Podcasts about ermittlungen

  • 632PODCASTS
  • 1,591EPISODES
  • 29mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 14, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about ermittlungen

Show all podcasts related to ermittlungen

Latest podcast episodes about ermittlungen

Und nun zum Sport
Infantinos ominöser Flug nach New York

Und nun zum Sport

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 32:13


Eine SZ-Recherche erklärt, warum der Fifa-Präsident gegen alle Ermittlungen immun zu sein scheint – im Fokus steht auch die Rolle der USA und die Vergabe der WM 2026.

Tagesschau (Audio-Podcast)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

DOK
FIFA – Das Monster

DOK

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 92:05


«Le monstre», das Monster – so nennt der langjährige FIFA-Präsident Sepp Blatter den Weltfussballverband. SRF DOK hat anlässlich der WM-Katar 2022 die Geschichte der FIFA aufgearbeitet. Und auch die Umstände der umstrittenen Katar-Wahl im Dezember 2010 unter die Lupe genommen. Dabei sind Hansjürg Zumstein (SRF), Maria Roselli (RSI) und Ludovic Rocchi (RTS) bei ihren umfassenden Recherchen auf FIFA-Unterlagen gestossen, in denen steht, drei FIFA-Exekutivmitglieder hätten Geld für ihre Katar-Stimme erhalten. Die FIFA. Organisiert als Verein mit Sitz in Zürich. In diesem Jahr mit budgetierten 4,7 Milliarden Einnahmen. Eine non-profit-Organisation, betont die FIFA, alle Einnahmen würden wieder zurück in den Fussball fliessen. Aber zumindest in der Vergangenheit kassierten korrupte FIFA-Funktionäre mit. SRF DOK dokumentiert, wie die FIFA in den letzten Jahrzehnten immer wieder den Schatten der Korruption streift. Die Wurzeln liegen im Milliardengeschäft, das mit der Vermarktung der FIFA-TV-Rechte entstand. Entwickelt von Sepp Blatter zusammen mit seinem langjährigen Vertrauten Michel Platini. Und manchmal ist es sogar mehr als ein Schatten, manchmal sind die Beweise konkret. Der Dokumentarfilm zitiert zum Beispiel aus Akten der Zuger Justiz: Auf 122 Millionen Franken Schmiergelder stiessen die Ermittler damals. Und sie hielten schwarz-auf-weiss fest: «Nicht in Frage gestellt werden kann die Feststellung, dass die FIFA Kenntnisse von Schmiergeldzahlungen hatte.» FIFA-Funktionäre liessen sich für die angebliche Vermittlung von TV-Rechten bezahlen; Geld, das laut Gerichtsakten eben in die Kassen der FIFA gehörte; Geld, das wieder in den Fussball hätte zurückfliessen sollen. Der Film zeigt auch, wie die Schweizer Justiz, allen voran der damalige Bundesanwalt Michael Lauber, bei der Aufarbeitung der Korruptionsvorwürfe stolperte. Schritt für Schritt werden die umstrittenen Geheimtreffen des Bundesanwalts mit dem jetzigen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino aufgearbeitet. Auch jenes Treffen, an das sich angeblich kein Teilnehmer mehr erinnern kann. Das Bundesverwaltungsgericht urteilte, «dass sich keiner der vier Teilnehmer mehr an das Treffen erinnern können soll, erscheint wenig glaubhaft. Nach der allgemeinen Lebenserfahrung ist es schlicht abwegig, dass alle vier Personen (...) an ein bestimmtes Treffen keinerlei Erinnerung mehr haben sollen.» Nach diesem vernichtenden Urteil räumte Bundesanwalt Lauber bekanntlich seinen Posten. Die Hintergründe der Treffen sind bis heute unbekannt und immer noch Gegenstand von Ermittlungen. Ausländische Medien spekulieren, dass beim letzten Treffen über ein Strafverfahren diskutiert wurde, das für den jetzigen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino hätte heikel werden können. Infantino dementiert energisch. Ein Interview mit SRF DOK verweigerte Infantino ohne Angaben von Gründen. Der Film dokumentiert schliesslich auch, dass die Wahl des WM-Austragungsortes 2022 offenbar mit Korruption zustande kam. Das Rechercheteam ist auf einen Entscheid der FIFA-Ethikkommission gestossen, in dem die Rede davon ist, dass drei FIFA-Exekutivmitglieder für ihre Katar-Stimmen Geld erhalten haben. In den Unterlagen zitiert die FIFA die eidesstattliche Aussage eines Kronzeugen der amerikanischen Justiz, dem sie hohe Glaubwürdigkeit attestiert. «FIFA – Das Monster» zeigt, dass die FIFA bis heute den Schatten der Korruption nicht loswerden konnte.

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar: Woelki-Ermittlungen - Keine schnelle Erlösung - weder durch Papst noch Justiz

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 3:09


Das Erzbistum Köln reagiere mit "Verstörungsempörung" auf die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Kardinal Woelki, kommentiert Christiane Florin. Neben den Ermittlern müssten auch Gläubige im Missbrauchsfall Winfried Pilz aufklären.Ein Kommentar von Christiane Florinwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Strafen für die »Letzte Generation«, Belastung von Politikern, Midterms in den USA

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 4:28


CDU und CSU fordern harte Strafen für Aktivisten der »Letzten Generation«. Abgeordnete leiden an Überforderung. Und Joe Biden bangt um die Macht. Das ist die Lage am Montagmorgen. De Artikel zum Nachlesen: »Letzte Generation« im Fokus: Was über die Ermittlungen und den Rettungseinsatz bekannt ist Stress, Burn-out, Überforderung: Wenn Politik krank macht Warum den Midterm-Umfragen nicht zu trauen ist Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur€ 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren [4]Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Dunkle Spuren
Was geschah mit Gloria? 2/2 Der rote Rucksack

Dunkle Spuren

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 48:25


Nachdem ein Wanderer einen grausamen Fund gemacht hat, kommen die Ermittlungen in Gange. Doch trotz trauriger Gewissheit, werden die Fragen rund um Glorias Schicksal nicht weniger. Was passierte in den letzten Minuten der jungen Vorarlbergerin? Und welche Rolle spielt ihr roter Rucksack? Mehr zu den Fällen findet ihr auf www.kurier.at/dunklespuren und auch auf Instagram unter www.instagram.com/dunklespuren Dunkle Spuren Fans aufgepasst: Ab sofort gibt es tolle Fanartikel in unserem Dunkle-Spuren-Shop auf https://dunklespuren.myspreadshop.at/ Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns auch auf Apple Podcast, Spotify oder wo ihr sonst Podcasts bekommen könnt und hinterlasst uns eine Bewertung. Vor allem aber erzählt euren Freunden von uns.

Rundschau
Die Spionage-Operation der Kataris

Rundschau

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 50:42


6. November 2022: Diese Publikation wurde aufgrund einer einstweiligen gerichtlichen Verfügung geändert. Der betroffene Unternehmer wurde auf dem Foto unkenntlich gemacht und sein Name aus der Publikation entfernt. Katar spionierte über Jahre hinweg hohe Funktionäre des Weltfussballs aus. Das Ziel: Verhindern, dass Katar die WM wieder verliert. Welche Konsequenzen hat diese globale Spionage-Aktion? Und: Die Schweiz spielte eine zentrale Rolle, doch die Zürcher Staatsanwaltschaft stellte ein Verfahren ergebnislos ein. Die Spione des Emirs: Wie die Kataris Fifa-Funktionäre bespitzelten Über Jahre lief eine internationale Spionage-Operation im Auftrag Katars im Umfeld des Weltfussballverbandes FIFA. Das zeigen Recherchen von SRF Investigativ. Exklusive Dokumente geben detailliert Einblick in die Spionage-Operation, die sich im Untergrund abspielte und mit Hilfe von Ex-CIA-Agenten durchgeführt wurde. Gemäss Recherchen war die Schweiz in der geheimen Operation eine Drehscheibe und spielte eine zentrale Rolle. Das Ziel der Spionage: Verhindern, dass Katar die Weltmeisterschaft wegen der massiven Kritik, etwa wegen Menschenrechtsverletzungen, wieder verliert. Der Aufwand war enorm. Höchste katarische Regierungskreise sollen in die Spionage-Operation involviert gewesen sein. Ergebnislos eingestellt: Die Zürcher Staatsanwaltschaft und der Schweizer Hack Von einer mutmasslichen Aktion des globalen Spionage-Netzwerks hatte die Zürcher Staatsanwaltschaft früh Kenntnis. Sie wusste schon 2012 von einer Hacker-Attacke gegen einen einflussreichen Berater von hohen FIFA-Funktionären. Doch die Ermittlungen verliefen schleppend, es geschah wenig. So wurde der CEO der indischen Firma, die verdächtigt wurde, mit dem Hacker-Angriff in Verbindung zu stehen, nicht einvernommen. Dabei hatte er sich über seinen Anwalt bereit erklärt, der zuständigen Staatsanwältin schriftlich Fragen zu beantworten. Trotzdem erhielt er nie Fragen. 2020 stellte die Zürcher Staatsanwaltschaft das Verfahren schliesslich ein. Im Studio stellen sich Rechtsprofessor Mark Pieth und Ex-Fifa-Funktionär Guido Tognoni den Fragen von Gion-Duri Vincenz.

Rundschau
Die Spionage-Operation der Kataris

Rundschau

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 50:07


Katar spionierte über Jahre hinweg hohe Funktionäre des Weltfussballs aus. Das Ziel: verhindern, dass Katar die WM wieder verliert. Welche Konsequenzen hat diese globale Spionage-Aktion? Und: Die Schweiz spielte eine zentrale Rolle, doch die Zürcher Staatsanwaltschaft stellte ein Verfahren ergebnislos ein. Die Spione des Emirs: Wie die Kataris Fifa-Funktionäre bespitzelten Über Jahre lief eine internationale Spionage-Operation im Auftrag Katars im Umfeld des Weltfussballverbandes Fifa. Das zeigen Recherchen von SRF Investigativ. Exklusive Dokumente geben detailliert Einblick in die Spionage-Operation, die sich im Untergrund abspielte und mithilfe von Ex-CIA-Agenten durchgeführt wurde. Gemäss Recherchen war die Schweiz in der geheimen Operation eine Drehscheibe und spielte eine zentrale Rolle. Das Ziel der Spionage: verhindern, dass Katar die Weltmeisterschaft wegen der massiven Kritik, etwa wegen Menschenrechtsverletzungen, wieder verliert. Der Aufwand war enorm. Höchste katarische Regierungskreise sollen in die Spionage-Operation involviert gewesen sein. Ergebnislos eingestellt: Die Zürcher Staatsanwaltschaft und der Schweizer Hack Von einer mutmasslichen Aktion des globalen Spionage-Netzwerks hatte die Zürcher Staatsanwaltschaft früh Kenntnis. Sie wusste schon 2012 von einer Hacker-Attacke gegen einen einflussreichen Berater von hohen Fifa-Funktionären. Doch die Ermittlungen verliefen schleppend, es geschah wenig. So wurde der CEO der indischen Firma, die verdächtigt wurde, mit dem Hacker-Angriff in Verbindung zu stehen, nicht einvernommen. Dabei hatte er sich über seinen Anwalt bereit erklärt, der zuständigen Staatsanwältin schriftlich Fragen zu beantworten. Trotzdem erhielt er nie Fragen. 2020 stellte die Zürcher Staatsanwaltschaft das Verfahren schliesslich ein. Im Studio stellen sich Rechtsprofessor Mark Pieth und Ex-Fifa-Funktionär Guido Tognoni den Fragen von Gion-Duri Vincenz.

Mordlausch - Der True Crime Podcast
#47 Der verhasste Schwiegersohn: Dan Markel

Mordlausch - Der True Crime Podcast

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 51:52


Strafrechtsprofessor Dan Markel unterrichtet an der „Florida State University” in Tallahassee, ist bei seinen Studenten sehr beliebt, hoch angesehen und ein liebenswerter Familienvater. Aus diesem Grund ist es unbegreiflich, was am 18. Juli 2014 geschieht: Dan Markel wird in seinem Auto in seiner Garage mit zwei Kopfschüssen umgebracht. Wer sollte einen Grund haben, den sympathischen Professor in dessen eigenem Haus zu töten? Doch nachdem die Polizei ihre Ermittlungen aufnimmt, kommen Dinge ans Licht, die Markel nicht nur in ein völlig neues Licht rücken, sondern auch Motive geben, ihn zu ermorden. *** Werbung Luca Guadagninos BONES AND ALL, mit Timothée Chalamet, Taylor Russell und Mark Rylance, ist eine eindringliche Symbiose aus Horror und Romantik mit Gänsehautgarantie.– Ab dem 24. November im Kino! https://www.warnerbros.de/de-de/filme/bones-and-all Frosch für Wäsche zum Wohlfühlen. Mehr Infos unter www.frosch.at *** Interessante Links Dashcams: https://www.adac.de/verkehr/recht/verkehrsvorschriften-deutschland/dashcam/ *** Mehr Infos zu unserem Podcast auf: www.tlc.de/podcast *** Gerne könnt ihr mit uns auch über unsere TLC Social-Media-Accounts diskutieren. Schreibt uns einfach unter dem Hashtag #Mordlausch, stellt Fragen und gebt eure Meinung ab. Wir freuen uns auf Eure Kommentare! Facebook: www.facebook.com/TLCde Instagram: @tlc_de *** Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links *** Host & Redaktion: Golnar Ali-Panahi Redaktion: Lily Mertens Producer: Tobias Engl Exec. Producers: Aniko Augustin, Ioannis Bravakos © Discovery Communications Deutschland GmbH & Co. KG

DOK
True Crime – Der Kindermörder Werner Ferrari (2/2)

DOK

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 50:34


1994 wird Werner Ferrari in fünf Fällen des Mordes angeklagt. Fünf Jahre lang hatten die Einvernahmen und Ermittlungen gedauert, es lagen Geständnisse des Täters vor. Doch der Prozess gegen den mutmasslichen Kindermörder platzte, bevor er richtig begonnen hatte. Am ersten Tag des Prozesses widerrief Werner Ferrari alle seine Geständnisse. Der Pflichtverteidiger legte sein Mandat nieder, es herrschte Ratlosigkeit und Entsetzen. Hatten es sich die Ermittelnden und die Staatsanwaltschaft des Kantons Aargau zu einfach gemacht? Waren sie sich ihrer Sache zu sicher? Oder wie konnte es passieren, dass niemand auf diese Wende vorbereitet war? Nach einem halben Jahr konnte der Prozess mit neuem Pflichtverteidiger wieder aufgenommen werden. Obwohl Werner Ferrari bei seiner eigenen Darstellung der Ereignisse blieb, konnte er im Juni 1995 in einem Indizienprozess zu einer lebenslänglichen Zuchthausstrafe verurteilt werden. Doch wieder sollten sich die Untersuchungsbehörden und auch die Richter zumindest teilweise getäuscht haben. Der zweite Teil des Films von Marc Gieriet und Selina Beeri zeichnet den Verlauf der drei Prozesse auf und geht der Frage nach, wer dieser Täter ist. Wie wuchs er auf? Und wer kannte ihn näher. Zu Wort kommen zwei Männer, die Werner Ferrari in ihrer Kindheit und Jugend kennengelernt hatten. Und die ihre persönliche Sicht auf diese Begegnungen haben.

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Feuer bei Wismar - Polizei sieht politischen Hintergrund bei Brand in Flüchtlingsheim

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 5:09


Der Brand einer Unterkunft für ukrainische Flüchtlinge in Mecklenburg-Vorpommern ist ersten Ermittlungen zufolge auf einen Anschlag zurückzuführen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus, zudem wird ein politischer Hintergrund vermutet.Hasselmann, Silkewww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Gemeinsam wird's günstiger

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 11:18


Die Staats- und Regierungschefs der EU kommen zum Gipfeltreffen in Brüssel zusammen. Dabei diskutieren sie einen Vorschlag von Kommissionspräsidentin von der Leyen, die Gas auf europäischer Ebene kaufen will. Welche Vor- und Nachteile das mit sich bringt, erklärt ZEIT ONLINE Wirtschaftsredakteur Zacharias Zacharakis. Außerdem: Der belgische Justizminister Vincent Van Quickenborne hat der Mafia und ihren Drogengeschäften den Kampf angesagt. Die wehrt sich und zeigt, dass sie keine Angst hat, ein Regierungsmitglied zu bedrohen. Was genau passiert ist und wie die Ermittlungen verlaufen, weiß Markus Sehl, Belgienkorrespondent für die ZEIT. Und: Wie Gruppenarbeit funktionieren kann. Moderation und Produktion: Roland Jodin Mitarbeit: Lea-Katharina Krause und Anne Schwedt Weitere Links zur Folge: Energie: EU-Länder sollen Gas teilweise gemeinsam kaufen müssen (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-10/eu-gas-gaskaeufe-ursula-von-der-leyen) EU-Gipfel: Deutschlands Doppelwumms am Pranger (https://www.zeit.de/politik/2022-10/eu-gipfel-europa-prag-wladimir-putin) EU-Gipfel in Prag: Vorerst keine Einigung auf europäischen Gaspreisdeckel (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/energiekrise-gaspreisdeckel-entlastungspaket-eu-gipfel-prag) Gaspreis: So soll die Gaspreisbremse funktionieren (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/energiekrise-gaspreisdeckel-entlastungspaket-eu-gipfel-prag) Droggenschmuggel: Wie es wirklich ist (https://www.zeit.de/2019/37/drogenschmuggel-drogenfahnder-polizei-kontrolle) Drogenabhängigkeit: Wie ein Geist (https://www.zeit.de/zeit-magazin/familie/2022-09/drogenabhaengigkeit-sucht-familie-hilfe) Mafia in Deutschland: Ungestörte G'schäftle (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-04/mafia-deutschland-ndrangheta-baden-wuerttemberg)

Thema des Tages
Schmids Geständnis: Die schweren Vorwürfe gegen Sebastian Kurz und die ÖVP

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 22:16


Thomas Schmid, der ehemalige Generalsekretär im Finanzministerium, erhebt schwere Vorwürfe gegen Ex-Kanzler Sebastian Kurz. Schmid will ja aktuell Kronzeuge in den Ermittlungen rund um die Ibiza-Affäre werden und hat deshalb ausführlich gegenüber der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft ausgesagt. Katharina Mittelstadt aus dem STANDARD-Innenpolitikressort und Wirtschaftsredakteurin Renate Graber sprechen heute darüber, welche konkreten Vorwürfe Schmid gegen Sebastian Kurz, Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und ÖVP-Klubchef August Wöginger erhebt. Wir fragen nach, welche politischen und rechtlichen Folgen Schmids Aussagen für die Beschuldigten haben könnten und was diese Vorwürfe für die ÖVP und Kanzler Nehammer bedeuten. Und wir stellen die Frage, ob das der Tropfen sein könnte, der das Fass in der Koalition für die Grünen zum Überlaufen bringt. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

ETDPODCAST
Nr. 3619 Österreich – Tod nach Booster mit BioNTech – Ermittlungen eingestellt

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 2:57


Der Tod eines 20-jährigen jungen Mannes nach einer Booster-Impfung mit dem BioNTech-Präparat hatte in der Steiermark die Staatsanwaltschaft beschäftigt. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Thema des Tages
Sebastian Kurz: Was nach dem Polit-Aus alles möglich ist

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 19:56


Ein Jahr ist es her, dass Sebastian Kurz unter anderem aufgrund von Korruptionsvorwürfen seinen Rücktritt als Bundeskanzler verkündet hat. Kurz darauf verließ er die Politik generell. Seither sorgt Kurz regelmäßig mit neuen Unternehmensgründungen und dubiosen Geschäftspartnern für Schlagzeilen. Haben die laufenden Ermittlungen gegen den Ex-Kanzler gar keine Auswirkungen auf seine Karriere? Fabian Schmid und Muzayen Al-Youssef aus der STANDARD-Innenpolitikredaktion sprechen heute darüber, was aus den Vorwürfen gegen Sebastian Kurz geworden ist und womit der Ex-Kanzler seit dem Rückzug aus der Politik seinen Lebensunterhalt verdient. Wir fragen nach, mit wem genau er heute Geschäfte macht, was es mit seinem neuen Buch auf sich hat und ob ein Comeback in der Politik denkbar ist. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Krimi
Premiere: «Der böse Trieb» (3/3)

Krimi

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 61:10


Ein mysteriöse Wohnung in Basel, ein rätselhaftes Foto und unbekannte Fingerabdrücke auf der Leiche des ermordeten Victor Ehrenreich: Rabbi Klein stösst im Zuge seiner Ermittlungen statt auf Antworten nur auf immer mehr Fragen.  (01:57) Beginn Hörspiel (51:39) Gespräch Dieses Hörspiel ist in Surround Sound produziert - also am Besten mit Kopfhörern geniessen!  Anmerkungen? Fragen? Kritik? Lob? Schreibt uns! krimi@srf.ch

Mordlust
#105 Knochenjob

Mordlust

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 81:02


Die Leiche ist Dreh- und Angelpunkt vieler Ermittlungen. Aber manchmal ist sie so stark verwest, dass nur noch Knochen übrig sind, bis zur Unkenntlichkeit verbrannt oder mumifiziert. Wenn ein Mensch nicht mehr anhand seines Aussehens oder mithilfe von DNA identifiziert werden kann, schlägt die Stunde der forensischen Anthropologie. Wissenschaftler:innen, die auf diesem Gebiet arbeiten, setzen alles daran, um eine Frage zu beantworten: Wer war die Person, deren sterbliche Überreste auf dem Obduktionstisch liegen? In der neuen Folge “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” geht es darum, was ein toter Körper über das vorherige Leben verrät - auch, wenn kaum noch etwas von ihm übrig ist. Nur durch einen Zufall hatte man die Leiche in einem Tagebau entdeckt. Eingewickelt in einen Teppich ist nur noch das Skelett des Toten übrig - und das gibt wenig Hinweise auf die Identität der Person, die offensichtlich durch einen Kopfschuss hingerichtet wurde. Jahrelang stocken die Ermittlungen, bis der Schädel letztendlich doch noch Antworten verspricht. Durch eine Gesichtsrekonstruktion bekommt die Polizei einen Hinweis auf den Toten, der die Ermittelnden in die Vergangenheit einer Gruppe Kleinkrimineller aus der DDR führt, die einst Freunde waren und zu tödlichen Feinden wurden. Dorfidylle statt Großstadtstress: Jana kehrt dem dreckigen, lauten Hamburg den Rücken. 2015 zieht sie mit ihrem Partner Adam und den gemeinsamen Töchtern Sabrina und Anna auf einen Bauernhof in der schleswig-holsteinischen Einöde. Dort will sie ihren Traum vom Selbstversorger-Dasein leben. Doch Ende April 2017 macht sich Adam aus dem Staub. Erst zwei Jahre später taucht er wieder auf - und bringt damit ein dunkles Familiengeheimnis ans Licht. “Bones - Die Knochenjägerin” oder Simon Becketts David Hunter sind die absoluten Cracks, die nur einen Fingerknochen brauchen, um ein Verbrechen aufzuklären. In der Realität ist diese Wissenschaft deutlich umfangreicher, mit vielen Möglichkeiten, aber auch Grenzen. Wir schauen uns in dieser Episode an, was das Grab über eine Leiche verrät, welche Spuren unsere Lebzeit auf unserem Körper hinterlässt und wie man ihn wie eine Landkarte lesen kann. Interviewpartnerin in dieser Folge: Forensische Anthropologin Eilin Jopp-van Well **Kapitel** 00:07:22 - Fall “Barnie” 00:29:03 - Aha: Forensische Gesichtsrekonstruktion 00:38:16 - Fall “Adam” 01:02:18 - Aha: Grabungen 01:07:19 - Möglichkeiten und Grenzen der Anthropologie 01:09:27 - Altersbestimmung bei Lebenden 01:10:16 - Isotopenanalyse 01:14:43 - Eistal-Frau 01:16:20 - Moorleiche Moora **Shownotes** *Fall “Barnie”* Die Spur der Täter: Teppichleiche im Tagebau: https://bit.ly/3rGwsuv Kripo live: Hingerichtet: https://bit.ly/3MkNvfh *Fall “Adam”* Urteil Landgericht Itzehoe 5 Ks 315 Js 2919/19 Klaus Püschel/Bettina Mittelacher: “Vermisst”, Eilert und Richter Verlag, 2020 Dem Tod auf der Spur: “Versenkt in einem Grab aus Beton”: https://spoti.fi/3ysxRca Shz: Tochter Sophie M. wegen Beihilfe zum Mord durch Unterlassen zu Jugendfreiheitsstrafe verurteilt: https://bit.ly/3T4OLWB Shz: Beschluss über Bewährung gefasst: Sophie M. (18) ist auf freiem Fuß: https://bit.ly/3MkoFMH SZ: Mordprozess um zerstückelte Leiche: BGH bestätigt Urteil: https://bit.ly/3fTFyBw *Diskussion* Sue Black: Alles, was bleibt - Mein Leben mit dem Tod, DuMont, 2018 Deutsches Ärzteblatt: Forensische Altersdiagnostik: https://bit.ly/3ysEw67 Deutsches Ärzteblatt: Forensische Gesichtsrekonstruktion: https://bit.ly/3egI7xg Stern: Woran erkennen wir einen toten Menschen wieder? Constanze Niess rekonstruiert die Gesichter Verstorbener: https://bit.ly/3CI4Ewg SZ: Hautnah: https://bit.ly/3ehwaY5 Zeit Online: Die Tote aus dem Isdal: https://bit.ly/3ROuEu0 WDR: Moorleiche “Moora”: https://bit.ly/3CKGh0V Stern: Die Rückkehr der Wahrheit: Mutige Maya-Frauen bringen ihre **Partner der Episode** Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/Mordlust

Okay, ciao! Der Popkultur Podcast
#60 Häusliche Gewalt: FBI Akte von Angelina Jolie & Brad Pitt enthüllt schreckliche Details I Sommerhaus der Stars Drama I Nach antisemitischem Post: Kanye West auf Instagram und Twitter gesperrt

Okay, ciao! Der Popkultur Podcast

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 50:42


Seit 6 Jahren kämpft Angelina Jolie um die Aufklärung ihres Rechtsstreits gegen Brad Pitt. Er habe sie und ihre Kinder am 14. September 2016 attackiert. Das FBI ermittelte gegen Pitt, stellte die Ermittlungen jedoch kurzfristig ein. Nun wurden neue Details ans Licht gebracht. Wir sprechen auch über Kanye West, Anna Sorokin Suche nach einer Wohnung, dem Psycho-Bauer aus dem Horrorhaus der Stars u.v.m.

Race to the White House - Der Podcast aus dem Inneren des Präsidentschaftswahlkampfs

Sie stehen auf keinem Wahlzettel und doch spielen sie vor den US-Kongresswahlen am 8. November eine entscheidende, möglicherweise sogar die entscheidende Rolle: US-Präsident Joe Biden und sein Vorgänger Donald Trump. Ihre Statements, Auftritte und Reden prägen landesweit das Bild der Demokraten und Republikaner. Darüber sprechen der Kampagnen-Experte Julius van der Laar und der stellvertretende Pioneer-Chefredakteur Gordon Repinski ausführlich.Wie groß ist der Druck auf Donald Trump durch die Ereignisse vom 6. Januar 2021, dem Sturm auf das Kapitol, wirklich, wie gut verfängt seine Strategie gegen die Ermittlungen rund um Regierungsakten, die in seinem Anwesen in Mar-a-Lago gefunden wurden und wie sehr dominiert Donald Trump die Republikaner? Die Antworten darauf gibt es in dieser Folge. Ebenso, wie auf die Frage, mit welchen Erfolgen der amtierende Präsident bei den Wählern punkten kann, ob er sich mit seiner Erzählung von den “MAGA Republicans”, den extremen Republikanern, wirklich einen Gefallen tut und wie sehr seine scheinbare Gebrechlichkeit zum Problem werden könnte.Zudem analysieren Julius van de Laar und Gordon Repinski die möglichen politischen Folgen durch neue Mehrheiten nach diesen Midterms und die Bedeutung von Twitter in diesem Wahlkampf.Fragen, Anregungen und Kritik gerne an: usa@mediapioneer.com! Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Der Wahlkampf im Wahlkampf

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 43:05


Sie stehen auf keinem Wahlzettel und doch spielen sie vor den US-Kongresswahlen am 8. November eine entscheidende, möglicherweise sogar die entscheidende Rolle: US-Präsident Joe Biden und sein Vorgänger Donald Trump. Ihre Statements, Auftritte und Reden prägen landesweit das Bild der Demokraten und Republikaner. Darüber sprechen der Kampagnen-Experte Julius van der Laar und der stellvertretende Pioneer-Chefredakteur Gordon Repinski ausführlich. Wie groß ist der Druck auf Donald Trump durch die Ereignisse vom 6. Januar 2021, dem Sturm auf das Kapitol, wirklich, wie gut verfängt seine Strategie gegen die Ermittlungen rund um Regierungsakten, die in seinem Anwesen in Mar-a-Lago gefunden wurden und wie sehr dominiert Donald Trump die Republikaner? Die Antworten darauf gibt es in dieser Folge. Ebenso, wie auf die Frage, mit welchen Erfolgen der amtierende Präsident bei den Wählern punkten kann, ob er sich mit seiner Erzählung von den “MAGA Republicans”, den extremen Republikanern, wirklich einen Gefallen tut und wie sehr seine scheinbare Gebrechlichkeit zum Problem werden könnte. Zudem analysieren Julius van de Laar und Gordon Repinski die möglichen politischen Folgen durch neue Mehrheiten nach diesen Midterms und die Bedeutung von Twitter in diesem Wahlkampf. Fragen, Anregungen und Kritik gerne an: usa@mediapioneer.com!

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast
Die Nachbarn - Neue Spuren: #1 Das Interview

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 51:40


Andreas Darsow: Eiskalter Killer oder unschuldiger Familienvater? Seit über zwei Jahren versuchen wir eine Antwort auf diese Frage zu finden. Und nach langem Warten und Nachfragen haben wir endlich die Chance mit dem Mann zu sprechen, mit dessen Geschichte wir uns Tag und Nacht auseinandersetzen. Was sagt er selbst zu den Vorwürfen? Ist er der Täter? In der ersten Folge des Podcasts “Die Nachbarn - neue Spuren” sprechen wir mit dem verurteilten Doppelmörder Andreas Darsow. Wir wollen wissen: Warum behauptet er, seit über 10 Jahren unschuldig zu sein? Wir konfrontieren ihn aber auch mit den Indizien und fragen ihn nach den Ermittlungen. Und dieses Interview ist auch der Start einer erneuten Recherche und Spurensuche. Wir schalten das Mikrofon an, klappen die Notizblöcke auf und holen die alten Aktenordner raus: es geht wieder los! Hintergrundinfos, Videos und Begleitmaterial erhaltet ihr auf @mordaufexpodcast bei Instagram, Facebook oder tiktok. Mehr zu uns: @leonie_bartsch und @linnschuetze Wenn ihr wollt, dass diese Reportage und der Fall mehr Aufmerksamkeit erhält, teilt die Geschichte gern. Und abonniert diesen Kanal um ab jetzt keine Folge mehr zu verpassen. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/dienachbarn

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast
Die Nachbarn - Neue Spuren: #2 Die Informantin

MORD AUF EX – Der internationale True Crime Podcast

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 46:50


Diese Woche starten die Journalistinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze ihre Recherche. Dafür versuchen sie neue Zeugen zu finden, telefonieren sich dafür durch Kneipen oder fragen in Facebook-Portalen herum. Nach vielen Versuchen sind sie dann doch erfolgreich: Eine Frau meldet sich. Schnell wird sie zur wichtigsten Informantin für die Journalistinnen. Denn sie kennt die schöne Kleinstadt Babenhausen von einer anderen, dunkleren Seite. Sie erzählt von illegalen Geschäften und packt über das Rocker- und Drogenmilieu aus. Mit Evas Informationen brechen die beiden Reporterinnen auf nach Babenhausen. In dieser Folge kommt aber auch der ehemalige Ermittler Patrick Koch zu Wort. Er spricht von einseitigen Ermittlungen und möglicher fehlender Objektivität. Kurz darauf wird er wegen Geheimnisverrats angeklagt. Für mehr Informationen, Hintergründe, Fotos und Zusatzmaterial schaut auf @mordaufexpodcast auf Instagram vorbei, oder bei Facebook&Tiktok. Wenn dir diese Reportage gefällt, supporte sie gerne indem du den Kanal abonnierst, eine Bewertung hinterlässt oder die Folge teilst. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/dienachbarn

Puppies and Crime
Folge 136 - Margaret

Puppies and Crime

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 95:36


Schottland, Oktober 2016. Es ist ein schockierendes Dokument, das die Sozialarbeiterin in den Händen hält. Der Antrag auf staatliche Unterstützung, den eine Frau namens Avril Jones eingereicht hat, zeichnet ein erschreckendes Bild vom Zustand der 35-jährigen Margaret Fleming, die bei Avril und ihrem Partner Edward lebt. Erschüttert von den Details des Antrages beginnt die Sozialarbeiterin zu recherchieren und ist sich schnell sicher, dass hier irgendetwas ganz gewaltig schief läuft. Sie schaltet die Polizei ein. Als die Polizisten bei Avril Jones vorbeikommen, um sich selbst ein Bild von Margarets Zustand zu machen, finden sie ein Haus vor, das einer Müllhalde gleicht- doch von Margaret fehlt jede Spur. Bald bringen die Ermittlungen immer mehr verstörende Details ans Licht und ein ganzes Land fragt sich, was Margaret im Haus von Edward und Avril alles ertragen musste. Inhaltswarnung: Explizite Gewalt, Vernachlässigung, Ableismus SHOWNOTES BBC Scotland Doku zum Fall: Murder Trial: The Disappearance of Margaret Fleming Teil 1 auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=7ejg1tBw19I Teil 2 auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=pjrv0cJJlDc Murder at my door Folge zum Fall: https://www.youtube.com/watch?v=sJPXbxoceUk&t=88s Empfehlungen: Amanda In ewiger Schuld von Harlan Coben Marieke Heartbreak High auf Netflix Hier findet ihr alle Links zu unseren aktuellen Werbepartnern: https://linktr.ee/puppiesandcrime SOCIAL MEDIA Instagram: Puppiesandcrime https://www.instagram.com/puppiesandcrime/?hl=de Facebook: https://www.facebook.com/PuppiesandCrime Email: puppiesandcrime@gmail.com ------- G/N ---------

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR
Die Giftmörderin (3) – Der Gerichtsprozess

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 31:06


Nach der Anzeige ihrer Tochter und einer Hausdurchsuchung wird es eng für Annelie König. Hat sie tatsächlich ihren früheren Ehemann mit einem Mix aus einem Schlafmittel und Alkohol vergiftet? Nun entscheidet das Gericht.

NDR 2 - Der NDR 2 Kurier um 12
Das NDR 2 Update um 12

NDR 2 - Der NDR 2 Kurier um 12

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 7:54


Niedersachsen wählt einen neuen Landtag -Nach Sabotage gegen die Deutsche Bahn gehen die Ermittlungen weiter

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR
Die Giftmörderin (2) – Das aufgezeichnete Gespräch

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 29:19


17 Jahre ging man davon aus, dass Hans-Joachim König ohne Fremdverschulden gestorben ist – an einer Mischung aus Medikamenten und Alkohol. Dann bringt seine Tochter mit einer Handy-Aufnahme Mordermittlungen ins Rollen.

WDR aktuell - Der Tag
Sabotage bei der Bahn

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 10:13


Durchtrennte Kabel legen Zugverkehr lahm - Ermittlungen laufen. Niedersachsen wählt - auch die Bundesparteien sind gespannt. Neuer Trainer in Leverkusen - Bayer holt unter Alonso ein 4:0 gegen Schalke. Von Brigitte Simnacher.

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR
Die Giftmörderin (1) – Der Tod des Ehemanns

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 28:11


Als Annelie König eines Morgens aufsteht, liegt ihr Mann tot in seinem Arbeitszimmer auf dem Boden. Der Obduktion zufolge starb er auf nichtnatürliche Weise. Doch Zeichen für ein Fremdverschulden gibt es zunächst nicht.

@mediasres - Deutschlandfunk
RBB und NDR: Neue Ermittlungen und Gerichtsentscheidungen

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 4:51


Engelbrecht, Sebastianwww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

@mediasres - Deutschlandfunk
Ermittlungen zum Tod von Shirin Abu Akleh eingestellt: Besuch bei ihrer Familie

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 5:34


Meier, Bettinawww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

Feuer für eine Zigarette 2/3. Krimi-Podcast mit Bastian Pastewka

"Kein Mucks!" – der Krimi-Podcast mit Bastian Pastewka (Neue Folgen)

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 40:24


An der gluckernden Themse im milchigen Licht der Laternen im Londoner Nebel nahm dieser Krimi seinen Anfang. Im zweiten Teil führen die Ermittlungen von der Themse in eine geheimnisvolle Hafenkneipe mit stummem Barpianisten; aber auch in ein feines Haus mit standesgemäßem Butler. Der Westdeutsche Rundfunk produzierte dieses Kriminalhörspiel 1966. Aber Bastian Pastewka hörte das Stück erst bei einer Wiederholung, als er 14 Jahre alt war und ist seitdem Fan.

True Crime Podcast: Wahre Verbrechen

Der Mount Hood National Forest ist ein dichtes Waldgebiet, welches nicht nur bei den lokalen Jägern beliebt ist, sondern auch bei jenen, die eine # loswerden wollen.In dieser Folge geht es um einen #, der lange Zeit unaufgeklärt bleibt und droht sich zu einem # zu entwickeln.Bis ein anonymer Anrufer sich in die Ermittlungen einmischt.Trigger-Warnung: #, #*Enthält Werbung*Wenn euch mein Podcast gefällt, dann schreibt mir bitte eine Bewertung, abonniert den Podcast und besucht meine Instagram-Seite: wahre_ verbrechen_ podcast. (Herz-Emoji)Meinen neuen Podcast *Paranormale V.erbrechen* hört ihr ab sofort, überall wo es Podcasts gibt.MERCH-Shop:Der offizielle Wahre Verbrechen Podcast by Alex Merch-Shop ist endlich online! Ab sofort gibt es coole T-Shirts, bequeme Sweatshirts, Kaffee-Tassen und Taschen mit dem offiziellen Wahre Verbrechen Logo und weiteren exklusiven Designs:Der Weg zum Shop: https://www.seedshirt.de/shop/wahre-verbrechen-podcastPayPal: paypal.me/aapeitosAlle Folgen Werbefrei bei Steady: https://steadyhq.com/de/wahreverbrechenpodcast/aboutAlle Folgen, Podcasts und Rabattcodes findet ihr in meinem LINKTREE: https://linktr.ee/wahre_verbrechen_pcSpoiler: gelöst. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Pipelines sprengen unter Freunden, das geht gar nicht

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 8:46


Zwei Tage nach den Angriffen auf die beiden Nord-Stream-Pipelines kündigte die EU nun „robuste Reaktionen“ gegen die Verantwortlichen an. Das ist insofern erstaunlich, da man sich bezüglich der möglichen Täter ahnungslos gibt. Nun sollen die Anrainerstaaten Dänemark und Schweden zusammen mit der NATO die Ermittlungen aufnehmen. Eine mögliche Täterschaft der USA – wie bereits gesternWeiterlesen

NDR Info - Echo des Tages
Lecks an Gaspipelines in der Ostsee: Der Stand der Ermittlungen

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 25:06


Russland hat eine Verantwortung für die Lecks an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 zurückgewiesen. Kreml-Sprecher Peskow nannte entsprechende Vorwürfe dumm und absurd. Aus der Ukraine hatte es zuvor geheißen, Russland habe die Pipelines gezielt sabotiert, um die Energiekrise in Europa zu verschärfen und Panik vor dem Winter auszulösen. Vertreter der Europäischen Union halten Sabotage als Ursache für die Pipeline-Lecks für wahrscheinlich, ebenso wie Nato-Generalsekretär Stoltenberg, die Bundesregierung sowie die Regierungen von Dänemark und Schweden.

True Crime Germany
#82 Der verbrannte Mörder

True Crime Germany

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 35:19


2001 verschwand im Landkreis Gießen die kleine Julia spurlos, nachdem sie sich mit Freunden auf dem örtlichen Spielplatz traf. Eine riesige Suchaktion startete, wenige Tage später fand man ihre verbrannte Leiche in einem Waldstück. Ein Anwohner rückte in den Fokus der Ermittlungen, doch die Beweisführung erwies sich als schwierig, als dieser nach einem Unfall ins Koma fiel. Heute bei True Crime Germany: Der verbrannte Mörder

Hörspiel
3/3: «Die Schattmattbauern» von Carl Albert Loosli

Hörspiel

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 48:14


Carl Albert Loosli hat mit seinem 1926 fertiggestellten Roman für Gesellschaftskritik und soziale Anliegen eine populäre Literaturform benutzt: Den Kriminalroman. Er gilt als schweizerischer Pionier dieser Gattung und beeinflusste Friedrich Glauser ebenso wie Friedrich Dürrenmatt. An einem verhangenen Sommermorgen wird auf der Schattmatt im Emmentaler Dorf Habligen der alte Bauer Rees Rösti vor seinem Haus tot aufgefunden. Offensichtlich ermordet. An seinem Hinterkopf klafft eine Schusswunde. Der Verdacht fällt auf Fritz Grädel, den Schwiegersohn des Opfers. Diesem hat der Ermordete seit Jahren mit allen erdenklichen Mitteln das Leben schwer gemacht. Und noch am Vorabend hat ihm Grädel im Wirtshaus vor Zeugen den Tod gewünscht: «Schau, ich bin kein Unhund, aber das sage ich dir, wenn dieser Sternsdonner morgen verreckt wäre, Gott verzeih mir die Sünde, ich könnt mich drob freuen!» Nein, sich zu freuen hat Fritz Grädel schon bald keinen Anlass mehr. Auf den Verdacht folgen die Ermittlungen, die Untersuchungshaft, die Mordanklage Dann die zunehmende Gewissheit, das Stigma des Mörders nie mehr loszuwerden, da er seine Unschuld nicht beweisen kann. Was ist genau passiert in jener Sommernacht auf der Schattmatt? 1/3: «Die Schattmattbauern» von Carl Albert Loosli 2/3: «Die Schattmattbauern» von Carl Albert Loosli Das Hörspiel wurde 2008 mit dem Berner Radiopreis ausgezeichnet. Mit: Stefan Kurt (Erzähler), Robert Schmid (Hugo Brand, Fürsprech und Gemeindepräsident), Stefano Wenk (Fritz Grädel, Bauer auf der Schattmatt), Marianne Weber (Bethli, seine Frau), Daniel Ludwig (Rees Rösti, Vater von Bethli, Schattmattbauer), Paul Niederhauser (Christian Rösti, Bruder von Rees), Judith Niethammer (Gritli Röthlisberger), Andreas Matti (Karl Wegmüller), Heiner Hitz (Gerichtsschreiber), Rudolf Kaspar (Dr. Steck / Richter), Marlise Fischer (Anna Grüter / Frau), Daniel Kasztura (Ankläger), Judith Niethammer (Gritli), Peter Glauser (Bauer 1), Frank Demenga (Bauer 2 / Schachen Ueli), René-Philippe Meyer (Vater Rösti), Martina Schütze (Mutter), Dominic Hänni (Reesli Rösti), Dominik Dähler (Christian Roth / Obmann der Geschworenen), Daniel Bill (Draguner / Händler), Ruedi Meyer (Landjäger Blumer), Christian Schmid (Dr. Emil Wyss), Peter Glauser (Jakob Moser), Daniel Bill (Andreas Christen) Mundarttexte übertragen von Paul Niederhauser Musik: Albin Brun, Marc Unternährer, Patricia Draeger - Tontechnik: Ueli Karlen - Hörspielfassung und Regie: Buschi Luginbühl - Produktion: SRF 2007 - Dauer: 48' Das Hörspiel steht bis am 02.11.2022 zum Nachhören zur Verfügung.