Podcasts about Afrika

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 3,472PODCASTS
  • 9,131EPISODES
  • 38mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • Aug 17, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about Afrika

Show all podcasts related to afrika

Latest podcast episodes about Afrika

Habari za UN
Ndui ya nyani kubadilishwa jina, kulikoni? WHO yafafanua

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 2:02


Shirika la Umoja wa Mataifa la afya ulimwenguni, WHO, liko kwenye mchakato wa kubadilisha jina la ugonjwa wa ndui ya nyani au Monkeypox. Msemaji wa WHO huko Geneva, Uswiwi, Fadéla Chaib, amethibitisha hayo alipoulizwa swali na waandishi wa habari jumanne ya Agosti 17, 2022 kuhusu mchakato huo.  Bi. Chaib amesema ni wajibu wa WHO na mfumo wake wa kubainisha magonjwa kufanya hivyo, “hivyo katika kupatia majina magonjwa, WHO inafanya mashauriano ya wazi kupata jina jipya la ndui ya nyani.” Amesema mtu yeyote wa kawaida, taasisi za elimu, mashirika ya kiraia anakabirishwa kupendekeza jina jipya, kuna jukwaa kwenye wavuti wa WHO ambako watu wanaweza kupendekeza majina. Bi. Chaib amesema ni vema sana kupata jina jipya la ugonjwa wa ndui ya nyani kwa kuwa ni njia bora kutokosea kabila, ukanda, nchi au mnyama na kadhalika. Kwa hiyo WHO ina hofu kubwa juu ya hili hivyo tunatafuta jina lisilonyanyapaa.” Kwa nini kubadili ndui ya nyani na si magonjwa mengine? Amefafanua kuwa hadi sasa hakuna muda kamili wa kupata jina hilo na kwamba iwapo jina jipya likipatikana umma utajulishwa. Alipoulizwa ni kwa nini jina la ndui ya nyani linaonekana kuwa linanyanyapaa na hivyo libadilishwe, Bi. Chaib amesema kwa miaka kadhaa imekuwa ni utamaduni wa WHO kuhakikisha majina ya magonjwa hayaleti unyanyapaa kwa ukanda, nchi au kabila au mnyama na kwamba kwa sasa wanamulika ndui ya nyani. Ndui ya nyani iko tangu mwaka 1958 Ugonjwa wa ndui ya nyani uligundulika kwa mara ya kwanza mwaka 1958 na umekuwa umejikita Zaidi katika nchi za Afrika hadi mlipuko wa mwaka huu wa ndui ya nyani ambapo wagonjwa wameripotiwa nchi za Ulaya. Tarehe 23 mwezi uliopita wa Julai, WHO ilitangaza kuwa ndui ya nyani ni dharura ya afya duniani na tishio la afya ya umma. Kwa mujibu wa WHO, ndui ya nyani iliwekwa kwenye kundi la magonjwa ya kitropiki yanayopuuzwa, NTDs.

Habari za UN
Natamani nirudi shuleni kwani tulijifunza kuimba a, b, c, d - Mtoto Zufan nchini Ethiopia

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 2:24


Pembe ya Afrika hali ya ukame inazidi kutishia uwezekano wa baa la njaa kwenye eneo hilo linalojumusha Kenya, Somalia na Ethiopia huku Umoja wa Mataifa ukisema takribani watu milioni 18.4 huamka kila siku bila uhakika wa mlo huku idadi hiyo ikitarajiwa kufikia milioni 20 mwezi ujao wa Septemba. Wanawake na watoto wameathirika zaidi ambapo kando ya njaa wanakumbuka kile walichokuwa wanafanya hali ilivyokuwa nzuri na wanatamani hali hiyo irejee kama anavyosimulia Anold Kayanda kwenye taarifa hii iliyoratibiwa na shirika la Umoja wa Mataifa la kuhudumia watoto duniani, UNICEF. Taswira ni eneo kame, Abenyo Natiir akiwa nyumbani kwake huko Turkana, kaskazini mwa Kenya, akiwasha moto kuandaa mlo katika eneo hili ambalo ukame wa zaidi ya miongo minne unatishia baa la njaa. Abenyo anasema, “unaweza kupata mlo siku moja, na kisha ukawa huna mlo wowote kwa siku inayofuatia au siku mbili. Haya ndio maisha yetu. Tunajitahidi kuishi.” Kutoka Kenya nakupeleka Somalia, kwenye Kijiji cha Qulujeed mkoa wa Awdal, eneo ni kame na hapa akina mama wakimbizi wa ndani wamebeba watoto wao. Ni eneo la wazi lakini wanaandaa mlo. Hawo Rajab ni miongoni mwao na akiwa amebeba mtoto wake anasema, “hali inazidi kuwa mbaya, kiasi kwamba ililazimu tuache kila kitu nyumbani.” Kwa watoto nao, utoto wao umevurugika. Mathalani nchini Ethiopia, katika video hii ya UNICEF mtoto wa kike Zufan akitembea akiwa na dumu akielekea kuteka maji anasema, “naenda kuteka maji. Ni mwendo mrefu sana kufikia kisima cha maji.” Zulfan akiwa anaenda kuteka maji, mtoto mwingine Gabezech mwenye umri wa miaka 9 katika kambi ya wakimbizi wa ndani ya Alle nchini Ethiopia anakumbuka kile alichokuwa anajifunza shuleni wakati hali ilikuwa shwari. Anasema, “kile nilichojifunza, tulijigunza kuimba A, B, C, D, X, Y, Y. lakini sasa siendi tena shuleni.” UNICEF inasema hatma ya watoto na wazazi wao iko mashakani lakini kama msaada wa dharura unatolewa basi kutakuweko na matumaini. Ni katika matumaini hayo, kutoka Kenya kabila la wasamburu, Nakure Segelan, mama wa mtoto Mary mwenye umri wa mwaka mmoja anasema, “siku zijazo nataka mwanangu naye aende shuleni.”  

Habari za UN
17 AGOSTI 2022

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 9:57


Hii leo jaridani tunaanzia Yemen ambako shirika la Umoja wa Mataifa la afya ulimwenguni, WHO limepeleka misaada ya vifaa vya matibabu kwa ajili ya manusura wa mafuriko yaliyokumba taifa hilo. Kisha ni Pembe ya Afrika wanawake na watoto wakiwa katikati ya kukumbwa na janga la njaa wanakumbuka hali ilivyokuwa bora kabla ukame haujatumbukiza maisha yao kwenye hali tete. Makala tunabisha hodi mkoani Morogoro nchini Tanzania ambako huko wataalamu wanafafanua maana ya sumu kuvu na athari zake kiafya na kwenye mazao. Mashinani ni harakati za kuondokana na uraibu wa kuvuta sigara, harakati zinazochagizwa na Umoja wa Mataifa, mashuhuda wanazungumza. Karibu na mwenyeji wako ni Assumpta Massoi.

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur
"Musik ist ein Kulturerbe der gesamten Menschheit"

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 10:19


"Dürfen" weiße Musiker afrikanische Musik spielen? Martina Zimmermann hat Künstlerinnen und Künstler der Pariser Weltmusikszene zur Debatte über kulturelle Aneignung befragt. Sie kritisieren klischeehafte Vorstellungen von Afrika und afrikanischer Musik. Von Martina Zimmermann.

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur
"Musik ist ein Kulturerbe der gesamten Menschheit"

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 10:06


"Dürfen" weiße Musiker afrikanische Musik spielen? Martina Zimmermann hat Künstlerinnen und Künstler der Pariser Weltmusikszene zur Debatte über kulturelle Aneignung befragt. Sie kritisieren klischeehafte Vorstellungen von Afrika und afrikanischer Musik. Von Martina Zimmermann.

SBS Swahili - SBS Swahili
Patrick: "Hata nikifa kesho, watu wengine watajua niliyo pitia kupitia' Survivors Uncensored"

SBS Swahili - SBS Swahili

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 11:01


Watu wengi barani Afrika, wanao toa kauli ambazo ni kinyume ya kauli rasmi ya mamlaka hujipata kwenye hali ngumu.

Kale&Cake
Yoga & Trauma a hopeful conversation - mit Sophie Namy

Kale&Cake

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 47:15


**english episode Als meine heutige Gästin & ich uns beim Yoga Teacher Training mit Simon Park trafen, sprachen wir noch darüber, wie wichtig es ist, selbst in einer guten emotionalen Verfassung zu sein, bevor man Yoga unterrichtet. Wie bedeutend es tatsächlich ist, beweist sie heute mit ihrer alltäglichen Arbeit: Sophie ist eine feministische Aktivistin & Forscherin, die daran arbeitet, Gewalt gegen Frauen zu verhindern. Mit ihrer Organisation HaRT unterstützt sie Frauen & Mädchen in Uganda bei der Heilung & Aufbau von Resilienz nach einem Trauma. Sie erzählt mir: - Wie sie dazu kam Yoga in Afrika zu unterrichten - Was sie dazu gebracht hat Yoga an Frauen die Menschenhandel erlebt haben zu bringen - Wie Yoga nach einem unglaublich traumatischen Erlebnis wirken kann - Von den Unterschieden zwischen einer Yogastunde in Uganda mit HaRT & einer an die wir hier gewohnt sind - Wie sie selbst mit ihrer Arbeit zurecht kommt & für sich sorgt Ein wichtiges, schönes Gespräch über ihre unglaubliche Arbeit aus dem ich viel lernen darf.

Die fünfte Schweiz
Noel Frei, Äthiopien: «Im Ausland lerne ich die Schweiz schätzen»

Die fünfte Schweiz

Play Episode Listen Later Aug 14, 2022 17:05


Er ist ein Weltenbummler: Noel Frei lebte in Japan, Australien und Österreich. Vor zwei Jahren zog es ihn nach Ostafrika. Er lebt mit seiner Frau in Addis Abeba, der Hauptstadt von Äthiopien. Aber vor einem Jahr musste er unfreiwillig die Zelte abbrechen. «Ich geniesse das unstete Leben» sagt Noel Frei (37), der schon als Flugbegleiter viel von der Welt gesehen hat. Als Flugbegleiter lernte er seine zukünftige Frau kennen. «Unsere gemeinsamen Flüge nach Südafrika haben uns auf die Idee gebracht, dass wir in Afrika wohnen möchten». Seine Frau hat eine Anstellung bei der UNO gefunden, er bei der Deutschen Schule. Dann kam der Bürgerkrieg Alles schien perfekt. Das Land war in Aufbruchstimmung. Doch dann änderte sich alles, als im November 2020, im Bundesstaat Tigray – rund 450 Km nördlich von Addis Abeba – der Bürgerkrieg ausbrach. Rund eine Million Menschen flüchteten vor der blutigen Gewalt. Da die Lage unübersichtlich war, und es Hinweise gab, der Konflikt könnte sich bis nach Addis Abeba ausbreiten, mussten Noel Frei und seine Frau die Koffern packen. Kurze Zeit später konnten die beiden wieder an ihren gewohnten Ort zurückreisen.  Viel vom Land gesehen Noel Frei hat mit seiner Frau das ganze Land bereist. Es sei ein wunderschönes Land, zerklüftet mit über 20 Nationalparks, und 9 UNESCO Weltstätten. «Hier bleiben wir. Uns gefällt es hier.» sagt Noel Frei. Und zieht es ihn auch wieder einmal zurück in die Schweiz? «Das wissen wir noch nicht. Vielleicht in zehn bis 15 Jahren.»

Rausgehört
Danke, Afrika mit Lena Wendt #40

Rausgehört

Play Episode Listen Later Aug 14, 2022 42:45


*** Rausgehört in die Natur und in den Globetrotter Outdoor Podcast! Einmal im Monat trifft Reisereporter Joris Alexander Krug auf Weltenbummler, Forscher und Abenteurer, die gemeinsam mit uns ihre bewegenden Geschichten teilen. Wir sprechen über die Leidenschaft fürs Draußen sein, die Faszination für die Natur und natürlich auch Höhen, Tiefen und einschlägige Outdoor-Erlebnisse, die man so schnell nicht vergisst. Ihr habt Wünsche oder Kritik, dann freuen wir uns auf eure Nachricht an podcast@globetrotter.de. Rausgehört, der Podcast der Globetrotter Ausrüstung GmbH.

Eine Welt - Deutschlandfunk
Blinken, Lawrow, Macron: Das Ringen um Einfluss in Afrika (Gespräch)

Eine Welt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 10:52


Ehlert, Stefanwww.deutschlandfunk.de, Eine WeltDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Vier Todesfälle nach Polizeieinsätzen in nur einer Woche

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 10:36


Am Montag hat die Polizei in Dortmund mehrmals auf einen 16-Jährigen aus einer Jugendhilfeeinrichtung geschossen. Dieser Fall ist bereits der vierte Todesfall nach einem Polizeieinsatz in einer Woche. Wie steht es um eine Aufarbeitung der Fälle? Parvin Sadigh ist Redakteurin im Politikressort von ZEIT ONLINE, hat zu Polizeigewalt in Deutschland recherchiert und spricht unter anderem über die Tatsache, dass die Opfer ein Messer gegen die Polizisten erhoben haben sollen. US-Außenminister Antony Blinken befindet sich derzeit auf einer Reise durch Afrika. Damit ist er nicht der einzige Spitzenpolitiker in diesem Jahr. Andrea Böhm schreibt für die ZEIT unter anderem über Subsahara-Afrika. Wie will Blinken die Gunst der afrikanischen Länder gewinnen? Wie steht es um die Konkurrenz zu China und Russland? Und sonst so? Der Langenscheidt-Verlag ruft zur jährlichen Jugendwort-Wahl auf – werden es 2022 die "gommemoden Macher" oder die "wylden Slayer"? Moderation und Produktion: Roland Jodin Mitarbeit: Ivana Sokola, Christina Felschen Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Rafael Behr: "Die Polizei ist sehr machtvoll. Wir müssen misstrauisch sein" (https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-08/rafael-behr-racial-profiling-polizeigewalt-ausbildung-polizisten) Polizeigewalt in Mannheim: Tödliches Unwissen (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-05/mannheim-polizeigewalt-psychisch-kranke) Struktureller Rassismus: Gegen die Angst vor der Polizei (https://www.zeit.de/video/2020-08/6185443776001/struktureller-rassismus-gegen-die-angst-vor-der-polizei) USA und Afrika: Hey, old white man! (https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-01/usa-afrika-joe-biden-erwartungen-einwanderung-kampfdrohnen-aussenpolitik) Russland und Afrika: Putins Propagandaoffensive in Afrika (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/russland-afrika-propaganda-wladimir-putin) Getreide: Brot und Lügen (https://www.zeit.de/2022/31/getreide-russland-hungersnot-afrika-westen?page=2)

Hella Black Podcast
EP 131: Afrika Trip

Hella Black Podcast

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 42:18


On this episode of Hella Black we talk about our recent trip to Ghana, South Afrika, and Nigeria.. tap in!

SBS Swahili - SBS Swahili
Bill "Manchester Utd ni sehemu ya utambulisho wangu"

SBS Swahili - SBS Swahili

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 8:03


Watu wengi wenye asili ya Afrika wana mapenzi ya dhati kwa mchezo wa mpira wa miguu.

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Explosionen auf der Krim, Probleme mit Verhandlungen, Blinken in Afrika

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 4:38


Die Ukrainer schlagen offenbar auf einer russischen Militärbasis auf der Krim zu. Warum es immer noch keine Verhandlungen gibt. Und: US-Außenminister Blinken in Afrika. Das ist die Lage am Mittwochmorgen.Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

KaiserTV Podcast
Die rücksichtslose Missachtung der Wahrheit durch die WHO | David Bell

KaiserTV Podcast

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 9:03


Öffentliche Gesundheit ist auf Vertrauen angewiesen. Werbung stützt sich darauf, die Wahrheit zu verdrehen und Menschen sogar zu täuschen, um sie davon zu überzeugen, ein Produkt zu kaufen, das sie möglicherweise nicht benötigen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat, um die weltweite Aufnahme von Covid-19-Impfstoffen zu erhöhen, letzteren Kurs eingeschlagen. Dabei verzeichnen die „nicht ausreichend geimpften“ Bevölkerungsgruppen in Afrika und Asien weniger, nicht mehr Todesfälle durch Covid-19. Sie sind jünger, weniger fettleibig und daher weniger anfällig. Sie sterben an anderen Krankheiten und sind derzeit mit zusammenbrechenden Nahrungsmittelvorräten und wachsender Armut konfrontiert, was zum großen Teil auf die Lockdown-Politik zurückzuführen ist, die die WHO weiterhin unterstützt. Ein Beitrag von David Bell, zuerst erschienen im Brownstone Institute. Gelesen von: Robert Meier.

DOK
Schweizer Helden der Lüfte – Die Highlights

DOK

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 94:47


Es sind aussergewöhnliche Bilder von aussergewöhnlichen Menschen: eine Ballonfahrt über die südamerikanischen Anden, eine Rettungsflugwacht in Botswana, Tornadojäger in den USA, Missionsflieger im Dschungel von Osttimor und die Poesie des Segelkunstflugs. Die Highlights aus der Serie von 2020. Auf der Suche nach dem perfekten Sturm Der Mathematik- und Physiklehrer Dominic Blaser ist in seiner Freizeit Tornadojäger. Für das dramatische und mitunter gefährliche Naturschauspiel reist er mit seinem besten Freund Sascha nach Texas in die bekannte «Tornado Alley». Mit seiner Fotokamera will er möglichst nah ran und die spektakulären Bilder festhalten. Es zählt nur der perfekte Sturm: «Die Energie, die ein Sturm hat, die Macht von Blitzen – das ist es, was mich fasziniert.» Die Rettungsflugwacht von Botswana Christian Gross und Misha Kruck beschlossen vor elf Jahren, nach Botswana ins südliche Afrika auszuwandern. Dort gründeten der Unternehmer und die Notfallärztin im Busch des Okavango Delta ein Luftrettungs-Unternehmen nach dem Vorbild der schweizerischen Rega. «Die Arbeit wurde uns hier quasi in die Arme gelegt. Darum haben wir gedacht, warum machen wir das nicht einfach!», erklärt Misha. Inzwischen sind die Abenteurer daran, die «Okavango Air Rescue» zu vergrössern und auszubauen. Schwebend über die Anden Stefan Zeberli ist einer der Besten seines Fachs. Zeberli ist professioneller Heissluftballon-Pilot. Die Welt von weit oben zu betrachten und dabei nur vom Wind getragen zu werden, macht das Ballonfahren für Stefan jedes Mal zu einem atemberaubenden Erlebnis. SRF begleitete den mehrfachen Europa- und Schweizermeister nach Argentinien auf eine abenteuerliche Fahrt über die 6000 Meter hohen Anden. Der Höhepunkt der Reise bildet eine totale Sonnenfinsternis: «Ich habe noch nie eine Sonnenfinsternis gesehen und stelle mir dieses Erlebnis unglaublich eindrücklich vor!» Weltmeister im Segelkunstflug Jonas Langenegger ist Weltmeister im Segelkunstfliegen. Nun will der Luftakrobat in die höchste Segelkunstflug-Kategorie «Unlimited» aufsteigen und dabei Schweizermeister werden. Ein hochgestecktes Ziel, das nicht nur Talent, sondern vor allem auch Disziplin verlangt: «Es macht enorm Spass, aber es gibt auch noch einiges zu tun!» Im Trainingslager in Deutschland muss er die vernichtende Kritik des Cheftrainers über sich ergehen lassen. Mission in Südostasien Daniel Moser ist Missionspilot in Osttimor, einem der ärmsten Länder der Welt. Er fliegt für die christliche Organisation «Misson Aviation Fellowship» (MAF) und hilft den Einheimischen beim Aufbau einer Infrastruktur. Noteinsätze bringen ihn in die abgelegensten Gegenden des Dschungels. Mit seiner Frau Deborah und Sohn Eli lebt Moser am anderen Ende der Welt. SRF begleitet den Schweizer bei seinen Einsätzen zwischen Leben und Tod, im Alltag mit seiner Familie und beim täglichen Gespräch mit Gott.

Habari za UN
Ubunifu wawezesha watoto wachanga Ukraine kupatiwa mashine za kupumulia zisizotumia umeme

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 2:03


Mashine 220 za kusaidia watoto wachanga kupata hewa ya oksijeni kutokana na kuwa hatarini kufariki dunia baada ya kuzaliwa ambazo zimetengenezwa nchini Kenya kwa msaada wa shirika la Umoja wa MAtaifa la kufanikisha upatikanaji wa dawa na tiba kwa gharama nafuu UNITAID zimepelekwa nchini Ukraine wakati huu ambapo vita vinakwamisha huduma za uzazi na kujifungua. Taarifa ya Leah Mushi inafafanua zaidi. Akizungumza na waandishi wa habari mjini Geneva ,Uswisi hii leo, msemaji wa UNITAID Herve Verhoosel amesema tangu kuanza kwa vita nchini Ukraine huduma za afya zimesambaratishwa na vita inaongeza msongo kwa wanawawake wajawazito na sasa kuna ripoti za ongezeko la kuzaliwa kwa watoto njiti. Amesema watoto njiti wako hatarini kupata magonjwa ya njia ya hewa na mfumo wa fahamu iwapo watakosa hewa ya oksijeni na ndio maana, “shukrani kwa msaada wa UNITAID, Vayu Global Health, shirika linalobuni mbinu za gharama nafuu, linatoa mashine 220 za kusaidia kupumua na mifumo mingine 125 ya kusambaza oksijeni kwa watoto wachanga wenye shida ya kupumua. Mashine na mifumo hiyo inazuia mtoto kuharibikiwa macho, mapafu na ubongo kwa sababu anapatiwa hewa safi ya oksijeni.” Bwana Verhoosel ameesma mashine hizo ambazo hazihitaji umeme na zinabebeka kwa urahisi zilishapitishwa kwa matumizi ya dharura nchini Marekani wakatai wa janga la COVID-19 na zitaleta mabadiliko makubwa hasa kwenye maeneo yenye changamoto. Amefafanua kuwa, “fedha kutoka UNITAID zimesaidia kukamilisha mfumo wake wa kiuhandisi, na kuidhinishwa nchini Marekani. Mfumo huu unatengenezwa nchini Kenya. Na UNITAID ndio imefadhili mashine hizi kupelekwa Ukraine.” Kwa mujibu wa Bwana Verhoosel, mbinu hii ya dharura kutoka Vayu Global Health inatumika pia katika nchi kadhaa za Afrika lakini pia Ubelgiji, na MArekani lakini fedha zaidi zitahitaijka kuzitengeneza kwa wingi zaidi.

HeuteMorgen
Hausdurchsuchung bei Ex-Präsident Donald Trump

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 8:33


Die US-Bundespolizei FBI hat das Anwesen von Ex-US-Präsident Donald Trump in Florida durchsucht. Das teilte Trump in einem Schreiben mit. Mehrere US-Medien bestätigen die Durchsuchung. Anscheinend geht es dabei um verschwundene Dokumente aus Trumps Amtszeit als US-Präsident. Weitere Themen: * Heute findet in Kenia die Präsidentschaftswahl statt. Eine der wichtigsten in diesem Jahr in Afrika. * Die britisch-australische Sängerin Olivia Newton-John stirbt mit 73.

Off The Path - Reisepodcast über Reisen, Abenteuer, Backpacking und mehr…

Die letzte unserer 3 Wochen in Afrika haben wir in Botswana verbracht und zwar im faszinierenden Okavango Delta. Allein die Anreise war abenteuerlich, denn von Maun sind wir mit einer kleinen Propellermaschine mit zwei Zwischenlandungen weiter in unser Camp geflogen. Bereits aus dem Flugzeug konnten wir zahlreiche Elefanten entdecken, während sich unter uns ein riesiges Netz aus Trampelwegen ausbreitete. An der Landebahn begrüßte uns Bernie, unser Guide für unsere Zeit im Delta. Das Besondere: Wir hatten uns nicht irgendein Camp im Okavango ausgesucht, sondern das Camp Macatoo, das Zuhause von über 50 Pferden. Statt im Geländewagen oder zu Fuß, haben wir das Delta vom Sattel aus erkundet. Dabei hat uns Bernie nicht nur nah an Elefanten geführt, sondern ist mit uns auch durch die Fluten galoppiert – ein unglaubliches Erlebnis. Insgesamt 5 Nächte haben wir hier verbracht, sind stundenlang durch die Wildnis geritten und unzähligen Tieren begegnet. In dieser Folge nehmen wir dich mit auf Reitsafari ins Okavango Delta und begeben uns gemeinsam mit dir auf die Suche nach Elefanten, Giraffen, Büffeln, Leoparden und Co.! Werbung: KLM: Erfahre mehr über SAF und wie KLM den nachhaltigen Kraftstoff in Zukunft einsetzen wird: klmf.ly/3npEt4M Shownotes: African Horse Safaris (Die Agentur): https://africanhorsesafaris.com/tour/okavango-delta-horse-riding-safari/ African Horseback (Der Anbieter): Https://www.africanhorseback.com  

Echo der Zeit
Warum wurde Trumps Anwesen durchsucht?

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 36:24


FBI-Agenten haben am Montag die Privatresidenz Mar-a-Lago von Ex-Präsident Donald Trump durchsucht. Laut Medienberichten waren die Beamtinnen auf der Suche nach Akten und Dokumenten aus Trumps Zeit im Weissen Haus. Das ist höchst ungewöhnlich. Die Umstände sind noch unklar. Weitere Themen: (06:14) Warum wurde Trumps Anwesen durchsucht? (09:55) Die Post ist weiter auf «Shoppingtour» (14:12) Saporischschja: Wie gefährlich ist die Lage? (19:11) Russland enteignet westliche Firmen (24:31) Die USA suchen Freunde in Afrika (30:45) Ein Schweizer im Kampf gegen den Hunger

Dark Secrets - der Promipodcast
#59 Der Tod einer Ikone: starb Marilyn Monroe wirklich an einer Überdosis? Oder war es Mord?

Dark Secrets - der Promipodcast

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 60:59


Sie gilt bis heute als DAS Sexsymbol Hollywoods. Lange hatte sie sich diese Karriere gewünscht, doch statt Ruhm, Ehre und Leichtigkeit gab es Abgründe und Depressionen. Marilyn Monroe stirbt mit 36 Jahren und bleibt unsterblich. Es ist die Nacht vom 4. Auf den 5. August 1962. Wir befinden uns im Helena Drive in Brentwood, Los Angeles. Im Schlafzimmer von Hollywoods beliebtester Schauspielerin herrscht Totenstille. Lichter brennen. Ihr Haushälterin Eunice Murray merkt, dass die Tür verschlossen ist. Sie ruft den Psychiater des Weltstars an. Zusammen dringen sie ins Haus ein und finden Marilyn Monroe tot in ihrem Bett. Ihr Kopf ruht auf der rechten Wange, sie ist nackt. Neben ihr leere Packungen Schlaftabletten, in der Hand den Telefonhörer. DAS ist die offizielle Version, die der Öffentlichkeit erzählt wurde. Doch stimmt sie? Immer wieder dringen weitere Details der Todesnacht nach außen und die decken sich so gar nicht mit der Version der ermittelnden Beamten. Und schnell wird klar, dass es so einfach nicht ist. Denn: die Familie Kennedy, DIE Politiker-Familie der USA, ist tief in den Fall verwickelt. War es vielleicht gar kein Suizid sondern Mord? Und wieso? Wer hätte Marilyn umbringen wollen? Bis heute wirft ihr Tod viele Fragen auf. Und natürlich gibt es auch einige (Verschwörungs-) Theorien. Über all das sprechen wir in dieser Folge. Viel Spaß damit, eure Nina und Fredi Quellen: https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/kalenderblatt/marilyn-monroe-wird-tot-aufgefunden-100.html https://www.netflix.com/de/title/81216491 https://www.youtube.com/watch?v=Hi6gePTJjl0 https://www.vogue.de/lifestyle/galerie/marilyn-monroe-liebhaber https://www.welt.de/kultur/kino/article108273026/Die-befremdlichen-Details-eines-mysterioesen-Todes.html https://www.arte.tv/de/videos/098093-000-A/tod-einer-ikone-marilyn-monroe/ *** Diese Folge enthält Werbung *** Tourlane ist ein Online-Reisebüro für maßgeschneiderte (Abenteuer-) Reisen. Ob eine Safari in Afrika, Wandern in den Bergen Kanadas, Tauchen auf den Seychellen - Tourlane hat alles im Programm. Wir haben einen super Code für euch! Meldet euch einfach auf www.tourlane.de/darksecrets an und stellt euch eure Traumreise zusammen. Im Bezahlprozess könnt ihr dann den Code „DARKSECRETS200“ eingeben und erhaltet einen Gutschein im Wert von 200 Euro. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Valid Dreams
AFRIKA RESET! The Inspire Synergy with Benjamin Makyeli

Valid Dreams

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 26:08


Inspiration awaits you at the #InspireConf2022.  The conference kicked off on August 8th and will run till the 13th from 7 - 9:30 Pm (E.A.T) daily.  #Afrika'sReset#InspireConf2022. Register Now: https://InspireConf22.eventbrite.com.

Nuus
Afrika en skuldterugbetalings: Ekonoom gesels

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 0:38


'n Namibiese ekonoom het gereageer op die Afrika Ontwikkelingsbank wat vandeesmaand ʼn virtuele beleidsdialoog oor volhoubare skuldbestuur in Afrika aanbied. Dit is ʼn bykomende geleentheid tot die Agste Tokio Internasionale Konferensie oor Afrika-ontwikkeling. Die voortslepende nagevolge van die Covid-pandemie wat vererger word deur die huidige konflik tussen Rusland en Oekraïne, het ontwrigtings meegebring in wêreldwye ekonomiese bedrywighede en handel. Afrika kom te staan voor die moeilike balanseer-toertjie tussen beskerming van die weerloses en die ekonomie teen die uitwerking van die oorlog, en om kwesbaarheid as gevolg van skuld in bedwang te hou. Gabriel Erastus, 'n plaaslike ekonoom, maan teen projekte wat nie ten volle uitgevoer word nie.

Nuus
Geopolitiek: Afrika is in die moeilikheid

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 0:37


Kry die nuus soos dit breek.

hr-iNFO Das Interview
Neven Subotic: „Ich bin kein Heiliger“

hr-iNFO Das Interview

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 29:14


Rauschende Partys, schnelle Autos, ein riesiges Haus mit Jacuzzi - heute blickt Ex-BVB-Spieler Neven Subotić sehr kritisch auf sein früheres Leben als Fußballstar. „Ich war verloren“, sagt er im Interview mit Mariela Milkowa. „Zu dem Zeitpunkt dachte ich, ich bin voll im Soll, das machen andere um mich herum auch. Ich bin nur dem ganzen Wahnsinn gefolgt.“ Doch Neven Subotić, der als kleiner Junge mit seiner Familie vor dem Krieg in Bosnien nach Deutschland flüchtete, begann sein Leben kritisch zu hinterfragen. Er gründete seine eigene Stiftung, ermöglicht Menschen in Afrika den Zugang zu sauberem Wasser und baut Brunnen. Kämpft gegen Ungerechtigkeit in der Welt und ist überzeugt: der Profi-Fußball sollte dabei eine wichtige Rolle spielen. Foto: Neven Subotic Stiftung

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Impfstoffversorgung und Profit - Biontechs Engagement in Afrika stockt

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 7:35


Dovifat, Larawww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Nuus
Geopolitiek: Afrika is in die moeilikheid

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 0:34


Afrika is in die moeilikheid. Dit is die mening van die politieke ontleder, professor Andre Duvenhage, wat sê die verdeeldheid in die wêreld se geopolitiek, met vyandigheid tussen die VSA en China, en die oorlog in Oos-Europa, laat Afrika in ‘n baie moeilike posisie en hy sal moet ‘n besluit maak oor sy alliansies...

Nuus
Keniane stem môre

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 0:22


Keniane gaan môre stembus toe om hulle nuwe President te verkies. Dit sal 'n einde bring aan President Uhuru Kenyatta se twee termyne in die amp. Die voorlopers in die leierskapswedloop in die land se sewende algemene verkiesing sluit in die gewese eerste minister, Raila Odinga, en die adjunkpresident, William Ruto. 'n Politieke ontleder oor Afrika, Charles Sinkala, sê belangstelling by kiesers onder 35 blyk laag te wees, omdat sommige uit verset van die stembusse af wegbly.

Nuus
Lugvaart herstel, ook in Afrika

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 0:33


Die Internasionale Lugvervoer-vereniging, Iata, het passasiers-data vir Junie 2022 aangekondig wat toon dat die herstel in lugreise sterk bly. Totale verkeer in Junie 2022 het met 76,2 persent gestyg vergeleke met Junie 2021. Dit is hoofsaaklik aangedryf deur die voortdurende sterk herstel in internasionale verkeer. Wêreldwyd is verkeer nou op 70,8 persent van voor die krisisvlakke. Linden Birns Iata se woordvoerder, sê lugverkeer groei ook in Afrika.

Hayat Kaçık Bir Uykudur
#161 Patreon Özel: Mithras Tapınakları

Hayat Kaçık Bir Uykudur

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 34:27


Mistik bir kült/din/tarikat karışımı oluşum ve Afrika'dan Avrupa'ya uzanan gizemli tapınakları! Bu bölümde patronumuz Eşim'in desteği ile seçtiği konu "Mithras Tapınakları"nı ele aldık! Hristiyanlığa meydan okuyacak kadar hızlı büyüyen ve sonunda yasaklanmak zorunda kalınan gizemli oluşumun hikayesi sizlerle! #PatreonÖzel HKBUPODCAST.COM Support the show

Nuus
Rwanda werf onderwysers van Zimbabwe

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 0:29


Rwanda het begin met 'n reuse-werwing van onderwysers uit Zimbabwe nadat die twee lande vroeg vanjaar 'n ooreenkoms onderteken het waarvolgens Kigali onderwysers van Zimbabwe sal huur om 'n vaardigheidsgaping te dek. Volgens 'n staatsamptenaar in Harare is 491 Zimbabwiese onderwysers op die kortlys vir onderhoude wat in die volgende paar dae gevoer sal word. Zimbabwe het duisende gekwalifiseerde onderwysers wat nie in sy onderwysstelsel opgeneem kan word nie. Die land het ooreenkomste met sommige Afrika-lande aangegaan om arbeid uit te voer. Die land het 'n werkloosheidsyfer van meer as 80 persent as gevolg van jare se ekonomiese regressie en het ooreenkomste met lande soos Suid-Soedan onderhandel om van sy menigte werklose universiteits-gegradueerdes uit te voer. Eddie Cross, 'n ekonoom in Zimbabwe, sê aan Kosmos 94.1 Nuus die hele staatsdienssektor is 'n uitdaging.

hr3 - Der Sonntagstalk
hr3 Sonntagstalk: Michi Schreiber über ihre Liebe zu Affen

hr3 - Der Sonntagstalk

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 42:19


Michi Schreiber hatte gerade das Abi in der Tasche, als sie sich zu einer Reise aufgemacht hat, die ihr Leben veränderte: Sie arbeitete in Südafrika in einer Auffangstation für verwaiste und verletzte Paviane und Meerkatzen. Pavianbaby Barney eroberte dort ihr Herz im Sturm. Michi warf alle Zukunftspläne über den Haufen. Heute ist sie 25 Jahre alt, Primatologin und unterstützt mit ihrem Verein „Affenstark e.V.“ mehrere Primatenschutz-Projekte in Afrika. Und warum es manchmal sogar sein muss, einem Affen in den Schwanz zu beißen, davon erzählt sie Bärbel im hr3 Sonntagstalk.

Vanvittig Verdenshistorie
PIXI: Atlantropa: Tøm Middelhavet, Red Europa

Vanvittig Verdenshistorie

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 52:47


Efter første verdenskrig var Europa i en dyb, dyb krise. Kontinentet var bombet i smadder og økonomien gik amok. Hvad kan vi gøre ved det? Vi kunne jo dræne Middelhavet, så Europa og Afrika kan smelte sammen! Det var i hvertfald arkitekten Herman Sörgels vanvittige bud på en løsning. I 1920'erne udtænkte han nemlig Atlantropa - en form for europæisk ryste-sammen-projekt, der skulle inddæmme Middelhavet for at fikse alt Europas elendighed. Problemet? At det er en fuldstændig åndssvag idé... Og nå ja, at to afrikanske lande skulle totalt oversvømmes i processen... Dagens Øl: Bernstein-Weizen, Störtebeker Braumanufaktur Afsnittet er betalt og sponsoreret af Hellofresh. Brug koden “VANVITTIG” og få 30 % på de to første kasser og 10 % på de to næste.

Habari za UN
05 AGOSTI 2022

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 11:01


Hii leo jaridani tunaanzia huko Somalia ambako Umoja wa Mataifa umesihi jamii ya kimataifa ianze kutoa misaada ya kimkakati Somalia ambako ukame umeathiri wakulima ambao ndio wazalishaji wa chakula, hivyo misaada ianze kutolewa sasa. Kisha tunafunga safari hadi Thailand ambako teknolojia mpya ya kusafisha maji kwenye mabwawa ya kufugia kamba wadogo imesaidia kumaliza changamoto ya magonjwa ya mlipuko kutokana na  ulaji wa kamba waliochafuliwa na maji. Makala tunakwenda Jamhuri ya Afrika ya Kati ambako walinda amani wa Umoja wa Mataifa kutoka Tanzania, TANZBAT-5 wameweka silaha chini kwa muda na kuchangia damu kwa watoto wenye uhitaji. Mashinani, kijana mmoja kutoka Tanzania anatoa wito kwa watu watumie vyema mitandao ya kijamii. Karibu na mwenyeji wako ni Assumpta Massoi.

Habari za UN
Tusisubiri kujenga ukuta Somalia, bali tuzibe ufa! Yasema FAO ikitaka Somalia isaidiwe sasa badala ya kusubiri hali iwe mbaya

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 3:01


Shirika la Umoja wa Mataifa la Chakula na Kilimo FAO limetoa ombi la dola zaidi ya dola milioni 131ili kusaidia wananchi 882,000 kutoka wilaya 55 nchini humo wenye uhitaji wa haraka wa msaada wa kuokoa maisha yao kutokana na ukame unaokabili taifa hilo la pembe ya Afrika. FAO imesema jumuiya ya kimataifa isisubiri hadi baa la njaa litangazwe nchini Somalia ndio hatua zichukuliwe na badala yake imetaka misaada ya kimkakati ianze kutolewa sasa. Leah Mushi ana habari kamili. Uti wa mgongo wa taifa la Somalia ni kilimo kinachotegemewa kwa takriban asilimia 60 kuendesha Maisha ya wananchi waweze kujipatia chakula na kile wanachouza waweze kujikimu, lakini mabadiliko ya tabianchi yaliyoleta ukame mkali nchini humo yamesababisha zaidi ya wananchi 900,000 wengi kutoka vijijini kuyakimbia makazi yao kusaka misaada katika kambi za wakimbizi wa ndani tangu mwezi Januari mwaka jana 2021 ili angalau waweze kupata chakula na kuweza kuishi. Mkurugenzi wa FAO anayehusika na dharura na mnepo Rein Paulsen hivi karibuni ametembelea nchini humo kujionea hali halisi na pia kuzungumza na wakimbizi wa ndani walio katika makambi ambao wengine wamemueleza mifugo yao imekufa sababu ya ukame na kutembea zaidi ya kilometa 100 kutafuta msaada kambini hapo. Paulsen amesema ili kutatua changamoto nchini Somalia lazima kuanza kutibu kwenye mzizi wa tatizo “Mwitio wa tatizo la njaa uanzie maeneo ya vijijini, huko ndio kwenye kitovu cha tatizo ambapojumuiya za wazalishaji wa chakula wameathirika na ukame mkali. Hatuwezi kusubiri mpaka njaa itangazwe, lazima tuchukue hatua sasa ili kusaidia watu kupata riziki na kuweza kuishi.” Akizungumzia kuhusu muitikio wa watu kuchangia misaadda ya kibinadamu amesema “Ufadhili umeendelea kuwa mdogo mpaka kufikia jana Agosti 4,2022 ni asilimia 43 pekee ya ufadhili imepatika.” Hii ikiwa saw ana asilimia 46 ya ufadhili unaohitajika nchini Simalia. Mkurugenzi huyo wa dharura wa FAO amesema kwa ufadhili waliopata mpaka sasa wameweka nguvu zaidi katika kutoa fedha taslimu ili watu waweze kununua chakula na kujikimu, kulisha mifugo yao , kuwapatia maji safi na salama na kupatia matibabu mifugo yao. “Licha ya changamoto ya uhaba wa mvua, tunahakukisha tunafikisha msaada kwa wakulima ili waweze kupanda pale inapowezekana, kilimo cha umwagiliaji kinawezekana. Hivi ndio aina za misaada ya vitendo inayohitajika”. FAO nchino Somalia imetoa ombi hilo la dola milioni 131.4  lengo kuu ikiwa ni kuongeza utoaji wa misaada vijijini ili kuwasaidia watu wasiojiweza pale walipo. “Huu ni ufanisi zaidi, ubinadamu zaidi na nilazima kwa pamoja tuongeze juhudi kwakuwa kiwango cha msaada kilichotolewa sasa hakitoshi kwahiyo tunahitaji mwitikio wa msaada kutoka katika kila sekta ili kusaidia Maisha ya watu.”  

Habari za UN
TANZBATT 5 wachangia damu katika hospitali ya Berberati, CAR

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 2:55


Wanajeshi walinda amani wa TANZBATT 5 ambacho ni kikosi cha 5 kutoka Tanzania wanaohudumu katika Ujumbe wa Umoja wa Mataifa unaolinda amani nchini Jamhuri ya Afrika ya Kati, MINUSCA, mara kwa mara wanaweka bunduki chini na kushiriki shughuli mbalimbali za kijamii kama vile usafi wa mazingira na michezo. Safari hii wameshiriki katika utchangiaji wa damu ili kuunga mkono juhudi za serikali ya CAR kuwatibu watoto waliozaliwa na midomo iliyochanika, yaani midomo sungura. Afisa Habari wa TANZBATT 5 Meja Asia Hussein, anaripoti.

COSMO punktEU
Goodbye Gas, welcome Wasserstoff

COSMO punktEU

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 45:45


Nicht erst seit Kriegsausbruch steht Wasserstoff ganz hoch im Kurs: Bis 2050 soll das "neue Erdöl des 21. Jahrhunderts" die Energiewende maßgeblich vorantreiben. Wo steht die Produktion derzeit? Und welche Rolle spielt Afrika dabei? Das diskutieren Dunja Sadaqi, Kathrin Schmid, Michael Grytz und Birgit Raddatz. Von Birgit Raddatz.

NZZ Akzent
Kenyas Politik: das Geschäft der Reichen

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 15:12


In Kenya wird gewählt. Doch Politik ist das Geschäft der Reichen. Kenyanische Politiker geben Unsummen aus. Ein Kandidat im grössten Armenviertel des Landes hat kein Geld – aber Ideen. Afrika-Korrespondent Samuel Misteli hat ihn getroffen. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/wahlen-in-kenya-der-koenig-von-kibera-hat-kein-geld-aber-ideen-ld.1695515 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Alfajiri - Voice of America
WHO: Umri wa kuishi barani Afrika waongezeka - Agosti 05, 2022

Alfajiri - Voice of America

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 30:00


Takwimu mpya katika ripoti ya WHO ya Alhamisi zaonyesha kuwa umri wa kuishi barani Afrika umeongezeka kwa karibu miaka 10 kati ya mwaka wa 2000 na 2019. Kinachoonekana zaidi katika ripoti hiyo ni kuongezeka kwa umri wa kuishi kutoka miaka 46 mwaka wa 2000 hadi miaka 56 mwaka wa 2019.

Nuus
Swart belasting weer onder bespreking

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 0:39


Namibiërs ervaar die afgelope tyd erge ekonomiese druk. Brandstof- en voedselpryse styg, sowel as die verhoging van rentekoerse op verbande en alle ander lenings. Huishoudings moet al hoe dieper in hul beperkte sakke delf om te oorleef. Dit is in moeilike tye dat die eeue-oue debat oor die praktyk wat algemeen bekend staan as "swart belasting" neig om weer op te duik. Dit is die idee dat swart professionele persone en entrepreneurs verplig is om op 'n deurlopende basis finansiële ondersteuning aan hul uitgebreide families te bied. Die praktyk was nog altyd 'n hoogs omstrede een, met twee hoofgroepe idees. Die eerste groep se idee is onafskeidbaar van Afrika-kulture oor die hele vasteland, en vorm deel van die filosofie van Ubuntu: “Ek is omdat ons is”. Sommige gaan so ver as om te sê dat swart belasting noodsaaklik is vir Afrikane om generasie-welvaart te skep. Hein Kruger, aftrede-kenner sê aan Kosmos 94.1 Nuus dat mense wat nie finansieel stabiel is nie, nie kan aftree nie.

eat.READ.sleep. Bücher für dich
(67) Baobab-Bonbons und Bücher aus Afrika

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 59:47


Literarische Restaurantbekanntschaften, eine großartige Trilogie aus Simbabwe und Tipps von Venice Trommer von der ersten deutschen Buchhandlung mit Afrika-Spezialisierung. Eine afrikanische Familiensaga, möglichst dick und mit möglichst viel Religionsthematik? Kein Problem für Venice Trommer. Als eat.READ.sleep.-Buchladenjoker empfiehlt sie Daniel und Jan spannende Romane vom afrikanischen Kontinent. Warum sich der Blick auf diese vielfältige Literatur unbedingt lohnt, erzählt sie im Gespräch mit den beiden Hosts. Jan hat ein Buch dabei, das sogar für ihn stellenweise zu erschütternd war: Der Erste Weltkrieg, erzählt aus Sicht eines sogenannten Senegalschützen. Umso schöner, dass in der Bestsellerchallenge eigentlich nichts passiert - das Buch die beiden aber trotzdem begeistert. Außerdem lernt Daniel spannende Autorinnen beim Essen kennen. Und eine preisgekrönte Trilogie aus Simbabwe darf bei diesem Afrika-Schwerpunkt auch nicht fehlen. Genauso wie ein Geheimtipp aus der senegalesischen Küche. Aber Vorsicht: Manches, was hart aussieht, hat auch einen harten Kern. Die Bücher der Sendung Marc Engelhardt: "Baobab- ein Portrait" (Matthes&Seitz Berlin) Maaza Mengiste: "Der Schattenkönig". Übersetzt von Brigitte Jakobeit und Patricia Klobusiczky. (dtv) Tsitsi Dangarembga: "Überleben". Übersetzt von Anette Grube. (Orlanda Verlag) David Diop: "Nachts ist unser Blut schwarz". Übersetzt von Andreas Jandl. (Aufbau Taschenbuch) Anne Tyler: "Eine gemeinsame Sache". Übersetzt von Michaela Grabinger. (Kein & Aber) Nagib Mahfuz: "Kairoer Trilogie". Übersetzt von Doris Kilias. (Unionsverlag) Abubakar Adam Ibrahim: "Wo wir stolpern und wo wir fallen". Übersetzt von Susann Urban. (Residenz Verlag). Tipp von Venice Trommer für Daniel Jennifer Nansubuga Makumbi: "Die erste Frau (Interkontinental)". Tipp von Venice Trommer für Jan Ausgelost für die nächste Bestsellerchallenge: Mathijs Deen: "Der Holländer". Übersetzt von Andreas Ecke. (mare) Buchtipps zum Afrika-Schwerpunkt aus der eat.READ.sleep.-Community Ngugi wa Thiong'o: "Träume in Zeiten des Krieges". (S. Fischer Verlag). Tipp von Silke Chris Cleave: "Little Bee. (dtv). Tipp von Hanne Chimamanda Ngozi Adichie: "Blauer Hibiskus". (S. Fischer Verlag). Tipp von Anita Richard Dooling: "Grab des weißen Mannes". (Hanser). Tipp von Christine Oyinkan Braithwaite: "Meine Schwester, die Serienmörderin". (Blumenbar). Tipp von Petra Abraham Verghese: "Rückkehr nach Missing". (Insel). Tipp von Katrin Taiye Selasi: "Diese Dinge geschehen nicht einfach so". (S. Fischer Verlag). Tipp von Inge Binyavanga Wainaina: "Eines Tages werde ich über diesen Ort schreiben". (Das Wunderhorn). Tipp von Maria Und zahlreiche weitere Romane zum Hören findet ihr in der ARD Audiothek. Das Rezept für afrikanisches Baobabbrot Zutaten: 2 Eier 200 ml Buttermilch 120 ml Rapsöl 3 Bananen (reif) 150 g Rohrzucker 300 g Dinkelmehl 2 TL Backpulver 20 g Baobabpulver (bekommt man manchmal sogar schon im sehr gut sortierten Supermarkt) Zubereitung: Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit der Buttermilch und dem Öl zusammenmixen. Die trockenen Zutaten mischen und in die Ei-Öl-Milchmasse geben. Das Eiweiß steifschlagen und unter den Teig heben. 50 Minuten in den Ofen, bis das Brot durch und oben goldbraun ist. Das Baobab-Fruchtfleisch enthält angeblich sechsmal mehr Vitamin C als eine Orange, zehnmal mehr Antioxidantien als ein Apfel und doppelt so viel Calcium wie Milch. (…) Es ist eine sättigende Energiequelle, ein Mittel gegen Müdigkeit und zur Stärkung der Abwehrkräfte.  Seither gebe ich einen Esslöffel Baobabpulver an mein Müsli. Ein Mittel gegen Müdigkeit kann ich morgens immer gebrauchen. Außer einer sanften Zitrusnote verströmt das Pulver immer auch einen Hauch von Afrika und Fernweh. Er bemächtigt sich des ganzen Planeten. Er durchdringt ihn mit seinen Wurzeln. Und wenn der Planet zu klein ist und die Affenbrotbäume zu zahlreich werden, sprengen sie ihn. Feedback, Anregungen und Ideen? Her damit! Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 6 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek.

Nuus
Plaaslike geleentheid vir olyfolie produksie

Nuus

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 0:41


Die afvaardiging van WesGrow wat in Namibië is in vennootskap met die Namibiese Kamer van Koophandel, glo daar is baie wat Namibië kan bied vir handel tussen Afrika-lande. WesGrow, 'n Wes-Kaapse Ekonomiese ontwikkelingsagentskap, het 'n afgevaardigde uit Suid-Afrika gebring om sake-vennootskappe te skep en handel tussen die twee bure te laat groei. Ná hul verbintenis met plaaslike entrepreneurs, sê die stigter van 'n Suid-Afrikaanse maatskappy, Extra Ubuntu, Extra Virgin Olive Oil, Loyiso Manga, aan Kosmos 94.1 Nuus hy hoop om samewerking met Namibiese entrepreneurs te vind om meer olyfolie te produseer.

Habari za UN
04 AGOSTI 2022

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 12:24


Hii leo jaridani kubwa ni mada kwa kina ikitupeleka nchini Kenya ambako mwandishi wa Idhaa ya Kiswahili ya Umoja wa Mataifa Thelmwa Mwadzaya ametembelea shule inayosomesha watoto wa kike bila malipo, watoto ambao wako hatarini kukumbwa na ndoa za utotoni na ukeketaji au FGM. Nini kinfanyika? Na wazazi wanasemaje?  Katika habari kwa ufupi Leah Mushi anamulika habari njema za kuongezeka kwa umri wa kuishi maisha tena kwa afya barani Afrika, kiwango ambacho hakijafikiwa na ukanda wowote wa shirika la Umoja wa Mataifa la afya ulimwenguni, WHO. Tunataja pia washindi kutoka Afrika wa shindano la mbinu bunifu za kuwezesha na kuinua wanawake na wasichana likimulika zaidi afya ya uzazi na idadi ya watu na mwisho ni miaka miwili tangu mlipuko huko Beirut, Lebanon. Kujifunza lugha ya Kiswahili tunakwenda Jamhuri ya Kidemokrasia ya Congo, DRC tukipata msemo hakuna Congo bila Beni! Kulikoni? Karibu na mwenyeji wako ni Assumpta Massoi.  

Disrupt Everything
Monique Schiess: practising imagining, creativity as a vector for change, playing and experimenting for thriving in life, lessons and highlights from co-founding Afrika Burn, and designing the Apocalypse - Disrupt Everything #209

Disrupt Everything

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 93:05


"Accessing your creativity is a huge healing thing, individually and collectively" - Monique Schiess Isra Garcia interviews Afrika Burn Creative Development Director and Liason, Monique Schiess. A conversation that turns around creativity, leadership, change, disruption, imagination, experimentation and iteration, play and imagination as tools for thriving and finding joy, creating a movement that matters, the power of building a tribe of makers, Afrika Burn as a world-transformation artefact, and why values and principles matter most than anything.  "The whole world is disrupted" Monique Schiess is a change-maker responsible for cofounding Afrika Burn in 2077, the Burning Man regional event a Southafrika and one of the most relevant burns in the world. She has been running the coordination of the creative projects since then. She was also a partner in the Mother City Queer Projects, has two degrees in Environmental Science and Social Anthropology, and had an incarnation as a game ranger. "Keep doing the next right thing" - Monique Schiess "I was living in the bush for some years, even without electricity" After fifteen years in the desert of Tankwa Karoo (South Africa), Monique Schiess has a doctorate in driving rebar pegs into rock and shale, and a PhD in the economics of artistic chaos and wrangling itinerant misfits and renegades. "Milestones at Afrika Burn happened when we were not planning anything" - Monique Schiess She is a fire-starter of sorts, an instigator and incubator of creative projects across the board. "Artists are the tricksters of the world" She makes sport of poking people in their creative ribs, and believes that fun and waking up creativity is a most powerful vector for change in this world. "Honor your creative and believe you can create change" "I'm not a brand; I'm Monique" Interview main topics (and index) Intro, Afrika Burn and more. Life milestones, why and what was the essential learning in each of them. What Afrika Burn has taught Monique about creativity that she can apply in everyday life. Leadership lessons. Leading and coordinating teams and departments at Afrika Burn. Self-knowledge learnings in seven years of Afrika Burn. Biggest 2022 Afrika Burn takeaway. Monique Schiess has used three things from her work at Afrika Burn that have improved her life. Three things from her creative background have helped her to improve Afrika Burn. A process for developing creative projects. The biggest challenge for Monique at Afrika Burn and how she overcame it. How we can have a healthy creative life, Monique personal experience. Top skills for staying creative. On copying with stress. Monique's most successful habits and why. The tools, knowledge and wisdom to redesign her life again Memorable moments at Afrika Burn that she will never forget. The most impressive thing she has seen in the desert so far. The thing that Monique feels most excited about and why. She feels weird behaviour is funny and cannot get rid of it. Advice to her college self after her first significant rejection. A closer look at Monique Schiess' pursuit of happiness. The lowest point that has become a catalyst in her career. Monique's recipe for a remarkable life. "You create a community first, and then, the rest will happen by itself" - Monique Schiess Podcast show notes: Monique Schiess TEDxTalk. Afrika Burn. Monique's Instagram account. Isra Garcia's 2018 Afrika Burn experience. Reflections about Isra Garcia's personal experience at Afrika Burn 2019. "What a privilege to be on this journey" - Monique Schiess

Habari za UN
Vijana waishukuru UNICEF kwaufadhili wa mafunzo ya ndege zinazoruka bila rubani

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 2:39


Miaka miwili na nusu iliyopita, kupitia hapa hapa katika Idhaa ya Kiswahili ya Umoja wa Mataifa tulikufahamisha kuhusu kuanzishwa kwa shule ya kwanza ya mafunzo kuhusu takwimu na ndege zinazoruka bila rubani (Drone), ADDA ilipofunguliwa nchini Malawi kwa ufadhili wa shirika la Umoja wa Mataifa la kuhudumia watoto UNICEF.  Sasa shule hiyo inaendelea vizuri na wanafunzi kutoka mataifa mbalimbali wanaosoma hapo wanaushukuru Umoja wa Mataifa kwa kuwafanikishia elimu hii muhimu itakayosaidia katika maendeleo siyo tu ya jamii za sasa na kwa siku zijazo bali pia malengo ya maendeleo endelevu ya Umoja wa Mataifa, SDGS.  (Taarifa ya Anold Kayanda)  Atanilson Tucker Cachinjumba, Mwanafunzi kutoka Angola aliyeko katika shule hii ya ndege zisizo na rubani nchini Malawi kwa ufadhili wa UNICEF. Aanasema, “ninashukuru sana kuwa hapa. Na kwa siku zijazo, ningependa kufanya kazi na watoto na vijana kuboresha maisha yao. Ningependa kuchukua maarifa na kufundisha watu wengine. Ili tuifanye teknolojia ya  ndege zisizo na rubani kuwa kitu cha kweli katika nchi yangu.”  Sithembile Banda ni mwanafunzi mwingine anayesoma katika shule hii. Yeye ni wa humuhumu nchini Malawi. Anasema kujiunga katika shule hii umekuwa uzoefu na imebadilisha maisha yake. Anaeleza kwamba amejifunza mengi zaidi ya alivyodhani angejifunza katika muda mfupi. Amepata marafiki wapya. Amejifunza stadi mpya na hiyo ni vizuri.  Kijana mwingine Joshua Muranga, yeye anatoka nchini Rwanda. Anasema, hapa tunategemea kwamba kutoka hapa tutakuwa na uelewa wa kutatua matatizo kwa kutumia teknolojia ya kisasa.   Mnamo mwaka 2020 wakati wa uzinduzi wa shule hiyo, Mkurugenzi Mtendaji wa UNICEF wa wakati huo, Henrietta Fore alisema “programu za misaada ya kibinadamu na maendeleo barani Afrika zinaweza kunufaika kwa kiasi kikubwa kutokana na matumizi ya teknolojia ya ndege zinazoruka bila rubani.”  Kwa upande wake Mkurugenzi wa kitengo cha Shirika la masuala ya anga nchini Malawi, James Chakwera alisema, Malawi wanaamini kwamba kukumbatia teknolojia za kisasa kwa mfano ndege zinazoruka bila rubani na tathmini bora ya takwimu na usimamizi kutasaidia kuhudumia watoto weto. Na anaongeza akisema, “tunafuraha kuungana na UNICEF katika ushirkiano huu mzuri.”  Mtaala wa mafunzo ktika shule hii ulitengenezwa kwa ushirikiano wa taasisi ya mafunzo ya anga Virginia na Chuo Kikuu cha Virgina nchini Marekani kufuatia warsha zao za mafunzo nchini Malawi tangu 2017. Mafunzo katika shule hii yanahusisha  mafunzo darasani na matendo ikiwemo ya kukarabati na kurusha ndege hizo zisizo na rubani. 

Habari za UN
02 AGOSTI 2022

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 12:41


Hii leo kwenye jarida likiletwa kwako na Assumpta Massoi:Habari kwa Ufupi: Uzinduzi wa ubia wa kimataifa kuhakikisha watoto wachanga wanapata matibabu dhidi ya Virusi vya Ukimwi, kisha UNHCR huko DRC inaweza kusitisha mgao wa kimkakati kwa wakimbizi kutokana na ukata na hatimaye ni WHO yazindua ombi la takribani dola milioni 124 kusaidia changamoto za njaa na afya kwenye pembe ya Afrika. Mashinani tunabisha hodi Yemen kwenye kambi ya wakimbizi ambayo hali yake ni taaban. Karibu!  

Echo der Zeit
Nancy Pelosi in Taiwan: Peking droht mit Gegenmassnahmen

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 33:45


Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, ist in Taiwan eingetroffen. Ihr Flugzeug der US Air Force landete am Dienstagabend in der Hauptstadt Taipeh. China lehnt offizielle Kontakte anderer Länder zur Regierung in Taipeh entschieden ab. Für Peking ist Taiwan Teil der Volksrepublik China. Weitere Themen: (01:21) Nancy Pelosi in Taiwan: Peking droht mit Gegenmassnahmen (07:49) Tötung von Aiman al-Sawahiri schwächt Terrornetzwerk Al-Kaida (15:00) Grenze Serbien-Kosovo: Konflikt schwelt weiter (18:58) Öl-Boom in Afrika? (28:46) Die Nachbarschaft wird gepflegt, aber dezent

Habari za UN
01 AGOSTI 2022

Habari za UN

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 12:40


Hii leo jaridani tunaanzia nchini Jamhuri ya Kidemokrasia ya Congo, DRC ambako kumefanyika tukio la kuaga walinda amani watano wa Umoja wa Mataifa waliouawa wakati wa maandamano na uvamivi wa vituo vya ujumbe wa Umoja wa Mataifa wa kulinda amani nchini humo MONUSCO huko Butembo na Goma jimboni Kivu Kaskazini. Tunamulika pia kuanza kwa wiki ya unyonyeshaji mtoto maziwa ya mama ambayo imeanza rasmi leo. Makala tunakwenda Dakawa mkoani Morogoro nchini Tanzania kumulika Bonanza la kuelimisha jamii kuhusu haki na ulinzi wa mtoto na mashinani ni makubaliano ya kihistoria ya kuanza kutengeneza kwa bei nafuu kinga dhidi ya VVU kwa nchi za Afrika zilizo kusini mwa jangwa la Sahara. Karibu na mwenyeji wako ni Assumpta Massoi.

Was jetzt?
Freundschaft wider Willen

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 11:58


Zwischen der Türkei und Deutschland gibt es immer wieder Spannungen. Das zeigte zuletzt die Pressekonferenz von Außenministerin Baerbock mit ihrem türkischen Amtskollegen Çavuşoğlu. "Freundschaften erfordern es, sich gegenseitig zuzuhören, auch wenn einem dabei die Ohren schmerzen", sagte Baerbock danach. In dieser Folge nimmt Roland Jodin den Vorfall mit der in Istanbul lebenden Journalistin Marion Sendker(https://www.zeit.de/autoren/S/Marion_Sendker/index) genauer unter die Lupe. Außerdem entwickelt sich zwischen dem Westen und Russland gerade ein Konkurrenzkampf um die Einflussnahme in Afrika. Mehrere Politiker waren zuletzt zu Gast auf dem Kontinent. Warum Afrika seit dem Beginn des Kriegs gegen die Ukraine besonders interessant für Russland ist, erklärt ZEIT-Autorin Andrea Böhm(https://www.zeit.de/autoren/B/Andrea_Boehm/index.xml). Und sonst so? Instagram wird wohl doch nicht das neue TikTok. Moderation und Produktion: Roland Jodin(https://www.zeit.de/autoren/J/Roland_Jodin/index) Mitarbeit: Sarah Vojta Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Türkei und Deutschland: Können wir noch Freunde sein?(https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/tuerkei-deutschland-annalena-baerbock-mevluet-cavusoglu) Ukrainische Getreideexporte: Ein Korridor, viele Abzweigungen(https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/ukraine-getreide-exporte-russland-tuerkei) Getreide: Brot und Lügen(https://www.zeit.de/2022/31/getreide-russland-hungersnot-afrika-westen) Hungersnot: "Die Babys hier schreien nicht. Dafür haben sie keine Kraft mehr.(https://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2022-07/hungersnot-welthungerhilfe-aethiopien-getreide-matthias-spaeth)

Echo der Zeit
Im Irak spitzt sich die Lage gefährlich zu

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jul 31, 2022 26:57


Der Irak kommt nicht zur Ruhe. Bereits zum zweiten Mal stümten Demonstranten das Parlament in Bagdad. Auf diese Weise protestieren vor allem Anhänger von Muqtada as-Sadr, dessen Partei im Oktober die Wahlen gewonnen hatte. Ist er auch der Drahtzieher dieser Proteste und was beabsichtigt er? Weitere Themen: (06:07) Im Irak spitzt sich die Lage gefährlich zu (11:55) In Mexiko wird das Wasser knapp (17:27) Mitten in Afrika eine neue Schweizerfahne (22:04) Am Staatsfeiertag zum «Buurezmorge»