Podcasts about droht

  • 706PODCASTS
  • 1,702EPISODES
  • 24mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Dec 4, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about droht

Show all podcasts related to droht

Latest podcast episodes about droht

Fragen an den Autor
Horst von Buttlar: Das grüne Jahrzehnt. Wie die Klimakrise die Wirtschaft revolutioniert

Fragen an den Autor

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022


Wie gut ist die deutsche Wirtschaft auf die Herausforderung "Klimakrise" vorbereitet? Droht in den kommenden Jahren die Deindustrialisierung und Wohlstandsverlust - oder gibt es Perspektiven, die Hoffnung machen - wie etwa "grüner Stahl"?

Thema des Tages
"Schwerer Betrug": Wieso Ex-ÖVP-Ministerin Karmasin Haft droht

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 18:32


Sophie Karmasin muss vor Gericht. Die ehemalige Familienministerin der ÖVP wird von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wegen "schweren Betrugs" angeklagt. Ausgangspunkt für die Ermittlungen war die sogenannte Inseratenaffäre – und zu dieser muss heute, Mittwoch, auch Bundeskanzler Karl Nehammer Rede und Antwort stehen, er ist im Untersuchungsausschuss zur mutmaßlichen Korruption in der ÖVP geladen. Fabian Schmid aus der STANDARD-Innenpolitik spricht heute darüber, warum genau Sophie Karmasin angeklagt wird und mit welchem Strafmaß die ehemalige Ministerin im Fall einer Verurteilung rechnen muss. Wir fragen nach, wie aufschlussreich die Befragung von Bundeskanzler Nehammer im Untersuchungsausschuss ist. Und wir sprechen außerdem über die Verwicklung der Medienmanager Wolfgang und Helmut Fellner in die Inseratenaffäre. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Auf den Punkt
Gas-Deal mit Katar: Deutschland im Energie-Dilemma

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 12:47


Deutschland kauft Flüssiggas aus Katar. Droht dadurch erneut die Abhängigkeit von einem autoritären Staat? Und was bedeutet der Deal für den Klimaschutz?

Auf den Punkt
RSV, Grippe und Corona: Was droht im Winter?

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 12:10


Karl Lauterbach hat ein Ende der Pandemie in Aussicht gestellt - aber leider erst im kommenden Frühjahr. In den nächsten Monaten soll es eine neue Welle geben. Deshalb hält sein Bundesgesundheitsministerium auch weiterhin an der Isolationspflicht und an der Maskenpflicht in Bus und Bahn fest. Auch SZ-Gesundheitsexpertin Christina Berndt stellt sich auf eine weitere Winterwelle ein. Zwar könne niemand genau sagen, wie heftig diese ausfallen wird. Allerdings geben die neue Coronavariante und die erhöhten RSV- und Grippe-Infektionszahlen Anlass zur Sorge. Wer vulnerable Gruppen schützen will, trägt auch weiterhin Maske, so Berndt. Handlungsbedarf sieht sie vor allem bei den finanziellen Mitteln für die Erforschung von Long Covid. Die im Podcast erwähnte Umfrage zu unserem Podcast finden Sie hier: https://easy-feedback.de/umfrage/1563611/q3vap7-multi-95594 Weitere Nachrichten: Holodomor soll als Völkermord anerkannt werden, Einbürgerungen sollen erleichtert werden. Zusätzliches Audiomaterial über Bundestag Mediathek Moderation, Redaktion: Laura Terberl Redaktion: Tami Holderried Produktion: Jakob Linus Arnu

Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast
Trades für die Grizzlies und Thunder? Zweierlei Maß in der NBA? Droht Mittelmaß in Dallas und Atlanta?

Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 104:39


Bestraft die NBA mit zweierlei Maß? Stecken die Mavs und Hawks fest? Trade-Ideen für die Thunder und Grizzlies? All das und mehr bringt die neue Folge! Holt euch 55% auf fast ALLES bei MyProtein.de -> https://tidd.ly/3zbSs3L Hier geht es zum … Fragenpod (mehr …) The post Trades für die Grizzlies und Thunder? Zweierlei Maß in der NBA? Droht Mittelmaß in Dallas und Atlanta? first appeared on Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast.

ETDPODCAST
Nr. 3764 Peking droht Dissidenten in Europa Geheimoperation Den Haag: Niederländische Polizei verhaftet chinesischen „Kollegen“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022


Illegale chinesische Polizeistellen in westlichen Ländern erregen die Aufmerksamkeit von Presse und Behörden. In den Niederlanden wurde ein chinesischer Stasi-Mann festgenommen, als er einen Dissidenten im Exil bedrohte. Der Fall führt auch nach Deutschland. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Mission Money
Immobilien-Professor Just: Dann fallen die Preise noch stärker

Mission Money

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 30:28


Droht uns ein Immobilien-Crash? Führen steigende Zinsen und die Rezession am Horizont zum Platzen der #Immobilien-Blase? Durch die gestiegenen Baukosten gerät der Markt für #Immobilien in Deutschland bereits ins Rutschen. Im exklusiven Interview erklärt Tobias Just, Ökonom und Professor an der International Real Estate Business School der Universität Regensburg, welche #Risiken jetzt im #Immobilienmarkt stecken, ob wir überhaupt eine Immobilien-Blase haben, warum die #Mieten weiter steigen werden und wann es wieder interessant wird, zu investieren. Außerdem blicken wir auf die langfristigen Auswirkungen der Demographie und der Zuwanderung auf den Immobilienmarkt. Ein Jahr Focus Money als E-Paper für nur 1 Euro pro Ausgabe lesen! Hier geht es zum exklusiven Abo-Angebot für die Mission Money Community: www.Focus-abo.de/mission

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Aktuelle Lage - In der Ukraine droht eine humanitäre Katastrophe

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 5:41


Wegen des anbrechenden Winters richtet die ukrainische Regierung landesweit tausende Wärmestuben ein. Kriegsbedingt gibt es kaum Strom, Wasser oder medizinische Versorgung. Derweil mehren sich Berichte, dass die Kampfmoral auf russischer Seite sinkt.Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Droht der Blackout?; geh' doch nach China; halb leeres Stadion, volles Verständnis

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 5:14


In Deutschland geht die Blackout-Angst um. China ringt mit seiner Null-Covid-Strategie. Und bei der irrsten WM aller Zeiten passieren irre Dinge. Das ist die Lage am Montagabend. Hier geht's zu den Artikeln: »Die EU hat es mit der Gashamsterei übertrieben« Ein Land am Scheideweg In der Halbzeitpause heim? Volles Verständnis!Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

FAZ Bücher-Podcast
Am Ende droht die Zwangsarbeit: Nicolas Fromms Porträt über Qatar

FAZ Bücher-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 40:07


Qatar ist das reichste Land der Welt. Es wird von einer mächtigen Familie regiert und unterhält Kontakte zur Hamas und Hizbullah. Der Politikwissenschaftler Nicolas Fromm gibt Einblicke in diese absolute Monarchie.

Corso - Deutschlandfunk
Weniger internationale Touren: Droht die Provinzialisierung des britischen Pop?

Corso - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 7:07


Rotifer, Robertwww.deutschlandfunk.de, CorsoDirekter Link zur Audiodatei

Interviews - Deutschlandfunk
Armut durch Klimakrise - Vielen Kindern in Afghanistan droht im Winter der Hungertod

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 9:04


Dürre und Überschwemmungen machen das Leben in Afghanistan schwer. 50 Prozent der Kinder seien mangelernährt, sagt Florian Westphal von Save the Children. Der Winter werde für sie lebensbedrohlich, weil kein Geld für Essen und Kleidung vorhanden sei.Müller, Dirkwww.deutschlandfunk.de, InterviewsDirekter Link zur Audiodatei

Das Interview von MDR AKTUELL
Deutsche Bäcker und Nudelhersteller in der Eierkrise

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 3:44


Die Vogelgrippe hat in Europa viele Hühner dahingerafft. Weil das Futter teuer ist, wurden weniger Küken als sonst ausgebrütet. Droht uns ein Eiermangel? Ein Gespräch mit Henner Schönecke vom Bundesverband Ei.

Finanzfluss Podcast
#340 Droht ein Immobilien-Crash in Deutschland? Interview mit Experte Prof. Tobias Just

Finanzfluss Podcast

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 75:29


Wir haben mit dem Volkswirt und Immobilien-Experten Prof. Dr. Tobias Just gesprochen. In der heutigen Folge erfahrt ihr, ob die Preise von deutschen Immobilien weiter steigen werden und welche Rolle der demografische Wandel dabei spielt. ➡️ Zur Techniker Krankenkasse: https://link.finanzfluss.de/pc/die-techniker * Außerdem geht es darum, worauf man beim Kauf von Immobilien besonders achten sollte und ob die Lage wirklich das entscheidendste Kriterium ist. Weiters erläutert Prof. Just, wie hoch die Eigenkapitalquote bei der Immobilienfinanzierung sein sollte. Zuletzt haben wir ihm die brennendsten Fragen aus der Community gestellt, z.B. ob es besser ist zu kaufen oder zu mieten. Viel Spaß! ℹ️ Weitere Infos zur Folge: • IREBS Institut: https://www.irebs.de/ • IREBS Immobilienakademie: https://www.irebs-immobilienakademie.de/

ETDPODCAST
Nr. 3716 Beschluss im Bundestag: Bürgergeld ab 2023 – Union droht weiter mit Blockade

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 7:08


Mehr Geld, weniger Sanktionen, leichterer Zugang ins Sozialsystem. Söder will Bundesrat blockieren. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

UnterBlog
Polumkehr - droht Apokalypse? Erdmagnetfeld, Südatlantische Anomalie - Reupload 2020

UnterBlog

Play Episode Listen Later Nov 5, 2022 27:05


✘ Werbung: https://Whisky.de/Shop Mein Buch Allgemeinbildung ► https://amazon.de/dp/B09RFZH4W1/ Wenig bemerkt von der Öffentlichkeit ändert sich das #Magnetfeld der #Erde immer schneller. Bewegte sich der magnetische #Nordpol früher nur mit 5km/Jahr oder gar noch langsamer, so eilt er derzeit mit 50km/Jahr in Richtung Sibirien. Auch auf der Südhalbkugel tut sich was. Die Abschwächung des Magnetfelds im Südatlantik hat Fahrt aufgenommen und bildet über Südafrika ein zweites schwaches Zentrum aus. Wie lange wird es dauern, bis das Magnetfeld kippt? Wissenschaftler geben Zeiträume von 10 bis 1.000 Jahren an. Was passiert, wenn das Magnetfeld zusammenbricht und sich dann mit Verzögerung umgekehrt wieder aufbaut? Es droht eine neue #Eiszeit, die erdgeschichtlich gesehen schon fast überfällig ist. Sonnenzyklen ► https://youtu.be/tu6AcJdBsQA

USA: Entscheidung 2020
Droht den Demokraten das grosse Desaster?

USA: Entscheidung 2020

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 20:22


In einer Woche wählen die Amerikanerinnen und Amerikaner einen neuen Kongress und mehrere Gouverneure. Für die nationale Politik besonders wichtig sind die Wahlen für das Repräsentantenhaus und den Senat in Washington. In den Umfragen haben die Republikaner zuletzt stark zugelegt. Demnach holen sie das Repräsentantenhaus, und im Senat wird es äusserst knapp.Deshalb schickte Präsident Joe Biden seinen ehemaligen Chef Barack Obama in den Wahlkampf. Der Ex-Präsident tourt mit seinem «Yes, We Can» durch jene Staaten, wo das Senatsrennen besonders eng ist. Er trat innert weniger Tage in Nevada, Pennsylvania, Georgia und Wisconsin auf. Während Bidens Zustimmungswerte weit unter 50 Prozent liegen, fliegen Obama die Sympathien immer noch zu, zumindest unter den demokratischen Wählerinnen und Wählern.Gleichzeitig hat man den Eindruck, es komme bei diesen Zwischenwahlen zu einem Duell zwischen US-Präsident Biden und seinem abgewählten Vorgänger Donald Trump. Dabei stehen die beiden gar nicht auf irgendeinem Wahlzettel.Warum ist das so? Weshalb sind diese Zwischenwahlen eigentlich so wichtig? Ist die Sache tatsächlich schon gelaufen, wie gewisse Umfragen vorhersagen? Und wird Trump nach den Wahlen seine Kandidatur für die Präsidentschaft bekannt geben?Darüber unterhalten sich Martin Kilian, langjähriger USA-Korrespondent, und Christof Münger, Leiter des Ressorts International von Tamedia, in einer neuen Folge des Podcasts «Alles klar, Amerika?».

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar zur Wahl in Israel - Klientelpolitik droht wichtiger zu werden als Allgemeinwohl

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 2:54


Benjamin Netanjahu sei vom äußersten rechten Rand der israelischen Politik abhängig, kommentiert Tim Aßmann. Seine sogenannten Partner würden das zu nutzen wissen. Stabile Verhältnisse wären durch eine solche Regierung eher nicht zu erwarten.Ein Kommentar von Tim Aßmannwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur
Energiepreise, Personalnotstand, Corona - Droht unserem Gesundheitssystem der Kollaps?

Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 53:46


Unser Gesundheitssystem ächzt unter Finanzsorgen und zu wenig Personal. Hinzu kommt: Die Corona-Fälle in den Krankenhäusern nehmen wieder zu. Energiepreise und immer kostenintensivere Therapien erhöhen den Druck im System. Bis zur Überforderung? Moderation: Birgit Kolkmannwww.deutschlandfunkkultur.de, WortwechselDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3658 DIHK: Teilen der Wirtschaft droht zum Jahresende der Stillstand

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 4:40


Energiekrise: Die DIHK befürchtet Produktionsstopps, die Bundesbank erwartet eine Rezession. Die Unternehmen vergeben schlechte Noten für das Krisenmanagement der Regierung. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Augsburg, meine Stadt
Wie trifft die Dauer-Krise die Schwächsten, Herr Hansen?

Augsburg, meine Stadt

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 43:04


Steigende Energiepreise, Inflation, Ukraine-Krieg – und immer noch Corona: Die vergangenen zweieinhalb Jahren sind geprägt von Krisen, die viele von uns unmittelbar in ihrem Alltag betreffen. Und in jeder dieser Krisen gibt es Menschen, die besonders stark betroffen sind. Meist sind es diejenigen, die ohnehin schon mit einem schweren persönlichen Schicksal zu kämpfen haben. Doch auch Personengruppen, die ihr Leben bislang ohne Kontakt zu sozialen Beratungsstellen bewältigen konnten, waren in der Pandemie plötzlich auf Hilfe angewiesen. Droht eine ähnliche Situation in der aktuellen Energiekrise? Einer, der in seinem Alltag ständig mit Notlagen zu tun hat, ist Arnd Hansen. Er ist Geschäftsführer der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen. Im Podcast "Augsburg, meine Stadt" spricht er mit Redakteurin Ida König darüber, in welchen Fällen die Stiftung unterstützten kann, welchen Auftrag das Leserhilfswerk hat und wie Betroffene in der Region an Hilfsangebote kommen. Zudem erklärt er auch ganz konkret, an welche Stellen sich Menschen wenden sollten, wenn derzeit etwa eine unbezahlbar hohe Gas- oder Stromrechnung im Briefkasten landet. Außerdem verrät Hansen, aus welcher persönlichen Motivation heraus er sich für Menschen mit schweren Schicksalen einsetzt.

Was jetzt?
Der Ukraine droht ein dunkler Winter

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 11:12


Seit dem 10. Oktober hat die russische Armee ihre Luftangriffe auf die ukrainischen Großstädte massiv ausgeweitet. Russland hat dabei vor dem nahenden Winter offenbar vor allem ein Ziel im Visier: die Energieinfrastruktur. Olivia Kortas ist aktuell als Reporterin für DIE ZEIT in der Ukraine unterwegs und berichtet im Podcast, worauf sich das Land diesen Winter einstellen muss. Obwohl die britische Premierministerin Liz Truss erst seit sechs Wochen im Amt ist, steht sie schon wieder vor dem Aus. Vor der Fragestunde im Parlament am Mittwochmittag spricht Jannis Carmesin mit Bettina Schulz, Großbritannien-Korrespondentin von ZEIT ONLINE, über Truss' politische Überlebenschancen. Und sonst so? ZEIT ONLINE hat recherchiert, wie groß das Müllproblem im Weltall ist. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin(https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin) Mitarbeit: Larissa Kögl(https://www.zeit.de/autoren/K/Larissa_Koegl/index) und Anne Schwedt(https://www.zeit.de/autoren/S/Anne_Schwedt/index) Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de(mailto:wasjetzt@zeit.de). **Weitere Links zur Folge:** Liveblog: Ukraine-News(https://www.zeit.de/politik/ausland/ukraine-krieg-russland-newsblog-live) Liz Truss: Von der Realität eingeholt(https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/liz-truss-grossbritannien-konservative-scheitern) Liz Truss: In ihrer Fraktion planen sie schon den Putsch(https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/liz-truss-grossbritannien-steuersenkung-konservative) Weltraumschrott: Unser Müll im All(https://www.zeit.de/wissen/2022-10/weltraumschrott-satelliten-raumfahrt-gefahr-forschung)

UnterBlog
Der Crash am Anleihemarkt – Was ist passiert? Droht größeres Ungemach?

UnterBlog

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 53:06


✘ Werbung: https://Whisky.de/Shop Mein Buch Allgemeinbildung ► https://amazon.de/dp/B09RFZH4W1/ Ende September 2022 kam es zu einer großen Krise am Anleihemarkt. Das Pfund geriet massiv unter Druck und die Altersversorgung der Briten hätte sich beinahe zu 50% in Luft aufgelöst. Ja wenn nicht die Bank of England (BoE) sofort reagiert hätte und das Finanzsystem massiv mit Liquidität geflutet hätte. Der frisch eingesetzte Finanzminister musste gleich wieder gehen und die BoE kann sich von ihrem Zinserhöhungskurs zur Inflationsbegrenzung gleich wieder verabschieden. Es ging aber nicht nur um das United Kingdom. Sondern auch Deutsche Bank und Credit Suisse mussten gewaltige Risikoaufschläge verkraften. Es war knapp - sehr knapp. Anleihemarkt ► https://www.cib.barclays/our-insights/3-point-perspective/fixed-income-traders-grow-savvier-with-data-tech-and-electronic-trading.html Eigenkapital und Staatsanleihen ► https://www.wirtschaftsdienst.eu/inhalt/jahr/2015/heft/7/beitrag/regulierungsvorschriften-fuer-europaeische-staatsanleihen-und-ihre-wirkung.html Finanzinstitute unter Aufsicht ► https://www.bafin.de/DE/Aufsicht/VersichererPensionsfonds/versichererpensionsfonds_node.html

Radio Giga
Huawei vor dem Aus? US-Bann droht zu eskalieren

Radio Giga

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022


Huawei leidet seit 2019 unter einem US-Bann. Zuletzt sah es so aus, als ob sich die Lage wieder etwas beruhigen würde. Jetzt soll genau das Gegenteil passieren. In den USA soll nach dem Bann ein komplettes Verbot umgesetzt werden. Sollte dieses tatsächlich kommen, würde Huawei noch stärker getroffen werden.

Klatsch & Tratsch – Niemand muss ein Promi sein
Wladimir Klitschko: Darum droht er Dieter Bohlen!

Klatsch & Tratsch – Niemand muss ein Promi sein

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 44:42


Außerdem: Jared Leto ist der neue Karl Lagerfeld! Megan Markles düsteres Vorbild! Capital Bra äußert sich zu Drogenvorwürfen! Kanye West (zu Recht)von Twitter und Instagram gelöscht! Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/NMEPS

4x4 Podcast
«Das Wachstum droht zu serbeln»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 23:16


Die Notenbanken sollen die geldpolitischen Zügel weiter anziehen, auch wenn ein Abschwung droht – das findet der Internationale Währungsfonds. Der Wirtschaftsredaktor erklärt, weshalb. Die weiteren Themen: * Die Türkei diskutiert einmal mehr darüber, ob Frauen in öffentlichen Einrichtungen ein Kopftuch tragen dürfen – der Korrespondent sagt, warum über diese Frage immer wieder gestritten wird in dem Land. * Ebola, Cholera, Masern: Infektionskrankheiten scheinen weltweit wieder auf dem Vormarsch zu sein. Die Expertin über mögliche Gründe. * Zum zweiten Mal erst ist die Schweizer Fussball-Nati der Frauen an einer Weltmeisterschaft dabei – dank dem Quali-Sieg gegen Wales. Die Expertin findet, nun müsse ein Ruck durch die Fussball-Schweiz gehen.

@mediasres - Deutschlandfunk
Qantara.de droht Auslauf der Fördermittel

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 8:32


Weidner, Stefanwww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast
Wer lügt: Dennis Schröder oder die US-Medien? Droht die Tanking-Langeweile? Hilft Campazzo den Mavs?

Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 100:36


Der neue Fragenpod bespricht mit Überlänge: Dennis Schröder, Tanking, Facundo Camapazzo, Green vs. Poole, James Wiseman, Jae Crowder, die All-Time-Dirty-Five und vieles, vieles mehr! Nur noch heute: 50% bei MyProtein.de -> https://tidd.ly/3zbSs3L The post Wer lügt: Dennis Schröder oder die US-Medien? Droht die Tanking-Langeweile? Hilft Campazzo den Mavs? first appeared on Got Nexxt – Der NBA und Basketball Podcast.

SWR2 Forum
Volle Turnhallen, leere Kassen – Droht eine neue Flüchtlingskrise?

SWR2 Forum

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 44:06


Mehr als eine Million Menschen sind bis heute aus der Ukraine nach Deutschland geflohen. Dazu kommen Schutzsuchende aus anderen Ländern wie Syrien, dem Irak oder Afghanistan. Die Kommunen beklagen, es fehle an Räumlichkeiten und vor allem an Geld, um angemessen helfen zu können. Wie lässt sich der rasante Anstieg der Flüchtlingszahlen bewältigen? Doris Maull diskutiert mit Gerald Knaus - Migrationsforscher, Europäische Stabilitätsinitiative Berlin, Prof. Dr. Hannes Schammann - Migration Policy Research Group, Uni Hildesheim, Joachim Walter - Präsident des Landkreistages Baden-Württemberg Stichwörter: Bild-Nr.:

Future Talk - Der Podcast von Deloitte
Wohnungsmarkt – Anreize, Regulierung und Aussichten (Folge 142)

Future Talk - Der Podcast von Deloitte

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 29:50


Was sind die Gründe für die stark steigenden Mietpreise? Wie sieht die zukünftige Entwicklung bei steigenden Zinsen aus? Soll der Staat eingreifen oder nicht? Falls ja – welche Regulierungen sind sinnvoll? Der Immobilienmarkt betrifft uns alle und die Ausgaben fürs Wohnen machen einen Grossteil unserer laufenden Kosten aus. Droht uns ein Wohnungsnotstand? Pekka Sagner vom Institut der deutschen Wirtschaft, Experte für Immobilienökonomie und Wohnungspolitik, erläutert in unserem Gespräch die aktuellen Entwicklungen in Deutschland und der Schweiz. Institut der Deutschen Wirtschaft: https://www.iwkoeln.de/themen/immobilien.html Studie zum Berliner «Mietendeckel»: International Journal of Housing Policy Pekka Sagner: https://www.iwkoeln.de/institut/personen/pekka-sagner.html Pekka Sagner auf Twitter: https://twitter.com/iw_koeln Neben Apple Podcast kannst du unseren Podcast auch bei Spotify, Soundcloud, Google und anderen Podcast Apps hören. Über Dein Feedback, Deine Bewertung und deine Anregungen zu dieser Episode freuen wir uns sehr. Besuche uns auf unseren Websites Deloitte Schweiz und Deloitte Deutschland Oder schreibe uns auf LinkedIn: LinkedIn Alexander Boersch  ; LinkedIn Michael Grampp

ETDPODCAST
Nr. 3581 Das Gespenst der Deindustrialisierung

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 5:57


Der Industrie verdankt Deutschland seinen Wohlstand. Doch Gas- und Strompreise lassen vor allem Mittelständler um die Existenz fürchten. Droht jetzt eine Deindustrialisierung? Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Putin droht mit der Atombombe, Biden fürchtet ein Armageddon; Der Schattenfürst der AfD; Endstation Müllverbrennung

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 5:41


Was es bedeutet, wenn US-Präsident Biden von „Armageddon“ spricht. Wie Björn Höcke als Schattenlord der AfD seinen Zehnjahresplan umsetzt. Und warum die Bunderegierung fast 800 Millionen Coronamasken ins Feuer werfen will. Das ist die Lage am Freitagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Meint er das ernst? Der wahre Chef der AfD Bund will massenhaft Schutzmasken verfeuernInformationen zu unserer Datenschutzerklärung

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Grippe und Corona – Kommt im Herbst die Doppel-Welle?

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 7:24


Zwei Jahre lang ist die Grippewelle im Herbst praktisch ausgeblieben. Das lang natürlich hauptsächlich an den Maßnahmen gegen das Coronavirus. Diesen Herbst ist davon nicht mehr viel übrig. Droht uns also eine Grippe- und Corona-Welle gleichzeitig? Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Carsten Watzl, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature
Flut in Pakistan – droht die nächste Katastrophe?

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 18:52


Heftige Regenfälle haben in Pakistan mehr als tausend Menschen das Leben gekostet. Millionen sind in Not. Für die Regierung ist schnell klar: Der Klimawandel ist schuld. Kritiker sehen aber auch Nachbesserungsbedarf bei der Infrastruktur. Autor: Peter Hornung. Von Peter Hornung.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Thriller "Blackout" - Die Dystopie droht die Wirklichkeit einzuholen

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 7:02


In seinem Thriller "Blackout" beschreibt der Österreicher Marc Elsberg die verheerenden Folgen eines wochenlangen Stromausfalls in Europa. Mit Blick auf die momentane Realität warnt der Autor vor "zu vielen Parallelen" zu seiner Literatur.Elsberg, Marcwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Hörweite – Der Reporter-Podcast
Droht Brasilien ein Militärputsch?

Hörweite – Der Reporter-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 37:07


Brasiliens rechtsradikaler Präsident Jair Bolsonaro sät seit Monaten Zweifel an der anstehenden Wahl: Sollte er verlieren, könne das nur Betrug sein. Was dem Land bevorsteht. Wie groß ist die Gefahr eines Staatsstreiches, sollte Bolsonaro die Wahl verlieren? Wie sehr vertrauen die Menschen dem Herausforderer Lula noch, der nach jahrelangen Korruptionsprozessen vollständig exkulpiert wurde? Und welche Signale sendet das Militär? Darüber sprechen Jens Glüsing und Marian Blasberg in dieser Episode von »Acht Milliarden«. Sie haben Anregungen, Kritik oder Themenvorschläge zu dieser Sendung? – Dann schreiben Sie uns doch eine Mail an die Adresse acht.milliarden@spiegel.de. Sie können uns auch eine WhatsApp-Nachricht schicken: +49 – 151 – 728 29 182 Weiterführende links:  Bolsonaros Freunde mit der Knarre »Niemals wird auf meinem Stuhl ein Kommunist sitzen« »Es könnte zu Tumulten wie bei Trump kommen«Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Was jetzt?
Wie gefährlich ist das ausströmende Gas?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 10:38


Die zwei durch die Ostsee verlaufenden Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 lecken. An der aufgewühlten Wasseroberfläche ist das aufsteigende Methan deutlich zu erkennen. Was bedeutet es für die Umwelt, dass an mehreren Stellen massenhaft Gas aus den Pipelines austritt? Droht der Ostsee mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt Schaden? Fragen, die Claudia Vallentin, ZEIT-ONLINE-Redakteurin im Ressort Wissen, beantwortet. Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Ukraine läuft intensiver ab als bisher bekannt. Recherchen der ZEIT und des ARD-Magazins "Kontraste" belegen, dass der Bundesnachrichtendienst (BND) der Ukraine militärisch verwertbare Geheimdienstinformationen liefert. Was sind das für Informationen, die der BND dem ukrainischen Militär zur Verfügung stellt? Und hat der BND in früheren Kriegen ähnlich gehandelt? Diese Fragen klärt Holger Stark aus dem ZEIT-Investigativressort, der die Geschichte recherchiert hat. Und sonst so? Die witzigsten Kandidaten für die Parlamentswahlen in Brasilien. (https://twitter.com/c_harig/status/1564620260711571470) Moderation und Produktion: Moses Fendel Mitarbeit: Marc Fehrmann und Mathias Peer Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Nord-Stream-Pipelines: Was über die Gaslecks in der Ostsee bekannt ist (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/nord-stream-pipelines-gaslecks-ostsee-sabotage) Pipeline-Lecks: Russland weist Verantwortung an Nord-Stream-Lecks zurück (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/pipeline-lecks-nord-stream-sabotage-russland) Themenseite: BND (https://www.zeit.de/thema/bnd) Waffenlieferungen an die Ukraine: Schluss mit den billigen Ausreden fürs Nichtstun (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-09/waffenlieferung-ukraine-gegenoffensive-russland) Waffenlieferung: Die roten Linien der Nato-Staaten (https://www.zeit.de/politik/2022-09/waffenlieferung-ukraine-panzer-olaf-scholz-nato)

Echo der Zeit
Nordstream-Lecks: EU droht mit Sanktionen

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 43:06


Die Lecks an den beiden Nordstream-Gaspipelines seien das Resultats eines Sabotage-Akts. Darin sind sich die Mitgliedsländer der Europäischen Union einig. Sie drohen den Verantwortlichen mit Sanktionen: Doch wer diese sein könnten, bleibt unklar. Gleichzeitig legt die EU-Kommission einen Vorschlag für ein weiteres Sanktionspakt gegen Russland vor: unter anderem einen Preisdeckel für Ölimporte. Weitere Themen: (01:18) Nordstream-Lecks: EU droht mit Sanktionen (10:41) Energieprojekte: Juristen kritisieren Parlament (16:54) Energiekrise Deutschland: Gaspreisdeckel statt Gasumlage? (22:33) Richtungswahl in Brasilien: Bolsonaro oder Lula da Silva? (32:00) Anti-Regierungsproteste vor iranischer Botschaft in Bern (35:34) Russische Journalistin im Schaffhauser Exil

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
ADAC rät: Autos herbstfit machen / An Flughäfen in NRW droht wieder Wartechaos

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 19:40


Wer ein Auto hat, sollte sein Fahrzeug jetzt fit für den Herbst machen! Das rät der ADAC. Dazu gehört neben dem Reifenwechsel auch die Kontrolle der Beleuchtung und der Flüssigkeiten wie Öl oder Frostschutz. / Der Flughafen in Lohausen erwartet in den Herbstferien eine Million Passagiere. Diese müssen schon am Boden mit erheblichen Turbulenzen rechnen. Laut Gewerkschaft Verdi hat sich an den Personalengpässen bei den Sicherheitsfirmen seit den Sommerferien nichts geändert.

4x4 Podcast
«Giorgia Melonis Wahl könnte Folgen für die Italienerinnen haben»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 25:51


Bei den Parlamentswahlen in Italien gewinnt das Rechtsbündnis um Giorga Meloni. Es erreicht gut 43 Prozent und damit die Mehrheit im Parlament. Meloni dürfte also Ministerpräsidentin werden. Was bedeutet diese Wahl für Italien? Weitere Themen: * ((08:32)) Die Berner Stimmbevölkerung hat NEIN gesagt zum Stimmrechts-Alter 16. Auch andere Kantone haben das zuvor abgelehnt. Droht dem Stimmrechtsalter 16 damit generell das Aus in der Schweiz? Antworten gibt's von Benjamin Klaus, Co-Präsident der eidgenössischen Jugendsession. * ((12:52)) Der Kanton Luzern will kein Geld in den Vatikan schicken. Die Luzerner Stimmbevölkerung hat sich gegen einen finanziellen Zustupf für die Schweizergarde entschieden. Warum? * ((17:08 )) Die Schach-Welt hat einen neuen Star, den 19-jährigen Amerikaner Hans Niemann. Er hat vor kurzem Weltmeister Magnus Carlsen geschlagen. Die grosse Frage: Hat er dabei getrickst? * ((20:02) Die Autoplay-Funktion auf Social Media-Plattdformen gibt zu reden. Es ist die Funktion, durch die Videos einfach abgespielt werden, bevor man auf Tiktok, Instagram oder Facebook überhaupt irgendwas gedrückt hat. Das kommt nicht überall gut an. 

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Atomkrieg: Warum die Gefahr steigt

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 19:26


Droht der Welt ein Atomkrieg? Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine sorgen sich viele vor einer nuklearen Eskalation. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? [00:00] Intro und Begrüßung [01:23] Wie viele Atommächte und -waffen gibt es? [02:22] Strategische und taktische Atomwaffen [06:48] Abschreckung durch atomare Bedrohung [10:24] Wie groß ist die Gefahr im Ukraine-Krieg? [15:44] Atomare Gefahr zwischen Indien und Pakistan [17:17] Nukleare Abrüstung in der Sackgasse [18:52] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-atomkrieg-gefahr

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Klimakommunikation - Küstendynamik - Ölpest

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 83:50


Klimakrise: Wie kommen Erkenntnisse zu den Menschen?; Wird die Verkehrswende richtig kommuniziert?; Grippeimpfung - Wie wichtig ist sie jetzt?; Küstendynamik - wie Urlaubsorte ihren Strand verlieren; Netz wimmelt von KI Bildern - Sinnvoll oder Gefährlich?; Homeoffice - gut fürs Klima?; Droht eine Ölpest im Roten Meer?; Moderation: Franz-Josef Hansel. Von WDR 5.

Echo der Zeit
Angespannte Stimmung in Moskau nach Teil-Mobilmachung

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 42:21


Die von Präsident Wladimir Putin angeordnete Teil-Mobilmachung bereitet vielen Russinnen und Russen offenbar Sorgen. Flüge ins Ausland waren kurz nach der Rede ausverkauft. Der Krieg sei nun endgültig im Alltag der Menschen in Moskau angekommen, sagt Spiegel-Korrespondentin Christina Hebel. Weitere Themen: (01:15) Angespannte Stimmung in Moskau nach Teil-Mobilmachung (13:03) Was bedeutet die Teil-Mobilmachung konkret? (20:33) SVP scheitert mit Aufweichung von Schutzstatus S (25:12) Italien: Das Erfolgsrezept der Cinque Stelle (30:40) Deutsche Lebensmittel-Tafeln stark gefordert (36:09) Droht Österreich ein politisches Erdbeben?

hr2 Der Tag
Droht die Pleite? Die Angst der Wirtschaft vor dem Winter

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 54:17


Es ist der dritte Krisenwinter für die deutsche Wirtschaft: Nach Lockdowns und gerissenen Lieferketten gehen jetzt die Energiepreise durch die Decke. Die Angst wächst, dass viele Unternehmen das nicht mehr auffangen können und in die Knie gehen. Vor allem wer viel Gas braucht, guckt bang auf den Winter. Gerade aus dem Mittelstand werden die Warnungen lauter, dass es zu einer Pleitewelle kommen könnte. Wie geht es den Unternehmen und was brauchen sie? Wird laut gerufen, damit die staatlichen Hilfen reichlich fließen? Wie schlimm ist es wirklich?

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Existenzsorgen im Mittelstand: Den ersten Supermärkten in Osnabrück droht das Aus

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 5:35


Giebeler, Merlewww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar: Ungarn - Die EU droht nur halbherzig

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 3:52


7,5 Milliarden Euro will die EU-Kommission Ungarn streichen – wegen Verstößen gegen den Rechtsstaat. Eine unechte Drohung, kommentiert Peter Kapern. Die Maßnahme solle bloß Kritiker besänftigen, die der EU vorwerfen, zu rücksichtsvoll mit Orban umzugehen. Ein Kommentar von Peter Kapern www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Info 3
EU droht Ungarn mit Milliardenkürzung

Info 3

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 14:01


Die EU-Kommission will der ungarischen Regierung EU-Gelder in der Höhe von 7,5 Milliarden Euro kürzen. Sie ist der Meinung, dass Ungarn zu wenig tue um die Korruption zu bekämpfen. Die EU-Mitgliedstaaten haben nun einen Monat Zeit, den Vorschlag in einem Mehrheitsbeschluss zu bestätigen. Weitere Themen: Holz kaufen ist zurzeit angesagt - vorallem im Kanton Tessin: Mit Holz will man sich für die mögliche Energiekrise im Winter rüsten. Ausserdem weisen die Tessiner Behörden darauf hin, dass Heizen mit einheimischem Holz nachhaltig sei - Das Tessin besitzt nämlich sehr viel Wald. Das Problem: viele Holzheizungen im Kanton sind veraltet. Darum führt das Heizen mit Holz zu schlechter Luftqualität. Bis im frühen Mittelalter streiften Herden von europäischen Bisons durch Europa. Mit dem Verschwinden der europäischen Urwälder ging auch die Zahl der Wisente zurück. 1927 wurde der letzte freilebende europäische Bison geschossen. Nun gibt es im Kanton Solothurn ein Projekt, das prüfen will, ob eine Wiederauswilderung von Wisenten möglich ist.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle
Mallorca – einer Urlaubsinsel droht der Kollaps

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 2:37


Auf Mallorca verursacht der Massentourismus immer mehr Probleme. Die Hotels machen hohe Gewinne, aber die Insel leidet unter Wassermangel und Verkehrschaos. Umweltschützer fordern, den Tourismus zu begrenzen.

ETDPODCAST
Nr. 3438 Peking droht, Elon Musks Starlink-Satelliten zu zerstören

ETDPODCAST

Play Episode