Podcasts about Oper

  • 901PODCASTS
  • 4,693EPISODES
  • 26mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Sep 30, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Oper

Show all podcasts related to oper

Latest podcast episodes about Oper

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (10/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 27:53


Der Ihmsche ist auch ein bisschen der "Nickelsche", theoretisch hätte auch Tante Nickel seine Mutter sein können, wie er erfahren hat. Sie war die einzige, die damals in Egon Wutzner verliebt war.

hr-iNFO Kultur
Kulturelle Kehrwoche: Von der Oper über den Kinosaal in den Comic-Olymp

hr-iNFO Kultur

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 24:59


„Die Oper ist tot - es lebe die Oper!“ Unter diesem Titel hat die Bundeskunsthalle in Bonn jetzt eine neue Ausstellung eröffnet. Wohl kaum eine künstlerische Ausdrucksform polarisiert so wie die Oper - obwohl oder vielleicht auch gerade weil sie alle Sinne anspricht. Wir schauen gleich rein in diese Bonner Ausstellung - und wir gratulieren der Oper Frankfurt zum erneuten Titelgewinn als „Opernhaus des Jahres“. Außerdem: „In einem Land, das es nicht mehr gibt“ - ein Stück DDR-Geschichte kommt ins Kino / Aus Hessen in die Welt - Die Kulturgeschichte der Buffalo Boots / Flix und das Marsupilami - Ein Comic-Zeichner im Olymp...

El Mareo Podcast
11 T3 || Ranking de boliches uruguayos con nacho.oper

El Mareo Podcast

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 52:16


Mareadooores! Se acerca el trágico final y seguimos con el contenido, hoy un ft. con un amigo muy especial de la casa, Nachito Oper. En este caso nos reunimos a hablar de un tema que nos gusta bastante, la noche y los boliches. Todo surge de un post que describe de forma humorística los principales bailes del país, y nuestro querido amigo Nacho conoce muchos de ellos, por lo tanto nos juntamos a debatir y describirlos. Tras una intro sobre su recorrido en la noche, hablando desde matineé hasta la actualidad, nos ponemos a lo que nos juntamos a hacer y hablamos de cada boliche, con humor bardeamos a cada uno de los boliches del país y también halagamos lo que hay que halagar Esperemos que les guste, no olviden seguirnos en nuestro Instagram (@elmareo.podcast), Twitter, Twitch, en Spotify y suscribirse a nuestro canal de Youtube.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (9/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 28:09


Konsumchefin Elfriede Schrebnitz hat nach der Heiratsannonce von der inzwischen verstorbenen Muttsch alle Frauen eingeladen, die für den Ihmschen in Frage kommen. Was wird nun Agnes zu ihrer massiven Konkurrenz sagen?

Klassik aktuell
Vorbericht: "Die Frau ohne Schatten" in Nürnberg

Klassik aktuell

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 3:56


Mystischer Text, verworrene Handlung: "Die Frau ohne Schatten" gilt als schwierig und kompliziert. Am 2. Oktober feiert die Oper von Richard Strauss in einer Neuinszenierung von Jens-Daniel Herzog am Staatstheater Nürnberg Premiere. Joana Mallwitz wird dirigieren.

Klassik aktuell
Bamberg wagt sich an Händels "Alessandro"

Klassik aktuell

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 4:18


Am 29. September feiert Georg Friedrich Händels selten aufgeführte Oper "Alessandro" Premiere im ETA Hoffmann Theater in Bamberg. Das Haus ist bisher vor allem eben bekannt für Theaterproduktionen, wagt sich nun aber an eine große Opernproduktion. Ein spannendes Projekt, findet Matthias Holthus-Rüd, der für BR-KLASSIK die letzten Proben besucht hat.

MDR KULTUR Features und Essays
Kein schöner Land | Eine deutsche Spurensuche mit dem Verleger Tom Lamberty

MDR KULTUR Features und Essays

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 50:48


Wie lässt sich ein mit der Alternativkultur der alten Bundesrepublik sozialisierter Intellektueller auf seine mitteldeutsche Geschichte und Gegenwart ein? Nils Kahlefendt ist mit Tom Lamberty auf Spurensuche gegangen.

NDR Kultur - Klassik à la carte
Livekonzert mit dem jungen Bariton Äneas Humm

NDR Kultur - Klassik à la carte

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 54:52


Äneas Humm gehört zu den Shooting-Stars der europäischen Klassikszene. Bereits mit 18 Jahren debütierte der Spross einer schweizerisch-ungarischen Künstlerfamilie als Opernsänger am Stadttheater Bremerhaven. Damals hatte er gerade ein Musikstudium an der Musikhochschule Bremen begonnen. Sein Examen machte er an der berühmten Juilliard School in New York. Es folgten Engagements an den Bühnen von Weimar und Karlsruhe. Neben der Oper gilt Äneas Humms große Liebe dem Kunstlied. Für sein zweites Album "Embrace" erhält er am 8. Oktober den Opus Klassik als Nachwuchskünstler des Jahres. Kurz vor der Verleihung zeigt er im Konzert bei NDR Kultur sein Können. Auf dem Programm stehen Lieder von Fanny Hensel, Alma Mahler, Edvard Grieg und Robert Stolz. Am Klavier begleitet ihn die hawaiianische Pianistin Renate Rohlfing, auch sie eine Ausnahmetalent. Das Video des ganzen Livekonzerts gibt es anschließend auf ndr.de/extra.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (8/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 27:10


Der Ihmsche flüchtet ins Feld zu der Stelle, an der er damals das Erdöl-Vibrieren verspürte. Elfriede Schrebnitz und Tante Nickel eröffnen ihm die Wahrheit über seine Herkunft: Beinahe wäre er der "Nickelsche" geworden.

MDR KULTUR Unter Büchern mit Katrin Schumacher
Bücher für warme Lesestunden

MDR KULTUR Unter Büchern mit Katrin Schumacher

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 56:48


Dörte Hansen erzählt in "Zur See" vom Wandel einer Inselwelt, Monika Fagerholm schildert die Abgründe einer Vorstadtidylle und Juri Andruchowytschs neuer Roman führt auf einer abenteuerlichen Flucht durch ganz Europa.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Feuilleton vom 28. September 2022:

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 3:52


Jörg Schieke blickte in die Feuilletons vom Tag. Darin geht es heute um Dramatiker Bertolt Brecht, dessen Aufstieg vor 100 Jahrne mit der Uraufführung von "Trommeln in der Nacht" in München begann.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (7/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 25:11


Agnes lässt sich nicht aufhalten: Sie tritt die Tür zum Haus vom Ihmschen ein und reißt alle Fenster auf. Lothar ist alles zu viel. Erst die Bienen, das Feuer, Kater fort, dann Muttschs Tod und nun: die Riesenfrau Agnes.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Frauenrechte, rechte Frauen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 4:07


Nicht nur in Italien sind Frauen aus dem rechten Lager in einflussreichen Positionen. Außerdem im Feuilleton: Parteien wie die FDP mahnen Reformen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks an. Jörg Schieke hat nachgelesen.

Klassik aktuell
Kritik: "Fausts Verdammnis" in Coburg

Klassik aktuell

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 4:53


Kann man Hector Berlioz' Légende-dramatique"Fausts Verdammnis" überhaupt als Oper bezeichnen? Ist es vielleicht nicht eher ein Oratorium? Eine szenische Aufführung fand zu Berlioz´ Lebzeiten nie statt. Zur Saisoneröffnung 2022 lässt das Landestheater Coburg Fausts Gang in die Hölle in der altehrwürdigen Coburger Morizkirche spielen, in der auch schon Martin Luther selbst gepredigt hatte.

WDR 5 Scala
WDR 5 Scala - Ganze Sendung

WDR 5 Scala

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 39:42


heute u.a. Kultur und Energiekrise; Florian Werner: "Der Stuttgart-Komplex"; "Female View": Modefotografie von Frauen im Schloss Moyland; Service Bühne: Martin Reinke über seine Traumrolle als König Lear in Köln; Kölner Oper startet mit "Die Trojaner" in die Saison. Moderation: Rebecca Link. Von Rebecca Link.

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier
Gerd Amelung, Cembalist und Leiter des Festivals "Güldener Herbst"

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 41:48


Gerd Amelung ist gelernter Cembalist – seit 2018 leitet er das Festival "Güldener Herbst" in Gotha, das Alte Musik vorm Vergessen rettet. Warum ihn die Barockoper besonders bewegt, erläutert er im MDR KULTUR-Interview.

MDR KULTUR empfiehlt: Frische Musik-Alben
Felix Meyer & Project Île: "Später noch immer"

MDR KULTUR empfiehlt: Frische Musik-Alben

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 8:07


Das neue Album "Später noch immer" von Felix Meyer & Project Île ist ein Rückblick auf die Pandemie. Mit heilsamen Zeilen rüttelt es die schönen Seiten der Melancholie, das Fernweh und das verpasste Leben wieder wach.

MDR THÜRINGEN Oldie-Geschichten
Cutting Crew: "I (just) died in your arms"

MDR THÜRINGEN Oldie-Geschichten

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 5:53


1986: Das Musical "Das Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber wird am Broadway uraufgeführt und sorgt weltweit für Furore O- Ton und Cutting Crew veröffentlicht "(I just) died in your arms".

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Wird es im Museum bald kalt?

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 4:03


Der Abriss ostdeutscher Garagenkomplexe, die schwache Lobby der Kultur im angesicht der drohenden Gaskrise und der Tod des kalifornischen Saxofonisten Pharoah beschäftigen die Feuilletons. Jörg Schieke hat nachgelesen.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (6/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 27:24


Agnes ist nach Beutenberge gekommen, weil Lothar, der Ihmsche eine Heiratsannonce aufgegeben hat, von der er nichts weiß. Vor Jahren hatte er mit Agnes auf Baustellen gearbeitet. Sie war und ist verliebt, er überfordert.

Podcast 45 Minutos
TELECAST – ACESSO DO VITÓRIA | BAHIA 2 X 2 OPERÁRIO

Podcast 45 Minutos

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 126:36


Telecast no ar! Noite de empates com lados opostos para a dupla Baiana. Para o Vitória, o empate garantiu o retorno para a Série B Nacional. Já o Bahia empata em casa, chega ao seu terceiro jogo sem vencer e perde uma posição no G4. No programa, Juliana Lisboa apresentou e contou com os comentários […]

MDR KULTUR Café
Schauspieler Jens Harzer über Bedeutung und Zukunft des Theaters

MDR KULTUR Café

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 37:23


Jens Harzer ist einer der bedeutendsten Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters. Ein Gespräch über den Weg vom Sportler zum Schauspieler, Vater-Figuren wie Bruno Ganz und über die Zukunft des Theaters.

"Epos wird Oper": Hector Berlioz "Les Troyens"

"Literatur wird Oper"

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 18:29


In der achten Folge der Rubrik "Literatur wird Oper" begeben wir uns in die Urgründe europäischer Mythologie. Vergils "Aeneis" inspirierte Hector Berlioz zu seinem monumentalen Werk "Les Troyens". Wir beschäftigen uns mit dem Leben dieses französischen Komponisten und seinem überragenden Einfluß auf das Musikleben des 19. Jahrhunderts. Mit "Les Troyens" schuf Berlioz ein Musikdrama das viele Jahrzehnte als "unaufführbar" galt, aber dennoch völlig neue Maßstäbe in der Welt der Oper setzte. Im Fokus unserer Besprechung steht die Aufführung dieses einzigartigen Werkes, die am 10.07.2022 in der Bayerischen Staatsoper in München erfolgte.

Podcast Esportes - Agência Radioweb
Bahia marca no fim e empata com o Operário na Série B

Podcast Esportes - Agência Radioweb

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 1:20


Em uma Fonte Nova lotada o Bahia foi surpreendido e apenas empatou pelo Operário por 2 a 2. Ricardo Goulart e Ignácio marcaram para o Tricolor de Aço. Reina e Juninho Brandão marcaram os gols da equipe do Paraná. Com o resultado, o time de Enderson Moreira segue no G4 e é o terceiro colocado com 52 pontos. O Operário foi a 31 e permanece no Z4. O Fantasma é o vice-lanterna da Série B.

MDR KULTUR Diskurs
Wann ist Putin am Ende? | Der Osteuropa-Historiker Wolfgang Eichwede im Gespräch

MDR KULTUR Diskurs

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 25:24


Niederlagen an der Front, Proteste im In- und Ausland gegen die vom Kremlchef angekündigte Teilmobilmachung. "Wann ist Putin am Ende?", fragt Alexander Mayer den langgedienten Osteuropa-Historiker Wolfgang Eichwede.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Russland macht mobil

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 4:27


Russland macht mobil, und viele hauen ab. - Die Politik verdrießt die Deutschen, vor allem in Ostdeutschland. - Die Filmkunstmesse Leipzig ist zu Ende gegangen. Ulrike Thielmann blätterte in den Feuilletons vom Tage.

7 Tage, 7 Nächte - das Politik-Weekly
„Wir sollten russischen Deserteuren Asyl gewähren“

7 Tage, 7 Nächte - das Politik-Weekly

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 49:46


Können wir unseren Medien noch trauen? Müssen wir dem Staat erst mal wieder erklären, was Freiheitsrechte sind? Und was bedeutet Putins Teilmobilmachung für den Rest der Welt? Frédéric Schwilden und Petra Pau diskutieren, ob das russische Volk den Krieg beenden könnte. Ein Politiker und eine ganze Woche Politik - Tag und Nacht, im Schnelldurchlauf. Das hört Ihr bei "7 Tage, 7 Nächte - das Politik-Weekly". Frédéric Schwilden empfängt jeden Freitag einen politischen Gast und lässt mit ihm die Woche Revue passieren. Was war los im Bundestag? Was wird in den Hinterzimmern diskutiert? Und was machen Politiker eigentlich nachts - Disco, Oper oder Parteidebatten? Jeden Freitag bei WELT – und überall, wo es Podcasts gibt. Wir freuen uns über Feedback an audio@welt.de. Redaktion: Elisabeth Krafft Produktion: Sebastian Pankau Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

DEIN Weg zu DIR. Der Podcast für DICH mit Bettina Greschner

WOW, dieser Podcast hat es wirklich in sich. Ein Feuerwerk an Wunscherfüllungen einer Kundin von mir, die an sich glaubte UND es weiterhin tut.   Die an sich glaubte, als die Ärzte ihr das Gefühl gaben, dass sie nicht an sie und ihre Gesundheit glaubten Die an sich selbst UND an das „Unmögliche“ glaubte, als das Aussen ihr klar signalisierten, dass es ja NICHT möglich sein kann Die in sich selbst immer wieder diese leise Stimme hörte, MACH es! UND genau DAS geMACHT hat Diese Kundin steht für sich selbst ein, glaubt an sich und ist über und über belohnt worden... Was genau meine Kundin erleben durfte, wie sie sich einen Traum und Wunsch nach dem Nächsten manifestierte und ohne Hilfsmittel ihre Bestzeit lief, obwohl es „unmöglich“ schien, was eines der schönsten Musicals der Welt „Phantom der Oper“ und die Oper in Sydney mit deinem Podcast zu tun haben?  Das hörst Du in diesem Podcast. UND wenn DU noch nicht an Dich und Deine Visionen glaubst, hör diesen Podcast gleich 2 x hintereinander. Ich bin mir sicher, er wird etwas in DIR bewegen.      Von HERZen, sehr gern Dein Coach

MDR KULTUR Peter Zudeicks Woche in Berlin
Satire: Scholz und Merz wollen essen

MDR KULTUR Peter Zudeicks Woche in Berlin

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 3:48


Peter Zudeick und seine satirische Sicht auf die politischen Ereignisse der Woche – diesmal mit Friedrich Merz im Kanzleramt, Kanzler Scholz in New York und einem laut werdenden Wirtschaftsminister Habeck.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (5/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 26:42


Muttsch ist gerade mal zwei Tage unter der Erde, da taucht eine Frau aus Ihmschers Vergangenheit auf: Agnes. In Leder gekleidet, fährt sie eine MZ und ist so groß, dass sie auf Zehenspitzen in die Dachrinne schauen kann.

MDR KULTUR Fragebogen
Jens Harzer beantwortet den MDR KULTUR-Fragebogen

MDR KULTUR Fragebogen

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 4:07


Der Schauspieler Jens Harzer antwortet auf Fragen nach berührender Musik, seiner Lebensmaxime, seiner letzten guten Tat und seinem Ort des Friedens.

MDR KULTUR Fragebogen
Jens Harzer: Möglich, dass der Andere Recht hat

MDR KULTUR Fragebogen

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 4:07


Der Schauspieler Jens Harzer ist Träger des Ifflandrings. Im Fragebogen spricht er über seine guten Taten und wo für ihn ein Ort des Friedens ist. In seiner Arbeit als Schauspieler findet er das Anfangen schwerer.

Staatsoper Hamburg Podcasts
„Fast permanent nah am Wahnsinn“ Yoel Gamzou über Carmen an der Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Podcasts

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 11:04


Es ist das fünfte mal, dass Yoel Gamzou „Carmen“ dirigiert. Für Herbert Fritschs Neuinszenierung an der Staatsoper Hamburg hat er eine komplett leere Partitur gekauft und fing bei Null an, um herauszufinden, was die berühmte Oper wirklich erzählt. Das Ergebnis ist ein extremes Dirigat mit Tempi-Wechseln, die weiter gehen, als es das Publikum sie bisher kannte. „Hard-Cuts“ wie beim Film, nennt Gamzou diese Brüche, die die Handlung nicht nur begleiten, sondern vorantreiben. Dabei entstehe eine Intensität, die niemals nachlässt, sondern so weit geht, dass sie einen Zentimeter vor der Grenze stoppt, an der es affektiert wirkt. Die Suche nach der Gratwanderung.

MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche
Filme der Woche von Knut Elstermann: "Mittagsstunde", "Peter von Kant" und "Don't Worry Darling"

MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 6:22


Knut Elstermann empfiehlt den französischen Spielfilm "Peter von Kant", ein Drama um einen einst großen Regisseur, den Psychothriller "Don't Worry Darling" und die Romanverfilmung "Mittagsstunde" mit Charly Hübner.

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen
Torsten Schulz: Öl und Bienen (4/12)

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 27:29


Die Freunde Blutblase, der Ihmsche und Krücke bilden die "Gemeinschaft der Vaterlosen". Es gibt noch eine Gemeinsamkeit: Keiner von ihnen hat eine Frau oder Freundin. Da kommt unerwartete Bewegung in das Single-Dasein.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Feuilleton vom 22. September 2022: Neues Museum für DDR-Kunst

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 4:21


Ulrike Thielmann blätterte in den Feuilletons vom Tage: Dort wird über Putins Mobilmachung geschrieben, darüber, dass Lutz Rathenow 70 wird und die DDR-Kunst ein neues Museum bekommt.

Das Kalenderblatt
22.09.1869: Wagners Oper "Das Rheingold" uraufgeführt

Das Kalenderblatt

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 3:24


Der Vorabend zum Bühnenfestspiel für drei Tage, uraufgeführt in München, war folgenreich, weil drei Rheintöchter einen Zwerg zum Deppen machen. Zumindest sah das so der legendäre Monaco Franze. Aber auch andere wussten nicht recht, was anfangen mit dem Auftakt eines sehr langen Rings.