Podcasts about Gott

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 4,455PODCASTS
  • 44,945EPISODES
  • 26mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • May 29, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022



    Best podcasts about Gott

    Show all podcasts related to gott

    Latest podcast episodes about Gott

    Spanarna
    Missbrukare är vi allihopa, Upptrappning & Ont gör gott!

    Spanarna

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 41:23


    Helena von Zweigbergk: Missbrukare är vi allihopa. Niklas Källner: Upptrappning. Katarina Barrling: Ont gör gott. Veckans panel i Spanarna 27 maj: Helena von Zweigbergk, Niklas Källner och Katarina Barrling Spanarna sänds direkt från en studio i Radiohuset i Stockholm varje fredag strax efter klockan tre i Sveriges Radio P1! Repris lördag klockan tio och så går det så klart lika bra att lyssna precis när du vill i vår app - Sveriges Radio Play.Spanarna underhållande framtidsspaning med humor och utrymme för eftertankeVälkommen till Spanarna i Sveriges Radio P1 ett radioprogram och en podd med fredagskänsla för dig som vill bli både underhållen och utmanad i sinnet. Exakt vad det ska handla om är det bara respektive spanare som vet om och de får absolut inte avslöja sina ämnen vare sig för varandra eller programledaren Ingvar Storm. Varje vecka är det en ny mix spanare som tar sig an uppdraget att på cirka tio minuter var försöka förutspå framtiden utifrån att med egen och personlig blick försöka tolka tidens tecken. Varmt välkommen att hänga med på resan!Här kan du lyssna på samtliga spaningar i vårt arkiv!Spanarnas officiella sida på FacebookPå Spanarnas officiella sida på Facebook kan du diskutera med andra spanarlyssnare.Undrar du något annat? Varmt välkommen att skriva ett mejl till oss!spanarna@sverigesradio.se

    WDR 2 Kabarett
    Becker & Jünemann: Katholikinnentag

    WDR 2 Kabarett

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 2:20


    Warum hat die katholische Kirche eigentlich keine Frauenmannschaft? Und was hat der Katholikentag in Stuttgart mit Relegation im Fußball zu tun? Das wissen wirklich nur Jürgen Becker und Didi Jünemann... Von Becker / Jünemann.

    Morgenimpuls
    Zu Vorderfrauen und Vordermännern werden

    Morgenimpuls

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 2:48


    Donnerstagsfeiertage in Deutschland sind sehr beliebt. Weil sich mit einem Urlaubstag daran gehängt und dem Wochenende vier freie Tage ergeben. Solche Tage zwischen Feiertag und Wochenende heißen Brückentage und diese Formulierung ist interessant. Rein bedeutungstechnisch heißen sie so, weil dieser Freitag heute, eine Brücke baut zwischen dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem Wochenende. Für den Katholikentag in Stuttgart ist das sehr praktisch, weil man länger feiern kann, wenn man Mittwochabend schon beginnt und dann bis Sonntag Zeit hat. Wie füllen Sie Ihren Brückentag? Ausschlafen, ohne Stress zusammen frühstücken, einen Kurzurlaub machen oder Freunde, Familie besuchen? Oder den Garten auf Vordermann bringen und zu Hause Sachen erledigen, die immer liegen bleiben. Oder, oder, oder. Es gibt so viele Möglichkeiten. Eine Formulierung, die ich dieser Tage gehört habe, gefällt mir da sehr gut. Es hieß: bringen wir doch nicht nur den Garten, sondern auch unsere Kirche mal wieder auf Vordermann, auf Vorderfrau. Die Redewendung an sich bedeutet, etwas wieder in Ordnung bringen, aufräumen, einen Ursprungszustand wiederherstellen. Eigentlich kommt diese Formulierung aus dem Militär. Bei Apellen oder Paraden sind die Soldaten in so geraden Reihen aufgestellt, dass man durch die Reihen hindurchgehen kann. Das kann nur passieren, weil sie die hinteren Reihen genau am Vordermann orientieren. Ich denke nicht, dass wir als Christinnen und Christen parademäßig marschieren müssen. Aber sich orientieren an Vordermann und Vorderfrau ist nicht so schlecht. Zunächst auf Jesus Christus zu schauen und ihm nachzufolgen, ist der Anfangsauftrag aller Getauften. Und dann waren und sind andere Vordermänner und - Frauen immer schon hilfreich gewesen zu schauen, wie das denn gehen kann. Zunächst waren es die Apostel und die große Zahl der Jüngerinnen und Jünger aus dem Umfeld Jesu und die, die durch ihre Verkündigung zum Glauben gekommen sind. Später waren es Heilige, Ordensgründer, Bischöfe und noch ganz viele Menschen mehr, an denen sich nachfolgende Generationen orientiert haben. Es ist sehr zu wünschen und zu hoffen, dass in unserer Zeit, in unserem Land, in unserer Kirche wir alle zu Vorderfrauen und Vordermännern werden, an denen sich Mitmenschen orientieren könnten und somit zu Brückenbauern zwischen den Menschen und zwischen den Menschen und Gott werden können. Bringen wir doch unsere Kirche auf Vordermann und auf Vorderfrau.   

    Andrea Hanheide
    Lektion 147 Mein Geist birgt nur, was ich mit GOTT denke. WH Lektion 133 und 134.

    Andrea Hanheide

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 8:24


    Andrea Hanheide kommentiert Lektion 147" Mein Geist birgt nur, was ich mit GOTT denke. WH Lektion 133 und 134." aus Ein Kurs in Wundern (Orginaledition) Weitere Infos und Termine unter https://www.andreahanheide.com Die Podcasts sind Ausschnitte aus der Whatsapp-Gruppe Wunder in der Andrea jeden Tag den Kurs kommentiert. Anmeldungen unter 0175-9429664

    NDR Kultur - Die Morgenandacht
    Sollte Gott wirklich auf Erden wohnen?

    NDR Kultur - Die Morgenandacht

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 3:22


    Salomo baut Gott einen Tempel und weiß doch, dass nicht einmal Himmel und Erde Gott fassen können. Die Morgenandacht von Alexander Röder.

    Auf einen Kaffee mit Gott
    Gerettet durch den Glauben - reicht das?

    Auf einen Kaffee mit Gott

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 6:29


     Gute Nachrichten für alle Christinnen und Christen: Der Glaube an Gott reicht, um gerettet zu werden. Wir brauchen nichts dafür zu tun, können uns ab sofort auf´s Sofa setzen und chillen. Oder?Jakobus 2, 24: "Ihr seht also, dass ein Mensch nur dann, wenn er auch handelt, vor Gott gerecht gesprochen wird und nicht allein aufgrund seines Glaubens."Bibelstelle: Neues Leben. Die Bibel © der deutschen Ausgabe 2002 / 2006 / 2017 SCM R.Brockhaus in der SCM Verlagsgruppe GmbH, Max-Eyth-Str. 41, 71088 HolzgerlingenBild: iStock/pixelheadphoto Folgt mir auf Instagram und twitter. Ich freue mich über Eure Rezensionen auf Google oder iTunes oder spotify. WhatsApp: +49 176 808 13 83 4Support the show

    An(ge)dacht
    Angedacht! (Verkündigungssendung): Katholikentag

    An(ge)dacht

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 1:23


    "Angedacht" – das geistliche Wort und eine kleine Portion Optimismus für den Start in den Tag. Heute mit Julia Lehnert, Bildungsreferentin im Bistum Magdeburg.

    DEIN Weg zu DIR. Der Podcast für DICH mit Bettina Greschner
    Müssen es immer große Ziele sein? I Folge 612

    DEIN Weg zu DIR. Der Podcast für DICH mit Bettina Greschner

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 15:56


    Was wenn Du glaubst & „erkennst“, dass Deine Ziele viel zu klein sind? Was, wenn Du Dir dann auch noch einredest, dass es ja gar kein wirkliches Ziel ist, was Du hast?  Und vielleicht hast Du auch in deinem Umfeld Menschen, die riesige Ziele haben, sie auch schon fleißig erreicht haben und Du fühlst Dich mit deinem „mini-Ziel“ was bis gestern noch für Dich so wundervoll erschien einfach nur noch so klein mit Hut?   Kennst Du das? Genau so ging es einer Kundin von mir. Voller Vorfreude hat sie ihr Ziel gefunden. Hat sich dafür gefeiert und schon mächtig Dinge davon erreicht...    Und dann ist es passiert:   Mit einem Mausklick hat sich sich für ihr Ziel geschämt. Bettina, ich schäme mich so, dass ich mir auch noch für mein mickriges Ziel einen Coach gönne...    Was genau passiert ist, warum sie durch ein kurzes Gespräch mit mir ihr wundervolles Ziel nun wieder richtig feiert, darüber spreche ich in dieser Podcastfolge.   Ich verrate Dir auch, was Ihr Ziel ist. Und das meine Liebe, ist für mich persönlich DAS größte Ziel überhaupt.   Hast Du in Dir Wünsche und Visionen, Du möchtest das am Liebsten raus in die Welt schreien, traust Dich aber nicht weil Du denkst, na das ist ja mal viel zu klein, was ich vorhabe.   Oder oh Gott, die Menschheit erklärt mich doch wohl für verrückt, wenn ich meine Vision von meinem Leben endlich lebe.   Und Zack werden die Ziele, egal was es ist, wieder in die Schublade gepackt. Denn mit anderen Vergleichen und Dich dabei dann auch noch mies fühlen, kennst Du ja schon aus der Vergangenheit. Also hat ja bisher nicht geklappt, warum sollte ich denn gerade J E T Z T an meine Ziele glauben?   Meine Liebe, weist Du was der einzige Grund ist, warum DU dein Ziel nicht erreichst?    Es ist so simpel und gleichzeitig auch sehr klar. Möchtest DU es wissen?  Ok, dann hör meinen Podcast, dort verrate ich Dir genau, warum DEIN Ziel, was Dir schon Glückstränen vor Vorfreude in Deine Augen treibt unbedingt erreicht werden kann und wie leicht es ist, genau dafür mit Leichtigkeit zu MACHEN.    Wie leicht das geht, warum dein „kleines Ziel“ einfach MEGA ist, das hört Du hier in dieser Folge.    Also los gehts, freu dich drauf und ich freu mich auf Dich.  Von HERZen, Deine Bettina          Hier gehts zu meinem PLD® Talk: https://bettinagreschner.de/veranstaltung/pld-talk-mit-mir-und-gaesten/ ***************************************** Ich unterstütze Dich gerne dabei, etwas für Dich zu tun: E-Mail: bettina@bettinagreschner.de Tel: 0172-2791516  

    hr1 Zuspruch
    Das tägliche Tohuwabohu

    hr1 Zuspruch

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 1:59


    In der Bibel herrscht am Anfang ein großes Durcheinander, aus dem Gott die Welt entstehen lässt. Unserer Autorin Irmela Büttner hilft das, wenn es bei ihr drunter und drüber geht.

    Start in den Tag
    #365 Wenn Gott „nein“ sagt ... (Frucht, die nach Gott schmeckt 20

    Start in den Tag

    Play Episode Listen Later May 27, 2022 4:01


    Wenn Gott „nein“ sagt ... (Frucht, die nach Gott schmeckt 20)… und das große ‚Ja‘, das sich dahinter verbirgt Unser neues Thema für diesen Montag schließt sich nahtlos an unser Osterthema „Botschafter des Kreuzes und der Auferstehung“ an. In den vergangenen Podcastbeiträgen klang es immer wieder durch: Entscheidend für unsere Aufgabe, Menschen für Jesus zu gewinnen, ist unser Lebensstil. Unsere Worte und Aktionen spielen eine untergeordnete Rolle. Wie sieht dieser Lebensstil aus? Wie können wir Jesus widerspiegeln in der Art, wie wir reden, wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen, wie wir uns bei der Arbeit, zu Hause, in der Gemeinde, verhalten? „Die Frucht, die nach Gott schmeckt“ lautet unser Thema dazu! Oder „So werden, wie sich Gott uns ausgedacht hat“. Falls du denkst, „das ist nichts für mich, klingt zu viel nach Stress, ich bin halt, wie ich bin und bleibe so“, dann lade ich dich ganz besonders ein, dich überraschen zu lassen, mit welchen kleinen, einfachen Schritten wir eine ganz neue Welt der Veränderung und Befreiung im Wort Gottes entdecken dürfen! Empfehlen möchte ich in diesem Zusammenhang und als Ergänzung zu unseren Gedanken das Kursbuch „Leben wie Er – von Jesus lernen“, von Larry McCall (rigatio). Rigatio.com

    auf Sendung
    Andacht vom 27.05.2022

    auf Sendung

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 4:09


    Geh hin, der HERR sei mit dir! 1.Samuel 17,37 Wenn jemand dient, tue er's aus der Kraft, die Gott gewährt. 1.Petrus 4,11 Autor: Schöll

    Tägliche Andachten
    Gott auf (m)einer Seite: Sprüche 27:8-28:8

    Tägliche Andachten

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 11:28


    Die Losungen - Gottes Wort für jeden Tag.
    Die Losungen - 27. Mai 2022

    Die Losungen - Gottes Wort für jeden Tag.

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 0:58


    Losung und Lehrtext für Freitag, 27.05.2022 Geh hin, der HERR sei mit dir! 1.Samuel 17,37 Wenn jemand dient, tue er's aus der Kraft, die Gott gewährt. 1.Petrus 4,11   Sprecher: Jan Primke www.janprimke.de Mehr als 1.300 Ausgaben, über 250.000 mal in 90 Ländern gehört.  Den Podcast unterstützen? Teile den Link: www.paypal.me/JPLosungenPodcast  Vielen Dank!   

    BibelPraxis
    Die Affenpocken und ihre Verbreitung

    BibelPraxis

    Play Episode Listen Later May 26, 2022


    Jetzt sind es also die Affenpocken, die unsere Aufmerksamkeit bekommen sollen. Auch ein Virus, der manche an den HIV-Virus (Aids) erinnert. Und an die Ursache und Begleiterscheinungen. Hören wir noch, wenn Gott zu Menschen (und zu uns) spricht?

    Mutmacher
    Zeichen

    Mutmacher

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 2:51


    Manchmal wünschen wir uns klare Zeichen von Gott, gerade wenn wir Entscheidungen zu treffen haben.

    MB Bielefeld (mbbielefeld)
    „Die Welt bewegen in der Berufung“ - Predigt von Pastor Heinrich Schneider

    MB Bielefeld (mbbielefeld)

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 35:51


    Predigt von Pastor Heinrich Schneider am Sonntag, den 15.05.2022: Themenreihe zu „Von Jesus bewegt, die Welt bewegen“ - Teil 1  Wie beruft Gott heute Menschen als Missionare oder Mitarbeiter für den Dienst? Auf welche Art und Weise spricht er zu den Gläubigen? Bin ich trotzdem berufen, auch wenn ich kein direktes Reden oder eine konkreten Auftrag von Gott erhalten habe? Die Predigt gibt Antworten auf diese Fragen anhand von Bibelstellen und aktuellen Berufungsgeschichten aus dem Umfeld der Gemeinde.

    Sabbatschule
    9.6 Zusammenfassung - JAKOB, DER VERDRÄNGER | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

    Sabbatschule

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 6:28


    Serie GENESIS - DAS BUCH VOM ANFANG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.JAKOB, DER VERDRÄNGER Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen, Freud und Leid. Merktext: 1.Mose 27,36 - Da sprach er [Esau]: Er heißt mit Recht Jakob, denn er hat mich nun zweimal überlistet. Meine Erstgeburt hat er genommen und siehe, nun nimmt er auch meinen Segen. Und er sprach: Hast du mir denn keinen Segen vorbehalten? 9.6 Zusammenfassung Jakobs Leben ist wie eine Achterbahn. Dennoch bleibt er fest in seiner Liebesverbindung zu Gott. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: vimeo.com/712375260

    Erfüllte Sehnsucht
    9.6 Zusammenfassung - JAKOB, DER VERDRÄNGER | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

    Erfüllte Sehnsucht

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 6:29


    Serie GENESIS - DAS BUCH VOM ANFANG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.JAKOB, DER VERDRÄNGER Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen, Freud und Leid. Merktext: 1.Mose 27,36 - Da sprach er [Esau]: Er heißt mit Recht Jakob, denn er hat mich nun zweimal überlistet. Meine Erstgeburt hat er genommen und siehe, nun nimmt er auch meinen Segen. Und er sprach: Hast du mir denn keinen Segen vorbehalten? 9.6 Zusammenfassung Jakobs Leben ist wie eine Achterbahn. Dennoch bleibt er fest in seiner Liebesverbindung zu Gott. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: https://vimeo.com/712375260

    Gottesdienst auf Radio BeO
    Reformierte Kirche Spiez

    Gottesdienst auf Radio BeO

    Play Episode Listen Later May 26, 2022


    «Kibeo auf dem Weg in die Zukunft», Ansprache von Kibeo Präsident Andreas Zimmermann anlässlich der festlichen MV vom 1.4.2022 mit Astrophysiker Prof. em. Dr. Arnold Benz im Gespräch über Gott und die WeltMonika Hiltbrand

    TIKI TAKA – Der La Liga Podcast – meinsportpodcast.de

    - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

    - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Faktlos – Der Fußball-Podcast mit Seidel & Klöster – meinsportpodcast.de

    - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Das Karli-Update | Der Audio-Newsletter des SV Babelsberg 03

    Vierte Liga, aber erstklassiger Genuss: Dieser Nulldrei-Podcast wird dir präsentiert von WORLD OF PIZZA, DEIN LIEFERSERVICE. JETZT 4 MAL IN POTSDAM. Entdecke die ganze Sortimentsvielfalt von Pizzen bis Burger und Bowls im Web oder in der WORLD OF PIZZA-App! Spare mit dem Gutscheincode "SVB03" zehn Prozent auf Deine nächste Bestellung. Gültig bis zum 31. März. - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Kaltschnäuzig – meinsportpodcast.de
    Das Karli-Update vom 26. Mai 2022

    Kaltschnäuzig – meinsportpodcast.de

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 5:01


    - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Fußball – meinsportpodcast.de
    Das Karli-Update vom 26. Mai 2022

    Fußball – meinsportpodcast.de

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 5:01


    - Emir Can Gencel verlängert langfristig Der 20-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2024 - Trikotsale im Fanshop Sichert euch die letzten Jerseys aus 21/22 für nur 40 EUR - Der SV Babelsberg 03 lädt zur Mitgliederversammlung Zudem wollen wir euch mit einem Dauerkartenrabatt für eure Unterstützung danken - Das Hans Otto Theater lädt zu "Oh mein Gott, du Menschenskind" Die Bürgerbühne tritt noch einmal am 29. Mai vor Publikum - U17 sichert sich Landespokalfinalticket Nach der U19 sind auch die B-Junioren am Finaltag des FLB vertreten - Britta Mählhahn ausgezeichnet Unsere "Gute Seele" erhält die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland - Teilnehmer:innen für Sponsorenlauf am 11. Juni gesucht Ab sofort können sich Läufer:innen und Spender:innen anmelden

    Livenet.ch Podcast
    26.05.2022 | Livenet-Talk: «Theologische Spannungsfelder aushalten»

    Livenet.ch Podcast

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 26:39


    Das Leben besteht aus vielen Spannungsfeldern. Auch als Nachfolger von Jesus lassen sich Spannungen nicht ausschalten - man muss sie vielmehr aushalten! Die Freikirchen-Bewegung ICF hat sich mit diversen theologischen Spannungsfeldern auseinandergesetzt. Im Talk berichtet Joel Suter, der im ICF-Movement für die theologische Entwicklung verantwortlich ist, über einige Spannungsfelder. Wie ist es zum Beispiel mit dem Reich Gottes, das bereits heute angebrochen ist. Warum sehen wir dann doch noch so viel Unvollkommenheit? Oder wie ist es mit der Spannung, dass Gott auf der einen Seite seine Hilfe und Heilung verspricht, auf der anderen Seite aber Menschen trotz Gebet nicht geheilt werden. Dieses und weitere Spannungsfelder thematisieren ICF-Pastor Joel Suter und Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich in diesem Talk. Zudem gehen sie auf die ICF-Konferenz ein, welche über die Auffahrtstage 2022 unter dem Titel «Kingdom Come» stattfindet.

    Andrea Hanheide
    Lektion 146 Mein Geist birgt nur, was ich mit GOTT denke. WH Lektion 131 und 132.

    Andrea Hanheide

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 8:18


    Andrea Hanheide kommentiert Lektion 146" Mein Geist birgt nur, was ich mit GOTT denke. WH Lektion 131 und 132." aus Ein Kurs in Wundern (Orginaledition) Weitere Infos und Termine unter https://www.andreahanheide.com Die Podcasts sind Ausschnitte aus der Whatsapp-Gruppe Wunder in der Andrea jeden Tag den Kurs kommentiert. Anmeldungen unter 0175-9429664

    60 Sekunden mit Gott.
    Durstlöscher

    60 Sekunden mit Gott.

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 1:27


    "Meine Seele dürstet" - ein Podcast aus der Reihe "60 Sekunden mit Gott", mit Regina Tschirschke

    hr4 Übrigens ...
    Dein Moment mit Gott

    hr4 Übrigens ...

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 1:13


    Der Alltag ist oft stramm getaktet. Da hilft es, sich wenigstens ein kleines Zeitfenster zu gönnen - für sich selbst, für Innehalten und Gebet. Unser Autor Patrick Smith erzählt, wie er das in seinen Tag einbaut.

    hr2 Morgenfeier
    Himmelfahrt: Gott verbirgt sich und bleibt doch nah

    hr2 Morgenfeier

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 25:50


    Dunkle Wolken: Sie sind Symbol für Gefahr - aber in der Bibel auch für die verborgene Nähe Gottes. An Christi Himmelfahrt wird Jesus Christus auf einer Wolke in den Himmel aufgenommen.

    An(ge)dacht
    Angedacht! (Verkündigungssendung): Himmelfahrt

    An(ge)dacht

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 1:41


    "Angedacht" – das geistliche Wort und eine kleine Portion Optimismus für den Start in den Tag. Heute mit Julia Lehnert, Bildungsreferentin im Bistum Magdeburg.

    BetDenkZettel
    [Gottes] Leben teilen – Christi Himmelfahrt Apg 1,1-11

    BetDenkZettel

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 4:51


    „Leben teilen“ ist das Motto des Katholikentages dieses Jahr. Was teilen wir, wenn wir Leben teilen? Mir fällt zuerst ein: Zeit. Dann: materielle und geistige Dinge. Teilen kann heißen: zerteilen und verteilen; mitteilen oder teilhaben; teilnehmen und teilgeben. Wir können alles Mögliche miteinander teilen. Um alles Mögliche geht es auch bei Parteitagen, Gewerkschaftsversammlungen oder Kulturveranstaltungen. In der Kirche soll es jedoch auch darum gehen, dass wir das Unmögliche teilen. In Jesus teilt Gott das Leben der Menschen und teilt mit uns sein Leben – in der Schöpfung, in der Geschichte des Volkes Israel und in der Menschwerdung Gottes in Jesus Christus. Davon, wie Gott das tut, handelt auch das Fest der Himmelfahrt Christi. Drei Stichworte helfen uns, zu verstehen und zu verwirklichen, was das heißt: „Gottes Leben teilen“. Bleibt! „Bleibt in der Stadt“ (Lk 24,49), sagt Jesus den Jüngern bevor er zum Vater geht. „Geht nicht weg aus Jerusalem.“ (Apg 1,4) Die Jünger sollen in Jerusalem bleiben, obwohl alles dafürspricht, diese Stadt hinter sich zu lassen. Sie ist der Ort des Verrats und der Korruption, der Gewalt und des Grauens, und immer wieder der Ort des Abschieds. Aber sie ist zugleich eben auch die Heilige Stadt: der Ort, an dem er sich offenbart und wo „sein Name wohnt“. Sie ist der Ort, an dem Gott das Leben der Menschen teilt – bis in alle Schuld, allen Schmerz, alles Leiden und bis in den Tod hinein. Jerusalem ist die Stadt, in der Jesus den Aposteln „vierzig Tage hindurch […] erschienen [ist] und […] vom Reich Gottes gesprochen [hat].“ Jerusalem ist überall da, wo Gott unser Leben teilt. Unser Leben mit seinen Höhen und Tiefen, mit Treue und Verrat, Liebe und Schuld. Überall da, wo Gottes Erbarmen auf die menschliche Erbärmlichkeit und Gottes Liebe auf menschliche Schuld trifft. Bleibt in Jerusalem, sagt Jesus. Bleibt dort, wo Gott sich im wahren Leben offenbart. Bleibt in der Kirche. Bleibt bei den Menschen, deren Leben Gott teilt – besonders bei den unter die Räder Gekommenen. Empfangt! Die Jünger sollen nicht in Jerusalem bleiben, damit alles so bleibt, wie es ist. Sie sollen in Jerusalem bleiben, weil gerade dort etwas Neues, etwas den Menschen Unmögliches geschieht. Sie sollen bleiben bis sie „mit der Kraft aus der Höhe erfüllt“ werden (Lk 24,49)! Einerseits sollen wir bei dem bleiben, was Gott schon getan hat. Andererseits sollen wir erwarten, was Gott schenkt und offenbart und tut. „Ihr [..] werdet schon in wenigen Tagen mit dem Heiligen Geist getauft werden“, sagt Jesus. Aber der Heilige Geist ist nicht einfach nur eine Welle der Begeisterung für alles Mögliche. Er tut das Unmögliche, er teilt mit uns das Leben Gottes. Wir werden befähigt, hier auf der Erde und im Alltag, das Leben und die Liebe Jesu zu teilen. Diese Verbundenheit wünscht Paulus der Gemeinde in Ephesus: „Der Geist der Weisheit und Offenbarung […] erleuchte die Augen eures Herzens, damit ihr versteht, zu welcher Hoffnung ihr durch ihn berufen seid, welchen Reichtum die Herrlichkeit seines Erbes den Heiligen schenkt und wie überragend groß seine Macht sich an uns, den Gläubigen, erweist durch das Wirken seiner Kraft und Stärke.“ Geht! Der Geist Gottes lässt die Jünger nicht da, wo sie sind. Der Geist Gottes bewirkt Bewegung und befähigt zur Sendung: „Ihr ihr werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samárien und bis an die Grenzen der Erde.“ Der Heilige Geist verwandelt Menschen in Zeugen dafür, dass Gott das Leben der Menschen teilt, und in Männer und Frauen, die das Leben und die Liebe Gottes teilen. Dieses Leben Gottes dürfen die Jüngerinnen und Jünger Jesu nicht für sich behalten. Damit müssen sie in die Welt gehen. Bleibt! Empfangt! Geht! Damit Ihr mit Christus das Leben der Menschen teilt und mit den Menschen das Leben Gottes teilt. Damit Ihr das Leben und die Liebe teilt, die der Tod nicht töten kann.

    Start in den Tag
    #364 Enthaltsamkeit (Frucht, die nach Gott schmeckt 19)

    Start in den Tag

    Play Episode Listen Later May 26, 2022 4:03


    Enthaltsamkeit (Frucht, die nach Gott schmeckt 19)Die unbeliebte Tugend, und Ergebnisse, die sich sehen lassen können Unser neues Thema für diesen Montag schließt sich nahtlos an unser Osterthema „Botschafter des Kreuzes und der Auferstehung“ an. In den vergangenen Podcastbeiträgen klang es immer wieder durch: Entscheidend für unsere Aufgabe, Menschen für Jesus zu gewinnen, ist unser Lebensstil. Unsere Worte und Aktionen spielen eine untergeordnete Rolle. Wie sieht dieser Lebensstil aus? Wie können wir Jesus widerspiegeln in der Art, wie wir reden, wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen, wie wir uns bei der Arbeit, zu Hause, in der Gemeinde, verhalten? „Die Frucht, die nach Gott schmeckt“ lautet unser Thema dazu! Oder „So werden, wie sich Gott uns ausgedacht hat“. Falls du denkst, „das ist nichts für mich, klingt zu viel nach Stress, ich bin halt, wie ich bin und bleibe so“, dann lade ich dich ganz besonders ein, dich überraschen zu lassen, mit welchen kleinen, einfachen Schritten wir eine ganz neue Welt der Veränderung und Befreiung im Wort Gottes entdecken dürfen! Empfehlen möchte ich in diesem Zusammenhang und als Ergänzung zu unseren Gedanken das Kursbuch „Leben wie Er – von Jesus lernen“, von Larry McCall (rigatio). Rigatio.com

    Life Channel Portal - Format : Online Gottesdienste Predigten

    … höchstens für äusserliche Leute. Solche mit Photoshop, Posts auf Snapchat oder Tikok – sicher aber nicht für Christen. Weit gefehlt: Gott ist ein Festkleid so wichtig, dass er einen Gast ohne dieses rauswerfen wird. Ungeheuerlich! Aber biblisch wahr, wie in einem Gleichnis im Neuen Testament erzählt wird. Warum Gott dieses Festkleid so wichtig ist und wie wir ein solches ergattern können, das hören wir in der Predigt von Dominik Reifler, Pfarrer in der Gellertkirche Basel.

    Tägliche Andachten
    Gott auf (m)einer Seite: Sprüche 26:5-27:7

    Tägliche Andachten

    Play Episode Listen Later May 25, 2022 11:41


    Erfüllte Sehnsucht
    9.5 Jakob zieht weg - JAKOB, DER VERDRÄNGER | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

    Erfüllte Sehnsucht

    Play Episode Listen Later May 25, 2022 6:32


    Serie GENESIS - DAS BUCH VOM ANFANG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 9.JAKOB, DER VERDRÄNGER Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen, Freud und Leid. Merktext: 1.Mose 27,36 - Da sprach er [Esau]: Er heißt mit Recht Jakob, denn er hat mich nun zweimal überlistet. Meine Erstgeburt hat er genommen und siehe, nun nimmt er auch meinen Segen. Und er sprach: Hast du mir denn keinen Segen vorbehalten? 9.5 Jakob zieht weg Bleiben wie weggehen sind aussichtslose Perspektiven. Was dann? Gott führt auf liebevolle und behutsame Weise. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: https://vimeo.com/712347835