Podcasts about fordert

  • 350PODCASTS
  • 1,006EPISODES
  • 14mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 14, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about fordert

Show all podcasts related to fordert

Latest podcast episodes about fordert

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Telefonat mit Putin - Scholz fordert Rückzug der russischen Truppen

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 3:53


In einem Telefonat hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) den russischen Präsidenten Wladimir Putin dazu aufgefordert, eine diplomatische Lösung für den Ukraine-Krieg zu finden. In dem Gespräch ging es auch um die Lage am Atomkraftwerk Saporischschja.Kuhn, Johanneswww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

BRF - Podcast
Aktuell: Rentrée Politique: Ecolo fordert mehr Mut und Entscheidungswillen - Christoph Heeren

BRF - Podcast

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022


Echo der Zeit
Von der Leyen fordert Abkehr vom freien europäischen Strommarkt

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 46:32


Der EU droht ein wirtschaftlicher Abschwung: wegen des Krieges in der Ukraine und der damit verbundenen Energiekrise. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen forderte deshalb mehr europäische Solidarität und eine Sondersteuer auf Gewinne von Energiefirmen. Das stellt zumindest vorübergehend eine Abkehr von einem freien europäischen Strommarkt dar. Weitere Themen: (05:34) Von der Leyen fordert Abkehr vom freien europäischen Strommarkt (10:48) EU-Gericht verurteilt Google zu Rekord-Wettbewerbsstrafe (15:35) Rechtsruck bei Parlamentswahlen in Schweden (21:05) Griechenland will Athener-Flüchtlingscamp räumen (26:40) Nordkorea: Atommacht auf Kosten der Bevölkerung (33:53) Bulgarien: Schweizer Hilfe bei Renovation von kommunistischem Bau (38:56) Spanien: Polarisierung im Superwahljahr

hr-iNFO Der Tag in Hessen
Expertenrat fordert documenta-Kunstwerk zu stoppen

hr-iNFO Der Tag in Hessen

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 14:24


Das hat es in der langen Geschichte der documenta noch nicht gegeben. Ein Gremium aus acht Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern fordert jetzt ganz offiziell, dass noch ein Kunstwerk auf der Weltkunstschau in Kassel nicht mehr gezeigt werden darf. Es geht um eine Filmreihe. Und: Energiekrise und Lieferengpässe: Was das für unsere hessische Wirtschaft bedeutet, hören Sie hier.

SWR Umweltnews
Fridays For Future fordert Sondervermögen von 100 Milliarden Euro

SWR Umweltnews

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 3:02


Damit soll der Ausstieg aus fossilen Energieträgern beschleunigt werden. Aus Berlin berichtet Marcus Latton

Regionaljournal Zentralschweiz
Kanton Luzern fordert vom Bund mehr Tempo bei Verkehrsprojekten

Regionaljournal Zentralschweiz

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 5:05


Rund 56 Millionen Franken will der Bund in den kommenden Jahren in Verkehrsprojekte im Raum Luzern investieren. Das sei zwar erfreulich, findet die Luzerner Regierung. Allerdings sei die Priorisierung falsch: Insbesondere in Emmen müsse es schneller vorwärts gehen. Weiter in der Sendung: * Knapp 2500 Zuschauerinnen und Zuschauer haben gestern den 85. Allweg-Schwinget mitverfolgt. Als Festsieger ging der Luzerner Sven Schurtenberger vom Platz. * Die Handballer des HC Kriens-Luzern bleiben weiterhin ungeschlagen: Gestern haben sie GC Amicicia Zürich mit 39:35 besiegt. Gleich 17 Tore gingen aufs Konto von Andy Schmid.

Radio 1 - Kompakt
SGV fordert Massnahmen gegen hohe Energeipreise

Radio 1 - Kompakt

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 3:43


Informationen, Hintergründe und Meinungen zum tagesaktuellen Geschehen - in Zürich, der Schweiz und international. Kompakt, schnell, aktuell.

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
Ukraine fordert deutsche Kampfpanzer

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 5:58


Mit den militärischen Erfolgen der Ukraine im Osten des Landes wächst der Druck auf Deutschland, schneller schwere Waffen zu liefern, um die Gegenoffensive zu unterstützen. Das bekam auch Außenministerin Baerbock bei ihrem Besuch in Kiew zu spüren. Ihr ukrainischer Kollege Kuleba forderte erneut Kampfpanzer. https://www.ndr.de/nachrichten/info/Ukraine-Krieg-Minister-fordert-von-Deutschland-weitere-Waffen,russlandkrise100.html

Regionaljournal Zürich Schaffhausen
Zürich fordert mit Nachdruck Gelder für die Glattalbahn

Regionaljournal Zürich Schaffhausen

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 7:02


Für Kloten war es ein schwerer Rückschlag: Der Bundesrat räumt der Verlängerung der Glattalbahn nicht mehr oberste Priorität ein und hat das Zürcher Agglomerationsprojekt zurückgestuft. Nun fordert allerdings die Zürcher Regierung, dass dieser Entscheid aus Bern rückgängig gemacht wird. Die weiteren Themen: * Im Kanton Zürich sinken die Arbeitslosenzahlen, im Kanton Schaffhausen steigen sie. * Die Gebäudeversicherung des Kantons Zürich senkt die Versicherungsprämie auf das kommende Jahr.

BRF - Podcast
Brasserie: Staatssekretärin für Verbraucherschutz fordert mehr Transparenz von Energielieferanten - Boris Schmidt

BRF - Podcast

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022


Vegan Podcast
Evidenzbasiert: Vegan stoppt stille Entzündungen und fordert Gesundheit (in der Regel) mit Dr. Paul Hammer - Teil 3 #945

Vegan Podcast

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 26:19


Lt. Dr. Paul Hammer gibt e klare evidenzbasierte Zusammenhänge zwischen gesunder Ernährung (weniger Fleisch und Zucker etc...) und klassischer flexitarischer Ernährung! Mehr zu Biomes findest du hier und sichere dir 10 % Rabatt mit dem Code: VEGAN In dieser Episode erfährst du Folgendes: Tendenzen zur Gesundheit und gesunder Ernährung Verschiedene Gemüsearten & Obstarten Verzicht auf Fertigprodukte Fermentierte Lebensmittel  Übergewicht und Untergewicht Positiver Effekt von Intervallfasten auf das Mikrobiom   Mehr mr.broccoli: Podcast auf Spotify Apple Podcast Mehr Podcast Abonniere meinen YouTube Kanal   *Disclaimer: Ich wurde von keinem der genannten Unternehmen bezahlt. Trotzdem die Markierung als „Werbung“, da ich Marken und Produkte genannt habe. Alle genannten Aussagen dienen lediglich zu Informationszwecken und ersetzen nicht den Besuch eines Arztes.

Regionaljournal Zentralschweiz
IG Kultur fordert Zweckverband für mittelgrosse Kulturhäuser

Regionaljournal Zentralschweiz

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 28:11


Festivals wie das Fumetto in Luzern oder das Kulturhaus Südpol in Kriens sollen künftig auf eine gesicherte Finanzierung zählen können. Dies dank des 5-Millionen-Fördertopfs eines neuen Zweckverbands. Lanciert hat diese Idee die IG Kultur Luzern – als Gegenvorschlag zu Plänen der Luzerner Regierung. Weiter in der Sendung: * Rechtsstreit rund um Jolanda Spiess-Hegglin und die Zuger Landammannfeier 2014: Ringier akzeptiert ein Urteil des Kantonsgerichts  * Fischereiwesen im Kanton Nidwalden: Regierung lanciert Totalrevision der Gesetzgebung * Urnengang zur Stadtluzerner Klima- und Energiestrategie: SVP reicht Stimmrechtsbeschwerde ein Weitere Themen: - Wer zieht bei den Wahlen ins Zuger Regierungsgebäude ein?

SWR Aktuell im Gespräch
CDU-Politiker Helge Braun fordert: Einmalig neue Brennstäbe kaufen, statt Atomkraftwerke als Not-Reserve bereitzuhalten

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 5:11


Der CDU-Bundestagsabgeordnete Helge Braun hat die Pläne von Wirtschaftsminister Robert Habeck kritisiert, zwei der drei Atomkraftwerke bis April 2023 als Not-Reserve für die Stromversorgung bereitzuhalten, statt diese weiterzubetreiben. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch bezeichnete Braun die Entscheidung als "halbherzige Lösung zu Lasten der Stromkunden. Diese wachsweiche Zwischenlösung wird uns nicht davor schützen, dass im Winter die Strompreise explodieren." Stattdessen forderte der CDU-Politiker den einmaligen Einkauf neuer Brennstäbe für die noch vorhandenen Kernkraftwerke: Dies würde nicht nur wenige Wochen helfen, sondern - je nach Bauart des Atomkraftwerks - wenige Jahre. "Würden wir einmal noch Brennstäbe einbauen und diese herunterbrennen lassen, würde das unser Endlagerproblem um wenige Prozent erhöhen. Wenn man sichere Kraftwerke im Land stehen hat, die unsere Stromversorgung in dieser schwierigen Phase verbessern können, muss man das nutzen", so Braun.

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Kritik aus NRW am Entlastungspaket - Wüst fordert MP-Konferenz

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 5:08


Boeselager, Felicitaswww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Big Bubble No Trouble
35 - Home Made Millionaires

Big Bubble No Trouble

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 61:07


Wir begrüßen den Schiedsrichter der Flipping Challenge in der Episode. Juli, 21, sitzt mit uns in der BBNT Lounge am Comer See. Wir reden über defekte Zahnbürsten, Pizzateig und warum es in Belgien keine Cent Münzen mehr gibt. Viel zu besprechen und viel zu hören… Fordert uns heraus und macht bei der BBNT Challenge mit!

Interviews - Deutschlandfunk
Corona-Herbst - FDP-Politiker Ullmann fordert evidenzbasierte Gesundheitspolitik

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 9:29


Deutschland sei beim Digitalen ein Entwicklungsland, sagt FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullmann. Das zeige die schlechte Datenlage zu Corona-Infektionen. Kleinere Studien zeigten aber, dass 90 Prozent der Deutschen mit dem Virus in Kontakt gekommen seien.Müller, Dirkwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

Echo der Zeit
Gewerkschaftsbund fordert höhere Löhne

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 44:02


Der Schweizerische Gewerkschaftsbund fordert eine generelle Lohnerhöhung um vier bis fünf Prozent. Dies aufgrund der aktuellen Teuerung. Den Arbeitgebern geht diese Forderung allerdings zu weit. Damit zeichnet sich ein heisser Lohnherbst ab. Weitere Themen: (01:30) Gewerkschaftsbund fordert höhere Löhne (09:22) Bau erster Not-Kraftwerke im Kanton Aargau (13:09) Der Anschlag auf Kirchner wühlt Argentinien auf (19:26) Italien: Flüchtlinge im Fokus rechter Rhetorik (25:11) Neues ETH-Zentrum sucht Ursprung des Lebens (32:34) Energiekrise: Ist die Kernkraft schuld? (37:28) Nato will mehr Präsenz in der Arktis

ETDPODCAST
Nr. 3441 Berlin fordert von China sofortige Freilassung aller in Xinjiang Inhaftierten

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 1:46


Nach dem UN-Bericht zur Lage der Menschenrechte in der chinesischen Region Xinjiang hat die Bundesregierung die sofortige Freilassung aller dort Inhaftierten gefordert. „Wir rufen die chinesische Regierung dazu auf, allen Menschen in Xinjiang umgehend in vollem Umfang ihre Menschenrechte zu gewähren“, erklärte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes am Donnerstag in Berlin. „Alle willkürlich Inhaftierten müssen sofort freigelassen werden.“ Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Ukraine – Die Lage mit Carlo Masala
Masala fordert ehrlichen Umgang mit Wohlstandsverlusten

Ukraine – Die Lage mit Carlo Masala

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 11:36


Der Militärexperte und Politikwissenschaftler Carlo Masala hat die Politik aufgefordert, den Menschen offen zu sagen, dass die Verteidigung der Sicherheit Europas den Wohlstand verringern wird.

SWR Aktuell im Gespräch
9-Euro-Ticket: PRO BAHN fordert für Nachfolge-Modell Umverteilung von Subventionen

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 3:54


9-Euro-Ticket: PRO BAHN fordert für Nachfolge-Modell Umverteilung von Subventionen

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Wüst fordert weiteres Entlastungspaket: Regierungserklärung in NRW

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 5:30


Leue, Vivienwww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

RT DEUTSCH – Erfahre Mehr
Abgehoben und arrogant! Grünenpolitiker Dahmen fordert Entlassung kritischer Feuerwehrbediensteter

RT DEUTSCH – Erfahre Mehr

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 7:53


Zwei kritische und aufmerksame Feuerwehrbeamte geben zum Eigenschutz ein anonymisiertes Interview zum Thema Alltagsbelastungen und Impfen. Der Grünenpolitiker Janosch Dahmen zeigt sich empört und wenig interessiert an dem Inhalt des Videos. Anstatt eines klärenden gemeinsamen Gespräches fordert er maßgebliche Konsequenzen für die Beamten. Von Bernhard Loyen https://pressefreiheit.rtde.live/meinung/147479-abgehoben-und-arrogant-grunenpolitiker-dahmen/ 

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk
Energiepreise: Städtetag fordert Rettungsschirm für Stadtwerke und Entlastung

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 4:49


Nehls, Anjawww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei

HeuteMorgen
Bundesanwaltschaft fordert spezielle Cyber-Behörde

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 9:11


Die Bundesanwaltschaft wünscht sich eine Cyber-Behörde, denn die Herausforderungen in der Cyber-Kriminalität würden immer grösser, argumentiert sie. Der Bundesrat hingegen hat solche Forderungen bisher abgelehnt: Sie seien nicht zielführend. Ausserdem: * Der Corona-Impfstoff, der auch gegen Omikron wirkt, ist nun in der Schweiz zugelassen. Das ist auch eine gute Nachricht für die Pharmazulieferin Lonza. * Pulverfass Irak – über ein dutzend Menschen sterben bei Ausschreitungen. Unsere Beobachterin spricht von Chaos.

Weltwoche Daily
Irrweg: Scholz fordert den EU-Superstaat - Weltwoche Daily DE, 30.08.2022

Weltwoche Daily

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 36:05


Bei der Weltwoche Digital ist alles neu: Website und App wurden grundlegend erneuert. Steigen Sie ein, fliegen Sie mit! www.weltwoche.chUnd speziell für Deutschland: www.weltwoche.deIrrweg: Scholz fordert den EU-Superstaat.Hanebüchene Studie über Chemnitz. Hungern, frieren und verarmen für Selensky? Nein. Hütet euch vor den Schreibtischtätern. Werden Sie jetzt Weltwoche-Abonnent!www.weltwoche.ch/abo Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Hauptstadtderby | Inforadio
Union fordert Bayern, Hertha feiert Richter (115)

Hauptstadtderby | Inforadio

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 45:30


Der 1. FC Union übertrifft sich wieder einmal selbst und ist nach dem 6:1 auf Schalke (03:32) tatsächlich Bayern-Jäger. Wie passend das es nächsten Samstag zum Topspiel in Köpenick kommt (36:16). Hertha zeigt weiter gute Ansätze, holt aber keine Punkte (12:43). Doch es gibt Wichtigeres als Fußball, zum Beispiel das Schicksal von Marco Richter (33:50). Warum Axel Kruse bei Union eintreten könnte und wie Hertha gegen Augsburg spielen muss, hört Ihr genauso in dieser Folge, wie Christians klare Ansagen richtung Rekordmeister. Dazu hier unser Hörtipp in der ARD Audiothek - die dreiteilige Serie zu Herthas 130-jährigem Bestehen: https://www.ardaudiothek.de/episode/sport/130-jahre-hertha-bsc-1-3/rbb24-inforadio/10684865/

ETDPODCAST
Nr. 3422 Österreich fordert Entkopplung von Gas- und Strompreisen in der EU

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 1:15


Angesichts stark steigender Energiepreise hat der österreichische Bundeskanzler Karl Nehammer eine Abkopplung der Strom- von den Gaspreisen in der Europäischen Union gefordert. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk
Premierminister fordert Reformen - Selbstbedienung und Vertuschung im kanadischen Sport

Sport am Wochenende - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 4:50


Kanada sieht sich gerne als Musterland im internationalen Sport. Das passt so gar nicht zu den Enthüllungen der letzten Wochen über die Selbstbedienungsmentalität und die Vertuschungsbemühungen der Funktionäre. Im Fokus: der Eishockeyverband und damit die Nationalsportart Nummer eins.Von Jürgen Kalwawww.deutschlandfunk.de, Sport am SonntagDirekter Link zur Audiodatei

Sport aktuell - Deutschlandfunk
Premierminister fordert Reformen - Selbstbedienung und Vertuschung im kanadischen Sport

Sport aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 4:50


Kanada sieht sich gerne als Musterland im internationalen Sport. Das passt so gar nicht zu den Enthüllungen der letzten Wochen über die Selbstbedienungsmentalität und die Vertuschungsbemühungen der Funktionäre. Im Fokus: der Eishockeyverband und damit die Nationalsportart Nummer eins.Von Jürgen Kalwawww.deutschlandfunk.de, Sport am SonntagDirekter Link zur Audiodatei

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Ukraine-Krieg - Gruppe von SPD-Politikern fordert Verhandlungen mit Russland

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 2:01


Hamberger, Katharinawww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Handelsblatt Disrupt
Celonis-Co-Gründer Rinke: „Wenn man's nicht versucht, fordert man das Glück auch nicht heraus“

Handelsblatt Disrupt

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 57:39


Dass Celonis-Co-Gründer Alexander Rinke vor rund elf Jahren das wertvollste Start-up Deutschlands aufbaute, hat der damalige Mathestudent nicht erwartet. Heute ist sein Unternehmen mit 13 Milliarden Dollar bewertet. In der neuen Folge von Handelsblatt Disrupt sprechen Chefredakteur Sebastian Matthes und Rinke darüber, wie die Idee des Erfolgs-Start-ups entstand und wie die Gründer ihre ersten Kunden aus der WG-Küche heraus betreuten. Sie diskutieren auch über Innovationen in Unternehmen, den Mentalitätswandel in der deutschen Gründerszene und die Start-up-Welt der Zukunft. „Wir wollen unsere Position als Weltmarktführer ausbauen“, sagt Rinke. Nicht umsonst gilt der Spezialist für datengetriebene Prozessoptimierung als das neue SAP. Zu den Kunden zählen die Telekom, Siemens, die Deutsche Bank und Microsoft. Rinke erklärt, was hinter der Prozessoptimierung steckt und wie sein Start-up einem Großkonzern half, 100 Millionen Dollar zu sparen – das Unternehmen hatte zahlreiche Rechnungen doppelt bezahlt. Rinke spricht auch über seinen Führungsstil als Manager. „Wenn wir unser Ziel erreicht haben“, sagt er, „haben wir nicht groß genug gedacht“. Außerdem rät er, sich bei der Entwicklung eines neuen Produkts nicht am Status Quo zu orientieren, sondern an den „Grenzen der Physik“. „Wenn man's nicht versucht, fordert man das Glück auch nicht heraus.“ *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Disrupt-Hörerinnen und Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 6 Wochen für 1 € und mit etwas Glück können Sie zudem einen Kindle eReader gewinnen. Mehr Informationen unter: www.handelsblatt.com/sommer-special

Interviews - Deutschlandfunk
Neun-Euro-Ticket läuft aus - Niedersachsens Verkehrsminister fordert ÖPNV-Deutschlandticket

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 9:01


Viele Bürger seien angesichts gestiegener Kraftstoffkosten bereit, den ÖPNV stärker zu nutzen, sagte Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) im Dlf. Eine Nachfolgeregelung für das Neun-Euro-Tickets sei aber noch in weiter Ferne.Schmidt-Mattern, Barbarawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Neun-Euro-Ticket läuft aus - Niedersachsens Verkehrsminister fordert ÖPNV-Deutschlandticket

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 9:01


Viele Bürger seien angesichts gestiegener Kraftstoffkosten bereit, den ÖPNV stärker zu nutzen, sagte Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) im Dlf. Eine Nachfolgeregelung für das Neun-Euro-Tickets sei aber noch in weiter Ferne.Schmidt-Mattern, Barbarawww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

SWR Umweltnews
Aktionsbündnis fordert Rettung der Oder

SWR Umweltnews

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 1:06


Das aktuelle Fischsterben müsse als Chance für eine Wiederbelebung gesehen werden, ähnlich wie in den 80er Jahren am Rhein nach der Sandoz-Katastrophe. (Autor: Dominik Bartoschek)

ETDPODCAST
Nr. 3403 Trump fordert neutralen Prüfer und die Rückgabe von Dokumenten

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 4:27


Donald Trumps Anwaltsteam fordert einen neutralen Sonderbeauftragten, der die beschlagnahmten Dokumente prüfen soll. Die FBI-Agenten haben bei der Razzia am 8. August auch vertrauliche Materialien mitgenommen – diese fordert der ehemalige US-Präsident zurück. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Interviews - Deutschlandfunk
Abberufene RBB-Intendantin - Schenderlein (CDU) fordert mehr Kontrolle durch Rundfunk-Verwaltungsräte

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 20, 2022 10:14


Die medienpolitische Sprecherin der Unionsfraktion im Bundestag, Christiane Schenderlein, hat im Dlf gefordert, dass Verwaltungsräte im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk nicht durch politische Gefälligkeiten aufgestellt werden dürften.Heinemann, Christophwww.deutschlandfunk.de, InterviewDirekter Link zur Audiodatei

WDR aktuell - Der Tag
NRW-Regierungschef Wüsts fordert weitere Entlastungen

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 10:09


Geld aus Berlin - Was Wüst sich von der Bundesregierung wünscht. Schatten der Verfgangenheit - welche Rolle spielte Kanzler Scholz im Cum Ex-Skandal? Unwetter in Südeuropa - mehrere Menschen sterben bei Sturm und Starkregen. Von Martin Günther.

Campus & Karriere - Deutschlandfunk
Wissenschaftskompetenz von Ärzten? Leopoldina fordert bessere Aus+Weiterbildung

Campus & Karriere - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 18, 2022 5:25


Remus, Danielawww.deutschlandfunk.de, Campus & KarriereDirekter Link zur Audiodatei

Interviews - Deutschlandfunk
Holocaust-Eklat - Laschet (CDU) fordert, Abbas nicht mehr im Kanzleramt zu empfangen

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 18, 2022 10:52


Bundeskanzler Olaf Scholz hätte auf den Holocaust-Vorwurf von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gegen Israel bei der gemeinsamen Pressekonferenz reagieren müssen, sagt Armin Laschet (CDU). Abbas solle nicht mehr im Kanzleramt empfangen werden.Schulz, Sandrawww.deutschlandfunk.de, InterviewDirekter Link zur Audiodatei

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Vereinigtes Königreich fordert Zugang zu „Horizon Europe“

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 3:15


Seitdem das Vereinigte Königreich 2020 aus der EU ausgetreten ist harkt es auch bei der wissenschaftlichen Zusammenarbeit. London fordert jetzt, trotz Brexit Zugang zum Förderprogramm „Horizon Europe.“

Regionaljournal Zürich Schaffhausen
Affenpocken-Impfung: Stadt Zürich fordert Bund zum Handeln auf

Regionaljournal Zürich Schaffhausen

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 7:10


Der Bund soll jetzt den Impfstoff gegen Affenpocken beschaffen, sagt der Stadtzürcher Gesundheitsvorsteher Andreas Hauri. Im Hinblick auf die Street-Parade am Samstag warnt das Gesundheitsamt vor Ansteckungen und fordert die Teilnehmenden auf, sich bestmöglich selbst zu schützen.  Weitere Themen: * Trockenes und heisses Wetter: Für die Winzer in der Region ein Glücksfall.

Info 3
Affenpocken: Pink Cross fordert sofortige Massnahmen

Info 3

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 12:29


Die Affenpocken bereiten sich in der Schweiz immer weiter aus. Mittlerweile sind dem Bund 347 Fälle bekannt. Doch noch immer fehlt hierzulande ein Impfstoff gegen die Krankheit. Nun verlangt Pink Cross, der Dachverband der homo- und bisexuellen Männer, dass der Bund die besondere Lage ausrufen soll. Weitere Themen: Ende August findet in Pratteln im Kanton Baselland das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ESAF statt. Mit rund 400'000 Besuchenden ist das ESAF längst der grösste Sportanlass der Schweiz. Dafür dass die Festivitäten nur ein Wochenende lang dauern, ist der Aufwand jedoch gigantisch. Ist ein solcher Grossanlass in Zeiten der Nachhaltigkeit noch vertretbar? Erstmals seit Monaten ist die Inflation in den USA wieder gesunken. Von bislang 9 Prozent auf 8.5 Prozent. Marktbeobachter und Ökonominnen vermuten, dass die Inflation ihren Höhepunkt damit vorläufig überschritten hat.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Debatte um Infektionsschutzgesetz - Bayern fordert Nachschärfungen

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 2:57


Kuball, Maxwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3353 Jack Dorsey fordert das Ende der Kommunistischen Partei Chinas

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 3:45


Die Kommunistische Partei Chinas gerät in letzter Zeit zunehmend in die öffentliche Kritik. Sei es angesichts der Null-COVID-Politik oder des jüngsten Militärmanövers vor Taiwan. Der Ex-Chef von Twitter scheint nun auch genug davon zu haben. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Interviews - Deutschlandfunk
Energiepreis-Steigerung - Mieterbund-Präsident fordert Kündigungsmoratorium bei Zahlungsrückstand

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 7:58


Mieterbund-Präsident Lukas Siebenkotten mit hohen Mehrbelastungen vieler Haushalte durch gestiegene Energiepreise. Mieter sollten deswegen ein Jahr lang vor Kündigungen wegen entsprechender Zahlungsrückstände geschützt werden, forderte er.Küpper, Moritzwww.deutschlandfunk.de, InterviewDirekter Link zur Audiodatei

Büchermarkt - Deutschlandfunk
Scheidender Ukraine-Botschafter - Melnyk fordert den Westen zu Rüstungs-Partnerschaften auf

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 24:46


Der scheidende Botschafter Andrij Melnyk hat den Westen aufgefordert, mit der Ukraine Partnerschaften zur Herstellung hochmoderner Waffen einzugehen. Damit solle für die nächsten Jahrzehnte ein Abschreckungspotenzial gegen Russland gebildet werden.Andrij Melnyk im Gespräch mit Sabine Adlerwww.deutschlandfunk.de, Interview der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Ungewöhnlich starker Monsun fordert über 500 Tote in Pakistan

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 0:40


Manz, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Pushback-Vorwürfe: Baerbock fordert Aufklärung

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 3:11


Gavrilis, Panajotiswww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Echo der Zeit
Chaos an Flughäfen: Personal fordert bessere Arbeitsbedingungen

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jul 23, 2022 27:28


Ob lange Warteschlagen, gestrichene Flüge oder Koffer, die verloren gehen: die Flugbranche steht vor grossen Herausforderungen. Seit der Pandemie fehlt es an Personal und dieses beklagt sich über verschlechterte Arbeitsbedingungen. Auch im Flughafen Zürich. Weitere Themen: (06:22) Chaos an Flughäfen: Personal fordert bessere Arbeitsbedingungen (11:05) Wie gefährlich sind die italienischen Postfaschisten? (16:18) FinTech-Firmen: Wie gewonnen, so zerronnen (20:29) Immer mehr Menschen wollen weg aus Kuba