Podcasts about setzt

  • 902PODCASTS
  • 1,452EPISODES
  • 28mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 20, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about setzt

Show all podcasts related to setzt

Latest podcast episodes about setzt

Hörer machen Programm von MDR AKTUELL
Mietpreise: Setzt Sachsen das Bauland-Mobilisierungs-Gesetz um?

Hörer machen Programm von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 3:31


In vielen Kommunen ist der Wohnungsmarkt angepannt. Deshalb hat der Bund das Bauland-Mobilisierungs-Gesetz erlassen. Ein Hörer wollte wissen, ob das auch in Sachsen gilt.

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
Ukraine setzt Rückeroberungsoffensive fort

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 4:31


Sawicki, Peterwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Abendrot
Rapper Manu Meta setzt alles auf eine Karte!

Abendrot

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022


Zu Gast im SR 1 Abendrot-Talk ist Rapper Manu Meta. Mit SR 1-Moderator Carl Rolshoven plaudert der Musiker aus Blieskastel über sein Debütalbum "Träuma" und seinen neuen ARD-Podcast "Über Lebenskunst".

Fotografenschmiede
Folge 93: So fühlst du dich im Kundenkontakt sicher - Businesskurs-Special

Fotografenschmiede

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 36:57


Jetzt wollt ihr auch in den Businesskurs? Ein bisschen müsst ihr euch noch gedulden. Setzt euch aber ruhig schon auf die Warteliste, dann verpasst ihr den Start der nächsten Klasse nicht. Hier geht's zur Warteliste. Und natürlich nehme ich euch auch diese Woche wieder mit in den aktuellen Businesskurs. Ihr erinnert euch: Vor einer Woche hat die aktuelle Klasse gestartet. 12 Wochen um euer Business erfolgreich aufzubauen oder einfach wachsen zu lassen. Und hier nehme ich euch mit durch den Stoff der aktuellen Woche. Für alle die, die keinen Platz in der aktuellen Klasse gefunden haben. Und für alle die, die im Kurs sind und noch mehr Zeit mit mir verbringen möchten. Denn genau das machen wir auch diese Woche wieder: Ich gebe euch meine persönliche Geschichte zum Wochenthema mit. Zur Inspiration oder auch, damit ihr meine Fehler nicht wiederholt. Und in dieser Woche geht es darum, euch sicher im Kundenkontakt zu fühlen. Denn auch wenn wir uns manchmal noch gar nicht so fühlen, vor unseren Kunden sind wir der Profi!

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Vor dem Stadtwerkekongress - Gaskrise setzt kommunale Versorger unter Druck

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 6:05


Ensminger, Petra / Müller, Volkmarwww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Hamburg News
Saga setzt Kündigungen für Mieter in Not aus

Hamburg News

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 5:56


Heute geht es um eine Stiftung, mit der die SAGA Mieterinnen und Mietern helfen will, die durch die gestiegenen Energiekosten in Not geraten. Weitere Themen: Das Wetter wird noch einmal spätsommerlich, ein Unfall legt die Hamburger Innenstadt lahm – und das Abendblatt hat jetzt einen eigenen Ernährungs-Doc.

Radio Giga
Energieversorger verrät: So setzt sich der Gaspreis zusammen

Radio Giga

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022


Der Gaspreis ist in Deutschland aktuell ein heikles Thema. Für den Preis gibt es aktuell nur einen Weg und der führt steil nach oben. Abschlagszahlungen explodieren regelrecht und vervielfachen sich. Doch wie setzt sich der Gaspreis eigentlich zusammen, den wir zahlen müssen? Genau diese Frage hat mein Energieversorger verraten, der die Preise jetzt verdoppeln muss.

ROCK 'N POP News
Rock n' Pop News - Neues Album von Bruce Springsteen im Herbst? / Axl Rose zahlt 75 Tausend für Artwork / Paul McCartney setzt sich für Tierschutz ein

ROCK 'N POP News

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 1:31


Der Tag in Harz, Heide und Südniedersachsen | Nachrichten
Kein Kleingeld: Busfahrer in Braunschweig setzt Schülerin vor die Tür

Der Tag in Harz, Heide und Südniedersachsen | Nachrichten

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 7:58


Weitere Themen: Zu viele Anträge auf Heizkostenzuschüsse und Wohngeld - Landkreis Helmstedt und Stadt Braunschweig kommen nicht hinterher

Wirtschaftsnews
Walt Disney setzt verstärkt auf Streaming

Wirtschaftsnews

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 3:21


Aktuell stellt das Unternehmen neue Serien und Filme vor – und will in den USA die Preise für Abonnenten erhöhen.

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk
Dänemark setzt auf Biogas als Ersatz für Erdgas

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 1:48


Donges, Sofiewww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei

Firmenporträt - Deutschlandfunk
Energiemix im europäischen Norden: Finnland setzt auf Atomstrom

Firmenporträt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 0:54


Donges, Sofiewww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
Energiemix im europäischen Norden: Finnland setzt auf Atomstrom

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 0:54


Donges, Sofiewww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
Brand am Brocken: Feuerwehr setzt verstärkt Löschtrupps am Boden ein

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 2:38


Kürschner, Elkewww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Smart Body Upgrade – Der neue Abnehm- und Gesundheitsstandard
Warum du beim Abnehmen die falschen Prioritäten setzt!

Smart Body Upgrade – Der neue Abnehm- und Gesundheitsstandard

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 20:48


Du gehst sehr bewusst und achtsam mit deinem Körper um, aber du nimmst trotzdem nicht ab? In dieser Podcastfolge zeige ich dir, woran das liegen kann und wie auch du es schaffst, abzunehmen. Mehr erfahren: https://www.marcowoelfel.de/

Andrea Hanheide
Lektion 249 Die Vergebung setzt allem Leiden und Verlust ein Ende. (EKiW)

Andrea Hanheide

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 11:27


Andrea kommentiert Lektion 249 "Die Vergebung setzt allem Leiden und Verlust ein Ende. " (EKiW im Greuthof Verlag) Weitere Infos unter www.andreahanheide.com

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH
249 Ein Kurs in Wundern EKIW | Die Vergebung setzt allem Leiden und Verlust ein Ende | G. Sumser

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 26:27


Obwohl das Ego von Schuldgefühlen genährt wird, ist es sehr daran interessiert, dass wir uns dessen nicht bewusst sind. Einfach dadurch, dass wir unsere Schuld nicht sehen, halten wir das Ego in unserem eigenen Geist aufrecht. Damit wir uns unserer unbewussten Schuld nicht bewusst werden, stellt das Ego unsere Schuld in einer Vielzahl verschiedener Bilder dar. Auf diese Weise werden wir uns nicht bewusst, dass unsere Schuldgefühle wegen einer winzigen, verrückten Idee unser eigentliches Problem ist. Du fühlst dich angesprochen und möchtest noch mehr erfahren? Dann schau gerne auf meiner Website vorbei. Dort findest du alle anstehenden Termine: https://www.gottfriedsumser.com Wertschätzung https://gottfriedsumser.com/wertschaetzung Dein Einladungslink für Telegram. Diese App ist für Android sowie für iOS verfügbar. Hier kannst du tägliche Lektionen anhören und viele inspirierende Impulse empfangen. https://t.me/joinchat/AAAAAE7xQ67edqq1Goh51A Quantum Shift - die kostenlose Community-Plattform: https://quantumshift.online Soundcloud: https://soundcloud.com/gottfriedsumser Spotify: https://open.spotify.com/show/7k98M4kCwr5ZBvgSFP8gql?si=6RjRI7HAQsSQchfZjsisPg&dl_branch=1&nd=1 Amazon Music: https://music.amazon.de/podcasts/1fe60f78-5246-4749-b859-0c28dd10b0ba/GOTTFRIED-SUMSER--LEBE-MAJESTTISCH Deezer: https://deezer.page.link/bpumKHezGLYTMVf28 iTunes: https://podcasts.apple.com/us/podcast/gottfried-sumser-lebe-majestätisch/id1581542180 YouTube: https://www.youtube.com/c/GottfriedSumser

Informationen am Abend - Deutschlandfunk
Waldbrand am Brocken setzt sich unterirdisch fort

Informationen am Abend - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 1:18


Reuss, Carstenwww.deutschlandfunk.de, Informationen am AbendDirekter Link zur Audiodatei

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL
Sachsen setzt auf Schnelltests statt auf PCR

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 3:41


Einige Bundesländer handhaben es schon seit Monaten so, nun zieht Sachsen nach: Ein Schnelltest reicht hier nun aus, um eine Corona-Infektion nachzuweisen. Doch das RKI registriert weiterhin nur PCR-bestätigte Fälle.

Corso - Deutschlandfunk
Die jetzt auch noch: Resident Advisor setzt auf Branded Musikjournalismus

Corso - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 5:38


Kressmann, Philipwww.deutschlandfunk.de, CorsoDirekter Link zur Audiodatei

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Dürre in Deutschland - Buchenland adé: Trockenstress setzt Laubäumen massiv zu

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 6:32


Die Buche ist der häufigste Laubbaum in Deutschland. Doch die Zeit der imposanten Riesen läuft ab. Eine Studie aus Jena zeigt: In Deutschland setzt das Zusammenspiel von steigenden Temperaturen und mehr Starkregen den Bäumen ganz besonders zu. Faber, Annegretwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Das Interview von MDR AKTUELL
Waldbrand am Brocken: Feuerwehr setzt auf Löschflugzeuge

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 3:04


Seit Samstag brennt im Harz der Wald. 150 Hektar stehen unterhalb des Brockens in Flammen. Die Feuerwehr ist in unwegsamem Gelände im Einsatz. Das macht die Löscharbeiten schwerer, sagt Kreisbrandmeister Kai-Uwe Lohse.

BRF - Podcast
Sport: Ladies Run in Eupen setzt ein Zeichen gegen den Krebs - Lindsay Ahn

BRF - Podcast

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022


AstroAstrid STERNENGEFLÜSTER
Horoskop 5.-11.09.2022

AstroAstrid STERNENGEFLÜSTER

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 3:21


Diese Woche ist „traffic“ am Sternenhimmel, denn es begleitet uns nach wie vor eine Merkur Jupiter Opposition! Also, es geht jetzt ums liebe Geld

LS Exchange
LS-X-Mittagsupdate am 01.09.2022: Der DAX setzt heute die Abwärtsbewegung des Vortages fort

LS Exchange

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 15:48


Der Dax nähert sich damit dem Bereich der Jahrestiefs. Knapp über 12.600 gab es heute bisher die erste Unterstützung Markt. Wie schaut das große Chartbild aus und welche Szenarien kann man unterstellen? Darüber spricht Andreas Bernstein heute mit Ingmar Königshofen, der auf die Saisonalität in Richtung September bereits vor Wochen verwiesen hatte und diesen Chart heute ausführlich interpretiert. Das Sentiment in den USA ist weiter neutral aber durch die gestiegene Inflation in Europa kommen neue Gefahren auf den Markt zu. Kann man dies mit einem Engagement in Gold abfedern? Momentan ist auch dieses Assets sehr schwach. Doch um 1.680 bis 1.700 US-Dollar sieht man eine technische Unterstützung. Spannend ist hierbei auch die Sicht auf einige Rohstoffproduzenten. Von daher haben wir die Barrick Gold heute mit in die Aktienanalyse aufgenommen. Ein weiterer Punkt, die Inflation ein wenig abzufedern, ist der direkte Konsum. Davon könnte Einhell nun profitieren und zeigt beim Kurs eine Bodenbildung an. Dritter Wert ist SNAP Inc der Betreiber der Snapchat App. Eine Bodenbildung könnte sich formieren und die Welt der Social Media Plattformen wird weiterhin als aussichtsreich betitelt. Mit Blick auf weitere Quartalszahlen und die Termine des Tages haben Sie einen umfassenden Blick auf den heutigen Handelstag. Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ media GmbH und der LS Exchange durch den Handelstag.

Info 3
Bundesrat setzt auf frühzeitige Krisenkoordination

Info 3

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 14:15


Angesichts der drohenden Energie-Krise hat der Bundesrat am Mittwoch zum sofortigen Energiesparen aufgerufen. Im Gegensatz zur Corona-Pandemie will die Landesregierung dieses Mal offenbar keine wertvolle Zeit verstreichen lassen. Dennoch bleiben gewisse Hürden bestehen. Weitere Themen: Vor vier Jahren ist in der Schweiz die Istanbul Konvention in Kraft getreten. Das Ziel: Gewalt gegen Frauen verhindern und bekämpfen. Im Rahmen eines nationalen Aktionsplans, soll die Konvention nun in den Kantonen umgesetzt werden. Doch da gibt es teilweise Nachholbedarf, wie das Beispiel aus dem Kanton Aargau zeigt. Polen fordert von Deutschland Reparationszahlungen in der Höhe von 1,3 Billionen Euro für Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg. Es ist nicht das erste Mal, dass die nationalkonservative Regierungspartei PiS das Thema auf den Tisch bringt. Dabei geht es ihr offensichtlich weniger um das Geld als um eine strategisch ausgeklügelte Innenpolitik.

Die besten wikifolio-Trader im Börsenradio Interview
Strategie leicht geändert: Wikifolio Trader Szew setzt statt Tech und Banken jetzt lieber auf Energietitel

Die besten wikifolio-Trader im Börsenradio Interview

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 9:33


Wikifolio Tarder Simon Weishar ist als Szew auf Wikifolio unterwegs und setzt im Wikifolio Szew Grundinvestment https://go.brn-ag.de/173 auf nur 11 Aktien, diversifiziert aber über Regionen: China, Brasilien, Polen, Frankreich, Großbritannien, Italien, Portugal und Deutschland mit dabei. Aber tatsächlich keine US-Aktien. China ist stark gewichtet, aufgrund der Taiwan-Spannungen wurde die Gewichtung dort sogar nach unten genommen. Auch bei den Branchen gab es eine Veränderung: Nachdem bereits von einiger Zeit von Tech zu Value umgewechselt wurde, sind nun auch keine Banken mehr dabei (zuletzt noch stärker gewichtet), stattdessen wurde der Energiebereich gestärkt.

Handelsblatt Today
Drittes Entlastungspaket: Diese Maßnahmen könnte es geben / BMW setzt als einziger deutscher Autokonzern auf Wasserstoff

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 31:07


Die deutsche Regierung berät sich aktuell über ein drittes Entlastungspaket. Die Arbeit daran soll laut Kanzler Scholz bald abgeschlossen sein. Die Ampelkoalition möchte die Bürger und Unternehmen angesichts der steigenden Energiepreise weiter entlasten – das hat Bundeskanzler Olaf Scholz vor Beginn der Kabinettsklausur auf Schloss Meseberg angekündigt. Uneinigkeit besteht noch darüber, in welcher Form das passieren soll. Mitunter darüber berieten der Kanzler und die Bundesminister seit Montag in Meseberg. Einbezogen wurden unter anderem auch Industrievertreter und Gewerkschafter. Einen konkreten Entwurf für das dritte Entlastungspaket gibt es direkt im Anschluss an das Regierungstreffen noch nicht. „Die Arbeit werden wir bald abschließen“, kündigte Scholz bei der Pressekonferenz am Schloss Meseberg an. Berlin-Korrespondent Martin Greive spricht in der heutigen Folge mit Handelsblatt Today-Host Lena Jesberg über die Maßnahmen, die die Ampelparteien derzeit rege diskutieren. Welche davon sind realistisch, welche zielführend? Außerdem: BMW startet heute seine Produktion von Brennstoffzellen. Und zwar als bisher einziger deutscher Autokonzern. Der restliche deutsche Automarkt sieht die Zukunft in Elektromobilität. Zwar gilt Wasserstoff als zentraler Stoff für die Energiewende. Im Hinblick auf den Fahrzeugmarkt wird die Brennstoffzelltechnologie jedoch weitgehend belächelt. VW-Chef Diess etwa bezeichnet die Antriebsform als „reine Zeitverschwendung“. Ob die BMW-Wette aufgeht und sich die neue Produktionsreihe als Marktvorteil oder Fehlzündung entpuppt, bleibt laut Unternehmensredakteur Markus Fasse abzuwarten. *** [Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei unserer Umfrage und bewerten Sie unsere Handelsblatt-Podcasts.](https://www.handelsblatt.com/zufriedenheit) *** Exklusives Angebot für Handelsblatt-Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 6 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mit etwas Glück können Sie zudem einen Kindle eReader gewinnen. Mehr Informationen unter: www.handelsblatt.com/sommer-special *** Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblatt.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 - 80 99 427

NFL frei Schnauze! - Footballerei Podcast Deutschland
Footballerei Show:Henry & Taylor: Showdown der Dampfwalzen – AFC South Preview

NFL frei Schnauze! - Footballerei Podcast Deutschland

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 85:51


Zum Abschluss unserer Division Previews beschäftigen sich Sebastian, Shuan und Kucze heute mit der AFC South – und damit mit dem Showdown der beiden Dampfwalzen Henry und Taylor. Derrick Henry und Jonathan Taylor gehören zu den besten Running Backs der NFL. Beide sind in der AFC South zu Hause. Der eine spielt bei den Tennessee Titans, der andere bei den Indianapolis Colts. Während Henry aber zuletzt mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte, war Taylor kaum zu stoppen. Setzt sich dieser „Machtwechsel” fort? Und was ist eigentlich von den Jacksonville Jaguars und den Houston Texans in der neuen NFL-Saison zu erwarten? Beide Teams gehörten in den letzten Jahren zu den schlechtesten der Liga. Bleibt das so oder geht's bei ihnen nun endlich mal wieder etwas bergauf? Ihr seid wie immer eingeladen, mitzudiskutieren! Die nächste Live-Ausgabe der Footballerei steigt bereits am kommenden Montag um 19 Uhr auf YouTube & Twitch.

Echo der Zeit
Drohende Stromkrise setzt Umweltschutz unter Druck

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Aug 27, 2022 29:36


Themen dieser Sendung: (06:14) Drohende Stromkrise setzt Umweltschutz unter Druck (11:07) Atomare Abrüstung in der Sackgasse (15:12) «Heikler Balanceakt»: Macrons Besuch in Algerien (21:45) Geldpolitik im Dilemma: Inflation oder Rezession? (25:43) Kehrtwende: Japan will wieder AKW bauen

Startup Insider
Tomorrow setzt Zeichen mit transparenten Gehaltsstrukturen (FinTech • Banking)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 26:22


In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute Jakob Berndt, Co-Founder von Tomorrow, und sprechen mit ihm unter anderem über die transparenten Gehaltsstrukturen des Startups. Tomorrow ist ein FinTech, welches seinen Kundinnen und Kunden mobiles Banking mit konsequenter Nachhaltigkeit anbietet. Da das Startup noch keine eigene Banklizenz hat, arbeitet es mit der Solarisbank aus Berlin zusammen, sodass alle Funktionen und Services einer Bank angeboten werden können. Die Solarisbank versorgt junge Firmen mit einem sogenannten Kernbanken-System, hat eine eigene Banklizenz und untersteht der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Alle Konten von Tomorrow liegen bei der Solarisbank AG und die dazugehörige App wird von Tomorrow betrieben. Dabei garantiert das Startup die nachhaltige Verwendung der Gelder und gestaltet das Produkt in all seinen Details eigenständig und fungiert als Ansprechpartner für die Kundinnen und Kunden. Das junge FinTech hat sich unter dem Nachhaltigkeitsaspekt den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen verpflichtet und will mit seinen Produkten dazu beitragen, dass diese Ziele erreicht werden. Es werden nur Unternehmen und Projekte unterstützt, die einen Beitrag zu den Herausforderungen der Bereiche Gewährleistung von Grundbedürfnissen, Empowerment, Klimaschutz, Natur und Fairness leisten. So möchte Tomorrow auf lange Sicht die führende digitale Nachhaltigkeitsbank Europas werden. Das Social Business wurde im Jahr 2018 von Inas Nureldin, Jakob Berndt und Michael Schweikart in Hamburg gegründet. Mittlerweile beschäftigt das FinTech mehr als 120 Mitarbeitende und über 120.000 Kundinnen und Kunden. Um eine faire und zeitgemäße Arbeitswelt zu gewährleisten, bietet Tomorrow seinen Mitarbeitenden transparente Gehaltsstrukturen. Diese sollen eine uneingeschränkte Gleichbehandlung ermöglichen, wodurch auch die Lohnlücke zwischen Mann und Frau abgebaut werden kann. Faire und transparente Lohnmodelle stehen für Fortschritt und zukunftsorientiertes Arbeiten. Das Startup kann mit dieser Herangehensweise als Vorbild dienen und durch den Wettbewerbsvorteil beim Recruiting andere Unternehmen positiv beeinflussen, ihm nachzukommen. One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 15€ Amazon Gutschein.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Die Bundeswehr setzt Mali-Einsatz aus: Einschätzungen aus Bamako

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 5:07


Klatt, Christianwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse und Wirtschaft
BlackRock startet Bitcoin-Fonds: warum der größte Vermögensverwalter der Welt jetzt auf Bitcoin setzt!

Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse und Wirtschaft

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 23:02


BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Manche bezeichnen das Unternehmen als "heimliche Weltmacht". Ein Blick in die Eigentümerstruktur großer börsennotierter Konzerne zeigt immer wieder einen Eigentümer unter den größten Anteilseignern: BlackRock. Im August 2022 wurden zwei Entscheidungen des Finanzkonzerns publik, die Bitcoin und den Markt der digitalen Assets im Allgemeinen betreffen. Einerseits wurde eine Partnerschaft mit der börsennotierten Kryptohandelsplattform Coinbase verkündet und andererseits ein eigener Bitcoin-Fonds für institutionelle US-Kunden lanciert. Was sind die Beweggründe von BlackRock für diesen Schritt? In dieser Folge besprechen wir die Entscheidungen und was dies perspektivisch bedeuten könnte.  Lerne Dein Geld erfolgreich in Eigenregie anzulegen am Samstag, den 24.09.2022 via Zoom von 09:00 Uhr - 18:30 Uhr: Seminar Geldbildung buchen Sichere Dir wöchentlich meine besten Anlagetipps in Dein Postfach: Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

ETDPODCAST
Nr. 3366 Wer steckt hinter der Trump-Razzia? Richter setzt Justizministerium eine Frist

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 4:10


In den USA ist eine Debatte darüber entbrannt, wer die Razzia in Mar-a-Lago veranlasst hat. Beim Bezirksgericht in Südflorida sind nun mehrere Anträge auf Akteneinsicht eingegangen, die der zuständige Richter an das US-Justizministerium weiterleitete. Er selbst machte am Dienstag wegen seiner Epstein-Verbindungen Schlagzeilen. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Bundeswehr setzt Teilnahme an UN-Mission MINUSMA in Mali aus

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 3:30


Gudula Geutherwww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

So klingt Wirtschaft
Gebraucht statt neu – warum Jungheinrich auf Kreislaufwirtschaft setzt

So klingt Wirtschaft

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 15:31


Gestörte Lieferketten, hohe Materialkosten, mehr Nachhaltigkeitsbewusstsein: Ressourcensparen wird immer wichtiger. Mit der Wiederaufbereitung von Staplern zeigt Jungheinrich, wie sich Kosten und bis zu 80 Prozent CO2 reduzieren lassen.

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Buchkritik - "Herr Göttrup setzt sich hin" von Sharon Dodua Otoo

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 6:35


Zeh, Miriamwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur
Buchkritik - "Herr Göttrup setzt sich hin" von Sharon Dodua Otoo

Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 6:35


Zeh, Miriamwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3344 Entgegen anderslautender Ankündigungen: China setzt Manöver um Taiwan fort

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 3:20


Von Deeskalation keine Spur: Eigentlich sollten Chinas Manöver um Taiwan am Sonntag enden, doch die Volksbefreiungsarmee lässt die Übungen weiterlaufen - und erhöht den Druck auf die USA und Taiwan. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk
Niederlande setzt Notfallplan in Kraft wegen Wassermangel

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 3:01


Kazmierczak, Ludgerwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei

AKTIONÄR TV DAX-Check
DAX-Check: Erholung setzt sich fort + Zahlenreigen

AKTIONÄR TV DAX-Check

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 5:29


Am gestrigen Handelstag zeigte sich mal wieder, dass politische Börsen doch eher kurze Beine haben. Der Taiwan-Konflikt verlor an Bedeutung. Der DAX präsentierte sich erholt. Er gewann am Ende des Tages gut ein Prozent hinzu.

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Schulstart in Düsseldorf: NRW setzt auf Eigenverantwortung / Impfpflicht in Pflege und Kliniken bald wieder Geschichte?

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 18:17


Nächste Woche enden in NRW die Sommerferien - für rund 2,5 Millionen Schülerinnen und Schüler geht es wieder zurück in die Klassenräume. Die Corona-Schutzmaßnahamen beruhen am Anfang des neuen Schuljahres auf Eigenverantwortung - das hat das Schulministerium mitgeteilt. Die Impfpflicht für das Personal in der Pflege und in Kliniken gilt seit März. Warum sie in NRW bisher nur schleppend umgesetzt wird und warum die Impfpflicht vermutlich bald schon wieder Geschichte sein könnte, besprechen wir heute im Aufwacher.

Blue Moon | Radio Fritz
Facefilter und Schönheits-OPs – Was macht ihr? – mit Jule Kaden

Blue Moon | Radio Fritz

Play Episode Listen Later Jul 31, 2022 99:42


Alles für das perfekte Selfie und ein elfenschönes Antlitz, das einem aus dem Spiegel anguckt? Vergangenes Jahr haben sich 15 Prozent mehr Menschen in Deutschland unters Messer gelegt, um an der eigenen Schönheit zu schrauben. Die Tendenz ist steigend, vor allem bei jungen Menschen. Beeinflussen euch die makellosen Körper und Gesichter auf Insta, TikTok und Co.? Setzt euch das unter Druck? Haben Influencer:innen und Stars eine Verantwortung gegenüber Jugendlichen, weil diese ihnen nacheifern? Vielleicht habt ihr aber selbst schon einen kleinen oder großen Eingriff machen lassen, weil ihr euch vorher nicht wohl gefühlt habt. Seid ihr jetzt zufriedener oder doch nicht? Wie denkt ihr über Länder wie Norwegen, wo jetzt beispielsweise in der Werbung und auf Social Media bearbeitete Fotos markiert werden müssen. Sollte das bei Celebrity-Fotos und gemachten OPs auch so sein? Nutzt ihr Filter oder Fotobearbeitungsprogramme, wenn ihr Fotos teilt oder an Freunde versendet? Wieso finden wir uns mit Filter schöner als ohne? So viele Fragen hat Jule Kaden. Lasst uns reden!

ETDPODCAST
Nr. 3296 Bundesregierung setzt auf Gebäudesanierung – und senkt die Fördersätze

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 3:51


Damit haben Bauherren nicht gerechnet: Die Bundesregierung kürzt die Fördergelder für die Gebäudesanierung. Somit könnten mehr Menschen von den Förderprogrammen profitieren, sagt Habeck. Damit werde „die Energiewende im Gebäudebereich an die Wand gefahren“, befürchtet ein Energieberaterverband. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Macrons Gesetz zur „Kaufkraftstärkung“ – Die neoliberale Agenda in Frankreich setzt sich fort

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 16:22


Nach dem Verlust der Parlamentsmehrheit für das Wahlbündnis des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron, „Ensemble pour la majorité présidentielle“ (Gemeinsam für eine Mehrheit des Staatspräsidenten), steht dieser vor einem gravierenden Problem. Die „Macroniten“ brauchen Leihstimmen aus anderen Fraktionen, um ihre Gesetzesvorhaben umsetzen zu können. Das erste Gesetzespaket Macrons, das den Franzosen unter anderem eine angebliche SteigerungWeiterlesen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Zukunftssichere Datenverschlüsselung: Bochumer Forscherteam setzt neue Standards

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 25, 2022 7:48


Krauter, Ralfwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Cybercrimes: So setzt man sich zur Wehr

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 7:14


Thu, 14 Jul 2022 03:00:00 +0000 https://www.thepioneer.de/originals/tech-briefing/cybercrimes-so-setzt-man-sich-zur-wehr 7d83d77786418b644bf75d3fa4a6cf98 Angreifer und Verteidiger rüsten auf: Der Kampf um Computersicherheit und seine Folgen Diese Woche im Tech Briefing: - Thema der Woche: Ransomware, Phishing-Attacken und Lösegeldforderungen, die Liste der Hacker-Methoden ist lang. Vor etwa zwei Wochen hat es die Grünen erwischt – zum zweiten Mal dieses Jahr. Die Hacker haben sich Zugang zu dem IT-System der Partei verschafft, um auf die interne Plattform der Partei, das "Grüne Netz", zuzugreifen. Darum fragen wir uns heute im Tech Briefing: Wie gefährdet sind unsere politischen und wirtschaftlichen Infrastrukturen? Wie gehen Hacker vor und wie können sich Unternehmen vor Cyberangriffen schützen? **- Dazu: **Der Lagebericht zur Cybersicherheit des BMI schätzt die IT-Sicherheitslage in Deutschland als angespannt bis kritisch ein. Immer öfter kämpfen Unternehmen mit cyberkriminellen Lösegelderpressungen oder mit Angriffen durch Schadsoftware. - Interview der Woche: Matthias Nehls ist Geschäftsführer der Deutsche Gesellschaft für Cybersicherheit. Was macht die DGC? Die DGC deckt Sicherheitslücken in Unternehmen auf. Sie screent die Netzwerke und zeigt auf, wo Sicherheitslücken auftreten. Ihr Cyber Defense Operations Center überwacht rund um die Uhr die Infrastrukturen der Kunden, und die DGC bietet auch Trainings für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, damit diese nicht auf die Tricks der Hacker hineinfallen. - Was uns diese Woche bewegt: Annalena Baerbock und Sanna Marin als Gegenmodelle zu Putin - Plus: Die wichtigsten Nachrichten aus der Welt der BigTech, Startups und Technologie Moderation: Christoph Keese und Lena Waltle Redaktionsassistentin: Clara Meyer-Horn Produktion: Till Schmidt 1640 full Angreifer und Verteidiger rüsten auf: Der Kampf um Computersicherheit und seine Folgen no Gabor Steingart