Podcasts about finanzierung

  • 1,103PODCASTS
  • 2,581EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Sep 26, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about finanzierung

Show all podcasts related to finanzierung

Latest podcast episodes about finanzierung

WDR 5 Morgenecho
Ein Jahr nach Bundestagswahl: Wie schlägt sich die Ampel?

WDR 5 Morgenecho

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 5:41


Wie steht die Ampelkoalition ein Jahr nach der Bundestagswahl da? Die Umstände hätten eine schwierige Konsequenz, sagt Politologe Thorsten Faas: Es gehe viel um Entlastung und deren Finanzierung - ein Themenfeld, bei dem sich die Ampel nicht einig sei. Von WDR 5.

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
306 | So investiert ein Steuerberater 2022/23

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 40:09


Wie investiert eigentlich Martin selbst? Das fragen Marco & Stefan Martin selbst in der vierten Folge der Serie Tax and the City. Martin kaufte seine erste Immobilie und baute seinen Bestand auf. Doch nicht mit dem Ziel, Immobilieninvestor zu werden, sondern vielmehr, weil er schauen wollte, welche Steuerstrategien er bei seinen Mandanten anwenden kann. Dadurch hat er sowohl Wohnungen, Mehrfamilienhäuser, Denkmalimmobilien und Gewerbe in sämtlichen Konstrukten in seinem Portfolio. Wie er die Zukunft der Immobilien sieht und wie er alles neben seiner Arbeit managt, das erfahrt ihr in der vierten Folge der neuen Staffel. immocation. Lerne Immobilien

Startup Insider
VC Talk mit UVC Partners – die angesagtesten Investoren im Porträt

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 49:12


In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute in der Rubrik „VC Talk“ Amanda Birkenholz, Investment Managerin bei UVC Partners. UVC Partners ist eine Early-Stage Venture Capital Gesellschaft, die in technologiebasierte Startups im europäischen Raum investiert. Seit 2011 hat der VC über 100 Investitionen mit über dreißig Exits getätigt. Dabei investiert der B2B-Fonds in der Regel zwischen 0,5 und 10 Millionen Euro in der ersten Runde und insgesamt bis zu 20 Millionen Euro pro Unternehmen. Um der Verantwortung eines Risikokapitalgebers gerecht zu werden, hat sich UVC Partners einer „Environmental, Social and Governance Policy“ (ESG) verschrieben. Dafür wird u.a. eine Nachhaltigkeitsklausel in alle Investitionsvereinbarungen aufgenommen, sodass jedes Portfoliounternehmen innerhalb einer angemessenen Frist nach der Unterzeichnung die ESG Policy einführen und beibehalten muss. Um die Portfoliounternehmen bei dieser Umsetzung zu unterstützen, wurde ein entsprechender Workshop initiiert und konzipiert, welcher derzeit mit ausgewählten Portfoliounternehmen erprobt wird. Zudem wird im Rahmen jeder Due-Diligence-Prüfung der Impact Score des Startups entlang der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen durchgeführt. Alle potenziellen Investitionen mit einer negativen Gesamtbewertung oder mit einer einzelnen Minimalbewertung werden kategorisch ausgeschlossen. Das Startup-Ökosystem UnternehmerTUM, welches im Jahr 2021 über 1 Milliarde Euro für Startup-Finanzierungen aufgebracht hat, ist einer der zahlreichen Partner von UVC Partners. Die Portfoliounternehmen profitieren von dem Zugang des Talentpools, dem Netzwerk und einer operativen Unterstützung durch UnternehmerTUM. UVC Partners hat mehrere Initiativen ins Leben gerufen, um weibliche Founder zu unterstützen. Dazu zählen beispielsweise regelmäßige Sprechstunden in Zusammenarbeit mit Women Startup und XPreneurs von UnternehmerTUM, in denen Gründerinnen mit Expertinnen und Experten sprechen und Mentoring zum Aufbau und zur Finanzierung ihres Startups erhalten können.

Der Immopreneur Podcast | Cash-Flow und Vermögensaufbau mit Immobilien-Investments

Zurzeit sind wir mit massiven Marktveränderungen konfrontiert. Nicht nur die Inflation schreitet galoppierend voran (höre Dir dazu auch die letzte Podcastfolge an), sondern die Wirtschaft verändert sich allgemein massiv. Die Banken agieren stark restriktiv, warten ab oder finanzieren derzeit keine Immobilien. Sie schauen stark auf die Kapitaldienstfähigkeit,  und Risikovorsorge, Bonität/Haushaltsrechnung sowie auf den Beleihungsauslauf. Thomas gibt Dir innerhalb dieser Podcast-Folge Tipps für Deine konkrete Finanzierungsanfrage in diesen spannenden Zeiten, direkt aus seiner Investmentpraxis. Am 24. und 25. September 2022 geht die sechste Auflage des Immopeneur Kongresses an den Start. WICHTIG: Es gibt nur noch wenige Resttickts! Sichere Dir mit dem Gutscheincode "Podcast" 10% Rabatt auf eines der wenigen Resttickets unter https://www.immopreneur-kongress.de/ . Auf vielfachen Wunsch gehen wir noch mehr in die Tiefe mittels längerer Vortragszeiten und noch intensiveren Workshops! Auch für das neue Veranstaltungsjahr haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nur die erfolgreichsten Immobilieninvestoren, Speaker und Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet auf die Bühne zu holen. Du erlebst erfolgreiche Immobilien-Experten und Top-Referenten live und wirst dabei wertvolle Kontakte knüpfen, um so Dein Netzwerk im deutschsprachigen Raum zu erweitern. Sichere Dir mit dem Gutscheincode "Podcast" 10% Rabatt auf eines der wenigen Resttickets unter https://www.immopreneur-kongress.de/   Erlebe folgende Formate und Sprecher: Top Ökonom Dr. Jochen Möbert von der Deutschen Bank zum Wohnungsmarkt im Umbau Matthias Schranner, FBI-ausgebildeter Verhandlungsexperte für Deine Verhandlungsskills Unser Charity-Beitrag Housing! For Future mit Bernd Sommer Energetische Sanierung mit Dr. Berthold Kaufmann vom Passivhaus Institut Die Magie des Tuns mit Andreas Hierold sowie großes „Cashflow-Squad“ Großes Tool-Special mit Pricehubble, Doozer, ThinkImmo, Vermieterwelt, Fördercheck24, u. a. Großes Steuer-Special mit Nadine Abraham, Frank Behrens, Thorsten Klinkner und Georg Spitz U. v. m. Sichere Dir mit dem Gutscheincode "Podcast" 10% Rabatt auf eines der wenigen Resttickets unter https://www.immopreneur-kongress.de/

Zukunft Denken – Podcast
062 — Wirtschaft und Umwelt, ein Gespräch mit Prof. Hans-Werner Sinn

Zukunft Denken – Podcast

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 69:43


Ich habe mich in früheren Episoden öfter mit Umweltfragen beschäftigt, im besonderen auch in Episode 59 und 60. Bisher ist aber die Rolle der Wirtschaft beziehungsweise der Wirtschaftswissenschaften zu kurz gekommen. Daher freut es mich ganz besonders, mit einem der führenden deutschen Ökonomen ein Gespräch führen zu können: Prof. Hans-Werner Sinn ist Jahrgang 1948, studierte Volkswirtschaftslehre in Münster. Von 1984 bis 2016 war er Professor für Nationalökonomie und Finanzwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München. Hinzu kamen Gastprofessuren und Forschungsarbeiten an der University of Western Ontario in Kanada, der London School of Economics sowie an den Universitäten Bergen, Stanford, Princeton und Jerusalem. Von 1999 bis 2016 war Hans-Werner Sinn Präsident des ifo Instituts, stand als Direktor dem Center for Economic Studies (CES) der LMU vor und war Geschäftsführer der CESifo GmbH, eine gemeinsame Initiative der LMU und des ifo Instituts. Prof. Sinn kritisiert bereits seit vielen Jahren aus, wie ich meine, gutem Grund die deutsche Energiewende. In meinem Archiv habe ich einen Artikel aus dem Manager-Magazin aus dem Jahr 2014 gefunden, der bereits wesentlichen Probleme, die wir heute auch aufgreifen werden, beschreibt und der sich auch über die Jahre als zutreffend herausgestellt hat. Deutschland wäre meiner Einschätzung nach großer Schaden erspart geblieben, wenn man diese Kritik ernst genommen hätte. Vor wenigen Monaten bin ich dann wieder auf einen Vortrag von Prof. Sinn gestossen, und zwar zum Klimasymposion — Konstanz Mai 2022 — mit dem Titel »Die Globale Energiewende: Sechs große Probleme«. Dieser Vortrag hat mich sehr beeindruckt und ich werde auf wesentliche Themen, die Prof. Sinn in diesem Vortrag beschreibt im folgenden Gespräch bezugnehmen. Ich empfehle daher diesen Vortrag vorweg zu hören. Die sechs Probleme die in diesem Vortrag genannt werden sind: In Paris akzeptiert nur eine Minderheit von 61 der 191 Unterzeichner eine verbindliche quantitative Emissionsbeschränkung EU hat sich utopische Ziele gestellt. Deutschland will sogar gleichzeitig aus Kernkraft und Kohle aussteigen und hat sich dadurch von anderen Ländern abhängig gemacht Wind- und Sonnenstrom sind viel zu volatil um eine preisgünstige Vollversorgung zu gewährleisten Europa drangsaliert Autoindustrie und verstößt gegen Gesetzt des »einen Preis«. Der Markt als Entdeckungsverfahren für CO2-arme Technologie wird ausgeschaltet Beim deutschen Energiemix sind die E-Autos nicht CO2-günstiger als Dieselautos Bei handelbaren Brennstoffen ist der Effekt des europäischen Verzichts nicht nur klein sondern null Wir sprechen in dieser Episode daher im besonderen über die deutsche Energiewende, aber auch generell über die Rolle der Ökonomie, beziehungsweise Wirtschaftswissenschaften, wenn es um die Bewältigung der ökologischen Probleme der Zeit und der Zukunft geht.  Eine für mich dabei wichtige Metafrage ist folgende: Keiner der sechs Probleme, die Prof. Sinn in seinem Vortrag darlegt scheinen besonders schwierig zu verstehen zu sein; im besonderen nicht die ersten drei, die schon ausreichen, um etwa die deutsche »Energiewende« in Frage zu stellen. Wie kann es sein, dass eine moderne und gebildete Gesellschaft, deren politische Vertreter und Medien diese fundamentalen Kritikpunkte kaum oder nur auf sehr niedrigem Niveau diskutiert?  »Utopien sind für Träume schön, aber für eine reale Politik macht das keinen Sinn«  Wie kommen wir von Wunschvorstellungen zu realem Fortschritt, der unsere Gesellschaft nicht im Kern gefährdet? Welche Rolle spielen »Externalitäten« in der Wirtschaft?  »Bei der Erderwärmung haben wir einen erheblichen Misstand, und dieser muss bekämpft werden«  Technik und Moral alleine werden dafür nicht ausreichen. Wie können die Menschen (global) dazu bewegt werden das Richtige zu tun? Die aktuellen Maßnahmen sind nicht nur wenig dazu geeignet das Problem anzugehen, sie sind in weiten Bereichen kontraproduktiv. »Die Windräder sind keine zweckdinglichen Bauten für den Naturschutz, sondern es sind Sakralbauten. […]  jeder Windflügel der errichtet wird ist sichtbar für jeden ein Nachweis dafür, wie dominant diese neue Religion ist.« Was sind dann aber sinnvolle Maßnahmen? Kann Emissionshandel hier ein wesentlicher Puzzlestein sein? Wie geht man damit um, dass jeder Ansatz letztlich eine globale Perspektive hat? Wie soll die politische Seite einer tatsächlich funktionierenden Energiewende organisiert werden? Staatlich getrieben (mit welchen Maßnahmen?), libertär oder auf freiem Markt aufgebaut? Was ist die Rolle der Wissenschaft? Beobachten wir bei wesentlichen Zukunftsthemen gerade eine zunehmende Verschränkung schlechter Forschung gepaart mit Aktivismus? Beschädigen Publikationszwang und Finanzierung aus der Wirtschaft den Wissenschaftsbetrieb? Was ist die Rolle de Ökonomie? Erleben wir nicht seit Jahrzehnten eine Selbstüberschätzung der Wirtschaftswissenschaft, oder jedenfalls lautstarker Ökonomen in der Öffentlichkeit — denken wir an Prognostik und an die Idee steten Wirtschaftswachstums?  Prof. Sinn beschreibt die neoklassische Theorie als Suche nach Externalitäten und Markt-Fehlern. Welche sind dies? Welche Rolle spielte die Studie des Club of Rome 1972 und das Symposium on the Economics of Exhaustible Resources 1974. Was bedeutet Wachstum für ökonomische Theorien und Modelle? Gibt es die oft zitierte Entkopplung des Wirtschaftswachstums vom Verbrauch an Ressourcen? Welche Rolle spielt die Populationsgröße, ein politisch und ethisch sehr schwieriges Thema? Zum Abschluss frage ich Prof. Sinn, was er einem jungen Menschen raten würde, der einen positiven Beitrag für die (Um)welt leisten möchte. Referenzen Andere Episoden Episode 59 und 60: Wissenschaft und Umwelt Episode 46 über Aktivismus mit Zion Lights Episode 45: Mit Reboot oder Rebellion aus der Krise? Episode 42: Gesellschaftliche Verwundbarkeit, mit Herbert Saurugg  Episode 36: Energiewende und Kernkraft, ein Gespräch mit Anna Veronika Wendland Hans-Werner Sinn Homepage von Prof. Hans-Werner Sinn Prof. Hans-Werner Sinn am ifo Hans-Werner Sinn, Klimasymposion — Konstanz Mai 2022 — mit dem Titel »Die Globale Energiewende: Sechs große Probleme« ifo-Chef Sinn zur Energiewende: »Die einzige Hoffnung der Menschheit war die Atomkraft«, Manager Magazin (2014) Buch: Hans-Werner Sinn, Das grüne Paradoxon, Weltbuch Verlag (2020) Suzanne Thoma, Daniel Jositsch und Hans-Werner Sinn diskutieren mit Martin Meyer über die Zukunft der Energie. Neue Zürcher Zeitung (9.2.2022) Hans-Werner Sinn, Die Dinos Hans-Werner Sinn, Ist das E-Auto ein Rückschritt? Wirtschaftswoche (2019) weitere fachliche Referenzen Pigou, Arthur Cecil. 1920. The Economics of Welfare. 4th ed. London: Macmillan Donella Meadows, Jorgen Randers, Dennis Meadows, Grenzen des Wachstums - Das 30-Jahre-Update: Signal zum Kurswechsel, Hirzel (2020)  Symposium on the Economics of Exhaustible Resources (1974) Tim Morgan, Life after Growth, Harriman House (2016) 

Ausschusssitzungen - Audio Podcasts
Experten: Finanzierung des politischen Islamismus verstärkt aufdecken

Ausschusssitzungen - Audio Podcasts

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 118:40


Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Inneres und Heimat

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
305 | Diese Immobilien fallen jetzt im Preis: Gutachter berichtet

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 7:46


Inflation und steigende Zinsen sind zwei Beispiele, die sich seit Jahresanfang besonders auf die Immobilienpreise ausgewirkt haben. Wie bewerten jetzt Gutachter Immobilien und errechnen den Markt-/Verkehrswert? immocation Coach Markus arbeitet selbst als Gutachter und investiert in Immobilien. Aus diesen zwei Sichtweisen erzählt er in dieser Folge, wie sich die Preise verändert haben und wie er nun darauf reagiert. immocation. Lerne Immobilien

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Rat der Stadt verabschiedet Resolution für Finanzierung eines Klimaneutralen Neubaus der UMG

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 5:21


Nach der langen Sommerpause hat sich der Rat der Stadt am Freitag wieder wie gewohnt im Ratssaal eingefunden. Einige Themen haben sich in dieser Zeit angesammelt und das ein oder andere hat wieder für Diskussionspotential gesorgt. Sophie Bross war für uns vor Ort und hat die wichtigsten Themen zusammengefasst.

Unschlagbar ehrlich!
#77 Eine verrückte Kampfveranstaltung für den guten Zweck - Mike Tiefenbacher

Unschlagbar ehrlich!

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 54:20


Michael "Mike" Tiefenbacher ist Personal Trainer und Med. Masseur. Neben Parkour und Boxen beschäftigt er sich mit Selbstverteidigung und Ving Tsun. Um einem querschnittsgelähmten Athleten bei der Finanzierung neuer Beinschienen zu helfen, organisiert Mike gerade eine Charity Kampfveranstaltung der etwas anderen Art! Mehr dazu im Interview. Der Benefiz Showkampf findet am 1. Oktober ab 12:00 Uhr beim Fitness & Gesundheitszentrum (Dr. Karl Renner Ring 18, Wien) statt.

RestartThinking-Podcast
Umverteilung in die richtige Richtung

RestartThinking-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 23:21


Beim Thema Umverteilung konstruieren viele Menschen gerne eine Neiddebatte, ob wohl es keine ist. Und einige setzen dies auch gerne mit Sozialismus oder Planwirtschaft gleich. Das sind aber meist die, die am meisten vom jetzigen Zustand profitieren, in dem seit vielen Jahrzehnten eine Umverteilung stattfindet, nämlich eine von unten nach oben. Die Fehler der vergangenen Jahrzehnte müssen dringend korrigiert werden und die aktuelle Energiekrise und die für ihre Bewältigung erforderliche Finanzierung kann ein guter Anlass dafür sein. Große Mehrheit will Reiche zu mehr Umverteilung verpflichten (Der Spiegel, September 2022) https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-grosse-mehrheit-will-reiche-zu-mehr-umverteilung-verpflichten-a-d836d1e3-e409-4d23-a917-846d6ea9c300 Wirtschaftswachstum: Der zerstörerische Traum vom Fortschritt (Die ZEIT, Januar 2017) https://www.zeit.de/wirtschaft/2017-01/europa-fortschritt-wachstum-industrie-digitalisierung-oekologie-klimawandel Dokumentarfilm Oeconomia (3Sat, November 2020) https://www.3sat.de/film/dokumentarfilmzeit/oeconomia-100.html

Fix & Flip
Fix & Flip - 50% weniger Gewinn wegen Bewertungsumstellung der Bank?!

Fix & Flip

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 22:08


Die Banken sind seit der Zinswende deutlich restriktiver geworden. Doch das hat große Auswirkungen auf unser Fix & Flip Geschäft. Warum dein Gewinn darunter leiden kann und was du dagegen tuen kannst erfährst du in der heutigen Folge. Viel Spaß!

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
304 | Mit Co-Investments Steuern sparen

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 32:49


In der vierten Folge der Serie Tax and the City sprechen Marco & Stefan mit Martin Richter über den Bestandsaufbau-Booster "Co-Investments". Jeder hat seine persönlichen Stärken, warum kombinieren wir diese nicht auch beim Immobilienkauf? Wie funktioniert die Vertragsgestaltung? Wie sieht es mit der Kapitalentnahme aus, auch im Hinblick auf die Beendigung der Co-Investment-Partnerschaft? Wichtige Hinweise erfahrt ihr in der vierten Folge der aktuellen Staffel. immocation. Lerne Immobilien

EinBlick – Der Podcast
EinBlick Podcast – u.a. Rollout #eRezept, #Orientierungswert + 2%, Strategieprozess @BMG_Bund, #G-BA

EinBlick – Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 14:45


»Einblick – Der Podcast«, der Podcast für den tieferen aber knackigen Einblick in die relevanten Ereignisse des Gesundheitswesens der vergangenen Woche vom Gesundheitsmanagement der Berlin-Chemie. Immer freitags um 12 Uhr. In dieser Ausgabe: Rollout des E-Rezepts – die Möglichkeit der Nutzung mit der eGK soll zusätzliche Akzeptanz bringen. Entscheidung in den festgefahrenen Honorarverhandlungen für niedergelassene Ärzt:innen – 2003 steigt der Orientierungswert um zwei Prozent. Fast alle Bundesbürger:innen besitzen COVID-Antikörper – das macht nicht gegen Corona immun, hilft aber gegen schwere Verläufe. Viel Kritik an den geplanten Maßnahmen zur Sicherung der Finanzierung der Gesetzlichen Krankenkassen kommt von Professor Josef Hecken, dem langjährigen Vorsitzenden des Gemeinsamen Bundesausschusses.

Nur Bares ist Wahres!
Folge 140: Cash Call - Preferred Shares

Nur Bares ist Wahres!

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 34:49


Tonspur der Videokolumne mit CapTrader vom 16. September 2022: Preferred Shares haben sich vor allem in Nordamerika zu einem alternativen Instrument für alle einkommensorientierten Investoren gemausert, die das Rendite-Risiko-Profil ihres Depots durch die gezielte Beimischung von sogenanntem Hybrid- oder Mezzanin-Kapital optimieren möchten. Dies umfasst neben privaten übrigens auch institutionelle Investoren, die das Gros der Anleger stellen. In unserem Gespräch dekliniere ich die wichtigsten Merkmale und Parameter von Preferred Shares durch und erläutere, wie auch kontinentaleuropäische Investoren das breite Spektrum der Wertpapiergattung gezielt zur Vermögenssicherung, zur Einkommenserzielung oder gar Spekulation sowie als Grundlage für Stillhaltergeschäfte nutzen können. Damit möchte ich nicht zuletzt verzerrten Darstellungen zu Preferred Shares entgegenwirken, die jüngst im Netz kursierten. Der Sponsor dieser Folge ist Vinos, seit 25 Jahren die Nummer 1 für spanischen Weine in Deutschland. Vinos, das sind Wein-Entdecker und Berater, Sommeliers und Önologen, die langjährige Freundschaften mit den besten Bodegas und aufstrebenden Winzern pflegen. Um den Einstieg in die iberische Weinwelt zu erleichtern haben Vinos und ich ein exklusives Paket mit 53 Prozent Rabatt geschnürt.

Dubbecast - Der Pfalzweinpodcast
Folge 36: Hiwwe wie Driwwe -Teil 2 - Pfalz abroad

Dubbecast - Der Pfalzweinpodcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 58:01


“Ich bin stolz ein Pfälzer zu sein. Endlich wurde unsere Geschichte erzählt” (Douglas Madenford) Die zweite Podcastfolge zu “Hiwwe wie Driwwe” ist die wohl pfälzischste Folge in der Geschichte des Dubbecasts. Das liegt sicher an den wundervollen Gästen: der Filmcrew von “Hiwwe wie Driwwe zwää - Als ob emol nit gelangt hädd!”. Der zweite Teil des erfolgreichen Kinodokumentarfilms erscheint im Frühjahr 2024. Die Dreharbeiten sind bereits in vollem Gange. Hierbei reist Monji El Beji - Frontmann von FINE RIP und Woifeschdkänisch - nach Pennsylvania und entdeckt Pfalzkultur abroad. Er wird begleitet von Filmemacher und Produzent Benjamin Wagner; und auch ein Wiedersehen mit Doug Madenford - Protagonist des ersten Films - steht an. Grund genug diese drei Macher in den Dubbecast zu holen! Mit SUMMER WOI im Glas sitzen wir im Bandraum (“Hühnerheisel”) von FINE RIP in der Halle 101 in Speyer und sprechen über - den Erfolg des ersten Films, der zum erfolgreichsten Film aller Zeiten wurde - zumindest in Annweiler am Trifels, - wieso Zuschauer*innen hiwwe wie driwwe vor Rührung geheult - und wieso sie Tränen gelacht haben, - wieso die Geschichte von “hiwwe wie driwwe” noch nicht auserzählt ist, - Monjis Highlights auf seiner Reise nach Pennsylvania, - die Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit der Pfälzer*innen, - wieso FINE RIP und Woifeschdkänisch pfälzische Mundartmusik machen, - was Doug antreibt, das pennsylvanisch-Deitsche Kulturgut zu bewahren undwie es für ihn ist, im 21. Jahrhundert in den USA als Pfälzer leben zu können, während sein Opa noch auf dem Schulhof für's Pfälzischsprechen verprügelt wurde; Inklusive Fun Facts über - Elvis Presley, der aus Houschd (“Hochstadt”) im Kreis Südliche Weinstraße kommt und was das mit unserem ersten Weinprojekt zutun hat, - warum es kein Wort für “Proscht” auf pennsylvanisch-deitsch gibt und - wo “Huddeltown” liegt. SUPPORT! - Crowdfunding bis 18. September Auf Start Next könnt ihr die Crew bei der Finanzierung und damit Produktion des Films unterstützen: Hiwwe wie Driwwe 2#reloaded | Als ob emol ned gelangt hädd (startnext.com) Sollte der Link geschlossen werden, bevor ihr gespendet habt, wendet ihr euch am besten an info@hiwwewiedriwwe.com Dort wird euch geholfen, sodass ihr helfen könnt :-) Homepage zum Film www.hiwwewiedriwwe.com Douglas' YouTube Channel über Pennsylvanian-Dutch: https://www.youtube.com/c/dmadenford Das Videotagebuch zum Filmdreh auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=g3sdrOUCjq4

Startup Insider
Plattform für Immobilienfinanzierung Justhome erhält Millionen in Pre-Seed-Runde (PropTech • Target Global • Berlin)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 25:15


In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute Johannes Fenner, Co-Founder und Co-CEO von Justhome, und sprechen mit ihm über die erfolgreich abgeschlossene Pre-Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 3,3 Millionen Euro. Justhome hat eine Plattform für Immobilienfinanzierung entwickelt, bei der Angebote von über 700 Banken innerhalb weniger Minuten verglichen werden können. Basierend auf Studien des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln schätzt das Jungunternehmen, dass jährlich mehr als 300.000 deutsche Haushalte an den steigenden Eigentumspreisen und wachsenden Bauzinsen scheitern, ihren Traum eines Eigenheims zu erfüllen. Bereits jetzt bietet das Startup exklusive Lösungen für Personen an, die mit einem geringen Budget den Schritt ins Eigenheim wagen wollen. Zudem arbeitet Justhome an einer umfassenden digitalen Lösung, um noch mehr Menschen trotz den momentan anstehenden Marktbedingungen eine Finanzierung zu ermöglichen. Das FinTech wurde im Jahr 2022 von Marc Rustige, Johannes Fenner und Martin Mehlitz in Berlin gegründet. Mittlerweile beschäftigt das Jungunternehmen 15 Mitarbeitende, welche bereits über 1.000 Menschen eine Finanzierung ermöglicht haben. Nun hat die Berliner Plattform für Immobilienfinanzierung 3,3 Millionen Euro in einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde unter der Führung von Target Global eingesammelt. Target Global ist eine Technologie-Investmentfirma, die neben dem eingesetzten Kapital auch strategische Beratung und praktische Unterstützung vom Konzept bis zum Exit bietet. Der Investmentfokus liegt in den Bereichen Fintech, Healthtech, SaaS und Edtech. Der VC beschäftigt über 80 Mitarbeitende und verwaltet mehr als 3 Milliarden Euro, welche in mehr als 100 Portfoliounternehmen investiert wurden. Zudem beteiligen sich der von Axel Springer und Porsche unterstützte Frühphaseninvestor APX sowie einige Business Angels an der Pre-Seed-Runde. Infos der Werbepartner: Junto: Mehr Infos auf www.junto.eu/podcast OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

Startup Insider
Investments & Exits - mit Peter Specht von Creandum

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 20:32


In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Peter Specht, Partner bei Creandum. Peter hat die Runde von Monta analysiert: Das dänische Startup Monta konnte weitere 30 Millionen Euro einsammeln, um die europäische Ladeinfrastruktur voranzutreiben. Das Unternehmen mit Sitz in Kopenhagen vereinfacht die Einrichtung und Verwaltung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge und macht sie für die Nutzer leichter zugänglich. Der Fokus liegt dabei auf Benutzerfreundlichkeit und Automatisierung. Für Endkunden soll die Monta-App (iOS, Android oder als Web-App) Ladesäulen anzeigen, den eigenen CO2-Ausstoß oder die Nutzung von erneuerbaren Energien visualisieren. Die Finanzierungsrunde wurde von Energize Ventures angeführt, mit Beteiligung der Altinvestoren Creandum, Pale Blue Dot, byFounders und Headline. Mit der jüngsten Finanzierung erhöht sich das Gesamtvolumen von Monta auf 50 Millionen Euro. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
303 | Der beliebtestes Steuertrick von allen

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 23:29


In der dritten Folge der Serie Tax and the City sprechen wir über einen sehr häufig nachgefragten Steuerhack: Die Ehegattenschaukel. Warum diese so beliebt ist, das erzählt uns Mr. Steuer, Martin Richter. Zudem erfahrt ihr, wie ein Verkauf an den Ehepartner erfolgt und wie eine Darlehensvereinbarung untereinander aussehen kann. Marco & Stefan möchten wissen, was passiert, wenn sich die Wege trennen. immocation. Lerne Immobilien

BACKSPIN
#382 - Alex Barbian und Fionn Birr zu Gast: Quo vadis Deutschrap-Medien? | BACKSPIN Stammtisch powered by o2

BACKSPIN

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 99:13


In dieser Woche haben wir ein brandaktuelles Thema und passende Gäste im BACKSPIN Stammtisch powered by o2. Zusammen mit Alex Barbian und Fionn Birr sprechen Niko und Yannick über die Entwicklung und Perspektive von Rap-Medien. Zu dem Ende von Juice und Rap.de fragt sich die Runde, wie es so weit kam, wie sehr - oder wenig - sie emotional überrascht wurden und wie sich die Deutschrap-Medien neu erfinden lassen. Dabei sprechen sie über das allgemeine Interesse, die Finanzierung und auch die Notwendigkeit der Rap-Medien. Nachdem Alex und Fionn erzählen, wie sie sich den journalistischen Umgang mit Deutschrap in der Zukunft wünschen, diskutiert die Runde über ihre mitgebrachten Themen. Es geht um Konzerte und die Frage, wie die Festivalkultur im Sommer 2022 aus dem Corona-Stillstand gekommen ist. Die vier sprechen außerdem über eine Entwicklung im aktuellen Sound, in dem immer mehr Gitarrensound und Indie-Instrumentals zu hören sind, und die Frage, ob Deutschrap und Indierock dabei sind zu verschmelzen. Diese spannenden Themen und die verschiedenen Classics der Woche und die Antwort auf die Frage, wie viel Hip-Hop Alex Barbian und Fionn Birr sind, bekommt ihr in der neuen Folge BACKSPIN Stammtisch powered by o2.

FAZ Finanzen & Immobilien
Steigende Zinsen: Traumhaus, ade?

FAZ Finanzen & Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 33:43


Die Bauzinsen sind massiv gestiegen. Immobilienkäufer sind verunsichert. Finanzierungsberaterin Michaela Prehn im Gespräch mit Martin Hock darüber, was sich verändert hat und wie die Finanzierung trotzdem noch funktioniert.

Startup Insider
VC Talk mit Freigeist Capital – die angesagtesten Investoren im Porträt

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 49:44


In der Nachmittagsfolge begrüßen wir heute in der Rubrik „VC Talk“ Niklas Hebborn, Partner bei Freigeist Capital. Freigeist Capital ist ein Venture Capital Unternehmen mit Fokus auf Startups in der Frühphase, die das Potenzial haben, mit innovativen Technologien das private und geschäftliche Leben unserer Gesellschaft positiv zu verändern. Zudem liegt auch ein weiterer Fokus auf den Foundern selbst, die mit ihren technologischen Entwicklungen und einer großen Vision die Lebensqualität und Nachhaltigkeit verbessern wollen. Dabei investiert Freigeist Capital in Seed- und Pre-Series-A-Runden mit bis zu siebenstelligen Beträgen. Neben dem investierten Kapital unterstützt der VC auch mit seiner Erfahrung und hilft in enger Zusammenarbeit den Foundern, innovative Technologieunternehmen aufzubauen. Dabei verfolgt der Risikokapitalgeber einen 360°-Ansatz. So umfasst die Unterstützung die Bereiche Produkt, Geschäftsentwicklung, Vertrieb, Betrieb, Finanzen und Personalwesen. Bei weiteren spezifischen Fragestellungen und Unterstützungsbedarf, wird den Portfoliounternehmen auch darüber hinaus individuell geholfen. Nach der Investition wird mit den Foundern eine Roadmap für die kommenden 1-2 Jahre erstellt, um bestimmte Meilensteine zu erreichen und die erforderliche Finanzierung mit zuverlässigen und bekannten Partnerinvestoren zu sichern. Freigeist Capital wurde im Jahr 2017 von Frank Thelen, Alex Koch, Marc Sieberger und Niklas Hebborn in Bonn gegründet. Mittlerweile zählt auch Marcel Vogler zum Partnerkreis des Early-Stage VCs. Die Partner investieren neben ihrem Kapital auch ihre Zeit, indem sie die Portfoliounternehmen mit ihrer Expertise und ihrem breit aufgestellten Netzwerk in Politik, Wirtschaft und Medien in allen Bereichen zur Seite stehen. Zum Unternehmensportfolio zählen u.a. das Urban Air Mobility Startup Lilium, der Energiespeicher Kraftblock, das Blockchain Startup Neufund, das KI-Startup Smartlane und Hardt Hyperloop. Zu den bekanntesten Exits zählen die von Microsoft übernommene App Wunderlist, der von Daimler akquirierte Uber-Wettbewerber MyTaxi sowie kaufDA, welches heute Teil der Axel Springer Gruppe ist. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

SWR Aktuell Kontext
Gesetzloses Gebiet – der Amazonas nach vier Jahren Bolsonaro

SWR Aktuell Kontext

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 18:33


Die Morde an dem britischen Journalisten Dom Phillips und dem Indigenen-Experten Bruno Pereira zeigen, wie gefährlich es in der Amazonas-Region geworden ist - vor allem für diejenigen, die gegen die fortschreitende Zerstörung des Regenwaldes ankämpfen oder darüber berichten. In seiner Amtszeit schwächte Bolsonaro systematisch Gesetze und Kontrollen, entzog den Behörden Finanzierung und Personal, zensierte Mitarbeiter, mit der Presse zu sprechen. Das gab und gibt denen Rückenwind, die das Ökosystem immer weiter ausbeuten: Holzfällern, Goldgräbern, Viehzüchtern aber auch internationalen Unternehmen.

Landwirtschaft und Umwelt
Kein Geld für bessere Ställe? Wie geht's weiter mit der Tierwohl-Finanzierung?

Landwirtschaft und Umwelt

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 22:55


Heuer mit weniger Trubel: Viehscheid im Allgäu / Öko-Erlebnistage: Werben für Bio in schwierigen Zeiten / Weinlese: Früher Start in Franken / Weniger Pestizide: Diskussion über EU-Pläne / Mehr Tierwohl: Streit über die Finanzierung / Dünger-Mangel: Ostafrika vor Lebensmittelkrise

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
302 | Mad Max: Das Update (Interview mit Max Reidl)

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 50:37


In diesem Mad Max Update erzählt Projektentwickler & Immobilieninvestor Max Reidl von seinen Immobilienprojekten, wie seine Pläne für die Zukunft aussehen und wie er den aktuellen Immobilienmarkt einschätzt. Was ihn motiviert morgens aufzustehen und welche Bedeutung die Selbstoptimierung für ihn hat, erfahrt ihr im heutigen Video.

Startup Insider
Investments & Exits - mit Daniel Wild von Mountain Alliance

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 28:12


In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Daniel Wild, Gründer und Aufsichtsrat von Mountain Alliance. Daniel hat die Finanzierungsrunde von Bitwarden und Figures. Der Open-Source-Passwortmanager Bitwarden hat eine Investition in Höhe von 100 Millionen US-Dollar erhalten, die von der Wachstumsfirma PSG geleitet wird. Die Software von Bitwarden verwaltet Anmeldedaten in einem persönlichen, verschlüsselten Datensafe, der hinter einem von den Benutzern festgelegten Master-Passwort verschlossen ist. Damit müssen sich die Nutzer nur ein einziges Passwort merken, um auf alle ihre Anmeldedaten zuzugreifen. PSG, der Hauptinvestor, hat eine Minderheitsposition im Unternehmen übernommen und wird dem Vorstand beitreten. Der bestehende Investor Battery Ventures hat sich ebenfalls beteiligt. Figures hat eine Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 6,8 Millionen Euro abgeschlossen. Lead-Investor ist das auf B2B-SaaS- und Marktplatz-Plattformen spezialisierte Berliner Venture-Capital-Unternehmen Point Nine. Figures und dessen gleichnamige App hilft Startups und Scaleups dabei, mehr Transparenz und Fairness in ihre Gehaltsstrukturen zu bringen. Figures gibt Unternehmen die Gewissheit, wettbewerbsfähig und fair zu bezahlen. Die App lässt sich nahtlos in verbreitete HR-Software wie Personio, BambooHR, HiBob und andere integrieren und bietet Zugriff auf über 50.000 zuverlässige und Echtzeit-Vergütungs-Benchmark-Daten von über 720 europäischen Start-ups für eine breite Palette von mehr als 100 Jobfamilien und Positionen. Im Jahr 2021 hatte das HRTech bereits eine erste Finanzierung in Höhe von 1,7 Millionen Euro erhalten, angeführt von Seedcamp. Infos der Werbepartner: ROQ: Gehe jetzt auf roq.tech/daily und erhalte die komplette Plattform 3 Monate lang for free.

Startup Insider
SaaS-Startup Valuecase erhält Millionenbetrag als Pre-Seed-Finanzierung (Software • Picus Capital • 10x Founders)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 24:32


In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Lennart Prange, Co-Founder von Valuecase, über die erfolgreich abgeschlossene Pre-Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 3,5 Millionen Euro. Valuecase hat eine Software entwickelt, die die Zusammenarbeit zwischen kundenorientierten Teams sowie Käuferinnen und Käufern signifikant vereinfachen soll. Mit der Software können die Teams Workspaces erstellen, die als einzige Schnittstelle zu den Kundinnen und Kunden dienen sowie alle relevanten Informationen und kollaborative Elemente enthalten. Die Workspaces umfassen die gesamte Customer Journey und können mit allen internen Beteiligten geteilt werden. Somit können B2B-Unternehmen mit der Lösung das digitale Kauf- und Onboarding-Erlebnis vereinfachen und automatisieren. Die Sales Teams können innerhalb von Sekunden kollaborative Workspaces für die Konsumierenden aufsetzen. Diese Spaces sind White-Label, die alle relevanten Informationen enthalten und die Zusammenarbeit durch geteilte To-do-Listen fördern. Durch die tieferen Einblicke in das Kauferlebnis der Kundinnen und Kunden können Deals schneller und effizienter abgeschlossen werden. Valuecase wurde im Jahr 2021 von Jan Niklas Wick und Lennart Prange in Hamburg gegründet. Das Startup beschäftigt mittlerweile über 10 Mitarbeitende. Nun hat das junge SaaS-Unternehmen eine Pre-Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 3,5 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen. Picus Capital, der französische Risikokapitalgeber XAnge und der deutsche Early-Stage Investor 10x Founders haben sich an der Runde beteiligt. Picus Capital ist eine Münchner Investmentgesellschaft für Technologie-Unternehmen in der Frühphase mit einer langfristigen Investitionsphilosophie. Deshalb unterstützt der VC die Portfoliounternehmen nicht nur monetär, sondern arbeitet auch bei wichtigen strategischen Entscheidungen und operativen Herausforderungen mit ihnen zusammen. Business Angels wie Rubin Ritter, Felix Jahn und Jonathan Benhamou haben ebenfalls die Finanzierungsrunde unterstützt. Mit dem Kapital sollen die Go-to-Market-Strategie und die Produktentwicklung weiter vorangetrieben werden. Das Hamburger Startup plant, insbesondere in verbesserte Automatisierungs- und Analysefunktionen der Software zu investieren. One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

Der Praxiserfolg Podcast für Zahnärzte
Die Zinsen steigen - was kann ich jetzt als Zahnarzt tun?

Der Praxiserfolg Podcast für Zahnärzte

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 13:36


Jetzt kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de vereinbaren. Die Zinsen gehen gerade durch die Decke und gerade die Gründer schauen besorgt in die ungewisse Zukunft. Warum ist es so gefährlich einen Kredit mit Endfälligkeit aufzunehmen? Was sind die Risiken und was kann passieren? Was kann ich als Zahnarzt nun tun wenn ich meinen Kredit weiter finanzieren muss oder auch eine neue Finanzierung machen möchte? Beschäftigen Sie sich mit Ihren Finanzen! Welche Kredite laufen? Wann läuft die Zinsbindung aus? Was passiert danach mit der restlichen Tilgung? Überlegen Sie, ob es im Moment auch privaten Kapitalbedarf gibt und wie eine Finanzierung über die Praxis aussehen könnte. Wenn Sie mehr dazu wissen wollen und erfahren möchten, wie Sie Ihre Praxis am besten aufstellen, dann buchen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de oder bestellen Sie sich mein Buch unter www.praxiserfolg.de

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien
301 | Bye bye Erbschaftssteuer: Es geht auch ohne.

Der immocation Podcast | Lerne Immobilien

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 29:37


In der zweiten Folge von "Tax and the City 5", geht es um die Erbschaftssteuer und wie man sein Vermögen davor schützt. Außerdem rät Steuerberater und Immobilieninvestor Martin Richter, die Immobilie niemals zu verschenken oder zu vererben. Doch wie lässt sich die Immobilie nun steueroptimiert an die nächste Generation übertragen?

Startup Insider
Mogenius erhält Millionenfinanzierung für Cloud-native Management-Plattform (STS Ventures • DevOps • Cologne)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 26:58


In der Mittagsfolge sprechen wir heute mit Gerrit Schumann, Co-Founder und CEO von Mogenius, über die erfolgreich abgeschlossene Finanzierungsrunde in Höhe eines siebenstelligen Betrags. Mogenius hat eine Cloud-Plattform entwickelt, die sich auf die Bedürfnisse von Developern fokussiert und die Ausführung sowie Skalierung von Cloud-nativen Anwendungen einfach und effizient macht. Die automatisierte Cloud-Infrastruktur maximiert die Performance und Skalierbarkeit der Softwareentwicklung. Dabei werden Technologien integriert und automatisiert, um den gesamten DevOps-Workflow abzudecken. Der Anspruch des Jungunternehmens ist es, dass die Benutzeroberfläche und API für jeden User leicht verständlich sind. Das Startup wurde im Jahr 2021 von Gerrit Schumann, Benedikt Iltisberger, Behrang Alavi, Herbert Möckel und Jan Lepsky in Köln gegründet. Nach eigenen Angaben vertrauen bereits tausende Developer und Unternehmen auf die Lösung von Mogenius. Nun hat das Kölner Startup eine Finanzierungsrunde mit einem siebenstelligen Betrag abgeschlossen. STS Ventures hat dabei die Runde angeführt. Der Kölner Early-Stage VC von Business Angel Stephan Schubert investiert hauptsächlich in der Pre-Seed- und Seed-Phase. Smart Infrastructure Ventures, Inovexus Ventures und branchenerfahrene Business Angels haben sich ebenfalls an der Finanzierung beteiligt. Mogenius möchte das frische Kapital nutzen, um seine Plattform zu erweitern, die Organisation auszubauen und weitere Märkte zu erschließen. One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

Auf den Punkt
Trotz Entlastungspaket: "Für viele wird es ein schwieriger Winter"

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 11:36


Mit 65 Milliarden Euro will die Bundesregierung Menschen und Unternehmen entlasten. Wem es wie konkret helfen soll - und woher dafür das Geld kommen soll. 22 Stunden hat der Koalitionsausschuss aus den Spitzen von SPD, Grünen und FDP am Wochenende um ein drittes Entlastungspaket gerungen. Dann war klar: Um 65 Milliarden Euro sollen die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen wegen der gestiegenen Preise, vor allem im Energiesektor, entlastet werden. Dazu gehören Strompreisdeckel, 300 Euro Energiepreispauschale für Rentner, 200 Euro für Studierende, weniger Sozialversicherungsbeiträge für kleine Einkommen, Erhöhung des Arbeitnehmerpauschalbetrags, höheres Kindergeld, mehr Wohngeld, mehr Mieterschutz, Abschaffung der Kalten Progression. Zudem soll Anfang kommenden Jahres ein Bürgergeld von 500 Euro pro Monat Hartz IV ablösen. Tatsächlich sei es ein "wuchtiges" Entlastungspaket, sagt SZ-Parlaments-Korrespondentin Constanze von Bullion. "Mit 65 Milliarden ist das dritte entlastende Paket doppelt so groß wie die anderen beiden vorherigen zusammen." Es sei erkennbar, dass sich die Bundesregierung große Mühe gegeben habe, dass Privathaushalten nicht wegen der hohen Energiepreise in Schwierigkeiten kommen. Allerdings herrsche in Teilen auch hier wieder das Gießkannen-Prinzip, "weil es nicht gezielt die Leute in den Blick nimmt, die wenig Geld haben". So werde für alle bei den Strompreisen ein Grundbedarf beim Stromverbrauch vergünstigt. Aber künftig würden etwa sehr viel mehr Menschen mit keinem oder wenig Einkommen Wohngeld bekommen. Zudem werde mit dem Bürgergeld eine Grundsicherung für die Menschen eingeführt, die am wenigsten Geld haben. Es bleibe abzuwarten, ob diese Entlastung tatsächlich auch bei denen ankommen werde, die es dringend benötigen würden. Trotz aller Maßnahmen, sagt Bullion, könnte wohl für Leute mit geringem Einkommen "ein sehr schwieriger Winter bevorstehen". Eines der "großen Geheimnisse" bleibe auch die Finanzierung des Pakets. Grundsätzlich wolle die Bundesregierung aber dafür sorgen, "dass Energieunternehmen, die im Moment sehr viel Geld verdienen, von diesem Gewinn etwas abgeben". Der Klimaschutz, sagt Bullion, sei trotz vergünstigter Bahnfahrten und Investitionen ins Schienennetz "etwas zu kurz gekommen". Weitere Nachrichten: Liz Truss wird Nachfolgerin von Boris Johnson, Olympia-Attentat 1972: Steinmeier bittet um Vergebung. Den Link zu unserem Podcast über das Olympia-Attentat finden Sie hier. Moderation, Redaktion: Lars Langenau Redaktion: Vinzent-Vitus Leitgeb Produktion: Julia Ongyerth _Zusätzliches Audiomaterial über Bundespressekonferenz, BR _