Podcasts about nordrhein westfalen

State in Germany

  • 558PODCASTS
  • 1,335EPISODES
  • 24mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 16, 2022LATEST
nordrhein westfalen

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about nordrhein westfalen

Show all podcasts related to nordrhein westfalen

Latest podcast episodes about nordrhein westfalen

Campus & Karriere - Deutschlandfunk
Lehrermangel - Sachsen-Anhalt trifft es mit am härtesten

Campus & Karriere - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 4:53


Absolut gesehen hat Nordrhein-Westfalen die meisten nicht besetzten Lehrerstellen zu verzeichnen. Die rote Laterne im Ländervergleich hat jedoch Sachsen-Anhalt. Dort fehlen so viele Lehrkräfte, dass mit der Viertagewoche experimentiert wird.Regina Brinkmann/ Claudia van Laakwww.deutschlandfunk.de, Campus & KarriereDirekter Link zur Audiodatei

Hintergrund - Deutschlandfunk
Braunkohleabbau in NRW - Lützerath – ein Dorf kämpft ums Überleben

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 18:57


Der Bundestag hat sich dafür ausgesprochen, das vom Braunkohleabbau bedrohte Dorf Lützerath in Nordrhein-Westfalen nicht abzureißen. Dabei hat der Energiekonzern RWE alle Genehmigungen dafür. Nur die Landesregierung könnte Lützerath noch retten. Von Felicitas Boeselager und Vivien Leuewww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Der Pferdepodcast
Episode 186 - Wolle muss man wolle

Der Pferdepodcast

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 61:18


In Folge 186 des Pferdepodcasts ("Wolle muss man wolle") haben wir einen ganz besonderen Gast in der Sendung: Melanie aus Nordrhein-Westfalen. Melanie ist die Besitzerin und Reiterin des Haflingers Wolle, der beim großen Turnier in Bölkum / Ruppichteroth vor einigen Wochen unverhofft zum Publikumsliebling avanciert war.

WDR 5 Alles in Butter
Indisch essen in Hamm, Nordrhein-Westfalen!

WDR 5 Alles in Butter

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 45:38


Auf seiner Suche nach besonderen Gastronomen und Gasthäusern in unserem Bundesland ist unser Genussexperte dieses Mal auf die indische Küche gestoßen. Eigentlich kann Helmut Gote in Sachen "indisch" nichts mehr überraschen - aber nach dem Treffen mit Alex Wahi in Hamm war er dann doch einfach nur baff. Moderation: Carolin Courts und Genussexperte Helmut Gote Von Helmut Gote ;Carolin Courts.

Jackpot
Ein Tag mehr zum Träumen

Jackpot

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 18:56


Bei der Ziehung der Gewinnzahlen des EUROJACKPOT, jeden Dienstag und Freitag, entscheiden nur wenige Augenblicke über das ganz große Glück aller teilnehmenden Spielerinnen und Spieler. Am 22. Juli diesen Jahres ist es dann soweit. Erstmalig knackt ein dänischer Tipper oder eine Tipp-Gemeinschaft den Rekord-Jackpot von 120 Millionen Euro. Der Gewinnrekord lag bis dahin bei 110 Millionen Euro und ging nur wenige Wochen zuvor nach Deutschland, nach Nordrhein-Westfalen. Das Besondere: Die maximale Gewinnsumme von 120 Millionen Euro ist erst seit einigen Monaten möglich. Zum zehnjährigen Bestehen der europäischen Lotterie hoben die 18 Teilnehmerländer Ende März die Obergrenze von 90 auf 120 Millionen Euro an. Wie der Eurojackpot entstanden ist, was ihn so besonders macht und von anderen Spielen, wie LOTTO 6aus49 oder KENO unterscheidet, und warum zum Freitag auch noch der Dienstag als Ziehungstag dazu kam - darum geht es in dieser Episode Jackpot! Herzlich Willkommen.

Camper Nomads - Business on Wheels
Hilfsprogramm im Ahrtal | Dachzeltnomaden im Ausnahmezustand

Camper Nomads - Business on Wheels

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 38:05


In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 brach nach extremen Unwettern eine verheerende Flutkatastrophe über weite Bereiche von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen herein. Innerhalb weniger Stunden stieg das Wasser der Ahr und ihrer Nebenarme vielerorts auf einen Pegelstand von unglaublichen 7 bis 8 Metern – fast fünf Meter über dem bis dahin schlimmsten Hochwasser in 2016. Seit dem 31. Juli 2021 leistet die Dachzeltnomaden Hilfsorganisation im Ahrtal Katastrophenhilfe. Ihre Arbeit konzentriert sich bislang auf die Entkernung von Gebäuden. Sie helfen bei dringend notwendiger Arbeit und bieten den Betroffenen unbürokratische und schnelle ehrenamtliche Hilfe. Darüber hinaus ist geplant, die Organisation so aufzustellen, dass in Zukunft weitere Hilfsprojekte unterstützt werden können. Den Blogartikel zur Podcastfolge findest du hier: https://campernomads.net/dachzeltnomaden-im-ahrtal/

Complete Pilates Podcast
042 - Carola Trier im Mittelpunkt / Gast: Reiner Grootenhuis

Complete Pilates Podcast

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 69:11


Herzlich Willkommen zum Complete Pilates Podcast Schön, dass wir dich auch heute wieder zu einer neuen Episode begrüßen dürfen! Heute ist wieder einmal Reiner Grootenhuis zu Gast. Neben seiner Tätigkeit als Autor für diverse Pilatesmagazine, ist er zudem Inhaber des Pilatesstudios pilates-powers in Tönisvorst, Nordrhein-Westfalen. Auch hat er bereits einige Bücher über diverse Pilates Geräte geschrieben. Neben vielen weitere interessanten Themen, steht heute jedoch eine Frau im Mittelpunkt: Carola Trier! Die erste Frau die ein Pilatesstudio in New York City eröffnete. Freu dich auf eine spannende Folge! Mehr aus Susannes Welt: 1. Zur Website vom Complete Pilates Studio in Hannover → https://www.completepilates-yoga.de/ 2. Folgt Susanne auf Instagram → https://www.instagram.com/completepilatesandyoga/ 3. Folgt Susanne auf Facebook → https://de-de.facebook.com/CompletePilatesundYoga/ 4. Schreib Susanne eine E-mail → info@completepilates-yoga.de Kontakt zu Reiner: 1. Zu Reiner Website: https://pilates-powers.de/ 2. Zu Reiner Instagram: https://www.instagram.com/pilatespowers/?hl=de

WDR 4 Spaziergang in NRW
Tierparadies neben Industriegebiet – die außergewöhnliche Kiebitzwiese bei Fröndenberg

WDR 4 Spaziergang in NRW

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 2:30


Die Kiebitzwiese liegt am Rande eines Industriegebietes und ist doch eines der spannendsten Naturschutzgebiete, die Nordrhein-Westfalen zu bieten hat. Von Andrea Klasen.

Eins zu Eins. Der Talk
Eins zu Eins. Der Talk spezial: Mit Hans-Joachim Watzke auf dem Langenberg

Eins zu Eins. Der Talk

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 51:05


Hans-Joachim Watzke, der Chef von Borussia Dortmund, ging mit Achim Bogdahn auf den Langenberg in Nordrhein-Westfalen. Beim Abstieg rutschte der Manager bei heftigem Regen aus und kommentierte trocken: "Jetzt habe ich auch mal gesehen, was Abstiegskampf bedeutet!"

SWR Aktuell im Gespräch
eRezept und die Probleme: Warum das elektronische Arztrezept so langsam vorankommt

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 6:03


Ein QR-Code auf dem Smartphone anstatt Zettelwirtschaft Mit dem Start des Monats September müssen Apotheken deutschlandweit das elektronische Arzt-Rezept annehmen. Doch rund um das eRezept gibt es in Deutschland noch gravierende Probleme auf ärztlicher Seite. Eigentlich sollte das eRezept zunächst in den Modellregionen Schleswig-Holstein und Westfalen-Lippe in Nordrhein-Westfalen ausgegeben werden. Schleswig-Holsteins Kassenärztliche Vereinigung hat das eRezept vorerst gestoppt - wegen datenschutzrechtlicher Bedenken. Über die Probleme beim eRezept und seine Vorteile, sollte es irgendwann deutschlandweit noch kommen, hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Frank Eickmann gesprochen. Er ist Sprecher des Landes-Apotheker-Verbands Baden-Württemberg.

Hintergrund - Deutschlandfunk
Personal- und Lieferengpässe - Unternehmen unter Druck

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 18:49


Dem Hotelier in Euskirchen fehlt Personal, ein Maschinenbauer wartet sehnsüchtig auf Bauteile und dem Optiker aus Düsseldorf bleibt Kundschaft aus: Viele Unternehmen in Nordrhein-Westfalen arbeiten seit Jahren im Krisenmodus. Lösungen sind rar. Von Vivien LeueDirekter Link zur Audiodatei

Ultimate Wrestling Talk
AEW @GamesCom vom 25. 26. 27. und 28.08.2022 - Ausgabe 380 vom 28.08.2022.

Ultimate Wrestling Talk

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 7:55


Ausgabe 380 des Ultimate Wrestling Talk vom 28.08.2022 mit den Ergebnissen von AEW @GamesCom vom 25. 26. 27. und 28.08.2022 aus der Halle 8 der Koelnmesse in Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. #AEWatGamesCom #AEW #Gamescom #gamescom2022 #FightForever #THQ #THQNordic #Fight #Forever #Koelnmesse #HalleAcht --- Send in a voice message: https://anchor.fm/ultimatewrestlingtalk/message

Ja klaHR! Human Resources und Leadership
Entscheiden ist Handeln trotz Zweifel und Angst! - mit Dr. Johanna Dahm und Heiko Stahnke

Ja klaHR! Human Resources und Leadership

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 52:47


Johanna Dahm ist eine deutsche Autorin und Unternehmerin. Johanna wuchs in Nordrhein-Westfalen auf und studierte Kultur-, Kommunikationswissenschaften und Wirtschaftsphilosophie in Heidelberg, Florenz und Köln. Sie promovierte im Jahr 2002 an der Universität zu Köln. Sie war außerdem Dozentin an der Hochschule Fresenius.

sechzger.de-Talk
sechzger.de Talk - Folge 69 - vor Viktoria Köln - TSV 1860 München (nach Halle)

sechzger.de-Talk

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 34:40


Fast wieder zurück im alten Rhythmus erscheint Folge 69 des sechzger.de Talks vor dem Duell des TSV 1860 München mit Viktoria Köln im Sportpark Höhenberg. Dieses Mal empfängt erneut Jan als Moderator zwei weitere Redakteure von sechzger.de. Es sind Flo und Stephan, die mit ihm über die Spiele gegen Halle und Köln sowie Sponsoring sprechen.Rekord-Löwen siegen auch gegen den Halleschen FCMit 3:1 konnte der TSV 1860 am vergangenen Freitag erneut gewinnen. Nicht jeder konnte dabei das ganze Spiel verfolgen, doch das ein oder andere Tor live war dann trotz aller Umstände möglich. Selten waren sich alle drei Teilnehmer darüber einig, dass man nie zu einem Zeitpunkt an dem Sieg seine Zweifel hatte. Mit 15 Punkten grüßen die Löwen weiterhin von der Tabellenspitze und wollen auch am kommenden Samstag siegen.TSV 1860 auswärts bei Viktoria Köln gefordertDieses Unterfangen geht der TSV 1860 in Köln an. Bei der Viktoria sind die Löwen am Samstag ab 14:00 Uhr zu Gast und wollen drei Punkte aus dem Sportpark Höhenberg entführen. Flo als auch Jan werden live vor Ort dabei sein und die Mannschaft aus dem Gästeblock bestmöglich unterstützen. Wieviele Löwenfans sich ihnen anschließen werden, wird sich noch zeigen. Sportlich gibt es ausreichend Gründe, um die Fahrt nach Nordrhein-Westfalen anzutreten.Tempel Tattoo verlängert SponsoringKurzzeitig mussten sie darüber nachdenken, doch schlussendlich war die Entscheidung für die Löwen gefallen. Das Tempel Tattoostudio in München bleibt auch in der aktuellen Spielzeit LöwenPartner und unterstützt damit den TSV 1860. Zunächst fragt Jan in Richtung Stephan nach den Hintergründen, woraus sich allerdings eine ganz andere Diskussion entwickelt. Vorrangig geht es um den angekündigten Rückzug von Stephan bei sechzger.de. Darüber hinaus wird der Kommentarbereich und die Diskussionen unter Löwenfans angesprochen. Reinhören lohnt sich!Der sechzger.de Talk Nummer 69 als Video und PodcastOb Video oder Audio - den sechzger.de Talk gibts für Auge und/oder Ohr. Um keine Folge zu verpassen, könnt Ihr uns natürlich gerne auf YouTube bzw. diversen Podcast-Plattformen abonnieren:SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastsSelbstverständlich freuen wir uns auch über jede positive Bewertung, über Kommentare und über Eure Verbesserungsvorschläge.

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Die Woche in NRW - Strompreise, Impfungen und ein Hornissennest im Schlafzimmer

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 41:04


Ein Hornissennest im Schlafzimmer, steigende Energiepreise und die vierte Corona-Impfung - das Leben kann ganz schön kompliziert sein. Wir bringen Ordnung rein - in unserem Podcast-Wochenrückblick für Nordrhein-Westfalen.

Rheinische Post Aufwacher
Die Woche in NRW - Strompreise, Impfungen und ein Hornissennest im Schlafzimmer

Rheinische Post Aufwacher

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 41:04


Ein Hornissennest im Schlafzimmer, steigende Energiepreise und die vierte Corona-Impfung - das Leben kann ganz schön kompliziert sein. Wir bringen Ordnung rein - in unserem Podcast-Wochenrückblick für Nordrhein-Westfalen.

ETDPODCAST
Nr. 3309 Ungeimpfte Pflegekräfte arbeiten einfach weiter

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 1:32


Die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Nordrhein-Westfalen wird zum Flop. Bislang wurden landesweit nur 66 Betretungs- und Tätigkeitsverbote für Pflegekräfte im medizinischen Bereich erlassen. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Das brand eins Magazin zum Hören – detektor.fm
Lina Wirth: Solidarische Landwirtschaft – Zukunftsmodell?

Das brand eins Magazin zum Hören – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 25:10


Die Zahl der solidarisch bewirtschafteten Höfe in Deutschland steigt enorm. Ist das ein Zukunftsmodell für die Landwirtschaft? Ein Blick nach Eiershagen in Nordrhein-Westfalen. [00:00:00] Intro und Begrüßung [00:02:50] Verantwortung [00:04:49] Motor der europäischen Landwirtschaft [00:06:03] Woher kam die Motivation? [00:08:50] Kooperations Solawi [00:11:06] Bunter Haufen [00:12:15] Komfortzone [00:14:37] Elemente der Soziokratie [00:17:54] Langsame Entscheidungen [00:20:17] Was ist eine Bieterrunde? Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/brand-eins-podcast Hier geht es zum Text im aktuellen brand eins Magazin: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2022/nachtleben/container-landwirtschaft-3-zurueck-zu-den-wurzeln Das Heft können Sie hier bestellen: https://kiosk.brandeins.de/products/brand-eins-08-2022 >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-solidarische-landwirtschaft-lina-wirth-solawi-oberberg

Wirtschaft – detektor.fm
Lina Wirth: Solidarische Landwirtschaft – Zukunftsmodell?

Wirtschaft – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 25:10


Die Zahl der solidarisch bewirtschafteten Höfe in Deutschland steigt enorm. Ist das ein Zukunftsmodell für die Landwirtschaft? Ein Blick nach Eiershagen in Nordrhein-Westfalen. [00:00:00] Intro und Begrüßung [00:02:50] Verantwortung [00:04:49] Motor der europäischen Landwirtschaft [00:06:03] Woher kam die Motivation? [00:08:50] Kooperations Solawi [00:11:06] Bunter Haufen [00:12:15] Komfortzone [00:14:37] Elemente der Soziokratie [00:17:54] Langsame Entscheidungen [00:20:17] Was ist eine Bieterrunde? Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/brand-eins-podcast Hier geht es zum Text im aktuellen brand eins Magazin: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2022/nachtleben/container-landwirtschaft-3-zurueck-zu-den-wurzeln Das Heft können Sie hier bestellen: https://kiosk.brandeins.de/products/brand-eins-08-2022 >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-solidarische-landwirtschaft-lina-wirth-solawi-oberberg

Und was machst du am Wochenende?
Nike van Dinther erinnert sich an wilde Pogo-Partys und debattiert über Naturwein

Und was machst du am Wochenende?

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 64:05


Sie ist Deutschlands bekannteste Modebloggerin und Gründerin der Seite "This Is Jane Wayne": Nike van Dinther ist zu Gast der 54. Folge von "Und was machst du am Wochenende?" Sie erzählt von Abenteuern zu Hause mit ihren zwei Monate und sieben Jahre alten Kindern und ihrem Mann, der viel besser ist im Haushalt als sie. Sie habe erst jetzt verstanden: "Familie ist keine Demokratie." Die Autorin, Jahrgang 1988, erinnert sich an ihre Kindheit auf dem alten Bauernhof ihrer Großeltern in Nordrhein-Westfalen, wilde Pogo-Partys und mit Roten-Augen-morgens-am-Kühlschrankstehen. Mit dem Gastgeberteam Ilona Hartmann und Christoph Amend führt sie eine Debatte über Naturwein, die dazu führt, dass die drei anschließend bei der Natur persönlich anrufen und erklärt ihren Weg vom Deathmetal-Fangirl auf dem Dorf in die internationale Modewelt. In dieser Folge empfehlen Christoph Amend, Ilona Hartmann und Nike van Dinther: - den Film "Die Fliege" von David Cronenberg (1986) - "Der scharfe Maxx" ist ein würziger mit Schweizer Rohmilch hergestellter Käse, der fünf Monate lang reift - die Bäckerei "Albatross" in Berlin-Kreuzberg und das Restaurant "Two Trick Ponys" im Berliner Bergmannkiez - die Romane "Trick Mirror" von Jia Tolentino, "Things I have noticed" von Sophia Hembeck, "Werden Sie uns mit Flixbus deportieren?" von Mely Kiyak und "Hitze" von Raven Leilani - den Naturwein "Nature is calling" vom Weingut Hannes Bergdoll in Landau in der Pfalz - das Kotz-Kollektiv aus Leipzig - und der immaterielle Tipp von Ilona: Einfach mal eine Nachricht, SMS, Whatsapp etc. an eine Person schicken, bei der man sich lange nicht mehr gemeldet hat. Das Team erreichen Sie unter wochenende@zeit.de.

Was jetzt?
Das Draghi-Drama

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 12:13


Die Regierungskrise in Italien geht weiter. Der italienische Ministerpräsident Mario Draghi hat das Vertrauensvotum gestern zwar gewonnen: 95 Abgeordnete stimmten für ihn, 38 gegen ihn ab. Trotzdem könnte er heute erneut seinen Rücktritt einreichen. Wo Italien jetzt steht, weiß Almut Siefert. Sie koordiniert die Auslandsberichterstattung bei ZEIT ONLINE und war selbst als Korrespondentin in Rom. Elf Wochen lang haben Beschäftigte von sechs Unikliniken in Nordrhein-Westfalen gestreikt und für bessere Arbeitsbedingungen gekämpft. Tausende Operationen mussten abgesagt, Notaufnahmen geschlossen werden. Nun haben sich die Parteien geeinigt. Worauf, weiß David Gutensohn, Redakteur für Arbeit, Soziales und Gesundheitsthemen bei ZEIT ONLINE. Und sonst so? Rufen Sie doch mal wieder alte Freunde oder Familienmitglieder an. Ein unerwarteter Anruf löst nämlich große Freude aus. Moderation und Produktion: Constanze Kainz Mitarbeit: Lea-Katharina Krause und Mathias Peer Weitere Links zur Folge: Regierungskrise in Italien: Der Pakt des Vertrauens ist gebrochen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/regierungskrise-italien-mario-draghi) Mario Draghi: Ausgerechnet Italien (https://www.zeit.de/2021/49/italien-mario-draghi-corona-impfung) Italien: Mario Draghi spricht sich für Regierungsfortsetzung aus (https://www.zeit.de/politik/2022-07/italien-mario-draghi-regierung-krise-retten) Streik an Unikliniken in NRW: "Wir müssen lernen, Probleme anzusprechen" (https://www.zeit.de/2022/30/streik-unikliniken-nrw-arbeitsbedingungen-pflege) Ver.di: Streik an Unikliniken in Nordrhein-Westfalen geht zu Ende (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-07/nordrhein-westfalen-unikliniken-streik-ende) Young Carers: Mein Vater, mein Pflegefall (https://www.zeit.de/gesundheit/2022-06/pflege-intensivstation-studie-unterbesetzung-personal) Kindliches Zeitempfinden: "Die Zeit ist mir zu lang" (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-07/nordrhein-westfalen-unikliniken-streik-ende)

Was jetzt?
Update: Wird das Gas ab morgen wieder fließen?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 20, 2022 9:42


Europa brennt: In Griechenland, Italien und Portugal kämpfen Feuerwehrleute mit den Flammen. Auch in Deutschland sind Waldbrände in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen ausgebrochen, mehrere Menschen wurden verletzt. Die Wartungsarbeiten an der Ostseepipeline Nord Stream 1 sind abgeschlossen, ab morgen könnte das Gas wieder fließen. Aber wird Russland liefern? Im Update spricht Anja Stehle, Wirtschaftsredakteurin von ZEIT ONLINE, über die möglichen Szenarien. Welche Auswirkungen hätte ein Lieferstopp auf die deutschen Gasvorräte? Außerdem im Update: - Der Regisseur Dieter Wedel ist tot. Das teilte das Landgericht München I mit, wo ein Strafverfahren gegen ihn anhängig war. - Mario Draghi will seine Regierung retten und verzichtet möglicherweise auf seinen angebotenen Rücktritt. Was noch? Hitze bei der Tour de France und wie es früher war. Moderation und Produktion: Pia Rauschenberger Redaktion: Ole Pflüger Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Hitzewelle in Deutschland: Hier können Sie die Hitzewelle live verfolgen (https://www.zeit.de/wissen/2022-07/hitzewelle-deutschland-temperaturen-rekord) Liveblog: Hitzewelle: Mehrere Verletzte bei Wald- und Feldbränden in Deutschland (https://www.zeit.de/2022-07/hitzewelle-wetter-klimawandel-duerre-slowblog) Waldbrandgefahr: So hoch ist die Waldbrandgefahr in Ihrer Region (https://www.zeit.de/wissen/2022-07/waldbrandgefahr-karte-region-deutschland) Gasknappheit: EU bereitet sich auf möglichen Gasnotstand vor (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-07/eu-gas-krise-notfallplan-versorgung) Nord Stream 1: Warum reist eine Gasturbine um die Welt? (https://www.zeit.de/2022/30/nord-stream-1-turbine-kanada-russland-gaslieferung) Nord Stream 1: Putin hält weitere Einschränkungen bei Gaspipeline für möglich (https://www.zeit.de/video/2022-07/6309749998112/nord-stream-1-putin-haelt-weitere-einschraenkungen-bei-gaspipeline-fuer-moeglich) Regisseur: Dieter Wedel ist tot (https://www.zeit.de/kultur/2022-07/dieter-wedel-ist-tot) Italien: Mario Draghi spricht sich für Regierungsfortsetzung aus (https://www.zeit.de/politik/2022-07/italien-mario-draghi-regierung-krise-retten) Was noch: Hitze bei der Tour de France (https://twitter.com/_alexbrogan/status/1540685028308398080?s=20&t=SKfV-NytaZb0Tw4vQVTFjA)

Was jetzt?
Update: Vereint gegen den Westen

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 19, 2022 7:53


Der russische Präsident Wladimir Putin und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdoğan sind heute zu Gast im Iran. In der Hauptstadt Teheran treffen sie den iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi. Im Update berichtet Marion Sendker für ZEIT ONLINE aus Istanbul: Welche symbolische Bedeutung hat das Treffen? Beim Petersberger Klimadialog haben 40 Länder über den gemeinsamen Kampf gegen die Klimakrise beraten. Im Update berichtet Petra Pinzler, Klimaexpertin der ZEIT, ob das Treffen ein Erfolg war. In Deutschland ist es heiß: Die Höchsttemperatur von 41,2 Grad Celsius wurde in Nordrhein-Westfalen gemessen. Was noch? Tipps gegen die Hitze aus der ZEIT ONLINE-Redaktion. Moderation und Produktion: Elise Landschek Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zum Thema: Iran: Putin und Erdoğan reisen zu Gesprächen nach Teheran (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/iran-teheran-wladimir-putin-recep-tayyip-erdogan-syrien-ukraine) Wladimir Putin im Iran: Russlands neue Wege (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/wladimir-putin-iran-ebrahim-raissi-recep-tayyip-erdogan) Petersberger Klimadialog: Baerbock fordert schnellen Umstieg auf erneuerbare Energien (https://www.zeit.de/news/2022-07/19/baerbock-fordert-schnellen-umstieg-auf-erneuerbare-energien) Liveblog: Hitze in Europa: Hitze in Deutschland zieht ostwärts – deutliche Abkühlung erwartet (https://www.zeit.de/2022-07/hitzewelle-wetter-klimawandel-duerre-slowblog) Hitzewelle in Deutschland: Hier sehen Sie, wo es am heißesten ist (https://www.zeit.de/wissen/2022-07/hitzewelle-deutschland-temperaturen-rekord) NASA: Weltweiter Überblick Waldbrände(https://firms2.modaps.eosdis.nasa.gov/map/#t:adv;d:2022-07-17..2022-07-18;@57.0,0.0,2z)

Hauptstadt - Das Briefing
Klimaschutz? Ja, aber wie? - Kompakt

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 8:55


Es ist ein tragisches Finale: Seit dieser Woche berät eine SPD-Schiedskommission über einen möglichen Ausschluss des Alt-Kanzlers Gerhard Schröder aus der Partei. Mehr als ein Dutzend Anträge liegen dazu vor. Schröder wird vorgeworfen, sich nicht eindeutig genug von Wladimir Putin distanziert zu haben. Ist das Ausschlussverfahren nur folgerichtig und muss sich Schröder gefallen lassen, nicht nach seinen Leistungen als früherer Kanzler, sondern seinen Aussagen von heute messen zu lassen? Oder sind die Vorwürfe der zu großen Nähe zu Russland zwar richtig, rechtfertigt aber eine solche Position keinesfalls den Ausschluss aus einer Partei? Ein Streitgespräch zwischen The Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und Pioneer-Korrespondent Thorsten Denkler. Die weiteren Themen:Eine Regierung, zwei Pressekonferenzen. Das Klimaschutz-Sofortprogramm betrifft alle Ressorts. Doch es offenbart sich Zwist, vor allem zwischen der SPD und den Grünen auf der einen Seite und den Liberalen auf der anderen. Welche Zeichen sendet die Ampel aus, wenn die SPD-Bauministerin und der FDP-Verkehrsminister ihre Maßnahmen zum selben Thema an getrennten Orten vorstellen? Die Analyse dazu in dieser Folge. Mit einem spontanen Anruf bei Grünen-Fraktionschefin Britta Haßelmann. Im Interview der Woche: Oliver Krischer, neuer Umweltminister in Nordrhein-Westfalen. Der Grüne erklärt im Gespräch, warum er ein Fan des 9-Euro-Tickets ist, er es aber trotzdem aktuell nicht verlängerbar hält.Außerdem: Neue Dienstwagen-Regeln für die Senatorinnen und Senatoren: Rot-grün-rot in Berlin beschenkt sich selbst! Sommerklausur in den Alpen: Die CSU trifft sich und Markus Söder braucht einen Plan, um Bayern für seine Partei zu halten.Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Anne Laumen, Kommunikations-Direktorin bei Netflix für Europa, Naher Osten und Afrika. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Presseschau - Deutschlandfunk
15. Juli 2022 - Die Presseschau aus deutschen Zeitungen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 9:02


Mit Stimmen zum Parteiausschlussverfahren der SPD gegen Altkanzler Schröder und zu den steigenden Energiepreisen. Zunächst aber geht es um den Jahrestag der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Klimaschutz? Ja, aber wie?

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 8:55


Es ist ein tragisches Finale: Seit dieser Woche berät eine SPD-Schiedskommission über einen möglichen Ausschluss des Alt-Kanzlers Gerhard Schröder aus der Partei. Mehr als ein Dutzend Anträge liegen dazu vor. Schröder wird vorgeworfen, sich nicht eindeutig genug von Wladimir Putin distanziert zu haben. Ist das Ausschlussverfahren nur folgerichtig und muss sich Schröder gefallen lassen, nicht nach seinen Leistungen als früherer Kanzler, sondern seinen Aussagen von heute messen zu lassen? Oder sind die Vorwürfe der zu großen Nähe zu Russland zwar richtig, rechtfertigt aber eine solche Position keinesfalls den Ausschluss aus einer Partei? Ein Streitgespräch zwischen The Pioneer-Chefredakteur Michael Bröcker und Pioneer-Korrespondent Thorsten Denkler. Die weiteren Themen: Eine Regierung, zwei Pressekonferenzen. Das Klimaschutz-Sofortprogramm betrifft alle Ressorts. Doch es offenbart sich Zwist, vor allem zwischen der SPD und den Grünen auf der einen Seite und den Liberalen auf der anderen. Welche Zeichen sendet die Ampel aus, wenn die SPD-Bauministerin und der FDP-Verkehrsminister ihre Maßnahmen zum selben Thema an getrennten Orten vorstellen? Die Analyse dazu in dieser Folge. Mit einem spontanen Anruf bei Grünen-Fraktionschefin Britta Haßelmann. Im Interview der Woche: Oliver Krischer, neuer Umweltminister in Nordrhein-Westfalen. Der Grüne erklärt im Gespräch, warum er ein Fan des 9-Euro-Tickets ist, er es aber trotzdem aktuell nicht verlängerbar hält. Außerdem: Neue Dienstwagen-Regeln für die Senatorinnen und Senatoren: Rot-grün-rot in Berlin beschenkt sich selbst! Sommerklausur in den Alpen: Die CSU trifft sich und Markus Söder braucht einen Plan, um Bayern für seine Partei zu halten. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Anne Laumen, Kommunikations-Direktorin bei Netflix für Europa, Naher Osten und Afrika.

Der Tag - Deutschlandfunk
Der Tag - Ein Jahr nach der Flut: Zwischen Mutlosigkeit und Hoffnung

Der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 34:54


Ein Jahr ist die Flutkatastrophe mittlerweile her. In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind 189 Menschen ums Leben gekommen. Nach wie vor geht es bei der Aufarbeitung der Ereignisse auch darum, wer eine Mitschuld trägt. Wie zentral ist die Frage der Schuld bei den Hinterbliebenen der Opfer und denjenigen, die alles verloren haben? Außerdem: Welche Erkenntnisse das Weltraumteleskop James-Webb uns auf der Erde liefern kann. Meschkat, SonjaDirekter Link zur Audiodatei

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Jahrestag Flutkatastrophe: Gedenken und Aufarbeitung in Nordrhein-Westfalen

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 5:35


Boeselager, Felicitaswww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Das WDR 5 Tagesgespräch
Ein Jahr Flut – Ihre Bilanz?

Das WDR 5 Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 44:32


Die Flut des vergangenen Jahres hat Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz besonders stark getroffen. Eine der größten Naturkatastrophen in Deutschland kostete 189 Menschen das Leben. Wo stehen wir ein Jahr später? Moderation: Thomas Koch Von WDR5.

Was jetzt?
Update: Am Jahrestag des Grauens

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 9:36


Ein Jahr nach der großen Flutkatastrophe, die besonders Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen schwer getroffen hat, ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) erneut ins Ahrtal gereist, um mit Betroffenen, Helferinnen und Kommunalpolitikern ins Gespräch zu kommen. Außerdem in der Nachmittagsausgabe des "Was Jetzt?"-Podcasts: Der SPD-Unterbezirk Hannover verhandelt seit heute darüber, ob der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder aus der SPD ausgeschlossen wird. Schröder wird vorgeworfen, er habe sich mit seiner Nähe zum russischen Staatschef Wladimir Putin parteischädigend verhalten. Wie wahrscheinlich ist ein Ausschluss aus der Partei? Das erläutert Politikredakteurin Lisa Caspari, die das Verfahren beobachtet. Erstmals wurde statistisch erfasst, wie viele Menschen in Deutschland in Not- oder Gemeinschaftsunterkünften untergebracht sind. Simone Gaul hat sich die Zahlen genauer angeschaut. Die ZEIT-ONLINE-Redakteurin für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erklärt, warum es wichtig ist, dass die Daten erhoben wurden, und wie sie den Betroffenen helfen können. Was noch? Ein schottisches Museum will ein Selbstporträt von Vincent van Gogh entdeckt haben. Moderation und Produktion: Moses Fendel Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Frank-Walter Steinmeier: "Wir haben die Menschen im Ahrtal nicht vergessen" (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-07/frank-walter-steinmeier-bundespraesident-ahrtal-hochwasser) Hochwasser im Ahrtal: Dernau, 365 Tage danach (https://www.zeit.de/entdecken/2022-07/hochwasser-ahrtal-flutkatastrophe-dernau) Themenseite: Ein Jahr nach der Flut (https://www.zeit.de/thema/flutkatastrophe-im-ahrtal) Gerhard Schröder: Ausschluss nach fast 60 Jahren? (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-07/gerhard-schroeder-altkanzler-schiedsgericht-hannover) Gerhard Schröder: "Ich bin und bleibe Sozialdemokrat" (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-06/spd-gerhard-schroeder-ausschlussverfahren-grundueberzeugungen) Obdachlosigkeit: Statistik zeigt erstmals Zahl der Wohnungslosen in Notunterkünften (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-07/statistisches-bundesamt-wohnungslose-obdachlosigkeit-notunterkuenfte) Ein schottisches Museum will ein Selbstporträt von Vincent van Gogh entdeckt haben. (https://www.zeit.de/kultur/kunst/2022-07/vincent-van-gogh-selbstportaet-museum-schottland)

SWR2 Kultur Info
Ahrtalflut führt nicht zu besserer Klimavorsorge – „Wir müssen drei Gänge raufschalten“

SWR2 Kultur Info

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 7:48


Ein skeptisches Fazit bei der Vorsorge gegen die Folgen von Extrem-Wetter-Ereignissen zieht die Investigativ-Journalistin und Autorin Annika Joeres. Im Gespräch mit SWR2 sagt sie: „Leider ist das die Erkenntnis: Wir sind diesen Wetterextremen schutzlos ausgeliefert.“ Bei den Recherchen für ihr Buch „Klima außer Kontrolle“, das Joeres zusammen mit Susanne Götze verfasst hat, habe sich zu ihrer Überraschung herausgestellt, dass es bisher kaum Pläne bei den Behörden gibt, die Klimaanpassung in Deutschland zu verbessern: „Da, wo's konkret wird, spielt Klimaanpassung kaum eine Rolle“. Joeres spricht von „Fahrlässigkeit“ und ist besorgt. Tatsächlich sei im Ahrtal beim Wiederaufbau von Häusern, Straßen und Infrastruktur eine historische Chance verpasst worden, die Klimavorsorge zu verbessern. Dabei stehe fest, dass sich Extremwetter-Ereignisse in Zukunft häufiger ereignen. „Was kommen wird, das ist unvorhersehbar, aber dass es kommt, das steht leider ziemlich fest“, gibt sie den Stand der Wissenschaft wieder. Die positive Nachricht ist aus ihrer Sicht: Die meisten Maßnahmen seien keineswegs teuer. Jeder Mensch könne dazu beitragen, indem er zum Beispiel keine wichtigen Gegenstände in einem Hochwasser-gefährdeten Keller unterbringe. Nötig sei bei der Umstellung mitunter nur gesunder Menschenverstand. Joeres ist überzeugt: „Die Klimavorsorge ist tatsächlich mit höherer Lebensqualität verbunden.“ Annika Joeres war viele Jahre als Korrespondentin von Zeitungen in Nordrhein-Westfalen. Sie arbeitet darüber hinaus für die Rechercheplattform „Correctiv“. Ihr derzeitiger Lebensschwerpunkt ist Frankreich, von wo sie als Journalistin und Buchautorin arbeitet.

Die Story
Als die Flut kam: Hat NRW versagt?

Die Story

Play Episode Listen Later Jul 12, 2022 43:45


49 Menschen kamen im Sommer 2021 bei sintflutartigen Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen ums Leben. Es war die größte Naturkatastrophe in der Geschichte des Bundeslandes.

Info 3
Ukraine beschiesst russische Munitionsdepots

Info 3

Play Episode Listen Later Jul 12, 2022 14:18


Zuletzt verzeichneten die russischen Streitkräfte grössere Gebietsgewinne im Osten der Ukraine. Nun aber scheinen auch die ukrainischen Streitkräfte wieder zu erstarken. Nicht zuletzt dank der äusserst zielgenauen Artillerie aus dem Westen. Damit werden nun russische Munitionsdepots beschossen. Die Nasa hat das erste Farbbild des «James-Webb-Teleskops» veröffentlicht. Es zeige die bis dato «tiefste und schärfste» Sicht auf das Universum. US-Präsident Joe Biden sprach von einem historischen Moment. Astrophysiker Adrian Glauser von der ETH Zürich hat mitgeholfen, das James-Webb-Teleskop zu entwickeln. Welche Bedeutung hat das Bild für ihn? Vor einem Jahr sorgte Sturmtief «Bernd» im Westen Deutschlands für katastrophale Verwüstungen. Tausende Menschen verloren in den Fluten ihr Hab und Gut. Besonders hart traf es die Menschen im Ahrtal. Aber auch an der Erft in Nordrhein-Westfalen war die Verwüstung gross. Etwa in der Stadt Bad Münstereifel. Wie geht es der Stadt heute?

Hauptstadt - Das Briefing
Angst vor der Gas-Triage - Kompakt

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 11:34


Woher kommt das Gas im Winter, wie teuer wird es für private Haushalte, vor allem aber wie knapp und bedrohlich könnte das Gas-Problem für die deutsche Industrie werden? Das sind nur einige von dutzenden Fragen, denen sich die Regierung in diesen Tagen stellen muss. Nachdem Russland die Gaslieferungen bereits reduziert hat, wird befürchtet dass die Pipeline Nord Stream 1 in diesem Monat komplett blockiert wird. Wie die Ampel den Sorgen der Wirtschaft gerecht werden kann, wie Wirtschaftsminister Robert Habeck diesen politischen Härtetest bestehen kann und wie es um die Gas-Alternativen Kohle und Holz steht, darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Ausgabe. Außerdem: Gipfel-Marathon erledigt. Mit welchen Bilanzen ist der Kanzler aus den Treffen von G7 und NATO gegangen, was haben die Gipfel in Elmau und Madrid gebracht? Eine Analyse. Im Interview der Woche dazu: Frank Werneke, Vorsitzender der Gewerkschaft Verdi.Pioneer-Chefkorrespondent Rasmus Buchsteiner spricht mit ihm über die von Olaf Scholz geplante “konzertierte Aktion” gegen steigende Preise, weshalb der Verdi-Vorsitzende Lohnzurückhaltung und Einmalzahlungen ablehnt und weshalb er die geplante Rückkehr der Schuldenbremse im Jahr 2023 für “einigermaßen skurril” hält. Weitere Themen in dieser Ausgabe: Deutschlands pragmatischste Grüne? Wie Mona Neubaur als Wirtschafts-, Klima- und Energie-Ministerin für Nordrhein-Westfalen trotz Krisenzeiten erfolgreich sein will.Neuer Job für einen hessischen SPD-Politiker? Wer an die Spitze der wichtigsten deutschen Entwicklungsorganisation GIZ nachrücken könnte.Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Die frühere Landwirtschaftsministerin und heutige CDU-Bundesschatzmeisterin und wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Julia Klöckner. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Hauptstadt - Das Briefing
Angst vor der Gas-Triage

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 45:00


Woher kommt das Gas im Winter, wie teuer wird es für private Haushalte, vor allem aber wie knapp und bedrohlich könnte das Gas-Problem für die deutsche Industrie werden? Das sind nur einige von dutzenden Fragen, denen sich die Regierung in diesen Tagen stellen muss. Nachdem Russland die Gaslieferungen bereits reduziert hat, wird befürchtet dass die Pipeline Nord Stream 1 in diesem Monat komplett blockiert wird. Wie die Ampel den Sorgen der Wirtschaft gerecht werden kann, wie Wirtschaftsminister Robert Habeck diesen politischen Härtetest bestehen kann und wie es um die Gas-Alternativen Kohle und Holz steht, darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Ausgabe. Außerdem: Gipfel-Marathon erledigt. Mit welchen Bilanzen ist der Kanzler aus den Treffen von G7 und NATO gegangen, was haben die Gipfel in Elmau und Madrid gebracht? Eine Analyse. Im Interview der Woche dazu: Frank Werneke, Vorsitzender der Gewerkschaft Verdi.Pioneer-Chefkorrespondent Rasmus Buchsteiner spricht mit ihm über die von Olaf Scholz geplante “konzertierte Aktion” gegen steigende Preise, weshalb der Verdi-Vorsitzende Lohnzurückhaltung und Einmalzahlungen ablehnt und weshalb er die geplante Rückkehr der Schuldenbremse im Jahr 2023 für “einigermaßen skurril” hält. Weitere Themen in dieser Ausgabe: Deutschlands pragmatischste Grüne? Wie Mona Neubaur als Wirtschafts-, Klima- und Energie-Ministerin für Nordrhein-Westfalen trotz Krisenzeiten erfolgreich sein will.Neuer Job für einen hessischen SPD-Politiker? Wer an die Spitze der wichtigsten deutschen Entwicklungsorganisation GIZ nachrücken könnte.Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Die frühere Landwirtschaftsministerin und heutige CDU-Bundesschatzmeisterin und wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Julia Klöckner. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Woher kommt das Gas im Winter, wie teuer wird es für private Haushalte, vor allem aber wie knapp und bedrohlich könnte das Gas-Problem für die deutsche Industrie werden? Das sind nur einige von dutzenden Fragen, denen sich die Regierung in diesen Tagen stellen muss. Nachdem Russland die Gaslieferungen bereits reduziert hat, wird befürchtet dass die Pipeline Nord Stream 1 in diesem Monat komplett blockiert wird. Wie die Ampel den Sorgen der Wirtschaft gerecht werden kann, wie Wirtschaftsminister Robert Habeck diesen politischen Härtetest bestehen kann und wie es um die Gas-Alternativen Kohle und Holz steht, darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Ausgabe. Außerdem: Gipfel-Marathon erledigt. Mit welchen Bilanzen ist der Kanzler aus den Treffen von G7 und NATO gegangen, was haben die Gipfel in Elmau und Madrid gebracht? Eine Analyse. Im Interview der Woche dazu: Frank Werneke, Vorsitzender der Gewerkschaft Verdi. Pioneer-Chefkorrespondent Rasmus Buchsteiner spricht mit ihm über die von Olaf Scholz geplante “konzertierte Aktion” gegen steigende Preise, weshalb der Verdi-Vorsitzende Lohnzurückhaltung und Einmalzahlungen ablehnt und weshalb er die geplante Rückkehr der Schuldenbremse im Jahr 2023 für “einigermaßen skurril” hält. Weitere Themen in dieser Ausgabe: Deutschlands pragmatischste Grüne? Wie Mona Neubaur als Wirtschafts-, Klima- und Energie-Ministerin für Nordrhein-Westfalen trotz Krisenzeiten erfolgreich sein will. Neuer Job für einen hessischen SPD-Politiker? Wer an die Spitze der wichtigsten deutschen Entwicklungsorganisation GIZ nachrücken könnte. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Die frühere Landwirtschaftsministerin und heutige CDU-Bundesschatzmeisterin und wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Julia Klöckner.

Die Flut – Warum musste Johanna sterben?
Folge 1: Die Katastrophe beginnt

Die Flut – Warum musste Johanna sterben?

Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 49:44


Juli 2021: Nur noch ein paar Prüfungen, dann steht der 22-jährigen Johanna aus Bad Neuenahr-Ahrweiler ein unbeschwerter Sommer bevor. Sie ist frisch verliebt und schmiedet Pläne für eine eigene Konditorei. Auch Johannas Eltern, Ralph und Inka Orth, haben Pläne. Sie fliegen in den Mallorca-Urlaub. Aber da bahnt sich in Nordrhein-Westfalen schon eine Katastrophe an, die später auch ihre Heimat, das Ahrtal, treffen und Johanna im Schlaf überraschen wird. Noch aber ahnt kaum jemand etwas von dem unvorstellbaren Ausmaß.

Tagesschau (512x288)
25.06.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jun 25, 2022 15:03


Themen der Sendung: Proteste gegen G7-Gipfel in München, Die Linke wählt auf Parteitag in Erfurt neues Führungsduo Wissler und Schirdewan, Weg frei für Schwarz-Grün: Parteitage in Nordrhein-Westfalen stimmen für Koalition, Krieg Russlands gegen die Ukraine: Angriffe im ganzen Land, Putin kündigt atomwaffenfähige Raketen für Belarus an, Zwei Tote bei Anschlag auf Nachtklub in Oslo, Zehntausende demonstrieren bei Pride-Parade in Polen für die Rechte queerer Menschen, "Gorch Fock führt nach sieben Jahren wieder traditionelle Windjammerparade auf Kieler Förde an, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
25.06.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jun 25, 2022 15:03


Themen der Sendung: Proteste gegen G7-Gipfel in München, Die Linke wählt auf Parteitag in Erfurt neues Führungsduo Wissler und Schirdewan, Weg frei für Schwarz-Grün: Parteitage in Nordrhein-Westfalen stimmen für Koalition, Krieg Russlands gegen die Ukraine: Angriffe im ganzen Land, Putin kündigt atomwaffenfähige Raketen für Belarus an, Zwei Tote bei Anschlag auf Nachtklub in Oslo, Zehntausende demonstrieren bei Pride-Parade in Polen für die Rechte queerer Menschen, "Gorch Fock führt nach sieben Jahren wieder traditionelle Windjammerparade auf Kieler Förde an, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
25.06.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jun 25, 2022 15:03


Themen der Sendung: Proteste gegen G7-Gipfel in München, Die Linke wählt auf Parteitag in Erfurt neues Führungsduo Wissler und Schirdewan, Weg frei für Schwarz-Grün: Parteitage in Nordrhein-Westfalen stimmen für Koalition, Krieg Russlands gegen die Ukraine: Angriffe im ganzen Land, Putin kündigt atomwaffenfähige Raketen für Belarus an, Zwei Tote bei Anschlag auf Nachtklub in Oslo, Zehntausende demonstrieren bei Pride-Parade in Polen für die Rechte queerer Menschen, "Gorch Fock führt nach sieben Jahren wieder traditionelle Windjammerparade auf Kieler Förde an, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
24.06.2022 - tagesthemen 21:45 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Jun 24, 2022 30:37


Themen der Sendung: US-Supreme Court kippt liberales Abtreibungsrecht, Die Meinung, Bundestag stimmt für Abschaffung von Paragraf 219a, Ukrainische Regierung gibt Kampf um Sjewjerodonezk auf, #mittendrin: Wohin steuert die Linke im Osten?, Warum die Linkspartei auch die Wähler im Osten verliert, Bundesparteitag in Erfurt: Linkspartei rückt Neuanfang in den Fokus, Weitere Meldungen im Überblick, Reisechaos zum Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen, Das Wetter