IQ - Wissenschaft und Forschung

Follow IQ - Wissenschaft und Forschung
Share on
Copy link to clipboard

Wir wollen es wissen: IQ – Wissenschaft und Forschung schaut genau hin, auf den Menschen und seine Gesundheit, auf die Erde und ihr Klima, auf die Technik, die die Welt bewegt, auf die Gesellschaft, die sich verändert. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Denn Wissenschaft geht uns alle an. Jeden…

Bayerischer Rundfunk


    • Sep 23, 2022 LATEST EPISODE
    • weekdays NEW EPISODES
    • 17m AVG DURATION
    • 1,565 EPISODES


    More podcasts from Bayerischer Rundfunk

    Search for episodes from IQ - Wissenschaft und Forschung with a specific topic:

    Latest episodes from IQ - Wissenschaft und Forschung

    Suizidprävention - Was der deutsche Ethikrat fordert

    Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 7:50


    Anfang 2020 hat das Bundesverfassungsgericht das Verbot der "geschäftsmäßigen Beihilfe zum Suizid" gekippt und ein umfassendes Grundrecht auf selbstbestimmtes Sterben betont. Während in Deutschland immer noch über eine gesetzliche Neuregelung debattiert wird hat nun der Deutsche Ethikrat Stellung bezogen. Ein Gespräch mit Thomas Pollmächer, Präsident der "Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie".

    Alles Natur: Alles Bunt!

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 26:40


    Unsere Natur strotzt vor Farben: leuchtend gelbes Herbstlaub, farbenprächtiges Obst, wie Schmucksteine schillernde Insekten, Vögel in nahezu allen Farbtönen. Doch warum ist das so? Wieso zeigen sich Pflanzen oder Tiere in solch auffälligen Farbtönen? Und wie entstehen überhaupt die Farben im Auge des Betrachters? Fakt ist: Zufall ist ein Fremdwort im Netzwerk der Natur - hier hat alles seinen Sinn und seine Funktion!

    Artemis-Mission - Mondrakete mit Startschwierigkeiten

    Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 6:37


    Am Cape Canaveral in Florida steht eine große Rakete. Im Rahmen der Artemis-Mission hätte sie eigentlich längst abheben und den Mond umkreisen sollen. Doch der Start hat sich verzögert. Wird die NASA die Probleme in den Griff bekommen?

    Darmparasiten - Sind Würmer gut für das Immunsystem?

    Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 24:41


    Allergien heilen mit Darmparasiten? An dieser Theorie könnte etwas dran sein, denn Darmwürmer regulieren unser Immunsystem mit. Dennoch bedeutet das nicht, dass die Menschen von nun an die Würmer immer willkommen heißen müssten und Entwurmungskuren obsolet sind.

    Schmelzende Polkappen - Wie bekommen wir bessere Daten?

    Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 4:56


    Der grönländische Eisschild schmilzt - das wissen wir. Nur wie schnell, darüber weiß die Forschung erstaunlich wenig. Der Dokumentarfilm "Into the Ice" beschäftigt sich mit der Suche nach besseren Daten - und liefert nebenbei spektakuläre Bilder.

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (13.09.2022)

    Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 27:59


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 13.09.2022 fordert Christoph Spinner: "Wir sollten uns nicht verrückt machen lassen!" Er plädiert für einen neuen, angstfreien Umgang mit Covid 19, einer "Atemwegserkrankung wie andere auch".

    Reiseziele im All - Bis zur kosmische Dämmerung

    Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 6:48


    Bevor die ersten Sterne nach dem Urknall zu leuchten begannen, war es zappenduster im Universum. Mit einem Radioteleskop auf dem Mond könnten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diese kosmische Dämmerung beobachten.

    Reiseziel Sonne: Heiß und aufregend

    Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 7:06


    Die Sonne hat gerade Besuch: Gleich zwei Sonden umkreisen sie und senden laufend neue Daten zu uns. Was haben sie bislang über den heißesten Ort unseres Sonnensystems verraten?

    Sonne, Mond und Sterne - Reiseziele im All: Milchstraße

    Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 5:10


    Unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, ist im Sommer besonders gut zu beobachten: Vom August bis in den Herbst zieht sich ihr milchiges Band quer über den Nachthimmel. 42 Prozent aller Bewohnerinnen und Bewohner Deutschlands aber müssen trotzdem verreisen, um einen Blick auf die Milchstraße zu erhaschen.

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (17.08.2022)

    Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 23:05


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 17.08. 2022 geht es um die richtige Strategie gegen Affenpocken, bivalente Corona-Impfstoffe und den Cortisol-Spiegel bei Long Covid Patienten.

    Sonne, Mond und Sterne - Reiseziele im All: Enceladus

    Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 6:16


    Die Saturnmond Enceladus ist Wunschziel der NASA innerhalb der nächsten 10 Jahre. Aber Achtung: Eine Raumsonde dürfte wohl drum herum fliegen, aber keinesfalls dort landen. Denn vielleicht gibt es auf Enceladus Leben. Für den Saturnmond gilt eine hohe Stufe der Planetary Protection - wir wollen ihn schließlich nicht mit unserem eigenen Leben verschmutzen.

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (09.08.2022)

    Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 19:48


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 09.08.2022 geht es um Masken, den zweiten Booster und Impfungen über die Nase.

    Sonne, Mond und Sterne - Reiseziele im All: Mars

    Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 7:17


    Ein Souvenir von einer Reise bringt man normalerweise selber mit, Mitbringsel wie Steine oder Sand. So etwas vom Mars aufsammeln und zurückbringen kann bislang niemand - weil kein Mensch, kein Raumfahrer dorthin fliegen kann. Aber in diesem Fall holen die Raumfahrt-Ingenieure das Souvenir einfach bevor die Menschen dorthin aufbrechen. Der Robotergehilfe ist längst unterwegs.

    Sonne, Mond und Sterne - Reiseziele ins All : Mond

    Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 9:24


    Viele Nationen wollen wieder Menschen auf den Mond bringen. Das Landegerät dafür wird erst entwickelt. Solange wollen wir nicht warten. Im neuen Mondlandesimulator des DLR kann man angeblich jetzt schon auf dem Mond landen. Wir wagen den Selbstversuch im Simulator.

    Sonne, Mond und Sterne - Reiseziele im All

    Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 3:01


    Sommerzeit ist Reisezeit. Deshalb machen wir uns in den nächsten Wochen zu spektakulären Reisezielen auf. Nicht bei uns, in Deutschland, Europa oder irgendwo sonst auf unserem Planeten. Wir reisen ins All. In sechs Teilen stellen wir Ihnen "alternative Reiseziele" im All vor, die für Forscher besonders spannend sind.

    Alles Natur - Schmetterlinge!

    Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 36:13


    Schmetterlinge mag man! Die oft fantastisch gefärbten Insekten durchlaufen einen faszinierenden Lebenszyklus, sind wichtige Bestäuber und wahre Nahrungsspezialisten. Die meisten brauchen ganz bestimmte Futterpflanzen für ihren Nachwuchs. Doch gerade das - und andere schädliche Entwicklungen - lassen die Bestände der Schmetterlinge dramatisch schrumpfen.

    Unfallgefahr - Schach-Roboter verletzt Kind

    Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 8:09


    Sie mähen Rasen, bauen Autos zusammen und spielen Schach - Roboter machen uns im Idealfall das Leben leichter. Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass Menschen zu Schaden kommen. Robotik-Forscher versuchen das zu verhindern.

    Erdbebensichere Architektur - Gerüstet für "The Big One"

    Play Episode Listen Later Jul 26, 2022 24:10


    Erdbeben sind unberechenbar: Wann genau sie wo auftreten, ist kaum vorherzusagen. Und so bleibt in den gefährdeten Gebieten nur eins - gute Vorbereitung. Erdbebensicheres Bauen soll Schäden vermeiden und im Ernstfall Leben retten!

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (26.07.2022)

    Play Episode Listen Later Jul 25, 2022 21:05


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 26.07.2022 geht es um Masken, Impfen und Abstandsregeln. Wie gehen wir mit Covid um, denn das Virus ist "gekommen, um zu bleiben".

    Bröckelnder Beton in Buzludza - Wie kommunistische Monumentalbauten restaurieren

    Play Episode Listen Later Jul 25, 2022 6:12


    Buzludza - das ist eines der größten Monumente, das der Kommunismus in Osteuropa hinterlassen hat: in Bulgarien, gelegen auf einem einsamen Gipfel im Balkangebirge auf 1400 Meter Höhe. Aber es ist auch ein Monument, das in hohem Maße zerstört und vandalisiert wurde nach 1989. Restaurierungsexperten wollen es für die Nachwelt erhalten und arbeiten an einer "kontrollierten Ruine".

    Boostern ohne Ende? - Wie viel Auffrischung braucht die Covid-19-Impfung?

    Play Episode Listen Later Jul 22, 2022 4:43


    Eine vierte Impfung gegen Corona - Gesundheitsminister Lauterbach hat dafür geworben, dass Jüngere wie Ältere die bekommen sollen. Die Ständige Impfkommission aber hält dagegen: Für jüngere Menschen sei kein relevanter Nutzen zu erkennen. Wie sinnvoll ist mehrfaches Boostern? Einen wissenschaftlichen Konsens zu dieser Frage gibt es bisher nicht.

    Unerfüllter Kinderwunsch - Chancen und Risiken der Reproduktionsmedizin

    Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 24:37


    Frauen mit Kinderwunsch bietet die Medizin inzwischen eine Vielzahl an Hilfestellungen und fortschrittlichen Verfahren an. Dazu gehört seit kurzem auch die Transplantation einer Gebärmutter. Was ist medizinisch möglich, wo liegen die Risiken und welche ethischen Grenzen werden diskutiert?

    Schlecht fürs Klima - Mit Klimaanlagen gegen die Hitze

    Play Episode Listen Later Jul 20, 2022 5:31


    Es ist heiß in dieser Woche. Der Reflex bei vielen Menschen: Klimaanlage höher drehen. Dann hocken wir im Zimmer, runtergekühlt auf 20 Grad, und die heiße Welt bleibt draußen. Aber solche elektrischen Klimaanlagen brauchen viel Strom, dessen Produktion etwa in Kohlekraftwerken den Klimawandel weiter anheizt. Aber es gibt Alternativen. Sven Kästner hat eine davon in einem Berliner Bürohaus gefunden.

    Solarstrom für Fortgeschrittene - Neue Entwicklungen in der Photovoltaik-Technik

    Play Episode Listen Later Jul 19, 2022 25:06


    Um bis zum Jahr 2045 "klimaneutral" zu werden, benötigt Deutschland so viel Solarstrom wie möglich. Es müssen Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von rund 400 Gigawatt installiert werden. Mit unterschiedlichen Ansätzen wollen Forschende möglichst viel Solarstrom aus den Flächen herausholen, die für Photovoltaik zur Verfügung stehen.

    KI in der Chemie - Können wir so Quanteneffekte berechnen?

    Play Episode Listen Later Jul 17, 2022 6:14


    Suchen Chemiker einen neuen Stoff mit bestimmten Eigenschaften ist die Vorgehensweise oft nach wie vor "try and error". Denn für genaue Berechnungen ist der Aufbau der meisten Moleküle einfach noch zu komplex. In Zukunft könnte Künstliche Intelligenz helfen.

    Überhitzt - Wie Hitze und Dürre die Gesundheit bedroht

    Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 7:29


    Die Hitze ist eine Folge der Klimakrise. Neben Tieren und Pflanzen leidet auch die Gesundheit. Zwar ist der menschliche Körper anpassungsfähig, aber nur in einem begrenzten Rahmen. Auch für nicht ganz gesunde Menschen kann es gefährlich werden. Birgit Magiera hat darüber mit der Gesundheitsforscherin Claudia Traidl-Hoffmann von an der Uni Augsburg und dem Münchner Helmholtzzentrum für Umweltforschung gesprochen.

    Methan - Das unterschätzte Klimagas

    Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 24:40


    Es ist Hauptbestandteil von Erdgas, entsteht auf Reisfeldern, lagert am Meeresgrund und Rinder rülpsen es in die Atmosphäre: Methan. Das Klimagas hat ein höheres Treibhauspotential als Kohlendioxid - doch auch ein riesiges Potenzial, dem Klimawandel entgegen zu treten. Wenn wir es nur sinnvoll nutzen!

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (14.07.2022)

    Play Episode Listen Later Jul 13, 2022 18:52


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 14.07.2022 geht es um die Situation in den Krankenhäusern, die vierte Impfung ab 60 und den Einfluss einer Influenza-Infektion auf Covid.

    Männlich, weiblich, und... - Die Biologie zur Geschlechterdebatte?

    Play Episode Listen Later Jul 13, 2022 4:21


    Eine Biologin wollte in der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin einen Vortrag über Sex und Gender halten. Ihre These: In der Biologie gibt es nur zwei Geschlechter. Fest steht: Die Geschlechterfrage ist komplex. Anna Küch hat recherchiert, wie das biologische Geschlecht bestimmt wird.

    Vor der Sturzflut - Wie kann man die Menschen besser schützen?

    Play Episode Listen Later Jul 12, 2022 24:38


    Das Hochwasser-Warnsystem muss dringend verbessert werden. Aber noch besser wäre es, wenn es gar nicht erst zu Sturzfluten käme. In Bayern zeigen Projekte zur Landschaftsgestaltung, wie das gelingen kann.

    Kunststofffresser - Können Bakterien unser Plastikmüll-Problem lösen?

    Play Episode Listen Later Jul 11, 2022 4:42


    Immer mehr Plastik - in Ozeanen, Städten oder sogar auf Berggipfeln. Und kein Ende in Sicht. Da wäre es doch schön, wenn die Natur sich selbst helfen könnte. Was ist dran am Traum plastikfressender Bakterien?

    Weltbiodiversitätsrat - Wie profitieren wir nachhaltig von wildlebenden Arten?

    Play Episode Listen Later Jul 8, 2022 11:22


    Für Milliarden Menschen sind sie lebensnotwendig: Tiere in freier Wildbahn und natürlich vorkommende Pflanzen - um sich zu ernähren, als Energiequelle, als Medizin usw. Entsprechend groß ist die Nachfrage. Doch die Ressourcen sind begrenzt und viele Arten bedroht. Der Weltbiodiversitätsrat hat dazu nun einen Bericht präsentiert.

    Wohnen im Alter - Von Roboterassistenten und neuen Wohnquartieren

    Play Episode Listen Later Jul 7, 2022 24:28


    Selbstständig wohnen mit so viel Unterstützung wie nötig - so sieht die Idealvorstellung vieler älterer Menschen aus. Quartiers- und Gesundheitsmanager, Städteplanerinnen, Architekten und Robotikexpertinnen arbeiten an der Erfüllung dieses Traums.

    Sehnsucht nach dem Mond - Was bringt das Nasa-Programm "Artemis"?

    Play Episode Listen Later Jul 6, 2022 7:38


    Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat den kleinen Capstone-Satellit ins All geschickt. Er soll in einen langgezogenen Orbit um den Mond einschwenken - quasi als Vorhut für die Raumstation "Lunar Gateway". Die soll sowohl Landungen auf dem Mond als auch Flüge zum Mars möglich machen. Ein Gespräch mit dem ehemaligen Wissenschaftsastronauten Prof. Ulrich Walter.

    Bio für alle? Oder: Wie ökologisch kann man die Welt ernähren?

    Play Episode Listen Later Jul 5, 2022 24:42


    Ist es möglich, mit Ökolandbau die Welt zu ernähren? Oder anders gefragt: Wie klimaschonend und umweltfreundlich kann eine Landwirtschaft sein, die die Welt ernährt? Das hängt nicht zuletzt davon ab, was die Menschen in Zukunft essen.

    10 Jahre Higgs-Teilchen - Was hat die Teilchenphysik seitdem hervorgebracht?

    Play Episode Listen Later Jul 4, 2022 5:45


    Zehn Jahre ist es her, dass Forscherinnen und Forscher des Europäischen Kernforschungszentrums CERN verkünden konnten: Wir haben das Higgs-Teilchen gefunden. Das letzte fehlende Teilchen im sogenannten Standardmodell der Teilchenphysik. Inzwischen geht die Suche weiter: nach einer neuen Physik jenseits des Standardmodells.

    Cannabiskonsum - Kann die Legalisierung helfen?

    Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 6:54


    Der Verkauf von Cannabis soll in Deutschland legalisiert werden. Das entsprechende Gesetzgebungsverfahren wird vorbereitet. Doch warum ist eine Legalisierung eigentlich besser als ein Verbot? Und wie genau soll die "kontrollierte Freigabe" geregelt werden? Ein Gespräch mit dem Suchtforscher Prof. Heino Stöver.

    Dem Täter auf der Spur - Wie uns Sprache verrät

    Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 29:40


    Drohanrufe, Erpresserbriefe, Emails und Chats - für Ermittler sind sie eine wichtige Spur zum Täter. Doch gibt es so etwas wie einen "sprachlichen Fingerabdruck"? Der unsere Stimme und unsere Texte einzigartig macht, wie der Abdruck der feinen Hautrillen auf der Unterseite der Fingerkuppe?

    Falscher Klitschko - Wie entlarvt man Deepfakes?

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 7:47


    Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey, aber auch ihre Kollegen in Wien und Madrid, haben in den letzten Tagen mit einem Mann konferiert, der aussah und sprach wie Kiews Oberbürgermeister Vitali Klitschko. Doch er war es nicht. Wie ist es gelungen, die Politiker zu täuschen? Und wie kann man sich vor derartigen "Angriffen" schützen?

    Feinstaub - Der Kampf gegen den Dreck in der Luft

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 24:37


    Feinstaub schadet der Gesundheit. Deshalb entwickelt die Industrie eine Reihe von Systemen, die ihn gleich an der Quelle abfangen sollen. Vor allem Filter für den Bremsstaub von Autos und Zügen stehen im Mittelpunkt. Dazu kommen Luftfilter für besonders belastete Bereiche in den Städten.

    Pandemie-News mit Dr. Christoph Spinner (28.06.2022)

    Play Episode Listen Later Jun 27, 2022 23:33


    Eine Podcast-Reihe des Bayerischen Rundfunks mit Dr. Christoph Spinner vom Münchner Klinikum Rechts der Isar rund um Corona und andere Krankheiten: Klinikalltag, Therapie von Covid-19-Patienten und aktuellen Infektionsthemen. Am 28.06.2022 geht es um die Omikron-angepassten Impfstoffe und alle Entwicklungen rund um die Affenpocken.

    Archäologiehunde - Schnüffeln auf historischen Spuren

    Play Episode Listen Later Jun 27, 2022 5:56


    Hunde sind für ihren guten Geruchssinn bekannt. Als Spürhunde helfen sie zum Beispiel, Verschüttete in Lawinen zu finden. Sie suchen aber auch Drogen oder Sprengstoff. Inzwischen werden Hunde sogar darauf trainiert, uralte Knochen zu erschnüffeln: als Archäologiehunde. Warum die Tiere mit Ihrem "Riecher" angeblich selbst tief unter der Erde liegende Skelette entdecken können, ist den Forschenden allerdings unklar.

    Claim IQ - Wissenschaft und Forschung

    In order to claim this podcast we'll send an email to with a verification link. Simply click the link and you will be able to edit tags, request a refresh, and other features to take control of your podcast page!

    Claim Cancel