Podcasts about gr nen

  • 574PODCASTS
  • 998EPISODES
  • 23mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Dec 3, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about gr nen

Latest podcast episodes about gr nen

Auf ein Bier von Gamespodcast.de
Runde #401 - Alles im Grünen Bereich (die Golf-Episode!)

Auf ein Bier von Gamespodcast.de

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 124:47


Seb & Andre liebten einst Computer-Golfspiele. Jetzt haben sie sich nach über einem Jahrzehnt Pause mal wieder an zwei aktuelle Vertreter herangewagt: Everybodys Golf aus 2017 und PGA 2K21 bzw 2K23. Landet dieser Abschlag noch auf dem Green oder wird es eher "rough" für Spiele und Spielende? Timecodes: 00:00 - Einstieg 06:41 - Sebastians Platzreife 25:08 - Golf in Videospielen 55:50 - Unterschied von Simulationen und Golf für jedermann, aktuelle Vertreter 1:37:45 - Wie die Zukunft aussehen könnte, realistische Physik, Faszination Golf 1:49:38 - Fazit

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL
Thüringen nimmt Abschied vom "Grünen Herz"

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 3:37


Viele Jahre hat Thüringen mit dem Slogan "Grünes Herz Deutschlands" für sich geworben. Das will Rot-Rot-Grün nicht mehr, denn das Bundesland sei viel mehr als der Thüringer Wald. Die Opposition hält das für einen Fehler.

SWR Umweltnews
Freshkills - Von der Müllhalde zur grünen Oase New Yorks

SWR Umweltnews

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 3:39


Nach der Stilllegung wird die Halde zu einem Park umgewandelt, der fast dreimal so groß wie der Central Park werden soll, berichtet Marion Schmickler

Radio Oberland - Der Podcast aus der Heimat
Ratschen im Grünen - Naturpark Ammergauer Alpen Folge 5

Radio Oberland - Der Podcast aus der Heimat

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 25:58


Der Winter ist da – die kalte, dunkle und karge Jahreszeit. Die „staade Zeit“ für Flora und Fauna. Gleichzeitig aber auch die Saison für Schneeschuh- und Skitouren oder für lange Spaziergänge im Schnee, gerne auch mit Hund. Aber: es gilt ein paar Dinge zu beachten, denn in der kalten Jahreszeit sollte Ruhe herrschen, denn speziell die Wildtiere hier leben in Winterruhe. Was das konkret bedeutet, darüber sprechen heute Radio Oberland – Moderator Simon Fritzenschaft und die beiden Ranger Deniz Göcen und Thomas Weber.

Mit leuchtenden Augen einschlafen! Gute Nacht Geschichten von Frau UseBuse (Kinderbücher)

Nachdem Frau UseBuse von einer weiten Weltreise zurück kommt, denkt sie an einen kleinen, grünen Elefanten. Der in ihre Hand passt. Doch nach einer Weile will sie NICHT mehr an den kleinen, grünen Elefanten denken. Aber das klappt nicht. Was wird Frau UseBuse da tun? Am Ende der Geschichte ist Frau UseBuse jedenfalls müde. Sehr müde. Und sie schläft ein. Sofort. Weitere Infos: www.geschichten-von-frau-usebuse.de Facebook: Vera E B Schönfeld oder  https://www.facebook.com/FrauUseBuse/ Instagram: Vera E.B. Schönfeld YouTube: Vera E.B. Schönfeld Podcast: Mit leuchtenden Augen einschlafen https://anchor.fm/vera-eb-schoenfeld Kontakt: v.e.b.schoenfeld@web.de Das neueste Buch zum Podcast: Mit Frau UseBuse durch das Jahr - mit leuchtenden Augen https://www.amazon.de/dp/B097XBPF6L/ref=cm_sw_r_wa_apa_glt_i_G3E96RD6MF3QRQK4EH17 Das eBuch zum Podcast: Lieblings-Gute-Nacht-Geschichten von Frau UseBuse https://www.amazon.de/Lieblings-Gute-Nacht-Geschichten-von-Frau-UseBuse-leuchtenden-ebook/dp/B08XJPVQRX/ref=mp_s_a_1_5?dchild=1&keywords=vera+e.b.schönfeld&qid=1614339491&sr=8-5 Blick ins Buch "Frau UseBuse macht alles anders. Ganz anders!": https://www.bod.de/buchshop/frau-usebuse-macht-alles-anders-vera-e-b-schoenfeld-9783751977463 Blick ins Buch "Coronavirus? Frau UseBuse weiß, was zu tun ist!" https://www.bod.de/buchshop/coronaviruso-vera-e-b-schoenfeld-9783751915588 Link zu den Geschichten von Frau UseBuse auf Amazon: https://www.amazon.de/Vera-E-B-Schönfeld/e/B01JAEY7F0/ref=dp_byline_cont_book_1 Illustration: www.stefanie-kolb.de

HerStory - starke Frauen der Geschichte
Petra Kelly: Polit-Ikone der Grünen

HerStory - starke Frauen der Geschichte

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 62:02


Petra Kelly war Mitbegründerin der Grünen, überzeugte Pazifistin, Feministin und Menschenrechtlerin. Wie man Politik macht, lernte sie in den USA - dann wurde sie zur prägenden Polit-Kämpferin in der Bundesrepublik. Am 29. Oktober würde Petra Kelly ihren 75. Geburtstag feiern. Die Podcastfolge ist in Kooperation mit der Petra Kelly Stiftung entstanden, die dafür Material und Fotos zur Verfügung gestellt hat.

Das Interview von MDR AKTUELL
Grünen-Chefin Lang zum Bürgergeld: "Da wurde gekämpft!"

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 3:38


Der Kompromiss beim Bürgergeld hat es durch den Vermittlungsausschuss geschafft. Obwohl zur Ursprungsversion manches geändert wurde, spricht Grünen-Chefin Ricarda Lang von der größten Sozialreform der letzten 20 Jahre.

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche
Grünen-Abgeordnete Agnieszka Brugger: Nach Raketeneinschlag erstmal besonnen die Fakten klären!

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 6:19


Nach dem Raketeneinschlag im polnisch-ukrainischen Grenzgebiet hat die Welt erstmal den Atem angehalten. Doch inzwischen geht die NATO davon aus, dass das wohl keine gezielte russische Provokation war, sondern eher ein Irrläufer. Die grüne Verteidigungspolitikerin Agnieszka Brugger ist überzeugt, dass der Vorfall aufgeklärt werden kann. Im SWR2 Tagesgespräch sagte sie, ein amerikanisch-polnisches Untersuchungsteam arbeite daran, mit Unterstützung der Ukraine. "Das ist genau der richtige Weg und unterscheidet uns vom Kreml, dass wir in solchen Situationen nicht mit Lügen und Propaganda arbeiten, sondern besonnen und entschieden erstmal die Fakten klären". Hören Sie im Audio auch, warum Brugger es für zwingend notwendig hält, den Druck auf Russlands Unterstützer-Länder zu erhöhen.

heute wichtig
#404 Der Mythos des "grünen Wachstums" – ist der Kapitalismus am Ende? (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 11:29


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Weg vom Fliegen, von Autos und dem schnellen Wachstum: Der Kapitalismus habe keine Zukunft, sagt die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann im Gespräch mit Michel Abdollahi – und sollten wir das nicht einsehen, werde uns die Klimakrise dazu zwingen. Auch beim G20-Gipfel auf Bali ist das heute Thema. In "heute wichtig" ruft Herrmann die Staatschefs zum Handeln auf: "Die Klimakrise wird von den reichen Ländern verursacht, deshalb müssen auch die reichen Länder verzichten."Außerdem: Nele Spandick, Redakteurin im Hauptstadtbüro von "stern" und "Capital", erklärt, warum das Bürgergeld im Bundesrat gescheitert ist und wie es jetzt weitergeht.+++Das Interview mit Ulrike Herrmann beginnt in der Langversion bei Minute 10:37.+++Wie finden Sie "heute wichtig"? Hier geht es zur Umfrage: www.podcast-umfrage.de/news+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Nele Spandick, Carla Wöllner;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

heute wichtig
#404 Der Mythos des "grünen Wachstums" – ist der Kapitalismus am Ende?

heute wichtig

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 31:22


Weg vom Fliegen, von Autos und dem schnellen Wachstum: Der Kapitalismus habe keine Zukunft, sagt die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann im Gespräch mit Michel Abdollahi – und sollten wir das nicht einsehen, werde uns die Klimakrise dazu zwingen. Auch beim G20-Gipfel auf Bali ist das heute Thema. In "heute wichtig" ruft Herrmann die Staatschefs zum Handeln auf: "Die Klimakrise wird von den reichen Ländern verursacht, deshalb müssen auch die reichen Länder verzichten."Außerdem: Nele Spandick, Redakteurin im Hauptstadtbüro von "stern" und "Capital", erklärt, warum das Bürgergeld im Bundesrat gescheitert ist und wie es jetzt weitergeht.+++Das Interview mit Ulrike Herrmann beginnt bei Minute 10:37.+++Wie finden Sie "heute wichtig"? Hier geht es zur Umfrage: www.podcast-umfrage.de/news+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Nele Spandick, Carla Wöllner;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Grünen-Politikerin Renate Künast

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 45:20


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Renate Künast, Bundestagsabgeordnete Bündnis 90/Die Grünen, ehemalige Bundesverbraucherschutzministerin und ehemaliges Mitglied der Anti-AKW-Bewegung Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - LIDL. Siegel wie „Der grüne Knopf“, „Fairtrade“, „EU-Bio“ oder „Bioland“ geben Verbrauchern zusätzliche Orientierung und bestätigen die hohen Qualitäts- und Produktstandards von LIDL. Treffen Sie Ihre Kaufentscheidung ganz bewusst. Mehr Informationen unter: https://www.lidl.de/verantwortung - Cheers! Der Weinpodcast mit Lou. Jeden Donnerstag eine neue Folge hören bei Spotify, Apple Podcasts und überall wo es Podcasts gibt. Weitere Informationen hier: https://www.edeka.de/cheers

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Die wünschenswerte Neuerfindung der Grünen als Tech-Partei

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 9:54


Tech Briefing Thema der Woche: Der Prüfbericht zur Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke wurde von den grün-geführten Ministerien bereits im März einseitig geprüft. Erst ein Stresstest der Netzbetreiber zeigte auf, wie dringend Deutschland die Kernkraft im Winter noch braucht. Schlüsselabsätze sollen gelöscht worden sein. Am Ende stimmte der Bericht mit dem Grunddogma der Grünen Partei überein: Die Atomkraftwerke müssen vom Netz, sie sind umweltschädlich/gefährlich und sind auch nicht wichtig für die Stromsicherheit im Land.

Und was machst du am Wochenende?
Claudia Michelsen trinkt literweise grünen Tee und hört im Wald den Blättern zu

Und was machst du am Wochenende?

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 53:22


Sie hat mehr als 100 Kino- und Fernsehfilme gedreht, ist 1969 in Dresden geboren, hat die Neunzigerjahre in Los Angeles verbracht, lebt mittlerweile wieder in Berlin und spielt eine Kommissarin im "Polizeiruf 110" aus Magdeburg: Claudia Michelsen ist zu Gast in der 65. Folge von "Und was machst du am Wochenende?". Sie erzählt von ihrer besten Freundin, mit der sie in Dresden zur Schule gegangen ist und in Berlin auf der Schauspielschule gemeinsam Ohrfeigentraining hatte. Seit ihre beiden Kinder von zu Hause ausgezogen sind, ist Claudia Michelsen am Wochenende fast schon überfordert, weil sie einfach machen kann, was sie will: "Ich denke, ich bleibe den ganzen Tag im Bett, ihr könnt mich alle mal. Oder ich gucke den ganzen Tag nur Fernsehen. Oder ich fahre an die Ostsee." Im Gespräch mit Ilona Hartmann und Christoph Amend erinnert sich Claudia Michelsen an ihre Teenager-Wochenenden im Dresden der DDR-Zeit mit der sogenannten Flimmerstunde, wenn am Samstagnachmittag Märchenfilme im Fernsehen liefen. Mit zwölf Jahren hat sie angefangen, ins Theater zu gehen, "da wollte man dabei sein". Die Wochenenden später in Kalifornien waren vor allem: "beach". Claudia Michelsen erzählt auch von Dreharbeiten mit dem legendären Filmemacher Jean-Luc Godard und schwärmt vom viel zu früh verstorbenen Filmkritiker Michael Althen – und vom Blätterrauschen im Herbst, ihrem Lieblingsgeräusch. Für das Wochenende empfehlen Claudia, Christoph und Ilona - die Giro Coffee Bar am Ernst-Reuter-Platz in Berlin, wo es laut Claudia den besten Kaffee Berlins gibt - den Film "Ratatouille", den sich Christoph nach dem Paris-Urlaub angeschaut hat - die Geschichte über eine junge Frau und deren alkoholkranken Vater in dem Roman "In diesen Sommern" von Janina Hecht - den Gedichtband "Landzungen und andere geografische Anomalien" von Chandal Nasser - den Film "In einem Land, das es nicht mehr gibt" (im Kino seit dem 6. Oktober), in dem Claudia Michelsen die Rolle der Elsa spielt - den Song "Careless Whisper" von George Michael aus dem Jahr 1984 - sämtliche Bücher des Filmkritikers und Autors Michael Althen. Das Team erreichen Sie unter wochenende@zeit.de. Korrekturhinweis zu dieser Folge: Am 25. Oktober war eine partielle Sonnenfinsternis, eine Mondfinsternis gab es im Jahr 2022 nur am 16. Mai.

The smarter E Podcast
TSEP#114 Beginn des grünen Wasserstoffzeitalters – was braucht es noch?

The smarter E Podcast

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 27:40


Deutschland soll Leitmarkt und Leitanbieter für grüne Wasserstofftechnologien werden, jedenfalls wenn es nach dem Willen der Politik und der Nationalen Wasserstoffstrategie von 2020 geht. Manche sind der Meinung, das seien bisher nicht mehr als fromme Wünsche. Auch Kirsten Westphal nationalen Wasserstoffrat räumt ein, dass es bisher noch keinen Markt gibt. Wie und wann wird das (grüne) Wasserstoffzeitalter also wirklich beginnen? Was braucht es dafür noch? Und was ist mit Wasserstoffimporten? Über diese und weitere Themen sprechen wir mit Prof. Dr. Christopher Hebling, Bereichsleiter Wasserstofftechnologien am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE. Timeline: 03.53: Begrenzter Wirkungsgrad – Macht es überhaupt Sinn, Wasserstoff mittels Strom aus erneuerbaren Energien zu erzeugen, bevor wir 100 Prozent erneuerbare im Stromnetz haben? 08.19: Drei Elektrolyseverfahren: Was sind Vor- und Nachteile von AEL-, PEM und HTE-Elektrolyse? 12.38: Wie kann die Markteinführung von grünem Wasserstoff gelingen, obwohl die Herstellung eigentlich noch in keinem Bereich konkurrenzfähig ist? 16.11: Wasserstoffimport – wo soll dieser grüne Wasserstoff herkommen und warum werden andere Länder in großem Stil in die Erzeugungen von grünem Wasserstoff einsteigen? 21.36: Über die Rolle synthetischer Kraftstoffe im Verkehrssektor Fragen oder Anregungen? Dann senden Sie uns eine E-Mail an podcast@thesmartere.com

Interventionistische Linke [iL*] Podcast
"ENDE GELÄNDE für den Grünen Kapitalismus?!" mit Lasse Thiele

Interventionistische Linke [iL*] Podcast

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 49:13


Mit "grünen" Investitionen gegen die Klimakrise? Die sozial-ökologische Transformation ist in aller Munde, Unternehmen rüsten auf scheinbar "grüne" Technologie um, Politiker*innen preisen "Brückentechnologien" an, doch die Klimakrise rollt ungebremst. Sind die Investitionen also nur ein Tropfen auf den heißen Stein oder gar Öl auf einen brennenden Planeten und wie könnte eine Transformation jenseits von Wachstum und Verwertungszwang aussehen? Zu diesen Fragen haben wir uns im Vorfeld der massenhaften Aktionen des zivilen Ungehorsams von Ende Gelände, die vom 9. bis 15. August 2022 in und um Hamburg stattfanden, Lasse Thiele vom Konzeptwerk Neue Ökonomie für einen Vortrag eingeladen.

Deep Dive CleanTech // by digital kompakt
Alle reden über grünen Wasserstoff - Lhyfe macht es. Ein Markt-Update | Deep Dive Cleantech #52

Deep Dive CleanTech // by digital kompakt

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 34:06


Lange hat es gebraucht, bis grüner Wasserstoff als zentrale Strategie für Klimaschutz und Energiewende anerkannt wurde. Jetzt wird ein Memorandum of Understanding (MoU) nach dem anderen in der Wasserstoffbranche mit potentiellen Kunden unterschrieben. Nur was bleibt Ankündigung? Was wird wirklich umgesetzt? David Wortmann hat sich dazu mit Luc Grare getroffen, dem Europa-Verantwortlichen des frisch an der Börse notierten Projektentwicklers und Betreibers von Wasserstoff-Anlagen, Lhyfe, getroffen. Ein aktuelles Update zum grünen Wasserstoff-Markt. Du erfährst - wie schnell und in welchem Umfang kann grüner Wasserstoff die wegbrechenden Gasmengen aus Russland ersetzen? - wieviel % der Nachfrage nach grünem Wasserstoff kann durch europäische Produktion und wieviel durch Importe gedeckt werden? - kann die existierende Gas-Infrastruktur ohne große Neu-Investitionen auch für grünen Wasserstoff genutzt werden? - in welchen Anwendungsbereichen kommt grüner Wasserstoff jetzt vor allem zum Einsatz und wo sind die ersten Investitionen zu erwarten? - wann schließt sich die Kostenlücke zwischen konventionellem, grauem und dem grünen Wasserstoff? - welche politischen Treiber stehen hinter dem kommenden grünen Wasserstoff-Boom?

Radio Oberland - Der Podcast aus der Heimat
Ratschen im Grünen - Naturpark Ammergauer Alpen Folge 4

Radio Oberland - Der Podcast aus der Heimat

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 34:49


Gerade im Herbst ist der Naturpark wunderschön: klare Luft und Sonnenschein wechseln sich mit mystischen Stimmungen ab, wenn der Nebel über Wälder, Moore und Seen zieht. Gleichzeitig ist der Herbst die Zeit, wo Tiere und Pflanzen sich auf den Winter vorbereiten, also sich z.B. Fettpolster und Vorräte anlegen und ihren Stoffwechsel umstellen. Außerdem ist der Herbst einfach DIE Wandersaison hier zwischen Ettal und Bad Bayersoien. „Ratschen im Grünen“ dieses Mal mit Simon Fritzenschaft und den Parkrangern Deniz Göcen und Thomas Weber.

FAZ Podcast für Deutschland
Scholz in China – Grünen-Politiker Bütikofer: „Der Kanzler stößt alle vor den Kopf“

FAZ Podcast für Deutschland

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 31:01


Grünen-Politiker Reinhard Bütikofer nimmt im Interview kein Blatt vor den Mund und kündigt schon mal harte Gespräche der Grünen und auch der FDP mit dem Koalitionspartner SPD über die deutsche China-Strategie an. Außerdem schalten wir zu unserem China-Korrespondenten Hendrik Ankenbrand, der viel über die skurrilen Umständen dieses Staatsbesuchs erzählt.

REISELUST!? – Radioreise.de
REISELUST - Eichsfeld - Auf dem Grünen Band Deutschlands

REISELUST!? – Radioreise.de

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 55:37


In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit ins Eichsfeld. Folgen Sie uns an das grüne Band Deutschlands. Wir sind an der Grenze von Thüringen zu Niedersachsen, heute sind es zwei Bundesländer. Doch bis 1989 verlief hier der eiserne Vorhang und trennte beide deutsche Staaten. Im Grenzlandmuseum rollen wir die Geschichte des brutalen DDR-Grenzregimes ausführlich auf. Museumsleiterin Mira Keune erzählt uns, wie der eiserne Vorhang Familien hier im Eichsfeld trennte. Sie berichtet über Fluchtversuche und den Weg zur deutschen Einheit. Viele der Erzählungen, die wir mit Originaltönen jener Zeit untermalen, erzeugen Gänsehaut. Über eine Brücke ist das Museum vom einzigen Hotel auf der einst innerdeutschen Grenze verbunden. Das Victor's Residenz-Hotel Teistungenburg liegt auf dem Grund eines ehemaligen Klosters und ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wander- und Radtouren durch das Eisfeld, wie uns Hoteldirektor Cino Sovuksu erzählt. Im Alternativen Bärenpark in Leinefelde-Worbis treffen wir Christopher Schmidt. Der Pressesprecher der Stiftung für Bären berichtet von misshandelten Tieren, die in diesem Freigehege aufgepeppelt werden. Hier könnten Bären wieder zu Bären werden. Auch das geht uns unter die Haut. Auf der Burg Scharfenstein besuchen wir die Whiskywelt, die einzige dieser Art in Kontinentaleuropa, betont Burgherr Bernd Ehbrecht. Am Ende der Radioreise passieren wir die Grenze in "den Westen" und besuchen den niedersächsischen Teil des Eichsfelds. Wir sind beeindruckt von den vielen Fachwerkhäusern in Duderstadt, in dieser Dichte ebenfalls einmalig in Deutschland. Viel Spaß mit der Radioreise im Eichsfeld!

Grünfunk Düsseldorf
Auf ein Wort mit Monika Düker

Grünfunk Düsseldorf

Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 26:50


Heute sprechen wir mit Monika Düker. Sie hat bereits einige politische Erfahrung aufzuweisen: Monika war von 2000 bis 2022 Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen, zeitweise als Fraktionsvorsitzende. Zudem war sie Landesvorsitzende der GRÜNEN in NRW. Zu Beginn ihrer politischen Laufbahn stand aber die Kommunalpolitik im Mittelpunkt, denn Monika war 10 Jahre Mitglied im Düsseldorfer Stadtrat Wir sprechen über Ihre politische Laufbahn und diskutieren die Anforderungen an GRÜNE Politik in den kommende Jahren.

Samstagsrundschau
Aline Trede: War's das mit dem grünen Höhenflug?

Samstagsrundschau

Play Episode Listen Later Oct 29, 2022 30:05


Natürlich sind Umfragen blosse Umfragen und keine Wahlen. Aber seit Monaten heisst es von den Parteispitzen, dass der Wahlbarometer ein Jahr vor den Wahlen ein äusserst wichtiger Stimmungstest sei. Und für die Grünen ist dieser Stimmungstest nicht gut ausgefallen. Die Grünen wollen die drittstärkste Partei werden. Das ist ihr selbstgestecktes Ziel. Davon sind sie gemäss neustem SRG-Wahlbarometer aber weit entfernt. Denn würde jetzt gewählt werden, würden die Grünen im Vergleich zu den letzten Wahlen 2019 1,5 Prozentpunkte verlieren. Warum das? Was machen sie falsch? Und welchen Anspruch können sie dann noch auf einen Bundesratssitz stellen? Oder müssten sie sich nicht eingestehen, dass der Traum vom ersten grünen Bundesrat, der ersten grünen Bundesrätin damit für weitere Jahre ausgeträumt wäre? Daneben geht es in der «Samstagsrundschau» auch um die aktuelle Energiepolitik. Hier ist in der letzten Session Historisches passiert. Das Parlament hat im Eiltempo eine Vorlage beschlossen, um rasch grosse Photovoltaikanlagen in den Bergen zu realisieren. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist eigentlich ein grünes Anliegen und die Session hätte eigentlich zu einer grünen Session werden können. Aber die Grünen standen abseits, am Schluss lehnten manche die Vorlage ab, andere enthielten sich der Stimme. Wie ist dieser Widerspruch zu erklären? Aline Trede, die Fraktionschefin der Grünen, nimmt Stellung in der «Samstagsrundschau». Sie ist Gast bei Oliver Washington.

B5 Thema des Tages
Energiekrise beschleunigt grünen Wandel

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 8:10


Bei allem schrecklichen, das Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine mit sich gebracht hat - EINEN positiven Aspekt könnte es geben: Die Energiewende dürfte beschleunigt werden, der Ausbau der erneuerbaren Energien also schneller gehen. So zumindest die Internationale Energieagentur, kurz "IEA". Sie schreibt: Der mit der Energieproduktion verbundene weltweite CO2-Ausstoß könnte bis 2025 seinen Höhepunkt erreichen. Also endlich mal gute Nachrichten? Was genau die Agentur in ihrer Analyse festgestellt hat fasst Oliver Fritzel in einem Beitrag zusammen. Anschließend spricht Moderator Florian Haas mit dem ARD-Klimaexperten Werner Eckert darüber, was diese Entwicklung für den Kampf gegen den Klimawandel - und damit letztlich für uns alle - bedeutet.

Richter und Denker
„Ich stand kurz vor dem Burn-out“ - Antje Kapek, verkehrspolitische Sprecherin der Berliner Grünen-Fraktion

Richter und Denker

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 31:09


Antje Kapek ist wieder da – als eine von drei verkehrspolitischen Sprechern der Berliner Grünen-Fraktion. Anfang des Jahres hatte die 46-Jährige ihre physische und psychische Erschöpfung öffentlich gemacht, den Fraktionsvorsitz niedergelegt und sich von heute auf morgen aus der Politik zurückgezogen. „Ich stand kurz vor dem Burn-out“, sagt Antje Kapek im Podcast „Richter und Denker“. Ein Gespräch über Belastungen, die Vereinbarkeit von Politik und Familie und Pausen im Arbeitsalltag. Hören Sie doch mal rein!

Aktuelle Interviews
Proteste im Iran: Grünen-Politikerin Dr. Nargess Eskandari-Grünberg fordert Solidarität

Aktuelle Interviews

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 7:45


Die einst im Iran selbst inhaftierte Frankfurter Bürgermeisterin Dr. Nargess Eskandari-Grünberg hofft auf internationale Unterstützung der iranischen Protestbewegung. "Wir dürfen diese Menschen nicht alleine lassen. Wir können die Frauen nicht alleine lassen, weil die können alleine das Regime nicht verändern und stürzen. Die brauchen die Unterstützung in Deutschland, aber auch in Europa", sagte Eskandari-Grünberg.

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche
Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin: "Wir machen Geschäfte mit China, aber wir sind nicht blöd"

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 5:42


Jürgen Trittin, außenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, sieht in der Einigung im Kabinett auf eine chinesische Beteiligung an einem Hamburger Container-Terminal von nur noch 24,9 statt 35 Prozent lediglich "Schadensbegrenzung". Im SWR2 Tagesgespräch sagte Trittin: "Aus einer strategischen Unternehmensbeteiligung wurde eine rein finanzielle (…) Das heißt aber, dass eben Schaden eingetreten ist. Es ist nicht klug, die Infrastruktur in Europa in die Verfügung eines Unternehmens zu geben, welches den politischen Erwägungen und Weisungen der chinesischen KP-Führung unterliegt. Deswegen hätten wir es lieber gesehen, wenn hier keinerlei Beteiligung stattgefunden hätte. So hat es eine Schadensbegrenzung gegeben." Als Konsequenz aus dem Streit in der Bundesregierung fordert Trittin deshalb unter anderem eine "Präzisierung" des Außenwirtschaftsgesetzes: "Was kritische Infrastruktur ist, muss künftig von der Regierung definiert werden und nicht von den Unternehmen. Außerdem brauchen wir dafür europäische Regeln, damit nicht ein Standort gegen den anderen Standort zum Nutzen und Frommen der Chinesen ausgespielt werden kann. China hat bei der Belt and Road Initiative häufig den Begriff einer Win-Win-Situation verwendet. Mein Eindruck ist, häufig verstehen die Chinesen darunter, dass sie doppelt gewinnen. Dem kann man nicht die Hand reichen. (…) Wir machen Geschäfte mit China, aber wir sind nicht blöd." Anlässlich des Besuchs von Kanzler Scholz beim französischen Präsidenten Macron ist Trittin optimistisch, dass sich mögliche Unstimmigkeiten "pragmatisch" lösen lassen: "Denn am Ende bewegt sich in Europa immer nur etwas, wenn Deutschland und Frankreich die Probleme, die sie miteinander haben, überwinden und dann gemeinsam vorgehen." Das 200-Milliarden-Paket der Bundesregierung, das die Auswirkungen der Gaskrise abmildern soll, gilt als eines dieser Probleme. Kritik daran aus Frankreich wies Trittin im SWR2 Tagesgespräch zurück. In Deutschland sei der Preis für Gas auch nach Deckelung noch fast doppelt so hoch wie vor dem Ukraine-Krieg, außerdem würden nur 80 Prozent des Verbrauchs gedeckelt und nicht 100 Prozent. Frankreich dagegen deckele seinen Gaspreis zurzeit deutlich stärker, nämlich "auf das Vorkriegsniveau". Das habe Frankreich entschieden, "ohne irgendjemanden in Europa entsprechend zu konsultieren." Deshalb findet Trittin: "Diejenigen, die unilateral den Gaspreis in dieser Form subventionieren, sollten sich ein bisschen zurückhalten, was Vorwürfe wegen möglicher Wettbewerbsverzerrung angeht."

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Boris Palmer - Das "rhetorische Atomkraftwerk der Grünen"

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 35:48


Boris Palmer ist Tübingens alter und neuer Oberbürgermeister. "Sein Wahlerfolg ist eine Demonstration gegen übertriebene politische Korrektheit", meint Verleger Wolfram Weimer. Weitere Themen: Marshallplan für die Ukraine und Liz Truss' Nachfolge.Wolfram Weimer im Gespräch mit Jana Münkelwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3624 Opposition übt heftige Kritik am AKW-Beschluss der Grünen

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 2:45


Der AKW-Beschluss des Grünen-Parteitags ist in der Opposition auf heftige Kritik gestoßen. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

0630 by WDR aktuell
Stress bei den Grünen - Kohle vs. Klima I Iran: Folter-Gefängnis brennt I Politik in China I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 14:35


Minh Thu und Flo reden heute zwar übers Wetter, aber langweilig wird's trotzdem nicht – versprochen. Danach geht's um diese Themen: Wie die Grünen sich über Klimaschutz und Verantwortungen in der Regierung streiten (01:17). Wie das politische System in China funktioniert und was Präsident Xi Jingping in den nächsten Jahren für sein Land plant (05:10). Was bei einem Brand im iranischen Gefängnis Evin los war und was das für die Proteste im Land bedeutet (10:13). Möchtet ihr uns Themenvorschläge schicken oder Feedback geben? Schreibt uns gerne eine Sprachnachricht an 0151 15071635 oder schreibt uns eine Mail an 0630@wdr.de. Wir sind übrigens auch auf Instagram: instagram.com/tickr.news – schaut gerne mal vorbei. Von 0630.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen für Pragmatismus

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 4:38


Büüsker, Ann-Kathrinwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar: Grünen-Parteitag: Eine junge Generation verändert die Partei

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 4:17


Geuther, Gudulawww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Bundesparteitag der Grünen

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 5:16


Büüsker, Ann-Kathrinwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

KURIER daily
Wlazny :“Keinen Bock, mit den Grünen zu sprechen“

KURIER daily

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 64:39


Der KURIER lädt gemeinsam mit Krone und Profil ab sofort jede Woche zum Club 3. Das ist der neue Politiktalk der drei Medien – zu sehen im TV und zu hören als Podcast. Bei der Hofburg-Wahl war er die große Überraschung: Dominik Wlazny von der Bierpartei erreichte mit knapp über acht Prozent der Stimmen hinter Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Walter Rosenkranz von der FPÖ den dritten Platz. Seither wird er als die große Polit-Überraschung gefeiert. Im Club 3 sprach er über die Wahl, seine politische Zukunft und das Interesse anderer Parteien an seiner Person. Dominik Wlazny alias Marco Pogo über Anfeagen anderer Parteien, seine politische Ausrichtung und den Vergleich zu Sebastian Kurz. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Grünen-Parteitag - Wieviel Zumutungen erträgt die grüne Seele?

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 6:31


Henneberger, Kathrinwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Hotelier.de-Podcast - #MehrWertWissen für die Hotellerie und Gastronomie
Im Dienste des Grünen Siegels: Darlene Schwabroch - Folge 51

Hotelier.de-Podcast - #MehrWertWissen für die Hotellerie und Gastronomie

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 68:40


Was müssen wir nicht alles lesen über fehlenden HOGA-Nachwuchs - man möchte einfach nur den Sand in den Kopf stecken ;-) Auf der anderen Seite ist das neue Ausbildungsjahr im Gange und wir erfahren von vielen Hotels, dass sie ihre neuen Azubis mehr als willkommen heißen. Über diesen Punkt ist Darlene Schwabroch hinaus. Wo sie mit ihren 24 Jahren schon überall länger war: Texas / USA, Leeuwarden / Niederlande und Port Alfred / Südafrika. Sie arbeitete als Kellnerin und absolvierte während Ihres Studiums Praktika in allen Hotelbereichen. Dann rief Suzann Heinemann, die mal wieder eine Idee hatte: Die Hotellerie sollte mit einem mehrstufigen Siegel nachhaltiger werden. Nachhaltigkeit lag Darlene seit jeher am Herzen und nun wirkt die gebürtige Essenerin seit bereits über drei Jahren in Berlin mit. Folgt uns in diesem Podcast auf eine abwechslungsreiche Reise durch Darlenes Welt und Ihr werdet feststellen: Von Ihr werden wir noch viel vernehmen dürfen! Aber jetzt erst einmal 'Gutes Hören!' beim Podcast Nummer 51 - dem mit einer, die sich auch gerne mal zum Äffchen macht...

B5 Thema des Tages
Interview mit Grünen-Chefin Ricarda Lang vor dem Bundesparteitag

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 8:00


Alle politischen Parteien sind durch den Krieg in der Ukraine, durch die Energiekrise und die hohe Inflation in eine neue Ära katapultiert worden - aber für keine Partei gilt das so sehr, wie für die Grünen, die durch ihre Regierungsbeteiligung traditionelle grüne Grundüberzeugungen infrage stellen mussten. Die Grünen sind jetzt eine Partei, die für Waffenlieferungen in ein Kriegsgebiet eintritt und die verlängerte Laufzeiten für Atomkraftwerke per "Reservebetrieb" indirekt mitträgt. Sind das noch die Grünen? Oder eine neue Partei? Kann die Parteispitze die Basis noch einbinden in die schwierigen Entscheidungen dieser Tage? Das wird sich zeigen, bei der Bundesdelegiertenkonferenz in Bonn, die heute beginnt. Vorab hat Hannes Kunz für unser BR24-Thema-desTages mit der Parteivorsitzenden Ricarda Lang über die Stimmung in der Partei gesprochen

Hamburg News
Anklage gegen ehemaligen Grünen-Fraktionschef

Hamburg News

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 8:30


Heute geht es – um gewerbsmäßige Untreue, saftige Mieterhöhungen für die Stadt, den ältesten Norddeutschen – und die neue Suche nach der vermissten Hilal.

Fleischhauer - 9 Minuten netto
Energiewende. Willkommen in der grünen Planwirtschaft!

Fleischhauer - 9 Minuten netto

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 8:59


In Niedersachen stehen Wahlen an. Wir haben eine kleine Wahlhilfe für sie vorbereitet: Kein Konsum, kein Fliegen und sowieso weniger von Allem. Dafür Nähmaschine, Nachbarschaftshilfe und Planwirtschaft für alle. Wie uns die grüne Energiewende in die Vergangenheit katapultiert. Nach dem Strom wird auch das Wasser knapp: Die ARD rät dazu in die Dusche zu pinkeln, das spart ganz viel Wasser. Hier werden Gebühren halt noch sinnvoll genutzt, oder? Und: Solidarität mit Richard David Precht. Ist der Mann einfach zu brillant für seine Gegner?

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar: Von Kohle bis Atom - Die neue Anpassungsfähigkeit der Grünen

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 4:25


Herbst, Peter Stefanwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

T-Online Tagesanbruch
Das Problem der Grünen ist ein ganz anderes

T-Online Tagesanbruch

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 5:14


Der Höhenflug der Grünen in der Regierung scheint vorbei zu sein. Das liegt aber nicht daran, dass sie zu ideologisch sind und zu wenig Realpolitik machen. Leseempfehlung: [Das sind Deutschlands größte Energiesünder](https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_100061858/steigende-gaspreise-diese-personen-sollten-besonders-sparen.html) Den Tagesanbruch gibt es auch zum Nachlesen unter https://www.t-online.de/tagesanbruch **Den "Tagesanbruch"-Podcast gibt es immer Montag bis Freitag gegen 6 Uhr zum Start in den Tag. Die Wochenend-Ausgabe mit einer längeren Diskussionsrunde ist freitags ab 16 Uhr verfügbar.** Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie uns bei [Apple Podcasts](https://itunes.apple.com/de/podcast/t-online-tagesanbruch/id1374882499?mt=2), [Google Podcasts](https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly90YWdlc2FuYnJ1Y2gucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw?ep=14) oder [Spotify] (https://open.spotify.com/show/3v1HFmv3V3Zvp1R4BT3jlO?si=klrETGehSj2OZQ_dmB5Q9g). Unseren YouTube Channel mit allen Tagesanbruch Folgen [können Sie hier abonnieren](https://www.youtube.com/channel/UCCjde5pZkCzVXIjodNXu-WA). Wenn Ihnen der Podcast gefällt, lassen Sie gern eine Bewertung da. Anmerkungen, Lob und Kritik an podcasts@t-online.de Produziert vom Podcast-Radio detektor.fm

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Will dafür sorgen, dass die Menschen „soziale Sicherheit“ für den Winter haben- Grünen Spitzenkandidat Christian Meyer

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 7:12


Mit dem 9.Oktober rücken die Landtagswahlen in Niedersachsen näher. Am vergangenen Sonntag haben die Grünen in Göttingen eine große Wahlkampfveranstaltung auf dem Albaniplatz abgehalten. Mit dabei war auch Bundesaußenministerin Annalena Baerbock. Sie unterstützte unter anderem das südniedersächsische Bewerber*innenfeld der Grünen um einen Sitz im Landtag. Vor Ort war aber auch Christian Meyer, Spitzenkandidat der Grünen in Niedersachsen. Nick Ghafourian hat mit ihm gesprochen.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Grünen-Politiker Boris Palmer

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 19:03


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Boris Palmer, Grünen-Politiker und Tübinger Oberbürgermeister Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - „Wieso, weshalb, vegan?“. Der Podcast von Gordon Prox und Lidl. Für alle, die eine vegane Ernährung einfach mal ausprobieren wollen. Zu hören auf allen bekannten Podcast-Plattformen. - Emma. Finden Sie Ihren besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. - Sparen Sie kombinierbar 5 % on top auf alle Angebote auf https://www.emma-matratze.de/diewochentester - „Emma One Federkern“ ist Testsieger bei Stiftung Warentest, Heft 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten „Emma Dynamic“ Gewinnspiel: - Gewinnen Sie eines von 5 Büchern von Wolfgang Bosbach „Wer glaubt uns noch? Warum Politik an Vertrauen verliert und was wir dagegen tun können“. Schreiben Sie uns bis zum 07.10.2022, 7 Uhr, wie Sie uns hören und warum. An: kontakt@diewochentester.de - Mit persönlicher Widmung, deshalb bitte Ihren Namen nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

KaiserTV Podcast
Oktoberfest der Grünen: WARUM TUN DIE UNS DAS AN?

KaiserTV Podcast

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 8:12


Claudia Roth, Ricarda Lang, Katharina Schulze und weitere Grünen-Politiker wurden auf dem Oktoberfest ohne Maske und Abstand gesichtet. Dabei fordern sie und ihre Partei strengere Maßnahmen wie Maskenpflicht u. ä. Wie geht das zusammen? Warum fällt ihnen der Widerspruch ihrer Taten zu ihren Worten nicht auf? Warum sind sie so wenig feinfühlig, was die Wirkung der Bilder angeht, die sie produzieren?  Hier geht es zu meinem Onlinekurs über die Geschichte der Philosophie: https://gunnarkaiser.myelopage.com/s/gunnarkaiser

Stadt mit K - News für Köln
259 - Klima-Aktivisten besetzen Grünen-Parteibüro / Krise treibt Preise für Schulessen / Wozniak will kein neues iPhone

Stadt mit K - News für Köln

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 14:29


Informativ, sachlich, aber auch unterhaltend: „Stadt mit K – News für Köln“ ist der Podcast mit dem besten Nachrichtenüberblick für Köln. In zehn Minuten erhalten Sie jeden Tag den Überblick des Kölner Stadt-Anzeiger zu den Themen der Stadt. Wir bieten Schlagzeilen und tiefergehende Informationen, direkt aus den Redaktionsräumen in Köln. Hören Sie unsere Redakteurinnen und Redakteure in Gesprächen zu den Themen, die sie teilweise seit Jahren bereits begleiten – von U-Bahn-Bau über Corona-Pandemie bis Kriminalität. So erhalten Sie qualitative Informationen auf einem neuen Weg.

New Learning by Daniel Jung
Im Talk mit Sarah-Lee Heinrich (Bundessprecherin der Grünen Jugend): "Darum brauchen wir mehr Lehrkräfte!"

New Learning by Daniel Jung

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 69:50


Mein heutiger Podcastgast ist Sarah-Lee Heinrich, geb. 2001 und seit Oktober 2021 Bundessprecherin der Grünen Jugend und Mitglied im Landesverband Nordrhein-Westfalen. Zudem studiert sie Politikwissenschaften und Soziologie. Sarah-Lees Mutter ist Hartz IV-Empfängerin und alleinerziehend – damit also quasi mittel- und chancenlos. Das hat die junge Frau aus dem Ruhrgebiet zu spüren bekommen. Nicht nur in der Schule. „Hartz IV'ler sind an ihrer Armut selber schuld und Sozialschmarotzer“: Sarah-Lee kennt die Kommentare und Vorurteile alle, die man gemeinhin mit Hartz IV-Familien verbindet. Immer wieder hat sie diese auch zu hören und spüren bekommen. „Es war entmutigend“, sagt sie. Doch die junge Frau wollte sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden. Eine beeindruckende Frau, die es trotz schwieriger Voraussetzungen im Leben an die Spitze geschafft hat. Diese Folge als Videoversion: https://www.youtube.com/c/mathebydanieljung Get in Touch: https://danieljung.io

hr2 Doppelkopf
"Ich gucke der Regierung auf die Finger." | Erinnerung an den Grünen-Politiker und Anwalt Hans-Christian Ströbele

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 52:35


Der Anwalt und Mitgründer der Grünen, Hans-Christian Ströbele, war Politiker aus Leidenschaft. "Ich will nichts werden" sagte er bei seinem Eintritt in den Bundestag und nahm seine Arbeit als unbequemer Jurist im Dienst des Volkes auf. Am 29. August ist der legendäre Politiker und engagierter Streiter für Bürgerrechte in Berlin gestorben. Der Politiker mit dem unverwechselbaren weißen Haarschopf und rotem Schal hatte ab 1998 fünf Legislaturperioden lang durchgehend für die Berliner Grünen im Bundestag gesessen, bevor er 2017 nicht erneut antrat. Wir erinnern an Hans-Christian Ströbele mit der Wiederholung eines hr2-Doppelkopfgespräches aus dem Jahr 2018. (Wdh. vom 01.06.2018)

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk
Lohengrin ohne "Führer". Machtkampf auf dem Grünen Hügel

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 3:34


Fuchs, Jörn Florianwww.deutschlandfunk.de, Kultur heuteDirekter Link zur Audiodatei