Podcasts about glaubens

  • 956PODCASTS
  • 2,792EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Aug 30, 2023LATEST

POPULARITY

20162017201820192020202120222023

Categories



Best podcasts about glaubens

Show all podcasts related to glaubens

Latest podcast episodes about glaubens

Kirche Wigarten
Glücklich sind ... die wegen des Glaubens leiden! (Markus Hauser)

Kirche Wigarten

Play Episode Listen Later Aug 30, 2023 37:28


Glücklich sind ... die wegen des Glaubens leiden! (Markus Hauser)

Glaubensinformation in Wuppertal
Der christliche Glaube auf den Punkt gebracht – das Apostolische Glaubensbekenntnis (Glaubensinformation)

Glaubensinformation in Wuppertal

Play Episode Listen Later Aug 10, 2023


Der christliche Glaube besteht wesentlich auch im Ringen um vernünftiges Erkennen. So steht am Grund des christlichen Glaubens das historische Faktum des Kreuzestodes Jesu und die Erfahrung der Auferstehung, die in sich und an sich schon eine intellektuelle Herausforderung bedeutet. Insbesondere Paulus betont aber die Vernünftigkeit des Auferstehungsglaubens, aus dem heraus die Frage nach dem Wesen Jesu und damit der Ansatzpunkt eines theologischen Ringens entsteht, an dessen vorläufigem Zielpunkt im 4. Jahrhundert das Glaubensbekenntnis von Nicäa und Konstantinopel steht. Bereits früh entstehen von hierher kürzere Bekenntnisse, die vor allem in der Taufliturgie verwendet werden. Zu ihnen gehört das bekannte sogenannte „Apostolische Glaubensbekenntnis“, das im fünften Jahrhundert in Gallien entsteht und vor allem in der römischen Tradition als Taufbekenntnis Verwendung findet. Mitschnitt der Glaubensinformation mit Dr. Werner Kleine, die am 9. August 2023 als Webinar stattfand. Weiterführende Links: Textblatt zu aktuellen Folge (Apostolicum lateinisch-deutsch) Das Credo - Was Christen glauben (Glaubensinformation), Youtube, 17.8.2022 Maria von Magdala vs. Petrus - Die Auferstehungsüberlieferung im NT und den Apokryphen, Youtube, 13.4.2018

ETDPODCAST
Nr. 5108 „Woke-Weltanschauung spaltet Kirchen und begünstigt Sünde“: US-Pastor spricht Klartext

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 9, 2023 11:17


Der Rückgang der traditionellen Rolle der Kirche zeigt sich in der zunehmenden Spaltung und Ausrichtung einiger Glaubensgemeinschaften. Ein amerikanischer Pastor ruft zur Reflexion über die moralischen Grundlagen des Glaubens auf. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2023 Epoch Times

Friedenskirche Memmingen
Eine Kultur des Glaubens - Joachim Krohn

Friedenskirche Memmingen

Play Episode Listen Later Jul 30, 2023


Sun, 30 Jul 2023 12:00:00 +0200https://fk-media.fra1.digitaloceanspaces.com/audio/2023-07-30_-_Joachim_Krohn_-_Eine

PULS - Kirche für Schweinfurt
Segensbringer: Was die Gute Nachricht ist - Lukas Herbst

PULS - Kirche für Schweinfurt

Play Episode Listen Later Jul 24, 2023 43:17


Das ist der zweite Teil unserer Predigtserie "Segensbringer". Lukas Herbst spricht über das Thema "Was die Gute Nachricht ist" und fordert dich heraus zu verstehen, dass die Gute Nachricht des christlichen Glaubens vielleicht sogar noch größer und besser ist, als du bisher gedacht hast. Mehr Infos über unsere Kirche findest du unter https://www.puls-kirche.de  FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA Instagram: https://www.instagram.com/puls.kirche/ Facebook: https://www.facebook.com/puls.kirche/ Telegram: https://t.me/pulskirche   Um PULS - Kirche für Schweinfurt zu unterstützen, damit noch mehr suchende Menschen ein Zuhause bei Gott finden, klicke hier: https://www.puls-kirche.de/spenden

Begründet Glauben
Teil 1: Warum ich (nicht) an Gott glaube

Begründet Glauben

Play Episode Listen Later Jul 24, 2023 39:16


In der Podiumsdiskussion der Begründet Glauben Konferenz 2023 in Berlin sitzen sich zwei Menschen gegenüber, die in Bezug auf den christlichen Glauben unterschiedlicher nicht sein könnten - Michael Wladarsch und Matthias Clausen. Dennoch sprechen sie darüber, erzählen aus ihrem Leben und ihren Erfahrungen. Und nicht zuletzt, was sie dazu bewegt hat, an Gott und Jesus zu glauben - oder eben auch nicht. Mit einer gesunden Portion Humor geht es in dem Podiumgespräch unter anderem um: - die jeweilige Weltanschauung beider Gäste, - Gründe für Menschenrechte und Menschenwürde in Abwesenheit des christlichen Glaubens, - Michaels Weg zur Konfessionsfreiheit und - die Glaubwürdigkeit der Bibel aus beiden Perspektiven. Michael Wladarsch ist Vorsitzender des Bundes für Geistesfreiheit Bayern und München und Mitglied im Vorstand des Zentralrates der Konfessionsfreien. Prof. Dr. Matthias Clausen ist theologischer Referent des Instituts für Glaube und Wissenschaft und Professor für Evangelisation und Apologetik an der Ev. Hochschule Tabor in Marburg. https://www.iguw.de/tagungen/2023/5-begrundet-glauben-konferenz/ https://www.begruendet-glauben.org/podcast/ https://www.iguw.de/

Chapel Fürth
23.07.2023 - Gott braucht keine Helden - Gott nutzt irdene Gefäße (Carlos Salaza)

Chapel Fürth

Play Episode Listen Later Jul 23, 2023 36:24


#Chapel#Fürth#Helden#Geistlich#Gefäße Chapel Fürth - eine dynamische Kirche in der Fürther Südstadt. Wir träumen von einer Gemeinde, in der wir Gott begegnen, Menschen begeistern und alles bewegen,  um Menschen in eine leidenschaftliche Beziehung mit Jesus zu führen.  Wir setzen uns durch attraktive Gottesdienste, Kinder- und  Jugendarbeit sowie soziale Projekte durch unser Sozialwerk für Menschen  in Fürth und der Region ein.

Radio Horeb, Spiritualitaet
Grundgebete des Glaubens: Veni Sancte Spiritus

Radio Horeb, Spiritualitaet

Play Episode Listen Later Jul 22, 2023 49:31


Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly, Rektor der Kölner Hochschule für Katholische Theologie, Köln

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane
Artur und Squirrel - Kapitel 5 - Im Hause Kasteller gibt es neue Aufregungen

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane

Play Episode Listen Later Jul 20, 2023 28:36


Titel: Artur und Squirrel (1888) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Engelberg südlich des Vierwaldstätter Sees, ansonsten schwer oder nicht lokalisierbare Orte in der Schweiz und Deutschland: Lärchenhöh mit Bergkirche (unbekannt), Schollen mit Pfarrhaus (unbekannt), eine nahegelegene Fabrik am Wasser (Rhein? Zürichsee? Zuger See?), Stadt des Herrn Feldmann (Zürich? Konstanz?), ein Internat bei Stuttgart mit nahegelegener Bahnstation, Stadt der Familie Kasteller (Stuttgart?). Beschreibung: Der kleine Artur hat es schwer. Kurz nacheinander verliert er beide Eltern durch Krankheit und muss nun sein geliebtes Lärchenhöh verlassen, denn sein einziger nächster Verwandter - Herr Feldmann - schickt ihn auf ein Internat bei Stuttgart, damit er später Kaufmann werden kann. Aber Artur hat heimweh. Doch er findet einen guten Freund: Georg. Als dieser erfährt, dass Artur Waise ist, will er ihn in den Ferien zu seiner Mutter mitnehmen. Aber es kommt anders als gedacht ... Quelle: Peppino - Fast eine Räubergeschichte und andere Erzählungen für Kinder und solche, die sie lieb haben; Hirundo-Bücher Verlag Lengerich, Westfalen, 1964 Leser: Kai Buch (www.kaibuch.de) Autorin: Johanna Spyri, gebürtig Johanna Louise Heusser, geboren am 12. Juni 1827 in Hirzel, Kanton Zürich; gestorben am 7. Juli 1901 in Zürich. Spyri war eine Schweizer Jugendschriftstellerin und Schöpferin der bekannten Romanfigur Heidi. In den dreißig Jahren von 1871 bis zu ihrem Tod veröffentlichte sie 31 Bücher, 27 Erzählbände und 4 Broschüren, insgesamt 48 Erzählungen. Viele Bücher und Texte von ihr werfen einen kritischen, nichts beschönigenden Blick auf die Schweiz und auf die Lebensbedingungen der Menschen während der frühen Industrialisierung. Besonders das Schicksal der Kinder und jungen Frauen lag ihr am Herzen. Ihre Texte sind deshalb nicht nur von literarischem, sondern auch sozialgeschichtlichem Interesse. Zudem betont sie stets die Bedeutung des christlichen Glaubens für Leben und Sterben. Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zürich beherbergt das Johanna-Spyri-Archiv und verwaltet den Nachlass. Konservatorisch empfindliche Dokumente werden in der Zentralbibliothek Zürich als Depositum aufbewahrt.

SRS Podcast
Die Bedeutsamkeit der Grundlagen

SRS Podcast

Play Episode Listen Later Jul 19, 2023 3:57


Eine Sportandacht von Andrea Schieweck (SRSempowerment) über die Grundlagen des Glaubens. Andrea wohnt in Stuttgart und spielt Tennis. Ihr Motiv für die Sportmission: Menschen im Sport brauchen Jesus. Die Andacht wird gelesen von Judith Schmidt.

Morgenimpuls
Gelebte und erlebte Gottesnähe

Morgenimpuls

Play Episode Listen Later Jul 19, 2023 2:36


Heute zitiere ich mal aus einer Mail einer Hörerin, die mir – und Ihnen vielleicht auch – ein ganz praktisches Beispiel für gelebte und erlebte Gottesnähe geschildert hat. Sie schreibt: "Guten Tag, liebe Schwester Katharina, vielen Dank für den Morgenimpuls von heute und vom letzten Dienstag, wo sie Hanns Dieter Hüsch vorgelesen haben. Der Satz, dass wir das Kreuz als Krone tragen sollen, ist bei mir hängen geblieben. Und auch, dass wir fröhlicher sein können, weil wir Gottes Kinder sind. Das hat aber vor allem damit zu tun, dass ich ein Handicap habe und immer wieder so meine Grenzerfahrungen mache. Ich kann das Kreuz nur als Krone tragen, da ich wissen darf, Gott trägt mit. Ich bin nämlich am Freitag mit meinem blinden Bekannten auf die Kirmes gegangen und habe darauf vertraut, dass wir beiden schon ohne Begleitung die Hilfe bekommen, die wir brauchen, und dass wir auch Karussell fahren können. Ich weiß, dass ich mich auf Gott verlassen kann. Im Grunde gibt es keine andere bzw. größere Sicherheit. Dennoch, das Ganze war nicht einfach, da wir durch den Lärm auch so gut wie keine Hindernisse durch unser Gehör wahrnehmen konnten. Doch dann trafen wir ein jüngeres Ehepaar, die sich spontan entschlossen uns über die Kirmes zu begleiten und uns zu unterstützen. Die beiden meinten, dass sie sowieso nichts zu tun hätten, da könnten sie uns auch helfen. Ja, so ist Gott, mitten im Alltag kommt er. Das 'musste' ich einfach mal loswerden!" Soweit die Mail und Dankeschön Nicole, dass Sie es für uns losgeworden sind. Das hat tatsächlich etwas mit einer Grundgewissheit des Glaubens zu tun und damit, dass es nicht eine schöne Theorie und ein gut gelerntes Buchwissen ist, sondern ein Wissen und ein Glaube daran, dass dieser Gott seine Menschen liebt und sie geleitet, durch alle Höhen und Tiefen ihres Lebens.

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane
Artur und Squirrel - Kapitel 4 - Das Leben im Haus Kasteller

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane

Play Episode Listen Later Jul 16, 2023 35:32


Titel: Artur und Squirrel (1888) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Engelberg südlich des Vierwaldstätter Sees, ansonsten schwer oder nicht lokalisierbare Orte in der Schweiz und Deutschland: Lärchenhöh mit Bergkirche (unbekannt), Schollen mit Pfarrhaus (unbekannt), eine nahegelegene Fabrik am Wasser (Rhein? Zürichsee? Zuger See?), Stadt des Herrn Feldmann (Zürich? Konstanz?), ein Internat bei Stuttgart mit nahegelegener Bahnstation, Stadt der Familie Kasteller (Stuttgart?). Beschreibung: Der kleine Artur hat es schwer. Kurz nacheinander verliert er beide Eltern durch Krankheit und muss nun sein geliebtes Lärchenhöh verlassen, denn sein einziger nächster Verwandter - Herr Feldmann - schickt ihn auf ein Internat bei Stuttgart, damit er später Kaufmann werden kann. Aber Artur hat heimweh. Doch er findet einen guten Freund: Georg. Als dieser erfährt, dass Artur Waise ist, will er ihn in den Ferien zu seiner Mutter mitnehmen. Aber es kommt anders als gedacht ... Quelle: Peppino - Fast eine Räubergeschichte und andere Erzählungen für Kinder und solche, die sie lieb haben; Hirundo-Bücher Verlag Lengerich, Westfalen, 1964 Leser: Kai Buch (www.kaibuch.de) Autorin: Johanna Spyri, gebürtig Johanna Louise Heusser, geboren am 12. Juni 1827 in Hirzel, Kanton Zürich; gestorben am 7. Juli 1901 in Zürich. Spyri war eine Schweizer Jugendschriftstellerin und Schöpferin der bekannten Romanfigur Heidi. In den dreißig Jahren von 1871 bis zu ihrem Tod veröffentlichte sie 31 Bücher, 27 Erzählbände und 4 Broschüren, insgesamt 48 Erzählungen. Viele Bücher und Texte von ihr werfen einen kritischen, nichts beschönigenden Blick auf die Schweiz und auf die Lebensbedingungen der Menschen während der frühen Industrialisierung. Besonders das Schicksal der Kinder und jungen Frauen lag ihr am Herzen. Ihre Texte sind deshalb nicht nur von literarischem, sondern auch sozialgeschichtlichem Interesse. Zudem betont sie stets die Bedeutung des christlichen Glaubens für Leben und Sterben. Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zürich beherbergt das Johanna-Spyri-Archiv und verwaltet den Nachlass. Konservatorisch empfindliche Dokumente werden in der Zentralbibliothek Zürich als Depositum aufbewahrt.

Köln City Church - Podcast
SWIPE RIGHT #2: Die Qual der Wahl – wie finde ich den Richtigen?

Köln City Church - Podcast

Play Episode Listen Later Jul 16, 2023 19:57


Wie finde ich nur den richtigen Partner? Dafür braucht es eine Menge Weisheit. Den „Filter“ des Glaubens. Die Bereitschaft, Spannung auszuhalten und gesund zu streiten. Es braucht auch die Filter Freundschaft und Familie. Denn am Ende sind es nicht Romantik oder kurzweiliges Verliebtsein, die eine Beziehung aufrecht erhalten – es sind echte Freundschaft und Zusammenhalt. Und schließlich braucht es einen klaren Fokus, denn „Ja ich will“ ist keine einmalige Entscheidung. Unsere Predigtserie SWIPE RIGHT findet im wöchentlichen Wechsel in unseren Gottesdiensten und LifeGroups statt.

Radio Horeb, Standpunkt
"Willst Du gesund werden?" - Gottes Wege zum Heil

Radio Horeb, Standpunkt

Play Episode Listen Later Jul 16, 2023 89:36


Ref.: Pfr. Leo Tanner, Team "Wege erwachsenen Glaubens", Jonschwil, Schweiz Eine Wiederholung vom 04.07.2021

FCG Steyr Podcast
Haben Freikirchen Schlagseite? (Teil 2 von 2)

FCG Steyr Podcast

Play Episode Listen Later Jul 16, 2023 40:40


Eine Fortsetzung der Predigt vom letzten Sonntag, 9.7.2023. Pastor Tobias Rathmair geht weiter der Frage nach, warum wir in unserer Freikirche so viel und so oft von Jesus reden. Anhand eines Textes aus der Apostelgeschichte geht die Antwort auf eine neue Ebene. Sieh und hör sie dir an und du bekommst ein besseres Bild davon, warum Jesus im Mittelpunkt unseres Glaubens steht. Den ersten Teil der Predigt findest du hier: https://youtu.be/nWjlo7jlpe0 ::::::::: ERFAHRE MEHR ÜBER DIE FCG STEYR: https://www.fcg-steyr.at Wenn du uns unterstützen willst, findest du hier die Kontoverbindung: https://www.fcg-steyr.at/kontakt/ (hinunter scrollen) – vielen Dank!

Chapel Fürth
16.07.2023 - Gott braucht keine Helden - Gott braucht Helden (Andreas Kosubek)

Chapel Fürth

Play Episode Listen Later Jul 16, 2023 26:45


#Chapel#Fürth#Gott#Helden Chapel Fürth - eine dynamische Kirche in der Fürther Südstadt. Wir träumen von einer Gemeinde, in der wir Gott begegnen, Menschen begeistern und alles bewegen,  um Menschen in eine leidenschaftliche Beziehung mit Jesus zu führen.  Wir setzen uns durch attraktive Gottesdienste, Kinder- und  Jugendarbeit sowie soziale Projekte durch unser Sozialwerk für Menschen  in Fürth und der Region ein.

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Erlösung erleben im Markusevangelium: Taubstumm. (14)

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Jul 14, 2023 45:33


Gast: Michael Papenkordt, Missionar der ICPE-Mission (Institut für Weltevangelisierung), Mannheim Die Wunder des Markusevangeliums sind für uns heute im Grundkurs des Glaubens eine Gelegenheit, Gott bei der Arbeit zuzuschauen. In der aktuellen Folge der Sendereihe "Erlösung erleben im Markusevangelium" steht ein taubstummer Mann im Mittelpunkt, der von Jesus geheilt wird. Das schauen wir uns genauer an und natürlich auch mit der Frage im Hinterkopf: Was hat das mit mir zu tun? Auf die Antwort können Sie sich freuen, denn das verraten wir jetzt schon: Es hat eine Menge mit Ihnen zu tun - genau genommen alles.

Glaubensgerechtigkeit
TAU | Gottes Joch tragen bringt Segen - Tauperlen der Gnade

Glaubensgerechtigkeit

Play Episode Listen Later Jul 11, 2023 2:34


Aus dem "Scheckbuch des Glaubens" von C. H. Spurgeon. https://www.sermon-online.com/de/contents/7293 Liedtitel: "Wenn Friede mit Gott" Verlag Voice of Hope - Verwendung mit freundlicher Genehmigung. Die Lied-CD ist hier erhältlich: https://www.voh-shop.de/Frieden-mit-Gott-CD.html

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane
Artur und Squirrel - Kapitel 3 - Eine neue Bekanntschaft

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane

Play Episode Listen Later Jul 11, 2023 18:22


Titel: Artur und Squirrel (1888) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Engelberg südlich des Vierwaldstätter Sees, ansonsten schwer oder nicht lokalisierbare Orte in der Schweiz und Deutschland: Lärchenhöh mit Bergkirche (unbekannt), Schollen mit Pfarrhaus (unbekannt), eine nahegelegene Fabrik am Wasser (Rhein? Zürichsee? Zuger See?), Stadt des Herrn Feldmann (Zürich? Konstanz?), ein Internat bei Stuttgart mit nahegelegener Bahnstation, Stadt der Familie Kasteller (Stuttgart?). Beschreibung: Der kleine Artur hat es schwer. Kurz nacheinander verliert er beide Eltern durch Krankheit und muss nun sein geliebtes Lärchenhöh verlassen, denn sein einziger nächster Verwandter - Herr Feldmann - schickt ihn auf ein Internat bei Stuttgart, damit er später Kaufmann werden kann. Aber Artur hat heimweh. Doch er findet einen guten Freund: Georg. Als dieser erfährt, dass Artur Waise ist, will er ihn in den Ferien zu seiner Mutter mitnehmen. Aber es kommt anders als gedacht ... Quelle: Peppino - Fast eine Räubergeschichte und andere Erzählungen für Kinder und solche, die sie lieb haben; Hirundo-Bücher Verlag Lengerich, Westfalen, 1964 Leser: Kai Buch (www.kaibuch.de) Autorin: Johanna Spyri, gebürtig Johanna Louise Heusser, geboren am 12. Juni 1827 in Hirzel, Kanton Zürich; gestorben am 7. Juli 1901 in Zürich. Spyri war eine Schweizer Jugendschriftstellerin und Schöpferin der bekannten Romanfigur Heidi. In den dreißig Jahren von 1871 bis zu ihrem Tod veröffentlichte sie 31 Bücher, 27 Erzählbände und 4 Broschüren, insgesamt 48 Erzählungen. Viele Bücher und Texte von ihr werfen einen kritischen, nichts beschönigenden Blick auf die Schweiz und auf die Lebensbedingungen der Menschen während der frühen Industrialisierung. Besonders das Schicksal der Kinder und jungen Frauen lag ihr am Herzen. Ihre Texte sind deshalb nicht nur von literarischem, sondern auch sozialgeschichtlichem Interesse. Zudem betont sie stets die Bedeutung des christlichen Glaubens für Leben und Sterben. Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zürich beherbergt das Johanna-Spyri-Archiv und verwaltet den Nachlass. Konservatorisch empfindliche Dokumente werden in der Zentralbibliothek Zürich als Depositum aufbewahrt.

Livenet.ch Podcast
Wie Gott in unserem Leiden wirkt | Roland Hardmeier zu seinem Buch

Livenet.ch Podcast

Play Episode Listen Later Jul 10, 2023 34:40


Warum gibt es so viel Schmerz auf der Welt? Diese Frage ist mehr als ein philosophisches Gedankenspiel, wenn man selbst im Leiden steckt. Roland Hardmeier lebt seit einigen Jahren mit gesundeitlichen Einschränkungen. Um anderen Menschen zu helfen und seine eigenen Leidensgeschichte zu verarbeiten schrieb er das Buch «Du bist da in meinem Schmerz». Er geht in diesem Buch sehr ehrlich auf die Frage des Leidens ein und beleuchtet die Antworten der Religionen. Insbesonders die einzigartige Antwort des christlichen Glaubens. Zu seinem Buch: https://www.fontis-shop.ch/products/du-bist-da-in-meinem-schmerz Du findest uns auch auf Instagram, Twitter, Facebook und anderen Social-Media-Plattformen: https://www.livenet.ch/service/social_media

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!
06 – Vom Zufall und vom Zuwurf

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!

Play Episode Listen Later Jul 9, 2023 6:11


Diese Episode enthält fünf kurze Impulse: Die Möglichkeit, ein guter Freund für andere zu sein und proaktiv danach zu streben. Die Möglichkeit, dass Gebete für andere wirksam sind. Die Bedeutung des Glaubens daran, dass Gott Gebete erhört und handelt. Die Notwendigkeit, solche Erlebnisse nicht überzubewerten und realistisch zu bleiben. Das Vertrauen in einen Gott, der […]

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane
Artur und Squirrel - Kapitel 2 - In der Fremde

Johanna Spyri - Erzaehlungen & Romane

Play Episode Listen Later Jul 7, 2023 40:08


Titel: Artur und Squirrel (1888) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Engelberg südlich des Vierwaldstätter Sees, ansonsten schwer oder nicht lokalisierbare Orte in der Schweiz und Deutschland: Lärchenhöh mit Bergkirche (unbekannt), Schollen mit Pfarrhaus (unbekannt), eine nahegelegene Fabrik am Wasser (Rhein? Zürichsee? Zuger See?), Stadt des Herrn Feldmann (Zürich? Konstanz?), ein Internat bei Stuttgart mit nahegelegener Bahnstation, Stadt der Familie Kasteller (Stuttgart?). Beschreibung: Der kleine Artur hat es schwer. Kurz nacheinander verliert er beide Eltern durch Krankheit und muss nun sein geliebtes Lärchenhöh verlassen, denn sein einziger nächster Verwandter - Herr Feldmann - schickt ihn auf ein Internat bei Stuttgart, damit er später Kaufmann werden kann. Aber Artur hat heimweh. Doch er findet einen guten Freund: Georg. Als dieser erfährt, dass Artur Waise ist, will er ihn in den Ferien zu seiner Mutter mitnehmen. Aber es kommt anders als gedacht ... Quelle: Peppino - Fast eine Räubergeschichte und andere Erzählungen für Kinder und solche, die sie lieb haben; Hirundo-Bücher Verlag Lengerich, Westfalen, 1964 Leser: Kai Buch (www.kaibuch.de) Autorin: Johanna Spyri, gebürtig Johanna Louise Heusser, geboren am 12. Juni 1827 in Hirzel, Kanton Zürich; gestorben am 7. Juli 1901 in Zürich. Spyri war eine Schweizer Jugendschriftstellerin und Schöpferin der bekannten Romanfigur Heidi. In den dreißig Jahren von 1871 bis zu ihrem Tod veröffentlichte sie 31 Bücher, 27 Erzählbände und 4 Broschüren, insgesamt 48 Erzählungen. Viele Bücher und Texte von ihr werfen einen kritischen, nichts beschönigenden Blick auf die Schweiz und auf die Lebensbedingungen der Menschen während der frühen Industrialisierung. Besonders das Schicksal der Kinder und jungen Frauen lag ihr am Herzen. Ihre Texte sind deshalb nicht nur von literarischem, sondern auch sozialgeschichtlichem Interesse. Zudem betont sie stets die Bedeutung des christlichen Glaubens für Leben und Sterben. Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Zürich beherbergt das Johanna-Spyri-Archiv und verwaltet den Nachlass. Konservatorisch empfindliche Dokumente werden in der Zentralbibliothek Zürich als Depositum aufbewahrt.

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!
04 – In Amethysten-Splittern wohl kaum

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!

Play Episode Listen Later Jul 5, 2023 8:27


In der Bibel wird berichtet, dass Jesus Christus als die Offenbarung Gottes in die Welt gekommen ist. Für Christen ist er der Sohn Gottes, der durch sein Leben, seinen Tod und seine Auferstehung den Weg zu Gott geöffnet hat. Diese Überzeugung bildet die Grundlage des christlichen Glaubens. Es ist wichtig anzuerkennen, dass verschiedene Menschen unterschiedliche […]

Bistum Würzburg
Genuss im (Glaubens-)Leben

Bistum Würzburg

Play Episode Listen Later Jul 5, 2023 0:54


Wort zum Tag vom 5. Juli 2023. Autor und Sprecher ist Manfred Müller.

Rumbibeln
Jede Krise ist eine Möglichkeit!

Rumbibeln

Play Episode Listen Later Jul 5, 2023 5:05


Jobverlust, Unfall, Krankheit, Trennung, Todesfall etc. – leider lassen sich Krisen nicht immer vermeiden. Früher oder später triffts jeden, mehr oder weniger plötzlich wird das Leben auf den Kopf gestellt, alltägliche Routinen erschüttert und man weiß nicht so recht, ob und wie es weitergehen soll.  Falls es Dich trifft, dann vergiss niemals: Jede Krise ist eine Möglichkeit! Nutze die Krise um Dich mit Deinen Werten, Interessen, Glaubensüberzeugungen, Stärken und […]

Glaubensgerechtigkeit
TAU | Unsere bleibende Habe im Himmel - Tauperlen der Gnade

Glaubensgerechtigkeit

Play Episode Listen Later Jul 4, 2023 2:24


Aus dem "Scheckbuch des Glaubens" von C. H. Spurgeon. https://www.sermon-online.com/de/contents/7293 Liedtitel: "Wenn Friede mit Gott" Verlag Voice of Hope - Verwendung mit freundlicher Genehmigung. Die Lied-CD ist hier erhältlich: https://www.voh-shop.de/Frieden-mit-Gott-CD.html

Wort zum Tag
30. Juni 2023: Vom Nutzen des Glaubens

Wort zum Tag

Play Episode Listen Later Jun 30, 2023


Klaus Nagorni, Karlsruhe, Evangelische Kirche: Ein Korrektiv gegen menschlichen Größenwahn

Podcast Bistum Passau
Sie ist die Kirche in Person - Warum Maria in Glaubens- und Kirchenkrisen hilft

Podcast Bistum Passau

Play Episode Listen Later Jun 29, 2023 15:50


Predigt bei der Marienandacht in der Maria-Hilf-Woche in der Asambasilika Aldersbach

EBTC
Das Fundament unseres Glaubens (Christian Andresen)

EBTC

Play Episode Listen Later Jun 24, 2023 50:30


"Das Fundament unseres Glaubens" von Christian Andresen am 24.06.2023. Weitere Infos unter https://predigten.ebtc.org/sermon/index?id=1354

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Frag' den Pfarrer zum Glauben!

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Jun 23, 2023 55:30


Ref.: Pfr. Peter van Briel, Hopsten OT Halverde In dieser Sendung haben unsere Hörer die Möglichkeit, den Sprecher der Karl-Leisner-Jugend, Pfr. Peter van Briel zu all jenen Themen des Glaubens live zu befragen, die ihnen unverständlich oder widersprüchlich scheinen. Von Fragen zum Lehramt der katholischen Kirche, über Fragen zum Katechismus oder über persönliche Glaubenszweifel hinweg bis hin zu Fragen zur Liturgie: All diese Themen und viele mehr können von Ihnen in diesem Grundkurs des Glaubens thematisiert werden! Fragen waren unter anderem: - Wie ist die Ansicht der Katholischen Kirche zum Himmel, Fegefeuer und zur Hölle - Haben die Abstände von Auferstehung, Christi Himmelfahrt und Pfingsten eine Bedeutung? - Kann jeder am Himmelreich Gottes mitarbeiten? Auch die wo nicht an Gott glauben? - Was würden sie Menschen sagen die von der Katholischen Kirche nicht aufgenommen werden, obwohl sie wollen? - Von welcher Seite wurde Jesus ins Herz gestochen? - Kann man sich ein zweites Mal firmen lassen?

EBTC
Ein eindrucksvolles Beispiel rettenden Glaubens (Samuel JeanRichard)

EBTC

Play Episode Listen Later Jun 23, 2023 52:42


"Ein eindrucksvolles Beispiel rettenden Glaubens" von Samuel JeanRichard am 23.06.2023. Weitere Infos unter https://predigten.ebtc.org/sermon/index?id=1356

beispiel glaubens samuel jeanrichard
Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Erlösung erleben im Markusevangelium: Brotkrumen. (13)

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Jun 16, 2023 46:14


Gast: Michael Papenkordt, Missionar der ICPE-Mission (Institut für Weltevangelisierung), Mannheim Was, wenn Jesus nicht so auf unsere Bitten reagiert, wie wir es erwarten? So muss es auch der Frau ergangen sein, die vor 2000 Jahren zu Jesus kam und ihn bat, ihre besessene Tochter zu heilen. Davon berichtet das Markusevangelium. Jesus zeigt der Frau nämlich erstmal die kalte Schulter. Doch statt sich abwimmeln zu lassen, bleibt die Frau hartnäckig und es passiert ein Wunder. In diesem Grundkurs des Glaubens provoziert Jesus eine Begegnung mal ganz anders als sonst. Zusammen mit Michael Papenkordt von der ICPE-Mission tauchen auch wir ein in diese Begegnung im Markusevangelium und treffen Jesus.

Theo.Logik - Religion inside
Der 38. Evangelische Kirchentag - Sommermärchen des Glaubens

Theo.Logik - Religion inside

Play Episode Listen Later Jun 12, 2023 48:12


Dokumentationen von den Podien des 38. Evangelischen Kirchentags in Nürnberg. Und: wie radikal darf Protest sein?

ICF München | Audio-Podcast
Special Topic: Mein erstaunlicher Weg des Glaubens | Asher Intrater (1/2)

ICF München | Audio-Podcast

Play Episode Listen Later Jun 11, 2023 34:31


Gottes Plan für Deutschland und IsraelEine Predigt mit Asher Intrater aus der Serie ''Special Topic''. Asher Intrater spricht über Gottes Plan für Israel sowie die bedeutende Rolle von Jesus bei der Einheit zwischen Arabern, Juden und Deutschen. Er erzählt von seinem persönlichen Weg des Glaubens und wie er zu der Erkenntnis kam, dass Jesus sowohl sein Erlöser als auch sein König ist. Weitere Informationen findest du hier: ICF MünchenDas Smallgroupprogramm zu diesem Podcast findest du hier.

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Jung, modern und selig - Carlo Acutis' Leben für die Eucharistie.

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Jun 9, 2023 48:13


Gäste: Antonia Salzano, Mutter von Carlo Acutis, Assisi, Italien und: Thomas Alber, Autor von "Carlo Acutis - Missionar im Internet", Friedrichshafen In der Kirche Santa Maria Maggiore in Assisi liegt ein Jugendlicher - tot, aber scheinbar unverwest. Er zieht seit 2020 tausende Pilger an, die an seinem Grab beten und um seine Fürsprache bitten. Es ist der selige Carlo Acutis. Ein italienischer Jugendlicher, der 2006 mit 15 Jahren im Ruf der Heiligkeit gestorben ist. Seine Liebe galt Jesus in der Eucharistie. Eine ungewöhnliche Liebe für einen Jugendlichen unserer Zeit. Im diesem Grundkurs des Glaubens sprechen wir u.a. mit der Mutter des seligen Carlo Acutis' und lernen einen der jüngsten Seligen der Kirche unserer Zeit kennen.

Katholische Morgenfeier
Prachtvolle Glaubens-Demo – Geht das heute noch?

Katholische Morgenfeier

Play Episode Listen Later Jun 8, 2023 23:41


Mit "Prunk" und "Protz" durch die Straßen marschieren, kann so ein Bild von Kirche Menschen heute noch ansprechen? Auf den ersten Blick erscheint das Fronleichnamsfest nicht unproblematisch zu sein, aber auf den zweiten Blick kann es helfen im Hier und Heute bewusst als Christin und Christ zu leben.

Gott und die Welt | rbbKultur
Der Klang der Königin - Von Orgeln, Organisten und Orgelbauern

Gott und die Welt | rbbKultur

Play Episode Listen Later May 29, 2023 26:45


Die Orgel steht in den Kirchen Berlins und Brandenburgs als musikalische Vermittlerin des Glaubens hoch im Kurs, auch wenn ihr im Gottesdienst immer weniger Menschen zuhören. Zu ihren Schöpfern gehören Traditionsunternehmen wie die Firma Schuke aus Potsdam. Doch es mangelt an Organisten, um den Klang der Orgeln zum Leben zu erwecken.

interview leben kurs musiker klang potsdam glaubens gottesdienst organists orgel der klang orgeln vermittlerin die orgel organisten kirchenmusiker kirchenorgel
Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Frag' den Pfarrer (zum Glauben)!

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later May 26, 2023 57:07


Ref.: Pfr. Peter van Briel, Hopsten OT Halverde In dieser Sendung haben unsere Hörer die Möglichkeit, den Sprecher der Karl-Leisner-Jugend, Pfr. Peter van Briel zu all jenen Themen des Glaubens live zu befragen, die ihnen unverständlich oder widersprüchlich scheinen. Von Fragen zum Lehramt der katholischen Kirche, über Fragen zum Katechismus oder über persönliche Glaubenszweifel hinweg bis hin zu Fragen zur Liturgie: All diese Themen und viele mehr können von Ihnen in diesem Grundkurs des Glaubens thematisiert werden! Fragen waren unter anderem: -Was hat es mit dem Hohepriester Melchisedek auf sich? -Kommen alle in den Himmel? - Hat der Austausch, bei dem Sündenfall, der Feigenblätter mit den Fellen eine Bedeutung? -Wie ist das allgemeine und das amtliche Priesteramt entstanden? und wie begründet die Kirche das? -Wie ist das mit der Sündenvergebung? Betrifft das auch den "normalen" Christen? -Darf der Priester auch nach den Gläubigen die Hl. Kommunion empfangen? -Was passiert mit den ungetauften? -Ist es falsch wenn der Priester nicht die Kommunion austeilt sondern es den beiden Kommunionhelfern überlässt?

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#1002 Macht des Glaubens: Die Geschichte unheilbarer Krankheiten // Dr. Giedre Kobs

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later May 17, 2023 17:27


Warum arbeiten immer mehr Menschen an ihrer Persönlichkeit? Woher kommt der ganze Hype um Selbstbewusstsein, Mindset, Vision und Co.? Die Antwort ist simpel: Wenn du eine stabile Persönlichkeit besitzt und dir bewusst bist, in welche Richtung du dich (wirklich) entwickeln willst, dann bist du mit dir selbst im Reinen. Doch dafür muss zunächst deine Basis stimmen. Bedeutet: Du musst dich selbst besser kennenlernen. Was zeichnet deinen Charakter aus? Welche Talente, Wünsche und Träume hast du? Was sind deine Ziele, Stärken, Schwächen, Ängste und Hoffnungen?  

Wort zum Tag
30. April 2023: Jesu, meine Freude

Wort zum Tag

Play Episode Listen Later Apr 30, 2023


Martina Steinbrecher, Karlsruhe, Evangelische Kirche: Freude ist die Trotzkraft des Glaubens

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Frag' den Pfarrer (zum Glauben)!

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Apr 28, 2023 57:40


Ref.: Pfr. Peter van Briel, Hopsten OT Halverde In dieser Sendung haben unsere Hörer die Möglichkeit, den Sprecher der Karl-Leisner-Jugend, Pfr. Peter van Briel zu all jenen Themen des Glaubens live zu befragen, die ihnen unverständlich oder widersprüchlich scheinen. Von Fragen zum Lehramt der katholischen Kirche, über Fragen zum Katechismus oder über persönliche Glaubenszweifel hinweg bis hin zu Fragen zur Liturgie: All diese Themen und viele mehr können von Ihnen in diesem Grundkurs des Glaubens thematisiert werden! Fragen waren unter anderem: -Wo ist die Grenze des Gehorsams? -Ist der jüngste Tag der Todestag? -Ist es leicht mit Jesus in Kontakt zu kommen? -Darf der Priester beim Segnen auch: "der Herr sei mit uns" sagen? -Warum haben so viele bei den Missbräuchen geschwiegen? -Was bedeutet Heilig? -Kann man die Marienverehrung biblisch begründen? -Feuer- oder Erdbestattung?

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!
1. Timotheus 3 – Teil 2 (Vers 8-13)

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!

Play Episode Listen Later Apr 27, 2023 9:59


Auch die Diakone müssen ein glaubwürdiges Leben führen. Auf das, was sie sagen, muss man sich verlassen können; sie dürfen nicht übermäßig viel Wein trinken und nicht darauf aus sein, sich zu bereichern. 9 Sie müssen an der Botschaft des Glaubens festhalten, dem Geheimnis, das Gott uns enthüllt hat, und sich ein reines Gewissen bewahren. 10 Im […]

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens
Erlösung erleben im Markusevangelium: Brotwunder. (10)

Radio Horeb, Grundkurs des Glaubens

Play Episode Listen Later Apr 21, 2023 45:06


Gast: Michael Papenkordt, Missionar der ICPE-Mission (Institut für Weltevangelisierung), Mannheim Was macht Jesus aus dem, was wir haben? Unseren Talenten, unserem Besitz? Er vermehrt es. Von genau einer solchen Situation berichtet das Markusevangelium bei den Brotvermehrungswundern, bei denen mehrere tausend Menschen von einer Handvoll Brot und Fisch satt werden. Im heutigen Grundkurs des Glaubens lassen wir uns von Michael Papenkordt, einem Missionar des Instituts für Weltevangelisierung, an den biblischen Bericht der Brotwunder heranführen. Wir betrachten die Texte des Markusevangeliums und können erleben, dass hinter den Buchstaben eine persönliche Begegnung mit Jesus auf uns wartet. Eine Begegnung, die Erlösung bedeutet.

WRINT: Wer redet ist nicht tot
WR1469 Der Central-Verein

WRINT: Wer redet ist nicht tot

Play Episode Listen Later Mar 19, 2023 20:51


… deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens. Matthias von Hellfeld erzählt. Auch interessant: Folge 572 Der Alldeutsche Verband Die passende Ausgabe “Eine Stunde History” läuft am 20. März 2023 auf DLFnova.

Eine Stunde History  - Deutschlandfunk Nova
Juden in Deutschland - Der Centralverein

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Mar 17, 2023 40:23


Am 26. März 1893 wurde der "Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens" ins Leben gerufen. Er stand ein für die Gleichstellung jüdischer Menschen in Deutschland und war bereit, wenn nötig diese auch vor Gericht zu erstreiten. **********Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":00:10:40 - Rebekka Denz, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Judaistik an der Universität Bamberg00:19:20 - Frank Wolff, Historiker00:29:02 - Michael Brenner, Historiker und Professor für Jüdische Geschichte und Kultur**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:1700 Jahre jüdisches Leben in DeutschlandTheaterstück: In "Der Stellvertreter" von 1963 wird die Haltung des Vatikan im Holocaust hinterfragtMirna Funk zum Gedenken an den Holocaust: Gedenktage sind wichtig, aber gegen Antisemitismus zu wenig**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.