Podcasts about landtagswahl

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 403PODCASTS
  • 1,258EPISODES
  • 28mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • May 25, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about landtagswahl

Show all podcasts related to landtagswahl

Latest podcast episodes about landtagswahl

Das WDR 5 Tagesgespräch
Schwarz-Grün: Die richtigen Farben für NRW?

Das WDR 5 Tagesgespräch

Play Episode Listen Later May 25, 2022 44:45


Nach der Landtagswahl haben sich Vertreter von CDU und Grünen zu ersten Sondierungsgesprächen über eine mögliche Regierungskoalition getroffen. Passt ein solches Bündnis zu NRW? Moderation: Ralph Erdenberger Von WDR 5.

Radio NÖ Journal um 17.00
Journal um 12.00 Uhr, 24.05.2022

Radio NÖ Journal um 17.00

Play Episode Listen Later May 24, 2022 7:55


Im Juni fällt die Maskenpflicht im Handel // Eine Vorverlegung der Landtagswahl sei derzeit kein Thema, heißt es von der ÖVP

Nachspiel - das Sportmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Politisches Statement von Arminia Bielefeld - Sollten Sportvereine Wahlempfehlungen abgeben?

Nachspiel - das Sportmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later May 22, 2022 4:49


"Im Stadion für die Blauen – unser Landtag ohne die Blauen": Arminia Bielefeld gab vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ein politisches Statement ab. Unser Autor Thomas Wheeler hält eine solche Positionierung für schwierig. Von Thomas Wheelerwww.deutschlandfunkkultur.de, NachspielDirekter Link zur Audiodatei

Der Junge Politische Podcast
#E212: NRW-Wahl und Vereinigtes Königreich

Der Junge Politische Podcast

Play Episode Listen Later May 21, 2022 69:41


Vergangenen Sonntag gewann die CDU, angeführt von Ministerpräsident Wüst, überraschend deutlich die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Daneben fuhren auch die Grünen hohe Zugewinne ein. Wir sprechen im ersten Teil darüber, wie das Wahlergebnis zu verstehen ist und welche Parteienkoalition das größte deutsche Bundesland in Zukunft wohl regieren wird. Danach blicken wir in das Vereinigte Königreich. Dort fanden vor kurzer Zeit Kommunalwahlen, vorrangig in London, Schottland und Wales statt, während in Nordirland nationale Parlamentswahlen abgehalten wurden. Sowohl das schlechte Abschneiden der Conservatives als auch der Wahlsieg der pro-irischen Partei Sinn Féin in Nordirland bereiten Premierminister Johnson mit Sicherheit einige Kopfschmerzen. Wir schauen uns die Wahlergebnisse daher einmal genau an und besprechen, warum Johnson den historischen Wahlsieg von Sinn Féin in Nordirland zum Anlass nimmt, Teile des Brexit-Abkommens zu torpedieren. Hier kannst du die Episode kommentieren. Hier findest du unsere Beiträge zum Ausgang der Landtagswahl in NRW und zu den Wahlen im Vereinigten Königreich.

Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
LdN290 Abnutzungskrieg in der Ukraine, NATO-Beitritte, Tank-Rabatte, 9-Euro-Ticket, Studie zu Klimageld, Landtagswahl in NRW

Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin

Play Episode Listen Later May 20, 2022 73:28


LdN290 Abnutzungskrieg in der Ukraine, NATO-Beitritte, Tank-Rabatte, 9-Euro-Ticket, Studie zu Klimageld, Landtagswahl in NRW

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast
Volksverzählung - Die Woche im Satire-Remix

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast

Play Episode Listen Later May 20, 2022 29:31


Es ist mal wieder Volkszählung - das heißt ja jetzt Zensus - und die Zahlmeister von ONKeL fISCH rechnen bei Zugabe Pur nochmal die ganze Woche durch. Außerdem : Nach dem NRW-Landtagswahlwettkampf: wer hat der größten Muskelkater? Nordkorea: Nach dem Zählen der Coronafälle - holt Kim Yong Un jetzt Karl Lauterbach? Und gehören Abba und Ikea bald zur NATO? Von Onkel Fisch.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Grüner Jubel, liberaler Katzenjammer

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later May 20, 2022 14:18


Die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski wenden sich in dieser Ausgabe vor allem den wichtigen innenpolitischen Themen zu. Unter anderem geht es um ein Thema, das die Ampel-Parteien eigentlich schon lange gerne abgeräumt hätten: eine Wahlrechtsreform, die dafür sorgt dass der Bundestag wieder schrumpft. Inzwischen hat Deutschland das zweitgrößte Parlament der Welt, nur im chinesischen Volkskongress sitzen mehr Abgeordnete. Nachdem es bereits eine Reduzierung von Wahlkreisen gab, ist nun ein neuer Vorschlag auf dem Tisch. Ginge es nach dem Entwurf würden künftig rund 120 Sitze im Parlament wegfallen. Welche Chancen der Entwurf hat, wie die Union reagiert und welche schwierigen Diskussionen es dazu auch in der SPD-Fraktion geben könnte, hören Sie in dieser Ausgabe. Außerdem: Das Ergebnis von Grünen und FDP bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist sinnbildlich für die Situation der Parteien im Bund. Während sich die Grünen über viel Zustimmung bei Wählern, gute Umfragewerte insgesamt und auch Anerkennung für die Arbeit von Außenministerin Baerbock und Wirtschaftsminister Habeck freuen kann, durchläuft die FDP aktuell ein Tal. Zwei Partner, der eine geschwächt, der andere gestärkt. Michael Bröcker und Gordon Repinski analysieren die Lage der beiden Parteien, wie nachhaltig der Höhenflug der Grünen sein kann und was die FDP überhaupt tun kann, um ihre Schwächephase zu beenden und aus der Ampel-Koalition heraus wieder Politik für ihre Klientel zu machen. Im Interview der Woche dazu: Omid Nouripour, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen. Weitere Themen in dieser Ausgabe: Kevin Kühnert: Ein Mann der was zu sagen hat, verliert sich am Wahlabend in Politiker-Phrasen. Kabinett in NRW: Wie Hendrik Wüst den CDU-Teil seiner voraussichtlich künftigen Regierung umbauen könnte. Erst ein großes Nichts, dann wichtige Entscheidungen: Was im Bundestag nach Christi Himmelfahrt ansteht. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: The Pioneer-Host Klemens Skibicki, Professor, Unternehmer und Berater für digitale Transformation.

Hauptstadt - Das Briefing
Grüner Jubel, liberaler Katzenjammer - Kompakt

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later May 20, 2022 14:18


Die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski wenden sich in dieser Ausgabe vor allem den wichtigen innenpolitischen Themen zu. Unter anderem geht es um ein Thema, das die Ampel-Parteien eigentlich schon lange gerne abgeräumt hätten: eine Wahlrechtsreform, die dafür sorgt dass der Bundestag wieder schrumpft. Inzwischen hat Deutschland das zweitgrößte Parlament der Welt, nur im chinesischen Volkskongress sitzen mehr Abgeordnete. Nachdem es bereits eine Reduzierung von Wahlkreisen gab, ist nun ein neuer Vorschlag auf dem Tisch. Ginge es nach dem Entwurf würden künftig rund 120 Sitze im Parlament wegfallen. Welche Chancen der Entwurf hat, wie die Union reagiert und welche schwierigen Diskussionen es dazu auch in der SPD-Fraktion geben könnte, hören Sie in dieser Ausgabe. Außerdem: Das Ergebnis von Grünen und FDP bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist sinnbildlich für die Situation der Parteien im Bund. Während sich die Grünen über viel Zustimmung bei Wählern, gute Umfragewerte insgesamt und auch Anerkennung für die Arbeit von Außenministerin Baerbock und Wirtschaftsminister Habeck freuen kann, durchläuft die FDP aktuell ein Tal. Zwei Partner, der eine geschwächt, der andere gestärkt. Michael Bröcker und Gordon Repinski analysieren die Lage der beiden Parteien, wie nachhaltig der Höhenflug der Grünen sein kann und was die FDP überhaupt tun kann, um ihre Schwächephase zu beenden und aus der Ampel-Koalition heraus wieder Politik für ihre Klientel zu machen.  Im Interview der Woche dazu: Omid Nouripour, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen. Weitere Themen in dieser Ausgabe: Kevin Kühnert: Ein Mann der was zu sagen hat, verliert sich am Wahlabend in Politiker-Phrasen. Kabinett in NRW: Wie Hendrik Wüst den CDU-Teil seiner voraussichtlich künftigen Regierung umbauen könnte. Erst ein großes Nichts, dann wichtige Entscheidungen: Was im Bundestag nach Christi Himmelfahrt ansteht. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: The Pioneer-Host Klemens Skibicki, Professor, Unternehmer und Berater für digitale Transformation.  See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

hr2 Der Tag
Regieren ist Mist? Die traurige Ernte der FDP

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later May 19, 2022 51:22


Ob Christian Lindner in diesen Tagen an seinen berühmten Satz zurückdenkt? "Es ist besser nicht zu regieren, als falsch zu regieren", hatte er vor Jahren zum Besten gegeben, sich dann aber - nach der vorigen Bundestagswahl - doch noch die Müntefering-Doktrin zu eigen gemacht, die da lautet: "Opposition ist Mist". Nun aber wird Lindner von seinen ursprünglichen Worten eingeholt. Denn bei den jüngsten Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein ist es für die FDP geradezu miserabel gelaufen. Und ausgerechnet in diesen beiden Ländern haben Lindners Liberale mitregiert, so wie seit ein paar Monaten auch im Bund. Das eine hat ihnen nichts genutzt und das andere womöglich sogar geschadet. Denn als Finanzminister schuld zu sein an neuen Schulden, diese Freiheit darf sich gerade ein Liberaler um keinen Preis nehmen. Müssen Lindner und seine FDP also gerade feststellen, dass auch Minister-sein Mist sein kann?

ETDPODCAST
Nr. 2845 CDU in Schleswig-Holstein setzt nach Landtagswahl weiter auf Jamaika-Bündnis

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later May 19, 2022 2:22


Die CDU in Schleswig-Holstein setzt bei ihren Sondierungsgesprächen nach der Landtagswahl weiter auf eine Neuauflage ihrer Jamaika-Koalition mit Grünen und FDP. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

WDR 5 Satire am Morgen
Demoskopie - Kreisklasse C

WDR 5 Satire am Morgen

Play Episode Listen Later May 18, 2022 2:19


Das Fußballwochenende bot einen spannenden Aufstiegskampf. So ein Kopf-an-Kopf-Rennen hatten Wahlforscher:innen auch für die Landtagswahl in NRW vorhergesagt. Kam aber anders. Das bringt Fritz Eckenga in seinem satirischen Schrägstrich auf eine Idee. Von Fritz Eckenga.

WDR 2 Kabarett
Sarah Bosetti: Wahlbeteiligung

WDR 2 Kabarett

Play Episode Listen Later May 18, 2022 2:17


Sarah Bosetti macht sich Gedanken über die niedrige Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl in NRW. Welches Signal senden die Nichtwähler eigentlich in letzter Konsequenz aus? Sie kommt zu eher deprimierenden Schlussfolgerungen. Von Sarah Bosetti.

ETDPODCAST
Nr. 2827 Erstes Treffen von CDU und Grünen nach NRW-Landtagswahl

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later May 18, 2022 2:50


Eine Regierungskonstellation Schwarz-Grün hat es im Industrieland NRW noch nicht gegeben. Bereits wenige Tage nach der Wahl setzen sich Vertreter beider Parteien in Düsseldorf an einen Tisch. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Ukraine-Hilfe aus Düsseldorf / So ist die Stimmung nach der Wahl im NRW-Landtag

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later May 18, 2022 17:23


Die Ukraine-Hilfe sieht im Fall der Stadt Düsseldorf aktuell so aus: weiter Lastwagen mit Lebensmitteln und anderen Hilfsgütern schicken, zum Beispiel in die ukrainische Partnerstadt Czernowitz. Aktuell ist ein vierter LKW dorthin unterwegs, der direkt der Städtepartnerschaft entspringt. Am Wochenende soll er die 2.000 Kilometer bewältigt haben. / Nach der Wahl bei uns in NRW geht es weiterhin um die Frage: Wer wird regieren? Durch den hohen Sieg der CDU und dem starken Zuwachs bei den Grünen stehen die Zeichen in NRW erstmals bei schwarz-grün.

Presseschau - Deutschlandfunk
17. Mai 2022 - Die internationale Presseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 17, 2022 8:59


Im Mittelpunkt der Kommentare stehen auch heute die mögliche Nord-Erweiterung der NATO, die Kämpfe in der Ukraine und die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Außerdem geht es um den Regierungswechsel in Frankreich.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Presseschau - Deutschlandfunk
17. Mai 2022 - Die Presseschau aus deutschen Zeitungen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 17, 2022 8:50


Mit einem historischen Blick auf die Unterzeichnung der Ostverträge und Stimmen zur geplanten NATO-Erweiterung. Im Zentrum aber steht die Frage, wie es nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen weitergeht. www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

0630 by WDR aktuell
Warum wählen so viele nicht? I Ukrainische Soldaten aus Stahlwerk evakuiert I Tag gegen Queerfeindlichkeit I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later May 17, 2022 19:23


Caro, Matthis aber auch ihr könntet doch noch einen Brief vom Zensus bekommen. Es sind noch nicht alle Briefe für die Volkszählung verschickt worden. Danke für den Hinweis an 0630-Hörerin Christiane! Darum geht es heute außerdem: Warum fast jede:r Zweite nicht zur Landtagswahl in NRW gegangen ist und wer die Nichtwähler:innen sind. (01:45) Darum sind gestern in Mariupol rund 260 ukrainische Soldaten aus dem belagerten Stahlwerk rausgeholt worden und was danach mit ihnen passieren soll. (07:57) Wie es ist, als queeres Paar ins Ausland zu verreisen. (13:34) Ihr habt Wünsche, Anmerkungen oder Kritik? Schreibt uns gerne an 0151 15071635 oder per Mail an 0630@wdr.de. Über Sternchen bei Spotify und Itunes freuen wir uns auch immer. Noch mehr News aus unserem Teams gibt es auf Instagram bei @tickr.news Links: Gay Travel Index 2021 – wie LGBTIQ*-freundlich ist ein Reiseland: http://www.wdr.de/k/Gay-Travel-Index Von 0630.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Das hat der CDU die Akkus aufgeladen”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later May 17, 2022 31:34


Im Interview: Der Historiker und CDU-Experte Andreas Rödder erklärt, worauf sich Parteien fokussieren sollten, um langfristig erfolgreich zu sein. Die politischen Nachwehen der Landtagswahl von NRW. Geordneter Rückzug von McDonald's und Renault vom russischen Markt. Dr. Eckart von Hirschhausen zu Gast im Podcast “Der 8. Tag”. EX-First Woman Melania Trump hat Heimweh ins Weiße Haus und schließt Rückkehr nicht aus. Amtsmüdigkeit rund um die Gemeinde Schwanau in Baden-Württemberg: Niemand will dort Bürgermeister werden!

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Angriff auf OSD-Mitarbeiter / Nach der Landtagswahl: Klappt Schwarz-Grün in NRW?

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later May 17, 2022 19:29


Dieser Vorfall macht viele Menschen hier in Düsseldorf fassungslos. Beim Schlichten einer körperlichen Auseinandersetzung in der Altstadt sind am Samstag (14. Mai 2022) drei Mitarbeiter vom Ordnungs- und Servicedienst der Stadt angegriffen worden. / CDU und Grüne könnten ab sofort in NRW zusammenarbeiten. In Düsseldorf oder Wuppertal gibt es das schon. Warum sollte es also nicht auch auf Landesebene klappen? Wir klären, wo sich CDU und Grüne einig sind und worüber sie sich streiten. Und wir sprechen heute außerdem über die Maskenpflicht - eigentlich ist sie ja fast vergessen, außer in Bus und Bahn brauchen wir keine Maske mehr. Das könnte sich im Herbst aber wieder ändern.

Rheinische Post Aufwacher
Nach der Landtagswahl: Klappt Schwarz-Grün in NRW?

Rheinische Post Aufwacher

Play Episode Listen Later May 17, 2022 14:40


CDU und Grüne könnten ab sofort in NRW zusammenarbeiten. In Düsseldorf oder Wuppertal gibt es das schon. Warum sollte es also nicht auch auf Landesebene klappen? Wir klären, wo sich CDU und Grüne einig sind und worüber sie sich streiten. Und wir sprechen heute außerdem über die Maskenpflicht - eigentlich ist sie ja fast vergessen, außer in Bus und Bahn brauchen wir keine Maske mehr. Das könnte sich im Herbst aber wieder ändern.

Presseschau - Deutschlandfunk
16. Mai 2022 - Blick in die Zeitungen von morgen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 2:53


Wie geht es weiter nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen? Diese Frage stellen sich etliche Zeitungen. www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Parteien in NRW beraten das Ergebnis der Landtagswahl

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 3:37


Boeselager, Felicitaswww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Hart aber Fair
Triumph für Schwarz-Grün: War die Ampel nur ein Unfall?

Hart aber Fair

Play Episode Listen Later May 16, 2022 73:59


Das größte Bundesland mit klarer schwarz-grüner Mehrheit, die SPD geschlagen: Sind Olaf Scholz und seine Ampelregierung schon angezählt? Wie reagiert die FDP, ab jetzt im Überlebenskampf? Was macht Friedrich Merz mit dem neuen Rückenwind?

WDR aktuell - Der Tag
NRW nach der Landtagswahl

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later May 16, 2022 10:08


Koalitions-Suche. Sorgenfaktor Wahlbeteiligung. Reaktionen aus Berlin. Von Martin Günther.

WDR 5 Politikum
Landesvater ade & Acker juchhe - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later May 16, 2022 15:07


Mit Uwe Jun diskutiert Max von Malotki, warum es in NRW keine "Landesväter"-Politiker mehr gibt. Carolin Courts meint, in Krisenzeiten ist ein eigener Acker des Städters neues Himmelreich. Und: Rechenzentren auf dem Mond. Von WDR 5.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Landtagswahl in NRW: FDP verliert wieder Stimmen

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later May 16, 2022 7:20


Brandmann, Franziskawww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

NDR Info - Echo des Tages
Nach der Landtagswahl in NRW

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later May 16, 2022 25:01


Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) schließt eine große Koalition nicht kategorisch aus, lockt aber mit "grünen" Themen.

Was jetzt?
Update: Der größte Verlierer in NRW ist die Wahlbeteiligung

Was jetzt?

Play Episode Listen Later May 16, 2022 11:59


Die Wahlbeteiligung in Nordrhein-Westfalen erreicht mit 55,5 Prozent einen historischen Tiefstand. Woran liegt das? Wie werden es wieder mehr? Im Update schätzt ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Lenz Jacobsen die Entwicklung ein. Ukrainische Soldaten konnten nahe Charkiw angeblich bis zur russischen Grenze vorstoßen. Währenddessen beraten die EU-Außenministerien über ein Ölembargo gegen Russland. Außerdem im Update: In Buffalo hat ein weißer Mann aus rassistischen Motiven zehn Schwarze Menschen erschossen, drei weitere wurden verletzt. Der Täter wird wegen Mordes angeklagt. Was noch? Elizabeth Bonker kann nicht sprechen und hält trotzdem die Abschlussrede an ihrem College. Moderation und Produktion: Fabian Scheler Redaktion: Ole Pflüger Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Karte des Ukraine-Kriegs: Gibt Russland seine Donbass-Pläne auf? (https://www.zeit.de/politik/ausland/karte-ukraine-krieg-russland-frontverlauf-truppenbewegungen) Liveblog: Ukraine-News: Ukraine meldet mehrere Verletzte nach Raketenangriff bei Odessa (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/ukraine-russland-krieg-news-liveblog) Wahlergebnisse in NRW: Alle Ergebnisse der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/nordrhein-westfalen-landtagswahl-live-ergebnisse-karte) FDP in Nordrhein-Westfalen: Im toten Winkel (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/fdp-nordrhein-westfalen-wahlergebnis-wahlniederlage) Nato-Beitritt von Finnland und Schweden: 1.300 neue Grenzkilometer (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/nato-finnland-schweden-russland-wladimir-putin-einkreisung-militaer) Buffalo: Mindestens zehn Tote bei Schüssen in Supermarkt (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-05/usa-buffalo-schuesse-supermarkt-tote?page=4) Was noch: Abschlussrede von Elizabeth Bonker (https://abcnews.go.com/GMA/Living/nonspeaking-student-autism-moving-commencement-speech/story?id=84644347&utm_source=nextdraft&utm_medium=email)

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Nach der Landtagswahl in NRW - Sind die Grünen wirklich die Königsmacher?

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 5:32


Boeselager, Felicitaswww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Das WDR 5 Tagesgespräch
Alles neu in NRW: eine gute Wahl?

Das WDR 5 Tagesgespräch

Play Episode Listen Later May 16, 2022 44:38


Die CDU ist die stärkste Kraft bei der Landtagswahl geworden. Die Grünen haben deutlich zugelegt, SPD und FDP verzeichnen Stimmeneinbußen. Möglich wären ein schwarz-grünes Bündnis, aber auch eine Ampel. Was wünschen Sie? Moderation: Thomas Koch Von WDR 5.

Presseschau - Deutschlandfunk
16. Mai 2022 - Die internationale Presseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 8:58


Heute mit Kommentaren zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, dem Sondergipfel der USA mit dem Verband südostasiatischer Staaten Asean und der Debatte in den Parlamenten Schwedens und Finnlands über einen NATO-Beitritt ihrer Länder. www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 2807 Landtagswahl in NRW: Schlappe auch für Scholz bei der „kleinen Bundestagswahl“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later May 16, 2022 6:57


Es war die wichtigste Wahl des Jahres und der erste wirkliche Stimmungstest für Kanzler und Oppositionsführer nach der Bundestagswahl. Das Ergebnis ist sehr viel deutlicher als erwartet. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Presseschau - Deutschlandfunk
16. Mai 2022 - Die Presseschau aus deutschen Zeitungen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 16, 2022 8:54


Die Kommentatoren beschäftigen sich mit dem angedrohten Veto der Türkei zum NATO-Betrittsgesuch von Finnland und Schweden. Vor allem aber geht es um die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen.www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

0630 by WDR aktuell
Landtagswahl NRW I Tote nach Schüssen in US-Supermarkt I Volkszählung in Deutschland I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later May 16, 2022 17:56


Caro hat es am Sonntag gerade noch so vom Tennisplatz ins Wahllokal geschafft - anders als viele andere Menschen in NRW, denn die Wahlbeteiligung ist historisch niedrig. Und darüber reden Matthis und Caro heute: Wie die Parteien in NRW abgeschnitten haben und wer das Land regieren könnte. (01:57) Wie ein 18-Jähriger in den USA 10 Menschen im Supermarkt erschossen haben soll und warum das FBI von einem Hassverbrechen ausgeht. (10:00) Wer bei der großen Volkszählung befragt wird und warum der Zensus überhaupt gemacht wird. (13:19) Ihr habt Fragen, Kritik oder einen Themenwunsch? Schreibt uns eine Mail an 0630@wdr.de oder schickt uns eine Sprachnachricht an 0151 15071635. Mehr News aus unserem Team gibt's den ganzen Tag über bei Instagram: @tickr.news Links: So deuten die Bundes-Parteien das Ergebnis deuten http://www.wdr.de/k/Reaktionen-auf-NRW-Wahl Das sind die Ergebnisse der Landtagswahl NRW http://www.wdr.de/k/Zusammenfassung-Landtagswahl-NRW Von 0630.

Apokalypse & Filterkaffee
NRWision Zonk Contest (mit Markus Feldenkirchen)

Apokalypse & Filterkaffee

Play Episode Listen Later May 16, 2022 40:22


Die Themen: Die Landtagswahl in NRW; Türkei knüpft NATO-Beitritt von Finnland und Schweden an Bedingungen; Der ESC im Rückblick; Antworten von Olaf Scholz; Auch Reifen werden teurer; Neue Organspende-Gesetze in der Schweiz; Protest der Länder gegen die 9€-Tickets; Rechtsstreit um mangelnde Enkelkinder und Mario Basler zieht in das Sommerhaus der Stars Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/ApokalypseundFilterkaffee

Handelsblatt Morning Briefing
Hendrik Wüst siegt sich zu Schwarz-Grün / Volle Breitseite gegen Kanzler Olaf Scholz

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later May 16, 2022 8:02


Grüne und CDU gehen nach der Landtagswahl in NRW als klare Sieger hervor. So ist eine Frage der Zeit, bis eine schwarz-grüne Koalition verkündet wird. *** Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Versöhnung von Klimaschutz und Industrie”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later May 16, 2022 30:33


Im Interview: Hendrik Wüst, Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat in NRW, über seinen Erfolg bei der Landtagswahl.  Albrecht von Lucke, Redakteur der politischen Monatszeitschrift “Blätter für deutsche und internationale Politik”, analysiert die Landtagswahl, die für ihn eine politische Zäsur darstellt. The Pioneer Chefredakteur Michael Bröcker analysiert die Bedeutung der NRW-Wahl auf Bundesebene. Da steht ein Pferd auf dem Betriebsparkplatz: Junge Frau aus Hessen reitet täglich zur Arbeit, um Benzin zu sparen. Unsere Börsen Reporterinnen Anne Schwedt in New York und Annette Weisbach in Frankfurt am Main bewerten die Achterbahnfahrt der Twitter Aktie und kennen die wichtigsten Finanz-Termine der aktuellen Woche. Die stumme amerikanische Studentin Elizabeth Bonkers hält in Florida bewegende College-Abschlussrede.

Tagesthemen (320x240)
15.05.2022 - tagesthemen 23:00 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later May 15, 2022 21:48


Themen der Sendung: Aktuelle Zahlen zur Landtagswahl in NRW, SPD fällt auf historisches Tief bei Landtagswahlen in NRW, Die Auswirkungen der NRW-Wahlen für die Bundespolitik, Die Meinung, Schweden und Finnland wollen in die NATO, Das Wetter

Tagesthemen (Audio-Podcast)
15.05.2022 - tagesthemen 23:00 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later May 15, 2022 21:48


Themen der Sendung: Aktuelle Zahlen zur Landtagswahl in NRW, SPD fällt auf historisches Tief bei Landtagswahlen in NRW, Die Auswirkungen der NRW-Wahlen für die Bundespolitik, Die Meinung, Schweden und Finnland wollen in die NATO, Das Wetter

Presseschau - Deutschlandfunk
15. Mai 2022 - Blick in die Zeitungen von morgen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 15, 2022 2:47


Im Mittelpunkt der Meinungsseiten steht der Ausgang der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen.www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Tagesthemen (320x240)
15.05.2022 - Tagesthemen-Extra

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later May 15, 2022 8:48


Themen der Sendung: Aktuelle Zahlen zur Landtagswahl in NRW, Ingo Zamperoni im Tagesthemen-Gespräch mit Hendrik Wüst

Was jetzt?
NRW ist kein Bundesland für Klientelpolitik

Was jetzt?

Play Episode Listen Later May 15, 2022 13:27


Deutschlands größtes Bundesland wählt einen neuen Landtag. Grüne Unistädte, rote Arbeitergegenden, christliche Provinz: Wer in Nordrhein-Westfalen bestehen will, muss sich um alle Milieus bemühen. Auch deshalb ist die Wahl die wichtigste des Jahres. Und es ist der erste richtige Test für die Ampel-Koalition. Darüber spricht am Wahlmorgen Ferdinand Otto, Redakteur im Ressort Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE. Schon Ende April war klar, dass der FC Bayern zum zehnten Mal in Folge Deutscher Meister werden wird. An diesem Wochenende ging die Bundesliga nun zu Ende. Zusammen mit Oliver Fritsch, Sportredakteur bei ZEIT ONLINE, lassen wir die Bundesligisten nicht mit der gängigen Ausrede, die Bayern hätten einfach mehr Geld, davonkommen. Alles außer putzen! Dieses Mal: Eine Liebeserklärung an eine der schönsten deutschen Regionen. Moderation und Produktion: Fabian Scheler Mitarbeit: David Rech, Lisa Pausch Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Wahlen in NRW und Schleswig-Holstein: Wie die Landtagswahlen Deutschland verändern könnten (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/landtagswahl-schleswig-holstein-nordrhein-westfalen-nrw) Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: CDU liegt in Umfrage knapp vor der SPD (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/landtagswahl-nrw-cdu-spd-umfragen) Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen: Die Alleshasser #Abo https://www.zeit.de/2022/20/wahlkampf-nordrhein-westfalen-waffenlieferung-ukraine TV-Duell zur Landtagswahl in NRW: Könnte von uns sein https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/tv-duell-landtagswahl-nrw-hendrik-wuest-thomas-kutschaty Wahlforschung: "Die Polarisierung geht von den jungen Städtern aus" https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/lukas-haffert-oekonom-stadt-land-spaltung Bundesligavorschau: Nichts für Rechenfaule (https://www.zeit.de/sport/2022-05/bundesliga-vorschau-fc-bayern-spieltag-34) Fußball: Wir Deutschen haben einfach keine Ahnung von Fußball https://www.zeit.de/sport/2018-07/fussball-deutschland-wm-niederlage-taktik-spielverstaendnis Der Fußball Podcast: "Kicken kann er" https://www.zeit.de/serie/kicken-kann-er

Presseschau - Deutschlandfunk
14. Mai 2022 - Die internationale Presseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later May 14, 2022 8:59


Themen sind heute: die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, die wirtschaftlichen Folgen des russischen Krieges gegen die Ukraine und der sich abzeichnende NATO-Beitritt von Finnland und Schweden.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 2797 Wahlkampffinale in NRW: Parteien kämpfen um jede Stimme

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later May 14, 2022 4:08


NRW steht vor einer spannenden Landtagswahl. CDU und SPD liegen in Umfragen sehr nah beieinander. Im Schlussspurt wird um jede Stimme gekämpft - Bundes-Politprominenz inklusive. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Was jetzt?
Update: Verbeamtet und rechtsextrem

Was jetzt?

Play Episode Listen Later May 13, 2022 10:22


Bei 327 Mitarbeitenden von Polizei, Verfassungsschutz und Bundeswehr sind zwischen 2018 und 2021 rechtsextreme Bezüge nachgewiesen worden. Das geht aus dem Lagebericht Rechtsextremismus in Sicherheitsbehörden hervor, den Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) heute in Berlin vorstellte. Im Update ordnet Christina Schmidt aus dem ZEIT-Investigativressort die Erkenntnisse des Lageberichts ein. Am Sonntag wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. In den Umfragen liegt die CDU knapp vor der SPD. ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Ferdinand Otto hat den Wahlkampf beobachtet. Außerdem im Update: - Der Tesla-Chef Elon Musk hat angekündigt, seine Übernahme von Twitter vorläufig auszusetzen. - Bundeskanzler Olaf Scholz wurde vom Verteidigungsausschuss zum Ukraine-Krieg befragt. FDP-Abgeordnete kritisieren die ausweichenden Antworten und verließen die Sitzung frühzeitig. Was noch? Erstmals Pflanzen auf Monderde gezüchtet. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Verfassungsschutz: Deutlich mehr Rechtsextreme in Polizei und Bundeswehr erfasst (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-05/verfassungsschutz-rechtsextremismus-behoerden-polizei-bundeswehr) Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: CDU liegt in Umfrage knapp vor der SPD (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/landtagswahl-nrw-cdu-spd-umfragen) Twitter: Elon Musk stoppt Twitter-Übernahme vorübergehend (https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2022-05/elon-musk-kuendigt-voruebergehenden-stopp-von-twitter-uebernahme-an) Verteidigungsausschuss: Scholz-Befragung sorgt für Verärgerung (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-05/ukraine-krieg-verteidigungsausschuss-bundestag-olaf-scholz-kritik) Was noch: Erstmals Pflanzen auf Monderde gezüchtet (https://www.bbc.com/news/science-environment-61434295?xtor=AL-72-%5Bpartner%5D-%5Bbbc.news.twitter%5D-%5Bheadline%5D-%5Bnews%5D-%5Bbizdev%5D-%5Bisapi%5D&at_custom4=B216D4D4-D290-11EC-93E5-B4BD4744363C&at_custom2=twitter&at_custom1=%5Bpost+type%5D&at_campaign=64&at_custom3=%40BBCWorld&at_medium=custom7)

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast
Wer wählt mich und wenn ja, wie viele? - Die Woche im Satire-Remix

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast

Play Episode Listen Later May 13, 2022 29:49


Christoph Tiemann analysiert vorab das endgültige Wahlergebniss, rettet mit heilpraktischen Methoden die Erde vor der Klimakatastrophe und befreit auch Ihr Auto per Fernwischlappen vom Blütenstaub. (Unglaublich, aber nicht wahr.) Von Christoph Tiemann.

Auf den Punkt
NRW-Wahl: Warum ohne die Grünen nichts geht

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later May 13, 2022 12:36


Vor der Wahl in NRW liegen SPD und CDU fast gleichauf. Die Grünen können sich wahrscheinlich einen Koalitionspartner aussuchen.

WDR 2 Kabarett
Becker & Jünemann: Das Auge wählt mit

WDR 2 Kabarett

Play Episode Listen Later May 13, 2022 2:23


Was zählt bei der Landtagswahl? Inhalte oder Optik? Und was haben Rennräder, Bärte und komplizierte Nachnamen mit der Zukunft der Demokratie zu tun? Die Herren Becker und Jünemann können sich nicht einigen. Von Jürgen Becker/Didi Jünemann.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Nordrhein-Westfalen vor der Landtagswahl

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later May 13, 2022 10:15


Im bevölkerungsreichsten Bundesland wird am Sonntag gewählt. Wird Hendrik Wüst den Posten des Ministerpräsidenten halten können, wie knapp wird es für ihn und wie steht es um die Chancen der SPD? Wie rot oder schwarz ist NRW wirklich? Darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Ausgabe. Ebenso über die möglichen Konstellationen nach dem Wahlsonntag - wer mit wem am liebsten in welcher Koalition regieren möchte, auch das ist ein Thema. Im Interview der Woche: Thomas Kutschaty, Spitzenkandidat der SPD in Nordrhein-Westfalen und ebenfalls im Gespräch: Josef Hovenjürgen, CDU-Generalsekretär in Nordrhein-Westfalen. Außerdem: Die Verteidigungsministerin Christine Lambrecht gibt ein weiteres Mal eine schlechte Figur ab. Dass ihr erwachsener Sohn sie bei Dienstreisen auf Flügen begleitet hat, mag rechtlich in Ordnung sein. Aber es lässt am Gespür von Lambrecht zweifeln, inzwischen auch in der eigenen Partei. Welche Chancen hat die Verteidigungsministerin noch, um ihren Ruf zu retten? Und: Zweifel am Sondervermögen für die Bundeswehr. Warum die Zweifler in der SPD dem Kanzler noch nicht gefährlich werden können. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Mariam Lau, politische Korrespondentin und Redakteurin im ZEIT-Büro in Berlin.

Schwarzbunt | Der Theken-Podcast mit Herrn Berger und dem Köhler

Herr Berger ist nervös, nur noch drei Tage bis zur Landtagswahl, trotzdem versuchen die Jungs alle Fakten rund um die Wahl zusammen zu tragen, dabei vergessen sie auch nicht Christine, Boris und Finn....