Podcasts about csu

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard
  • 847PODCASTS
  • 2,518EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Oct 25, 2021LATEST

POPULARITY

20112012201320142015201620172018201920202021


Best podcasts about csu

Show all podcasts related to csu

Latest podcast episodes about csu

Chi State Pod
Noah Bigirumwami

Chi State Pod

Play Episode Listen Later Oct 25, 2021 32:51


Episode 34 of the Chi State Pod features Chicago State men's basketball player Noah Bigirumwami. Bigirumwami considers Southern California home but has lived in multiple countries and carries his family's Rwandan heritage near and dear to his heart. Back for his third season at Chicago State, the 6-foot-10 forward dissects his history and looks forward to his immediate (and far out) basketball future. On the Chi State Pod, Bigirumwami dives into… His basketball skillset, and how he hopes to grow during the 2021-22 season
 What his Rwandan heritage means to him
 How it feels to be back at CSU after nearly two years off from basketball Much more
 Chi State Pod is hosted and produced by Sam Brief. You can subscribe on Apple Podcasts and Spotify.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Niko Medved, David Roddy and Isaiah Stevens reflect on CSU being tabbed preseason favorites in the Mountain West

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 21, 2021 19:02


Justin Michael breaks down what he learned from head coach Niko Medved and the CSU superstars during the 2021 Media Days event. Later in the episode he plays audio of his questions to the leaders of CSU men's basketball and get their input on what's changed the most about the program in recent years.

The Aztec Breakdown Podcast
Season Preview w/ Justin Michael

The Aztec Breakdown Podcast

Play Episode Listen Later Oct 20, 2021 40:04


In this episode Tron is joined by Justin Michael to talk about SDSU, CSU, how they match up, and the season as a whole. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/aztecbreakdown/message Support this podcast: https://anchor.fm/aztecbreakdown/support

hr1 Schroeders Dienstag
Deutschlandtag der Jungen Union | Satire

hr1 Schroeders Dienstag

Play Episode Listen Later Oct 19, 2021 2:14


Selfies sind seit den Ampel-Sondierungen ein Hit, deshalb brauchte auch die Junge Union eins. Sich einmal in schicken Schneakern knipsen, schon ist der Aufbruch da? Eher das Gegenteil, denn die Turnschuhtruppe scheint Standfestigkeit mit Reglosigkeit zu verwechseln.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Late Night: CSU moves to .500 with a beatdown of UNM

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 17, 2021 42:30


Justin Michael reacts live to Colorado State's 36-7 win over New Mexico. Throughout the episode Justin responds to comments, answers questions on the team, and plays his typical postgame games like Brews for You as he dissects CSU's third win of 2021.

Chi State Pod
Tiffany Conner, Diana Martinez and Nan Moore

Chi State Pod

Play Episode Listen Later Oct 14, 2021 34:08


Episode 33 of the Chi State Pod features Chicago State women's basketball assistant coaches Tiffany Conner, Diana Martinez and Nan Moore. Moore enters her second season with CSU, while Martinez and Conner are entering their first seasons under head coach Tiffany Sardin. On the Chi State Pod, the trio dives into… Their basketball backgrounds Early vibes from this year's Chicago State squad Aspects of this season they're most looking forward to Much more Chi State Pod is hosted and produced by Sam Brief. You can subscribe on Apple Podcasts and Spotify.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Diving into the New Mexico matchup

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 13, 2021 24:13


Justin Michael dives into CSU's matchup with New Mexico. Throughout the episode, Justin explains why he feels good about CSU's chances of coming away with victory, but why Ram fans should go into the game cautiously. He talks about the history between the two schools and how it could play a factor. Finally, Justin plays audio from his interview with Jordan Kress on transferring to CSU, the brotherhood in the wide receiver room, and his return to Albuquerque.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Discussing all things CSU men's basketball with Riley Davis of Heat Check CBB

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 9, 2021 42:11


Justin Michael is joined by national college basketball writer, Riley Davis, of Heat Check CBB. Throughout the episode, Riley discusses his season preview on the Rams, what stood out the most to him when watching CSU on film, the team's x-factor this year and so much more!

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
07.10.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Oct 7, 2021 9:20


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Erstes Dreier-Gespräch zur Regierungsbildung Elf Tage nach der Bundestagswahl treffen sich an diesem Donnerstag SPD, Grüne und FDP erstmals zu einer Dreier-Sondierung in Berlin. Das Ziel ist, eine sogenannte Ampel-Koalition in Deutschland zu bilden. Nach Zweier-Gesprächen auch mit den Unionsparteien CDU und CSU hatten sich Grüne und FDP am Mittwoch für Gespräche mit den Sozialdemokraten entschieden. Parallele Verhandlungen mit der Union über eine sogenannte Jamaika-Koalition soll es nicht geben. Nach Angaben von FDP und Grünen bleibt ein Bündnis mit CDU/CSU aber weiterhin eine Option. IS-Anhängerinnen zurückgeholt Deutschland hat acht deutsche Frauen samt Kindern aus Syrien geholt, die sich in der Vergangenheit der Terrormiliz "Islamischer Staat" angeschlossen hatten. Sie seien mit einer Chartermaschine in der Nacht zum Donnerstag in Frankfurt gelandet, teilte Außenminister Heiko Maas mit. Die Frauen müssten sich nun vor der Strafjustiz verantworten, ein Großteil von ihnen sei nach ihrer Ankunft in Haft genommen worden. Deutschland hatte die Aktion laut Maas gemeinsam mit Dänemark organisiert, das 14 Kinder und drei Frauen zurückholte. Alle lebten in einem kurdischen Gefangenenlager. Die USA leisteten logistische Unterstützung. UN verschärfen Ton gegenüber Äthiopien UN-Generalsekretär António Guterres hat vor einer "immensen humanitären Krise" in Äthiopien gewarnt, die ein sofortiges Handeln erfordere. In einer Sondersitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen in New York rief er die Regierung in Addis Abeba dazu auf, humanitäre Helfer ihre Arbeit machen zu lassen. Bis zu sieben Millionen Menschen sind laut Guterres in den Regionen Tigray, Amhara und Afar dringend auf Hilfslieferungen angewiesen, um zu überleben. Scharf kritisierte der UN-Generalsekretär die Entscheidung der äthiopischen Regierung, vor einer Woche sieben UN-Vertreter des Landes zu verweisen. Texanisches Abtreibungsverbot gestoppt Ein US-Bundesrichter hat das neue Gesetz für ein weitgehendes Abtreibungsverbot im Bundesstaat Texas vorläufig ausgesetzt. Richter Robert Pitman gab damit einer Klage der Regierung von US-Präsident Joe Biden statt. Diese hält das texanische Gesetz für verfassungswidrig. Texas kann gegen die Gerichtsentscheidung allerdings Widerspruch einlegen. Das strengste Abtreibungsgesetz der USA war Anfang September in Kraft getreten und verbietet Schwangerschaftsabbrüche ab dem Zeitpunkt, zu dem der Herzschlag des Fötus festgestellt werden kann - also etwa ab der sechsten Schwangerschaftswoche. Parlament in Ankara bestätigt Klimaabkommen Als letztes Mitglied der G20-Gruppe hat die Türkei das Pariser Klimaschutzabkommen ratifiziert. Das Parlament in Ankara votierte einstimmig dafür. Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte den Schritt im September vor der UN-Vollversammlung in New York angekündigt. Bislang deckt die Türkei ihren Energiebedarf zum größten Teil aus Kohle, Gas und Öl. Im Klimaabkommen von 2015 verständigte sich die Weltgemeinschaft darauf, die Erderwärmung wenn möglich auf weniger als 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Die nächste Weltklimakonferenz findet im November in Glasgow in Schottland statt. Durchbruch bei Malaria-Bekämpfung Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat erstmals die breite Anwendung eines Impfstoffes gegen Malaria empfohlen. Das Vakzin RTS,S solle an Kinder in Afrika südlich der Sahara und in anderen Malaria-Regionen verabreicht werden, hieß es aus der UN-Behörde in Genf. Dies sei ein historischer Moment, sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus. Zusammen mit bisherigen Präventionsmaßnahmen könnten nun jährlich Zehntausende junge Leben gerettet werden, sagte er. Die Empfehlung beruht auf Pilotversuchen mit rund 800.000 Kindern in Ghana, Kenia und Malawi. Tote und Verletzte bei Beben in Pakistan Ein starkes Erdbeben hat einen abgelegenen, bergigen Teil im Südwesten Pakistans erschüttert, in dem viele Kohleminen liegen. Die Behörden sprechen von mindestens 20 Todesopfern und mehr als 200 Verletzten. Das Unglück ereignete sich am frühen Morgen, als viele Bergleute bereits in den Minen arbeiteten. Nach Angaben des Innenministeriums der Provinz Belutschistan hatte das Beben eine Stärke von 5,7. Das Epizentrum lag etwa 14 Kilometer nordöstlich des besonders heftig getroffenen Bezirks Harnai. Zahlreiche Menschen befinden sich laut Katastrophenschutz noch unter den Trümmern eingestürzter Gebäude.

Was jetzt?
Update: Oder wird die Union doch mitregieren?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 5, 2021 9:01


CDU, CSU und Grüne haben sich heute für erste Sondierungsgespräche getroffen. Die Unionsspitze sprach sich nach dem Treffen für ein Bündnis mit den Grünen aus. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet will als seinen Nachfolger den amtierenden NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst vorschlagen. Außerdem im Update: Der Nobelpreis für Physik geht an die Klimamodellierer Klaus Hasselmann und Syukuro Manabe sowie an Giorgio Parisi. Am Montagabend kam es zu einem ungewöhnlichen Ausfall von den Onlinenetzwerken Facebook, Instagram und WhatsApp. Lisa Hegemann aus dem Digitalressort spricht im Podcast über die Ursache der Störung. Was noch? Wahlplakate nach dem Wahlkampf Moderation und Produktion: Mounia Meiborg Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Sondierung von Union und Grünen: Grüne sehen vor Sondierungen Führungsproblem in der Union (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-10/sondierung-union-gruene-jamaika-koalition-fdp-spd-regierung) Koalitionsbildung: Armin Laschet hält Gegensätze zu den Grünen für überwindbar (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/bundestagswahl-news-spd-union-gruene-fdp-jamaika-ampel-koalitionsverhandlung-live) Armin Laschet: Hendrik Wüst soll neuer Ministerpräsident in NRW werden (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-10/armin-laschet-nrw-ministerpraesident-hendrik-wuest-cdu-nachfolger) Klaus Hasselmann: Physiknobelpreis geht an deutschen Klimaforscher (https://www.zeit.de/wissen/2021-10/nobelpreis-fuer-physik-geht-nach-deutschland-japan-und-italien) Facebook, WhatsApp und Instagram: Facebook und weitere Dienste nach stundenlangem Ausfall wieder online (https://www.zeit.de/digital/internet/2021-10/facebook-whatsapp-instagram-ausfall-apps-stoerung-weltweit)

The Leadersmith
LESSONS FROM THE COUNTRY MUSIC HALL OF FAME AND THE GRAND OLE OPRY [EPISODE 191]

The Leadersmith

Play Episode Listen Later Oct 4, 2021 34:54


I am ignorant about country music, but during a recent trip to Nashville, I had the chance to visit both the Country Music Hall of Fame and the Grand Ole Opry. I drew a number of leadership lessons (and broader business lessons) from the experience and in this episode I discuss it with my colleague Maxwell Rollins. Maxwell is the Graduate Programs Director in the college of Business at CSU and  he has owned a Mobile DJ Business, (Jay Maxwell's Music by Request: http://charlestoneventspecialists.com) for 40 years. His DJs have entertained at more than 1000 weddings, and he is a wealth of information. I also mentioned an article: 12 Christianese words and phrases we say: https://www.propreacher.com/12-christianese-words-phrases-need-explain/ If you enjoyed this episode, please consider subscribing and tell others who might benefit from this podcast. I would like to hear from you. You can leave a comment below.  I would like to hear if this was useful. Contact me on Twitter or Gettr @daringerdes or leave a video message: https://flipgrid.com/leadersmith  Join our FACEBOOK COMMUNITY and continue the discussion there: https://www.facebook.com/groups/learnleadership/   or Join our LinkedIn community: https://www.linkedin.com/groups/13966891/

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: What we learned from Steve Addazio as the Rams prepare for an important Homecoming matchup versus San Jose State

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 4, 2021 26:27


Justin Michael discusses what he heard from Steve Addazio during Monday's weekly press conference, before diving into why the next 2-3 weeks will really set the tone for the rest of the season, and why the Rams' strengths appear to line up well against most of the teams the Green & Gold will face. Finally, Justin dives into everything else happening in Ram Country, including a dramatic comeback win for CSU women's soccer and an update on CSU Volleyball.

Was jetzt?
Die SPD macht Tempo, bevor die Union sich erholen kann

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 4, 2021 10:56


Erstmals haben Vertreter von CDU und CSU mit der FDP Chancen für ein Jamaika-Bündnis zusammen mit den Grünen ausgelotet. Will die Union überhaupt noch mitregieren oder die Ampel-Verhandlungen stören? Und wie zuversichtlich ist die FDP? Das bespricht Ole Pflüger mit Miriam Lau. Sie ist Redakteurin im Politikressort der ZEIT. Die polnische Agentur Pronobel ist eine von vielen, die billige Betreuungskräfte für alte Menschen aus der Ukraine nach Deutschland vermittelt. Wie legal sind ihre Methoden? Pascale Müller, Ann Esswein und Daria Sukharchuck haben zu Missständen in der 24-Stunden-Betreuung recherchiert. Und sonst so? Der Vertragsbruch als Kunstwerk. Moderation und Produktion: Ole Pflüger Mitarbeit: Alena Kammer Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Grüne und FDP: Das Leuchten der Ampel (https://www.zeit.de/2021/40/ampel-koalition-gruene-fdp-gemeinsamkeiten-bundestagswahl-regierungsbildung) Grüne und FDP: Stimmung muss erst mal reichen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-10/gruene-fdp-sondierung-regierungsbildung-bundestagswahl) Klimapolitik der Grünen und FDP: Da geht einiges zusammen (https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-09/klimapolitik-gruene-fdp-klimaschutz-liberalismus-sondierung-bundestagswahl) Pflegenotstand: Aufgewachsen im Altersheim (https://www.zeit.de/2021/34/pflegenotstand-altersheim-seniorenheim-arbeitsbedingungen-privatleben) Den neuen "Was jetzt?"-Newsletter können Sie hier abonnieren: https://www.zeit.de/newsletter/was-jetzt

Le Nouvel Esprit Public
Les Verts dans le grand bain ? / L'Allemagne en conciliabules / n°213 / 3 octobre 2021

Le Nouvel Esprit Public

Play Episode Listen Later Oct 3, 2021 62:01


Une émission de Philippe Meyer, enregistrée au studio l'Arrière-boutique le 1er octobre 2021.Avec cette semaine :- Jean-Louis Bourlanges, président de la commission des affaires étrangères de l'Assemblée Nationale.- Matthias Fekl, avocat et ancien ministre. - Lucile Schmid, membre du comité de rédaction de la revue Esprit.- Michaela Wiegel, correspondante à Paris de la Frankfurter Allgemeine Zeitung.LES VERTS DANS LA DOUBLE PERSPECTIVE DE CE QUE DEVIENT LEUR MOUVEMENT ET DE SA PLACE DANS LE BARNUM DE LA GAUCHEYannick Jadot a remporté la primaire d'Europe-écologie les Verts face à l'économiste Sandrine Rousseau, avec 51,03 % contre 48,97 %. Le moteur de leur campagne des primaires a été la contestation globale du système. Le dogme de la croissance a été questionné, des thèmes comme l'écoféminisme, le wokisme, l'intersectionnalité, ont été portés sur le devant de la scène par Sandrine Rousseau, pour qui le combat écologique est devenu également une lutte contre le système patriarcal et une tentative d'enrôler les minorités discriminées. « Il y a un effet de mode indubitable », analyse Pascal Perrineau, pour qui Sandrine Rousseau « a inséré l'écologie dans l'idéologie woke ». « Cela lui a donné un côté branché et iconoclaste, qui lui a quand même permis de ringardiser ses adversaires », analyse-t-il. « Son échec à la primaire ne marque pas la fin de cette mode politique. Ces idées continueront à travailler la gauche ».En désignant Yannick Jadot, les Verts soutiennent leur candidat le mieux placé dans les sondages d'une présidentielle. En 2011 le choix d'Eva Joly plutôt que Nicolas Hulot ne leur avait valu que 2,3 % lors du scrutin de 2012. Leur meilleur score à une élection présidentielle a été celui de Noël Mamère en 2002 avec 5,5 % des suffrages. Entre 1997 et 2002, puis de 2012 à 2014, les Verts ont eu des postes au gouvernement, mais jamais dans les ministères dits régaliens ou à l'économie. Il y a cinq ans, Yannick Jadot s'était rangé derrière le socialiste Benoît Hamon qui n'avait obtenu que 6,35% des voix. Cette fois, il jure qu'il tiendra, quoi qu'il en coûte. Depuis leur succès aux élections européennes de 2019 (13,5 %) et leur victoire à Grenoble, Lyon, Bordeaux ou Strasbourg en,2020, les écologistes constatent que le Parti socialiste est à la peine, et estiment qu'ils seraient en mesure de prendre le leadership sur la gauche.Toutefois, au vu de la proximité des électorats Jadot-Hidalgo, l'écologiste prédit : « Si on a un candidat qui défend une écologie sociale et une candidate qui défend la social-écologie, les gens vont nous jeter des cailloux ». Pour la France insoumise, qui espère récupérer les électeurs déçus de Sandrine Rousseau, plutôt que d'écologie politique, on préfère parler du dernier sondage Harris Interactive, plaçant Jean-Luc Mélenchon à 13 % d'intentions de vote, contre 6 % pour Yannick Jadot, au coude-à-coude avec Anne Hidalgo créditée de 7%. Pour les présidentielles de 2022, la gauche alignera au total sept candidats contre quatre en 2017.***L'ALLEMAGNE EN CONCILIABULES En Allemagne, aux élections législatives du 26 septembre, le Parti social-démocrate (SPD) a remporté 25,7 % des voix, contre 24,1 % à l'union du centre droit et de la droite CDU-CSU. Pour la première fois depuis la Seconde Guerre mondiale, ni le SPD ni la CDU n'ont réussi à réunir plus de 30 % des suffrages. Aucun des deux partis ne pouvant gouverner seul, les Verts qui ont recueilli 14,8% un score bien plus élevé qu'en 2017 (8,9%) et les Libéraux 11,5% pourraient devenir les faiseurs de roi en décidant de s'allier avec le SPD ou avec la CDU-CSU. Les partis radicaux comme l'AfD (extrême droite) avec 10,3 % des voix, soit 2,3 points de moins qu'en 2017 et Die Linke (gauche radicale) 4,9 % ont été mis hors-jeu.« Les électeurs ont renforcé trois partis : le SPD, les verts et le FDP. Ces trois partis doivent gouverner l'Allemagne », a déclaré le chef des sociaux-démocrates, Olaf Scholz. Le dirigeant de la CSU, Markus Söder, a reconnu qu'Olaf Scholz a désormais « plus de chances de devenir chancelier », se démarquant de son homologue chrétien-démocrate de la CDU, Armin Laschet, qui souhaite toujours tenter de succéder à Angela Merkel. Après les législatives de 1969, 1976, et 1980, c'est le candidat du SPD qui a été élu chancelier, malgré sa défaite face à la CDU-CSU.Plusieurs scénarios de coalitions sont aujourd'hui sur la table. D'abord, une alliance « jamaïcaine » (vert, jaune, noir) entre les Verts, les libéraux du FDP (jaune) et les conservateurs de la CDU (noir). Une coalition « feux tricolores » (rouge, jaune, vert) SPD, FDP et Verts à laquelle pourraient faire obstacle les différences idéologiques entre ces trois formations sur les questions de l'imposition, de la dette et du déficit. La troisième option reste celle choisie lors des élections législatives en 2017 : une « grande coalition » des deux principaux partis, le SPD et la CDU-CSU. La constitution allemande ne fixe aucun délai pour former un gouvernement. En 2017, il avait fallu six mois à Angela Merkel pour finaliser sa « grande coalition ». Le nouveau Parlement doit se réunir au plus tard dans les 30 jours qui suivent l'élection fédérale, ce qui marque la fin du mandat du chancelier en place. Le Conseil des sages du Bundestag a ainsi fixé sa prochaine assemblée au 26 octobre. Si aucune coalition n'est formée à cette date, Angela Merkel deviendra chancelière par intérim. De longues négociations gages de représentativité et de solidité comme le rappelle Mathieu Gallard directeur de recherches à l'Ipsos : « les coalitions allemandes représentent environ 50% des électeurs là où en France 32% des voix au 1er tour des législatives ont permis à LREM et ses alliés de gouverner seuls. Et si les coalitions allemandes sont difficiles à monter, elles le sont encore plus à défaire : elle durent 4 ans, là où un Premier ministre français tient en moyenne 2 ans et 10 mois. »See Privacy Policy at https://art19.com/privacy and California Privacy Notice at https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

Kreckman & Lindahl
Kreckman & Lindahl Hour Three 10/1/21

Kreckman & Lindahl

Play Episode Listen Later Oct 2, 2021 31:16


0:00 More Broncos injury updates, Netane Muti will most likely play RG this weekend, and more. Also, Air Force and CSU are staying in the Mountain West for now. 9:30 The CU Buffs' passing game is struggling, Lori Loughlin is working again, and more on the extended edition of Rocky IV. 18:18 Expectations for Teddy Bridgewater going against the Ravens. Also, we make our football picks for the weekend.

OH&S SafetyPod
What's Next for Your Safety Career? Higher Education Can Help

OH&S SafetyPod

Play Episode Listen Later Oct 1, 2021 20:54


Looking into your safety career future? Columbia Southern University can help. Listen in as editor Sydny Shepard talks with CSU representatives Paul Radke and Ernie Smith about how higher education can help advance your career.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Kristina Schröder | Jamaika Koalition | Lieferengpässe

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Oct 1, 2021 22:34


Im Interview: WELT-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld spricht mit der ehemaligen CDU-Bundesfamilienministerin Kristina Schröder über das desaströse Wahlergebnis der CDU bei der Bundestagswahl und die realen Aussichten auf eine Jamaika Koalition. Das ThePioneer Hauptstadt-Team weiß, welche SPD-Frauen die besten Chancen auf einen Ministerinnen Posten im neuen Kabinett haben. CSU boykottiert Sondierungsgespräche zwischen Union und FDP wegen angeblicher Terminschwierigkeiten. Weltweite Lieferengpässe bedrohen Weihnachtsfest. Enthüllt: So genannter “Music Man” rettete Umfeld von Donald Trump vor cholerischen Anfällen.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Reacting to the Rams losing Marcus McElroy Jr. and Ellison Hubbard

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Oct 1, 2021 19:32


Justin Michael briefly discusses the rumors of CSU going to the AAC and why it doesn't make sense to him, before diving into the latest news that Marcus McElroy Jr. and Ellison Hubbard are leaving CSU Football. In the final segment Justin previews this weekend's Mountain West slate.

Best of Mile High Sports
Afternoon Drive: Sean Keeler on CSU and Air Force football

Best of Mile High Sports

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 14:25


Sean Keeler on CSU and Air Force football, conference realignment looming, what's to come of the Mountain West Conference

USF Bulls Unlimited Unloaded
Around the American 9-29: CSU, AFA may be future members plus golf, soccer

USF Bulls Unlimited Unloaded

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 4:24


Around the American 9-29: CSU, AFA may be future members plus golf, soccer by USF

hr2 Der Tag
Trümmerlandschaft mit Armin – die CDU am Abgrund

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 53:59


70% der Deutschen wollen nicht, dass Armin Laschet, trotz des miserablen Wahlergebnisses für die CDU, versucht eine Regierung zu bilden. Das jedenfalls ist das Bild einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey. Bei den CDU- Anhängern sieht es etwas positver aus, aber selbst sie hadern mit der Aussicht auf Laschet im Kanzleramt. Schon vor der Wahl war die Partei nicht im Reinen mit ihrem Kandidaten, und die verbliebene Unterstützung für Laschet aus den eigenen Reihen bröckelt zusehends. Die Partei ist zerstritten, das Wahlergebnis ist ein Desaster, und von einer "Union“ mit der CSU kann man kaum sprechen. Es riecht nach Opposition im Konrad Adenauer Haus und für NRW will Armin Laschet selbst die Nachfolge im Ministerpräsidentenamt regeln. Er wechselt in die Bundespolitik. Ob als Kanzler oder Abgeordneter, das ist noch offen. Aber die Kanzleroption wird immer unwahrscheinlicher.

Feisty Side of Fifty
Vicki Lawrence

Feisty Side of Fifty

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 18:00


Every boomer out there knows Vicki Lawrence from the cheeky and ever-so-colorful characters she created on the Carol Burnett Show. Vicki debuted on the show in 1967 (the year she graduated from high school), playing Carol's little sister, Chrissie. But as the years rolled by and her acting chops grew, Vicki morphed into a vast array of memorable characters—always adding a big dose of her trademark spirit and sass. One of her most unforgettable roles was that of Carol's (aka Eunice's) mouthy mother. Thankfully, the network liked Mama as much as we did and, some years later, Mama's Family was born. Vicki joins us to reminisce about some of her career highlights but also to share a personal story about a condition she's had for a number of years. It's called Chronic Spontaneous Urticaria (CSU). Vicki wants to spread the word about the condition and what you can do if you suspect you've got it. So plan to spend some time with a legendary actress, comedian, and singer as this multi-talented boomer brings her lively spirit to the Feisty Side of Fifty!

Chi State Pod
Bailey Holifield and Mariela Villalva

Chi State Pod

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 18:17


Episode 32 of the Chi State Pod features former Chicago State women's soccer stars Bailey Holifield and Mariela Villalva. Holifield and Villalva (formerly Alba) each played on Chicago State from 2016-19 and are best friends still — Holifield is even the godmother of Villalva's child. While at Chicago State, Villalva earned two Academic All-WAC honors while serving as one of CSU's top offensive players. Holifield, also a two-time All-WAC Academic honoree, was one of the Cougars' stoutest defenders. On the Chi State Pod, the pair discusses… Getting used to post-college life, plus what they're up to now What playing for Coach Cristiano Costa is like Their relationship today Much more Chi State Pod is hosted and produced by Sam Brief. You can subscribe on Apple Podcasts and Spotify.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
29.09.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 29, 2021 8:32


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Brinkhaus als Unions-Fraktionschef wiedergewählt Der Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, ist im Amt bestätigt worden. Bei der konstituierenden Sitzung der neuen Fraktion erhielt er 84 Prozent der Stimmen. Brinkhaus wurde nur bis Ende April 2022 gewählt. Die Vorsitzenden von CDU und CSU, Armin Laschet und Markus Söder, hatten vorgeschlagen, Brinkhaus zunächst nur für sechs Monate zu bestätigen. Der Fraktionschef wird sonst zu Beginn der Legislaturperiode für ein Jahr gewählt. Der Grund für die zeitliche Begrenzung ist, dass derzeit unklar ist, ob die Union in die Regierung oder in die Opposition geht. Bundestagswahl: erstes Treffen von FDP und Grünen Die Parteispitzen von Grünen und FDP haben mit den Gesprächen über eine gemeinsame Regierungsbildung begonnen. Im Online-Dienst Instagram veröffentlichten FDP-Parteichef Christian Lindner, FDP-Generalsekretär Volker Wissing sowie die Grünen-Chefs Annalena Baerbock und Robert Habeck zeitgleich ein gemeinsames Foto. Dazu schrieben die Politiker: "Auf der Suche nach einer neuen Regierung loten wir Gemeinsamkeiten und Brücken über Trennendes aus. Und finden sogar welche." Die sogenannten Vorsondierungen sollen Gespräche mit der Union und SPD über eine mögliche Regierungskoalition vorbereiten. Mindestens 24 Tote in ecuadorianischem Gefängnis Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Banden sind in einem Gefängnis in Ecuador mindestens 24 Häftlinge ums Leben gekommen. 48 weitere Menschen wurden bei den Kämpfen verletzt, wie die Gefängnisverwaltung der Haftanstalt Guayas N1 mitteilte. Spezialeinsatzkräfte der Polizei brachten die Haftanstalt danach wieder unter ihre Kontrolle. Sie stellten Schusswaffen, Messer, Munition und Drogen sicher. In ecuadorianischen Gefängnissen kommt es immer wieder zu Ausschreitungen zwischen Mitgliedern von Banden, die mit mexikanischen Drogenkartellen in Verbindung stehen. United Airlines entlässt 600 ungeimpfte Mitarbeiter Die US-Fluggesellschaft United Airlines will fast 600 Mitarbeitern kündigen, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen wollen. Das gilt nur für Beschäftigte, die keine gesundheitliche oder religiöse Ausnahmegenehmigung haben. Die Firmenleitung sprach von einer unglaublich schwierigen Entscheidung. Die Sicherheit des Teams habe jedoch oberste Priorität. Die betroffenen Beschäftigten könnten ihren Arbeitsplatz noch retten, wenn sie sich vor dem offiziellen Kündigungsgespräch impfen ließen. Nordkorea testete Hyperschall-Rakete Das von der selbst erklärten Atommacht Nordkorea abgefeuerte Geschoss soll eine entwickelte Hyperschallrakete gewesen sein. Mit Hyperschall werden Geschwindigkeiten oberhalb der fünffachen Schallgeschwindigkeit bezeichnet, also rund 6180 Kilometer pro Stunde. Am Dienstag konnte das südkoreanische Militär nur melden, dass Nordkorea eine Kurzstreckenrakete ins offene Meer abgefeuert habe. Typ und Reichweite ließen sich nicht ermitteln. Nordkorea erklärte nun, die neue Rakete sei von "großer strategischer Bedeutung". Nordkorea wolle seine Verteidigungskapazitäten um ein "Tausendfaches" erweitern. Youtube sperrt deutschsprachiges Angebot von russischem Sender RT Die Videoplattform Youtube hat die deutschen Kanäle des russischen Staatsmediums RT gesperrt und entfernt. Youtube teilte mit, RT DE habe gegen die Nutzungs-Richtlinien verstoßen. Der Sender, früher Russia Today, hat vor, in Deutschland zu expandieren. Es wird ein deutschsprachiges TV-Programm geplant, das im Dezember an den Start gehen sollte. Allerdings fehlt dazu eine Rundfunklizenz. Ein Versuch über luxemburgische Behörden scheiterte vor einiger Zeit. TV-Anbieter benötigen für bundesweite Programme in Deutschland eine Rundfunklizenz. Lavastrom erreicht nach Vulkanausbruch auf La Palma das Meer Die Lava des auf der Kanareninsel La Palma ausgebrochenen Vulkans Cumbre Vieja hat das Meer erreicht. Das teilte das Vulkanologische Institut der Kanaren mit. Experten befürchten, dass der Kontakt der Lava mit Meerwasser gesundheitsschädliche Gase freisetzen könnte. Auch Explosionen glühender Lavabrocken und kochend heiße Flutwellen sind demnach möglich. Der Cumbre Vieja war am 19. September zum ersten Mal seit 50 Jahren ausgebrochen und hatte schwere Schäden angerichtet. Hunderte Häuser wurden seither zerstört. Mehr als 6000 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle
Bundestagswahl: Die SPD gewinnt, aber ...

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 28, 2021 2:57


Bei der SPD ist die Freude groß. Die Sozialdemokraten haben bei der Bundestagswahl im September 2021 die meisten Stimmen bekommen. Trotzdem ist noch unklar, ob sie eine neue Regierung führen werden.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
28.09.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 28, 2021 7:19


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Nordkorea reizt die Vereinten Nationen Nordkorea hat wohl einen weiteren Raketentest vorgenommen. Die Armee habe ein "unbekanntes Projektil" ins Meer vor der nordkoreanischen Ostküste abgefeuert, teilte Südkoreas Militär mit. Das japanische Verteidigungsministerium erläuterte, es habe sich anscheinend um eine ballistische Rakete gehandelt. Bei der Generaldebatte der Vereinten Nationen beharrte der nordkoreanische Gesandte auf dem Recht seines Landes, entsprechende Tests vorzunehmen. "Niemand kann uns das Recht auf legitime Verteidigung verweigern", sagte Botschafter Kim Song in seiner Rede vor der UN-Vollversammlung in New York. US-Senat stimmt gegen Übergangshaushalt In den USA wächst die Gefahr eines teilweisen Stillstands der Regierungsgeschäfte. Die Republikaner blockierten im US-Senat eine Vorlage, mit der die Finanzierung über das Ende des aktuellen Haushaltsjahres hinaus gesichert werden sollte. Das neue Haushaltsjahr startet zum 1. Oktober, also am Freitag dieser Woche. Ist bis dahin keine Budgetregelung beschlossen, kommt es zu einem sogenannten Shutdown. Das heißt, etliche Staatsbedienstete müssten zwangsbeurlaubt werden oder vorübergehend ohne Bezahlung arbeiten. Die Regierung von Präsident Joe Biden will das jedoch unbedingt vermeiden. Britische Armee soll bei Benzin-Engpässen helfen In Großbritannien mobilisiert die Regierung das Militär, um die aktuelle Kraftstoff-Krise zu bewältigen. Eine begrenzte Anzahl von Tankwagen-Fahrern der Armee sei bereits in Bereitschaft versetzt worden, teilte das Wirtschaftsministerium in London mit. Wegen Panikkäufen ist an vielen Zapfsäulen im Vereinigten Königreich derzeit kein Treibstoff mehr vorrätig. Hintergrund ist ein Mangel an Lkw-Fahrern, was die Lieferkette von den Ölkonzernen zu den Tankstellen behindert. Viele ausländische Fahrer waren nach dem Brexit auf den europäischen Kontinent zurückgekehrt. Grüne und FDP suchen nach Schnittmengen Nach der Bundestagswahl haben Grüne und Liberale ihren Willen betont, inhaltliche Schnittmengen für eine mögliche Koalition zu finden. Noch in dieser Woche ist ein erstes Spitzentreffen geplant. Ein Dreierbündnis, das laut Wahlergebnis sowohl von der SPD als auch von den Unionsparteien geführt werden könnte, sei "nicht einfach, aber machbar", hieß es. Am Sonntag waren die Sozialdemokraten mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz stärkste politische Kraft geworden - vor CDU und CSU mit ihrem konservativen Spitzenmann Armin Laschet. Kanadas Kirche zahlt Hilfen an Missbrauchsopfer von Internaten Im Skandal um den Missbrauch von Kindern von Ureinwohnern in kirchlichen Internaten in Kanada hat die katholische Kirche den Opfern finanzielle Hilfe zugesagt. Es würden umgerechnet 20 Millionen Euro bereitgestellt, teilte die kanadische Bischofskonferenz mit. Damit sollten Projekte gefördert werden, um das "das historische und anhaltende Trauma" zu bewältigen, das durch die Internate verursacht worden sei. In Kanada waren ab 1874 rund 150.000 Kinder von Ureinwohnern in Heime gesteckt worden. Viele wurden dort misshandelt oder sexuell missbraucht, mindestens 3200 dieser Kinder starben. R. Kelly muss mit langer Haftstrafe rechnen Im Missbrauchsprozess gegen den US-Musiker R. Kelly ist der frühere Superstar schuldig gesprochen worden. Ein Geschworenengericht in New York verurteilte den Sänger in allen neun Anklagepunkten. Das Strafmaß soll erst im Mai 2022 verkündet werden. Ihm droht eine Haftstrafe von zehn Jahren bis lebenslang. Im Gefängnis sitzt er schon seit seiner Festnahme im Sommer 2019. R. Kelly war unter anderem wegen sexueller Ausbeutung Minderjähriger, Kidnapping und Bestechung angeklagt. Der 54-Jährige bestritt alle Vorwürfe.

Kommentar - Deutschlandfunk
Nach dem Wahldebakel - Für die Union geht es jetzt um grundsätzliche Fragen

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 27, 2021 3:29


Die Union habe die Wahl verloren, in jeder Hinsicht, meint Hauptstadtkorrespondent Stephan Detjen im Dlf. CDU und CSU müssten nun grundsätzlich klären, wie sie sich im 21. Jahrhundert aufstellen wollen. Die entscheidende Abwanderung von Wählern hätte schließlich nicht am rechten Rand stattgefunden. Ein Kommentar von Stephan Detjen www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 06.12.2021 18:05 Direkter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Update: Willst du mit mir vorsondieren?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 27, 2021 9:17


Am Tag nach der Wahl beginnen die Parteien, das Ergebnis in Strategien zu übertragen: Armin Laschet, Kanzlerkandidat der Union, will weiterhin regieren. Andere führende Unionspolitiker wie Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder klangen heute aber eher skeptisch. ZEIT-ONLINE-Politikredakteur und Unions-Experte Ferdinand Otto spricht über die Stimmung in CDU und CSU nach der Wahl. Außerdem schauen wir im Podcast-Update auf die angekündigten Sondierungsgespräche zwischen der FDP und den Grünen, die bald beginnen sollen – noch bevor sich die Parteien mit Union oder SPD zusammensetzen. Sowohl FDP-Chef Christian Lindner, als auch die Grünen Chefinnen Robert Habeck und Annalena Baerbock haben sich heute in Pressekonferenzen dazu geäußert. Im Podcast hören Sie die wichtigsten Zitate von beiden. Und ZEIT-ONLINE-Datenchef Sascha Venohr gibt einen Überblick über die Wählerwanderungen im Vergleich zur letzten Bundestagswahl. Was noch? Eine Mini-Partei von der dänischen Grenze erringt einen Platz im Bundestag. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Ole Pflüger Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zu Analysen, Hintergründe und Nachrichten zur Wahl auf ZEIT ONLINE: - Alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/wahlergebnisse-bundestagswahl-2021-wahlkreise-karte-deutschland-live) - ZEIT ONLINE-Liveblog zur Bundestagswahl]https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/bundestagswahl-news-spd-union-gruene-fdp-afd-linke-live) - Parteien nach der Bundestagswahl: [Das hab ich doch nicht gewählt!](https://www.zeit.de/kultur/2021-09/parteien-die-gruenen-fdp-bundestagswahl-wahlkampf-fiktionalisiert) - Wählerwanderung bei der Bundestagswahl 2021: Wohin die Union ihre Wählerschaft verloren hat (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/waehlerwanderung-bundestagswahl-2021-wahlergebnis-stimmen-parteien)

The Canadian Investor
Tier Ranking the 41 largest Canadian Stocks

The Canadian Investor

Play Episode Listen Later Sep 27, 2021 51:00


In this episode of the Canadian Investor Podcast we rank by tier the 41 largest Canadian public companies by market cap. The top tier is Tier S and then goes on a declining scale from A, B, C and D.  We ranked them based on how likely we would own them in our portfolios.  Tickets of stocks discussed: SHOP.TO, RY.TO, TD.TO, BAM-A.TO, ENB.TO, CNR.TO, BNS.TO, BMO.TO, TRI, CM.TO, CP.TO, ATD-B.TO, CNQ.TO, CSU.TO, MFC.TO, NTR.TO, ABX.TO, T.TO, SLF.TO, SU.TO, NA.TO, RCI-B.TO, IFC.TO, L.TO, POW.TO, MG.TO, GIB-A.TO, FTS.TO, QSR.TO, LSPD.TO, WSP.TO, OTEX.TO, GFL.TO, WCN.TO, TFII.TO, FSV.TO, DOO.TO, DSG.TO, X.TO https://thecanadianinvestorpodcast.com/ Canadian Investor Podcast Twitter: @cdn_investing Simon's twitter: @Fiat_Iceberg Braden's twitter: @BradoCapital Buy us a coffee ☕️ ❤️: https://ko-fi.com/tcipod See omnystudio.com/listener for privacy information.

Washed Up Walkons
Colorado State Recap | WUW 252

Washed Up Walkons

Play Episode Listen Later Sep 27, 2021 61:16


What is wrong with the Hawks!?! Well, potentially nothing.. consider that? Or maybe there are some issues that need to be cleaned up. We talk about it all right here on 252 the CSU recap. After talking down the trap game concept, it looked like the Hawks overlooked the Rams, we discuss why we believe that is not the case, and give our reasons why it was such a slow start offensively against a 'lesser' team. We also break down why the Defense, who has looked like world beaters through this point in the season, looked to be lacking on Saturday... was that really the case? We discuss the state of the fanbase and why what we feel emotionally right now is being felt by PLENTY of teams that are ranked across the country and why we shouldn't let the number in front of our name fool us into unrealistic expectations.

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Wer wegen Scholz’ Affären überlegt, die CDU zu wählen, hat ein schlechtes Gedächtnis

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Sep 24, 2021 9:23


Mitten in der heißen Wahlkampfphase musste Olaf Scholz im Finanzausschuss aussagen. Es ging um Missstände bei der Geldwäschebekämpfung – nicht die einzige Fehlleistung des Finanzministers. Das Timing hätte für die CDU kaum besser sein können. Während alle Welt über Olaf Scholz' Fehler und Versäumnisse spricht, geraten die zahlreichen Affären der CDU und CSU ausWeiterlesen

Best of Mile High Sports
The Fan Cave: Kevin Lytle on CSU Rams, conference realignment

Best of Mile High Sports

Play Episode Listen Later Sep 24, 2021 16:16


Kevin Lytle of the Coloradoan on CSU vs Iowa, Mountain West football, and potential conference realignment

Washed Up Walkons
Colorado State Preview | WUW 251

Washed Up Walkons

Play Episode Listen Later Sep 23, 2021 61:52


The guys discuss what the Hawks face as challenges moving in to week 4, which includes but is not limited to the Rams from CSU. They talk vertical passing game progression, run game, the Hawkeyes scoring defense, and what this game 'should' look like. They also talk Spencer Lee on Bussin with the Boys, Charlie Jones and Lou Malnatis pizza, and Josey Jewell's season ending injury. They recall the night of the Penn St game 2016 from Kickoff through falling asleep at 2:30 am, Walmart guy story is retold, and Ward's Winners is back for Week 4. They also answer some questions from the fans, and what is the better brownie, the middle or the edge?

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Trey McBride on CSU's upset win over Toledo and the team's mindset as they prepare for No. 5 Iowa

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Sep 21, 2021 31:58


Justin Michael briefly goes over the non conference slate for Colorado State men's basketball. In the second half of the episode he's joined by DNVR Athlete and CSU superstar tight end Trey McBride. McBride talks about how good it felt to finally get a win under their belt, what he and the team need to do better moving forward, and so much more in his exclusive interview with the DNVR Rams Podcast.

The Canadian Investor
9 companies on our watchlist, ESG and paid press releases

The Canadian Investor

Play Episode Listen Later Sep 20, 2021 38:06


In this episode of the Canadian Investor Podcast, we discuss the following topics: How measuring the environmental impact of companies can be measurable by data How Some ETFs are branded as ESG when they really shouldn't be Paid press releases by publicly listed companies and the fake announcement that Walmart will be accepting Litecoin What it means when a company gets added to a major index like the S&P 500 or the S&P TSX Secular trends that we like going forward Nine companies that we've been buying or that we are watching closely Tickets of stocks discussed: EQIX, DLR, AMT, PYPL, SQ, V, MA, ATVI, EA, TTWO, TCEHY, U, ADSK, DSY.PA, ANSS, FB, SHOP.TO, MELI, SE, CSU.TO, TOI.V, ROP, AMZN, GOOG, MSFT, LULU, PINS, SPOT, LVMH, ZM, LMT https://thecanadianinvestorpodcast.com/ Canadian Investor Podcast Twitter: @cdn_investing Simon's twitter: @Fiat_Iceberg Braden's twitter: @BradoCapital Buy us a coffee ☕️ ❤️: https://ko-fi.com/tcipod See omnystudio.com/listener for privacy information.

Washed Up Walkons
Kent State Recap | WUW 250

Washed Up Walkons

Play Episode Listen Later Sep 20, 2021 62:43


Today we recap the Kent State game. Lots of Petras talk. Is he really our best option? Why would we keep someone better on the bench? Is the play calling limiting his down field throws or is a lack of separation by our receivers? Is it both or neither? We try to figure it out. The run game got going finally and T good looked great behind an offensive line that finally caught some footing and consistency. We also discuss how games like this, CSU, and others are avoided as 'Trap Games' from the inside and why perspective as a fan compared to the inside on a weekly basis is vastly different. Pottebaum is the total package, the Defense saw a couple broken coverages, and plenty more.

Digitale Optimisten: Perspektiven aus dem Silicon Valley
Wahl-Spezial: Was will die Linke für Start-Ups?

Digitale Optimisten: Perspektiven aus dem Silicon Valley

Play Episode Listen Later Sep 17, 2021 54:53


Digitale Optimisten goes politics! Was bringen die Wahlprogramme der Parteien für Start-Ups und junge Unternehmen?Heute: Anke Domscheit-Berg, digitalpolitische Sprecherin von Die Linke!***Alle Infos unter www.digitaleoptimisten.de***Herzlich Willkommen bei Digitale Optimisten. Ich bin Alex, und du hörst eigentlich den Podcast, der die ambitioniertesten Gründer unserer Zeit interviewt. Ich sage eigentlich, weil heute wieder eine Special-Folge für die Bundestagswahl erscheint. Heute sprechen wir mit einer Partei, die glaube ich niemand im Verdacht hat, ein großes Herz für Start--Ups zu haben. Aber: Ich spreche dafür mit einer Person, die den allergrößten Teil ihres berfulichen Lebens in vielen digitalen Positionen verbracht hat und eine der bekanntesten Politikern der Linken ist. Anke Domscheit-Berg stellt sich heute meinen Fragen, und sie klärt dich darüber auf, was du zu erwarten hast, wenn die Linke in Regierungsverantwortung kommt. Horrorvorstellung oder endlich neue Paradigmen in einer fehlgeleiteten Welt, mach dir dein eigenes Urteil. Korrektur: Anke Domscheit-Berg sagt in diesem Interview auf die Frage, mit welcher Forderung der Linkspartei sie sich nicht identifiziert sinngemäß: die Verstaatlichung der Telekom oder Telekommunikationsunternehmen. Das ist allerdings kein Teil des Wahlprogramms - hier lag ein kleiner Irrtum vor.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Podcast: Kevin Lytle on the state of CSU Football, reports that the AAC could be interested in poaching from the Mountain West, & a scheduling update for men's basketball

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2021 43:52


Justin Michael talks about the latest release of the Trey McBride t-shirt and why it's so cool to partner with student-athletes, before being joined by Kevin Lytle of the Fort Collins Coloradoan. Justin and Kevin dive into a rough start for the football team and what needs to happen moving forward. They also discuss the awkward position CSU is in as an institution and how whether it's fair or not, CSU simply cannot afford to sit on its hands. Finally, the two dive into the ever-changing topic of conference realignment, and Dennis Dodd's report that the AAC is interested in stealing four schools from the Mountain West. In the final segment Justin and Kevin talk about why CSU and Tulsa not playing in Denver isn't the end of the world, but it's still disappointing.

ETDPODCAST
Nr. 917 Wissler und Weidel für Annäherung an Russland – Lindner und Dobrindt dagegen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 14, 2021 3:09


Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3nvcAcR Beim Fernseh-„Vierkampf“ der Spitzenkandidaten von FDP, AfD, Linkspartei und CSU sind tiefgreifende Differenzen in der Außenpolitik deutlich geworden.

Slow German
Bundestagswahl 2021 in Deutschland – SG #241

Slow German

Play Episode Listen Later Sep 14, 2021


In Deutschland gibt es momentan nur drei Themen: Die Corona-Pandemie, die Klimakrise und die Bundestagswahl. Am 26. September wird in Deutschland gewählt, und diese Wahl ist etwas Besonderes. Denn danach haben wir einen neuen Kanzler - oder eine neue Kanzlerin. Überall hängen Wahlplakate, im Fernsehen laufen zahllose Politik-Sendungen, und sogar Kinder diskutieren über das Thema, wie ich letztens gehört habe. Jeder deutsche Staatsbürger und jede deutsche Staatsbürgerin darf ab dem Alter von 18 Jahren wählen. Über das Wahlalter wird übrigens diskutiert - manche Parteien möchten auch jüngeren Menschen erlauben, an Wahlen teilzunehmen. Bis jetzt liegt die Grenze aber bei 18 Jahren. Zum ersten Mal dürfen bei dieser Bundestagswahl auch behinderte, schuldunfähige und psychisch kranke Menschen teilnehmen - das hat das Bundesverfassungsgericht 2019 beschlossen. Das sind immerhin 85.000 Deutsche. Blicken wir mal zurück zur letzten Bundestagswahl. Die fand 2017 statt. Damals wählten 76,2 Prozent aller Menschen, die wahlberechtigt waren. Man kann auch sagen: Die Wahlbeteiligung lag bei 76,2 Prozent. Gewonnen hat damals die Union, das sind die beiden Parteien CDU und CSU, mit 32,9 Prozent. Danach kam die SPD mit 20,5 Prozent, die AfD mit 12,6 Prozent, die FDP mit 10,7 Prozent und die Linke mit 9,2 Prozent. Die Grünen waren damals bei 8,9 Prozent. Das bedeutete, dass die AfD zum ersten Mal in den Bundestag kam. Dafür muss eine Partei nämlich über die sogenannte 5-Prozent-Hürde kommen. Mehr zum politischen System gibt es übrigens in Folge 31 von Slow German. Ihr habt es schon ausgerechnet: Eine absolute Mehrheit hatte die Union damals nicht. Also musste sie sich sozusagen einen Partner suchen. Man nennt das "Sondierungsgespräche". Da sprechen die Politiker und Politikerinnen verschiedener Parteien miteinander um zu sehen, ob eine Kooperation möglich ist. Vier Wochen dauerte das. Letzten Endes wurde es eine sogenannte Große Koalition, also eine Regierung aus SPD und Union. Soviel zum Rückblick. Kanzlerin blieb Angela Merkel, die diesen Job seit 2005 macht. Bei der diesjährigen Bundestagswahl sieht die Sache etwas anders aus. Angela Merkel hat gesagt, dass sie nicht mehr Kanzlerin sein möchte. Also streiten sich gerade drei Menschen in Deutschland darum, wer der beste Kanzler oder die beste Kanzlerin wäre. Man nennt sie Kanzlerkandidat und Kanzlerkandidatin. Für die SPD tritt Olaf Scholz an, er war Bürgermeister von Hamburg und ist jetzt Finanzminister. Für die Union geht Armin Laschet ins Rennen, der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Und für die Grünen tritt Annalena Baerbock an, sie wäre mit 40 Jahren die jüngste Kanzlerin, die Deutschland je hatte - und die einzige mit Kindern. Diese drei liefern sich nun also Fernseh-Debatten, sie geben unzählige Interviews und machen Wahlkampf. Es gab kleine und größere Skandale - und wir sind gespannt, wer gewinnt. In der aktuellen Umfrage zwei Wochen vor der Wahl führt die SPD, gefolgt von der Union und den Grünen. Es gibt aber natürlich weitaus mehr Parteien als die genannten. Insgesamt machen 47 Parteien bei der Bundestagswahl mit, es ist also ein sehr langer Zettel, auf dem wir unsere beiden Kreuzchen machen dürfen. Ich kann das bestätigen, denn ich habe schon per Briefwahl gewählt. Normalerweise gehe ich in das nächste Wahllokal, um dort zu wählen. Bei uns hier ist das in der Grundschule, ich habe aber auch schon im Gebäude einer Feuerwehr-Station gewählt. Dieses Mal muss ich am Wahlsonntag arbeiten, also habe ich per Briefwahl gewählt. Ich konnte zwei Stimmen abgeben: Die Erststimme und die Zweitstimme. Bei der Erststimme standen die Kandidaten und Kandidatinnen, die hier bei mir in der Region für ihre Parteien antreten. Es gibt in Deutschland 299 Wahlkreise, in jedem leben ungefähr 250.000 Menschen. Und mit meiner Erststimme habe ich also einen Menschen aus meinem Wahlkreis gewählt. Wer die meisten Stimmen in einem Wahlkreis bekommt,

VandySports's podcast
The Ken Seals hour: Behind Vanderbilt's first win of 2021

VandySports's podcast

Play Episode Listen Later Sep 14, 2021 45:30


Vanderbilt quarterback Ken Seals threw for two touchdowns and ran for another as the Commodores got a road win in Ft. Collins. Seals talks about the differences between Weeks One and Two, whether CSU tight end Trey McBride's penalty fired up the team, what it was like in the locker room afterwards, Chris Pierce's remarkable catch, where he improved last week and where he wants to improve next, why Daevion Davis and Jaylen Mahoney are tough to practice against, and much more.

Digitale Optimisten: Perspektiven aus dem Silicon Valley
Wahl-Spezial: Was bringen CDU/CSU für Start-Ups?

Digitale Optimisten: Perspektiven aus dem Silicon Valley

Play Episode Listen Later Sep 13, 2021 47:57


Digitale Optimisten goes politics! Was bringen die Wahlprogramme der Parteien für Start-Ups und junge Unternehmen?Heute: Tankred Shipanski, digitalpolitischer Sprecher von CDU/CSU***Alle Infos unter www.digitaleoptimisten.de***Herzlich Willkommen bei Digitale Optimisten. Ich bin Alex, und ich bin in diesem Podcast auf der Suche nach den nächsten Elon Musks, die heute an den Ideen von morgen arbeiten. Das sag ich in der ein oder anderen Form immer zu Beginn des Podcasts - aber ab und an mach ich auch ein paar Folgen, die ein bisschen anders sind. Und was könnte es für einen besseren Anlass als die Bundestagswahl am 27. September 2021. Ich bin - für meinen Teil - überhaupt nicht zufrieden wie viel Neuland das Digitale noch immer ist. Vielleicht hast du auch mal im Ausland gelebt - aber selbst wenn nicht: es ist vor allem hier in Berlin zum Teil schon krass zu sehen, dass ich noch nichtmal digital eine Wohnung anmelden kann und bis vor ein paar Jahren noch Edge-Empfang auf dem Alexanderplatz hatte.Deshalb: Digitale Optimisten goes politics, wir interviewen jetzt einfach die Leute, die sagen sie haben einen Plan um uns ins gelobte digitale Land zu führen. Vielleicht macht der ein oder andere ja seine Wahlentscheidung davon abhängig, was die Parteien denn für Start-Ups und Digitales sich überlegt haben. Und wer weiß: vielleicht ist auch unser erster Digitalminister oder unsere erste Digitalministerin unter denen, mit denen ich in den nächsten Tagen sprechen werde.Fangen wir also an mit der Union aus CDU und CSU. Die Umfragen sind nicht gütig zu den Christdemokraten, aber wer weiß, die Prognose haben schon öfter falsch gelegen. Tankred Schipanski ist digitalpolitischer Sprecher der Union und erzählt uns jetzt was wir erwarten können, wenn die Union 4 weitere Jahre reagiert.Wenn dir der Podcast gefällt, dann erzähl doch bitte einer weiteren Person, dass es diesen Podcast gibt. Ansonsten gibt es das nächste Politiker-Interview am Freitag dieser Woche.

BSN CSU Rams Podcast
DNVR Rams Late Night: Commodores come into Canvas and embarrass the Rams

BSN CSU Rams Podcast

Play Episode Listen Later Sep 12, 2021 69:17


Justin Michael and Andre Simone react to a frustrating performance from Colorado State at home. They give their takeaways, introduce new segments, and talk the rest of the season could be like for CSU.

Tagesthemen (320x240)
11.09.2021 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Sep 11, 2021 22:03


Themen der Sendung: 20. Jahrestag 9/11: USA gedenken der Opfer des Terroranschlags, Die Meinung, CSU-Parteitag in Nürnberg:Der demonstrative Schulterschluss zwischen CSU und Laschet, Weitere Meldungen im Überblick, Sport, Das Wetter

Tagesthemen (960x544)
11.09.2021 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (960x544)

Play Episode Listen Later Sep 11, 2021 22:03


Themen der Sendung: 20. Jahrestag 9/11: USA gedenken der Opfer des Terroranschlags, Die Meinung, CSU-Parteitag in Nürnberg:Der demonstrative Schulterschluss zwischen CSU und Laschet, Weitere Meldungen im Überblick, Sport, Das Wetter

Kommentar - Deutschlandfunk
CSU-Parteitag - Ist die Not groß, funktioniert der Kanzlerwahlverein

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 11, 2021 4:19


Zuletzt hatte es gerumpelt zwischen CDU und CSU, jetzt geht vom Parteitag der Christsozialen ein spätes Signal der Geschlossenheit aus, kommentiert Katharina Hamberger. Markus Söder müsse sich nun zusammenreißen, das zeige seine Wiederwahl zum CSU-Chef mit nur 87,6 Prozent. Ein Kommentar von Katharina Hamberger www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 20.11.2021 18:05 Direkter Link zur Audiodatei

PROCO360 -
Right e-Niche Yields $850 million order

PROCO360 - "Pro-Business Colorado" podcast

Play Episode Listen Later Sep 9, 2021 36:15


"I could have cut off a lot of the time to get here by dreaming bigger earlier on." Tim Reeser, CEO & Co-founder, Lightning eMotors Colorado is about to have a real vehicle manufacturing factory. It's hard to believe – and amazing and exciting. Lightning eMotors is a Loveland based company that began with technology developed at CSU, then adapted several times as its co-founder, Tim Reeser, and the team adapted and redefined the company until they found the answer for an important niche in the electric vehicle market – one that's substantial enough to scale, yet small enough to be somewhat uninteresting to the major EV players. That in itself makes an interesting podcast episode. We also talk about going public via a SPAC – a special purpose acquisition company – all the rage right now.

ETDPODCAST
Nr. 904 Unions-Politiker wollen Arbeitsdienst für Langzeitarbeitslose

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 9, 2021 4:00


Artikel zum Podcast: https://bit.ly/3z0NPaG Politiker von CDU, CSU und Freien Wählern wollen Langzeitarbeitslose zu gemeinnütziger Arbeit verpflichten.

Schlereth and Evans
Schlereth and Evans | Hour 1 | 09.06.21

Schlereth and Evans

Play Episode Listen Later Sep 6, 2021 39:42


It's Labor Day and the guys are preparing for Broncos vs Giants this weekend! They discuss how the Broncos defense will fair against Daniel Jones. Mark gives an in depth look into what's to come this weekend vs the Giants. CU and CSU were on total opposite ends of the spectrum this past weekend. The guys breakdown how this could affect their seasons.  See omnystudio.com/listener for privacy information.

Revenge of the Average Joe
We Ready...For the NFL Season To Start

Revenge of the Average Joe

Play Episode Listen Later Sep 4, 2021 89:28


The boys preview CU and CSU seasons before finishing out the rest of the NFL over and unders.  They go through the NFC and AFC South and East divisions.  They then predict Coach of the Year, MVP, and their Super Bowl matchup. They finish up giving out their best bets of the week.