Podcasts about perspektive

  • 3,777PODCASTS
  • 7,753EPISODES
  • 36mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Dec 5, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about perspektive

Show all podcasts related to perspektive

Latest podcast episodes about perspektive

Das Klima
DK070 - Wo bleibt der große CO2-Sauger?

Das Klima

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 76:36


"Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den aktuellen Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 70 geht es um “sektorenübergreifende Perspektiven”. Das klingt sehr öde, weswegen wir stattdessen über Methoden reden, wie man CO2 direkt aus der Luft filtern kann. Was aber exakt so eine sektorenübergreifende Perspektive ist. Außerdem geht es um künstliche Verwitterung und andere Wege, die man “Geoengineering” nennen kann, die durchaus Potenzial haben, aber bei weitem nicht genug, um unser Klimaproblem lösen zu können.

Hier spricht das GLÜCK
#78 Corona im GLÜCKSnest

Hier spricht das GLÜCK

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 44:21


Diese Podcastfolge ist wie die ersten warmen Weihnachtsplätzchen im Dezember: Warm, herzlich und besprenkelt mit einer extra Portion Humor-Streusel. Wie der Titel schon vermuten lässt, kam das C-Virus nun auch im GLÜCKSnest an und anstatt euch immer tiefer in das Loch der kollektiven Negativität zu diesem Thema zu schubsen dachte ich, ich nutze meine Berufung als magische GLÜCKSfee, um das Thema aus der Perspektive meines Herzens zu beleuchten. In dieser neuen Podcastfolge

re:think P2P Kredite Podcast
Meine Mintos Erfahrungen nach 5+ Jahren: Wohin geht die Reise 2023?

re:think P2P Kredite Podcast

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 13:00


Meine Mintos Erfahrungen nach 5+ Jahren. Schluss mit den alten Geschichten, rein in die Gegenwart. Wo steht Mintos aktuell? Was läuft gut? Was läuft schlecht? Und warum sehe ich eine schwierige Perspektive für 2023? Die Antwort gibt es in diesem Podcast.

POWERFUL- Podcast mehr Mut- mehr Stärke- mehr du selbst

Heute möchte ich einen kraftvollen Leitsatz mit dir teilen, welcher dich immer wieder daran erinnern soll, dass du selbst die Verantwortung für deine Entscheidungen und dein eigenes Leben trägst. Unser Leben ist eine kunterbunte, aufregende Achterbahnfahrt.⁣ Viele Menschen sind oft hin und hergerissen in ihren täglichen Entscheidungen. Und gerade in Situationen in dehnen wir nicht weiter wissen, wo alles schwer ist und es so scheint als ob es keinen Ausweg gibt, geben wir unfassbar gerne die Verantwortung ab, gehen in die Opferrolle und blockieren uns damit selbst. Heute möchte ich dazu empowern, das du es ab heute anders machst und du nicht mehr die Schuld an andere abgibst. Dass du dich immer wieder darin erinnerst, das du die Kraft hast die volle Verantwortung für dich und deine Situationen, und deine Handlungen selbst trägt. Und ja, du kannst nicht alles im Leben kontrollieren. Jedoch kannst du immer entscheiden, wie du auf eine Sache reagierst. Du kannst entscheiden welche Perspektive du einnehmen willst und welche Gedanken/ Gefühle du denken und fühlen willst. Du wählst. Entscheide dich immer das Gute in jeder Situation zu sehen. Erlaube dir neu anzufangen, wenn es sich nicht mehr gut anfühlt. Erlaube dir du selbst zu sein und immer wieder neu zu wählen, dann erschaffe dir eine Umfeld und eine Welt, die dir dir gefällt. Ich wünsche dir einen tollen Tag, viel Freude mit der Sprachnachricht & Happy Friday!

Prayer to go
80 / DURCHHALTEN Wenn Krisen kommen Psalm 42, 6

Prayer to go

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 8:14


LIGHTHOUSE, Bremische Ev. Kirche. Johannes Müller PAYER TO GO alle Infos www.prayertogo.info PRAYER TO GO - Ein geführtes GEBET mit einem Bibelwort, zur Stärkung, zur Ermutigung und zum Auftanken in der Gegenwart Gottes. Zur eigenen Freude oder zum Weiterleiten. PRAYER TO GO Ich glaube, dass es eines der großartigsten Dinge ist, mit Gott über unser Leben zu sprechen, zu beten, Tagtäglich und über jedes Thema. Gebet ist eine der praktischsten Möglichkeiten, wie wir einander aufrichtige Liebe und Unterstützung zeigen können. PRAYER TO GO ist eine Glaubenspraxis für das moderne Leben. In nur fünf Minuten führt PRAYER TO GO Sie zu einem Ort der Liebe und Gnade und gibt Ihnen die Kraft, Ihr Leben Tag für Tag, Minute für Minute zu verändern. PRAYER TO GO ist immer auf einen Bibelvers ausgerichtet, setzt ihn in praktischen Bezug zu unserem Leben und schafft eine Verbindung zum dreieinigen Gott. Manche Menschen sind auf der Suche nach einer entspannten Ruhepause nach einem anstrengenden Tag. Andere wollen neu den Glauben entdecken. Mancher hat den Wunsch eine regelmäßige spirituelle Praxis einzuüben, oder jemand benötigt Unterstützung beim Umgang mit Schmerz oder Verlust. PRAYER TO GO will helfen eine neue Perspektive, einen neuen Blick für herausfordernde Lebensumstände zu erhalten. https://anchor.fm/lighthousebremen Website: https://lighthouse-bremen.de

The Science of Life
Podcast #80 | Nahrungsmittelunverträglichkeiten - wissenschaftliche und ayurvedische Perspektive

The Science of Life

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 33:12


Nahrungsmittelunverträglichkeiten - wissenschaftliche und ayurvedische Perspektive

Identität (und) Leben
72 Die sogenannte "Therapeuten-Perspektive"

Identität (und) Leben

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 26:49


In dieser Folge erläutert uns Cord wichtige Effekte und Besonderheiten, die diese Perspektive ausmachen.

Create your Soulful Business
134 Wie Pannen unser persönliches Wachstum stärken

Create your Soulful Business

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 30:42


Wenn ich heute auf meine Coaching-Anfänge zurückblicke, bin ich dankbar für alle Erfahrungen auf meinem Weg – die guten wie die schlechten. Denn es sind gerade die unangenehmen Herausforderungen, die das größte Potenzial für unser persönliches Wachstum bergen. Wenn wir mit einem liebevollen Blick auf diese Erfahrungen zurückschauen, können wir unsere Learnings noch einmal auf neue Weise wertschätzen und mit Dankbarkeit in unser heutiges Wirken und Sein integrieren. Es geht nicht darum, unsere alten Ängste wieder heraufzubeschwören, sondern uns mit Leichtigkeit und Stolz an den Mut unserer ersten Schritte zu erinnern. Und vielleicht können wir heute sogar ein bisschen über die kleinen und großen Pannen schmunzeln, die unser früheres Ich zu bewältigen hatte. Deshalb lade ich Dich heute ein, mich auf meinem Rückblick zu begleiten und auch Deine eigene Reise wertzuschätzen und allen Stationen mit einem Lächeln zu begegnen. Drei Coaching-Pannen und was ich daraus lernen durfte Manchmal wirft uns das Leben mitten hinein ins Chaos, da hilft auch die beste Vorbereitung nichts. Doch wir haben immer eine Wahl, wie wir solchen Situationen begegnen. Wir können mit dem Schicksal hadern, wütend werden oder in Panik ausbrechen. Wir können unseren Fokus aber auch auf die Botschaft lenken, die dieses Ereignis für uns bereithält. Im Unvorhergesehenen liegt immer eine höhere Perspektive, aus der wir die Situation betrachten können. Wenn wir offen damit umgehen, uns nicht verstellen oder in der Herausforderung verlieren, entsteht gerade unter chaotischen Bedingungen oft eine große Wärme und tiefe Verbundenheit. Unangenehme Situationen bringen unsere Verletzbarkeit und menschliche Unvollkommenheit ans Licht. Doch wenn wir genau das zulassen, können wir in diesen Momenten unsere wertvollsten Qualitäten aktivieren und über uns selbst hinauswachsen. Heute teile ich mit Dir drei Pannen aus meiner Coaching-Vergangenheit und möchte auch Dich ermutigen, Deine Erfahrungen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und für Dein persönliches Wachstum zu nutzen. Alles Liebe, Deine Nina In dieser Episode erfährst Du: Wie Du schwierige Situationen meistern kannst Warum Improvisationen unser persönliches Wachstum stärken Wie Du eine neue Perspektive auf schlechte Erfahrungen gewinnst Welche Learnings ich aus meinen persönlichen Pannen mitnehme Shownotes: Podcastfolge 132: Wie Du für Dich selbst und andere den Raum halten kannst Circle am 7. Dezember um 9:30 Uhr: Herausforderungen und Veränderungen navigieren Workshop Seelenwunschkompass am 10. Dezember 2022 Ausbildung zum Inner Balance Coach (Start im Januar 2023) Soulful Life & Business Facebook Gruppe Mehr über mich Instagram YouTube

SAP Basis & Security
Viva Las Vegas | Perspektive SAP IT – November 2022

SAP Basis & Security

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 5:43


Waren Sie auch nicht auf der SAP TechED 2022 in Las Vegas im November? Ach, und auch nicht virtuell teilgenommen? Ich gestehe, dadurch dass die virtuelle Teilnahme nichts gekostet hat, waren es auch immer die Einträge, die im Kalender als erstes anderen Themen Platz machen mussten. Dankenswerterweise gibt es ja Aufzeichnungen, und da war einiges Interessantes dabei, was für die SAP IT eine Rolle spielt.

DAS! - täglich ein Interview
Sie beleuchtet die Beziehung von Mensch und Tier: Zoologin Kate Kitchenham

DAS! - täglich ein Interview

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 35:59


Kate Kitchenham zählt zu den bekanntesten Tierexpertinnen in Deutschland. In ihren Fachbüchern, Zeitungsartikeln und unter anderem in der beliebten Vox-Sendung "hundkatzemaus" beleuchtet die Zoologin die Beziehung von Mensch und Tier. Ihr Fachwissen und ihre Tipps sind bei Haustierbesitzer*innen sehr gefragt. Ihr Anliegen ist es, die Menschen dafür zu gewinnen, das Verhalten der Tiere und deren Perspektive auf die Welt zu verstehen. Auf dem Roten Sofa erklärt Kate Kitchenham wie ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Tier gelingt und warum sie ihr Herz an die Tierwelt verloren hat.

Notfall.Rettung.Wissenschaft.
Folge 20: Die Notfallsanitäterausbildung und ihre drei Lernorte

Notfall.Rettung.Wissenschaft.

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 51:11


Herzlich Willkommen zu Notfall.Rettung.Wissenschaft. Termine DGRe-Hochschultag am 3.12.2022 https://www.dgre.org/tagungen/hochschultag/ Die DGRe auf dem DINK am 9. und 10 März 2023 Forum Rettungswissenschaften am 22. und 23. April 2023 in Münster CALL FOR ABSTRACTS VERLÄNGERT BIS ZUM 31.12.2022 https://forum-rettungswissenschaften.de/ Gesprächsrunde Die NotSan-Ausbildung aus der Perspektive von drei Lernorten mit Lennart Meyer, Hendrik Fiedel und Markus Flentje Links und Verweise Flentje, M., Enax, S., Albers, T. et al. „Entrustable professional activities“ für NotfallsanitäterInnen. Notfall Rettungsmed (2021). https://doi.org/10.1007/s10049-021-00970-1 Videovortrag zu den EPAs: https://www.youtube.com/watch?v=vdS4kqpmz9I Lehrpläne aus Niedersachen: https://www.rlsb.de/themen/berufe-im-gesundheitswesen/gesundheitsfachberufe/notfallsanitaeter/nds-curriculum-notfallsanitaeter NotSan-APrV: https://www.gesetze-im-internet.de/notsan-aprv/ Musik This work contains Music Track “Text Me Records Grandbankss - Luly” that licensed under a Creative Commons Attribution license. Source: https://directory.audio/free-music/r-b-soul/4354-text-me-records-grandbankss-luly Author: Text Me Records Grandbankss Credits Layout: Ina Katzemann Schnitt: Giacomo de Sousa Redaktion und Moderation: Tobias Sambale Gäste: Lennart Meyer, Hendrik Fiedel und Markus Flentje Wenn Ihr Unterstützung von der DGRe für Euren Unterricht, Eure Fortbildungen oder Eure Forschungsprojekte haben möchtet, meldet Euch unter: kontakt@dgre.org Wenn Ihr Fragen, Wünsche oder Kritik zu unserem Podcast habt, kontaktiert uns unter: podcast@dgre.org Viel Freude beim Hören!

K-Pop Pardon?
Hidden Vocals von BTS

K-Pop Pardon?

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 45:08


BTS-Songs sind dafür bekannt, sehr vielschichtig, komplex und gut produziert zu sein. Wer sich noch an unsere 'BTS Instrumentals'-Folge erinnert, weiß, wie mind-blowing es sein kann, ihre Songs aus einer bestimmten Perspektive zu betrachten. Die heutige Episode knüpft an diese Folge an: Es geht nämlich um hidden vocals oder "versteckte Stimmen", die beim oberflächlichen Hören kaum wahrzunehmen sind, aber eindeutig zur Tiefe von BTS-Songs beitragen. Hört mit uns ganz genau hin, um die uns sehr bekannten Songs auf eine sehr neue Art und Weise kennenzulernen!Folgt uns gerne auf Twitter und Instagram. Oder schreibt eine Mail an: kpoppardonpodcast@gmail.comUnterstützt uns auf Patreon, wo ihr exklusiven Bonus-Content erhält ♡

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche
Westbalkan-Länder brauchen echte EU-Perspektive

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 6:32


Anlässlich des Besuchs von Bundespräsident Steinmeiers auf dem Westbalkan fordert der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der deutsch-südosteuropäischen Parlamentariergruppe, Josip Juratovic, ein ernsthafteres Engagement der EU in den Balkanstaaten. Obwohl man den Ländern des Westbalkans bereits vor 20 Jahren den Beitritt zur EU in Aussicht gestellt habe, sei bis heute wenig geschehen. Dabei würde allein schon der Beitrittsprozess in diesen Ländern für mehr Stabilität sorgen und vorhandene Demokratiedefizite abbauen, sagte Josip Juratovic im SWR. "Es ist schlicht und einfach unerträglich, zu meinen, dass das von allein geschieht, dass wir demokratische Werte als Maßstab ansetzen und verteidigen wollen, aber dann diese Länder sich selbst überlassen.“ Die Demokratien dort seien auf die Unterstützung der EU angewiesen, und umgekehrt zeige sich gerade im Umgang mit dem Westbalkan, wie es um die demokratischen Werte in der EU bestellt sei. Mit Blick auf die Haltung Serbiens im Ukraine-Krieg schränkte Juratovic allerdings ein, dass das Land sich entscheiden müsse: "Es ist absolut klar, dass man nicht auf zwei Stühlen sitzen kann. Wenn es, wie im Fall des Ukraine-Kriegs, um eine Aggression eines Regimes geht, muss sich Serbien solidarisieren. Das heißt wenn Serbien ernsthaft in die EU will, muss es sich auch an Sanktionen, die notwendig sind, beteiligen.“

Literatur - SWR2 lesenswert
Philipp Theisohn - Einführung in die außerirdische Literatur. Lesen und Schreiben im All

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 4:34


Philipp Theisohn legt eine "Einführung in die außerirdische Literatur" vor und verspricht eine neue Perspektive auf kanonische und weniger bekannte Texte. Obwohl sehr akademisch im Ton, ist das Buch doch Fundus an Lesetipps, Kuriositäten und Erkenntnissen. Rezension von Pascal Fischer. Matthes & Seitz Verlag, 495 Seiten, 38 Euro ISBN 978-3-7518-0383-0

BuchZeichen
Ein verschollener Autor und ein grässliches Verbrechen

BuchZeichen

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 27:56


Hoch aktuelle Bücher am Literatur-Stammtisch: Mohammed Mbougar Sarr thematisiert Fragen des Rassismus und der kulturellen Aneignung, Monika Fagerholm Gewalt gegen Frauen und Manfred Hildermeier Russlands Rolle in der Geschichte. «Die geheimste Erinnerung der Menschen» erzählt von einem Autor, der verschollen ist. Der Roman ist ein sprachlich virtuoser Mix aus Kriminalgeschichte und Bildungsroman, der sich kritisch mit dem Erbe des Kolonialismus auseinandersetzt. Der Senegalese Mohammed Mbougar Sarr hat für das Werk in Frankreich den renommierten Prix Goncourt 2021 erhalten. Annette König ist beeindruckt: «Dieser Roman enthält wunderschöne Passagen über die Liebe, das Leben und die Suche nach Wahrheit, die die Essenz unseres Lebens ist.» Ein Jugendlicher aus gutem Haus vergewaltigt mit seinen Kumpels stundenlang seine Ex-Freundin. Ausgehend von diesem brutalen Racheakt erzählt die finnlandschwedische Erfolgsautorin Monika Fagerholm in ihrem preisgekrönten Roman «Wer hat Bambi getötet?», wie Muster der Gewalt eine ganze Gesellschaft versehren. Franziska Hirsbrunner stellt diesen Roman vor. Er erzählt von Mustern der Gewalt, die tief in der Gesellschaft verankert sind - und die nicht nur Frauen, sondern auch Männer versehren. Ein Buch zur Stunde sei das Geschichtswerk «Die rückständige Grossmacht – Russland und der Westen» des Osteuropa-Historikers Manfred Hildermeier, sagt Felix Münger. Das historische Sachbuch zeichnet die wechselhafte Beziehung Russlands zum Westen nach. Sie war in der über tausendjährigen Geschichte Russlands sowohl von Konfrontation und Abwehr gegenüber dem Westen geprägt, aber auch von Phasen der Hinwendung. Aus historischer Perspektive besteht damit die Hoffnung, dass auch das heutige Russland wieder zu einem anderen Umgang mit dem Westen finden wird. Buchhinweise: * Monika Fagerholm. Wer hat Bambi getötet? Aus dem Schwedischen von Antje Rávik Strubel. 256 Seiten. Residenz-Verlag 2022 * Manfred Hildermeier. Die rückständige Grossmacht. Russland und der Westen. 271 Seiten. C.H.Beck 2022 * Mohamed Mbougar Sarr. Die geheimste Erinnerung der Menschen. Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. 448 Seiten. Hanser 2022

Prayer to go
79 / UNSICHTBAR Augen die unsichtbares sehen können 2. Korinther 4, 18

Prayer to go

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 7:08


LIGHTHOUSE, Bremische Ev. Kirche. Johannes Müller PAYER TO GO alle Infos www.prayertogo.info PRAYER TO GO - Ein geführtes GEBET mit einem Bibelwort, zur Stärkung, zur Ermutigung und zum Auftanken in der Gegenwart Gottes. Zur eigenen Freude oder zum Weiterleiten. PRAYER TO GO Ich glaube, dass es eines der großartigsten Dinge ist, mit Gott über unser Leben zu sprechen, zu beten, Tagtäglich und über jedes Thema. Gebet ist eine der praktischsten Möglichkeiten, wie wir einander aufrichtige Liebe und Unterstützung zeigen können. PRAYER TO GO ist eine Glaubenspraxis für das moderne Leben. In nur fünf Minuten führt PRAYER TO GO Sie zu einem Ort der Liebe und Gnade und gibt Ihnen die Kraft, Ihr Leben Tag für Tag, Minute für Minute zu verändern. PRAYER TO GO ist immer auf einen Bibelvers ausgerichtet, setzt ihn in praktischen Bezug zu unserem Leben und schafft eine Verbindung zum dreieinigen Gott. Manche Menschen sind auf der Suche nach einer entspannten Ruhepause nach einem anstrengenden Tag. Andere wollen neu den Glauben entdecken. Mancher hat den Wunsch eine regelmäßige spirituelle Praxis einzuüben, oder jemand benötigt Unterstützung beim Umgang mit Schmerz oder Verlust. PRAYER TO GO will helfen eine neue Perspektive, einen neuen Blick für herausfordernde Lebensumstände zu erhalten. https://anchor.fm/lighthousebremen Website: https://lighthouse-bremen.de

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur
DDCAST 120 - matali crasset "Design, um den Menschen zu dienen"

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 38:40


matali crasset ist eine seit den 90er Jahre weltweit aktive französische Designerin, deren Moto ist: "Den Menschen etwas geben, statt zu gestalten". Seit ihrem Abschluss an der ENSCI-Les Ateliers verteidigt sie das Design als künstlerische, anthropologische und soziale Praxis. Sie versucht, sich möglichst umfassend der Kreativität, den Menschen und dem täglichen Leben zu widmen. Ihre Frage ist: "Wie kann das Design zu unserer Gemeinschaft beitragen und uns helfen, uns in der heutigen Welt zurechtzufinden?" Seit 30 Jahren geht sie ihren eigenen Weg und hat Hunderte von Projekten in den Bereichen Architektur, Bühnen- und Möbeldesign, öffentliche Räume und Stadtplanung realisiert. Ihre Werke wurden in Frankreich und im Ausland ausgestellt. Sie sind Teil bedeutender Museumssammlungen darunter jene des MoMA in New York und des Centre Pompidou in Paris. Ihr "Design ohne Grenzen" ist Ausdruck ihrer tiefen Überzeugung, dass jeder kreative Prozess in erster Linie menschlich, sozial und ökologisch ist. Der Zweck eines jeden Projekts hängt dabei nicht von seiner alleinigen Realisierung ab, sondern von dem Prozess, den es umsetzt, und von seiner Fähigkeit, Verbindungen zu knüpfen und ein System des Austauschs und der Gegenseitigkeit zwischen Individuen innerhalb eines bestimmten Umfelds zu schaffen. Aus dieser Perspektive werden alle Projekte letztlich zu einer kollaborativen Anstrengung. Sie nennt als "Felder in meinem Kopf, die ich nicht aufhöre zu kultivieren": Lesen und Entdecken // Dem Menschen stets zugewandt sein // Jedes Werk im menschlichen Maßstab erschaffen // matali crasset ist bei jedem Schritt ihrer Projekte anwesend und arbeitet von der Konzeption bis zur Realisierung auf künstlerische und geschickte Weise. Sie vertritt eine menschliche Sichtweise des Designs, die sich von derjenigen der großen Firmen unterscheidet, die ihre Ansätze modellieren und dieselbe Methode auf jedes ihrer Projekte anwenden. Das Studio - bestehend aus matali crasset, die von einem 3D-Modellierer und einem Regisseur unterstützt wird - bildet die Grundlage ihres Schaffens und fördert sehr individuelle Lösungen. matali crasset sagt "Das, was wir tun, hat immer eine künstlerische Seite". Auf dieser Grundlage gestaltet sie Objekte, öffentlichen Räume, Stadraum, lebendige kulturelle Orte, die Welt der Kindheit, Zwischen-Räume, komplette Bühnenbilder für internationale Messen wie Première Vision oder, in jüngerer Zeit, Séries Mania und Aware sowie für die Musical-Show von Pierre Lapointe entworfen; Ausstellungen und kuratierte Shows, Vermittlungsformate (sie versteht die Vermittlung als Teil ihrer Arbeit als Designerin. Sie hat mehr als zweihundert Vorträge in der ganzen Welt gehalten. Seit 2010 unterrichtet sie an der Genfer Hochschule für Kunst und Design (HEAD) und nimmt darüber hinaus an zahlreichen Symposien und Jurys teil.)Darüber hinaus hat sie von 2017 bis 2019 eine Professur an der ENS Paris-Saclay im Rahmen des Projekts L'Atelier des communs sowie einen Workshop am National Institute of Design (NID) in Ahmedabad, Indien. http://www.matalicrasset.com.

Yoga Xperience Annette Bauer
15: Menochance statt Menopause

Yoga Xperience Annette Bauer

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 17:41


Wie wäre es, wenn du diesen Übergang als einen Neuanfang sehen könntest? Wenn du die Perspektive wechseln kannst, liegt darin deine Menochance. Ich versuche immer die Möglichkeiten, das Gute und die Chancen zu sehen. Heute geht es also um deine und meine Menochancen. Was sagst du? Bist du dabei?

Büchermarkt - Deutschlandfunk
Honorée Fanonne Jeffers - „Great American Novel“ aus Schwarzer und weiblicher Perspektive

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 19:50


Die Geschichte einer jungen Schwarzen Frau und zugleich die Geschichte der Schwarzen in den USA: nichts Geringeres hat Honorée Fanonne Jeffers sich in ihrem Debütroman „Die Liebeslieder von W. E. B. Du Bois“ vorgenommen. Das Ergebnis sind tausend fesselnde Seiten. Von Julia Schröderwww.deutschlandfunk.de, BüchermarktDirekter Link zur Audiodatei

OK COOL
OK COOL trifft: Arabella Wintermayr

OK COOL

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 59:18


Arabella Wintermayr ist freie Journalistin und regelmäßig bei Der Freitag, der TAZ, der Berliner Zeitung und anderen Stellen zu lesen. Ein großer Teil ihrer Arbeit dreht sich dabei um Filmkritik, wobei sie in den letzten Jahren eine ganz besondere Perspektive für sich entdeckt hat: Meta-Kritik, die über den Film selbst hinausgeht und nach den großen Zusammenhängen sucht. Mit Gastgeber Dom Schott spricht Arabella Wintermayr über ihren Weg in die freie Filmkritik, erste Gehversuche in der Spielekritik, Horrorfilme und das eigene Schreibprofil. Außerdem mit am Start: Ein komplett neues Aufnahmeprogramm im Hintergrund, der Puls war entsprechend hoch bei allen Beteiligten.

WDR 5 Politikum
Opferrollen & Zueinanderwollen - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 15:00


Zeigt das Fernsehen zu viel Gewalt gegen Frauen aus falscher Perspektive, fragt Morten Kansteiner. Carolin Courts kanzelt satirisch den Bürgergeld-Kompromiss ab. Und: US-TikTok-Bann. Von WDR 5.

Stammtisch: ein RefLab-Podcast
Christian Kaiser: «Spenden mit Köpfchen»

Stammtisch: ein RefLab-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 29:32


Die Spendensammelsaison ist bereits in vollem Gange. Was soll ich mit meiner Spende tun? Und wie kann ich mehr Verantwortung für mein Geld übernehmen? Effektive Altruisten möchten Gutes tun, aber gleichzeitig ihre Projektunterstützungen rational begründen. Sie wollen mit ihren eingesetzten Mitteln am meisten bewirken. Ist die Perspektive des «Effektiven Altruismus» elitär und kann sie auch ins Ideologische kippen? Wir reden in dieser Stammtisch-Folge mit Christian Kaiser (Journalist beim reformiert.) über die Stärken und die Schwächen des Modells. Christian studierte in St. Gallen Wirtschafts-, Rechts- und Staatswissenschaften und interessiert sich für philosophische Fragen.

Interview - Deutschlandfunk Kultur
Erinnern mit Games - Wie spielbar ist NS-Geschichte?

Interview - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 7:43


Im Adventure Game "The Darkest Files" lassen sich reale Verbrechen der Nationalsozialisten recherchieren. Doch es gebe eine klare Grenze in solchen Spielen, sagt Christian Huberts von der Stiftung Digitale Spielekultur: die Täter-Perspektive.Von Christian Hubertswww.deutschlandfunkkultur.de, InterviewDirekter Link zur Audiodatei

gusch, baby
Warum will mich niemand?

gusch, baby

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 56:40


Eigentlich müssten wir es besser wissen, und trotzdem fühlen wir uns manchmal nicht gewollt, fragen uns, warum uns niemand will, fühlen uns nicht dazugehörig, vielleicht auch vollkommen allein - ganz abgesehen vom Dating Markt, der vielen dann noch den Rest gibt. Plötzlich ploppt dann die Frage im Inneren auf: Warum will mich niemand? Aber stimmt das denn überhaupt? Müssen wir vielleicht die Perspektive wechseln, um zu erkennen, was es braucht um aus alten Dramen auszusteigen? Wir verraten euch den Gamechanger - also hört unbedingt hinein in die Folge.

Erde 5.0 - Perspektivwechsel
095 - Richtig streiten - mit Birte Karalus

Erde 5.0 - Perspektivwechsel

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 57:03


Birte Karalus ist seit Jahren als Journalistin, Moderatorin und Vermittlerin vor Fernsehkameras, auf den relevanten internationalen Bühnen für Wirtschaft und Politik unterwegs. Sie ist als Moderationsexpertin darauf spezialisiert, in komplexen Gesprächsrunden Kommunikationsfähigkeit zwischen den Parteien zu schaffen und – falls gefordert – die Kommunikation mit und in der Öffentlichkeit aufzubauen. Wir haben mit Birte über das Thema Streitkultur gesprochen. In Zeiten, in denen jeder sich nur zu gerne aufgrund einzelner Schlagzeilen eine gefestigte Meinung bildet, kommt die Perspektive der Gegenseite oft zu kurz. Haben wir das Debattieren verlernt oder gar nie so richtig beherrscht? Und wie gelingt es auch im härtesten Streit sein Gegenüber zu entwaffnen und im Dialog zu halten? Hört selbst!

@mediasres - Deutschlandfunk
Donald Trump, Elon Musk und die Medien - Nicht jeden Aufreger zum Thema machen

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 3:59


Donald Trump darf, aber will gar nicht auf Twitter zurückkehren. Elon Musk twittert dafür umso mehr und die Medien berichten zuverlässig. Das bringt Klicks. Aus journalistischer Perspektive ist das allerdings verantwortungslos, meint Kolumnistin Marina Weisband. Eine Kolumne von Marina Weisbandwww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

Das Ziel ist im Weg
#177 Hajo Schumacher: “Jungs, Ihr habt es auch nicht leicht!"

Das Ziel ist im Weg

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 76:04


Geistreich, witzig, schlagfertig, eigenwillig, reflektiert, außerdem ausgestattet mit der Gabe der klugen, pointiert-gepfefferten Schlussfolgerung, der (Selbst-)Ironie selten abgeneigt, mit leichtem Hang zum Haar. Wenn man diesen Suchfilter in der deutschen Medienlandschaft scharf schaltet, dann steht mein heutiger Gast ganz oben im Ranking: Hajo Schumacher. Der Journalist und Welt(en)beobachter, übrigens oft und gern gesehener Gast bei Markus Lanz und Micky Beisenherz, plaudert mit mir in der heutigen Episode über seinen besonderen Werdegang als Journalist, Autor und Podcaster, der für eine ganze Weile quasi ein Doppelleben führte, getarnt als besessener Läufer auf der Suche nach dem Glück unter dem Nom-de-Plum “Achim Achilles”. Wir wühlen tief in alten Zeiten, schauen auf seine vielen Stationen bei Funk, Fernsehen und im deutschen Blätterwald und blicken hinter die Kulissen eines Mannes, der von sich selbst sagt, schon viele Midlife-Crises durch- und überlebt zu haben und dabei irgendwie immer besser geworden ist. Und dann sprechen wir natürlich auch noch über die fantastische Produktion “Wir. Der Mutmachpodcast”. Eine Show, dreimal die Woche, selten länger als 30 Minuten, gemeinsam mit seiner Frau Suse und oft mit weiteren Gästen wie Sohn Paul, Hatice Akyün, Kevin Kühnert oder auch mal Marie-Agnes Strack-Zimmermann, in der die Runde die Ereignisse der Woche aus einer ganz eigenen Perspektive betrachtet und einordnet -“mal kritisch, mal einfühlsam, aber immer lösungsorientiert.” Diese Folge wir unterstützt von: **EMMA Matratzen** Finde Deinen besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. Spare kombinierbar 5% on top auf alle Angebote auf: http://www.emma-matratze.de/emmaweg Mit dem Code: EMMAWEG "Emma One Federkern ist Testsieger bei Stiftung Warentest, 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten Emma Dynamic" und **HOLZKERN** Jedes Stück ein Unikat aufgrund der einzigartigen Maserung von Holz und Stein Zur BlackWeek gibt's bei Holzkern die größten Rabatte des Jahres, alle Infos zur aktuellen Ersparnis gibt's unter www.holzkern.com/dasziel Verschiedene Specials noch bis zum 28.11 Mehr über den Podcast: FB: https://www.facebook.com/daszielistimweg Instagram: https://www.instagram.com/andreas.loff

Meanwhile in Mitte
Bereit für das zweite Kind?

Meanwhile in Mitte

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 62:23


Wir sind selbst Einzelkinder, deswegen stellt sich bei uns die Frage noch mal aus einer anderen Perspektive.

Auf den Tag genau
Von Riga nach Reval

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 14:04


Zu den nach dem Ende des Ersten Weltkrieges entstandenen neuen Staaten zählen auch die drei flächenmäßig kleinen Länder des Baltikums: Estland, Lettland und Litauen. Im Zweiten Weltkrieg verloren sie wieder ihre Unabhängigkeit, um sie Anfang der 90er in einer Loslösung von der Sowjetunion wiederzuerlangen. Aktuell ist das Baltikum angesichts der revisionistischen Kriegspolitik Russlands wieder besonders im Fokus. 1922 bereiste im Auftrag der Vossischen Zeitung deren Korrespondent in Polen Max Theodor Behrmann Lettland und Estland. In der Ausgabe vom 22. November berichtet er von seiner Überfahrt von Riga nach Reval, das heutige und auch schon damalige Tallinn. Und schon die Weigerung, diese Bezeichnung der Stadt zu benutzen, zeugt von der unverhohlenen Ablehnung des Autors gegenüber den baltischen Staatengebilden, die sich durch den Text zieht. In seinem beständigen Zweifel an deren Überlebensfähigkeit und der wiederkeherenden Polemik gegen den angeblich unverhältnismäßigen Verwaltungsaufwand manifestiert sich eine nicht nur überhebliche, sondern klar deutschnationale Perspektive, die für die liberale Vossische Zeitung eigentlich eher unüblich ist. Für uns reist an den Finnischen Meerbusen Paula Leu.

Shorthanded News - Der Eishockey-Podcast
#214 Die Fragen von Bern

Shorthanded News - Der Eishockey-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 40:35


Toni Söderholm verlässt den DEB und wechselt zum SC Bern. Und wir fragen uns: Warum? Also aus Perspektive des SC Berns. Warum verpflichtet der in Europa wohl bekannteste Club der Schweiz den deutschen Nationaltrainer? Darüber hat Christoph Ullrich mit Kristian Kapp gesprochen. Er berichtet unter anderem für die Berner Zeitung über einen aufreibenden Trainerjob bei einem großen Club mit unruhigem Umfeld. Viel Spaß beim Hören.

Europa heute - Deutschlandfunk
EU bei der COP27 - Erfolge, Kritik und Perspektive

Europa heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 5:28


Born, Carolinwww.deutschlandfunk.de, Europa heuteDirekter Link zur Audiodatei

Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen
Der Erlkönig - Appendix zur Kognitiven Poetik (Kognitive Linguistik) (WiSe 2022) (#108)

Vorlesungen zur Linguistik und Sprachgeschichte des Deutschen

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 11:06


Beispielanalyse des "Erlkönigs" aus Perspektive der Kognitiven Poetik. Vorlesung "Kognitive Linguistik" im WiSe 2022 an der TU Dresden. Informationen & Material: https://kurzelinks.de/fl7f. Videoaufzeichnungen: https://youtube.com/@AlexanderLasch. Intro: "Reflections" von Scott Holmes (CC BY via FMA). #Linguistik #OER #Sprache

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Andrej Seuss: "Der Vice-Malik" - Berliner Bohème und Pariser Exil

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 9:05


Fast vergessen: Hans-Adalbert von Maltzahn wuchs in konservativen, adligen Kreisen auf. Nicht zuletzt seine Freundschaft mit Else Laske-Schüler veränderte seine Perspektive. Autor Andrej Seuss über einen heute weitgehend unbekannten Intellektuellen.Andrej Seuss im Gespräch mit Shelly Kupferbergwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

OK COOL
OK COOL trifft: Andreas Inderwildi

OK COOL

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 58:03


Andreas Inderwildi ist (unter anderem) Spielejournalist und hat sich ganz besondere Themenfelder erschlossen: Games aus der Perspektive der Mittelalterwissenschaften zu analysieren und zu besprechen. Das Ergebnis dieser Herangehensweise sind hochspannende Auseinandersetzungen mit dem Medium, die allerdings auch aufwändig sind - und nur selten angemessen bezahlt werden. Das ist ein Problem, das auch Gastgeber Dom Schott gut kennt: Spielejournalistische Angebote und Themen, die sich abseits des Mainstreams bewegen, ernten magere Honorare und wenig Zuspruch von den Redaktionen, die eigentlich immer um "ungewöhnliche Ideen" werben. Wie sehr das frustrieren kann, was diese Realität für Andreas Werdegang bedeutet und welches kreative Auffangbecken der Journalist für sich selbst errichtet hat, darüber philosophiert das Duo in dieser Folge.

Das Neue Wir. Dein Beziehungs-Podcast mit Tanja & Christian Roos

Wir eröffnen hier eine neue und wichtige Perspektive auf dieses sensible Thema, welches so sehr präsent ist in der Medienlandschaft. Toxische Beziehungen sind allgegenwärtig, die Angst mit einem Narzissten unbewusst zu tun zu haben ist groß. Wir sehen das sehr kritisch, verwenden lieber den Begriff der dysfunktionalen Beziehung und möchten weiter differenzieren: