Podcasts about politikerin

  • 440PODCASTS
  • 740EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 19, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about politikerin

Latest podcast episodes about politikerin

Thema des Tages
Wieso Politiker öfter zurücktreten sollten

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Jan 19, 2023 28:24


Eine junge Politikerin tritt zurück – und zwar ohne zuvor in einen großen Skandal verwickelt gewesen zu sein. Diesen Schritt hat die neuseeländische Ministerpräsidentin Jacinda Ardern nun gesetzt. Sie sagt, dass sie mehr Zeit für ihre Familie braucht und dass jemand anderes das Land besser durch die nächsten Jahre leiten könne. Herausforderungen wie die Pandemiebekämpfung oder ein Terroranschlag in ihrem Land dürften dazu beigetragen haben. Manuela Honsig-Erlenburg aus der STANDARD-Außenpolitikredaktion erklärt im Podcast, ob im Fall von Ardern noch mehr hinter dem überraschenden Rückzug steckt. Die stellvertretende STANDARD-Chefredakteurin Petra Stuiber spricht darüber, ob eine Politikkarriere mit Familie und Gesundheit vereinbar ist, und wir fragen nach, ob auch österreichische Politiker mehr Mut zum Rücktritt brauchen. **Hat Ihnen die Folge gefallen?** Dann freuen wir uns über eine Unterstützung: Nominieren Sie "Thema des Tages" [für den Ö3-Podcast-Award!](https://oe3.orf.at/podcastaward/stories/3030108/) Vielen Dank! **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Ganz offen gesagt
#2 2023 Warum will man Politikerin sein, Vicky Spielmann?

Ganz offen gesagt

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 50:21


Viktoria Spielmann, auf Social Media besser bekannt als "Vicky Spielfrau", ist grüne Abgeordnete zum Wiener Landtag und damit auch Mitglied des Wiener Gemeinderates. Host Stefan Lassnig spricht mit ihr über die Frage, warum man in diesen schwierigen Zeiten Politikerin sein will, wie sie das Verhältnis zwischen Medien und Politik einschätzt, wie kritisch man parteiintern sein soll und darf, was ein guter Kompromiss sein sollte und vor welchen Herausforderungen Frauen in der noch immer männerdominierten Politik stehen.Links zur Folge:Ganz offen gesagt Folge #45 mit Anita Zielina über das schwierige Verhältnis zwischen Politik und MedienGanz offen gesagt Folge #36 mit Peter Grabner über das Berufsbild Politiker:inPodcast "Frauenfragen" von Mari LangPodcastempfehlung der Woche:Podcast "Sagenhaft" 

Was jetzt?
Spezial: Wie groß ist der Einfluss der Waffenlobby in Brasilien?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 33:39


In Brasilien hat Lula da Silva von der Arbeiterpartei im Herbst die Präsidentschaftswahlen gewonnen, diese Woche wurde er ins Amt eingeführt. Aber die Politik seines rechten Vorgängers Jair Bolsonaro hat Spuren hinterlassen – Spuren, die Lula das Regieren schwer machen könnten.  Bolsonaro, der eine zur Pistole geformte Hand zu seinem Markenzeichen gemacht hat, hat die Waffenlobby in Brasilien massiv gestärkt. Er hat in zahlreichen Dekreten den Zugang zu Waffen erleichtert – in einem Land mit einer der höchsten Mordraten der Welt. Nicht nur die Zahl derjenigen, die Waffen besitzen ist gestiegen, es gibt auch immer mehr Schießclubs und die Lobbygruppe "Pro Armas", der Bolsonaros Lockerungen in der Waffengesetzgebung nicht weit genug gehen. Für viele von ihnen ist Schießen kein bloßes Hobby, sondern ein politischer Auftrag. Diese Politik rückgängig zu machen, wird für Lula nicht leicht: Im neu gewählten Kongress hat nicht seine Partei, sondern die Partei Bolsonaros (PL) die meisten Stimmen. Die Abgeordneten der PL bilden, zusammen mit Abgeordneten anderer Parteien, den sogenannten Waffenflügel. Sie verfolgen eine dezidiert waffenfreundliche Politik, viele von ihnen gehören der Bundespolizei oder dem Militär an. Lula da Silva kann als Präsident zwar Dekrete seines Vorgängers rückgängig machen, für Gesetze braucht er jedoch eine Mehrheit im Kongress. Was-Jetzt?-Host Azadê Peşmen war in Brasilien vor Ort und hat einen Schießclub besucht, mit einem Wissenschaftler, einer Politikerin und dem Gründer der Waffenlobby Pro Armas gesprochen. Wie konnte der Umgang mit Waffen das Land so spalten? Und was kann der jetzige Präsident Lula da Silva ohne Mehrheit im Kongress überhaupt ausrichten?

little talks
little talks - #163 Barbara Neßler | Hilfe, Umwelt, Klimawandel, Politik

little talks

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 21:59


Barbara Neßler ist eine österreichische Politikerin die der Grünen Partei zugehörig ist. Während ihrer Studienzeit begann sich Barbara 2016 unipolitisch zu engagieren und war Spitzenkandidatin für die Wahl der Universitätsvertretung. Seit 2018 sitzt Barbara für die Innsbrucker Grünen im Gemeinderat. 2018 wurde sie zur Bezirkssprecherin der Innsbruck Grünen gewählt, die sie bis zur Wahl zur Spitzenkandidatin für die vorgezogene Nationalratswahl 2019 ausführte. Seit 2019 sitzt Barbara für die Grünen im Nationalrat und ist Sprecherin für Kinder-, Jugend-, Familie und Tourismus. Dabei setzt sich sie intensiv für die psychosoziale Versorgung junger Menschen ein, Kampf gegen Kinderarmut, sexualisierte Gewalt und für einen nachhaltigen sozialen Tourismus, und legt sich immer wieder mit der Seilbahnlobby an. Ein letzter Erfolg ihrerseits war, dass das Impfangbeot der HPV Impfung bis zum 21. Lebensjahr erweitert wurde. Im Podcast-Interview spricht Barbara Neßler mit Podcast-Host Robert Pacher über ihre letzten Erfolge, die Seilbahnlobby, ihren größten Wunsch und über die Energie- und Klimakrise.   ⬇️ **Barbara Neßler** Politikerin

Was jetzt?
Abschied vom Ex-Papst

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 11:12


Acht Jahre lang leitete Papst Benedikt XVI. die katholische Kirche, ehe er in einem historischen Schritt 2013 noch vor seinem Tod abdankte. Gestorben ist er vergangene Woche im Alter von 95 Jahren. Evelyn Finger(https://www.zeit.de/autoren/F/Evelyn_Finger/index.xml), Ressortleiterin von Glauben und Zweifeln, ordnet den Einfluss des verstorbenen Papstes ein und spricht über ein Begräbnis, das im Protokoll der katholischen Kirche nicht vorgesehen ist. Außerdem: Kein anderes Ministerium steht so häufig in der Kritik wie das Verteidigungsministerium, scheint es. Auch die derzeitige Amtsinhaberin Christine Lambrecht ist wegen ihres Silvestervideos zum wiederholten Mal mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. ZEIT-Redakteur Peter Dausend(https://www.zeit.de/autoren/D/Peter_Dausend/index.xml) hat sich die SPD-Politikerin genauer angesehen und ordnet ihre Verantwortung für die Krise im Verteidigungsministerium ein. Und sonst so? Von der Viertagewoche profitieren laut einer Studie Angestellte und Unternehmen.(https://www.forbes.com/sites/alexledsom/2022/12/05/four-day-workweek-going-well-globally-study-says/) Moderation und Produktion: Azadê Peşmen(https://www.zeit.de/autoren/P/Azade_Pesmen/index) Mitarbeit: Sarah Vojta, Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Benedikt XVI.: Addio, Papa Ratzinger!(https://www.zeit.de/2023/02/benedikt-xvi-abschied-rom-emeritiert) Benedikt XVI.: Der traumatisierte Papst(https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-12/benedikt-xvi-papst-joseph-ratzinger-nachruf) Christine Lambrecht: Die Wurschtige(https://www.zeit.de/2023/02/christine-lambrecht-bundeswehr-ukraine-krieg) Christine Lambrecht: Schröders Politikerin(https://www.zeit.de/2023/02/christine-lambrecht-bundeswehr-ukraine-krieg)

Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht empörte zum Jahresende mit einem misslungenen Videopost. Kritik erregte aber nicht nur, was die angeschlagene Politikerin angesichts des Kriegsjahres 2022 von sich gab, sondern auch - vor welcher Kulisse sie es tat. Eine Glosse von Michael Zametzer.

Justitias Töchter. Der Podcast zu feministischer Rechtspolitik
Mit Renate Künast die Männerquote in der Politik abschaffen

Justitias Töchter. Der Podcast zu feministischer Rechtspolitik

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 54:58


Thu, 22 Dec 2022 15:45:53 +0000 https://justitias-toechter.podigee.io/34-mit-renate-kunast-die-mannerquote-in-der-politik-abschaffen 229784185f09c92229e4990cb4b55914 In der Jahresabschlussfolge 2022 sprechen die Moderatorinnen Selma Gather und Prof. Dr. Dana-Sophia Valentiner mit einem der prominentesten Mitglieder des Deutschen Juristinnenbundes: der Bundestagsabgeordneten Renate Künast. Sie berichtet über ihren Werdegang und ihre Arbeit als Juristin und Politikerin, über Sexismus in der Politik und ihre jahrzehntelange Erfahrung, diesem zu begegnen. Und über einen kleinen Kieselstein als Symbol parteiübergreifender Frauensolidarität. Renate Künast wehrt sich seit Jahren entschlossen gegen Hate Speech im Internet. Falls noch nicht gehört, empfehlen wir an dieser Stelle die Folge 10 von Justitias Töchter mit der Rechtsanwältin Verena Haisch zu diesem Thema. Die Kolleg*innen von hateaid finden sich unter https://hateaid.org/. Für noch mehr Input von Justitias Töchtern über die Feiertage empfehlen wir außerdem Folge 11, in der die Moderatorinnen mit Prof. Dr. Heide Pfarr über die Frauenquote als Abschaffung der Männerquote gesprochen haben. full no Deutscher Juristinnenbund e.V.

Im Gespräch
Kulturstaatsministerin Claudia Roth - Ein Leben als Vollblut-Politikerin

Im Gespräch

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 46:09


Claudia Roth hat sich einst einen Satz von Bertolt Brecht zu Herzen genommen: „Ändere die Welt, sie braucht es.“ Grüne Politik macht sie seit fast 40 Jahren, als Parteivorsitzende, Bundestagsvizepräsidentin und jetzt als Kulturstaatsministerin.Moderation: Britta Bürgerwww.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei

Weltwoche Daily
Vom Kniefall in Warschau zur Lüge von Minsk - Weltwoche Daily DE, 16.12.2022

Weltwoche Daily

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 33:18


Bei der Weltwoche Digital ist alles neu: Website und App wurden grundlegend erneuert. Steigen Sie ein, fliegen Sie mit! www.weltwoche.chUnd speziell für Deutschland: www.weltwoche.deVom Kniefall in Warschau zur Lüge von Minsk. Was die Merkelsche Betrugsdiplomatie gegenüber Russland bedeutet.Viele ukrainische Flüchtlinge wollenBaerbock cancelt Bismarck. Politikerin klebt sich an Rednerpult. Bei der Weltwoche Digital ist alles neu: Website und App wurden grundlegend erneuert. Steigen Sie ein, fliegen Sie mit! www.weltwoche.chUnd speziell für Deutschland: www.weltwoche.de Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

NZZ Akzent
EU-«Katar-Gate»: Die gekaufte Politikerin

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 14:26


Die Griechin Eva Kaili galt als glamouröser Politikstar. Doch nun sitzt sie in Belgien in einem Hochsicherheitsgefängnis. Der Vorwurf: Korruption und Geldwäsche. Heutiger Gast: Elena Panagiotidis Weitere Informationen zum Thema https://www.nzz.ch/international/eva-kaili-und-katar-korruptionsvorwuerfe-im-eu-parlament-ld.1716624 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Weltwoche Daily
Zuwanderung ausser Kontrolle, Keller-Sutter rennt davon - Weltwoche Daily CH, 15.12.2022

Weltwoche Daily

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 31:33


Bei der Weltwoche Digital ist alles neu: Website und App wurden grundlegend erneuert. Steigen Sie ein, fliegen Sie mit! www.weltwoche.chLarifari-Betrieb in Bern: Zuwanderung ausser Kontrolle, Keller-Sutter rennt davon.Weltklimarat übertreibt Meeresspiegel-Anstieg. Deutschlands mutigste Politikerin. Weltwoche-Spezialangebot für Auszeit im Appenzellerland. Werden Sie jetzt Weltwoche-Abonnent!www.weltwoche.ch/abo Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Interviews - Deutschlandfunk
EU-Korruptionsbekämpfung - EU-Politikerin Beer: Regeln gelten nach innen und außen

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 10:31


Der Fall Eva Kaili hat uns alle unfassbar erschüttert, sagte EU-Parlaments-Vize Nicola Beer (FDP). Man habe den Korruptionsskandal aber aufgedeckt und zur Anklage gebracht - das zeige den funktionierenden Rechtsstaat. Heinlein, Stefanwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
EU-Korruptionsbekämpfung - EU-Politikerin Beer: Regeln gelten nach innen und außen

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 10:31


Der Fall Eva Kaili hat uns alle unfassbar erschüttert, sagte EU-Parlaments-Vize Nicola Beer (FDP). Man habe den Korruptionsskandal aber aufgedeckt und zur Anklage gebracht - das zeige den funktionierenden Rechtsstaat. Heinlein, Stefanwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

0630 by WDR aktuell
Korrupte EU-Politikerin? I Stadt vs. Land - eure Meinung I Nach Mondmission: Geht's bald zum Mars? I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 17:38


Falls ihr schon eure Züge für Weihnachten buchen wollt: die können bis zu fünf Prozent teurer werden. Lisa und Jan sprechen heute über diese Themen: Warum gegen einige Abgeordnete der EU wegen Korruption ermittelt wird und welche Rolle die WM in Katar dabei spielt.(01:09) Wie die historische Mondmission "Artemis I" der NASA erfolgreich beendet wurde und warum das der Startschuss für einen Flug zum Mars sein könnte.(06:21) Wir haben euch gefragt, ob ihr aktuell lieber auf dem Land oder in der Stadt wohnt und warum Großstädte nicht mehr so beliebt sind. (11:48) Hier findet ihr die Folge mit Laura Larsson des Podcasts Deutschland 3000: http://www.wdr.de/k/Deutschland3000 Habt ihr Fragen? Meldet euch! Wir freuen uns auch sehr über Feedback und Themenwünsche von euch. Schreibt uns gerne eine Mail an 0630@wdr.de oder schickt uns Sprachnachrichten an die 0151 15071635. Mehr News aus unserem Team gibt's auf www.instagram.com/tickr.news Von 0630.

Weltwoche Daily
Departementswahl: Die Bürgerlichen setzen sich durch - Weltwoche Daily CH, 09.12.2022

Weltwoche Daily

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 30:10


Bei der Weltwoche Digital ist alles neu: Website und App wurden grundlegend erneuert. Steigen Sie ein, fliegen Sie mit! www.weltwoche.chDepartementswahl: Die Bürgerlichen setzen sich durch. Positive Klima-Erwärmung im Bundesrat?Badran, unflätigste Politikerin der Schweiz. Xhaka: Fussballcaptain angezählt. Putin gibt Fehleinschätzung zu. Reichsbürger-Razzia zielt auf AfD. Werden Sie jetzt Weltwoche-Abonnent!www.weltwoche.ch/abo Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

KLARTEXT
KLARTEXT: Ein Jahr Ampel - die große Abrechnung

KLARTEXT

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 40:21


„Mehr Fortschritt wagen!“ Vor genau einem Jahr stellten SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag mit diesem Titel vor. Seitdem explodieren die Staatsschulden und aus “Wohlstand für Alle” wird “Spar-Romantik” für Alle. Katrin Göring-Eckardt, grüne Bundestags-Vizepräsidentin, will sogar einen „Wohlstand des Weniger“. Wird das die Politik der nächsten drei Jahre? Und wie überlebensfähig ist die "Wackel-Ampel" noch? In Umfragen bekommt die Koalition heute keine Mehrheit mehr. Die Union hingegen legt zu. Darüber diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Michael Müller, SPD-Politiker Antje Hermenau, Ex-Grünen-Politikerin

Die Boss - Macht ist weiblich
Katja Suding, Beraterin, Autorin und ehemalige Politikerin

Die Boss - Macht ist weiblich

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 47:00


Katja Suding war erfolgreiche Politikerin. Innerhalb von elf Jahren ist sie innerhalb der FDP von der Fraktionsvorsitzenden in der Hamburger Bürgerschaft zur stellvertretenden Bundesvorsitzenden aufgestiegen. Bis ihr der Druck schließlich zu groß wurde und sie die „Reißleine“ zog. Im stern-Podcast „Die Boss“ erzählt die heutige Autorin und PR-Beraterin, wie jede einen Neuanfang wagen kann und warum Frauen trotzdem Politik machen sollten.Eine Produktion der Audio AllianceGastgeberin: Simone MenneRedaktion: Sarah Klößer, Marco Klehn, Isa HeylMitarbeit: Loreen Rahe, Franziska VollstedtProduktion: Aleksandra Zebisch+++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html+++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Der Tag – Wirtschaftsnachrichten des manager magazins
30.11.2022: Neuer Hamster gesucht

Der Tag – Wirtschaftsnachrichten des manager magazins

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 5:46


Die wichtigsten Nachrichten und Hintergründe aus der Wirtschaft – jeden Werktag um 18:00 Uhr aus der Redaktion des manager magazins. Hier geht es zu den mm-Artikeln über die Themen des Tages: SMS-Patriarch Heinrich Weiss sucht einen Nachfolger https://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/sms-group-heinrich-weiss-kaempft-um-sein-lebenswerk-a-f04922ca-b633-49f1-a383-2c00b4d0f1e9 Wie eine Grünen-Politikerin die Industrie mit Rohstoffen versorgen will https://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/franziska-brantner-gruene-staatssekretaerin-kommt-bei-der-industrie-gut-an-a-ef9783ed-ef98-4023-bf57-86a079e044d4 Podcast mit Enpal-Gründer Mario Kohle https://www.manager-magazin.de/unternehmen/tech/enpal-gruender-mario-kohle-in-deutschlands-digitale-hoffnungstraeger-ueber-sein-solar-start-up-nie-wieder-nicht-profitabel-a-a5a45c9e-1160-4532-a0fd-e2a2c05218d0 Was Unternehmensstifter beachten sollten https://www.manager-magazin.de/unternehmen/verantwortungseigentum-stiftungen-fuer-gemeinwohl-und-familie-a-8ef72b34-2840-43a4-91dd-d5a416f99ddeInformationen zu unserer Datenschutzerklärung

RechtEasy
#31 Dr. Alma Zadić, LL.M. - Justizministerin der Republik Österreich

RechtEasy

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 28:04


Heute zu Gast im RechtEasy Podcast ist niemand geringerer als Dr. Alma Zadić, LL.M. Sie ist eine bosnischstämmige österreichische Juristin, ehemalige Rechtsanwältin und Politikerin. Sie war von 9. November 2017 bis 7. Jänner 2020 Abgeordnete zum Nationalrat und nunmehr Justizministerin der Republik Österreich. Bei Wünschen, Gastvorschlägen, Verbesserungsideen sind wir unter info@RechtEasy.at erreichbar. Instagram: https://www.instagram.com/rechteasy/ YouTube: https://www.youtube.com/c/rechteasy Facebook: https://www.facebook.com/rechteasy/ Newsletter: https://www.rechteasy.at/newsletter/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/18952137/ Zum RechtEasy Podcast auf unserer Homepage: https://www.RechtEasy.at/podcast/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/rechteasy/message

hr2 Doppelkopf
"Ihre Geschichten sind meine Motivation." | Evelyn Zupke gibt den Opfern der SED-Diktatur eine Stimme

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 53:31


Evelyn Zupke ist seit Sommer 2021 die erste Bundesbeauftragte für die Opfer der SED-Diktatur. Die einstige DDR-Bürgerrechtlerin war 1989 daran beteiligt, den Wahlbetrug in der DDR aufzudecken Ein entscheidender Schritt auf dem Weg zum Mauerfall im selben Jahr.

Der schöne Morgen | radioeins
“Von Petra Kelly bleibt der sehr genaue Blick auf die Wirklichkeit.”

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 21:42


Dieses Jahr wäre sie 75 Jahre alt geworden: Die Politikerin und Mitbegründerin der Grünen, Petra Kelly. Sie war in vielen Bereichen eine Vorreiterin, setzte sich bei Besuchen in der DDR für die dortige Bürgerrechtsbewegung ein, engagierte sich gegen Aufrüstung und für die Rechte der tibetischen Unabhängigkeitsbewegung. Vor 30 Jahren tötete ihr Lebensgefährte, der Politiker Gert Bastian, zuerst Petra Kelly und dann sich selbst. Was ist übrig von Kellys politischem Erbe und was für eine Person war sie hinter den Kulissen und abseits der Öffentlichkeit? Über den Menschen und die Politikerin Petra Kelly spricht Florian Schroeder heute Morgen mit einer Wegbegleiterin, der ehemaligen Grünen-Politikerin der ersten Stunde, Christa Nickels. – Außerdem bei Wach und Wichtig: Probleme beim Staatsbürgergesetz und keine Pflicht zur Teilnahme an promiskuitiven Weihnachtspartys.

SWR2 Zeitgenossen
Cornelia Weigand: „Wir gehen von Haus zu Haus und helfen beim Antragstellen“.

SWR2 Zeitgenossen

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 44:28


„Lücken und Brachen in unserem Tal sind auch in unseren Herzen spürbar. Dort wieder Leben entstehen zu lassen, erfordert Kräfte, von denen wir jetzt kaum glauben, dass wir sie haben", sagte Cornelia Weigand bei der Gedenkfeier zum 1. Jahrestag der Flutkatastrophe im Ahrtal. 134 Menschen waren allein in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Die parteilose Politikerin und Biologin erlebte die Katastrophe als Bürgermeisterin von Altenahr. Jetzt ist sie Landrätin des Kreises Ahrweiler. Um den Aufbau der zerstörten Infrastruktur geht es Cornelia Weigand, aber auch um die Fortentwicklung des Tales bei Klimaschutz und Tourismus.

ETDPODCAST
Nr. 3768 Linken-Politikerin Vogler: „Eine erbärmliche Zwischenbilanz für Minister Lauterbach“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 4:22


Kritik am Corona-Abwassermonitoring. Laut RKI sind vorliegende Daten ohne Aussagekraft. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

ARD Radio Tatort
Abendland und Untergang

ARD Radio Tatort

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 52:17


Der neue Stern der AfD im bayerischen Landtag ist Kerstin Steininger. Sie hält starke Reden, kommt mitten aus dem Volk ihrer geliebten Heimat und weiß, wie man an der Strafbarkeitsgrenze politische Provokationen einsetzt. Sich selbst bezeichnet die Politikerin als Widerstandskämpferin. Denn sie bekommt Morddrohungen. Die Münchner Ermittler Jaqueline Hosnicz und Jakob Rosenberg werden mit der Aufgabe betraut, sie zu observieren. Amtshilfe für die Kollegen vom Staatsschutz, die Personalengpässe haben. Dabei sind sie mit einer interessanten Familienaufstellung konfrontiert: Die AfD-Politikerin hat seit einiger Zeit eine Geliebte, ist für die Öffentlichkeit jedoch immer noch mit ihrem Ehemann liiert. Dieser hat zuletzt Millionen mit Maskendeals verdient, für die sich andere Ermittler interessieren. Ihr Sohn Vinzenz ist Öko-Aktivist, dessen aus Afghanistan geflüchtete Freundin beim Haschischverkauf Kopftuch trägt. Und damit nicht genug: Sohn und Freundin leben mit Mutter und Vater Steininger in einer Wohnung. "So toll könnte nicht mal ich mir das ausdenken", konstatiert Hosnicz, doch als tatsächlich ein Mord geschieht, stellen die beiden fest, dass jedes Familienmitglied ein Motiv haben könnte. | Mit Bibiana Beglau, Johannes Silberschneider, Viola von der Burg u.a. | Musik: DAS HOBOS | Regie: Ulrich Lampen | BR 2022

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Grünen-Politikerin Renate Künast

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 45:20


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Renate Künast, Bundestagsabgeordnete Bündnis 90/Die Grünen, ehemalige Bundesverbraucherschutzministerin und ehemaliges Mitglied der Anti-AKW-Bewegung Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - LIDL. Siegel wie „Der grüne Knopf“, „Fairtrade“, „EU-Bio“ oder „Bioland“ geben Verbrauchern zusätzliche Orientierung und bestätigen die hohen Qualitäts- und Produktstandards von LIDL. Treffen Sie Ihre Kaufentscheidung ganz bewusst. Mehr Informationen unter: https://www.lidl.de/verantwortung - Cheers! Der Weinpodcast mit Lou. Jeden Donnerstag eine neue Folge hören bei Spotify, Apple Podcasts und überall wo es Podcasts gibt. Weitere Informationen hier: https://www.edeka.de/cheers

Focus
Tamara Funiciello: «Ich bin ein wandelnder Trigger»

Focus

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 54:12


Fast keine Politikerin in unserem Land polarisiert so stark wie Tamara Funiciello. Ihr leidenschaftlicher Kampf für die Arbeiterklasse und die Gleichstellung fordert aber auch Opfer: Von ihr und von allen, die sich ihr in den Weg stellen.  Sie bezeichnet sich selbst als «Aktivistin mit zu wenig Zeit und Feministin von Kopf bis Fuss». Welchen Preis zahlt man für den öffentlichen Kampf um Gleichstellung? Ab wann ist zu viel Aktivismus für «die gute Sache» vielleicht auch kontra-produktiv? Und woher kommt dieser unbändige Drang nach Gerechtigkeit und Öffentlichkeit? In «Focus» will Stefan Büsser hinter die Fassade der starken Frau schauen und fragt sich: Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich nicht alles gut finde, was Tamara Funiciello als selbsterklärter «Gutmensch» fordert? Hinweis: Der frei werdende Bundesratssitz von Bundesrätin Simonetta Sommaruga ist kein Thema im Gespräch. Die Aufzeichnung fand kurz vor Bekanntgabe des Rücktritts statt.

Tagesgespräch
Zeindler: «Jacqueline Badran fasziniert und polarisiert»

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 25:45


Jacqueline Badran ist eine der bekanntesten Politikerinnen der Schweiz: Bei vielen kommt ihre direkte Art gut an, anderen stösst sie sauer auf. Nun ist eine Biografie über sie erschienen. Die Biografin und die Politikerin erzählen im Tagesgespräch von ihrer Zusammenarbeit und ihren Erkenntnissen. Als Wucht oder Naturgewalt, so wird Jacqueline Badran oft bezeichnet. Die SP-Nationalrätin polarisiert. Sie hat viele Anhängerinnen und Anhänger, die ihre politische Leidenschaft schätzen. Auf der anderen Seite stösst die 60-jährige Zürcherin auch immer wieder Leute vor den Kopf, mit ihrer vehementen Art. In diesen Tagen ist unter dem Titel «Bodenständig und beharrlich» eine Biografie über Jacqueline Badran erschienen. Verfasst hat sie die Journalistin Nathalie Zeindler. Was war die Motivation, eine Biografie von Badran zu verfassen? Und was hat Jacqueline Badran durch das Buch über sich selbst erfahren? Darüber berichten Nathalie Zeindler und Jacqueline Badran im «Tagesgespräch».

Auf den Punkt
Rücktritt von Liz Truss: Chaos als Dauerzustand

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 11:25


In nur sechs Wochen hat sich die Regierung von Liz Truss selbst zerlegt. Nun hat die britische Premierministerin die Konsequenzen gezogen. "Hält sich Liz Truss länger als dieser Salat?", das fragte das britische Boulevardblatt Daily Star - und richtete seit dem 14. Oktober bei YouTube eine Kamera auf einen Salatkopf. Da konnte man den Eisbergsalat live rund um die Uhr beim Vergammeln beobachten. Donnerstagnachmittag war klar: Der Eisbergsalat hat gewonnen. Nach nur sechs Wochen als britische Premierministerin hat Liz Truss ihren Rücktritt als Regierungschefin und als Vorsitzende der Tories erklärt. Sie werde so lange im Amt bleiben, bis ein Nachfolger ernannt worden sei, sagte die konservative Politikerin in London. Um ihr politisches Überleben kämpfte Truss quasi seit Amtsantritt. Da haben ihre Pläne für nicht gegenfinanzierte Steuerkürzungen für Reiche zu einem Fiasko an den Finanzmärkten geführt. Zunächst trat ihr Vertrauter, Finanzminister Kwasi Kwarteng, zurück. Dann kassierte der Finanzminister, Ex-Außenminister Jeremy Hunt, sämtliche Vorhaben von Truss ein. Das hat zwar die Märkte beruhigt, aber nicht ihre konservative Partei, sagt Alexander Mühlauer, SZ-Korrespondent in Großbritannien. Mittwoch trat dann noch Innenministerin Suella Braverman zurück - und im Unterhaus gab es “tumultartige Szenen”. Das ist ein “Chaos, das man zuletzt in der Hochzeit der Brexit-Debatte hier erlebt hat”. Und wie geht es jetzt weiter? Selbst ein schnelles Comeback von Ex-Premier Boris Johnson sei inzwischen nicht mehr ausgeschlossen, so Mühlauer. Texte zum Rücktritt von Liz Truss finden Sie hier und hier. Weitere Nachrichten: Scholz sichert Ukraine weitere Unterstützung zu, Brand in Unterkunft für Geflüchtete. Moderation, Redaktion: Lars Langenau Redaktion: Tami Holderried, Laura Terberl Produktion: Justin Patchett Zusätzliches Audiomaterial über BBC und Phoenix

Kasia trifft…
186. Wie können wir die Reißleine ziehen und Neues wagen, Katja Suding?

Kasia trifft…

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 44:43


Wie finden wir in Umbruchphasen heraus, was wir wirklich wollen? Katja Suding war bis 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages und dort stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP. Weil sich ihr Leben nicht mehr stimmig anfühlte, zog sie die Reißleine und beendete ihre Karriere als Politikerin. Im Podcast spricht sie über ihr Buch “Reißleine” und ihre Learnings: Ihren Weg in die Politik, wie sie sich dort verlor und schließlich zurück zu sich selbst fand. Worum geht's in dieser Folge? Es geht um eine Hochstimmung, die seit zwei Jahren anhält, therapeutisches Schreiben, Umbruchphasen, Nervosität, Widersprüche und die Macht der Routine, Harmoniebedürfnis und Kritik auszuteilen, Unterwegssein am Wochenende, kümmernde Väter, Me-Time, Verdrängung und Botschaften, die der Körper schickt, ein Seminar, das alles verändert hat, Glaubenssätze und Muster aus der Kindheit, Sätze voll Wahrhaftigkeit und die Gründungsgeschichte von EMOTION, Öffentlichkeit als Voraussetzung für Erfolg, Support von Kolleg*innen, einen breiten Graben zwischen Selbstbild und Außenwirkung, Krisen, die einen zur Erkenntnis zwingen, was wirklich wichtig ist und Netzwerke, Yoga und Meditation, Jobangebote und der Wunsch nach Freiheit, Prioritäten, neue Wege und Romane. Katja verrät in dieser Folge, ihren Weg in die Politik, wie sie es geschafft hat, Kinder und politische Karriere zu vereinen, welche die für sie persönlich wichtigsten Etappen ihrer politischen Laufbahn waren, welche Learnings sie aus über 10 Jahren Politik mitnimmt, in welchen Momenten sie hinterfragt hat, ob sie noch auf dem richtigen Weg für sich ist, was ihr dabei geholfen hat, herauszufinden, was sie wirklich will, wie es für sie war, in der Öffentlichkeit zu stehen, was ihrer Meinung nach die wichtigsten Hebel für mehr Gleichberechtigung sind, was sie Menschen rät, die ebenfalls die Reißleine ziehen wollen, was sie heute antreibt und warum sie nichts bereut. Katja findet ihr hier: https://www.instagram.com/katjasuding/?hl=de, https://twitter.com/katjasuding?lang=de, https://www.linkedin.com/in/katja-suding-7832161a0/?originalSubdomain=de Ihr neues Buch gibt's hier. Ihr wollt mit uns connected bleiben? Dann folgt uns auf Instagram, Facebook, LinkedIn, Twitter, Pinterest oder abonniert unsere Newsletter. Link zum neuen Finanzielle-Podcast: https://www.emotion.de/finanzthemen/weil-geld-spass-macht-der-podcast-von-finanzielle

Interview der Woche - Deutschlandfunk
EU-Politikerin Róża Thun - „Das Europa, das der Westen kannte, ist vorbei“

Interview der Woche - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 24:37


Es gebe keinen Weg mehr zurück zum „kleinen überschaubaren Europa“, das der Westen gekannt habe, sagte die polnische EU-Politikerin Róża Thun im Dlf. Um sicherer vor Russland zu sein, müsse die EU die Ukraine und weitere Mitglieder aufnehmen.Róża Thun im Gespräch mit Stephan Detjenwww.deutschlandfunk.de, Interview der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Eins zu Eins. Der Talk
In memoriam Barbara Stamm, ehemalige Landtagspräsidentin

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Atribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

Eins zu Eins. Der Talk
In memoriam Barbara Stamm, ehemalige Landtagspräsidentin

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Attribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

Eins zu Eins. Der Talk
Eins zu Eins. Der Talk

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 42:09


Landtagspräsidentin, Ministerin, stellvertretende CSU-Parteivorsitzende, 42 Jahre Abgeordnete. Aber noch eindrucksvoller sind die Attribute, die Barbara Stamm angehängt werden: sie war das "soziale Gewissen" ihrer Partei, die "Mutter Teresa der CSU". Jetzt ist die Politikerin mit 77 Jahren gestorben. Norbert Joa hat mit ihr 2019 gesprochen.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Das serielle Erzählen ist irgendwann abgehakt”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 10:06


Ist Filmen politischer geworden? Oder demokratischer? Und stimmt es, dass wir anstelle von Hollywood-Schönheiten, Helden und Bösewichten, heutzutage mehr von uns selbst auf dem Bildschirm oder der Leinwand sehen wollen? Alev Doğan spricht im Achten Tag mit dem Geschäftsführer der Produktionsfirma UFA Nico Hofmann über Neorealismus, den Einfluss der sozialen Medien auf seine Branche, über den Film als Spiegel der Gesellschaft und als Plattform für soziale Debatten. Die Stilfrage widmet sich der Frage, welche Haltung dahinter steckt, aufgrund des Rechtsrucks in Italien Urlaube in dem Land abzusagen; Alev Approved geht an die neue Marilyn Monroe-Verfilmung “Blonde” und die Zukunft gehört einer Politikerin aus Malta, von der noch viel zu hören sein wird.

Der Achte Tag - Deutschland neu denken
“Das serielle Erzählen ist irgendwann abgehakt” (Express)

Der Achte Tag - Deutschland neu denken

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 10:05


Ist Filmen politischer geworden? Oder demokratischer? Und stimmt es, dass wir anstelle von Hollywood-Schönheiten, Helden und Bösewichten, heutzutage mehr von uns selbst auf dem Bildschirm oder der Leinwand sehen wollen? Alev Doğan spricht im Achten Tag mit dem Geschäftsführer der Produktionsfirma UFA Nico Hofmann über Neorealismus, den Einfluss der sozialen Medien auf seine Branche, über den Film als Spiegel der Gesellschaft und als Plattform für soziale Debatten.   Die Stilfrage widmet sich der Frage, welche Haltung dahinter steckt, aufgrund des Rechtsrucks in Italien Urlaube in dem Land abzusagen; Alev Approved geht an die neue Marilyn Monroe-Verfilmung “Blonde” und die Zukunft gehört einer Politikerin aus Malta, von der noch viel zu hören sein wird. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Ganz offen gesagt
#36 Über das Berufsbild Politiker:in - mit Peter Grabner

Ganz offen gesagt

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 57:41


In Beliebtheitsrankings belegen Politiker:innen regelmäßig den letzten Platz. Aber was zeichnet eigentlich eine gute Politikerin, einen guten Politiker aus? Über welche Fähigkeiten sollte er oder sie verfügen? Welche Rolle spielen Führungsqualität, Managementskills und die Kenntnis des politischen Handwerks? Darüber spricht Stefan Lassnig mit Peter Grabner, Professor an der FH Campus Wien. In dieser Episode beleuchten Grabner und Lassnig auch, ob es jetzt eigentlich mehr Berufspolitiker:innen oder mehr Quereinsteiger:innen bräuchte. Anhand praktischer Beispiele des designierten Tiroler Landeshauptmanns Anton Mattle, Bildungsminister Martin Pollaschek und Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wird in dieser Episode auch sichtbar, wie schnell aus nicht durchdachten Äusserungen ein fataler Eindruck entstehen kann, der Politiker:innen in ein schlechtes Bild rückt. Grabner richtet in diesem Zusammenhang den Appell an alle, die im polit-medialen Komplex tätig sind, rücksichtsvoller miteinander umzugehen, um weiterhin fähige Menschen motivieren zu können, sich den "Knochenbrecherjob Politiker:in" anzutun.Links zu dein Einspielungen:Toni Mattle isst ein EisMartin Pollaschek mit dem Versuch einer ErklärungJohanna Mikl-Leitner über BallkleiderPodcast-Empfehlung der Woche:Über:Mut - wir schaffen Chancen, der Podcast der B&C-Gruppe 

B5 Thema des Tages
Rechtsaußen-Politikerin Meloni gewinnt Wahl in Italien

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 8:14


Italien hat gewählt. Rechtsaußen-Politikerin Giorgia Meloni kann nun zusammen mit der rechtsextremen Lega-Partei von Salvini und den Nationalkonservativen von Berlusconis Forza Italia aller Voraussicht nach eine Regierung bilden. Für Italien - und für Europa - ist das ein politisches Erdbeben. Gabi Gerlach spricht mit Rom-Korrespondentin Lisa Weiß und Jakob Mayr in Brüssel.

radioWissen
Nofretete - Politikerin, Religionsstifterin, Schönheitsideal

radioWissen

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 23:07


Rätselhaft, geheimnisvoll, ikonisch. Um Nofretete wird gestritten, zumindest um ihren Kopf. Die berühmte Büste der Herrscherin vom Nil steht nämlich in einem Museum in Berlin, nicht in ihrer ägyptischen Heimat. Zufall - oder gar Betrug? Doch wer war diese Pharaonin, die ebenbürtig mit ihrem Gemahl auf dem Thron saß? (BR 2013)

Info 3
Krankenkassenprämien: bald schlägt die Stunde der Wahrheit

Info 3

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 13:58


Am Dienstag geben Gesundheitsminister Alain Berset und BAG-Direktorin Anne Levy die Krankenkassenprämien fürs kommende Jahr bekannt. Klar ist: die Prämien werden deutlich höher ausfallen als in diesem Jahr, denn die Reserven der Krankenkassen können derzeit nicht weiter abgebaut werden. Weitere Themen: Am Sonntag finden in Italien Wahlen statt. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Giorgia Meloni von der rechten Partei Fratelli d'Italia neue Regierungschefin wird. Aufgewachsen ist Meloni im ehemaligen römischen Arbeiterviertel Garbatella, das eine lange linke Geschichte hat. Was hält man dort von der Politikerin? Diese Woche haben gleich reihenweise Notenbanken ihre Leitzinsen kräftig erhöht, um die Inflation zu bremsen. Kritiker monieren, der Schritt sei zu spät erfolgt. Was sagt Benjamin Friedman dazu, der die Geldpolitik bereits seit 50 Jahren an der Harvard-Universität erforscht?

SWR Aktuell Kontext
Wahlkampf in Italien: Steht das Land vor einem Rechtsruck?

SWR Aktuell Kontext

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 18:33


Es ist keine Wahl in Italien wie jede andere. Nach dem Sturz der Regierung Draghi steht das drittgrößte EU-Land vor einer Zeitenwende. Laut Umfragen deutet alles darauf hin, dass Giorgia Meloni und ihre Partei "Fratelli d'Italia" als stärkste Kraft eines Rechtsbündnisses die Macht in Italien übernehmen. Damit stünde an der Spitze des EU-Gründungsstaats eine Politikerin, die in neofaschistischen Organisationen politisch groß geworden ist und von sich selbst sagt, sie habe zu Mussolini ein "entspanntes Verhältnis".

NDR Info - Das Forum
Italien vor der Zeitenwende - Rechtsruck bei den Parlamentswahlen?

NDR Info - Das Forum

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 26:50


Es ist keine Wahl wie jede andere. Nach dem Sturz der Regierung Draghi steht das drittgrößte EU-Land vor einer Zeitenwende. Giorgia Meloni und ihre Partei „Brüder Italiens“ wollen mit Rechtspopulist Salvini und Ex-Ministerpräsident Berlusconi eine Regierung bilden. In den letzten Umfragen lag der Mitte-Rechts-Block klar vorn. Mit Meloni stünde an der Spitze des EU-Gründungsstaats eine Politikerin, die in neofaschistischen Organisationen politisch groß geworden ist. Die Demokratische Partei Enrico Lettas hofft noch auf unentschlossene Wähler. Unser Korrespondent hat beide Lager bei ihrem Wahlkampf beobachtet.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 28:16


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Sahra Wagenknecht, Bundestagsabgeordnete DIE LINKE Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - „Wieso, weshalb, vegan?“. Der Podcast von Gordon Prox und Lidl. Für alle, die eine vegane Ernährung einfach mal ausprobieren wollen. Zu hören auf allen bekannten Podcast-Plattformen. - Emma. Finden Sie Ihren besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. - Sparen Sie kombinierbar 5 % on top auf alle Angebote auf https://www.emma-matratze.de/diewochentester - „Emma One Federkern“ ist Testsieger bei Stiftung Warentest, Heft 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten „Emma Dynamic“

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Neue Premierministerin Liz Truss - Politikerin mit wechselnden Ansichten

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 30:58


Das Beispiel der neuen britischen Premierministerin Liz Truss zeige, dass Frauen es an die Macht schaffen können, sagt die Soziologin Jutta Allmendinger. Weitere Themen der Sendung: die AKW-Debatte, die Herzog-Rede im Bundestag und die Schüler-Förderung.Moderation: Ute Weltywww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

Der schöne Morgen | radioeins
SPD-Politikerin zu Energiepreisen: “Gemeinsam die Krise bewältigen”

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 22:12


Ein heißer Herbst steht uns bevor. So lautet zumindest der Plan der Partei Die Linke. Die meint mit dem heißen Herbst aber nicht laufende Heizungen, sondern die guten alten Montagsdemos. Diese werden gerade reanimiert, heute zum Beispiel in Leipzig. Demonstriert wird aber nicht gegen den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands, sondern gegen die Energiepolitik der Bundesregierung und die Rüstungspakete. Ab auf die Straße. Gut, da sind bei den so genannten “Montagsdemonstrationen” der letzten Jahre vor allem auch die ganzen Rechten unterwegs. Unmut über die ganzen Preissteigerungen sind ja normal. Ich schwitze schließlich auch, wenn ich an meine Nebenkostenabrechnung denke. Zusammen mit den Rechten dagegen demonstrieren? Mindestens verwirrend! Vielleicht können wir die aktuellen Maßnahmen der Regierung genauer betrachten, ohne den Rechten und Russland in die Hände zu spielen? Einen Versuch unternimmt Florian Schroeder im Interview mit der Sprecherin für Klimaschutz und Energiepolitik der SPD-Bundestagsfraktion, Nina Scheer.