Podcasts about Zahl

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 2,086PODCASTS
  • 5,095EPISODES
  • 27mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • May 25, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about Zahl

Show all podcasts related to zahl

Latest podcast episodes about Zahl

Regionaljournal Basel Baselland
Auf dem Friedhof Hörnli soll es unterdessen zu viel Rehe geben

Regionaljournal Basel Baselland

Play Episode Listen Later May 25, 2022 5:05


Wegen der Inzucht seien die Tiere in schlechter Verfassung, und sie würden unterdessen zu grosse Schäden verursachen, sagt ein Liberaler Grossrat in einem Vorstoss.  Ausserdem: Während der Pandemie verloren die Leute ihre Stelle, mussten in die Kurzarbeit oder erlitten Umsatz-Einbussen. Deshalb befürchteten die Behörden, dass die Zahl der Sozialhilfe-Fälle steigen würde. Wegen der öffentlichen Hilfszahlungen sanken aber gar die Fälle.

Tagesschau (320x240)
24.05.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later May 24, 2022 15:14


Themen der Sendung: Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Ukraine-Kriegs, Militärische Hilfen für Ukraine nach drei Monaten Angriffskrieg durch Russland, Habeck setzt bei Gasmangel auf Strom durch Kohle, Internationale Recherche belegt Internierung von Uiguren in China, Zahl der Hinrichtungen laut Amnesty International weltweit gestiegen, Nawalny droht strengeres Gefängnis für Schwerverbrecher nach Urteils Bestätigung, Deutscher Ärztetag hat Corona und Affenpocken auf der Tagesordnung, Wahlleiter von Berlin will Votum nach Pannen bei Bundestagswahl teilweise wiederholen, CDU und Grüne reden in NRW über Bündnis, CDU und Grüne wollen in Schleswig-Holstein koalieren, Neue Trainer für Wolfsburg und TSG Hoffenheim, Eishockey-WM, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
24.05.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later May 24, 2022 15:14


Themen der Sendung: Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Ukraine-Kriegs, Militärische Hilfen für Ukraine nach drei Monaten Angriffskrieg durch Russland, Habeck setzt bei Gasmangel auf Strom durch Kohle, Internationale Recherche belegt Internierung von Uiguren in China, Zahl der Hinrichtungen laut Amnesty International weltweit gestiegen, Nawalny droht strengeres Gefängnis für Schwerverbrecher nach Urteils Bestätigung, Deutscher Ärztetag hat Corona und Affenpocken auf der Tagesordnung, Wahlleiter von Berlin will Votum nach Pannen bei Bundestagswahl teilweise wiederholen, CDU und Grüne reden in NRW über Bündnis, CDU und Grüne wollen in Schleswig-Holstein koalieren, Neue Trainer für Wolfsburg und TSG Hoffenheim, Eishockey-WM, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
24.05.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later May 24, 2022 15:14


Themen der Sendung: Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Ukraine-Kriegs, Militärische Hilfen für Ukraine nach drei Monaten Angriffskrieg durch Russland, Habeck setzt bei Gasmangel auf Strom durch Kohle, Internationale Recherche belegt Internierung von Uiguren in China, Zahl der Hinrichtungen laut Amnesty International weltweit gestiegen, Nawalny droht strengeres Gefängnis für Schwerverbrecher nach Urteils Bestätigung, Deutscher Ärztetag hat Corona und Affenpocken auf der Tagesordnung, Wahlleiter von Berlin will Votum nach Pannen bei Bundestagswahl teilweise wiederholen, CDU und Grüne reden in NRW über Bündnis, CDU und Grüne wollen in Schleswig-Holstein koalieren, Neue Trainer für Wolfsburg und TSG Hoffenheim, Eishockey-WM, Das Wetter

Tagesschau (320x180)
24.05.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x180)

Play Episode Listen Later May 24, 2022 15:14


Themen der Sendung: Weltwirtschaftsforum in Davos im Zeichen des Ukraine-Kriegs, Militärische Hilfen für Ukraine nach drei Monaten Angriffskrieg durch Russland, Habeck setzt bei Gasmangel auf Strom durch Kohle, Internationale Recherche belegt Internierung von Uiguren in China, Zahl der Hinrichtungen laut Amnesty International weltweit gestiegen, Nawalny droht strengeres Gefängnis für Schwerverbrecher nach Urteils Bestätigung, Deutscher Ärztetag hat Corona und Affenpocken auf der Tagesordnung, Wahlleiter von Berlin will Votum nach Pannen bei Bundestagswahl teilweise wiederholen, CDU und Grüne reden in NRW über Bündnis, CDU und Grüne wollen in Schleswig-Holstein koalieren, Neue Trainer für Wolfsburg und TSG Hoffenheim, Eishockey-WM, Das Wetter

Hielscher oder Haase - Deutschlandfunk Nova
Todesstrafe - Zahl der Hinrichtungen steigt

Hielscher oder Haase - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later May 24, 2022 3:41


Laut einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International wurde die Todesstrafe 2021 mindestens bei 579 Menschen vollstreckt. Damit stieg die Zahl um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Dunkelziffer dürfte aber höher sein. Die Daten zu Hinrichtungen sind in einigen Ländern, die die Todesstrafe anwenden, geheim, so in China. Die NGO geht davon aus, dass dort im vergangenen Jahr mehrere Tausend Menschen hingerichtet wurden. Auch in Europa gibt es die Todesstrafe noch – beispielsweise in Belarus. Bidens US-Regierung will die Todesstrafe auf Bundesebene abschaffen. **********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

Women Worth Knowing
Katherine Parr, Part 1

Women Worth Knowing

Play Episode Listen Later May 24, 2022 30:54


Katherine Parr (1512-1548): As many people know, King Henry VIII was one of England's most notorious kings, partly because he was married six times! Yet what is not commonly known is the fact that his sixth wife, Katherine, was a devout Protestant who believed God had called her to marry Henry for the furtherance of God's Word and the Reformation cause in England. So join us today for the fascinating story of God's work through one of the Tudor Queens of England! Five Women of the English Reformation by Paul F.M. Zahl The Queen and the Heretic: How Two Women Changed the Religion of England by Derek Wilson

4x4 Podcast
«Es wird kaum ein Austausch mit der Bevölkerung möglich sein»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later May 23, 2022 25:57


Kritiker:innen befürchten, dass die Reise von Michelle Bachelet von der kommunistischen Partei als Propaganda-Erfolg für China umgemünzt wird. Warum es trotzdem wichtig ist, dass die UNO-Hochkommissarin geht, erklärt uns unser Experte.  China wird alles machen, damit die Reise von Michelle Bachelet für das kommunistische Regime ein Propagandaerfolg wird, sagt unser Chinakorrespondent.  US-Präsident Joe Biden ist in Japan angekommen. Sein Ziel: Die Zusammenarbeit mit den Partnerländern der USA vertiefen. Wie das in Japan ankommt, weiss unser Mitarbeiter in Tokyo.  Zoonosen. Krankheiten, die von Tieren auf Menschen übertragen werden oder umgekehrt. Insgesamt nimmt die Zahl der Zoonosen weltweit zu. Was braucht es, damit ein Erreger vom Tier auf den Menschen überspringt?  Bienen bestäuben Pflanzen, vor allem die Wildbienen. Diese sind aber bedroht. Nun gibt es Bestrebungen, diese wichtigen Tiere zu schützen.

ETDPODCAST
Nr. 2869 Zahl der Milliardäre in Pandemie gestiegen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later May 23, 2022 5:22


Die Organisation Oxfam legt heute in Davos ihren neuen Bericht vor. Demnach sind die Reichen noch reicher und die Armen noch ärmer geworden. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Fakt my Brain
#DasEi : Der Sinn des Lebens

Fakt my Brain

Play Episode Listen Later May 23, 2022 24:58


Hallo Menschen. Heute mal eine außergewöhnliche Folge. Außergewöhnlich kurz, aber auch außergewöhnlich intensiv. Hoffen wir zumindest. Heute möchten wir euch ein Geschenk machen. Wir schenken euch eine Geschichte. Die Geschichte "Das Ei" von dem Autor Andy Weir. Hört euch diese Folge an, wenn ihr einen ruhigen Moment habt. Genug Ruhe um ein wenig nachzudenken. Wir hoffen, dass diese Geschichte für euch genauso inspirierend ist wie für uns. Uns hat sie tief bewegt. Spoiler: Es geht nicht um die Zahl 42. Viel Spaß beim Hören und Nachdenken. **Musik:** https://www.musicfox.com/info/kostenlose-gemafreie-musik.php

endlich. Wir reden über den Tod
„endlich. Zu zweit“: Über das Alter, die Zahlen und assistierten Suizid

endlich. Wir reden über den Tod

Play Episode Listen Later May 22, 2022 36:31


Warum hat Caro Schuldgefühle ihrem Kind gegenüber, wenn sie raucht? Welche mystische Verbindung hat Susann zur Zahl sieben? Altern unsere Toten in unserer Vorstellung oder bleiben sie immer so alt, wie sie waren, als sie gestorben sind? In dieser Folge geht es um das entsetzliche Gefühl beim Aufwachen in Trauerzeiten, um das Älterwerden und außerdem führen wir neue Rubriken ein: DAS MEDIUM und DAS GUTE BEISPIEL! Hört euch das mal an!

She drives mobility
(Un)Gehört im Petitionsauschuss: Etwas Licht, viel Schatten und ein breites Bündnis.

She drives mobility

Play Episode Listen Later May 22, 2022 43:21


Tino Pfaff und ich waren am 16. Mai mittags eine Stunde im Bundestags zur Anhörung von unserer Petition #FreiVonÖl, die 65.094 Unterschriften erhalten hat. Unser Fazit ist positiv, auch wenn wir beide live dabei waren, wie wenig es manchen Parteien um Inhalte oder um anwesende Personen geht. Sondern einfach nur um Proklamation eigener Inhalte, Diffamierung und völlig zusammenhangslose Einwürfe. Tino und ich geben euch hier ein wenig Einblick, wie wir die Petition erstellt und eingereicht haben, wie der Verlauf eines solchen Prozesses ist und wie wir die einzelnen Vertreter:innen der Parteien wahrgenommen haben. Unsere Meinung: Wir müssen ALLE demokratischen Mittel nutzen, die uns zur Verfügung stehen, um die fossile Zerstörung nicht nur auszubremsen, sondern endlich zu stoppen. Die Wirkmächte, die das nicht wollen, sind mächtig und seit Jahrzehnten gut vernetzt, aber wir sind uns sicher: Wir sind mehr. Das zeigte auch die parallel stattfindende Kundgebung, auf der zehn Vertreter:innen unterschiedlichster NGOs, Verbände und Wissenschaft sprachen. Wir sollten eine Einheit werden, denn nein: Das sind wir noch nicht. Wir sollten aufhören, gegeneinander im Kleinklein zu arbeiten, sondern anzuerkennen, dass unsere gemeinsame Richtung stimmt und unterschiedliche Wege dorthin gut sind. Wir, die wir die Welt verändern wollen, vergeuden immer noch zu viel Energie in Kämpfen in den eigenen Reihen, schwächen uns damit unnötig und stärken unsere Feind:innen. Ich freue mich, wenn wir dieses toxische Verhalten 2022 endlich mal pausieren und zusammen wirkmächtiger werden. Die Petition fordert unter anderem ein Tempolimit, autofreie Sonntage, ein Verbot von Inlandsflügen, den Ausbau der Fahrradinfrastruktur, die intensivere Nutzung der Schiene, ein Recht auf Homeoffice, ein Ende der Hybridauto-Förderung, Spritpreisunterstützung für öffentliche Mobilität und prekär Verdienende, eine Mobilitätsprämie für alle statt Kaufprämien für Besserverdienende und einen kostenlosen ÖPNV für drei Monate. Das Besondere dieser Einreichung ist, dass mehrere Anliegen zusammengeführt werden. Die Idee: Ein bisschen runter vom Gas – und damit ist nicht nur das Tempolimit gemeint – hilft zum einen der Ukraine, indem es durch Öleinsparungen Putins Kriegskasse schmälert. Zum anderen trägt es dazu bei, die Klimakatastrophe abzumildern und sozioökonomische Ungleichheit zu bekämpfen. Drittens, und das sollte nicht vernachlässigt werden, sorgen die Maßnahmen für mehr Sicherheit, Gesundheit und Lebensqualität im öffentlichen Raum. Tino hat dazu einen Artikel bei Klimareport veröffentlicht - hier ein Auszug: "In Deutschland zu leben, kann vieles bedeuten Gehört man jedoch zu Deutschlands "Unterklassen", beispielsweise durch Arbeitslosigkeit oder Geringverdienst, dann ist man bereits jetzt aus vielen Bereichen gesellschaftlicher Teilhabe ausgeschlossen und andauernden Drangsalierungen ausgesetzt. Auch Menschen mit internationaler Geschichte fallen häufig darunter. Im Jahr 2020 lag bei ihnen die Armutsgefährdungsquote bei 28 Prozent (ohne deutschen Pass bei 36 Prozent), gegenüber zwölf Prozent bei Personen ohne Einwanderungsgeschichte. Diesen "Teilen" der Gesellschaft darf eine Mobilitätswende nicht noch mehr abverlangen als ohnehin schon. Vor allem Mobilitätsprämien – wie geförderte ÖPNV- und Bahn-Abos, aber auch E-Lastenräder und E-Bikes – oder gleich ein dauerhaft kostenloser Nahverkehr können sinnvolle Instrumente sein und die ungleichheitsfördernde Verkehrspolitik ablösen, wie sie sich im Dienstwagenprivileg oder in Auto-Kaufprämien für Besserverdienende ausdrückt. Auch für Menschen mit Behinderung ist das heutige Mobilitätssystem mangelhaft, obwohl die Zahl der entsprechend modernisierten Bahnsteige sowie Bus- und Tram-Zustiege zunimmt. Eine Mobilitätswende braucht angepasste Lösungen. Menschen, die auf Mobilitätsunterstützung angewiesen sind, brauchen Sicherheit durch Ausnahmeregelungen."

Religion – Die Dokumentation
Göttliche Wahrheit? Ein Ideal auf dem Prüfstand

Religion – Die Dokumentation

Play Episode Listen Later May 20, 2022 27:10


In vielen Religionen wächst derzeit die Zahl der Fundamentalisten, die behaupten, im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, - so auch in einigen christlichen Kirchen. Eine Spaltung der Glaubensgemeinschaften ist oft die Folge. Die Sendung stellt die Lage in verschiedenen Ländern dar und sucht nach Wegen aus der Krise.

Alles Geschichte - History von radioWissen
DIE ARMEN - Bettelei als Lebensform

Alles Geschichte - History von radioWissen

Play Episode Listen Later May 20, 2022 22:52


Betteln war schon immer vor allem ein städtisches Phänomen - oft ausgelöst durch Krankheit, Alter oder den Wunsch, die armselige ländliche Heimat hinter sich zu lassen. Im Spätmittelalter wuchs die Zahl der Bettelnden rapide an. Die Zünfte schlossen zugewanderte Arbeitswillige in der Regel vom Arbeitsmarkt aus. (BR 2017)

Unternehmerwissen in 15 Minuten - Mit Rayk Hahne

Das ist Folge 684. Willkommen zu Unternehmerwissen in 15 Minuten.Mein Name ist Rayk Hahne, Ex-Profisportler und Unternehmensberater. Jede Woche bekommst Du eine sofort anwendbare Trainingseinheit, damit Du als Unternehmer noch besser wirst.Danke das Du Die Zeit mit mir verbringst. Lass uns mit dem Training beginnen. Wenn Dir die Folge gefällt teile Sie mit Deinen Freunden unter dem Link  raykhahne.de/684. In der heutigen Folge geht es um, auch an Andere denken. Welche 3 wichtigen Punkte kannst Du Dir aus dem heutigen Training mitnehmen? Was ist Dein Thema. Wie hoch ist Dein Anteil. Welche Geschichte schreibst Du? Du kennst sicher jemanden für den diese Folge unglaublich wertvoll ist. Teile sie mit ihm, der Link ist raykhahne.de/684 . Bevor wir gleich mit der Folge starten, habe ich noch eine Empfehlung für Dich. „Ich habe meine Arbeitszeit von 70 auf 30h pro Woche reduziert.“ Stefan Jaklitsch. „Durch den Unternehmerkader habe ich überhaupt verstanden was es heisst Unternehmer zu sein.“ Volker Knipping. „Ich konnte neue Produkte und Leistungen schaffen die auch ohne mich skalierbar“ Andrea Leick. Hier hast Du einmal nur drei Feedback zu unserem Unternehmerkader. Im Unternehmerkader helfen wir Selbstständigen dabei wirkliche Unternehmer zu werden, und sie aus den Kernprozessen schrittweise herauszunehmen. Damit entsteht eine ganz neue Freiheit in allen Lebensbereichen. Du möchtest wissen ob das auch zu Dir passt? Dann gehe auf raykhahne.de/kader und melde Dich für ein kostenfreies Erstgespräch an. raykhahne.de/kader Hallo und schön, dass Du dabei bist! Auch an andere denken, das machen wir Unternehmer eigentlich den ganzen Tag, oder? Mir geht es darum, den Grundgedanken aufzugreifen, auch etwas zurückzugeben. Die Frage ist immer: In welcher Regelmäßigkeit und in welchem Ausmaß? Was ist das, was du interessant findest? Was macht für dich einen persönlichen Reiz aus? Was sind deine privaten Interessen? Wonach wählst du deine Investments aus? Das sind in der Regel Dinge, die zu dir und deiner Persönlichkeit passen. Zum Beispiel klassische Wohltätigkeitsarbeit, Unterstützung des Jugendsports, deine Produkte oder Leistungen pro bono anbieten, also ohne Gegenwert. Hast du eher einen regionalen Bezug oder einen internationalen Bezug? Was sind die Dinge, die dir persönlich am Herzen liegen? Schönes Beispiel: Die Unternehmensgeschichte der Outdoor-Marke Patagonia. Das Unternehmen spendet 1 % des Umsatzes an gemeinnützige Projekte. 1% vom Umsatz, nicht vom Gewinn. Ein hartes Commitment. Überprüfe, ob du eine feste Zahl hast, von der du einen Anteil beiseitelegen kannst. Ich finde es wichtig, in irgendeiner Form aktiv zu sein. Das können auch Dinge im Kleinen sein. Im Interessensbereich macht es auch Spaß. Ein Unternehmen mit Milliardenumsätzen wie Patagonia hat natürlich mit einer festen Summe einen entsprechenden Effekt auf die Welt. Durch viele kleine Effekte haben wir wieder einen großen. Eine große Inspiration für mich, noch mehr in diesem Bereich anzustreben, ist Dan Fleischmann. Auf Instagram sehr zu empfehlen. ----------------------- Weiterlesen auf raykhahne.de/684 Alle Links habe ich Dir dort aufbereitet und Du kannst die Inhalte der Folge noch einmal nachlesen. Dir hat die Folge gefallen und Du konntest sofort etwas umsetzen?

Dann sei ein Held für jemanden und teile diese Folge.: Erst den Podcast abonnieren unter raykhahne.de/podcast , oder folge mir bei Facebook, Instagram, LinkedIn oder YouTube; denn ich bin hier, um Dich als Unternehmer noch besser zu machen. Danke das Du die Zeit mit uns verbracht hast. Das Training ist vorbei, jetzt liegt es an Dir. Viel Spaß mit der Umsetzung.

Brawl ℙ
#111 (Geile Zahl) Meine 3 Lieblingssongs

Brawl ℙ

Play Episode Listen Later May 19, 2022 2:02


KURIER daily
Affenpocken: Müssen wir uns Sorgen machen?

KURIER daily

Play Episode Listen Later May 19, 2022 20:07


Dieser Podcast entsteht mit freundlicher Unterstützung der Bundesregierung: Alle Infos zur aktuellen Impfkampagne der Bundesregierung findet ihr auf gemeinsamgeimpft.at Dass Affenpocken bei Menschen auftreten ist eigentlich sehr selten. Doch nun häuft sich die Zahl von Betroffenen auch in Europa. Müssen wir uns angesichts der Ausbreitung Sorgen machen, oder sind wir seit Corona übervorsichtig? Wie gefährlich sind Affenpocken für den Menschen und wie können wir uns schützen? Virologe Norbert Nowotny hat die Antworten. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Breitengrad
Das Virus und der Hunger - Düstere Aussichten für die Mayas in Guatemala

Breitengrad

Play Episode Listen Later May 19, 2022 25:15


Laut UN gelten weltweit rund 370 Millionen Menschen als Angehörige eines indigenen Volkes. Der Grad der Armut innerhalb der rund 5.000 Bevölkerungsgruppen ist überproportional hoch. Die Corona-Krise hat die Ureinwohner vieler Länder weiter ins Elend und an den Rand der Gesellschaften gedrängt. Immer mehr Familien leiden an Unterernährung. In Guatemala hat gerade unter den Mayas die Zahl der chronisch unterernährten Kinder deutlich zugenommen.

Conscious Gangster
Was sich mit 30 alles verändert hat - Mit Max und Lisa

Conscious Gangster

Play Episode Listen Later May 19, 2022


30, für viele eine Angstzahl. Denn 30 ist so eine magische Zahl in der Gesellschaft. Bis dahin sollte man Haus, Hund und Kinder haben ... richtig? Ich spreche in dieser Folge mit Max und Lisa, von zweidiereisen, über die 30. Wie ist es für uns, 30 zu sein? Und was hat sich dadurch alles geändert? Wie gehen wir Probleme an? Sind wir gelassener oder gestresst? Welchen Rat würden wir heute an 20 Jährige weiter geben und wie gehen wir mit unserer Zeit um? Wie siehst du das? Bist du schon 30 und was hat sich bei dir verändert? Max und Lisa auf IG: @zweidiereisen Eine weitere Folge zu dem Thema findet ihr bei Max und Lisa im Podcast "Zweibettzimmer": https://podcasts.apple.com/de/podcast/zweibettzimmer/id1599863004 Blog: https://annelinawaller.com Podcast: https://open.spotify.com/show/58BYIK2... Instagram: https://www.instagram.com/annelinawal... Pinterest: https://nl.pinterest.com/annelinawaller/ Kontakt: https://www.youtube.com/channel/UCebD... Mix dein Glück Kochbuch: https://amzn.to/2GVyYFR Buddha Bowls Kochbuch: https://amzn.to/2ReFD3m Mein Mixer: https://www.stylink.it/NqDwSjajx Mein Ernährungsberater: https://ecodemy.de/veganer-ernaehrung... ************** Meine Supplements: Omega 3: http://bit.ly/2S9SiFY Vitamin d3: http://bit.ly/31IM0A7 Vitamin b12: http://bit.ly/2UAeyKy Mein Proteinpulver (Vanille): http://bit.ly/2HLsREF Mein Ernährungsberater: https://ecodemy.de/veganer-ernaehrung...

Interviews - Deutschlandfunk
Frei (CDU) zu Wahlrechtsreform - "Wir möchten Bürgerinnen und Bürger direkt vertreten"

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 11:07


Die Ampel-Koalition möchte das Wahlrecht reformieren - und die Zahl der Direktmandate verringern. Die CDU/CSU ist dagegen - sie wolle "ein Wahlrecht, das auf starke Wahlkreise setzt", sagte Thorsten Frei (CDU) im Dlf. Der Bundestag würde dadurch nicht - wie befürchtet - zwangsläufig größer werden.Heinemann, ChristophDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Frei (CDU) zu Wahlrechtsreform - "Wir möchten Bürgerinnen und Bürger direkt vertreten"

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 19, 2022 11:07


Die Ampel-Koalition möchte das Wahlrecht reformieren - und die Zahl der Direktmandate verringern. Die CDU/CSU ist dagegen - sie wolle "ein Wahlrecht, das auf starke Wahlkreise setzt", sagte Thorsten Frei (CDU) im Dlf. Der Bundestag würde dadurch nicht - wie befürchtet - zwangsläufig größer werden.Heinemann, ChristophDirekter Link zur Audiodatei

Der Tag in 5 Minuten
#630 Der 18. Mai in 5 Minuten

Der Tag in 5 Minuten

Play Episode Listen Later May 18, 2022 4:57


Mehrere Freibäder in Essen können nicht in die Saison starten. Der Grund: Es fehlen immer noch Rettungsschwimmer. Einen Hilferuf gibt es auch aus Kupferdreh. Dort wird eine Frau seit einer Woche gesucht. Die Details gibt es im Podcast. Die Feuerwehr hatte im letzten Jahr außerdem deutlich mehr Einsätze, eine Zahl ist besonders schön. Welche, das verraten wir Euch im Podcast.

Talkingbird
Drinks with PZ – Paul F.M. Zahl

Talkingbird

Play Episode Listen Later May 18, 2022 28:37


From the 14th Annual Mockingbird Conference in NYC. April 29th, 2022. Property of Mockingbird Ministries, all rights reserved (www.mbird.com).

Der tägliche Podcast von Reise vor9
Mittwoch, 18. Mai 2022

Der tägliche Podcast von Reise vor9

Play Episode Listen Later May 18, 2022 23:14


Lange Zeit agierten die Betreiber von Call- und Servicecentern für Reiseunternehmen und Airlines eher im Verborgenen. Während der Corona-Krise und mit dem Wiederaufleben des Geschäfts zeigte sich jedoch, dass viele Unternehmen die wachsende Zahl und Komplexität der Anfragen von Kunden und Vertriebspartnern selbst nicht in den Griff bekommen. Über ein Geschäftsfeld, das sich massiv auf Wachstumskurs befindet und händeringend nach Mitarbeitern sucht, sprechen wir im Reise vor9 Podcast mit Andreas Diederich, Chef des Servicecenter-Dienstleisters AIC. Impressum: www.reisevor9.de/impressum

Automobilkurznachrichten von Michael Weyland

Thema heute:    Weiterer MG-Motor-Meilenstein: über 1.000 zugelassene Fahrzeuge – in nur einem Monat   Foto: MG Motor Deutschland GmbH Wieder ein starker Monat für MG Motor: Erstmals registrierte das Kraftfahrt-Bundesamt eine vierstellige Zahl von Neuzulassungen der britischen Marke. Mit exakt 1.065 zugelassenen Fahrzeugen gelang der erst 2021 in Deutschland wiedereingeführten Marke im April das Erreichen eines weiteren Meilensteins. Und das ohne einmalige Sondereffekte – der Großteil der Neuzulassungen geht auf das Agenturnetzwerk des Herstellers zurück. Bereits das erste Quartal dieses Jahres war für MG Motor ein Erfolg – in Deutschland erzielte der Hersteller von rein elektrischen und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen mehr Zulassungen als in den ersten drei Quartalen 2021 zusammen. Foto: MG Motor Deutschland GmbH „Erstmals mehr als 1.000 zugelassene Fahrzeuge in einem Monat markieren den nächsten Meilenstein für MG Motor. Das zeigt, dass wir uns rund ein Jahr nach dem Start in Deutschland kontinuierlich weiterentwickeln. Wir halten an unserem Ziel fest, im Jahr 2022 die Absatzzahlen vom Vorjahr zu verdreifachen – und sind bei der Erreichung dieses Vorhabens bereits weit fortgeschritten. Das haben wir einem starken und hoch motivierten Team in Deutschland zu verdanken.“ Foto: MG Motor Deutschland GmbH Vielversprechende Prognosen für 2022 Einen großen Anteil am April-Erfolg haben die MG-Motor-Vertriebsagenten, deren Absatz die Mehrheit der Zulassungszahlen ausmacht.  Das Unternehmen hatte bereits im März 2022 einen neuen Absatzrekord erzielt: 22.135 Fahrzeuge wurden im Januar, Februar und März in Europa zugelassen – verglichen mit 8.580 Einheiten im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch in Deutschland zog das Geschäft an: Im ersten Quartal wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt bundesweit 1.371 Autos der Marke zugelassen – das entsprach mehr Fahrzeugen als in den ersten drei Quartalen 2021 zusammen. Die Neuregistrierungen im April kamen diesem Wert demnach allein in einem Monat nah. Dreimal rein elektrisch, einmal Hybrid: MG Motor mit attraktiver Fahrzeugpalette Seit März ist der neue MG5 Electric  – der erste rein elektrische Kombi weltweit und Gamechanger für Freizeit, Familie und Beruf – bestellbar. Flaggschiff ist der MG Marvel R Electric , der mit reichlich Ausstattung und Komfort punktet. Zugpferd der Marke ist der MG ZS EV, ein rein elektrisches B-Segment-SUV mit großer WLTP-Reichweite, State-of-the-Art-Konnektivität und, MG-Motor-typisch, hoher Verarbeitungsqualität. Ergänzt wird die MG-Motor-Familie durch das Plug-in-Hybrid-SUV MG EHS. Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:

Regionaljournal Ostschweiz
St. Galler Hotellerie auf Erholungskurs

Regionaljournal Ostschweiz

Play Episode Listen Later May 18, 2022 4:46


In der St. Galler Hotellerie ist die Zahl der Gäste 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 26 Prozent angestiegen. Das Niveau der Jahre vor der Covid-19-Pandemie wurde aber noch nicht erreicht. Einer der Gründe ist das schwache erste Quartal. Weitere Themen: * Barbara Dätwyler (SP) ist neue Thurgauer Grossratspräsidentin * Kanton Graubünden sooll sich an Kosten für Special Olympics beteiligen

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We
#209 Was denn? Schon wieder Passwort-wechsel-Tag? Ja, wie alle Jahre am ersten Donnerstag im Mai, also am 05.05.2022, ist World Password Day!

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We

Play Episode Listen Later May 17, 2022 11:32


Was denn? Schon wieder Passwort-wechsel-Tag? Ja, wie alle Jahre am ersten Donnerstag im Mai, also am 05.05.2022, ist World Password Day!Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich euch den ersten Februar des Jahres als "Ändere Dein Passwort Tag" vorgestellt habe. Und, ohne Panikmache, habe ich versucht, euch klarzumachen, dass die gängigsten Tricks, die uns die letzten Jahre begleitet haben und uns immerhin ein paar "Merkregeln" für gute Passwörter geliefert haben, nicht mehr gelten. Hacker haben aufgerüstet, die Technik kann mehr als sonst - und das wird hierbei gegen uns angewendet. Echte Sicherheit bietet nur ein zweiter Schlüssel - umso besser, dass Microsoft, Google und Apple vor ein paar Tagen angekündigt haben, auf das Passwort künftig verzichten zu wollen... und ja, zum Wohle der Sicherheit... WAS BITTE? FIDO-Keys in verschiedener Ausführung / Bild-/Quelle: privat Ich hatte auch im jährlichen Blogpost und Podcast zum "Ändere Dein Passwort"-Tag Anfang Februar bereits darauf hingewiesen, dass Phishing, Social Engineering und klassisches Hacken mit höchster IT-Power oder wirklich gute und echt wirkende Spam-Mails in Kombination mit einem deiner schwachen Passwörter ein echtes Risiko für Accounts aller Art darstellen. Vorbei die Zeiten, wo zuerst die E-Mail gehackt wird, um dann bei Versandhäusern die Passwort-Reset-E-Mail abzufordern, ohne dass du es merkst. Heutzutage existieren riesige Datenbestände, die teils aufgedeckt, teils unter dem Darknet schlummern und, rein statistisch, mindestens eine Kombi aus einer deiner E-Mails und dem zugehörigen Passwort im Klartext kennt. Auch werden Anhänge, die sich selbst installieren und jeden Tastendruck in Echtzeit um die Welt schicken oder mittlerweile richtig gut und echt klingende, eben mit den korrekten Deutschkenntnissen ausgestattete Spam-Mails verschickt, die nur auf ihre Opfer warten. Da sollten die Zeiten von 12345 als Passwort vorbei sein - und doch ist es immer noch eins der meistgenutzten und gehackten Passwörter. Dabei, und nun ein kleines Dankeschön an Intel für die Erfindung des Ändere-Dein-Passwort-Tages, immer am ersten Donnerstag im Mai. Also dieses Jahr passenderweise am 05.05. Auch passend dazu haben die drei großen, Google, Microsoft und Apple angekündigt, dass Passwort abzuschaffen. Bleibt entspannt, das ist nichts, was in der Folgewoche live und aktiv geschaltet wird, aber es ist eine sichere, nein, eine sicherere Perspektive, als sich dauernd selbst neue Passwörter zu überlegen. Oder einen Passwortmanager dazu zu verwenden. Und es ist nicht neu. Nur leider wird es noch zu wenig angewandt: der zweite Faktor. Und wie es der Zufall will, haben die drei, also, von zweien, nämlich Google und Microsoft weiß ich es mit Sicherheit, bei Apple... keine Ahnung... bereits mindestens eine Lösung am Start. Microsoft dürfte noch die jüngste Anwendung haben, die auf dem Handy einen Code, der am Rechner angezeigt wird, zur Bestätigung nochmals bestätigt oder eine Zahl von dreien angetippt haben will. In Redmond arbeitet man aber mit Hochdruck daran, die aktuelle App zu einem kompletten Passwortmanager auszubauen. Die App heißt Authenticator. Auch Google hat schon lange einen 2FA-Dienst kostenfrei im Angebot. Auch diese heißt einprägsam Google Authenticator. Hier können neben Google alle weiteren kompatiblen Dienste, sei es dein E-Mail-Anbieter oder auch ein Onlineshop oder ein weiteres Login wie bei WordPress hinterlegt werden. Im Minutentakt ändert sich ein sechsstelliger Code, der auch Service-seitig entsprechend abgeglichen werden kann. Nur so kommst du, neben Eingabe von Nutzername - der übrigens auch mit gewisser Vorsicht und nicht nur "einem für alles" im Netz benutzt werden sollte! - und deinem Passwort einen entsprechenden Code, der dir dann den Zugang zu deinem Dienst oder Account ermöglicht. Da dieser Code für jeden Account nur einmal abgerufen und in eine App gebracht werden kann, muss man dir schon das Handy aus der toten Hand schneiden, wohingegen dein Passwort gephished oder in den meisten Fällen nach ein wenig Social Engineering erraten werden kann. Oder eine Serverfarm von amazon, die man für ein paar Cent mieten kann, hat es in unter fünf Minuten geknackt. Du bist also schon ganz vorne mit auf der sicheren Seite, wenn du neben stetig wechselnden Nutzernamen und individuellen Passwörtern je Login einen zweiten Faktor über eine Authentifikation-App nutzt. Aber legen wir noch eine Schippe drauf, die das Abschaffen des Passworts mit begünstigen wird: der physikalische Schlüssel. Aktuell hat sich FIDO2 als Quasi-Standard schon im Markt etabliert, zwei prominente Vertreter haben so gut wie jedes Format mit jedem erdenklichen Funktionsumfang im Angebot: Yubico, von denen ich seit Jahren drei unterschiedliche Schlüssel benutze oder der direkte Mitbewerber, bei dem ich heute eher zuschlagen würde - aber nur aus persönlicher Präferenz, nicht, weil sie besser wären! -: Trustkey. Ich habe euch bei beiden Anbietern eines der USB-A-Einsteigermodelle verlinkt. Ihr kennt mich, amazon Junkie und so, daher ratet mal, wo die Links hingehen? Genau... wir verstehen uns! Und wer glaubt, dass 30 Euro eine Menge Holz sind, sollte sich die Produktpaletten ansehen: Yubico geht so richtig in teuer, Trustkey kostet zwar nur die Hälfte mit dem Bio-Topfmodell, aber auch da sind über 50 Euro für "nur" einen USB-Schlüssel weg. Allerdings: was für ein Schaden würde dir entstehen, wenn ein Eindringlich sich einen Tag völlig ungehindert in deiner E-Mail, facebook/meta/instadings, amazon Konto, Online-Banking und auch noch in deiner Cloud austoben könnte? Weil du überall den gleichen Nutzernamen hast und das Passwort nur zehn Stellen hat und zum Schluss einfach eine Nummer von 1-6 hochgezählt wird? Also bei mir wären es definitiv mehr als 50 Euro Schaden... andererseits könnte mir der Eindringlich aus Mitleid gerne was aufs Online-Konto packen... aber erfahrungsgemäß passiert sowas leider nie...! Aber zurück zum Thema: Erst das schlechte Gewissen: Wenn du, meinem Blog-Pod vom Februar folgende, deine Passwörter geändert hast, ist JETZT die beste Zeit, es erneut zu tun. Und zwar nach all den Regeln, die ich im Februar geschrieben hatte! Und, wo immer möglich, mit zweitem Faktor aktiv! Und klar ist eine Authenticator-App super! Aber wie wäre es mit einem Schlüssel, der erst deinen Fingerabdruck bestätigen und scannen muss, also, andersrum, aber ihr versteht mich schon, bevor er den Codeschnipsel zur Freigabe des virtuellen Eingangs in deinen Account ermöglicht?! Und ich sage es erneut: auch trotz Stick nicht schludern! Individuelle Benutzernamen und, solange sie noch da sind, moderne Passwörter mit 25 und mehr Zeichen, am besten per Passwortmanager. Und dann warten wir mal ab, was Google, Microsoft und Cupertino noch so alles einfällt, auf dem Weg in die Passwort-freie Zukunft. Und, ich habe da schon so eine Vermutung, wer wieder sein eigenes Süppchen kochen wird. Nichtsdestotrotz wird es auch ohne Passwort sicherer, weil auch hier die menschliche Komponente wieder ein Stückchen rausgenommen wird. Und eben ein fälschungssicherer und auch auf Open-Source basierender USB-Stick die Aufgabe übernimmt. Ich freue mich schon drauf! Also, passt auf eure Passwörter und Zugangsdaten auf. Und beginnt gleich heute noch, die alle mal zu ändern! PodCast abonnieren: | direkt | iTunes | Spotify | Google | amazon | STOLZ PRODUZIERT UND AUFGENOMMEN MIT Ultraschall5 Folge direkt herunterladen

Women Worth Knowing
Anne Boleyn, Part 2

Women Worth Knowing

Play Episode Listen Later May 17, 2022 30:00


Anne Boleyn (c. 1501-1536): Today we finish the fascinating yet tragic story of Queen Anne Boleyn, King Henry VIII's second wife and a key figure in the unusual beginnings of the Reformation in England. We close this episode with the story of Lois Landis, a woman worth knowing sent in by one of our listeners! You definitely won't want to miss this episode!! Five Women of the English Reformation by Paul F.M. Zahl The Life and Death of Anne Boleyn by Eric Ives Tudor Victims of the Reformation by Lynda Telford

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Statistik: Zahl der Drogentoten zu vierten Mal gestiegen

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 1:01


Jähnert, Christopherwww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

3on3 Overtime
3on3-T42 - Furchner - Legende - Teil 1

3on3 Overtime

Play Episode Listen Later May 16, 2022 67:49


3on3-T42 - Furchner - Legende - Teil 1 (Link in der Bio) Aufnahmetag 16.05.2022 In der neuesten Ausgabe plaudert Podcast-Host Sven Grosche in kurzweiligen 65 Minuten mit dem Wolfsburger Urgestein Sebastian Furchner im ersten Teil des großen Karriere-Rückblicks über seine sportliche Entwicklung beginnend in seiner frühen Kindheit und die Jugend in Kaufbeuren, über sein Jahr in der zweiten Liga in Bremerhaven bis hin zu den Kölner Haien, seiner ersten DEL-Mannschaft. Die Hörer erfahren unter anderem was die Zahl 66 mit seiner Entwicklung zu einem Top-Stürmer zu tun hat, warum die erste Junggesellenbude in Bremerhaven vor dem Bezug noch mal neu tapeziert wurde, was es mit tschechischem Schnaps auf sich hat und über welche Insider er mit einem seinen besten Freunden auch nach fast 20 Jahren immer noch herzhaft lachen kann. Viel Spaß beim Hören und #BleibtStabil Wir freuen uns auf euer Feedback, eure #3on3Fragen und eure Musikwünsche für die #3on3Stadionmusik. Unsere Playlist findet ihr unter: www.tinyurl.com/3on3Stadionmusik Ihr könnt uns unterstützen auf: www.paypal.me/3on3Overtime Unseren Shop erreicht ihr hier: www.3on3overtime.myspreadshop.de 3on3 Overtime ist powered by AZ/WAZ Sport *Werbung* AZ/WAZ Sport ist der ONLINE-SPORTBEREICH der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung und der Aller-Zeitung. Dort bekommt ihr blitzschnell Infos und Ergebnisse zu allen sportlichen Ereignissen in der Region Wolfsburg/Gifhorn - angefangen bei den Grizzlys, über die Bundesliga-Fußballerinnen und Fußballer des VfL Wolfsburg bis hin zum Amateursport vor eurer Haustür. Ihr erreicht AZ/WAZ Sport unter: www.waz-online.de/sport *Werbung Ende* Titelbild: Grizzlys Wolfsburg/ Marco Leipold/City Press Titelsong: Green Monday by Twin Musicom (www.twinmusicom.org)

PaB - Podcast aus Bonn
Kennst Du? - Axel Schönfelder (Sk8te4u, Burg Dattenfeld, EoT)

PaB - Podcast aus Bonn

Play Episode Listen Later May 16, 2022 87:11


nternehmer, Gourmetkoch, Burgherr Wer ist Axel Schönfelder. Das ist, tja. Ich würde sagen er ist einer der verrücktesten Kerle die ich kenne. Muss man studieren um erfolgreich zu sein? Was hat die Zahl 1619 mit ihm zu tun? Hört rein und macht Euch selbst ein Urteil. Ist er interessant, unermüdlich oder einfach nur ein super cooler Typ. Oder alles auf einmal? Axel... Top Junge.

Das war der Tag
Elon Musk legt den Twitter-Deal auf Eis

Das war der Tag

Play Episode Listen Later May 13, 2022 28:00


Die Aufregung war gross, als es hiess: Elon Musk will Twitter kaufen. Nun hat er die Kaufverhandlungen gestoppt. Er will genauere Angaben über die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer. Weitere Themen: * Der Ukraine-Krieg bringt unendlich viel Leid für die Menschen - aber auch die Umwelt ist betroffen. Sie ist ein «silent victime», ein stilles Opfer. * Nirgends in der Schweiz arbeiten die Lehrpersonen so viel wie im Wallis: Das soll sich nun ändern. * «Ucraine 12 Points»: Der Eurovision Song Contest war immer wieder mal politisch - und dieses Mal würde es wohl niemanden erstaunen.

Info 3
Elon Musk taktiert beim Twitter-Kauf

Info 3

Play Episode Listen Later May 13, 2022 14:23


Tech-Milliardär Elon Musk hat den Deal zum Kauf von Twitter vorläufig ausgesetzt. Er fordert genauere Angaben über die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer. An der Börse ist das Unternehmen mittlerweile nur noch 30 Milliarden Dollar wert. Deutlich weniger als zu Beginn der Verkaufsverhandlungen. Weitere Themen: Es kommt wieder Bewegung in das Verhältnis zwischen der Schweiz und der EU. Am Mittwoch verlangte die EU-Kommission von der Schweiz schriftliche Antworten auf eine Reihe konkreter Fragen. Nun kam es in Brüssel zu einem Treffen zwischen SP-Parlamentsmitgliedern und dem für die Schweiz zuständigen EU-Kommissar. Immer mehr Bauernhöfe in der Schweiz wollen aufs Schlachten von Tieren verzichten und steigen aus der Fleisch- und Milchproduktion aus. Auch Tamara und Stefan Krapf: Die beiden betreiben mittlerweile einen veganen Hof im Kanton St. Gallen.

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell
Zirkus bei Twitter und feste Wall Street

NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell

Play Episode Listen Later May 13, 2022 11:20


Während Big Tech-Aktien gestern unter Beschuss standen, erleben die Momentum-Zombies die Wiederauferstehung. Zwischen dem gestrigen Tagesverlauf und dem nachbörslichen Handel, konnten die Aktien von Affirm etwa 45 Prozent zulegen. Die Partnerschaft mit Shopify wird verlängert und die Ergebnisse und Aussichten waren zumindest nicht enttäuschend. Die Aktie notiert trotz der Rallye aber unter dem Niveau vom vergangenen Freitag. Elon Musk stellt einmal mehr die Aktien von Twitter auf den Kopf. Die Übernahme wird pausiert, da Twitter laut eigenen Berechnungen die Zahl der Spam- und Fake-Accounts auf weniger als 5 Prozent der Nutzerschaft schätzt. Es hagelt scharfe Kritik! Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! ____ Folge uns, um auf dem Laufenden zu bleiben: • Facebook: http://fal.cn/SQfacebook • Twitter: http://fal.cn/SQtwitter • LinkedIn: http://fal.cn/SQlinkedin • Instagram: http://fal.cn/SQInstagram