Podcasts about Schuld

Place in Rhineland-Palatinate, Germany

  • 2,984PODCASTS
  • 5,463EPISODES
  • 32mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • Sep 21, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Schuld

Show all podcasts related to schuld

Latest podcast episodes about Schuld

zum_Kurs
Schuld Und Angriff T - 13.I.11 ganz

zum_Kurs

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 12:53


Schuld Und Angriff T - 13.I.11 ganz by REINHARD LIER

Grenzen im Außen und Stärke von Innen - der Podcast zum Grenzen setzen und Nein sagen

Kaum zu glauben, aber wahr! 100 Folgen durfte ich für den Podcast schon veröffentlichen. Dabei waren Content-Folgen, Alltagsgeschichten und das ein oder andere Interview. Für das 100-Folgen Special nehme ich dich auf besondere Art und Weise mit. Ich stelle dir ein paar Folgen vor, die eine besondere Bedeutung für mich haben. Ich nehme dich mit in die Geschichten, die zu der Podcastfolge geführt haben. Dabei zeige ich dir auch eine gewisse Transformation auf, die ich selbst erleben durfte – auch dank des Podcasts!

Immer Hertha
Immer Hertha – S05E10 – 1:1 verloren

Immer Hertha

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 37:38


Hertha verpasst in letzter Sekunde den Sieg in Mainz und ist frustriert. Hält bis zur letzten Minute durch: der Podcast. Was für eine kalte Dusche! Hertha BSC hatte den zweiten Erfolg in dieser Saison fast sicher, als Mainz 05 im allerletzten Moment doch noch ausglich. Eine gefühlte Niederlage für den Berliner Fußball-Bundesligisten, der nun aber trotzdem seit drei Spielen ungeschlagen ist. Wieso es dem Hauptstadtklub nicht gelang, über 94 Minuten die volle Kontrolle zu behalten? Und welche Schuld sich Trainer Sandro Schwarz am Last-Minute-Ausgleich gibt? Darüber sprechen die Morgenpost-Sportreporter Inga Böddeling und Michael Färber in der neuen Folge des „Immer Hertha“-Podcasts. Außerdem geht's um die anstehende Länderspielpause, in der gleich neun Hertha-Profis unterwegs sind, um das Testspiel gegen den 1. FC Frankfurt (Oder) und unschöne Entwicklungen im Fall Rune Jarstein. Viel Spaß beim Reinhören!

Lynn ist nicht allein
Das dritte Mädchen - #4 Schuld

Lynn ist nicht allein

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 24:01


Im Hause Fischer hat sich eine Tragödie ereignet. Bernhard Fischer hat sich erhängt. Henry ist geschockt – war das ihre Schuld, weil sie mit ihrem Besuch bei den Fischers alte, nie verheilte Wunden wieder aufgerissen haben? Doch Greta wittert: sie kommen der Wahrheit näher. Anne Manquart ist wütend – aber die ehrgeizige Kommissarin weiß, die Akte Maggy ist endgültig wieder geöffnet, und sie ist clever genug, den Neuling und den alten Drachen tiefer graben zu lassen. Henry und Greta wird bewusst, dass sie ihr Bild von Maggy vervollständigen müssen, um Antworten zu finden. Die Beiden begeben sich auf eine Reise in Maggys Kindheit und damit auch ein Stück in Henrys. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/stories_of_crime

Masterclass of Mind
Podcast #108 Ich trage die Last der Schuld in mir! Was kann ich tun? #vergebung #schuld #toxischebeziehung

Masterclass of Mind

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 34:42


Nur weil wir bestimmte Erfahrungen in unserem Leben gemacht haben, heißt es nicht, dass unser Leben genau so weiter verlaufen muss. Wir können hier und jetzt damit anfangen, eine bessere Zukunft zu erschaffen. In dieser Podcastfolge möchte ich mit dir über das tiefsitzende Gefühl der Schuld sprechen. Es liegt schon seit frühester Kindheit fest verankert in unserem System und hemmt uns vehement, ein glückliches Leben zu führen. Wir geraten immer wieder in Situationen, die das Gefühl der Schuld in uns auslösen. Es ist nicht erst durch die toxische Beziehung entstanden. Schon in der Kindheit hatten wir in unterschiedlichen Situationen das Gefühl nicht gut genug zu sein. Nun versuchen wir das als erwachsene Personen, in irgendeiner Form wieder gut zu machen und bemühen uns unermüdlich in Beziehungen, oftmals ohne Erfolg. Nun erreicht es die nächste Stufe und die Schuldzuweisungen gehen los. Der narzisstische Partner spricht uns schuldig und wir ihn. Jeder glaubt im Recht zu sein und gibt quasi vor, wie es denn richtig wäre. Auch diese Vorgehensweise läuft ins Leere, denn am Ende ist jeder selbst für sein Gefühl verantwortlich. Ich weiß, dass gerade dieses Thema sehr schwer zu erfassen ist. In der heutigen Podcastfolge bespreche ich unter anderem mit dir: · Warum Verurteilungen und Schuldzuweisungen zu keiner Lösung führen · Wie Vergebung dir zu deinem inneren Frieden verhilft · Warum es so wichtig ist, für sein Wohlbefinden die volle Verantwortung zu übernehmen · Und noch vieles mehr… Wir alle handeln aus unserem derzeitigen Bewusstseinszustand heraus und es zum jetzigen Zeitpunkt das Beste, was möglich ist. Nur, weil wir bestimmte Erfahrungen gemacht haben, können wir aus heutiger Sicht, bessere Lösungsansätze sehen. Zum damaligen Zeitpunkt war es einfach nicht möglich. Darum macht es auch wenig Sinn, an irgendwelchen Vorwürfen festzuhalten. Es hindert uns nur daran, wirklich in Frieden leben zu können. Ich habe für dich einen Onlinekurs, die Heldinnenreise. Diese wunderschöne Reise gibt dir alle Tools mit an die Hand, um dir dein selbstbestimmtes Leben aufzubauen. Du kannst deine toxische Beziehung mehr und mehr loslassen und vor allem lernst du dich als Frau im tiefsten Kern kennen. Ausführliche Informationen zur Heldinnenreise erhältst du auf meiner Homepage www.masterclass-of-mind.de Welche Gedanken hast du zu diesem Thema oder welche Erkenntnisse konntest du für dich aus der heutigen Folge mitnehmen? Teile sie gerne in den Kommentaren oder unter meinem aktuellen Beitrag auf Instagram @martinabamesberger oder auf meinem Blog auf meiner Website www.masterclass-of-mind.de Ich freue mich auf dich. Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Weg, kontaktiere mich sehr gerne und buche dir dein kostenloses Erstgespräch. Ich freue mich auf dich. Von Herz zu Herz, deine Martina

Enneagram Germany Podcast
#127 - Können wir die Welt noch retten?

Enneagram Germany Podcast

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 78:17


In dieser Folge sprechen Pam und Philipp mit Hanna. Sie ist 20 Jahre alt und hat das Thema mitgebracht. Wir unterhalten uns über die Themen, die Hanna und ihre Generation Z beschäftigen. Wir teilen Perspektiven, erforschen wer "Schuld" hat, wer die Verantwortung übernehmen sollte und wie wir gemeinsam eine konstruktive Haltung einnehmen können. ____________ ⟩⟩

Interne Revision – souverän, kollegial und wirksam
Folge 234: Schuld, Organisationsversagen und persönliche Verantwortung

Interne Revision – souverän, kollegial und wirksam

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 13:22


Am Beispiel zweier Gerichtsurteile zum Atomunfall von Fukushima gehe ich in diesem Podcast den Themen Schuld, Organisationsversagen und persönliche Verantwortung nach. Denn als Interne Revision sollten wir uns bei Aufträgen im Sinne von "Wer war schuld?" nicht zu schnell vor den Karren spannen lassen und einen solchen Auftrag dementsprechend nachverhandeln. In der Prüfung sollte darauf geachtet werden, tatsächlich zu klären wie es zu dem Ereignis kommen konnte. Und ganz nebenbei werden Sie mit der Zeit erleben, dass solch ein Vorgehen dem Standing und dem Ruf der Internen Revision in Ihrem Unternehmen langfristig zugute kommen wird. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Zuhören und erfolgreiche Prüfungsprozesse!

Hörspiel
Hörspiel-Premiere: «Die Kadenz des Mörders» von Nicole Bachmann

Hörspiel

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 58:15


Tatort Orchestergraben. In ihrem neuesten Hörspiel gibt die Schweizer Autorin Einblicke in das Innenleben eines Klangkörpers. Der wird nicht nur durch gravierende Sparvorhaben in seinen Grundfesten erschüttert, sondern auch durch einen Mord in den eigenen Reihen. Mirjam Gugger, Violinistin in einem Schweizer Orchester, hat es nicht leicht: Nur schwer lassen sich der anspruchsvolle Beruf und ihr Privatleben unter einen Hut bringen. Und jetzt sieht das Orchester auch der grössten Sparmassnahme aller Zeiten entgegen. Droht schon bald die Arbeitslosigkeit? Beginnen wieder endlose Vorspielen, um eine der raren Stellen zu ergattern? Mirjams künstlerisches Selbstwertgefühl ist zudem schon lange im Keller. Schuld daran trägt vor allem der Konzertmeister, Marius Nussbaum. Der «Kröterich», wie er hinter vorgehaltener Hand genannt wird, macht den Konzertmusiker:innen das Leben zur Qual – mit Sticheleien, Beleidigungen, Anschuldigungen. So ist Mirjam in einem schwarzen Strudel aus Zukunftsangst, quälenden Unterrichtsstunden, aufreibenden Konzerttourneen und Familienpflichten gefangen, der unergründlich scheint. Nicht nur ihr Mann Robi vermisst bei ihr die frühere Leichtigkeit und Liebe zur Musik. Als dann auch noch ein brutaler Mord in den Reihen des Orchesters stattfindet, scheint alles auseinanderzubrechen. Doch: Aus dem Dunkel durch Kampf zum Licht – ist nicht nur die Dramaturgie vieler klassischer Musikwerke, sondern scheint auch Mirjams Schicksal zu sein. Die Hörspiele von Nicole Bachmann sind nie nur Krimi, sondern bieten auch immer Gelegenheit, ein bestimmtes soziales Biotop näher zu erkunden – in diesem Falle: ein Orchester und den Alltag von Profimusikern. SRF arbeitete für diese Hörspielproduktion mit dem Neuen Orchester Basel zusammen. Das erlaubte nicht nur besondere Probenmitschnitte; Dirigent Christian Knüsel übernahm auch den Part des Dirigenten Adrian Zumbrunn im Stück. Vladyslava Luchenko, 1. Konzertmeisterin des Sinfonie Orchesters Biel/Solothurn, spielte zudem auf einer «Francesco Gobetti»-Violine von 1710 eine Mendelssohn-Kadenz für das Hörspiel ein. Die Musik komponierte die in Zürich lebende Komponistin und Dirigentin Mirjam Skal. Mit: Sarah Spale (Mirjam Gugger Reinmann), Urs Jucker (Robi Reinmann), Gottfried Breitfuss (Marius «Kröterich» Nussbaum / Felix Brunswicker), Vera Bommer (Francesca Siliberti), Yves Raeber (Jean-Luc), Gilles Marti (Serge), Victor Kraslavskiy (Andrei), Christian Knüsel (Adrian Zumbrunn), Sara Capretti (Marion Kleiber), Dimitri Stapfer (Sämi Fierz), Christoph Wettstein (Giancarlo), Martin Hug (Konzertbesucher), Gina Durler (Konzertbesucherin), Jeanne LeMoign (Valerie), Olivier Günter (Sandro), Mario Gutknecht (Nachrichtensprecher) Komposition: Mirjam Skal - Tontechnik: Basil Kneubühler - Dramaturgie und Regie: Susanne Janson - Produktion: SRF 2022 - Dauer: 58

COSMO Glotz und Gloria: Der Serienpodcast
"Liberame" und "Sloborn" mit Regisseur Adolfo J. Kolmerer

COSMO Glotz und Gloria: Der Serienpodcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 50:40


Während Emily urlaubt, spricht Jörn über ein verhängnisvolles Aufeinandertreffen im Mittelmeer: In der deutschen Dramaserie "Liberame" geht es um syrische Geflüchtete, deutsche Urlauber:innen, Schicksal und Schuld. Regisseur Adolfo J: Kolmerer erzählt von den schwierigen Dreharbeiten, sensiblem Casting - und wie er bei seiner Katastrophenserie "Sloborn" von der Corona-Realität eingeholt wurde. // Shownotes zur Folge: http://www.wdr.de/k/glotzundgloria Von Jörn Behr.

Religion – Die Dokumentation
Schuld und Buße in digitaler Zeit

Religion – Die Dokumentation

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 25:48


Auf den Fehltritt folgt der Rücktritt - dieses Schauspiel ist immer wieder in der Politik zu beobachten. Und tatsächlich folgt die Geschichte oftmals scheinbar einem Drehbuch mit bestimmten Stationen: Es geht um Schuld, Wahrheit, Reue, Gnade, Rechtfertigung, Wiedergutmachung. In den Evangelischen Perspektiven beleuchtet Nadja Stempel die religiösen Konnotationen solcher öffentlichen Rücktrittsdramen.

Besenwagen - der Radsport Podcast
Auf weißen Speichen

Besenwagen - der Radsport Podcast

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 62:53


Die nächste Fahrt des Besenwagens wird ein wenig länger dauern. Von Madrid aus geht es nach Wollongong in Australien. Während wir Europa durchqueren ändert sich das Wetter, die Blätter der Bäume färben sich allmählich braun, die Scheibenwischer kommen seit Monaten mal wieder zum Einsatz und der prasselnde Regen auf dem Dach macht die Reise noch etwas gemütlicher. Im Gegensatz zu manchem Radprofi reist man im Besenwagen natürlich First Class! Das Boardbistro zaubert einen Gang Haute Cuisine nach dem anderen auf die ausgeklappten Tische und bei einem Glas Champagner gibt es genügend Zeit über das aktuelle Geschehen zu plaudern: eine spannend langweilige Vuelta, Kinderstars, neue Fahrräder, alte Laufräder, die Provence, Luxustourismus mit dem Rad, Schuld und Unschuld, Aufstieg und Abstieg, Trainingspause ja oder nein? — Besenwagen - der Radsport Podcast wird unterstützt von Rapha https://www.rapha.cc/ — Besenwagen x RAPHA Kit https://shop.besenwagen.com/collections/rapha — Le Tour, la Vuelta, Worldwide - alle T-Shirts jetzt im Shop! https://shop.besenwagen.com/ — Schreib' uns eine E-Mail! kontakt@besenwagen.com — Hier kannst du unseren Newsletter abonnieren: https://www.besenwagen.com/newsletter — Niemanden erreicht? Hinterlasse uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter: https://www.besenwagen.com/anrufbeantworter — Werbung: Klick auf athleticgreens.com/Besenwagen und sichere dir bei deiner AG1 Bestellung einen kostenlosen Jahresvorrat an Vitamin D zur Unterstützung des Immunsystems & 5 Travel Packs! AG1 ist ein All-in-One Supplement, bestehend aus 75 Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren essentiellen Inhaltsstoffen, welche die täglichen Nährstoffbedürfnisse deines Körpers decken. Das hoch absorbierbares Pulver zahlt in die wichtigsten Gesundheitsbereiche ein: Immunsystem, Darmgesundheit, Energiehaushalt, Regeneration und gesundes Altern.

50+2 - Der Fussballpodcast mit Nico & Niklas
Das ist der perfekte Roger! CL-Rückblick 22/23, 2. Spieltag

50+2 - Der Fussballpodcast mit Nico & Niklas

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 53:02


Jetzt kommt er langsam auf dich zu, Haaland trifft in dein Gesicht Siehst die Bayern wie im Film Doch der Lewy trifft heute nicht, Das ist der perfekte Roger Das ist der perfekte Tag Lass dich einfach von ihm tragen Denk am besten gar nicht nach. Wirklich, wer das bis hier gelesen hat, ist selbst Schuld. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/50plus2

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Echte Augen erkennen echte Lügen, nur wer sieht kann erkennen, wer nicht sehen mag (oder sich nicht trau) wird auch Lügen nicht entdecken. Nun kann echt im Auge der jeweiligen Betrachter stark abweichen, was der Eine als „echt" empfindet ist für andere Menschen eben "fake", was sagt man noch gleich über Gerechtigkeit? Der große Lehrer sagte, dass wir ohne Filter an die Dinge gehen sollte, keine Standards anbeten dürfen, immer wie neu entschieden müssen, das Leben nicht so eng sehen sollten. Können Sie die Augen weit öffnen, auch die Dinge sehen, über die Sie ständig stolpern. Und wer stolpert nicht, ist nicht manchmal der Versuchung ausgeliefert, ein direkter Angriff wäre Selbstmord. Wir haben alle unsere Probleme, sind in vielen Belangen hilflos und bedürftig. Respekt und Vertrauen muss man gewinnen, das Blut riecht wie sonst nichts. Bastard oder Edelmann, Sängerin, Bettler oder General, wo bleibt die Verbindung zum Buddhismus? Buddha mahnte zum "rechten" Hören, "rechtem" Erkennen, "rechtem" Sprechen und "rechten" Handeln. Wie könnten die Energien nur fließen? Was wäre eine interessante Technik, wie könnte ein Morgen aussehen, prägende Momente liegen am Rande des Weges, dem Pfad zur Erleuchtung und Selbstliebe. Aber echte Augen sind manchmal gezwungen hinzugehen, der Wahrheit verpflichtet, nicht dem Zeitgeist nach egoistisch. Die Welt hat sich verändert, der Reichtum liegt in der jeweiligen Energie, die neue Währung lautet Kraft. Kraft im Angesicht der Vergänglichkeit zu halten erscheint erstaunlich, die ganze Welt steht auf dem Kopf. Ein hergelaufener Niemand sind wir, ausgestossen von der Gesellschaft, mit dem Rücken zur Wand. Jedermann bekommt seinen Anteil, die Aufteilung wird selten fair erfolgen, die Weitsicht Buddhas bildet umfangreiche Erfahrungen und Erklärungen. Die Augen öffnen, als brüchige Allianz, loyal und bestimmt, nur der Weg kann das Ziel sein, wollen Sie einmal darüber nachdenken? Wenn an der Philosophie des indischen Prinzen etwas dran sein sollte, was wären dann die Folgen, die sich für Sie ergeben? Werden Sie nach Erleuchtung streben, oder nur ein paar tröstenden Worte hören? Wollen wir diese Entscheidung? Loyalität und eine klare Linie, Disziplin und "rechtes" Hören, "rechtes" Erkennen, "rechtes" Sprechen und "rechtes" Handeln, darauf folgen echte Augen, wissende Augen mit Menschen, die etwas können. Der Weg ist wie immer das Ziel! Wer will ein besseres Leben, ohne Wertung und Schuld, auf dem Pfad Buddhas folgend, nichts ist so aufregend wie die Normalität, was ist wertvoll, was nicht? Nichts wird morgen noch so sein wie es heute war, führen Sie ein Tagebuch? Weil ich kaum aß, ließ der Glanz meiner Augen nach - Buddha - Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android.

Geld für die Welt
Inflation: Ist die Zentralbank schuld? | Reaktion auf ZDF Kontext

Geld für die Welt

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 24:11


D3B Podcast
Kaliber D3B - Folge 6: Deutsche Waffenexporte und das Leid der Welt

D3B Podcast

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 5:15


Die politische Linke verknüpft gerne die Migrationsfrage mit der deutschen Waffenindustrie und fordert eine moralische Schuld ein, um unser Land weiterhin mit Migranten fluten zu können. Doch wie hoch sind eigentlich die Rüstungsexporte im Vergleich zu anderen Nationen? Trifft Deutschland tatsächlich irgendeine Schuld oder sind nicht die jeweiligen Länder für ihr eigenes Handeln verantwortlich? Hier sind die Antworten! Quellen: https://www.handelsblatt.com/unternehmen/rheinmetall-boeing-und-co-das-sind-die-groessten-ruestungskonzerne-der-welt-2022/25317786.html https://de.statista.com/infografik/2011/anteil-an-den-weltweiten-waffenexporten-nach-laendern/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/151877/umfrage/weltweite-marktanteile-am-export-von-konventionellen-waffen-nach-nationen/

Radio Bremen: Plattdeutsche Nachrichten
Plattdüütsche Narichten vun'n 12. September 2022

Radio Bremen: Plattdeutsche Nachrichten

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 4:08


Roop warrt luuter: Wiedere Waffen schüllt na de Ukraine levert warrn +++ Selenskyi geevt Russland de Schuld, dat de Stroom utfullen is +++ Handwark bekriddelt Börgergeld-Plaans +++ Schotten nehmt Afscheed vun de Queen +++ Metall-Tarifrunn fangt in Neddersassen an +++ Dat Weer

De Ochtend Wandeling
Aflevering 8 | Het is allemaal de schuld van Links Nederland!

De Ochtend Wandeling

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 25:54


In deze aflevering van de podcast De Ochtend Wandeling bespreekt Bastiaan Toorenent dat veel van de huidige crisissen , die ons land doormaakt, verweten worden aan linkse politieke partijen. GroenLinks en Partij voor de Dieren krijgen de schuld van nieuwe klimaat regels, het stikstof beleid, asielcrisis en energiecrisis. Bastiaan wil er daarom even op wijzen dat de echte linkse partijen, zoals GroenLinks, SP en Partij voor de Dieren, geen beleid hebben gemaakt aangezien ze nog nimmer hebben geregeerd. Ook wijst hij erop dat Linkse Politieke hetzelfde vaak doet met de rechtse partijen als PVV, Forum en JA21. Deze partijen hebben ook nooit echt beleid gemaakt en zijn niet schuldig aan een te hart asielbeleid of het Neoliberalisme. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/bastiaan-toorenent1/message

The Mindful Sessions - Für mehr Achtsamkeit & Soulpower
Was tun bei Angst und Panikattacken? - Interview mit Peter Beer

The Mindful Sessions - Für mehr Achtsamkeit & Soulpower

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 41:56


Wer unter Panikattacken und Angststörungen leidet, fühlt sich ausgeliefert, ohnmächtig, beschämt. Mein heutiger Interviewgast Peter Beer kennt diese belastenden Ausnahmezustände nur zu gut: Jahrelang kämpfte er selbst gegen Herzrasen, Atemnot und Schlaflosigkeit. Bis er erkannte: Die Angst ignorieren, lässt sie nicht verschwinden. Sie dagegen liebevoll annehmen, ist der erste Schritt zur Heilung. Auf seinem Weg hat Peter ein Anti-Angst-Achtsamkeitsprogramm entwickelt. In der heutigen Podcastfolge spricht er darüber, wie uns gezielte Meditationen und Atemtechniken sicher durch die Angst tragen, wie wir uns tief entspannen und innere Ruhe finden. In Zuständen von Bedrängnis und Ohnmacht, hilft die Achtsamkeitspraxis, uns wieder sicher zu fühlen, auch in unseren dunklen Gefühlen. Selbst wenn es sich dabei um Scham, Schuld oder Verletzlichkeit handelt. Sie gehören zu uns, wir müssen nicht vor ihnen weglaufen. Wenn wir das verstanden haben und diese Einsicht tief in unser Herz lassen, können wir uns endlich aus der Umklammerung der Angst befreien. Peter Beer ist Meditations-Coach und Psychologe. Sein neues Buch „Achtsamkeit statt Angst und Panik“ findest du hier: www.amazon.de/Achtsamkeit-statt-Angst-Panik-Meditation/dp/3442342821 Weitere Infos zu Peter Beer findest du hier: www.peter-beer.de +++ Hier geht's zu allen meinen Angeboten: www.sarahdesai.de/linktree

Kultur kompakt
Virtuoses Schauspiel: Ödipus Tyrann am SHZ überzeugt

Kultur kompakt

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 18:42


(00:00:39) Zeitgenössisch, feministisch, dicht & packend: Regisseur Nicolas Stemann bringt mit «Ödipus Tyrann» antiken Theaterstoff von Sophokles auf die Bühne des Schauspielhauses Zürich. Es geht um Schuld und den Umstand, dass es oft schwierig ist, der Wahrheit ins Gesicht zu schauen. Weitere Themen: (00:04:58) Uraufführung einer Wiederentdeckung: Joachim Raffs Oper «Samson» am Deutschen Nationaltheater Weimar. (00:09:56) Paul Klee grafisch: Das Museum Masi in Lugano fokussiert auf Tinte- & Bleistiftzeichnung. (00:13:56) «Doppelleben»: Alain Claude Sulzer macht die Brüder Goncourt zum Gegenstand seines neuen Romans.

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Biorhythmus von Jugendlichen spricht gegen frühen Unterrichtsbeginn

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 5:57


Seit heute läuft der Unterricht auch in Baden-Württemberg wieder. Vor allem Jugendliche haben es schwer, zur ersten Stunde aus dem Bett zu kommen. Schuld ist ihr Biorhythmus. Manche Wissenschaftler*innen fordern: Jugendliche sollten morgens später mit der Schule anfangen dürfen.

DEIN Weg zu DIR. Der Podcast für DICH mit Bettina Greschner

Bist Du schon in Dich verliebt oder suchst Du Dein Glück noch im Aussen?  Das ich am liebsten rede, solltest Du bereits wissen. Was ich mit meinen Worten MACHE, mit meiner Persönlichkeit und im Coaching, dazu habe ich einen so wundervollen Impuls erhalten, den ich in diesem Podcast gern mit Dir teilen möchte.  Jahrelang habe ich mich nicht geliebt. Ich war dauerhaft unzufrieden, unerklärlich tatsächlich. Dachte viel zu lang, mit mir stimmt was nicht.  Ich habe mich für meine „Macken“ immer wieder falsch gemacht und viel zu selten das gemacht, wonach mein Herz sie so sehr sehnte. Und wenn, dann eher mit einem schlechten Gewissen oder ungutem Gefühl.  Meine Unzufriedenheit und meinen Frust der daraus resultierte, habe ich immer wieder im aussen abreagiert und die Schuld genau dorthin abgegeben. Erst als ich begriffen habe, das ich erst glücklich werden kann, wenn ich mich selbst liebe, mit ALLEN Anteilen in mir, dann hat sich ALLES verändert.  Darum mache ich das, was ich mache. 

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast
Mit besonderer Schwere der Schuld

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 50:39


Folge #137 An einem Sonntag im November 2021 fährt die 24 Jährige Derya alleine mit ihrem kleinen Sohn einen kleinen Waldweg hinunter. Am Ende des Weges wartet Anil, er ist der Vater von Deryas Sohn. Die beiden wollen über das Kindergeld sprechen und Derya erhofft sich, dass ihr Sohn Kian endlich seinen Vater kennenlernen kann. Doch weder Kian noch Derya werden von diesem Treffen zurückkehren. Gemeinsam mit Mitgliedern von Deryas Familie und ihren Freunden erzählen wir euch die Hintergründe der Tat. Wie konnte es soweit kommen? Was ist ein Femizid? Und warum müssen wir mehr über solche Taten sprechen? Außerdem erzählen wir euch vom Gerichtsprozess und dem Urteil in diesem Fall. Dieses wurde erst am letzten Dienstag, den 6.09.2022 gefällt. Auch hier haben wir die Familie begleitet und ihre Gedanken und Emotionen eingefangen. Wir hoffen, dieser Fall berührt euch genauso wie uns. Wenn das passiert, teilt diese Folge gerne! Hier könnt ihr unser neues Format Green Crime schauen: https://www.youtube.com/watch?v=UdwbpHObtmg&t=594s Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? [**Hier findest du alle Infos & Rabatte!**](https://linktr.ee/MordaufEx)

Masterclass of Mind
Podcast #107 Nicht der Narzisst war mein größtes Problem! #narzissmus #toxische beziehung #selbtwert

Masterclass of Mind

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 21:53


Ich kann mir vorstellen, dass du dir beim Durchlesen des Titels gedacht hast: „Doch??? Der Narzisst ist mein größtes Problem. Ich freue mich eine weitere Podcastfolge mit dir teilen zu dürfen. Als ich damals die Trennungen erlebt habe, da dachte ich auch, dass die Narzissten mein größtes Problem waren. Doch weit gefehlt. Je tiefer du in der Verarbeitung steckst, umso mehr wirst du für dich erkennen, dass der Narzisst quasi nur die Spitze des Eisberges ist. Die eigentliche Ursache des Dramas sitzt viel tiefer und diese gilt es auch zu betrachten, damit sich nicht ständig der Herzschmerz wiederholt. Ich bespreche mit dir in der heutigen Folge unter anderem: · Was hat zu der toxischen Beziehung geführt? · Was hat deine mangelnde Selbstliebe damit zu tun? · Was ist das eigentliche Problem? · Und noch vieles mehr… Bitte verurteile dich nicht, indem du dir nun einredest, dass du selbst Schuld hast. Das ist Unsinn. Habe den Mut über den Tellerrand hinauszuschauen, denn da verbergen sich großartige Chancen, bestimmte Muster in dir aufzulösen, damit dir Narzissten und so weiter zukünftig erspart bleiben. Ich habe für dich einen Onlinekurs, die Heldinnenreise. Diese wunderschöne Reise gibt dir alle Tools mit an die Hand, um dir dein selbstbestimmtes Leben aufzubauen. Du kannst deine toxische Beziehung mehr und mehr loslassen und vor allem lernst du dich als Frau im tiefsten Kern kennen. Ausführliche Informationen zur Heldinnenreise erhältst du auf meiner Homepage www.masterclass-of-mind.de Welche Gedanken hast du zu diesem Thema oder welche Erkenntnisse konntest du für dich aus der heutigen Folge mitnehmen? Teile sie gerne in den Kommentaren oder unter meinem aktuellen Beitrag auf Instagram @martinabamesberger oder auf meinem Blog auf meiner Website www.masterclass-of-mind.de Ich freue mich auf dich. Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Weg, kontaktiere mich sehr gerne und buche dir dein kostenloses Erstgespräch. Ich freue mich auf dich. Von Herz zu Herz, deine Martina

Viel Dampf
#176 Ronny muss frieren

Viel Dampf

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 90:50


Heute vereinen wir Stress und Entspanntheit in erstaunlicher Manier. Wir erklären euch, warum nicht jeder die 300€ bekommt und sprechen über die beste Musik aller Zeiten. Uff, viel los bei Sebastian. Jetzt schon Arbeit am Samstag, ekelhaft. Das Wetter besorgt Vielen ein Kratzen im Hals, so auch im Norden. Markus kommt quasi direkt von den Sonnentagen am See im Berliner Umland. Einige Fuselflaschen später ist jeder Urlaub dann auch wieder vorbei. Wir springen rein in Ehre oder Schmutz und sprechen mal über das gute alte Radio. Statistiken werfen Fragen auf und wir sind uns des angeblichen Erfolgs nicht mehr so sicher. Wo und wann findet das Radio bei euch noch Sendezeit? Gas, Strom, teuer, sparen, frieren - wer sieht noch durch? Gasgroßhändler beantragen staatliche Hilfe. Man muss es den Leuten schon erklären! Unsere Sprache entwickelt sich so schnell wie noch nie. Schuld daran sind unzählige Einflüsse, große Reichweiten und viel zu viele Kanäle. Es ist spannend, aber kaum absehbar. Lesen, ja. Aber lesen wir alles, was wir kaufen? Wir nicht. Einige Käufe blieben unberührt oder maximal angelesen. Wer kennt es? Es gibt Dinge, an denen man sich kaum satt sehen kann. Leute die tolle Dinge mit ihren Händen machen. Es entspannt auf eine spezielle Art und Weise. Auf spontan ziehen wir uns noch ein Ranking der 10 erfolgreichsten Musikalben aller Zeiten rein. Darunter befinden sich Überraschungen, aber auch hier muss man auf die Quellen achten. Eine etwas kürzere Ausgabe, nächste Woche wieder Filmpalast. Gehabt euch wohl! Agenda News, Voicemail, Kommentare Ehre oder Schmutz Wichtige Fragen an unwichtige Podcaster Ehre oder Schmutz Staatshilfen für Gasgroßhändler Radio Modeworte Wichtige Fragen an unwichtige Podcaster Wobei könntest du Menschen ewig zuschauen? Welches Buch / eBook hast du gekauft aber nie gelesen? Nächster Film: Before Devil Knows You're Dead --- Send in a voice message: https://anchor.fm/ehreoderschmutz/message

Podcast für Schutz und Sicherheit - von und mit Jörg Zitzmann
Mindestlohn in der Sicherheit - Staat ist Schuld!

Podcast für Schutz und Sicherheit - von und mit Jörg Zitzmann

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 10:59


Wo sind die Arbeitgeber hin, die übertraflich zahlen? Es wird permanent von einem Fachkräftemangel gesprochen, doch zahlen die meisten Arbeitgeber nur den Mindestlohn. Und das liegt daran, dass der deutsche Staat auf Seiten des ArbeitGEBERS steht. Diese Aussage hat mich letztens erreicht, über die ich gerne in der neuen Folge reden möchte. Hilfe bei der Jobsuche? Melde dich bei uns: https://www.akademiefuersicherheit.de/termin/ Willst Du mehr über unsere Kurse erfahren? Dann schau hier gerne mal vorbei: https://www.akademiefuersicherheit.de/kurse/ _______________________________________________________________ Abonniere unseren Newsletter und den Podcast für Schutz und Sicherheit, um keine Folge mehr zu verpassen:  www.joergzitzmann.de/newsletter Jetzt anhören auf:iTunes: http://podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de/itunes Spotify: https://open.spotify.com/show/4LJ7RWCwtG8BTotD5fbvMF   Oder direkt auf YouTube anschauen: YouTube Kanal der Akademie für Sicherheit Informationen über Lehrgänge von der Sachkundeprüfung nach § 34a GewO bis zum Meister für Schutz und Sicherheit: http://www.akademiefuersicherheit.de _______________________________________________________________ Kontakt: Akademie für Sicherheit Jörg Zitzmann Wieseneckstraße 26 90571 Schwaig bei Nürnberg Email: info@mission-weiterbildung.de Telefon: +49 911 20555940 Facebook: https://www.facebook.com/AkademiefuerSicherheit/

Beziehungskosmos
57 Neue autoritäre Stimmen - Oder über die strafende Feedback-Kultur

Beziehungskosmos

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 47:35


Man scrollt durch Social Media und hinterlässt bewertende Kommentare, liest gleichzeitig beschämende Aussagen unter Posts. Und immer häufiger versucht man, ja nichts «Falsches» zu sagen, um keine Angriffsfläche zu bieten. Das kann so weit gehen, dass man am Ende lieber schweigt, als teilt, weil man fürchtet, man könnte in ein unerwartetes Fettnäpfchen treten. Überall werden wir dazu aufgefordert, unsere Meinung abzugeben, zu bewerten, «Feedback» zu hinterlassen, gern auch negatives. Weil: wir wollen ja besser werden und das geht nur, wenn alle sagen dürfen, was ihnen (an uns) nicht gefällt. Doch ist Feedback immer angebracht? Und hilft es tatsächlich besser zu werden, wenn andere einen ständig und oft anonym für alles kritisieren dürfen? Und welche Spuren hinterlassen diese Feedbacks auf unserer Psyche?In dieser Folge des Beziehungspodcasts «Beziehungskosmos» sprechen Journalistin Sabine Meyer und Psychotherapeutin Felizitas Ambauen darüber, welche Tücken darin stecken, wenn wir immer stärker darauf getrimmt werden, Fehler zu finden und unsere Meinung - ungefiltert - mitzuteilen. Sie analysieren diese «neuen autoritären Stimmen», denen damit so viel Platz eingeräumt wird. Und sie weisen darauf hin, wieso das einer gesunden Selbstwahrnehmung entgegenstehen kann. Beziehungskosmos-Folgen: autoritäre Stimmen (47) gesunder Erwachsener (49) Wir sind ein unabhängiger Podcast und finanzieren uns allein durch Euch. Wenn Ihr uns unterstützen möchtet, löst ein Beziehungskosmos-Abo über die IBAN (alle Infos auf www.beziehungskosmos.com). Vorteil Abo: - ihr entscheidet wie viel, wie häufig und wie lang!- kein neues Passwort erstellen, keine AGBs anklicken, an keine Kündigungsfrist denken- einfach einen Dauerauftrag für @beziehungskosmos einrichten Beziehungskosmos live erleben? Alle geplanten Events unter www.beziehungskosmos.com

#MenschMahler - Die Podcast Kolumne - podcast eins GmbH

‚Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern‘ Als Kind hab ich diese Zeilen aus dem Vaterunser gar nicht verstanden. Ich dachte immer, es ginge um Geldschulden und wusste partout nicht, wem ich diese vergeben oder erlassen sollte. Nun weiß ich es längst besser. Gerade gestern konnte man im Tagesspiegel lesen, dass der fast 60-jährige Julian Lennon seinem berühmten Vater John Lennon vergeben hat. Der war nämlich oft abwesend, vor allem nach der Trennung von Cynthia, Julians Mutter. Da war der Kleine 5 Jahre alt und Paul McCartney schrieb den heutigen Klassiker ‚Hey Jude‘ für ihn in dieser Trennungssituation. Erst jetzt im späten Erwachsenenalter hat Julian Lennon, auch durch die Doku ‚Get back‘ über die Beatles, das Gefühl des Vernachlässigt-worden-seins überwunden und die positiven Seiten seines Vaters wieder hervorgerufen: wie klug er war, wie vergnügt oft und verrückt. Das hatte er als Kind ja auch erlebt. Gut geht es ihm jetzt damit. Das hört man oft, in der Therapie spielt dieses vergeben, auch die Aussöhnung mit den bereits verstorbenen Eltern eine wichtige Rolle. Kommt natürlich darauf an, was man ihnen vorzuwerfen hat. Generell ist Verzeihen oft besser, als ewig Hass, Rache oder andere ungute Gefühle mit sich herumzuschleppen. Doch es kann von niemandem verlangt werden, schon gar nicht, wenn es z.B. um ein schweres Gewaltverbrechen geht. Als sich jetzt die furchtbare Geiselnahme und das anschließende Massaker an israelischen Sportlern bei den Olympischen Spielen 1972 jährten, hörte man die Tochter eines dieser Sportler, die dies natürlich niemals verzeihen kann. Verständlich. Vergebung kann guttun, das entscheidet aber jede und jeder für sich selbst. Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Mensch Margot!
Hinter Gittern – Schuld und Seelsorge im Gefängnis

Mensch Margot!

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 48:02


Margot Käßmann und Arne-Torben Voigts empfangen in der neuen Folge von „Mensch Margot!“ Meik Portmann. Er ist Leiter der Justizvollzugsanstalt Lingen, der größten JVA in Niedersachsen. Mit ihm sprechen sie über das Knastleben an sich und warum die Seelsorge im Gefängnis so wichtig ist. Alle Folgen im Überblick: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/podcast4708.html https://www.ardaudiothek.de/sendung/mensch-margot/73822110/

Hömma Fussball
FKK – Frau Fliesen Kaffee

Hömma Fussball

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 62:07


Hä? Wo kommen die denn jetzt her? Ihr habt uns angefleht, uns ernsthaft Emails geschrieben, seid uns bei LinkedIn entfolgt und habt uns bei Onlyfans geaddet. Wir blieben stumm. Es musste schon erst die großartige Queen sterben, um uns von einem Comeback zu überzeugen, das so plötzlich kommt wie die Entlassung von Thomas Tuchel. Was die Queen und der hagere Spaßverächter sonst noch gemeinsam haben, was Robert Lewandowskis Fliesengeschäfte in Barcelona machen, wer eigentlich Schuld an alldem ist und wie man auf gar keinen Fall jemals seinen Job kündigen sollte...all das erfahrt ihr in der ersten Folge der neuen Staffel. Wir sind volljährig, aber nicht minder dumm und naiv. Gönnt euch, teilt und genießt diese Folge. Eure Schiffi und Eschi   Die beiden haben übrigens auch jeweils eine neue Homepage.   Hier geht es zu Schiffis neuer Homepage: https://schiffer-comedy.de/ und hier zu Eschis: https://www.matthias-esch.de/ Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Hä? Wo kommen die denn jetzt her? Ihr habt uns angefleht, uns ernsthaft Emails geschrieben, seid uns bei LinkedIn entfolgt und habt uns bei Onlyfans geaddet. Wir blieben stumm. Es musste schon erst die großartige Queen sterben, um uns von einem Comeback zu überzeugen, das so plötzlich kommt wie die Entlassung von Thomas Tuchel. Was die Queen und der hagere Spaßverächter sonst noch gemeinsam haben, was Robert Lewandowskis Fliesengeschäfte in Barcelona machen, wer eigentlich Schuld an alldem ist und wie man auf gar keinen Fall jemals seinen Job kündigen sollte...all das erfahrt ihr in der ersten Folge der neuen Staffel. Wir sind volljährig, aber nicht minder dumm und naiv. Gönnt euch, teilt und genießt diese Folge. Eure Schiffi und Eschi   Die beiden haben übrigens auch jeweils eine neue Homepage.   Hier geht es zu Schiffis neuer Homepage: https://schiffer-comedy.de/ und hier zu Eschis: https://www.matthias-esch.de/ Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Newsjunkies | Inforadio
Pakistan geht unter - wer ist schuld?

Newsjunkies | Inforadio

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 20:38


Über 30 Millionen Menschen sind in Pakistan von der Flutkatastrophe betroffen. Ihre Häuser weggeschwemmt, die Landwirtschaft zerstört. Doch Pakistan trägt nur einen Bruchteil zum Klimawandel bei, der für immer mehr solcher Extremwetter sorgt. Müssten die Industrienationen jetzt nicht haften? Ob das überhaupt geht, klären Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

In Het Wiel
S5E118: La Vuelta (na et. 17) ‘De val van Roglic was wel een beetje zijn eigen schuld'

In Het Wiel

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 35:39


Thijs Zonneveld en Hidde van Warmerdam bespreken de Vuelta tot nu toe.  Met het wegvallen van Roglic lijkt de Vuelta beslist in het voordeel van Remco Evenepoel. 'Dit geeft Evenepoel niet meer weg'. Roglic viel hard dinsdag in de finale van de etappe. ‘Hij kan niemand anders de schuld geven van de val' is de analyse van Thijs na het bestuderen van de beelden. Natuurlijk gaat het ook over de complottheorie die zijn ontstaan rondom de lekke band van Evenepoel. Het voorval gebeurde binnen de laatste 3 kilometer maar plotseling ontstonden de gekste verhalen.  ‘Mas zal nooit alles op alles zetten om te winnen want zijn 2e plek is voor Movistar goud waard', zo bekijkt Thijs het gevaar voor Evenepoel in de laatste dagen van deze Vuelta. Thijs en Hidde kijken kort vooruit naar de komende etappes waarin snel duidelijk wordt dat alleen zaterdag een echt zware etappe is. ‘Daar moet Evenepoel echt zijn trui verdedigen'. Support the show: https://krant.nlSee omnystudio.com/listener for privacy information.

Radio Giga
Günstige Android-Handys immer besser: Wer mehr Geld ausgibt, ist selbst schuld

Radio Giga

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022


Viel Leistung für wenig Geld: Diese schöne Kombination wird im Android-Bereich im nächsten Jahr noch realistischer. Der Chip-Hersteller Qualcomm hat gerade neue Prozessoren angekündigt, mit denen Flaggschiff-Funktionen auch in der deutlich günstigeren Mittelklasse landen werden.