Podcasts about temperaturen

  • 1,291PODCASTS
  • 2,147EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Feb 5, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about temperaturen

Show all podcasts related to temperaturen

Latest podcast episodes about temperaturen

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti
Inselhopping in Floridas Süden

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti

Play Episode Listen Later Feb 5, 2023 31:29


Fast 200 Inseln und Inselchen, die nur knapp über dem Meeresspiegel liegen, sommerliche Temperaturen fast das ganze Jahr über, das Meer immer in Blickweite: das sind die Florida Keys. Die sich von der Südspitze Floridas Richtung Kuba ziehen, aufgereiht wie auf einer Perlenschnur. Das quirlige Key West hat nicht nur eine von Lateinamerika und der Karibik beeinflusste Küche zu bieten, sondern auch reichlich Nightlife, dazu viel Geschichte und Geschichtchen. Schließlich lebte Hemingway einige Jahre in Key West, schrieb hier seinen Roman "Wem die Stunde schlägt" und fuhr zum Fischen aufs Meer. Kein Wunder, dass es ihm auch heutzutage viele gleich tun wollen, Angeln aber auch Delfinbeobachtungstouren gehören zu den touristischen Highlights. Ebenso wie eine Radtour auf der Old Seven-Mile-Bridge, die sich von Marathon kilometerweit übers Meer zum Inselchen Pigeon Key Island zieht. Wo man in einem kleinen OpenAir-Museum erfährt, wie hier einst Eisenbahngeschichte geschrieben wurde.

Canal 3 - Fokus Region
Die Hospizgruppe Solothurn sucht Mitglieder

Canal 3 - Fokus Region

Play Episode Listen Later Jan 24, 2023


Region: Den Apotheken fehlen die Läusemittel aus der Schweiz; Region: Die Kleidergeschäfte erleben keinen Ansturm auf die Winter-Mode wegen den kalten Temperaturen

Abgefahrn-Podcast - Wohnmobile, Camping, Reisen
Ski und Snowboard am Wilden Kaiser

Abgefahrn-Podcast - Wohnmobile, Camping, Reisen

Play Episode Listen Later Jan 20, 2023 60:38


Zum Start des Jahres 2023 berichtet Jan über den Winterurlaub mit Ski und Snowboard am Wilden Kaiser. Ein Winterurlaub mit sehr sehr sehr sehr wenig Schnee bei frühlingshaften Temperaturen. Eigentlich keine idealen Bedingungen. Und trotzdem war es ein erholsamer Urlaub. Wie der Campingplatz war (es gibt nur eine 1 * Bewertung 😜) und dass ein Festnetz-Gas-Anschluss eine feine Sache ist, wird genauso besprochen, wie die Winterfestigkeit des Sunlight-Wohnmobils. Die passenden Bilder findet Ihr im Blogeintrag zu der Episode auf: https://www.abgefahrn-podcast.de/podcast/

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Klimawandel auf Grönland: Temperaturen auf Eisschild erreichen 1000-Jahres-Hoch

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 19, 2023 4:30


Tolzmann, Janwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Spezial: Was bleibt von Lützerath?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 32:54


Seit Mittwoch dieser Woche räumt die Aachener Polizei das nordrhein-westfälische Dorf Lützerath. Denn RWE will es abreißen, um an die darunter gelegene Braunkohle zu gelangen. Die Räumung erfolgte schneller als erwartet – dabei aber nicht ohne Konfrontation. Beide Seiten, Polizei und Aktivisten, werfen sich gegenseitig Gewalt vor. Hinzu kamen starker Wind, Dauerregen und Temperaturen unter zehn Grad, die allen zu schaffen machten. Wie haben die Klimaaktivisten die vergangenen Tage in Lützerath erlebt? Warum nehmen sie für diesen Ort so viel auf sich? Und: Was bleibt von ihrem Protest, wenn die Polizei die Räumung beendet hat? Darüber spricht Jannis Carmesin in einer Spezialfolge von "Was jetzt?" mit Pia Rauschenberger, die das Dorf mehrmals besucht hat – so auch diese Woche. Moderation: Pia Rauschenberger (https://www.zeit.de/autoren/R/Pia_Rauschenberger/index) und Jannis Carmesin (https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin) Produktion: Pia Rauschenberger Redaktion: Constanze Kainz (https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index) und Mounia Meiborg (https://www.zeit.de/autoren/M/Mounia_Meiborg/Mounia_Meiborg) Mitarbeit: Clara Löffler Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Lützerath: Liveblog (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-raeumung-polizei-live) Lützerath: Ein Spektakel vor entblößter Erde (https://www.zeit.de/campus/2023-01/luetzerath-klimaaktivismus-protest-bilder-oeffentlichkeit) Klimaaktivisten: Lange hält die Kette nicht (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2023-01/luetzerath-klimaaktivisten-raeumung-robert-habeck-die-gruenen)

hr2 Der Tag
Laue Nächte statt graue Tage - Homeoffice in der Finca

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 52:55


Sommer, Sonne und Temperaturen um die 20 Grad statt grauem Himmel und Nieselregen. Klingt verlockend ….? Dann geht es Ihnen wie vielen Deutschen. Und immer mehr träumen nicht nur davon, sondern setzen es auch in die Tat um. Seit durch die Corona-Pandemie mobiles Arbeiten normal geworden ist, zieht es immer mehr Menschen in den Süden, um ihren Job von dort aus zu machen. Workation nennt sich das, also die Verbindung von "work" und "vacation", also Arbeit und Urlaub. Und seit die Energiepreise immer mehr in die Höhe schnellen, zieht es auch mehr Menschen als sonst einfach zum Überwintern in den Süden - um so vielleicht Heizkosten zu sparen. Aber ist das tatsächlich eine gute Alternative? Trägt es zur Energieersparnis bei? Wie vielen Arbeitnehmern ist es überhaupt möglich, ihren Arbeitsplatz in den Süden zu verlegen? Und ließen sich durch dieses neue Phänomen gar Probleme auf dem Arbeitsmarkt wie der Fachkräftemangel lösen? Oder sorgt es eher für neue Probleme? Wir sprechen darüber mit einer Organisatorin von Co-Working-Spaces auf Mallorca, dem Reiseexperten Prof. Christian Buer von der Hochschule Heilbronn und dem Arbeitsmarktforscher Prof. Stefan Sell von der Hochschule Koblenz.

Fakt oder Fake | MDR JUMP
Läuft die Nase jetzt schon wegen Pollen?

Fakt oder Fake | MDR JUMP

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 1:06


Bei milden Temperaturen gibt es im Januar schon Knospen an den Bäumen, die zaghaft zu blühnen beginnen. Aber heißt das auch jetzt Achtung für Pollenallergiker?

RSO Infomagazin
06.01.2023

RSO Infomagazin

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 33:20


Die Themen im Überblick: Untertaglegung der A13 bei Splügen Graubünden mangelt es an Blutreserven Ehemalige Leitwölfin des Calandarudels lebt noch immer - das mit 12 Jahren Badespass im Winter bei Eiseskälte: Eine Reportage Welche Bereiche von milden Temperaturen im Januar profitieren Skicrosser Fiva zu möglichem Rücktritt: «Nein, das darf nicht das Ende sein» HCD gegen die Rapperswil Jona Lakers: Eine Vorschau

German Podcast
News in Slow German - #339 - Intermediate German Weekly Program

German Podcast

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 9:26


Wie immer beginnen wir den ersten Teil unseres Programms mit einigen Nachrichten, die diese Woche Schlagzeilen gemacht haben. Zunächst werden wir über das Vermächtnis von Papst Benedikt sprechen, der am 31. Dezember im Alter von 95 Jahren in Rom gestorben ist. Danach diskutieren wir über die ukrainische Flüchtlingskrise in Europa. Dort ist jetzt Winter und die Temperaturen sinken. In unserem wissenschaftlichen Teil besprechen wir die Einrichtung eines neuen wissenschaftlichen Forschungszentrums, in dem daran gearbeitet wird, die Erde auf die Entdeckung von Leben auf anderen Planeten vorzubereiten. Und zum Schluss sprechen wir über die 13. Fleischpasteten-Weltmeisterschaft in Lyon in Frankreich. Wir erfahren, wer der große Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs ist. Weiter geht es mit dem zweiten Teil unseres Programms, „Trending in Germany“. Heute sprechen wir über die Wiederbeschaffung eines bedeutenden Teils der Juwelen aus dem 18. Jahrhundert, die 2019 aus dem Grünen Gewölbe in Dresden gestohlen wurden. Außerdem sprechen wir über Sekt. Mit einem Glas Sekt anzustoßen ist immer eine schöne Sache, aber sollte die spezielle Verkaufssteuer für Sekt abgeschafft werden? Der emeritierte Papst Benedikt XVI. stirbt zehn Jahre nach seiner Abdankung Der Winter verschärft die ukrainische Flüchtlingskrise in Europa Wissenschaftler gründen Zentrum für die Suche nach außerirdischer Intelligenz Japanische Köche gewinnen zum dritten Mal in Folge die Fleischpasteten-Weltmeisterschaft in Frankreich Großteil der Beute vom Einbruch im Grünen Gewölbe in Dresden wieder da Winzersekt zum Fest

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 05.01.2023

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 14:12


Heute: Wie warm ist es eigentlich? Törichte Frage - scheinbar. Denn alles andere als einfach ist die Messung der Temperatur – und noch schwieriger, einen Verlauf anzugeben, wird es irgendwo wärmer oder wird es kälter? Es kommt schon einmal grundsätzlich darauf an, wo man misst, wann man misst und wo das Thermometer aufgestellt wird. In der Nähe des Ofens ist es naturgemäß wärmer als gegenüber in der Ecke des Zimmers. Wo also ist die wahre Zimmertemperatur? Genauso heikel sind Temperaturmessungen über einen langen Zeitraum und die Angabe, ob es wärmer oder kälter wird. Eine kleine Reise durch die Messung der Temperaturen. Fazit: Wenn TV-Meteorologen von dem »heissesten August seit Beginn der Wetteraufzeichnungen« reden, müssen alle Alarmglocken schlagen. Webseite: https://www.tichyseinblick.de

Rundschau HD
Verletzte Seelen, Schneemisere und Stromhammer, Fussballtraum in Tottenham

Rundschau HD

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 49:23


Die Bergbahnen in Disentis bezahlen neu sieben Mal mehr für den Strom. Kein Einzelfall in der Schweiz: Viele Skigebiete stehen zurzeit nicht nur wegen des Schneemangels, sondern auch wegen höheren Energiepreisen unter Druck. Weiter: Wie kann traumatisierten ukrainischen Kindern in der Schweiz geholfen werden? Und: Leben in Armut in UK. Verletzte Seelen: Neubeginn für ukrainische Kinder in der Schweiz Viele ukrainische Kinder, die mit Verwandten in die Schweiz geflüchtet sind, haben den russischen Angriffskrieg nah miterlebt. Viele sind traumatisiert. Wir zeigen die Geschichten von Maria und Anton, die hier einen Neuanfang erleben und versuchen, die Schatten des Kriegs hinter sich zu lassen. Schneemisere und Stromhammer: Bergbahnen unter Druck Für viele Skigebiete in der Schweiz hat das neue Jahr nicht gerade berauschend begonnen. Schneemangel und hohe Temperaturen haben auf das Festtagsgeschäft gedrückt. Dazu kommt: Viele Bergbahnunternehmen bezahlen ab Anfang 2023 teils massiv höhere Strompreise. Wir sind in den Bündner Bergen unterwegs. Welche Zukunft hat der Wintertourismus? Das fragen wir den obersten Seilbähnler. An der Rundschau-Theke: Ständerat Hans Wicki, Präsident von Seilbahnen Schweiz. Fussballtraum in Tottenham: Eine Familie kämpft gegen die Armut Das Vereinigte Königreich erlebt einen harten Winter. Die Energiepreise haben sich verdoppelt, die Teuerung ist auf Rekordhöhe. 15 Millionen Britinnen und Briten leiden unter Armut. In Tottenham kämpft Grace Kamara dafür, dass ihre drei Kinder eine bessere Zukunft haben. Ihrem Sohn Lahai hilft der Traum einer grossen Fussballkarriere.

RSO Infomagazin
05.01.2023

RSO Infomagazin

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 30:58


Heute mit diesen Themen: Gefahr für Obstbäume: Ist es im Winter lange warm, besteht die Gefahr, dass die Bäume schon austreiben. Kommt es dann noch einmal zum Wintereinbruch, können die Kulturen Schaden nehmen. Der milde Winter und wer davon profitiert: Es wird weniger geheizt. Kurz gesagt, erscheint eine Energiemangellage in diesem Winter derzeit wenig wahrscheinlich. Im Interview Ständerat Martin Schmid, Mitglied im Steuerungsausschuss «Energiesicherheit» des Bundes. Exakt 125 Jahre nach dem ersten Bobrennen der Welt: Im Oberengadin haben die milden Temperaturen dem St.Moritz Bobsleigh Club einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das «Historic Race» konnte nicht gefahren werden. Der Zauberwald Lenzerheide ist seit 2013 eine feste Grösse in der Schweizer Festivalwelt während der Weihnachtszeit: Rund 40'000 Gäste haben von Mitte Dezember bis gestern den Zauberwald besucht. Sein erster Ski Alpin Heimweltcup: Der 22-jährige Bündner Skirennfahrer Fadri Janutin startet in Adelboden. Im Riesenslalom am legendären Chuenisbärgli will Fadri Janutin am liebsten zweimal hinunterfahren können.

Was jetzt?
Hoffnung trotz Krieg und Dürre

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 11:45


Das International Rescue Committee veröffentlicht regelmäßig eine Liste mit den schlimmsten Krisenregionen der Welt. Neben der Ukraine stehen darauf vor allem Staaten im Nahen Osten und in Afrika. In dieser Folge schauen wir uns mehrere Krisenregionen in Afrika an. Mit ZEIT-Redakteurin Andrea Böhm sprechen wir über die schwierige Lage in Äthiopien, Somalia und Kongo – und welche Hoffnung besteht, dass sie 2023 besser werden könnte. Europa erlebt eine Hitzewelle im Januar. In vielen Städten wurden in den letzten Tagen neue Temperaturrekorde aufgestellt – nicht selten wurden dabei die alten Rekorde um mehrere Grade übertroffen. ZEIT-ONLINE-Wissensredakteurin Elena Erdmann spricht im Podcast darüber, wie ungewöhnlich die aktuellen Temperaturen sind. Und sonst so? Gefährliche Reiskuchen in Japan (https://www.stern.de/gesundheit/japan--lecker---und-toedlich--warum-mochi-menschenleben-kosten-7806488.html) Moderation und Produktion: Elise Landschek Mitarbeit: Ole Pflüger und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zu den Themen der Folge: - Die Emergency Watchlist 2023 des International Rescue Committee (https://de.rescue.org/watchlist-2023) - Wetter: Meteorologen messen Höchsttemperaturen an Silvester (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-12/rekordtemperaturen-silvester-dwd-21-grad-bayern-baden-wuerttemberg) - Alpbachtal: Doch ganz gute Aussichten (https://www.zeit.de/2023/01/alpbachtal-tirol-skifahrer-alpen-skigebiete)

Lehrersprechtag
#124 Gute Doppelmoral

Lehrersprechtag

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 86:22


Frohes Neues, liebe SV. Mit brandaktuellen Themen starten die Studienräte in das neue Jahr. Es wird natürlich auf die Ereignisse der Silvesternacht eingegangen, einerseits wegen der Ausschreitungen, andererseits wegen der sommerlichen Temperaturen. Beides macht irgendwie betroffen. Für Abkühlung sorgt hingegen das Neujahrsschwimmen vom Batzke und die kaputte Tür vom Pieler. Außerdem geht es noch um den Fight zwischen Greta Thunberg und Andrew Tate, #smalldickenergy. Im Klopper der Woche wird das Sozialsystem mit fragwürdigen Methoden gerettet und dann geht's ab in die mündliche Prüfung. Hier wird der Cineast Martin Pieler auf den Prüfstand gestellt und geschaut, wie viele Sterne er sich auf dem Walk of Fame verdient, wenn es darum geht, Movie Company Intros zu erkennen. Macht euch auf eine mündliche Prüfung gefasst, die mit episch noch untertrieben beschrieben wäre. Episch ist übrigens auch Martins Hausaufgabe und mindestens 100 Nazi-Skalps wert.

Rundschau
Verletzte Seelen, Schneemisere und Stromhammer, Fussballtraum in Tottenham

Rundschau

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 49:23


Die Bergbahnen in Disentis bezahlen neu sieben Mal mehr für den Strom. Kein Einzelfall in der Schweiz: Viele Skigebiete stehen zurzeit nicht nur wegen des Schneemangels, sondern auch wegen höheren Energiepreisen unter Druck. Weiter: Wie kann traumatisierten ukrainischen Kindern in der Schweiz geholfen werden? Und: Leben in Armut in UK. Verletzte Seelen: Neubeginn für ukrainische Kinder in der Schweiz Viele ukrainische Kinder, die mit Verwandten in die Schweiz geflüchtet sind, haben den russischen Angriffskrieg nah miterlebt. Viele sind traumatisiert. Wir zeigen die Geschichten von Maria und Anton, die hier einen Neuanfang erleben und versuchen, die Schatten des Kriegs hinter sich zu lassen. Schneemisere und Stromhammer: Bergbahnen unter Druck Für viele Skigebiete in der Schweiz hat das neue Jahr nicht gerade berauschend begonnen. Schneemangel und hohe Temperaturen haben auf das Festtagsgeschäft gedrückt. Dazu kommt: Viele Bergbahnunternehmen bezahlen ab Anfang 2023 teils massiv höhere Strompreise. Wir sind in den Bündner Bergen unterwegs. Welche Zukunft hat der Wintertourismus? Das fragen wir den obersten Seilbähnler. An der Rundschau-Theke: Ständerat Hans Wicki, Präsident von Seilbahnen Schweiz. Fussballtraum in Tottenham: Eine Familie kämpft gegen die Armut Das Vereinigte Königreich erlebt einen harten Winter. Die Energiepreise haben sich verdoppelt, die Teuerung ist auf Rekordhöhe. 15 Millionen Britinnen und Briten leiden unter Armut. In Tottenham kämpft Grace Kamara dafür, dass ihre drei Kinder eine bessere Zukunft haben. Ihrem Sohn Lahai hilft der Traum einer grossen Fussballkarriere.

Der Guten-Morgen-Podcast
Was ich von Neujahrs-Vorsätzen halte #408

Der Guten-Morgen-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 32:45


Oli begrüsst euch ganz besonders herzlich zur 1. Folge unseres heißgeliebten DGMP im Jahr 2023 bei frühlingshaften Temperaturen mitten im "tiefsten" Winter und er hofft, dass ihr alle gut in dieses Neue Jahr gestartet seid!! In diesem Sinne dreht sich diese Folge um die allseits beliebten Neujahrs-Vorsätze, für deren Umsetzung Oli euch ein paar ganz nice Ideen ans Herz legen will... ____________________________________ Ihr findet mich online unter folgenden Links: Instagram (Podcast): https://www.instagram.com/der_guten_morgen_podcast/ Instagram (Privat): https://www.instagram.com/oliversteirl/ Homepage: https://www.Oliver-Steirl.de/ Mail: info@Oliver-Steirl.de Facebook: https://m.facebook.com/pg/Der-Guten-Morgen-Podcast-338203826959964/ FINDE DEINE PASSION - Spotify: https://open.spotify.com/show/2EfqzM0dHgxBnG6UI0HFW1?si=DSTjTsI0Ra22jsAYA3lDSA YouTube - Oliver Steirl: https://www.youtube.com/channel/UC2iDYodnBCJaqd2VtfKyiUw/featured Unsere „Closed-Eye“-Plattform mit 17 „Closed-Eyes“ (3 davon kostenlos zum Ausprobieren) und 2 „Affirmations-Audios“: www.patreon.com/oliversteirl Intro-Song: "Mirror Mirror" by Diamond Ortiz Lächel-Musik: Night at the Dance Hall von Twin Musicom ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution" (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert. Quelle: http://www.twinmusicom.org/song/309/night-at-the-dance-hall Künstler: http://www.twinmusicom.org Die 1 Minute:  „The Beauty of Love“ by Aakash Gandhi

HeuteMorgen
Milde Temperaturen mit Folgen für die Ökosysteme

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 9:41


Zum Jahresstart gabs Temperaturen bis zu 20 Grad, das ist im Vergleich deutlich zu warm. Erste Blümchen blühen, einzelne Insekten sind zu sehen, Ameisen etwa. Häufen sich solche milden Winter wie jetzt, hat das Folgen für unsere Ökosysteme. Ausserdem in der Sendung: Mehr wirtschaftliche Stabilität für Kroatien dank Euro-Einführung

Audiostretto 59/4/24
Feuchtigkeit

Audiostretto 59/4/24

Play Episode Listen Later Dec 31, 2022 1:30


Der Unterschied zwischen Regen und Schnee ist der Aggregatszustand. Regen ist flüssig, Schnee fest. Fällt der Regen zu Boden, fliesst das Wasser in der Regel ab oder versickert. Der Schnee hingegen bleibt liegen. Beides hat Vor- und Nachteile: fliesst das Regenwasser ab, so wird zum einen der Naturboden mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt, zum andern sind Wege oder Strassen schneller wieder frei vom Wasser. Der liegengebliebene Schnee ist dafür eine Art natürlicher Wasserspeicher für wärmere Temperaturen und genau für die Zeit, die dann die Blüte und das Erwachen der Natur bringt: Damit das Wachstum einsetzen und weiter gedeihen kann, braucht es diese Feuchtigkeit - perfekt aufgespart durch den Schnee für diesen Vorgang. Somit sind Regen und Schnee zu ihren Zeiten wunderbar. So soll auch Dein Tag heute sein: das was bleiben soll für einen späteren Zeitpunkt lass getrost liegen und was weiter fliessen oder versickern soll lass getrost los. Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Tagesschau
Tagesschau vom 30.12.2022

Tagesschau

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 8:26


Pelé ist tot, In Aktien angelegte Drittsäulengelder verlieren 2022 an Wert, Skirennen in Adelboden wegen milden Temperaturen auf der Kippe

runskills – deine Lauf- und Marathon-Community
#61 Halbmarathon in der weltberühmten Tempelanlage Angkor Wat Kambodscha

runskills – deine Lauf- und Marathon-Community

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 87:15


runskills-Moderatorin Eileen war unterwegs in Thailand und Kambodscha, wo sie beim "Angkor Wat International Half Marathon" mitgelaufen ist. Dieser Halbmarathon führt durch die weltberühmte Tempelanlage Angkor Wat, welche seit vielen Jahren UNESCO-Weltkulturerbe ist. Wir sprechen in dieser Folge darüber, wie es ist alleine zu reisen, welche Vor- und Nachteile es bei Solo-Trips gibt, wie ein Laufwettkampf in Asien abläuft, wie die heißen Temperaturen einen beeinflussen und ihr erfahrt, was es mit Ratten auf sich hat, die Landminen aufspüren können. Shownotes zur Folge Ratten, die Landminen ausspüren können: https://apopo.org/support-us/donate/ New Hope Cambodia - medizinische Versorgung und Bildung für Kinder Schmitz: https://newhopecambodia.com/donate/schmitz-foundation-donations/ Angkor Children Hospital Donate - Angkor Hospital for Children: https://angkorhospital.org/donate/ Folgt runskills auf Instagram: https://www.instagram.com/runskills/ Folgt Dennis auf Instagram: https://www.instagram.com/denize_runskills/ Folgt Eileen auf Instagram: https://www.instagram.com/eileenruns/

Familienrat mit Katia Saalfrank
Wann kommt ein Geschwisterchen? – Was tun, wenn sich unser Sohn ein Geschwisterkind wünscht?

Familienrat mit Katia Saalfrank

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 24:11


In dieser Episode geht es um das Thema der Frage nach einem Geschwisterchen. Karla* und Hans* haben uns geschrieben und gefragt, wie sie mit der Nachfrage ihres Kindes zu einem Bruder oder einer Schwester umgehen können. Was kann ich tun, wenn mein Kind sich unbedingt ein Geschwisterchen wünscht? Wie können wir herausfinden, welches Bedürfnis hinter diesem Wunsch steckt? Wie stillen wir seine Sehnsucht nach einem Geschwisterchen? *Name geändert Wenn ihr auch Fragen an Katia Saalfrank habt, dann schickt sie gerne an familienrat@mitvergnuegen.com _____________________________ Katias Buch ‘Die Reise zur glücklichen Eltern-Kind-Beziehung': https://bit.ly/35ue64X Katias App ‘Kinder besser verstehen': https://apple.co/3AWdIcI | https://bit.ly/30DtRHu Affirmations- und Verbindungskarten: https://bit.ly/Verbindungskarten Katias Kinder-besser-Verstehen-Kurse (Pädagogische Grundausbildung für Eltern und Fachleute, Modul 1 - 3 Kleinkind/Schulkind/Pubertät): https://bit.ly/KBV-Kurse und Beraterausbildung: https://bit.ly/2LwR9qX Katias Akademie Kinder besser verstehen (von der Erziehung zur Beziehung). https://sommerakademie-kinderbesserverstehen.de/ In Katias Onlineshop findet ihr Karten und weiteres pädagogisches Material für einen bindungs- und beziehungsorientierten Alltag mit Kindern: https://katiasaalfrank.de/online-shop/ ____________________________ Werbepartner dieser Folge ist Tourismus Oberbayern München. Wenn die Tage kürzer, die Sonnenstunden weniger und die Temperaturen kälter werden, liegt er bereits in der glasklaren Luft: der Winter. Mit rund 370 Pistenkilometern und unzähligen, gemütlichen Hütten bietet Oberbayern perfekte Voraussetzungen für aktive Wintertage auf Skiern oder dem Snowboard. http://echtski.oberbayern.de/

Landwirtschaft und Umwelt
Jahresrückblick 2022

Landwirtschaft und Umwelt

Play Episode Listen Later Dec 25, 2022 47:29


Der Angriff Russlands auf die Ukraine hat eine Weizenkrise ausgelöst und den Welthunger verschlimmert. Um die Produktion zu steigern, wurden Ökoziele aufgehoben oder verschoben. Der heiße, trockene Sommer hat die Ernte beeinträchtigt. Ausgetrocknete Flüsse und niedrige Grundwasserpegel zeigen: Wir müssen uns an steigende Temperaturen und Trockenheit anpassen. Immerhin: Auf der Weltnaturkonferenz in Montreal haben sich die Vertragsstaaten auf ehrgeizige Ziele gegen das Artensterben geeinigt.

ETDPODCAST
Nr. 3939 USA – „So schlimm war es noch nie“: Texas-Abgeordneter über das Grenzchaos

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022


Hustende, frierende Menschen warten tagelang in überfüllten Räumen der Migrantenzentren zwischen Mexiko und den USA, draußen sinken die Temperaturen unter null. Nun will die Biden-Regierung noch die Abschiebeverordnung Artikel 42 aussetzen. Republikaner wie Demokraten fürchten einen Ansturm von Migranten, den sie nicht mehr bewältigen können. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Tagesschau (Audio-Podcast)
23.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 15:16


Themen der Sendung: Offenbar ausländerfeindliche Gewalttat mit drei Toten erschüttert Frankreich, Deutsche Politiker reagieren bestürzt auf Spionage-Verdacht beim Bundesnachrichtendienst, 14 Jahre Haft für Angeklagten nach Messerangriff auf mehrere Menschen in einem ICE, Anklage gegen Menschenrechtlerin Şebnem Korur Fincancı in Istanbul, Urteil im Korruptionsprozess gegen Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann, Etwa 15.000 Menschen feiern in Dresden die traditionelle Weihnachtliche Vesper, Reisewelle zu Feiertagen rollt langsam an, Extrem kalte Temperaturen legen Teile der USA lahm, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
23.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 15:16


Themen der Sendung: Offenbar ausländerfeindliche Gewalttat mit drei Toten erschüttert Frankreich, Deutsche Politiker reagieren bestürzt auf Spionage-Verdacht beim Bundesnachrichtendienst, 14 Jahre Haft für Angeklagten nach Messerangriff auf mehrere Menschen in einem ICE, Anklage gegen Menschenrechtlerin Şebnem Korur Fincancı in Istanbul, Urteil im Korruptionsprozess gegen Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann, Etwa 15.000 Menschen feiern in Dresden die traditionelle Weihnachtliche Vesper, Reisewelle zu Feiertagen rollt langsam an, Extrem kalte Temperaturen legen Teile der USA lahm, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
23.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 15:16


Themen der Sendung: Offenbar ausländerfeindliche Gewalttat mit drei Toten erschüttert Frankreich, Deutsche Politiker reagieren bestürzt auf Spionage-Verdacht beim Bundesnachrichtendienst, 14 Jahre Haft für Angeklagten nach Messerangriff auf mehrere Menschen in einem ICE, Anklage gegen Menschenrechtlerin Şebnem Korur Fincancı in Istanbul, Urteil im Korruptionsprozess gegen Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann, Etwa 15.000 Menschen feiern in Dresden die traditionelle Weihnachtliche Vesper, Reisewelle zu Feiertagen rollt langsam an, Extrem kalte Temperaturen legen Teile der USA lahm, Das Wetter

Rheinische Post Aufwacher
Die Woche in NRW: Kinderbetreuung, Marokko und winterliche Temperaturen

Rheinische Post Aufwacher

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 36:06


Es ist kalt geworden, in NRW. Es fühlt sich nach Winter an und in Winterberg sieht es auch so aus. Wir machen eine Stippvisite im Sauerland. Außerdem ärgern wir uns über unzuverlässige Kinderbetreuung und freuen uns mit Marokko.

Hörspiel
Schweizer Radio Tatort: «Mord im Outlog» von Dominik Bernet

Hörspiel

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 52:38


Near-Future-Krimi im Alpenstaat. Alles wird besser! Mögen die Temperaturen auch steigen, die Gletscher deswegen schmelzen - die Mordrate im Land ist dafür inzwischen: Zero. All das dank künstlicher Intelligenz und implantierter Chips, die die Schweizer vor jeder Gefahr warnen und retten. Die Polizei gibt es nicht mehr, dafür hat das SHI (das Swiss Health Institute) das Ruder übernommen. Alles wird besser? Aber nur, wenn man diesem Kontrollstaat entkommt, behaupten einige. Nämlich all jene, die sich nicht von einer KI überwachen lassen wollen und stattdessen lieber im Bergdorf Freinau ihre klimaneutrale Gegengesellschaft aufbauen. Sie sind «Outlogger»: Aussteiger, Querdenker, Refugees. Unter ihnen ist auch Laura Martini, ehemalige Kriminalkommissarin und jetzige Betreiberin der Pension «Lauras Lodge». Doch dann kommt es im Outlog zu einem tragischen Unfall. Ausgerechnet der berüchtigtste Investigativ-Journalist des Landes stirbt eines dummen Todes. Was wollte er in Freinau? Und an welcher brisanten Aufdeckung arbeitete er gerade? Als dann auch noch zufällig Lauras alter Chef und jetziger Boss des SHI in ihrem analogen Bergdörfchen auftaucht, steht für die Ex-Kommissarin eines fest: In der Schweiz gibt es 2056 sehr wohl noch Morde Mit: Karin Pfammatter (Laura), Thomas Sarbacher (Luzi), Andri Schenardi (Albedo), Martin Ostermeier (Ösi), Julian A. Schneider (Emil), Kaspar Weiss (Santosh), Marie Löcker (Regine), Urs Jucker (Jack), Alexander M. Schmidt (Sam), Leonardo Nigro (Vito), Sabrina Amali (Kiki), Carina Braunschmidt (Frau Müller), Michael von Burg (Herr Müller) Musik: Jean Szymczak und Martin Engler - Kontrabass und Piano: Ralph Hufenus - Schlagzeug und Orgel: Matthias Trippner - Dramaturgie: Susanne Janson - Tontechnik: Tom Willen - Regie: Mark Ginzler - Produktion: SRF für den ARD Radio Tatort 2022 - Dauer: 54'

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Die Woche in NRW: Kinderbetreuung, Marokko und winterliche Temperaturen

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 36:06


Es ist kalt geworden, in NRW. Es fühlt sich nach Winter an und in Winterberg sieht es auch so aus. Wir machen eine Stippvisite im Sauerland. Außerdem ärgern wir uns über unzuverlässige Kinderbetreuung und freuen uns mit Marokko.

Pokal oder Spital - der Mountainbike-Podcast von MTB-News.de
Der Mountainbike-Podcast von MTB-News.de: Heiß und frostig – die besten Hacks zum Winterbiken

Pokal oder Spital - der Mountainbike-Podcast von MTB-News.de

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 95:07


Deutschland hat sich in einen Gefrierschrank verwandelt und Hannes, Marcus und Moritz fragen sich, ob man bei diesen Temperaturen eigentlich noch biken geht – beziehungsweise, wie man sich beim Frostbiken am besten schützt, um nicht nach 10 Minuten zu erfrieren. Außerdem geht es um einen gewissen Fatbike-Test aus dem Jahr 2015, Photovoltaik-Anlagen und Kritik an der Redaktions-Kaffeemaschine.

Das WDR 5 Tagesgespräch
Energiesparen und Kälte – schaffen wir das?

Das WDR 5 Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 46:02


Kalte Sitze im Kino, lauwarmes Duschwasser im Sportverein, runtergedrehte Heizung im Wohnzimmer – dafür dicke Socken und wollener Pulli. Halten Sie die niedrigen Temperaturen in den vier Wänden aus? Wie schützen Sie sich vor Kälte?Moderation: Julia Schöning Von WDR 5.

Hamburg News
„Lassen Sie Ihre Kinder bitte zu Hause“

Hamburg News

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 6:44


Heute geht es um E-Mails aus Schulen oder Kitas, die immer mehr Hamburger Eltern bekommen und die unerfreuliche Nachrichten enthalten. Weitere Themen: Ein Mann ersticht in Rahlstedt eine Frau, die kalten Temperaturen täuschen – und die Gaspreise steigen.

Audiostretto 59/4/24

Nebel ist erhöhte Luftfeuchtigkeit, so sehr erhöht, dass die Lufttröpfchen quasi eine Art Wolke - oder eben: Nebel - bilden. Dieser kann so dicht werden, dass man nichts mehr sieht. Er entsteht aber nur dort, wo die dafür idealen Bedingungen vorhanden sind: genügend Luftfeuchtigkeit und passende Bedingungen von Temperatur und Luftdruck. Dieselbe Menge an Feuchtigkeit bei wärmeren Temperaturen, würde keinen Nebel bilden. Es gilt also nicht: so viel Luftfeuchtigkeit ergo so viel Nebel. In unserem Alltag ist es auch so: unsere Persönlichkeit, unsere individuelle Art wird je nach Umgebung so oder so wahrgenommen. Bei gewissen Menschen kommen wir gut an, bei anderen ecken wir an. Aber es sind immer wir, unsere Persönlichkeit. Solltest Du heute eher Widerstand erleben, lass Dich dadurch nicht entmutigen. Du bist aus einem bestimmten Grund so geschaffen und das ist gut so und Du wirst wieder in Umgebungen kommen, in denen Deine Persönlichkeit mit Freude genossen wird. Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Interviews - Deutschlandfunk
Heizen mit Gas - Chef der Bundesnetzagentur: "Dürfen nicht leichtfertig werden"

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 9:33


Angesichts des drohenden Kälteeinbruchs in der kommenden Woche, appelliert der Chef der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, beim Heizen weiter zu sparen. Ein oder zwei Wochen mit niedrigen Temperaturen, seien noch kein Grund zur Sorge. Weiter gelte aber das Ziel in diesem Winter 20 Prozent einzusparen. Küpper, Moritzwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

International
Ukraine: Zwischen Hoffnung und Schmerz

International

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 25:45


Seit bald zehn Monaten führt Russland Krieg in der Ukraine. Die Bilanz bisher: tausende Tote, immense Zerstörung, viel Leid. Die Menschen in der Ukraine sind erschöpft, die Ungewissheit zehrt. Und der Winter hat erst begonnen.  Bald zehn Monate Krieg. Maksim Surschan hat die Kämpfe um seinen Wohnort Lyman überlebt. Doch seine Wohnung gibt es nicht mehr. Zerstört im Krieg. Jetzt lebt er im Keller, ohne Strom, ohne Gas, ohne Heizung und Licht. «Wir sitzen hier wie die Mäuse in Löchern», sagt er. Immerhin hat er noch Holz. Ein wichtiges Gut, angesichts der sinkenden Temperaturen. Ein Soldat bei Bachmut an der Front sagt: «Es ist der totale Krieg, ein Kampf auf Leben und Tod mit dem Einsatz aller Arten von Waffen. Mit Luftstreitkräften, Panzern, Artillerie, Infanterie. Allem.» So etwas habe die Welt seit 70 Jahren nicht mehr gesehen. Tetjana Metyk bangt um ihren Mann. Er ging im April als Freiwilliger zu den Territorialkräften. Und wurde an die Front geschickt. Sie hat sich dafür eingesetzt, dass er und andere von der Front abgezogen werden. Und erntete böse Kommentare. Debatten über Angst und Zweifel, über Verrat und Verantwortung gibt es kaum. Kritik an Armee, Regierung oder Behörden verbietet sich. «Darüber reden wir nach dem Krieg», sagt der Soziologe Anton Hrushetskyj. Bald zehn Monate Krieg.

Radio Giga
Warm bleiben im Winter: Lidl verkauft bald die perfekten Geräte für kalte Tage

Radio Giga

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022


Der Winter ist da und die Temperaturen niedrig. Gleichzeitig sind die Energiekosten sehr hoch, sodass nicht jeder von euch die Heizung so hoch aufdrehen möchte, wie man es von früher gewohnt ist. Dafür gibt es eine Lösung, denn Lidl verkauft verschiedenste Produkte günstiger, mit denen ihr euch wärmen könnt.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Deutschland muss Energie sparen: Deshalb hat die Bundesregierung beschlossen, dass Büros höchstens 19 Grad warm sein dürfen. Ärzte warnen, dass die niedrigen Temperaturen für manche Menschen gefährlich sein können.

Mord i Nord
Episode 35: 39 døgn

Mord i Nord

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 21:17


En tirsdag eftermiddag i februar 1987 siger den 13-årige Ingrid Marie Skotte farvel til sin mor. Hun siger, hun vil tage bussen ind til den lille by Lesja i Gudbrandsdalen for at mødes med sin kæreste på en kaffebar. Da Ingrid ikke er kommet hjem om aftenen, bliver hendes mor urolig og alarmerer politiet. Temperaturen falder, der er snevejr på vej, og Ingrid har aldrig brudt en aftale med sine forældre før. Det bliver begyndelsen på 39 frygtelige dage i uvished.Tekst og research: Janne Aagaard. Vært: Le Gammeltoft. Tilrettelæggelse og produktion: Christine Runøe & Emil Sørensen. Musik: Frej Levin.See Privacy Policy at https://art19.com/privacy and California Privacy Notice at https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

Thema des Tages
Ukraine-Update: Wie schlimm wird der Winter?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 33:18


Die Ukraine steht vor dem schwierigsten Winter seit dem Zweiten Weltkrieg – zumindest sagt das der Kiewer Bürgermeister Witali Klitschko über die Hauptstadt des Landes. Er meint damit vor allem den dauernden Raketenbeschuss durch Russland. Aber weil diese Raketen auch die Energieversorgung immer weiter lahmlegen, werden nun die winterlichen Temperaturen in der Ukraine immer gefährlicher. Viele Menschen flüchten deshalb aus zerstörten ukrainischen Städten, und einige davon suchen in Österreich Schutz. Gleichzeitig wird auch die Diskussion über Asyl und Migration in Österreich und der EU immer lauter. Bianca Blei aus der STANDARD-Außenpolitikredaktion spricht heute darüber, wie es um die Energieversorgung in der Ukraine steht. STANDARD-Ukraine-Korrespondent Klaus Stimeder erzählt, wie es den Menschen dort geht und wie viele von ihnen nach Österreich geflüchtet sind. Und Irene Brickner aus der STANDARD-Innenpolitikredaktion erklärt, was in der Diskussion über Asyl- und Migrationspolitik hierzulande schiefläuft. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz
WM-Boykott – bringt das was, Lena Cassel?

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 69:19


Die Fußball-WM in Katar ist gerade ein Riesenthema. Überall ist die Rede von der verheerenden Menschenrechtssituation in dem Land, von Bestechungsvorwürfen gegen die FIFA, davon, ob man die Spiele nicht eigentlich boykottieren müsste. Ich hab mich in der vergangenen Woche hingesetzt und versucht, das genauer zu verstehen: Wie konnte es überhaupt dazu kommen, dass ausgerechnet Katar diese WM ausrichtet – ein Land ohne Fußballtradition, aber dafür mit Temperaturen bis zu 50 Grad? Was wissen wir über die Situation der Arbeiter, die in den vergangenen Jahren die Stadien, Hotels, die ganze Infrastruktur dafür hochgezogen haben? Und woher kommt all das Geld, von dem immer mehr in diesen Sport fließt? Zum Glück war ich mit all diesen Fragen nicht alleine. Ich hatte Hilfe von der Sportjournalistin Lena Cassel. Lena liebt Fußball. Sie moderiert die Champions League auf Amazon Prime und jeden Morgen eine neue Folge von ihrem Podcast „Fußball MML Daily“. Normalerweise, meinte sie, würde sie jetzt ganz tief in den WM-Vorbereitungen stecken und jede noch so kleine Nerd-Info über die ganzen Spieler und ihre Länder auswendig lernen. Nur, dieses Mal kann sie sich überhaupt nicht so richtig freuen. „Das ist eine WM, die als dunkler Fleck in die Geschichte des Fußballs eingehen wird“, hat Lena in unserem Gespräch gesagt, „vielleicht sogar der größte Skandal im modernen Sport.“ Also selbst, wenn ihr keine Fußball-Fans seid: Das solltet ihr euch anhören. Nach dieser guten Stunde, das verspreche ich euch, könnt ihr mitreden – und dann auch hoffentlich besser entscheiden, ob ihr die Spiele gucken oder boykottieren wollt. ►►► Hier noch ein paar interessante Links: ZDF-Doku: „Geheimsache Katar“ von Julia Friedrichs und Jochen Breyer https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/zdfzeit-geheimsache-katar-100.html Fabian Köster bei der heute-show: „Ehrenlose Punchlines zur WM in Katar“ https://www.tiktok.com/@fabiankoester/video/7159865902052297989?_r=1&_t=8XGIUcmrvXq&is_from_webapp=v1&item_id=7159865902052297989 Podcast von Fritz vom rbb: „Wir sind hier! - Queer in Europa“ https://www.ardaudiothek.de/sendung/wir-sind-hier-queer-in-europa/12078971/ ►►► Lena Cassel findet ihr auf Instagram: https://www.instagram.com/casselberger/ Twitter: https://twitter.com/casselberger oder in ihrem Podcast „Fußball MML Daily“: https://mmldaily.podigee.io/ ►►► Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir! Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/ TikTok: https://www.tiktok.com/@deutschland3000 Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/ ►►► Credits: Redaktion: Merle Hömberg, Aline König, David Schöne Produktion: Isabella Schreier Social Media: Julika Bickel Sounddesign: Soundquadrat „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist ein Podcast von funk und N-JOY vom NDR. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.

Tagesthemen (Audio-Podcast)
17.11.2022 - tagesthemen 21:45 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 34:54


Themen der Sendung: Strom- und Heizungsausfälle stellen die Ukraine angesichts winterlicher Temperaturen vor Herausforderungen, Drei Angeklagte zu lebenslanger Haft wegen Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 in der Ostukraine verurteilt, Die Meinung, Einigung über Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich, Verhandlungen zu Tarifen in der Metallbranche sollen vor Abschluss stehen, Weitere Meldungen im Überblick, #mittendrin aus Halle: Trauerfeier für Menschen ohne Angehörige, Auswirkungen der steigenden Energiekosten in Skigebieten, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
17.11.2022 - tagesthemen 21:45 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 34:54


Themen der Sendung: Strom- und Heizungsausfälle stellen die Ukraine angesichts winterlicher Temperaturen vor Herausforderungen, Drei Angeklagte zu lebenslanger Haft wegen Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 in der Ostukraine verurteilt, Die Meinung, Einigung über Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich, Verhandlungen zu Tarifen in der Metallbranche sollen vor Abschluss stehen, Weitere Meldungen im Überblick, #mittendrin aus Halle: Trauerfeier für Menschen ohne Angehörige, Auswirkungen der steigenden Energiekosten in Skigebieten, Das Wetter

Baywatch Berlin
Diese Folge bringt Fans zum toben!

Baywatch Berlin

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 65:30


Die letzten Blätter klammern sich an karge Äste, die Temperaturen sinken und Winter is coming. Doch statt von weißen Wanderern wird Schmitt erstmal vom flotten Otto in Angst & Schrecken versetzt. Den hat er sich nämlich mitten in der Produktionsphase der neuen Staffel von „Wer stiehlt mir die Show?“ eingefangen und spukt seitdem wie der „Scheiss-Dämon von Adlershof“ durch das Fernsehstudio H. Igitt, sagen Sie, zu explizit! Na dann viel Spaß mit der neuen Folge von Baywatch Berlin, bei der erwiesen wird, dass man Schmitt weißgott mit Vielem provozieren kann - ein Realtalk zu seinen Darmaktivitäten aber nicht dazu gehört. Ja, manchmal werden auch Themen „enttabuisiert“, die nie danach geschrien haben. Aber weg von Schmuddel-Schmitt, hin zur eigentlichen Kernkompetenz von Baywatch Berlin: Glamour. Lotto-Millionär „Chico“ hat seinen Style aufgepeppt und nicht nur bei Balenciaga und Lamborghini zugeschlagen, sondern shoppt auch munter dort weiter, wo es richtig teuer wird: Im Kaufhaus der schlechten Entscheidungen. Was in seinem Cringe-Warenkorb gelandet ist, erfahren Sie in dieser Folge. Das interessiert Sie alles nicht? Sie wollen viel lieber wissen, ob Klaas Heufer-Umlauf stabil bleibt und die Blut-WM in Katar boykottiert? Da können wir sie beruhigen. Wie einst William Wallace gegen die Schotten, wird Klaas kämpfen. Gegen sein Fussball-Herz, gegen seine Ultras-Seele, gegen seine ganze FIFA-Liebe, gegen alle Erwartungen: Er wird die Pfui-Bah-WM…AUSNAHMSWEISE… …nicht schauen. Basta. Bravo. LaOla. Vielleicht nutzt er die Zeit, um mit seinen superteuren und vor Jahren verlorenen Kopfhörern Vivaldi zu hören. Möglich wäre es zumindest wieder! Lundt gesteht, zum Erstaunen aller, dass er diese vor Jahrhunderten mal „versehentlich eingesteckt“ hat und irgendwie „den Moment verpasste“ ihm sie zurück zu geben. Ja Mensch! Als Lundt dann auch noch beweist, dass man bei ihm für Freundschaftsdienste keinen Dank, sondern Spott und Anschuldigungen zu erwarten hat, bekommt auch Schmitt noch seinen Wut-Durchfall. So, bevor wir die Folge hier komplett runtertranskripieren, lassen wir mal lieber den Füller fallen und „kommen erstmal klar“. Wenn das auch eines ihrer Ziele im Leben ist, können wir Ihnen Baywatch Berlin wärmstens ans Herz legen. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/BaywatchBerlin