Podcasts about Katastrophe

  • 1,417PODCASTS
  • 2,475EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Dec 5, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Katastrophe

Show all podcasts related to katastrophe

Latest podcast episodes about Katastrophe

T-Online Tagesanbruch
Die nächste Katastrophe ist da

T-Online Tagesanbruch

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 5:57


Die Dürre in Ostafrika verschärft sich. Sogar das stabile Kenia gerät ins Straucheln. Den Tagesanbruch gibt es auch zum Nachlesen unter https://www.t-online.de/tagesanbruch **Den "Tagesanbruch"-Podcast gibt es immer Montag bis Freitag gegen 6 Uhr zum Start in den Tag. Die Wochenend-Ausgabe mit einer längeren Diskussionsrunde ist freitags ab 16 Uhr verfügbar.** Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie uns bei [Apple Podcasts](https://itunes.apple.com/de/podcast/t-online-tagesanbruch/id1374882499?mt=2), [Google Podcasts](https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly90YWdlc2FuYnJ1Y2gucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw?ep=14) oder [Spotify] (https://open.spotify.com/show/3v1HFmv3V3Zvp1R4BT3jlO?si=klrETGehSj2OZQ_dmB5Q9g). Unseren YouTube Channel mit allen Tagesanbruch Folgen [können Sie hier abonnieren](https://www.youtube.com/channel/UCCjde5pZkCzVXIjodNXu-WA). Wenn Ihnen der Podcast gefällt, lassen Sie gern eine Bewertung da. Anmerkungen, Lob und Kritik an podcasts@t-online.de Produziert vom Podcast-Radio detektor.fm

WDR ZeitZeichen
"The Great Smog" in London (am 05.12.1952)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 14:40


Pea Soup – Erbsensuppe – so bezeichnen die Engländer ihren berühmten Londoner Nebel. Im Dezember 1952 wird diese Brühe aber nicht nur ungenießbar, sondern auch zur Todesfalle. Auch in Deutschland kommt es später zu Smog-Alarmen, es gibt Verbesserungen. Das Problem der Luftverschmutzung jedoch ist geblieben, die Belastung immer noch viel zu hoch - doch sie ist nicht sichtbar, anders als damals die große Smogkatastrophe von London. Autor: Ralf Gödde Von Ralf Gödde.

ETDPODCAST
Nr. 3823 Junge Demonstrantin in Shanghai: „Wir werden wieder protestieren“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 5:53


Ein Funke geht durch China, ausgelöst durch eine Katastrophe. In mehr und mehr Städten kommt es zu wütenden Protesten gegen die Corona-Politik der Partei. In Shanghai sprach die Epoch Times mit einer jungen Demonstrantin. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD
„Lastabwurf“ – der (fast) tägliche Blackout | 7 Tage Deutschland, Ausgabe 45/22 vom 02.12.2022

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 21:51


Die Themen diese Woche: Der Deutsche Bundestag und die Medien reden verstärkt über Einwanderung, Zuwanderung und die deutsche Staatsbürgerschaft. Die Ampelkoalition will die nun noch schneller verschenken als bisher. Dazu AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla. Außerdem: Die Tafeln haben immer mehr Zulauf. In den ostdeutschen Bundesländern versorgen sie teilweise bis zu 10 % der Bevölkerung mit Lebensmitteln. Eine Notwendigkeit? Ein Segen? Oder eine Schande für unser Land, dass wir Tafeln überhaupt brauchen? Dazu bei uns der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, René Springer. Und: Im Schnitt alle 14 Tage schlittert Deutschland an einer Katastrophe vorbei. Das Stichwort sind Lastabwürfe. Bei einem Lastabwurf ist so wenig Strom im Netz, verursacht durch zum Beispiel Windräder, die sich nicht drehen, dass große Industriebetriebe einfach abgeklemmt werden, damit nicht im ganzen Land die Lichter ausgehen. Das ist bisher gesetzlich geregelt. Diese Regelung fällt jetzt weg und dann könnte uns das alle ohne Vorbereitung treffen. Von einer Sekunde auf die nächste ist der Strom einfach weg, weil die Erneuerbaren es einfach nicht bringen. Dazu im Podcast der energiepolitische Sprecher der AfD im Bundestag, Steffen Kotré.

SWR Aktuell im Gespräch
"Deutsche Nationalmannschaft seit vielen Jahren nicht mehr konkurrenzfähig"

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 4:00


Nach dem frühen WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft sieht der Chefredakteur des Fußball-Magazins 11 Freunde, Philipp Köster, grundsätzlichen Handlungsbedarf. Die Mannschaft habe nicht zusammengepasst. Selbst gegen mittelmäßige Gegner wie Costa Rica oder Japan habe man sich nicht vollständig behaupten können. Dabei sei die Katastrophe vorhersehbar gewesen, denn die DFB-Elf sei bereits seit vielen Jahren nicht mehr konkurrenzfähig, erklärt Köster im Gespräch mit SWR Aktuell Moderator Florian Zelt. Warum Köster so denkt und welche Veränderungen er für die Zukunft der Nationalmannschaft vorschlägt, hören Sie im Audio.

Mord am Mittwoch
Versteckt, verheimlicht & misshandelt. | Der tragische Fall Rosemary Kennedy

Mord am Mittwoch

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 27:13


Bei der Geburt von Rosemary Kennedy gab es Komplikationen. Aus diesem Grund setzte ihr Vater Joseph Kennedy eine Operation an. Allerdings endete das ganze in einer Katastrophe...

SWR Aktuell Global - das Umweltmagazin
Seegurke, Kaffee und Feierabend-Bierchen in Gefahr

SWR Aktuell Global - das Umweltmagazin

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 24:06


Nein, es geht in dieser Episode nicht um den Klimawandel, sondern um eine andere, nicht minder schwere Öko-Katastrophe: den Artenschwund und das Artensterben - oder, im sperrigen Fachjargon: die Biodiversitätskrise. Evolutionsbiologe Matthias Glaubrecht sagt im Global-Interview: „Wir sägen an dem Ast, auf dem wir sitzen.“ Eine Sendung von Ingo Fischer, 01. Dezember 2022

Was jetzt?
Update: Der Bundestag behandelt das ukrainische Trauma des 20. Jahrhunderts

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 9:21


Der Bundestag entscheidet heute, ob der Holodomor als Genozid eingestuft werden soll. Alleine in der Ukraine sind bis zu vier Millionen Menschen dem "Mord durch Hunger" zum Opfer gefallen. Welche Bedeutung hat der Holodomor für die Ukraine? Und wieso streiten Historikerinnen und Historiker weiter darüber, ob das Verbrechen als Völkermord einzustufen ist? Diese Fragen klärt Moses Fendel mit Franziska Davies, Osteuropa-Historikerin an der Universität München. Außerdem im "Was Jetzt?"-Update: Im Prozess zum Polizistenmord bei Kusel hat das Landgericht Kaiserslautern den Hauptangeklagten zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Tat habe "Hinrichtungscharakter" gehabt, sagte Oberstaatsanwalt Stefan Orthen. Die Bundesregierung hat sich auf Eckpunkte für ein neues Fachkräftezuwanderungsgesetz geeinigt. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) kündigte auf einer Pressekonferenz an, die "Schwellen für Zuwanderung senken" zu wollen. Das Bundeskabinett hat außerdem die erste "Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben" beschlossen. Angesichts der zunehmenden Zahl antisemitischer Straftaten sei das Programm "dringlicher denn je", erklärte Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung. Die Inflationsrate in der Eurozone ist leicht auf 10,0 Prozent zurückgegangen. Im Oktober lag die Teuerung noch bei 10,6 Prozent, teilte das Statistikamt Eurostat mit. Was noch? In Somalia wurden zwei neue Mineralien entdeckt. (https://www.bbc.com/news/world-africa-63800879.amp) Moderation und Produktion: Moses Fendel Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Holodomor: Bundestag plant Resolution zu Hungersnot in Ukraine vor 90 Jahren (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/ukraine-hungersnot-holodomor-stalin) Holodomor: Eine menschengemachte Katastrophe – und ein Genozid? (https://www.zeit.de/politik/2022-11/bundestag-abstimmung-holodomor-genozid-faq) Gerichtsurteil: Lebenslange Haft für Polizistenmörder von Kusel (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-11/lebenslange-haft-fuer-polizistenmoerder-von-kusel) Kriminalität: Vom Jäger zum Mörder (https://www.zeit.de/2022/25/kriminalitaet-mord-wilderei-polizisten) Fachkräfte: Bundesregierung einigt sich auf Neuregelung von Fachkräfteeinwanderung (https://www.zeit.de/arbeit/2022-11/fachkraefte-zuwanderung-bundesregierung-neuregelung-punktesystem) Bundesregierung: Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (https://www.antisemitismusbeauftragter.de/SharedDocs/downloads/Webs/BAS/DE/nasas.pdf;jsessionid=16A9D9360170C4EF5D88D004FBD756D6.2_cid350?__blob=publicationFile&v=5) Wirtschaftskrise: Inflationsrate in der Eurozone sinkt erstmals wieder (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/wirtschaftskrise-inflation-euro-zone)

HZaborowski - der Recruiting Podcast
Praxisbericht Bewerben in Deutschland - eine kleine Katastrophe!

HZaborowski - der Recruiting Podcast

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 59:59


Sich in Deutschland zu bewerben war schon immer eine unschöne Erfahrung. In Zeiten des Fachkräftemangels sollte sich das doch so langsam mal ändern, oder? Stichwort Candidate Experience und so. Tja, aber wie es scheint, stehen die Unternehmen ihrem Einstellungsprozess immer noch selber im Weg. Diese Erfahrung machte auf jeden Fall Stefan Wickenhäuser, der ein kleines Projekt "Mystery Bewerbung" gestartet hat - und auf seinem blog und hier in meinem Podcast darüber berichtet. Damit hat er es sogar ins Handelsblatt geschafft!!! Wo genau die Stolperfallen liegen und welche Erkenntnisse wir daraus ziehen können - das hörst Du hier (oder lies die Kurzversion im Handelsblatt ;-)). Viel Spaß!

Insert Moin
Babylon's Fall: Eine letzte Begutachtung, bevor die Server abgeschaltet werden

Insert Moin

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 68:19


Platinum Games assoziiert man eigentlich mit Character Action Games, die nicht nur viel Persönlichkeit, sondern auch eine irre Inszenierung und eine hohe Skill Ceiling haben. Neben Meisterwerken wie Bayonetta oder Nier: Automata sind aber auch ab und an ein paar Gurken dabei. Erinnert sich noch jemand an Platinum's urlangweiliges Turtles-Spiel? Und Anarchy Reigns löst auch nicht gerade Jubelschreie aus. Die beiden sind aber noch gut, wenn man es mit Babylon's Fall vergleicht: Das reine Online-Spiel ist durch und durch eine Katastrophe. Das hat auch Publisher Square Enix realisiert und schaltet bereits nächstes Jahr zu Frühlingsbeginn die Server des Spiels ab - also gerade einmal ein Jahr nach der Erstveröffentlichung. Dann wird man Babylon's Fall nie wieder spielen können. Bevor das geschieht, haben Björn aka SpeckObst und Micha einen letzten Blick auf das Spiel geworfen. Ist es WIRKLICH so schlecht, wie alle sagen? Ist es trotz aller Kritik trotzdem Schade, dass ein Stück aus der Historie von Platinum Games dann für immer unzugänglich bleibt?

SWR2 Zeitgenossen
Cornelia Weigand: „Wir gehen von Haus zu Haus und helfen beim Antragstellen“.

SWR2 Zeitgenossen

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 44:28


„Lücken und Brachen in unserem Tal sind auch in unseren Herzen spürbar. Dort wieder Leben entstehen zu lassen, erfordert Kräfte, von denen wir jetzt kaum glauben, dass wir sie haben", sagte Cornelia Weigand bei der Gedenkfeier zum 1. Jahrestag der Flutkatastrophe im Ahrtal. 134 Menschen waren allein in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Die parteilose Politikerin und Biologin erlebte die Katastrophe als Bürgermeisterin von Altenahr. Jetzt ist sie Landrätin des Kreises Ahrweiler. Um den Aufbau der zerstörten Infrastruktur geht es Cornelia Weigand, aber auch um die Fortentwicklung des Tales bei Klimaschutz und Tourismus.

Geschichte mit Schuch
Der Erste Weltkrieg - Teil 3: 1915

Geschichte mit Schuch

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 11:04


In dieser Episode werfen wir einen Blick auf das Kriegsjahr 1915, das unter anderem den ersten Einsatz von Giftgas, die Versenkung der Lusitania und den schrecklichen GEnozid an den Armeniern brachte. Literatur-Tipps (Auswahl): Cabanes, Bruno u. Anne Duménil (Hrsg.): Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Katastrophe.- Darmstadt 2013 Hochschild, Adam: Der Große Krieg. Der Untergang des alten Europa im Ersten Weltkrieg 1914-1918 Janz, Oliver: 14 - Der Große Krieg.- Frankfurt/M. 2013 Keegan, John: Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Tragödie.- Reinbek bei Hamburg 2001 Mommsen, Wolfgang J.: Der Erste Weltkrieg. Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters.- Bonn 2004 Münkler, Herfried: Der Große Krieg. Die Welt 1914-1918.- Berlin 2013 Stürmer, Harry: Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel. Skizzen deutsch-jungtürkischer Moral und Politik, Lausanne, 1917, S. 12; Online: http://archive.org/stream/zweikriegsjahrei00stueuoft/zweikriegsjahrei00stueuoft_djvu.txt Web-Tipps: Der Erste Weltkrieg | bpb.de Erster Weltkrieg: Verlauf 1914 bis 1916 - Deutsche Geschichte - Geschichte - Planet Wissen (planet-wissen.de) LeMO Erster Weltkrieg (dhm.de) Schwerpunkt Erster Weltkrieg - Erster Weltkrieg - ARD | Das Erste Der Erste Weltkrieg - ZDFmediathek

Hörenswertes im Bistum Erfurt
Jemen - eine vergessene humanitäre Katastrophe

Hörenswertes im Bistum Erfurt

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 59:44


Der Islam- und Politikwissenschaftler sowie Menschenrechtsreferent bei missio Aachen, Mark Draser, gibt fundierte Einblicke in die aktuelle Situation des Jemen.

WDR 5 Funkhausgespräche / WDR 5 Stadtgespräch
Stadtgespräch aus Köln: Ein Jahr nach der Explosion bei Currenta

WDR 5 Funkhausgespräche / WDR 5 Stadtgespräch

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 55:50


7 Tote. 31 Verletzte. Am 27. Juli 2021 kommt es im Entsorgungszentrum des Chempark-Betreibers Currenta zu einer Explosion. Danach brennen Teile der Anlage. Die Explosion erschüttert nicht nur die umliegenden Stadtteile, sondern auch das Vertrauen vieler Bürger:innen in die Sicherheit großer Industrieanlagen und die Aufsichtsbehörden. Seit Mitte Juni ist die Anlage teilweise wieder in Betrieb. Was wurde aus der Katastrophe gelernt? Moderation: Ralph Erdenberger und Friederike Müllender . Von WDR 5.

Nachhaltige Führung - Der Leadership Podcast mit Niels Brabandt / NB Networks
Ansprachen in kritischen Momenten - Der Fall des Versagens von Gianni Infantino und wie Sie besser handeln

Nachhaltige Führung - Der Leadership Podcast mit Niels Brabandt / NB Networks

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 11:28


Ansprachen in kritischen Momenten sind von zentraler Bedeutung für jede Führungskraft. und die von jenen geleiteten Organisationen. Oftmals jedoch enden diese in einer Katastrophe. So geschah dies auch jüngst bei den Ansprachen in der Öffentlichkeit stehender Persönlichkeiten. Wie können Sie hier besser vorgehen und sich adäquat sowie professionell präsentieren? Niels Brabandt bespricht dieses stets wichtige Thema in der aktuellen Episode. Ihr Gastgeber: Niels Brabandt / NB@NB-Networks.com 

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#954 Katastrophe oder Notfall: Vorbereitung macht den Unterschied! // Daniel Roß

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 18:34


Warum arbeiten immer mehr Menschen an ihrer Persönlichkeit? Woher kommt der ganze Hype um Selbstbewusstsein, Mindset, Vision und Co.? Die Antwort ist simpel: Wenn du eine stabile Persönlichkeit besitzt und dir bewusst bist, in welche Richtung du dich (wirklich) entwickeln willst, dann bist du mit dir selbst im Reinen. Doch dafür muss zunächst deine Basis stimmen. Bedeutet: Du musst dich selbst besser kennenlernen. Was zeichnet deinen Charakter aus? Welche Talente, Wünsche und Träume hast du? Was sind deine Ziele, Stärken, Schwächen, Ängste und Hoffnungen?

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Aktuelle Lage - In der Ukraine droht eine humanitäre Katastrophe

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 5:41


Wegen des anbrechenden Winters richtet die ukrainische Regierung landesweit tausende Wärmestuben ein. Kriegsbedingt gibt es kaum Strom, Wasser oder medizinische Versorgung. Derweil mehren sich Berichte, dass die Kampfmoral auf russischer Seite sinkt.Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

T-Online Tagesanbruch
Scheiternder Klimaschutz: Die schwere Schuld der Alten

T-Online Tagesanbruch

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 6:28


Warum kommt die Welt beim Klimaschutz nicht voran und läuft sehenden Auges in die Katastrophe? Weil die wichtigsten Entscheider Senioren sind. Den Tagesanbruch gibt es auch zum Nachlesen unter https://www.t-online.de/tagesanbruch **Den "Tagesanbruch"-Podcast gibt es immer Montag bis Freitag gegen 6 Uhr zum Start in den Tag. Die Wochenend-Ausgabe mit einer längeren Diskussionsrunde ist freitags ab 16 Uhr verfügbar.** Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie uns bei [Apple Podcasts](https://itunes.apple.com/de/podcast/t-online-tagesanbruch/id1374882499?mt=2), [Google Podcasts](https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly90YWdlc2FuYnJ1Y2gucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw?ep=14) oder [Spotify] (https://open.spotify.com/show/3v1HFmv3V3Zvp1R4BT3jlO?si=klrETGehSj2OZQ_dmB5Q9g). Unseren YouTube Channel mit allen Tagesanbruch Folgen [können Sie hier abonnieren](https://www.youtube.com/channel/UCCjde5pZkCzVXIjodNXu-WA). Wenn Ihnen der Podcast gefällt, lassen Sie gern eine Bewertung da. Anmerkungen, Lob und Kritik an podcasts@t-online.de Produziert vom Podcast-Radio detektor.fm

carpe diem – Der Podcast für ein gutes Leben
#175 Musiker Mario Pecoraro: Wie man in Österreich einen tollen Balsamico herstellt

carpe diem – Der Podcast für ein gutes Leben

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 64:57


Diese Folge führt uns direkt zu einer Produktionsstätte von „Aceto Balsamico“, wo Host Niki Löwenstein Geheimnisse rund um den berühmten Balsamessig erfährt.Der idyllische grüne Ölberg in Klosterneuburg beherbergt einen süß-sauren Schatz. Versteckt entsteht hier einer der weltbesten Balsamico Tradizionale. Der wertvolle Tropfen wird streng nach einem uralten italienischem Verfahren hergestellt. Ganze 15 Jahre lang reift er in Fässern aus verschiedenen Hölzern, darunter Eiche, Akazie, Maulbeere, Kastanie und Wacholder.Im Interview mit Host Niki Löwenstein erzählt Produzent Mario Pecoraro, wie er von seinem Vater in die Geheimnisse des Balsamicomachens eingeführt wurde.Neben der Balsamico-Produktion nach Familientradition, hat Mario Pecoraro eine weitere große Leidenschaft. Der Vollblutmusiker gibt auch auf der Bühne Vollgas. Mit seinem Vater Herwig, selbst Staatsopernsänger, heizt er dem Publikum als „Pecoraro & Pecoraro“ ein. Im Gespräch erzählt Mario, warum das erste Mal gemeinsam im Tonstudio eine Katastrophe war und welchen emotionalen Erdrutsch die Zusammenarbeit ausgelöst hat. Außerdem erfahren wir, warum Balsamico-Fässer einen Ehestreit auslösen können und warum es sich trotzdem lohnt, auf sein Bauchgefühl zu hören. In dieser Folge trifft Genuss auf Kultur!Viel Vergnügen beim carpe diem-Podcast!Übrigens: Das carpe diem-Magazin findet ihr überall, wo es Zeitschriften gibt und unter carpediem.life/abo. Ihr könnt wählen, mit welcher Ausgabe euer Abo beginnen soll – es kann natürlich mit der aktuellen Ausgabe starten. Die aktuelle Ausgabe von carpe diem finden Sie überall, wo es Zeitschriften gibt. Oder Sie lassen Sie sich als Einzelheft bequem nach Hause senden. Digital ist das Heft unter kiosk.at/carpediem erhältlich.Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann abonniert ihn, schreibt einen Kommentar, chattet mit uns via WhatsApp und gebt ihm 5 Sterne auf Apple Podcasts oder Spotify (Sterne-Wertung am Smartphone möglich). Wir freuen uns ganz besonders über Post, Anregungen und Ideen an: podcast@carpediem.lifeWusstest du schon, dass du jetzt via WhatsApp mit uns Kontakt aufnehmen kannst?Das geht ganz einfach. Speichere die carpe diem-Podcast-Nummer +43 664 88840236 in deinen Kontakten ab.Dann öffne dein WhatsApp und schick uns eine Nachricht. Egal ob als Text- oder Sprachnachricht.Wir freuen uns immer über Lob, Kritik, Anregungen, Themenideen und Vorschläge für Wunschgäste. Und auf deine Stimme.

Kompendium des Unbehagens
#170: Die Figuren drumherum würde ich eigentlich zwei Stunden sehen wollen

Kompendium des Unbehagens

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 111:12


Filmspezial Daniel und Michael reden mal wieder über Ryusuke Hamaguchi und diesmal über einen seiner bekanntesten und erfolgreichsten Filme: "Asako I&II" oder "Ob wir schlafen oder wachen" oder "寝ても覚めても" aus dem Jahre 2018, mit Erika Karata und Masahiro Higashide in den Hauptrollen (und der fantastischen Sairi Ito in einer Nebenrolle). Mal wieder geht es um Beziehungen und Betrug, nur diesmal mit etwas schwierigeren Figuren. Ob das klappt oder vielleicht doch eher eine kleine Katastrophe ist, hört ihr hier. Podcast herunterladen

3KinderVäter
3 Kinder Väter- Die 40. Katastrophe

3KinderVäter

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 46:05


Hallo Ihr lieben 3KinderVaddis und Muddis, seid heute mit dabei, wenn Freundschaften an Fehlern fasst zerbrechen. Unglaublich, was Matthias sich da geleistet hat! Wir nehmen dies zum Anlass und sprechen in der Jubiläumsfolge über Freundschaft. Außerdem wird Diabetes ein Thema und die Behandlung! Unglaublich aber wahr! Das ist bereits unsere 40. Folge und ohne zu Spoilern, wir feiern bald unser dreijähriges Jubiläum. Lasst uns das Nutzen und interagieren. Schickt uns doch einfach mal Eure Fragen an uns und wir werden Sie in der Geburtstagsfolge beantworten. Wir freuen uns schon! Viel Spaß beim zuhören. Bitte denkt an unsere Spotify-Playlist und schickt uns ruhig Anregungen. Viel Spaß mit unserer aktuellen Folge! Anregungen, Kommentare und Kritik bitte ins entsprechende Kommentarfeld oder aber per Mail an: 3kindervaeter@online.de Ebenso sind wir erreichbar auf: Instagram: dreikindervaeter TikTok: 3kinderväter Facebook: 3kinderväter Bitte lasst uns ein Like, ein Abo da und klickt auf die Glocke! So verpasst Ihr wirklich keine Folge mehr von uns. Danke!

KURIER daily
"Wenn man es richtig macht, kann man sogar in der Wüste Gemüse anbauen."

KURIER daily

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 66:37


Der KURIER lädt gemeinsam mit Krone und Profil ab sofort jede Woche zum Club 3. Das ist der neue Politiktalk der drei Medien – zu sehen im TV und zu hören als Podcast. Heute zu Gast, Biologe und Mediziner Marin Grassberger. Die Klimakrise ist ein Thema, dass uns alle betrifft. Es braucht drastische Veränderungen. Dazu wurde diese Woche auch bei der UNO-Klimakonferenz in Ägypten beraten – allerdings ohne großen Durchbruch. Im Club 3 ist der Mediziner, Biologe und Landwirt Martin Grassberger zu Gast. Er ist Autor des Wissenschaftsbuches des Jahres 2020, „Das leise Sterben“. Darin zeigt er, wie der Boden unsere Gesundheit und die Gesundheit des Planeten verbindet. Um unsere Ernährung, die Landwirtschaft und den Umgang mit der Natur ging es im Gespräch mit Katharina Zwins (Profil), Andreas Puschautz (Kurier) und Erich Vogl (Krone). Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

NZZ Akzent
Zündet Kongo seine CO2-Bombe?

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 16:05


Kongos Regenwälder sammeln mehr CO2, als ganz Afrika abgibt. Nun versteigert die Regierung sie an Ölfirmen. Klimaschützer warnen vor einer Katastrophe. Doch Kongo-Kinshasa sagt, Armutsbekämpfung gehe vor Klimaschutz. Damit steht die Versteigerung sinnbildlich für den grösseren Nord-Süd-Konflikt in der Klimapolitik. Heutiger Gast: Samuel Misteli Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/klimawandel-kongos-regierung-versteigert-regenwald-an-oelfirmen-ld.1707197 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Die sogenannte Gegenwart
Opioidkrise: Wie viel Schmerz gehört zum Leben?

Die sogenannte Gegenwart

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 61:58


Seit den Neunzigerjahren verheert eine Opioidepidemie ganze Landstriche in den USA. Hunderttausende Menschen sind an ihrer Sucht bisher gestorben. Verantwortlich dafür gemacht wird das Schmerzmittel Oxycodon, rücksichtslos auf den Markt geworfen von einer erfolgreichen Pharmaziedynastie – der Sackler-Familie. Das Sachbuch Imperium der Schmerzen und die fiktionalisierte Fernsehserie Dopesick erzählen nun von dieser Katastrophe und von der Geschichte der Sacklers. Schon Mitte des 20. Jahrhunderts erfand das Familienoberhaupt Arthur Sackler das Pharmamarketing neu, und trug damals bereits eine Mitschuld daran, dass Valium zu einer überverschriebenen Allzweckpille wurde. In der neuen Folge des Feuilletonpodcasts zeichnen Ijoma Mangold und Lars Weisbrod die Geschichte von Oxycodon und die des Sackler-Imperiums nach. Denn hinter dem Skandal steht auch die Frage: Wer hat die sprachliche und soziologische Deutungshoheit, wenn es um Krankheit und Medizin geht? War es auch der Traum von einer "schmerzfreien Gesellschaft", der sich hier in einen Albtraum verwandelte? Und warum haben ausgerechnet Opioide und Opiate wie Oxycodon, Codein und Tilidin die Gegenwart und die Kultur so stark geprägt in den letzten Jahren? In dieser Folge sprechen Lars Weisbrod und Ijoma Mangold über: - das Buch "Imperium der Schmerzen" von Patrick Radden Keefe (Hanserblau) - die Serie "Dopesick" (Disney+) abrufbar. - die Serien "Justified", "House" und "Euphoria" - die Songs des Rappers Capital Bra, die er zusammen mit dem Rapper Samra aufgenommen hat: "Tilidin" und "Huracan" - einen Artikel von Jörg Scheller über den Isenheimer Altar (https://www.zeit.de/2022/31/isenheimer-altar-matthias-gruenewald-restaurierung-religion)

Geschichte mit Schuch
Der Erste Weltkrieg - Teil 2: 1914

Geschichte mit Schuch

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 13:46


Diese Folge beschäftigt sich mit den Geschehnissen an den Fronten in West und Ost im Sommer und Herbst 1914. Literatur-Tipps (Auswahl): Cabanes, Bruno u. Anne Duménil (Hrsg.): Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Katastrophe.- Darmstadt 2013 Clark, Christopher: Die Schlafwandler. Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog.- München 2013 Hochschild, Adam: Der Große Krieg. Der Untergang des alten Europa im Ersten Weltkrieg 1914-1918 Janz, Oliver: 14 - Der Große Krieg.- Frankfurt/M. 2013 Keegan, John: Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Tragödie.- Reinbek bei Hamburg 2001 Mommsen, Wolfgang J.: Der Erste Weltkrieg. Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters.- Bonn 2004 Münkler, Herfried: Der Große Krieg. Die Welt 1914-1918.- Berlin 2013 Web-Tipps: Der Erste Weltkrieg | bpb.de Erster Weltkrieg: Verlauf 1914 bis 1916 - Deutsche Geschichte - Geschichte - Planet Wissen (planet-wissen.de) LeMO Erster Weltkrieg (dhm.de) Schwerpunkt Erster Weltkrieg - Erster Weltkrieg - ARD | Das Erste Der Erste Weltkrieg - ZDFmediathek

Auf den Tag genau
Das Erdbeben von Chile

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 8:20


Chile liegt im sogenannten Pazifischen Feuerring, einer sich rund um den Pazifischen Ozean erstreckenden Zone hoher seismischer und vulkanischer Aktivität, weshalb das Land immer wieder von schweren Erdbeben heimgesucht wird. Am 11. November 1922 hatte ein solches vor allem die Wüstenregion Atacama getroffen. Schreckensberichte über Zerstörungen und vermeintlich vierstellige Opferzahlen machten bald auch am anderen Ende der Welt die Runde, wo die Berliner Presse sich um verlässliche Informationen und eine seriöse Einschätzung der Lage bemühte. Dabei baute die Vossische Zeitung auf die Expertise des in Berlin ansässigen Reiseschriftstellers Colin Roß, der sich erst unlängst länger in Chile aufgehalten und von dort – auch in diesem Podcast – berichtet hatte. Seinen Hintergrundartikel zu den Umständen der Katastrophe aus der Ausgabe vom 14. November 1922 liest für uns Paula Leu.

Spotfight Wrestling Podcast
Theory: Koffer-Katastrophe bei WWE? Analyse: AEW kalt wie nie? | HAUPTKAMPF

Spotfight Wrestling Podcast

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 63:57


Koffer-Katastrophe für Theory? Das große WWE-Projekt von Vince McMahon verliert dämlich wie desaströs. Wie sieht die Zukunft des Youngsters aus? Außerdem: AEW kalt wie nie? [...]

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk
Wechseljahrsbeschwerden - Zeit, die Menopause abzuschaffen?

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 28:09


Die Wechseljahre sind für viele Frauen eine persönliche Katastrophe und ein globales Gesundheitsproblem obendrein. Man sollte sie abschaffen, fordert die Neurowissenschaftlerin Jennifer Garrison. Dafür will sie an der biologischen Uhr drehen.Von Christine Westerhauswww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Finance Magics Podcast - Aktien, Investieren, Finanzen, Erfolg, Freiheit, Bildung, Wirtschaft, Geld
FTX-KATASTROPHE: Pleite, Kundengelder verzockt und Krypto-Beben ausgelöst! #457

Finance Magics Podcast - Aktien, Investieren, Finanzen, Erfolg, Freiheit, Bildung, Wirtschaft, Geld

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 18:46


FTX ist pleite! Sam Bankman-Fried ist ebenfalls pleite! Die ganze Krypto-Welt leidet darunter. Doch wie konnte es dazu kommen? Alle Antworten im Video! Hier geht es zu meinen Lieblings-Brokern: Trading212: Gratis-Aktie im Wert von bis zu 100€ https://www.trading212.com/invite/Hr6Ddcrj Trade Republic: Gratis-Aktie im Wert von bis zu 200€ https://ref.trade.re/8d1tmmbx ING: https://www.ing.de/depotkwk/a/ly3PvUlpqB

FAZ Podcast für Deutschland
Klimakonferenz zwischen Krise und Katastrophe: „Nur noch Schadensbegrenzung“

FAZ Podcast für Deutschland

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 37:59


Können wir die Klimakatastrophe überhaupt noch aufhalten? Wir sprechen über die Weltklimakonferenz in Ägypten, über den Ernst der Lage und darüber, ob Climate Fiction zum Umdenken anregen könnte.

Alles gesagt?
Marina Weisband, was stört Sie am Kapitalismus?

Alles gesagt?

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 341:47


Sie wurde bekannt als politische Geschäftsführerin der Piratenpartei, heute ist sie bei den Grünen und leitet ein Bildungsprojekt für Schulen, schon vor Jahren hat sie vor einem russischen Angriff auf die Ukraine gewarnt: Die Politikerin und Publizistin Marina Weisband ist zu Gast bei "Alles gesagt?", dem unendlichen Podcast von ZEIT ONLINE und ZEITmagazin. Marina Weisband wurde 1987 in Kiew geboren, das damals zur Sowjetunion gehörte, ein Jahr nach der Katastrophe im nahegelegenen Tschernobyl. Weisbands Großvater war General der Roten Armee, ihr Vater Informatiker. Als sogenannter Kontingentflüchtling kam die kranke, damals von Ärzten als "Tschernobyl-Kind" bezeichnete Marina Weisband mit ihrer Familie nach Deutschland. Im Alter von zwölf Jahren programmierte sie mit der Unterstützung ihres Vaters einen Taschenrechner, bekam später einen eigenen Computer geschenkt, "dann habe ich meine Jugend im Internet verbracht". Im Podcast erinnert sie sich an eine wilde Jugend in- und außerhalb des Netzes, wie sie als Teenager mit Wodkawetttrinken Geld verdient hat, wie sie mit 17 zum jüdischen Glauben fand – und an die Geschehnisse rund um die Piratenpartei: "Ich bereue nichts, aber ich bin froh, dass es vorbei ist." Sie schwärmt von ihrer westfälisch-ukrainischen Hochzeit und von ihrem Hobby Rollenspiele. Und sie berichtet von ihrer Krankheit, dem chronischen Fatigue-Syndrom (ME/CFS). Marina Weisband erzählt von komplizierten Gesprächen mit Frank-Walter Steinmeier und Gerhard Schröder über Russland und Wladimir Putin, analysiert die Entwicklung der Ukraine in den letzten Jahrzehnten. Sie entwirft eine politische Utopie für die Welt und erzählt von ihrer alltäglichen Arbeit mit Schülerinnen und Schülern. Dann nimmt sie sich im Wohnzimmerstudio eine Gitarre und singt auf Ukrainisch. Nach 5 Stunden und 43 Minuten beendet Marina Weisband das Gespräch, denn das darf bei "Alles gesagt?" nur die Gästin.

Evangelische Morgenfeier
Hoffnungsanker

Evangelische Morgenfeier

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 25:43


Das Ende der Welt war lange Zeit nur ein Thema für Fantasy-Bücher. In Letzter Zeit sprechen aber wieder mehr Menschen davon - und sind besorgt. Christinnen und Christen erwarten auch ein Weltende, allerdings nicht als Katastrophe.

WDR Hörspiel-Speicher
Olga La Fong - Groteske über die Leistungsgesellschaft

WDR Hörspiel-Speicher

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 48:07


•Collage• "Fotografieren Sie die Seriennummer auf der Unterseite von Olga La Fong!". Es gibt gewiss leichtere Arbeitsaufträge. Und wenn dann auch noch dichtende Schaffner das Ausführen dieser Anweisung erschweren, ist die Katastrophe schnell perfekt. // Von Eugen Egner / Komposition: Sonorfeo / Regie: Annette Berger / WDR 2008 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Von Eugen Egner.

Kreuz und Flagge
Ep. 33: Democracy dies on the front page - Mainstream Medien und die Midterms

Kreuz und Flagge

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022


In Teil 2 unserer Anleitung für die Midterms widmen wir uns der - überwiegend fatalen - Berichterstattung der sog. "Mainstream"-Medien, von CNN über NPR zu MSNBC, von New York Times bis Washington Post - und zeigen, wie diese Medien sich von rechten Disinformation-Outlets treiben lassen, und im Sinne eines falsch verstandenen Neutralitätsbegriffs rechte Narrative übernehmen - alles unter dem Banner einer "fair and balanced" Berichterstattung. Für die Demokratie ist das eine Katastrophe.Wir schauen außerdem in die Zukunft - welche Szenarien zeichnen sich während und nach der Midterms ab, geben Tipps dazu, wie man die Wahlnacht am besten überlebt und erklären, weshalb selbst im unwahrscheinlichen Falle eines Demokratischen Wahlsieges die Gefahr für die Demokratie keinesfalls gebannt ist.

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
THWAITES: Das Ende des ewigen Eises (2/3)

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 13:50


In drei Folgen des Podcasts «Apropos» erzählen die «Magazin»-Autoren Christof Gertsch und Mikael Krogerus die Geschichte des Thwaites-Gletscher und die Geschichte eines Mannes, der ihn erforscht. In Folge 2: Der Schweizer Glaziologe Martin Truffer und seine Forscher-Kolleg:innen ersuchen herauszufinden, warum der Thwaites-Gletscher eigentlich schmilzt. Wie schnell. Und vor allem was das für Folgen für die Menschheit hat.  Doch dazu müssen sie sich erst einmal auf die Reise ins ewige Eis wagen. Mehr zum Thema:Webspecial zum Thwaites-Gletscher: https://www.tagesanzeiger.ch/dieser-gletscher-bestimmt-die-zukunft-der-menschheit-496385214213Diesen Artikel und den Tagi für 3 Monate kostenlos lesen : Auf tagiabo.ch ein Probeabo wählen und den Gutscheincode «Apropos» verwenden.

Verbrechen
Der Mann auf dem Dach

Verbrechen

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 73:21


Stephanie wird von einem Sexualstraftäter entführt und gefangen gehalten. Der Prozess gerät zu einem Hexenkessel und zu einer zweiten Katastrophe für das Kind. Und dann flüchtet auch noch der Angeklagte auf das Dach der Haftanstalt. In Folge 120 sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker vor Livepublikum im Hamburger Schauspielhaus über die Entführung einer 13-Jährigen, die die ganze Republik erschütterte. Die beiden Texte zur Folge (Sabine Rückert: "Gequält, begafft, vergessen" (https://www.zeit.de/2006/47/Opfer) und "Allein auf dem Planeten Mario" (https://www.zeit.de/2006/51/Stephanie)) sind 2006 im ZEIT-Dossier erschienen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins "ZEIT Verbrechen" liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar: https://shop.zeit.de/die-zeit-und-magazine/zeit-verbrechen/ Sie möchten zwei Ausgaben zum Kennenlernpreis testen? Dann klicken Sie hier: https://abo.zeit.de/zv-h2/?icode=01w0192k0674angdisint2204&utm_medium=display&utm_source=zvpodcast&utm_campaign=zv_zon_podcast&utm_content=&wt_zmc=disint.int.zabo.zvpodcast.zv_zon_podcast....x

Projekt Zukunft: Das Wissenschaftsmagazin
Brauchen wir Kernenergie, um den Klimawandel zu stoppen?

Projekt Zukunft: Das Wissenschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 7:45


Die Debatte um Atomkraft ist verfahren. Auf der einen Seite: das Risiko einer nuklearen Katastrophe und Belastungen durch Atommüll. Auf der anderen Seite: Strom ohne klimaschädliche Treibhausgase. Brauchen wir Atomenergie, um den Klimawandel zu stoppen?

Think-ING - Intralogistik Podcast
Das Gleiche in Grün #7 mit Jonas Stumpf von HELP Logistics

Think-ING - Intralogistik Podcast

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 42:59


Im Katastrophenfall wird schnelle Hilfe benötigt – eine gut vorbereitete humanitäre Logistik ist ein Schlüssel dazu. Doch nicht immer klappt das reibungslos. Jonas Stumpf und sein Team von HELP Logistics schulen internationale Hilfsorganisationen wie das Welternährungsprogramm oder das UN Flüchtlingshilfswerk, damit diese effizienter Hilfe leisten können… und auch nachhaltiger! Denn auch in der humanitären Logistik gewinnt Nachhaltigkeit rasant an Bedeutung. ° Was genau ist humanitäre Logistik? Wie sieht ein Kriseneinsatz praktisch aus? ° Wie betrifft der Klimawandel den humanitären Sektor? ° Welche Stellschrauben gibt es, um den Fußabdruck des Sektors zu verringern, ohne seine Leistungsfähigkeit zu beeinträchtigen? ° Ist local sourcing eine sinnvolle Möglichkeit für humanitäre Organisationen? ° Und warum kann jeder ausgegebene Euro vor der Katastrophe sieben Euro im Katastrophenfall einsparen? Timo und Moritz sagen: „Eine Episode mit einem besonderen Blickwinkel auf die Relevanz der Logistik. 100/100 Punkten.“ Na, dann mal schnell eingeschaltet! Bezahlte Partnerschaft

Die Mancave
Folge 78: House of the Dragon & Plague Tale Requiem

Die Mancave

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 60:20


Die Mancave unternimmt heute eine Wanderung in die düsteren Fantasy-Mittelalter-Szenarien. Zum Einen haben wir da 'Plague Tale Requiem', ein bittersüßes Action Adventure, bei dem sich eine Rattenpest wieder einmal als leichte Katastrophe entpuppt. Zum Anderen redet Max über die erste Staffel von 'House of the Dragon', einem Spin Off Format der Blockbuster-Serie 'Game of Thrones', welche ja bei seinem Finale vor einigen Jahren eher einen bitteren Beigeschmack hinterlassen hat. Am Ende gibt es auch einen kleinen Spoilerteil zu HOTD, aber der ist klar gekennzeichnet und auch gar nicht so lang. Also keine Sorge. //WERBEPARTNER FRAENK// Fraenk ist der einfachste Handyvertrag der Welt, denn man braucht dafür nicht tausende von Auswahlmöglichkeiten durchforsten um was zu finden, was einem gefällt. Es gibt nur eine Option und die lautet: Allnet für SMS & Telefonie, 5GB Datenvolumen und das alles nur für 10€ im Monat. Die Simkarte kann man sich digital runterladen und wenn ihr keinen Bock mehr habt, ist das alles monatlich kündbar in nur wenigen Schritten. Einfacher geht's wirklich nicht. Also rein da! Und wenn ihr jetzt beim Abschluss noch den Code mancave eingebt, gibts 1 GB Datenvolumen einfach obendrauf. Starkes Ding! Ab gehts: www.fraenk.de 
///MEIN SHOP// Ein kleiner liebevoller Onlinestore für Toys, Sammelbares und Klamotten 
ist www.nerdyterdygang.de

 ///DIE MANCAVE SUPPORTEN AUF PATREON// Support und dafür noch was bekommen? Nehmen wir. Erhalte Sonderformate, Early Access zu neuen Folgen, Zugang zum Discord, etc. auf 
patreon.com/DieMancave ///DER AUTOKINO WOW CODE Alle Infos wie ihr am besten bei eurem WOW Abo sparen könnt gibt es unter folgendem Link https://bit.ly/HOTDIMAUTOKINO