Podcasts about Bedeutung

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard
  • 4,313PODCASTS
  • 12,514EPISODES
  • 30mAVG DURATION
  • 7DAILY NEW EPISODES
  • Jan 25, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about Bedeutung

Show all podcasts related to bedeutung

Latest podcast episodes about Bedeutung

Intra Dental - Zahnmedizin in Praxis und Wissenschaft
#42 Endo Weiterbildungsgespräche #9 - Bedeutung des OPM in der Zahnmedizin

Intra Dental - Zahnmedizin in Praxis und Wissenschaft

Play Episode Listen Later Jan 23, 2022 39:44


Herzlich willkommen bei Intradental, dem Podcast der für Ihre Praxis Wissen schafft! Ich dieser Serie "Endo - Weiterbildungsgespräche" zeichne ich regelmäßig bis zum Abschluss des Masterstudiengangs von Frau Friederieke Kersting Ende 2022 unsere Weiterbildungsgespräche auf und teile diese mit Ihnen. In dieser Folge geht es um die Bedeutung der Operationsmikroskope in der Endodontie und welche Möglichkeiten es gibt deren Anwendung zu erlernen? Möchten Sie in unserer endodontischen Spezialpraxis Sirius Endo in Essen hospitieren? Dann informieren Sie sich auf unserer Webseite unter: https://www.siriusendo.de/fortbildungen.html Folgen Sie uns auf Instagram unter: https://www.instagram.com/siriusendo/ Da hier u.U. auch Firmen, Produkte bzw. meine Kurse genannt werden ist diese gesamte Folge sicher Werbung im juristischen Sinne. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/intradental/message

Christliche Freikirche | Mühldorf

 (Sprecher: Pastorin Steffi Gramer) : Durch diese Predigt bekommt 3 G eine neue Bedeutung.Support the show (https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=MPFBNCBRVKMUA)

Hallo Fokus!
Meine Leseempfehlungen für 2022

Hallo Fokus!

Play Episode Listen Later Jan 22, 2022 23:18


Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Jahr wieder meine Leseempfehlungen. Bücher sind nach wie vor meine Inspirationsquelle Nummer eins. Lesen ist ein fester Bestandteil meiner Morgenroutine. Einen Start in den Tag, ohne meine morgendliche Lektüre ist für mich unvorstellbar. Wie immer habe ich aus den unterschiedlichsten Genren Bücher zusammengesucht. Wie immer habe ich alle Bücher selbst gelesen. Wie immer sind nicht nur Business-Bücher in meinen Leseempfehlungen dabei. Wie immer empfehle ich eine Biografie und wie immer gibt es auch einen Tipp für eine Urlaubslektüre. Meine Leseempfehlungen für 2022 (*)

hr-iNFO Kultur
Neue Wege der Kunst - KI erobert das Museum

hr-iNFO Kultur

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 27:10


"KI", Künstliche Intelligenz wird immer wichtiger für uns im Alltag. Das Zauberwort gewinnt aber auch an Bedeutung für Künstler*innen und Museen. So lassen sich zum Beispiel Kunstwerke interaktiver gestalten und an das Verhalten der Betrachtenden anpassen. Am ZKM (Zentrum für Kunst und Medien) in Karlsruhe forscht man derzeit am "Intelligenten Museum" der Zukunft, die Hochschule für Gestaltung in Offenbach hat eigens ein "KI-Lab" für Studierende eingerichtet und auch an der Frankfurter Städelschule machen sich junge Menschen ihre Gedanken zu Museumskonzepten der Zukunft. Außerdem: die aktuelle Debatte um die documenta 15.

Eine Stunde History  - Deutschlandfunk Nova
DDR - Einführung der NVA-Wehrpflicht

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 31:55


Die Nationale Volksarmee (NVA) war eine Freiwilligenarmee, bis im Jahr 1962 die allgemeine Wehrpflicht in der DDR eingeführt wurde. Für die Soldat*innen hatte das große psychische und physische Folgen.***********************Ihr hört in Eine Stunde History:- Deutschlandfunk-Nova-Reporterin Grit Eggerichs erinnert an die Einführung der Wehrpflicht in der NVA im Januar 1962 und erzählt die Geschichte eines jungen Soldaten, der seinen Wehrdienst als eine extrem belastende und fremdbestimmte Zeit erlebte.- Militärhistoriker Winfried Heinemann erklärt, wie die NVA bei der DDR-Bevölkerung eingeschätzt wurde.- Bernd Wagner vom Zentrum Demokratische Kultur in Berlin war selbst in der NVA und beschäftigt sich mit ehemaligen Angehörigen der NSDAP und der Wehrmacht in der NVA.- Christian Müller lehrt an der Universität Potsdam mit dem Schwerpunkt Militärgeschichte und Kalter Krieg. Er erläutert die Bedeutung der NVA im Warschauer Pakt.- Deutschlandfunk-Nova-Geschichtsexperte Matthias von Hellfeld berichtet über die Anfänge der "bewaffneten Kräfte" in der DDR.***********************Mehr zu diesem Thema auf deutschlandfunknova.de***********************Weitere History-Folgen:Gegen die Menschenrechte – Das Camp-X in Guantanamo-BayArchäologie - Heinrich Schliemann "findet Troja"Kunstraub und Kolonialzeit - Das "Prachtboot" aus dem Pazifik***********************Deutschlandfunk Nova bei Instagram

managerSeminare - Das Weiterbildungsmagazin
Musterbruch: Substanzielle Erfahrungen

managerSeminare - Das Weiterbildungsmagazin

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 17:13


Man könnte von alten Hüten sprechen, wenn etwa von Hospitationen und Job Rotation die Rede ist. Keine Frage, die Konzepte sind bekannt und gehören zum klassischen HR-Repertoire. Dennoch lohnt sich ein erneuter präziser Blick, vor allem, wenn man die Bedeutung neuer Erfahrungen als einzige Chance für eine Haltungsänderung erkennt. Stefan Kaduk und Dirk Osmetz sondieren Neues in bekanntem Terrain.

4x4 Podcast
Nahost: «Seit 40 Jahren ist es nicht mehr so kalt gewesen»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 25:15


Im Nahen Osten leiden die Menschen unter heftigen Winterstürmen. Insbesondere für die 9 Millionen syrischen Flüchtlinge, die in Jordanien, im Libanon und in Syrien leben, geht es um Leben und Tod. Susanne Brunner, Nahostkorrespondentin bei SRF, gibt einen Einblick in die Lage. Die weiteren Themen: * In Kamerun läuft derzeit der Afrika Cup. Kein anderes Turnier hat so eine grosse Bedeutung auf dem Kontinent. Kamerun hat die Gruppenphase souverän überstanden – dennoch herrscht dort nicht nur Feierlaune. Wie sich die Pandemie und politische Spannungen auf das Turnier auswirken, erklärt Afrika-Korrespondent Samuel Burri. * In Afghanistan ist die Arbeitslosigkeit nach der Machtübernahme durch die Taliban stark angestiegen. Hunderttausende Arbeitsplätze gingen verloren und insbesondere für die Frauen hat sich die Arbeitssituation stark verschlechtert. Ein Gespräch mit Christian Viegelahn, er ist Arbeitsökonom bei der Internationalen Organisation für Arbeit. * Die Migrationsströme aus Honduras sind ungebrochen. Im letzten Jahr flüchteten eine Viertelmillion Menschen in Richtung USA. Von den Beweggründen der Menschen erzählt SRF-Korrespondent Matthias Kündig.

WombPower Talks
#56 Mondin-Energie verkörpern

WombPower Talks

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 28:13


Wenn auch du mit und durch die göttlich-weibliche Energie bewusst leben willst, wenn du die weibliche Energie verkörpern willst, dann kommst du nicht umhin, dich intensiv mit der Mondin zu befassen. In der aktuellen Podcastfolge geht es um die Verbindung zur Mondin und welche Bedeutung ihre Kraft für uns Frauen hier auf Erden hat. Sie zeigt uns nicht nur am Himmel unsere Fruchtbarkeit an, sie schenkt uns auch die Erlaubnis, jede an ihrem Platz so zu sein, wie wir nun mal sind: Jede genauso richtig, wie sie ist. Hör selbst! Noch mehr Inspiration zur göttlich-weiblichen Energie und dem weiblichen Zyklus in meinen Büchern im Schirner Verlag und Mankau Verlag sowie in meiner FB-Gruppe "Allmutter Tempel & Seelenwissen" https://www.facebook.com/groups/allmuttertempel

Wasted Fridays Punk Podcast 
Episode 24 - ALARMSIGNAL (Bulli und Steff)

Wasted Fridays Punk Podcast 

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 53:46


In dieser Episode sprechen wir mit Bulli und Steff von ALARMSIGNAL. Es geht um ihr Anfang 2022 erschienenen Album "Ästhetik des Widerstands", die Bedeutung von Liveshows für die Band und dass Hater einzelnen Bandmitgliedern Fäkalien in den Briefkasten gesteckt haben.

Wortinspektor | MDR JUMP
Auf Nummer sicher gehen

Wortinspektor | MDR JUMP

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 0:48


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das gilt vor allem im Gefängnis. Was das mit dieser Redewendung zu tun hat, erklärt heute die MDR JUMP Wortinspektion.

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
Wettbewerbsanalyse: Die Sales-Methoden deiner Marktbegleiter verstehen | The Art of Sales #36

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 38:40


Beim Umgang mit der Konkurrenz hat jedes Unternehmen einen anderen Ansatz. Ignorierst du Mitbewerber, um dich ganz auf dein eigenes Produkt zu konzentrieren? Versuchst du ein frankensteinsches Monster aus allen existierenden Features zu kreieren? In dieser Folge von „The Art Of Sales“ gehen Joel und Gero der Frage auf den Grund, welche Bedeutung die Wettbewerbsanalyse für dein Unternehmen haben sollte. Sie definieren, welche Faktoren es zu beachten gilt und warum gegen ein gepflegtes Gespräch unter Konkurrenten nichts einzuwenden ist. Du erfährst… • …wie Gero Produkte analysiert • …welche Relevanz Features und Inszenierung haben • …was für Faktoren für die Wettbewerbsanalyse deiner Firma zu beachten sind • …wieso Kundenfeedback oft der wichtigste Indikator ist

The Art of Sales // by digital kompakt
Wettbewerbsanalyse: Die Sales-Methoden deiner Marktbegleiter verstehen | The Art of Sales #36

The Art of Sales // by digital kompakt

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 38:40


Beim Umgang mit der Konkurrenz hat jedes Unternehmen einen anderen Ansatz. Ignorierst du Mitbewerber, um dich ganz auf dein eigenes Produkt zu konzentrieren? Versuchst du ein frankensteinsches Monster aus allen existierenden Features zu kreieren? In dieser Folge von „The Art Of Sales“ gehen Joel und Gero der Frage auf den Grund, welche Bedeutung die Wettbewerbsanalyse für dein Unternehmen haben sollte. Sie definieren, welche Faktoren es zu beachten gilt und warum gegen ein gepflegtes Gespräch unter Konkurrenten nichts einzuwenden ist. Du erfährst… • …wie Gero Produkte analysiert • …welche Relevanz Features und Inszenierung haben • …was für Faktoren für die Wettbewerbsanalyse deiner Firma zu beachten sind • …wieso Kundenfeedback oft der wichtigste Indikator ist

heute wichtig
#195 Die Vergessenen – Geflüchtete in den Lagern Griechenlands

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 37:58


Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht, wie momentan. Und noch nie hat man so wenig über sie gehört, wie zurzeit. Nach dem großen Brand im Geflüchtetenlager Moria auf Lesbos 2020 ist die Berichterstattung so gut wie versiegt. Amira Erhardt arbeitet seit 2020 als Freiwillige vor Ort und ist derzeit auf Samos für die Organisation Eurorelief aktiv. Sie erzählt, dass es inzwischen neue Camps gebe, in denen die Freiheit der Menschen aber deutlich eingeschränkt sei, zum Beispiel gebe es Ausgangsbeschränkungen, was viele Geflüchtete psychisch zusätzlich belasten würde. Zumal viele schon seit mehreren Jahren in den Camps untergebracht sind. Dennoch hätten sie Hoffnung, die Hoffnung, dass es irgendwann weitergeht, und wenn nicht auf legalem Wege, dann auch illegal.Außerdem in "heute wichtig": Die Missbrauchsskandale in der katholischen Kirche wollen nicht enden. Ein neues Gutachten belastet jetzt sogar den ehemaligen Papst Benedikt XVI. Er soll Missbrauchsfälle verharmlost und falsche Angaben dazu gemacht haben. Der Journalist Justus von Daniels, Chefredakteur des Recherche-Netzwerks Correctiv, hat zusammen mit seinen Kolleg:innen einen Missbrauchsfall aufgedeckt, der zentraler Bestandteil des neuen Gutachtens ist. Er sagt, die Bedeutung dieses Gutachens sei gar nicht zu überschätzen, denn erstmals würden darin wirkliche Verantwortungen benannt. Mehr Informationen dazu auf https://correctiv.org/.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Sabrina Andorfer, Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Frederic Löbnitz;Mitarbeit: Pia Bichara, Bettina Sengling, Marie Röder;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Aleksandra Zebisch++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

heute wichtig
#195 Die Vergessenen – Geflüchtete in den Lagern Griechenlands (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 21, 2022 10:48


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht, wie momentan. Und noch nie hat man so wenig über sie gehört, wie zurzeit. Nach dem großen Brand im Geflüchtetenlager Moria auf Lesbos 2020 ist die Berichterstattung so gut wie versiegt. Amira Erhardt arbeitet seit 2020 als Freiwillige vor Ort und ist derzeit auf Samos für die Organisation Eurorelief aktiv. Sie erzählt, dass es inzwischen neue Camps gebe, in denen die Freiheit der Menschen aber deutlich eingeschränkt sei, zum Beispiel gebe es Ausgangsbeschränkungen, was viele Geflüchtete psychisch zusätzlich belasten würde. Zumal viele schon seit mehreren Jahren in den Camps untergebracht sind. Dennoch hätten sie Hoffnung, die Hoffnung, dass es irgendwann weitergeht, und wenn nicht auf legalem Wege, dann auch illegal.Außerdem in "heute wichtig": Die Missbrauchsskandale in der katholischen Kirche wollen nicht enden. Ein neues Gutachten belastet jetzt sogar den ehemaligen Papst Benedikt XVI. Er soll Missbrauchsfälle verharmlost und falsche Angaben dazu gemacht haben. Der Journalist Justus von Daniels, Chefredakteur des Recherche-Netzwerks Correctiv, hat zusammen mit seinen Kolleg:innen einen Missbrauchsfall aufgedeckt, der zentraler Bestandteil des neuen Gutachtens ist. Er sagt, die Bedeutung dieses Gutachens sei gar nicht zu überschätzen, denn erstmals würden darin wirkliche Verantwortungen benannt. Mehr Informationen dazu auf https://correctiv.org/.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Sabrina Andorfer, Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Frederic Löbnitz;Mitarbeit: Pia Bichara, Marie Röder;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Aleksandra Zebisch++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Psychologie für den Alltag
Psychologie für den Alltag - Rituale

Psychologie für den Alltag

Play Episode Listen Later Jan 20, 2022 17:41


Das Gemeinsame an allen Ritualen und ein kennzeichnendes Merkmal ist, dass ihnen eine vertraute, gleichbleibend wiederkehrende Eigenschaft zukommt, meist verbunden mit einem stereotypen sich wiederholenden Ablauf in der inneren Haltung sowie der äußeren Handhabung bzw. dem Handlungsablauf und dem damit verbundenen Verhalten. “The same procedure as every year, James”, ist eine Aussage, die uns allen vertraut sein dürfte. Sie entstammt dem Kurzfilm ‚Dinner for One‘ (1963), welcher jährlich weltweit zum Jahreswechsel ausgestrahlt wird und sich inzwischen im Guinnessbuch der Rekorde als häufigster weltweit ausgestrahlter Fernsehclip wiederfindet. Auch dieser Beitrag lebt von dem darin zelebrierten Ritual, einschließlich des Stolperns des Buttlers über den Löwenkopf. Dem lateinischen Wort ‚Ritus‘ können wir die Wortbedeutung eines ‚heiligen Brauches‘, einer Ordnung bzw. einer Sitte entnehmen. In dem Ritual dokumentiert sich insofern ein Brauch, welcher in gleich-bleibender Weise über einen langen Zeitraum besteht. Meist verbindet sich mit ihm ein symbolhafter Charakter, welcher auf eine damit verknüpfte überhöhte, das Konkrete und Alltägliche übersteigernde, Bedeutung hinweist.

Wortinspektor | MDR JUMP
Den Braten riechen

Wortinspektor | MDR JUMP

Play Episode Listen Later Jan 20, 2022 0:50


Hmm, lecker! Klingt doch eigentlich ganz gut, so ein frischer Braten. Aber warum ist das dann so negativ, wenn man den Braten riecht? Das erklärt heute die MDR JUMP Wortinspektion.

Sicherheitshalber
#53 Zur geopolitischen Bedeutung von Energie: Ukraine, Russland, Nord Stream 2, Kasachstan…

Sicherheitshalber

Play Episode Listen Later Jan 20, 2022 62:36


“Sicherheitshalber” ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 53 sprechen Thomas Wiegold, Ulrike Franke, Frank Sauer und Carlo Masala mit der Energie-Expertin Kirsten Westphal: Kann Russland im Konfliktfall wirklich “den Gashahn zudrehen”? Worin liegen die Ursachen der aktuellen Energiepreis-Krise? Wie groß ist das “Erpressungspotenzial” der Pipeline Nord Stream 2 mit Blick auf die Ukraine? Warum fließt ausgerechnet jetzt Gas in der Yamal-Pipeline ostwärts, von Deutschland nach Polen? Wie ist das Zusammenspiel von Märkten und (Sicherheits-)Politik bei der Energiepreisbildung? Wie lassen sich die jüngsten Vorgänge in Kasachstan in all das einordnen? Auf diese Fragen und mehr geht das ausführliche und extrem gehaltvolle Gespräch ein. Und auch die sicherheitspolitische Bedeutung der Energiewende in Deutschland kommt zur Sprache. Auf ein zweites Thema verzichten die vier Podcaster daher ausnahmsweise mal. Aber natürlich gibt es trotzdem wie immer den “Sicherheitshinweis”, den kurzen Fingerzeig auf aktuelle, sicherheitspolitisch einschlägige Themen und Entwicklungen - diesmal mit Schadsoftware und Kampfdrohnen in der Ukraine sowie Neuigkeiten zu Mali und der NATO-Speerspitze im Baltikum. Energie: 00:00:55 Fazit: 00:53:00 Sicherheitshinweise: 00:54:15 Web: https://sicherheitspod.de/ Shop: https://sicherheitshalbershop.myspreadshop.de/ Twitter: https://twitter.com/Sicherheitspod Patreon: https://www.patreon.com/sicherheitspod Komplette Shownotes (neuerdings, aus technischen Gründen nur noch) zu finden unter: https://sicherheitspod.de/2022/01/20/folge-53-zur-geopolitischen-bedeutung-von-energie-ukraine-russland-nord-stream-2-kasachstan/

Politik mit Stil - Der Podcast
„Omikron bleibt gefährlich“ - Johannes Wagner, Grüne

Politik mit Stil - Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 20, 2022 7:46


Der Grünen-Gesundheitspolitiker über die Bedeutung hoher Infektionszahlen, Empörungen seitens Gastronomen und die Debatte um die allgemeine Impfpflicht.

Digital Insurance Podcast
Vom Payer zum Player mit Ronald Fritz

Digital Insurance Podcast

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 44:03


In dieser Folge des Digital Insurance Podcast spreche ich mit Ronald Fritz, Senior Partner bei IBM Consulting. IBM hat seine Sparte für technologieorientierte Beratung mit weltweit 140.000 Mitarbeitern in 2021 unter der Brand IBM Consulting neu aufgestellt. Ein Teil dieser Sparte ist das Team der IBM Gesundheitsplattform. Es entwickelt und betreibt als Partner von Versicherern, vom Bundesministerium für Gesundheit, von der gematik und von weiteren Playern wichtige Elemente der digitalen Infrastrukur in Deutschland. Dazu gehören Apps und Backendkomponenten – wie die elektronische Patientenakte, das e-Rezept oder KIM, der neue sichere Standard für eMail-basierte Kommunikation im Medizinwesen. Und aktuell am bekanntesten: die CovPass App, die in den letzten Monaten täglicher Begleiter für Millionen von Menschen geworden ist. Das Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen beschäftigt die IBM schon lange, so Ronald Fritz. Bereits 2004/05 habe man begonnen, die Telematikinfrastruktur mit aufzubauen. Gerade unter Jens Spahn sei ein wahres “Digitalisierungsfeuerwerk” an Initiativen gezündet worden: E-Rezept, Elektronische Patientenakte und die Apps auf Rezept, um nur die Wichtigsten zu nennen. Während gesetzliche Krankenversicherungen durch den Gesetzgeber verpflichtet sind, entsprechende Anwendungen anzubieten, ist das für die Privaten nicht der Fall. Allerdings, so betont Fritz, wird die PKV nicht zuschauen, wie die GKV vorne weg marschiert und die Digitalisierung ohne sie gestaltet. Auch für die Privaten ist das Thema von zentraler Bedeutung, wenn es von vielen auch noch nicht die nötige Aufmerksamkeit erhält. Links in dieser Ausgabe Zur Homepage von Jonas Piela Zum LinkedIn-Profil von Jonas Piela Zum LinkedIn-Profil von Ronald Fritz Über diesen Podcast Folgt uns auf LinkedIn für mehr Podcast-Updates Zur Podcast-Website Wir suchen immer nach neuen und spannenden Gesprächspartnern. Meldet euch bei Susan.

Selbstwert und Resilienz
Balance des Lebens

Selbstwert und Resilienz

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 7:57


Die Balance zwischen der eigenen Bedeutung und dem Unbedeutend-Sein zu finden, das ist eine immerwährende Herausforderung. Welche Aspekte können Dir dabei helfen, die Balance nicht zu verlieren?

Baustelle Bauwesen
#39 - Architects For Future: die neuen Herausforderungen! feat Alisa Schneider & Tore Waldhausen

Baustelle Bauwesen

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 50:09


Wir haben sie wieder hier: Die Architects for Future (A4F). Diesmal mit Alisa Schneider und Tore Waldhausen. Sie beide sind engagierte Mitglieder und ackern sich einen ab, um die Baubranche für die Bauwende vorzubereiten. Zusammen mit Ihnen blicken wir auf das letzte Jahre A4F zurück, sprechen über die Erfolge der Petition vom Januar 2021, die Forderungen nach einer Umbauordnung und deren Aktivismus während der Bundestagswahlen. Damit aber nicht alles: A4F braucht euch! Und warum, dass erfahrt ihr hier im Gespräch. Viel Spaß! Mehr dazu von den A4F: Der Bausektor ist der Elefant im Raum der Klimadebatte: Knapp 40% der Emissionen gehen auf das Konto von Baumaßnahmen & Gebäudebetrieb. Daneben verbraucht die Bautätigkeit in Deutschland 90% der mineralischen Ressourcen und ist verantwortlich für über die Hälfte des jährlichen Müllaufkommens. Energiewende und Verkehrswende sind inzwischen allen ein Begriff. Aber die Bauwende? Architects for Future setzt sich seit 2019 ehrenamtlich für einen nachhaltigen Wandel im Bauwesen ein. A4F braucht euch alle! Denn für die Bauwende ist noch einiges zu tun und vielen Menschen, einschließlich Entscheidungsträger:innen, ist die immense Bedeutung des Bausektors für Klima und Umwelt noch nicht bewusst. Die Problematiken und die Potentiale werden nicht erkannt, sodass sie in der Klimadebatte oft unter den Tisch fallen. Je mehr Menschen sich dieser Nachhaltigkeitsbewegung anschließen, umso mehr kann gemeinsam positiv verändert werden. Werdet aktiv und sprecht mit Freund:innen, Familie und Kolleg:innen über die Umweltwirkungen von Gebäuden und Baumaßnahmen, engagiert euch selbst in einer derer zahlreichen Ortsgruppen, oder unterstützt das Engagement finanziell! Wenn ihr zufällig auch in der Baubranche arbeitet, seid Teil der Bauwende und etabliert nachhaltige Bau- und Planungspraxis. Und wenn ihr klima-verträgliches Bauen schon umsetzt, erzählt ihnen davon! Je mehr Menschen sie unterstützen, desto besser können sie sich in der Öffentlichkeitsarbeit aufstellen, medial aktiver werden und Bildung sowie Kooperationen weiter vorantreiben. A4F möchten das Beste aus dem Engagement ihrer Ehrenamtlichen machen. HIER GEHTS ZUR CROWDFUNDING KAMPAGNE DER A4F

Julia Schütze #talk2me
#122/2 BARBARA PERFAHL Wohnpsychologin, Staging Sister o1/22

Julia Schütze #talk2me

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 25:48


„JEDER Raum beeinflusst unser Wohlbefinden, unser Verhalten, unsere Gesundheit - ja sogar unsere Beziehungen!“, versichert Barbara Perfahl. Bei Julia Schütze #Talk2Me spricht die Wohnpsychologin in TEIL1 u.a. über

Julia Schütze #talk2me
#122/1 BARBARA PERFAHL Wohnpsychologin, Staging Sister o1/22

Julia Schütze #talk2me

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 23:50


„JEDER Raum beeinflusst unser Wohlbefinden, unser Verhalten, unsere Gesundheit - ja sogar unsere Beziehungen!“, versichert Barbara Perfahl. Bei Julia Schütze #Talk2Me spricht die Wohnpsychologin in TEIL1 u.a. über

float originals
Die unglaubliche Schönheit des Segelns

float originals

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 55:01


Er ist einer der wichtigsten deutschen Schauspieler. Burghart Klaußner war Justus Hardenberg in „Die fetten Jahre sind vorbei“, Ernst Reuter im Film „Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei“, hat im „Weißen Band“ den Pastor verkörpert und war der Generalstaatsanwalt in „Der Staat gegen Fritz Bauer“. Doch Burghart Klaußner ist auch Segler. Der Berliner stammt aus einer Segeldynastie, die bis 1910 zurückreicht, als sein Großvater Mitglied im Potsdamer Yacht Club wird. Seine Großmutter Elise Klaußner wird später als erste Seglerin im Verein aufgenommen. Mit Kerstin Zillmer spricht Burghart Klaußner in den float Originals über seine Kindheit auf dem Wannsee in Berlin und die Bedeutung, die das Segeln für ihn hat. Folge direkt herunterladen

Wortinspektor | MDR JUMP
Fahren wie eine gesengte Sau

Wortinspektor | MDR JUMP

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 0:50


Als Schweine noch relativ frei auf den Bauernhöfen herumliefen, wurden sie oft mit einem Brandzeichen versehen. Was das mit diese Redewendung zu tun hat, erklärt heute die MDR JUMP Wortinspektion.

Upgrade yourself -Upgrade your life
# 211 Seminare und Coaching im digitalen Wandel

Upgrade yourself -Upgrade your life

Play Episode Listen Later Jan 19, 2022 16:47


Nicht erst seit der Coronapandemie gewinnen Onlineseminare, Webinare oder E-Learnings kontinuierlich an Bedeutung. Welche dramatischen Veränderungen die Digitalisierung für den Bildungs- und Weiterbildungssektor mit sich bringt, erläutere ich in diesem Podcast.

Bildung Einfach! Der Podcast
Pflege-Examen Einfach! Tumore des Blutsystems

Bildung Einfach! Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 19:10


Als Leukämie bezeichnet man neoplastische Erkrankungen des Blutes oder blutbildenden Systems, die durch eine Proliferation myeloischer oder lymphatischer Blutzellen und eine Besiedlung des Knochenmarkes, aber auch des peripheren Blutes, der lymphatischen Organe oder anderer Organsysteme charakterisiert ist. In meinem Podcast spreche ich über die besonderen Formen der Leukämie, ihrer Symptome und Therapien sowie die differenzierten Prognosen in den einzelnen Formen. Das Thema Leukämien hat eine besondere Bedeutung in Euren schriftlichen Examensprüfungen. Ist also wichtig! Viel Freude beim Hören des Podcasts und bis bald. Interessieren Dich weitere Themen, lass es uns wissen. Unsere Podcaststudio- Emailadresse lautet: cotrain-dozenten@deinpodcast.info Eure Dozentin Sophia Montag

NDR Feature Box
Die Synchronstimmen der Zeichen (1/2)

NDR Feature Box

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 54:00


Von der Geschichte des Geldes, der Schrift und der Medien, aber auch von der Bedeutung der Stimme bei Schauspieler*innen Was ist in einem Buch los, solange es zu ist? Nichts. Und wenn man es liest, was passiert dann? Buchstaben werden zu Zeichenfolgen. Zeichenfolgen bekommen Bedeutung. Bedeutung erzeugt Vorstellungen. Gemeinsame Vorstellungen schaffen Kommunikation. Kommunikation schafft gesellschaftliche Ordnung. Auch Währungssymbole sind Zeichen. Zeichen, die Kommunikation schaffen. Und Werte. Wie geht das? Eine Anthropologin, ein Medienwissenschaftler, eine Primatenforscherin und eine Ökonomin denken nach. Und die Schauspieler Kathrin Angerer und Lars Rudolph sprechen einen Text, über den sie sprechen, während sie ihn sprechen. Im zweiten Teil der „Synchronstimmen der Zeichen“ geht es um die Rückkehr der Gegenseitigkeit. Also um die Frage: wie hängen die Zeichen des Geldes und die Zeichen des Geistes zusammen? Wieso spricht man von Geldscheinen, obwohl doch der Schein als Lug und Trug gilt? Ist die Wahrheit immer schon in der Sprache verborgen und wir tun uns nur schwer, sie zu erkennen? Erst recht zu anzuerkennen? Buchstaben werden in der Stimmführung von Kathrin Angerer und Lars Rudolph wieder zu Zeichenfolgen. Zeichenfolgen bekommen Bedeutung. Bedeutung erzeugt Vorstellungen. Und aus Vorstellungen setzen wir unsere Welt zusammen. Damit wir in dieser Welt nicht orientierungslos herumirren, kommen wieder einige Experten zu Wort, u. a. die Primatenforscherin Barbara Froth, die Kulturwissenschaftlerin Christina von Braun und der Philosoph Jochen Hörisch zu Wort. Mit: Kathrin Angerer und Lars Rudolph. Produktion: SWR 2021. https://www.ndr.de/kultur/radiokunst

selbstorientiert
Kontrollpunkte des Zellzyklus einfach erklärt - G1- / G2- & M-Kontrollpunkte | Bedeutung bei der Krebsentstehung

selbstorientiert

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 4:24


Unser Kurs auf der Webseite: https://www.selbstorientiert.org/shop/Zellzyklus-&-Cycline-Kurs-mit-Karteikarten-&-Texten-p432106000 Unser Kurs auf Amazon: Unser YouTube-Video: https://youtu.be/X_N6pwvL0Wo --- Send in a voice message: https://anchor.fm/selbstorientiert/message

News Plus
Swift: Die «Atombombe» unter den Wirtschaftssanktionen?

News Plus

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 11:08


Der Westen diskutiert derzeit über neue Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Eine davon wäre so einschneidend, dass sie von manchen als «Atombombe» bezeichnet wird, so etwa vom deutschen Spitzenpolitiker Friedrich Merz.  Bei dieser Option geht es darum, Russland vom internationalen Zahlungsverkehr abzuschneiden, sollte Russland wie befürchtet in die Ukraine einmarschieren. Konkret wird diskutiert, Russland die Teilnahme an der internationalen Zahlungsorganisation Swift zu verunmöglichen. Swift habe eine sehr grosse Bedeutung für internationale Finanztransaktionen, erklärt Zahlungsexperte Jan Oetting vom Beratungsunternehmen Consileon. Rund 11'000 Banken weltweit setzten darauf, das sei mit keiner anderen Organisation vergleichbar. Pro Tag flössen fünf Billionen Dollar via Swift. Sollte Russland wirklich davon abgeschnitten werden, so Oetting, habe dies Folgen auch für den Warenverkehr und für russische Gaslieferungen an Europa. Er jedenfalls rate dem Westen dringend von diesem Schritt ab. Gefällt euch diese Folge? Habt ihr Lob oder Kritk? Meldet euch auf 076 320 10 37 oder newsplus@srf.ch.

Das Universum
DU043 - Supernova-Livestream und U-Boot-Rettungs-U-Boote

Das Universum

Play Episode Listen Later Jan 18, 2022 121:53


In Folge 43 stirbt ein Stern. Da muss man aber nicht traurig sein; ganz im Gegenteil. Denn zum ersten Mal konnte die Astronomie live beim Tod eines Sterns zusehen. Es geht um eine Supernova-Explosion; was recht oft vorkommt im Universum. Aber noch nie haben wir den Stern, der später explodiert auch vor der Explosion schon ausführlich untersucht. Außerdem reden wir über das, was das James-Webb-Weltraumteleskop gerade treibt, über Rettungs-U-Boote und beantworten Fragen aus der Hörerschaft. Zur Entstehung der Elemente, zur Dauer einer Supernova und zur flachen Erde. In “Neues von der Sternwarte” erzählt Evi von astronomischen Bildern und deren Bedeutung für die Wissenschaftskommunikation. Und es gibt wieder die Chance, Ruth und Florian live auf diversen Bühnen zu sehen!

Wortinspektor | MDR JUMP

Mit seinen etwas über 500 Einwohnern zählt Laasdorf zum Saale Holzlandkreis. Woher die Gemeinde ihren Namen hat, erklärt heute die MDR JUMP Wortinspektion.

selbstorientiert
Erklärung des Zellzyklus mit allen Phasen - Definition der M-Phase & Interphase - Bedeutung der Kontrollpunkte

selbstorientiert

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 5:00


Unser Kurs auf der Webseite: https://www.selbstorientiert.org/shop/Zellzyklus-&-Cycline-Kurs-mit-Karteikarten-&-Texten-p432106000 Unser Kurs auf Amazon: Unser YouTube-Video: https://youtu.be/X_N6pwvL0Wo --- Send in a voice message: https://anchor.fm/selbstorientiert/message

WDR 5 Satire am Morgen
Das Wort zum Dienstag: Diplomatischer Boykott

WDR 5 Satire am Morgen

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 2:09


Vor den olympischen Winterspielen in China wird mehr über Corona und Menschenrechte als über Sport gesprochen. Die USA kündigten ihren diplomatischen Boykott an. Was bedeutet das? Jana Fischer hat im satirischen "Wort zum Dienstag" ein paar Antworten. Von Jana Fischer.

OMT Podcast
Bedeutung und Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz für die Online-Produktsuche und -Beratung | OMT Podcast #124

OMT Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 52:10


Mario Jung spricht heute mit Ole Tangermann von Excentos über digitale Beratung: Wann lohnt es sich für Dich sie anzuwenden, wie unterscheidet sich die Anwendung im B2C, im Vergleich zum B2B, kann es zur Lead-Generierung beifügen, was sind ihre Nachteile und was sind ein paar spannende Use Cases? All diese Fragen werde in der neusten Folge vom OMT-Podcast beantwortet und noch einige mehr. Wir wünschen Dir viel Spaß beim zuhören!

Wortinspektor | MDR JUMP

Wenn wir eine Person oder Sache aufpimpen, dann motzen wir sie auf, verschönern oder verbessern sie. Woher der Begriff stammt, erklärt heute die MDR JUMP Wortinspektion.

#metoo - Das Schweigen hat ein Ende!
Die Bedeutung eines heilsamen Umfeldes (Interview Estefania 1/2)

#metoo - Das Schweigen hat ein Ende!

Play Episode Listen Later Jan 17, 2022 41:00


085: Im ersten Teil dieser Doppelfolge geht es um Estefanias #metoo-Story und ihren Weg zur Akzeptanz, Dankbarkeit und der Heilung ihrer Vergangenheit. Außerdem reden wir über die Bedeutung eines heilsamen Umfelds und wie wichtig Menschen sind, die dir zuhören und für dich da sind. Viel Inspiration beim Hören! ... Homepage, Blog, Unterstützer*in werden etc, alles hier: Retreat: https://mainguyen.de/survivor-queen-6-wochen-programm/ Kostenloses E-Book herunterladen: https://mainguyen.de/trauma-kit Ein Dankeschön in die virtuelle Kaffeekassen werfen: https://paypal.me/pools/c/8xnxSat9mH 7 Tipps für mehr innere Ruhe trotz Trauma: https://elopage.com/s/mainguyen/7ttm Alles anderen Links findest hier: https://mainguyen.de/links/

Blühende Landschaften - ein Ost-West-Dialog mit Thomas Nicolai und Hennes Bender

Zumindest im Westen. Wir erinnern anlässlich des 75sten Bestehens des Magazins DER SPIEGEL an den Skandal um Franz-Josef Strauss und über die Bedeutung der Pressefreiheit, damals und heute. Dabei lassen wir natürlich auch das Thema „Claas Relotius“ nicht ausser acht. Also: Es gibt gehörig was auf die Presse!

Bitcoin verstehen
Episode 88 - Tipps & Tricks, um Bitcoin zu verstehen mit Till Musshoff

Bitcoin verstehen

Play Episode Listen Later Jan 16, 2022 62:51


In dieser Episode spreche ich mit Till Musshoff über Tipps zur Aneignung von Wissen zu Bitcoin, welche Vorgehensweise zu empfehlen ist und wieso Wissensvermittlung bei Bitcoin so wichtig ist. Dazu reden wir zunächst darüber, wie Till Bitcoin für sich entdeckt und welche persönlichen Erfahrungen er auf seinem Weg gesammelt hat. Anschließend erklärt er, welche Bücher, Podcasts und Artikel zu seinen Favoriten zählen und welche Bedeutung die Anwendung des Wissens in der Praxis für ihn hat. Abschließend sprechen wir darüber, wieso die Wissensverbreitung bei Bitcoin so besonders ist und wie die "Marketingabteilung" Bitcoins aussieht. Alle Links zu dieser Episode findet ihr unter bitcoinverstehen.info/88 Diese Folge findet ihr ebenfalls im Videoformat auf YouTube unter bitcoinverstehen.info/youtube Ihr möchtet den Podcast unterstützen? Hier findet ihr alle Möglichkeiten bitcoinverstehen.info/unterstuetzen/ Alle weiteren Episoden und Informationen findet ihr unter bitcoinverstehen.info Wenn ihr weitere Fragen zu Bitcoin habt, dann schreibt gerne an fragen@bitcoinverstehen.info WEITERE LINKS ZUR FOLGE • Tills YouTube-Kanal (englisch) (bit.ly/3tpFkXr) • Tills YouTube-Kanal (deutsch) (bit.ly/3GqnwPG) • Till bei Twitter (bit.ly/3GqnwPG) WAS BESPRECHEN WIR? • Vorstellung (02:08) • Bücher (07:42) • Verständnis des Finanzsystems (12:18) • Breites Spektrum vs. Spezifität (13:48) • Tagesaktuelle Medien vs. Grundlagen (18:00) • Recherche für YouTube-Videos (27:30) • Austausch über Bitcoin (35:32) • Podcasts (40:48) • Social Media (43:24) • Bedeutung der Aufklärung (43:24) • Potentiale & Ausblick (57:33) EMPFOHLENE HARDWAREWALLETS UND APPS ZUM KAUFEN • Hardwarewallet BitBox02 Bitcoin-only Edition* (shiftcrypto.ch/btcverstehen) - Mit dem Code BTCVERSTEHEN (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 5 % Rabatt auf die BitBox02 Bitcoin-only Edition von Shift Crypto. • Relai App* (relai.ch/btcverstehen) - Mit dem Referral Code BTCVERSTEHEN (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 0,5 % Ersparnis auf die Gebühren bei euren Käufen. • Pocket Bitcoin* (pocketbitcoin.com/bitcoinverstehen) - Wenn ihr über diesen Link bei Pocket Bitcoin einen Sparplan anlegt, unterstützt ihr den Podcast finanziell. • Nuri* (bitcoinverstehen.info/nuri) - Wenn ihr euch über den Link registriert, erhaltet ihr nach dem ersten Kauf (mindestens 30 €) einen 50 € Willkommensbonus. *Die hier aufgeführten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. MUSIK "No? Yeah!" by LiQWYD soundcloud.com/liqwyd Creative Commons — Attribution 3.0 Unported — CC BY 3.0 Download / Stream: hypeddit.com/track/nwio90

NDR Hörspiel Box
Molière: George Dandin oder Der gefoppte Ehemann

NDR Hörspiel Box

Play Episode Listen Later Jan 15, 2022 48:21


Molière zum 400. Geburtstag I Molière, eigentlich Jean-Baptiste Poquelin (* 15. Januar 1622 in Paris; † 17. Februar 1673 ebenda), besuchte ein Jesuitenkollegium und studierte Recht, bevor er Schauspieler wurde. 1643 gründete er mit der Schauspielerfamilie Béjart das "Illustre Théâtre". Nach dessen Pleite zog er mit einer Wandertruppe umher, deren Leitung er bald übernahm. Diese Truppe spezialisierte sich auf Farcen und Komödien im Stil der Commedia dell'arte, erste eigene Dramen entstanden. Molière war ab 1664 "Vergnügungsdirektor" von Sonnenkönig Ludwig XIV. Er bespielte den neu angelegten Park von Versailles mit großem Erfolg, sorgte aber auch immer wieder für Empörung und Skandale. Er zählt heute zu den großen "Klassikern", denn er machte die Komödie zu einer Gattung von ähnlicher Bedeutung wie die Tragödie und festigte das Theater als Diskussionsforum über gesellschaftliche Themen. l "George Dandin" wurde von Molière für die großen Hoffestlichkeiten zu Versailles im Sommer 1668 zur Feier des Friedens von Aachen geschrieben. In der Uraufführung (am 18. Juli 1668) spielte der Dichter selbst die Titelrolle. Es ist die Geschichte eines reichen Bauern, der die Tochter eines armen Edelmannes heiratet und von dieser an der Nase herumgeführt wird. Es sind gegen dieses Stück häufig Bedenken erhoben worden; vornehmlich Rousseau zeterte gegen den hier dargestellten Sieg des Lasters. Aber nicht die Handlung macht den eigentlichen Wert dieser Komödie aus. Es ist die Zeichnung der einzelnen Charaktere und der Witz der Dialoge, die dieses "Lustspiel" auszeichnen. Der NWDR Hannover versuchte im Jahr 1952 auch die Rahmenhandlung, die ursprünglich ein reines Ballett war, in die Funkbearbeitung einzubeziehen. l Mitwirkende: Hermann Schomberg (George Dandin), Evy Gotthardt (Angélique, seine Frau), Erich Ponto (Herr von Sotenville), Elsbeth Jäger (Frau von Sotenville), Günther Neutze (Vicomte de Clitander), Thea Seidat (Claudine, Zofe), Arthur Pipa (Lubin), Alexander Elgeti(Colin), Margot Guilleaume (Venus) und Robert Titze (Bacchus). Bearbeitung: Ernst Drolinvaux. Komposition: Eduard Hanisch. Musikalische Leitung: Willy Steiner. Regie: Kurt Ehrhardt. Produktion: NWDR Hannover 1952. Redaktion: Michael Becker.

Liebe Zeitarbeit
#387 Warum ist Sichtbarkeit wichtig - Seliena Moseleit und Katarina Engel

Liebe Zeitarbeit

Play Episode Listen Later Jan 13, 2022 30:25


Seliena Moseleit und Katarina Engel von der TEKATH Personalberatung geben gerade richtig Gas in Sachen Sichtbarkeit. Sie verraten uns, warum sie einen Blog ins Leben gerufen haben, was sie an der Website geändert haben und erzählen auch, was sich verändert, wenn man online sichtbar wird. Auch die Gestaltung der Stellenanzeigen und die Bedeutung von Jobtiteln sind nicht zu unterschätzen. Diese Folge bietet Euch so viele wertvolle Tipps. #liebezeitarbeit #tekath #sichtbarkeit

Soziologische Perspektiven auf die Corona-Krise
Leonhard Dobusch: Aktivismus und Wissenschaft: (k)ein Widerspruch?

Soziologische Perspektiven auf die Corona-Krise

Play Episode Listen Later Jan 12, 2022 48:30


In seinem Vortrag vom 12. Januar 2022 widmete sich Leonhard Dobusch der Frage, wie eine klare weltanschauliche Position mit wissenschaftlichen bzw. journalistischen Gütekriterien vereinbar ist. Eine Frage, die sich in Zeiten zunehmender Bedeutung von Wissenschaftskommunikation längst nicht nur mehr Think Tanks, sondern auch Universitäten sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen ganz allgemein stellen. Leonhard Dobusch zeigt in seinem Vortrag, dass eine Abgrenzung zwischen "Outreach" und "Wissenstransfer" einerseits und "politischem Aktivismus" andererseits nicht nur schwierig, sondern grundsätzlich verfehlt ist. Aktivismus-Vorwürfe verkennen vielmehr, dass sich normative Fragen von der Themenstellung über Theorie- und Methodenwahl bis hin zur Ergebnisinterpretation durch den gesamten wissenschaftlichen Erkenntnisprozess ziehen. Leonhard Dobusch ist Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisation am Institut für Organisation und Lernen der Universität Innsbruck. Er ist außerdem Leiter und Mitbegründer des Momentum Instituts.

WDR 5 Satire am Morgen
Das Wort zum Dienstag: Spaziergang

WDR 5 Satire am Morgen

Play Episode Listen Later Jan 11, 2022 2:02


Was Gegner:innen der Corona-Politik aktuell "Spaziergang" nennen, hat mit der eigentlich harmlosen Freizeitbeschäftigung nicht mehr viel zu tun. Was ist nur mit dem Spaziergang passiert, fragt sich Jana Fischer in ihrem satirischen "Wort zum Dienstag". Von Jana Fischer.

The Mindful Sessions - Für mehr Achtsamkeit & Soulpower

"The best way out is always through.“ diese sieben Worte des Poeten Robert Frost begleiten mich schon mein Leben lang. Sie mögen anmuten wie eine Kampfansagen. Augen zu und durch. Durchhalten. Es irgendwie schaffen in dieser Welt. +++ +++ Mindful Masters Coaching Ausbildung www.mindfulmasters-academy.de Doch im Laufe meines Lebens hat sich die Bedeutung dieser sieben Worte gewandelt. Sie bilden den gleichen Satz – The best way out is always through – doch das Gefühl, das sie in mir auslösen, hat sich grundlegend verändert. Sie sind kein Appell mich durchzukämpfen. Im Gegenteil. Sie sind eine Aufforderung, aufzuhören zu kämpfen. Ruhig zu werden. Weich zu werden, den Blick nach innen zu richten und mit dem präsent zu sein, was dort ist. Der beste Weg hinaus ist immer hindurch – hindurch durch die Erfahrung, durch das Gefühl, durch die Freude, die Inspiration, die Liebe. Hindurch, mit allen Sinnen. Dann leben wir nicht nur, dann sind wir wahrlich lebendig. Jeden Tag, Schritt für Schritt, auf jedem Abschnitt unserer Reise durch dieses Leben.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Ich halte Putin nicht für einen irrationalen Hasardeur”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jan 10, 2022 39:48


Im Interview: Wolfgang Ischinger, der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, zur angespannten militärischen Lage in Osteuropa, zum politische Taktieren von Wladimir Putin und den außenpolitischen Herausforderungen der neuen Bundesregierung. Im Kurzinterview: Auslandskorrespondentin Edda Schlager berichtet über die Lage in Kasachstan und erläutert die Rolle Russlands. Terminverschiebung beim Thema Impfpflicht? Gordon Repinski, stellvertretender Chefredakteur von ThePioneer, kennt die Hintergründe. Die Börsenreporterinnen Anne Schwedt und Annette Weisbach analysieren die Bedeutung der US-Arbeitsmarktdaten für die Märkte und berichten von den Gefahren von “Grüner Energie” für die Inflation. Wir feiern nachträglich Geburtstag! Das erste iPhone wurde vor 15 Jahren vorgestellt. Rockige Bewerbung: Die Sängerin Gianna Nannini bewirbt sich für den Posten der italienischen Staatspräsidentin.

4x4 Podcast
«Das ist ein Trauma, das nachwirkt»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Jan 6, 2022 25:50


Vor einem Jahr hat ein Mob das Kapitol in Washington gestürmt. Es gab Tote und der Kongress wurde bei der Bestätigung von Joe Bidens Sieg bei den Präsidentschaftswahlen gestört. Es war ein Symptom für die tiefe Spaltung der US-Gesellschaft – und die ist seither noch grösser geworden. Die weiteren Themen: 1. Jugendlichen ab zwölf Jahren erhalten in den USA seit Anfang Woche Booster-Impfungen. Nicht so in der Schweiz. Hier gibt es weder eine Zulassung durch Swissmedic noch eine Empfehlung durch die eidgenössische Kommission für Impffragen EKIF. Wir fragen bei deren Präsident, Christoph Berger, nach dem Stand der Dinge. 2. In Deutschland hält die FDP ihre traditionelle Dreikönigstagung ab, an der die deutschen Liberalen aktuelle Themen diskutieren und eine Standortbestimmung vornehmen. Und die dürfte positiv auffallen, denn die FDP kann sich in der neuen deutschen Regierung profilieren. 3. Seit Anfang Jahr ist das Freihandelsabkommen RCEP in Kraft. Es umfasst 15 Länder im indopazifischen Raum, die zusammen etwa einen Drittel der Weltbevölkerung beheimaten. Neben China macht dabei auch Japan mit – und dem Land kommt eine besondere Bedeutung zu.

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
05.01.2022 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jan 5, 2022 8:30


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Regierung in Kasachstan tritt nach Protestwelle zurück Der Präsident von Kasachstan hat nach heftigen Protesten wegen steigender Gaspreise die Regierung entlassen. Auf der Website von Präsident Kassym-Schomart Tokajew hieß es, dieser habe den Rücktritt des Kabinetts von Regierungschef Askar Mamin akzeptiert. Dessen Stellvertreter Alichan Smailow soll die Regierungsgeschäfte kommissarisch übernehmen, bis eine neue Regierung steht. Zuvor hatte Tokajew den Ausnahmezustand für die Region Mangystau und die Metropole Almaty ausgerufen. Stark gestiegene Preise für Autogas hatten am Sonntag Proteste in Mangystau erzeugt, die sich rasch ausbreiteten. Nordkorea feuert Geschoss ins Meer ab Nordkorea hat nach Angaben Japans und Südkoreas mindestens eine Rakete Richtung Japanisches Meer abgefeuert. Bei dem Geschoss habe es sich offensichtlich um eine ballistische Rakete gehandelt, teilte der Generalstab des südkoreanischen Militärs mit. Ähnlich äußerte sich Japan. Der Raketenstart ist der erste bekannte des kommunistischen Staates im Jahr 2022. Die selbst erklärte Atommacht Nordkorea hatte zuletzt im Oktober eine ballistische Rakete getestet. Das international weitgehend isolierte Land steht wegen seines Atom- und Raketenprogramms unter strikten US- und UN-Sanktionen. Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland binnen 24 Stunden fast verdoppelt Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert-Koch-Institut binnen 24 Stunden 58.912 Neuinfektionen gemeldet. Am Dienstag waren es 30.561. Damit hat sich diese Zahl in nur einem Tag fast verdoppelt und seit Montag verdreifacht. Der Tagesrekord wurde am 18. November 2021 mit 65.371 Ansteckungen erreicht. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg von 239,9 am Dienstag auf nun 258,6. Vor einer Woche hatte sie erst bei 205,5 gelegen. Der Wert gibt die Zahl der neuen Ansteckungen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen an. Gesundheitsminister Karl Lauterbach fordert härtere Kontaktbeschränkungen. Präsident Macron möchte Ungeimpfte "nerven" Frankreichs Staatschef will Nicht-Geimpften das Leben schwer machen und ihren Lebensradius beschränken. Er werde für sie soweit wie möglich den Zugang zu den Aktivitäten des sozialen Lebens einschränken, sagte Emmanuel Macron in einem Interview der Zeitung "Le Parisien". Er habe "große Lust, die Ungeimpften zu nerven". Die saloppen Bemerkungen Macrons haben zu einem Aufschrei seitens der Opposition geführt. In Frankreich wurden innerhalb von 24 Stunden mehr als 270.000 neue Corona-Infektionen gemeldet, so viele wie noch nie an einem Tag. Kein Strafprozess gegen Andrew Cuomo Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen sexueller Belästigung gegen den New Yorker Ex-Gouverneur eingestellt. Es habe sich nach gründlicher Prüfung gezeigt, dass die hohen Anforderungen an einen Strafprozess gegen Andrew Cuomo nicht erfüllt werden könnten, teilte die Staatsanwaltschaft in Albany, der Hauptstadt des Bundesstaats New York, mit. Dabei ging es um Vorwürfe, dass der 64-Jährige in seinem Amtssitz eine Mitarbeiterin unangemessen berührt haben soll. Cuomo war im August nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung durch zahlreiche Frauen vom Gouverneursamt zurückgetreten. Außenministerin Baerbock fliegt zu Gesprächen mit Blinken in die USA Angesichts des Konflikts zwischen Russland und der Ukraine reist die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock an diesem Mittwoch in die USA. In Washington will sie bei ihrem ersten USA-Besuch als Ministerin ihren US-Kollegen Antony Blinken treffen. Vor ihrem Abflug betonte Baerbock die Bedeutung der transatlantischen Partnerschaft. Die Europäer hätten "keinen stärkeren Partner als die USA". Man habe Moskau mehrmals gesagt, dass der einzige Ausweg aus der Krise der Dialog sei. Ein starker russischer Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine hat im Westen die Sorge vor einer Invasion genährt. Straßenkarneval in Rio wegen Pandemie erneut abgesagt Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro hat wegen der Corona-Pandemie zum zweiten Mal in Folge den weltberühmten Straßenkarneval abgesagt. Zur Begründung hieß es, Einlasskontrollen und die Einhaltung anderer Corona-Maßnahmen beim Straßenkarneval, für den sich in Rio Hunderte Gruppen angemeldet hatten, seien praktisch unmöglich. Die Pläne für die legendären Umzüge im Sambodrom werden vorerst weiter aufrechterhalten. Dort seien Kontrollen zum Infektionsschutz einfacher umzusetzen. Beim Karneval 2020 nahmen laut Stadtverwaltung rund sieben Millionen Menschen an den Straßenfesten teil.

FohlenPodcast
Warm-up #18 - #FCBBMG

FohlenPodcast

Play Episode Listen Later Jan 5, 2022 12:36


Die 18. Folge des „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“ ist verfügbar. Darin blickt Christoph Kramer im Gespräch mit Torsten „Knippi“ Knippertz unter anderem auf den anstehenden Rückrunden-Auftakt beim FC Bayern München voraus. Die erste Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“ im Jahr 2022 ist da! In Abwesenheit von Florian Neuhaus blickt Christoph Kramer im Gespräch mit Torsten „Knippi“ Knippertz noch einmal zurück auf das letzte Bundesligaspiel des vergangenen Jahres bei der TSG 1899 Hoffenheim (1:1). Natürlich thematisieren die beiden aber auch den anstehenden Rückrundenstart am Freitagabend (20:30 Uhr) beim FC Bayern München. Kramer erläutert, warum die Winterpause allen Fohlen gutgetan hat und welche Bedeutung der Start ins neue Kalenderjahr in diesem Zusammenhang hat.   Zudem verrät der Mittelfeldspieler in dieser Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“, dass er in der Winterpause seine Weisheitszähne gezogen bekommen hat und welche Vorsätze er sich für das neue Jahr gesetzt hat. Wie der 30-Jährige die Ergebnisse des 18. Bundesliga-Spieltags tippt und wo Flo Neuhaus zum Zeitpunkt der Podcast-Aufnahme steckte – das alles und noch viel mehr erfahrt ihr in der 18. Folge des „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“. Hört jetzt rein!

WDR 5 Das philosophische Radio
Was macht uns resilient?

WDR 5 Das philosophische Radio

Play Episode Listen Later Jan 4, 2022 52:25


Pandemie, Klimakrise, Terror: Wer wünscht sich da nicht ein dickes Fell? Resilienz heißt das Zauberwort der Stunde. Aber was macht uns resilient? Darüber diskutieren die Philosophin Svenja Flaßpöhler und der Soziologe Andreas Reckwitz.