Podcasts about energiekrise

  • 709PODCASTS
  • 1,857EPISODES
  • 23mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Sep 5, 2023LATEST

POPULARITY

20162017201820192020202120222023

Categories



Best podcasts about energiekrise

Show all podcasts related to energiekrise

Latest podcast episodes about energiekrise

hr2 Der Tag
Schalten Sie ab: Neues von Corona, Krieg und Klimakrise

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Sep 5, 2023 54:09


Es reicht! Krieg in der Ukraine, Klimawandel überall, Energiekrise und jetzt ist auch Corona wieder da. Manche Menschen finden das zu viel des Schlechten und machen dicht, wollen nicht mehr hinhören und hinsehen. Verständlich. Nur bleiben die Krisen dieser Zeit trotzdem da. Deswegen wollen wir hinschauen: Droht durch die neuen Corona-Varianten wirklich neues Ungemach oder müssen wir nur rational und vernünftig handeln? Zeichnen sich vielleicht doch Chancen für ein Ende des Krieges ab, wenn die Ukraine Erfolge bei der Gegenoffensive meldet? Und werden die Wechsel von Hitze und Unwetter einfach immer dramatischer oder können wir noch was tun? Mit Kopf im Sand fällt der Blick in die Zukunft schwer, gelingt es besser mit offenen Augen und Ohren? Darüber sprechen wir u.a. mit Stella Schaller, Mitautorin der positiven Vision “Zukunftsbilder 2045”, Prof. Peter Birkner, Geschäftsführer von „House of Energy e.V. Kassel“, unserem ARD-Klimaexperten Werner Eckert und unserer Ukraine-Korrespondentin Rebecca Barth. Und hier noch ein Podcast-Tipp: Wie kann es uns grundsätzlich gelingen, konstruktiv mit Krisen und Herausforderungen umzugehen? Wie geht es „besser“? Wenn Sie dazu mehr hören wollen, empfehlen wir Ihnen den Podcast „Dreimal besser“ von BR24. Ein Info-Podcast, der Lösungen anbietet. Birgit Frank und Kevin Ebert wollen wissen, wie es in Zukunft besser laufen kann. In jeder Podcast-Folge stellen sie drei Lösungsansätze zu einem aktuellen Thema vor. Weil die Welt mehr ist als nur Krisen. Hier geht's zum Podcast: https://www.ardaudiothek.de/sendung/dreimal-besser/10638483/

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast
Wunderschönes Sommerloch - Zugabe Pur Spezial

WDR 2 Zugabe Pur - Der Satire-Podcast

Play Episode Listen Later Jul 28, 2023 29:54


Tobias Brodowy entdeckt eine wunderschöne Urlaubsregion, in der die Inflation mit Geleebananen bekämpft wird und die Energiekrise mit Heimtrainern. Dabei trifft er u.a. Friedemann Weise, Dietmar Wischmeyer und Marco Schreyl. Von Tobias Brodowy.

Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport
#417: Turbulente Zeiten im Sporthandel: So reagiert SIGNA Sports United

Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport

Play Episode Listen Later Jul 26, 2023 30:40


Das ist gerade der „perfect storm.“ Volle Lager, rückläufige Nachfrage. Der Sportfachhandel hat momentan mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Selbst Branchenriese SIGNA Sports United ist um zwei Prozent geschrumpft, die ursprünglich geplanten Personalkosten wurden um 18% gesenkt, vor allem durch Nichtbesetzung von Planstellen. Der Kurs lautet: Auf Sicht fahren statt Wachstumsfokus.  Zum Portfolio der führenden Sport E-Commerce- und Technologie-Plattform gehören mehr als 100 Webshops, darunter fahrrad.de, Tennis-Point, OUTFITTER und CAMPZ. Doch warum ist gerade der Fahrradhandel besonders stark von der Krise betroffen? Woher kommt dennoch die zuversichtliche Zukunftsprognose? Und welche Rolle spielt KI im Unternehmensalltag? Unser Gast Dr. Stephan Zoll, CEO von SIGNA Sports United Unsere Themen Status Quo im Sportfachhandel (03:36) Fahrrad-Segment in der Krise: Was machen andere Verticals? (05:19) Krieg, Energiekrise, Inflation: Was trifft den Handel am stärksten? Und wie strategisch und operativ dagegen steuern? (09:33) Wie sich Kosten am besten einsparen lassen (12:48) Insights in die M&A Strategie (16:50) Wie das Eigenmarken-Portfolio gepusht wird (18:40) Wie Megatrends im Fokus bleiben (20:14) Welche Trends abgeflacht sind (23:07) Wo KI bei SIGNA Sports United eingesetzt wird (27:10) Ausblick: Wie der Sporthandel wieder zum Wachstumsmarkt wird (28:36) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode417 Unser Partner: AG1 (Anzeige) Unser Partner AG1 bietet dir 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Das Beste: Alle Hörer*innen erhalten beim Abschluss eines Abos einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu! Du bist bereit für deine neue Routine? Informiere dich jetzt über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Nährstoffe: drinkAG1.com/sportsmaniac  Unsere Empfehlungen SIGNA Sports United-CEO über Megatrends & die Zukunft des Sporthandels: https://sportsmaniac.de/episode362 Promote deine Stellenanzeige: https://sportsmaniac.de/stellenanzeige Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.

WDR ZeitZeichen
Zeitgesetz von 1978: Vom Sinn und Unsinn der Zeitumstellung

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Jul 24, 2023 14:57


Am 25.7.1978 änderte sich der Lauf der Natur: Das Zeitgesetz wird verkündet und legt die Einführung der Sommerzeit fest. Ein Tag hatte plötzlich nur 23 Stunden, ein anderer dafür 25. Würde auch bald die Sonne um die Erde kreisen oder der Mond herabfallen? Nun ja. Der Einfluss des Gesetzgebers auf die Kräfte der Natur blieb begrenzt… Autor: Thomas Klug Von Thomas Klug.

Zebras & Unicorns
Scale-ups: Wie geht Internationalisierung in stürmischen Zeiten? [Live-Podcast]

Zebras & Unicorns

Play Episode Listen Later Jul 20, 2023 15:17


Rund um den 31. Jänner 2020 haben viele in Paris, Berlin oder Frankfurt frohlockt - durch den Brexit wird UK und London als führender Hub für Startups und Investoren zugunsten anderer europäischer Hauptstädte an Bedeutung verlieren. 2023 kann man Zwischenfazit ziehen und festhalten: Das ist nicht passiert. Egal ob Künstliche Intelligenz oder Fintech, London und Großbritannien bleiben dort in Sachen Startups, Unicorns und VC-Investments führend. Aktuell gibt es in UK 150 Unicorns, 237 Soonicorns und über 85.000 Startups und Scale-ups. In Kontinentaleuropa hat sich derweil auch viel verändert: Corona-Pandemie, Inflation, Energiekrise und Zinswende haben die Vorzeichen für die Startup-Industrie grundlegend und langfristig verändert. Nach den Hype-Jahren 2021 und 2022 ist wieder Realismus eingekehrt - die Devise überall lautet: Schneller Profit statt bedingungsloses Wachstum. Wie gehen Founder damit um, und wie sehen sie UK als Markt? Im ziemlich schönen Innenhofgarten der Britischen Botschaft in Wien fand vergangene Woche eine Event der besonderen Art statt: Die Scale-up Community Lounge von EY hat mehr als 100 Gründer:innen, Investor:innen und Ökosystem-Player zusammengeholt. Einer der Programmpunkte: Eine Podiumsdiskussion zum Thema „Internationalisierung in stürmischen Zeiten“. - Schima Labitsch (Chief Strategy Officer refurbed) - Alexander Fraess-Ehrfeld (CEO & Founder AIR6 Systems) - Tamás Petrovics (CEO & Co-Founder XUND) Wenn dir diese Folge gefallen hat, lass uns doch vier, fünf Sterne als Bewertung da und folge dem Podcast auf Spotify, Apple Music und Co. Für Anregungen, Kritik, Feedback oder Wünsche zu künftigen Gästen schick uns jederzeit gerne eine Mail an feedback@trendingtopics.at.

Tax & Law Hörfunk
Die steuerpolitische Halbzeitbilanz der Koalition aus Sicht der deutschen Industrie

Tax & Law Hörfunk

Play Episode Listen Later Jul 20, 2023 42:30


Nachdem die deutsche Industrie im vergangenen Jahr besser als von vielen erwartet mit Krieg und Energiekrise zurechtkam, häufen sich in jüngster Zeit die schlechten Nachrichten zur konjunkturellen Lage. Doch wie steht es wirklich um den Motor der deutschen Wirtschaft? Und könnte die Steuerpolitik einen Hebel ansetzen, um neue Wachstumsperspektiven zu eröffnen? Diesen Fragen geht Roland Nonnenmacher im Gespräch mit Dr. Monika Wünnemann vom Bundesverband der Deutschen Industrie und Dr. Karoline Kampermann vom Verband der Automobilindustrie auf den Grund. Die Industrievertreterinnen analysieren Licht und Schatten der deutschen Steuerpolitik und ziehen Bilanz, wo die Koalition steuerpolitisch zur Mitte der Legislaturperiode steht.

Bauherr werden - dein Podcast rund ums Bauen - Vermeide hohe Kosten, Baufehler und Pfusch am Bau und lerne hier die Grundlage

Eine PV-Anlage (Photovoltaikanlage) ins Haus zu integrieren, ist eine intelligente und nachhaltige Möglichkeit, Ihren Energiebedarf zu decken und gleichzeitig Ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. In diesem Text werden wir uns mit den verschiedenen Aspekten befassen, die bei der Integration einer PV-Anlage in Ihr Haus zu beachten sind.

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL
Sinkende Strompreise: Anbieterwechsel lohnt sich wieder

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Jul 17, 2023 3:24


Die Großmarktpreise für Strom fallen. Viele Anbieter geben die Ersparnis an Endkunden weiter. Deshalb nähern sich die Preise für Verbraucher dem Wert vor der Energiekrise. Wer jetzt den Anbieter wechselt, kann sparen.

Die Wirtschaftsreporter
RE-RUN: Nachhaltiges Bier? Bochumer Fiege-Brauerei kritisiert "Flaschentourismus"

Die Wirtschaftsreporter

Play Episode Listen Later Jul 14, 2023 39:32


Im Juli geht der WAZ-Podcast "Die Wirtschaftsreporter" in die Sommerpause. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir für euch einen echten Evergreen herausgesucht. Viel Spaß mit der Folge! Die Brauerei Moritz Fiege – das ist ein Familienbetrieb aus Bochum. Mit Carla und Hubertus Fiege hat nun die nächste Generation die Privatbrauerei übernommen. In dieser Folge sprechen Cousin und Cousine über ihr Bier aus dem Ruhrgebiet, die Auswirkungen der Energiekrise und Nachhaltigkeit in der Bierproduktion. Eigentlich soll das Mehrweg-Prinzip im Getränkehandel dem Umweltschutz dienen. Doch das heute von Brauereien praktizierte Vorgehen ist nach Einschätzung der neuen Generation an der Spitze der Bochumer Privatbrauerei Moritz Fiege in ökologischer und ökonomischer Hinsicht zumindest verbesserungswürdig. Carla und Hubertus Fiege beklagen, dass derzeit regelmäßig im großen Stil leere Flaschen vom Ruhrgebiet an die Nordsee oder nach Bayern transportiert werden müssten. Was ist das Problem dieser Bierflaschen und wie ist es zu lösen? Die Antworten hört Ihr im Podcast! Diese Folge ist erstmals am 13. Januar 2023 erschienen.

SWR1 Leute Baden-Württemberg
Moritz Kraemer | LBBW-Chefvolkswirt | So steht es um die Wirtschaft in BW

SWR1 Leute Baden-Württemberg

Play Episode Listen Later Jul 13, 2023 34:16


Im Exportland BW spürt die Wirtschaft schwierigen Zeiten mit Inflation und Energiekrise besonders. Volkswirt Moritz Kraemer muss die Entwicklungen im Blick haben und analysieren.

Bauherr werden - dein Podcast rund ums Bauen - Vermeide hohe Kosten, Baufehler und Pfusch am Bau und lerne hier die Grundlage

Die verschiedenen Maßnahmen zur staatlichen Heizungsförderung werden über die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gebündelt. Differenziert wird hier zwischen den Förderprogrammen der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) und des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle).

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°
Heißester Tag, Lindner kürzt Klimageld, deutscher CO2-Preis steigt wieder

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°

Play Episode Listen Later Jul 7, 2023 15:37


Diesmal mit Verena Kern und Susanne Schwarz. Hitzerekorde: Gleich zwei neue globale Temperaturhöchstwerte wurden in dieser Woche gemessen. Dabei wird es wohl nicht bleiben. Die Weltwetterorganisation WMO hat am Dienstag den offiziellen Start der neuen El‑Niño-Phase bekannt gegeben. Das bedeutet noch mehr Hitze. Klimageld: Die Bundesregierung hat ihren Haushaltsentwurf für 2024 vorgelegt. Die Entwicklungshilfeorganisation Oxfam hat sich das angeschaut und stellt fest: Es fehlen 500 Millionen Euro für Klimaschutz und Klimaanpassung in armen Ländern. Vom zuständigen Ministerium kommt auf Nachfrage kein Dementi. Deutscher CO2-Preis: Wegen der Energiekrise hat die Ampel in diesem Jahr den eigentlich geplanten Anstieg beim CO2-Preis ausgesetzt. Er liegt wie letztes Jahr bei 30 Euro. Doch im nächsten Jahr soll er wieder steigen, auf 45 Euro. Finanzminister Lindner dementiert - in seinem Haushaltsentwurf steht die Erhöhung aber drin. -- Das klima update° wird jede Woche von Spender*innen unterstützt. Wenn auch du dazu beitragen willst, geht das HIER https://www.verein-klimawissen.de/spenden. Wir danken hier und jetzt - aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn ihr zustimmt).

Der Utopia-Podcast – Einfach nachhaltig leben
#161 Jan Hegenberg: Wir können die Klimakrise lösen, wir müssen es nur machen

Der Utopia-Podcast – Einfach nachhaltig leben

Play Episode Listen Later Jul 7, 2023 47:41


Energiekrise, steigende Kosten und neue Heizungsverordnungen - das Thema Erneuerbare Energien bleibt sperrig. Wie es gelingt, das Thema lockerer und verständlicher zu machen, darüber sprechen wir im Utopia-Podcast mit Blogger und Buchautor Jan Hegenberg alias "Der Graslutscher".

Aktuelle Interviews
Helge Braun: "Der Haushalt ist die Rückkehr zur Normalität"

Aktuelle Interviews

Play Episode Listen Later Jul 6, 2023 7:17


Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses im Bundestag, Helge Braun (CDU) kritisiert, dass die Regierung so lange gebraucht hat, um einen Haushaltsentwurf vorzulegen: "Es hätte kein Problem gemacht den Haushalt in einem regulären Verfahren vorzulegen. Die Koalition hat in der langen Zeit des Streits gesehen, was eigentlich normal ist. Es ist jetzt einfach die Rückkehr zur Normalität nach der Corona- und Energiekrise."

Dann sehen wir uns in Bielefeld
Grüne Transformation für Unternehmen – aber wie? mit Stefanie Balzarek von avori GmbH

Dann sehen wir uns in Bielefeld

Play Episode Listen Later Jul 4, 2023 28:55


In der heutigen Folge spricht Michael Lorenz mit Stefanie Balzarek, Co-Founderin von Avori. Gemeinsam mit Philip Schaumburg Anfang des Jahres gegründet verfolgt das in Bielefeld ansässigen Unternehmen das Ziel, andere Unternehmen als Dienstleister auf dem Weg der Grünen Transformation zu begleiten und zu unterstützen. Im Gespräch erklärt die studierte Elektroingenieurin und „ClimaTech Enthusiastin“ was es überhaupt mit der Grünen Transformation auf sich hat, wie es sich anfühlt mit einem eigenen Start-Up durchzustarten und warum die Energiewende im öffentlichen Diskurs positiver adressiert werden sollte.

Einfach Leben
Jugend im Dauerkrisenmodus

Einfach Leben

Play Episode Listen Later Jul 4, 2023 23:43


In einer aktuellen Umfrage unter Kindern und Jugendlichen haben 45 Prozent der Befragten erklärt, dass sie sich sehr gestresst fühlen rund 30 Prozent berichten sogar von Antriebslosigkeit und Erschöpfung. Schon vor der Corona-Pandemie haben viele Jugendliche unter Zukunftsängsten gelitten, vor allem auch angesichts der Klimakrise. Dann kamen Corona und die Lockdowns dann der Ukraine Krieg, dann die Energiekrise und die hohe Inflation. Steckt die Jugend im Dauerkrisenmodus? Darüber spricht Moderatorin Cathrin Schreiber mit Sylva Liebenwein, Sie ist Professorin für Pädagogik in der Sozialen Arbeit an der Katholischen Stiftungshochschule München und hat ihre Arbeitsschwerpunkte in der Erziehungs-, Milieu- und Bildungsforschung.

Das Interview von MDR AKTUELL
Kurzarbeitergeld: Was es während der Pandemie gebracht hat

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Jul 3, 2023 4:02


Mit fast 46 Milliarden Euro hat Deutschland Unternehmen geholfen, während Corona und Energiekrise ihre Mitarbeiter zu halten. Doch der einfache Zugang zum Kurzarbeitergeld wurde auch ausgenutzt, kritisieren Experten.

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Sendung - Deutschlandfunk
Vielfachkrisen - Kann Unsicherheit produktiv sein?

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften Sendung - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jun 29, 2023 19:32


Krieg, Klimakrise, Energiekrise, Pandemie und vieles mehr verunsichern Menschen. Ein Forschungsprojekt an der Uni Bielefeld sieht sich an, wie Menschen damit umgehen und zeigt, welchen Nutzen Ungewissheit und Verunsicherung haben können. Köster, Bettinawww.deutschlandfunk.de, SystemfragenDirekter Link zur Audiodatei

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften - Deutschlandfunk
Vielfachkrisen - Kann Unsicherheit produktiv sein?

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jun 29, 2023 19:32


Krieg, Klimakrise, Energiekrise, Pandemie und vieles mehr verunsichern Menschen. Ein Forschungsprojekt an der Uni Bielefeld sieht sich an, wie Menschen damit umgehen und zeigt, welchen Nutzen Ungewissheit und Verunsicherung haben können. Köster, Bettinawww.deutschlandfunk.de, SystemfragenDirekter Link zur Audiodatei

Abnahmeprotokoll – der Podcast von handwerk magazin
35. Folge - Zweite Führungsebene aufbauen

Abnahmeprotokoll – der Podcast von handwerk magazin

Play Episode Listen Later Jun 28, 2023 11:27


Erst die Pandemie, dann der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine, dann die Energiekrise und schließlich noch die Rezession – viele Chefinnen und Chefs sind in der Multikrise am Limit. Erleichterung verschafft die Abgabe von Verantwortung durch den Aufbau einer zweiten Führungsebene. Doch wie geben Unternehmerinnen und Unternehmer Verantwortung eigentlich richtig ab? Wie finden sie die richtige Führungspersönlichkeit, um die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilen zu können? Welche Hilfsmittel und Vorgehensweisen empfehlen sich? Für die Juni-Ausgabe von handwerk-magazin beantwortet Chefredakteur Patrick Neumann all diese Fragen ausführlich in der Titelstory. Im Podcast spricht er über seine Erkenntnisse mit Chef vom Dienst Ramón Kadel.

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Warum Pessimismus sinnvoll sein kann

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Jun 12, 2023 24:15


Außerdem: Wie holt man die meisten Vitamine aus Obst und Gemüse? (08:10) / Strom nur aus Sonne - Wäre das machbar? (15:53) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Yvonne Strüwing.

OMR Podcast
Solarenergie-Unicorn-Gründer Stefan Müller (OMR #597)

OMR Podcast

Play Episode Listen Later May 31, 2023 70:50


Wer nicht gerade in der Energie-Branche unterwegs ist, dürfte noch nie von der Enerparc AG gehört haben. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit sogar recht hoch, dass man am Rand von Autobahnen oder Bahnstrecken schon einmal ihr Kernprodukt gesehen hat: Solarkraftwerke. Der Hidden Champion aus Hamburg gilt als Marktführer und setzt mit Entwicklung, Bau und Betrieb solcher Anlagen sowie der Vermarktung des generierten Stroms Milliarden um. Stefan Müller ist einer der drei Gründer. Im OMR Podcast erklärt er, wie der Markt funktioniert – und weshalb er fest an eine Energieunabhängigkeit Deutschlands glaubt.

OMR Podcast
Tado-Gründer Christian Deilmann (OMR #595)

OMR Podcast

Play Episode Listen Later May 24, 2023 52:13


Die Energiekrise hat Tipps zum Senken von Wärmekosten zum Smalltalk-Thema gemacht. Tado aus München arbeitet seit 2011 an Produkten, die helfen, effizienter zu heizen. Im OMR Podcast berichtet Co-Founder & Managing Director Christian Deilmann, wie die Energiekrise seinem Unternehmen 100 Prozent jährliches Wachstum ermöglich hat, welche Geldgeber bei Tado investiert sind und warum die Münchner mit Abo-Services viel mehr Geld verdienen werden als mit dem Verkauf seiner smarten Thermostate.

der Freitag Podcast
Wie klappt die Energiewende, Claudia Kemfert?

der Freitag Podcast

Play Episode Listen Later May 2, 2023 33:39


Der Ukraine-Krieg und die folgende Energiekrise hat gezeigt: Ohne Energiewende geht es nicht – spätestens mit Blick auf die Klimakatastrophe. Wie konnte es so weit kommen und wie sähen Lösungen aus? Fragen an Claudia Kemfert Foto: Oliver Betke

ETDPODCAST
Nr. 4638 Die Menschen sind sauer: Mehrheit würde die Bundesregierung gern abwählen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Apr 24, 2023 3:20


Verbotspolitik, Waffenlieferungen oder Atom-Aus in Zeiten einer Energiekrise – das findet wenig Zuspruch bei den Menschen. INSA-Chef Binkert erklärt: „Die Ampelkoalition hat derzeit die Mehrheit der Deutschen gegen sich.“ Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2023 Epoch Times

MDR KULTUR Features und Essays
Geschichten vom Verzichten

MDR KULTUR Features und Essays

Play Episode Listen Later Apr 20, 2023 54:34


Energiekrise, Inflation und Klimawandel zwingen uns zum Umdenken. Verzicht ist das Gebot der Stunde. Lydia Jakobi trifft Männer und Frauen, die weltlichen Genüssen freiwillig entsagen und jene, die nicht anders können.

hr2 Der Tag
Das himmlische Kind - Neue Wege der Windkraft

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Apr 19, 2023 52:51


Seine Kraft ist unerschöpflich, er liefert jede Menge Energie, ohne dass dabei klimaschädliches CO2 ausgestoßen wird: der Wind. Sein großes Potenzial haben wir längst erkannt und doch nutzen wir es nicht so, wie wir könnten. Der Ausbau der Windkraft stagnierte in Deutschland in den letzten Jahrzehnten, jetzt, in Zeiten der Klima- und Energiekrise fällt uns der schleppende Ausbau der Erneuerbaren auf die Füße. Dabei könnten wir viel erreichen mit dem Wind, dem himmlischen Kind. Darüber sprechen wir mit Klaus Müller, dem Präsidenten der Bundesnetzagentur, Jan Teßmer vom Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt und mit Daniel Hautmann, der das Buch „Windkraft neu gedacht“ geschrieben hat. Hinweis: Wir haben diesen Podcast am 21.4.2023 neu veröffentlicht, weil sich in der ursprünglichen Version ein Fehler eingeschlichen hatte. Diesen haben wir nun korrigiert.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland über die Nutzung von Atomenergie gestritten. Schon 2002 gab es erste Ausstiegspläne. Im April 2023 sind die letzten Reaktoren vom Netz gegangen. Doch die Diskussionen gehen weiter.

hr-iNFO Das Thema
Kalte Büros, dunkle Denkmäler - Was die Energiesparverordnung gebracht hat

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Apr 17, 2023 18:49


Am Samstag ist die Eneriesparverordnung abgelaufen, die seit 1. September 2022 galt: In öffentlichen Arbeitsstätten war in dieser Zeit eine maximale Raumtemperatur von 19 Grad vorgeschrieben; Gebäude, Denkmäler und Werbeflächen durften zu bestimmten Zeiten nicht beleuchtet werden; Unternehmen konnten die Mindestraumtemparatur auf 19°C senken; Gemeinschaftsflächen, auf denen sich niemand dauerhaft aufhielt, durften ebenso wie private Pools nicht mehr beheizt werden. Was hat das verordnete Energiesparen gebracht? Wie kam es bei den Menschen an? Und wie wird es jetzt nach dem Ende der Energiesparverordnung weitergehen?

indubio
Flg. 272 - Tag 1 nach dem Atomausstieg

indubio

Play Episode Listen Later Apr 16, 2023 58:34


Die drei letzten Kernkraftwerke Deutschlands sind für immer außer Betrieb gegangen. Am Tag 1 nach dem Atomausstieg spricht Gerd Buurmann mit dem Kernenergetiker und Achse-Autor Manfred Haferburg und mit Fritz Vahrenholt, Autor des Buchs "Die große Energiekrise und wie wir sie bewältigen können", erschienen im Langen-Müller Verlag.

KURIER daily
Was bedeutet der deutsche Atomausstieg für uns?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Apr 14, 2023 24:13


Am Samstag werden in Deutschland die letzten drei Atomkraftwerke abgeschaltet. Und während die einen Parties an den Kraftwerk-Standorten feiern, schütteln andere den Kopf. Denn angesichts der Energiekrise durch den Russlandkrieg und des Co2-Ausstoßes durch fossile Kraftwerke gibt es quer durch Europa eine Renaissance der Kernkraft. War es also die richtige Entscheidung, die Kraftwerke stillzulegen? Welche Folgen hat das für die Umwelt? Und welche Auswirkungen hat das auch für Österreich? Das erklärt heute der KURIER-Klimaexperte Bernhard Gaul. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Newsjunkies | Inforadio
Atomausstieg – nein danke?

Newsjunkies | Inforadio

Play Episode Listen Later Apr 14, 2023 21:16


Am Samstag wird der Aus-Knopf gedrückt in den Kernkraftwerken Emsland, Isar 2 und Neckarwestheim. Endgültig. Es könnte ein Feiertag sein für die Gegner der Atomkraft – nach jahrzehntelangem Kampf. Aber Freude ist kaum spürbar. Dafür ist die Atom-Diskussion wieder da – angesichts von Klima- und Energiekrise. Und auch das Entsorgungsproblem bleibt. Denn nur weil kein Strom mehr produziert wird, sind ja die Kraftwerke nicht weg. Die strahlen weiter – und werden uns noch lange beschäftigen. Martin Spiller lässt Gegner und Befürworter des Ausstiegs zu Wort kommen, wirft aber auch einen Blick ins europäische Ausland. Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag bis Freitag am Nachmittag. Kostenlos folgen und abonnieren in der ARD-Audiothek. Alle Abo-Möglichkeiten findet Ihr hier: https://www.rbb24inforadio.de/newsjunkies. Fragen und Feedback: newsjunkies@inforadio.de.

Sprichwörtlich Quark
Nackt im Swingerclub ohne Sex

Sprichwörtlich Quark

Play Episode Listen Later Apr 14, 2023 70:30


Atomkraft nein danke! Das Ende naht, Jan leidet an Einladeritis, Florian war zu viel nackt und ist jetzt erkältet. Haben die beiden eine Energiekrise? Finde es heraus und hör ein!

SWR Aktuell Global - das Umweltmagazin
Brandrodungen und Südostasien - der Smog ist unerträglich

SWR Aktuell Global - das Umweltmagazin

Play Episode Listen Later Apr 13, 2023 24:05


Was lässt sich gegen die Brandrodungen in Südostasien unternehmen? Darüber reden wir mit Lea Gölnitz vom Bangkok-Büro der Heinrich-Böll-Stiftung. Außerdem geht es in Global um die nicht enden wollende Diskussion zum deutschen Atomausstieg, um die Normandie, in der neue AKWs sehr willkommen sind und um Südafrika, wo viele Menschen in der Energiekrise auf Photovoltaik setzen. Eine Sendung von Susanne Henn, 13.04.2023

Stimmenfang – Der Politik-Podcast von SPIEGEL ONLINE

Am Samstag legt Deutschland den Schalter um: die letzten drei Atomkraftwerke gehen vom Netz. Was lange als Konsens galt, wurde in der Energiekrise wieder zum Streitthema.   Warum steigt Deutschland aus, während andere Länder jetzt erst recht auf Atomkraft setzen? Wie groß ist der klimapolitische Schaden? Und welche Fehler darf die heutige Bundesregierung keinesfalls wiederholen?  Darüber sprechen wir mit Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) im Bus nach Fukushima. Außerdem analysiert SPIEGEL-Redakteur Claus Hecking die Auswirkungen des deutschen Sonderwegs. Quellen dieser Sendung: Wo soll denn der ganze »Champagner der Energiewende« herkommen? Vom Hoffnungs- zum Risikofaktor: Geschichte der Atomkraft Atomkraft: Ersatz für das Öl der Araber? Jens Spahn: Atomkraft-Aus ist »schwarzer Tag für Klimaschutz« Mehrheit in Umfrage gegen Abschaltung letzter Atomkraftwerke Tagesschau am 17.10.2022 Tagesthemen am 11.04.2022 Streit um Atomausstieg – Söder droht mit Rücktritt (2011) Söder und Merz besuchen AKW Isar 2 Friedrich Merz (CDU) über Atomausstieg Frankreichs Atomkraft-Allianz startet mit 11 Mitgliedstaaten Ist Atomstrom wirklich CO2-frei? ARD-Interview mit Greta Thunberg +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/stimmenfang +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

KURIER daily
Macht Sparen wirklich glücklich?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Apr 3, 2023 18:08


„Ich war ein Shopping-Monster“, sagt Sylvia Sima über sich. Doch 2012 also lange vor dem Ausbruch der Pandemie und der Energiekrise hat die Inhaberin einer Marketing-Agentur und Mutter von drei erwachsenen Töchtern ihren persönlichen Kurs geändert. Denn all der Luxus hat auch zu einer inneren Leere geführt. Also hat sie sich von vielen Sachen getrennt, ihr Einfamilienhaus gegen eine Wohnung getauscht und die Freude am Sparen entdeckt. In der Corona-Pandemie hat sie dann ein Sachbuch mit 386 Tipps verfasst, wie man am besten Sparen und dabei glücklich sein kann. Im heutigen Daily Podcast spricht sie über ihre Motivation ihr Leben zu verändern und ihr Buch. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Trotz Krisen – Zuversicht wichtig für uns und unsere Gesellschaft

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Mar 31, 2023 10:24


Klimakrise, Energiekrise, Krankheiten, Krieg – oft fällt es uns in diesen Zeiten schwer, zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Die Medizinethikerin Alena Buyx plädiert dafür, die Zuversicht in der Gesellschaft zu stärken. Wie kann das gelingen? Christoph König im Gespräch mit Prof. Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrats.

Das Politikteil
König von wenig: King Charles und sein ramponiertes Reich

Das Politikteil

Play Episode Listen Later Mar 31, 2023 54:14


Steht der erste Auslandsbesuch des neuen britischen Königs Charles III. in Deutschland für einen Neuanfang in den zuletzt zerrütteten Beziehungen zwischen Großbritannien und Kontinentaleuropa? Wie steht es um das Vereinigte Königreich, hat es unter seinem neuen Premier Rishi Sunak zu mehr innerer Ruhe gefunden? Wie schwer lasten Inflation, Energiekrise und der Brexit auf dem Land? Und ist die Monarchie trotz der innerfamiliären Dramen wie das um Harry and Meghan auch heute noch der Kitt, der alles zusammenhält? Das diskutieren wir mit Vendeline von Bredow vom "Economist". Die Wirtschaftsexpertin von Bredow beschreibt, wie Premier Sunak versucht, die Folgen des Brexits zu reparieren, und wie sich die Lage vieler Menschen trotzdem sehr verschlechtert hat. Sie erklärt, warum Sunak einen populistischen Kurs in der Migrationspolitik eingeschlagen hat und wie sein Vorgänger Boris Johnson ihm das Leben schwer macht. Außerdem live zugeschaltet: Patrik Schwarz, Chefredakteur der ZEIT- Regionalausgaben, der den Besuch Charles III. vom Bundestag bis zum Ökodorf Brodowin begleitet hat. Im Podcast "Das Politikteil" sprechen wir jede Woche über das, was die Politik beschäftigt, erklären die Hintergründe, diskutieren die Zusammenhänge. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast – und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Peter Dausend zu hören. Diese Woche mit Ileana Grabitz, Tina Hildebrandt und einer Prise royalem Gossip.

Klimabericht
»Holzmafia« in Rumänien: Wie rettet man Europas ältesten Wald?

Klimabericht

Play Episode Listen Later Mar 27, 2023 28:48


Möbel, Pellets, Paletten: Der Bedarf an Holz ist zuletzt mit der Energiekrise gestiegen. Nur wo kommt das Holz her? SPIEGEL-Recherchen zeigen: Oft aus Rumänien, geschlagen von der sogenannten Holzmafia. Der Umweltaktivist Tiberiu Boşutar riskiert sein Leben, um die letzten Urwälder Europas zu bewahren. Sein eigenes Holzgeschäft hat er längst aufgegeben.  Welche Schritte muss nun auch die Europäische Union gehen, damit der Kahlschlag an ihren »grünen Lungen« aufhört? Immerhin gehen in Rumänien alte Wälder verloren, die Kohlenstoff und Wasser speichern? Wie kann sie den Wald schützen, der so wichtig für unser Klima ist? Feedback, Kritik, Ideen? Schreiben Sie gerne eine Mail an klimabericht@spiegel.de Redaktion: Jelena Berner, Lina Verschwele, Jannis Schakarian, Regina Steffens   Produktion: Marc Glücks  Sounddesign: Philipp Fackler  Weiterführende Infos: Transportdaten belegen Kahlschlag: Wie Holzräuber die ältesten Wälder Europas zerstören (SPIEGEL-Recherche) Tik Tok Account von Tiberiu Boşutar Die EU-Waldstrategie 2030 (Europäische Kommission) Vertragsverletzungsverfahren gegen Rumänien (Europäische Kommission) Mehr Hintergründe zur Klimakrise erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter https://www.spiegel.de/abonnieren.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Trinkwasser und Energiekrise - Sichere Wasserwirtschaft in Krisenzeiten

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Mar 9, 2023 6:14


Um Wasser zu reinigen und trinkbar aufzubereiten braucht es sogenannte Flockungsmittel. Wegen des Kriegs in der Ukraine werden diese auf dem Markt zusehends knapp. Eine vor einem Jahr noch völlig undenkbare Situation, sagen Experten.Mrasek, Volkerwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Die Reportage - Deutschlandfunk Kultur
Einsatz gegen Schwarzarbeit - Unterwegs mit einem Baustellen-Detektiv

Die Reportage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Mar 5, 2023 28:41


In Zeiten von Inflation und Energiekrise nimmt Schwarzarbeit in Deutschland zu. Auf Baustellen und in Nagelstudios ist sie besonders verbreitet. Bauläufer und Zollfahnder versuchen, illegale Arbeiter aufzuspüren - und kennen die Tricks der Branchen.Manfred Götzkewww.deutschlandfunkkultur.de, Die ReportageDirekter Link zur Audiodatei

Schnabelweid
«Zämme im Taggt» – Die besten «Cliquezeedel» der Basler Fasnacht

Schnabelweid

Play Episode Listen Later Mar 2, 2023 57:10


Nach vier Jahren gibt es erstmals wieder eine «richtige Fasnacht» ohne Einschränkungen. Höchste Zeit also für die Baslerinnen und Basler, nicht nur die Fasnacht in vollen Zügen zu geniessen, sondern auch das, was sich an Unmut angesammelt hat, in Versform und Reimen gekonnt von sich zu geben. Und das sind in diesem Jahr gleich einige heftige Themen. Vom Ukrainekrieg bis zur Energiekrise, von der Inflation bis zur steigenden Armut, von den Diskussionen rund um kulturelle Aneignung bis zu den üblichen kleinen Ärgernissen wie Baustellen in der Stadt, Drämmli, die nicht kommen, oder die leutschenbachsche Entwicklung vom Bestatter hin zum Beschatter. Der langjährige Fasnachtsberichterstatter Michael Luisier von der SRF-Literaturredaktion präsentiert in «Dini Mundart» die besten «Cliquezeedel» des Jahrgangs 2023. Zum 20. Mal mit dem genauso langjährigen Zeedelleser Urs Bihler.

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Energiekrise - Wie ein Stahlunternehmer durch den Winter kam

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Feb 24, 2023 5:20


Tran, Anhwww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Energiekrise als vertane Chance? - Klimafasten - Refurbishment

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Feb 22, 2023 84:14


Energiekrise als vertane Chance?; Warum Moorböden wieder echte Moore werden müssen; Klimafasten - Was bringt das?; Hilft es, seinen Stoffwechseltyp zu kennen?; Refurbishment: Sind generalüberholte IT-Geräte eine umweltfreundliche Alternative zu Neuware?; Zimmerpflanzen - Wie kriegt man die Wohnung nachhaltig grün?; Toastbrot - Ist es wirklich ungesund?; Moderation: Marlis Schaum. Von WDR 5.

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#793 Inside Wirtschaft - Michael Blumenroth im Rohstoff-Talk: Zinsen sind Konkurrent von Gold - mittelfristig Potential