests Bei «Kassensturz» häufen sich Reklamationen von Zuschauenden über Rechnungen für Covid-Tests, die gar nie gemacht, aber über den immer gleichen Arzt abgerechnet worden sind. «Kassensturz» folgt der Spur dieses Arztes und deckt ein fragwürdiges Geschäftsmodell auf. Von Flop bis top: Kreditkarten-Reiseversicherungen im Test Wer reist, kann viel erleben – auch Unschönes. Kreditkarten-Anbietende werben nicht selten mit Reiseversicherungen, die ihre Zahlkarten beinhalten. Was sind sie wert? Machen sie eine separate Reiseversicherung überflüssig? «Kassensturz» hat bei 16 Karten – von Silber über Gold bis zu Platin – die Reiseversicherungsleistungen verglichen. Darf man das? In der Rubrik «Darf man das?» klärt «Kassensturz» juristische Fragen aus dem Alltag. Diesmal will die Comic-Figur «Kassensturz-Kari» die Jagd stören. Weil er Tiere liebt, macht er im Wald Lärm, um so Rehe, Gämsen und Hirsche vor dem Flinten-Tod zu retten. Darf man das? «Kassensturz»-Rechtsexpertin Gabriela Baumgartner klärt auf.

Kassensturz HD
Die Corona-Test Abzocke: Rechnungen für nie gemachte Tests

Kassensturz HD

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 33:55


Rechnungen für Covid-Tests, die nie durchgeführt, aber immer vom selben Arzt abgerechnet wurden: Bei «Kassensturz» häufen sich solche Reklamationen der Zuschauenden. Eine Spurensuche. Weitere Themen: Düstere Tricks von Online-Shops und Reiseversicherungen von Kreditkarten im Test. Düstere Tricks – Wie Online-Läden zu unnützem Kauf verleiten «Finstere Muster» (oder in Englisch «Dark Patterns») ist eine Umschreibung für Tricks, die Online-Händler nutzen, um Käuferinnen zu mehr und oft unnötigem Kauf zu verleiten. Zeitliche oder mengenmässige Verknappung von bestimmten Artikeln sind die bekanntesten Tricks. Eine «exklusive» Mitgliedschaft setzt dem Ganzen noch eins obendrauf. «Kassensturz» bringt beim Thema «Dark Patterns» Licht ins Dunkle. Die Corona-Test Abzocke: Rechnungen für nie gemachte Tests Bei «Kassensturz» häufen sich Reklamationen von Zuschauenden über Rechnungen für Covid-Tests, die gar nie gemacht, aber über den immer gleichen Arzt abgerechnet worden sind. «Kassensturz» folgt der Spur dieses Arztes und deckt ein fragwürdiges Geschäftsmodell auf. Von Flop bis top: Kreditkarten-Reiseversicherungen im Test Wer reist, kann viel erleben – auch Unschönes. Kreditkarten-Anbietende werben nicht selten mit Reiseversicherungen, die ihre Zahlkarten beinhalten. Was sind sie wert? Machen sie eine separate Reiseversicherung überflüssig? «Kassensturz» hat bei 16 Karten – von Silber über Gold bis zu Platin – die Reiseversicherungsleistungen verglichen. Darf man das? In der Rubrik «Darf man das?» klärt «Kassensturz» juristische Fragen aus dem Alltag. Diesmal will die Comic-Figur «Kassensturz-Kari» die Jagd stören. Weil er Tiere liebt, macht er im Wald Lärm, um so Rehe, Gämsen und Hirsche vor dem Flinten-Tod zu retten. Darf man das? «Kassensturz»-Rechtsexpertin Gabriela Baumgartner klärt auf.

Regionaljournal Aargau Solothurn
Oberlunkhofen: Hilfe für Arme wegen der hohen Stromrechnungen

Regionaljournal Aargau Solothurn

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 5:21


Die Stromrechnungen in Oberlunkhofen sind nächstes Johr fast dreimal so hoch wie jetzt, weil man den Strom zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt eingekauft hat. Die Elektra verspricht Hilfe, wenn jemand die Rechnungen nicht bezahlen kann. Das Geld kommt von Privaten, die nicht genannt sein wollen. Weiter in der Sendung: * Olten: Wie es im neuen Stadtteil Olten Südwest weitergeht, ist völlig unklar. Das Verwaltungsgericht hat den Zonen-, Gestaltungs- und den Erschliessungsplan für dieses Gebiet aufgehoben. Recht bekommen hat damit ein Einsprecher. Er meint, die Stadt habe die Planung falsch angepackt. * Muri AG: Am Wochenende treffen sich dort 2600 Mitglieder von Jungwacht und Blauring Aargau. Sie stellen sich auf Regen und Schlamm ein, wollen aber trotzdem viel Spass haben.

Fotografie kann soviel mehr sein!
#287 - Die 4 P's des Marketing

Fotografie kann soviel mehr sein!

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 32:23


FOTO TALK | 21. SEP | 18-21 UHR https://www.eventbrite.de/e/foto-talk-tickets-408509461797 Professionelle Angebote und Rechnungen schreiben mit: LexOffice (40% sparen): https://bit.ly/3wROagJ Hol dir mein erstes Buch, erschienen im Rheinwerk Verlag: PORTRAITS ON LOCATION (Buch): bit.ly/2GOmAuD Instagram: https://www.instagram.com/vitali.brikmann YouTube: http://www.youtube.com/user/vitografie Homepage: http://www.vitalibrikmann.de Facebook: https://www.facebook.com/vitografie Ich freue mich über Dein FEEDBACK und deine Bewertung auf iTunes. "Vergiss niemals, warum Du fotografierst!"

Startup Insider
Pflege-Plattform Marta erhält 6,6 Mio. Euro in Seed-Finanzierungsrunde (Capnamic • Almaz Capital• Seed)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 28:25


In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Philipp Buhr, Co-Founder von Marta, über die erfolgreich abgeschlossene Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 6,6 Millionen Euro. Marta hat eine Matching-Plattform entwickelt, welche mit Algorithmen sowie einem großen Pool von tausenden Familien und Pflegekräften die Auswahl für beide Seiten signifikant erhöht, um die möglichst besten Paarungen zu ermöglichen. Die Seniorinnen und Senioren können dabei selbst entscheiden, bei wem sie leben möchten. Die Familien haben die Gewissheit, dass der Betreuende überprüft wurde und können bereits abgegebene Bewertungen einsehen. Die Pflegekräfte wiederum haben die Möglichkeit, einen Haushalt auf der Grundlage detaillierter und überprüfter Fallinformationen auszuwählen, welche beispielsweise auch Bilder der Wohnsituation beinhalten. Zusätzlich zum Matching hat das Startup auch mehrere Funktionen entwickelt, um das Backoffice der Betreuenden zu automatisieren, sodass sie ihre Anmeldung, Versicherungen, Rechnungen und Steuern über die Plattform verwalten können. Mit der Lösung des Startups zahlen Familien zudem 10 % weniger im Vergleich zum Marktdurchschnitt. Die Pflegekräfte verdienen nach Unternehmensangaben im Durchschnitt 35 % mehr, wodurch das Jungunternehmen auch noch einen positiven Beitrag zur Einkommensgleichheit schafft. Marta wurde im Jahr 2020 von Jan Markus Hoffmann und Philipp Buhr in Berlin gegründet. Mittlerweile ist das Pflege-Startup in vier Ländern aktiv und hat insgesamt mehr als tausend Pflegebedürftige mit häuslichen Betreuungsdiensten versorgt. Nun hat Marta in einer Seed-Finanzierungsrunde 6,6 Millionen Euro unter der Führung von Capnamic und Almaz Capital eingesammelt. Capnamic ist eine Venture Capital Firma, die ambitionierte Gründer im deutschsprachigen Raum unterstützt. Zum Portfolio gehören u.a. Staffbase, LeanX, Getsafe, Capmo, Chronext und ParcelLab. Almaz Capital ist eine Risikokapitalgesellschaft, die sich auf Investitionen in neu gegründete Technologieunternehmen konzentriert, die globale Märkte bedienen. Zu den Portfoliounternehmen gehören u.a. OneSoil, CarPrice, Zededa, Mobalytics, GridGain, Dabbl und GoodData. Darüber hinaus beteiligen sich u.a. auch Ithaca, der Sumup Impact Fund und Verve Ventures an der Runde. Mit dem frischen Kapital möchte das Berliner Pflege-Startup sein Team an den Standorten Deutschland, Polen, Rumänien und Litauen ausbauen. Infos der Werbepartner: Junto: Mehr Infos auf www.junto.eu/podcast OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

Info 3
Strompreise für Haushalte steigen massiv

Info 3

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 14:10


Da flattern nächstes Jahr wohl saftige Rechnungen ins Haus: Gemäss Berechnungen der Elektrizitätskommission Elcom wird der Strompreis im nächsten Jahr massiv ansteigen. Die Unterschiede könnten jedoch lokal noch sehr viel höher ausfallen. Weitere Themen: Die FDP nimmt den Krieg in der Ukraine zum Anlass für ein neues Strategiepapier zur Sicherheitspolitik. Darin fordern die Freisinnigen eine engere Anlehnung der Schweiz an die Nato. In der am Dienstag veröffentlichten Analyse zeichnet die FDP das Bild einer gespaltenen Welt, in der «autokratische Grossmächte» die Demokratien bedrohten. Beim letzten Versuch, die AHV zu reformieren, spielte die Westschweiz eine entscheidende Rolle. In Genf und Waadt gab es ein Nein. Auch dieses Mal weht dort der AHV-Reform, über die am 25. September abgestimmt wird, ein rauer Wind entgegen. Das bekam auch Gesundheitsminister Alain Berset bei seinem Besuch in Lausanne zu spüren.