Podcasts about Wesen

  • 1,983PODCASTS
  • 4,364EPISODES
  • 33mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Jan 24, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Wesen

Show all podcasts related to wesen

Latest podcast episodes about Wesen

Julia Schütze #whisper2me
#42K ASMR "Das Wesen aus der Teufelsschlucht" - ab 7 Jahre - Thomas C. Brezina

Julia Schütze #whisper2me

Play Episode Listen Later Jan 24, 2023 10:00


Beim Abenteuer-Camp im Wald erfahren die vier Knickerbocker-Freunde vom geheimnisvollen Wesen aus der Teufelsschlucht: Drei glühende Augen, rasiermesserscharfe Zähne und Spinnenarme soll es besitzen. Natürlich halten sie es nur für eine Schauergeschichte, bis das Monster bei einer Wanderung aus dem Wasser auftaucht und sie angreift. Die vier nehmen die Verfolgung auf... Julia Schütze #Whisper2Me www.juliaschuetze.at/whisper2me www.joppy-verlag.at

Hoerspielprojekt - Hörspiele
Schrecken aus dem All - Eine Dokumentation

Hoerspielprojekt - Hörspiele

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 12:00


Seit Jahrzehnten berichten Augenzeugen von unheimlichen Objekten am Nachthimmel. Immer wieder behaupten Leute sie gesehen zu haben. Mystische Geschöpfe, Besucher aus einer anderen Welt, die Wesen aus dem ALL! Berichte, die schwer zu fassen sind. Für die Betroffenen ist die Sache klar, sie wurden Zeuge einer UFO-Sichtung, doch niemand schenkt ihnen glauben. Aber können sich so viele Zeugen irren?

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Die Ehe muss schlechter werden bevor sie besser wird”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 6:46


Wie bleibt man auf Dauer in langen Beziehungen glücklich? Ist das Ziel glücklich zu sein überhaupt sinnvoll? Und kann es sein, dass die Gesellschaft seit Jahrzehnten mit falschen Annahmen über romantische Liebe lebt? Diese Fragen bespricht Alev Doğan in diesem Achten Tag mit der Diplompsychologin und Paartherapeutin Ursula Nuber. Sie stellt dar, dass das Wesen langer Beziehungen Veränderung ist. Ein Gespräch über Bindungsmuster und Selbstwertgefühl, Bestätigung und Sicherheit, die Ehe als Wohngemeinschaft und das verflixte siebtes Jahr. Die Stilfrage widmet sich Prinz Harry und den nicht sehr britisch-würdevollen Windsors, Alev Approved eine Golden Globe-prämierte Fernsehserie und die Zukunft gehört… den Nepo-Babys.

Dini Mundart
Schweizerdeutsch – der Spiegel unserer Seele!?

Dini Mundart

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 38:12


Was an unserem Schweizerdeutsch ist eigentlich typisch Schweizerisch? Und was sagt das über unsere Mentalität aus? Überhaupt: Wie beeinflussen sich Sprache, Umwelt und Mentalität gegenseitig? Und beschränkt die Muttersprache vielleicht sogar unser Denken? Typisch ist vielleicht der Schweizer Bedürfniskonjunktiv: «Mir numte no es Bier, wes kener Umschtänd miech». Oder dass wir überdurchschnittlich viele Diminutive benutzen: «Es Päuseli» machen und «es Käfeli» trinken und «es Heftli» lesen. Oder sind es doch Wörter wie «gäbig» oder «vorzue nää», die unser Wesen spiegeln? Wie Mentalität und Sprache zusammenhängen, ist nicht nur aus linguistischer Perspektive spannend, sondern auch aus philosophischer. Über die Möglichkeiten und Grenzen unserer Sprache diskutieren Markus und Nadia deshalb mit dem Philosophen Yves Bossart, bekannt von den «Sternstunden Philosophie » und dem Videoformat «Bleisch & Bossart ». Buchtipp * Guy Deutscher: Im Spiegel der Sprache. Warum die Welt in anderen Sprachen anders aussieht. C.H.Beck-Verlag.

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Doktor Honiglöffel und der aufgetaute Flugsaurier | Die komplette Hörgeschichte!

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 59:00


Unter einem schmelzenden Eisberg ist ein lebender Flugsaurier aufgetaucht. Doktor Honiglöffel, Experte für magische und ausgestorbene Wesen, ist fasziniert. Doch die kleine Hexe Pumpernickel schickt Selfies von sich und dem Saurier an ihre Internetfreunde. Das war ein Fehler. Der Saurier wird entführt ... Alle 7 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Doktor Honiglöffel und der aufgetaute Flugsaurier von Annette Herzog. Es liest: Martin Engler.

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Dir auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android. Die Umwandlung in ein Seelenwesen läßt sich nicht provozieren, Symbole verändern Ideen. Nicht alles währt ewig, wir leben in einer Welt voller Rätsel. Nicht alle sind und werden gelöst! Seelenwanderung und Auferstehung, die Herrscher der Unterwelt, das Geheimnis der frühen Wesen. Die Lebenden wurden verwandelt für die Reise nach dem Tod, eingeweiht in die Stille schritten sie durch das Portal des Todes, bis das wahre „Ich“ zum Vorschein kam. Eine frühe Zivilisation strebte nach Wahrheitsfindung, lange vor unserer Zeitrechnung. Absolute Wahrheit sollten sie ausserhalb ihres Lebensbereichs suchen, mit der Sprache der Ewigkeit für immer verbunden. Als Teil des Kosmos mußten sie mit der Sprache der Natur kommunizieren, die kosmischen Regeln stellten sich in Symbolen dar. Verschiedene Gottheiten versuchten sich mit unterschiedlichen Glaubenskonzepten. Alte Kulte suchten die Wandlung zur Göttlichkeit, gefördert durch Weisheit in jedem Einzelnen. Die Gnosis um das göttliche Geheimnis dauert bis heute an, zivilisierte Verisonen der alten Bekenntnisse. Den Göttern eine Feder darbieten, die Mythen und Darstellungen variieren, Parallelen zu frühen Herrschern sind offensichtlich. Die Flucht der heiligen Familie nach Osten, die Überlieferung ist so lebendig, Matthäus schrieb sein Zeugnis in Alexandria nieder. Eine neue Gottverehrung, aufgebaut auf das Kind der Isis, die ewigen Mythen wurden in der neuen Religion ausgebaut. Durch das Taumeln der Erdachse wurde Sirius zum Ende des Tages gefeiert, Ende Dezember erscheinen wundervolle Sterne am Firmament. Göttlicher Einfluss und Macht, Glaubensgrundsätze stehen auf dem Spiel, wer verfügt über den direkten Draht zu Gott? Eine Strafe Gottes? Wer sich selbst erhöht, der soll erniedrigt werden! Dem Elend der Welt stellte man das neue Reich gegenüber. In einem verzweifelten Versuch die Bilder dann zu retten entwickelte sich am Ende der Antike auch Weisheit, besonders durch die antiken Symbole, vom Inbegriff des Heidnischen bis zum Waffengang des Glaubens, direkt neben dem Göttlichen. Am lebendigen Leib verbrannt, das Ende des Hermetismus bietet Schauspiele, die die Welt noch nicht erlebt hat. Zuflucht findet diese Lehre bis heute. Die "alles-sehende Gottheit" mit dem Strahlenkranz. Das Versprechen einer "neuen Weltordnung". Ein Spiegelbild des Sternenhimmels? Ich für meinen Teil, ich folge lieber der Lehre Buddhas! Du kannst saufen, tanzen, lügen und lachen, die ganze Nacht durch Liebe machen Eigentlich sind wir morgen tot! Doch damit hat's leider wohl keine Not - Dorothy Parker - US-amerikanische Schriftstellerin - 1893 bis 1967

Und was machst du am Wochenende?
Porky von Deichkind kocht Spaghetti mit Schokolade und entspannt beim Onlinedarts

Und was machst du am Wochenende?

Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 49:21


In der 74. Folge von "Und was machst du am Wochenende?" ist der Rapper Sebastian "Porky" Dürre aus Hamburg zu Gast. Sein Wochenende geht von Montag bis Donnerstag, er liebt es, den Hof zu fegen, Onlinedarts zu spielen und Curry nach Gefühl zu kochen – aber immer mit einem Stück Schokolade. Die spielt auch in einem seiner Pasta-Rezepte eine Rolle. Er erzählt, dass "Leider geil", einer der Klassiker der Band, aus der Not heraus innerhalb von ein paar Stunden entstanden ist – und von seinem Landleben zwischen Kiel und Lübeck in der Holsteinischen Schweiz. Dort hat er sich vor ein paar Jahren ein Haus gekauft. Auf dem Land ist er zur Ruhe gekommen, als der Erfolg von Deichkind immer größer wurde: "Für mein Feeling habe ich ausgesorgt." Porky empfiehlt Spaziergänge, um den Kopf freizubekommen, "wenn aller Inhalt ignoriert ist, kommt mein Wesen durch", In seiner Jugend ist er vor allem Skateboard gefahren und hat elf Jahre lang Tennis gespielt, obwohl er es gar nicht gemocht hat. Dafür schwärmt er jetzt von den Dire Straits, die er gerade wieder entdeckt hat, erzählt dem Podcast-Gastgeberteam Ilona Hartmann und Christoph Amend vom Tod eines Bandkollegen und von seiner Rolle als Vater, von seinem Spaghetti-Bolognese-Kinder-Rap und von seinem Lieblings-Karaoke-Song. Ja, und dann macht Porky spontan das, was er am liebsten tut: Er rappt. In dieser Folge empfehlen Ilona Hartmann, Christoph Amend und Porky: - die Games "Darts of Fury" und "Call of Duty: Warzone"  - Spaziergänge und Schiffsrundfahrten, als Erntehelfer zu arbeiten und Geld zu spenden - Porkys privaten Instagram-Account @PorcoBerlusconi, über den man ihm DMs schicken kann (https://www.instagram.com/porcoberlusconi/?hl=de) - die Songs "Calling Elvis" und "Sultans of Swing" von den Dire Straits - das neue Deichkind-Album "In der Natur" - einen Hefeteig, mit dem Ilona Naan oder Zimtschnecken backt (https://www.zuckerjagdwurst.com/de/rezepte/einfach-und-gelingsicher-vegane-zimtschnecken) - die Currys und Reispfannen des YouTubers Uncle Roger und dessen Trick, Schokolade zum Süßen zu nehmen - die Songs "Spaghetti mit Tomatensauce" und "Knallbonbon" von Deichkind - den Song "Words Don't Come Easy" von F. R. David  - den Song "Don't You Want Me" von Human League  - die Waffeln aus dem Café Odor in der Berliner Kurfürstenstraße - den Song "GZSZ" von Sido feat. Fler

Mit Brille und Bart: Tiefgründig und Kontrovers über Mensch und Organisation

Wir sind in einer Organisation im Change Management. Da reflektieren wir nicht darüber, was gerade weh tut. Wir trauern nicht, wir haben keine Angst, wir verspüren keine Wut, sondern wir sind rationale Wesen in Organisationen.Oder?Oder braucht es das Erfassen und Reflektieren über die Gefühlsdimensionen, weil sonst auch Grenzen bei anderen Menschen verletzt werden können? Welche moralischen, gesellschaftlichen oder persönlichen Grenzen haben wir? Wann überschreite ich diese Grenzen - und es wird mir peinlich? Wann schäme ich mich für irgendwas oder irgendein Verhalten oder eine Situation, in die ich geraten bin? Ist es immer angemessen?Woher kommen diese Grenzen überhaupt?Wie kann ich sie überwinden?Wie gehe ich in Organisationen damit um?Hat das noch etwas zu tun mit “ich bin ok - du bist ok?” - oder wie bekommen wir eine Schamsituation (und die damit verbundenen emotionalen Reaktionen) wieder in Balance?

Bleib entspannt! Der Meditations-Podcast
Traumreise für Kinder zum Einschlafen - Meeresmelodie 2 - Die Regenbogenlagune - Gute Nacht Geschichte mit Meerjungfrau

Bleib entspannt! Der Meditations-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 32:38


Bereits zum zweiten Mal lasse ich in einer Traumreise für Kinder die wundervolle Meeresmelodie erklingen. Wohin sie euch wohl bringen wird? Ihr dürft ein weiteres farbenfrohes Fleckchen in der Welt der magischen Meermenschen erkunden - die Regenbogenlagune. Welche zauberhaften Wesen es dort wohl zu entdecken gibt? Zum Schluss lüftet ihr noch ein tolles, hoheitliches Geheimnis um eure Meerjungfrauenfreundin! Seid entspannt gespannt und hört am besten gleich rein in den zweiten Teil der "Meeresmelodie"! Viel Freude dabei und die magischsten Meermenschenträume! Eure Kathi --------------------------------------------------------------------- Um diese Episode ohne Intro und ohne Werbung zu hören, wo und wann immer du möchtest, kannst du sie dir hier herunterladen: https://bleib-entspannt.com/produkt/gute-nacht-geschichte-einhorn-meeresmelodie-2-die-regenbogenlagune/ ---------------------- Die Wunschliste 2023 für Kinderwünsche ist geöffnet! Bis zum --> 31. Januar 2023

NDR Hörspiel Box
Das Glas

NDR Hörspiel Box

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 30:50


Gruselgeschichte vom "Fahrenheit 451"-Autor Ray Bradbury. "Das Glas": Charlie ist schon ein armer Teufel: Seine Frau Thedy will nicht mehr viel von ihm wissen, und auch die Männer von Wilder's Hollow sehen ihn über die Schulter an. Doch dann taucht Charlie mit einem mysteriösen Gegenstand im Dorf auf, einem großen Glas, in dem ein unbestimmbares Präparat, ein graues, schleimiges "Ding", vor sich hindämmert. Abend für Abend hocken die Leute von Wilder's Hollow nun in Charlies Wohnzimmer und spekulieren über das merkwürdige Wesen im Glas - sehr zum Verdruss von Thedy, die alles daran setzt, hinter dessen Geheimnis zu kommen. Aber das hätte sie lieber lassen sollen ... Bearbeitung: Erwin Neuner. Mit: Werner Eichhorn (Charlie), Ingrid van Bergen (Thedy), Klaus Dittmann (Tom Carmody), Peter Lehmbrock (Gramps), Uwe Bohm (Juke), Ulrich Faulhaber (Clem), Katharina Brauren (Granny), Sonja Schwarz (Mrs. Tridden), David Opoku (Jahdoo), Gerlach Fiedler (Schausteller). Technische Realisation: Karl-Otto Bremer und Elke Kellermann. Regieassistenz: Waltraud Heise. Regie: Norbert Schaeffer. Produktion: NDR 1987. Redaktion: Michael Becker. +++ Du willst mehr Mystery und Grusel? Dann empfehlen wir dir: "DreamLab" - ein Mystery-Thriller über die Grenzen von Traum und Realität. Alle acht Folgen ab 22. Dezember in der ARD Audiothek. Mit Matthias Matschke, Annette Frier und Luise Helm, der deutschen Stimme von Scarlett Johansson. Alle acht Folgen findest du schon jetzt in der ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/dreamlab +++

Bücher für junge Leser - Deutschlandfunk
Deutschlandfunk-Bestenliste - Die besten 7 im Januar

Bücher für junge Leser - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 24:56


Jede Menge Wolfskinder, ein Mädchen mit Schulphobie, eine junge Frau als Frankenstein-Erfinderin, ein mystisches Wesen, das den Winter vertreibt, ein Marionettenspieler, seine Puppen und ein Comic, in dem Zeichnerin und Porträtierte im Dialog stehen.Caroline Roeder im Gespräch mit Ute Wegmannwww.deutschlandfunk.de, BüchermarktDirekter Link zur Audiodatei

Radio München
Die Eisscheinheiligen - nichts für unsere Gesundheit

Radio München

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 11:32


Auf die Hygienemaßnahmen folgt der Energiesparzwang. Bis zum 28. Februar soll also die neue Kurzfristenergieversorgungssicherungs-maßnahmenverordnung gelten. Kosename: EnSikuMaV. Sie regelt, wann wir am Arbeitsplatz frieren. Frierkonzepte sind Solidaritätskonzepte, haben wir gelernt. Im letzten Jahr waren Kinder und Jugendliche in der Schule gefordert, bei offenem Fenster mit Mütze, Schal und Jacke für die Gesundheit ihrer Großeltern auszuharren, heute sind es Arbeitnehmer, die mit der sogenannten 19-Grad-Regel für die Ukraine und/oder für die Umwelt ihren Körper herausfordern. Der unliebsam gewordene Gesundheitsamtschef, Facharzt und Epidemiologe Friedrich Pürner hält das nicht nur für unsinnig im Namen der Energieeinsparung, sondern auch für gesundheitsschädlich. Der erhöhte Krankenstand im letzten Jahr hat sicherlich nicht seine Ursache in der EnSikuMaV. Doch ist der Mensch ein multifaktorielles Wesen … und Auskühlen ist einer der ausschlaggebenden Faktoren beim Krank werden. Pürner vertraut übrigens dem diesbezüglich inaktiven Gesundheitsminister und dem Ablaufdatum der Kurzfristenergieversorgungssicherungs-maßnahmenverordnung nicht, sie könnte bis zu den Eisheiligen ausgedehnt werden … und nennt seinen Text „Die Eisscheinheiligen“. Sprecherin: Sabrina Khalil. Der Text war zunächst bei Rubikon erschienen. Das Buch: Diagnose Pan(ik)demie - Das kranke Gesundheitssystem von Friedrich Pürner ist im Langen Müller Verlag erschienen. Sein Twitter-Account lautet: Dr. Friedrich Pürner, MPH (https://twitter.com/DrPuerner)

ELTERNgespräch
EURE FRAGEN: Mein Kind ist mir fremd

ELTERNgespräch

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 25:35


Vielleicht habt Ihr auch schonmal auf Euer Kind geschaut und im Grunde Eures Herzens gedacht: 'Ich fühle mich Dir gerade total fremd. Ich verstehe nicht, was Du willst, ich kann nicht nachvollziehen, was Du da tust oder von mir willst - oder oder oder'. Aber darüber sprechen tun wir nicht, denn natürlich ist das ein Tabu. Eine Hörerin hat uns trotzdem dazu eine Mail geschrieben und wir sind ihr so dankbar dafür! Denn Julia und Elke finden beide: Diese Gefühle sind völlig normal. Manchmal fühlen wir uns ja sogar uns selbst gegenüber so. Und Kinder sind ja keine bessere Kopie von uns, sondern eigenständige Wesen. Und die sind uns einfach machmal fremd. Das wird es immer wieder geben im Laufe der Lebenswege, die einander noch lange begleiten. Das muss unsere grundsätzliche Loyalität und Liebe nicht berühren. Alle Gefühle dürfen sein, denn sie weisen uns auf etwas hin. Und darin liegt die Chance und sei es nur die zur Selbsterkenntnis, finden Elke und Julia.ZITAT: "Manchmal sind unsere Kinder uns sehr fremd. Darüber darf man reden."++++++++++++++++++++++++++Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder Audio Now.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.htmlUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

hr2 Der Tag
2023: Probier's mal mit Vernünftigkeit

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 52:58


„Lasst uns einen kühlen Kopf bewahren und mit Vernunft an die Sache rangehen. Denn Angst ist ein schlechter Ratgeber.“ Richtig, vernünftig - aber doch leicht gesagt, wenn eine Krise die andere jagt. Wenn viele von uns deshalb Ängste ausstehen. Wenn wir uns die Köpfe heiß reden, über die jeweilige Krise und politische Maßnahmen dagegen. Und wenn manche von uns vielleicht gar nicht vernünftig sein wollen. Die vielen Krisen der vergangenen Monate und Jahre haben uns noch in eine weitere Krise gestürzt: In eine gesellschaftliche Beziehungskrise miteinander. Aber sollten wir nicht als vernunftbegabte Wesen jetzt im neuen Jahr mal runterkommen - von der Palme, vom hohen Ross, vom Elfenbeinturm oder raus aus der Echokammer? Und uns vernünftig auseinandersetzen, mit unseren Krisen und Problemen, mit Fakten und Daten, mit uns selbst und miteinander. Vielleicht käme dann ja tatsächlich etwas Vernünftiges dabei heraus… Das besprechen wir mit den Medienwissenschaftlern Prof. Caja Thimm und Prof. Bernhard Pörksen, dem Volkswirt Dr. Ulrich Kater und dem Virologen Dr. Martin Stürmer.

NDR Hörspiel Box
Tell me something good, Stockhausen!

NDR Hörspiel Box

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 61:14


Digitale Gesänge von wittmannlzeitblom über eine Super-KI der Zukunft. 1956 revolutionierte Karlheinz Stockhausen mit dem "Gesang der Jünglinge" die elektroakustische Kunst. Inspiriert von seinen Ideen meditiert das Hörspielduo wittmann/zeitblom über einen neuen Schöpfungsmythos: "Change the method! – New methods change the experience. New experiences change man." – Ein halbes Jahrhundert nach Stockhausens legendärem Vortrag "Four Criteria of Electronic Music" verändern die beiden Autoren des Hörspiels ihre Methode und treiben, inspiriert vom "echten Leben", auf einem Strom der hyperrealen Klangsynthese. Mensch und Maschine adaptieren und transformieren sich gegenseitig und in voller Absicht. In digitalen Gesängen wird die Maschine zur Solistin. Alles Organische ist in ihr aufgegangen. Ein neues Wesen, "Enhance", steuert uns durch Beobachtungen aus unserem von disruptiven Technologien und Denkschablonen geprägten Alltag und propagiert die Notwenigkeit des Datazentrismus. Eine Stunde Human Voice Machine generiert aus Texten von Nick Bostrom, László F. Földényi, Rosa Luxemburg, Yuval Noah Harari, einem AI-Poem-Generator, Julius Sturm, Robert Barry, Michel Houellebecq und Karlheinz Stockhausen. Mit: Alice Dwyer, Sabin Tambrea, PURE Vox Machine und Christian Wittmann. Gesang: Mika Bajinski und Sinclair Zedecks. Realisation: wittmann/zeitblom. Programmierung: zeitblom. Ton: Boris Wilsdorf. Regieassistenz: Magdalena Schnitzler. Produktion: NDR/DLF/BR 2020 l 61 min. Redaktion: Michael Becker.

Wild & Witchy
Wild & Witchy Folge 54 - Meditation & Journaling zum Jahreswechsel

Wild & Witchy

Play Episode Listen Later Dec 31, 2022 47:15


Guten Rutsch & frohes Neues Jahr du wundervolles & magisches Wesen! Heute gibt es eine ganz besondere Folge, denn anders als sonst, bekommt ihr heute von mir kein Wissen-to-go oder intensive Deeptalk zu magischen & Spirituellen Themen, sondern passend zum Jahreswechsel eine Mini-Meditation mit geführtem Journaling, damit du voller Klarheit in das Jahr 2023 starten kannst! Mach es dir also daheim in einer ruhigen Ecke mit deinem Lieblingsgetränk und deinem Journal bequem und mach dich ready für 2023! Und wenn du nach dieser Folge Lust hast, zu lernen wie du in Stille meditieren kannst oder einfach mehr Meditationen von mir möchtest, dann hol dir meinen ersten Online-Audiokurs "Magical Meditation" Meine Bücher "Schattenarbeit – Die dunkle Seite des Mondes" & "Hexen EinmalEins"gibt es überall wo es Bücher gibt und (wenn du mich besonders unterstützen willst ) im BOD Shop: ( https://www.bod.de/buchshop/catalogsearch/result/index/?q=Kiara+Black&bod_pers_id=14404238) Ich freue mich auf dich. Sei geweiht

Good News: gute Nachrichten & konstruktive Gespräche
GOOD NEWS: 6 gute Nachrichten aus 2022 zum Thema Tier- und Naturschutz

Good News: gute Nachrichten & konstruktive Gespräche

Play Episode Listen Later Dec 31, 2022 3:18


Die Klimakrise gefährdet die Existenz aller Arten. Internationale Abkommen und regionale Projekte wollen gegensteuern – mit Erfolg, wie die nachfolgenden sechs gute Nachrichten zeigen. „Good News: der Podcast für gute Nachrichten“ ist ein Podcast von Good News. Aufnahme und Redaktion: Bianca Kriel Mehr Good News bekommst du hier: https://goodnews.eu/ Good News ist spendenbasiert, wenn dir unsere Arbeit und dieser Podcast gefallen, kannst du uns hier unterstützen: https://donorbox.org/good-news-app Quellen für den Gute Nachrichten-Überblick: Spanien: Tiere sind fühlende Wesen, keine Objekte https://www.costanachrichten.com/spanien/politik-wirtschaft/spanien-haustiere-fuehlende-wesen-gesetz-tierschutz-hunde-katzen-familienmitglieder-sorgerecht-91221909.html Mehr freilebende Tiger in Indien und Nepal https://www.derstandard.at/story/2000139526088/neue-hoffnung-fuer-tiger-population-um-40-prozent-gestiegen Island stoppt den Walfang https://www.zeit.de/wissen/2022-02/island-fischerei-walfang-ende Deutschlands erste Müllsammelanlage auf dem Rhein https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/wasserverschmutzung-deutschlands-erste-muellfalle-wird-auf-dem-rhein-getestet Mini-Organe auf Mikrochip ersetzen Tierversuche https://www.derstandard.at/story/2000140870875/organe-auf-mikrochips-koennen-tierversuche-ersetzen Weltnaturkonfernenz: Neues globales Artenschutzabkommen https://www.derstandard.at/story/2000141938541/staaten-einigen-sich-auf-globales-abkommen-fuer-den-artenschutz Zu erreichen sind wir per Mail: redaktion@goodnews.eu oder unter: https://www.instagram.com/goodnews.eu/ https://twitter.com/goodnews_deu https://www.facebook.com/goodnewsapp01

Fotografie Neu Denken. Der Podcast.
#105 »Fotografische Bilder in der Schule und in der Bildung. Teil 02«

Fotografie Neu Denken. Der Podcast.

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 26:19


Andy Scholz präsentiert Kommentare und Gedanken aus den vergangenen 100 Episoden zum Thema: Fotografische Bilder und Fotografie in der Schule und in der Bildung. Fotografische Bilder und Bilder, die nach Fotografie aussehen gehören schon lange zu unserem Alltag, sind aber noch nicht wirklich in der Bildung und in den Schulen angekommen. Warum ist das so? Und wie sehen das aktuell schaffende Künstler*innen, Theoretiker*innen, Museumsmacher*innen, Hochschulgründer*innen, Sammlungsleiter*innen, Pädagog*innen usw. Zitate aus dem Podcast: »Die Vermittlung von Inhalten über das Bild geschieht ja schon überall. Es ist eine gute Idee, das stärker in den Schulen stattfinden zu lassen.« Episode 005 Barbara Hofmann-Johnson (Jahrgang xxxx) Barbara Hofmann-Johnson studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Universität Köln. Seit 2016 leitet sie das Museum für Photographie in Braunschweig. http://www.photomuseum.de/ - - - »Fotografie ist ein eigenes Medium. Fotografie funktioniert über das Bild. Sobald ich Worte für etwas finde, bin ich ja in einem anderen Bereich.« Episode 029 Stefan Ostermeier (Jahrgang xxx) Stefan Ostermeier wuchs in Pfaffenhofen auf, studierte Grafik Design an der Fachhochschule Aachen. Seit 2002 leitet er die Bildredaktion von brandeins. https://www.brandeins.de/brand-eins-redaktion - - - »Wir sind immer noch sinnliche Wesen. Wir sind erstmal analog.« Episode 057 Thomas Wrede Thomas Wrede wurde 1963 in Iserlohn geboren. Er studierte an der Kunstakademie in Münster. Seit 2015 ist er Professor für Fotografie und Medienkunst an der Hochschule der bildenden Künste in Essen. https://www.thomas-wrede.de/de/ - - - »Die Schule kann das nicht leisten. Und wenn es ein neues Fach gibt, dann wird ein anderes gestrichen.« Episode 034 Julia Steinigeweg Julia Steinigeweg wurde in Emden geboren und ist in Leer aufgewachsen. Sie arbeitet als frei schaffende Fotografin und Pädagogin. http://juliasteinigeweg.de/ - - - »Ich glaube, dass es immer wieder wichtig ist, das zu definieren – frei nach Harun Farocki: Was ist ein Bild, was ist ein Text.« Episode 096 Achim Mohné Achim Mohné wurde in Aachen geboren, studierte an der Folkwang Universität in Essen und an der Kunsthochschule für Medien in Köln. Er ist Vertretungs-Professur an der FH-Dortmund und Teil des Künstlerkollektifs »darktaxa-project« (Episode 061). https://www.achimmohné.net/ - - - »Ich glaube, das sondiert sich selber. Da haben wir keinen Einfluss drauf.« Episode 046 Jens Koch Jens Koch wurde in Leipzig geboren und fing mit 16 an zu fotografieren. Heute geben sich bei ihm prominente Schauspieler und Musiker die Klinke in die Hand. Unter anderem begleitet er seit 2019 die Band »Rammstein« auf ihrer Welttournee. http://www.kochfoto.de - - - »Ich glaube, es ist wichtig, dass auch die Eltern begreifen, dass es jetzt ganz neue Phänomene gibt.« Episode 071 Nils Pooker Nils Pooker wurde in Kiel geboren. Von 1988 bis 1991 machte er eine Ausbildung zum Gemälderestaurator und studierte anschließend Werbewirtschaft. In seinem Blog auf seiner Webseite äußert er sich immer wieder zu zeitgenössischen Themen rund um Fotografie und Kunst. https://www.nils-pooker.de/ - - - Episoden-Cover-Gestaltung: Andy Scholz Episoden-Cover-Foto: Privat In unseren Newsletter eintragen und regelmäßig gut informiert sein über das Festival, den deutschen Fotobuchpreis und den Podcast Fotografien Neu Denken. https://festival-fotografischer-bilder.de/newsletter/ Idee, Produktion, Redaktion, Moderation, Schnitt, Ton, Musik: Andy Scholz Der Podcast ist eine Produktion von STUDIO ANDY SCHOLZ 2022.

Star Stable Podcast
Yeti gesichtet!

Star Stable Podcast

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 34:14


Rangerin Joyce braucht unsere Hilfe beim fotografieren einiger Polarfüchsen, doch es dauert nicht lange bis wir uns lieber mit Scott Buttergood verbünden um einem magischen Wesen auf die Spur zu gehen.

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit
Viel mehr noch als das Sams – Paul Maar

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 25:43


Paul Maar ist einer der wichtigsten Kinderbuch- und Theaterautoren Deutschlands. Er ist Graphiker, Illustrator und Maler, Dichter und Erfinder absurd komischer Welten und Wesen. Das Sams ist nur eins davon. Moderation: Jürgen Wiebicke Von WDR 5.

SWR2 Forum
Himmlische Bodyguards – Wonach wir uns sehnen, wenn wir an Engel glauben

SWR2 Forum

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 44:34


Sie bauen uns auf in Besinnungsbüchlein und sprechen uns von Wandkalendern Mut zu, sie wachen tröstend über den Gräbern der Verstorbenen. Engel sind die Begleiter der Menschen immer dann, wenn es extrem zu werden droht im Leben wie im Sterben. Engel schützen und behüten. Für die meisten von uns sind Engel vor allem die Schutzengel, die wir als Kinder kennen gelernt haben, und die heute für immer mehr Erwachsene wieder wichtig werden. An Engel glauben auch Menschen, für die Gott und Kirche weit weg sind. Engel, Schutzengel, was sind das für Wesen? Und was verrät der neue Engelglaube über uns? Gregor Papsch diskutiert mit Prof. em. Dr. Karl-Josef Kuschel - katholischer Theologe, Prof. Dr. Sebastian Murken - Psychotherapeut und Religionspsychologe, Dr. Uwe Wolff – Kulturwissenschaftler

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#962 Stärke deine Vision: Wir meditieren LIVE mit 10.000 Menschen // Christina & Walter Hommelsheim

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 18:00


Das Wichtigste für dich bist DU! ❤️ Gemeinsam mit 10.000 Menschen haben Christina & Walter Hommelsheim auf dem Greator Festival 2022 meditiert. Die beiden wollen dir mit dieser Meditation helfen, in dich hineinzuhören und zu spüren, was dich wirklich begeistert. Denn deine Begeisterung ist Teil deiner persönlichen Vision ✨ Geh gemeinsam mit Christina und Walter in dich und entdecke deine Träume und deine persönliche Wahrheit. Viel Freude auf deiner Reise ins Innen

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Biber & Specht, die Walddetektive (4/7): Der Puderbeutel

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 9:18


Die Walddetektive Biber & Specht haben es mit einem wunderlichen Fall zu tun: Hirsch fühlt sich durch einen Puderbeutel gestört. Ist das Wesen wirklich ein weißes Nichts?! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Biber & Specht, die Walddetektive (Folge 4 von 7) von Heidi Knetsch und Stefan Richwien. Es liest: Jürgen Thormann.

Woo Woo School
S3E12 - Stumbling Into Sobriety and Spirituality ft. Rachel Wesen

Woo Woo School

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 65:00


happy winter! Kendall trusted two best friends (translation: clowns) on the mic today. angela kicks a conversation off with childhood best friend Rachel. We get into drinking culture in high school/college, and accidentally falling into a life of intention. The intersection of spirituality and sobriety is a huge theme, as well as the power of community to feel belonging. We hope you leave with your cup full (of la croix). Thank you for trusting us with a tender topic. xo Find us on Instagram: @angela_party @raaachelw

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
Sandra Mujinga in Berlin - Futuristische Mutationen im ehemaligen Bahnhof

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 5:53


Sandra Mujinga hat den Preis der Nationalgalerie erhalten. Zu der Auszeichnung gehört die Ausrichtung einer Einzelausstellung. In "I Build My Skin With Rocks" im Hamburger Bahnhof zeigt die Künstlerin mysteriöse Wesen auf riesigen Bildschirmen.Von Simone Reberwww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

SchaurigSchön
#33 Ein verrückter Tag in Flatwoods

SchaurigSchön

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 25:41


Flatwoods war immer sehr ruhig und bürgerlich. Jeder kannte jeden, tagein tagaus passierte rein gar nichts. Dann kam der 12. September 1952 und das Städtchen wurde prompt zur Anlaufstelle für Sci-Fi-Liebhaber. Wieso? Und was hat eine Truppe Kinder damit zu tun? Taucht zusammen mit uns in diese kurze, aber interessante Geschichte ein, die gehörig Stand-by-Me-Charakter hat. Eure Suse & Krümel

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur
Moralismus - Am deutschen Wesen soll mal wieder die Welt genesen

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 4:32


Fußballer als Botschafter der Menschenrechte, Klimaaktivisten, die sich wegen apokalyptischer Szenarien festkleben, und eine Außenpolitik, die "wertebasiert" die Welt belehrt: Für den Autor Christian Schüle ist das ein neuer deutscher Moralismus. Ein Kommentar von Christian Schülewww.deutschlandfunkkultur.de, Politisches FeuilletonDirekter Link zur Audiodatei

Deutsche Minghui Podcast
Podcast 363 – Geschichten und Wissenswertes aus dem reichen Erfahrungsschatz der 5000-jährigen Kultur Chinas

Deutsche Minghui Podcast

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 7:34


In dem alten chinesischen Mythologie-Klassiker Fengshen Yanyi (Die Erschaffung der Götter) war Shen Gongbao ein ganz besonderer Charakter. Die meisten, die es nicht schafften, göttliche Wesen zu werden, wurden von Shen ruiniert. Er war stets beschäftigt. Wie konnte er es schaffen, so viele Gottheiten zu ruinieren? An erster Stelle soll seine Redegewandtheit genannt werden. Auf den zweiten Blick besaß er einige kleine übernatürliche Fähigkeiten. Darüber hinaus war er ein Schüler des berühmten Yuanshi Tianzun (Jadekaiser). Es ist wichtig... https://de.minghui.org/html/articles/2021/9/10/155428.html

Toast Hawaii
Enie van de Meiklokjes

Toast Hawaii

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 60:29


Irgendwann tauchte sie auf, ein Wesen wie vom anderen Stern. Mit einem freundlichen, sehr schönen Gesicht, einem Strahlen und stets in Roben, immer besonders und detailreich gekleidet mit Hüten, rötlichen Haaren und roten Wangen. Genau: wer sie einmal gesehen hat, wird Enie van de Meiklokjes nicht mehr vergessen. Die gebürtige Potsdamerin, Jahrgang 1974, spielte schon als Kind in Defa-Produktionen mit, arbeitete als Requisit4eurin am Berliner Theater, moderierte für VIVA und moderierte Bravo TV. Lang ist's her. Und früh begann Enie, sich dem Thema zu widmen, das einen großen Platz in ihrem Leben einnimmt: dem Essen, dem Kochen, speziell: dem Backen. Viele Jahre läuft ihre Backshow „Sweet and Easy“ nun schon und ein Ende ist nicht absehbar. Es gibt Bücher zur Show, aktuell ist eins erschienen und apropos: brandaktuell, jetzt, superfrisch gibt es jetzt auch ein Buch zu diesem Podcast hier, es heißt „Das Essen meines Lebens“, beinhaltet Interviews, Fotos und Rezepte verschiedenster Gäste. Das müssen Sie haben, wirklich. Und jetzt: der Backofen ist vorgeheizt, der Zuckerguss bereit, der Teig ausgerollt und der rote Teppich ebenfalls für Enie van de Meiklokjes. *** WERBUNG Toast Hawaii wird unterstützt von dmBio, die Bio-Lebensmittelmarke von dm-drogerie markt. Ganz nach dem Motto „Natürlich lecker erleben“ bietet dmBio mit mehr als 550 Produkten eine vielfältige Auswahl – von leckeren Snacks für zwischendurch bis hin zu original italienischen Tomatensaucen. Haben auch Sie eine dmBio-Geschichte, die im Podcast erzählt werden soll? Dann schreiben Sie uns gerne unter toasthawaii@studio-bummens.de ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Hörspiel
«Die unerträgliche Naivität der Anderen» von Coelestin Meier

Hörspiel

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 57:36


Junge Menschen auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt. In einer Welt, die immer ungeordneter und irrationaler zu werden droht. Wo ist sie hin, die verbindende Kraft aufgeklärten Denkens? Eine Wohngemeinschaft als Versuchsanordnung. «Die unerträgliche Naivität der Anderen» erzählt einen kleinen Teil einer Geschichte grosser Konflikte. Es gibt Menschen, die glauben es sei die Macht der Ideologien, die uns zu dem macht, was wir sind. Andere glauben an Geister und an göttliche Wesen, an Sinnliches und Übersinnliches. Wieviel Toleranz gegenüber der Naivität der Anderen ist zulässig? Ende des Jahres 2020 treffen sich sechs Schauspielstudent:innen und ein Musiker. Sie wollen ein Hörspiel aufnehmen. Ein Jahr zuvor erst entstand die literarische Vorlage der Produktion. Sie entwickelte sich aus der Recherche für ein dokumentarisches Theaterstück zu magischem Denken. Der Autor sprach dazu mit Frauen, die sich als Hexen verstehen. Der Klang des Stücks entsteht im Wälzen durch die Rhythmen der Konflikte: Ein Hüpfen zwischen Spiel, Diskussion, Nachdenken, Entscheiden und Verwerfen. Mit: Hannah Im Hof (Vivi), David Gottlieb (Tino), Louis Rüegger (Andi), Antoinette Ullrich (Anna), Maria Goletz (Diotima), Coelestin Meier (Leo) Konzept: Lukas Rickli, Coelestin Meier - Musik: Lukas Rickli, Mathis Rickli, Malola Christian Schaffner, Christiane Reiser - Aufnahme, Ton, Schnitt: Lukas Rickli, Coelestin Meier - Mastering: Till Bürgin - Regie: Coelestin Meier - Produktion: Autorenproduktion 2022 - Dauer: 57'

Life Curation Podcast by Andrina Tisi
075 | Alles ist Zahl - The Magic of Numbers - Jeannette Ruh

Life Curation Podcast by Andrina Tisi

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 44:27


In diesem Interview teilt Jeannette Ruh mit uns ihre grosse Leidenschaft zur Numerologie. Jeannette hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, mittels Numerologie Spiritualität unverstaubt, modern und bodenständig zu vermitteln. Wir sprechen darüber, welche Bedeutung Zahlen für sie haben, was Numerologie mit Pythagoras zu tun hat und ob und welche verschiedenen Arten von Numerologie es gibt. Jeannette erklärt uns Vieles an einem “Live-Beispiel”, nämlich auf der Basis meines Geburtsdatums