Podcasts about konflikt

  • 2,426PODCASTS
  • 5,458EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 5DAILY NEW EPISODES
  • Sep 24, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about konflikt

Show all podcasts related to konflikt

Latest podcast episodes about konflikt

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
Wagenknecht-Konflikt auf dem Berliner Landesparteitag

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 4:29


van Laak, Claudiawww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

RT DEUTSCH – Erfahre Mehr
Rede des russischen Außenministers Sergei Lawrow vor der UN-Vollversammlung in New York City

RT DEUTSCH – Erfahre Mehr

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 23:23


Am heutigen Samstag hielt der russische Außenminister Sergei Lawrow eine Rede vor der 77. Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York City. Er äußerte sich ausführlich unter anderem zum Konflikt in der Ukraine und ging auf andere aktuelle Fragen der internationalen Lage ein. Die Generaldebatte der Vollversammlung ist seit Jahren eine der etabliertesten Plattformen, wo über regionale und internationale Probleme diskutiert wird. Video: https://odysee.com/@RTDE:e/Lawrow-Rede-vor-UN-Sicherheitsrat-mit-deutscher-Simultan-%C3%9Cbersetzung:4 

Hörweite – Der Reporter-Podcast
Der Zorn der iranischen Frauen

Hörweite – Der Reporter-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 39:33


Seit die 22-jährige Mahsa Amini in Polizeigewahrsam starb, protestieren Frauen in Iran und auf der ganzen Welt. Dabei geht es nur vordergründig um die Umstände ihres Todes. »Es betrifft ein Schicksal, mit dem sich jede Frau in Iran identifizieren kann«, erklärt SPIEGEL-Expertin Susanne Koelbl die Proteste. »Diese Frauen können nicht sich scheiden lassen, wenn der Mann nicht zustimmt. Diese Frauen können das Land nicht verlassen, wenn der Mann nicht zustimmt. Wenn es Konflikte gibt, dann ziehen die Frauen immer den Kürzeren. Es ist die Summe dieser Erniedrigungen, die Summe dieser Ungerechtigkeiten, die sich jetzt auf der Straße entlädt.« Können die Proteste Erfolg haben und die Situation der Frauen in Iran verbessern? Was sagt der Fall Amini über die iranische Gesellschaft aus? Und welche Rolle spielt die internationale Gemeinschaft für den inneren Konflikt des Landes? Darüber spricht Susanne Koelbl in dieser Episode des SPIEGEL-Auslandspodcasts »Acht Milliarden«. Sie haben Anregungen, Kritik oder Themenvorschläge zu dieser Sendung? – Dann schreiben Sie uns doch eine Mail an die Adresse acht.milliarden@spiegel.de. Sie können uns auch eine WhatsApp-Nachricht schicken: +49 – 151 – 728 29 182 Weiterführende links:  »Wir werden keine Ruhe geben« Der Hidschab wird zum Spielzeug der Freiheit Irans Justizchef ordnet hartes Durchgreifen bei Protesten an    Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Konflikt
De högerradikala männen

Konflikt

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 55:58


Konflikt undersöker varför alltfler män rör sig högerut i politiken. Kan det vara ett resultat av ett medvetet försök att politisera jämställdhetsfrågan? Medverkande: Johannes Norrman, grundare av Konservativa Förbundet vid Lunds universitet och medlem i SD, medlemmar i föreningen Heimdal i Uppsala, Henrik Jönsson, opinionsbildare på Youtube, Jakob Ahlbom, statsvetare vid Stockholms universitet, Lena Wägnerud, statsvetare vid Göteborgs universitet, Terri Givens, statsvetare vid McGill university, Todd Donovan, statsvetare vid Western Washington university, Nonna Mayer, statsvetare CNRS Paris, Mathilda Åkerlund, doktor i digital sociologi vid Umeå Universitet, Elia Rosati, historiker vid universitetet i Milano mflSverigedemokraternas manliga väljare Efter Sverigedemokraternas framgång i riksdagsvalet ger sig Konflikt ut på en resa för att bättre förstå SD-väljarna. Och bakom missnöjet med invandring och bränslepriser skymtas också en besvikelse över att feminismen har brett ut sig i samhället."Könsklyftan"på högerkanten Att män i högre utsträckning än kvinnor röstar på högerradikala partier kallas inom statsvetenskapen "radical right gender gap". Traditionellt hänger den ihop med att män fick det tuffare på arbetsmarknaden i globaliseringens spår och kanaliserade sin frustration mot invandringen. Men idag ser forskarna andra skäl till att män, framför allt då unga män, röstar allt längre högerut: bland annat en motreaktion mot jämställdhet och feminism.Le Pens strategi att locka kvinnor När ytterhögerledaren Marine Le Pen tog över efter sin pappa, Jean-Marie Le Pen, utformade hon en strategi att locka fler kvinnor. Hon satte kvinnorna i centrum för den invandrings- och islamfientliga politik som alltid har varit hennes partis kärna.Meloni väntas vinna i Italien Giorgia Meloni, vill, med religionens hjälp, appellera till konservativa kvinnor samtidigt som hon beskriver sig själv som en modern mamma. Ett försök att locka italienska kvinnor från flera lager. Men kommer det fungera? Programledare: Lotten Collin lotten.collin@sr.seReporter: Marie Nilsson-Boij Tekniker: Stina FagerbergProducent: Anja Sahlberg anja.sahlberg@sr.se

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Westliche Überheblichkeit als Konfliktlösungsstrategie hat sich noch nie bewährt

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 13:03


Wie unberechenbar und gemeingefährlich demokratisch gewählte Politik werden kann, wenn sie sich von einem Gefühl der eigenen Großartigkeit berauschen lässt und dazu eine willige Unterstützung der Zivilgesellschaft erschleicht, sollten wir aus den verheerenden kriegerischen und umweltzerstörenden Katastrophen tief verinnerlicht haben; dachte man. Dass unsere Demokratien als westliche Wertegemeinschaft den Konflikt mit Russland wie selbstverständlich imWeiterlesen

OSW - Ośrodek Studiów Wschodnich
Konflikt Kirgistan-Tadżykistan. O co chodzi?

OSW - Ośrodek Studiów Wschodnich

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 15:01


Od 14 września obserwowaliśmy ostre starcia między siłami Kirgistanu i Tadżykistanu niemal na całej długości granicy. W tym odcinku opowiemy o co chodzi w konflikcie Kirgistan-Tadżykistan. Jak reagują na niego Rosja i Chiny? Jakie są przewidywania na przyszłość? Na te i inne pytania odpowiada Krzysztof Strachota.

Rundschau HD
Berset und die Handy-Antenne, Eskalation im Wolfsstreit, Russische Folterkerker, Illegales Amazonas-Gold

Rundschau HD

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 39:05


Bundesrat und Bürger: Bersets Einsprache gegen die Dorfantenne. Weiter: Walliser Hirten sollen zum Gewehr greifen können – Bündner Jäger dürfen erstmals einen Problemwolf schiessen. Ausserdem: Nach dem russischen Rückzug kommt in der Ostukraine das Grauen ans Tageslicht. Und: Brasiliens Präsident Bolsonaro, das Amazonas-Gold und der Weg in die Schweiz. Berset und die Handy-Antenne Bundesrat Alain Berset sorgte mit seinem Kampf gegen den Bau einer 5G-Handy-Antenne für Diskussionen. Die Swisscom hat auf die Antenne verzichtet. Wegen des Denkmalschutzes, wie es offiziell heisst. Oder vielleicht doch wegen des prominenten Gegners? Die «Rundschau» auf Spurensuche im Kanton Freiburg. Eskalation im Wolfsstreit: Waffen für Hirtinnen und Hirten Der Wolfsbestand in der Schweiz wächst rasant: eine Verdoppelung alle zwei bis drei Jahre. Gleichzeitig verschärft sich der Konflikt in den Bergregionen. Im Wallis sollen sich Hirtinnen und Hirten bewaffnen können. Präventive Wolfsabschüsse könnten bald im ganzen Land Realität werden. Die «Rundschau» ist unterwegs in den Walliser und Bündner Wolfsgebieten. An der «Rundschau»-Theke stellt sich SP-Ständerat Daniel Jositsch den Fragen von Moderator Gion-Duri Vincenz. Für den Zürcher Politiker und Tierschützer wird in der Wolfsdebatte zurzeit über das Ziel hinausgeschossen. Russische Folterkerker: Reportage aus dem befreiten Gebiet Russland hat Berichte über Foltergefängnisse und Massengräber in Isjum in der Ostukraine als «Lüge» abgetan. Wirklich nur Lügen? Kriegsreporterin Luzia Tschirky ist in die befreiten Gebiete gereist und hat mit Augenzeugen und Angehörigen von Opfern gesprochen. Beschreibungen eines systematischen Terrors gegen die Zivilbevölkerung. Illegales Amazonas-Gold: Die Rolle der Schweiz Es ist Ziel von Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro: den illegalen Goldabbau in geschützten Gebieten des Amazonas legalisieren. Auch deshalb hoffen viele Goldschürfer und Händler in Brasilien auf eine Wiederwahl Bolsonaros bei den Präsidentschaftswahlen. Die «Rundschau»-Recherche zeigt, welche Rolle die Schweiz im Handel mit illegalem Amazonas-Gold spielt.

Rundschau
Berset und die Handy-Antenne, Eskalation im Wolfsstreit, Russische Folterkerker, Illegales Amazonas-Gold

Rundschau

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 39:05


Bundesrat und Bürger: Bersets Einsprache gegen die Dorfantenne. Weiter: Walliser Hirten sollen zum Gewehr greifen können – Bündner Jäger dürfen erstmals einen Problemwolf schiessen. Ausserdem: Nach dem russischen Rückzug kommt in der Ostukraine das Grauen ans Tageslicht. Und: Brasiliens Präsident Bolsonaro, das Amazonas-Gold und der Weg in die Schweiz. Berset und die Handy-Antenne Bundesrat Alain Berset sorgte mit seinem Kampf gegen den Bau einer 5G-Handy-Antenne für Diskussionen. Die Swisscom hat auf die Antenne verzichtet. Wegen des Denkmalschutzes, wie es offiziell heisst. Oder vielleicht doch wegen des prominenten Gegners? Die «Rundschau» auf Spurensuche im Kanton Freiburg. Eskalation im Wolfsstreit: Waffen für Hirtinnen und Hirten Der Wolfsbestand in der Schweiz wächst rasant: eine Verdoppelung alle zwei bis drei Jahre. Gleichzeitig verschärft sich der Konflikt in den Bergregionen. Im Wallis sollen sich Hirtinnen und Hirten bewaffnen können. Präventive Wolfsabschüsse könnten bald im ganzen Land Realität werden. Die «Rundschau» ist unterwegs in den Walliser und Bündner Wolfsgebieten. An der «Rundschau»-Theke stellt sich SP-Ständerat Daniel Jositsch den Fragen von Moderator Gion-Duri Vincenz. Für den Zürcher Politiker und Tierschützer wird in der Wolfsdebatte zurzeit über das Ziel hinausgeschossen. Russische Folterkerker: Reportage aus dem befreiten Gebiet Russland hat Berichte über Foltergefängnisse und Massengräber in Isjum in der Ostukraine als «Lüge» abgetan. Wirklich nur Lügen? Kriegsreporterin Luzia Tschirky ist in die befreiten Gebiete gereist und hat mit Augenzeugen und Angehörigen von Opfern gesprochen. Beschreibungen eines systematischen Terrors gegen die Zivilbevölkerung. Illegales Amazonas-Gold: Die Rolle der Schweiz Es ist Ziel von Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro: den illegalen Goldabbau in geschützten Gebieten des Amazonas legalisieren. Auch deshalb hoffen viele Goldschürfer und Händler in Brasilien auf eine Wiederwahl Bolsonaros bei den Präsidentschaftswahlen. Die «Rundschau»-Recherche zeigt, welche Rolle die Schweiz im Handel mit illegalem Amazonas-Gold spielt.

Jenseits von Richtig und Falsch
Folge 58: Muss ich mir in einer Beziehung Mühe geben?

Jenseits von Richtig und Falsch

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 16:30


In dieser Folge sprechen Mika und ich darüber, ob man sich in einer Beziehung Mühe geben MUSS. Das Thema ist einem kleinen Streitgespräch einer anderen Folge entwachsen. Genau, hier sind wir uns nämlich nicht komplett einig gewesen. Darf ich in einer Beziehung verlangen, dass der andere Part sich mehr Mühe geben muss? Was ist mit "Mühe geben" eigentlich gemeint und wofür steht der Ausdruck? Mika erzählt von ihren Beziehungen, in denen sie sich angestrengt hat und was ihr das gebracht hat. Funktioniert Beziehung nur, wenn sich beide gleichermaßen Mühe geben? Was mache ich, wenn ich feststecke in meiner Geschichte, die erzählt "Ich gebe mir so viel mehr Mühe als du, damit unsere Beziehung funktioniert. Jetzt bist du dran!"? Wir teilen unsere Erfahrungen und ich gebe Impulse, wie du eben nicht in Groll gegenüber deinem/r Partner/in gerätst und stattdessen in Kontakt kommst. Das und vieles mehr in dieser Folge. Seid gespannt und bleibt neugierig! Ich wünsche dir viel Freude beim Hören. Schreib mir gerne einen Kommentar und abonniere den Podcast. Vielen Dank!

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Vorratsdatenspeicherung - Nach EuGH-Urteil zeichnet sich Konflikt in der Ampel ab

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 3:57


Der EuGH untersagt eine Speicherung von Verkehrs- und Standortdaten - außer wenn eine ernste Bedrohung für die Sicherheit vorliegen sollte. Die Ampel-Koalition muss jetzt klären, ob sie die vom Gericht ermöglichte Speicherung von IP-Adressen will.Geuther, Gudulawww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

apolut: Tagesdosis
Die USA und der Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan | Von Thomas Röper

apolut: Tagesdosis

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 16:52


Die USA gehen momentan sehr geschickt vor und nutzen die Konflikte zwischen Armenien und Aserbaidschan einerseits und rund um Zypern andererseits, um nicht nur Russland, sondern auch die Türkei zu schwächen.Ein Kommentar von Thomas Röper.Dieser Artikel wird sich mit der sehr komplexen Gemengelage im Südkaukasus befassen. Es wird also mal wieder einer meiner gefürchteten langen Artikel, denn zum Verständnis dafür, wie viele verschiedene Themenkomplexe ineinandergreifen, müssen wir sie uns alle einzeln anschauen.Der Konflikt zwischen Armenien und AserbaidschanDer Konflikt um die Region Berg-Karabach ist 1988 ausgebrochen und war Anfang der 1990er Jahre zeitweise ein heißer Krieg, bevor unter Vermittlung Russlands 1994 ein Waffenstillstand ausgehandelt wurde. Ein Schuldiger ist schwer zu benennen, der Konflikt hat seine Wurzeln noch im 19. Jahrhundert. Die Region, also der Kaukasus, ist ein Flickenteppich unzähliger kleiner und größerer Ethnien und daher traditionell ein Pulverfass.Vor 30 Jahren hat Armenien den Krieg gewonnen und das umstrittene Bergkarabach besetzt. Vor zwei Jahren hat Aserbaidschan mit türkischer Hilfe einen Gegenangriff begonnen und große Teile des Gebiets erobert. Unter russischer Vermittlung wurde dann ein Waffenstillstand vereinbart.Der vor einigen Tagen erneut aufgeflammte Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan ist schwer einzuordnen. Die Fakten habe ich hier zusammengestellt, wobei nicht klar ist, wer den Konflikt ausgelöst hat, denn beide Seiten könnten unter Umständen davon profitieren.....hier weiterlesen: https://apolut.net/die-usa-und-der-konflikt-zwischen-armenien-und-aserbaidschan-von-thomas-roeper+++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media:Website: https://apolut.net/Odysee: https://odysee.com/@apolut:aRumble: https://rumble.com/ApolutInstagram: https://www.instagram.com/apolut_net/Gettr: https://gettr.com/user/apolut_netTelegram: https://t.me/s/apolutFacebook: https://www.facebook.com/apolut/Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
Vorratsdatenspeicherung - Nach EuGH-Urteil zeichnet sich Konflikt in der Ampel ab

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 3:57


Der EuGH untersagt eine Speicherung von Verkehrs- und Standortdaten - außer wenn eine ernste Bedrohung für die Sicherheit vorliegen sollte. Die Ampel-Koalition muss jetzt klären, ob sie die vom Gericht ermöglichte Speicherung von IP-Adressen will.Geuther, Gudulawww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Misforstået
Reparationstiltag under en konflikt

Misforstået

Play Episode Play 25 sec Highlight Listen Later Sep 19, 2022 28:24


Kender du det at være konfliktløsende? I ende episode taler vi om, hvad man kan gøre for at være konfliktløsende fremfor konfliktoptrappende.Musikken i podcasten er komponeret af Yuiliana Wijaya fra @yulianamusicstudioReferencer: https://www.gottman.comhttps://www.multiamory.com/podcast/288-repair-attempts. (Podcastværter Dedeker Winston, Jase Lindgren og Emily Matlack)

Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher
Talk vom 18.09.: "Ukraine auf dem Vormarsch: Sieg um jeden Preis?" und "Moral gegen Machtpolitik: Europa im Abseits?"

Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 62:54


Unerwartet schnell rückt die ukrainische Armee im Osten des Landes vor, die russischen Einheiten fliehen Hals über Kopf. Doch Experten warnen davor, eine rasche militärische Entscheidung zu erwarten. Eine Verhandlungslösung freilich ist in weiter Ferne – rücken doch beide Seiten nicht von ihren Maximalforderungen ab. Muss der Westen Wolodymyr Selenskyj jetzt zu Friedensgesprächen zwingen, damit der Krieg ein rasches Ende nimmt? Oder müssen wir noch einmal alles in die Waagschale werfen, um der Ukraine zum Sieg zu verhelfen? Und wird Moskau den Konflikt weiter eskalieren, sollte sich eine russische Niederlage abzeichnen? Zu Gast bei Links. Rechts. Mitte: Johannes Varwick, Politikwissenschaftler Birgit Kelle, Publizistin Helmut Thoma, Medienmanager Walter Feichtinger, Militärexperte

Praktyczna Strona Treningu
#54 Konflikt udowo-panewkowy (FAI) - lek. Arkadiusz Koniarski

Praktyczna Strona Treningu

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 57:10


Gościem #54 odcinka podcastu PST jest lekarz spec. ortopeda-traumatolog Arkadiusz Koniarski. Jeden z najbardziej cenionych polskich ortopedów zajmujących się stawem biodrowym. Skuteczny praktyk, który zręcznie łączy naukę i doświadczenie. Przez kolegów po fachów opisywany jako ortopeda o małpiej zręczności. Obecnie Arek jest również lekarzem ekstraklasowego klubu siatkarskiego Aluron Zawiercie. Ten odcinek zdecydowaliśmy zaadresować tematyce konfliktu udowo-panewkowego. Problem powszechny i budzący żywe dyskusje co do modelu najlepszego postępowania. Rozmowa z Arkiem będzie dobrym przykładem jak istotny jest kontekst przy podejmowaniu decyzji w medycynie. Blisko godzinny odcinek to ogrom wątków. Poniżej część z nich. Jak definiujemy FAI? Jakie rodzaje wyróżniamy? Charakterystyka obrazu klinicznego u sportowca i generalnej populacji Grupa ryzyka i potencjalne przyczyny Diagnostyka i różnicowanie Kryteria kwalifikacji do zabiegu Skuteczność postepowania zachowawczego Kiedy zabieg to konieczność? Czy FAI zwiększa szansę na chorobę zwyrodnieniową? oraz wiele więcej! Wraz z moimi gośćmi czynimy starania, aby popularyzować wiedzę związaną z utrzymaniem zdrowia, sprawności i pełni możliwości psychofizycznych naszego ciała. Jeżeli uważasz, że takie działania mają sens to udostępnij proszę ten materiał i polub nasze profile w mediach społecznościowych.

kulturWelt
"Dieser Angriff ändert alles!” - Autorin Laura Cwiertnia über den Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan

kulturWelt

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 25:24


Eine Schriftstellerin mit armenischen Wurzeln ist in großer Sorge. Berlin Art Week: Wie die Kunst von Mona Hatoum Repression erfahrbar macht. Wie gut ist das neue Album der Indie-Rocker Death Cab for Cutie?

Matthäus-Gemeinde Bremen
In Out #4 Geht miteinander

Matthäus-Gemeinde Bremen

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 39:54


Herzlich Willkommen zu unserem 12 Uhr Gottesdienst. Schön, dass Du dich entschieden hast, diesen Gottesdienst mit uns zu feiern. Nachdem wir letzte Woche lernen durften, wie wir im Konflikt miteinander… Read More

Die Kultur
"Dieser Angriff ändert alles!” - Autorin Laura Cwiertnia über den Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan

Die Kultur

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 23:42


Eine Schriftstellerin mit armenischen Wurzeln ist in großer Sorge. Berlin Art Week: Wie die Kunst von Mona Hatoum Repression erfahrbar macht. Istanbul Biennale: Kunstschau in Zeiten des türkischen Vorwahlkampfes. Wie gut ist das neue Album der Indie-Rocker Death Cab for Cutie?

NDR Info - Das Forum
Chinesische Manöver vor taiwanesischer Inselgruppe Matsu

NDR Info - Das Forum

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 15:23


Nach dem umstrittenen Besuch der US-Politikerin Nancy Pelosi in Taipeh hat China im August ein Militärmanöver in der Taiwanstraße gestartet. Zahlreiche Militärmaschinen und Kriegsschiffe seien im Einsatz gewesen, einige hätten die – meist von beiden Seiten respektierte – Mittellinie überquert. Außerdem seien mehrere Raketen abgefeuert worden, hieß es aus dem taiwanesischen Verteidigungsministerium. Direkt betroffen von dem Manöver waren die Bewohner der taiwanesischen Inselgruppe Matsu. Sie liegt nur wenige Kilometer vom chinesischen Festland entfernt. Die ARD-Korrespondentin für Ostasien hat dort erstaunlich gelassene Bewohner angetroffen. Weitere interessante Informationen: https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-donnerstag-159.html#Militaeruebung https://orf.at/stories/3279573/ https://www.n-joy.de/news_wissen/Hintergruende-zum-Konflikt-zwischen-China-und-Taiwan-Worum-gehts,chinataiwankonflikt100.html https://www.sueddeutsche.de/politik/china-taiwan-manoever-1.5635004

Konflikt
Ukrainas andra front i kriget mot Putin

Konflikt

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 56:07


Trots nyvunna segrar på slagfältet finns en oro i Ukraina att Europa ska tröttna på att skicka vapen och pengar. Nu kämpar Ukraina på två fronter, både mot Putin och mot krigströttheten. I Konflikt den här veckan åker vi tillbaka till Ukraina.  Ett Ukraina där hoppet om att faktiskt besegra Ryssland på slagfältet nu börjat spira efter en framgångsrik motoffensiv . Men samtidigt med framgångarna på slagfältet tornar orosmolnen upp sig. Kommer Europa orka fortsätt stödja Ukraina i kampen mot Putin? Korrespondent Lubna El-Shanti återvänder till staden Mykolaiv, nära den södra fronten i Ukarina. En stad där kranvattnet åter börjat rinna efter att de våldsamma ryska attackerna nu upphört. En stad där både kamplusten och krigströttheten spirar parallellt. Bland annat hör vi guvernör Vitalyj Kim som berättar att han nu har svårt att sova utan ljudet av artilleribeskjutning.David Rasmusson ringer upp den kända ukrainska krigskorrespondenten Illia Ponomarenko vid Kyiv Independent som beskriver ett krig av eviga artilleridueller och som också menar att den ukrainska motoffensiven har ett delvis politiskt syfte. Den ska visa omvärlden att de vapen och pengar som doneras till Ukraina ger effekt och att det är viktigt att vapenleveranserna fortsätter. Men att sända det budskapet kommer med ett högt pris i människoliv. Programledare Robin Olin intervjuar Christoph Trebesch på forskningsinstitutet Kiel Institute som kartlägger omvärldens stöd till Ukraina. Hans siffror visar att Europa ligger långt efter USA i sitt stöd och att vissa rika Västeuropeiska länder ligger långt ner på listan över de som bidrar till krigsinsatsen.  Ilmari Käihkö, docent i krigsvetenskap vid försvarshögskolan, efterfrågar tydligare besked från Europa. Hur mycket och hur länge man är beredda att understödja Ukraina både ekonomiskt och militärt?   Runtom i världen kämpar ukrainska flyktingar och exilukrainare för att omvärlden inte ska glömma bort kriget. I Helsingborg demonstrerar Måndagsrörelsen på Stortorget och där står bland annat Tanja Urba. Hon kom till Sverige från Ukraina för 13 år sedan och hon tycker sig ha börjat se tecken på trötthet bland helsingborgarna .Mycket fokus har lags på vapenleveranserna till Ukraina, men det ekonomiska stödet är kanske ännu viktigare.  Ekonomikommentator Kristian Åström beger sig till den hemlighetsfulla  Yes-konferensen i Kiev där den ukrainska ekonomin står i fokus, en ekonomi som kan utsättas för hyperinflation.Men ukrainare har varit kreativa när det gäller att få in pengar till krigskassan.  Robin Olin intervjuar en konstnär som bara vill identifiera sig VK. Den anonyme konstnären i Kiev har grundat och leder det digitala museet  Meta History Museum of War. Konstnärer får tolka avgörande händelser i kriget och verken säljs sen på nätauktion som NFT, en form av digital konst som använder blockkedjeteknik. Intäkterna går till krigskassan.Programledare: Robin Olin robin.olin@sr.seReportrar: Lubna El-Shanti, Kristian ÅströmTekniker: Stina FagerbergProducent: David Rasmusson david.rasmusson@sr.se

f4p audiotrack
f4p audiotrack - Folge 37

f4p audiotrack

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 9:35


Aus vielen Richtungen ist das Thema ÖPNV momentan wichtig. Zum einen im Bereich Klimaschutz und verringertes Fahraufkommen, zum anderen wegen der momentan enormen Spritpreise, nachdem der Tankrabat Anfang dieses Monats ausgelaufen ist. Deshalb haben wir uns mal mit der Perspektive des ÖPNV - genauer gesagt mit der eines Busfahrers - beschäftigt. Kadir Aktas ist seit knapp vier Jahren Busfahrer und berichtet uns von seinem beruflichen Alltag und von den Stunden, die er am Steuer sitzt. Außerdem spricht er mit uns über das Thema Müdigkeit am Steuer und das leidige Thema Verspätungen. Er nennt uns die häufigsten Gründe für Verspätungen, die oft auch von den Fahrgästen ausgehen können und erklärt, wie er versucht die Situation zu entschärfen, sollte es zum verbalen Konflikt kommen.  Auch von seinen Erfahrungen mit dem neun Euro Ticket und was sich seit der Abschaffung desselben verändert hat, berichtet er. So ist z. B. die Auslastung tatsächlich wieder zurückgegangen. Der Hauptgrund dafür ist, dass sehr viel weniger Leute Kurzstrecke fahren und lieber ein bis zwei Kilometer laufen als dafür in den Bus zu steigen und eine Fahrkarte zu kaufen.

INTERESSEN : Konflikt. Der Podcast
INTERESSEN : Konflikt. Der Podcast

INTERESSEN : Konflikt. Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 19:06


Liebe. Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, was Quallen mit Liebe zu tun haben, dann sollten Sie sich diesen Podcast von Karin Barthelmes-Wehr und Dr. Irina Kummert anhören. Zusätzlich geht es um neue Führungskonzepte, die auf Liebe basieren, um den Widerstreit zwischen Vernunft und Gefühl und die noch nicht abschließend behandelte Frage, ob man Liebe eigentlich malen kann.

Light-UP - wertschätzende Kommunikation
# 61 Konflikte konstruktiv lösen

Light-UP - wertschätzende Kommunikation

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 8:36


# 61 Wie du deine Konflikte löst In der heutigen Folge erfährst Du: meinen 3-Schritt zur Konfliktlösung wie du den ersten Schritt gehst Wie du rausfindest, was genau deinen Konflikt ausgelöst hat? wie du deine Werte über Konflikte klärst? wie du rausfindest, was du im Konflikt willst? der wichtigste Satz in der Konfliktlösung weshalb Emotionen etwas geniales sind Links zur Folge: 1. Für mehr Infos zu meinen Kommunikations-, Resilienz- und Führungsworkshops, schau gerne auf meiner Website https://www.VanessaVeith.com vorbei Lasst uns uns gemeinsam an unsere persönliche Schönheit erinnern! Deine Vanessa - Intro- sowie Outromusik stammen vom talentierten Nicolai Heidlas - Track "Back in Summer" -/Titelbild: Gaby Ahnert Fotografie Bremen

Marcs kleine Welt - der NLP-Podcast von und mit Marc A. Pletzer
Gefühle zu fühlen ist der neue Sinn (162)

Marcs kleine Welt - der NLP-Podcast von und mit Marc A. Pletzer

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 28:28


Hör‘ auf, Deine schlechten Gefühle zu unterdrücken, sie sind der Wegweiser. Dein Kind fragt Dich was los ist, weil es spürt, dass es Dir irgendwie nicht gut geht. Und Du reagierst mit einem Leugnen? Ertappt? Viele Eltern tun das. Und es ist keine gute Idee. Denn, wenn Du mit etwas unglücklich bist, und Deinem Kind etwas Gegenteiliges sagst, spürt es einen Konflikt zwischen dem was es hört und was es fühlt. Da Kinder davon ausgehen, dass Eltern die „Richtschnur“ sind, kommen sie zu dem Schluss, dass sie ihren eigenen Gefühlen nicht vertrauen können… Böse Falle. Dann traut Dein Kind seinem eigenen „Navi“ nicht mehr.

Vltava
Ranní úvaha: Jan Bělíček: Slovenský literární konflikt a vhodné čtení pro středoškoláky

Vltava

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 5:53


Do začátku letošního léta se jednalo o „pouhý“ nadprůměrný literární debut mladé slovenské spisovatelky Nicol Hochholczerové. Prózu Táto izba sa nedá zjesť do té doby zaregistrovali a oceňovali především literární znalci a přitahovala pozornost, které se experimentálním prozaickým textům začínajících autorů a autorek běžně dostává.

Der Gangster, der Junkie und die Hure
Erfahrungen eines Steuerfahnders – Peters Schlangen

Der Gangster, der Junkie und die Hure

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 70:34


Schlangen sind gefährlich, verschlingen ihre Beute und stehen für Macht, List und Heimtücke. Jedenfalls sind das die tierischen Eigenschaften, auf die diese Folge abzielt. Es geht um Steuerhinterziehung. Tara, Roman und Maximilian haben Peter zu Gast, der war Steuerfahnder. Seine große Motivation: Gerechtigkeit. Als Steuerfahnder wollte er „den Reichen, die den Hals nicht voll kriegen können“, das Handwerk legen. Er erzählt, wie die Steuerfahndung arbeitet, woher die Tipps kommen und welche spannenden Fälle und Durchsuchungen er erlebt hat. Zu viert diskutieren sie über legale Steuervermeidung großer Unternehmen und das politische Desinteresse dagegen vorzugehen. Es geht um Geldwäsche, Kryptowährung und die Gefahren, wenn zu viel Vermögen in kriminelle Hand gelangt. Peter kann total verständlich erklären, zum Beispiel wo die steuerlichen Ungerechtigkeiten beim Kindergeld liegen, gibt aber zu, dass er es viel zu kompliziert findet, eine Steuererklärung zu machen! Was Maximilian Pollux neuerdings von der Steuer absetzt, woher der Begriff Geldwäsche kommt und drei Tipps, wie ihr niemals mit Steuerfahndern in Konflikt kommt, hört ihr hier. Podcastempfehlung: „Land of Infusion“ – Leukämie mit 34 https://www.dasding.de/podcasts/land-of-infusion-podcast-100.html Schreibt uns unter gjh@swr3.de Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/ Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/ Therapeutensuche: https://www.therapie.de/psyche/info/ und https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/

Kalenderblatt - Deutschlandfunk
Vor 50 Jahren uraufgeführt - Luis Buñuels Filmdrama "Der diskrete Charme der Bourgeoisie"

Kalenderblatt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 5:02


Als Provokateur und Tabubrecher suchte Luis Buñuel in seinen Filmen immer wieder den Konflikt. In seinen Spätwerken machte er sich häufig über die Rituale und Konventionen der Reichen und Mächtigen lustig - wie auch seiner Gesellschaftssatire „Der diskrete Charme der Bourgeoisie".Von Hartmut Goegewww.deutschlandfunk.de, KalenderblattDirekter Link zur Audiodatei

SWR Aktuell im Gespräch
Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan: Warum die EU in der Zwickmühle sitzt

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 3:50


Der neu aufgeflammte Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan ist vorerst nicht weiter eskaliert. Beide Seiten verständigten sich laut armenischen Angaben auf eine Waffenruhe. Zwischen den beiden Staaten in der Kaukasus-Region gibt es seit Jahrzehnten militärische Auseinandersetzungen um Berg-Karabach. Die Region gehört völkerrechtlich zu Aserbaidschan, wird aber seit dem Ende eines Separatistenkriegs im Jahr 1994 von armenischen Kräften kontrolliert. Die jüngste Eskalation sei vermutlich von Aserbaidschan ausgegangen, sagt David Leupold, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz Zentrum Moderner Orient in Berlin. Die Europäische Union befinde sich deshalb in einem Dilemma. Auf der einen Seite sei man auf eine schnelle Alternative zu russischem Gas angewiesen. "Das macht Aserbaidschan attraktiv." Dadurch verkompliziere sich allerdings der Friedensprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien, weil die Diktatur in Aserbaidschan gestärkt werde. Wenn die EU ihre Wertepolitik auch in der Kaukasus-Region vertreten wolle, "müsste man sich anders und kritischer zu Aserbaidschan positionieren." Warum der Konflikt gerade jetzt wieder aufgeflammt ist, erläutert der Experte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern.

Ranní úvaha
Jan Bělíček: Slovenský literární konflikt a vhodné čtení pro středoškoláky

Ranní úvaha

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 5:53


Do začátku letošního léta se jednalo o „pouhý“ nadprůměrný literární debut mladé slovenské spisovatelky Nicol Hochholczerové. Prózu Táto izba sa nedá zjesť do té doby zaregistrovali a oceňovali především literární znalci a přitahovala pozornost, které se experimentálním prozaickým textům začínajících autorů a autorek běžně dostává.Všechny díly podcastu Ranní úvaha můžete pohodlně poslouchat v mobilní aplikaci mujRozhlas pro Android a iOS nebo na webu mujRozhlas.cz.

4x4 Podcast
Neue Eskalation zwischen Aserbaidschan und Armenien

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 26:09


Mindestens 100 Soldaten sind schon ums Leben gekommen beim erneut aufgeflammten Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan. Was bräuchte es für eine langfristige Lösung? * Der chinesische Präsident Xi Jinping ist heute zu Besuch in Kasachstan. Es ist seine erste Auslandreise seit Ausbruch der Pandemie. Welche Ziele verfolgt China in Kasachstan? * Werden in der Schweiz russische Diamanten verarbeitet, trotz des Kriegs? Im Gegensatz zu anderen russischen Exporten ist der Handel mit russischen Diamanten nicht von Sanktionen betroffen. Und für Russland ist das eine wichtige Einnahmequelle. * Künstliche Intelligenz (KI) hat für Ignazio Cassis eine Rede verfasst. Der Bundespräsident hat sie dann anlässlich der Schweizer Digitaltage gehalten. Zu was ist KI heute fähig? * Amateure gegen Profis: Im Schweizer Fussball-Cup kommt es immer wieder zum Duell David gegen Goliath. Für die kleinen Clubs sind diese Heimspiele aber nicht immer ein Grund zur Freude.

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH
257 Ein Kurs in Wundern EKIW | Ich will mich daran erinnern, was mein Sinn und Zweck ist | G. Sumse

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 22:57


Solange wir zwei Stimmen dienen, müssen wir im Konflikt sein. Egal welche Ziele wir uns gesteckt und wir erreicht haben, sie sind schal und leer im Gegensatz dazu, was die Vergebung uns schenkt. Du fühlst dich angesprochen und möchtest noch mehr erfahren? Dann schau gerne auf meiner Website vorbei. Dort findest du alle anstehenden Termine: https://www.gottfriedsumser.com Wertschätzung https://gottfriedsumser.com/wertschaetzung Dein Einladungslink für Telegram. Diese App ist für Android sowie für iOS verfügbar. Hier kannst du tägliche Lektionen anhören und viele inspirierende Impulse empfangen. https://t.me/joinchat/AAAAAE7xQ67edqq1Goh51A Quantum Shift - die kostenlose Community-Plattform: https://quantumshift.online Soundcloud: https://soundcloud.com/gottfriedsumser Spotify: https://open.spotify.com/show/7k98M4kCwr5ZBvgSFP8gql?si=6RjRI7HAQsSQchfZjsisPg&dl_branch=1&nd=1 Amazon Music: https://music.amazon.de/podcasts/1fe60f78-5246-4749-b859-0c28dd10b0ba/GOTTFRIED-SUMSER--LEBE-MAJESTTISCH Deezer: https://deezer.page.link/bpumKHezGLYTMVf28 iTunes: https://podcasts.apple.com/us/podcast/gottfried-sumser-lebe-majestätisch/id1581542180 YouTube: https://www.youtube.com/c/GottfriedSumser

0630 by WDR aktuell
Druck auf Putin wächst I Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan I Arbeitszeit bald wieder stempeln? | 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 20:48


Heute mit Matthis und Robert, die direkt mit einer guten Eilmeldung wach geworden sind. Deutschland steht im Halbfinale bei der Basketball-EM. Und darum geht es heute außerdem: Warum einige russische Abgeordnete jetzt öffentlich den Rücktritt von Putin fordern und wie gefährlich dieser öffentliche Protest gegen das Regime ist (01:16) Worum es in dem Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan geht und was das mit dem Krieg in der Ukraine zu tun hat. (08:54) Darum soll eure/euer Chef:in bald auf die Minute genau festhalten, wie lange ihr arbeitet und was das zum Beispiel fürs Homeoffice heißt. (14:35) Was haltet ihr von dem "Stechuhr-Urteil"? Gibt's bei euch im Job schon eine Arbeitszeiterfassung und wie gut funktioniert das? Schreibt uns gerne eine Mail an 0630@wdr.de oder schickt uns Audios an die 0151 15071635. Mehr News aus unserem Team gibt es auf Instagram: @tickr.news – schaut gerne mal vorbei! Von 0630.

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature
Die Griechen Kleinasiens – ein vergessener Genozid?

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 21:38


Griechenland und die Türkei haben eine wechselvolle Geschichte. Aktuell sieht Erdogan sein Land benachteiligt, Mitsotakis sein Land bedroht. Autor: Miltiadis Oulios Von Miltiadis Oulios.

Europa heute - Deutschlandfunk
Erneut Kämpfe im Kaukasus - Was steckt hinter der Eskalation zwischen Armenien und Aserbaidschan?

Europa heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 7:47


Im seit Jahrzehnten schwelenden Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien haben sich die Kaukasus-Republiken die schwersten Kämpfe seit dem Krieg vor zwei Jahren geliefert. Die Eskalation dürfte auch eine Folge des Kriegs in der Ukraine sein.Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunk.de, Europa heuteDirekter Link zur Audiodatei

Europa heute - Deutschlandfunk
Erneut Kämpfe im Kaukasus - Was steckt hinter der Eskalation zwischen Armenien und Aserbaidschan?

Europa heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 7:47


Im seit Jahrzehnten schwelenden Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien haben sich die Kaukasus-Republiken die schwersten Kämpfe seit dem Krieg vor zwei Jahren geliefert. Die Eskalation dürfte auch eine Folge des Kriegs in der Ukraine sein.Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunk.de, Europa heuteDirekter Link zur Audiodatei

Auf den Punkt
Bergkarabach: Krieg in Russlands Hinterhof

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 12:27


Pulverfass Kaukasus: Droht ein neuer Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan? Und was haben Putin und Erdogan damit zu tun? Seit Montag schießen Soldaten der Ex-Sowjetrepubliken und Nachbarländer Armenien und Aserbaidschan wieder aufeinander. Abermals geht es um Bergkarabach, eine Gebirgsregion im Südkaukasus. Nach dem Zerfall der UdSSR vor 30 Jahren war das Gebiet an das muslimische Aserbaidschan gefallen. In Bergkarabach aber wohnen überwiegend Armenier, deshalb erhebt das christlich geprägte Armenien ebenfalls Anspruch auf das Gebiet. Vor zwei Jahren gab es den letzten Krieg, jetzt melden beide Seiten abermals Dutzende tote Soldaten. Der Krieg im Herbst 2020 habe das Problem nicht endgültig gelöst, sagt Istanbul-Korrespondent Tomas Avenarius. Aus Aserbaidschans Sicht sei nur ein Teil von Bergkarabach zurückerobert worden. An einer Ausweitung des Konflikts in einen Krieg können deshalb im Moment nur Baku und seine Garantiemacht Türkei haben. Russland, die Schutzmacht Eriwans, aber habe in der Ukraine so große Probleme, "dass es sich dem Kaukasus kaum widmen kann". Viele ehemaligen Sowjet-Republiken hätten sich immer weiter von Moskau entfernt, sagt Avenarius weiter. Ankara betrachte den Südkaukasus als sein Einflussgebiet, während Moskau den gesamten Kaukasus als russischen Hinterhof sehe. Aserbaidschan sei eine "Rohstoff-Großmacht" und im Gegensatz zu Armenien ein sehr wohlhabendes Land. "Aserbaidschan ist ein wichtiger Exporteur und ein wichtiges Pipeline-Land. Wichtig nicht nur für Russland, sondern auch für die Türkei." Es sei "eine hochexplosive Region" mit brutalen Konflikten. Das würde sich auch weiter östlich in Zentralasien an den aktuellen Schusswechseln an der Grenze zwischen Tadschikistan und Kirgisistan zeigen. Dort habe sich der "afghanische Bürgerkrieg" in Teilen auf Nachbarländer ausgedehnt. "Diese ganze Region ist komplett instabil, besonders seit sich der Westen zurückgezogen hat." Auch dort könne Moskau wegen des Ukraine-Kriegs "seinen Aufgaben als Stabilitätsfaktor nicht mehr nachkommen". Avenarius fügt hinzu: "Der abgegriffene Begriff vom Pulverfass, der passt leider." Unseren älteren Podcast über den historischen Konflikt finden Sie hier. Weitere Nachrichten: Von der Leyens will EU-Bürger mit Übergewinnen entlasten, Kabinett beschließt Bürgergeld. Moderation, Redaktion: Lars Langenau Redaktion: Vinzent-Vitus Leitgeb Produktion: Immanuel Pedersen Zusätzliches Audiomaterial über die EU-Kommission

SWR2 Politisches Interview
„Keiner will das hier hören“ - Krieg zwischen Aserbaidschan und Armenien

SWR2 Politisches Interview

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 5:19


Der wieder aufgeflammte Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien „kann in Zukunft sehr unangenehme Folgen haben“, meint der Gewaltforscher und Kaukasus-Experte Jörg Baberowski, Professor an der Humboldt Universität in SWR2. Die Türkei sei die Staatsmacht, die Aserbaidschan Waffen liefere, um dort Gebietsansprüche in Armenien geltend zu machen. Für Armenien sei das eine schreckliche Erinnerung an den Genozid Anfang des letzten Jahrhunderts. Hier würde gerade ausgenutzt, dass Russland als stabilisierender Faktor für Armenien wegfalle. Dieser Konflikt müsse in der EU unbedingt auf den Tisch, auch wenn man hier von diesem Krieg nichts wissen wolle, meint Jörg Baberowski in SWR2.

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar zum Konflikt zwischen Armenien Aserbaidschan: Eskalation mit Ansage

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 3:01


Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Update: "Dieser Angriff auf armenischem Staatsgebiet ändert alles"

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 8:46


Seit Jahrzehnten befinden sich Aserbaidschan und Armenien im Konflikt um die Region Bergkarabach. In der Nacht zum Dienstag aber hat Aserbaidschan armenische Dörfer und Städte angegriffen, die unumstritten Teil Armeniens sind. Im "Was-Jetzt?"-Update spricht die ZEIT-Redakteurin Laura Cwiertnia über die Hintergründe. Außerdem im Update: - Wegen Mordes in einer Tankstelle in Idar-Oberstein wurde der Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt. - Auf dem Arbeitgebertag hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) versichert, dass die Stromversorgung im Winter gesichert sei. Was noch? Der französische Regisseur Jean-Luc Godard ist gestorben. Moderation und Produktion: Constanze Kainz Redaktion: Mounia Meiborg, Jannis Carmesin Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Kaukasus: Aserbaidschan greift armenische Grenzstädte an (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/kaukasus-armenien-aserbaidschan-gewalt-berg-karabach) Tödlicher Maskenstreit: Lebenslange Haft in Prozess um Tankstellenmord von Idar-Oberstein (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-09/lebenslange-haft-in-prozess-um-tankstellenmord-von-idar-oberstein) Mord in Idar-Oberstein: Erschossen wegen eines Stücks Stoff (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-09/idar-oberstein-mord-tankstelle-streit-maske) Energiekrise: Scholz erwartet komplette Unabhängigkeit von russischem Gas Ende 2023 (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-09/energiekrise-olaf-scholz-gas-russland-arbeitgebertag)