Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Follow Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
Share on
Copy link to clipboard

Der YouToube-Kanal Inside Wirtschaft präsentiert die wichtigsten Themen rund um Börse, Finanzen, Politik und Wirtschaft jetzt auch als Podcast. Journalist Manuel Koch spricht jede Woche mit Experten über die spannendsten Themen an den Märkten.

Manuel Koch


    • Oct 14, 2022 LATEST EPISODE
    • weekdays NEW EPISODES
    • 12m AVG DURATION
    • 688 EPISODES


    Search for episodes from Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick with a specific topic:

    Latest episodes from Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

    #688 Inside Wirtschaft - Robert Halver (Baader): "Einige Konzerne haben Neueinstellungen blockiert - es tut schon weh"

    Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 9:31


    Die Konjunktur- und Rezessionsprognosen trüben sich ein. Was bedeutet das für Anleger? “Die Frühindikatoren kommen schon deutlich runter. Stellenausschreibungen werden deutlich weniger. Einige Konzerne haben Neueinstellungen schon blockiert”, sagt Robert Halver von der Baader Bank. "Inflation und Rezession verbunden mit der Energiekrise sind ansonsten die Themen. Es tut schon weh. Allerdings hat die Börse das einigermaßen eingepreist. Aber es gibt viele Unternehmen mit attraktiven Geschäftsmodellen. Man sollte ja immer dann Aktien kaufen, wenn sie günstig sind." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

    #687 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Sollten wir Jahrestiefs durchbrechen, könnte es richtig ungemütlich werden"

    Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 8:30


    Das Rauf und Runter an den Märkten hält weiterhin viele Anleger in Atem. Für viele Anlageklassen ist es eher ein katastrophales Jahr. Dabei fragen sich viele, ob es sogar erst die Ruhe vor dem Sturm ist. “Seit knapp zwei Wochen steht die Marke von 12.000 Punkten beim Dax im Fokus der Anleger. Die Vorwoche hatte ja mal im Plus geschlossen. Das sind dann aber eher Gelegenheiten, den Markt abzuverkaufen”, sagt Marktanalyst Max Wienke. “Sollten wir die Jahrestiefs durchbrechen, könnte es richtig ungemütlich werden. Wir wären dann schon bald im Bereich von 10.000 Punkten.” Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

    #686 Inside Wirtschaft - Stefan Scharffetter (Baader Bank): Insider-Barometer - Top-Manager kaufen eigene Aktien

    Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 4:56


    Das Insider-Barometer zeigt: Mehr als 230 Unternehmen in Deutschland haben für September Aktienkäufe ihrer Führungskräfte gemeldet. Im schlechteren Börsenmonat September griffen also viele Top-Manager zu. Ist das jetzt auch ein positives Signal für den DAX? “Da spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Der Einblick des Managers ins Unternehmen. Kurzfristig muss man sehen, ob das eine gute Stratege ist, langfristig vielleicht keine schlechte Entscheidung”, sagt Stefan Scharffetter von der Baader Bank. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #685 Inside Wirtschaft - Christian Henke (IG): "Statistisch betrachtet bekommen wir eine Jahresendrally - 2023 besser"

    Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 10:40


    “2022 dürfte nicht das Jahr der Aktie sein. Wir haben zahlreiche bekannte Belastungsfaktoren. Sehen wir jetzt wenigstens ein versöhnliches Ende oder bekommen wir unter dem Weihnachtsbaum keine Kursgeschenke? Statistisch betrachtet bekommen wir eine Rally. 2023 schauen wir aufs Pre-Election-Jahr und die sind für den Dax besonders gut”, sagt Christian Henke. Im IG Trading Talk analysiert der Senior Marktanalyst, welche Aktien und Strategien für Anleger jetzt interessant sind. “Sparpläne ist immer eine gute Sache. Bei Einzelanlagen sehen wir schon, dass einzelne Aktien einen Boden bilden.” Alle Details im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

    #684 Inside Wirtschaft - Roger Peeters (pfp Advisory): "Zinsen, Inflation und Rezession sind die aktuellen Themen"

    Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 6:03


    Die Märkte sind weiterhin stark volatil. Kommt eine Erholungsrally oder bleibt der Abwärtstrend? “Am höchsten würde ich die Zinsthematik hängen. Außerdem das große Thema Inflation und die Frage, wie stark wird die Rezession. Man sollte sich langfristig aufstellen. Dazu gehören Schwankungen. Einfach weiter in Sparpläne investieren, wo man auch aktuell günstiger zum Zuge kommt. Es wird schwankunsgreich bleiben”, sagt der Fondsberater Roger Peeters (pfp Advisory). Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #683 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): Aktien, Anleihen, Devisen, Kryptos und Rohstoffe im Check

    Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 8:43


    Aktien, Anleihen, Devisen, Kryptos oder Rohstoffe? Wir checken die unterschiedlichen Anlageklassen. Aktien hatten es dabei dieses Jahr besonders schwer. “Die Inflation bleibt hoch. Eine Rezession steht vor der Tür. Mit dem Startschuss für den nächsten Bullenmarkt muss man sich also noch gedulden. Langfristig sind Aktien aber interessant”, sagt Marktanalyst Max Wienke. “Den Anleihemarkt sollte man beobachten. Der Dollar ist ein sicherer Hafen. Kryptos sind hingegen sehr spekulativ, haben aber eine langfristiges Attraktivität.” Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

    #682 Inside Wirtschaft - Rolf B. Pieper: "Ich musste erleben, wie viele Menschen Geld verloren haben. Ich selbst auch"

    Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 25:53


    Rolf B. Pieper hat allen Grund zum Feiern: Nicht nur, dass es einen großen Artikel in der Oktober-Ausgabe des Forbes-Magazins über ihn zu lesen gibt, aktuell feiert er 20 Jahre Triversifikation. Die Anlage-Strategie hat er selbst erfunden und immer wieder weiterentwickelt. “Wir kamen damals gerade aus der Dotcom-Blase und ich musste erleben, wie sehr viele Menschen sehr viel Geld verloren haben. Ich selbst war auch betroffen, weil ich auf der falschen Seite lag. Ich hab dann überlegt, was falsch läuft und aus der Not heraus die Triversifikation entwickelt”, sagt Pieper. “Edelmetalle gehören z.B. in eine solche Strategie hinein, aber auch andere Rohstoffe, Edelsteine oder Kunst”, so der Investment- und Finanzmarktexperte. Alle Infos im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://rolfpieper.li

    #681 Inside Wirtschaft - Marc Kiewitz (ActivTrades) & Malte Kaub: "Das Vertrauen wurde stark erschüttert"

    Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 9:09


    “Das wichtigste ist das Vertrauen. Und in einigen Märkten wurde das Vertrauen sehr stark erschüttert. Ich erwarte auch 2023 ein schwieriges Marktumfeld. Aber für Anleger gibt es da auch selektive Chancen, denn momentan kann man auch ein paar Schnäppchen machen”, so der ActivTrades-Referent Malte Kaub. “Die Anleger fragen sich, ob das jetzt schon Einstiegskurse sind. Die Volatilität nimmt zu. Da sind auch neue Instrumente im Fokus”, sagt Marc Kiewitz von ActivTrades. Alle Infos im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch von der World of Trading und auf https://www.activtrades.com

    #680 Inside Wirtschaft - Bouhmidi/ Henke (IG): "Noch kein Ende der Abwärtsspirale zu sehen - 2022 kein Jahr der Aktie"

    Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 7:35


    “Die Gefahr ist durchaus gegeben, dass die Märkte weiter nach unten gehen. Zinspolitik, Inflation, Erzeugerpreise - das lässt vermuten, dass wir noch kein Ende der Abwärtsspirale sehen. 2022 war und ist kein Jahr der Aktie”, sagt Christian Henke (Senior Marktanalyst IG). Sein Kollege Salah Bouhmidi (Head of Markets IG) ist noch pessimistischer: "Wir könnten zuerst eine leichte Erholung - eine Herbstrally - sehen. Allerdings rechne ich dann mit weiteren Tiefstständen beim Dax bei 11.150 Punkten oder dann vielleicht sogar Richtung 10.000 Punkte." Alle Details im IG Trading Talk von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch auf der World of Trading und auf https://www.ig.com

    #679 Inside Wirtschaft - Lutz Meschke (Porsche-CFO): "Ziel ist eine wertschaffende Entwicklung über die nächsten Jahren"

    Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 8:23


    Es ist der größte Börsengang in Deutschland seit über 25 Jahren: Die Porsche AG hat den Schritt aufs Parkett am Donnerstag erfolgreich geschafft, obwohl das Marktumfeld zurzeit alles andere als gut ist. 9,4 Milliarden Euro wurden so in die Kassen gespült, womit u.a. die E-Mobilität finanziert werden soll. Der Ausgabepreis lag bei 82,50 Euro, der erste Kurs bei 84 Euro. Inside Wirtschaft sprach an der Frankfurter Börse mit dem Porsche-Finanzvorstand Lutz Meschke: „Das war ein vielversprechender Start für uns. Wir haben für alle Stakeholder eine hohe Verantwortung und von daher haben wir unser Unternehmen sehr gut strukturiert. Ziel ist eine wertschaffende Entwicklung über die nächsten Jahren." Finanzexperte Robert Halver (Baader Bank) hat große Erwartungen an die Aktie, die eventuell im Dezember schon in den Dax 40 aufsteigen könnte: “Wir brauchen eine starke Auto-Wirtschaft. Porsche wird diesen Anforderungen gerecht werden. Die Aktie ist längerfristig ein guter Kauf.” Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

    #678 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Schmerzhafte Kursverluste beim Dax - Anleger können sich neu orientieren"

    Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 5:35


    Der Dax kämpft diese Woche weiter gegen den Abwärtssog und kann nur mit Mühe die Marke um 12.000 Punkte verteidigen. Einige sprechen schon von Panik. Wie ist die Stimmung an den Märkten? “Gestern gab es erst einen scharfen Einbruch und dann auch gleich wieder eine Gegenreaktion. Die Richtung ist aber weiterhin abwärts gerichtet. Von Panik würde ich aber noch nicht sprechen”, sagt Marktanalyst Max Wienke. “Die Inflation, die Zinserhöhungen - das sorgt alles für schlechte Stimmung. Die nächste Unterstützungsmarke bei 11.300 Punkten wäre möglich. Solche Kursverluste sind zwar schmerzhaft, aber es findet auch eine längst überfällige Einpreisung statt. Man kann sich jetzt neu orientieren.” Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

    #677 Inside Wirtschaft - Börse Berlin 4U: Auswirkungen von Zinsanhebungen auf Anleihen

    Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 4:26


    In dieser Folge schauen wir auf den Anleihemarkt. Und wir beschäftigen uns mit dem Zusammenhang zwischen Risiko und der Höhe des Zinssatzes bei Anleihen. Was bedeutet das genau? In Börse Berlin 4U erklärt euch Daniel Jach alle Details. Mehr Infos findet ihr auch auf der Webseite der Börse Berlin: www.boerse-berlin.de

    #676 Inside Wirtschaft - Rolf Pieper: "Spirale nach unten geht weiter - am Ende wird der Euro sterben"

    Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 28:17


    Inflation, Rezession, Zinserhöhungen - Anleger, Märkte und Verbraucher erleben gerade enorme Belastungen. “Einige berühmte Analysten sagen einen weiteren Rückgang von 30 bis 40 Prozent vorher. Es kann sein, dass diese Krise deutlich stärker wird als die Ölkrise. Ich bin immer für gutes Timing. Ist jetzt ein gutes Timing in die Aktienmärkte zu gehen? Kein gutes Timing! In die Edelmetall-Märkte? Mega Timing, weil wir super Einkaufspreise haben”, sagt Rolf B. Pieper. Im weiteren kritisiert er die Politik scharf. “Wir sehen dieses Schauen auf Abstimmungs-Ergebnisse. Diese Gasumlage ist völliger Unsinn. Fakt ist, dass wir eine inflationäre Spirale haben werden, die sehr viel kaputt machen wird und am Ende wird der Euro sterben”, so der Investment- und Finanzmarktexperte. Er setzt auf den Plan B und ein diversifiziertes Depot. Gerüchten er sei im Ruhestand entgegnet Pieper: "Ich habe den Terminkalendar voll und hab riesen Spaß. Ich bin alles andere als im Ruhestand. Ich bin im Unruhestand und bin für die Leute da!" Alle Infos im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://rolfpieper.li

    #675 Inside Wirtschaft - Salah Bouhmidi (IG): "Die Abwärtsrisiken sind hoch - Dax gibt wichtige Marke nach unten preis"

    Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 9:24


    “Seit Jahresbeginn sehen wir eine Aufwertung des US-Dollars weltweit. Da wird ein mögliches Stagflations-Szenario eingepreist. Davon profitiert der Dollar. Cash ist King”, sagt Salah Bouhmidi. Der Head of Markets analysiert im IG Trading Talk auch den Dax: "Wir haben eine wichtige Marke mit einem neuen Abwärtsmomentum preisgegeben. Charttechnisch sehe ich das nächste Kursziel an der Unterseite bei 11.800 Punkten, danach 11.300 Punkte. Die Abwärtsrisiken sind hoch." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

    #674 Inside Wirtschaft - Ruth Polleit Riechert: "Ganz wenige Kunstwerke eignen sich als Investment"

    Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 18:50


    Kunst ist nicht nur eine schöne Sache zum Anschauen. Für einige ist Kunst auch ein richtiges Investment. Gerade in Inflationszeiten sind Sachwerte noch gefragter. Aber wie erkenne ich gute Kunst? Und welche Werke und Künstler eignen sich als Geldanlage? Welcher Preis ist gerechtfertigt? “Viele Menschen interessieren sich zwar für Kunst, aber nur wenige trauen sich, Kunst zu kaufen. Durch Corona waren Galerien gezwungen, ihr Angebot und ihre Preise online zu stellen und transparenter zu werden. Das hat viele angezogen”, sagt Dr. Ruth Polleit Riechert. Die Kunsthistorikerin und Autorin des Buchs "Kunst kaufen" weiter: “Bei jungen Künstlern kann man über die Faktor-Regel den Preis ermitteln. Wenn der Künstler viel verkauft und die Karriere länger gut läuft, steigt der Preis. Das ist für den Käufer relativ wenig nachvollziehbar. Unikate steigen langfristig am besten im Wert.” Alle Details im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ruth-polleit-riechert.com "Kunst kaufen" ist im Handel erhältlich und bei Amazon: https://www.amazon.de/Kunst-kaufen-Kunstmarkt-verstehen-investieren/dp/3658336234/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=17UVJM9HU77RI&keywords=Ruth+polleit&qid=1663670179&sprefix=r%2Caps%2C1787&sr=8-1

    #673 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): Die Fed ist bereit, eine Rezession im Kampf gegen Inflation in Kauf zu nehmen

    Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:07


    Marktteilnehmer waren diese Woche von astronomischen Erzeugerpreisen geschockt. Diese stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 46 Prozent. So werden die Verbraucherpreise wohl auch bald weiter in die Höhe springen. 16 Notenbanken weltweit haben sich in dieser Woche getroffen, um u.a. auch über Maßnahmen gegen die Inflation zu beraten. Die wichtigste - die US-Notenbank Fed - hat die Leitzinsen erneut um 0,75 Prozentpunkte erhöht. “Die Fed hat zum dritten Mal in Folge die Zinsen angehoben. Und die Zeichen deuten auf weitere Erhöhungen 2022/ 2023 hin. Die Fed ist bereit, eine Rezession im Kampf gegen Inflation in Kauf zu nehmen”, sagt Marktanalyst Max Wienke. "In solch unsicheren Zeiten schadet Geld auf der Seite nicht, um dann wieder einsteigen zu können. Die 11.300 Punkte beim Dax könnten wir schnell sehen. Eine Rezession könnte das auslösen." Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

    #672 Inside Wirtschaft - Tolle Immo Talk: Bauplanungsrecht mit vielen Hürden - Interview mit Mathias Hellriegel

    Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 20:22


    Die Bereitschaft zum Bauen ist in Berlin recht gering. Oft steht nämlich ein kompliziertes Bauplanungsrecht mit vielen Hürden im Weg. Was geht und was geht nicht? “Die Politik hat das Ziel, viele neue Wohnungen in Berlin zu bauen. Die Privatwirtschaft zweifelt an der Umsetzung. An der Wertschöpfungskette beim Bau einer Immobilie verdienen sehr viele Menschen ihren Lebensunterhalt. Dabei gibt es viele Player, die sich gegenüberstehen”, sagt Corvin Tolle (Geschäftsführer Tolle Immobilien). “Als ich vor 20 Jahren damit angefangen habe, haben viele gesagt wie langweilig Baurecht sei. Doch heute ist das ganz anders, denn wir alle wollen schön wohnen. Und es entscheidet wie sich Städte weiterentwickeln. Berlin hat da sehr ambitionierte Ziele”, so der Fachanwalt Dr. Mathias Hellriegel. Alle Details im Tolle Immo Talk und auf https://tolle-immobilien.de

    #671 Inside Wirtschaft - Robert Halver (Baader Bank): Fast alle Neulinge des Dax 40 haben verloren

    Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 5:20


    Vor gut einem Jahr wurde aus dem Dax 30 der Dax 40 - der wichtigste deutsche Leitindex wurde um zehn Unternehmen vergrößert. Doch die Enttäuschung war groß: fast alle Neulinge haben seit dem Aufstieg in die erste Börsenliga verloren. „Auf der einen Seite hatten wir den schwierigen Markt mit Corona und Ukraine - da leiden Aktien. Auf der anderen Seite hat der DAX aber an sich strukturell seine Feuertaufe bestanden”, sagt Robert Halver von der Baader Bank. “Wer im Dax ist, ist in der Beletage der deutschen Aktienkultur. Fonds und ETFs sind oft gezwungen, diese Werte zu kaufen.” Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #670 Inside Wirtschaft - Michael Blumenroth im Rohstoff-Talk: „Wir müssen mit hohen Energiepreisen rechnen“

    Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 10:48


    Die Preisexplosion an den Energiemärkten ist in Deutschland besonders stark. Das liegt an der bisherigen Abhängigkeit zu Russland. Gibt es Hoffnung auf Besserung? “Kurz- bis mittelfristig kann ich leider wenig Hoffnung machen, dass sich am Preisniveau etwas ändert. Bis 2024/ 25 müssen wir mit hohen Preisen rechnen”, sagt Michael Blumenroth im Rohstoff-Talk. Und warum hat Gold so zu kämpfen? “Die Gründe der letzten Monate haben sich eher noch verschärft. Da ist der starke US-Dollar, Zinsen bei Staatsanleihen. Wenn man aber Geduld hat, wird Gold irgendwann wieder einen Schub bekommen”, so der Experte der Deutschen Bank bei Manuel Koch im Interview an der Frankfurter Börse. Mehr Infos auch auf https://www.xetra-gold.com

    #669 Inside Wirtschaft - Timo Emden im IG Trading Talk: "Keine Ether-Rally zu erwarten - kalter Börsen-Winter“

    Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 10:33


    Ethereum-Merge: Das Update bei der zweitgrößten Kryptowährung wurde vergangene Woche erfolgreich abgeschlossen. Dadurch wird in der Zukunft viel weniger Strom verbraucht. Was steckt hinter der Reform und ist Ether jetzt etwas für Anleger? "Es ist ein historischer Meilenstein für die gesamte Krypto-Ökonomie. Stichwörter sind hier Skalierbarkeit, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Ether ist jetzt aber nicht interessanter für Anleger geworden”, sagt der Kryptoexperte Timo Emden. Eigentlich sah es in den letzten Wochen auch gar nicht so schlecht für den Bitcoin aus - er stieg in Richtung 23.000 Dollar, doch nach den Inflationsdaten aus den USA ging es letzte Woche wieder abwärts unter 20.000 Dollar. "Wir stehen vermutlich vor einem kalten Börsen-Winter mit vielen Risikofaktoren. Anleger meiden da eher riskante Anlageklassen. Man kann schon von rückläufigen Handelsvolumina sprechen. Das Interesse an Kryptos hat nachgelassen. Schnäppchenjäger bleiben fern. Wir fehlt auch die Nachhaltigkeit." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

    #668 Inside Wirtschaft - Arthur Brunner (ICF Bank): "Wir sind am Scheideweg - gehe von weiteren Kursrückgängen aus"

    Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 4:43


    “Anfang der Woche herrschte hier noch gute Stimmung. Die US-Inflationsdaten sind zwar leicht zurückgegangen, aber die Märkte waren schockiert. Pessimisten erwarten von der Fed jetzt sogar eine Leitzinserhöhung von 100 Basispunkten. Meiner Meinung nach stehen wir am Scheideweg. Bei anderen Krisen sind die Märkte etwa 40 Prozent zurückgegangen, aktuell haben wir erst 20 Prozent eingebüßt. Bei dieser Gemengelage gehe ich von weiteren Kursrückgängen aus”, sagt Arthur Brunner von der ICF Bank. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch von der Frankfurter Börse.

    #667 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB) über Börsen-Beben beim Dax: "Könnten neue Jahrestiefs sehen"

    Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 6:56


    Die Woche hat so gut für die Märkte begonnen. Dann haben die US-Inflationsdaten aber ein Börsen-Beben ausgelöst. Der Dax kämpft erneut mit der Marke von 13.000 Punkten. Geht der Abwärtstrend weiter? “Die Euphorie ist mit dem Kursrutsch am Dienstag verflogen. Die Zinsanhebungen birgen Risiken. Wir könnten also durchaus neue Jahrestiefs an der Wall Street und beim Dax sehen. Der Abwärtstrend ist weiter intakt", sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst schaut auf die Chancen und Strategien für Anleger. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #666 Inside Wirtschaft - Börse Berlin 4U: Rekordanhebung bei den Leitzinsen - warum?

    Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 3:17


    In dieser Folge schauen wir auf die steigenden Leitzinsen. Gerade in der vergangenen Woche hat die EZB den Leitzins so stark wie noch nie in ihrer Geschichte um 0,75 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent angehoben. Was bedeutet das genau? In Börse Berlin 4U erklärt euch Daniel Jach alle Details. Mehr Infos findet ihr auch auf der Webseite der Börse Berlin: www.boerse-berlin.de

    #665 Inside Wirtschaft - Christian Henke (IG): "Bankaktien im Aufwärtstrend? Rezession könnte in die Parade fahren"

    Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 10:55


    Bankaktien konnten nach dem EZB-Zinsentscheid zulegen. Sind diese Titel jetzt ein Kauf? “Jetzt steigen die Zinsen. Davon müssten die Bankaktien in der Regel profitieren. Allerdings fährt die Angst vor einer Rezession in die Parade, die kaum noch zu vermeiden ist. Und das bekommen die Banken zu spüren”, sagt Christian Henke. Im IG Trading Talk analysiert der Senior Marktanalyst, welche Aktien und Strategien für Anleger jetzt interessant sind. "Wir haben einige Belastungsfaktoren. Deswegen würde ich mir defensive Werte aussuchen wie Versorger-, Pharma- oder Lebensmittelaktien." Alle Details im Interview und auf https://www.ig.com

    #664 Inside Wirtschaft - Robert Halver (Baader Bank): "Anleger sitzen auf Geld wie Onkel Dagobert"

    Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 12:12


    Die EZB hat die größte Zinsanhebung in ihrer Geschichte verkündet. Der Leitzins steigt um 0,75 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent. Was bedeutet das? “Das soll signalisieren, dass die EZB noch da ist und die Inflationsbekämpfung ernst nimmt. Aber sie hat sich viel zu lange Zeit gelassen und die Inflation in der Breite zugelassen. Wichtig ist, dass sie auch in der Zukunft weitere Zinserhöhungen macht. Da habe ich aber meine Zweifel”, sagt Robert Halver von der Baader Bank. "Wir haben sehr viele Anleger, die quasi auf Geld sitzen wie Onkel Dagobert. Man sollte jeden Monat investieren und die Gunst der Stunde nutzen." Alle Details - auch zum Porsche-Börsengang - im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

    #663 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Die einzige Konstante ist die Unsicherheit"

    Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 7:49


    “Die Idee des Trading ist es, dass man in wenigen Sekunden an einem Chart sehen kann, ob es eine Chance gibt oder nicht. Man sollte versuchen, keine Experimente zu machen. Die Strategie immer wieder prüfen. Einen guten Trader macht aus, Phasen zu überstehen, in denen es nicht so gut läuft. Die einzige Konstante ist die Unsicherheit ”, sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst schaut auf die Chancen und Strategien für Anleger. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #662 Inside Wirtschaft - Mark Fredebeul/ Jörg Westermann (PaderInvest): Anleger sollten sich nicht auf Trends einlassen

    Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 10:47


    “Man sollte einen möglichst breiten Markt mit seriösen Papieren abbilden und sich nicht auf Trends einlassen. Unsere Philosophie ist es nicht, in Einzeltitel zu gehen, weil keiner den Markt genau kennt. Deswegen würde ich eine passive Strategie mit passiven Fonds fahren. Da ist die Kostenstruktur ähnlich wie bei ETFs”, sagt Jörg Westermann (PaderInvest). Auch das Thema Nachhaltigkeit wird für Anleger immer wichtiger: “Man muss da genau reinschauen ins Factsheet. Transparenz ist ganz wichtig. Bei uns ist auch das Thema Ethik immer stärker im Fokus. Denn viele wollen Rendite, aber nicht zu jedem Preis”, so Mark Fredebeul (PaderInvest). Alle Details, Chancen und Risiken im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse und auf https://www.paderinvest.de

    #661 Inside Wirtschaft - Salah Bouhmidi (IG): "Neues Abwärts-Momentum bis auf 11.300 Punkte beim Dax möglich"

    Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 9:49


    Die Volatilität - also die Schwankung - steigt an den Märkten. Für die einen bringt das mehr Unsicherheiten, für Trader allerdings entstehen viele Chancen. “Dafür hab ich die Bouhmidi-Bänder entwickelt, um dem Privatanleger ein wichtiges Tool zu geben - einen Volatilitäts-Indikator. Der misst die Schwankungsintensität vom Optionsmarkt und visualisiert das. Als Trader kann ich damit interessante Strategien entwickeln”, sagt Salah Bouhmidi. Der Head of Markets analysiert im IG Trading Talk auch den Dax. "Make it or break it - die Marke von 12.800 Punkten ist eine wichtige Supportmarke. Wenn wir diese nachhaltig nach unten preisgeben, dann ist mit mehr Abwärts-Momentum bis auf 11.300 Punkte zu rechnen. Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

    #660 Inside Wirtschaft - Oliver Roth (Oddo BHF): "In den nächsten Monaten kann man günstig in die Märkte einsteigen"

    Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 6:26


    Der Dax hat in dieser Woche wieder Federn lassen müssen und verlor den Kampf um die 13.000er Marke. Könnte es noch deutlicher ins Minus gehen? “Innerhalb der nächsten Monate kann man mit Sicherheit günstig wieder in die Aktienmärkte einsteigen. Gerade wenn die Krise am größten erscheint, ist es am interessantesten einzusteigen. Aktien sind absolut da zu empfehlen”, sagt Oliver Roth von Oddo BHF Corporates & Markets. Alle Details, Chancen und Risiken im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #659 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Deutliche Gewinnmitnahmen - man sieht klare Signale der Bären"

    Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 6:53


    Drohen neue Jahrestiefs für Dax und Wall Street? “Die Wall Street hat den kurzfristigen Abwärtstrend in dieser Woche fortgesetzt. Der Dax hat noch stärkere Rückschläge erlitten. Wir haben deutliche Gewinnmitnahmen gesehen. Man sieht klare Signale der Bären”, sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst schaut auf die Chancen und Strategien für Anleger. "Es könnte jetzt mehrere Richtungswechsel geben. Man sollte sich jetzt genau überlegen, ob man ein großes Risiko eingehen will. Für Trader sind das optimale Bedingungen." Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

    #658 Inside Wirtschaft - Börse Berlin 4U: Welche Auswirkungen haben die jahrelangen Niedrigzinsen?

    Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 2:42


    In dieser Folge schauen wir uns die extrem niedrigen Leitzinsen seit der Finanzkrise 2008 an. Wie haben sie sich entwickelt und was bedeutet das genau? In Börse Berlin 4U erklärt euch Daniel Jach alle Details. Mehr Infos findet ihr auch auf der Webseite der Börse Berlin: www.boerse-berlin.de

    #657 Inside Recht mit Carsten Lexa: Verhandlungsmanagement in Unternehmen

    Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 20:03


    Erfolgreiches Verhandeln in Unternehmen - z.B. mit Investoren, Kunden, Lieferanten oder Vertragspartnern. Dabei kann man vieles richtig, aber auch einiges falsch machen. “Jeder glaubt, dass verhandeln unproblematisch ist. Tatsächlich sollte man sich eine Systematik überlegen. Es geht um Sprache, Rhetorik, Auftreten, Machtpositionen - das ist extrem spannend”, sagt Carsten Lexa (Buchautor & Wirtschaftsanwalt). “Wir müssen jeden Tag verhandeln. Hier ist es wichtig, die Beziehung zu wahren, transparent zu kommunizieren und auf Augenhöhe zu verhandeln, damit beide Parteien mit einem positiven Gefühl nach Hause gehen. 80% dabei ist eine gute Vorbereitung”, so der Verhandlungsexperte und Mediator Falko Nowak. Alle Details bei Inside Recht und auf https://kanzlei-lexa.de

    #656 Inside wirtschaft - Salah Bouhmidi (IG): "Anleger haben ihre Euphorie geparkt - Wahrheit wurde ausgeblendet"

    Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 10:17


    Nach dem Notenbanker-Treffen in Jackson Hole am Freitag haben die Märkte sehr empfindlich zu Wochenstart reagiert. Der Dax ging deutlich ins Minus unter die wichtige Marke von 12.800 Punkten. “Wir sind im intakten Abwärtstrend, den wir fortsetzen. Die Marktteilnehmer haben ihre Euphorie geparkt. Denn die Wahrheit wurde vorher ausgeblendet. Jetzt auf der Short-Seite absichern”, sagt Salah Bouhmidi. Der Head of Markets analysiert im IG Trading Talk die aktuellen Märkte, den Bitcoin ("kann weiter runtergehen") und das Währungspaar Euro-Dollar ("viele Faktoren können den Euro stürzen"). Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com

    #655 Inside Wirtschaft - Robert Halver: "Es bringt nichts zu sagen, wir müssen den Euro-Laden irgendwie zusammenhalten"

    Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 11:40


    Vor einigen Wochen haben wir über die Parität von Euro und Dollar gesprochen. Doch die Gemeinschaftswährung verliert weiter und liegt jetzt sogar unter einem Dollar. Ist der Euro in Gefahr? “Eine EZB muss auch erkennen, es bringt nichts zu sagen, wir müssen den Euro-Laden irgendwie zusammenhalten. Auch mit instabilen Mitteln und lassen einfach die Inflation laufen. Am Ende zahlen wir dafür mehr. Alle Länder müssen dann aber auch ihre Hausarbeiten machen”, sagt Robert Halver von der Baader Bank. Alle Details - auch zu den aktuellen Märkten - im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

    #654 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Dax unterschreitet wichtige Marke - Markt sehr heiß gelaufen"

    Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 7:57


    Der Dax im Rückwärtsgang? “Nicht nur am deutschen Aktienmarkt hat sich die Stimmung verschlechtert. Die US-Notenbank steht vor einer heiklen Aufgabe: Die Inflation zu bekämpfen, ohne eine Rezession auszulösen. Da sind Anleger sehr gespalten”, sagt Marktanalyst Max Wienke. "Der Dax hat in dieser Woche eine wichtige Unterstützungsmarke unterschritten. Variante 1: Es könnte ein Signal für einen mittelfristigen Boden sein. Variante 2: Der Abwärtstrend ist weiterhin intakt. Ich denke, dass der Markt sehr heiß gelaufen ist." Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

    #653 Inside Wirtschaft - Tolle Immo Talk: Starke Frauen, starke Firmen - Interview mit Susanne Engels

    Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 18:31


    Starke Frauen, starke Firmen. Trotzdem gründen weniger Frauen als Männer und weniger Frauen sind in Chefpositionen. Welche Dinge muss sich die Gesellschaft fragen? Brauchen wir eine Quote? “Wir haben bei uns einen starken Fokus auf Frauen in Führungspositionen. Neben der Kompetenz sind auch Konflikte dann vielleicht anders. Es ist eine andere Harmonie”, sagt Corvin Tolle (Geschäftsführer Tolle Immobilien). “Ich war ganz klassisch TV-Journalistin und war es leid, dreimal am Tag in Konferenzen zu sitzen. Es ging nicht nur um den Inhalt einer Sendung, sondern auch um die eigene Positionierung - vor allem die der Männer. Und ich dachte mir, dass ich mehr Inhalt liefern könnte. Meine Gründungen ergaben sich dann ganz organisch”, so die Unternehmerin Susanne Engels (https://www.25teiche.com). Alle Details im Tolle Immo Talk und auf https://tolle-immobilien.de

    #652 Inside Wirtschaft - Rolf B. Pieper im Sommer-Interview: "Mir machen ökonomischen Selbstmord auf Raten"

    Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 34:26


    Das große Sommer-Interview: Wo steht Deutschland? “Wir erleben gerade die Neuverfilmung von Stirb langsam in Deutschland. Mir machen ökonomischen Selbstmord auf Raten, weil die Rahmenbedingungen katastrophal sind. Von 83 Millionen Deutschen sind es nur 20 Millionen Menschen, die ihren Beitrag leisten. Deutschland ist so nicht mehr dauerhaft finanzierbar”, warnt Rolf B. Pieper. "Jeder sollte über einen Zufluchtsort nachdenken", so der Investment- und Finanzmarktexperte. Er setzt auf den Plan B und ein diversifiziertes Depot. So sieht er bei Kryptos, Rohstoffen und Metallen große Chancen. Alle Infos im Interview und auf https://rolfpieper.li