Podcasts about weltklimakonferenz

  • 167PODCASTS
  • 370EPISODES
  • 19mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Dec 30, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about weltklimakonferenz

Latest podcast episodes about weltklimakonferenz

Radiorebell- Ein Podcast von Vater & Sohn über Autismus, Wissenschaft und Weltverbesserung
Weltklimakonferenz 2022 | Blue Lock | Methodisch inkorrekt

Radiorebell- Ein Podcast von Vater & Sohn über Autismus, Wissenschaft und Weltverbesserung

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 52:35


Die neueste Radiorebell-Episode zeichnet sich vor allem durch die positive Grundstimmung aus, die ich sowohl durch meine Tonlage als auch durch den Inhalt des Gesagten geradezu versprühe. Wir sprechen über einen meinen Lieblings-Animes, Blue Lock, und über die japanische Nationalmannschaft, über den WM-Boykott, meine Klassenfahrt zum Thema Klima nach Bremerhaven und unseren Besuch bei „Methodisch inkorrekt“. Es endet mit den ernüchternden Ergebnissen der Weltklimakonferenz und dann hab´ ich keine Lust mehr. Die Weltklimakonferenz in Ägypten Die Weltklimakonferenz 2015 in Ägypten war ein durchschlagender Misserfolg. Die Konferenz wurde einberufen, um das dringende Problem des Klimawandels anzugehen, aber sie artete schnell in Streitereien und Schuldzuweisungen aus. Die Delegierten der Industrieländer warfen den Entwicklungsländern vor, nicht genug für die Reduzierung der Emissionen zu tun, während die Entwicklungsländer die Industrieländer beschuldigten, am meisten zu dem Problem beizutragen. Inmitten all dieser gegenseitigen Beschuldigungen wurde nichts erreicht, und die Konferenz endete ohne konkrete Pläne oder Verpflichtungen. Das Scheitern der Weltklimakonferenz ist eine große Enttäuschung, aber angesichts der globalen politischen Landschaft auch nicht völlig überraschend. Bei so vielen konkurrierenden Interessen ist es schwierig, bei einem so umstrittenen Thema wie dem Klimawandel eine gemeinsame Basis zu finden. Solange die Entscheidungsträger*innen ihre Differenzen nicht beiseite schieben und nicht zusammenarbeiten, ist es unwahrscheinlich, dass etwas zur Lösung dieses dringenden Problems getan wird. Blue Lock Wir schauen natürlich nicht die WM. Aber die japanische Nationalmannschaft war es, die zu den bisher wohl einzigen positiven Nachrichten zur WM der Schande in Katar beigetragen hat. Ihre Trikots sind auch in einer meiner liebsten Serien zu sehen, dem Anime Blue Lock - ein etwas anderer Sportanime. Statt die Bedeutung des Teamworks in den Fokus zu stellen, kämpfen bei Blue Lock die fähigsten Spieler Japans in einer beinahe totalitären Trainingseinrichtung mit gnadenlos egoistischen Mitteln um den Sieg. Denn nur einer darf am Ende übrig bleiben, der Japan als der größte Stürmer aller Zeiten zum WM-Sieg führen soll. Vielleicht hat es ja was genützt... Lohnt! Methodisch Inkorrekt Für einige Shows bekommst du hier noch Restkarten.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Jörges & Rach - Das Interview - mit Klimaforscher Prof. Mojib Latif

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 30:43


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Prof. Mojib Latif, Klimaforscher Uni Kiel und Buchautor „Countdown“ Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - Belvini.de: Entdecken Sie den Belvini-Online-Weihnachtsmarkt bei einem der führenden Online-Shops für Wein. Erhalten Sie 10 % auf das gesamte Sortiment für Neukunden mit dem Gutscheincode „PODCAST10“. Gültig bis zum 31.12.2022 unter: https://www.belvini.de/entdecken/inspirationen/weihnachtsmarkt

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Wir missbrauchen unsere Atmosphäre als Müllkippe”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 7:31


“Gesunde Menschen gibt es nur auf einer gesunden Erde”, sagt Dr. Eckart von Hirschhausen. In seinem Buch “Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben”, beschäftigt er sich mit der Klimakrise und den Auswirkungen auf die Erde und auf unsere Gesundheit. Er plädiert für einen besseren und bewussteren Umgang mit unserer Umwelt. Der Buchautor mahnt, dass wir nur noch ein kleines Zeitfenster haben, um etwas zu verändern. Mit spannenden Fakten und interessanten Zusammenhängen erklärt Eckart von Hirschhausen, was wir beim Thema Klima falsch gemacht haben. Auf der Pioneer One hat Dr. Eckart von Hirschhausen eine Kostprobe aus seinem Buch in Form eines Vortrags präsentiert. Im Anschluss hat er gemeinsam mit Gabor Steingart noch weiter über die Energieknappheit und die Weltklimakonferenz gesprochen.

Deutschlandfunk - Der Politikpodcast - Deutschlandfunk
Folge 292 - Was von der Weltklimakonferenz bleibt

Deutschlandfunk - Der Politikpodcast - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 37:41


Die UN-Klimakonferenz in Ägypten hinterlässt gemischte Gefühle: Kann der europäische Verhandlungs-Teilerfolg bei "Loss and damage" dazu beitragen, die 1,5 Grad-Grenze nicht allzusehr zu überschreiten? Die Dlf-Klimaexperten Ann-Kathrin Büüsker und Georg Ehring resumieren.Büüsker, Ann-Kathrin; Ehring, GeorgDirekter Link zur Audiodatei

Handelsblatt Morning Briefing
Naiv: Warum der geplante Klimafonds gefährlich ist

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 6:34


Das Geschacher beim Weltklimagipfel könnte man als „erbärmlich“ zusammenfassen. In einem Jahr wird sich das gleiche Prozedere dann in Dubai wiederholen. *** Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Der schöne Morgen | radioeins
„Ich bin felsenfest von Zeichen des iranischen WM-Teams überzeugt“

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 23:46


Heute startet der Iran gegen England in die Fußball-Weltmeisterschaft. Zuletzt hatten sich die Fans von ihrem Team entfremdet, weil die Nationalmannschaft mit Blick auf die anhaltenden Proteste im Land nicht eindeutig Position bezogen hat. Der Iran-Experte und Sportjournalist Farid Ashrafian hat selbst iranische Wurzeln und ist bestens im Land und mit iranischen Athletinnen und Athleten weltweit vernetzt. Im Gespräch mit Florian Schroeder analysiert er die aktuelle Situation, die Beziehung zwischen Volk und WM-Team – sowie die Möglichkeiten für die iranische Mannschaft, die WM als Bühne zu benutzen, um sich solidarisch zu zeigen. – Außerdem: Was für ein Wochenende – die Weltklimakonferenz endet, die WM startet, Wetten dass ist zurück – und auch Trumps Twitteraccount.

Was jetzt?
Vom Erfolg und Scheitern der Weltklimakonferenz

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 11:06


Die Klimakonferenz COP27 konnte sich nach langen Verhandlungen auf eine Abschlusserklärung einigen. Im "Was jetzt?"-Podcast zieht Alexandra Endres eine gemischte Bilanz. Für ZEIT ONLINE hat sie die COP27 verfolgt. Welche Ziele wurden erreicht, wo sind die Abgeordneten gescheitert? Auch wenn sich auf der Klimakonferenz nicht auf einen Ausstieg aus Gas und Öl geeinigt werden konnte, nimmt weltweit der Ausbau der erneuerbaren Energien trotzdem Fahrt auf. Wer sind die Vorreiter? Dazu hat ZEIT-ONLINE-Datenjournalist Christian Endt recherchiert. Im Podcast spricht er über die Ergebnisse: Was ist die wichtigste erneuerbare Energiequelle? Und sonst so? Warum Sie heute mindestens zehn Menschen grüßen sollten. Moderation und Produktion: Elise Landschek Mitarbeit: Matthias Peer und Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Klimakonferenz: So kommen wir in die Klimahölle (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-11/un-klimakonferenz-cop27-versagen-klimaschaeden-einigung) UN-Klimakonferenz: Staatengemeinschaft will ärmere Länder für Klimafolgen entschädigen (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-11/un-klimakonferenz-einigt-sich-auf-abschlusserklaerung) COP27: Annalena Baerbock geht Ergebnis der Klimakonferenz nicht weit genug (https://www.zeit.de/wissen/2022-11/cop27-klimakonferenz-annalena-baerbock-reaktion-antonio-guterres) Energiewende: Die Erneuerbaren starten durch (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/energiewende-erneuerbare-energien-kohle-strom-klimaschutz) Klimaziele: Wie heiß wird die Welt? (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-11/klimaziele-prognose-climate-action-tracker) Und sonst so: World Hello Day (https://www.worldhelloday.org/)

NDR Info - Intensiv-Station - Die Radio-Satire
Von Armbinden und Armleuchtern

NDR Info - Intensiv-Station - Die Radio-Satire

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 43:51


Die FIFA benimmt sich wie ein Mafioso und verbietet den Mannschaften bei der Fußball-WM in Katar das Tragen der "One Love" Armbinde. Sollten wir Alle nicht spätestens jetzt das Gucken diese Turniers unter-"binden"? Moderator Stephan Fritzsche bekommt überraschende Antworten auf diese Frage. Weniger überraschend war der Ausgang der Weltklimakonferenz in Ägypten. Noch schlechtere Ergebnisse als bei der WM in Katar. Einer freut sich dennoch: Der Weltuntergang höchstpersönlich. Peinlicher waren eigentlich nur die verordnete Neuwahl in Berlin oder wie Elon Musk innerhalb weniger Wochem Twitter herunter wirtschaftet. Da hilft nur noch eine extra Portion Glück. Und die wird jetzt in Braunschweig unterrichtet. Vielleicht ja demnächst auch Abiturfach?

Tagesthemen (320x240)
20.11.2022 - tagesthemen 22:45 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 22:00


Themen der Sendung: Fußball-Weltmeisterschaft in Katar eröffnet, Ergebnisse der Weltklimakonferenz bleiben hinter Erwartungen zurück, Weitere Nachrichten im Überblick, Amtsinhaber Tokajew als Präsident in Kasachstan bestätigt, Sport, Sebastian Vettel dreht seine letzte Runde in der Formel 1, Das Wetter

Landwirtschaft und Umwelt
COP27: Ringen um Klimahilfen für ärmere Länder

Landwirtschaft und Umwelt

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 23:03


Weltklimakonferenz in Scharm el Scheich: Hilfsfonds für Schäden in ärmeren Ländern / Umweltfrevel im Oberallgäu: Rappenalpbach ausgehoben und begradigt / Zerstörung im FFH-Gebiet: Rechtliche Konsequenzen für Schäden im Rappenalptal? / Anbaubilanz Bayern 2022: Mehr Soja und mehr Sonnenblumen / Machtkampf im Jagdverband: Präsident Weidenbusch unter Druck / Münchens Problem mit dem Stickstoffdioxid: Diesel-Fahrverbote und die Folgen

Tagesthemen (Audio-Podcast)
20.11.2022 - tagesthemen 22:45 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 22:00


Themen der Sendung: Fußball-Weltmeisterschaft in Katar eröffnet, Ergebnisse der Weltklimakonferenz bleiben hinter Erwartungen zurück, Weitere Nachrichten im Überblick, Amtsinhaber Tokajew als Präsident in Kasachstan bestätigt, Sport, Sebastian Vettel dreht seine letzte Runde in der Formel 1, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
19.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 15:12


Themen der Sendung: Union und Ampelkoalition ringen um Kompromiss beim Bürgergeld, Teilnehmer der Weltklimakonferenz streiten über Themen der zentralen Abschlusserklärung, APEC-Staaten verurteilen mehrheitlich den Krieg gegen die Ukraine in Abschlusserklärung des Asien-Pazifik-Gipfels, Gespräche Deutscher Bischöfe in Rom bringen keine Annäherung im Reformprozess "Synodaler Weg", Sonderermittler übernimmt Untersuchungen gegen ehemaligen US-Präsidenten Trump, Vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wirft FIFA-Präsident Infantino westlichen Staaten Doppelmoral vor, Erstes öffentliches Training der Deutschen Auswahl in Katar, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
19.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 15:12


Themen der Sendung: Union und Ampelkoalition ringen um Kompromiss beim Bürgergeld, Teilnehmer der Weltklimakonferenz streiten über Themen der zentralen Abschlusserklärung, APEC-Staaten verurteilen mehrheitlich den Krieg gegen die Ukraine in Abschlusserklärung des Asien-Pazifik-Gipfels, Gespräche Deutscher Bischöfe in Rom bringen keine Annäherung im Reformprozess "Synodaler Weg", Sonderermittler übernimmt Untersuchungen gegen ehemaligen US-Präsidenten Trump, Vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wirft FIFA-Präsident Infantino westlichen Staaten Doppelmoral vor, Erstes öffentliches Training der Deutschen Auswahl in Katar, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
19.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 15:12


Themen der Sendung: Union und Ampelkoalition ringen um Kompromiss beim Bürgergeld, Teilnehmer der Weltklimakonferenz streiten über Themen der zentralen Abschlusserklärung, APEC-Staaten verurteilen mehrheitlich den Krieg gegen die Ukraine in Abschlusserklärung des Asien-Pazifik-Gipfels, Gespräche Deutscher Bischöfe in Rom bringen keine Annäherung im Reformprozess "Synodaler Weg", Sonderermittler übernimmt Untersuchungen gegen ehemaligen US-Präsidenten Trump, Vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wirft FIFA-Präsident Infantino westlichen Staaten Doppelmoral vor, Erstes öffentliches Training der Deutschen Auswahl in Katar, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
18.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 15:05


Themen der Sendung: Nach Einigung im Tarifstreit bekommen Metaller 8,5 Prozent mehr Lohn, Weltklimakonferenz geht nach zweiwöchigen Beratungen in die Verlängerung, Kabinett billigt Entlastungen für Studierende in aktueller Energiekrise, G7-Staaten wollen verstärkt gegen russische Desinformation vorgehen, In Jena beginnt erster Kongress zu Long Covid, Nordstream-Ermittlungen nach Verdacht auf Sabotage, Nach Brand in einem Flüchtlingslager im Gazastreifen kommen mindestens 21 Menschen ums Leben, Katar und die Menschenrechte: Regierungsmitglieder zögern mit WM-Besuch, Katar setzt Alkoholverbot rund um die Stadien durch, Einschusslöcher am Rabbinerhaus an Alter Synagoge in Essen, Nach schweren Bahnunglück im Kreis Gifhorn bleibt Bahnverkehr bis Ende des Monats eingeschränkt, Das Wetter

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°
3 gute Nachrichten zur Weltklimakonferenz

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 18:17


Diesmal mit Susanne Schwarz von der taz und Verena Kern von klimareporter°. Die Weltklimakonferenz im ägyptischen Scharm el-Scheich soll offiziell am Freitag zu Ende gehen, eine Verlängerung gilt aber als wahrscheinlich. Solange wir die Ergebnisse noch nicht auswerten können, lassen wir deshalb Revue passieren, was an ihrem Rande passiert ist. Konkret wollen wir uns drei gute Nachrichten aus den vergangenen zwei Wochen angucken. "Brasilien ist zurück", sagte Brasiliens designierter Präsident Lula bei einem Besuch auf dem Konferenzgelände - umjubelt von Menschenmassen. Die Zeit, in der Brasilien in Klimaverhandlungen nur blockiert und zu Hause die Rodung des Regenwalds wieder massiv angetrieben hat, soll also vorbei sein. Wie Lula von der Waldzerstörung als Wirtschaftsbasis wegkommen will. Deal zwischen Industrieländern und Indonesien: Das südostasiatische Land will seinen Kohleausstieg beschleunigen, die reichen Länder mobilisieren dafür 20 Milliarden US-Dollar. So wollen sie die Kraftwerksbetreiber dazu bringen, ihre noch recht neuen Anlagen abzuschalten. Wichtig ist festzuhalten: Das Geld ist größtenteils kein Geschenk, sondern wird per Kredit gegeben. Die Absprache erfolgte zum G20-Gipfel in Bali, wurde aber allgemein als Signal nach Scharm el-Scheich gewertet. Die Klimaziele der Staaten reichen nicht, oder? Das ergeben alle Berechnungen, aber: Eine Studie kam zuletzt zu dem Schluss, dass einige große Emittenten durch die Entwicklung der erneuerbaren Energien beim Klimaschutz sozusagen aus Versehen schneller sein werden als es ihr Klimaziel vorsieht. -- Das klima update° wird jede Woche von Spender*innen unterstützt. Wenn auch du dazu beitragen willst, geht das HIER https://www.verein-klimawissen.de/spenden. Wir danken hier und jetzt - aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn ihr zustimmt).

Was jetzt?
Der Süden fordert, dass der Norden für Klimaschäden zahlt

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 10:56


Planmäßig wäre die Weltklimakonferenz in Ägypten an diesem Freitag zu Ende gegangen. Sie wird aber wohl verlängert werden. "Leider sind wir noch nicht da, wo wir am Ende hinkommen wollen", sagte Außenministerin Annalena Baerbock am Rande der Klimakonferenz. Petra Pinzler ist Hauptstadtkorrespondentin der ZEIT und erklärt uns, welche Streitfragen den Abschluss der Weltklimakonferenz weiter hinauszögern. Am Sonntag beginnt die Weltmeisterschaft in Katar. Laut Fifa-Präsident Gianni Infantino ist es die erste klimaneutrale Fußballweltmeisterschaft. So lautet zumindest das Versprechen des Fußballverbandes. Anne Jeschke aus dem Ressort Green von ZEIT ONLINE sagt im Podcast: Die Fifa rechnet sich die WM klimafreundlicher, als sie ist. Und sonst so? Am Mittwoch stoppte ein ungewöhnlicher Gegenstand vorübergehend den Verkehr auf der A7: ein zweieinhalb Meter breiter Whirlpool. Moderation und Produktion: Ole Pflüger Mitarbeit: Larissa Kögl und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Klimaschutz: Es gibt noch Grund zur Hoffnung(https://www.zeit.de/politik/2022-11/klimaschutz-regenwald-usa-china-klimakonferenz) WM 2022 und Klimaneutralität: Katars Märchen von der grünen WM(https://www.zeit.de/sport/2022-11/wm-2022-klimaneutralitaet-fifa-katar-greenwashing) Ostalbkreis: Whirlpool landet auf Autobahn(https://www.zeit.de/news/2022-11/16/whirlpool-landet-auf-autobahn)

Tagesschau (512x288)
18.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 15:05


Themen der Sendung: Nach Einigung im Tarifstreit bekommen Metaller 8,5 Prozent mehr Lohn, Weltklimakonferenz geht nach zweiwöchigen Beratungen in die Verlängerung, Kabinett billigt Entlastungen für Studierende in aktueller Energiekrise, G7-Staaten wollen verstärkt gegen russische Desinformation vorgehen, In Jena beginnt erster Kongress zu Long Covid, Nordstream-Ermittlungen nach Verdacht auf Sabotage, Nach Brand in einem Flüchtlingslager im Gazastreifen kommen mindestens 21 Menschen ums Leben, Katar und die Menschenrechte: Regierungsmitglieder zögern mit WM-Besuch, Katar setzt Alkoholverbot rund um die Stadien durch, Einschusslöcher am Rabbinerhaus an Alter Synagoge in Essen, Nach schweren Bahnunglück im Kreis Gifhorn bleibt Bahnverkehr bis Ende des Monats eingeschränkt, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
18.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 15:05


Themen der Sendung: Nach Einigung im Tarifstreit bekommen Metaller 8,5 Prozent mehr Lohn, Weltklimakonferenz geht nach zweiwöchigen Beratungen in die Verlängerung, Kabinett billigt Entlastungen für Studierende in aktueller Energiekrise, G7-Staaten wollen verstärkt gegen russische Desinformation vorgehen, In Jena beginnt erster Kongress zu Long Covid, Nordstream-Ermittlungen nach Verdacht auf Sabotage, Nach Brand in einem Flüchtlingslager im Gazastreifen kommen mindestens 21 Menschen ums Leben, Katar und die Menschenrechte: Regierungsmitglieder zögern mit WM-Besuch, Katar setzt Alkoholverbot rund um die Stadien durch, Einschusslöcher am Rabbinerhaus an Alter Synagoge in Essen, Nach schweren Bahnunglück im Kreis Gifhorn bleibt Bahnverkehr bis Ende des Monats eingeschränkt, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
17.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 16:59


Themen der Sendung: Drei Angeklagte im Prozess um den Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 über der Ostukraine zu lebenslanger Haft verurteilt, Behörden ermitteln wegen möglicher Kriegsverbrechen nach Abzug der russischen Truppen aus Cherson, G7-Innenminister beraten über Umgang mit Desinformationskampagnen und Cyberangriffen im Rahmen des Ukraine-Kriegs, Umweltschützer fordern vor Abschluss der Weltklimakonferenz mehr finanzielles Engagement der Industriestaaten, Republikaner gewinnen bei Zwischenwahlen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus, Urteil im "NSU 2.0"-Prozess, Entscheidende Phase der Tarifverhandlungen in der Metallbranche, Kabinettsbeschluss zur Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich um einige Tage, Supermärkte in Berlin testen digitale Konzepte ohne Kassen, Notrufnummern auch von bundesweiten Störungen des Telefonnetzes betroffen, Autobahn A7 in Hamburg für mehrere Tage wegen Bauarbeiten gesperrt, Deutsche Fußball-Nationalmannschaft für WM in Katar eingetroffen, Das Wetter

Was jetzt?
Update: Die Bundesregierung überarbeitet ihre China-Strategie

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 10:21


Die Bundesregierung will aus den Fehlern im Umgang mit Russland lernen und ihre wirtschaftliche Abhängigkeit zu China verringern. Was genau ist Bestandteil des geplanten Strategiepapiers zum Umgang mit China? Und wie realistisch ist die Umsetzung? Darüber spricht Roland Jodin mit Finn Mayer-Kuckuk, Autor für das "China.Table Professional Briefing". Außerdem im "Was-jetzt?"-Update: Mehr als acht Jahre nach dem Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 über der Ostukraine mit 298 Toten hat ein Gericht in den Niederlanden drei Männer verurteilt. Die britische Regierung will mit Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen für Finanzstabilität sorgen. Großbritannien befindet sich in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage. Die Inflation erreichte zuletzt ein 40-Jahres-Hoch und der Wirtschaft droht eine Rezession. Der Verfasser der Drohschreiben mit der Signatur "NSU 2.0" ist heute vom Landgericht Frankfurt am Main zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft ist der verurteilte Mann der Verfasser von insgesamt 81 Drohschreiben, die per E-Mail, Fax oder SMS an Rechtsanwälte, Politikerinnen, Journalistinnen und andere Vertreter des öffentlichen Lebens gerichtet waren. "Die Tage werden immer länger, die Nächte immer kürzer", berichtet Alexandra Endres von der COP27. Die Klimajournalistin erklärt in unserem COP-Tagebuch, wie mühselig es kurz vor Ende der Weltklimakonferenz zugeht. Was noch? Millionen Menschen in Deutschland wohnen auf überbelegtem Wohnraum. (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-11/wohnraum-ueberbelegung-alleinerziehende-statistisches-bundesamt) Moderation und Produktion: Roland Jodin Redaktion: Moses Fendel und Mounia Meiborg Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: China-Strategie der Bundesregierung: Ein Dilemma von Handel und Werten (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/china-strategie-bundesregierung-aussenministerium-leak) China-Strategie: Wohlstand bedeutet mehr als der Exportweltmeister zu sein (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/olaf-scholz-china-strategie-wirtschaft-aussenpolitik) China: Wir müssen schnell umdenken! (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/china-xi-jinping-westen-wirtschaftsbeziehung) Abschuss von Flug MH17: Gericht spricht drei Männer schuldig (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-11/abschuss-von-flug-mh17-gericht-spricht-drei-maenner-schuldig) Großbritannien: Britische Regierung plant Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen (https://www.zeit.de/politik/2022-11/grossbritannien-regierung-steuererhoehung-sparmassnahmen-jeremy-hunt) COP27: Die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich (https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz) Seda Başay-Yıldız: "Das Urteil ist kein Freispruch für rechte Netzwerke in der Polizei" (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-11/nsu-2-0-seda-basay-yildiz-rechtsextremismus-frankfurt) Rechtsextremismus: Verfasser von "NSU 2.0"-Drohschreiben zu langer Haftstrafe verurteilt (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-11/nsu-2-0-verfasser-von-drohschreiben-muss-knapp-sechs-jahre-in-haft)

Tagesschau (512x288)
17.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 16:59


Themen der Sendung: Drei Angeklagte im Prozess um den Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 über der Ostukraine zu lebenslanger Haft verurteilt, Behörden ermitteln wegen möglicher Kriegsverbrechen nach Abzug der russischen Truppen aus Cherson, G7-Innenminister beraten über Umgang mit Desinformationskampagnen und Cyberangriffen im Rahmen des Ukraine-Kriegs, Umweltschützer fordern vor Abschluss der Weltklimakonferenz mehr finanzielles Engagement der Industriestaaten, Republikaner gewinnen bei Zwischenwahlen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus, Urteil im "NSU 2.0"-Prozess, Entscheidende Phase der Tarifverhandlungen in der Metallbranche, Kabinettsbeschluss zur Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich um einige Tage, Supermärkte in Berlin testen digitale Konzepte ohne Kassen, Notrufnummern auch von bundesweiten Störungen des Telefonnetzes betroffen, Autobahn A7 in Hamburg für mehrere Tage wegen Bauarbeiten gesperrt, Deutsche Fußball-Nationalmannschaft für WM in Katar eingetroffen, Das Wetter

hr2 Der Tag
Die Macht der Nacht – Verhandeln bis Sonnenaufgang

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 51:56


"Letzte Nacht, wichtige Nacht - niemand schläft, alles wacht.” So könnte es auch diesmal wieder sein auf der Weltklimakonferenz. Denn wenn überhaupt sind Durchbrüche bei solchen Konferenzen immer erst kurz vor dem allerletzten Sonnenaufgang gelungen. Genauso wie bei vielen EU-Gipfeln, Koalitionsausschüssen und Tarifverhandlungen. Nur so können offenbar Erfolge errungen und der Öffentlichkeit als solche verkauft werden. Nur wer am Morgen kaum noch aus den Augen gucken kann und trotzdem aufrecht steht, kann für sich in Anspruch nehmen, das Letzte gegeben und das Letzte herausgeholt zu haben. Aber ist das Letzte immer auch das Beste? Sind nächtliche Beschlüsse genauso belastbar wie die Menschen, die sie gefasst haben? Und kann uns immer nur dann ein Licht aufgehen, wenn es zappenduster ist? Machen wir die Nacht zum TAG! Gemeinsam mit dem Mediziner Hans-Günter Weeß, dem Umweltredakteur Werner Eckert, der Berliner Hauptstadtkorrespondentin Birthe Sönnichsen und dem Wirtschaftsreporter Lars Hofmann.

Tagesschau (Audio-Podcast)
17.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 16:59


Themen der Sendung: Drei Angeklagte im Prozess um den Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 über der Ostukraine zu lebenslanger Haft verurteilt, Behörden ermitteln wegen möglicher Kriegsverbrechen nach Abzug der russischen Truppen aus Cherson, G7-Innenminister beraten über Umgang mit Desinformationskampagnen und Cyberangriffen im Rahmen des Ukraine-Kriegs, Umweltschützer fordern vor Abschluss der Weltklimakonferenz mehr finanzielles Engagement der Industriestaaten, Republikaner gewinnen bei Zwischenwahlen Mehrheit im US-Repräsentantenhaus, Urteil im "NSU 2.0"-Prozess, Entscheidende Phase der Tarifverhandlungen in der Metallbranche, Kabinettsbeschluss zur Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich um einige Tage, Supermärkte in Berlin testen digitale Konzepte ohne Kassen, Notrufnummern auch von bundesweiten Störungen des Telefonnetzes betroffen, Autobahn A7 in Hamburg für mehrere Tage wegen Bauarbeiten gesperrt, Deutsche Fußball-Nationalmannschaft für WM in Katar eingetroffen, Das Wetter

Was jetzt?
Update: Unfall statt Bündnisfall

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 10:01


Bei dem Raketeneinschlag im polnischen Ort Przewodów im Osten des Landes handelte es sich wahrscheinlich um eine Rakete der ukrainischen Luftabwehr. Welche Konsequenzen sollte die Militärallianz aus dem Zwischenfall ziehen? Diese Frage klärt Roland Jodin mit Ulrich Ladurner, Korrespondent der ZEIT in Brüssel. Außerdem im "Was Jetzt?"-Update: Das Berliner Verfassungsgericht hat die Wahl zum Abgeordnetenhaus für ungültig erklärt. Die Abstimmung muss somit innerhalb der nächsten 90 Tage wiederholt werden. Die Stimmung unter den Delegierten auf der COP27 ist nicht gerade gut, berichtet Petra Pinzler von der Weltklimakonferenz. Welche Nachricht aber für Hoffnung gesorgt hat und wieso sich auf der Konferenz auch philosophische Grundsätze bewahrheiten, erklärt die Umweltredakteurin in unserem COP-Tagebuch. Was noch? Die Artemis 1 ist auf dem Weg zum Mond. (https://www.zeit.de/wissen/2022-11/artemis-1-nasa-mondmission-testflug-start) Moderation und Produktion: Roland Jodin Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Explosion in Polen: Was wir über den Raketeneinschlag in Polen wissen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/polen-raketeneinschlag-nato-artikel-4-ukrainische-grenze) Raketeneinschläge in Polen: Das besagen Artikel 4 und 5 im Nato-Vertrag (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/nato-vertrag-artikel-fuenf) Rakete in Polen: Ruhe bewahren (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/polen-rakete-explosion-wladimir-putin-russland-ukraine) Berlin: Wahl zum Abgeordnetenhaus muss wiederholt werden (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/gericht-berliner-abgeordnetenhauswahl-ist-vollstaendig-ungueltig) Bundestagswahl in Berlin: Einmal mit Profis (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/bundestagswahl-berlin-superwahltag-stimmzettel-landeswahlleiterin-petra-michaelis-ruecktritt-5vor8) COP27: Die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich (https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz)

extra 3  HQ
Extra 3 vom 16.11.2022 im NDR

extra 3 HQ

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 29:58


WM 2022 in Katar: Es hat sich viel getan | Kampf gegen Geldwäsche: Geht es dem Bargeld an den Kragen? | Weltklimakonferenz und Aktivismus - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche

extra 3
Extra 3 vom 16.11.2022 im NDR

extra 3

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 29:58


WM 2022 in Katar: Es hat sich viel getan | Kampf gegen Geldwäsche: Geht es dem Bargeld an den Kragen? | Weltklimakonferenz und Aktivismus - Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Steigende Extremtemperaturen - Außergewöhnliche Hitzewellen - der Klimawandel macht sie heißer

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 4:35


Die 27. Weltklimakonferenz steht unter dem Eindruck zunehmender Extremereignisse: So hatte sich voriges Jahr an der kanadischen Pazifikküste eine Hitzekuppel über das Land gelegt – mit Temperaturen von fast 50 Grad. Wäre das auch bei uns möglich?Von Volker Mrasekwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Tagesschau (512x288)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
13.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 15:59


Themen der Sendung: Tote und Verletzte nach schwerer Explosion im Zentrum von Istanbul, Vor Abstimmung im Bundesrat weiter Diskussion um das Bürgergeld, Bundeskanzler Scholz besucht zum Auftakt seiner Asien-Reise Vietnam, Schulze will auf Weltklimakonferenz globalen Schutzschirm starten, Demokraten halten Mehrheit im US-Senat nach Zwischenwahlen, Gedenkstunde zum Volkstrauertag im Bundestag, Stimmung vor der Fußball-WM in Katar, Bundesliga, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
13.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 15:59


Themen der Sendung: Tote und Verletzte nach schwerer Explosion im Zentrum von Istanbul, Vor Abstimmung im Bundesrat weiter Diskussion um das Bürgergeld, Bundeskanzler Scholz besucht zum Auftakt seiner Asien-Reise Vietnam, Schulze will auf Weltklimakonferenz globalen Schutzschirm starten, Demokraten halten Mehrheit im US-Senat nach Zwischenwahlen, Gedenkstunde zum Volkstrauertag im Bundestag, Stimmung vor der Fußball-WM in Katar, Bundesliga, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
13.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 15:59


Themen der Sendung: Tote und Verletzte nach schwerer Explosion im Zentrum von Istanbul, Vor Abstimmung im Bundesrat weiter Diskussion um das Bürgergeld, Bundeskanzler Scholz besucht zum Auftakt seiner Asien-Reise Vietnam, Schulze will auf Weltklimakonferenz globalen Schutzschirm starten, Demokraten halten Mehrheit im US-Senat nach Zwischenwahlen, Gedenkstunde zum Volkstrauertag im Bundestag, Stimmung vor der Fußball-WM in Katar, Bundesliga, Das Wetter

Was jetzt?
Spezial: Stimmen der Klimakrise – "Wir zahlen den Preis"

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 39:10


Überschwemmungen in Pakistan, Dürre in Ostafrika, schmelzende Gletscher in Bolivien oder sterbende Wälder in Deutschland – die Folgen der Klimakrise sind längst sichtbar und verändern das Leben von Millionen Menschen weltweit. Während die Welt auf der Weltklimakonferenz in Ägypten nach Lösungen im Kampf gegen die Klimakrise sucht, wollen wir den Menschen Raum geben, die täglich mit den Folgen der Erderwärmung leben müssen. Im Podcast erklärt die ZEIT-ONLINE-Redakteurin Elena Erdmann, wie ihre Geschichten mit der Klimakrise zusammenhängen. Hinter der Podcast-Folge steht das ZEIT-ONLINE-Blog "Stimmen der Klimakrise". Erst erlebte Fahad Saeed wochenlange Hitze, dann kam die Flut. Die Klimakrise trifft Pakistan besonders hart und mache Extremwetter wahrscheinlicher, sagt der Klimaforscher. Manche Regionen könnten in Zukunft unbewohnbar werden. Evelyn Acham sieht die Folgen des Klimawandels jeden Tag in Uganda. In diesem Jahr war die Dürre so schlimm, dass ihr Vater kaum etwas ernten konnte. "Wir haben kaum etwas zum Klimawandel beigetragen und leiden am meisten", sagt Evelyn. Seit 2019 engagiert sie sich deshalb bei Fridays for Future und dem Rise Up Movement. Auch in den bolivianischen Anden werden die Temperaturen extremer und die Niederschläge weniger. Von der Landwirtschaft zu leben, wird immer schwieriger. Gemeinsam mit anderen Landwirten entwickelt Germán Vargas dort deshalb ökologische Anbaumethoden und versucht sich an den Klimawandel anzupassen. Doch auch in Deutschland zeigen sich längst die Folgen der Klimakrise: Tausende Bäume musste Förster Michael Rudolph in den letzten Jahren fällen. Er berichtet von kargen Flächen, wo einst dichter Wald stand. Moderation und Produktion: Constanze Kainz Redaktion: Jannis Carmesin Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gern an wasjetzt@zeit.de. In diesem Schwerpunkt lesen Sie mehr über die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich: https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz Hier finden Sie den Blog "Stimmen der Klimakrise", hier den freundlichen Krisenpodcast "Auch das noch?" und unter diesem Link die Sonderfolge zur Hungerkrise.

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar zur Weltklimakonferenz - Winzige Fortschritte zur Halbzeit

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 4:24


Ehring, GeorgDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Update: Vielleicht läuft's doch besser ohne Donald Trump?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 9:52


Zwar hat die Republikanische Partei in den USA bei den Midterms wahrscheinlich die Mehrheit im Repräsentantenhaus zurückgewinnen können, und im Senat ist noch immer alles offen. Doch weil die Republikaner eigentlich mit einem deutlichen Sieg gerechnet hatten, suchen sie nun einen Schuldigen für die gefühlte Niederlage. Konservative amerikanische Medien haben ihn ausgemacht: Donald Trump. Verliert er auch in der Partei an Rückhalt? Das schätzt Rieke Havertz ein, US-Korrespondentin der ZEIT. Auch bei der Weltklimakonferenz wurde am heutigen Freitag demonstriert. Warum sich der Protest in Ägypten auf das UN-Gelände beschränken muss, berichtet Ricarda Richter aus dem ZEIT-Ressort Green in unserem COP-Tagebuch. Vier Bundesländer wollen entgegen der Empfehlung des Robert Koch-Instituts am 16. November die Isolationspflicht für Corona-Infizierte abschaffen: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein. Was noch? Die Fifa verbietet WM-Trainingstrikots mit der Aufschrift "Menschenrechte für alle" (https://www.zeit.de/sport/2022-11/fussball-wm-katar-daenemark-menschenrechte-trikot). Moderation und Produktion: Ole Pflüger (https://www.zeit.de/autoren/P/Ole_Pflueger/index) Redaktion: Jannis Carmesin (https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin) Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Midterm Elections: Zwischenwahlen in den USA (https://www.zeit.de/thema/midterm-elections) Donald Trump: Er kann es nicht lassen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/midterms-donald-trump-republikaner-praesidentschaftswahl-kandidatur) COP27: Die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich (https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz) RKI: Die Stimme der Pandemie (https://www.zeit.de/thema/rki) Coronavirus: Vier Bundesländer wollen Corona-Isolationspflicht abschaffen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/coronavirus-bundeslaender-isolationspflicht) Recherchepodcast: Geld Macht Katar (https://www.zeit.de/serie/geld-macht-katar)

Tagesthemen (320x240)
11.11.2022 - tagesthemen 22:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 33:50


Themen der Sendung: Vier Bundesländer kippen Corona-Isolationspflicht, Die Meinung, Ukraine: Präsident Selenskyj spricht nach russischem Truppenabzug aus Cherson von "historischem Tag", Afrikas Kampf für Klimagerechtigkeit: Wenig Hoffnung auf Hilfen von Industriestaaten, Klimaaktivisten fordern klare Zugeständnisse der Industriestaaten bei der Weltklimakonferenz, Der Streit ums Budget des EU-Parlaments, Weitere Meldungen im Überblick, Fachkräfte aus Argentinien, #mittendrin in Ostritz: Wie ein Ort sich gegen Rechtsrockkonzerte wehrt, Niederländischer Sänger "Vader Abraham" gestorben, Das Wetter

Was jetzt?
Update: Ein Schub Moral für die Ukraine

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 9:01


Russland hat angekündigt, seine Truppen teilweise aus dem annektierten Gebiet Cherson zurückzuziehen. Beobachter werten das als Erfolg für die Ukraine, aber die ukrainische Führung gibt sich skeptisch. Was steckt hinter der Ankündigung und wie ist sie zu bewerten? Diese Fragen klärt Jannis Carmesin im Podcast mit Michael Thumann, ZEIT-Korrespondent in Moskau. Außerdem im "Was Jetzt?"-Update: Für Viola Kiel ist der Abstecher zur COP27 der erste Besuch einer Weltklimakonferenz. Wie sie heute ihren ersten Tag in Ägypten erlebt hat, erzählt die Redakteurin in unserem COP-Tagebuch. Seit der Machtübernahme der Taliban im August 2021 in Afghanistan werden die Rechte von Frauen systematisch eingeschränkt. Nun haben die Taliban ein weiteres Verbot erlassen. Frauen dürfen künftig keine Sportstudios und öffentliche Parks mehr besuchen. Was noch? Nachrichtenpodcast meets Twitter: der Twitter Space zu den Midterms (https://twitter.com/i/spaces/1djGXlzpaPVGZ) Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Rückzug aus Cherson: Geordneter Abzug oder wilde Flucht? (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/russland-ukraine-krieg-cherson-rueckzug) COP27: Die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich (https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz) Frauen in Afghanistan: Die Hölle der Frauen (https://www.zeit.de/kultur/2022-06/frauen-afghanistan-taliban-frauenrechte) Afghanistan: Taliban schließen Parks und Sportstudios für Frauen (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-11/taliban-frauen-verbot-parks-afghanistan)

Presseschau - Deutschlandfunk
09. November 2022 - Die internationale Presseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 9:00


Ein Thema sind die Forderungen von Entwicklungsländern bei der Weltklimakonferenz. Zunächst aber zu den Zwischenwahlen in den USA, wo die Demokratische Partei ersten Ergebnissen zufolge besser abgeschnitten hat als erwartet.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Update: Kein Land in Sicht für Geflüchtete

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 9:10


In Süditalien dürfen 89 Geflüchtete das Rettungsschiff "Rise Above" verlassen. Rund 250 weitere Menschen warten vor Sizilien aber weiter darauf, an Land gehen zu dürfen. Auf welcher Grundlage lassen die italienischen Behörden manche Geflüchtete an Land und andere nicht? Im "Was jetzt?"-Update schätzt der Brüssel-Korrespondent der ZEIT, Ulrich Ladurner, die rechtliche Situation ein. Außerdem im Update: - In den USA sind die Wahllokale geöffnet: Die Demokraten müssen bei den Midterm Elections um ihre Mehrheit im Kongress bangen. - In unserem Tagebuch zur Weltklimakonferenz in Ägypten beantwortet die Chefkorrespondentin der ZEIT, Tina Hildebrandt, die Frage, welche Rolle Russland bei der Konferenz spielt. Was noch? Der Mond als Müllhalde. Moderation und Produktion: Elise Landschek Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: "Rise Above": Deutsche Seenotretter bringen 89 Geflüchtete in Süditalien an Land (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/gefluechtete-mittelmeer-seenotretter-deutschland-italien) Liveblog: Midterm Elections 2022: US-Wahllokale sind geöffnet – Demokraten müssen bangen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/midterm-elections-us-kongresswahlen-live) US-Zwischenwahlen: Worauf kommt es bei den Midterms an? (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/us-kongresswahlen-midterms-2022-faq) COP27: Die UN-Kl