Podcasts about angriffe

  • 623PODCASTS
  • 1,378EPISODES
  • 25mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 20, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about angriffe

Show all podcasts related to angriffe

Latest podcast episodes about angriffe

95.5 Charivari - Das Münchenbriefing - Münchens erster Nachrichtenpodcast

Tue, 20 Sep 2022 15:06:36 +0000 https://muenchenbriefing.podigee.io/674-neue-episode ec9370a0f2f74aa15575cfc27f0ccd0b full Angriffe und Übergriffe – die hässlichen Seiten der Wiesn bisher UND Sauberkeit und Schutz von Frauen – was die Stadt München gegen die hässlichen Seiten tut no Heiko Seeringer, Alexander Eisenreich, Christoph Kreisz

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
Selenskyj kündigt neue Offensive in besetzten Gebieten an

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 6:22


Der ukrainische Präsident Selenskyj hat neue Angriffe auf das von russischen Truppen besetzte Gebiet seines Landes angekündigt. In seiner täglichen Videoansprache bezeichnete Selenskyj die derzeitige Lage als Ruhe vor dem Sturm. Die nächste Offensive habe das Ziel, unter anderem die Regionen Mariupol und Cherson zurückzuerobern. Russland hat nach seinem Einmarsch in die Ukraine am 24. Februar große Gebiete im Süden und Osten des Landes erobert. Derzeit hält Moskau immer noch rund 125 000 Quadratkilometer besetzt.

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH
261 Ein Kurs in Wundern EKIW | Gott ist meine Zuflucht und meine Sicherheit. | mit Gottfried Sumser

Gottfried Sumser - LEBE MAJESTÄTISCH

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 24:35


"Bei IHM finde ich meine Zuflucht und meine Kraft. In IHM ist meine Identität". Um dies als wahr zu erkennen, sind wir aufgefordert, die Gedanken loszulassen, die uns mit unserem Körper und unserem Ego identifizieren, und wir müssen damit beginnen, unsere Angriffe als Lebensweise und Selbsterhaltung aufzugeben. Du fühlst dich angesprochen und möchtest noch mehr erfahren? Dann schau gerne auf meiner Website vorbei. Dort findest du alle anstehenden Termine: https://www.gottfriedsumser.com Wertschätzung https://gottfriedsumser.com/wertschaetzung Dein Einladungslink für Telegram. Diese App ist für Android sowie für iOS verfügbar. Hier kannst du tägliche Lektionen anhören und viele inspirierende Impulse empfangen. https://t.me/joinchat/AAAAAE7xQ67edqq1Goh51A Quantum Shift - die kostenlose Community-Plattform: https://quantumshift.online Soundcloud: https://soundcloud.com/gottfriedsumser Spotify: https://open.spotify.com/show/7k98M4kCwr5ZBvgSFP8gql?si=6RjRI7HAQsSQchfZjsisPg&dl_branch=1&nd=1 Amazon Music: https://music.amazon.de/podcasts/1fe60f78-5246-4749-b859-0c28dd10b0ba/GOTTFRIED-SUMSER--LEBE-MAJESTTISCH Deezer: https://deezer.page.link/bpumKHezGLYTMVf28 iTunes: https://podcasts.apple.com/us/podcast/gottfried-sumser-lebe-majestätisch/id1581542180 YouTube: https://www.youtube.com/c/GottfriedSumser

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Russischer Angriffe auf zivile Infrastruktur - Terror als Kriegswaffe

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 7:33


Friedrich, Juliawww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Das Ohr am Netz
Schutz vor Ransomware-Angriffen – Was hilft beim digitalen Blackout?

Das Ohr am Netz

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 39:27


Der Podcast das Ohr am Netz ist zurück aus der Sommerpause! In der ersten Folge begrüßt euch das neue Moderations-Duo aus Sidonie Krug und Sven Oswald. Die beiden sprechen über den Schutz vor Ransomware-Angriffen. Dabei stehlen Cyberkriminelle die Daten von Unternehmen und Institutionen. Nur gegen ein hohes Lösegeld geben sie die Daten und den Zugriff auf die Systeme wieder preis. Wie können sich Unternehmen und Institutionen gegen Angriffe dieser Art schützen? Darüber sprechen Sidonie und Sven mit Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik und Sabine Griebsch. Sie hat als Chief Digital Officer im Landkreis Anhalt-Bitterfeld einen Ransomware-Angriff hautnah miterlebt. Warum die Behörde den Katastrophenfall ausrief und wie sie damals mit den Lösegeldforderungen umging, erzählt sie im Podcast das Ohr am Netz. Hier findet ihr das Programm der Internet Security Days 2022. Tickets zur Konferenz

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Iga Swiatek gewinnt die US Open und bleibt das Maß aller Dinge

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 26:36


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der neunten Zusammenfassung von den US Open. Am Samstag wurde das Finale der Damen ausgespielt und mal wieder ging Iga Swiatek als Siegerin vom Platz. Der dritte Grand-Slam-Titel für Swiatek, den Nummer 1 Status in der Weltrangliste zementiert so liest sich die Bilanz nach diesem Samstag. Swiatek mit Blitzstart Swiatek legte gleich schon beeindruckend los, musste im ersten Satz kaum je über den 2. Aufschlag gehen. So hielt sie den Druck gegen Jabeur permanent hoch, auch weil sie den Aufschlag und den Return für präzise und kontrollierte Angriffe nutzte. Zwar kam Jabeur nochmal ran im 1. Satz, holte ein Break zum 2:3 auf. Doch es war Swiatek, die den 1. Satz beherrschte. So stand auch ein verdientes 6:2 auf der Spielstandsanzeige. Zunächst sah es so aus als würde der zweite Satz ähnlich laufen. Schnell führte Swiatek auch hier mit 3:0. Doch mit der Zeit fand Jabeur ihr Spiel. Sie servierte besser, griff die Vorhand von Swiatek an, packte den ein oder anderen Zauberschlag aus. So konnte Jabeur den Satz bis ganz ans Ende offenhalten. Erst im Tiebreak fiel die Entscheidung. Zwar kassierten hier beide einige Minibreaks, doch als es drauf ankam, da war Swiatek wieder da. Swiatek überdominant So behält Swiatek ihre Dominanz in Finals und im Ranking bei. Bis Swiatek an der Weltranglistenspitze wieder eingeholt wird, könnte es sicherlich noch mindestens ein Jahr dauern. Auch Jabeur etabliert sich langsam weit oben in der Weltrangliste. Sie wird ob eines zweiten verlorenen Grand Slam Finals betrübt sein, doch sie verlor hier gegen eine bessere Spielerin. Am Sonntag geht es bei den Herren nicht nur um Weltranglistenspitze. Beide wollen auch ihren ersten Grand-Slam-Titel gewinnen. Mit dem Match werden auch die US Open 2022 enden dann natürlich mit einer letzten Zusammenfassung vom Turnier. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Iga Swiatek gewinnt die US Open und bleibt das Maß aller Dinge

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 26:36


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der neunten Zusammenfassung von den US Open. Am Samstag wurde das Finale der Damen ausgespielt und mal wieder ging Iga Swiatek als Siegerin vom Platz. Der dritte Grand-Slam-Titel für Swiatek, den Nummer 1 Status in der Weltrangliste zementiert so liest sich die Bilanz nach diesem Samstag. Swiatek mit Blitzstart Swiatek legte gleich schon beeindruckend los, musste im ersten Satz kaum je über den 2. Aufschlag gehen. So hielt sie den Druck gegen Jabeur permanent hoch, auch weil sie den Aufschlag und den Return für präzise und kontrollierte Angriffe nutzte. Zwar kam Jabeur nochmal ran im 1. Satz, holte ein Break zum 2:3 auf. Doch es war Swiatek, die den 1. Satz beherrschte. So stand auch ein verdientes 6:2 auf der Spielstandsanzeige. Zunächst sah es so aus als würde der zweite Satz ähnlich laufen. Schnell führte Swiatek auch hier mit 3:0. Doch mit der Zeit fand Jabeur ihr Spiel. Sie servierte besser, griff die Vorhand von Swiatek an, packte den ein oder anderen Zauberschlag aus. So konnte Jabeur den Satz bis ganz ans Ende offenhalten. Erst im Tiebreak fiel die Entscheidung. Zwar kassierten hier beide einige Minibreaks, doch als es drauf ankam, da war Swiatek wieder da. Swiatek überdominant So behält Swiatek ihre Dominanz in Finals und im Ranking bei. Bis Swiatek an der Weltranglistenspitze wieder eingeholt wird, könnte es sicherlich noch mindestens ein Jahr dauern. Auch Jabeur etabliert sich langsam weit oben in der Weltrangliste. Sie wird ob eines zweiten verlorenen Grand Slam Finals betrübt sein, doch sie verlor hier gegen eine bessere Spielerin. Am Sonntag geht es bei den Herren nicht nur um Weltranglistenspitze. Beide wollen auch ihren ersten Grand-Slam-Titel gewinnen. Mit dem Match werden auch die US Open 2022 enden dann natürlich mit einer letzten Zusammenfassung vom Turnier. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Tennis – meinsportpodcast.de
Iga Swiatek gewinnt die US Open und bleibt das Maß aller Dinge

Tennis – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 26:36


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der neunten Zusammenfassung von den US Open. Am Samstag wurde das Finale der Damen ausgespielt und mal wieder ging Iga Swiatek als Siegerin vom Platz. Der dritte Grand-Slam-Titel für Swiatek, den Nummer 1 Status in der Weltrangliste zementiert so liest sich die Bilanz nach diesem Samstag. Swiatek mit Blitzstart Swiatek legte gleich schon beeindruckend los, musste im ersten Satz kaum je über den 2. Aufschlag gehen. So hielt sie den Druck gegen Jabeur permanent hoch, auch weil sie den Aufschlag und den Return für präzise und kontrollierte Angriffe nutzte. Zwar kam Jabeur nochmal ran im 1. Satz, holte ein Break zum 2:3 auf. Doch es war Swiatek, die den 1. Satz beherrschte. So stand auch ein verdientes 6:2 auf der Spielstandsanzeige. Zunächst sah es so aus als würde der zweite Satz ähnlich laufen. Schnell führte Swiatek auch hier mit 3:0. Doch mit der Zeit fand Jabeur ihr Spiel. Sie servierte besser, griff die Vorhand von Swiatek an, packte den ein oder anderen Zauberschlag aus. So konnte Jabeur den Satz bis ganz ans Ende offenhalten. Erst im Tiebreak fiel die Entscheidung. Zwar kassierten hier beide einige Minibreaks, doch als es drauf ankam, da war Swiatek wieder da. Swiatek überdominant So behält Swiatek ihre Dominanz in Finals und im Ranking bei. Bis Swiatek an der Weltranglistenspitze wieder eingeholt wird, könnte es sicherlich noch mindestens ein Jahr dauern. Auch Jabeur etabliert sich langsam weit oben in der Weltrangliste. Sie wird ob eines zweiten verlorenen Grand Slam Finals betrübt sein, doch sie verlor hier gegen eine bessere Spielerin. Am Sonntag geht es bei den Herren nicht nur um Weltranglistenspitze. Beide wollen auch ihren ersten Grand-Slam-Titel gewinnen. Mit dem Match werden auch die US Open 2022 enden dann natürlich mit einer letzten Zusammenfassung vom Turnier. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

HRM-Podcast
Make work a better place - Wie Du Dein Unternehmen zum besten Arbeitsplatz der Welt gestaltest: #017 - Sexualisierte Gewalt im Unternehmen erkennen, benennen und beenden

HRM-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 47:24


Es geht heute um ein durchaus heikles Thema, nämlich sexualisierte Gewalt am Arbeitsplatz. Dafür habe ich mir eine Expertin auf diesem Gebiet eingeladen: Verena Arps-Roelle zeigt in ihrer Act & Protect Academy Unternehmen, Behörden, Schulen, Gruppen und interessierten Einzelpersonen einen Weg, mit sexualisierter Gewalt am Arbeitsplatz umzugehen. Wir sprechen darüber, welche verschiedenen Stadien und Formen sexualisierte Gewalt haben kann. Und wie man für sich selbst erkennt: Was ist wirklich nicht in Ordnung, also wo ist die Grenze überschritten - und was ist tolerierbar? Weil ja nicht jedes verunglückte Kompliment gleich eine sexuelle Belästigung sein muss. Verena gibt uns fantastische Anregungen, sexualisierte Gewalt am Arbeitsplatz zu erkennen, zu benennen und zu beenden. Ohne gleich kündigen zu müssen. Und ein Interventionskonzept für Unternehmen, damit das kein Tabuthema ist.

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast
R.I.P. Queen, Entlastungspaket, Habeck-Kritik & Gewalt an trans Personen – mit highperformer.henning

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 62:09


Wir schauen mit highperformer.henning zurück auf die Woche: Die Queen von England ist gestorben. Wir besprechen die Kritikwelle an der britischen Monarchie und wie es jetzt weitergeht. Außerdem gibt es ein neues Entlastungspaket in Deutschland. Entlasten die Maßnahmen diesmal auch wirklich junge Menschen? Die Kritik an Robert Habeck wird immer lauter: Ist die Debatte um seine Person gerechtfertigt? Und: Die Gewalt an trans Personen nimmt zu. Allein in den letzten zwei Wochen gab es hier in Deutschland zwei besonders gewaltvolle Angriffe. Wir sprechen drüber. - In diesem Artikel werden die Maßnahmen im Entlastungspaket nochmal zusammengefasst: https://www.tagesschau.de/inland/entlastungspaket-massnahmen-101.html - Zu highperformer.henning auf YouTube geht's hier entlang: https://www.youtube.com/channel/UCqMJ4mBGALhW4Z9-BBxivRw - Marspets Recherche über Gewalt gegen Homosexuelle könnt ihr hier sehen: https://www.funk.net/channel/reporter-11853/nach-attacke-in-muenster-wie-sicher-ist-die-schaafenstrasse-in-koeln-reporter-1828440 - Eure Fragen könnt ihr uns per DM auf Insta schicken: https://www.instagram.com/funk/

Hielscher oder Haase - Deutschlandfunk Nova
Queer-Beauftragter Lehmann über Angriffe - Wir haben ein großes Problem

Hielscher oder Haase - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 5:44


Hasskriminalität gegen queere Menschen zu verhindern, ist für den den Queer-Beauftragten auch eine politische Aufgabe. Sven Lehmann erklärt, warum er von einem großen Dunkelfeld ausgeht. **********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

Die IT-Woche
Cybersicherheit ist S-U-P-E-R

Die IT-Woche

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 11:24


Wir reden über eine Super-Cyberkampagne des Bundes, Angriffe auf einen Schoggifabrikanten und eine Hotelkette sowie die Phishing-Kampagne des Cerns.

Kick-off Politik
CDU-Chef Merz - Zwischen Fraktionslust und Parteifrust?

Kick-off Politik

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 13:20


Im Bundestag ist Friedrich Merz mittlerweile der lauteste Kritiker der Ampel-Regierung. Ab Freitag steht er nun bei der CDU selbst im Fokus von Lob und Kritik. Was vom Parteitag zu erwarten ist und wie stichhaltig Merz' Angriffe auf die Regierung sind, analysiert WELT-Nachrichtenchef Thore Barfuss. "Kick-off" ist der Politik-Podcast von WELT und Upday. Wir freuen uns über Feedback an kickoff@welt.de. Hörtipp: Die wichtigsten News an den Märkten und das Finanzthema des Tages hören Sie morgens ab 5 Uhr bei „Alles auf Aktien" - dem täglichen Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Mehr auf welt.de/AllesaufAktien Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

UKW
UKW101 Ukraine: Die Dritte Phase

UKW

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 138:55 Transcription Available


Nach zweieinhalb Monaten nehmen wir die Betrachtung der Geschehnisse im Krieg Russlands gegen die Ukraine wieder auf und fassen zunächst einmal die Ereignisse des Sommers zusammen und konstatieren, dass der Krieg jetzt in seine nächste, dritte Phase übergeht. Denn die Ukrainische Armee zwingt jetzt den Russen zunehmend ihre Agenda auf und hat mit der Gegenoffensive im Süden des Landes in Cherson sich einen strategischen Vorteil erarbeitet, dessen Ergebnisse sich in den nächsten Wochen zeigen könnten. Gleichzeitig ist die russische Armee geschwächt durch zielgenaue Angriffe der Ukraine auf Waffenlager, Logistikzentren und Befehlsstände, ihre eigene Korruption und generell dem Widerstand der Ukraine. Trotz großen Aufwands konnte Russland in zwei Monaten nur geringe Fortschritte erzielen und droht jetzt, sich in einer Vielzahl von Fronten aufzureiben. Außerdem reden wir über die Gaskrise in Europa und welche Auswirkungen das auf uns und Russland haben könnte.

NDR Info - Echo des Tages
Bundestagsdebatte: Scharfe Töne zwischen Scholz und Merz

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 23:42


Bundeskanzler Scholz hat die scharfen Angriffe der Opposition im Zusammenhang mit der Energiekrise zurückgewiesen. Wer Spaltung herbeirede, der gefährde den Zusammenhalt in Deutschland, sagte Scholz in der Generaldebatte des Bundestages. Er hielt der Union zugleich schwere Versäumnisse in der Regierungszeit der damaligen Kanzlerin Merkel vor. CDU-Chef Merz hatte zuvor unter anderem den Plan von Bundeswirtschaftsminister Habeck kritisiert, die verbliebenen Atomkraftwerke in Deutschland im nächsten Jahr nicht im Normalbetrieb weiterlaufen zu lassen.

SWR1 Thema heute
Der neue Scholz

SWR1 Thema heute

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 15:35


Beim Rededuell mit CDU-Chef Merz haben wir einen neuen Kanzler erlebt. Ungewohnt emotional kontert Olaf Scholz im Bundestag die Angriffe des Oppositionsführers und geht sogar zum Gegenangriff über. Die Lage ist ernst: Deutschland steht vor einer Pleitewelle. Die Energiekosten stürzen Privathaushalte in die Überschuldung. Einen nahezu ideologischen Stellungskrieg gibt es um die verbliebenen Atomkraftwerke.

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
Stromausfall nach Beschuss von AKW Saporischschja

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 4:50


Nach erneutem Artilleriebeschuss beim südukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja ist es in der nahe gelegenen Stadt Enerhodar zu einem Stromausfall gekommen. Das bestätigten sowohl die russischen Besatzungsbehörden, als auch der aus der Stadt geflohene Bürgermeister Orlow. Einem Besatzungsvertreter zufolge gab es mehrere Einschläge im Bereich des Kraftwerk-Trainingszentrums. Ein Reaktor liefere dennoch weiter Strom für den Eigenbedarf der Kühlsysteme. Russlands Verteidigungsministerium wirft der Ukraine vor, Saporischschja innerhalb von 24 Stunden 15 Mal mit Artillerie beschossen zu haben. Im Gegenzug macht Kiew die russischen Truppen, die das AKW bereits seit Anfang März besetzen, für fortwährende Angriffe auf das Gelände verantwortlich. Die Angaben beider Seiten lassen sich nicht unabhängig überprüfen. Zuletzt wurde die Veröffentlichung eines Berichts einer Mission der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA unter Leitung von Chef Grossi zum Kraftwerk erwartet.

Einsen & Nullen
Storage und Datensicherheit - Was ist ein Cyberangriff…

Einsen & Nullen

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 20:45


Zu Beginn der neuen Staffel zum Thema „Storage und Datensicherheit“, präsentiert von und mit IBM, tauchen wir mit unserem Experten Kurt Gerecke voll und ganz in die Materie der Cyberangriffe ein. Woher kommen die Angriffe, was sind die Ziele der Attacken, welche Menschen stehen dahinter und welche Angriffsarten kennt die Fachwelt in diesen Kreisen? Diese und noch weitere spannende Fragen werden in der ersten Folge dieses Schwerpunkts beleuchtet.

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Lage in Ukraine: Dauer der IAEA-Mission unklar - und weitere Angriffe im Land

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 3:17


Laack, Stephanwww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
AKW Saporischschja erneut vom Haupt-Stromnetz getrennt

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 3:02


Das umkämpfte ukrainische Kernkraftwerk Saporischschaj hat erneut keine Verbindung zum Haupt-Stromnetz mehr. Die Internationale Atomenergiebehörde teilte mit, die Verbindung zwischen der letzten verbleibenden Hauptstromleitung und dem Versorgungsnetz sei unterbrochen worden. In der Mitteilung der Internationalen Atomenergiebehörde heißt es, das Expertenteam vor Ort sei darüber informiert worden, dass die Anlage weiter Strom über eine Reserveleitung liefere. Einer von sechs Reaktoren arbeite noch und produziere Strom, sowohl für die Kühlung als auch für anderen Sicherheitsfunktionen. Die Verbindung sei "nach neuen Bombenangriffen in dem Gebiet" unterbrochen worden. Die Ukraine und Russland machen sich weiterhin gegenseitig für die Angriffe verantwortlich.

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Aktuelle Lage in der Ukraine - Erneute Angriffe rund um Saporischschja

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 2:26


Diettrich, Silkewww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
Aktuelle Lage in der Ukraine - Erneute Angriffe rund um Saporischschja

Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 2:26


Diettrich, Silkewww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Abend - Deutschlandfunk
Lage in Ukraine: Dauer der IAEA-Mission unklar - und weitere Angriffe im Land

Informationen am Abend - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 3:17


Laack, Stephanwww.deutschlandfunk.de, Informationen am AbendDirekter Link zur Audiodatei

Ecclesia Bielefeld
Episode 5: Meine Kirche steht Seite an Seite

Ecclesia Bielefeld

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 42:18


Der Teufel ist real – sowohl für Christen als auch für Nicht-Christen. Die Bibel warnt uns, dass er nichts Gutes im Schilde führt und wir auf die Angriffe von ihm gefasst sein sollten. Wie erkennt man aber einen Angriff des Teufels und wie schafft man es, einem Angriff zu widerstehen und ihn abzuwehren? Die heutige Predigt zeigt verständlich, wie dieser Kampf zu beschreiten ist. Eines ist klar; es ist ein Kampf, den du nicht alleine kämpfen kannst und musst.

Fokus Europa | Video Podcast | Deutsche Welle

Vor der Küste Spaniens sorgen Schwertwale für Angst und Schrecken. Die Orcas attackieren immer öfter Boote, hunderte Angriffe haben die Behörden in den letzten zwei Jahren registriert.

NDR Info - Streitkräfte und Strategien
Manipulation des Gegners (Tag 185-187)

NDR Info - Streitkräfte und Strategien

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 26:43


Schon in Friedenszeiten können sich kleine Nationen vorbereiten auf einen möglichen Einmarsch einer großen Nation. Es geht darum, sich mit einer starken Gesellschaft gegen einen Besetzer zu wehren. Ziel ist es, den Status vor Beginn der Invasion wieder herzustellen. Das können Angriffe von Partisanen hinter der feindlichen Linie sein, wie beispielsweise die Anschläge auf der Krim. Genauso wichtig ist aber auch ziviler Widerstand wie Streiks bei der Arbeit oder das Teilen von Bildern in sozialen Netzwerken mit im Krieg geretteten Tieren. Carsten Schmiester erklärt in dieser Episode, wie die Ukraine das sogenannte „Resistance Operating Concept“ offenbar erfolgreich umsetzt. Der Schwerpunkt des Podcasts beschäftigt sich mit Problemen bei der militärischen Zusammenarbeit in Europa am Beispiel des Transportflugzeuges A400M. CNN-Bericht über Widerstands-Konzept „Resistance Operating Concept“: https://edition.cnn.com/2022/08/27/politics/russia-ukraine-resistance-warfare/index.html Interview mit dem CSU-Politiker Hansjörg Durz zur A400M-Stationierung in Lechfeld: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Durz-Strategisch-macht-es-Sinn-in-Lechfeld-A400M-zu-stationieren,audio1198736.html https://www.br.de/nachrichten/bayern/fliegerhorst-lechfeld-der-a400m-soll-doch-nicht-kommen,SzwcaxS https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/projekt-a400m-finanzierung-fuer-militaer-airbus-steht-a-727556.html https://www.merkur.de/lokales/landsberg-kreisbote/aus-dem-jet-flugplatz-lechfeld-wird-ein-transporter-flugplatz-176-millionen-euro-investition-90954086.html https://augengeradeaus.net/2022/07/a400m-als-loeschflugzeug-nachruestsatz-fuer-20-tonnen-wasser/ Redaktionelle Mitarbeit an diesem Podcast: Christian Wolf Die nächste Ausgabe von Streitkräfte und Strategien erscheint am 31.8. ab 17 Uhr 30 Podcast – Tipp: Als Kind gedopt https://www.ardaudiothek.de/sendung/als-kind-gedopt/10745159/

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Ukraine aktuell - Weiter Angriffe auf ukrainisches AKW

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 5:42


Dornblüth, Gesinewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast
Was hinter den spektakulären Krim-Angriffen steckt

Wieder was gelernt - Ein ntv-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 9:00


Auf der Krim gibt es seit Wochen immer wieder Angriffe und Explosionen. Auf der Halbinsel, wo viele Russen Urlaub machen, schlagen in russischen Militäreinrichtungen Raketen ein. Über die Waffensysteme wird noch spekuliert. Auch darüber, ob die Ukraine dahinter steckt. Immerhin will sie die von Russland 2014 annektierte Krim zurückerobern.Mit: Markus Reisner, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt und Offizier im österreichischen Bundesheer.Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Ideen? Schreiben Sie eine E-Mail an podcasts@n-tv.deUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Weiter Angriffe auf das AkW Saporischschja

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 2:58


Reichert, Mariuswww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Auf den Tag genau
Katholikentag: Gottes Recht bricht Staatsrecht

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 7:15


Der 62. Katholikentag fand vom 27. Bis zum 30. August 1922 in München statt. Vom pompösen Eröffnungstag berichtete am 28. die Vossische Zeitung und dokumentierte nicht nur die zum guten Teil schon damals reaktionären Positionen zu Fragen des Lebensalltags, die von den geistlichen Potentaten vorgetragen wurden, sondern auch den von ihnen offen geäußerten Zweifel an der Legitimität der Weimarer Republik und ihrer Verfassung. Dieses düstere Bild eines monarchistischen Katholikentags, der das göttliche Recht über die Verfassung der Weimarer Republik stellt, gibt allerdings nur eine mächtige Strömung innerhalb des deutschen Katholizismus wieder, da der Bericht die Schlussworte des Präsidenten des Katholikentages, des damaligen Oberbürgermeisters von Köln Konrad Adenauer noch nicht kannte, der sich mit diesen deutlich gegen die Angriffe auf die Weimarer Republik stellte. Paula Leu liest für uns vom Kampf gegen einen Staat der es wagt, Ehescheidungen und ehelose Mutterschaft zu unterstützen und nicht die „Kinoseuche“ zu verbieten.

Rice and Shine
Rostock-Lichtenhagen: 30 Jahre später

Rice and Shine

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 72:49


Im August 1992 griffen Hunderte Rechtsextreme im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen über mehrere Tage mit Steinen und Molotowcocktails einen Wohnblock an, in dem sich ein Asylbewerberheim (die "Zast") sowie ein Wohnheim für ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiter:innen befand (das "Sonnenblumenhaus"). Tausende Anwohner klatschten Beifall, Einsatzkräfte zogen sich zurück und die Bundesrepublik sah über Fernsehbildschirme zu. 30 Jahre später haben wir Dutzende Menschen gesprochen, die damals im Sonnenblumenhaus oder in der Zast gelebt haben, und mit ihnen über die Angriffe und ihre Haltung dazu gesprochen. Im Podcast zu Wort kommen unter anderem der damals vierjährige Tạ Minh Đức, der damalige Dolmetscher Nguyễn Đô Thịnh, das Ehepaar Huỳnh Thanh Sơn und Nguyễn Thị Minh sowie Frau Loan, die bis heute im Sonnenblumenhaus wohnt. Ebenfalls in der Folge zu hören sind Romeo Tiberiade, der damals in der Zast lebte, sowie Gianni Jovanovic und Oyindamola Alashe, die in ihrem Buch "Ich, ein Kind der kleinen Mehrheit" (2022) dem Pogrom in Lichtenhagen ein Kapitel aus Roma-Perspektive widmeten. Habt ihr Fragen oder Feedback? Folgt uns auf Instagram @riceandshine oder schreibt uns eine E-Mail an riceandshine@zeit.de!

Fokus Europa | Video Podcast | Deutsche Welle
Russlands Bomben zerstören ukrainische Krankenhäuser

Fokus Europa | Video Podcast | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 5:01


Die Ukraine wirft Russland vor, gezielt Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser zu beschießen. Nach den Genfer Konventionen ist das ein Kriegsverbrechen. Ukrainer haben bereits 180 Angriffe genau dokumentiert, um Russland anzuklagen.

4x4 Podcast
«In der Ukraine hat sich mehr Selbstbewusstsein entwickelt»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 25:36


Wie ist die Stimmung in der Ukraine sechs Monate nach dem Beginn des russischen Angriffskriegs? Unsere Korrespondentin in Kiew sagt, wie sich die Menschen dort mit der Situation arrangieren. Die weiteren Themen: * Die USA haben Angriffe auf Ziele in Syrien geflogen. Die Nahostkorrespondentin sagt, welche Interessen die Amerikaner damit verfolgen. * Wer in der Schweiz an Affenpocken erkrankt, hat mehr Angst vor dem Stigma, das mit der Krankheit verbunden ist, als vor den eigentlichen Symptomen. Die Wissenschaftsredaktorin schildert, was eine Erkrankung bedeuten kann. * Antike Statuen kennen wir heute in weissem Marmor – doch ihre Schöpfer gaben ihnen einst satte Farben, wie eine aktuelle Ausstellung zeigt. Nicht alle können sich mit dieser Vorstellung anfreunden, sagt eine Archäologin, die an der Ausstellung mitgearbeitet hat.

Regionaljournal Zürich Schaffhausen
Nun wollen auch kleine Gemeinde keine grossen Feuerwerke mehr

Regionaljournal Zürich Schaffhausen

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 5:31


Wegen der Trockenheit musste Seuzach das traditionelle 1. August-Feuerwerk absagen. Es soll nun nachgeholt werden. Künftig will das kleine Seuzach aber aus ökologischen Gründen auf grosse Feuerwerke verzichten. Damit geht es in die gleiche Richtung wie die Stadt Zürich. Weitere Themen: * Immer mehr Angriffe auf Ärztinnen und Pfleger am Unispital Zürich * Die meisten regionalen Impfzentren im Kanton Zürich sollen nicht mehr geöffnet werden * Parteien machen Vorschläge gegen Lehrermangel

NDR Info - Streitkräfte und Strategien
Einberufung im Krisenfall (Tag 178-180)

NDR Info - Streitkräfte und Strategien

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 24:47


Es hat wieder Angriffe auf der besetzten Halbinsel Krim gegeben. Was hinter den mutmaßlichen Anschlägen steckt, darüber sprechen der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester und der NDR-Militärexperte Andreas Flocken. Dazu geht es um einen Bericht über folgenschwere Fehlinformationen des russischen Geheimdienstes über die militärische und moralische Stärke der Ukraine. In einem Schwerpunkt beschäftigen sich die beiden außerdem mit der Frage: Was wäre, wenn der Krieg sich ausweitet? Wer müsste dann theoretisch zur Bundeswehr? „Im Verteidigungsfall wären alle Männer zwischen 18 und 60 wehrpflichtig“ – Interview mit Kyrill-Alexander Schwarz, Professor für Öffentliches Recht an der Universität Würzburg https://www.ndr.de/nachrichten/info/Schwarz-Im-Verteidigungsfall-waeren-alle-Maenner-zwischen-18-und-60-wehrpflichtig,audio1170114.html Russia's spies misread Ukraine and misled Kremlin as war loomed (englisch, Washington Post, Bezahlinhalt) https://www.washingtonpost.com/world/interactive/2022/russia-fsb-intelligence-ukraine-war/?itid=sf_world_ukraine-russia_dont-miss FAQ zur Reserve (Bundeswehr) https://www.bundeswehr.de/de/ueber-die-bundeswehr/die-reserve-der-bundeswehr/reservist-werden-in-der-bundeswehr-/haeufig-gestellte-fragen-zur-reserve-der-bundeswehr   Angriff auf Ukraine: Was bedeutet das für die Reserve der Bundeswehr? (Reservistenverband) https://www.reservistenverband.de/magazin-die-reserve/angriff-auf-ukraine-was-bedeutet-das-fuer-die-reserve-der-bundeswehr/   Verteidigungsfall (Bundestag) https://www.bundestag.de/parlament/grundgesetz/gg-serie-14-verteidigungsfall-634560   Wehrpflichtgesetz https://www.gesetze-im-internet.de/wehrpflg/WPflG.pdf   Dienstverpflichtungen im Verteidigungsfall https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_12a.html

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
30 Jahre Rostock-Lichtenhagen - Eher Flächenbrand als Einzelfall

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 21, 2022 8:51


Die Gewaltexzesse in Rostock-Lichtenhagen sind vielen ein Begriff. Doch auch davor schon gab es um die 100 rassistische Angriffe in kleineren Städten wie Greifswald, Wismar, Schwerin. Eine TV-Doku beleuchtet nun diese Fälle.Jette Studier im Gespräch mit Britta Bürgerwww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

NDR Info - Echo des Tages
Ukraine-Krieg: Neue Angriffe auf der Krim

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later Aug 20, 2022 10:33


Russland hat nach eigenen Angaben einen Drohnenangriff auf das Hauptquartier seiner Schwarzmeerflotte auf der Krim abgewehrt. Der Gouverneur der Stadt Sewastopol machte das ukrainische Militär für die Drohnenattacke verantwortlich. Die Ukraine wies die Anschuldigung zurück und bezeichnete sie als Provokation. In den vergangenen Wochen hatte es mehrmals Explosionen und Angriffe auf russische Militäreinrichtungen auf der Krim gegeben. Russland hatte die Halbinsel 2014 annektiert.

Was tun, Herr General? - Der Podcast zum Ukraine-Krieg
#46 SPEZIAL: Ihre Fragen zum Ukraine-Krieg

Was tun, Herr General? - Der Podcast zum Ukraine-Krieg

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 43:43


Warum kann Russland nicht zugeben, wenn es ukrainische Angriffe auf der Krim gibt? Warum ist der britische Geheimdienst so gut informiert? Und wie sieht eine gut befestigte Front aus? Diese Fragen klären wir im Podcast.

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast
Datenschutz - Feindliche Unternehmensübernahme verhindern - Nico Buhlinger #751

TomsTalkTime - DER Erfolgspodcast

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 50:43


Durch den Datenschutz dein Unternehmen schützen Nico Buhlinger aus Kaiserslautern, ist Experte für die „analoge Seite“ der Digitalisierung. Er begleitet Unternehmen in ganz Deutschland, als selbständiger externer Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor. Sein Berufsweg mündete nach der Ausbildung und dem Besuch der Meisterschule, in die erste Selbständigkeit als Informationstechniker-Meister. Er wurde auf dem 2. Bildungsweg Fachlehrer für Nachrichtentechnik an Berufs- und Meisterschulen. Nach 2 Jahren, stieg er ausgebrannt und desillusioniert aus dem Schuldienst aus, wurde Projektkoordinator für weltweite Schiffseinbauten in Hamburg und danach technischer Leiter eines Elektronikunternehmens. Über die IHK in Hamburg erfolgte der Wiedereinstieg in den Bildungsbereich, als Dozent für Meistervorbereitungskurse im Bereich Elektrotechnik. Es folgten 12 abwechslungsreiche und zugleich fordernde Jahre in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Diese 12 Jahre in Zahlen: - > 18.000 Unterrichtsstunden - > 1.500 durchgeführte Coachings - > 40 verschiedene Trainingsthemen - 4 ½ Jahre Unterricht in ausbildungsbegleitender Hilfe - 2 x Vertretungslehrer an Realschulen+ in Rheinland-Pfalz Datenschutz digitalisiert Im Jahr 2018 begann er sein eigenes Unternehmen für Informationstechnik und Datenschutz fast vollständig digital aufzubauen. Seit dem Tod seines Vaters im August 2021, ist er auf einer individuellen Mission unterwegs: „Inhabergeführte Unternehmen so aufzustellen und abzusichern, dass Wechselfälle im Unternehmens-Alltag nicht existenzbedrohend werden. Unter der Marke: „Umsatz-Backup“ werden inhabergeführten Unternehmen in 2 Kernbereichen unterstützt und begleitet: 1.) Datenschutz & Datensicherheit 2.) Verbesserter Umgang Mit-Menschen und Aufbau digitaler Unternehmens-Standbeine Dies dient der Absicherung des Unternehmens gegen Angriffe und feindliche Übernahmen von innen und außen Wissensverlust plötzlich auftretende finanzielle Engpässe Wie fehlender Datenschutz das Familienunternehmer zerstörte Erlauben Sie mir ein paar persönliche Worte zu meiner Mission. Meine „Mission“ leitet sich aus den schmerzhaften Erfahrungen im familiären Umfeld und aus Beobachtungen von Unternehmen ab, welche plötzlich existenzbedrohenden Szenarien ausgesetzt waren. Das Heizungsbauunternehmen meiner Familie, musste nach dem Krebstod meines Vaters wegen fehlender Existenzgrundlage abgewickelt werden. Am Ende haben die beiden Mitarbeiter, welche das Unternehmen übernehmen und kaufen wollten, den Kundenstamm gekapert und sich mit diesem selbständig gemacht. Mein Vater hat die letzten beiden Jahre seines Lebens, trotzt fortschreitender Krebserkrankung, das Unternehmen so weit aufgestellt, dass die beiden Mitarbeiter in Absprache ein gut laufendes Geschäft mit mehr als 1.000 sorgsam ausgewählten und betreuten Stammkunden übernehmen konnten. Kunden wurden "geklaut" - durch mangelnden Datenschutz Der Dank hierfür war: - Das Absaugen der Kundendatendaten am Abend nach der Beerdigung meines Vaters. - Die Erinnerungslücken an Absprachen zur Betriebsübernahme und die widerwillige Rückgabe von bestelltem Material und Werkzeug, welches sich schon im Besitz der Mitarbeiter befand. Die größte Enttäuschung aber war, die kurzfristig eingereichte und nicht absehbare Kündigung seitens der Mitarbeiter. Dies geschah unter dem vollen Bewusstsein, dass der Firma die Existenzgrundlage entzogen wird und somit eine direkte Insolvenz unabwendbar und eine finanzielle Notlage droht. Blindes Vertrauen ohne schriftlich fixierte Einzelheiten, führten hier zum Verlust meines Elternhauses. Man kann diesen Weg jedoch ändern. Der Aufbau digitaler Unternehmens-Standbeine lässt sich aber leider nicht an 1 Wochenende umsetzen, so wie es manche Online-Marketer im Internet lautstark anpreisen. Es gehört ein System mit verschiedenen Bausteinen dazu. Das Umsatz-Backup System bildet hierzu die Grundlage. Datenschutz in 4 Stufen In 4 Stufen erfolgt der schrittweise Aufbau der Kompetenz. Hierzu zählen: 1.) Datenschutz & Datensicherheit 2.) Das Umsatz-Backup Coaching-Prinzip 3.) Das Umsatz-Backup Trainings-Prinzip 4.) Der Aufbau digitaler Unternehmens-Standbeine Datenschutz & Datensicherheit werden individuell an das Unternehmen angepasst. Hierzu bieten wir Ihnen folgendes an: - Datenschutz-Software im Abonnement - Datenschutzaudits - Die Übernahme des Datenschutzparts als externer Datenschutzbeauftragter Das Coaching- und Trainings-Wissen geben wir in Online-Kursen weiter. Das „Umsatz-Backup Coaching-Prinzip“ startet am 01. September 2022 als Selbstlernkurs, welcher in 5 einfachen Schritten das Coaching-Wissen ergänzt und verbessert. Aktuell ist der Kurs zum Einführungspreis erhältlich. Eine Kapitelvorschau und den Link zum Online-Kurs finden Sie hier: https://umsatz-backup.com/751-2/ Das „Umsatz-Backup Trainings-Prinzip“ startet am 01. Oktober 2022 als begleitender Online-Kurs. Der Kompaktlehrgang „Aufbau digitaler Unternehmens-Standbeine“ startet am 01. November 2022. Gerne gebe ich Ihnen einen Einblick in mein unternehmerisches Tun und Denken und in das, was mich bewegt. Folgen Sie mir in meinem Umsatz-Backup Podcast: https://umsatz-backup.letscast.fm Ich freue mich auf direkte Rückmeldungen zu dieser Podcast-Folge und auf das „Vernetzen“ mit Ihnen. Dein größter Fehler als Unternehmer?: Ich war während meiner ersten Selbständigkeit nach 3 Jahren der Illusion verfallen, dass ein Wechsel als Lehrer in den öffentlichen Dienst eine sehr kluge Entscheidung ist. Ein Unternehmen in einem sich stark ändernden technischen Umfeld aufzugeben ist eine Sache, im öffentlichen Dienst sein Glück zu suchen, eine ganz andere. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Die Ausbildung zum Fachlehrer für Nachrichtentechnik hat mir Türen und Chancen eröffnet, welche mir als Handwerksmeister verschlossen geblieben wären. Sie zeigte mir aber auch sehr deutliche Grenzen auf. Der Weg aus dem Bildungsbereich zurück in die freie Wirtschaft bleibt leider an vielen Stellen verschlossen. Deine Lieblings-Internet-Ressource?: Es gibt 2 Softwareanwendungen, welche ich konsequent nutze: 1.) Meine Datenschutzsoftware für meine Kunden 2.) Scrivener zum sammeln und strukturieren von Texten Deine beste Buchempfehlung: Buchtitel 1: Buchtitel 2: Amazon-Link 2:   Kontaktdaten des Interviewpartners: Umsatz-Backup – Nico Buhlinger Mail info@umsatz-backup.com Webseite www.umsatz-backup.com Podcast https://umsatz-backup.letscast.fm Social Media Linkedin www.linkedin.com/in/nico-buhlinger Xing: https://xing.com/profile/nico_buhlinger +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Mehr Freiheit, mehr Geld und mehr Spaß mit DEINEM eigenen Podcast. Erfahre jetzt, warum es auch für Dich Sinn macht, Deinen eigenen Podcast zu starten. Jetzt hier zum kostenlosen Podcast-Workshop anmelden: http://Podcastkurs.com +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++   So fing alles an. Hier geht´s zur allerersten Episode von TomsTalkTime.com – DER Erfolgspodcast. Und ja, der Qualitätsunterschied sollte zu hören sein. Aber hey, dass war 2012…

interview internet man mission mindset coaching system er leben weg alles deutschland spa erfahrungen geld durch familie sich erfolg gesch diese seite lebens hilfe unter umgang material hamburg unternehmen einblick illusion grenzen qualit tod sache fehler selbst entscheidung chancen jeder beruf lernen kunden besuch beziehungen denken dein mitarbeiter ausbildung wochenende umfeld am ende abend digitalisierung wirtschaft firma jugend einf unternehmer zahlen ihnen experte stellen strategien leiter lehrer nachteile kurs bewusstsein der weg aktuell grundlage aufbau schritten deinen entt verlust gerne wechsel unternehmens dienst erfahre deinem tun im jahr einklang vaters kompetenz werkzeug datenschutz niederlagen online kurs besitz storys willst du szenarien xing hierzu beobachtungen dozent stufen unternehmern insolvenz angriffe scrivener beerdigung verhindern berufs absicherung kontaktdaten engp kaiserslautern einschalten prominenten einzelheiten wiedereinstieg ein unternehmen krebserkrankung online marketers online kursen mein vater betriebs notlage die ausbildung ihk inspirieren absprachen absprache der aufbau mehr freiheit erwachsenenbildung vernetzen kundenstamm buchtitel bausteinen stammkunden bildungsbereich folgen sie meine mission experteninterviews podcast workshop elternhauses existenzgrundlage schuldienst tom kaules unterrichtsstunden meisterschule dich sinn selbstlernkurs projektkoordinator wechself handwerksmeister nachrichtentechnik realschulen podcastkurs tomstalktime der erfolgspodcast
NZZ Akzent
Grapschende Avatare im Metaversum

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 14:43


Das Internet der Zukunft nennt sich Metaversum: ein Universum, in dem wir als Avatare shoppen, Konzerte besuchen und Freunde treffen. Doch auf dieser Spielweise können sexuelle Angriffe genauso schwerwiegend sein wie in der physischen Welt. Heutiger Gast: Marit Langschwager Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/technologie/sexuelle-belaestigung-im-metaverse-wenn-avatare-zu-opfern-werden-ld.1668651 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo